1894 / 295 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

z M t Grundstücke-Konto . 39 716/95] Kapital-Konto 1 e o 4d] 200.000 Thonfeld-Konto 11, 9500|—}} Kapital-Konto 11, vom 1. Oktober 1894 ab mitwerbend 180 000 Bau-Konto . .. .| 21237155} Hypotheken-Konto 130 000 Bau-Konto 11 Neu- Kreditoren-Konto . 71 247

[Sl T

O O

142 94749 F644 - j / x 166 54444 . Cux ° s j RrEN Bekanntmachung. L Ì Aktieu-Gesellschaft für das Bad Oldesloe. Be Beschlusses vom 190. April 1893 tritt die [ ] Vilanz des Vürgerlichen VBrauhauses München (Münchener Bürgerbräu) 1895 unserer fünfprozentigen Schuldver- | Debet. Gewinn- und Verlust-Rechnung am L. November 1894. Credit, Königsberger Stärkefabrik in freiwillige Liquidation uud werden etwaige Gläubiger der Geselischaft hier- Pitebzin ae neyeS. den 19. Dezember 1894 | Abschreibungen 5 457/44} Gewinnvortrag llschaft geltend zu ma Grundstück-Konto f s77 074 2 Aktien-Kapital. Kont 2 0 000 2. 7 j l | ellschast geltend zu machen. L 4 ien- Kapital. Ko Ss Münchener Trambahn Actien-Gesellschaft. Zinsen 4 085/50 Parkzuschreibung 2 4 Ge d niaobe: T Be ia Mair 1868. Gebäude-Konto y 2 482 376/93 Annuitäten- Kapital-Konto 2 849 373/72 Hi Direk 10 991/931 Pacht i 4 Í 6 745/97} 2 489 122/90 Annuitäten- Kapital-Zins-Konto i 28 42374 ppe, Direktor. | El a a 0a 000 Der Aufsichtsratb. Wirthschaftsanwesen-Konto 531 480/03|| Wirtbschaftsanwesen-Annuitäten- Kapital-Konto . . 363 313/85 i innahme für Bäder, Logis 2c. j Teschendorff, Maschinen-Konto . . 454 614/71 Wirthschaftsanwefen-Annuitäten-Kapital-Zins-Kto. 5 034/87 Verschiedene Einnahmen Inventar-Konto . . : 9135179 Meme En verse S gi 937 964 s: z | jj j i L m 1. Oftober 1 : Brüggener Actien-Gesellshaft für Thonwaaren-Fndustrie, Brüggen. A l A | | al 19 858108 lzaufshlag er 1894 zahlbar) . | 201 000 i Activa. : Vilanz am 30. September 1894, : Z _Passiva. f Bilanz am L. N e P E OOEO vorm. S, Moninger, Karlsruhe i. B. -Konto as e G 441 621 |7g[| Dividende-Konto X11 ——TRRlE E L, Bilanz per 30. September 1894. Gean e E Bestand | 27 700/93 L c 520 628/32 Gebäude-Bilanzwerth 142 675/70] Aktienkapital Zugang in 1893/94 1 508/200 29209113 Delkrebbre Restes Konto 100 000/— Ab Tj s 9, 6 Inventar-Bilanzwerth 36 213/04] Noch nicht fällige Zinsen bilen-Kont 910 457 / ; i î Maschinen- und Röhrenleitungen . . 8 403/24 Vermögen der Gesellschaft 61 2154) ae “S 400 Zugang in 1893/94 Os 106 921 Spegial-Reserv-Kono E 250 000 K t E Konto der Vorräthe : Reserve für Gebührenäquivalent ; 12 000 1 212 000 bau 142 489 14 Zinsen-Konto für rückftändige Zinsen L. 7 000 4 441 /06|| Dividende pro 1893/94 E E § RingofeneKonto 55 252/371] Reserve-Konto S 4 21 563.67 Gewiäinvortrag pro 1804/06 ÿ Son 1s L Gerste, Malz und“ Hopfen i “409 1438 A E L Maschinen-Konto T1 Amortisations-Konto 46 36 64861 | 235 860 | | f Pers A Na, Gulter, Pech und Diverse | 45 853 Bruttogewinn in 1893/94 534 0513} 608 824 Neubau 47 349/14 Zuschreibung pro 1893/94 : | Die Direktion d. A.-G. für das Bad Oldesloe Eisenbahn-Waggons-Konto 8 800 ersonen-Konto : WGewinn-Berthälung: ) . A.:G, ) . Stallneubau-Kont 92 176 Bierguthaben 498 853 E : 4 i; ; Mobilien-Konto . . 1 835/62 M212 371.55 = 6 10 618.58 G ffichtsrath cften-Konto Ausständige Malzaufschlagrückvergüt 110 986 62 e R Sgr N Geräthschaften-Kto.1 | 22 532/66 on T—— i i 7 EL Lu FUSZ : Kafsa- Konto 9.240 r ndlge -azauf/chlagrücvergütung . . L off 19/6 auf Gebäude-Konto A6 24 891.23 Maschinen-Konto Dr. Krueger. R. Dreyer. Comdühr. Fr. Gerdemann. Franz Möller. 266 684 Vorlagen für Spezialaus[chänke 182 321 1 432793 10/0 auf Wirthschaftsanwesen-Kto. , 5314.80

schreibungen Autons F "Derfatbels E Bankhause Merck, Finck «& Co hier eingelöst. E i i Activa. pro 31. August 1894. Passíva. mit aufgefordert, 1hre Ansprüche bei der genannten Der Vorstand. 15 706/63} Zinsen i Königsberger Stärkefabrik. : | Ländereinußung | 7 E Zugang in 1893/94 37 167 M 491 781/94} Personen-Konto :

n 36 241/50 36200 [0ATPOI Brauereigesellshaft Zugang in 1893/94 19 853/08) 111 288/87 Steuern, abzüglich vorausbezahlte Beträge 7750 446 014/26 Ländereien-Bilanzwerth 37 702/90] Hypothekenschulden 7 000) Activa. Eisenbahn-Waggons-Konto TO3 357: tein Mäleeva-Konfo 250 000 Roe 4 441106h Divieenune i : fuhpart.on 15 Bier 373 TTó|— Gewinn- und Verlust-Konto :

Maschinen-Konto . 44 822/77 Zuschreibung pro 1893/94. 2... „, 1152.02 22715 e T Glektrische Beleuhtungs-Änlage-Konts 7 000

Kessel-Konto Neubau 7 999/91] Bau-Konto 5 6 von Dr. B. Ruete. H. Grude. H. Stoffers. H. Geerdts. Effekten-Konto 2 966 Banquierguthaben und diverse Debitoren . . Us Hiervon ab die Abschreibungen :

Geräthschaft.-Kto. 11 A6 44 822.77 i : 223 990 Hypotheken-Darlehen-Konto, unsere hypothekarish 10% auf Maschinen-Konto . . . , , 49178.19

Neubau 8 526132 ‘2 F. AS Debitoren-Konto . . | 39 955/84 Gib 1 835.62 Se versicherten Guthaben 1086 967/33} 200/ auf Inventar-Konto .. . . " 9295777 Kassa-Konto. . 173/30 99 532.66 Z : Rimessen-Konto 43 168 2009/0 auf Export- und Plaßfäfser- Wechsel-Konto . . . 2054/67] Ñonto . . 2253266 „„ | [54741] Bilanz per 30. September 1894. Passiva, Kassa-Konto 36411 Konto 42 502.52 Feuerversiherun „für 100%/% von M 69 191.056= , 6919.11 v 17 537.69 54 186/30 erau Guan ar ai Aktien-Kapital-Konto ; 1 000 000 5 0/0 auf La erfaß- und Bottiche- 2 7 vorausbezahlte Prâ- Delkredere-Konto : M 3 966.10 Activa. M M ypotheken-Konto 379 529 Konto e L40046 mien 3 969/16 j 4966/10 | 1) Grundftücke: Saldo ultimo September 1893 F bligationen-Konts 300 000 20 9/9 auf Gespann-Konto .. ,,, 5841.83 Kreditoren-Konto 39 857 10% auf Eisenbahn-Waggons-Kto. , 10 692.14

331138 Zuwachs 1 932.22 Resfer n i T P T T ia T L : O O esermemaas . E Indie Reserve für Gebührenäquivalent , 2000—| 174133 j 3) Eismaschinen und Kellerkühl-Anlage : erdeversiherungs-Konto 1 600 | 434 690/49

Debet. : Gewinn- und Verlust-Konto. Credit. Saldo ultimo September 1893 : 45 000 A a Sea R 5 625 Ferner ab 4 09/6 Dividende 120 000 314 690

Gewinn- und Verlust-Konto M 271 397.14 Für vertrags- und ftatutenmäßige Tantièmen

a8 a F 4) Maschinen und Brauerei-Inventar : ; s L L Saldo ultimo September 1893 | ab Abschreibungen. . , 80231.69| 191 165 ÁM 51 882.13 dur 4 9/0 Superdividende . . o 120 000.—

Gewinn-Vortrag

Waaren-Vorräthe . 29 897/46 t 9 Jude: S i 00 000.— E ) aren h | 5 9/0 Dividende vom K : 9 000 2) Gebäude : Saldo ultimo September 1893 MAlL1 ad Méfervekond-Kanto 3E S E

E E M D E

35 64877 Âuwas N Ea) | g 2 031 406 ur Verstärkung der Gewinnreserve , 50 000.—

17 537/69 Abschreibung c | : 4 NNTE) Reserve-Konto . . 1 152/02 : j ber 1893 ¡ | Gewinn- und Verlust-Konto ur Verstärkung der Spezialreserve , 98 000.— 5 0/0 Dividende 9 000 5) Fastage : Saldo ultimo September Alm adi | per 30. September 1894. | Für Vortrag auf neue Rechnung .… , E SRED mes i. 390.

6 T Abschreibung : E 7 M 5 Z S j 46 6) Pferde und Wagen : Soll. - 8 506 613/79 8 506 613/79 Brüggen (Rheinland), den 7. Dezember 1894. Der Vorstaud. 7) Biertransportwagen : Saldo ultimo September 1808 A 16 000 Ds A o 424 705 Soll. Gewinn- und V erlust-Konto pro 31. Au gust 1894. Gin Abschreib at t e O O Immobilien-Konto : N 8) Mobilien und Utensilien : Saldo ultim September 1893 . E Maschinen-Kont p 5 255 An Feuerungs-Materialien-Konto 112 014/66 Per Bier-Konto (Saldo) 1699. 082 : obilien und Utensilien : Saldo ultimo : ; 99 833. Se : , 3 Activa. Bilanz am 30. September 1894. Passiva. : DUDas t 4 : | | Coo M Malzaufschlag abzügl. Nückvergütung 313 082/53] , : Trebern-Konto.. ... 123 746/34 E E | | fu Eiskosten-Konto 8415/200 , Gewinn an diversen Brauereiabfällen 93 452/19

Abschrei k, Konto , 4 850.— - : ; ; {bschreibung art. Donto Perfonalkosten-Konto (inkl. Haustrunk) 334 394/76] „, Gewinnvortrag vom Vorjahre 74 773/11

M M Sig Es ; L OSIITRR R ET A obiliar- Konto 11 013.98

"p, : Nt on apt : ) Elektrishe Beleuchtungs-Anlage : / ar Ki y Î / 4 Grundßtück-Konto . , . 43 221.05 Aktien-Kapital, Vorzugs Saldo ultimo September 1893 ; A | A éd Sltur Conto ird Pet) A 20 Lu | | | A ; Steuern- und Assekuranz-Konto 52 223/38

ADreiba s p 221.05 43 000/— aktien Mé. 185 000,— Maa nmaga a 72 22410

bäude-Konto . . . 46260 024.— Aktien-Kapital, Stamm- O bscheeibano L 0 19004 28 790—4--altien i 217 500|— | 10) Auswärtige Besigungen : i Kouto 2 400. 80 231/69 ì Mobilien-Konto M 2078.50 Dbligationen, I. Emi)sion ; 249 000 Saldo ultimo September 1893 M471 130.— Hnd T 191 1086 utter-Konto : 59 110/04 i N _103. L Zuwass 1899/94 dur" Mobiliär-Anschaffung aa —— En E Reut 5 S a0 onto pro Vubto]sa

| MbMreibung ‘2 103,93 1 974/57 50 000 FTI3ERE 696 103/01 | E He Delkredere-Konto . . . .. 21 199/29 |

: S SETTZ Dividenden-Konto i 0 i Brauerei-Utensilien-Kto. 6 8 888.17 a es 40 ¿8 Abgang dur Verkauf der Besißung Kaiserhof Düsseldorf , 86 130.— S E

46385 596.56 Per Gewinn-Vortrag aus 1892/93 j 10175/08 | - Konto pro Extraordinaria 46 732/24

123 596 „Mer-Konto . 642 497/94 Bilanz-Konto __608 824/43 |

: Accepten-Konto Abschreibung . .… . , 444.40 8 443/77 98 991 35 596) 88 000 « Malztreber- und Brauereiabfälle- 1951 054/45 1951 054/45

Maschinen-Konto . . . 4 5032243 i: 9 Abschreibung . . ._. , 2516.13| 47 806/30 I Sis Sh : 11) Kassa und Wesel eis d E —— P Bürgerliches Brauhans München (Münchener Bürgerbrän). ; | 696 103/01 Der Aufsichtsrath. Dr. Mer ck, Vorsitzender. Der Vorstand. Georg Proeb f.

Träber-Trocken-Anlage . A 5 000.— Delkredere-Konto 6 000 ADIMIena 125.— 4 875|— L R ; E : 14 895 12) Vorräthe ottiche- a ; ie Vertheilung des Gewinns wir S | L O ul E M. 24 245.90 wie folgt vorgeschlagen : 832 76319 Laut Beschluß der heute stattgehabten General- Laut Beschluß der heutigen Generalversammlung beträgt die Dividende für dgs 14. Geschäftsjahr Abschreib 1 212.30 93 033 Reserve-Konto M T4375 Ie 964 5170 versammlung beträgt die Dividende pro 1893/94 89/0 d. i. 4 40.— für eine Aktie von 4 500.—, + eo ICITEI E E T7 6 0/9 Dividende ‘auf die : 87220 89% und wird. der Dividendenschein Nr. 5 mit 4 80,— für eine Aktie von 4 1000.—, ranéportgebinde-Konto 4 22 056.24 Vorzugsaktien . 11 100, ae 1 M 80.— baar bei der Gesellschaftskasse oder bei | und kann gegen Aushändigung des Kupons Nr. 14 von heute ab an der Kassa der Herren Merck, Fiuck «& Cie. in München erhoben werden. 8 e v, ——L 18 747 10, Divibenve auf die o 3 297 5826| den Hiesigen O Äaét Ana. Étvueit Müncheu, den 12. Dezember 1894. espann-Konto. M 5 696.— ; / E R eit L. Homburger, Karl Aug. neider, S D oe A ; i u OooN 61260 E ag 3% ail Straus « Co. Bürgerliches Brauhaus München (Münchener Vürgerbräu), Eiskeller Strasburg sihtsrath / L von heute an eingelöst. Der Vorftaud. Georg Proebsft. t 975.— Einzulösende 4 Karlsruhe, J a Eee ‘tis i B 4 cr Au rath. J Z e A * a 97.90 877190 —————— b. diverse Kreditoren in laufender Rechnung : 1 152 7454 K. A. BPneider, [54740] Bra ucreti-Caiî nsdor T [54147] : Vbligationen, T. Em. A 17 000 v S, an o —— —— Debet. Gewinn- und Verlust-Konto. Credit. Vereinigte Baußzner Papierfabriken. i I | 67 000/— ' peztal-Helerbe 4 400. [54747] Bekanntmachung. E B ZE a G i T N Bei der am 8. Dezember 1894 stattgehabten nota- E E 1 297/47 9 49 Die am 2. Januar 1895 fälligen Zins- | 1894 ; M [A] 1894 / „M [S | riellen Ausloosuug der planmäßig fälligen Quote 42 350 : 372 119% kupons unserer sämmtlichen Pfaudbriefe werden | Sept. | An Gersten-Konto 126 085/36}] Sept. ] Per Bier-Konto .| 387 662/42 unserer Anleihen sind nahstehende 166 Nummer ebitoren-Konto 63 267/42 | vom 15. Dezember 1894 gh sowohl hier ant 30, Hopfen-Kouto 44 298 30 30. o Trebern- Konto 12 456/50 gezogen tvorden : Konto Kaserne Allenstein 1 47934 « 37 211.92 unuserer Kasse, Hundegasse Nr. 56, in den Stunden e-Konto 4 039/34 Malzkeime- und 4 13 22 33 61 77 88 226 244 318 355 356 Kassa-Bestand 5 386/96 s Us von 9 bis 12 Uhr Vor- und 3 bis 5 Uhr Nach- is-Konto : 2 104/50 Futtergerste- j 483 555 556 570 577 592 682 768 804 829 836 5 87 393/45 84:6 M mittags wie: j | 22 637/19 Konto. . . .| 309818] 878 942 954 1018 1026 1060 1070 1072 1095 _— A in Berlin bei der Prenftischen Hypo- 3 698/70 Hefen-Konto 408/80 } 1192 1175 1177 1193 1198 1252 1318 1338 1437 | 16 536/01 Hypotheken-De- 1441 1446 1473 1476 1494 1553 1566 1643 1655

680 783/62 680 783/62 2267.33 theken Verficherungs-Aktien-Gesellschaft, ) j : | #6 372 119,25 Mauerstraße 66, Betriebs-Unkosten-Konto 9 188/21 bitoren-Zinsen- 1666 1702 1707 1774 1777 1783 1860 1880 1965

Allenstein, den 30. September 1894. L Dee : 3 297 582161 in Königsberg in Pr. bei Herrn Friedr.

Waldshlößchen-Brauerei Allenstein. Actien-GesellshaftzuKönigsberg i.Pr. ; i Laubmeyer, Kirchenstraße Nr. 7, Buttner. pp. G. Lewer. Soll. Gewinn- und Verlust-Konto am 30. September 1894. Habeu._ in Marienwerder bei Herrn M. Hirschfeld, Debet. Gewinn- und Verlust-Konto pro 30. September 1894. reau. «A H E S E R R G G T TTODTTKT E _ T aqu : ; n 1) An Gerste und Malz . 677 161/81 i Saldo am 30. Sepz baar und unentgeltlich eingelöst. 4 adt Malzkei M | A i Hopfen y 173 347/324 850 509/13 E tember 1893 E 7441 Bei Präsentation mehrerer Kupons ist ein Ver- Gehalt-Kont 11 813185 Ae enan “e 2) Betriebskosten, Provisionen e 2) diverse Einnahmen : jeihniß, in dem die Appoints gesondert und arith- Gérsten-Konto 57 649 38/| Träber Konto 8470701 Gehälter, Zinsen Brau- h O | nit Ablauf dieses Jahres vecithea ble dias E El E i î Ï auf dieses Jahres verjähren die im re e H 598 95 Bier-Konto 219 332/60 P oge Steuern, 676 611 S e 3H 1890 fällig gewordenen, bis dahin nit abgehobenen ¡ude-V 1 en S a 28 H 3) Abschreibungen: 3) - Einnahmen an Bier Zinskupons. Anleihe-Zinfen-Konto 2 805 4 5728 5786 5820 5878 5885 5905 5952 5982. ea: s. rämien-Kont 54210 a. Gebäude . : 51 932/22 u. Nebenprodukten Danzig, im Dezember 1894. Vilanz-Konto : , Die Auszahlung vorstehender Schuldscheine er- rung E 39 H b. Eismaschinen und Keller- Danziger Hypotheken-Verein diesjähriger Bruttogewinn . 26 592/12 folgt am 1. Juli 1895, mit welhem Tage au Dubi aii-Fonto 07 73 fühl-Anlage 5 000|— | dig E 107 18782] 407 187 big Ra bir thteies S iv abgs pu Us ber betreten S L S S E L C E R E en Fnyadber au ofort un er Berg ng der 2 Bilanz-Konto, Credit. zinsen bis zum Tage der Rückzahlun

P O 4 s ae aale 8 007/73 1 4 j : Maschinen-Reparaturen-Konto . . . 122/16 C. Seelen und Brauerei- fails [54502] Schlesische i ) « Von früheren Ausloosungen find die Nunt-

Z mern:

Cis.gtonto 1 96677 a. Faftage 26 280 Weidenkultur - Actien - Gesellschaft i

Eis-Konto . . . 1 ‘a z eidenkultur - Actien - Gesellscha M 2

Eiskell 444|— ©. Dlertran8portwagen . . 6 639/55 : bilien-Kont . | 570 888/561 Sept. Aktien -Kapital- 95 7

Fracblea-Sene ¿ ; 4051/98 f. Mobilien und Utensilien 2959 zu Grünberg i. Schlesien. Maschinen orte 22 844/02]| 30, ge Konto . . - | 400000 3358. 2603 2760 2927 3027 3028 3185 3919

«Steuern-Konto 403/81 g. Ane Beleuchtungs- s iee tionäre werden hierdurch zur gnlevardent, Eis- und Kühlmaschinen-Konto . . 65 600|— Nonp eken, J 4882 ; a T2 s 2 x :

Brausteuer-Konto 1486415 N nage 35 es 861 142 947/69 T, Januar A8, Kat Mrd 18 E: ffa Lager fal No o 4 os tes 32 223 puto I... 299 000] noch nicht zur Eiulöfung gelaugt und hat dere

__Krankenkafsen-Könto . ._. S 132/07 VTransportt-Rno R 20 4 | Bas potheken- ; t dps L h 4) « - VIEINdeinit s Ae t4 372119/25 Vie e Reffourcen-Lokal eingeladen. iz Hyp Verzinsung mit den betr. Terminen aufgehört.

uhrwerksbetriebs-Konto .… , ; 9 189/90 Geschirr-Juventar-Konto . Á 12 625 onto 11. 40 000 Gleichzeitig machen wir bekannt, daß der am insen-K aa R L ACTOSISE „Einziger Gegenftaud der. Tagesordnung ist Betriebs-Geräthe-Konto potheken- L DUS A v Jin ei otito e 2.042 187|— 12042187 die in eler eitrcloeramitio eiae: e Betriebs-Geräthe-Konto Hypoth 2. Januar 1895 fällig werdende Kupon

ebäude: Reparatur-Konto 1516/9 Mobilien-Konto onto J 93 915 | / Jnvaliditätd. Konto y M R 199/61 Der Dividendenschein Nr. 17 unserer Aktien gelangt vom A, April 1895 ab Betheiligung nicht zur Verhandlung gekommene: Flasdenbier- Konto : Anleibe-Konto . 34 500 O ait e schon vom 17, d. M. Í Koblen-Konto L : 13 635/45 bei dem A. Schaaffhau lden Baukverein in Köln, „Beschlu fassung über die seitens des Vorstandes Wasserleitungs-Konto . , è Kreditoren - Kto. | 200 845 unferer Kasse, Handlungs-Unkosten-Konto L 4 822/96 t ag Se: Se E unt A Sen gt Berlin, | Gebe enen Been des 8 32 der d etriebsmaterial-Konto . 6 971/72 ei der Duisburg: rorter Bank in Duisburg, etellihasts-Statuten. ert eve ddgiias bei der Essener Credit-Anftalt in Dortmund Laut § 26 der Statuten haben diejenigen Aktio-

Abschreibu V S 4 9 898/31 A E 14 895/35 und an unserer Kasse in Dortmund zur Einlösung. j tionäre, welhe in der außerordentlihen General- i (1 Dortmund, 13. Dezember 1894. agammlung ihr Stimmrecht ausüben wollen, ihre General-Waaren-Konto . . . s diesjähriger der Dresdner Vank, Dresden, und

229 245|— 229 245|— : : ktien bis zum 4. 1895 bei dem Bank 1l-Unkoften-Kont Bruttogewi 26599)

Alleuftcin, den 30. September 1894. : E Dortmunder Actien Brauerei. Pine us S. Abrabad bierfelbst L N hause General-Unkoften-Konto T C E Sa E Lor L

Waldshlößchen-Brauerei Allenstein. Actien-GesellshaftzuKönigsberg i. Pr. O Der Aufsichtsrath, Geprüft und für richtig befunden. Kainsdorf, den 30. September 1894. Vereinigte Bautner Papierfabriken. Buttner. PP- G. Lewer. : Í j Schönknecht. j Bruno Licbel, verpfl. Nevifor. H. No. e p ramm dm i E D L ÍEn

el Se H

Beleuchtungs-Konto 1477118 Konto 2434/92 | 2083 2109 2116 2179 2193 2274 2308 2314 2320 Steuern-Konto 2 694/58 Pacht-Konto der 2363 2379 2468 2486 2508 2550 2586 2699 2712 Zinsen-Konto 23 144/05 Restauration . 12847 2894 2904 2908 2913 2930 2934 2948 3120 Gehalt-Konto 19 300 01 Wilkauer Haus- 3121 3126 3162 3245 3270 3285 3303 3312 3313 Lohn-Konto 44 210/36 Konto 13341 3379 3386 3429 3446 3447 3459 3479 3517 Geschäfts. Unkosten-Konto 33 395/99 3554 3582 3610 3651 3713 3733 3764 3771 3856 Malzsteuer-Konto 20 060/— 3871 3941 3945 4042 4132 4162 4176 4196 4201 Eismaschinen-Unkosten-Konto . .. 897/05 4226 4290 4293 4299 4348 4410 4447 4479 4519 Maschinen-Unkosten-Konte . . „. 1 476 06 4523 4638 4800 4899 4930 4966 4980 5004 5029 Tas Unkolten-Konto 1672/93 5090 5212 5217 5352 5356 5383 5399 5405 5418

874/88 9428 5433 5458 5493 5566 5598 5600 5696 5722

Tx T R D G I H. U«Q E G. U Q

b ==3

Debitoren-Konto Kautions-Konto 4 210 Hypotheken Debitoren-Konio ; Malisteuer Kto. 807 N wn Ten aan e Bauten und ala Monto eil ewtnn- u.Ber- ; i: ;

Wechsel-Konto . ._, lust-Konto: E a E. Heydemann, Bauyen und