1894 / 295 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

N E b d E E E E T E I N; L I

ep Era B

T E58

Pin was

t tr t tam

E S T Tire 36rd dne

. bes

[54583 Oehringen. K. Amtsgericht Oehriugen. L Im Jahre 1895 werden die Bekanntmachungen aus dem Genossenschaftsregister im Deutschen Reichs- eiger, im Württ. Staats-Anzeiger. Shwä- bischen Merkur und Hohenloher Boten, bei kleineren Genossenschaften aber nur im Deutschen Neichs- Anzeiger und Hohenloher Boten erfolgen. Den 10. Dezember 1894. Amtsrichter Kehrer.

Paderborn. Bekanntmachung. [54587] Die Veröffentlihung der Eintragungen in unser D Zeichen- und Musterregister erfolgt îm ahre 1895 im Deutschen Reichs - Auzeiger, Westfälischen Volksblatt hierselb und Paderborner Anzeiger hierselbst. Paderborn, den 5. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht.

Solingen. Vekanntmachung. [52702]

Für das Geschäftsjahr 1895 werden die Eintra- gungen:

a in das hiesige Handelsregister durch : den Deutschen Reichs-Anzeiger uud Kö- niglich Preußischen Staats-Anzeiger,

2) die Kölnische Zeitung,

3) die Elberfelder Zeitung,

4) die Solinger Zeitung,

9) das Solinger Kreis-Intelligenzblatt,

b. in das Zeichen- und Musterregister dur< den Deutschen Reichs - Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger,

c. in das Genossenschaftsregister in den Deutschen Reichs-Anzeiger, sowie die unter Nr. 2 bis mit 5 bezeichneten Blätter,

d. die Eintragungen für kleinere Genossenschaften

außer dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger nur durch die Solinger Zeitung veröffentlicht. , Die auf die Führung der Handelsregister bezüg- lichen Geschäfte werden von dem Amtsrichter Gerber unter Mitwirkung des Gerichts\hreibers, Assistenten Wichert bearbeitet.

Solingen, den 5. Dezember 1894.

Königliches Amtsgericht. Til. [54604] Werden a. d. Rubr. Bekanntmachung.

Für den Bezirk des hiesigen Amtsgerichts werden im Laufe des Jahres 1895

a. die Eintragungen in das Handelsregister dur den Deutschen Reichs-Anzeiger, durch die Rhein.-Westf. Zeitung, dur den Essener Generalanzeiger und durch die Werdener bezw. Kettwiger Zeitung,

fi die Eintraguugen in das Zeichen- und Muster- register

durh den Deutschen Reichs-Anzeiger bekannt gemacht werden.

Werden a. d. Ruhr.

Königliches Amtsgericht.

[54605] Werden a. d. Ruhr. Bekanntmachung.

Die Eintragungen in das Genossenschaftsregister des unterzeichneten Gerichts werden im Jahre 1895

a. für größere Genossenschaften :

dur den Deutschen Reichs-Anzeiger, dur die Rhein.-Westf. Zeitung und durch den Essener Generalanzeiger,

b. für kleinere Genoffenschaften, insbesondere für den landwirthschaftlichen Konsnmverein Meisen- burg, eingetragene Genossenschaft mit un-

tine Haftpflicht, die Molkerei-Genossen- schaft Byfang bei Kupferdreh, eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht, den Verein zur Errichtung und Unterhaltung einer Wasser- und Natur-Heilaustalt zu Bre- deney, Landkreis Essen a/d. Nuhr, einge- oge Genossenschaft mit beschräukter Hasft-

pfli dur den Deutschen Reichs-Anzeiger und dur den Essener Generalanzeiger bekannt gemacht werden. Werden a. d. Nuhr, Königliches Amtsgericht.

Handels - Register.

Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellschaften und Kommanditgesells<aften auf Aktien werden nach Eingang derselben von den betr. Gerichten unter der Nubrik des Sitzes dieser Gerichte, die übrigen Handels- “1 mpia aus dem Königreich Sas en, dem Königreich ürttemberg und dem Groß erzog- thum Hessen unter der Rubrik Leipzig resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlich, Mittwochs bezw. Sonn- abends, die leßteren monatli.

Bergen, Rügen. e aa, [54657]

In unser Gesellschaftsregister ist zu olge Verfügung vom 4. Dezember 1894 am 5. Dezember 1894 ein- getragen unter Nr. 28 die Firma Paul Degner « mit der Zweigniederlassung in Lauter- P a. Rügen. (Hauptniederlassung in Greifs- wald.

Die Gesellschafter sind:

Der Räuchereibesißer Paul Degner in Greifswald und der Fishhändler Johann Julius Gustav Pehl in Lauterbach.

Die Gesellschaft hat am 1. September 1894 be-' gonnen.

Bergeu a. Rüg., den 5. Dezember 1894.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Bergen, Rügen. VBekanutmachung. [54656] In unser Firmenregister ist am 5. Dezember 1894 unter Nr. 260 zufolge Verfügung vom 4. Dezember 1894 die Firma Max Gundau mit dem Orte der Niederlassung Bergen a. ugen und als deren Inhaber der Apotheker und rogenhändler Mar Gundau zu Bergen a. Rügen eingetragea worden. Bergen a. Ng., den 5. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung II.

Berlin. Haudelsregister [54844] des Köuiglichen Amtsgerichts A zu WBerlin, Zufolge Verfügung vom 13. Dezember 1894 sind am selben e olgende Eintragungen erfolgt : In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 14038, woselbst die Handelégesell schaft in Firma: / __ Drost & Schulz mit dem Siße zu Berlin vermerkt steht, einge-

Die dur E Verfügung des König- lichen Landgerihis T Berlin Kammer 3 für eas en vom 2. Juli 1894 dem Gefell- hafter Theodor Schulz auferlegten und hier eingetragenen Verfügungsbeschränkungen {ind dur< Vergleich beseitigt worden.

Demnächst ift die Gesellshaft dur gegenseitige

Vebereinkunft aufgelöst worden.

Der Kaufmann Theodor Drost zu Berlin seßt das S eshäft unter unveränderter Firma fort. ergleihe Nr. 26 503 des Firmenregisters. Demnächst is in unser Firmenregister unter Nr. 26 503 die Handlung in Firma: Drost & Schulz / mit dem Sitze zu Verlin und als deren Inhaber der Kaufmann Theodor Drost ¿zu Berlin eingetragen worden. Dem Julius Drost, dem Karl Maa> und dem Paul Breither, sämmtli zu Berlin, ist für die lett- genannte Einzelfirma dergestalt Kollektivprokura ertheilt, daß nur Julius Droft in Gemeinschaft mit einem der beiden andern Prokuristen zur Bertretung der Firma befugt ift. : Dies i} unter Nr. 10 664 des Prokurenregisters eingetragen worden. n unfer Gesellschaftsregister ist unter Nr. 14 060, woselbst die Handelsgesellschaft in Firma : | _Drachholz «& Stahl mit dem Sitze zu Berlin - vermerkt steht, ein- getragen : Die Gesellschaft i} aufgelöt. Die Prokura des Johann Gottfried Robert Drach-

und ist deren Löschung untex Nr. 9878 des Prokuren- registers erfolgt.

In unfer Firmenregister ist unter Nr. 25 835, woselbst die Handlung in Firma:

/ Charles Seitz mit dem Sitze zu Marseille und Zweignieder- lassung zu Berlin vermerkt steht, eingetragen :

Die hiesige Zweigniederlassung ist zum selbst- ständigen Geschäft erhoben und dur<h Vertrag auf den Kaufmann Friedri Wilhelm Alfred Luge zu Berlin übergegangen, welcher dasselbe unter der Firma Charles Seiß Inh. Alfred Luße fortseßt. Vergleiche Nr. 26 504.

Demnächst i in unser Firmenregister unter Nr. 26 504 die Handlung in Firma:

: Charles Seit Junh. Alfred Lutze mit dem Sißte zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann Friedrih Wilhelm Alfred Lute în Berlin eingetragen worden.

In unser Firmenregister sind je mit dem Sitze zu Berlin,

unter Nr. 26 501 die Firma:

s Carl Mosheim (Geschäftslokal : Alexanderstr. 62) und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Mosheim zu Berlin,

unter Nr. 26 502 die Firma:

i I: Becker (Geschäftslokal : Kulmstr. 4, pt.) und als deren Inhaber der Ingenieur und Baumeister Joseph Carl Becker in Berlin,

unter Nr. 26505 die Firma:

. S. J. Liebmann

(Geschäftslokal: Nungestr. 16) und als deren Inhaber der Agent Bernhard Liebmann in Berlin, eingetragen worden.

Die Bekanntmachung in Nr. 293 dieses Blattes, betreffend die Firma J. Robrecht wird dahin vervollständigt, daß zur Vertretung der Gesellschaft fortan ein jeder der beiden Gesellschafter berechtigt ift.

i Gelöscht ist: Prokurenregister Nr. 7211 die Prokura des Georg Conrad Franz Strüwe für die Firma : W. ««. G. Keßler. Berlin, den 13. Dezember 1894. Königliches U Abtheilung 89/90. tila.

Berlin. ___ Handelsregister [54845] des e Amtsgerichts A zu Berlin.

Zufolge Verfügung vom 13. Dezember 1894 sind am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt :

In unser Gesellschaftsregister if unter Nr. 0114 woselbst die Aktiengesellschaft in Firma:

| Actien-Brauerei-Gesellschaft Moabit a dem Siße zu Berlin vermerkt steht, einge- ragen : In den Generalversammlungen der Aktionäre vom 6. Dezember 1894 ist na< näherer Maßgabe der betreffenden Protokolle beschlossen worden, 1) die Umwandlung der noch vorhandenen Stamm-

Aktien in Vorzugs-Aktien,

2) die Herabsezung des Grundkapitals um den Höchstbetrag von 294 000

herbeizuführen. :

In unser Gesellshaftsregister ist unter Nr. 3450,

woselbst die Aktiengesellschaft in Firma:

Deutsche Gummi- und Guttapercha

Waaren-Fabrik Actien-Gesellschaft, vormals

Volpi & Schlüter“‘

E dem Siße zu Berlin vermerkt steht, einge-

ragen :

Das bisherige Vorstandsmitglied, Kaufmann Emil Herold ist verstorben.

Dem Eugen Leysaht zu Berlin ist für die leßt- genannte A tiengesellshaft dergestalt Kollektivprokura ertheilt, daß derselbe ermähtigt ist, in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen, und wenn der VBor- stand aus 2 oder mehr Mitgliedern besteht, auch in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede oder dem S eriycter eines folchen die Gesellschaft zu ver- reten.

Dies ift unter Nr: 10 665 des Prokurenregisters eingetragen worden.

ufolge Verfügung vom 14. Dezember 1894 ist am selben Tage in unser Gesells aftsregister unter Nr. 2979, woselbst die Aktiengese schaft in Firma: Berliner Maschinenbau- ctien-Gesellschaft : vormals L. Schwartkopff

mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen : /

Dur Beschluß der Generalversammlung vom 26. November 1894 it der S 19 des Statuts geändert worden, und zwar nach näherer Maßgabe des betreffenden Protokolls, welches sich im Beilagebande Nr. 132 zum Gesellschafts- register, Vol. TI1 Seite 456 u. flgde. befindet.

Berlin, den 14. Dezember 1894.

holz für die lektgenannte Gesellschaft ist erloshen

| Berlin. Bekanntmachung. 54661] In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 322 die gpandelbgesellshast in Firma Carl Piescher u Komp mit dem Sitze in Friedenan einge- tragen worden. Die Gesellschafter sind: a. der Töpfermeister Carl Friedri< Robert Piescher zu Friedenau, b. die Frau Bertha Kramm, geb. Piescher, zu Friedenau. Die Gesellschaft hat am 1. November 1894 be- gonnen. Zur Vertretung ist nur der Töpfermeister Piescher berechtigt. Berlin, den 28. November 1894. Königliches Amtsgericht I. Abtheilung XVI1. Badstübner.

Berlin. Vekanntmachung. [54660] Die in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 316 eingetragene Handelsgesellschaft in Firma Erste Deutsche Patent Schulschreibtafel Fabrik VBramé u. Campe mit dem Sitze in Nieder- Schönhausen is dur Uebereinkunft der Gefell- schafter aufgelsft.

Berlin, den 6. Dezember 1894.

Königliches Amtsgericht 11. Abtheilung XVI1.

Badstübner.

Berlin. Bekanntmachung. 54659] In unser Gefellschaftsregister ist unter Nx. 323 die Handelsgesellshaft in Firma Georg Adomat «& Comp. mit dem Sitze in Schöneberg einge- tragen worden. ie Gesellschafter sind: 1) der Maler Georg Adomat zu Schöneberg, 2) der Klempnermeister Hermann Adomat zu _ Schöneberg. Die Gesellschaft hat am 28. November 1894 be- gonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft is nur der Maler Georg Adomat zu Schöneberg berehtigt. Berlin, den 6. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht 11. Abtheilung XVI. Bad stübner.

Berlin. Vekauntmachung. [54658] Die Frau Wittwe Bamberg, Emma, geb. Nour, aus Friedenau als Inhaberin der Firma Werk- stätten für Präcisious-Mechanik und Optik Carl Vamberg mit dem Sitze in Friedenau hat a. dem Buchhalter Conrad Ewald Bewersdorff zu Friedenau, Kaiser Allee Nr. 39, b. dem Mechaniker Fohann Theodor Ludewig zu Friedenau, Stubenrauchstraße 8, Prokura mit der Maßgabe ertheilt, daß beide nur gemeinschaftlih die Firma zu zeichnen berechtigt sind. Verlin, den 7. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht 11. Abtheilung XVT. Badstübner.

Beuthen, Cder. Vekauntmachung. [54664] In unser Firmenregister is heut das Erlöschen der unter Nr. 24 eingetragenen Firma „Wilhelm Bbeisseuhagen vormals W. Neihoff““ eingetragen worden. Veuthen a. Oder, den 8. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht.

Beuthen, Oder. Bekanntmachung. [54663] In unser Firmenregister ist heute das Erlöschen der unter Nr. 30 registrierten Firma ¡(Heinrich Kebelmann““ eingetragen worden. Veuthen a. Oder, den 8. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht. Beuthen, Oder. Bekanntmachung. [54662] In unser Firmenregister is heut das Erlöschen der unter Nr. 11 verzeichneten Firma „G. Schindke“‘ eingetragen worden. Veuthen a. Oder, den 10. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht.

Beuthen O0.-S, Vekannutmachung. [54773] In unser Firmenregister ist das Erlöschen der unter Nr. 2069 eingetragenen Firma Hermann Goerke zu Beuthen O.-S. (Inhaber der Kauf- mann Herrmann Goerke zu Beuthen D.-S.) heut eingetragen worden. Beuthen O.-S,, den 11. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht.

Cassel. _ Handelsregister. [54693] Nr. 1995. Firma Schmidt & Moeller in Caffel. Die Gesellschafter :

a. der Kaufmann Heinrih Schmidt,

b. der Kaufmann Carl Moeller in Caffel. ; Die offene Gesellschaft hat am 1. Dezember 1894 egonnen. Eingetragen laut Anmeldung vom 30. November 1894 am 6. Dezember 1894. Cassel, den 6. Dezember 1894.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4.

Dannenberg. Vekanntmachung,. [54666] Auf Blatt 8 des hiesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma : i I: W. Puch in Dannenberg eingetragen: i as Geschäft ist nah dem am 18. April 1894 erfolgten Tode des Kaufmanns Joachim Andreas Friedrih Wilhelm Puh mit allen Aktiven und Passiven auf den Kaufmann Friedri< Wilhelm Hermann Puch zu Dannenberg übergegangen und wird von demselben unter der bis- herigen Firma fortgeführt. Dannenberg, 12. Dezember 1894.

Königliches Amtsgericht. T1.

PDelitzsech. Bekauntmachung. [54670] In unser Gesellschaftsregister is heute unter Nr. 98, woselbst die Gesellschaft ,¡„Dampfbrauerei von Männel & Co. vormals Offenhauer“‘ getraaen steht, in Kolonne 4 Folgendes eingetragen worden :

„Die Bestimmnngen der 88 10.41 10 Des Statuts find abgeändert. Insbesondere sind die

Königliches Ae 2 Abtheilung 89/90. a. i:

tragen :

Eingetragen zufolge Verfügung vom 8. am 8. De, zember 1894. Delitzsch, den 8. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht.

[54669] Dortmund. Unter Nr. 700 des Gesellschafts,

registers ist die am 7. Dezember 1894 unter der irma Steinweg & Hagemann errichtete ofene andelsgesellshaft zu Dortmund heute eingetragen und sind--als Gesellschafter vermerkt: 4

1) der Kaufmann Max Steinweg zu Dortmund,

2) der Werkführer Carl Hagemann zu Dortmund,

Dortmund, den 12. Dezember 1894.

Königliches Amtsgericht. L 2 [54668] Dülken. In unjer Gesellschaftsregister ist am heutigen Tage bei der unter der Nr. 94 eingetragenen, hierorts domizilierten offenen Handelsgesellschaft in Firma „Wans æ@ Cie““ vermerkt worden, daß die Gesellshaft aufgelöst i und von dem Gesellschafter B Wans unter unveränderter Firma fortgeseßt wird.

Demnächst ist in unser Firmenregister an demselben Tage unter Nr. 262 die Firma ,-Wauns «& Cie zu Dülken und als deren Inhaber der Kaufmann Franz Wans zu Dülken eingetragen.

Dülken, den 11. Dezember 1894.

Königliches Amtsgericht.

5 l : [54667]

Dülken. Jn unser Firmenregister ist heute ein- etragen worden, daß die unter Nr. 95 registrierte Firma „Friedr. Jausen“ erloschen ist. Die Firma ist demzufolge im Sir eneéaiites gelösht worden.

Dülken, den 11. Dezember 1894.

Königliches Amtsgericht. [54784] Eberbach. Nr. 12414. Zu D.-Z. 188 des Firmenregisters, Firma K. Reichel in Eberbach, wurde eingetragen : Die Firma ist erloschen. Eberbach, den 12. Dezember 1894. Gr. Amtsgericht. König. [54672] Frankfurt a. M. Sn das Handelsregister ift eingetragen worden :

12604. Die unter der Firma „Der Anker Gesellschaft für Lebeus- und Rentenversiche- rungen“ zu Wien domizilierte und daselbst im Vandelsregister eingetragene Aktiengesellshaft hat eine Zweigniederlassung dahier errichtet. Das Ge- sellshaftsstatut ist vom 29. März 1892. Gegründet wurde die Gesellshaft von Franz Graf Hartig, Staats- und Konferenz-Minister in Wien, Edmund Graf Zichy, Gutsbesißer in Wien, Daniel Freiherr von Csfeles zu Venedig, Heinri Graf Larich- Mönich, Gutsbesitzer in Wien, Dr. Franz Maktinger, K. K. Sektions-Rath in Wien, Arthur Baron O. Sullivan de Graß, Gutsbesißer in Wien, Dr. Josef Max Ritter von Winiwarter, Hof- und Gerichtsadvokat zu Wien, Gustav Schwarz von Mohrenstern, Gutsbesißer in Wien, Eduard Mercier, Privat in Brüssel, Johann Graf Zarish-Mönich, L. K. Kämmerer und Gutsbesißer, André Langrand - Dumenceau in Wien, Direktor. Gegenstand des Unternehmens ist die Uebernahme von Versicherungen von Kapitalien und Leibrenten aller Art, sowie die Bildung weselseitiger, auf das Ueberleben , berehneter Assoziationen. Das Grund- kapital beträgt zwei Millionen Gulden Oesterr. Währ., getheilt in 4000 Aktien zu je 500 Fl. Es war ursprünglih in 1000 Aktien à 2000 Fl. Oesterr. Währ. zertheilt. Von diesen 1000 Aktien wurden nur 500 Aktien im Gefammt-Nominalbetrage von einer Million Gulden Oesterr. Währ. emittiert. Nach erfolgter Bolleinzahltung der emittierten 900 Aktien und infolge der von der General- versammlung am 29. März 1892 beschlossenen Berlegung der Aktien à 2000 Gulden in Aktien à 900 Gulden, beträgt das emittierte Aktienkapital gegenwärtig eine Million Gulden öst. Whrg., zer- theilt in 2000 Stü> volleingezahlte Aktien à 900 Gulden. Die Hinausgabe der übrigen 2000 Aktien à 500 Gulden findet nah Maßgabe des Bedürfnisses statt, worüber die Generalversamm- lung über Antrag des Vorstands vorbehaltlich der staatlihen Genehmigung zu entscheiden hat. Die Aktien lauten auf den Fnhaber. Von den bei der Gründung der Gesellschaft ausgegebenen 500 Aktien zu je 2000 Gulden haben die Gründer 3.208 übernommen, während die restlihen 242 von anderen Personen gezeichnet wurden. Der Vorstand der Ge- sellschaft besteht aus dem Verwaltungsrath und dem Direktor. Die Mitglieder des Verwaltungsraths werden von der Generalversammlung aus den \timm- berechtigten Aktionären gewählt. Der Direktor und der Direktorstellvertreter werden vom Verwaltungs- rath ernannt. Der Vorstand giebt seine Willens- erÉlärungen kund und zeichnet für die Gesellschaft, indem der Firma die Namen entweder von zwei Mit- gliedern des Vorstandes oder von einem desselben und dem Stellvertreter des Direktors, von leßterem mit dem Beisay gpor procura“ beigefügt werden. Mitglieder des Verwaltungsrathes sind: Rudolf Graf Hoyos, Gutsbesißer in Wien, Präsident, Ko- loman Graf Nako, w. g. Rath, Gutsbesitzer in Wien, Vize-Präsident, Josef Graf Hoyos, w. g. Rath, Gutsbesißer in Wien, Vincenz Graf Nemés de Hidvég, w. g. Nath, Generalrath der d. u. Bank in Wien, Gustav Pacher von Theinburg, K. K. Kommerzial-Rath und Fabriks-Direktor in Wien, Theodor Pongten, Privatier in Wien, Anton Graf S von Dsten, Privatier in Wien; Direktor ist ‘arl Koziol. Die Einberufung zu den ordentlichen und außerordentlichen Generalversammlungen geschieht dur eine Kundmachung, welche wenigstens 14 Tage vor dem Zusammentritt in die „Wiener Zeitung“ und ebenso wie alle fonstigen statutenmäßigen Be- kanntmachungen auh in den Deutschen „Reichs- Anzeiger“ und Preußischen „Staats-Anzeiger“ eingerü>t wird. Ein Aufsichtsrath ist nicht bestellt. Frankfurt a. M., 10. Dezember 1894.

Königliches Amtsgericht. 1VY.

Verantwortlicher Redakteur: J. V.: Siemenroth in Berlin.

von der Gefellshaft ausgehenden Bekanntmachungen

ordnungsmäßig dur einmalige Einrückung in den Deutschen Reichs-Anzeiger erfolgt“.

Verlag der Expedition (S olz) in Berlin.

Dru>k der Norddeutschen Buchdru>kerei und Verkagsb- Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

M 295.

Fünfte Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Sonnabend,

den 15. Dezember

1894.

Der Inhalt dieser Bei! , in wel die Bekanntma ungen aus den Handels-, Geno de 2 T Ee Ae oalten sind, aan auch in einem besonderen Blatt unter

Central-Handels-Register für

Bekaantmachungen der deutschen Ei

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle Post - Anstalten, für Berlin au< dur die Srilie Expedition des Deutschen ois. und Königlich Preußischen Staats-

Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Handels - Register. [54671]

Frankfurt a. M. In das Handelsregister ift eingetragen worden : i N 12605. B. H. Goldschmidt. Die Handels- gesellschaft ist aufgelöst, eine Liquidation findet nicht statt, die Firma is erloschen, damit sind auch die Prokuren des Alexander Zunz und des Julius Schwelm erloschen, 5 E 4 12 606. P. Klein. Das Handelsgeschäft ist auf den Ehemann der bisherigen Alleininhaberin, den Kaufmann Samuel Klein von bier übergegangen, welcher es unter unveränderter Firma als Einzel- faufmann fortführt. Die Prokura des jetzigen Allein- inhabers ist damit erloschen. / 12607. Leander, Berger & Co. Der Ge- sellschafter, Kaufmann Willy Leander von hier ift ausgetreten, die zwei übrigen Gesellshafter Heinrich Heidgen und Georg Carl Gotthard Berger setzen die (offene) Handelsgesellshaft ohne Aenderung der Firma fort. A 12608. Aktiengesellshaft Frankfurter Hypo- theken - Credit - Verein. Die außerordentliche Generalversammlung vom d. Dezember 1894 hat beshlossen: Das Grundkapital der Gesellschaft von Á 4 800 000 durch Ausgabe von eintausend Aktien zu je 4 1200 auf 4 6000000 zu erhöhen und den Auf- fihtsrath zu ermächtigen, diese volleinzuzahlenden Aktien zum Kurs von 1074 %/o, zuzüglich 4 9/0 Stückzinsen, vom 1. Januar 1895 bis zum Einzahlungstag, und Aktien- stempels unter Wahrung des Bezugsrechts aus $ 10 der Statuten alsbald nah Eintrag des Erhöhungs- beshlusses zum Handelsregister mit der Maßgabe zu begeben, daß diefe neu emittierten Aktien an der Dividende des Geschäftsjahrs partizipieren sollen. Frankfurt a. M., 12. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht. 1V.

[54674] Grünberg, Schles. Bekauuntmachung. In unserm Gesellschaftsregister ist heute die unter Nr. 129 eingetragene Gefellshaft „C. Proske o“ Inhaber : Brunnenbauer Carl Prosfe zu Grünberg und Brunnenbauer und _Maschinen- fabrikant Ludwig Otten zu Bremen gelöscht worden. Grünberg, den 10. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht. Ul. [54676] Grünberg, Schles. Befanntmachung. In unserm Firmenregister ist heute unter Nr. 537 die Firma „L. Otten““, als deren Inhaber Ludwig Otten in Bremen und als Ort der Niederlassung „GBrünberg i. Schl.“ eingetragen worden; ferner im Prokurenregistec unter Nr. 109 für die vor- stehend neu eingetragene Firma die Prokura des Ingenieur August Garde in Bremen. rünuberg, den 10. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht. 111.

Hamburg. [54684] Eintragungen in das Handelsregister. 1894, Dezember 8. |

C. L. Petersen & Co. Das unter dieser Firma bisher von Anna Conradine Catharina Lydia Petersen geführte Geschäft ist von Carl Frederik Wilhelm Petersen übernommen worden und wird von demselben, als alleinigem Inhaber, unter un- veränderter Firma Tortgele

C. L. Petersen Co. Diese Firma hat an Eduard Posner Prokura ertheilt. :

Fr. Vogel & Co. Carl Friedrih August Pahl ift aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft ausgetreten; dasfelbe wird von dem bisherigen Theilhaber Friedri<h Wilhelm Karl Vogel, als alleinigem Inhaber, unter der Firma Fr. Vogel fortgeseßt. S :

Bremaun & Weber. Die Gesellschaft unter dieser Firma, deren Inhaber Andreas Claus Carsten Brämann (Bremann) und Karl Christian Weber waren, ift aufgelöst. Laut gemachter Anzeige ift die Liquidation beschafft; demgemäß ist die Firma gelöscht. R

Stantien «&- Becker. Zweigniederlassung der gleihnamigen Firma zu Königsberg i. Pr. Am 1. Januar 1892 ift Arthur Becker, zu Königsberg,

in das unter dieser Firma geführte Geschäft ein-

getreten und hat dasselbe in Gemeinschaft mit den bisherigen Inhabern Moriß Beer, Franz

Vagen und John Beer, sämmtli<h_ zu Königs- rg, unter unveränderter Firma fortgeführt. Nach

dem am 8. August 1892 erfolgten Ableben des

genannten Franz Hagen wird das Geschäft von den überlebenden Theilhabern Moriß Beer, John

Be>er und Arthur Beer, sämmtlich zu Königs-

Au unter unveränderter Firma fortgeseßt. Diese Firma hat an Emil Streichert zu Wien

Einzel-Prokura und an Friy Kahlau und Hermann

Schanter, beide zu Königsberg, gemeinschaftliche Prokura ertheilt. ;

Norddeutsche Spritwerke, vormals Höper,

+ G, Jn der Generalversammlung der Aktio- nâre vom 23. November 1894 ist eine Abänderung des $18 der Statuten, den Aufsichtsrath der Ge- ‘sellschaft betreffend, bes<lossen worden.

. Dezember 10. :

Antou Heim & Co. Anton Wilhelm Paul Heim 1 aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft Theugreten ; dasfelbe wird von dem bisherigen

eilhaber Siegmund Messow, als alleinigem În-

Anton Heim « Co. Diese Firma hat an Anton Wilhelimn Paul Heim und Gustav Adolf Theodor Heintze gemeinschaftliche Prokura ertheilt.

S. Kirs<h «& Co., in Liquidation. Laut ge-

machter Anzeige ist die Liquidation dieser Firma

beschafft; demgemäß ist die Firma gelöscht.

I+ Donner. Otto Wilhelm Donner ist aus dem

unter dieser Firma geführten Geschäft ausgetreten;

dasselbe wird von dem bisherigen Theilhaber Paul

August Carl Richard Schütze in Gemeinschast mit

dem neu eingetretenen Alfred Julius Willi Schüße,

als alleinigen Inhabern, unter der Firma

R, & W. Schügte fortgeseßt. i

M. D. Pintscher. Zweigniederlassung der gleich- namigen Firma zu Altona. Nach dem am 17. Mai 1894 erfolgten Ableben von Koppel, alias Carl, Fleis<mann wird das Geschäft von dessen Wittwe, Anna, geb. Nau, hierselbst, in Gemeinschaft mit dem überlebenden Theilhaber Anton Pintscher und dem neu eingetretenen John Pintscher, beide zu Altona, als alleinigen Inhabern, unter unveränderter Firma fortgeseßt. 8

Zur Bertretung der Gesellschaft und zur Zeich- nung der Firma sind nur die Gesellschafter A. Pintscher und J. Pintscher, und zwar jeder für sich allein, befugt.

Dezember A1.

F. H. Rheinufels jr. Viese Firma, deren Inhaber der am 27. Januar 1894 verstorbene Ferdinand Hermann Rheinfels war, ift erloschen.

Th. Heidemann. Inhaber: Albert Theodor Heide-

mann. i

L. A. Fried. Inhaber: William Allan Fried.

Das Landgeriht Hamburg.

Hannover. Befanntmachung. [54677] Auf Blatt 5015 des hiesigen Handelsregisters ist

heute zu der Firma: N . Lotsch eingetragen :

„Die Firma ist erloschen.“ Hannover, den 10. Dezember 1894. j Königliches Amtsgericht. 1V.

Hannover. Befanntmachung. __ [54680] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 5146 eingetragen die Firma Hanuoversche Fahuen- fabrik Lotsch & Schwiening mit dem Nieder- lassungsorte Hannover und als deren Inhaber Kaufmann nbe Loth und Kaufmann Wilhelm Schwiening zu Hannover. Een Bandelsgesellschaft feit 10. Dezember 1894. Haunover, 10. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht. 1V.

Hannover. M ORD / [54678] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 5147 eingetragen die Firma: G. F. Eifflaender mit dem Niederlassungsorte Haunover uüd als deren Inhaber Handschuhfabrikant Georg Ferdinand Cifflaender zu Hannover. Hannover, 10. Dezember 1894. : Königliches Amtsgericht. TV.

Hannover. Befannutmachung. [54679]

Im hiesigen Handelsregister ist heute Blatt 4501 zur Firma:

Stantien & Becker / mit Hauptniederlassung in Königsberg i. Pr., Zweigniederlassung Hannover cingetragen: :

Kaufmann Arthur Be>er in Königsberg ist ‘seit 1. Januar 1892 in die offene Handelsgesellschaft eingetreten, Gesellschafter Kaufmann Franz Hagen ist dur<h Tod ausgeschieden. : : ; i

Es haben Kaufmann Emil Streichert in Wien Prokura, die Kaufleute Friß Kahlau und Hermann Schauter in Königsberg Kollektivprokura erhalten.

Hannover, 11. Dezember 1894. .

Königliches Amtsgericht. TV. R Hechingen. Sn unferem Firmenregister ift unter Nr. 180 die Firma Carl Bossert, Eugen Daiker’s Nachfolger mit dem Firmeninhaber Carl Bossert zu Hechingen eingetragen worden. Hcchingen, den 11. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht. : [54682] e N Nr. Ee Zu O.-Z. 501 Band 11 des Firmenregisters wurde eingetragen:

Die Firma „VBle<- & Emaille-Waaren- Fabrik VBammenthal W. Sandritter“ in Bammenthal. Inhaber is Flashner Wilhelm Sandritter in Bammenthal, verheirathet mit Elisabetha, geb. Kirsh, von Zuzenhausen. Nach Art. 1 des Ehevertrags vom 4. Mai 1878 wirft jeder Chetheil 50 M in die Gemeinschaft ein, wäh- rend alles übrige Vermögen für verliegenschaftet er- flärt wird. |

Der Ehefrau des Inhabers, Elisabetha, geb. Kirsch, in Bammwenthal is Prokura ertheilt.

Heidelberg, 11. Dezember 1894.

Gr. Amtsgericht. Reichardt. gat Höxter. Die Nr. 56 unseres Gesellshaftsregisters eingetragene Gesellschaftsfirma ¡Höxter"\ che Papier- waarenfabrik C. D. Flotho“/, Siß Höxter, ift

, Unter unveränderter Firma fortgeseßt.

dur< Vertrag in das Alleineigenthum des Kauf-

dem Tite

enschafts-, Zeichen- und Muster-Registecn, über Patente, Gebrauch3muster, Konkurse, sowte bie Tarif- und Fahrylan-

das Deutsche

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih erscheint in der Regel tägli, Dex

Reth. (x. 2958,

Bezugst reis beträgt L e 50 S für das Bierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 „4. Insertionspreis für den Raum einer Drucfzeile $0 2,

manns Louis Flotho zu Höxter übergegangen. Die Firma ist deshalb im Gefell schaftsregister heute ge- [löscht und Nr. 376 unseres Firmenregisters für den Kaufmann Louis Flotho unverändert eingetragen. Höxter, 13. Dezember 1894.

Königliches Amtsgerit.

Kappeln. BSBefanutmachung. [94685] Gemäß Verfügung vom 6. Dezember 1894 ift heute eingetragen : : i a. Ins Firmenregister unter Nr. 85 die Firma S. v. Brincken, Niederlassungsort: Kappeln und als deren Inhaber der Kaufmann Heinrih Rudolyh Julius von Brin>ken zu Hadersleben. : b. Ins Prokurenregister unter Nr. 7 zur Firma unter a. als Prokurist: Kaufmann Jens Christian Nielsen zu Kappeln. Kappeln, den 7. Dezember 1894.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11.

{54692] Kempen, Rhein. In unfer Firmenregister ist heute unter Nr. 133 die Firma W. A. Groten- haus zu Hüls und als deren Inhaber der Kauf- mann Wilhelm Auguft Grotenhaus zu Hüls ein- getragen worden. Kempen (Nheim), den 6. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht. E [54687] Kempen, Rhein. Die Kommandite - Gefell- haft Faßbender & Compaguie mit dem Sitze in Kempen ift im Januar 1881 aufgelöst, deren Liquidation beendigt und die Handelsfirma erloschen. Zugleich ist auh die dem Kaufmann Heinrich Herfeldt zu Kempen ertheilte Prokura erloschen. : Vorstehendes wurde heute auf Anmeldung bei Nr. 613 bezw. Nr. 33 des Handelsgesellschafts- und bei Nr. 421 bezw. 12 des Prokurenregisters ein- getragen. Kempen, Rhein, den 10. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht. R [54691] Kempen, Rhein. Jn unfer Firmenregister ift heute unter Nr. 134 die Firma Ww. Weruer Elbers zu Hüls und als deren Inhaber die Kauf- frau Wittwe Werner Elbers, Elisabeth, geb. Kouker, zu Hüls eingetragen worden. : Kempen, Rhein, den 10. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht.

[54690] Kempen, Rhein. Der Konditor Heinrich Hütter zu Oedt, alleiniger Inhaber der Firma Heiur. Hütter sen. daselbst ist am 16. No- vember 1894 gestorben und is zufolge Verein- barung der Betheiligten das Geschäft desfelben mit allen Rechten und Verbindlichkeiten und der Firma auf die Wittwe Hütter, Anna Maria, geb. Otten, zu Oedt übergegangen. Diese seßt das Geschäft unter bisheriger Firma fort und hat ihrem Sohne Wilhelm Hütter zu Dedt wohnend, ¿dié Prokura zur Zeichnung der Firma Heinr. Hütter sen, ertheilt. E | Vorstehendes wurde heute auf Anmeldung bei Nr. 135 des Handels-Firmen- bezw. bei Nr. 19 des Prokurenregisters hiesiger Stelle eingetragen. Kempen (Rhein), den 10. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht. E [54689 Kempen, Rhein. În unfer Firmenregister ift heute unter Nr. 136 die Firma H. J. Schümers zu Hüls und als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Josef Schümers zu Hüls eingetragen worden. Kempen, Rhein, den 10. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht.

a [54688] Kempen, Rhein. Sn unfer Firmenregister ift heute unter Nr. 137 die Firma J. Pasch zu Hüls und als “h Inhaber 25s R Johann asch zu Hül8 eingetragen worden. eA Rhein, den 12. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht. E [54686] Krefeld. In unfer Firmenregister is unter Nr. 3959 die Firma J. Goerßtz hierselbft für das seitens der E efrau Heinri<h Goerß, Josefine, ge- borene beat ierselbst errichtete Handelsgeschäft eingetragen worden.

Zugleich ist dem Kaufmann Heinrih Goerß hier- selbft Prokura zur Zeichnung der genannten Firma ertheilt worden.

Eingetragen sub Nr. 1660 des Prokurenregisters.

Krefeld, den 11. Dezember 1894,

Königliches Amtsgericht.

Kreuznach. Befanutmachuug. 94783] Bei Nr. 34 des Gesellschaftsregisters des hiesigen Königlichen Amtsgerichts, woselbst die offene Handels- aefellGaft in Firma „M. Meyer“ mit dem Siye zu Kreuznach Ggeagen ist, wurde Folgendes ver- merkt: Der Mitgesellshafter Hermann Meyer, Kaufmann zu Kreuznach, ist dur den Tod aus der ndelsgesellshaft ausgeschieden; der Gesellschafter mil Meyer, Kaufmaun zu Kreuznach, seßt das Handelsgeschäft unter der unveränderten Firma Art aar add Gas! O UOe leßtere unter Nr: 498 des Firmenregisters eingetragen. Kreuznach, den 11. Dézember 1894.

Köntgliches Amtsgericht. Abtheilung 11.

Landsberg a. W. Befanntmahung. [54694] In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 91 die Maschinenbau - Anstalt, Eiseugiesterei und Dampfkesselfabrik H. Paucksch, Aktien esell- schaft in Landsberg a. W. eingetragen steht, ist heute Folgendes vermerkt: e 1) $ 14 des Statuts hat folgende Zufaßbestinmmung erhalten : ¡ E S Für eine außerordentliche Thätigkeit eines seiner Mitglieder kann der Aufsichtsrath die Gewährun einer befonderen Vergütung bescließen, welche jedo die Summe von se<staufend Mark pro Jahr nicht übersteigen darf. Der Beschluß muß einstimmig gefaßt werden. / 2) In den Aufsichtsrath ist dur< Beschluß der Generalversammlung vom 4. Dezember 1894. der Kommerzien-Rath Georg Howaldt zu Kiel für die Zeit bis Ende April 1897 gewählt. Landsberg a. W., den 7. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht.

Mülheim, Ruhr. Befanntmachung. [54696] In das Negister über Ausschließung der Güter- gemeinschaft bei Kaufleuten ift unter Nr. 63 heute eingetragen : E Buchhändler Julins Bagel zu Mülheim an der Ruhr hat für seine Che mit Helene, geb. Winkler, durch gerihtlihen Akt vom 13. März 1891 die Gütergemeinschaft ausgeschlossen. Mülheim a. d. Ruhr, den 8. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht. Nauen. Bekanntmachuug. [54701] In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 12. Dezember 1894 am nämlichen Tage unter laufender Nr. 73 die Firma „J. Frauk“ zu Nauen und als deren Jnhaber der Kaufmann Julius Frank zu Nauen eingetragen worden. Nauen, den 12. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht.

Naumburg, Saale. Befanntmachung. [54700] Bei der Firma Nr. 22 unseres Gesellschaftsregisters Hartung «& Berthold zu Naumburg a. S. ist heute Spalte 4 Folgendes eingetragen : i Der frühere Brauereibesißer Sixtus Berthold aus Naumburg a. S. ist am 29. November 1894 aus der Gesellschaft ausgetreten. Naumburg a. S., den 11. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht. [54702] Neumünster. In unfer Firmenregister ist am beutigen Tage eingetragen zu Nr. 214, betreffend die Firma Otto Schöuwandt in Neumünster : Die Firma is} erloschen. Neumüusfter, den 11. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung [.

[54697] Neuss. In unserm A r hrt Ag ilt heute bei Nr. 115 Firma Louis Wolf & Cie Folgendes eingetragen worn 4 Die Kommanditgesellschaft is durch gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst. Der Kaufmann Louis Wolf zu Neuß seßt das Handelsgeschäft unter unver- änderter Firma fort. i M Demgemäß if in unserm Firmenregister unter Nr. 327 die Firma „Lonis Wolf & Cie“ mit dem Siye zu Neuß und als deren Inhaber der Kauf- mann Louis Wolf zu Neuß eingetragen worden. Neuß, den 13. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht. ; g Neuwied. In das Gesellschaftsregister ist unter Nr. 296 die unter der Firma „Gebr. Wick zu Heddesdorf““ errihtete Handelsgesellschaft eingetragen worden. | i Die E find Wilhelm und Friedri Wik zu Heddesdorf. Die Gesellschaft hat am 1. Dezember 1894 be- onnen. \ Neuwied, den 12. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht.

Nordhausen. Befanntmahung. [54699] In unser Firmenregister ist unter Nr. 1106 die

Firma: i Holländische Butter-Compaguie Ackermann & Nachf. mit dem Sitze in Nordhausen und als deren In- haber der Kaufmann Albin Hugo Kufkshbach in Köln a. Rh. als Zweigniederlassung der gleichen

Firma in Halle a. S. eingetragen. Nordhausen, den 10. Dezember 1894. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1k.

Posen. Handelsregister. 54703] Jn unser Firmenregister ift unter Nr. 2617 die Firma Wallischei-Droguerie W. Zielinski und als deren Inhaber der Kaufmann Wladislaus Zielinski zu Posen eingetragen worden. Posen, den 6. Dezember 1894. : Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1V.

Quedlinburg. Bekauntmachung. [54704]

S 4 F 1 n ‘cingetra en e olgen : : Wer Siufiani Johann Benjamin Burchard u

der Brauerei-Direktor Johann Blab sind aus der Handelsgesellschaft ausgeschieden und der .

In unser Gesellshaftsregister ist heute zu Nr. 133, i delsgesellshaft „Brauerci ale S e T Lin Tode vermerkt teht, :

A E I R O O R R RDA T E T A E E R T E N ERE A

I E R CE mo CaRE