1894 / 293 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Jnudustrie-Aktien. Magdeb. Hagelv. 3379/9 v.500Z4:| 45 724b Westb. 408,00, do. Nordbahn 315,00, Buschtierader { 1000 kg. Loko ill. Termine feft d (Dividende ist event. für 1898/94 resp. ftr 1894/96 angegeben.) Magdeb. Lebensv. 209/9 v.500Z4a:| 20 196B 933,90, (lbethalbahn 272,25, Ferd. A C RLAEEA fündigt 50 ti B Ce A l 116

Dividende pro [1893/1894] Zf.[Z.-T.|Stck.zu/6] Magdebg. Wiückvers.-Ges. 100Z4:| 45 955B Oest. Staatsb. 388,75, Lemb. Czer. 293,00, Lom- | bis 140 4 na Qualität. Lieferungs lität 1: : j : @ Aach. Kleinbahn . 23/4 | 1.1 |/ 400 179,00G Niederrh.Güt.-A. 109/ v.50020:| 40 850G barden 108,25, Nordwestb. 244,00, Pardubi er 206,00, j per diesen Donat _—, per Mei 1896 140-1392 Alfeld-Gronau . ¿ .1| 600 197,00bzB Nordstern, Lebv. 20/6 v.10002/:105 1910G Alp.-Montan. 103,00, Taback-Akt. —,—, Amsterdam | bis 140,25 bez., per Juni —. j S / Neat: 300 52,50G Oldenb. Vers.-G. 20°%/9 v.50074:| 65 1495 103,00, Dtsch. Pläve 60,974, Lond. Wdts. 124,45, | Roggen per 1000 kg. Loko wenig Verkehr. Ter, :

A Anhalt Kohlenw. 300 167,00 bz L „Lebensvers. 20°9/6v.500Z4:| 40 780G Pariser do. 49,50, Napoleons 9,894, Marknoten | mine fest. Gek.' 200 t. Kündigungspr. 115,5 «

p | O 90 a O

Annener Gßst. kv. 300 ---,— reuß.Nat.-Vers. 259/0v.400Z4:| 27 950B 60,974, Ruff. Bankn. 1,34§, Bulgar. (1892) 124,00, | Loko 110—117 4 n. Q. Lieferungsqual. 1 Ascan., Chem.ky. 600 [152,00bz;G robidentia, 10% von 1000 fffl.| 35 Silberkup. 100,00. s E inländ. guter 114,5 s Babn Ber R A : Bauges. CitySP 1000 |—,— h.-Westf.Lloyd10%/o v.100024:| 36 | 36 1605G Wien, 12. Dezember. (W. T. B.) Schwach. | Monat 115—115,5 bez., per April —, per ui do. f. Mittelw. 250 |—,— Rh.-Westf.Nückv. 10%/0v.40024:| 24 4592G Ung. Kreditaktien 490,25, Oeft. Kreditaktien 394,75, | 1895 119,25—119—119,5 bez. und Baugef. Ostend . 600 145,25B Sächf.Nückv.-Ges. 59% v.50020:| 75 860G Franzosen 388,50, Lombarden 107,00, Elbethalbahn | Gerste per 1000 kg. Flau. Große, kleine und

uarium 600 146,90G Schles.Feuerv.-G.209% /0v.500Z4:| 75 1775G 272,50, Dest. Papierrente 100,10, 4 9/6 ung. Goldrente | Futtergerste 92—175 4 n. Q.

do. Bockbr. kv. 1000/800 1123,50 bz G Thuringia, V.-G.20%/0v.1000:|160 |150 3975G 123,80, Deft. Kronen-Anleibe —,—, Ung. Kronen- | Hafer per 1000 kg. Loko matt. Termine till 600 1165,00G Transatlant.Güt. 209%/0 v.1500./6| 90 | 90 [1250B Anleihe 98,174, Marknoten 60,974, Napoleons 9,89, Gekündigt t. Kündigungspreis A Loko 106 : A 0 s s 300 1168,75 bz Union, Hagelvers. 20% v.500Z6:| 63 | 90 |700B Bankverein 150 25, Tabadkaktien 231,50, Länderbank | 143 ( n. Q. Lieferungëqual. 116 A, pommerscher 1000 173,25 bzG Viktoria, Berlin 2096 v.100024:|168 |171 |3980G 277,00, Buschtierader Lätt. B. Aktien. 534,00, Türk. | mittel bis guter 115—1%5 bez., feiner 126—134 bez 5 300 [136,00bzG | Westdtsch.Vs.B. 209/69 v.100024| 24 | 24 [1000bzB | Loose 70,70. geringer 108—113 bez., preußischer mittel bis guter & v

e R t n

| 00 | Sr Lai | E E

pk D R O A D

U D p

do. Zichorienf. do.Nüdrsd.Hutf do.Wtz.Snk.Vz Birkenw. Baum. BraunshwPfrdb Brsl.Br.Wies. k. Brodfabrik . Carol. Brk. Offl. Cartonnage Ind. ventr.-Baz. \. F. niß. Baug.

do. Färb. Körn. Concord. Spinn. Contin.-Pferdeb. S A, essau Wald\chl. Deutsche Asphalt do. Bgwk.-Ver. do. Ind. A.St.-P. do. Ber. Petrol. do. St.-Pr. } ar E ppendorf. Ind. Façonschm. St.-p. zerankf. Brau. ky. rist. &Roßm. n. ggenau konv. Gas-Glühl. Gef. GelsenkGußstahl Glüdauf fonv. Gr.Berl.Omnib. Gummi Schwan. Hagen. Gußst. ky. rburg Mühlen arzW.St.P.kv.| idelbg. Straßb] : in, Lehm. abg. inrihshall . . eff.-Rhein.Bw. Kahla, S Karlsr.Durl.Pfb König Wilh.Bw. Königsbg.Masch. do. Pfdb. V;.A. do. Walzmühle Langen. Tuchf. kv Leyk.Joseft. Pap. Lind. Brauerei ky. Lothrina. Eisenw s Mckl. Masch. Vz. DO, Do U Metallpatronenf Möbeltrges. neue Münch. Brh. Vz. Niederl. Kohlenw gere Nürnb. Brauerei Oranienb. Chem. Do OLDr. B Masch.#F. N Ae ; o

b fv. Rathen. Opt. F. Rauchw. Walter Redenh. St.-Pr. Nh.-Westf. Ind. Rostock Brauerei A Gußstahlf

do. Nähfäden kv. Schles.Dpfr Prf. do. Gas-A.-G. Schöfferhof Br. S M getr

hriftgieß. Hu Sinner Brauerei Stettin. Elektriz. Stobwass. Vz.A. StrlsSpilkst.-p. Sudenbg. Masch. SüddImm.409%/9 Lapetenf. Nordh. LarnowißTit.A.| : do. _St.-Pr. Union, Bau j: Verein. insel}ó. Vulkan Bgw. kv. Weißbier i do. (Bolle WiedeMaschinen Wilhelmj Weinb Wissenér Bergw. Zeißer Maschin.|20

do. Zementbau Utex

600 [57,25G Wilhelma, Magdeb.Allg. 100Z4:| 33 | 33 |775G Loudon, 11. Dezember. (W. T. B.) (Scluß-Kurse.) | 115—-125 bez., feiner 126—134 bez., geringer 108—

500 1150,00G E s Engl. 23% Konf. - 1023, Preuß. 49% Konsols 113 bez., s{lesischer mittel bis guter 112—196 bez, s

—,— __ _Fonds- und Aktien - Vörse. —, Stal. 5% Rente 864, Lombarden 98, | feiner 128— 140 bez., russisher —, per diesen Monat ewe M fer ÉSD Berlin, 12. Dezember. Die heutige Börse er- | 4% 1889 Nuff. 2. S. 1024, Kv. Türken | 117,25—117,5 bez., per Mai 1895 115,5 bez., per Der Bezugspreis beträgt vierteljührlih 4 6 56 y. | :

N N igs

|

Mann C ZS L 600 |—,—

! Belle - Le D l N L , Insertionapreiz sür den Raum einer Druckzeile 36 . 300 !102,00G öffnete wieder in {chwädherer Haltung und mit | 258, 49% Span. 73}, 34% Egypt. 1001, } Juli —. | L : 2 De i i : :

1000 |216,00bzG | zumeist etwas niedrigeren Kursen auf spekulativem | 49/0 unifiz. do. 1024, 44 0/4 Trib.-Anl. 98, 60% | Mais per 1000 kg, Loko fill. Termine tin, / für u di S V R E A Expedition | 40 y E ; j ANITEaE g L Men ge Speoilion 600 |83,00G Gebiet, wie auch die von den fremden Börsenplägen, | kons. Mex. 704, Dttomanbank 168, Kanada Pacific | Gek. 200 t. Kündigungspr. 112,75 46 Loko 119— §W., Wilhelmstraße Nr. 32 | Elten L j es Deutschen He ths-Anzeigers

600 181,00bzG besonders aus Wien vorliegenden Tendenzmeldungen | 582, De Beers neue 183, Rio Tinto 158, 49% | 133 nah Qual., runder 112—116, ameri. 129—139 | C ay SMYELNNLLANE vers Ge | B 0 j und Königlich Preußischen Staats-Anzeigers

300 164,50G weniger günstig lauteten. E Nupces 95, 60/0 fund. argent. Anl. 704, 59/9 Arg. | frei Wagen bez. per diesen Monat 112,5 A6, per j énzelne Nummern kosten 25 s. | A ine ed 14D Verlin §W., Wilhelmftcafie Nr. 32. 1000 [191,50bzG Hier entwickelte sih das Geschäft im allgemeinen Goldanleihe 70}, 4§°/o äußere do. 404, 39/9 Reichs- | Mai 113 bez. Es i E L) E _ 118,75G ruhig, nur vereinzelte Ultimowerthe hatten zeitweise | Anl. 942, Griech. 8ler Anl. 314, do. 87er Monopol- Grbfen per 1000 kg. Kodhwaare 140—170 d z

t

E E SENT .— ck— S DNRNOD S d D L RO tet S E T L u

pk

300 1128,0CB etwas belangreichere Umsäße für sich. Anl. 33, 49/9 Griech. 89er Anl. 26, Brafil. 89er Anl. | na Qual, Viktoria-Erbsen 145—185 4, Futter —,— Jm weiteren Verlauf des Verkehrs trat vorüber- | 75, 50/9 Western Min. 804, Plaßdk. F, Silber 272. | waare 115—132 M nach Qual. E 124,75 bz; G C A iebe ia un hervor, doch \chloß Na, N e E 68 Ln Á c rogaenmeb! Nr. 0 u. 1 per 100 kg brutto inkl, Sa E T T —————————— —,— te Börse wieder schwach. Wechselnotieruaägen : Deutsche Plätze 20,52, Wi Oher. ._— Sat ‘Ündi- O Der Kapitalsmarkt wies ziemli feste Gesammt- | 12,58, Paris 25,29, St. E Bone 1 a e A Monat 15,85 fes Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht : Ministerium der geistlichen, Unterrichts- und totten, der Zwartboois, sowie das herrenlose Gebiet zwischen s —,— L Beide E E eaen g O a, E E Pegnar A E Februar 16 bez., per dem Amtsgerichts - Nath Graf zu Arolsen und dem Medizinal-Angelegenheiten. Hereroland und Ovamboland mit dem Amtssiß in Windhoek —,— : }o « [3 9/6 ; 80, ¿80/4 1 2,428 —, per ai 16,15 bez. O Trt ea » h : i ; ; E / : “ml; Z A6 300 5425G |dierte Anleihen zum theil etwas abgeschwächt. Ital. 5% Rente 86,95, 4% Ungarische Goldrente | Rüböl per 100 kg mit Faß. Termine unverändert. E leche a ild Seloetir a, D, Nadbyl zu: Breslau Der mit der kommissarishen Verwaltung der Kreis- | u [Lolicher, umfassend Großnamaland, insbesondere L000 S „Gremde festen Zins tragende Papiere konnten | 101,624, 4°/9 Russen 1889 101,80, 3/4 Ruffen Gekündigt Ztr. Kündigungspr. #4 Loko mit Den, E day ad erp es Klasse, - Wundarztstelle des Kreises Goldap beauftragte praktische Arzt 1 9: ere TOLgener GingesorEagn SINMNE: ANE e ars, 600 160,75bzG | ihren Wertbstand zumeist ziemli behaupten bei | 1891 88,95, 49/0 unif. Egypter —,-—, 40/6 span. | Faß —, ohne Faß —, per diesen Monat 43,2 4 _, „dem Marine - Maschinen - Jngenieur a. D. Hempel zu | Hr. Brinn in Szittkehmen ist zum Kreis-Wundarzt dieses | Beldschoendrager und von Zwartmodder, der Bastards von 1000 [112,00bzG e Vandel; Italiener nah festem Beginn etwas j Anleihe 738, Banque ottomane 670,00, Banque | ver Mai 1895 44,1 S | Kiel, dem Bürgermeister Melz zu Schönfließ i. N. und dem Kreises ernannt worden Rietfontein, der Franzmann-Hottentotten, der Stämme von 83,00 bz G abge[chwächt, au ungarisde Goldrenten, Mexikaner | de Paris 730,00, De Beers 473,00, Crédit foncier | Petroleum. (Naffiniertes Standard white) per Guts-Rentmeister Hertwig zu Seiffersdorf im Kreise Schönau i Keetmanshoop, Bethanien, Gibeon und Gokhas, mit dem Amts- 1000 157,90 bz und russische Anleihen {wächer ; 1880 er Russen und 920,00, Huanchaca-Akt.183,00, Meridional-Akt.612,00, 100 kg mit Faß in Posten von 100 Ztr. Termine den Königlichen Kronen-Orden vierter Klasse, sig in Keetmanshoop. 1000 [450,00bzG | Rubelnoten fest. i i Rio LTinto-Aft. 384,00, Suezkanal-Akt. 3085,00, | —. Gekündigt kg. Kündigungsyreis 4 dem evangelischen Lehrer Erdtmann an der Stadtschule Die dem Königlih preußishen Regierungs-Assessor von 1000 [70,75G Der Privatdiskont wurde mit 1 %% notiert. __-| Créd. Lyonn. 805,00, Banque de France 3679,00, | Loko —, per diesen Monat —. zu Póöliß im Kreise Nandow den Adler der Jnhaber des Bef t Lindequist für das gesammte Schußzgebiet ertheilte Er- 200 E Auf internationalem Gebiet seßten Oesterr. Kredit- | Tab. Ottom. 374,00, Wechsel a. deutsche Pläße 1228, | Spiritus mit 50 4 Verbrauchsabgabe per 100 1 Königlichen Haus-Ordens von Hohenzollern sowie Am QU L mächtigung zur Ausübung der Gerich N und Wahr- 1000 1135,00bzG | aftien etwas niedriger ein und {lossen nach einer } Lond. Wechsel kurz 29,114, Chequ. a. Lond. 25,13, à 100% = 10000 9% nach Tralles. Gekünd. 1. A lid ck Voingliths U J fee Geld: au. orst j Zn Gemäßheit des 8 4 des Geseßes vom 27. Juli 1885 cane Rar Mea ilicher Befugnis ist der Nuzceintheies - 500 |[189,00G Befestigung wieder {wächer; auch Franzosen und | Wechsel Amsterd. kurz 205,81, do. Wien kurz 199,75, | Kündigungspreis 4 Loko ohne Faß 52,2 bez. dlpi gels S Degemei) er Vel zu zForst- betreffend Ergänzung und Abänderung einiger Bestimmun L HEN q standesamlliher Befugnisse ist, der Neueintheilung 500 [94 50G Lombarden, sowie italienishe Bahnen waren ab- | do. Madrid kurz 446,00, do. auf Italien 64, Nobin- | Spètritus mit 70 4 Verbrauchsabgabe per 100 1 haus Kölpin im Kreise Flatow, den Königlich - Prinzlichen über Erhebung der auf das Einkommen gelegten di f entsprechend, dahin beschränkt worden, daß der Assessor von 81,00G geshwächt; Gotthardbahn und andere s{weizerische } son-Aktien 188,00, 5 9% Rumänier von 1892 u. 93 | à 100 % = 10 000% nach Tralles. Gefündigt Forstern Weber zu Forsthaus Augustenhain, desselben Kreises, Kommunalab Geset-S l S. 397 geg Hi iretlen | Lindequist fortan zur Vornahme der erwähnten Amtshand- 300 129,60 bz Vahnen nach festerem Beginn wieder ctwas na | 97,00, Portugiesen 29,25, Portug. Taba - Oblig. 1. Kündigungspreis 4A Loko ohne Faß und Höhne zu Forsthaus Póöttliß, desselben Kreises, dem ¿fentlithen a t (E O R 327), wird iermit zur lungen nur hinsichtlich des nördlichen Bezirks zuständig ist. 1000 |80,25G gebend. E : ,_, [426,00, 490 Russen 94 65,30, Privatdiskont 24. 32,5 bez., per diefen Monat —. Kürschnermeister und Kirchenältesten Bill erbveck zu Schönflicß | ; ben Ge n gebracht, daß der „im laufenden Steuer- Auf Grund der Bestimmungen der 88 2 und 4 des Gesetzes, 73,30G Inländische Gisenbahnaktien waren zumeist ziemlich | Paris, 11. Dezember. (W. T. B.) Boulevard- | Spiritus mit 50 4 Verbrausabgabe per 160 1 i. N. und dem Holzhauermeister a. D. Liso zu NRandau im jahre zu den Kommunalabgaben einschäßbare Reinertrag aus betreffend die Rechtsverhältnisse der deutshen Schuß- 300 1137,50G behauptet und ruhig; Dortmund - Gronau nach | Verkehr. 3 2/0 Rente 102,36, Türken 25,724, | à 100% = 10 000% na Zralles, Gefündigt ersten Ferihow'shen Kreise das Allgemeine Ehrenzeichen zu dem Vetriebsjahre 1893/94 resp. 1893 gebiete, vom 15. März 1888 (R.-G.-Bl. S. 71), des 300 [4,75G schwächerem Beginn anziehend, aber wieder mit einer Türkenloose —.—, Spanier 73è, Banque ottomane | 1. Kündigungspreis 4 Loko mit Faß —, E verleiht / i: S 1) bei derWittenberge-Perleberger Eisenbahn auf 38 090 63 M | S 3 der Verordnun betreffend die Rechtsverhäitnisse im süd- 1000 193,00G Abschwächung schließend; Ptainz - Ludwigshafen fest, | 669,00, Rio Tinto 384,30. Nuhig. i Spiritas mit 70 4 Verbrauchsabgabe. Loko A R 2) bei der-Osterwie&Wasserlebener Eisenbahn auf 2807,52 5 f frift nische Sus ebiet, vom 10. August 1890 (N -G.-Bl A ; Die Südbahn im Kassageschäft etwas Wi E OnER l S, E a 2 Dat n Gef. 90 000 1. Uar 3) bei den Kreis Altenaer Schmalspurbahnen auf 38 500/00 N S 171) Tode ves Fi Ves Geseves betreffand die Eheschließung f öher. chDech/jet London (3 Monate) 92,25, do. Berlin do. | 36,9 #4 Loko mit Faß —, per diesen Mo E A N M E N C i \ N O O E C a / E 9, 1000 |: Bankaktien lagen s{wa; die spekulativen De: | 45,20, do. Amsterdam do. —,—, do. Paris do. 36,624, | 37-369 bez, per Jacuer 1895 wien Cogonat ene alestét der König haben Allergnädigst geruht: | 4) bezüglich der preußischen Strecken der Braun- und pie Beurtundung des Bersonenliaudes van Ga ame O0 visen nah s{wächerem Beginn befestigt; Berliner s-Impórials 737, Ruff. 4% 1889 er Konsols —, | —, per März —, per Avril 38,1—37,9 bez., per dem Premier-Lieutenant von Brauchitsch, à la suite | __ !chweigishen Landeseisenbahn auf 2041434 | im Ausland, vom 4. Mai 1870 (B.-G.-Bl. S. 599) und der Kaiser- 1000 I111,25G Handel®8gefellschafts-Antheile behauptet. : do, 4°/0 innere Reate 943, do. 4°%/9 Goldanleihe v. | Mai 38,4—38,2—38,4-—38,2 bez., per Juni 387 des Grenadier-Regiments Graf Kleist von Nollendorf (1. West- | 9) bezüglich der preußischen Strecke Salzbergen— lichen Verordnung vom 8. November 1892 (R.-G.-Bl. S. 1037) ist 150 |—,— Industriepapiere ziemlich fest, aber nur vereinzelt | 1894 —, do. Prämien-Anleihe von 1864 (gest.) 2454, | —38,6 bez, per Juli 39—38,9 bez., per August —, preußisches) Nr. 6, kommandiert zur Dienstleistung bei dem Landesgrenze, soweit dabei die Eisenbahn- innerhalb des südlichen Gerichtsbezirks dem Berg-Jnspektor 200, lebhafter; vom Montanwerthe waren namentlich | do. do. v. 1866 do, 2205, do. 43 %/0 Bodenkredit | per September 39,8—39,6 bez. Auswärtigen Amt, dem Second-Lieutenant Dominik à Ta gesellschaft Almelo-Salzbergen in Betracht Duft für seine Person und die Dauer seiner amtlichen A 346,00 bz Kohlenaktien \{chwächer. gele E, M F Page nien s s SeteannE E 00 R O e a0 s snite des Grenadier-Re giments P e B Um Areuhen C a 5270862 Thätigkeit im südwestafrikanishen Schußgebiet die all- c —,— —— ‘réburger VDistor nt 0209, do. Internat. Han- ),00--- 15,25 bez. Feine Marken über Notiz bezah!t. C : N : ; : ) tali ichen S r NFäl2i- 5 5 f 9 mächti thei j ihte- 300 [41,50G Vreslau, 11. Dezember. (2. T. B.) (Schlußkurfe..) } delsbank 620, do. Privat-Handelsbank 458, Russ. | Noggenmehl Nr. 0 u. 1 16,00—-15 50 Ves ble led (2. Brandenburgisches) Nr. 12, kommandiert zur Dienstleistung 9 e Seen Slrecken der Pfälzi- E Ermächtigung ertheilt worden , N E 300 |—-— Neue 3 % Reichs-Anl. 95,45, 34 9/6 Landsch. Pfandbr. | Bank für auswärtigen Handel 447, Warschauer | Marken Nr. 0 u. 1 16,75—16,00 bez., Nr. 0 1,5 A bet „dem Auswärtigen Amt, und dem Botaniker, Second- a. St. Ingbert (Landesare ) bis Scheid noi eit ersler Znstanz auszuüben, sowie bezüglih aller 300 |—,— 101,55, Konf. Türken 25,85, Türk. Loose 111,25, 49/4 | Diskontobank 420, Privatdiékont 5. böher als Nr. 0 u. 1 pr. 100 kg br. inkl. Sad. Lteutenant der Reserve Dr. Preuß, Leiter des Botanischen L E, gbert (Landesgrenze) is Scheit t Personen, welhe nicht Eingeborene sind, bürgerlih gültige 1000 [219,50bzG J ung, Goldr. 101,25, 40/6 do. Kron-Anl. 94,90, Bresl. | Mailand, 11. Dezember. (W. T. B.) Italien. | Stettin, 11. Dezember. (W. T. B.) Getreide» Gartens in Victoria im Kamerun-Gebiet, den Königlichen A O e A0 ANOVO df Eheschließungen vorzunehmen und Geburten, Heirathen und 300 |—,— Diskontobank 107,00, Bresl. WechsI1bk. 103,20, | 5%/% Rente 92,30, Mittelmeerbahn 493, Meridionaux | markt. Weizen loko matt, neuer 120—135, per Kronen-Orden vierter Klasse mit Schwertern, sowie b. Ebernburg (Mitte der Sterbefälle derselben zu beurkunden. Den vorgenannten beiden 1200 |121,25bzG } Kreditakt. 238,50, Schles. Bankverein 117,10, Giesel | 654, Wechsel auf Paris 106,70, Wesel auf Berlin Dezember 135,50, pr. April-Mai 138,50. Roggen dem Feldwebel Krause und dem Büchsenmacher Zimm er- Nahebrücke)bisMünster Beamten ist gleichzeitig die Berechtigung beigelegt worden, in 500/1000 179,1CG ament 98,00, Donnersmark 112 15, Kattowißer R Yanca Generale 41, Banca d’Italia 776,00. | loko matt, 113—115, pr. Dezember 116,00, pr. April- mann bei der Kaiserlihen Schußtruppe in Kamerun das a; Slein af... 945489 94 881,82 Ausübung der Gerichtsbarkeit und in der Wahrnehmung n 05G Bed nota B Su E E S A E G Saaten, (W. T. B.) (S&luß- As O M F R Militär-Ehrenzeichen zweiter Klasse am s{chwarzen Bande mit | 7) bezüglich der preußischen Strecke der Alten- standesamtlicher Befugnisse sih in Behinderungsfällen wehsel- 300 (92,008 | 128,50, Schles. Zement 170,00, Schles. Zink 190,75, | Kurse.) Oesterr. Papierrente Mai-Novbr. verz. | Mai 43,70. Spiritus loko höher, mit 70 4 M Weißer Einfassung zu verleihen. 8) erin der prctb a Cb de be Aputaia, 2 8M1,07 „} | seitig Jir verieten: 16000/300/96,30G Laurahütte 123,50, Verein. Delfabr. 85,50, Oesterr. | 81, Oestr. Silberrente Jan.-Juli verz. 808, Dest. | Konsumsteuer 31,50. Petroleum loko 9,50. ) bezuglich der preußischen Strecke der Königlich E 300 180,25 bz G Banknoten 164,15, Ruf. Bankn. 221,45, Italiener } Goldrente 1008, 40/6 ungar. Goldrente —, 94er Posen, 11. Dezember. (W. T. B.) Spiritus E sächsischen Staatseisenbahnen Elsterwerda / i: O : i E 800/2000 146,50G 89,60, Bresl. elektr. Straßenb. 168,10, Caro Hegen- | Rufsen (6. Ein.) 964, 40/9 Russen v. 1894 623, | loko ohne Faß (50er) 49,00, do. loko ohne Faß Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht : | Landesgrenze adt E a0 530,87 A Der General der Znsanterie von Keßler, General: 300 1111,006bz |} feidt Aktien 85,00, Deutsche Kleinbahnen 103,50. | Konv. Türken —, 3F0/ holl. Anl. 102, 5 0/6 gar. | (70er) 29,50. Still. dem General-Jntendanten der Königlichen Schauspiele | fefgestellt worden ist. znspekteur des Militär-Erziehungs- und Bildungswesens, hat 600 186,5G Frankfurt a, M., 11. Dezember. (W. T. B.) | Transv.-E. —, 60/9 Transvaal 1384, Wars. | Hamburg, 11. Dezember. (V. T. B.) Getreide- Graf s E A l E Schauspie e Aus dem Betriebe Berlin verlassen. 1000 192,00bz B Schluß-Kurfe.) Londoner Wechsel 20,403, pariser Wiener —, Marknoten 59,20, Russ. Zollkup. 192. | markt. Weizen loko ruhig, bolsteinischer loko neuer rajen von Hochberg m Erlaubniß zur Anlegung des von a. dec Flensburg-Kappelner Kreiseisenbahn Der General der Kavalleri rof i ; j 300 129, 25G Wechsel 81,175, Wiener Wesel 163,85, 3 9/9 Reichs- | Wechsel auf London 12,074. 124—128. Roggen loko ruhig, mecklenburg. loko des Königs von Serbien Majestät ihm verliehenen Groß- | der preußischen Strecke Salzbergen—Landesgrenze soweit | des Lei eta Ser NUvaLerie von Krosigk, à Iu aus 150 199,80bz G Anl. 95,20, Unif. Egypter 104,10, Italiener 85,50, New-York, 11. Dezember. (W. T. B.) (Schluß- | neuer 126—128, russisher loko rubig, loko neuer kreuzes des St. Sava-Ordens zu ertheilen. dabei die HoNändische Eisenbahn-Gesells % Me e L Leib - Garde - Husaren - Regiments und Jnspekteur der 1000 [168,00G 3 v/e port. Anl. 26,00, 5 %/o amt. Rum. 96,60, 4 9/o rus. | Kurse.) Geld für Regierungsbonds Prozentsay 1, | 81—83. Hafer und Gerste rubig. Rüböl (unb.) . der Groß f 6 Ee saft berührt wird, | 1. Kavallerie-Znspektion, ist hierher zurückgekehrt. 600 1170,75G Konsols 102,70, 49/6 Ruff. 1894 65,60, 4 9/0 Spanier | Geld für andere Sicherheiten Prozentsaß 14, Wesel | fes, loko 45}. Spiritus ruhig, pr. Dez.-Jan, S herzog A. oberhessischen Eisenbahnen (preußische 1000 184, 50G 73,50, Gotthacdb. 183,40, Lübeck-Büchener Eisenb. | auf London (60 Tage) 4,873, Cable Transfers 4,894, | 198 Br., pr. Januar-Februar 194 Br., pr. April- Strecken Fulda—Landesgrenze und Gelnhausen—Landes- ——— 1000 166,00bz G 143,00, Mainzer 118,70, Mittelmeerbahn 92,40, Wechsel auf Paris (60 Tage) 5,16}, Wechsel auf | Mai 192 Br., pr. Mai-Juni 197 Br. Kaffee fest, Deutsches Rei ch grenze), L : 600 |—,— Lombarden 9s, Franzosen 3168, Raab-Oedenbg. | Berlin (60 Tage) 9%, Atchison Topeka & Santa | Umsag 1500 Sack. Petroleum loko fest, Stan: E d. der preußischen Strecke der Nordbrabant-Deutschen Eisen- Laut telegraphischer Mittheilung an das Ober-K 1000 153,50B 48,20, Verl. Handelsgesellschaft 151,90, Darmstädter | Fs Aktien 48, Canadian Pacific Aktien 574, Zentral | dard white loko 5,40 Br. Seine Majestät der Kaiser haben Allergnädigst geruht : _ bahn, der Marine ist das Manöver- Geschwader Chef: Vize- 1000 1115,00G 150,60, Dis onto - Kommandit 206,50, Dresdner A Aktien 14x, Chicago Milwaukee & St. Paul Hamburg, 11. Dezember. (W. T. B.) Kaffe«, den. DbewPofivatt d fänbiae lf n Bl B e. ber preufischen Strecke der Königlich sächsishen Staats- | Admiral Koester auf seiner Uebun sfahrt éi ;li d 1000 Lo Bank O Ms Kredit 104.00: est. Kredit, Altten 88, Denver & Mio Grande Preferred. 04 (Nacbmittagöbericht.) Good average Santos pes Postamt Mm im Mereligis ae Se E N eisenbahnen Elsterwerda (ausscließlich des Bahnhofs) | Theile der Ostsee am 12. Dezember in Wisby (Jnsel Gotland) i 214,100 atten 3215, Dest.-ung. Bank 856,00, Reichsbhan inois Zentra ien 89, Lake Shore Shares | zember , pr. März 69}, pr. Mai R 9 l un, ck01 L c Kan doe ; y Us j é ; / L 9 z {e Þ z 694, p 4e V und Holfeld in Oppeln zu Ober-Postdirektoren zu ernennen, : Landesgrenze (Dresden), angekommen und wollte an demselben Tage nah Neufahrwasser

1000 [125,50bzG 1 158,60, Bochumer Gußstahl 134,50, Dortmund. Unton 1343, Louisville & Nashville Aktien 534, New-York | tember 662, Schwa. T S i; ot tr : cle ia ] 500 {126,00 bz 97,90, Harpener Bergwerk 148,40, Hibernia 138,40, | Lake Erie Shares 108, New-York A De S 4 (Stlußberict Rüben - Noh- « der preußischen Strecke der Oesterreichischen Lokalbahn | in See gehen. Ferner ijt S. M. S. „Marie“, Kommandant:

600 [123,00G Laurahütte 123,50, Westeregeln 163,20, 6 0/9 kons. | Northern Pacific Preferred 174, Norfolk and Western | zucker I. Produkt Basis 880/94 Rendement neue L Ziegenhals—Landesgrenze (Hannsdorf) Korvetten-Kapitän Credner, am 11. Dezember in Shanghai 1 ijt ein kommunalabgabepflihtiger Neinertrag pro 1893 nicht | angekommen. i i

1000 1228,00bzG | Mer. 69,80, Höchster Farbwerke 439. Privat- referred 19, Philadelphia and Reading 59% I. | Usance, frei an Bord Hamburg pr. Dezember 8,72; i P M U Ds; U Me Li pi ; 800 Le diskont 12. A Bds. 26k, Union Pacific Aktien 11, Silver, | pr. März 9,05, pr. Mai 9,26, pr. August tell O Nireor Aliyi ijt die Ober-Postdirektor- | erzielt worden. A 209 91,60G ftgursurt G, (Si Ee E Gagnecial E M E D Leicht. | 9,471. n ; W. T. B).G ; (eue in Minden (Westf.) übertragen worden. Berlin, den 10. Dezember 1894. —,— etten-Sozietät. (Shluß.) Oesterr. Kreditakt. uenos Vires, 11. Dezember. (W. T. B.) Gold- Wien, 11. Dezember. . T. B.) Getreide- Königliches Eisenbahn-K iFari I 300 146,50 bz 3228, Franzosen 3163, Lomb. 904, Gotthardb. 183,20, | agio 264. ) markt. Weizen pr. rübjabr 6,87 Gd., 6,89 Br. gli En Komnissariät. A A rttemberg. z 600 1114,30G Diskonto-Kommandit 207,20, Bochumer Gußstahl | Rio de Janeiro, 11. Dezember. (W. T. B.) | Roggen pr. Frühjahr 5,85 Gd., 5,87 Br. Mais : E : i Seine Majestät der König empfing vorgestern Nachmittag 1000 [129,00bzG | 134,20, Gelfenkirhen —,—, Laurahütte 123,50, | Wesel auf London 107. pr. Mai-Juni 6,37 Gd., 6,39 Br. Hafer pr. Früh- Jn der Ersten Beilage zur heutigen Nummec des O U den neuernannten österreichis ‘ungarischen Gesandten Grafen 900 145,50bzG | Italien. Mittelmeerbahn 93,10, Schweizer Nordost- Produkten- uud Lbaareu-Börse. jahr 6,05 Gd., 6,07 Br. St.-A.“ wird einc Nachweisung der Einnahme an von Zichy behufs Entgegennahme seines Beglaubigungs- 900 1150,00bzG ] bahn 127,20, Ital. Meridionaux 123,00, Mexikaner | Berlin, 11. Dezember. Marktpreise na Ermitte-| Liverpool, 11. Dezember. (W. T. B.) Baum- Wechselstempelsteuer im DeuU get Reich für die shreibens in Audienz. Derselbe hatte hierauf die Ehre, von 800/1200/112,30G 69,60, Italiener 85,80, Ungar. Goldrente 101,20 lung des Königlichen P elici Pre M wolle. Umsaß 8000 B., davon für Spekulation Zeit vom 1. April 1894 bis zum Schluß des Monats Ni famtli Zhrer Majestät der Königin empfangen zu werden, Aller- 1000 159 00G p. c., Harpener 148,50, Portugiesen 26. Dbite Trter und Export 500 B. Stetig. Middl. amerikan. November 1894 veröffentlicht id a hes 2 höhstwelhe zuvor auch der Gemahlin d dten 1 L 1000 [30,25 bz G Hamburg, 11. Dezember. (W. T. B.) (Shluß- Höchste | ; iedrigste Lieferungen: Dezember-Januar 31/64, Januar-Februar : : : theilt batt d Um 7 U G S esan ten Audienz 600 |—,— Kurse.) Deutsche Bank 171,00, Diskonto.-Komm. reise 31/64, Februar-März 31/4, März-April 33/64, April- Deutsches Reich. na hatte. Um 7 Uhr war Galatafel im Königlichen Ne- 300 1262,00B E E O il HEO en, Aa Per 100 kg für: A M Zat i Ce atn Junb-Zuli 34, Juli- Vbealien.. Derlin, 1% Ote o Baeueh a der österreichish-ungarische Gesandte ¿c0, . Matb¿ck f. j (9, H. Kommerzb. l ugust 39/64 d. es Käuferpreise. E . ° 110,20, Nordd. Bank 127,70, Lüb. Büch. E. 148,00, | Richtftroh . . .. . . 1 4/501 3 lasgow, 11. Dezember. (W. T. B.) Roh Köni ; reußen. Seins Mals / r, B e Versicherungs- Gesellschaften. Marb/ Mlawka 81,00, Ostpr. Südb. 91,00, Laura-| Het «1. 6/40] 3 eisen. Mi ed numbers warrants 42 h. 6 d. Fest. E ntgreih P fien 6 e “W T De eitel N E K M0 lrafen, Kurs und Dividende = pr. Ste. hütte 122,70, Nordd. J.-Sy, 115,00, A.-C. Guano | Erbsen, gelbe, zum Kochen . | 40 20 (Schluß.) Mixed numbers warrants 42 \h. 54 d. Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht : Ja d\hloß Spri E tel ag 1/4 Uhr um Dividende pro[1892/1893 W. 133,00, Hmbg. Pktf. A. 88,25, Dyn.-Trust A. | Sveisebohnen, weiße. . . . | 50 20 Amsterdam, 11. Dezember. (W. T. B.) Ge- dem Kreis-Physikus Dr. Esch-Waltrup in Köln, sowie | Zerie L opringe ein und hielten gestern und heute im ; «M. Feuerv.20%/0v.1000N4:460 430 [10000G | 141,00, Privatdiskont 18, Schuckert 170,50. U o o e O 20 treidemarkt. Weizen auf Termine flau, pr. den praktisch Mila Tie: n ln p D Staate ortigen Saupark Jagden ab. Heute Abend um 6 Uhr ge- Oesterreich-Ungarn. Aach.Rükvers.-G.209/6v.40024:|110 | 75 | Gold in Barren pr. Kilogr. 2788 Br., 2784 Gd. | Kartoffeln . „6 März 132, pr. Mai 135. Roggen loko matt, do. mann in gat elzten Dr. Bachem in Bonn, Dr. Strat- | denken Seine Majestät über Hannover die Rückreise nach Der Kaiser empfing gestern den bisherigen italienischen Berl.Lnd.-u.Wssv.20%v.50024:/120 120 |1690G Silber in Barren pr. Kilogr. 82,50 Br., 82,00 Gd. | Rindfleisch auf Termine —, pr. März 97, pr. Mai 98. mann in Wald, Dr, Josephson in Düsseldorf, Dr. Nieten | dem Neuen Palais anzutreten. Botschafts-Rath Baron Av der si j d Berl.Feuerv.-G.209/6 v.100024:130 [144 |9475G Wechselnotierungen: London lang 20,36 Br., VOR DeT Nele La. Nübsl loko —, pr. Mai —,; pr. Herbst —. ais Duisburg und Dr. Pleuß in Wevelinghofen den Charakter erwartet n Nútel des B IEUQ Der ih A A 14. d. Berl.Hagel A.G.20%v.100024:| 0 | 25 |460B 20,31 Gd., Lond. k. 20,414 Br., 20,364 Gd., Lono. | _Bau®Hhfleish 1 kg. , New-York, 11. Dezember. (W. T. B.) Waaren- als Sanitäts-Rath zu verleihen. S it la Ge ehr des Botschafters Grafen Nigra auf seinen Berl.Lebensv.G.20°/o v.1000A182,50/187 [399 G | Sicht 20,427 Br., 20,394 Gd. Amsterdam lg. | Shweinefleish 1 kg beriht. Baumwolle, New-York 51, do. New- | Posten als | esandter nah Belgrad begeben wird. Colonia, Feuerv.209/ v.100054:360 (300 |8000G | 168,00 Br, 167,70 Gd. Wien 1g. 162,60 Br., | Kalbfleif L) Orleans 5/16, Petroleum träge, do. New-York 5,49", Mialidriaum bas ; béi j i z Im österrei ishen geo Langen aus stellten Concordia, Lebv. 209% v. 10002! 48 T7 160,60 Gd. Paris lg. 80,95 Br, 80/65 Gb: Hamme! cish 1 kg. . do. Philadelphia 5,40*, do. rokes 6,00, do, pipe line nisterium der offentlihen Arbeiten. Der Bundesrath hielt heute cine Plenarsißzung. Vor- | gestern die Abgg. Pacak und eren den Dringlichkeits- Sr E ade R de h M uraia. t T Es CB L E SeE i 1 s i Æ Bekanntmachung. her waren die vereinigten Ausshüsse für Handel und Verkehr | antrag, die Regierung möge den General-Prokurator an- z de erlin 0V. 7 . 4,20 Br., 4, 4 00 age i F ?

1894.

N

Berlin, Donnerstag, den 13. Dezember, Abends.

E E O

& pak pmk purmi ma Qi

A

R R o

OOMDIOODSO | 07

Do Od a;

N O ONAA— p

[2-5 ui

NOOMN N N N RRSN

S tr S L ps S

_— MmOoODDOONDN—ck

pi D

CASA La

B

OWANAAnNODOnN [34 an

mm n

DoOIIRNAORMRODO | A pk D

Q OROUR N

fd park pk J

ommando

ay Ga

S J [2s ck —_ O N i D D D

S

E An man

©o%N2| | ck—

tp PRRRPRRRRRORRRRCOOREERRERE E

O0 O pk funk prr pk P bmi E 2 E

“Am S S

DD

11 SS d

cert. pr. Dez. 894, Schmalz West. steam 7,15, 2 f ° Rohe & Brafida 740, ‘Mais stetig, pr. 2 Dem von der Köni lichen Eisenbahn-Direktion zu Erfurt und für Justizwesen versammelt. weisen, die Nichtigkeitsbeshwerde zu Gunsten der Immunität Deutscher Phönix 20% v. 1000 fl./110 4,12 Gd. Farpsen Ike. - Weizen gelchen Stjen A F Ö der Reden der Abgeordneten gegenüber dem jüngsten

543, do. pr. Jan. 534, do. pr. Mai 53}, ressortierenden Königlichen Ei «Betriebsamt Gelig,- Mdibear Wintecinticn di) Do! Radlaet, V reo! n Königlichen Eisenbahn-Betriebsamt zu Urthei j j i z (a Dez. 604, do. do. pr. Jan. 603, do. do, pr, Febr. Qeißenfels ist die Verwaltung und Betriebsleitung der Justiz-Minister ‘Graf Sch6 nb u “erien hal

614, do. do. pr. Maî - 634. - Getreidefraht na isenbahn von Triptis nah Blankenstein nach ihrer S Zl ; : ; i i | p R I L de Was 10 Gsendcs n Dees gnerhalo der den Mdnglien | meaneehälntse "e hon ela enien Et | B Wn, fden gelben) er halle aide qur e 5 L, . ,90, do. do. pr. Mârz 14,99 -Betriebs8ämtern i . November a1. : 7 s n “4 T Ia: A y : Keetiteirita Sebr@v 200/¿ BOOAKE 1095G | Oeft. 41/8 0/, Papierr, 100,10, do. Silbere 10000, es | Bleie t l Le Donuer G D o gl rbr 9,70. 1879 lerhöchst e e s b gs Gaidüiseñbabn: Dom. E M ust 20 E S. 171) sind für die Aus- | immun, wenn diese ausshließlich das in immunen Körper- Movb-Feuerver| 20%/0v.1000M4- 11G6G | Goldr. 124,50, do. Kronenr. 100/00, Ungar. Goldr. | Krebse 60 Stück . oie T2 (0 V6 verwaltung zugewiesenen Ressortbefugnisse übertragen worden 1g der Gerichtsbarkeit erster Jnstanz im südwestafri- | schaften Gesprochene enthielten. Der Minister wies auf den ù R R Gde L 28G Ta n E Ne Desk, SORTOE E A 19, Veprtiher, (N ugltte De eisfest« K Chicago, 11. Detember: (9, E Ti De Berlin, den 8 Dezember 1894 : an A ab e vage I Ue A Ie gee! En Ziea gech Meme, E D t ara Schuß für ; E 4 i ; f Bad ki 1 ded d E A , 1 9 ? . 99, Pl, A \ ini 4 1; : j ) / Uer, en n i ähre. ie Dri i ierauf n /o v.5000: ürk. Loose nglo-Austr äanderbankt | tellung von Getreide, Mehl el, Pe- | behauptet, pr. Dezember 55, pr E p „… Der Minister der öffentlichen Arbeiten? Windhoek , die Gebiete hauptsächlich folgender Singedo C aba E t gewähre ie Dringlichkeit wurde hierauf §

Eaviia Feuervers.80//ov.1000M 15700G | 277,30 Dest. Kredit. 395,50, Unionbank 312,25, |troleum und Ita s) behauptet, pr. Dezember 467. -Speck | 1 Magdeb. Feuerv. 209/6 v.1000 24: 429%5G Ung. Kreditb. 490,90, Wien. Bk.-V. 150,30, Böhm. | Weizen (mit Aus\s{hluß von Rauhweizen) per | clear nom. Pork pr. Dezember 11,77#. | Thielen. ; Stämme: der Hereros, der Bastards von Rehobot, der Ven Jn ‘Bu dapest verlautet, wie „W. T. B.“ b tet, der | A / totten von Hoachanas und Naosanabis , der Khanas-Hotten- Handels-Minister von Lukacs werde sih in der nächsten Zeit

DEA: rnsp. V. 2639/6 v.2409,46| 64 1385G Hamburg, 11. Dezember. (W. T. B.) Abend- | Aal Dresd. Allg.Trsp.10%/,v.100024:/300 3600B böôrse. Oesterr. Kredit. 32250, Diskonto - Kom- | Zander Düsseld.Transp. 10/6 y.100024:|255 m mandit 207,25, Packetfahrt 88,20, Italiener 85,50. | Hechte Elberf. Feuervers.200/0y.100024:/240 4900G Fes Barsche Fortuna, Allg. V.209/6 v.100024:/120 2650G ien, 11. Dezember. (W. T. B.) (Schluß-Kurse.) | Schleie

.

.

A E ai torl l Pes SSSlIII1SSSES28

U æ «s