1894 / 306 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R I E S E

R R S P A U S E U S O D ACN

E L

Klasse. 2D. Nr. 79539. Verfahren zur Darstellung

24. Nr. 79 544, Innen liegende Gasfeuerungs-

26. Nr.

S.

28, Nr. 79 593. Lederwalze. G. F. Bögel, 30,

883. Nr. 79 545. Gestell aus Nohr oder anderem

34. Nr. 79537.

36. 37. Nr. 79 549, Einseitig freitragende ais

38, Nr.

42. Nr. 79 560.

44. Nr. 79559. Knopf für Ofenthüren u.

45. Nr.

u

46.

49.

„Nr. 79 546. Schüttelrost. lmproved

eines am Azinstickstof alkylierten Jndulins (a # - Dimethyleurhodin); 7. Zuf. z. Pat. 66 361. Badische Analin- nud FLRaRES Ludwigs- hafen a. Rh. Vom 9. 7. 93 ab.

ir. 79540. Verfahren zur Darstellung eines am Azinstickstoff alkylierten Jndulins (#§- Methyleurhodin); 8. Zus. z. Pat. 66361. Badische Anilin- uud Sodafabrik, Ludwigs- hafen a. Rh. Vom 12. 3. 93 ab.

Nr. 29562. Verfahren zur Darstellung neuer grüner Polyazofarbstoffe. Farbeu- fabrifen vorm. Friedr. Bayer «& Co., Elberfeld. Vom 20. 7. 92 ab.

Nr. 79564, Verfahren zur Darstellung von Farbstoffen der Nosindulingruppe. Va- dische Anilin- und Sodafabrik, Ludwigs- hafen a. Nh. Vom 9. 8. 92 ab.

Nr. 79570, Verfahren zur Darstellung am Azinstikstoff substituierter Phenanthrophen- azine. Badische Auilin- und Sodafabrik, Ludwigshafen a. Rh. Vom 8. 8. 93 ab.

Nr. 79571. Verfahren zur Darstellung blauer beizenfärbender Farbstoffe aus Gallus- säure. Be Aniliu- und Sodafabrik, Ludwigshafen a. Rh. Vom 4.10. 93 ab.

Nr. 79 582. Verfahren zur Darstellung von Monogzofarbstoffen mit der Bisulfitver- verbindung des Nitroso-#-naphtols. Dahl «& Comp., Barmen. Vom 8. 5. 94 ab.

Nr. 79585. Verfahren zur Darstellung eines gelben basishen Farbstoffs der Afridinreihe ; 3. Zus. z. Pat. 65 985. Farbwerke vorm. Meifter Lucius « Brüning, Höchst a. M. Vom 12. 5. 94 ab.

anlage für Dampf- und Kochkessel. W. Vath- meyer, Bamberg. Vom 9. 11. 93 ab.

Zig Zag Grate Bar Company, St. Louis, B. St. A.; Vertr.: Franz Wirth und Dr. Rich. Wirth, Frankfurt a. M. Vom 15. 12. 93 ab. i

79576. Preumatishèe Vorrichtung zum Zünden und Löschen einex Reihe von Gas- laternen. Ch. Cambonu, Sumòne, Dep. Gard, Fxæankr.; Vertr. : Robert N. Schmidt u. Henry G. Schmidt, Berlin W., Potsdamerstr. 141. Bom 17. 2. 94 ab. Nr. 79 591. Schieber für Luft- und Gas- puniven mit gesteuerten Druckventilen. H. A. Hülsenberg, Freiberg i. S. Vom 29. 6. 94 ab.

Ottensen. Vom 4. 7. 94 ab. Nr. 79 558. Vorrichtung zur Erzeugung pon Zitterbewegungen im menshlichen Körper. I. Jeziorski, Berlin W., Köthenerstr. 24. Vom 29. 5. 94 ab.

Nr. 79 598. Tropfglas. H. Lamprecht, Glasfabrik Marienhütte b. Gnarrenburg, “Prov. Hannover. Vom 23. 7. 92 ab.

federndem Material für Tornister u. dergl. “A. Söhner, Berlin SW., Friedrichstr. 214. Von. 25, 11; 93 ab.

Nr. 79 648. Schirmschieber mit Doppel- feder. L. Rosfeuthal, Straßburg i. E. Vom 8. 3. 94 ab. ;

Zusammenlegbarér Taschen- Kleiderhaken. F. Taubitz, Habelschwerdt. Voi 10. 8. 94 ab,

Nr. 79552. Sopha- oder Bettgestell- rahmen mit verstellbaren Endtheilen. A. Rößler, Osterfeld i. Thür. Vom 3. 4. 94 ab.

Nr. ‘79 554, Zerlegbarer Spirituskocher. I. O. Tonkin, Berlin-Westend, Neuer Fürstenbrunner Weg. Vom 17. 4. 94 ab.

Nr. 79 579, Reibemaschine. F. Morche u. K Hüllmann, Leipzig - Volkmars8dorf. Vom 4. 4. 94 b. * ;

Nr. 79620. Selbstshließende Aschen- \chaufel. M. Alfoth, Berlin NW., Flemming-

es B Vom 29.3, 94 ab.

ir. 79 548. Heizeinrihtung. G. Wilm- king, Gütersloh i. W. Vom 4. 3. 94 ab.

Nr. 79578, Korbrost. F. Küppersbusch « Söhne, Schalke i. W. Vom 10. 3. 94 ab.

mit eingebetteter Verankerung. G Schultz, Berlin S.0.,, Brückenstr. 8. 3. 94 ab. 79 567. Fourniervlatte mit durch- gehendem Brandmuster. R. Himmel, Ber- lin N., Bernauerstr. 79. Vom- 12. 3. 93 ab. Selbstkassierender Verschluß- haken für Kleider, Hut und Stock. K. Wa- uans, Budapest ; Vertr. : C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32. Vom 15. 8. 94 ab. Nr. 79 603. Kassen-Kontrolvorrihtung. H. Pottin, Paris, 43 Rue St. Georges; Vertr. : Eduard. Franke, Berlin NW., Luisenstr. 31. Vom 17. 9. 93 ab.

13a. Vom

dergl.; Zus. z. Pat. 50871. H. Göfser, SFferlohn. Vom 8. 6. 94 ab.

79550. Zusammenklappbare Fisch- reuse. E. Stropahl u. E. Kleine, Ploen i. d Mühlenkfanal 8. Vom 20. 3. 94 ab.

Nr. 79 594, Sensenwurf aus zwei gegen einander verstellbaren Theilen. P. Schnackerz, Kalk b. Köln. Vom 17. 7. 94 ab.

Nr. 79 616, - Einrichtung zur Regelung der Temperatur des Vergasers; Zus. z. Pat. 62 815. Firma Carl Pieper, Berlin NW., Hindersinstr. 3. Vom 18. 2. 94 ab.

Nr. 79 599, Walzwerk zur Herstellung von Walzstäben mit an drei oder mehr Seiten ver- sehenen wechselnden Profilierungen, Fa€ou- eisen - Walzwerk L. Mannustaedt & Co., Kalk b. Köln. Vom 26. 7. 92 ab.

“Nr. 79600. Vorrihtung an Scheren, Lohmaschincn und Pressen zuin Niederhalten des Werkstückes; Zus. z. Pat. 75 466. Kalker Werkzeugmaschiunenfabrik L. W. Breuer, Schumacher & Co., Kalk b. Köln a. Rh. Vom 27. 10. 92 ab.

Nr. 79 602. Verfahren und Einrichtung zum NRohrziehen. E. F. Bonulet, Paris; Bertr.: Carl Pieper und Heinrich Springmann, Berlin NW., Hindersinstr. 3. Vom 16. 6. 93. ab.

Nr. 79604, Maschine zuin Runden und Segen Konischwalzen von Faßreifen.

lb, VBüchúer & Cie,., Hildburghausen. Vom 2818 93; ah.

| Klafse.

"”

"”

4

49. Nr. 79607.

« Nr. 79615, -Vorrihtung zum Dichten von

50, Nr. 79558, Wasserkühlung bei Walzen-

51. Nr. 79 565. Doppeldämpfer für Spieldosen.

"

52, Nr. 79 572. Einrichtung zur eléktrolytischen

57, Nr. 79 541.

58, Nr. 79 538.

63.

/ abgeflahten Rohren bestehender Lenkgabelkopf für

64. Nr. 79 561. Bierglas-Untersatß mit Zähl-

65. Nr. 79 613.

G8, “Vor 15. 8/94 ab.

69, Nr. 79 551.

an

74, Nr. 79 574. Feuermelder. E. Neumann,

76.

77. Nr. 79 534. Schlittshuh. H. Kernaul,

78, Nr. 79555. Vorrichtung zum Bündeln von

79, Nr. 79 547. Vorrichtung an Zigarretten-

S1. Nr.

82, Nr. 79 535. Vorrichtuug zur Ausnußung der

ahren und Vorrichtun zur Herstellung gefläanshter Hohlträger bur Ziehen. Duisburger Eisen- und Stahl- werke, Duisburg a. Nh. Vom 31. 1. 94. ab.

Siederöhren. J. Coles, Aspen, Cty. of Pitkin, State of Colorado, V. St. A.; Vertr. : C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Do- rotheënstr. 32, Vom 13. 2. 94. ab.

stühlen mit Segmenten. L. Kubala, Prag ; Vertr. : ‘Dr. Joh. Schanz u. Max Wertheim, Berlin SW., Kommandantenstr. 89. 8. 4..94 ab. i:

G. A. Brachhausen, Jersey - City, Grfsch. Hudson, New-Jersey, V. St. A.; Vertr. : Franz Wirth u. Dr. Rich. Wirth, Frankfurt a. M. Vom 13. 12. 92 ab.

Nr. 79601. Mechanismus für mechanische Musikwerke mit mehreren gleichzeitig bethätigten Tonerzeugern. Fabrik Leipziger Musikwerke vorm. Paul Ehrlich & Co., Gohlis b. Leipzig. Vom 10. 6. 93 ab.

Reinigung von. Waffer. G. Oppermaun, Ostorf b. Schwerin, Meckl. Vom 18. 11. 93 ab. Sektoren-Vershluß mit in einer Ebene s{hwingenden Sektorenplatten. C. P. Goerz, Berlin-Schöneberg, Hauptstr. 140. Voi 5. 8, 99. h Vorkammer mit Rührwerk bei Filteryressen. H. J. E. Jensen, Hamburg, u. L. Meier, Hannover. Vom 16. 10. 92 A _Nr. 79 557. Fahrradtretkurbel mit Luft- kissen. W. Mortou, Kirkdale b. Liverpool, u. I. Marshall, Formby b. Liverpool, Grfsch. Lancaster, Engl. ; Vertr. : August Rohrbah, Max Meyer u. Wilhelm Bindewald, Erfurt. Vom 95,94 ab:

Nr. 79 580. Aus zwei aneinander liegenden,

Fahrräder. A. Lotz u. J. Hutelstein, Paris, Nue d’Hauteville 51; Vertr. : Carl Pieper u. Heinrih Springmann, Berlin NW., Hindersin- straße 3. Vom 10. 4. 94 ab.

_Nr. 79 595. Sattel für Fahrräder. R. G. Phillips, South Kensington, 47 Sussex Place, Middl.; Vertr. : Hugo Pataky u. Wilhelm Pataky, Berlin NW., Luisenstr. 25. Vom 7. 8. 94 ab.

Nr. 79 617. Einlaßventil mit Sicherheits- ventil gegen zu hohen und Anzeigevorrihtung von zu niedrigem Druck für Luft-Radreifen. 2 E Mannheim, Bellenstr. 6. Vom D: ab.

vorrichtung. J. Reichel, Fremdingen bei Nördlingen, Bayern. Vom 18. 8. 94 ab.

Nr. 79 605. Korkvorrichtung. H. Stößler, Wien 1, Freiung 5; Vertr. : R. Deißler, J. Mae- mecke u. Fr. Deißler, Berlin C., Alexanderstr. 38. Vom 23. 5, 94 ab.

h Antriebsvorrihtung für die Schraube von Wasserfahrzeugen. O. Najork, Frankfurt a. O. Vom 7. 2. 94 ab.

Nr. 79 596. Fenstervershluß mit Knie- hebelandruck. A. Höing, Altendorf, Rheinl.

Nr. 79 609. Dreifach-Kombinations-Sicher- heits-Schloß. J. Oftertag, Aalen, Württ. Vom 28. 3. 93 ab.

Nr. 79 610. Kombinations\{chloß. E.

Mec. C. Skinner, Fort Wadsworth, Grfsch. Richmond, Staat New-York, u. O. M. Far- rand, 2135 Seventh Avenue, New-York, Grfsch. und Staat New-York; Vertr.: Carl Heinrich Knopp, Dresden. Vom 12. 4. 93. ab. _Nr. 79 611. Vorrichtung zum Auslöfen des Riegels beim Versagen eines Sicherheits\ch{lo}es ; Zus. z. Pat. 77177. S. J. Arnheim, Berlin W., Leipzigerstr. 126. Vom 3. 12. 93. ab. i 9 Einrichtung zur Herstellung eines Militärspatens durch Verbindung eines Spatenblattes mit einer Seitengewehrsceide. A. P. Allaria, Buenos- Aires, z. Z. in Solingen; Vertr. : Carl NRöstel, Berlin S. W., Friedrichstr. 48. Vom 1. 4:94 ab;

Nr, 79619. Schere mit federndem, ein

shließendes Kräftepaar erzeugendem Drehgelenk. A. J. Krank, Saint Paul, Minnesota: Vertr. : Franz Wirth u. Dr. Rich. Wirth, -Frank- s a. M., u. W. Dame, Berlin NW., Luisen- traße 14. Vom 10. 3. 94 ab. Nr. 79 582, Vorrichtung zum Verbinden von Schuhwerktheilen durh Drahtklammern. Frau A. Ch. Gros - Kortmann, Leipzig - Gohlis, Blumenstr. 104. Vom 6. 5. 94 ab

Berezow, russ. Polen; Vertr. : Richard Lüders, Görliß. Vom 26. 1. 94 ab.

Nr. 79 532. Speisevorrihtung für Heil- mann’sche Kämm - Maschinen. Elsässische Maschiuenbau-Gesellschaft, Mülhausen i. E. Vom 2. 5. 94 ab

München. Vom 11. 5. 94 ab.

Streichhölzern. J. Ch. Dounelly , Phila- delphia, Pa., 1934 Nord 21. Str., V. St. A.; Vertr.: Richard Lüders, Görliß. Vom 2.5. 94 ab. _Nr. 79 562, Dosier- und Füllvorrihtung für Zündhütchen. V. Alder, Wien X, Hum- boldtgasse 42; Vertr.: G. Dedreux, München. Vom 28. 4. 91 ab.

maschinen zum Paraffinieren des Zigarretten- papiers. Société anonyme des Usines A. E. Decouflé, Paris, Rue Roger 8; Vertr.: A. Mühle u. W. Ziolecki,

Berlin W., Friedrichstr. 78. Vom 23. 2. 94 ab. | 80. Nr.

79 584, Borrihtung zum Schneiden von Schieferplatten. H. Köcher, München. Vom 11. 5. 94 ab. Nr. 29 590. Presse für Porzellanmasse. . Tzschabran, Berlin NW., Waldstr. 44. Vom 5. 6. 94 ab. i 79 533. Vorrichtung zum Abmessen gleihgroßer Mengen gekörnter oder pulverisierter Stoffe. K. Visbeck, Lehe. Vom 5. 5. 94 ab. Nr. 79 556, Speisen-Transportwagen mit eizvorrihtung; Zus. z. Pat. 63 073. I. Lay,

Vom

ffen a. d. Ruhr. Vom 2. 5.-94 ab.

;

Klasse. 89. Nr. 79 614, Filter mit zusammengerolltem

Nr. 30 991, 33 235, 33 440 bis 33 763 ausfíchl. 23 475, 33 478, 33 496, 383 564

«Klasse. L; Ne.

2, Nr. 33 514. Backofen mit Unterfeuerung

3, Nr. 33 447, Strumpf: Ferse und Spitze

r”

u

v

4. Nr.

5, Nr. 33 583, Erdbohrer (Probenehmer) mit 0, Nr

7, Nr. 33 559, gebe und Ziehmaschine für

aus Trockenanlagen entweihenden Abhißze. G.

Sfkutezkyÿ u. H. Mucha, Wischau, Mähren;

Ms: W. I. G. Koch, Hamburg. Vom 17. 6. ab. :

ilterbeutel. A. Vride u. H. Lachaume, aa bgue, Oife, Frankr. ; Vertr. : Arthur Baer- SOA: S G NW., Luisenstr. 43/44. Vom . “a. a . is

Gebrauhs3muster.

Eintragungen.

u. 33 596.

. 32 741. Compoundkohlenseparations- maschinen mit Bergeaustragungen neben den Mittelprodukiaustragungen über den Sißsieben. Hugo Müller, Königsgrube b. Shwientochlowiß. 17. 5. 94. M. 1824.

und Heizkanälen über und unter den beiden über- einanderliegenden, einzeln beizbaren Backherden. R. H. Craine u. O. C. Craine, Kansas City, County Jason, Missouri, V. St. A.; Vertr. : Carl Fr. Reichelt, Berlin NW., Luisen- straße 26; 15. 11:94 C. 712.

außen aus Naniiegespinnst, innen aus Wolle oder Baumwolle. Arthur Meinhold, Neu- münster, Mühlenhof 2. 28, 11. 94, M. 2402.

Nr. 33485, Stiefelhose aus Leder mit nur zwei Nähten. Heinrih Volkmer, Lauban. 8. 11. 94. V. 543.

_Nr. 33 537. Schlipébügel mit Oese für die eingeschlungene oder eingesteckte und dur Knopf oder dergl. festgehaltene Kragenknopf- shlinge. Hilma Mügtze, Döbeln i. S., Kasernen- straße 6. 30. 7. 94. M. 2042.

Nr. 33 538. Schnallenlose, in den Hüften enger werdende Arbeitëhose, deren Hinterhosen- futter in Nichtung der Webkante verläuft. Mar- cus Sinasohu, Berlin, Gr. Frankfurterstr. 74. 14. 11. 94. &. 1457.

Nr. 33 539. Kravatkte mit federndem Hals- ring. Julius Steinbrenunuer, Köln, Huhn3gasse 34. 15. 11. 94. St. 997.

Nr. 32 573. Leder-Stoß\{nur mit Band- flähe. Duisberg «& Co., Berlin, Köpeniker- straße. 133, 30; 11/94 D7 1272.

Nr. §33 614. Damenrock mit einem oder mehreren, dur Haken oder Knöpfe vershließbaren Schlißen. Hallé Pearson u. Johu Satter- field & Co. Limited in Manchester, County of Lancaster, Engl. ; Vertr.: Dr. Joh. Schanz u. Max Wertheim, Berlin SW., Kommandanten- straße 89. 12, 11. 94. P. 1265.

Nr. 33 712. Gummiband- Kravatte. E. W. Schuster, Markneukirchen, Kirchstr. 80. 3. 12. 94. Sh. 2684.

e 33 443. Lampen- und Kronleuchter-

Löscher aus scitlich am Brenner mündenden mit einem Druckball verbundenen Röhrhen. Oscar Muter, Leipzig, Peters\steinweg 7. 12. 11. 34. M. 2358.

Nr. 33 448, Zylindrishe NRäucherkerze mit Docht. A. Osterberg-Graeter, Stuttgart, Paulinenstr. 22. 16. 11. 94. O. 430.

Nr. 33 553, Fahrradlaterne, deren Körper mittels Charnier und Federshnepper an der mit dem Oelbassin fest verbundenen Nückwand drehbar befestigt ist. Herm. Riemann, Chemniß. 12, 11.94 R. 1993.

Nr. 33 554. Brandsheibe mit abnehm- barem, zentralem Glühkörper für Petroleum- lampen. Eckel & Glinicke, Berlin, Wasser- thorstr. 50. 16. 11. 94. E. 905.

Nr. 33555. Farbenspiel - Reflektor mit hängender, mittels Flügelrades rotierendec Petro- leum-Ampel. Paul Kleinhaus, Berlin, Friedrich- firafie 129,8, 11:94, K. 2919,

Nr. 33 556. Zylinderputzer mit \{chrauben- förmigem Schaft und Schaftführungsscheibe. August Lehmana, Dresden-A. 3. 11. 94. L E791

Nr. 33 558. Spiritusdampf - Glühlampe mit horizontalem Dampfrohr, Dampfregulierhahn und Bunsenbrenner als Heizflamme. Albert Ricks, Berlin, Kochstr. 75. 28. 11. -94. N: 2041.

Nr. 33 561, Der Länge nah getheilter Glasstabzylinder. Otto Wittgeustein, Ruhrort. 30. 11. 94. W. 2391.

Nr. 33 641. Dohtscheide für Petroleum- flahbrenner mit Schraubengewinde in den seit- lihen Befestigungsflanshen. Haller «& Co,., Altona-Ottensen. 16. 11. 94. H. 3288.

Nr. 33 698, Mittels federnder, in einer Slitleiste er Schelle mit Handgriff ver- shiebbares Sturmglas an Laternen. - Castor Egloff «& Co., Nieder-Nohrdorf, Aargau ; Vertr.: Gustav Frit, Schmiedefeld b. Schleu- fingen. 14. 11. 94. E. 902.

Nr. 33 699, Petroleum-Nundbrenner mit durch Börtelung verbundenem Ober- und Unter- kasten. Brökelmaun, Jaeger æ Busse, Neheim. 12. 11. 94. B. 3521.

Nr. 33 720. Als Wandlampve benußkare Stehlampe mit Gelenk zwishen Behälter und Fuß. Vünte «& Remmler, Frankfurt a. M. 20. 11. 94. B. 3564.

Nr. 33724. Um den Brenner oder Glodenreifen drehbarer und abnehmbarer Licht- \{chüßer für Lampen. Ewald Schmidt, Nixdorf b. Berlin, Berlinerstr. 147: 17, 11. 94, Sch. 2621.

verschiebbarem und umlegbarem Handgriff. Georg H. Gerfon, Berlin, Kurfürstendamm 138.

7,11. 94, G. 1762. : 33762. Hohles Nührwerk mit

Anwärm- und Kühlvorrihtung für Maisch-

Apparate. A. Wagener, Küstrin, Vorstadt.

5, 12, 94, W. 2411.

hohlen, fugenlosen Draht mit festem Gesenk- und beweglichen, dur Schraubenspindeln angetriebenen und geführten Druckbacken. Lenz & Feiler,

"”

Pforzheim, Bleichstr. 25. 30. 11. 94, L. 1868. Nr. 33 629, Kreuznuthen- oder Kreuzschlißz-

11. Nr. 33 465,

12,

14.

15, Nr. 33471,

17, Nr.

19. Nr.

Kuppelung für Gold- und Silberwalzen. Wilh.

Grof:maun, Pforzheim. 28. 11. 94. G. 1816.

Klasse. s S8, Nr. 33235. Mittels hobler Nadel in den

Stofflagen zu führendes Meßband mit Widckel- rolle als Meßvorrihtung für Th. & John Rotermnudt, Hamburg, St. Georg, Neuestr. 46. 10. 11.-94. R. 1988. Nr. 33 486. Tapete mit Bortenmuster an einer Kante. Wilhelm Gerftmanu, Berlin NW., Paulstr. 29. 22. 11.94. G. 1801.

Nr. 33 488. Plüsch-Verpackungskasten mit gezahnten winkeligen Einsäßen und Spitzen auf deren Außenflähe. Rudolph Thyssen, Krefeld. 3. 11, 94. T. 929.

Nr. 33 693. Bügelförmiges Gestell und.

darin drehbare Stäbchen mit Klemmbacken zum Aufwickeln von Bändern, Schnüren u. dergl. auf Karten. G. Runge u. H. Wolff, Barby, Elbe. 19. 11. 94. R. 2016.

9. Nr. 33 709, Besenstielbefestigung mit am Stiel befindlihem, im Besenholzloh dur Hebel- vorrichtung festzukllemmendem Gummipfropfen. Mathias Höher u. Friedrih Müller, Köln-

24. 11. 94. H. 3317.

B 10, Nr. 33 759, Etckiger oder runder gepreßter

Kohlenanzünder mit einem oder mehreren ver- tikalen oder horizontalen Luftkanälen. Peter Strauß, Bilker-Allee 169, u. Gerh. Arut, Luisenstr. 69, St. 1024.

2 Abreißkalender mit durch Blätter und Blätterhalter hindurchgehendem, zweitheiliaem Befestigungsbleh. Moriz « Kummer, Berlin NO., Landsbergerstr. 72. 29. 11. 94. M. 2409.

Nr. 33597, Dokumentenmappe mit an einem gemeinsamen Nücken getrennt angeordneten Taschen. Adolf Zumpe, Berlin, Oranienstr. 119. 1.12, 94. 3. 494.

Nr. 33691. Durchsichtige Tasche aus

Celluloid mit wasserdihter Nandeinfafsung. Otto Kuaur, Leipzig, Thalstr. 29. 16. 11. 94. K. 2948. Nr. 33 4292. Bügelförmiges Filtriergestell mit Gewinde auf den Schenkeln zur Einstellung der Tragringe. Philipp Stenger, Edenkoben. 15. 11. 94. St. 999,

183, Nr. 33 593, Speisewasser-Nöbrenvorwärmer

mit Rohrscheidewänden in den Endstücken. Gebr. Burgdorf, Âltona, Gr. Gärtnerstr. 59. 12.11. 94. B. 3522.

_ Nr. 33 594, Lokomotivkessel mit einem Zweikammer - Wasserröhrenkessel an Stelle der Feuerbüchse. Max Harff, Köln a. Rh., Schilder- gasse 82. 28. 7. 94. H. 2811.

Nr. 33 690, Dampfkessel mit Zuleitungs-

s{hlauch und Mundstücken zum Reinigen von Gewehrläufen, Leitungen u. s. w. Rudolf Flechsen- berger, Kaltennordheim S-W. 19.11. 94. F. 1520. _Nr. 33 727. An einer konischen Ringfläche eines, auf einem Muschelschieber befestigten Tellers gleitender, durch eine Platte geführter federnder Ring als Entlastungsvorrihtung. J. A. Maffei, Hirschau b. München. 17. 11. 94. M. 2370. __ Buchdrucks{ließrahmen mit versenktem Schließzzeug. Carl Kempe, Nürn- berg. 27. 11. 94. K. 2990.

Nr. 33472, Verstellbarer, s{rifthoher Stereotypierrahmen aus vier genutheten, gegen einander verschiebbaren Stegen. Arthur Epp- städt, Hannover, Edenstr. 14. 26. 11. 94. E. 914.

Nr. 33 572. Brenneisen mit den Brenn-

stempel einschließender Schußhülse aus abtrenn- baren Theilen. Carl Leiftuer, Leipzig-Plagwiß. 6. 11. 94. —- L. 1800. - _ Nr. 33 743, Federnde Ausfüllklammer für Schriftkästen, Seßschiffe u. #. w. G Schelter & Giesecke, Leipzig. Sch. 2685. ; 283 G31, Gegenstrom - Berieselungs- Kühlapparat aus muldenförmigen Kühlröhren. Martin Schulze «& Co., OVresden, Ritter- straße 6. 20. 11. 94. Sh. 2627.

Nr. 3233 723. Kühlanlage nach G.-M. Nr. 13189 aus Holz und Papier oder aus Papier mit oder ohne Zusägen. Carl Mora- delli, Baumstr. 2, u. Peter Stahl, Mitterer- straße 15, München. 19. 11. 94. St. 1003. a9 33682, Doppelte Asphaltpapp- Streifen als Isolierung der einzelnen Felder des Stampf-Zement-Beton-Pflasters für Trottoire 2c. C. H. Jershke, Breslau, Mosltkestraße 18. 27. 11. 94. J. 799

A L

20. Nr. 33 507, Elektrishes Nothsignal für

Eisenbahnwagen mit von der Lokomotive aus zu bethätigenden Läutewerken und drehbaren War- nungstafeln. M. Z. Levy, Kansas City, County Jason, Missouri, V. St. A.; Vertr.: Emil Reichelt, Dreêden. 14. 11. 94. L£.- 1827.

Nr. 33671. Sthienenkreuzung für Eisen- bahnen mit einem dur Keil befeitigten Herz- stück. J. C. Shipman, Sunbury, Northumber- land City, Pennsylvania, V. St. A.; Vertr. : Arthur Gerson u. Gustav Sachse, Berlin SW., Friedrichstr. 10. 1. 12. 94. S. 1511.

Nr. 33676. Selbstthätig ausweichende Ketten - Leitrolle. Franz Hochmuth, Dresden. 3. 12. 94. H. 3368.

21, Nr. 33 449, Telephon mit federnder Füh-

rung des Hufeisenmagneten und mit in die Hülse eingelafsenen Anschlußklemmen. Aft.-Ges. Mix «& Genest, Berlin SW,, Neuenburgerstr. 14a. 8. 1. d A E. j

Nr. ch 6, altung für Fernspreh- Endftellen mit gleichzeitig als Jnduktionsspule r das Mikrophon dienenden Weckerspulen.

udolph Krüger, Berlin S0., Michaelkirchstr. 41. 16. 11. 94. K. 2947.

Nr. 33547, Hörrohrhalter für Fern- spreher aus einer Nürnberger Schere. Emil DESORA S, Alexandrinenstr. 63. 28. 11. 94.

Nr. 32 551, Hänge - Anschlußdose mit Doppelkontakt\töpsel für biegsame elektrische Lei- tungen. Siemens «& Halske, Berlin SW., Markgrafenstr. 94. 10. 11. 94. S. 1450.

Nr. 33 603, Wandanschlußdose für Glüh- lampen mit Doppelstöpsel und zwischen den Kontakthülsen in geschlossenem Kanal liegender Bleisicherung. Siemens « Halske, Berlin SW., Markgrafenstr. 94. 10. 11. 94..— S. 1449.

Nr. 33 604, Regelungswiderstand aus in

Klasse. 21.

Stoffballen.

Diffe D124

“D D wes

24.

26,

28,

#0. Nr. 33 518,

Nutben eines Isolierringes spiralförmig gewidckel- tem, blankem Draht mit darauf 2 eifender Kontakt-Kurbel. Elektricitäts - Aktiengesell-

schaft vorm. Schuckert & ., Nürnberg. 16. 11. 94. C A ; A E

Nr. §3806, Mehrsträngige dur Auf- drebhung der Windungen auf ÎIfolierknöpfen an- gebrachte elektrishe Leitungen. Emil Sinell, Berlin SW., Neuenburgerstr. 32. 30. 11. 94.

S. 1505. Einschraub - Zug - Kontakt.

Ir. 33 609. Ernft Eiscmann, Stuttgart, Blumenstr. 8. bestehend aus

29, 11. 94. E. 918.

Nr. 33610. FJj\olator,

Fafsuug mit federnden Klauen und Stöpsel mit Loch und Schliß. Frietr. Heller, Nürnberg- Gläis8hammer. 14. 11. 94. H. 3272.

Nr. 33 GUL. Coulombzähler für Accumu- latoren mit Schwimmkörper im Elektrolyt des Elementes. Dr. Moriß Kugel, Berlin SW., Hedemannstr 3. 27. 11. 94. K. 2987.

_Nr. 33 70A. Dosentelephon mit Magnet- syïem aus geglühten Eisenscheiben. Emil Kirschke, Berlin, Reinikendorferstr. 69. 192. 10. 94. K. 2834.

Nr. 33 754. Glühlampen - Fassung nach

G. M. Nr. 25 055 mit am Fafsungskopf ange- brater Messingkappe mit Gewinde. F. W. Busch, Lüdenscheid i. W. 15. 11. 94. B. 3536. Nr. 33 687, Gekitteter Glaskaften zur Auf- bewaßrung von Säuren. N. Kinon, Aachen. 23. T: 94. K. 2600; Nr. 33 482. Durch eine Zwischenwand ge- theilte Kammer mit Dampfrohr und Wasser- leitungsrohr zum Meinigen von NRauchgasen. Ernst Lamberts, Berlin W., Sch{hwerinstr. 16. 15. 11. 94. L. 1831.

Nr. 33 587. Rostplatte, deren Auflageenden dur, zwischen sih Spalten lassende Stege mit abgeschrägten - oberen Flächen verbunden sind. Masfchiueubananstalt, Eisengießerei u, Dampfkesselfabrik H. Paucksh, Aft.-Ges., Landsberg a. W. 1.12. 94. M. 2414.

Nr. §3 663. Feuerungsrost mit undur- läfsigen Seitenrändern. Friedrich Pelzer, Dort- mund, Holländischestr. 18. 3. 12. 94. P. 1301. . Nr. 33 499, Vorrichtung zur Herstellung versetzter Nechté- und Rechts-Muster am flachen mechanischen NRänderwirkftuhl. Hunger «& Eau, Chemnitz, Prinzenstr. 26. 11. 94. H. 3319.

Nr. 33 533. Strick- oder Wirkwaare aus verschiedenartigen Fäden beiderseits und iunen. Rudolf Schäfer & Co., Düsseldorf. 7. 11. 94. d 25981.

Nr. 33 649. Chenille-Tuch oder -Shatol mit streifenweise eingeshofsenen Baumwoll-, Woll- oder Seidenfäden. August Teichmann, L b. Frankenstein i. S. 17. 11. 94. S088: : E

Nr. 33 730. Nundstuhlwirkwaare mit Plüschfäden zur Verstärkung und Musterbildung. Carl Fritsche, Oberfrohna b. Limbach i. S. 17. 11. 94. F. 1516.

Nr. 233 735. Doppelnadel für Lamb'sche Strickmaschinen mit Ansag oben in der Mitte für Links- und Linkswaare. H. Stoll & Co., Reutlingen. 19. 11. 94. St. 1005.

Nr. 33 739, Platine für Wirkmaschinen, mit s\eitliher Ausbuhtung zur Erzeugung eines Hoblraumes zwischen Faden und Platine. C. A. O Se Hinterer Steinweg. 5. 6. 94. M 16:

Nr. 33 744. Strümpfe, Socken und Triko- tagen ‘mit eingezogenem Gummischluß. C. O. Keil, Neukirchen i. S. 3. 12. 94. K. 3020.

Nr. 33 745. Trikotunterhosen mit besonders

nacháiebigem Zwickel anderer Wirkart. Conradi & Friedemann, Limbach i. S. 3. 12. 94. C. 726. Nr. 33 525. An einem zentralen Stab befestigter Ring als Glühkörperträger M. Jo- hannes Schwartz, Berlin SW., Markgrafen- straße 15. 24. 11. 94. S. 2648.

Nr. 33 705. NRohrstußen mit Ballpumpe zum Reinigen der Glühfkörper und Brenner von Gasglühlampen. Wendelin Gloeker, Stuttgart. 15. 11. 94. G. 1790.

Nr. 33 469. Durchgegerbtes Schlagriemen- leder. Joseph Weinstein, Eisenach. 27. 11. 94.

W. 2377.

Stöpsel mit Schelle oder Hopkins «& Lenz, 8. 11. 94.

(C5 amin: ACIOd

Klingel für Giftflaschen. Berlin C., Alexanderstraße 36. H. 3246. i:

Nr. 33 519, Nagelabschneider mit seit- lichem Schnitt. Ewald Hoppe, Höhscheid- Solingen. 10. 11. 94. H. 3253,

Nr. 33 521, Gefalzte Papierkapsel "mit Knicken auf der Hinterseite. Karl Lücking, Caffel. 13. 11. 94. L. 1817. i

Nr. 33 522. Milchflashe mit zweifach ge- bogener Saugröhre und einer Kerbe im Stopsen als Lufteinlaß. Wilh. Oberste-Lehn, Barmen, Sägerstr. 33. 7. 11. 94. O. 42%.

Nr. 33 524. Flasche mit seitlihen Löchern im bohlen Stöpsel und Hals als Tropfen- regulierer. F. Scheich, Carlshöfen b. Gnarren- burg i. Hann., u. A. Waguit, Spandau, Lynarstr. 3. 27. 9. 94. Sch. 2569.

Nr. 33 526, Massier-Apparat - mit kugel- förmigen Rollen. Heinrich Simons «& Co., Berlin, Leipzigerstr. 26. 26. 11. 94, S. 1495.

Nr. 33 528, Bruchband-Pelotten aus Kork. Adolf Heim, Brieg. 27. 11. 94, H. 3332.

Nr. 33 530. Spülkanne aus Glas mit Haltering. Dresdeuer Gummiwaarenfabrik Rud. Hartung, Dresden. 28. 11. 94, D. 1266.

Nr, 33 531, Perkussionéhammer mit Mutter- gewinde und in dieses auswechselbar eingeschraubtem Gummiknopf. Mahrt & Hoerning, Göttingen. 98, 11. 94. M. 2405.

«„ Nr. 33552, Ohrtrommelstüße aus zwei dur cin Gummirohr verbundenen Gummi- scheiben. Frau Elise Nigemeier, Dorsten. 27. 11. 94. N. 615.

“Nr. 33578. Befestigung abnehmbarer Bruchbändpelotten mittels zweier zusfammen- \{chraubbarer Balken, die den Draht des Gurtes umfassen. g v. d. Wyngaert, Berlin 8., Ritterstr. 23. 31. 7. 94: W. 2029,

Nr. 33 685. Für Krankentransport dienen-

des ahrrad mit Dreirad als Vorderwagen und

drehbar damit verbundenem Traggestell für die

"e

u

" schiebern ausgebildeten

" fúür Stecknadeln.

Lagerstätte. Dr. D. Hönig, Berlin W., Wilhelmtr. 43 b. 29. 1 H. 3346.

Klasse. : 30. Nr. 33 695, Zahnbürste mit Zungenreiniger.

Wirth « Co., Frankfurt a. M., Herrmann- rale 42. 20. 8.94 W S022

Nr. 33 747. Verbandkissen aus Zellstoff- watte mit wasserziebenden und niht wasser- ziehenden Verbandstoffen. Evens «& Pistor, Caffel. 14. 11. 94. E. 900.

Nr. 33 749, Geradehalter aus an parallelen Stahlplatten elentfigem Schulterblatt, Mittel- theil und Kreuzstück mit Gummibändern. A. Fuß, Köln, Severinstr. 127. 15. 11. 94. F. 1513.

Nr. 23 752. Winkelhandstück mit durch Druck zu öffnendem Spannfutter für zahnärztliche Werk- zeuge. Weber & Hampel, Berlin, Invaliden- straße 38. 14. 11. 94. W. 2326.

33. Nr. 33 529. Zusfammenstcckbarer Zeltstock

aus Röhren. Ernst Lewicki, Dreöden - A., Wielandstr. 3. 15. 10. 94. L. 1751.

Nr. 33 576, Taschenbügel mit zu Verschluß- ndgriffhaltern. E. Ph. Hinkel, Offenbach a. M. 15. 10. 94. H. 3130.

Nr. 33 577, Verschließbarer Schieber für Eckverschlüsse an Taschenbügeln. E. Ph. Hinkel, Offenbach a. M. 15. 10. 94. H. 3129.

Nr. 33 652. Portemonnaie in Form eines Dominosteines. D. Heymaun, Offenbach a. M., Frankfurterstr. 48. 27. 11. 94. H. 3328.

Nr. 236583. Portemonnaië in Form eines Vorhemds. D. Heymann, Offenbach a. M., Frankfurterstr. 48. 27. 11. 94. H. 3527.

Nr. 33654. Portemonnaie oder Etui in Form eines Schilderhauses. D. Heymann, L Es M., Frankfurterstr. 48. 27. 11. 94. H. 3325.

Nr. 33655. Portemonnaie in Form eines EGpheublattes. D. Heymann, Offenbach a. M., Franfkfurterstr. 48. 27. 11. 94. H. 3326.

Nr. 33 656. Portemonnaie in Form einer Krone. D. Heymann, Offenbach a. Vè., Frank- furterstr. 48. 27. 11. 94. H. 3324.

Nr. 33 684. Shgirmfutteral mit die Schirmspize eins{chließender hohler Zwinge. Ché_ Lavy &@ C°, Hamburg, Bleichenbrüke 25/29. 30. 11. 94. L. 1867.

Nr. 323 686, Gabelförmige Kopfstüße für am Strande ruhende Badegäste. Wilhelm Hagen-Sperber, Swinemünde, Färberstr. 46. 28. 11. 94. H. 3342.

Nr. 32 696. Zigarrenabshneider mit Sammelbehälter im Gelenk von Zigarrentaschen. Oskar Schmidt, Berlin SW., Alerandrinen- straße 25. 15. 11. 94. S. 2610.

Nr. 33 746. Kästhen mit Zwischenwänden Brause æ«& Co., Aachen. Rudolphstr. 37. 17. 11/94, B.'3549.

Nr. 23 748. Regenschirm mit abnehm- barem, dur Schraube oder mittels Bajonnett- vershlusses zu befestigendem, zusammenlegbarem Gestell. Wenzel Fröhnel, Freiheit, Böhmen; Vertr. : Dr. Joh. Schanz und Max Wertheim, Berlin SW., Kommandantenstr. 89. 20. 10. 94. 6s

Nr. 33 750. Aus Blech geschnittene und gestanzte Gelenktheile von |_1-förmigem Quer- schnitt für Maul- und Kittbügel. E. Ph. Hinkel, Offenbah a. M. 2. 11. 94. H. 3212.

34. Nr. 33 444. Tisch, dessen Schublade zum

Verpacken und Verfandt von Zigarren dient. August Blase, Lübbecke. 28. 11. 94. B. 3600.

Nr. 33 445. Mit Handgriff und elastischer Reibfläche ausgestattete Vorrichtung zum Puten und Schleifen von Herdplatten. Joh. Neu- kirchen u. Jos. Wassenberg, Köln, Hohe- straße 41. 28. 11. 94. N. 616.

Nr. 33458, Brennmaterialien - Anzünder aus zusammengeshraubten Asbestsheiben, mit Eintunkegefäß und Erstickungsrohr. Karl Kunz, Karlsruhe, Markgrafenstr. 3. 29.11. 94.— K. 2998.

Nr. 33 523, Hutständer mit durch Ueber- hiebering zu verstellenden Stangen mit Halte- spiven oder Scheiben. Alberr Wigel, Ludwigs- burg, Württ. 15. 11. 94. W. 2330.

Nr. 33 527. Auf emaillierte Herde und Topfbänke aufgelegte Emailleschrift. W. Stennes, Hamm i. W. - 26. 11. 94. St. 1013.

Nr. 33529. Zuckerbebälter mit gemein- samer Achse für die Klappdeckel und den Trag- bügel. Gebr. von Streit Nacyf., Berlin SW.., Alexandrinenstraße 22. 927. 11. 94. St. 1014.

Nr. 33 5483. Heizapparat in Form einer Fußbank mit O Ueberzug auf dem durchbrohenen Mantel. Deutsche Glühftoff- Gesellschaft, Dresden. 22. 11. 94. D. 1255.

Nr. 33 544, Schautafeln aus Pappe, Leder 2c. mit durch Draht oder Gummiband befestigten Streifen zum Halten von Karten u. dergl. Rein- hard Kluge, Dresden. 17. 11. 94. K. 2955.

Nr. 33 619, Diebessicherer Brotbeutel aus Draht oder Kettengewebe. Fr. Krenzin, Ham- burg, Wandsb. Chaussee 35. 22. 11. 94. K. 2970.

Nr. 33 620. Das Stehlen von Ueberziehern verhindernde Vorrichtung: Haspe und Kette mit nur durch Schlüssel zu öffnendem Schnappshloß unter dem Kleiderhaken. Hermann Langer, Peterswaldau, u. Ernst Ewerbeck, Bad Nenn- dorf b. Hannover. 15. 11. 94. L. 1829.

Nr. 33 621, Wärmbehälter für Saug- flashen mit oder ohne Schußmantel. Gustav Müller, Görlitz, Demianipl. 33. 1. 12. 94. M. 2412. ¿C

Nr. 33 622. Zimmershmuck in Form eines Glasballons mit durch gehafteltes Tauwerk ge- tragener Gondel. Margarethe Neubauer, Ber- I Pantitv, 32 211 96 N090

Nr. 33 635. Fruchtreibemaschine mit einem unter einem Füllkasten mittels Kurbel und Riemen- überseßung horizontäl zu ‘bewegenden Meibesieb. Robert Flemming, Prettin, Reg.-Bez. Merse- burg. 4. 10. 94. #. 1437.

Nr. 33 636. Waschstempel mit Zylinder im Wafchtrichter. Joseph Vungart, Wippet- fürth, Unterstr. 40. 12. 11. 94. B. 39516.

Nr. 33 637. Aus einer horizontal dreh- baren Klemmvorrihtung bestehender Schinken- halter für Fleisherläden u. f. w. ndreas Malsch, München. 15. 11. 94, M. 2363.

Nr. 33 638. Handmangelgestell aus Platte mit zwei Lagerböcken. Gustav Robinfohn, Löbtau-Dresden. 12. 11. 94. R. 1992.

Nr. 33 639, Jn éin Schlafsopha ver-

94. D. Klasse.

Dichtungsrille. Emil S.-A., Neustadt 16.

Bettbeschlag. 1. 12. 94. 2 Nr. 33 668.

drähten. Güietsénaustr. L 15. 10 x Nr 33 715, wärmer. schaft, Beclin NW.,, 1: 12. 94, A. 920;

förmiger Zugöffnung. Nostizstr. 10. „Nr: I A7,

berg. Hessen, Kaiserstr. i Nr. 33 71S,

Oberweißbach i. Th.

straße 89. 36, Nr. 33 5485s, und tellerförmigem WBrenner. Sarstedt.

Nr. 33 549.

u

dorf b. Berlin, Pariserstr. 21. H, 3282:

Ferdinand Graf, Aachen.

28. 11. 94. V. 558. Heizrohr mit oben durch- brochener Längsscheidewand und Schieber als Kochherdaufsaz. Hiller & Fuchs, Wilmers-

wandelbares Sopha mit drehbaren Seitentheilen und Rückenlehne mit drehbarer Matratze. Frau Agnes SSDE, Dresden, Freiberaerpl. 9. 18. 10.

34, Nr. 33 666. Scshrankartiger Behälter mit

Herrmaun, Altenburg

12:11. 94. H. 3263.

«„ Nr. 33667, Auskeilförmiger Schwalben- {wanznuth und entsprehendem Falz gebildeter

Ste Ratibor, Salzstr. 14.

Am Henkel zu befestigender Kaffeekannendeckelhalter mit zwei C Ee dur Ueberschiebehülse festzuklemmenden Halte- Richard Rustenbah, Magdeburg, e. R. 2001.

_Elektrischer Schaufenster- Allgemeine Elektricitäts-Gesell- Schiffbauerdamm 22.

_Nr. 33716. In die Herdringe zu sezender Spär-Kochapparat, bestehend aus konzentrishen Röhren mit die Heizgase führender halbkreis-

Georg Kellner, Berlin,

12, 11. 94, K. 2931.

i Gurten-Sprungfedermatraße

mit Kopferhöhung. Hilmar Bindewald, Fried-

4, 12. 94. B. 3626.

l Bügel zum Festhalten des

Deckels an Tafelgeshirr mit nah zwei Richtungen

bin federnden gebogenen Theilen. Hugo Greiner,

18. 9. 94, G. 1654.

N 33 751, Kaffee - Zerkleinerungsapparat aus einer unten durch Zapfen abschließbaren Röhre mit Stößel. Alfred Graf Uxkull, Bom Retiro, Brasilien; Vertc.: Dr. Joh. Schanz u. Max Wertheim, Berlin SW., Kommandanten-

16. 11. 94. U. 246.

Heizosfen mit Flammkanal

of sen,

15. 11..94.

Nr. 33695, Badeofen mit von Wasser

beriefelien Heizmänteln und einem Wasserfallrohr. 1. 11. 94. G. 1750. Nr. 33607. Gas-Gliederofen mit zickzack-

förmigen Röhren. Wilhelm Ugé, Kaiserslautern,

37.

Nr. 33477.

Holztheilen.

Barbarossastr. 4. 30. 11. 94. U. 248.

Nr. 33 459, Zelt mit durch Klappen zu regelnder Lüftungsvorrihtung an der äußeren Zeltbekleidung. Selberg « Schlüter, Berlin S., Alexandrinenstr. 68/69. 27. 10. 94. S. 1429. Zelt mit durch Haken und Oesen verbundenen, durch Kopfbänder versteiften Selberg « Schlüter, Berlin 8.,

Alexandrinenfstr. 63/69. 27. 10. 94. S. 1426.

Nr. 33 501. Borrihtung zum Auskitten von Fußbodenfugen mit Führungsrädchen, Kolben- presse und Glättschlitten. Otto Wiese, Körtings-

dorf b. Hannover. Nr. 33 525, [eisten mit Dornenspitzen

12. 11. 94. W. 2314. Stachelpfahl aus Wellblech- und Stacheln. E.

Sonnenthal jun., Berlin C., Neue Prome- nade 5, 1. The Blackwall Galvanized

Iron Company Ltd.,

London ;

Bertr.:

Hugo u. Wilhelm Pataky, Berlin NW., Luisen-

straße 25. Nr. 33 625. Bandeisen

verbundenen

16. 11. 94. &. 1468. Wandkonstruktion aus durch Wellblehstreifen mit

Rohrgewebe-Zrwischenlagen. Max Tappe, Praus-

nit bei Breslau. Nr. 33 640.

29. 11. 94. T. 966. _ Feuer- und s{wammfsichere

" und sofort trockene Decke mit konstanter Ber-

spannung des Gebälks.

Franffurt a. M., Liebfrauenstr. 10.

G. 1764. Nr. 33 678.

griff für Kirchenglocken.

heim. 26. 6. 94. R. 1685. Nr. 33 680,

oder Schlackenbeton- Wasserglaélöfung bestrichenen A. Beny UxL., Kornfand b. 1. 12.94 D! 3619.

Glüldenstein «& Co.,

8. 11. 94.

Scaukellager mit Zahnein- Carl Radler, Hildes-

: 1 Feuer- und s{wammsicere Decken und Wände aus Zement, Kalk-, Gips- oder Gußmafsen und mit

olzeinlagen. Fr. ppenheim a. Rh.

Nr. 33 683, Gipsplattenwand mit Band-

eiseneinlagen. Jacob Krieter, Dortmund, Hohen-

syburgstr. 10.

19. 11. 94. K. 2957.

Nr. 33 731. Zerleg- und fahrbare Bühne

mit ein- oder mehrtheiligem Podium.

Adolyh

Roesgen, Köln a. Rh.- Hohenstaufenring 27.

17. 11. 94. R. 2009.

Nr. 33 734. Doppel-T -förmige, senkrecht oder waagerecht an einander zu reihende Steine

mit Schlußflächen an den Enden. 19 L O4

ner, Crimmitschau, Lindenstr. B. 3554. Nr. 33 737.

Emil Virk-

Federnder Doppelsteg für

Jalousieketten mit seitlicher Ausbiegung zur Füh-

rung der Aufziehs{chnur.

Krafft & Schüll,

Düren, Rheinl. 20. 11. 94. K. 2963.

Nr. 33 738. \herenartig lofen Enden Carl 17. 14 94 K.

Nr. 33 740,

"

chen.

Schiebthürträger

verbundenen Schienen, al y

die Schiebethür aufgehängt ift.

Köpf, Eigen, Christophstr. 2. 5

straße 6. 4. 12. 94. S. 1515.

Länge. noldstr. 23.

" Geländerstüe. Kronenburgerstr. 19. 38, Nr. 33 442,

förmigen Nuthen

Blattklemme. Heinrich Rolfs,

Ae, 9,

durch Schraubenfedern in der

14:94 M r. 33 756. Hol [n m Ene mit

aus zwei an deren

Salousiegitter mit ausge- ftanzten ¿e treiaen \hrägstehenden Jalousieblätt- K. G. Segerstedt, Chemniß, Müller-

Nr. 33 742. Bildung ebener Decken zwischen Trägern, deren Zwischenfelder ungleih breit find, aus Kunftsteindielen von einer und derselben L O. F. Jonath, Altona- Ottensen, Ar- 19. 11. 94. I. 786. i Nr. 33 743. ODrehbarer Sebstufenhalter mit Leon Feist, Straßburg i. E., 12, 11. 94. F. 1505. Einspannvorrichtung für Bilderrahmen mit in parallelen, s{chwalbens{chwanz- eführten Spannklauen. Franz Beckschäfer, Bochum, Grabenstr. 36. 3. 11. 94, B. 3482

Nr. 33 550. Handgriff für Handsägen mit eingelafsener Mutter und Spannschraube mit Ae Lobke bei

ittellage ge-

Klasse.

Tauenzienstr. 44 c. ü Nr. 33 650, als Hutbefestiger.

42. Nr. 33 628,

Kükenrückgang. Ma kirstr. 29. g 9

dienenden Federn. 14. 11. 94. R.

C, Bube, H

trode. Düsseldorf, Wehr D. 1248.

Thurmstr. 4.

x Nr. 33 726.

Knabe, Weimar. 43. Nr. 33 440, bemalten Metallein Coburg. 44.

förmigem Stegkopf. berge b. Halver , Nr. 33 602. JIllowo, Oitpr. Nr. 33 608,

44. Nr. 33 660.

Z. 480. Nr. 33 664.

Asbest 2c.

Hauptstr. 245. 15. Nr. 33 665.

Q Nr. 33 700.

"”

A. Hamaun,

bebeln an Drill-

S. 1469.

H. 3343.

„Nr. 33 579, bare Vorschar für Caypellen b. Krefeld.

Weber, Hamburg, W. 2339

H. 3283. . Nr. 33 582.

SPa L A hausen i. T

messer als Seh. Beckum.

Futtervorrihtung. a. Enz, O.-A. Lud K. 2971

Gri T R enser 0., 16. 11. 94. H. 3 „Nr. 33 557. Oeffnen gegén Lüsebriuk, r. 33 630,

" gelagerten Schalen,

41, Nr. 33 534, Hut mit Lüftungslöhern. August PARERDEE Drabt mit Gueamist

raht m ummischnüren ) Dr. R. Worms, Berlin N. Oranienburgerstr. 26. 23. 11. 94, W. 2361. Flüssigkeitsautomat mit dur Kompressions- cder Vakuumzylinder verlangsamtem

Nr. 33 704. Auf einen barer Glasbehälter mit es barem, siebartigem Verschlußdéckel

Fr. Kinßbinger,

wigsburg. . 22. 11

haltenem Messerbandhebel. -Gustave Neuville, Köln-Deuß, Freiheitftr 39. 19. 11. 94. M (774 B

seitlihen und oberen L

Bréslau, "G

Sielaff, Berlin, Zions- 1352 E

14. 9. 94. S.

Nr. 33 632. Skizzier- sammenlegbaren Dunkelkam Ofularen und s\tellbarer Seige, Pößneck. 1. 12. 94. S. 1509.

i r. 33642. Klemmer mit um drehbaren, als Nasensteg oder Nasensteg-

14. 11. 94.

Setzwage

Ein-

lagen. Franz

12. 11. 94. B. 3518. . Nr. 33 497, Zweitheiliger Hosenknopf mit in eine gesclipte und gelohte Obertheil- feder cinzudrüdendein Untertheil mit halbkugel-

Apparat mer mit verschiebbaren Sonnenblende. G, E.

aus einer zu-

apfen # ttel

Gustav Rösick E O ficke, Rathenow :

e Nr. 33 643. Gliedermaßstab mit gewöhn-- liher und verjüngter Maßeintheilung. gew öh annover. „Nr. 33 644. Selbsteinkassierende Elektri- siervorrihtung mit fester und verschiebbarer Elef- Albert ait aid u. Wilhelm Floetgen,

ahn 10a. 14.

„Nr. 33 721. Halbschatten - Polarisations- Apparat für Natriumlicht mit zentraler, {hmaler Ouarzplatte zur Hervorrufung eines dreitheiligen Gesichtsfeldes. Julius Peters, Berlin NW.,

19.114 D T9

: 3 i mit zwischen

einem graduierten Scheibenpaar vertikal \{chwin-

gendem Zeiger mit Einstellungsgewicht.

16. 11. 94. K. 295

/ oder zweihenkliger

Marktkorb mit offenen Feldern und glatten und

Firma B. 3530.

11. 94.

Carl 3.

Birustiel,

Blatt-

Ernst Vremecker, Schöne--

29, 11.94.

19. 11. 94. B. 3561. : _Vhrkette mit um den Bügel- knopf zu legendem Sprengring. W. L. Dauziger, 3. 11, 94 D 120 ¿ Papsftbild als Adolph Chogten, Wien ;- Vertr.: Max Liebling, Berlin, Münzstr. 30.

Anhängsel. (C. 724.

Kartoniervorrihtung aus

Loch-, Dorn- und Deckplatte von Holz mit Filz- bezug für Schraubknöpfe.

( Dr. Anton von Ze- lewski, Breslau, Salzstr. 2/4. 16. 11. 94.

Tabackspfeife mit senkreht

zum Rohr liegendem, mit Glaswolle,

Berlin,

Berlin,

1. 12. 94. H. 3360. Nr. 33 757, Zigarrenshußbülse aus einer zweitheiligen an einem Ende geschlossenen mit Haltefeder. Marcus Freund, Gleiwiß. 19. 11. 94. F. 1519. 45. Nr. 33 452. Handhebel in Verbindung mit einem Doppelhebel, Schubstangen und Winkel- hebeln zum Ausheben von Schar- oder Messér- Hackmaschinen. Siedersleben & Co., Bernburg. 17. 11. 94.

oder

Nr. 33 467. Wiege-Buttermaschine. Hembes, Ober - Olm b. Mainz.

Pflüge. 17. 10. 94.

Watte,

gefülltem, abschließbarem Nikotin- aufsaugerohr. Wilhelm Braun, Tambah i. Th.,“ 11, 94. B. j,

An der Weste zu befestigende

e als Uhrkettenhalter. Emil Gründ, öln-Nippes, Merheimerstr. 137. 9. 11. 94. Ñ

Streichholzständer, Aschbecher oder dergl. mit verstellbarem optischen Signal. Ioseph Goldstein, 6. 11. 94. G. 1761. Nr. 33 702. Schuzßhülse mit vorsprinigendem Deckel für Streichholz- und ähnlihe Schachtelü. Anklamerstr. 38.

3934.

Yorkftr. 51.

Hülse

W. .

F. I. 28. 11.96

Nr. 33 468, Messerbefestigung für Schneide- maschinen zur Futterbereitung, mit in der Breiten- rihtung ftellbarer era D für die in der Breitenrichtung \stellbaren *

Co., Quedlinburg. 4. 6. 94. B. 2890.

Doppeltes, um einen Zapfen drehbares und feststellbares Schareisen als wend- Peter Bornheim,

esser. A. Behl &

B. 3408.

Nr. 33 580. Gartenschere mit einseitig an- geordnetem Orehzapfen und angelenktem, ge- \{lißztem Arm als Hubbegrenzer. Bohnen/str. 2.

Nr. 33 581. Fliegenfänger und -Sammler mit mechanisch angetriebenem, mit Lockspeise be- \tridenem, endlosem Band. W. I. R. Scurry, Saluda Old Town, South Carolina, V. St. A.; Vertr.: Carl Fr. Reichelt, Berlin NW., Luisenstr. 26. 15. 11.

Wilhelm 15 L

A. Hill u.

Mehrschariger Pflug mit

Th. 17. 11. 94. S.

Bernhard

vebelwerk zur Umstellung in die Transport- oder Arbeits\tellung und dur konischen Stift lösbärer Louis Sparmberg, Küh

1470,

, Nr. 33 600. Am Pflugbaum mittels ver-

stellbaren Armes drehbar gelagertes Kreisscheiben-" Walgern, Ksp. 3. 12. 94. W. 2397. Bienenstock au

Sghieber agde

als Bienen- Qa

.

33450. Ventil für Drudg mit Hartgummistöpsel und Metallplä ülse am unteren Spindelende.

annover, * Glo M

Ventil mit

eine vers Skalascheibe stoßenten - Hagen i. W. 15. L Halslager mit láget

Akti

i s ;