1894 / 291 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

G i * ° j _-

Lahr. Bekannutuiachuug. 3516] der Gasanstaltsdirektor Georg Daniel Hermann | Die Zweigniederlassung in Rendsburg if am | Sondervermögen beziehungsweise Sondershuld deg Rudelshausen zu Hainbas als Mitglied tes Vor- bach, ein Etiquet P i i j st8regi i - | 15. Oktober 1894 tet. betreffenden Chegatten sein. - ein Etiquett, Gesch..Nr. 1573, ofen, Flächen- | gemeiner Prüfungst : ; S : Nr. 23 898. In das GesellsGaftsregi er zu péflfofer zu Meh zum Vorstande der Gesell- | 1 s Ee bs E E a9 Villingen, hega C Batember 1904. A E un Dn Direktor der bezeichneten Genossen- ; erzeugnifse, Schuß rist 3 Jahre, angemeldet“ am | 24. Januar 1895, ‘Bormittar 16 10 Me, bs Pee das Dermdgen rer Wo

O.-Z. 149. Aktienbrauerci Dinglingen wurde haft an Stelle des nah Vexedig verseßten de ; wurde. | | 30. November 1894, V L: l aftwirths Her- ,

: : j t worden.“ Königliches Amtsgericht. 111. Großh. Amtsgericht. din 2 | ovemper 79902, Dorm. 84 Uhr. Situngssaal des K. Amtsgerichts Bergzabern.

eingetragen : Durch Beschluß des Aufsichtsraths vom Direktors Hartmann ernannt worden glich ch (Ünters chrift.) Homberg, den 7. Dezember 1894. Zu Nr. 2259. Firma Huppe «& Bender zu | Bergzabern, den 8. A Loe 18 T rug L u Mes, B E ae 11 E rr

27. November d. J. gemäß §8 12 und 13 der | Meß, den s. Dezember 1894. Z ; ti ar erzoglih Hessisches Amtsgericht. Ofenb ür di Nr. 92959 eft tba: a4

Statuten ist Banguier Bert old Dukas in Freibur Der Landgerichts: Ober-Sekretär: : [60020] Wetidcadeis P tE Er Iéccies [5353 s : | L DaO ‘Shlösser “Ves Nrn 8950, O - | Der Gerichtsschreiber: Léinenweber, K. Sekretär. | das Konkursverfahren eröffnet und der offen als Vorsitzender desfelben und Freiherr Ernst Maaßen. Rendsburg. Mi das hiesige Gefellshaftöregister oge Gesen Ves eti heute 51 E [53543] | 2641, plasti‘che Erzeugnisse, die Verlängerung der S erlassen, Der Kaufmann Leo Heht in Mey w

von Bölin in Rust als dessen Stellvertreter be- AUEIREREAE R E ai DELIAEN SAge ANIer ut 9G getragen L E h ene Lf clalicaît in Fine na. Fol. 8 Bd. [l des diesseitigen Genof )| Shuyfrist auf weitere 3 Jahre angemeldet. el zum Konkursverwalter ernannt. Anzeige- und An-

stellt worden, Die Prokura des Kaufmanns C. A. | Naumburg a. 8. Befanntmaung, [53520] | weten. Beckmanu & Seyferth «& Me L Sleikeuteis urin (haftsregisters ist heute eingetragen Datken ‘taß ‘n {Zu Nr. 2263. Firma Gustav Boehm zu Offen- | „Ueber den Nahlaß des am 31. Dezember 1893 | meldefrist bis zum 21. Januar 1895. Erste Gläu-

Si hee Gesellschaft: Rendsburg. M einoaraden Got : Stelle der guöges@iedenen Mitglieder des Vorstands | Lach hat für die unter Nr. 2263 eingetragenen een Inferateu-Agenten Carl Elsholz, 1g s Meru a

Lt haft Creditverein Burgkeller, | Nuster: 4 Muster Toiletteseifen, Gesch.-Nrn. 2373, beuts Nein no ne TOR (New-York), ijt Diensía Ö 2 e nes Ls

Marquier wurde zurückgezogen. An Banguier Ludwig | Heute lnd folgende Caen U t î i C l , . 1+ , Weil in Freiburg wurde Prokura ertheilt und hat | a. im Firmenreg Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Die Gesellschaft is dur geaenseitige ÜUeberein- der Se R opa 2374, 2385, 2386, plastishe Erzeugnisse, die V von dem Königlichen Amts- m. b. S. : , , / ¡cugnile, die Der- | ceriht I das Koxtursverfahren eröffnet. Verwalter: | Mittags 9 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte,

: H mit Di j ich, Nr. 90 des Registers: derselbe gemeinshaftlih mit Direktor Georg Ladewig | Loeblich, Nr es Register: Die Gesellschafter {ind : funft aufgelöst. Der Kaufmann Leopold Seyferth e: G : : ter S : L 1) Rechtsanwalt Dr. Flinßer in Weimar, angerung der Schußfrist auf weitere 3 Jahre an- Kaufmann Schieferdecker hier, Wallnertheaterstr. 26/27. | Zimmer 18.

zu zeichnen. „Die Firma ist erloschen er l l 1 b. im Prokurenregister bei Nr. 26: 1) der Dampfmühlenbesißer Carl Johann Ernst | in Weißenfels seßt das Handelsgeshäft unter unver- A cht3-A T R: i : gemeldet. ; änderter Firma fort. Vergleiche Nr. 254 des 2) Gerichts-Afsessor Otto Thielemann in Jena Zu Nr. 2273. Actiengesellschaft für Schrift- Erste Gläubigerversammlung am 7. Januar Kaiserliches Amtsgericht zu Metz

Lahr, den 3. Grebe M aeciit Die Prokura für den Kaufmann Max Heyne Beckmann hier oh. Amt8gerIdt, v Le éa e x " œ;; * nt ; 4 i Vorstandsmitglieder gewählt worden sind. Rechts / ; Mündel. früher hier, ist erloschen. 2) der Kaufmann Jürgen Thöming hier. Firmenregisters. i : als Hf en sind. Nechts- | gießerei und Maschinenb ie [ 1895, Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest Die Gesellschaft hat am 1. Juni 1894 begonnen. | Gleichzeitig is in unser Firmenregister unter anwalt Dr. Zeiß ist als Vorstandsmitglied wieder- das unter Nr. 997: nenbau zu Offenbach hat für | it Anzeigepflicht bis 8. Xanuar 1895 ur =rrefl } [53968] K, Württ. Amtsgericht Oehringenu. unter Nr. 2273 eingetragene Muster: Karten- 7 « Frist zur An Gegen Heinrich Kocher, Ede in

Naumburg a. S., den 95. Dezember 1894. tig j c : ®@önigliches Amtsgericht. Zur Vertretung derselben ist jeder der beiden Ge- | Nr. 254 die Firma Seyferth & Stegler mit dem gewählt worden. ; i 1 meldung der Konkursford bi [53515] a sellschafter berechtigt. Sitze zu Weißenfels und als deren alleiniger In- Jena, am 4. Dezember 1894. verzierungen, Abth. 11, Gesch.-Nrn. 1—12, Flächen- | 1895, « i perungen s 9. Januar | ogindischenbach, ist Leipzig. Auf dem die Aktiengesellschaft in Firma | wordemnburg. Bekanntmachung. [53519] | Rendsburg, den 29. November 1894. - haber der Kaufmann Leopold Seyferth in Weißen« Großherzogl. S. Amtegericht. 1V. T E ns der Schußfrist auf | Mitta # A wi Sri S, Vorm. h U E Sauer E I Aktiengefellshaft für Schlefische Leinen - Jn-| Jy unser Register über Ausschließung der Güter- Königliches Amtsgericht. IIT. fels heute eingetragen worden. ck. G enossen chaftsreaiî Zu Nr. 9274 Dieselbe desgleiden für Lini Friedrichstraße 13, Hof, Flügel B., part., Saal 32. | offene Arrest erlassen, die Anzeigefrist des & 108 d. E telafune enten H gemeinschaft is heute unter Nr. 28 Folgendes ein- A 8 Main eem A Aan i E Molkerei: Befe Gele O ornamente, Ges{.-Nrn.. Se Io 1 50 Ur Umnen- } Werlin, den 8. Dezember 1894,“ : eit E s Anme deln bis 5. Januar 1895 2 (e h U Pee tragen : ' - : u B, "9902 ate E. ; ; ; iz ertheilt. ahl- un üf j f s Lip Rae P e di A L er Apotheker Max Rademacher in Nordeu- M i: E Nr. L an Alticlearealters Einge ee Ben Bi e C Eer Kälschrift ‘Ges A O E DONSE 1 Leo Königlichen Auto F ‘Abibeilung 82 tage den 12. Samair 1ade N D Ute elpzig 111 Heute etngeiragen t * | burg hat in seiner Che mit Martha, geb. Girod, | wurde bei der Firma „F J+ Heinzenberg““ ver- - e L 6 , Ï I t L m- Off B, ch L B D : f Î anberaumt und der K. Gerichtsnotar Koch in Oehrin en kura Herrn Ambrosius Rachner's erloschen und | þ erichtliden Vertrag vom 22. November 1894 | merkt: (F Non ci dag {s = Ne ister. ung aufgelöst. Zu Liquidatoren sind die Guts- enbach, den 5. Dezember 1894. 53282] K. Wi ; zum Konkursverwalter tw 0 Herrn Dscar E in Freiburg i. Sl. Prokura die Ganetuschast der Güter und des Erwerbes aus- Die Firma ist erloschen. H j [d | g j [53322 hesiger dudolph Schroeter aus Gollubien A. und Großherzoglich Hessisches Amtsgericht. i Ube das Vermtaen bes Ba O Feilen- | Den 7. Dezember 1804 r aven I , D risten rein M Dan geschlo en, und ist dem Been der Ehefrau die | Königliches Amtsgericht Rheydt. Abtheilung 1. | (ugsburg. Auf Grund der in der E P F rid 1600 Aa y 0A bestellt. Rixdorr. [53478] | bauer in Calw, ift heute, Nachmittags 54 Ubr, Hilfs-Gerichtsschreiber Kayser. i E S O S ee O L [53530] | versammlung des Confum-Vereins Oberhausen «& Königliches Amtsgericht. A ier Musterregister ist Heute eingetragen notar Savlier t Calw Celle C Qs, [53289] Konkurseröffnung : : et : Das K. Amtsgericht Passau hat am 6. Dezember

Königliches" Amtsgericht. Abtheilung TÞ. Königliches Amtsgericht Schivelbein. Zufolge Verfügung vom 26. No- Nr. 27 h K S ; S i: . 97. Vaul ¡Fo | Kure. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 29. De- [53545] Paul Hinze zu Nixdorf, Schinke zember 1894, Anmeldefrist bis 2 Ceuta da 1894, / Beth, 54 Uhr, auf gemeins{huldnerischen

Steinberger. E R RELS vember 1894 sind am 29. desfelben Monats folgende C ; S 9 ei | ; ; N E, - j ; L ; traße 8/9, ein verschlossener Umschlag, enthaltend | M9! Gr; s @berkhnuzen: Rlelulana. [53522] | Eintragungen in das Handelsregister bewirkt worden : | 29. November 1894 vorgenommenen Neuwahl bilden Auf Folium 4 des Genossenschaftsregisters, auf Stabarife C g, end | je einschließlich, Erste Gläubi Antrag Beschluß erlassen: Es wird über das ’Handelsregister I. Zu Nr. 152 des Firmenregisters in Spalte 6: | den Vorstand nunmehr: welhem der Consumverein Oschahß und Um- 9635 9686, OOT J608 Aa ELS i E bis allgemeiner Prüfungttennin L Rana TaST Vermögen der offenen Handelsgesellschaft Firma j , 9639, C | Huber und Meßner in Bschütt-Vassau, nun in

Lüchow. Bekanntmachung. [53514] z j A : ; 1) Gustav Lepehme, Geschäftsführer in Augs- egend, eingetragene Genossenschaft mit b Folgende im Handelsregister hiesigen Amtsgerichts | des Königlichen Amtsgerichts zu Oberhausen. Die Firma C. L, Achilles ist dur Aub- ouds pehme, ( gege S j De aft mit be- | 935 einschließli, plastisGe E gs 2 | Vormittags 11 Uhr. Í 0: 5 , ; A4 D Ta , J, chräukter Haftpflicht, in Oschatz verlautbart ist, | : , vlastishe Erzeugnisse, Schußfrist 7 x i Die unter Nr. 39 des Gesellschaftsregisters ein einandersezungs- und Kaufvertrag vom 10. Ok 9) M L M oblfart, Sibneidermeisier : in-Augs- | ß V P Maire anáeiteldet aue 1E. November 1894, Den 7. Dezember 1894. a S R E t mt

eingetragene, aber erloschene Handelsfirmen sollen ge- getragene Handelsgesellshaft unter der Firma Ge- tober 1894 auf den Brauereibesißer Emil Müller s lieben la pa a M pa An Ge her aud | niêtags 4 Ubr. tach- (ges) Ober-Amtörichter Deckinger. : Advokat , g g : des Schuh- Miiborf, dav 16 Novelle Laon Veröffentlicht dur: Gerichtsschreiber Nagel. E Anzeigefrist bis 12. Januar 1895 ein-

v: fe echt En Mine O A u schwister St Oberhausen (bisherige I zu Schivelbein übergegangen, sodaß dieser der g etannte Rechtsnachfolger werden aufgefordert, binnen ijter Stern zu WHberyauje IBDELIgE Ns e j i 9) Gar Mots ck in Augsb Ó isters itmet E Stn N - g T ber derselbe i 3) Karl Weishaupt, Schuhmacher in Augsburg. maermeisters Hermann Mitmeier und des Hut- S R A A y ist bi haber Näherin Henriette Stern und Näherin Lina alleinige Inhaber derselben ist Augsburg, den 1. Dezember 1894. machers Karl Kaiser zu neuen Vorstandsmitgliedern Königliches Amtsgericht. [53228] Konkursverfahren 1895 einschließlich. R L ‘Besblufseguar

4 Monaten seit Erscheinen dieser Bekaunt- L , ANTIEA Z iftli its- | S : j ide Il. Nr. *3 des Gefellschaft ters (Handels- 1 | . : 2 : \ Bc i

machung s\criftlich oder zu Protokoll des Gerichts- | Stern zu Oberhausen) ist durch Ausscheiden der Zu Nr. *3 des Gefellshaf Sregis ers (Hande Kal. Landgericht. Kammer für Handelssachen. der Fabrikklempner Ernst Friedri Reinhardt und Waldenburs [53481] Ueber das Vermögen der Modistin H. M. | über die Wahl eines definitiven Verwalters, die Be- Ï {5 : * | stellung eines Gläubigeraus\{hu}ses und über die in

\hreibers Abtheilung II[ etwaige Wider- | Gesellschafterin Lina Stern auf die Henriette Stern | gesellschaft unter der Firma C. L. Achilles) in Der stellv. Vorsitende: der Tuhmacher Ernst Gustav Loos, beide in Of rüche gegen die Lschung der Firma geltend zu | jeßt verehelihte Kaufmann Albert Levy übergegangen, Spalte 4: : : / er 2 R / ; ustav Loos, beide in Oschatz, C s E : Herfort zu Caffel, Cölnischestraße 8, if i; Pn: N N y , welche das Handelsgeschäft unter unveränderter Die Gesellschaft hat si aufgelöst und ist Heindl, Kal. Landgerichts Rath. gewählt Cie Amtsgericht Oschatz D Roe E ‘Tie A E Bis 7. Dezember 1894, Mabinitieo 1 ür Hut an den §S§ 120 bis 125 K.-D. bezeichneten Fragen am o N Ne, Zecot, E E nee e Schivelbei Ma 2 November 1894 Düsseldors. Befanntmachung. [93539] den 8. Dezember 1894, i: wasser, ein versiegeltes Paket, enthaltend 26 Muster fursverfahren eröftnet. Der Droguist Carl Schaub S übe Be a Socacie L ORS 3) Gebrüder Behrens, Li A U Slemnccailler if 210 di E iglid 2: Miitöneti / In das Genossenschaftsregister is unter Nr. 12 Dr. Giese Dekort, Nummern 9393, 9396, 9410, 9411, 9419, | W Cassel ist zum Konkursverwalter ernannt. Konkurs- hr, Sißungêfaal 13/1. Allgemeiner Prüfungs- 3) Gebrüder Behrens, Lichow. In unfer Firmenregister is unter Nr. 210 die Königliches Amtsgericht. —” Volmerswerth Flehe’r Darlehnskasseu- : i: 9413, 9414, 9415, 9416, 9417, 9418, 9486, 9545/ | forderungen sind bis zum 19. Januar 1895 bei dem termin am Samstag, den 26. Januar 1895, 5) S j W. Berker & Sohn, Lüchow A Lern SAURbe Mie Chetran Keufmante Albert A M 53531] | Verein eingetragene Geuofsenschaft mit unbe- M { 2 9595, 9564, 9585, 9093, 9355, 9380, 9387, C. 339, is D Erste Gläubigerversammlung V Nr. 13/1. . W. é s ( S, E S «s j ; 6 H c Je Vi N ; ! f en 5, S, i L : E E i Solingen. In unser Firmenregister ist bei Nr. 697 | schräukter Haftpflicht zu Volmerswerth heute us cl Register. Flädeneccuanie S6 Scbee! L 10 Uhr, und E a Or Der Gerichtsschreiber des K. Amtsgerichts: i / bruar -1895, Vormittags 10 Uhr, Zimmer aegelsbah, K. Sekretär.

6) Fr. Brauns, Wustrow. Levy, Henriette, geb. Stern, zu Oberhausen am l [L D N : Firma J. A. Schmidt & Söhue zu | Folgendes eingetragen worden: (Die ausl änd if Gen Müúster werben unter am 15. November 1894, Nacmitîcas 82 UL : ' Nr. 21, bestimmt. Offener Arrest mit Anzeigepflicht [53279] & oukursverfahreu.

7) Aug. Misling, Klenze. 6. Dezember 1894 eingetragen. ; i i ; et 3 ove is ; , ¿ieder- n der Generalversammlung vom 4. November ¡ : : C ( ) Solingen die Errichtung einer Zweiguieder 0 ist an Stelle des verstorbenen Vorstands- Leipzig veröffentlicht.) f A Bai M E Kiste, bezeichnet mit bis zum 19. Januar 1895 , enthalten uster, Modell-Nummern 4203, x Ueber das Vermögen des Johann Wilhelm

5 L. Ee Es vit N f Olpe. Bela tmach ug [53521] | lassung zu Verliu eingetragen worden F. D. Wendlanudt jun., Wustroto. SI LCK, efann ung. 2 e orden. wt C G! G5 C : L O ; mitgliedes Jobann Hinken der Gärtner Josef Arnstadt. [53480] | 4204, 4209, 4211, 4213, 4929 Königliches Amtsgericht zu Caffel, Abtheilung 2. Sonntag AV., Küfer, zu Fritdorf ist gest

! ° - U WrißDorf it gellern,

10) H. W. Krüger, Lüchow. Auf Blatt 981 des hiesigen Handelsregisters ist | Solingen, den 1. Dezember 1894. etitevli Borstandsmitgli ü tesi ister ift ei

11) 4 Lichte, Ca jur Firma E. Sommer in Osnabrück heute nach- Königliches Amtsgericht. IIT. s zu Flehe zum Vorstandsmitgliede gewählt Fn 188 ¡Musterregifter Es r aig Ea 3) Nr. 136, eine vershlossene Kiste, bezeichnet mit [53229] K Vormittags 11 Uhr, der Konk F

12) F. W. Klank, Lüchow. getragen : : ° Nr. 138. + G, erholz ohn 12 en : 5 „N 9 D oukursverfahren. tee Pte O, C R

18 Sboif Kellner, Rente, „Nach dem Tode des bisherigen Inhabers ift das / 4 aue MRE a N S bt in Plaue, angemeldet am 23. November 1894, Vor- L aan 2 Muster, Modell - Nummern 4233, Ueber den Nachlaß des A 29, Juni 1894 in | Perwalter: Rechtsanwalt Nippen zu Rheinbach.

15 F. W. Cornelsen, Lüchow. Handelsgeschäft übergegangen auf dessen Wittwe und | Stallupönem. Die Frau Anna Anbuhl von i nbi eti | mitiags 11% Uhr, ein versiegeltes Kuvert, enthaltend | 4)" Nr. 137, éine vershlossene Kiste, bezei@net Segeberg pee orpecen Kupferschmiedes Karl | 1994, Vormieeog Lg uen #9, Dezember

15) W. Kerrl, Lüchow. Nechtsnachfolgerin Bernhardine Sommer, geborene Stallupönen ist heute als Proturist des unter der ibeerela. Befaunimaiung [53540] R Ee und 16 durch Lichtdruk herge- | mit 3 enthaltend 1 Muster, Modell-Nummer 4235, | Bernhard Wendler ist heute, am 7. Dezember 1894, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest

16) Niederhoff Wittwe, Lüchow. Sommer, in Osnabrück.* Firma Hilmar Anbuhl am hiesigen Ort be- go T “e L leaiGaftere n A aile Kd stellte Ab i: ungen folgender Modelle, 16 Blumen- | 5) Nr. 138, eine vershlossene Kiste, bezeihnet mit | 1894, Vormittags 9 Uhr, das Konkursverfahren er- mit Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 20. Januar

17) C. F. Jüncke jun, Lüchow. Osnabrück, den 7. Dezember 1894. stehenden Handelsgeschäfts in das Prokurenregister N 95 un elbst G Ge f T a t in Firma Laith- halter, Fabrifnummern 2982, 2083 a, 2083 b, 2585, | 4 enthaltend 10 Muster, Modell-Nummern 4236, | öffnet worden. Konkursverwalter: Herr Rechts- 1899. Allgemeiner Prüfungstermin am D, Fe-

18) I. D. Röcker, Lüchow. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 111. | eingetragen worden. : rribfcarcliche Bezugs. und Absav- Genossen, M 99 gge b, 2090 a, 2590 b, 2591 b, 2592, 25983, | 4937, 4938, 4239, 4240, 4241, 4249, 4243, 4245, | anwalt Priber hier. Offener Arrest mi Anzeigefrist | Lar 1895, Vormittags 10 Uhr.

18) J: D, Röer, Lüchow. | Stallupönen, den 4. Dezember 1894. wirthscchaftliche Bezugs, und Absat-Geuosse 2602, 2604, 2605 a, 26065 b, 2607, 9 Flaschenkorke, | 7 t E S240, 4245, | bis zum 31. Dezember 1894. Frist zur Anmeldung | Nbheinbach, den 6. Dezember 1894,

2) H: €- Brix, Lüchow, P U E v: E setntier Pastpsiicht mit dem Sige zu Elber, | 4 Figueen Tuben n dot a1 1 als (e Nt, 199, eine versGfosne Kiste, bavidnet mit | Lf KonfuzSforderungen 818 zum 15. Januar 1999. 24

S. C. ; ; nserem Firmenregister i} zufolge Verfügun : ( ren, i ; 01 | 4 ene Kiste, i ; Farbe

2 C. Bierdemann, Wustrow In unserem F g zusoig gung feld vermerkt steht, eingetragen worden : 2 Gruppen, Dein 161, 162, für jedes E Muster, Modell-Nummern 4248, 1895, Vormittags L& Uhr. Allcmei D Er P vas f

, , e ; My eber das Vermögen des Fräuleins Gertrud

Umgebung eingetrageue Genosseuschaft mit beschränkter Haftpflicht in Oberhausen vom O0schatz. Bekauntmachung.

22) A. v. Mahren, Lüchow. vom 29. November 1894 die unter Nr. 659 einge- [53535] Ind beta 08: Clovanb AAR l j 23) F. W. Armand, Lüchow. tragene Firma „Julius Greßler“ zu Potsdam ; For i In der Generalversammlung vom 28, November angeführte Muster in ganzer und theilweiser Aus- è i i i it jlungstermin den 25. Jaunar 1895, i 21) Tvuard Mecas, Lichen I SUIEE B Qavemter 199 N 260-1 her Juno Kenh & Gemballa d | lites Zuitns SAtbite Lordeth in dee F Ges nt la sola Metal 1 fie L: | f fe 4 Musier, Modi Kamnmert ‘02 | O E erg, den 7. Du | Q pa Rae Le E 9%) J. Weber, Lüchow. otsdam, den 39. November 1894. Nt, : : é E : E Und em Material, alles Muster für | 495 / : s ‘raukeuberg, den 7. Dezember 1894. cnwalt Sebilbbrus Fett Offene E 26) Vas: Mans Lüchow. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. L ltceidie f nud Vetrag qute tien E S D E Kampermann in plastische Greuonss Schußfrist 3 Jahre, Bl. 138 N l verschlo}ene Kiste, bezeinet mit (Knigliches Amtsgericht, ehtiamvalt SHilvbau L a Ee: An 27) Friedrich Busch, Bergen a. d. D. S Mori P C: 7 P 7, enthaltend 8 Muste ell-Ni1 L: gez.) Dr. Mettig, A}. nieht Bie uin 14. Sat L006 E 28) H. Kettner, Lüchow. Potsdam. Bekanntmachun (63098) Ad Tadelbe unler unverinberter Kirine forte | M 6. Dezember 1894 Mr, 189. Firma C. G, Schierholz @ Sohn | 4558, 4175, 4176, 4180, 4181, 4184, 4188" | Veröffentlicht: Attuar Günther, Geridtssghreiber. | meldefrist bis zum 14. Januar 1895. Gläubiger, 2 Be S O Fiicjow, Fu unserem Firmenregister ift Die Verfügung | führt. e Ee Nr. 2638 des Firmenregisters. E Roales AmläteitE, Abtbeilnag L e Ie E a le 8 9) Nr. 142, eine versiegelte Kiste, bezeichnet mit {53290] Konkursverfah nuar 1895 “Vormitiats A6 Uhr he Sa + A. Lange, ow. ] ; s e 5 it i s ci i j t Es : , i 1 EN , enthaltend 11 Muf Modell- : rSverfahren. 4 p F ; - Dor dem 31) H. D. Lünings Wittwe, Bergen a. d. D. s a e U, Sn "Mar: ade ‘als Nr 2638 heute der dn I Dan a inen G 53541 14 dur Photographie hergestellte Abbildungen | 4191, 1192. 4193, 387 ‘388 389, 390, 391, 395 396: Ueber das Vermögen des Haudelsmanns Paul | !neczeGneten Amtsgericht Zimmer Nr. 11. 32) Ä nua Borg, Wittwe Lüchow. ge n a „B di L ae P dori: Stettin l bor Filgia Nen A Gencballa ub E C A Liaeg M ee Î or fis S u 2 bis 9 C, Ticlsch & Co. za Neu-Altwasser. Ma a ee A E De ES Ruhrort, e Gld Unte iat 33) E. Bitter, Lüchow. lichen Amtsgerichts 1 zu Berlin unter Nr. 24 607 | dem Orte der Niederlassung „Stettiu““ eingetragen. | ter Me. 6. dlo bird Stuhl: vonrV Dezember S tas S , 913 b, 914a, - | zusammen 46 Muster, geschüßt für ganze oder theil- | raße 8, wird heute, am 7. Dezember 1894, Vor- es Amtsgericht. 1 In E D L Na, Veraeit a. d. D. lichen Amtsg D e Fe . 24 l E b 189 age unter Nr. 6 die dur atut vom 2. Deze Aufsätze, Fabriknummern 425, 427a, 427 b, weise Ausfüh A « JUT ganze oder 1 mittags 103 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Ver- T R e : î gelösht | Stettin, den 6. Dezember 4. 1894 unter der Firma „Brachelezr Spar- und 2 Uhren, Fabrik é Y f onosbprung in jeder Größe Und in jeglihem : Kauf [ furt | [53230 35) H. Mansfeld, Wittwe, Lüchow. boren i i Königliches Amtsgericht. Abtheilung XI m n Sabri re ummern 88, 84, 1 Blumenbalter, | Material, sämmtliche Muster für plastische Er walter: Kaufmann Tishachmann zu Frankfurt | “1cper Zermdgen 0e En M 9) ; ; Darlehnskassenverein, eingetragene Genofsen- Fabriknummer 2614, für jedes angeführte Muster | 7s kus E E, e Uo Sra La O., Regierungsstraße 22. Anmeldefrist bi Ueber das Vermögen des Schuhhändlers J. nisse sind dur je ein Stück in natura vertreten, g gestraß nmeldefrist bis zum Bopp in Straßburg wird heute, am 6. E

36) A, «& M. Vötticher, Lüchow, Potsdam, den 30. November 1894 : ä f i j Met 7 37) S f "Da, O L L De schaft mit unbeschräukter Haftpflicht, zu in ganzer oder theilweiser Ausführung, ein-, / ; : B 12 18%. E Gl&ubtaervers 38) Ehe Sloneibe Klee i Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. i & A A lee Becfünung Nee: errihtete Genossenshaft eingetragen Do ae U Mete jeder Größe nbi jegliche 1594. inan aaa e s. Januar 1895, Vormittags U1 Uhr- eröff 1 e De main Fedes Midice Lie LEA ; S L : E worden. . i aterial, alles Muster für plasti E i ; c ü i 29, J ' - | eröffnet. er Aausma d i i i 10) F E. D. Schmidi, Gar | Fg AR n Beta A Belt | po » zember 189 an demslien Tage Enge | Gegenstand des Unternehmens 10 der Betrie eines [F Shugtli: 3 Zabre Bl, 140 und 141 Bie 1 | aen is Anga | miflags 104 Uhr, - Disdner Urreft und dngeige: | fo Konfurfverwaler ernannt, onfuröforberuagen 41) A. Meyer, Schnackenburg. R A CrEIM V ITINENTEY I P A Ne 051-dle Fi : par- und Darlehnskafsenge]chä}ts zum Zwedle rustadt, den 1. Dezember 1894, 4 G pflicht bis zum 5. Januar 1895. find bis zum 4. Januar 1895 bei dem Gerichte : eutigen Tage die unter Nr. 1051 eingetragene Ünter Nr. ie Firma „Paul Grimm, 1) der Erleichterung der Geldanlage und Förde- Fürstl. Sw. Amtsgeti [ i n anzumelden, Gel läubi 1) L E Ueahig, Euatentaeg, | Sina gA: Franb, ju Potédam geist werben. | CigareeAmporhans mit dels Gie! Berlin | ung des SparsS qn die G P Wagon Konkurse Feige Aen Pete 4, | Vf Dezeinbex 1894, Vormittags AX Ube j x E O E N : Der er Gewährung von Darlehen an die Ge- . E : - 4 und Prüfung de deten F 16 Ls A E ben, Königliches Amtsgericht. Abtheilung T. Sp d i E Ae Du Gin als vem t nossen für ihren Wirthschaftsbetrieb. 0fsenbach. [53477] | [53278] E N [53271] É ontav eto Tei, 23. s Ie i: E E iltags 10 Uhr, 46) C. Mahnke, Gorleben. Ste B A ite di anda haber Fönialid, ht E e Stralsnud (rin. | Die von der Genossenschaft auëgehenden Bekannt- In das Musterregister wurde eingetragen : Ueber das Vermö N E M N Ueber das Vermögen des Krämers Joachim | 2X dem unterzeichneten Gerichte, Zimmer Nr. 6. 47) Heinrich Mahuke, Gorleben, Nr 19 848/44 N S, ift s u g S E machungen sind vom Vereinsvorsteher oder dessen Nr. 2647. Fabrikant Christian Schwarz zu | Kaufmanns Bierbrauers und Malzfabrikant | Böttcher in Klüg is heute, Nahhmittags 7 Ühr, | Offener Arrest und Anzeigefrist 6. Januar 1895. 49) L Wre Ee Meetschow. heute eingetragen: T Strassburg i. Els. [93534] Ea Soi U verden. e E A Dae A oh, Gesh.-Nrn. 624, 625, ver- | Wilhelm Classen ist am beutigen Tage, Nahe Ha Armtédiätar Schell fesebft Konfiizerwalier f 4 . rede, artow. tus ; ; ; ZILIN tegelt, asi N if ck î c j T, ® S err Amtsdiatar ell bi t. G S A ——————— 50) D. Kos, Gartow. 1) Zu Dey, 37 qur Firma Wilhelm Augnst | Kaiserl. Landgericht Strafiburg. | "Dor Vorstand bestebt aus folgenden zu Bratelen [F netmelvel m6. Koenen G0, I Page, | mittags Sk Uhr das Monfuraperjahren eröffnet | Qs” bio tum 1. Scaar 1688 hee zuertopennaen | (53270]K, Amtsgericht Stuttgart Stadt. 51) D: C. Leip, Eartow. C nb berin ber Fiena i f Ableben des Wilhelm | eingetragen zu Nr. 13 bei der Firma „Druckerei opa T j i Nr. 2648. Firma Jllert & Ewald von Groß. | Ghemen in Andernach. Offener Arrest und Anzeige- | Welden. Erste Gläubigerversammlung zur Be- | - Konkurseröffnung 52) W. Scheller, Schnaenburg. n L a n Het W Ms M eben th l O m e R Lée Sivakbucaor: Nen ches Nach- a. Heinrich Jaspers, Rentner, zuglei als Vereins- | Steinheim, Muster zu Zigarrenverpackungen und | pflicht bis zum 5. Januar 1895: A eldef i ¿e E {lußfaffung über die Wahl eines anderen Ver- | über das Vermögen des Otto Röhm, Tapeziers ; ugus! E er dessen Wittwe Margaretha Hespeler, g g vorsteher, Konserven-Etiquetten, Gesh.-Nrn. 2025, 2021, 2030, | zum 5. Februar 189; erste Ga | walters eventl. eines Gläubigeraus\{usses und über | 1nd Dekorateurs hier, Lindenstr. 39, am 1. De- ; ; n8 | sonstige in § 120 der K.-O. bezeichneten Gegenstände | mber 1894, Nahhmittags 24 Uhr. Konkursverwalter :

53) C, Minte, Holtorf. geb. Koch, in Bietigheim.

richten, Aktiengesellschaft vormals H. L. b. X Nent leih als Stell- H) I, e / 54) C. Soltau, Gorleben. - 9: ; : ; : ». Josef Conen, Rentner, zugleich a 2035, 2037 bis 2040, 20 s 2052, 2085 i : 55) C. Behrens, Gorleben. A Zu D.-Z. 289 zur Firma Josef Gerstner in P ot O damit lieb Sélty Votna, vertreter des Vereinsvorstehers, s 9065, 2067 bis 2080, 2080 ‘is 9091 ‘verflézelé Il enaner Ca U E Medea am 28. Dezember 1894, Vormittags 11 Uhr. | L:_A. Kaufholz, Kausmann hier, Olgastr. 69 C. III. en S: S A Geo Mie Firma ist auf das am 19. April 1894 erfolgte | weber ist die bren Siilaffuna als iréttor der Ï lean | Aerer Dihenerteugnisse, A 3 Jahre, angemeldet | 1895, Vormittags 10 Uhv. A Ca S L U E A Vor- A E Mee Gei E E : e, Prezelle. ls y j ; A : « Htovember 1894, 2 70 N: mitta! r, ene i e : L ; 28) H. Niebuhr, Nemißt, Ableben ihres Inhabers erloschen. i Bail Sat ortan: N o. Martin Marx, | A L A Abo, A Gn E Scrbbée N Pia, La E i über Anspröibée. auf ae abre V R M und zugleich allgemeiner Prüfungstermin am SV, De 59) G. F. Langemann, Gartotww. 3) Zu O.-Z, 193 zur Firma V, Wefibecher in ia! E erie Sekr Ar fes i Die Willenserklärung und Zeichnung für die Ge- Offenbach, rahmenförmiger Obertheil für Porte- E zum 5. Januar 1895. zember 1894, Vormittags 11 Uhr. 60) L. Blumenthal Nachfolger, Schnacken- | Mugen ftr. ia ift dur Vertrag an Stelle E N E E e wonnateschloß, Gesch.-Nr. 1853, 4 Muster von | [53248] Bekauntmachung Grevesmühlen, den 6. Dezember 1894. O n BEREE Otis burg. : S en _ i L ortemonnaieschloß, Gesh.-Nrn. 1854, 18544, 1857, Kal. idt 2 y roßherzoglich T retver VeImberger. g des Vitus Weßbecher dessen Sohn Lis Weßbecher [53536] | Mitgliede des Vorstandes erfolgen, wenn se Dritten 18577, versiegelt, P ard: ezen gnisse, Schußfrist inde G e O L A at g a ROUO Mecklenburg-Shwerinsches Amtsgericht. V [53234]

61) H. Lamprecht, Pevestorf. i ; N ; x E} ggensturm, vereheliht mit Maria Franziska 7 ber Nechtsverbindlichkeit haben 63) Heinrich Borstors, Schþletau, Fnden pon Dberieier. Na bom Gfevertrag, datiert | das Hiesige Pandeloragisiee eingetragen * | Zelnung gesteht in dar Beise daß die Zeichnenden 64) I. F. Kellstedt, Lüchow. t atr A r 0 6 N *| 1) bei Nr. 1352 des Firmenregisters, betreffend die | zu der Firma der Seno]jen}cha[l tyre amensunter- h Nr. 2650. Firma Weintraud & Comp. zu | über das Vermögen des Kaufmanns Ueber das Vermögen der Wittwe des Schmiede- | Jakob Küpfer und dessen Ehefrau Theresia, Lüchow, 6. Dezember 1894. den nt D a R. S, 1900 bis “1604 2E ben Me O O E E, s A Die Einsuht der Liste der Genossen is während Fenbach, 12 Stück Gehäuse für Necefjaires, | Michael Albert in Ansbach und der Milear meisters Friedrich Karl Belz, Heuriette, geb. | geb, Maier, in T an lente p Königliches Amtsgericht. 111, data Laffenden Séhulden davon ausgef {loffen bleibt. P n O E der Dieniftunden des Gerichts eden geltuttet. E n E ele A E A N M ener! alen o Sonne eröffnet." L R, E A Suthies crliei, GIES E E E n 5 Uhr, p Lori s N A 0 : ; : ; è eni / 10/3, , 10/5, 10/6, 1/2 , | Zum Konkursverwalter wurde ! 24 M, T net. r: f verfahren eröffnet, der Waisenrichter Bornhauser LycK. Haudelsregister. [53517] dörfee in Rastatt : C E A E S E ee n P IIiSe Amfögeriht. L T 12/1, 12/2; 2 Stü Kalender, Gesh.-Nrn. 20, | Dr. Rüth von Anobach E Sai a Da Auktionskommissar Stähler in Weidenau. Offener | hier als Konkursverwalter ernannt, p Arrest A Der dederhändler Wilhelm Martin Johannes | Die Firma is dur Aufgabe des Geschäfts er- | Gottsried Stadt, beide zu Trier, übergegangen. tit cin ie Blumen u, f o Gd ite 326? A gur | (SluBsaflung über die Wahl eines befinitiven Ver- | Anmeldefrist bis qum 29, Sanuar Tage Geste | Lat Anteioefrift bis zum 38, Dezember 1s Ee: / l t l i A . _|. w., Gesh.-Nr. G enschale, j walters und über die Bestellung eines Gläubiger- L : , » rile | der Wahltermin und allgemeine Prüfungstermin E Blu nee duaae | Üolait, 1. Dycabee 1994 m Pen enann Velen 0e d Erie | G I h enfeterez fer jt beute di M Geld-rn, o G S R T aen | P ot teg R Mod, den 2 Janna | mitiags V Uge"? Migrner Boote | 6 WnTtag den 5: Jannar, Vormitiags Kühnlenz, durch Vertrag vom 17. November 1894 Gr. Amtsgericht. Die Gesellschaft hat am 8. November 1894 be- | Nr. 9, betr. die Molkerei-Genofsenschaft zu L Rae k ; ; Zuerzange, Gesch.- , Vormittag r, anberaumt. Die Frist | 32 2 . rüfungstermin r, festgeseßt. n E ( : 394 be- | r. 2, vetr. : 329; er, Ges.-Nr. 326; 4 Stück | zur Anmeldung der Konkursford . Februar 1895, Vormittags 9 Uhr. Waldshut, den 6. Dezember 1894. die Gemeinschaft der Gütler und des Erwerbes aus Farenschon. gonnen und ist zur Vertretung derselben] ein jeder meien E Au L L n A 4 Phrbalter, Gef .-Nrn. 859, 902, 903, 904; Billet- | 31. Januar 1895. Der B CAA bet am | Silchenbach, 7. Dezember 1894. Der ‘Berichisscbreibee Gr. Amtsgecichts : Dies ist zufolge Verfügung vom 6. Dezember 1894 S der Gesellshafter einzeln berehtigt. sehn E eiti ai : ibrc Gesch.-Nr. 865; 26 Stück Photographie- | Freitag, den 8. Februar 1895, Vormittags Königliches Amtsgericht. Reich, in das Nevi ter über Aus hließung der ehelichen : ; [S 1 E E E S n Stelle es “werstorbenei Vorstandsmitgliedes 889 bia Í S esch.-Nen. 25, 866 bis 878, 880 bis 887, | 9 Uhr, im Zimmer Nr. 33 dahier statt. Endlich E E I L Gütergemeinschaft eingetragen worden Rendsburg. In das hiesige Gesellschaftsregister : Stroh, ; [f ift der Gutöpäter Lange Sh s 891, 893, versiegelt, plastishe Erzeugnisse, | wurde der ofene Arrest verfügt mit Anzeigefrist bis | (53254] Konkursverfahren [53233] j g G ist am heutigen Tage unter Nr. 35 eingetragen Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Hagemann zu Falkenhagen ist der Gutspähter S ußfrist 3 Jahre, angemeldet am 19. November | 31. Dezember 1894. Ueber das V b i 3 Lyeck, den 6. Dezember 1894. worden: Firma D. H. Hinselmann «& C°. A zu Stahlbrode als Vorstandsmitglied gewählt 1894, Vorm. 3 Ühr Arcsbach, den 7; Dezmber: 1904 ever das Vermögen des Gutsbesitzers Friedrich Nr. 25 220. Ueber das Vermögen des Mülle Königliches Amtsgericht. Sih der Gesellschaft: Neumünster mit einer | Villingen. Handelsregister. 53537] | worden. Nr. 2651. Firma Jacob Mönch zu Offen- | Gerichtsschreiberei des Kal A tsgerihts Ansb G Dezember 1994 Nabe 16 Une, eam | Johaun Rebmann von Rheinheim wurtt eule E S Zweigniederlassung in Rendsburg. Nr. 18752. In das esseitige Gesellschafts- | Greifswald, den 3. Dezember 1894. bah, 1 Sh ößchen für ortemonnaies s T Sek Sh itsgerihts Ansbach. | 6. Dezember 1894, Nachmittags 5 Uhr, das Kon- | am 7. Dezember 1894, Mittags 12 Ubr, das Konkurs- Metz Kaiserl. Laudgericht Met. [53518] | Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: Die Gesell- | register wurde eingetragen zu O.-Z. 95 Maier Königliches Amtsgericht. Gesch.-Nr. 4991 9 Sihieber Ge N G 1936 O N kursverfahren eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt verfahren eröffnet, der Waisenrihter Bornhauser Bei Nr. 98 Les Gesellsdaftöregisters: betreftenb | saft ist eine Kommanditgesellschaft und bestebt aus: | in Sk. Georgen: A A 4282, versiegelt, plastische Eczeugnisse, Squbfrist | [63283] Konkursverfahren, frist bis pm S1, Dajembec 1904, Anmeltefril fis | Na mit He U N e E die Aktiengesellschaft unter der Firma: a. dein Kaufmann Johann Detlef Heinrich | Nugust Maier, Uhrenfabrikant in St. Georgen, [53542] 11 ahre, angemeldet am 20. November 1894, Vorm. | Das K, Amtsgericht Bergzabern hat mit Beschluß | zum 31. Dezember 1894. Erste-Gläubi - T @läubigtevecscinmtun s Compagnie d’Eelairage par le gaz Micheels, E hat sich am 20. November 1894 verheirathet mit | Homberg, Oberhessen. Bekanntmachuuge gh, e L vom heutigen Tage, Vormittags 11 Uhr, über das | lung Montag, den 31 Dezember LEdA M ibe En Gbr 10 Ube, d ei de la Ville de Metz b. dem Braumeister A Hinselmann Hermine Kayser von St. Georgen. _In das Genossenschaftsregister unterzeichneten Cr i n S 2652, Pirma Ph. Cafimir Krafft @ Cie. | Vermögen des Tagners Daniel Agius in | mittags 9 Uhr. Prüfungstermin Sonnabend, Prüfungêtermin am Donnerstag “bén L ‘Fe : (Meter Gasgesellschaft) beide in Neumünster wohnhaft, als persönlich Maa Nach dem Ehevertrag d. d. St. Georgen, den | rihts wurde heute eingetragen, daß in der Genera? Ges Nenbach, ein Aufleger in iden, Villigheim den Konkurs eröffnet. RKonkurs- | den S. Februar 1895, Vormittags 10 Uhr. | brnar 1895, Vormittags 10 Uhr S haft, | 17. November 1894, wurde die O versammlung des Consumvereins zu Hainbah 4 Quer. 143, ofen, Flächenerzeugnisse, Schußfrist | verwalter: Friedri Mattern senior, Geschäftsagent niglihes Amtsgericht zu Leisnig. «… Waldshut, den 7. Dezember 1894. S L \ Der E Amtsgerichts: ci. E

mit dem Sitze zu Lyon, wurde auf Anmeldung vom Ac Naltes. Zur Vertretung der l : J heutigen Tage Folgendes eingetragen : welche am 1. Oktober 1873 Oa hat, find aus- | auf die Errungenschaft beschränkt und soll alles etragene Genossenschaft mit unbeschränkter N A angemeldet am 27. November 1894, | in Bergzabern. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis Keller. : | U 5. Januar 1895. Anmeldefrist bis 8. Januar 1895 | Bekannt gemacht dur: Sekr. Müller, Ger.-Schr.

ein „Laut Urkunde aufgenommen vor Notar | s{ließlich die persönli haftenden Gesellschafter be- | gebrachte und künftig anerfallene Vermögen sammt | Haftpflicht vom 17. November 1894 an Stelle des : N, Tomasset in Lyon am 28, November 1894 ist | rechtigt. S G [haft ausgeschloffen und * verstorbenen Direktors Johannes Kaspar, Lehrer Nr. 2653. Firma Friedr, Shömbs zu Offen- ! inkl. Erste S lGEi evientna, zuglei all-

oll. Die M 3 Jahre, angemeldet am 16 j i Ubert i 11 Ube. g et am 16. November 1894, Vorm. | Johann Michael Albert in Ansbah am 7. Dezember [53267] Konkursverfahren. Nr. 2 186. Ueber das Vermögen des Müllers

1894, Vormittags 103 Uhr, beshlossen: „Es wird

chulden von der Gemein

H