1913 / 260 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

e E A A E, S0 S Ee aa SREDIY, B LE hen Dau pr Spiele E ee S M T S P Gs

E aue S Uin L D O INE D ; :

n N E s O r Berlin, Crefelder- | Meranersir. 1. 19. 10. 10 Q. 95 290. | 42p. 524 472. Borrihtung zur Um- : L

Wle, 574 709. Tube. Grh. Brunë- Es 45 161. 635. N s s E Meer s E TRE 13:10 13. 18. 10. 13. D “+_| wandlung eines Fahrpreisanzeigers usw. : A chz Î c A) ;

L n L E: 10.10.13. D Ba s ori Can rae 10 A8 559 * Daves Rontendudb. »6b. 250 781. Ajzetylen-Entwickter | Friedkich Wilhelm Gustav Bruhn, Berlin, E Î Q Ô e é 5) E © ? de a, fts D, .

- N ch 16 i 9 e ' S o Bielefeld, | usw. Ferdinand Hornung, Frankfurt Kaiserallee 15. 30. 11. 10. B. 50616. «e 0 9 a : 574 862. P -Paeung für | K. 57 042. E. Gundlach Att, - Ges., Bielefeld. | usw. Ed 7 O L n n n l : e capbisce Eñiwidler S 8b. 574 673. Nagelzange. Paul | 3. 11. 10. G. 26 020. 17.19, 13. a Mo A FIS L410, pr P ra dis duamelodits uw. c c Ci ü N ong î rel l én aats Chemische Fabrik auf Actien (vorm. | Gemein, Solingen, Kaiserstr. 241. | 1e. 443 264. Briefordner usw. | H. 48 902. 19. 0 L 5 e B Conica. Bedin Meselür. 17 ant Z E Schering), Berlin. 13.10.13. C. 10835. | 24, 9. 13. G. 34 487. Paragon KasseublockŒ Akt, - Ges, |28b. Ae A, Mle me 176 18-1010 I 121018 N A1) Berli

Siv. 573 835. Nerschließbarer Müll-| 87b. 574 867. Luftpumpenhammer. Berlin-Weltßensee. 14. 10. 10. P. 18 210. E On 9. 10. 10, S. 2010. 436. 477 524. Ausmeßgefäß “U. =* ® Cr in, Montag, den 9. November G S eimer. August Rachel jr., Barmen, Ober- | Vitus Oppenrieder, Bad Aibling. | 14. 10, 19. 30a. 452 58S, Optischer Apparat usw. Wilhelm Neumann, Berlin, Besselstr. 17. R E E E E E S E R E E E E E R R E L E E

Wbafmalstr, 81. 28. 4, 13. R. 39845. |13, 10, 13. D. 8159. 123d. 442 164, DampftroËner usw. Ser Hacrtel, Breslau, Albrectstr. 42. | 18. 10. 10. E O 13 Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Geno

enshafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urheb j ü grei i E cine , eberrechtseintragsrolle, über Warenzeichen Massengüter. Unruh «&« Liebig, Ab- straße 11. 17. 10. 10. 1 Aux. Metalleinlage für | lierung usw. Unterbera @ Helmle, Dur- auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel A

: Neniger 2 enfabrif g J 8 15: 10. 13. E 30b. 44? 1e RETEN N / S163 13 ° ©D L Ehe ert G Lnnaviee | angetragen Pater de [elenden | Ade Oa e ten | M I 20/10. 18, f 298 0e Bd VT- Mont pan a rat-HDandelisregtster sur das Deutsche Reich. (r. 2660, O O 12 U D : Gebrauchsmuster find nunmehr die nac-|/ s “fische Damvfschiffs- | 11 10. 13. \pringenlassen von Mehrzylindermotoren | - 4 4 .

S523 931. Ständer für Kohlen- | benannten Personen. burg - Portugiesische ampf L a ScHürzenförmiges | usw. Fa. Rovert Bosch, Stuttgart. Das Zentral-Handelsregister für das Deutshe Reih kann dur alle Postanstalten, i

B 6 fe 2 5 5 , Oldenburg i. Gr. 24. 10. 10. | 30d. 4427981. C Jurzensormige Uw. Fa E A G), S ELE N - l anstalten, in Berlin Das Zentral-Ha i f 2 z

e ain i Westend b Berlin, M. 424 ano, Dees Kretschmar, d 17. 10 12 G | Menstruations - Shubtuch._ Fa. Paul s. 11. 1D O E E 9 M 4 A Adr Aa E LER e Königliche Expedition des Reichs- und Staatsanzeigers, SW. 48, Biber n L x M ür bas Vierte E E Hege G Der Fürstenbrunner Weg 27: 9, 13. R 41 9275. a0 S E ‘Bohr. u. Schräm- A 464 A E E 508, E M Bri. E E Voigt & Haeffner ft Bef, e E : y Y N E ai O S H RSE V R L E B E Anzeigenpreis für den Raum einer D gespaltenen Einheitszeile 20 S R M E d. E 573 954. Becher für steilstehende | kro e r H Sulzbach- | Fa- F- Soenneckeu, Bonn. 23. 11. 10. D s 415435. Mit Einlage ver- M. - Boenheim. 26. 10, 10. | 80a. 5 Ki ae aw A iEEE, E Gecherwerte mit Téloabever 4% G G, m. b. H., Sulzbad-| S" 93393. 15. 10. E _| 30d. 445 435. Me g E “s e did 6. 10. 10 / Gebrau smutiter, für iti ries agt La AMTOLRAET- [71237] | in jeder ordentlichen Versammlung der | änderungen oder zur Erledigung and Tropfwasser - Ableitungswand. Julius 6b * 440 2392. Nathan - Justitut Le. 444274, NRiesellattenbefesti- sehene Ae d 1 S 2%b “146 20L E tugelführungsring H S&l St. Leonards on Sea, Engl. ; Norte.: ist h votás Handelsregister Abteilung A Vereinsvertretung scheidet ein Drittel aus, | die Versilerintaarinee ies s le Âráß, D ortmund, Axdevstr. 76 9,10. 13. | uec.. Ges 2nrich: Vertr. : Pat.-Anwälte | gung usw. Joh. Radau, „Dortmund, Berlin, Olivaerpl. 1, 9,1110. 0362092. A ‘Edlveinhictecte icifions-Kugel- | (S{luß.) A Loo u De, F E. Pat: eute unter Nr. 109 die Firma: | die beiden ersten Male nah dem Lose; der Gruppen derselben angehenden wid e K. 60 111. S Dr. R. Wirth, C. Weihe, Dr. H. Weil, | orz E S0f. 422 935. Heilgymnaslischer Avpa- Lager-Werke Fichtet &Sahs,Schwein- : 63b. 441 900, Runder Wagenkranz | Anwälte, Berlin SW. 11. 13. 10. 10. Geutntine ua eis aliataee Sub E Aufsichtörat bleibt für die Zeit nach | Angelegenheiten einzusehen, Den ersten 84e. 573 961. Kreisendes Förderwerk. | Frankfurt a. M., u. W. Dame, Berlin 13, 10. 19. Ber s{lußkopf rat usw. Dr. Ludwig Stephan, Ilsen- | furt. 26. 11. 10. Sh. 38 207. 14. 10. 13, 7 usw, Hermann Brüggert, Penzlin. | H. 48 220. 13. 10. 13. der Ä r | Geseßesvorschrift im Amte; Wiederwahl | Aufsichtsrat bilden: 1) Justizrat Dr.

: nöllner, Magdeburg, Kaiser | Sw, 68 17f. 444 849. f für _ Dr. Ludwig Ste: e O Ri bviaa far / 19. 10. 10. B. 50003. 15. 10. 13. ee ir der Firma der Kaufmann Franz Hartmann | der Mitglieder is gestattet; Er H „S : Richard Knöllner, Magdeburg, Kaljer | SW, 68. Bündelroh: kühler usw. Gottfried Bischoff, burg. 27. 10.10. Sti. 14 001. 11. 10.13. 476. 4426202. Führungêring für : 83b. M R olt No u SIc. 442 130. Behälter für Schoko- | in Benkheim eingetragen. g st gestattet; Ersaßwahl | Georg Baumert-Spandau, Vorsibender,

Otto-Ning 12. : 3 K OO:I0D, 23: E : L oN A0 e » a ps As ftO, ol et, ellag E i ivtov Ati, , S i z durch die Vereinsvertretung ist nur er- | 2) MNegi g i N

e Ta Lan a va Unr ähn Ans Ua Walzwerke Afkt.- Essen a. Ruhr., Moltkestr. 26. 17. 11. 10. | 30f. £45 6 L Gehluje für ele Reiloae U E ate Fiel Fa. S. Adam, Berlin. 15. 11. 10, A Saite eiveir Sabli O Aera ra, E N sorderlich, wenn mehr als die Hälfte der Grania-Charlottenburg, ftellvert etender

ienen an Wipperlaufringen für wecselnde | Ges. vorm. E Böcking & Co., Mül- | B, 50 413; 16; 10, 13; » E t 131d 12.10.10. T Sachs N SGweinfurk, 26. 1 10. M.15.(18,- 21-10, 123; F. 93 317. 13. 10. A S Nonigide Amtogenicdh Mitglieder vor Ablauf der Wahldauer | Vorsißender, 3) Stadtrat Andreas

[Bienen an Bp rh, Walter; Me S LYf, 524 672. Wübmecinttaushtärper, “ite PERA S M E06 ' / 63c. 443552. Behälter zum Auf-| §Uc. 442 1321. Karton usw. Fa. | Arnstadt. Bekanntmachung. [71238] E der Aufsichtsrat wählt bei | Paulsen-Kiel, s Apotheker und Chemiker

Gleiwikß, Augustastr. 6, 17.9.13. W. 41274. | 9, 502 116. 503 199. 504 608, E I O98 13. | 30g. 447 738. Medikamentenkapysel | 47b. 446 488. Vorrichtung zur Prü- É bewahren von Schtrmen usw. Daimler- | Wilhelm Felische, Leipzig - Gohlis. | Im Handelsregister A is heute unter oft eine A A O 5) dandlandaa A jer Ane M a e at, D) Lc geordneter Johanne eyer

She. 573916. Selbstgreifer für Aenderungen in der Person Otto Kuappstein, Baxmen, S Vera Besen 10, 16. 10 13, e Lon a1. UaberkreWungsregu- S Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse jowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Eisenbahnen enthalten sind, erf

è M G Norladohnrri ch Allee 180. 12:4 LO: D. 19 148: 13, 10. De ; 2 e Î i E ck E A «e E Motoren-Ge el a t; Stutt art- [S oe é T 5D yA ie Lanlivorih, Mb Werber, Ld 102 295. 549 05%. Gustav | 18b. 445 155. Mischer für flüssiges | usw. Vrockhaus «& Eo. E S fung S e iet türkheim. E Aa 50 A Ee “4 Pa S “Satt t a 3 M e nAUN De Uan seiner Mitte einen Vorstßenden und einen | hoff-Braunschweig, 6) Kaufr S. E Ditftr. 4 810 13 D250 |Sorath Leipzig, Hahnekamm 1b. Roheisen Deutsche L E 01, 10, 10,0, O E n S oetrtue R M210 63c. 491 263. An Kraftwagen rück-| rihtung zum Aufreißen bet Huferta getragen i A beg rnstadt ein- | Stellvertreter, die Wahl wiederholend, | Brin&-Greiföwald, 7) Kaufmann Paul E "a iges De 1 Ha 457 180, E A n M u ur0 a0 4 a Spülerkopf usw. Ed. 38 241, Ü 10, L, n: En - E E i U E I S A Bais Sr ais Cel ist ‘aufgelöst und die L R T M E R er C p s d S E oge E E i 446 5 Nobeisenmischer usw. | Ignaz Eisele & Co., Frankfurt a. L. | ETh, AE s T irte „für Stüy- “07! E L Ee L it Naum .- . : N L Nu C “ranftfurt a. M, 9) Raus- Penol m. b. H., Saarbrüden. 20. 9. 13. Hervfessen An netE af Alt & Paul TOy I a alie ee y B. 10 10. E. 14887. 13. 10. 13. i Unger usw. Peuisite De u E 4.11.10. S Z Leipzig ° Heute. 20 10° 10: a A Oktober 1913. A e Ra E e Reiter N Fau Gie 574 693. Beschickungsvorrichtung Po S0 U7E. Fa. Arnold Reins- | Duiebura. 23. 11.10. D. 19 210. 17.10 13. Of. E N n M O eia 18. it Ra A 63c. 518 932. Kraftfahrzeug usw. 8c, 442 410. SchaMtel mit Ums N jg «sze: alu Sgeridit. Abt. T1. eingetreten ist; Per Der Wahlhandlung Nr. 12 690: Brand- la Einbenae für Transportvorrichtungen. NichardKnöll- hagen Leipzig. E 20c. 477 S819, Stellvorrichtung für D S. Lie Vau Ti Ee 448 351. 'Gleitbühse its Daimler-Motoren-Gesellschaft, Stutt- | hüllung usw. Kunftdrue- und Vevlags- Bamberg. G [71239] | führt der bisherige Vorsibende oder sein | schadenkasse „Deutscher Postver- T E Oblo-Ning 12. | 061 Zah A Deutsche Maschinen- Shtebefenster. Korbinian Holmburaer, L. 25 427, 16, 10. 13. ie ie TEA A efi 2 M.-Gladba Rauber: gart-Untertürkheim. 4.11, 10. B. 50 222. | anstalt Wezel « Naumann Aft G - | Sn das Handelsregister wurde beute | Stellvertreter oder, wenn beide behindert | band“, Versicherungsvercin auf 2 40 13K 60 169. E j fabrik A..G. Duisburg. Alterding b. Erding. 13. 10. 10. H. 48 193. | 33b. R iee, Pforzheim, raße232, 15. 11.10. V. 18 375. 15.10. 13. 11/10. 13. Leipzig-Reudniß. 95. 10. 10. K. 45 G79 eingetragen bei der Firma „Elektrische | sind, das den Lebensjahren nah älteste | Gegenseitigkeit mit dem Siße zu S1e. 574 797. Selbsttätiger Kreisel-| 21e. 538 #32. David Corse Glen | j" 442 47 ain E 0 D 19009. 11. 10, 138. |47d. A441 668. Rarabinerhafen usw. E 63d. 441 740, Doppelte Feder- | 15. 10. 13, “* | Industrie, Gesellschaft mit beschränk- | Mitglied den Vorsiß; gewählt wird mit | Verlin: Generalsekretär Louis Hubrich wipper. Maschinenbau-Anstalt Hum- u. Alexander Montheith Brown Gra- 20i. 442 477. ©Dampsdüle L AG 1% 006. Welleisen für Brenn- | Harold John Wareham. London-Biixton; (8 anordnung an Wagen. Fa. H. Vüssing, | 8Lc. 442 527. Faltshachtel usw ter Haftung in Liquidation“ in | einfacher Stimmenmehrheit der Anwesen- | in Berlin-Friedenau und Redakteur Friß bördt Cöln-Kalk. 10. 3: 13. M. 45 599. hame Anion: Mrtel Pat. - Anwälte Or. Paul Lehmaun, Berlin-Schöneberg, 9e. E Le L Stutt. Porte G. Vio U F Vena ten Pat.- Y Braunschweig. 19. 10. 10. B. 49 986. CigaretteufabrikConftautinAkt.-Ges., Bamberg: Die Liquidation ift beendet, | den, bei Stimmengleichheit nah dem von | Winters in Berlin-Friedenau ist je nit Slé. 574 835. Spiral-Drahtgurt für | Dr. R. Wirth "C. Weihe, Dr. H. Weil, Meranerstr. 1. 19. 10: 10, 2 20 291. E U sir. 32 14 D G16 E Anwälte, Berlin a 8 18 10,10: | 1210 18 Sannover 2610,10, C. 8170. 810.13. die Firma ist erloschen. dem Borsißbenden zu ziehenden Lose; über | mehr Vorstandsmitglied der Gesellschaft: Transporteure und Elevatoren mit einge- | Frankfurt a. M., u. W. Dame, Berlin 18. 10. 18. R 1610.13, 68d. 463 726. Dur Spannstüccke | Sue. 446 281. Prismatische Karton. | berg, 31, Litober 1918, die Wahlhandlung is ein Protokoll auf- | zum Vorstandsmitglied ist je ernannt x tén seitlichen Gelenft-Kettengliedern. | Lw. 68 E 2la. 446 834. Vorwähler für Selbst- 19. 10. 13. % 00%. Brenneisen usw 47f. 443 609. SWlauhumfaltvorrich- bestestigte abnehmbare Felge. Asbest- | packung usw Rob. Leunis & Chapman K. Amtsgericht. zunehmen. Der Vorsißende oder sein | Oberpostassistent Wilhelm Engelke in Leihe & Brauns, Magdeburg-N. | 25a. 327837. 333 172.354 744. anschluß-Fernsprehämter usw. Deutsche | 33e. 445 007. _ N len. A e Se “Thomas Bohrer ; und Gummiwerke Alfred Calmon | G. m. b. H., Hannover. 4. 11 10. ——————— Stellvertreter ladet zu den Sibßungen | Berlin und Postassistent Martin Kliche V M 100243. Schubert & Salzer Ma- | Telephouwerke G. m. b. H., Berlin. | Richard Kummer, Sktutlagar!, E! S onfurt, Gniea: Verte D. Wol, Akt.-Ges., Hamburg. 4.11.10. A. 15 662. | St. 14035. 8. 10. 13 n O, : [71120] | dur eingeschriebene Briefe unter Mit- | in Berlin. Bei Nr. 505: Vereinigte SPe. =%4 S377. Selbsttätige Be- \chinenfabrik Ukt.-Ges., Chemnitz. 15 104 10, D109 15. 10. 15. E siraße 32. 14.11.10. K. 45 986. L e 14 lt, Sat H 4 A Sat Alle 14, 10. 13. Sa 247 206 Dampftell F _ In unser Handelsregister Abteilung B | teilung der Tagesordnung ein, so oft es | Dampfziegeleien und Judustrie- e E: NsorciGng Dipl.-Ing Ala- | 20k. 494 408 494409. 494410. 21a. 449 095. Borwähler für Selbsi- 33e. 445 869. e S Aen 98 10 10. B. 50124 ‘15.10.13. : 63e. 443 869. Nohrbefestigung an | J Einfeldt Meuselwt S_A O 1st heute eingetragen worden: Unter | notwendig erscheint, außerdem binnen | Aktiengesellschaft mit dem Siße zu L VDSe- Be i\ch-Gladbach, "Berzelius 5c, 505 234 Hedwia SHbwarz- anshluß-Fernspre{ämter usw. Deutsche | frisuren usw. Haug &Œ& cic, 48613. A 4 ass Stovfbübiendichtung P Luftpumpen. Carl Kästner, Akt.-Ses E. 14 939. 16. 10 Be A Nr. 12799: Versicherung8anstalt |2 Wochen auf schriftlichen begründeten | Verlinw und Zweigniederlassung zu 10. 0 1 “P. 24 570 R Pferbmenges, Cöln-Marien- | Telephonwerke G, m. b. G S a I P Us, Mald cnenbau: Art. Ges, Balcke, : Leipzig. d. 11.10. K. 45 833. 11. 10.13. | 85e. 4814156. Durh Sgneck BEUL Ss Deo s, Grund enler * Ailtag des Dorarss oder von 3 Mit- | Meißen: Die Prokura des Hugo Werth Süe. 574838. Bodenauslauf für b L Deb 1 14: 10, 10, D, 19996, 14, 10: 19, A O Grteno tas Gutdv- l BMUGe T5 10 10, E25 967,12.10, 19, / 63f. 465 976. Fahrradschloß. Her- | und Geradführung bewegbares Mittel zun V. a. G. zu Berlin mit dem Siße zu | gliedern des Aufsichtsrats; die Beschlüsse | in Meißen und des Geora Danziger in Aue iden. Paul Nüters, Berlin, (38e. 559 §49. François Haby, | 2c. Lo E e S U SEN E S778, Kohleng N torfer: 47g. A4 748. Vert il-Auslaufhabn. / T Mois Cal & S. Melcug| Buliiiven, vos, AVUBE ri sem Gade | Diet ven ib Se l Bade L E a o O Fi Berlin- | Bors C As N usw. oig )geffuc -Ges., |7 Wilh. Teappmagun, none anat E T Moriy: E Rate T 0, 10 71 15. 10. 13. 7 O Ire L l er Viitglieder un er erschienenen Mitglieder gefaßt, bei erlin, den 27. O 191! Dessauerstx. ust o N T e D E Aa 4 L Ls Frankfurt a. M -Bocktenheim. 21. 10. 10. | stiaße 14, u. Wilhelm Wannee._ ees T Ee R O an E Gr ‘LA2U E Slim ; A "Paul M, S der von ihnen eingeseßten selbständigen | Stimmengleichheit as Der e des | Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte L AG6S: Geschweißter Heißluft- de "L26568 i: Metall - Waren- N, 8986... 10, 10 19. ani M E: 17. 10. 10. T. 12 403. 0 M Bo 939. 11 6A Sev Cottbus, Berlinerstr. 22. | §7b. 474 028 Sigeruna für V N nah Maßgabe M Bersiche- Sißzungsvorsißenden; Beschlußfähigkeit er- Abteilung 89 i l, S G E Ie . eD L O 4h «6 pr t ge ungs 2 ¿ TO¿ Zi 4 . s l D DDE L Es A h bas S D - asbe L A S 2 ' A . i é R T . erzeuger mit eingeschweißtem Nükstrahl- | Fabrik Gebr. König, Nürnberg. n Waias A emar Ke, e. 444824. In ter Länge ver- | 47g. 443 949. Klosettdruckhahn usw. 10.10, 12404 14 10. 13. grife usw. Armatureu- und Ma- gsbedingungen gegen jadenersaß- | fordert die Anwesenheit von mindestens

] Sue, s E A E ¿ Mer, E N i: e ck y ansprüche, die gegen sie in ihrer Cigen- |5 Mitgliedern und die smäßige |Werlin blech an Bauaustrocknungsöfen. Sustc® | Ic, 552992. E L Frankfurt a. M.-Bockenheim. 31. 10. 10. | stellbare federnde Stange usw. Ernst Grüner « Kuauth, Breslau. 10. 11. 10. 64a. 444898. Sslicßdraht usw. | schinenfabrik „Westfalia“ Aft.-Gef., | chaft als Eigentümer, Besißer oder Mit- | Ladung M i Bet L E In s Handelsregister B des me

cs Ì ck14 S) L E f 3 R 3 Í L Ur Cy Le "T arf 7) P Iu - (i 6 077 I erm. Klincfe & D. e D 20 i . 28: 5 786 F ; L 2 5 ets R un Jakobstr. 8. ais E s. E. Plath, Harburg E S 10 40 18, A Neumärker, Düsseldor, Fürstenwal, E A n a S utivoESa fw Dom. i W. 17. ete Ta A H E 28. 11. 10. A. 15786. | besißer (Nießbrauher, Pächter, Allein- | auh durh s\criftlihe, in dringenden | neten Gerichts ist heute eingetragen De: L74138. Getriebekanimerver- Sai 0 483 Xaver Schreiner, | 2Le. 443 791. Delschalter usro. straße 37. a6 L e f ß S A ane E iei fakdts s O 17. 10. 13. Löschun e N von bebauten oder un- | Fällen telegraphi\che Umfrage erfolgen; | worden: Nr. 12795. Vereinigte Ber- schluß an Schleudermaschinen. Ramesohl Gärtnerpl, 5, u. Jacob Jardin, Uy- u S E E E E Noel „deiiGeid 12 1110, N. 10 262. | WBes., Wien; Vertr.: Otto Siedentopf ' dad a Flüssiat Sa n Ab- Jufolge E Birlema De ean L N O sind ss Sißung E Volksbühnen (Luiseun- und E D S N C t a C 2 C ONYA c e 2 P / n E T O E CDO L0. Ï D t Luc, L Lide Le s N s E V “c La 2 : N T E E S8 en von Ü 1g ei 8mengen in annen. : D E s î Î s c Au rotoloutieren; auf Anirag pon zwei aiyauag - heater) Betriebs f I- ¿& Schmidt Akt.-Ges., Oelde i. Westf. | s{neiderstr. 12, München. : en E Saar R O: 1 Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 11. 11. 10, ] 21 s ! schädigung fremder Sach - (I TG C | O O L ca gefe ! R | C aas 2c. 443 983, Schildchen zur Strom- | 19. 10. 19. E n G Zas : % Deutsch - Amerikanische Petroleum- h. 564 387. Heizeinrihtung usw. | |Yagung fremder Lachen auf Grund | Mitgliedern oder des Vorstands muß eine | schaft mit beschräukter Haftun Siß: S6 1 4388. ‘Gehäusefedern für M erallwavensabrit aa fceis-Bezeichnung u d ee G Sil Molt S N Seb Drs 44 S Ls Gesellschaft, Danke, 18.1% I O E usw, E A E E Sluung statt des Umfrageverfahrens her- | Berlin. Ge ia iber Mett Sa. S E E 144 E ODE A, j e | Eleftricitäts-Gesellschaft m. b. H., | of Feter ° p A N E S GOLS - MCeS G0 T55 17, 10,18 . + Reserveflasche usw. e aues Cr) verden (Haushaft- | beigeführt werden; die Vorstandsmit- | Der Betrieb der beiden Berliner Volks Uhren. Uhrenfabrik von J. Nauscheu- | 38a. 38116, 400 444, 41.1588. Manni. 20; 10. 10 St. 14010 Pönigshofen i. G. 4. 11. 10. N. 10 237. | „Vulkan“? Maschineufabriks - Zft.- i Gic. 445613. G F ._ |42f, 565 942. Vorrichtung Nor, | Pflicht). Mitversichern kann der Verei ieder : : r E D 41) at Bb j. ; as Ä I vin. + 20; 10.10. Ï 010, | Föôntg E O L 220, : S 4 ; + 5 zur Ver- | P, U C er Verein | glieder wohnen den Sißungen in der | bühnen: des Luisen-Theaters Berl bach's Erben vormals Juternatio- | 38e. 331.045. 425 609, 436 915. 16, 10. 13 14 10. 18, Gef., Wien; Vertir.: Otto SiedentoP], H til Christi a asdruck - Neduzier- binbenma- etnes Druckübertrittes ufi seine Mitglieder - auch gegen diejenigen | Regel mi E R N ; ers tin erin, C A E A i R L R 10. 13 A: é T Gr A j Ÿ i: : : ; ( q eg ' Negel mit beratender Stimme bei. Die | Neichenbergerstr. 34, und des Walhall ual Watch Co., Schaffhausen, Schweiz; | 439 270. 456 159, 501 432. 2 1 Morimal-Oelscalter | B41. 447 620. Dedelschraube usw. Pat.- Anw , Berlin SW. 61. 11. 11. 10. 4 vent S hristian Klaißs, Basel; Vertr. : 55c. 4 D Schadensersaßansprüche, - di E P T U Cs L Pes E „Os e alhalla- P, A S S b 2c. 444 004. Maximal-Oelschalter . Ge Le Z Caro E 10 44 N. Horwiß, Rechtsanw., Berlin W. 35 c. 451 226. Kollergang usw. Schadensersaßansprüche, - die gegen sie in | Vereinsvertretung ist das oberste Organ | Theaters in Berlin, Weinbergswea 19—2 Nortr.: Dr. M. Wirth, Dipl.-Jng. C. 540 15k. Maschineu- «& _Werk- (m * ar. Vaul Meuer Akt.-Ges., |F Küppersbusch & Söhne Aft.-Ges., | V. 8583. 15. 10. 13. H : Â 31. 10. 10° Dl 00) Berichti ihrer Eigenschaft als Privatperson, Haus- | des Vereins; sie r; s s i , Weinbergswea 19—20. er O1 : ri lid pu i / s …. Dr. Pau ft, -Ges., F. Kübpersvu j i) L aag A R E G) x 10.10 ©4579, 1410: 12. crichtigung. ) l aft als Privatperson, Haus- | des Vereins; sie seßt sih zusammen aus | Stammkapital: 250 000 . Geschäfts- Taeibe « Dr, H. Weil, Pat.-Anwälte, | zeugfabrik Paul Garn, Schiltig- | artin. 5. 11. 10. M. 36 180. 14. 10. 13. | Gelsenkirchen-Schalke 1. W. 18. 11. 10. | 47h. 444629. Doppelkfuppiung usw. Im Rei : haltungs- bezw. Familienvorst G34 O S R R ; de Lehe, O e O T O L E: Berlin. 5. 11.10. M. 36 180. 14. 10. 15. | Sée ) Ee 4 Í : 2 67a. 424 460. Norrihtu „| __Im Reichsanzeiger vom 29. 9. 13 unter | A ng ezw. Familienvorstand oder | 34, erstmals von den Zeichnern des | führer: Theaterdirekto E 7 L P 1606. L s 19 837. 528 382. Fa. | 2c. 444 L C E a Oa aon : a. d an Kocbkesseln Guta ien Me e f \{lcifen der \{rägen N Eben Oi i edi T KI. 68 a. 568 989 O A d E Gründungsfonds zu wählenden Vertretern; | Berlin-Wilmersdorf. E Gerellscbett ift Berlin SDW, 00, G ; 2. B T, 1 220. «P B as L . D E + Me M a3 Es 4 N ant G s / « G2U. Man d Tee | ‘e Dl l, C os ILCUT le L 0% Qt . ene : u \t o) a »flticht). Bründunasfonds: 5 ( M t A A S 3 E 7 b d E oe 441016 i 5 Voigt & Haeffner Akt.-Ge)., Yrant7ux 2 i E S N D C 1 Emil Gruuert, Leipzig-Lndenau, Henrici- | Alt „Hlepraw « Fteptow - AUUIEE E ES 00 M. | die erste Verecinsvertretung währt nur bis | etne Gesellshaft mit beschränkt - Schweiz: 29. 11, 1912. Hermann Wetzel, Rathenow. 2M 17.40. 105 V. 8581/10710, 13 uw, F. Küppersbuich « Söhne | Pat.-Anw., Derlin S L L LL I # be 14: 441 10G 26 025. B 13. Berlin, den 3. November 1913, VBersicherungsverein auf Gegenseitigkeit. | zu der von der ersten ordentlichen Ver- | kung. Der Gesellscaftöverteoa Ü ers

pr ja 6 6 Arno 407 Ser- D K 6p s 3117 id B i u F E E Rolionfttren - Sd e 7. W |NV. 8584 f p l Sr is S fts î 1 y 1 S4c. 573 913. Walzprofil zur Her- | 43b. 524 722. Louis Brand, Berlin, lc. 404 245. Stöpselsicherung usw. | Aft.-Ves., Gelsenkirchen - Schalke i. W | V. 8584. 15, 10. 13. 68b. 441 502. Öberlichtfenster- Kaiserliches Patentamt. Die Erlaubnis zum Geschäftsbetriebe ist | sammlung der Vereinsvertretung erfolgten | 11. September 1913 abges{lossen. Bei Schiffler, Aachen, Stefanstr. 10. 13. 8. 12. | 44b, 529 251. Waldemar Narazuy, a. M.-Bockenheim. 11, 11. 10. V, -8590. 45a. 490 622, Vorrihtung zur Be- | „Vulkan“ Maschiueufabriks - Akt. - 7 i f Q L o S u 5 E t c e Borstandsmi l p bef j spätestens I n DOrT ï î j ; Se. 574047. Nammjungfer für | 46e. 569 995. F, Frank Rahtjen, Hasenclever Akt-Ges, Düssel: | Pat.-Anw., Berlin SW. 61." 11. 11. 10. 17. 10. 10. H, 48 245. 14. 16. 13. : orstandsmitglieder bestellt sind, durch | spätestens 3 Wochen vor der ordentlichen | ist die Uebernahme der im Betriebe der- 5: Sil felli e 6 T9102 M, 36475. 16-10.413. | V, 8585, 156 10. 18 j . 99, rehlager usw. Pro as hierzu ermädtigt ist, oder gemeinschaft- | in einer Vers er Nori h j burgische Bergwerks- und Hütten- | 57b. 560 050. Kraft @ Steudel, | usw. Elektro - Sicherungsögesell! va 36a. Zan Befestigungsvorrichtung 47h. 444638, Lerlauffupplung Michael Kiefer & Co. BayerischeBau- ZandelZsregister. das hierzu ermächtigt ist, oder gemeinschaft- | in einer Versammlung der Versicherungs- | geschlossen worden. Als nicht eingetragen De e A S N ; J i ¿ck | Prokuristen. Zu Vorstandsmitgliedern | Versc ist von dem V drei | ei j ) Berthold Steidle, M Berli Voigt «& Haeffuer Akt. - Gef., Franfk- | 22. 10. 10. A. 15 596, 10710, 19. toyf, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 68d. 442 755. Fensterfeststellvorrih- | ., 2M! Handelsregister wurde heute die ) SOT] gliedern | Versammlung ist von dem Vorstande drei | eingebraht vom Gesellschafter Hans Ritter gen Abwässern. Berthold Steidle, Liann- | Berlin. / L l E j Q z d Stc i S R i s Verbandstages des : i begrenzer usw. Bergmanu-Elekteicitäts- M. 36 105. 15. 10, 13. usw. „Vulkan“ Maschinenfabriks- GSe. 459 014. Siqherheitzanordnung stehenden Hauptgeshäfts und als deren | 1?2 Stadtverordnete Max Ruhl in | des Verbandstages des Zentralverbandes | Ausschluß der Passiva, wofür ein Wert K. 60 135. VereinigteGeldschraukfabritfenA.-G., B. 50436. 15. 10. 13 usw. Fried. Schofer, Waiblingen. 9. 11.10. | topf Pat. -Anw., Berlin SW. bl. Berlin: 7, 11: 107 P; 18304. 16.10, 13. gera Geschäftszweig : | tragen wird nochveröffentliht: Die Deckung | Deutschlands. Den Vorsitz führt der Vor- | rechnung in dieser Höbe auf dessen Stamm- 9. 0b. A8 Streits u öniagl. 5 bei beschränkter Beitragspfliht und |Stimme. Vereins itglic j itter in Hs Gohlis, Schönhausenstr. 19. 10. 9%. Ee L e667 Martha | Boverie «& Cie. Baden, Schweiz; |C. H. Prött, Rheydt. 22. 10. 10. | bei Feinmühlen usw. W. Denso, Sim- N. 10404 18. 10. 13. Königl. Amtsgericht. 5. | aspf 1 e Vereinsvertretungsmitglieder | gegen den Direktor Hans Nitter in Höhe 566 §82. 0 ' T4 9, fabrik, Düsseldorf-Derendorf. ein ausgehenden Bekanntmachungen wer- | pflihtversiherungsgesellshaft tätig sein, | Deffentlihe Bekanntmachungen der Gefell- : N : A S rif Att.-|18. 10. 10. L E e . 65 841. | Die Verlängerungsgebühr von 60 6 ist | Schweiz. Brougewareufabrik i i : SGb. 573 780. Vorrichtung zum Aus-| Vie verlängerung80 schiedenen Landesteilen der Zahl der Ver- | biene“ Gesellschaft mit beschränkter , Ta F A m P - 7 n r 4 R” B Y ) 3 trt } P) U i s s í p. c , . maschinen. Lucas & Vorsteher, Barmen- S; 27 830. 10:10. 13. 1. 11, 1E 10 706, 10, LU, 1D, Sd. 441 989. Orchestrion-Mechanik nische Metallivaaren- und Maschineu- | Ahlen, Weslf., eingetragen. Berlin erscheinenden „Deutshen Haus- | fern die Versammlung nicht anderes be- | des Unternehmens: Der Bau und der S un h: L Berlin. 15. 10. 10. | Vertr. : R. Horwit, Rechtsanw., Berlin U. 28 592. 8. 10. 13. . We 2 i i i ird fi in | tährli i L Noßhaarfäden zur Herstellung von Ga- | becker Maschiuenfabrik Gießerei, | lampen usw. Alfred William Beuttell, | Windeknecht « Co., Berlin. 19 10. 10. | Vertr. : It. Dorwiß s E 13. 10. 13. 72d. 446 867. Gurtband usw. Güth Ahleu i E 8. Oktober 1913. | diese Zeitung ein oder wird sie dem Verein | zährlih scheidet 4 der Mitglieder aus, | Pflaster-Véotor-Rammen, und

4 G I 756 Ct Q R x I » ANAD á C M R És M i D C Do Ve Pu f 5, 12 x ; 92 C A 7 m « L ! Ll s E j stellung von _Spundwänden. Mathias | Œlsasserstr. 89. Voigt & Haeffner Akt.-Ges., Frankfurt | 18. 11 10 R 46008. 11, 10. 18. 176. 444 630. Doppelkupplung uin vetiatus usw: Heimschut - Metall- Nobolsfkt. [71391] | am A Juli E 7. August 1913 erteilt. | Neuwahl. Alljährlich innerhalb der | dem Uebergange des Luisen-Theaters und s M Der 25e e w î ete V By D a L Pn 4 8 o L AEE 5! 08 C +4 e Riuiwih, D'S. 2 M--Boc Ana A Na cderaagen ust. Maschinen: Gei, Wien: Vertr.: Otto Siedentopf, warenfabrik G. m. b. H., Berlin. er Verein wird vertreten, wenn mehrere | ersten 3 Monate des Geschäftsjahres, | des Walhalla-Theaters auf die Gesellschaft Spundwandeisen. Deutsch - Luxem- | Berlin Scböneberg, Apostel Paulusstr. 16 21c. 445 626. Siderungsslöpsel | fabrik dasjenige Vorstandsmitglied selbständig, | Versammlung der Vereinsvertretung, ist | selben begründeten Verbindlichkeiten aus- a DIMAND Ÿ _ i j C n- ) , _ ch che l R ; i: V Reil & Bloch, Straßburg i. 4 : ( G aat R T R iz beschlägefabrik München, Münch lih durch zwei Vorstandsmitglieder oder | nehmer die Neu- bezw. Ergänzungswahl | wird veröffentliht: Als Einlage auf das Aft.-Ges., Bochum. 3. 10. 13. D. 25 874. | Fabrik Photogravhisher Papiere, | 2 M. 36221. -11,:107:18 für Kochherdgarniturea uw. Wilhelm | usw. „Vulkan 3 tashineufabriks- G ti , ündchen. | 2 achen. 19991 | durch ein Vorstandsmitglied und einen | der Vereinsvertreter : Cd : nag a Me bscheidun E e ital R 0E 656, ga G. F. Opitz Zie, 5 681. Schmelzdraht usw. | Ahrenholtz, Altona , Herderstr. 18. | Akt.-Ges., Wien: Vertr.: Dtto Sieden- 15. 10. 10. K. 45579. 11. 10. 13. Î [71239 / L N | d reinsvertreter vorzunehmen; die | Stammkapital werden in die Gesellschast ätigen Abscheidung von - und olhall- ; 6, ._ G. &+ Pi, | 10. anw., Vel n H 2 irma „Franz Besser“, Aachen, als | !ind_ ernannt der terbandss\ekretär Franz | Wochen vorher durch Bekanntmachung ein- | die beiden von ih leiteten Ÿ H O C LAS E AR 0 Olontlruss Moilden- | 11214; 10. Vi 8586, 10, 10,19 : tung usw. Heinrich Graf, Brühl b. Cöln. ed 0 DEO V S L a eh L L ver dur Detannlmachung etn vei on ihm geleiteten Theater, i 1. ert ry la op Cr A a i: E i t M 17/1010, V. 8028. 10.10.13. | 36a. 443 009. Ofentür usw Y O ¿09 R O 10. 10 833 L: Zweigniederlassung des in Düsseldorf be- Bessert in Spandau und der Obermeister | zuberufen, möglihst am Ort und zur Zeit | Luisen- und Walhalla- # Ste! U 086. L, Gaul Gub, ARE SIS, ee E nit 2 21, 475 44%, Gleftrisher Strom- | hauer & Metzvorf, Berlin. 28. 10. 10. | X7ÿ. 414 632. Leerlauffupplung 18. 10. 10. I. 10833. 15. 10. 13. g f} f be und Stad d îar R e zur Z | halla-Theater, jedo unter 3c. §74 586. Klärvorr g. P Sh e ,. Kati Aug : S Suiral n: F ( Spandau-Nonnendamm. Als nicht einzu- | der Haus- u Srundbesi vot 5 Kéovv, Dresden, Münchnerstr. 3. 3.10.13. | 68. 2392 935. Osftertag-Werke e Gese, Berlin, 19, 11. 10, | 36d. 457 097. Gebäude-Entlüftung | Akt.-Ges., Wien; Vertr.: Otto Sieden- von Treso1türen usw. Vanzer Akt.-Ges., A e aaa Franz Besser in | 2P onnendamm s nicht einzu- | der Haus- und Grundbesißervereine | von 195 000 46 festgeseßt ist, unter An- » Aft.-Ges., DETU / j j der Ausgaben erfolgt durch Beiträge im | sißende des Aufsichtsrats zin Stell- | ei O L - E zl E i 5 q usw. Hried. % N ars S 10 13. 70e. 461 970. Sgiene usw. Albert Vertrieb von Automobilbedarfsartikeln. Ó gt durh Beiträge im | sißende des Aufsichtsrats oder sein Stell- | einlage und vom Gesellshafter Georg S85ec. 574 249. Zementröhre mit Glas- Aalen, Württ. i Í n e (SoHZ Tf, S. 38 026. 15, 10. 13, : 11 117 100 B 0006 1D, 10, 1 i | r Í voraus unter V 5 O R G3 y \ nbsöhle. Alban Vetterlein, Leipzig- | 77f. 565 509. F. Ad. Richter v C Ä li Lane S 5 665. Lustbefeubter usw. | 50b. 487512. Streicheranordnung Nestler, Lahr, Baden. 29. 12. 10. Aachen, den 30. Oktober 1913. aus unter Vorbehalt von Nachschüssen | vertreter; jeder Erschienene hat nur eine | Marckwald genannt Wald dessen Forderung | EN ate usw. L, + 10 ———————— t Vorbehalt ei d issen Versiche i in di A & r L p D l ) Ah A 0 0 1040 72c. 457 808. Stahlrad usw. Rhei- | Ahlen, Westf 109,4 (Unter Vorbehalt einer Kürzung der müssen Versicherungsnehmer des Vereins | von 20 000 # unter Anrechnung in dieser B11 671. __|S§2a. 560 984. ch ; | i M laut Mobert M -Käfer- | P. 18254. 14. 10. 13. N mersdorf b. Forst i. L. 20. 10 10 t i m, Westf. [71234] | Versicherungs j; C Non : R , dies “R L 283. Spülkastenzugvorrich- | Meier, geb. Köppen, Bresewiy b. Barth. Ae Mer S A ie A Lan 452, Fenster- und. Türsturz. | D. 18 990. 16. 10. 13. E Î nische Metallwaareu- und Masluen- Bekanntmachung. ] | Versicherungsansprüche. Alle von dem Ver- | sein, dürfen nicht fir eine andere Haft- | Höbe auf dessen volle - Stammeinlage. Ahg Vanberter, Lervi C97 | Verlängerung der Schußfrist. (21), 441 80%, Ciubglode gusv-| Wilhelm Beige, Lr Ha h gina des Solon thi Bouvee M a2 L 289!" géeciiturg gem 3e ge Mser Pa E Sha (f | dea in ban Meidoengelger verslsenltid: | ausgenotnnan fe die L L der Saug g JRNN erige N R C E A E, O r O i M A E r S A 0E ; 979 | %2c. 5273 753. Vor L außerdem sollen sie in dem Organ des Zentral- |} nannte, und sollen möglichst aus den ver- | Reichéanzeiger. Nr. 12796. „R L E C R M S Monel | QA 442 G34. Glasdachsprosse usw. | & Co., Leipzig. 28. 10. 10. P. 18 272. c. 753. Vorrichtung zum Zer- | Ahlen, Wefifalen, und als deren In- | verbandes der Haus- und besie / l 3 , * ¿oVTATtiNe : Z S L 1ER Nic ; faecführten Gebrauhs- | Ges, Türgi, Schweiz ; Vertr. : K. Wenßel, 3c. 445 E N T s S | ç f l , E N erbandes der Haus- un Grundbesißer- I eiysela des Kari S Marineit- E i Sin) angegebenen | Pat.-Anw., Frankfurt a. M. 18. 10. 10. | Akt-Ges. „BVulkan‘““, Cöln-Chrenseld. | 16. 10. 13. legen bon Einheitspatronen usw. Rhei- | haber der Kausmann Paul Schöneberg in | vereine Deutschlands, zurzeit in der zu | sicherten entsprechend gewählt werden, so- | Haftung. Siß: Berlin. Gegenstand Aa É p Ç V ade x \ J ahl 0 en. S c c Ar m Fe D D î e 5 d) a4 ; & ien ; , 1 - é e 5 . (G nf F + x ' , u rer 7 Í x er an fe i ia Lage gel A wgechmas@ine usw. Vor- |21f. 449 512. Fassung für Röhren- | 37c. 452 022. Glaseindeckung usw. | usw. Julius Karl Hofmaun, Wien ; fabrik, Düsseldorf-Derendorf. 1. 12. 10. | Geschäftszweig : Herrenkonfektionsgeshäft. | besißerzeitung“, veröffentliht werden; geht | ließt. Die Wahldauer beträgt 3 Jahre; | Vertrieb von Rammbienen, das heißt S8Gc. 574 585. Gewebe mit eingewed + M 4j A, Ls 1 at3Q] ; anderen

: TUOA : E P; +1 Q O00S 14 100 L W135: 13:10, 100.9 ] Königliches tsgericht. analt V : ; j fes N ; 1 De! l 1 S j Beraeborbeck. 9, 10. 10. | London; Vertr.: E. W. Hor fins, Pat.- |W. 31 927. 14. 10 [D R ; W ) E A T A L h G gaces AINIBge unzugänglich, so hat der Vorstand an deren | das in den beiden ersten Jahren durch | ähnlihen Maschinen und Werk u na) George Fischer u. Nie E Os 16 E i aw. Berlin SW, 112 27/10, 10. 07d, -ABL A Feuersibere Der- E E A tinter Weuts G Ne e Mon 3. 11. 10.) aItona, Elbe. [71235] | Stelle einstweilen bis zur notwendigen | das Los bestimmt wird. HussGeidende P R für Meck, Stanmtapital: Hänsel, Großenhain 1. S. 2 e | 2. 441 913. Unterkleidung für Damen. | B 50108 6, 10/13, tleidung. A. Frank, Karlsruhe N Are D F Bielcfeld 10.10.10. N. 10155 72d. 466 471. Infanterie-Geschoß Eintragungen in das Handelsregister. Satungsänderung ein anderes Blatt zu | sind wieder wählbar. Die Vereinsver- | 40 000 #4. Geschäftsführer: Kaufmann 5. 30220. MebsGüken für Köber Elisabeth Schulte - Uechting, Bonn. |21f. 456 452. Röhrenlampe usw. | Böckhstr. 9. 14, 104 10 D 49 200: i T R L A ag N E Röeinische Metallwaaren- und Ma. 98. Oktober 1913. bestimmen und diese Wahl in dem „Reichs- | tretung wird mittels eingeschriebener | Sem Milwidsky in Berlin. Die Gesell- SGg. 574 387. Bean It 199 10.10. Sw. 37 874. 14. 10. 13. Alfred William Beuttell, Streatham; | 14. 10, 19, ; V brave L “26 26H Gerrieäclunatvon schinenfabrik, Düsseldorf - Derendorf H.-N. A 1689: Holsteinscher Mar- | Mselger bekannt zu machen. Die Ver- | Briefe durch den Vorstand mindestens chaft ist eine Gesellschaft mit be- mit Fußhülsen. Ernest, Lis, Senn- | Fx. 441.914. Unterkleidungsstück für | Vertr : E. W. Heopkink, Pat-Anw. | 38k, 448 835. R 18 11.10. richtung usw. Biesolt & Locke E Ra * ea 0) | gavine Bevteieh Frig Kohier, Altona, | (organe sind der Qectins, ver Mo oSen vor dam B Ugen \chränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag Sïa Grana. Salidamt: be: | Damen. Clisabeth_Schu'te - Uechting, | Berlin SW. 11. 27. 10. 10. D. 97 690 | n: Sa e | Meißuer Nähmaschinen - Fabrik, 72i. 468 141. Geshoßzünder. Rhei- R Ee WEanneo B ebe e a D A es e Da R der t A V: s Ale mat i Seplembey 18 agen ca. 573 874. Drahtspanner, be- A AA Sän 287A dei, 13/16,-10,13, L H. 48 690. E y: S A4 | : YEt- | enannt Fri Kohler, Ältona. jertenaus\hüsse. Der Vorstand be- | berufen. Die Zusammenseßung der ersten nit eingetragen wird ver icht : stehend aus Hebelvorrihtung m R E “ius ád ann. duschneibe- Vorlage: 21a. 444 764. Umsfsellbarer Kontakt | 42e. 443 110. „Dekel für bewegliche O N E. 17. 11. 10. D. 50 396 Dee I 10 H.-R. ¡N 1053: Gebr. Burgdorf, | steht nah Bestimmung des Aufsichtsrats | Vereinsvertretung sowie alle A derselben | Auf das Statunkapitol E Gebrüder Reese, Remscheid. 26. I. 12. Maria Kramer, geb. Bachem, Frintrop b. | für Relais. Dr. Paul Meyer Akt - Ausmeßzefäße usw. Fe (A A0 10 Lab “"SLA Ns CinéDhuild vis Bee R N + 10.11.10.) gcitona. Die Gesellsafterin Anna | us einem Mitglied oder aus mehreren | später * eintretenden Veränderungen sind die Gesellschaft eingebraht von den O aa 33 arde fa len, INIL 10, &, 46612- 16,10: 19: | Wes, Berlin. 12, 1 10, Me Wall Berlin, Besselitrcze l 9 stignng von Stickerelstoff u\w. Karl M Sa I odélfiänder usw. | Martha Erika Burgdorf ist ausgesckchieben, | Mitäliedern; der AUMMMRCL annt die | pur den Vorstand in dem. Matte des Le Ens E E S7a. 574 333. Schraubenzie L O7 4a. 443419. Chußkorb für Sturm- | 14. 10. 13. ; N10 I, 2 A voi 1 bon, Shweip: Vertr G, P, Johannes Müller, Charlottenburg, | 22s Handeltgeschäft wird von den ver- Mitglieder zu notariellem Protokoll, | Vereins sowie in dem jeweilig nächsten | einlagen: Dem Gesellschafter Marx E A O yUgel. laternen. Hermann Nier, Beierfeld b. aa E E Sindporeidiina fe A e diele A Nöstel u. N H. @orn, Pat.-Anwälte, Spandauerstr. 10a. 7. 11.10. M. 36 908. rieen E Ga unter der bis- e A S a Tut bie Nee us S au e Ae S u ou Steinseßmeister Carl 19,9, 10. K. I J * I{& beta, 7. 11. 10, N. 10243, | Meta ampfapparate usw. Cugen Part- | pte Lin} Lee Berlin SW. 11, 98, ‘10. R 46488 13. 10. 13. j ‘] herigen Firma fortgeführt. ung des Bor an und se ie | Borsiß führt der Vorstßende des Auf- | Smolla in Cottbus steht das Gebrauchs- 82a. 574 682. Doppelter Schrauben- Sa g inanù, Frankfurt ‘a. M. - Boer beim, | usw. American Optical Gompauy, Ga D 11 828 110.0 756. 2 5 997. GipostuE usw. Fa H-N. A 1497: Germania Iuternu, Form der Zeichnung der Stellvertreter Le ei bezw. dessen Stellvertreter oder, | muster, laut der Gebrauhsmusterrolle p

\{chlüssel mit_ {räg zur Längsachse des : / 98. Gelodter Nina usw. | Köntaslr. 97. 9. 11,210, O40 496 Southbridge, V. Sl. A: O s T Q ç Q : ; i ‘| Haudelsausfunftei und Jukafsobauk fest; er kann einzelne Vorstandsmitglieder | falls beide verhindert sind, ein in der Ver- | Patentamts unter Nr. 569 272 einaetragen Schlüssels N Cte Ga. s osef Sat, E, O 14,-10,:13: A Sas i Hopkins, s d E 11. in, E D Un M E E 0, Badeuius «& Co., S D Ri ermächtigen, den Verein je selbständig zu | sammlung zu wählendes Mitglied; erstere | gemeinschaftlich zu. Die dem Gesellschafter S Seits |[ Vertr. N Haase; Pat.-Anw., „Berlin 1g. En Lar E D E s “443 912. Federnde Sicherung | Fabrik, J. A. John. A.-G., Zlvers- 76b. A480 134. Kardentrommel usw. | lautet jest: Germania Juteru. Han- vertreten. «Der Aufsichtsrat besteht na | haben: eine andere Wahl herbeizuführen | Max Schubert hieran zustehenden Rechte

Sch. 49 951. 2 N “S, 37917. 15.10. 13. | Eupen Hartmaun, Frankfurt a. M.- [4 : E =% B98 047 , ; delsauskunftei und Fukassobüro Ba- den Beschlüssen der Vereinsvertretung aus | bet Beschwerden über die Geschäftsführung | sowie alle Verbesserungen daran werd STa. 048 080, Strau Ne ie O L A ius an Zünd: | Bockenheim, Königstr. 97. 9. 11, 10. [für den Zehnerlgalthezel 4 A O E 10. 11, 10. Sh. 38 04. S Tour nos, Gepreeller i. E. 26.10.10. | denius & Co., AUNE i 8 bis 12 Mitgliedern; 7 Mitglieder sollen | des Aufsichtörats. Jedes Mitglied hat | von ihm in die Gesellschaft eingebracht. E au M ‘Peter Ludwig | apparaten zur Wärmeisolierung usw. Oscar | H. 48 498. 14. 10. 13, Ha L au Bs. O B 54g. 444045. Lichtbuhstabe usw. YT7a. 444 6095. - Sgeibenhantel usw. Altona, Königl. Amtsgericht. Abt. 6. | aus den Vorständen von den dem Zentral- | eine Stimme; beschlossen wird nah ein- | Der Wert hierfür ist auf 10 000 4 fe|t-

tau, eug s ; sti 1. 14.11.10. | 24f. 447 039. ¿0 L O 2 A ; z : l ———— verbande angehörenden Vereinen ent- | facher Mehrheit der abgegebenen | gefeßt und wird au v Schmidt, lberfeld. 1.10.14. S. br A 15 «v ada E C. "pg. Stöber, Hamburg. 21. 11. 10. | 42m. 488 342. Rechenmaschine usw. | Aug. Heinr Loudenberg, Berlin, Man Wilhelm Berg, Nürnterg, Ziegenstr. 25. | Angerburg. [71236] | nommen werden, davon müssen mindestens | Stimmen; jede ordnungsmäßig nbe E in Anrede gad M

F T 5 5 5 c G, T! a P +o Ç Se + . . . 5 D Ds 8, 147 10. B, 50 265. 16. 10. 13 8 2 , S§7a. 574 753. Winkelschraubenzieher tarfter Stehglüh- | St. 14117. 17. 10. 13. Wilhelm Schildt, Gliesmarobe. 17.10.10. | steinstr. 10. 18. 10, A0 S 2d S0 w . In unser Handelsregister Abteilung A | 4 dem Vorstande des Zentralverbandes der | rufene Versammlung ist beschlußfähig; | beiden anderen Gesellschafter S mit e. lia N rer Als G Qu L Lctaatnser 24i. T De E L: R Ai Gtébor Albert L aa 678. Entfernungêmesser usw- Tus, Gbarloftenbits, Sasamnste, 18, Aonnpia mit ven Eibe l Anden 74 bin en, die Mitglie “niffen é 8 Mt g Sabung: di e fällen E Red öarl Müller bringen die E SAUDN s Ee, A ) B, 50 023. 14. 10; 13. Paul Lehmaun. erltn - Schöneberg, m. 492 786, CUE r, A UEL O f » München, Kaufinger- 27 10.10. _& 58075, 18. 10.13. : ands angehören; die Mitglieder müssen | f. 3, Saßbung; die Vereinsver- | jenigen Nechte, welche ihnen gegenüber tem élb a. Leine. 7. 10. 13. P. 24 546. 20. 10. 10 4 B sw. Jean | Meranerstr. 1. 19. 10. 10. Q, 95 289. | Nefiler, Lahr, Baden. 4.1.11. N. 10 424. |M. Obergaßner, Piunchen, 08 Ls Zane 9 18. 10. 13. und als alleiniger Inhaber der Flrma der | Versicherungsnehmer des Vereins sein; der | tretung ist befugt, fofern Aufsichtsrat und | Steinseßmeister Carl Smolka in Cottbus S87b. 573 967. Mit dicken Enden ver- | 2g- AEMGORL Menier L, Bs O A : straße 14. 14. 10. 10. D. 6147. 13. 10. 134 , 80a. 314, NKunststein- Form- | Kaufmann Julius Konopka in Angerburg | erste Aufsichtsrat besteht aus Zeichnern | Vorstand si damit einverstanden er-| auf Ueberlassung sein fehener, in einer Ausbuchtung des Druck- E E oie 17.11.10, 18,10 42m. 494 756, NRechenschieber usw, (Schluß in der folgenden Beilage] - Bal is n, i N I Es E ein ragen G : des Gründungsfonds; gewählt werden fie | klären, Ausschüsse aus den Reihen bes ena Oba n G he Mrs stücks und Zangenarmes ruhender Zwischen- ! Dk hd Cs : ol 040, R E en A Oktober 1913. | durch die Vereinsvertretung dur einfache | Versicherungsnehmer behufs Begutachtung | in die Gesellschaft ein. Der Wert bier ür nigliches Amtsgericht. Mehrheit der Stimmen je auf 3 Jahrez | von erfiherungsbedingungen, Saßungs- [ist auf 10 000 6 festgeseßt und wird

maschen.