1894 / 303 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

(57182) Düngerfabrik Kaiserslautern. inr 48) E i | i

Activa. _ __Bilauz am E 1894. 7 Passiva. der Seebad Försierei - Actien ¿ Gesellshaft in Memel : ; D rt t t (ch B E i | a g Ee L : _ M 4 ] M etiva. i: T He „Kouto. assiva, T f Anni 1) | F

O 1 1060| Wendt dna E Pn ——= zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. Gautions-Rtonfo . -- - . 2: % :| 380080 Dividenden-Konto 1 80825 | 19 Ge nd dar : | 1 P Siutionfonlo ci 4 LO0 ÆÆ 303. Berlin, Donnerstag, den 27. Dezember 1894,

Effekten-Konto 22 000 Gewinn- und Verlust-Konto . . .. 10 263/05 Das Gasthaus mit den Wirthschaftsgebäuden, E Reichsbankstelle, hier . | 30 000

Rohstoffe- und fertige Waaren - Konti |_240 232/03 Veranda und Unterfahrt . . . 4 2 Reservefonds-Konto .| 309 E 623 862/08 Villa „Concordia“ mit dem Wirth- | 1. Untersuhungs-Sachen. Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch.

623 862/08 2. Aufgebote, Zustellungen u. dergl S i Soll. Gewinn- und Verlust-Konto. Haben. scaftsgebäude : : 3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. S tlî M ci : 7. Grwerbs- und Wirthschafts-Genossenschaften. ; 5 Villa „Diana - : 4. Verkäufe, Verpachtungen, Vetitguneen X. én éL nz Ger. 5 D ae E Rethidanwälten.

Badeanstalt mit der Wasserleitung, 5, Verloofung 2c. von Werthpapieren. 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

A |AÀ i An Amortisations-Konto 6 964/53} Per Duisburger Kupferhütte 1 100 umpwerk und Brunnen am

" Saldo, Gewinn 10 263/05] , Dünger-Konto 16 127/58 Strande | . 21 000.— f 17 227/58 17 227/58 Eisfeller L Ae Sonderburger Bank.

Kaiserslautern, 31. Oktober 1894. f ait a d E j 6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Altien-Gesellsh. | acta. Bilanz am 30. September 1894. Pucitrs

Dünger-Fabrik Kaiserslautern. : ia Der Vorftaud. Mobilien- und Utensilien-Konto . . 4 5 320.— [57142] “« F 4

Dr, C. Brimmer. : 4s as E ca. 4%. 220 | M8 | Bilance der Eiernförder Fischexport Actien-Gesellschast in Eckernförde p. 1893/94. | An Saslioalo - “p EOR M Per Aktienkapital-Konto . .__. 4800 000,— 67127 ; : : 2 j J. G. Gerla E = echjel-Konlo . . 1 «„ nohnit ei L „— 167127) Actienbrauerei zum Eberl-Faber in München. * Kassa-Konto inkl. Sparkassenbuch über 4 253.33 | 509 - 4 4 |4| « Lombard-Konto . . . | 87 032— Cer Vin E P 2008 ies Bilanz am 30. September 1894. Passiva. | S1 309/85 Grundsftück E Di Aktien-Kapital 22 500/00 Konto-Korrent-Konto . | 1229 399/17] " Bestand ult. September 1893 (A 37 433,84 / Nicht eingezahltes Aktien-Kapital . Hypotheken 6 600/00 Effekten-Konto . . . | 352 27377 Zuschreibung vom Reingewinn ? (1893/94) (1893/94) Debet. Gewinn- und Verlust-Konto. , Lager-Bestand : Reservefond 400/00 Hypothek.Konto. . . | 137 066/79 892/93 j 1 800,— “K f Fnventar-Bestand Uveiiheiltet Gewin E 22701 Grundbesiß-Konto . . | 242 766/92 Zinsen pro 1893/94 . . . 7 1569,32

A M.

mmobilien-Konto 9 863 215/471] Aktienkapital-Konto 1 560 000|— s Ausstände Debitores Mobiliar-Konto .. 300 t ; : Maschinen: und Utensilien-Konto . . | 11286271 Popothektn Konto 1 926 896/79 | An Geschäfts-Unkosten-Konto 591 Per Pacht-Konto Kassa-Bestand 357/29) Reingewinn S Non: L

astage-Konto 173 214/34) Kreditoren-Konto 206 350/08 Reparatur-Konto 6 : E E prt ns eptember 1893 4 49 483,36 E a-Ronts 94 163/35} Hypotheken-Zinsen-Konto 20 118/81 Zinsen-Konto Z : Ed ibe 2 S 34 505/25 Zuschrei ung vom Reingewinn

uhrpark- und Pferde-Konto .. . . 51 109/761 Sautions-Konto 8 500|— Mobiliar- und Utensilien-Konto . . - ernförde, den 2. Dezember 1894. 1 O 55 483 R eitartentn 67 036/13} Dividenden-Konto 240|— Gebäude-Konto / F. W. L E D G1 S. KFlaschenbier-Einrichtungs-Konto . . . 50 001/60} Dispositionsfonds-Konto 1 010/81 Reservefonds-Konto D | D. Le oanD hr. Gäße. Geld-Depositen-Konto ¿13608673

onto der elektr. Beleuchtungsanlage 16 406/17} Erneuerungsfonds-Konto 6 434/69 5 000 B O0 E O s E E

E O aaoiduweil E Mett, tan, d, See Ms [57128] ; ‘Rüctzinsen auf Wesel 5 114

ed el-Ronto etriebs-Gewinn ... . D d : D Ï j - ; „Uz! uf E E Cffekten-Konto 23 125|—} ab: Konto für außer- E E T 44 64471 Ee Herm. Gerlach. Lud: G Doborit. Wm. Pietsch Bilanz der Dortmunder Union-Brauerei E, rüdilanbige Die 780|— Kassa-Konto 20 831/30] ordentlihe Ausgaben „, 37 607.88| 184 241/93 ? Activa. _per 30. September 1894. Passiva. ————= l 2 R S 41 120/34

32 4158 321/01

Debitoren-Konto : - s 75 001.76 ° ° ° / L Mh. H M. A M, A M, . Bi ebitoren * 59 943.87 | 134 945/63 (pOTS0) Germania Brauerei Actiengesellschaft. E 198 498 —|| Aktien-Kapital . . | 2 000000 Verluft. Gewinn- und Verlust-Kerehnung für 1893/94. Get iliale-Konto i 4 80068 Acti Bilanz pr 1. Oktober 1894 p ï G 694 989/70} Hypothek. . . . | 1 000 000 ä 348 703 46 Ee a : AmiyA, Maschinen und Kühlanlage 194 164/10/| Reservefonds. . . | 200000 “k s i A Ae m j Mobilien und Utensilien. . 14 516/90} Dividende aus M An Unkosten, als Gehalte, Annoncen, Per Zinsen-Konto: 3916 688/72 3 916 688/72 G T avi ; at A R E S E 187 137/30} 1892/93 828,— Drucksachen, Depeschen und Porto Gewinn auf Wechsel-Konto . . 92 990 Soll. Gewinn- und Verlust-Konto am 30. September 1894. Haben. A P eA E 417 865 E R f 213 811/68 1E B S N Dividende y at S 4 Lombard-Konto - F 569 (1893/94) (1893/94) Auswärt. Immobilien-Konto abzügl. eservefond.Konto 32 71768 Biertransportwagen . .. 49 163/501 1893/94 260 000,— | 8360 828 : vertheilt wie folgt : y Effekten-Konto .. 19 969 : M A 4 [4 | „„Oypotheken 47 000 Spezial-Reservefond 45 000|— Auswärtige Besißungen und Delkredere] 60 000|— | Reservefond § 37 des , Hypothek-Konto . 5 813 Gersten- und Malz-Konto 536 626/71} Bier-Konto 1 422 333/99 | Maschinen- und Apparate-Konto . . | 130250 —}} Delkredere-Konto . „a - 8 600|— Wirthschaftsinventar . 1472 162 O Lo Statuts . . . . M 2100,— | / Grundbesitz-Konto . 8 885 opfen-Konto 121 710/971] Iröber-Konto 59 321|— | Brauerei-Utensilien-Konto 5 760 Kreditoren : laufende Verbindlichkeiten 70 566133 abzüglih Hypotheken 1185 476 986 685 Spezial-Reservefonds! 120 000|— VertragsmäßigeTantième 5 853,04 T9107 Eerunas Font La T Peel d. eits | 100] Mie entainacfedio | s E 91809} fservejondsiüraus Tame brer €32 dis F, Beraudgabt is- und Wasser-Konto 42 823/86} Miethe-Konto 88 527/52 a, 5 G Lat + WelCnrreoronio 14 62% Dividend Ry “d e E 90 E 41 300—| wärtige Besibun- L ta e 1951.01 auf Banken u. Banquier- : Meg taus 1432539 12 754/01 Mobilien: Ko A 20 gs e onto 161 56911 D S 18 515 gen und Wirth- Abscch B {G ies / - Konto 0 975950 alzaufshlags-Konto 252 514/96 Debitoren inkl. Bankagutbab 440 376 S C 1554 —| \chaftsinventar E aaa Geld - Depositen- Reparatur-Konto 5 342/51 Fa gs i E S L L 1 Beamten- u. Arbei- g 0 d E " 18000 Konto... y 182 103,70 Lohn- und Gehalts-Konto 85 710/46 afsa- un ésél-Bestand . « S 4 000 ter-Unterstüßungs- 9/0 Vividende . « «x r Pfennig - Spar- Beleuchtungs-Konto 2 008/23 Vorräthe 178119 L Debitoren in laufender Rech- on A Dispositionsfond . . ._„ 6000— 6 000, marken-Konto . . , 1115,94 Steuer- und Assekuranz-Konto . .. 9. 938/35 1 536 969/66 1536 969/66 nus E i Same M. 41 120,34 Zinsen an den Re- i: S O i iainas S 20 25% t : Soll. Gewinn- und Verlust-Konto pr. 1. Oktober 1894. Sabenu. a L Verlust und Gewinn 1erveFonD s e, 10698 Haustrunks-Kon d E By 364 394,58 __}} Per Provisions-Konto

E i.

O

S E

E men-Konto (t Le f X T4 e e

Mo An Handlungs - Unkosten, Steuern, “} Per Saldo-Vortrag 21 110 Ee - 7A C 94 969/29 S Dra 1893/04 291 849 gi Abgaben und Brausteuer. . 86 786/43] Gingang einer - früher abgeschrie- Dariegen rand Sonderburg, den 22. Dezember 1894.

pin Pro. | ———— Fuhrwerks-, Lohn- und Salair- benen Forderung 327 Guthaben bei Banquiers Der Vorstand.

1590 723/14 1 590 723 Konto 101 122/61) , Konto für Nebenprodukte . . .| 832668 ree i O : C. Jörgensen.

M 221 849.81 as E Kohlen und Materialien . . 32399841 Mieths-Konto 7 458 Kündigung . . . - |_169 747/48| 744 020 Die Uebereinstimmung der Bilanz und der Gewinn-Berehnung mit den Büchern der Bank

ab: ‘Konto für außer- : Braueret-Unk. Feuervers, Prämien « Bier-Konto 398 874 M 12 575 731 4454 bescheinigt : ordentlihe Ausgaben „37 607.88| 184 241/93 e Zinsen 84 610/91 Kassa eins{chl. Giro-Konto 4E G EN Du S tis ee D O O Cr o E ; j E reibungen : | bei der Reichsbank. 94 005 . N. Due. P. Knarh oi. L on. P. Petersen. . G. Petersen. ; amsen. In der heute ftattgehabten Generalversammlung wurde beshlofsen, die Kupons Nr. 2 und 3 g 161 559 11 R eih8ban Ee Die für das b Geschäftsjahr, 1898/94 feftgeseute und von, der Generalverianmilns, A

N i ; L ek \ ; / ; Reingewinn der Prioritätsaktien mit je M 60.— einzulösen und erfolgt die Einlösung dieser Kupons ab g Dividende wird vom 2. Januar 1895 ab mit 4 20,— gegen den Dividendenshein Nr. 5 auf dem

4 Tar F Effekten einschl. 4 4900 L, Februar 1895 460 239/11 400 439111 Con: E 739 023 Komtor der Bank ausbezahlt.

bei der Direktiou der Gesellschaft, Sendlingerstraße 79/11, sowie Dortmund, den 21. Dezember 1894. A bei der Bank «& Verlagsausftalt Friedrich Graf, Herzogsspitalstraße 12/1, Der Vorstand. H. Asemann. ea eo ant h T h 7 München, 20. Dezember 1894. Gemäß Beschluß der am 20. c. stattgefundenen ordentlihen Generalversammlung gelangt eine Be q eiter-Unterstüzungs- 390 615 [57144] Harburger Mühlenbetrieb in Harburg a. Elbe. Actienbrauerei zum Eberl-Faber. Dividende von 99/6 oder 90 4 pro Aktie zur Vertheilung. Dieselbe kann vom 2. Januar n. J. an A S 2 000|— St iti S ber 1894

Der Aufsichtsrath. gegen Aushändigung des Dividendenscheines Nr. 6 bei unserer Kasse oder bei dem A, Schaaff- erficherungs-Prämien . L eet [acn |_ M. atus ultimo September . Passiva.

[57126] Norddeutscher Reun- « Traber-Club, hausen’scheu Baukverein in Berlin und Köln in Empfang genommen werden. 3923.819153 3 923 819/53 j Für das Geschäftsjahr 1893/94, A Der Vorstand. Der Auffichtsrath. crinmobisiei-anta: M. A M H Aktien-Kapital i; O an6 S Gewiuu- und Verlust-Konto. H. Asemann. Raude. D. Rosenberg. E. Paderstein. M. Meyersberg. Randebrock. Speidergrundstück Babübofiit. Süpotheken-Kouto: 0 i M M M : Debet. Verlust- und Gewinn-Konto. Credit. N Mühle und Speicher A 1 Hypothek auf Grund- L

L ; - hter att attun E MML trr dra d L E G - q Gema i ü z E S6 oNnir. . E E e 62 445/61} Per Bahn-Planierung . 626/70 | [57149] Mechanische Weberei Sorau «A 2 A 7 E C ia e us E indie

; Nee tent und Erlôs aus den P Sb agrarbie und Drudckarbeiten . 1 196 200x0, F. A. Martin «@ C2. SBECGEA C E 143 969/20] Gewinn-Vortrag aus N erworbenes Grundstü, a. für etwaige Zollgefälle - Programmen und Agendas . 30 158/35 Cal E aa 109 Activa. Bilanz am 30. September 1894. Passiva. a E, N 30 241/75 1890/93 3 081/99 Bahnhofstr. 12 inl. i 2 M es 3 605/81 Steuern und Abgaben . . . . 415 A E efäße- und Maschinen-Reparaturen. 23 391/28} Bier und Träber . } 1 410 381/40 Stempel und Kosten . 90 639 », ei 200 000,— 2 vereinnahmte Einsäße . . 27 722|— Sturmschaden-Reparatur . . 2 659 M | M eizungs- und Kühlungskosten . . . 78 167/52 Retourwechsel . 150/57 i : 466 122 Í es La Erlôs aus der Verpachtung der M 750 An Kassa-Konto 4 432/72}} Per Aktien-Kapital-Konto 1 500 000 S 30 384/87} Zinsen. . . . « 17 730/91 Absreibun 3 122 463 000 Fredit Cre 300 000.— L Zeltpläte é 2 415|— teuern, Gehälter und Löhne. . .. 368 716/211] Debitoren. . . . 10 735/18 | Maschinen-Konto . . E 556 000 a t '

S Cie E 6 000 Wehsel-Konto 55 938/69 HypethekütKonto 362 155 ( ore! A L Redbenue aus dem Totalisator Annoncen und Plakate. . 1446 Effekten-Konto 79 984/20 ombard-Konto Erneuerungen. . a 11 SOAN Muavaetige B iaolor + Neuanschaffungen . . |__11919 Reservefonds-Konto. . . | 52100 M, 70 197,60 : 267 919 Delkredere-Konto. . .. 678

SIOIAtIGISTO E a 4% 500 Waaren-Konto ¿P 522 7592180 Konto-Korrent-Konto Abschreibungen. O e j ab NRennreserve. „, 25 211,— 44 986 Diverse Unkosten 2 ie 1 369 Garn-Konto 160 444/45 Dividenden-Konto Gebäude an 28 957 Gele 2459/06 Abschreibung . . 12 919 255 000 Accepten-Konto . . 50 449 Trainier-Anstalt . : 2 845

Kassierer, Billeteure 2c. . 9 3992 Webereibetriebs-Konto 39 118/50 Abschreibungs-Konto Maschinen- ‘und Kühlanlage is L552 ; j : Miethe für die Restauration | Technische Kommission, Berlin . 9133 Waarenbleiche-Konto 1127/80 Reservefonds-Konto Mobilien und Utensilien . 3 490 i E ad Utensilien 1274 MIeDA o E M 2 000 : Rennpreise. . . 46 69 754,50 Garnbleiche-Konto 2 159/20 Gewinn- und Verlust-Konto . . C N 39 506 Abschreibung R 174 1 100|— + Miethe für die Weide , 250 9 950 noch zu zahlen. „_2046— | 71800 S 205 E Fuarerr E G A MWaavén Vorcdike i e N C +1 00 E Lau O ai n Getreide, Säcke u. Fabrikate . 389 485 44 U gretuns auf Gebäude-Konto | 39 243

SllleϾllld

T C U EVDY

«U U2T Wu a Uch

Färberei-Konto 1 286/35 j Auswärtige Besitzungen und Wirthschafts-

Moeta-KoaentKento E 1 302 156/87 Éiveaitan i; eis : A 126 153 d Be Data Sgaten A 2 as | 13 434/14 Ahî reibung auf Inventar-Konto 3 883/50 abrik-Konto L 360 55676 Delkredere Le S E E S Eis Bs R j Koblenvorratb R E E E O 907575 Abschreibung auf Neservefonds- i :

abrif-Konto II 178 694/07 Spezial-Neservefonss . „. . «-- E abrik-Konto IIX 78 428/80 Beamten- und Arbeiter - Unterstüßungs8- Im voraus gezahlte Assekuranz-

; Î 20 000 334 426 Pa e E Se 1 806/10 136 887 Kontokorrent-Forderungen . .. 104 495/47

abrik-Konto 1V (Grube und E Gewinn- und Verlust-Konto . . 88 999/14

Mai e ITT 256 100 ou N 4 ividende de K 2 000000 an die O 1 319 396/04 1319 396 Üntensilien-Konto 1, . - 8485663 | R Debet. Gewinn- und Verlust-Konto 1893/94. Credit. ensilien-Konto II ' Tantiè A tsrath, Vorstand und : ; A S Utensilien-Konto II1L 22 21651 antiòème an Aufsichtsrath, Vorstand un A A4 An- Gebinde-Konto . .…… M 48 789,27 Per Aktien-Konto . . .. . .| 64500|— Geschirr-Konto 10 708120 i De sowie ( 5000 für Angestellte ¿o 611 60981 Koblen, Gas, O L, P SADoNIE Manllohn-, Getreido und hinzugekommen. ,„ 10 454,01 « Reservefonds-Konto 46 9 000,— —— =— b Aètos id Worte Untafie 7335/44 Fabrikat-Konto . . A 59 243,28 | uschreibung - ._„ 1000} 10000/— 2 779218/06 E A0 - S 265 996 feuer: und Transport-A Witan N 14 187|22/| Miethe-Konto. . . Abschreibung 39 /243,28 | MEHLIPDATONDS e io p acniataenb nut 32250|— | Debet. Gewinn- und Verlust-Konto. Credit. 1309/9 Superdividende an die Aktionäre . |_260 000/— 960 000 alär umb L N 84 115/17 Verlust . i Inventar-Konto . #4 3 070,— « Dividenden-Konto E t 7 Vortrag auf neue Rehnung. . 5 956 5 996/48 D O 26 202/31 hinzugekommen. „913,50 noch zu zahlende Dividende i A M d 1448 028 gl! 1 448 028/98 | Ünfall-, Kranken-, Invaliditäts- und Alters- ' M 398390 M 3229, } An Reservefonds-Konto . . …… . 6 233\—} Per Waaren-Konto . . 124 667 aa Verlierer G 2 83579 ] d E noch zu zahlende Ditidecberli@ort 117 Bllas ap : Verlust an Q N 986/25 —+- Abschreibung „3 883,50 _| 100 S FUDIDENDENETONEN 4 Boitinlick) e s [57129] der Essener Credit-Anstalt in Essen a. d. R., | Steuern-Konto 9 340/39

l Supér-Dividende 18 275,— Vortrag auf neue Reh 1 303/40 | D Union-B i lets “ou 69 236/65 : t g auf neue nungs ——_ rt - ere der Deutschen Genossenschaftsbank von |Zoll-Knto L, 29010712 Effekt nicht abgehoben , 1%545,— 23 045 ortmunder Union-Brauerei Soergel, Parrifius & Co. in Berlin, Äbschreibunge /

E U

Deposito, f. Zucht- u. Rennreserve 25 994|— : 124 667188 | 124 667188 7 ; e Bank und Kassa . . . . 92 194162 Fo “d ble fenndreis: ; u 046 Die auf 7% = 4 70 pro Aktie festgeseßte Divideude gelangt von heute ab gegen Divi» u G Actien-Gesellschaft. Gererati A bat der Dresdener Bank in Ham- Es lien. 212246 j ; | n äßheit des Beschlusses der GeneraLUver- ? O L R j 167 53517 rx aid ed G A E E N nten Gesellschaftskasse sowie F u DON 1, d. M. Maia wir hiermit bè- und unserer Gesellschaftskafse in Dortmund Mascbinon,Reparaturen e O IVO O E Alt den 24. November 1894 TEE T der Deutschen Genofseuschastsbauk von Sörgel, Parrisius & E. in Berlin tannt, daß die Dividende für das Geschäftsjahr | zur Auszahlung gelangt. ber 1894 Saa O O Revidiert und uit den Büchern übereinstimmend gefunden. zur Be M4) bin 05, Decembet 2004 | S u 189/60 festgeseßt ist und vom 2. FZanuar D, O ber ratbe Be t 484 586/97 ' Der Auffichtsrath. Norddeutscher Reun- uud Traber-Club. LEON Be bi v nenn Maggi pas R i : ien-Gesellschaft. . Der Vorstaud. &, Sternberg. I. T Saxe. F Grube. L R “s C. F. K Dex Auffichtsrath. Der Vorstand. eie eas S A L E Actien-Gesellsch f E. Scheller.

. Kühl p. t. Präses. P. t meister. Éa arina n Srirrrn-rinian renen

D L I (Q VVUVGVUQVVUVBHY

C S 1 000|—' Dividende 59% von 4 64500 . 3 225|-— Süßher-Dibidende 7 i 18 275|—

_} »„ Vortrag auf neue Rechnung . . | 9 690/17

87 177 425/87

Activa. anz-Konto. Passíva.

S

Biegelei) 142 250,10 f Vertheilung des Reingewinns ned I i 359 093/25 d (§88 des Gesellschafts. Statuts): 0

S D [V E