1894 / 300 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S,

geschäft, welches bisher im Firmenregister nicht ein- | Der übrige Inhalt des § 4 des Statuts ist nicht | beschränkter Haftpflicht zu Holzhausen ü. Aar i Nr. 1873. Dieselbe Firtita, 1 Paket Nr. 15 Nr. 1898. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 167 24/96, 24/97; 24/98, 97 7 11932 iedri ; ; j / A “getragen war, mit der Ben zur Führung der | geändert. ist heute cingetragen : mit 50 E zu engl. Gardinen, ofen, Flächen- 4 mit 50 Mustern zu Stickereien, offen, Flächenerzeug- 37/1939 37/1940, 37/1942, 37/1943 014 n60 furter eei9 Sihneider jener wurde zititi Howe Hatnmerbrook, Eke der Victorta- und Albertstraßo, ; a M. Geuunies Nachf: ud. Weuger er-| Pölitz, den 15, Dezember 1894. Durch Beschluß der Generalversammlung vom j erzeugnisse, Geschäftsnummern 10585, 10586, 10594, j nisse, Geshäftênummern 28301—28350, Schußfrift ] 45/161, 46/162, 46/163, 46/164, 46/165, 46/166 zum 18. Januar 1895 b id g iet b ngen find bis | wird heute, Vormittags 114 Uhr, Konkurs eröffnet. worben. In unferem Eemenregisier ist daher unter Königliches Amtsgericht. 9. Dezember 1894 ift die Genossenschaft aufgelöft | 10595, 10596, 10599, 10600, 10602, 10603, 10604, _ 1 Jahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach- 36/167, 11/63, 11/64, 11/65, 4/86, 1437/90, 1487/91, Erste Güäubigerversa E s C aimelven. 7 Berwaltex: Buchhalter G. A. von Bargen, Neuer- Nr. 706 die Firma M. Geunies Nachf: Rud. —— worden. Zu Liguidatoren sind die früheren Vor- | 10605, 10606, 10612, 10613, 10614, 10615, 10616, mittags 44 Uhr. ; 1333/99, 32/120, 32/121, 32/122, 32/193, 41, 47, | 29. Dezember 1894, Bormitt s u wáall 77, Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 10618, 10621, 10622, 10623, 10624, 10625, x. 1899. Diefelbe Firma; 1 Paket Nr. 168 | 47/168, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 24. No- Prüfungstermin am Mittwoch, bes o Sans 14. Januar k. J. einschließlich. Anmeldefrist bis

Enger mit Gun E Se EN N B E E S tahuna, G (50100) faubanila uet En 1894. 10626. 10627, 10628, 10629, 10631; 10632; 10833 E Must Stickereien, ofen, F bigerveriam den eren alleiniger Inhaber der Kaufmann un nups- | Betr. Darlehusfaf}se Ernsthofen e. G. m. u. H. | Weheu, - „Vezemver E A A S Da , 3, it 50 Mustern zu Stickereien, offen, Flächenerzeug- | vember 1894, Nachmittags 13 Ubr. l lainmlung der L5. Januar k, J : tabaffabrikant Rudolph Wenger aus Stolbeck am | In das Genossenschaftsregister wurde eingetragen, Königliches Amtsgericht. 10634, 10635, 10636, 10637, 10638, 10639, 10640 nisse, Geschäftsnummern 28351—28400, Schußfrist Nr. 1920. Dieselbe, Firma - 1 Paket mit Amtsgericht Verse Öfféer Arresi alt See 12 elammlung da 15. Januar k, I. Vorm. ; - * & sSémeiner Prüfungstermin den 12, Fe- t Hh

heutigen Tage eingetragen. daß Adam Schilling 11. von Ernsthofen aus dem 10641, 10642, 10643, 10648, 10649, 10650, 10651; ahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach- | 28 Mustern zu Gardinen und isseri R Tilsit, den 12. Dezember 1894. Vorstand ausgeschieden ift. Würzburg. Betfanntmachung. [56110] | 10652, 10654, 10656, 10661, 10664, Schußfrist R 1/44 Uhr. Ÿ S lSGenctienc tf, Geschäftönummeae u 2e Men, E S Fiber E A bruar k. J., Vorm. 114 Uhr, Königliches Amtëêgericht. Reinheim, den 17. Dezember 1894, In Oberleichtersbah wurde nach Statut vom } 3 Jahre, angemeldet am 2. November 1894, Vor, Nr. 1900. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 169 51/171, 51/172, 51/173, 51/174, 51 Hr 51/176 Gerichtsf Preibe des Gr Mita tRtd E Hamburg, den 18. Dezember 1894. A E: Gr. Amtsgericht. 11. vor. Mts. eine Genossenschaft „mit der Firma: | mittags 412 Uhr. E mit 50 Mustern zu Stickereien, offen, Flächenerzeug- | 52/177, 52/178, 52/179, 52/180, 53/181, 53 182 e 2 Ls r. Amtsgerichts: Zur Beglaubigung: Holste, Gerichtsschreiber. Tälsit. Handelsregister. [56213] v. Grolman. eDarlehenskasscuverein Oberleichtersbach ein-| Nr. 1874. Firma S. Serz Co. in Plouen, nisse, Geschäftsnummern 28401—28450, unft 39/183, 55/184, 55/185, 55/187, 55/188. 55/189; E Der Kaufmann Rudolph Wenger in Stolbeckt i Serte getragene Geuofseuschaft mit unbeschräukter | 1 Paket mit 27 Mustern „zu Stickereien, verschlossen, 1 Jahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach- } 56/190, 56/191, 96/194, 36/169, 48, 49. 50. 54 : (56037] hat für seine Ehe mit Magdalene, geb. West- | Sensburg. Bekanutmachung. [56108] / Haftpflicht“ und mit dem Sigze daselbst gebildet, Flächenerzeugnisse, Geschäftsnummern 19737, 19738, mittags 1/44 Uhr. Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 29. November | [56044] Ueber das Vermögen des Buebksz en durch Vertrag vom 27. April 1882 die In unserem Genossenschaftsregister is bei der welche unterm Heutigen in das Genossenschafts- 19875, 19894—19917, Schuxfrist 1 Jahr, angemeldet Nr. 1901. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 170 1894, Nachmittaes 23 Uhr. Ueber das Vermögen des Kanfmauns August | Johannes Lüdemann (Firma Johs, Se dlerE unter Nr. 7 eingetragenen Genossenschaft „UAlt- | register eingetragen wurde. am 3. November 1894, Vormittags 412 Uhr. mit 50 Mustern zu Stickereien, ofen, Flächenerzeug- Königl. Amtsgericht Plauen, vos Ña S 61 heute, am 18. Dezember Buchhandlun && Leihbibliothek) in Cine

emcinshaft der Güter und des Erwerbes aus- ; s Y geschlossen und dem Vermögen der Ehefrau die | Uktacr Darlehnskasseuverein eingetrageue Der Zweck der Genossenschaft besteht darin, ihren Nr. 1875. Firma Alder «& Nappolt in Plauen. | nisse, Geshäftsnummern 28451—28500, Schußfrist am 15. Dezember 1894. "t hr, das Konkursverfahren | Gro e Aegidi 3 j) ; Eigenschaft des Vorbehaltenen beigelegt. Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht““ | Mitgliedern die zu ihrem Geschäfts- oder Wirth- | 1 Paket Nr. 1 mit 50 Mustern zu Stikereien, ver- n e, angemeldet am 15. November 1894, Nach- Ste iger. eröffnet. Der Rechtsanwalt Grimsehl in Einbeck ftraße E L M 19. Ba G ‘Mitiens

Dies ist zufolge Verfügung vom 17. Dezember 1894 etngetragen worden: An Stelle des Nektor Franz schaftsbetriebe nöthigen Geldmittel unter gemein- | {losen, Flächenerzeugnisse, Geschäftsnummern 1755, mittags 1/44 Uhr. wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforde- | 124 Uhr, vom Köniali i in das Negister über Ausschlicßung der ehelichen | Karraush is der Gutsbe ißer Francis Knox aus | \{haftlicher Haftung in verzinslichen Darlehen zu be- | 1826/27, 1913/14, 1916—18, 1951—56, 1958—60, Nr. 1902. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 171 L rungen find bis zum 31. Januar 1895 bee dem Abtbeileng TV; das Konkursverf gor V Hannover, Gütergemein|chaft eingetragen worden. Gr. Schwignainen zum Vereinsvorsteher gewählt; | \chaffen, sowie Gelegenheit zu geben, müßig liegende | 1977—92008, 2014, L O 3 Jahre, angemeldet mit 50 Mustern zu Stickereien, offen, Flächen- Konkurse Gerichte anzumelden. Termin zur Beschlußfassung | kursverwalter: Rechtsanwalt Linckelmann 11 in San

Tilsit, den 17. Dezember 1894. eingetragen zufolge Verfügung vom 17. Dezember | Gelder verzinslich anzulegen. | i am 5. November 1894, 9 achmittags 4 Uhr. erzeugnisse, Geschäftsnummern 54101—54150, Schutz- s über die Wahl eines anderen Verwalters, sowie | nover. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis an-

Um dies zu erleichtern, soll mit der Vereinskasse Nr. 1876. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 11 h 1 Jahr, angemeldet am 15. November 1894, | (56029) Konkursverfahren, über die Bestellung eines Gläubigeraus\{usses wird | 15. Januar 1895. Anmeldefrist bis zum 19 Sanne

Königliches Amtsgericht. S2 g L E aa ine Spcrke A h t 50 Muî Sie verslof AN N f Mont E ensburg, den 17. Dezember 1894. eine Sparkaffe verbunden werden. E O ustern zu Stickereien, verschlossen, achmittags E Ueber das Vermögen des Gaftwirths Friedrich | auf Montag, deu ¿ Zaunuar 1895, Vor- | 1895. Erste Gläubigerv ; : Der Vorstand besteht aus 5 Mitgliedern, nämlich Flächenerzeugnisse, Geschäftsnummern 2009 / 10, Nr. 1903. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 172 | Benecte hier, qr Bera Ta Lu a Os mittags L0 Uhr, sowie Termin zur Prüfung der | 16. Same 1895, See Hie e

Varel. [56216] Königliches Amtsgericht. ‘tan it Hlûc gnif l j irmc : mtsgericht Varel, Abtheiluna ckL. —— aus dem Vereinsvorsteher, dem Stellvertreter des- | 2015—20, 2022—62, 2064, Schußfrist 3 Jahre, mit 50 Mustern zu Stickereien, ofen, Flächen- | 19. Dezember 1894, Vormittags 114 U r, das Kon- | angemeldeten Forderungen auf den 11, Februar | hiesigen Justizgebäude, Zim 26. 9 i Amtsgericht V h selben und 3 Beistitern. angemeldet am 5. November 1894, Nachmittags erzeugnisse, Geschäftsnummern 5415154200, Schutz- | kursverfahren eröffnet. S: Rechts- | 1895, Vormittags 10 Uhr, vor dem unter- Prüfungsfermin daselbst: Sonnabene: 2. Feber

; ite 157 Nr. 293 ift | Slegen. Handelsregister _ [56107] l - n. t ¿ ! | In das Handelsregister Seite 157 Nr if des Königlichen Amtsgerichts Siegen. Die dermaligen Mitglieder des Vorstands sind die | 4 Übr. rist 1 Zahr, anzemeldet am 15. November 1894, | anwalt Baur in Ten ltensen. - Aumeldefrist : 1 ¿etten Derite anberaumt. * Sanuevee, S E Einbeck, den 18. Dezember 1894. Haunover, 19. Perauber 1894.

heute eingetragen : Zeri : l : 2 i ; irma: W, § i Unter Ne. 28 des Genossenschaftäregisters is Fol- | Herren: : Nr. 1877. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. TI1, achmittags 44 Uhr. 1. Februar 1895. Termin zur Wahl eines ander i 18 D irma: W, Weber gendes eingetragen : | 1) Karl Adam Helmcck, Dechantpfarrer, Vereins- | mit 50 Mustern zu Stiereien, verschlossen, Flächen- Nr. 1904. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 173 Äcnealen 2c. den 12, Saar 1898, Nach- Gerichtsfchreiberei Königlichen Amtsgerichts. Gerichtsschreiberei Königlichen Amtsgerichts. 1. Konkursverfahren,

iß: Varel. ; ; ; ea Ner ck j ì Cat 2 S haber, alleiniger : Kol. 2. (Firma): Molkerei - Genosseuschaft, vorsteher, L j : erzeugnisse, Geschäftêènummern 2065—2114, Schutz- mit 50 Mustern zu Stickereien, offen, Flächenerzeug- mittags 12¿ Uhr. Prüfungstermin den 5. Mör orgmann, ; A Diebrid Wirbel Weber, Auktionator und e R rug Genossenschaft mit unbeschräukter 2) Iosef Fell, Bauer und Bürgermeister, Stell- frist 3 Jahre, angemeldet am 5. November 1894, nisse, Geschäftsnummern 54201—54250, Schußfrist 1898, N abiaiedas 121 Ubr, Offener Arret [56019] Banquier in Varel. aftpflicht. l 0 l : ; efrist bis 1. Februar 1895. 56038] ° Ueber das Vermögen des U rmachers q ; 3) Anton Muth, Bauer Nr. 1878. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. IV mittags +44 Uhr. Königliches Amtsgericht, Abth. V, zu Altona. [ ties das Vermögen des Kaufmanns Adolf Drechêlermeisters Gustav Gee n Douean

Rol Ort): J ich vertreter des Vereinsvorstehers, Nachmittags 4 Uhr. 1 Jahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach- | mit Anzei Das Geschäft wird mit dem 1. Januar 1895 ol. 3, (Drt): Jrmgarteichen. : (ut n er °1DC T ; Ztr : f / i eröfnet. Kol; 4 (Rechtsverhältnisse): Der Zusammentritt 4) Kaspar Knüttel, Bauer Beisitzer, | mit 90 Mustern zu Stiereien, verslossen, Fläcen- Nr. 19%. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 174 Veröffentlicht: Lohse, Assistent, s werda is durch Beschluß des Königl. Nr i A Dezember 14. der Genossenschaft ift erfolgt auf Grund des Statuts 9) Johann Adam Kleinhenz, Bauer ; erzeugnisse, Geschäftsnuminern 2115 43, 4146 _— mit 50 Mustern zu Stikereien, offen, Flächenerzeug- als Gerichtsschreiber des Köntalichen aide. 10a M S oen Ronen E ¿u Hoyerswerda am 18. Dumb 1894 R v. Kleyboldt. vom 14. Oktober 1894. : i : sämmtliche in Dberleichtersbach. 2166 Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 5. No- nisse, Geschäftsnummern 54251—54300, Schutzfrist Nertoalter : NRechnungsfteller W. Sinram in Atens, | Mittags 5 Uhr, der Konkurs eröffnet. Konkurs- U R R Gegenstand des Unternehimnens ist die Milch- Der Vorstand zeichnet für die Genossenschaft in ember 1894, Nachmittags 4 Udr. 1 Jahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach- | [56030] Konkarsverfahren. Anmeldefrist bis zzm 9. Sahtiari 1906 Erste Gl¿u- verwalter: Uhrmacer Emil Brethschneider zu W alldürn. Handelsregistereinträge. [56213] verwerthung auf gemeinschaftliche Rechnung und der Weise, daß der Firma die Unterschriften Der Nr. 1879. Dieselbe Firma, 1 Paket M V 44 Uhr. : : Nebér das Vermögen des Schlachtermeisters bigerversammlung fowie allgemeiner Prüfungstermin Hoyerswerda. Erste Gläubigerversammlung s Nr. 9842/43. In das diesfeitige Firmenregister Gefahr. ; ; : Zeichnenden hinzugefügt werden. Die Zeichnung hat | mit 90 Mustern zu Stickereien, ve! s{loslen, ¡lächener- Nr. 1906. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 175 | Karl Wilhelm Peter Wichmanu in Ottensen, | 18. Januar 1895, Vorm. 194 Uhr. Offener | 16. Januar 1895, Vormittags 11 Uhr. wurde unterm Heutigen eingetragen : , Die von der Genossenschaft autgehenden öffent- | mit Ausnahme der nachbezeichneten Falle nur dan | zeugnisse, Geschäftsnummern, 2167—73, 2176—2208 mit 50 Mustern zu Stikereien, ofen, Flächenerzeug- | am Felde 41, ist heute, am 19. Dezember 1894, | Arrest mit Anzeigefrist bis zum 9. Januar 1895 Anmeldesrist bis 6. Februar 1895 ein|chließlih. All: 1) Zu O.-Z. 4. Firina Hch. Kieser in Wall- | lichen Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma | verbindliche Kraft, wenn sie vom Vorsteher oder 2210—13, 2215/16, 2218, 2220—22, Schußfrist nisse, Geschäftsnummern 54301—54350, Schußfrist | Vormittags 112 Ußr, das Konkursverfahren eröffnet. Ellwürden, 1894, Dezember 18 ; gemeiner Prüfungstermin am L, März 1895, dürn: der Genossenschaft, gezeihnet von zwei Vorstands- velsen Stellvertreter und mindestens 2 Beisigern er- | 3 Jahre, angemeldet am 5. November 1894, Nach- 1 Jahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach- | Konkursverwalter : echtsanwalt Waldstein in Großherzoglich Oldenburgisches Amtsgericht Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest mit An- Die Firma is} erloschen. | mitgliedern. Sie sind in das Siegener amtliche | fo gt M E mittags 4 Uhr._ E mittags 44 Uhr. / „,„ | Altona. Anmeldefrist: 1. Februar 1895. Termin Butjadingen, Abtheilung [L zeigefrist bis 12. Januar 1895 eins{licßlih. 2) Unter O.-3. 140. „Firma Frz. Au Kieser | Kreisblatt aufzunehmen. Vei gänzlicher oder theilweiser Zurückerstattung von Nr. 1880. Firma Vlanck & Cie in Plauen, îèr. 1907. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 176 | zur Wahl eines anderen Verwalters 2c. den 12, Ja- (gez) Huber. Vorstehender Auszug des Gröffnungsbeschlusses in Walldüru.? Juhaber der Firma ist Kaufmann Die Mitglieder des Vorstandes sind: Darlehen, bei Anlehen von 79 # und darunter, | 1 Paket Mo, 149 mit 50 Mustecn zu Stickereien, mit 50 Mustern zu Stickereien, offen, Flächenerzeug- | nuar 1895, Mittags 12 Uhr. Prüfungstermin Beglaubigt : wird hierdurch befannt gemacht. Josef Franz August Kieser in Walldürn. Derselbe 1) Pfarrer cinrid) Granfke, sowie bei Einlagen in die mit der Vereinskasse ver- offen, Flächenerzeugnisse, Geschäftsnummern 27801— nisse, Geschäftsnummern 54351—54400, Schußfrist | den 5. März 1895, Mittags 1S Uhr. Offener (L. 8.) Hamann, Gerichté\chreibergeh Hoyerêwerda, den 18. Dezember 1894. t ohne Chevertrag verheirathet mit Magdalena, 2) Landwirt Hicronymus Büdenbender, bundene Sparkasse genügt die Unterzeichnung dur | 27850, Schukfrift 1 Zahr, angemeldet am 15. No- 1 Zahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach- Arrest mit Anzeigefrist bis zum 1. Februar 1895. / N : __ Dornbusch, geb. Fleckenstein, von Schweinfurt. 3) Landwirth Michael Büdenbender, : den Rechner und 2 VBorftandsmitglieder, um dieselbe | vember 1894, Nachmittags 1/44 Uhr. : mittags 44 Uhr. Königliches Amtsgericht, Abth. V, zu Altona. E Gerichts\{reiber des Königlichen Amtszerichts. Walldürn, den 17. Dezember 1894. sämmtlich wohnhaft zu Irmgarteichen. für den Verein rechtsverbindlid) zu machen. : Mr: 1881. Dieselbe Firma, |1 Paket Nr. 150 Nr. 1908. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 177 Veröffentlicht: Lohse, Assistent, [55127] Konkursverfahren. Gr. Amtsgericht. Von denselben sind nur je zwei in Gemeinschaft Die von der Genossenschaft ausgehenden öffent- | mit 50 Mustern zu Stitercien, ofen, Flächenerzeug- mit 50 Mustern zu Stierecien, offen, Flächenerzeug- | als Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Veber das Vermögen des Fabrikanten Emil (56014] Bolze. zur Bertretung der Genossenschaft und Zeichnung der lichen Bekanntmachungen erfolgen mit der Unter- | nisse, Geschäftsnummern 27891—27900, Schußfrist nisse, Geschäftsnummern 54401—54450, Schußfrist HSenzeroth dahier, welcher unter der Firma Ueber bas: Vers des Bi : 2 E E N E Firma befugt. Die Zeichnung geschieht in der Weise, zeichnung dur den Vereinsvorsteher im „Fränkischen | 1 Jahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach- 1 Jahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach- 55997 Gebr. Peuzeroth eine Vapierwaarenfabrik G i ied at Abmiagr es ürgermeifters Emil Wittenberge. Befanntmachnng. [56217] | daß die Zeichnenden zu der Firma der Genossen- Landwirth“. i i mittags {4 Uhr. : mittags 44 Uhr. l Ü v vas Narms 8:8 „_ | dahier betreibt, wird, da der Gemeinfhuldner unter Her N lien A E A i s durch Beschluß Die in unserem Firmenregister unter Rr. 137 ein- | haft ihre Namensunterschrift beifügen. A, S A Ae Deo der Po E He S Sis Nr. 151 j Nr. 1909. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 178 Kau n Berlin, Wallstraße S Oris E o daß - ane S lOngen eingestellt Le 189 Á Nadbinitings 51 Ubr E Ae tenstslunden des Gerichts t edem gestattet. Ö 1stern oticereten, offen, Flächenerzeug- it 50 M / Stickereien, Fläche de F Ï , A2 , “ns e Ove, DEN nirag auf Cröôöffnun es E r 2h h j z e n ihts if g mi ustern zu Sti i zeug mit 50 Mustern zu Stikereien, ofen, Flächenerzeug Firma F. Kat « Co., Niederwallstraße 21, ift | verfahrens gestellt hef peenung do Détembee verfahren eröffnet. Zum Konkursverwalter ist der

getragene Firma Julius Gottschalkson ist heute | Im übrigen wird auf das Statut in act. I1 4 } rit Cus reiet „Flachenerzeug (

löscht | eut Î schalf\ stt h 4p 28 Bezug O en, a 106 runs: a a Dezember N L nisse, neen E R nisse, Geschäftêënummern 94451—54500, Schußfrist heute, Nahmittags 1 Uhr, von dem Königlichen Amts- | 1894 N chmiitags 6 Ubr, das Konk h Kaufmann Fr. Paarmann hier bestellt Der offene . L : 2: er 5 Q, i : i: D r o j l l R) e D L x meld t 5, q SC Ï “Vf Z s !. U ( s j L amitta D Ir, \ sh c ) T ul . ( , I .

Wittenberge, den 10. Dezember 1894. Eingetragen am 3. Dezember 1894 K. Landgericht. Kammer für Handelssachen 1 Jahr, angemeldet am 15. November ach 1 Jahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach geriht 1 das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter erbffaet, Der Red A S e M O Arrest ist erkannt und sind die Konkursforderungen

5ntalid it. ugleich wird bekaunt gemacht, daß die Einsicht Der Vorsitzende: mittags 44 Uhr. mittags 4 Uhr. 2 ; : ; j : ; Z s 17 S e üiste der Genossen während der Dienststunden | (L. 8.) Gros, K. Landgerichts-Rath. Nr. 1883. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 152 Nr bio, Firma Meinhold «& Sohn in Jen Fischer in Berlin, Alte Jacobstraße 172. | wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforde- | bis x zum gt: Hebrvas ns bei dem Gerichte anzu- i; des Gerihts Jedem gestattet ist. mit 50 Mustern zu Stickereien, offen, Flächenerzeug- Plauen, 1 Paket mit 50 Mustecn zu Gardinen | Erste Gläubigerversammlung am 8. Januar rungen sind bis zum 4. Februar 18959 bei dem Gläubi t E Vebruar 1899. Erste Genossenschafts - Register ——— . Nat nisse, Geschäftsnummern 53751—53800, Schußfrist und Tapisserie, verschlossen, Flächenerzeugnisse, Ge- LIOW, Vormittags 112 Uhr. Offener Arrest Gerichte anzumelden. Es wird zur DVeschlußfassung V vis E E, O ZLIRE 1895, s Ulm. Bekauntmachuug. [56291] Beichen - Negister. 1 Jahr, angemeldet am 15. November 1894, Nah- D108 aon e286, 28/100, 28/101, 28/102, | D et vis 25, Februar 1895. Frist zur | über die Wabl eines anderen Verwalters fowie | \ermin an 18S, Seba nd allgemeiner Prüfungs- Arnswalde. Genossenschaftsregister. [56101] | In das Genossenschaftsregister Band Il Bl. 89 i; N L mittags 44 Uhr. : 28/103, 28/104, 28/105, 28/106, 28/107, 29/108, eng der E UVo forderungen bis 25. Februar über die Bestellung eines Släubigerauss{hus}ses und E Ube, das ruar 1895, Vormittags Zu Nr. 1 (Kreditverein zu Arnswalde, Ein- | ist heute auf Grund Verfügung vom heutigen Tage | Reichsgeseh vom 30. November 1874, Nr. 1884. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 153 29/109, 29/110, 29/111, 29/112, 29/113, 29/114| | 1895. Es ermin am T5, März 1895, | eintretenden Vier Uber die in § 120 der Konkurs- Köni Sluttss L 18. Dezember 1894 getragene Genofsseuschast mit unbeschränkter | unter Nr. 25 eingetragen worden: ; (Die ausländischen Zeichen werden unter mit 50 Mustern zu Stickereien, offen, Flächen- 29/115, 38/124, 33/125, 34/126, 34/127, 35/128, Ange N Cat L Flügel B ocaude, Neue | ordnung bezeichneten Segenstinde auf den 28, Ja- | Der Gerichtsschreiber derzoglichen Amts richts: Haftpfliht) ist heute in Spalte 4 Lolgendes ein: eei en, fe Leipzig veröffentlicht.) erzeugnifte, Geshäftönumimern 58801-53850, Schuß 85/129, 86/130, 6/131, 89/134, 39/135, 40/186, Aera N Wes Blügel B, part., Saal 27. unar 1895, Vormittags 10 Uhr, und zur é rau en Amtsgerichts: , ; ; Meni î etrageue Genossenschaft mit unbeschränkter 5 ri Zahr, angemeldet am 15. November 18 j 0/137, 40/138, 40/139, 40/140, 41/1 2, D; x : N LSS cktUsung der angemeldeten Forderung au en i / tragen: Der Buchdruckereibesißer O. Wendt zu f getrag ssenschaft [55632] | ; g e ( j / 1/142, 41/143 von Quooß, Gerichts\{reiber 18, Februar 1895, Vormittags 93 Uhr, vor

E lde î teber des tandes gewählt. Haftpflicht.“ N ; : Nachmittags {4 Ühr. j 41/144, 41/145, 41/146, 41/147, 41/148, 41 149, a Nea ; : ; Aima e ist zum Vorfi eber e Bors: an es g h Sig der Genossenschaft Affselfingen. Berlin. Königl. Amtsgericht F Zu Berlin, Nr. 1885. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 154 41/150, 42/151, 42/152, 42/153, 19/194 12165 des Königlichen Amtsgerichts L Abtheilung 84, dem unterzeichneten Gerichte, Termin anberaumt. au Württ Amtsgericht Nagold

Arnswalde, den 17. Dezember 1894. ( Abtheilung 89 ALT. i; 106 Wt i ( } L : : U Königliches Amtsgericht. Genossenschaftéstatut vom 9. Dezember 1894. ; x A Q mit 50 Mustern zu Stickereien, offen, Flächenerzeug- 42/156, 42/157, 42/158, 32, Squbfrist 3 Jahre, O 2 L Allen Personen, welche eine zur Zonkurömafse gehörige = gli) gerich Der E H E A die | 911g Marke R S o E E E es 15, November ‘1804, L emel am 19. November 1894, Nachmittags | (95289] E r ires Elsaß, s E pes e E eiwas | eber das B E Michael (56102] | zu ihrem Geschäfts- und Wir astsbetrtebe nöthigen L ; ; T i TS z in: Jaÿr, angemeldet am 15. November , V(ad)- 3 Uhr. | A Ae R ¡Midi 11nd, wir „ausgegeben, ni18 an den Gemein- ; ; ; R A

Halberstadt. Bei dem unter Nr. 40 des Ge- | Geldmittel in verzinslicben Darlehen zu beschaffen, Bde Bd t bei wte A E mittags 44 Uhr. Nr. 1911. Firma Jklé & Reis in Planen, | Ueber L ne R s t Ziegeleibefigers [Puldner u verabfolgen oder zu „leisten, auch die 1A Dae Ne M Le E pes nossenschaftsregisters eingetragenen Consum-Verein | sowie Gelegenheit zu geben, müßig liegende Gelder | L brr Werl L Bekanntmachung in Nr. 60 A Diens Firma, 1 Paket Nr. 155 1 Paket Nr. T mit 50 Mustern zu gestickten Spitzen, S i Mai übr A Soi p Ang a Fr Ire0E, E, eiae Ne D verfahren eröffnet. Verwalter : ‘Gerichtónotas Dengler : pv UL SIELU, I l . D : : Sti ck , Fl Lt: » ú 5 ckT3e io (S aft 98106 . 1 Ot, A r - F und vg n Forderungen, fi vele aut Verf L . e er: We! ) : M alien S H e Ne Mit E kann eine Sparkasse verbunden | 8, „Deutschen Neichs - Anzeigers von 1889 für e Gean mmera ‘53901-03950, “Schu frist Lt Dae Da10 0B Sa TO B 58187 kursverfahren eröffnet worden. Der Hilfsgerichts- | Sache abgesonderte Befriedigung in Anspru nebmen, h Altensteig. Offener Arrest mit Anzeigefrist und : Möbel, Bettstellen und Bettwaaren eingetragene 1 Jahr, angemeldet am 15. November 1894, Nag 28188, 28208, 28211, 28212, 28214. 28218 928319 | shreiber Stefan Neeb in Brumath ist zum Konkurs- | dezn Konkursverwalter bis zum 28. Fanuar 1898 1895. Geste Gläubige toforberungen 14. NaaS

1 ESAER 9. Grste Gläubi L

tragen, daß an Stelle des e liger Sriedrih Mei- | werden. j Zeichen h L e , , 1 148 ° te ind : rfi ein . : L / 8991 —9! 28936 939 389246 982921__97 verwalter ernannt. Erste Gläubigerversammlung am | Anzeiae zu machen, 2 j

Leun E E Se A S zu i Da elfen A u M áe n iofeile dien, 1 M 2e Schußfrift 39, s S O 18. Januar 1895, Vormittags 9 Uhr. A{ zetg Königli Ves Amtsgeri®t zu Eltville. 1895, Nachmittags 2 Uhr, auf dem Gerichtstag A S ter, ie E as O2) 1 nit B0 Mustern zu Stickereien ofen Flächenerzeug- V. November 1894 Vormitîags 112 Ühr gemeiner Prüfungstermin am L. März 1895, —— zu Altensteig Stadt. Prüfungstermin am 29, Ja-

; : j 394, Vo: 8 F12 ; Vormittags 9 Uhr, im Sigzungssaale des Amts- nuar 1895, Nachmittags 3 Uhr. in dem

stand gewählt ift. seinen Stellvertreter und zwei weitere Mitglieder Köln. Als Marke ist gelöst das unter Nr. 686 t uste reien i ( | alberstadt, den 11. Dezember 1894. des Vorstandes. Die Zeichnung erfolgt, indem der A i (L U G; nisse, Geschäftsnummern 53951—54000, Schußfrist Nr. 1912, Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 11 : 4 E USIGae C F E =: E Y Königliches Amtsgericht. Abtheilung 6. Firma die Unterschriften der Zeichnenden hinzugefügt Di Stn o S Is Laage „angemeldet am 15. November 1894, Nach- mit 50 Mustern zu gestiten Spißen, offen, Flächen- fuar 1895. Anmel Tg ucigesriff bis 18. Ja- A das O a dln reis Dr. Marx Bene Dea S E —— a R E s E N Reichs - Anzeigers von 1890 für Limonade und aas 40s * Dieretbe Sia 10 S 17 s oaug r ume 28 Pai S O Brumath, den 18. Dezember 1894. | Maas von hier, Gesellschafter der nunmehr in Gerichts\hreiber Heckmann. Königl. Württb. Amtsgericht Heidenheim. | vom Vorstand dazu bestimmte Vorstardsmitglicdee, R o nate Dien. mit 50 Mustern zu Stiereien, ofen, Flächenerzeug- 28319, 28320, 28326, 28330345, Schugfrist 2 Jahre“ Der Amtsgerihts-Sekretär: Schneider. Firma Salomon, ege cOgelellfchaft unter “oh [56011] ontacartai Im hiesigen Genossenschaftsregister Band 11 Bl. 16 Die Bekanntmachungen des Vereins erfolgen unter Ränialides 2 e ; Abtheil nisse, Geschäftsnummern 54001—54050, Schußfrist angemeldet am 20. November 1894 Vormittags [R 12. Dezember 1894 das Konkursverf Been ffnet Uel K ahren, ist heute unter der Firma „Landwirtschaftlicher | der Firma desfelben und gezeichnet dur den Vor- NonigliGes Amtsgericht. Abtheilung 10. 1 Jahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach- +12 Uhr. i (96046] K, Württ. Amtsgericht Calw. Rechtsanwalt Dr Thebesius dahier it in oufinse aas 2, R “moe o E Consumverein Mergelstetten, eingetragene | stcher bezw. den Vorsigenden des Aufsichtsraths im Se R mittags 44 Uhr. Nr. 1913. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 111 Konkursverfahren, Ente eni “Arrest mit Anzeigefrist bis H babers L M E a L einigen Genoffenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ | Langenauer Anzeiger. i [56241] | Nr. 1889. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 158 mit 50 Mustern zu gestiken Sviten, offen, Flächen- | Ueber das Vermögen des entwihenen Adolf id & 1895 und Krist Anniclouna bax | S E E M D n E L E folgender Eintrag gemacht worden: In der Generalversammlung vom 9. Dezember | Leipzig. Als Marken sind gelöscht : mit 50 Mustern zu Stickereien, offen, Flächezerzeug- erzeugnisse, Ges{(äftsnummern 28346— 260. 28364— | Dölderlin, „Meßgers von Deckenpfrouu, ist S E ao bie 7 O a 1895 N « Lea E Dezember ad Nathmittags 9 ir. vas ie Genossenschaft ist durch Beschlüsse der General- E A Mitgliedern des Vorstands auf E Lr E Lg nen 54051—%54100, A f 28373—383, 28386—28400, 28402, Schuh- i un Ca S n E Fall (G lider Aeu Vorlage i ocl Faun O “Sri 4 versammlungen vom 17. und 26. November 1894 | 4 Jahre gewählt : 2 ; po C UtanereiW) aut | 1 Jahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach- ist 2 Jahre, angemeldet am 20 November 1894, | & 7 : Ausfertigung dringend empfohlen. Erste Gläubiger- Offener Ar st mit Anzeigefrist bis 15, Jas» N ; O t ; Î s Fischer, Schultheiß, als her, | Bekanntmachung in Nr. 299 des „Deutschen Reichs- | ,i+aas Ge ; 119 | Konkursverwalter ernannt worden. Offener Arrest S g T gorreiN MIT Anzetgesri] 19 - a hien Bliesemann, Kirtheapsleger Ditlee n G | 2 Sonn G GMultheiß, als Vorsteher Tre omn Pahee 1884 für Näbm | "Nr. 1890. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 169 Nr. 1914. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 1 bis 19. Sannar 1890. Wabl und Hraf Reih | 10 Ubr, und allgem F095, Vormittags einshließliß. Geste Gläubicerversencear 1998 T vertreter, D. das unter Nr. 3 Ur dtîe ¿Firma alber it 50 N zu Stickereien, 1, Fl - mit 50 Muster: idten Spi - anuar . aÿi- und Prüfungstérmin : ; N i E e ¿9 E Len worben. 9) Criflian Gröner, Ziegler, Scheinost zu Schüttenhofen in Oesterreich laut nisse, Geshtftönummern 27901 1950 Scugiri Flätenerzeuguiffe ‘Gef 4flénlinméern 28403 98406 Digustag- 29. Januar 1895, Vorm. 9 H "Ua rfurt a M wi 12D ber 1894 “7 De B Tia an E E “Ober-Amtsrichter Wi t 4) Wilhelm Bosch, Gemeinderath, und Bekanntmachung in Nr. 299 des „Deutschen Reichs- 1 Jahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach- 408, 28410—416, 928418—420 28437—440 Den 18. Dezember 1894. Fraukfurt a. M,, den 12. ezember 1894. allgemeiner Prüfungstermin am 14, Februar L 5) Johannes Bosch, Gemeinderath Anzeigers“ vom Jahre 1884 für Zündhölzchen miîtags +4 Uhr E : 28442—448, 28451—458, 28461-—468, 28470478. Gerichtsshreiber Bauer. Der GeriGtöschreiber des Königl. Amtsgerichts. 1V. | 1895, Vormittags AA Uhr, an Amtsgerihts- [56104] | sämmilih in Aselfinzen. i eingetragene Zeichen. Nr. 1891. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 160 Stußfrist 2 Jahre, angemeldet am 20. November 2 s Alis Acittzerit & ei i Lüdinghausen. Bei der in unserem Genossen- | Die Einsicht der Liste der Genossen is während Oa den 17 - Dezember 1894. mit 50 Mustern zu Stiereien, offen, Fläcenerzeug- 1894, Vormittags £12 Übr. [56034] [56031] K. Amtsgericht Göppiugen. Abtheilung 11 : caftsregister unter Nr. 13 eingetragenen Genoffen, | det Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. önigliches Amtsgericht. Abtheilung T b. nisse Geschäftêènummern 27951—28000, Schutzfrist Nr. 1915. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. y Ueber das Vermögen des Schuhmachers und Konkurs-Eröffnung. i; S Ball „„Nordkirchener Spar- und Darleÿns- Ulm, den 13. Dezember 1894. Steinberger. de Fahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach- mit 90 Mustera zu gestiäten Spitzen, offen, Flächen- Ebr elwaarentändlevs Adam Finzel in Ueber s S an ean C [56036] Konkursverfahren. kasseuverein, e. G, m. u. H.“ ist zuf. Verfg. Die Mi e FETVARMEN L E [56240] m ags 4e “Biele sbe Firina, 1 Patél Ne: 181 489 Daggg aftonummern Le S FOOura B eute, am 10, C MIEIDen, 1894, Mie ay Seatones, Ban Ueber das Vermögen des Carl Reydel, Gast- S h hes delte eingetragen worden: E Leipzig. Als Marke is gelös{cht das unter mit 50 Mustern zu Stickereien ofen, Flächenerzeug- 28519— 532 98534639 "98542 98544, 28545; Be e Ctins ‘eröffnet A r O Gßlingen, wohnhaft in Göppingen, wurde heute be 1894 Die tene ie 2 Route Der ? Eu i es. eaul vom | Fön BVekanutmachung. [56109] | Nr. 5003 zu der Firma M. Otto Häßler in nisse, Geschäftsnummern 28001—28050, Schußfrist 28548, 28560, 28640, 28641 Schußfrist 2 Jahre, | Forkel bier ist zum Konturévvaes ernannt. | Vormittag 11 Uhr das Konkursverfahren eröffnet und U B sf t Dor Gl s Iich as Scala R be Gemeite Gabe L Wf au Gin- | "Qn unser Gerona ister ist heute zu Nr. 3 | Leipzig laut Bekanntmahung in Nr. 142 des | 1 Zah ldet am 15. November 1894, Nach- angemeldet am 20. November 1894, Vormittags i i ist bis zum | der geprüfte Notariatskandidat Shwab in Göppingen | Fs )rey eröffnet. Der Gerichtsvollzieheramtskandida gesessene der Gemeinde Capelle die Mitgliedschaft A D lei uta m 8 R ip aas Deutschen Reichs-Anzeigers vom Jahre 1891 für nage La Ube ct am 15. November ; 8 Ubr am 20. November 1894, Vormittags Ba A e en, ait Algeige E e n zum Konkursverwalter ernannt. Anmeldefrist bis Ps Aae zu N Ren E Kon- 7 / - - ‘in, Ver i j Ï L: 2 : i v uar 1599. numeldung der Konkursforde- = L: ursverwalter ernannt. nmeldefrist bis 12. Januar R 13, Dezember 1894. Genossenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht aon O ae H e Mehle und Back- | Nr. 1893. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 162 mit mi: 1916. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. VI | rungen bis zum 12. Januar 1895. Erste Gläubiger- E A Pelsunlani E an 1895, erste Gläubigerversammlung und Prüfungs- Königliches Amtsgericht. zu Herzhausen eingetragen : Lei A Se 17) Düeniber 1894 90 Mustern zu Stiereien, offen, Flächenerzeugnisse, Fl 90 Mustern zu „gestickten Spißen, offen, | versammlung und Prüfungstermin am 18, Januar LAOB Vorinitt 2 10 übr, . ffe Are + | termin am Donnerstag, den 24. Januar 1895, In der bie aue Na vom 21. Oktober E deri bes Amt ezem s Abtbeil b Geschäftênummern 28051—28100, Schutzfrist 1 Jahr, Tagenerzeugnisse, Geschäftsnummern 45321, 45323, | 1895, Vormittags 10 Uhr. it Anzei Lt big 1 Ih 95 ffener Arres Vormittags 10 Uhr, offener Arrest mit Anzeige- [55537] 1894 sind für die ausscheidenden Vorstandsmitglieder niglie G heilung Ib. angemeldet am 15. November 1894, Nachmittags O 45376, 45389, 45390, 45400—404, 45407, Coburg, den 18. Dezember 1894. S Mea E N 899, frist bis 12. Januar 1895. farrer Norgall in Kirhlotheim und Ackerrzann einberger. +4 Uhr. 408, 45414, 45415, 45492, 45426—429, 45432— Müller, i Gerihtss reiber Göttler Kaiserliches Amtégericht zu Oberehnheim.

Penzlin. Zum Genossenschaftsregister der Mol- aniel Nochle in Herzhausen in den Vorstand ge- Nr. 1894. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 163 443, 45445—448, 45462, 45463, 45465—474, Gerichtsschreiber des Herzogl. Amtsgerichts. I. 2 Jahre, angemeldet am S [56042] Konkursverfahren.

kerei-Genossenschast zu Penzlin ist heute in wählt der Landwirth August Bock in Kirchlotheim 1 Ani mit 50 Mustern zu Stickereien, offen, Flächenerzeug- 477, 45479 Schußfrist M A eingetragen: Adolf von Malytan, Frei, | !nd_ der Schmied Johann Schmittmann in Herz- Muster- Register. nisse, Geschäfténummern 28101—28150, Schußfrist 40. November 1894, Witte £12 Ubr. [56004] Bekauutmachung. [55998] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Fabrikanten Ernft u W ps e Pe li i if A seinen | Pausen. : (Die ausl ändischen Muster werden unter 1 Jahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach- Nr. 1917. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. VIT | Ueber das Vermögen des Bäermeisters Oskar | Ueber das Vermögen des Schankwirths Otto | Ebbinghaus zu Grüuthal bei Herscheid ist heute, ag Oktober d e ften T d sh More Der Borstand besteht Jens a: ; L g veröffentlicht.) - mittags 44 Uhr. e 90 Mustern zu gestiäten Spißen, offen, Flächen- | Feyerabend zu Pelplin ist heute, Nachmittags | Martin Christian Mahle zu Samburg, St. | Vormittags 105 Uhr, das Konkarsverfahren eröffnet. gu : 0 fr . I. erfolgten Tod aus dem Vor- 1) Bürgevmeister Schneider in Kirchlotheim, als / : Nr. 1895. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 164 acuugnisse, Geschäftsnummern 45481, 45486, 45487, | 4 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Ver- Pauli, Altonaerstraße 20, wird heute, Vormittags | Verwalter: Landmesser W. Gummich hierselbft. stande Us e Detember: 1894 Vereinsvorsteher, ; ; Plauen. S [56236] mit 50 Mustern zu Stickereien, offen, Flächenerzeug- Be 45490, 45499, 45493, 45498—45512, 45514, | walter ift der Rechtsanwalt Liste zu Dirschau. | 114 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter : Buchhalter L. | Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 15. Fanuar Penzlin, den 17. libes l tôgeridt 2) Landwirth August Bock in Kirchlotheim, als | In das Musterregister is eingetragen: nisse, Geschäftsnummern 28151—28200, Schußfrist S 15, 45918—532, 45534—540, 45549— 948, | Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis 29. Januar Spiegeler, Dammthorstraße 3. Offener Arrest mit | 1895. Anmeldefrist bis zum 1. Februar 1895. Erste Großherzoglihes Amtsgericht. Stellvertreter des Vereinsvorstehers, Nr. 1872. Gardinenfabrik Plauen in Plauen, | 1 Jahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach- 1gubfrist 2 Jahre, angemeldet am 20. November | 1895. Anmeldefrist bis 29. Januar 1895. Gläubiger- | Anzeigefrist bis zum 10. Fanuar k. I. einschließli. Gläubigerversammlung zur Beschlußfassung über die 1895, Vor- | Anmeldefrist bis zum 24. Januar k. J. einschließ- | Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Bes.

3) Bürgermeister Krummel in Budchenberg, 1 Paket Nr. 144 mit 50 Mustern zu engl. Gardinen, | mittags 44 Uhr. Ne Vormittags 412 Übr. verfammlung den 11. Januar | n, Flächenerzeugnisse, Geschäftsnummern 9462, Nr. 1896. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 165 r. 1918, Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. VIII mittag? 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin lih. Erste Gläubigerversammlung den Î1. Januar | stellung eines Gläubigeraus\{usses und E ezeichnet

Pölitz. Bekanntmachung. [56105] 5 Bürgermeister Büchsenshügz in Harbshausen, | offe e Dur Beschluß der Generalversammlung des 5) Schmied Johann Schmittmann in Herzhausen, | 9465, 9470, 9472, 9476, 9524, 9529, 9532, 9540, | mit 50 Mustern zu Stickereien, offen, Flächenerzeug- ustern zu Stickereien, offen, Flächenerzeug- | den 8, Februar 1895, Vormittags 10 Uhr. | k. Js., Vorm. 117 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- | Falles über die in 8 Sauen Aa Pölitger Vorschufßtvereins, eingetragener Ge- als Beisizern. 9992, 9593, 9555, 9557, 9559, 9560, 9961, 9562, | niffse, Geschäftsnummern 28201—28250, SUT Geschäftsnummern 9190/ 5192, 5193, 5195, | IIL N. 5./94. termin den 8. Februar k. Js., Vorm. 10 Uhr. | Gegenstände am 15, Januar 1895, ormitiag@&

nossenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht zu Vöhl, den 12. Dezember 1894, 9964, - 9565, 9566, 9567, 9568, 9581, 9989, 9586, | 1 Jahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach- : 20 9230, 9231— 5247, 5250—5253, U Dirschau, den 18. Dezember 1894. Î Amtsgericht Hamburg, den 18. Dezember 1894, | 11 Uhr. Termin zur Prüfung der T i Pölia vom 9. September 1894 is der § 4 des Königliches Amtsgericht. 9598, 10389, 10458, 10469, 10564, 10565, 10566, | mittags 14 Uhr. t fngemeldet am 20. November 1894, Vor- | Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Zur Beglaubigung: Holste, Gerichts\chreiber. Forderungen am 14. Februar 1895, tatuts, wie folgt, geändert : Lahmeyer. 10567, 10568, 10569, 10570, 10571, 10572, 10573, | Nr. 1897, - Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 166 12 Uhr. S RUVA SELEE A T mittags 10 Uhr. E [55999] Konkursverfahren. Plettenberg, den r A 1894. ar Hoffmeister

Der Vorstand besteht aus zwei Mitgliedern : ———— 10574, 10575, 10576, 10577, 10578, 10579, 10580, | mit 50 Mustern zu Stickereien, offen, Flächenerzeu : 919, Firma Meinhold «& Sohn in | [56002] Konkursverfahren. 1) dem Direktor, der gleichzeitig die Geschäfte | Wehen. Au, [56289] | 10581, 10582, 10583, 10584 Schußfrist 3 Jahre, | nisse, Geschäftsnummern 28251 —28300, Schubfrif auen, 1 Paket mit 42 Mustern zu Gardinen und | Nr. 14916. Ueber das ermögen des Mecha- | Ueber das Vermögen der offenen Handels- ftu me f r 9: A ahr, angemeldet am 15. November 1894, Nach- ü isserie, verschlossen, Flächenerzeugnisse, Geschäfts- | nikers Georg Seilmann in Durlach wurde gesellschaft in Firma Eduard Köhler (Bauholz- Gerichtsschreiber des Königlichen Ymtsgerichts.

des Kontroleurs übernimmt, Im Genossenschaftsregister bei onsum- | angemeldet am 1. November 1894, Vormittags

2) dem Kassierer. verein Eingetragene Genoffenschaft mit un- | 212 Uhr. eschäft) zu Hamburg, Dovenflecth 29 und l

1 Jah mittags {4 Uhr. ummern 21, 22, 23, 24/92, 24/93, 24/94, 24/95, | heute das Konkursverfahren eröffnet. Rechnungs-