1894 / 304 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S

Nürnberg er Actien-Vierbrauerei

rmals Heinr. Henninger. In der am 10. ds. Mts. fftarvabten Genera sag nlund wurde die derselben für das ab- gelaufene Vesaiahe in I [lag ebrahte Dividende genehmigt und wir bringen hiedurch zur Kenntniß finsere verehrten Aktionäre, daß dieselbe mit A 9.— per umgewandelte Aktie gegen Kupon Nr. 1 n Nürnberg b A unserer Gesellschaftskafsa, in Berlin bei Herrn Banquier Julius Samelsou, Unter den Linden 33, in Leipzig bei der Allgemeinen Deutschen Kredit-Anftalt, in Dresden bei Herren Horn « Diuger, in Coburg bei Herrn Jacob Mayer zur Maina g gelangt. rnberg, den 21. Dezember 1894. Der Auffichtsrath. Justiz-Rath von Praun,

Coesliner Actien-Vierbrauerei.

11. Necheuschafts-Bericht. Bilanz ult. September 1894.

[57437] [57436]

Be Anhaltische Kohlenwerke. De

Die Koupons Nr. 7 unserer 5 prozentigen Partial-Obligationen für halbjährliche Zinsen vom 1. Juli bis 31. Dezember a. cr. werden vom S2. Januar 1895 ab bei der „Mernigerldes Kommandit - Gesellschaft auf Aktien, „Fr. Krumbhaar“ in Wernigerode, fe deu Bes e Sr Reni er, DETOR, ei dem anityausje ou a er 09. bei dem 2 Banbtaule Serte «« Büchler | Aschersleben, bei der Hildesheimer Bank, Hildesheim, und bei der Gesekhschaftskafse in Frose i. Anhalt

ingelöft. E Ferner kommen die Kupons Nr. A unserex 6prozentigen Partial-Obligationen vom

obigen Tage ab bei der Wernigeröder Kommandit - Gesellschaft auf Aktien, „Fr. Krumbhaar““,

Wernigerode, bei dem Bankhause Gebrüder Arous, Berlin und

bei der Gesellschaftskasse in Frose i. Anhalt zur Einlösung.

| Altienkaviial. S L S | 0 „Konto nt und Vorräthe ¿ : Diversi Kreditoren

An Gerste-Konto .

Malz-Konto .

Le fen-Konto oblen-Konts .

D Debitoren . fourage

3 045 218/01 ourage-Konto

Gewinn- und Verlust-Konto.

is-Konto . . Wasser-Konto . Malzsteuer-Konto

2 Reparaturen-Konto .

19 012/82 2 539 616/84

2 551 629/66

2540 852 10 777/22

2 991 629/66

Alter Uebertrag

Uebertrag diversi Konti NVebertrag diversi Konti

Vebertrag auf neue Rechnung

orsitender. C riv Unkosten-Konto . é Krankéên-, Alters unb Iuvaliditäts-Versicherungs- Konto ; Lohn- und Dai Wws : Steuer-Konto. . s

Provisions-Konto / :

Beleuchtungs-Konto . j

Fen und Miethen-Konto Ü

bschreibungen :

Frose i. Anhalt, den 28. Dezember 1894. 19% auf Immobilien . Die Direktion. O Sehne und Utenfilien .

20 Fuhrpark [57459] 10 Lagersässer .

Lügtzelburger Oel und Seifenfabriken, Actiengesellschaft. 20 Transportfäfser

Activa. Bilauz pro 30. Juni 1894. FPassiva. Mobilien pu 53 431

E daromniea und Gétesscignaten Fol. 1 Mashinen-Ronto der „Konto | 514 601/20} Fol. 2. Hypotheken-Konto 350 000|— Reingewinn A ; Ss 51 826/70 27. S Vigo Konto der Seifen- 4. Grund-Kapital . 760 000|— 791 521: abrik . 28 480 223. Amortisations-Konto 14 400|— Haben *

29, Chaste et Cie. in Met, Ge- 224. Aktiengesellshaft für Boden- winn-Konto . 10 525 und Kommunal-Kredit, hier 6 959/40

42. E et Cie. in “Metz, Spe- 248. Dubiosen-Konto . . . 126 5 4 zial-Konto . 724 - Treber-Konto 35 221

71. Maschinen der Oelfabrik . 227 052 ï Malzkeime-Konto E S A R 1 646 94. Kassenbestand . 102 791 521/37

166. Konto der neuen Oelfabrik 3 2242: Frankfurt a. M., 30 September 1894 200. Utensilien-Konto . . 889 L * +9 . . Der Auffichtsrath. Der Vorstand.

231. Neubau und Parfmerie-Gin- Fs 3172 J. A. Friedrich Bauer. August Bauer. Louis Seeger.

Velut : 323 172 1181 485 Die laut Beschluß der heutigen General-Versammlung auf 3!/, 9/, fest- Ae me Derluft Boute: Haben. | qejezte Dividende für das abgelaufene Geschäftsjahr gelangt von heute ab 322 199/57] Per Bilanz-Konto. . . .| 32317987 an der Gesellschaftskasse, dahier, S —SSTTTSE) bei den Herren Märklin & Co., dahier, bei den Herren Gebrüder Arnhold in Dresden

Der Vorftand. mit Mk. 35, per Aktie gegen Einlieferung des Dividendenscheines Nr. 8 zur

[57460] Vereinigte Brauereien Auszahlung. . 4. Frankfurt a. M., 22. Dezember 1894. I. H. Bauer jr. Gräff & Seeger,

Der Aufsichtsrath. J. A. Friedrich Bauer.

Frankfurt a. M. | Bilanz-Konto per 30. September 1894.

[57433] [57432]

Barmer Actien-Brauerei & Mälzerei, B’Rittershausen.

—Activa. Bilanz pro §0. S 28983. Passiva.

Activa. Passìva.

h. 232 500 414 000

46 500

12 600

6 943 2 000 11 625 2997

Aktien-Kapital-Konto . . . Sep otba Tao E ejervefonds-Konto ; Kautions-Konto . . Konto für ungew. Außenstände Tantième-Konto Z Dividende-Konto . . Superdividende-Konto

. A 10 257,95 { 14 305, [98 3 891,95

3 506,61

3 680,87

13 268,24

4 520,21

h. Æ [S | Grundstück- und Geb.-Konto 332 000 300 000|— | Kolberg: Grundstück-Kontos . . .. 17 700 Neustettin: do. N 21 400 2010,09 M Neustettin: Niederlage-Konto 2 000 3) Maschinen- Konto A6 98 681,90 a. Brauerei 200 009, Pferde- und Wagen-Konto . . . , 2 400 j Abschreibung 4934,09 93,747/81 b. E 37.000 Meibin o: S f An T7 75 ete ashinen-Konto S irie Abschreibung . i 2 669 77 50 965 al aus in / aßtagen-Konto 40 600 5) Mobilar und Wäsche . . A 21 839,90 lberfeld_36 000 | 973 000— | Effeften-Fonio 7 150 —- Abschreibun 9 183,99 8) Accepte. ; 12 752/35 | Kambio-Fconto . . 4 380 6) Utensili : g 4) Kreditoren. . . . , | 431 569/29 | Hypotheken-Amortif. ‘Konto - 10 000 ) Utensi en. d «M 8482,29 5) Reservefonds . . 555 Ka Pont 3 027 Abschreibung o, 1696,45 6 785 80) 6) Delkredere . N 8 840/13 | Shuldbulh-Konto . 111 729 7) Pferde und Wagen . A 15 939,78 Absreibung TOO8, '97 | 8) FOBera: |

Eis Konto. 1 500 14 345/81 a. Hypotheken u. Darleben M 159 249, 290 466/19

M E) 96 000|— 3 Aktien-Kapital

+ 3 Ste ske E otheken : 347 874/94 M

Immobilien E 388,83 t Abschreibung ¿e 0D19:89

VW| [S] [1] 18.

19 655 91h 5 2272

Per Vortrag vom 1. Hes E Ä 749 4259:

Bier-Konto

i S F T E

—_ n

Abfall-Könto . . C 3 656|— ferde- und Wagen- Unk.-Konto . 37 ABe -Mater. Os - N 2 121|— COISTONTO N 112/—

728 725/96|

Gewinn- und Verlust-Konto ult. September 1894,

21 988 1) Bier-Kont 4 Z Abschreibungen ter-Konto . 269 468/27 : 113 992 ) Treber-Konto 9 643/95 | Auf Grundstück- und Geb.-Konto . 7 000

E D

Gerste- und Malz-Konto 26 049 i E D 181217, 19 9) B ¿ 2 6 006/64

Hopfen, Konto E 268 ier-Konto . L a Ea 58 445 n Wechsel . - 19 902/82 11) Vorräthe . 80 96671

N 1131 485/98

Credit.

T0326 717164 Credit.

1026 717 (64

Gewinu- und Verlust-Konto. Debet.

Soll.

An Saldo-Vortrag . Fol. 73. Unkosten-Konto .

Æ Debet.

Ab

Bier-Konto Gewinn 41 284 O C T ET Berpaluna ton A 500

G

D Verkuft- Vortrag. .

5 Malz- und Sive branG.: Betriebs-Spesen (Löhne, Eis, “jg ec),

S | on

M, 496 1 « Kolberg: Grundstück-Konto . . . | 394 “fonds-Ko s. Spezialreserve- Neu E, Niederl ¡Konto s T 557 p 14 en 62 e und Wagen-Konto . . . 703 Delkredere - Konto L omtor-Utensilien-Konto . . .. 50 behufs Beseitigung Maschinen-Konto . O 298

des Fehlbetrages 7 159,87 an a E aas 4511

welcher sich wie folgt vertheilt : Reservefonds-Konto 5% 46 1562,61 do. extraordin. Zuwdg. 13 506, ‘94 Tantiòème-Konto . . D 000 —— Dividende-Konto 59/9 11 625,— Superdividende-Konts .…., 2557,66 131 252/21 54 966[72]|

Köslin, den 26. Dezember 1894. Coesliner Actien-Bierbrauerei.

Brausteuer, Materialien , Faftage, Unkosten) . 4 Reparaturen , R a 5) Zinsen . . 6) Vertriebs - Spesen (Salaire, Spesen, Fourage, Fralhten, Donn). s 7) Diverse Abschreibungen .

70 970 12 471 16 893

39 813 25 399

301 525 ausen, den 4. Dezember 1894.

fficht&rath. Der Vorstand. Der Vorsitzende: Ewald Aders. H. eve S ie

Heisterbacher Thalbahn-Gesellschaft. Vilanz-Koato. Der Vorftand. Aug. Beeg.

M |A M. \ 567 625/09 Per Aktienkapital-Konto . | 300 000 Gust. von Blankenburg. N

Ee -Konto . 300 000 [57430] igationszinsen-Kto. | 3868 alüva. Bilanz- «Konto am 31. August 1894. M. v Á

Hypotheken-Konto . 100 000 Kreditoren 6 73 041 68 156 Aktien-Konto . . 788 000 602 622 BarleL. -Obligations- Konto 200 500 425 375 artial-Obligations - Rückzah-

4149 lungs-Konto e 3 000¡— 14 899 Neserviert Zins en-Konto ._. 4 830 56 372 n ned «Hann. R:

Bank . 77 885 135 982

1 639 ; Alerebies Rente 7 L Dividenden-Konto . 160|—

Si li

21 988

301 525

Mien E

Hamburg.

Die: Auszahlung der per E Dezember a. c. ausgelooften Obligationen unserex Gesellschaft, O: der 47 °/% Obligationen der Straßen-Eiseubahn- Gesellschaft :

Litt. a à # 1000,— Nr. 43 132 169 223 264 319 340 417 528 540 731 748 773 803 859 875 932 950 1029 1062 1063 1114 1129 1213 1220 1243 1251 1254 1310 1367 1370 1414 1485 1597 1613 1686 1726 1759 1803 1822 1843 1891 1911 1991 2010 2026 2168 2176 2185 2207 2217 9933 2241 2329 2374 2387 2413 2428 2447 2464,

Litt. B. à A 500.— Nr. 141/42 151/52 295/96 427/28 461/62 509/10 533/34 571/72 639/40 645/46 1083/84 1109/10 1375/76 1417/18 1485/86 1591/92 1667/68 1729/30 1741/42 1849/50 .

1869/70 1987/88 2007/8, | Litt. C. à / 200.— Nr. 361/65 426/30 801/5 951/55 1126/30 1421/25 1556/60 1966/70

2126/30 2266/70, sowie der fälligen Zinskupous der 43 °/ EIIoRen L.—VIE. Emisfion :

Litt, A. Nr. 1—3549,

[57428] Activa.

Activa.

Passîva. An Immobilien-Konto:

a. Brauereigrundstücke und Gebäude . b, Wirthschaftshaus Schnurgasse 56 . e 9509346

c. Grundstück in Eshershem .... S è 8 228,01 A 1 025 795,74

10 257,95 M. 1 015 537,79 Zugang: pro 1890/0 L e E e Os S a T0 O2LA

- und Utensilien-Konto . E 143 059,85

an Mo 10 9/0 Abschreibung : z 14 305,98 128 753,87

9 381,50 Tee 1945979

3 891,95 . B. 4% L82020; T5 567,84 C. ,

1—288%, c lagt durch die Norddeutsche Bank in Hamburg; ; N Fre L. der fälligen Zinskupons der 45 9% 'Obligatiouen VI.— VIEE. Emisfion :

922 474,27

An Inge: -Konto…. .| Maschinen- u. Wagenpark- Konto Immobilien-Konto . Z Materialien-Konto . Mobilien-Konto . . Reservetheile-Konto . Inventar-Konto . Kautions-Konto . Debitoren . Kassa-Konto amortisierte Obligationen . ¿ Gewinn- und Verlusft- Konto .

Passiva. ab: 1 9% Abschreibung

1 028 859:

Grundstück-Konto

Gebäude-Konto .

Maschinen- u, Geräthe-Konto Mobiliar-Konto . .

Elektrische Beleuchtungs- Anlage- Kto. Grundstück Hamburgerstraße 4: Konto . Ladehalle, Nordbahnhof-Konto . .. : Effekten-Konto : Mh

Zugang pro 1893/94 . 138 135

: A ark-Konto . : : 4 Suhpar, 20 9/0 Abschreibung :

776 910

Haben. 8 500,—

Gewinn- und Verlust-Konto. Zugang pro 1893/94 .

M S : ent ver wig . 115 468/60 1893 | Per atieas aus 1892 . Lohn-Konto . C TLCIADILON Der Gleisunterhaltungs-Konto . C 84145] 31 insen-Konto . Lid 332 85 ¿ bligationszins\ en-Konto . 14 787/50 Bekleidungs-Konto . 3/50 Immobilienunterhaltungs - Konto 368/65 5 Bahnkörperunterhaltungs - Konto 233/70 Wagenreparatur-Konto . . 1 403/84 Lokomotivenunterhaltungs , Konto 43571 Unkosten-Konto . . ¿ 8 560/25 Betriebunfosten- Konto 5 253/66 Betriebsun on Konto 11 473|— Uneinbringli 1 772/15

77 323/01 Oberdolleudorf, ¿um 1. Januar 1894. Der Vor st and. Willy Lüps.

\sonenverkehr.

Deter ; Einnahme, sonstige L

steigerung) . Bilanz-Konto .

WeaII[UIIAUQHtN

Einnahme aus dem Per-

Einnahme aus dem Güter-

Immobilien-Konto(Werth-

5 088

62 977 299

2 448 9 982

77 323

Vorstehende Bilanz A wir heute geprüft nb: mit den Büchern übereinstimmend gefunden.

den 24. November 1894. Die Revi Dr. Harßfeld.

Oberdolleudorf, oren. . Wemders.

H S 570

[57429]

Heisierbaer Thalbahn-Gesellshaft.

Bei der diesjährigen Ausloosung vou Obliga- tionen unsérer ee TBa e nd folgende Num-

1895 bei unserer Kasse in S

| in einer Aktie), ersuhen wir die Aktionäre der Gefell- schaft, ihre Aktien spätestens bis zu i m L. Februar weidnitß behufs

Menn des Herabsepungsbeschlusses einzureichen. Auf je vier eingereihte Aktien wird eine Aktie, mit dem E DE tenen, dem Einreicher

Eigene Partial-Obligationen Deutsche Reichsanleibe S OU8A "8H Depot beim HauptSteuer-Amt 151 783,35 eie ban L, U S Kassa-Konto . e 2 832 Wechsel-Konto . E 8164 SteltersWein-Konto 9210 348 000,— SHDOI Ibn L P B8T O0 davon nicht in An- R Bo Korrent ; 272 667 spruch genommen 118 121,28 ewinn- nnd Verlust-Konto: 6 au t-Steueramt, Zuder- | Vortrag aus 1892/93 105 403,11 n A 9 i 5 Del 181 Konto-Korrent . 20 433

Betriebsgewinn pro U G AE A 84 356,11 Tantióme-Köonto (1 24 4 8011/95

1893/94 Abschrei- bungen 4638 316,85 Tantième , 801, 95 39 118,80 45 237,31

Grundstück Hamburgerstraße 4, 4 Hypotheken-Konto . . 35 000 Kreditoren : Hypothekarisch sicher gestellter Bankkredit .

163 3182 9114

229 878/72

60 165/80 2 067 601 T9067 604/13 ieA den Aufsichtsrath Angeln: Braunschweig, den 12. November 1894. Geprüft'und stimmend befunden :

Braunschweig, den 3. De- zember 1894. Actien- Buckersiederei Braunschweig. Le schweig, den W. Schulz. i. V.: W. Knobloch.

Albert Lindemann. Wilhelm Ramdohr.

VMhtit ven Büchern der Gesells®

it den Büchern der Gesellschaft verglihen und übereinfti

Vrauuschweig, den 29. len 169 94. A E, Cd. Lambrecht. Richard Sichler.

Gewinn- und Verlust-Konto am 31. August 1894.

Debet. Credit.

t. M, A 483 326 60 165

H An - Vortrag aus 1892/93 ._, z 105 403 er Zulker-Konto Betriebs- und Ge cháftöunkoften. 398 050 bd Bilanz « Grundstück DEUbnrgerltrage 4 Y

Ertrags-Konto. .. i 919 - Abschreibungen :

Ÿ An Lage Bons

6 35 066,19 3 506,61 IT 559,58 1676,58 | T5 101,35 i 3 680,87 | e 11723,28 1999,21 66 341,24 13 268,24 53 073,— 16 043,70 T5 202,17 4 520,21 e 106816 2 39241 |

10 9% Abschreibung ;

Zugang pro 1893/94. .

Transportfa Konto : ¿ E ah: : 20 9/0 Abschreibung j

Zugang pro 1893/94 .

Mobilien-Konto". « + ah: 20 9/6 Abschreibung .

Zugang pro 1893/94 .

Inventar-Konto Harmonie und Stheffelgarten A ab 10 9/9 Abschreibung ; E

K|* Ks K|* Kj: Kj Ks* Ks K Kþ* Ks Kle K

Zugang pro E d

Kassa-Konto. . . . E A N Wechsel-Konto . Dung auf die Liegenschaft Schulstraße 20/22 - Ban 5 g ebitoren-Konto: a. Laufende Ausstände ¿M6 12220206 239 082.94

b. Darlehen gegen Sicherheit A 361 335,70

0D: EEDIDIA e E LEOLOgO

Versicherung8-Prämien-Konto arudealiman) E A i Vorräthe: a E e S E L E O De ee 5 Malz

126 028,— 4 550,— 40 963,66 6 040, 125

Litt. A. Nr. 3550—7294, e B. „302105983, « C. 2886—4310, erfolgt durch die Vereinsbank in Hamburg; | I. der 4 °/9 von uns anerkannten Obligationen der Großen Haraburg-Altonaer Straßenbahn-Gesellschaft: Litt. B. à M 500.— Nr. 36 164 187 233 271 356 363 365, Litt. C. à A 200.— Nr. 143 178 218,

Bank in Hamburg. E 28. Dezember 1894.

Der Vorftand.

Nesftanteu: von 4X4 9/9 ausgeloosten Obligationen: à M 1000.— Nr. 273 364 534 695 1379 1838 1971 2110 2191 2340 2347,

Läitt. à A 500.— Nr. 111 249 358 927 959 1075 1345 1406 1677/78, Litt. C. à M 200.— Nr. 21/24 74 640 736 1627/30 2141,

von 49% ausgeloosten Obligationen: Litt. B. à M 500.— Nr. 227 545 560, Litt. C. à A 200.— Nr. 217.

Chemnizer Wirkwaaren-Maschinenfabrik

(vormals Schubert «& Salzer).

Litt, A. B,

[57495]

\{lossen, das Grundkapital der Gesellschaft von 4 500 009 auf M 750 000 durch Ausgabe

Nennwerthe von 1000 (4 zu erhöhen. Ls Diese ae U E ies Aktien eiehis den Aktionären der SeselGait im Verhältniß von e

in der Weise zur Verfügung gestellt, daß auf je- 2000 Nominal alter Aktien eine neue jim Kurse on 116% R S ea lein anno vom Tage der Zahlung bis zum 31. März 1899

ezogen werden kann. Dieienigen Aktionäre, welhe von diesem Bezugsrechte Gebrauch zu machen wünschen, fordern wir E enst Ma ihre Aktien ohne Talons und e eee e mit doppeltem Nummern-

sowie der ülinen Zinskupons der 4 °/ Obligationen erfolgt durch die Filiale der Dresducr G

iche Generalversammlung hat be- Die am 14. Dezember 1894 stattgehabte außerordentliche ers us g) Ls

gen worden: Nr. 88, 114, 195, 203, 243, 206, 987 461, 502, 510, 532. Die Inhaber dieser ligationen werden aufgefordert, dieselben mit den

fpätestens binnen Ta N E Cn werden. Mgen igen Zinsscheinen und Anweisungen am

De n feln, ee e Ev eee mebr als vier len übr enden Spißen werden laut Oktober 1895 bei der Gesellschaftskasse zu erdollendorf a. Rh. einzuliefern und das Vers öfentlid, jedoch nicht une L Ta eas ital’ in Empfang zu Aehmen. e glei ßig vertheilt werden. dollenvörse am 22. Dezember 1894. Wir tellen deshalb solchen Aktionären anheim, sich r Vorstand. behufs Vermeidung der Versteigerung - ihrer Aktien : : Willy, Lüps. untereinander zu verständigen und eventl. zu diesem [56866] in Sth er 4 D ae Sie ae i ju segen, & Klose | ¿ n Schweidniß ins Einvernehmen zu seßen Möbel- Bau- und Kunsttischlerei Gleichzeitig -ocfüben wir gemäs! Ark, 943 d, H.-

E Cenger É Con: G.-B. die Gläubiger der Ge ellschaft, fi bet uns

zu melden. Schweidniß. Schweidnitz, im Dezernber 1894. M die Generalversammlung vom 29, Ok- Möbel-,

Bau- u. Kunust-Tischlerei er, e 0 hat, das Grundkapital der As Sals 000 000 Æ auf 250 000 Comp.

vormals Langer usehen ur Vereinigung von vier Aktien W. Klausfe.

2 309; 49 verzeichniß in der Zeit

oura L Ad Ï Arg Peh und Diverses E E ¿ 1766, 181 646

[1832 328/63

Ceue 5

Erl5s3 untex deren Sauen und. Geräthe ElektrisheBeleuchtungs-Anlage Grundstück miahnhof 4 a Ladehalle, Nordbahnho s 38 316}

Tantiöme . ,„. L Sa i 801

943 491

Wn aa A E V 4 vom 29, Dezember 1894 bis mit 1D. Jánnay Los «& Co, in Dresden

bei den Herren. Menz, Blochmaun /

4 Hi S Otti Moi 11» QMIIESI A e Abstem Ds eslaesepie Be iugfpreis on 116% = 1160 M ara na l nt Bi Per Aktien-Kapital-Konto . Rb . L e R j E : rhn 5 12% Bio Min in 18% i eds ihueitig ba t e Mi P R e ‘um Bu

1 E M Die aubugebenden una Aktièn nehmen ab 1. April 1895 nah ‘Verhältniß ihres Nennwerthes

rioritäten-Anleihe-Könto# . % «ae 4 e of lol vpotheken-Konto . «E 2 A « E C E L L

[Banne weide d is E 12. une 189 ihre Aktien zur Abstempelung nit eingereiht e a ihres Bezugörecht j

—BITTOT R

Für den Aufsichtsrath nahgeschen: Braunschweig, den 12. November 1894. Geprüft und stimmend befunden:

eservefond-Konto. . = GEOUN 24 V Spezial-Neservefond-Konto-« G E S h ¿ 7 tes Kautions-Konto . . A Ae S 16 f Dividenden-Konto (Unerboberié ‘Divivendèn-Kupons)_ Apt, 6 é As 1

insen- und Miethen-Peserve-Konto; CRRSRENAAI s: N e ro 1893/94 . A L O 258, 51 ab Abschreibungen . ch - « -+ «+ L O OOS

zember 1894. Actien-Buckersiederei Braunschweig. Le Noweig, zen

Albert Mnn, W. Schulz. i. V.: W. Rot E Wilhelm Ramdohr.

Ma utkind. Dit b den Büchern der Gesellschaft verglichen und übereinstimmend befunden: Brauuschweig, den 29. November 1894. Ed. Lambrecht. Richard Sihler.

Brauuschweig, den 3. De-

-L‘-z 2 2E

rah d E L f f ‘Ebeadites B {eldaiteénntaschinenfabrik “O Der Vorsta i Salzer.

51 826 1 832 328

Der Vorstand.