1913 / 262 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: è 7 71776] R [72148 j H [71989] O „Phoenix“, A "Dire inn- und Verlustkonto am 30. September 1918. Kredit. : Vermögen. _ Vilanz am 30, Juni 1913. Schulden. Ländlicher Vorshuß-Verein Brauereigesellshast vormals A fihtörat und V o É N

. Aktien-Gesellshaft für Bergbau und Hüttenbetrieb. : us 4 M 4 gnt A E E REE i 6 __zu Krögis. Meyer&Söhne zuRiegeli. Buden. | 6) Wäl nier ember für das Bei der heute in Gegenwart eines Notars in Berlin stattgehabten Verlosung | An Afsekuranzen . «.+«« + + : 11 936/35} Per?Gewininsäldp. «e « 1 J L Ie E E S 761 187 rar jv dli 900 000 Der Dividendenschein Nr. 40 unferer] Die Jahresversammlung findet Sahr 1913/14. | - 297 404/95 i 2e | R A 2A Aktien wird mit G % Döünerstag, den 27. November | Dle Teilnehmer wollen ihre Anteilscheine

der am 1. April 1914 gemäß den Änlethebedingungen zur Nückzahlung gelangenden Generalfabrikationskonto . . Í ; C l 3 i N. Selb t grit} i o gu ILILI +4 ) # pro Skü> d. I, Nahmittags 4 Uhr, in Riegel | bei der Filiale der Dresduer Bank in s a t 6, SIMEIEENNGIOS, TeBatTQg ae 5 tit A6 10 471 022,32 Konto unsiherer Außenstände 15 762 Die neuen Divideüdenbogen gelangen | 2) Bericht über Prüfung der Bücher. | werden. 628 672 678 682 685 694 795 800 808 811 828 875 914 940 945 946 951. E ei O A | E O _90 18 ad | | E 121/86 E E 2M ‘Spareinlagen. «+4 838476777 | Krögis, am 3. November 1913, s<lag und Beschlußfassung -über Vet- Der Vorftand. O Loe 1324 1927 1302.414304 1307: 1370 1406 14135 1417: 1448 E N 20 Sud 2508 S909 2801 2260 2 G R : A M | 4 Unerhobene Dividende 3 978|— Delmenhorster Gasanstalt A.-G. aereinigze Séhlof;- und Neumühlen-Werke Akt.-Ges. zu Eilenburg. 2561- 2614 2640 2645 2647 2649 2706 - 2728 2733 2768 2775 | An Fabrikanlage, Wert am 30. Sép- Per Aktienkonto . . . . Vortrag auf neue Rechnung 3 884 97 ordentlihen Generalversammlung unserer vom Vorjahr: eo ee 9988082 Rudolf Hengstenberg, Wannsee b. Berlin, | 2 Wasserkraft (laut Tare vpothekenkonto . 1 350 000 E S E A E E Vorräte an Baumwolle, unfertigen | Rückstellung für nicht eingelöste Dividendenscheine . Os : Lasten. Gewinn- und Verlustkonto. Erträge : ; 48 466 76 4695 4698 9 4753 4763 4837 4847 4879 S 9 “E G | Bremen, den 27. Oktober 1913. auf 4 144 900 abge- Dividendenkonto: 4641 4648 4669 4676 4695 4698 2 4753 4763 48330 4844 S . Vorräte an Maschinenteilen, Werkstatt- Es : : » eingestellt mit Talonsteuerreserven . . 1 500

l : ( l G s a o A G / v ( ee 44 9/0 Teilschuldverschreibungen von 1907 unserer Anleihe von 20 Millionen] | Provision, Zinsen und Diskont . .. U 23 226/49 « Mietérträgnisse der Arbeiter- A S AA E y C 9 : [art find folgende Nummern im Gesamtbetrage von 704 000 46 gezogen worden : : L eaten E E A 27 wohnungen 12 281 1 de mte B E 5 042 501 SO ia ie E n an unseren sämtlichen Niederlassungen | statt mit folgender Tagesorduung : Freiburg oder bei uns selbs hinter- é i » S5 Stn Lit, A iden 2000 K T7 Steucin und Aba > ata M oa oe 69: Konto ( einaelóst. 1) Geschäftsberiht des Vorstands. legen, wogegen Eintrittskarten verabreicht 29 O: 91201 213 263 358 362 392 410 455 459 477 486 497 507 603 607 L Beiträge Zur Kranken-, Unfall-, úInyaliditäts-, Alters- | b E T alonsteueceel vefo L 260 i j Ê L j ab Zweig- ervefonds , : ebenfalls zur Ausgabe. 3) Bericht des Aufsichtsrats mit Vor- Riegel, den 3. November 1913. b. 634 Stü Lit, V über 1000 4: 2 L O Sa O S /5 121/86 E 4 aa O DII OLCEC) 9901 : i : 1010 1020 1035 1091 1128 1126 1227 1237 1262 1272 {1276: 1279 [h 9 287 78135 287 781/35 Grunblnle E is 34: E Ea ar7o ¿E R teilung des Reingewinns. Ad. Meyer. r nr ror r D Cy d Ar 4 N 19), _- P E -_——— © . 183. asfiva. 20 S; N 7 e <0: F e e e 8: C ; ab wei N j ( / , l O 2e 1008 1689 1690 1695. 1697. 1704 1719 1729. 1777 * 1843 Aktiva. Vilanz am 30. September 1913 P fiva A ae L p A E [72014] 9784 2793 2803 2829 92844 2852 2881 2911 2917 2933 3039 3072 tember 1912... #6 1 385 000,— Hypothekarishe Anleihe von 1898 M 2000 000—] À E G C L 5 j E 3085. 3091 3142 3161 3266 3267 3272 3981 3358 336 3368 3388| Neue Anschaffungen , 60 121,86 —- Ausgeloste Partialobligationen 667 000,— | 1 333 000 : Gewinn eins{l. Vortrag Cut abon L N Dent von | Hrundstü>skonto : 5 Aktienkapitalkonto . vOO DOS 2409 9414 3442 3473 9486 3903 3505 3909 9998 3060 2999 9999 M 1 445 121,86 Rückstellung für ausgeloste Partialobligationen . . - 82 Ye ; E O DOTE 9000. SI0L alo 9189 OIIE VOeA LOLA DONE N —- Abschreibungen .. 21 75 11/807 1/870 000— Rückstellung für Anlethezinsen . 12 788 559/8211 12 788 559/82 alf Lin, Brü, SnspekL. in Lal S: Reservefontetonts 29 502/81 4308 4345 4364 4392 4429 4447 4458 4487 4490 4499 4503 4613 und fertigen Garnen und Geweben 626 869190 Akitenverwertungskonto B RLR Ô OAAISS F E Ei Et 9 L L var oh mann, Zürich. f 7 ) Sra‘ Fooh D | Grundstüfoerkaufskonto. „e 0-40404 i M A M Der Vorstand \<ägt) in die Bilanz unerhobene Dividende . 60 02 F d M : ROT7 RNT F Ai 1 M 5166 B D 33 5273 288 x i Ale 0 L A A i E : | i N L : 4893 5006 5048 5070 5079 5089 515 516 254 B26 ) ) und Beticiobamätertalin 59 130/62 Delkrederefonds . . . G5 000|— i Spareinlagenzinsèn . 304 192/41} Vortrag vom vörigeû Ne<- [72142] 95 000.— Ga E Verlusikonto e:

D328 5344 5357 5388 5399 5458 546 D918 D026 D 0008 0019 N T a : 0995/50 Neservefonds . . : L A e 7 f ! 5 ; Sa Rg 12 EROr Qr ÉOR2 O0 RARR RNOg9 R Vorausgezahlte Assekuranzprämien . 6 920/00 i 5 OAGIGO l Kontokorrentzinsen . . . .! 376 0940! 509/97 e, . l 5629 5640 5748 5811 5817 582% 5851 5963 5998 6068 6099 6101 E IEN M S 400| Extrareservefonds 7 7699 n E Dare ‘3 884197 Spe: ten | 2,32027| Güter8loher Brauerei | b. Areal, G- Reingewinn verteilt, 6016 6579 6984 6598 6608 6630 663 6669 6079 0084 0092 O r Debitoren N i 500 884/29 Kreditoren : 911, Onr, 49 | Handlun sunfkosten 43 770/24 Föntokortentiinsen S 484 103: tén Gesellschaft. ¡200 192,10. Zur Talonsteuer- M 6791 6834 6839 6926 6992 694 7008 TOI2 71597 7180. H 9 bi 10 000|— O e S é 345 205,42 N b s k o fa S0 Ps Hierdur<h beehren wir uns, unsere] Abschreibung 2457,90 | 268 334/ reserve . 500,— Po N97 79099 1 At moME NOQ m 1 pi ) 7109 7493 Drr v Avaldebitoren G eL T t: : fond 16 236,60 361 4492/02 Abschreibunge n 973] Ö Wertpapierzinsen t t tté 23 584 E T r g ved 1,29] do 90 A AS ' (2d (204 (292 (9 (049 (00 (999 7429 (440 (409 (4: D (99 Unterstütßzungs- U, Gratifikationsfonds „16 23660 | 90 e Ua Gewiun 99 880 82 Voraus ctbobene Zinsen Aktionäre zu der am Donnerstag, den Maschinenkonto 270 055 92 | Delkrederekonto 3 000,— E E 00 STUS- BOOA G90 4057 L *0OME Effektenavalkonto . s L 40.000 : / E S im Vorjahr 3492/26 | 4+ Dezember, Vormittags 11 Uhr, |" Abschreibung 13 502,80 | 256 553|/12]| Reservefonds 5%/o 7928 Ti 3 S 12 8 58 S ( ) S 3 S 8G OZZA 8293 893 O2 0200 A | c I AS I I E, S L S E Ss L Se c L y e ad ¿I T Q Fr 7928 7934 8014 058 9096 8139 8106 8220 82283 E E OEES STET Ada De 2 598 298/95 F Grundstückserträge . 15 598/61 | auf der Brauerei stattfindenden ordent Ütensilienkonto 37119357 b. M 39 391,16 1969,55 8302 8454 8471 8491 8519 8531 8590 835 836 841 876 87 | Y Provisionen 11 406/55 | lichen Generalversammlung einzuladen. Abschreib s 0 Dividende 6 9% v. GVS 8908 O2 BROS 8842 B77 8809 8920 8995 8946 2000 S0z0 Linden, den 30. September 1913. IRolov ot L Erloschene Dividenden 72 ogen: Ges fi ci S P} 4,200 000 . 30000,— OSR5 9392 9446 D492. 944 9455 9533 9572 9591 9604 9629 9677 Hannoversche Vaumwoll-Spinnerei unD Weberei. J L S Bei cte 13 * R Eis iber das Geis, konto. . , 27 604,80 Vortrag auf neue Lar StEA 9679 9729 9733 9844 9847 9854 9859 9943 10011 10035 10042 10064 n Ra Gi t xd E 835 284/27 835 284: jahr 1912/1913. : Abschreibung 3 761,60 Rechnung ,_. 2085 33 10144 10163 10182 10281 10288 10296 10360 10385 10409 10419 10431 10439 P. Klapro thy. : - arrer. _ z is | öaie Í 913 2) Beschlußfassung über die Verwendun aren T | —TT98TOLI 10489 10518 10522 10561 10580 10581 10625 10660 10684 10694 10698 10780 Der Auffichtsrat unserer Gesellschaft besteht aus den Herren: Bankdirektor, Kommerzienrat Paul Klaproth, Bors F Epe amt 30, un 1913. i A S “e Galas er n Erteilung Ao: ai ibe 40 981,01 10808 10819 10845 10846 10865 10874 10876 10891 10917 10968 10981 11022 fißender; Bankdirektor, Kommerzienrat Julius JIsenstein, stellvertretr. Vorsißender ; Rechtsanwalt Wilhelm Meyer, Hannover; 4 Ländlicher Vorschuß-Verein zu Krögis. dee DeGares can’! den Vorstand und l Kontokarrenttatte tf 11036 11061 11074 11075 11122 11165 11211 11226 11227 11247 11274 11318 | Kaufmann W. Cramer, Bremen. z i Marx Dietrich. Auffichtörat. Debitoren . . 153 332,11 11975 11398 11412 11447 11474 11518 11541 11746 11895 11981 11927 15010 Linden bei Hannover, den 3, November 1913. 5 Vorstehendes Bilanzkonto sowie das Gewinn- und Verlustkonto stimmt mit | 3) Auslosung von 5 Stü>k Prioritäts-| Bankguthaben 5470141 | 208 0335: 12022 12042 12066 12161 12189 1219» 12205 12243 12200 12264 12271 12201 Der Vorstand. 4 den ordnungsmäßig geführten und von mir geprüften Geschäftsbüchern überein. obligationen à 46 1000,—. S 12291 12299 12338 12342 12347 12435 12442 12493 12959 12564 12989 126954 W. Walter. Meißen, am 8. September 1913, Der Vorstand. B bestand 7 6996 12667 12701 12723 12813 12846 12894 12897 12925 12989 13054 13086 13097 Hermann Förster, Revisor. Mio ffene Er lid int: U - 600 7 629) 13126 13130 13153 13211 13214 13240 13245 13264 13265 13277 13282 1339| ——— : A ILLO N 12107 116 12615 116 11 O 47 1NU56/ In7 97/Q 07 91 99 2 A : “s : ° er Dae l S 183 e R 386? S 13960 13994 04 14017 [2108 14111 S e "taus Vilanz am 30. Juni 19183 Vasfiva. L Wilhelm-Heinrihswerk vorm. Wilh. Heinr. Grillo Aktiengesellschaft, Düsseldorf. Furagekonto : : 3810 13830 L: 0 13092 396 9994 1400! O1 4100 . 4112 419 d é e K E f ; < 4 N 7 N 1 290er, 14136 14137 14202 14204 14216 14225 14285 14288 14358 14359 14389 14394 |= S D g g “Add A e S ano L «1 G Zttiva. | : i Vilanz am 30. Juni 1918. I S edt M E E | e 14430 14604 14647 14649 14663 14682 14699 14707 14714 14728 14735 14741] A M oe s [“ ffa _ : ; 0 15 | 978 019/13 7 14784 14788 863 14870 14895 14938 14971 14999 15001 15004 15010 15046 | An O E ( 97 000|— } Per Ra S Mei RKeiltauf S E Grundstü>skonto M S f aas E s P "was u 978 019/13 5054 15070 1: 5095 15 5169 15173 15248 15313 15372 15376 155191 » Gebaudékönto 290 000/- e BVhpokhelen und &elllar | : E A S DAD UC < : . of 200 T + LD0DE N 15580 156: aa 7A nes 10608 I Es 15819 20 Zugang 928 582/05 shillinge : | | , Gebäudekonto 601 174|— Konto der 479% Obligationen . . | 280 000/— : : D. Ernst. 19999 2A E TZURR [598] E Gg (6 00 16031 16101 16119 16218 E y —SET E55 05 a. Neisholz 122 466/50 | : Zugang 57 107/62 Hypothekenkonto E 59 000|— Vorstehende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlustkonto der S<hloßneumühlen * ad 16245 695. 6344 R354 16384 16424 [6451 [6455 [6465 16486 [G11 Abschreibung 8 589 05 273 000/- b. Hafen a SLEE 99981 210 42601 i; 658 281/62 NuEltellutg [r Talonsteuer « 2 Uo tel n u zfia Def en N E N Ls n 16515 16536 3589 16: 16590 16641 16667 16693 16717 16801 16804 16823 Gebäudekonto u Ban E Akzeptekonto 2492 178,06 E 9 9% Abschretbung C 19 748/62 5 h Nückständige O N s 18 094/85 eins Eile E en Nrn evang gesrten Büchern befunden worden. - 5 ev B Wal] | i Ertraabschreibung für Abgang . 10 000,— 29 748/621 628 533 Reservefondskonto am M | llenvurg, den D Der 1919,

TOT C50 1. Suli 1912 . . 29 534,34 | L. Schladit. O. Söffner.

16863 16902 16908 16972 17006 7 T7048 17058. 4.7055 17007 17069 17076 Düsseldorf 100 000|— Kreditoren : 19 270|12 Agio auf 46 375 000,— Die in der Generalversammlung auf 6 9/6 festgeseßte Divideude pro 1912/1913

|

1 j 17100 17109 17115 17131 l [7179 T1890 17198 17201 L17244 Abschreibung pro r. t. . 9 500|— 97 500|- a. Neisholz 394 216/22 Maschinenkonto

1208 11298 10 [7356 17418 17750 17797 330 17852. 17862 18025 18032 18139 18148 18168 18264 18293 18327 18344 18367-1 2 18614 18636 18704 18780. 18825 Die Auszablung des Nennwerts dieser ausgelosten Teilshuldvershreibungen Maschinenkonto Werk Hafen | Dividenden | zuzüglich eines Zuschlages von 3 9/a, also i Düsseldorf . 100 000 Gewinn- und Verlustkonto . 173 076/45 jeder Teilshuldverschreibung Lit. A mit 2060 #, Zugang 2 081/17 AbsPreibungen 6: 6222,79 | O 102 081/17 Dubiose .. . 6089,94 T

( J { d. 194 G3 )e)

457 368|77

152 | m) 1750 TRC 76 F [76 7 767 3 E . —— J. F h 2 O5 7 ( x D f a 2 U 172 17620 17590 17605 17615: 1767 Mascbineütvito Z5C O00|— þ. Hafen 653 152/99 Zugang mt neue Aktien... 11 402,63 40 936 97 | gelangt von heute ab zur Auszahlung bei der Gefellschaftsfkafse in Eilenburg,

N D} J] J 3 A z =3

30 75256 c. Einzlg. auf Neuemission 360 335 90 000 | in Leipzig bei der Mitteldeutschen Privatbank Akt.-Ges. und dem Bankhause

1

l

17906 17937 17959 17996 18015 18016 Zugang a | 2 o E LaN 2937 1 BUgan( n | :-000|— 4 Y D: Sett E ES S A

en L 8209 18916 18998 182 139249 Nyalkreditoren | [5 000 Abgang ‘. 8 2D) rec In TUR Dedbrai E 991 575/20 Greene E U A L schaft bef Bi ‘iegt au dent

l

372: 18381 18400 18401 18422 18461 18490 366 752/56 Nf 10 16761 i —— ; h i Reservekonto | C Avalkonto 31 500— | altester Wilhel Gune in Eilenbaei Stedtätele Julius Rupp ie ilenburg, 66 661/45 E Extraabschreibung für Abgang . 42 665/12] - 378 980 Bett a L Ss D Sue s U N rain Ae aas: Gde: L

| t Mork 201 j ive A 5H Q1c N 7 r. 76 A | C en ULrg, en . O0vember 1 De Werkzeug- und Utensiltenkonto 27 744| 1912. 1576035] 115 O Vereinigte Schloß- und Neumühlenwerke Akt.-Ges. zu Eilenburg.

) Ion DUgAaNg 10 289/86 D ; ¿ S Pet pn er Vorstand. erfolgt vom L. April L914 ab bei j j L Abschreibung pro r. t. 5 081) 97 000/- Nate 1A 2 Aas : T OTZ(ST | e Vorstar den Kafsen der Gesellschaft zu Duisburg-Ruhrort und Hörde, Sprin>leranlagekonto . 1021655 4 9/9 Dividende 29% Abschreibung 9 508/86 “r

|

|

|

. - ® 4 7 t | / “J ‘Gand der Direction der Discouto: Gesellschaft Abschreibung 4216254 236 000/- u. Zins a. Neu- | Oefenkonto TTS78|— G

|

| s

|

|

6 2 18967 18977 Abschreib 36 752/56] 330 000 ; P 229 8836 18948 18967 18975. Abschreibung 90 (92/90 0 00 Zugang 4 666/29 14 599/90 : 10 9/9 Abschreibung . A 42 165,12

N N ERLEE URE FRLUNELE Lagershuppenkonto T T 1000|— eni. » 29627,31 Zugang i l 2746/71

Deutschen Bauk zu Verlin, Abschreibung 1:000|— 3 000|— TANIE «— «i » :49867,09 E T Aera 10) Verschiedene Bekanntmachungen.

Dresduer Vank S 5 0/4) Suverdivi- N VZE L N Nationalbauk für Deutschland 1 Rei E C » 00 | 2E N Zins C ag 1A f “+6 L E LR 98 100/— [72151] . . A. Schaaffhausen”schen Bankvereiw Abschreibung 1 000|— 2 000|— N T 97 034 14 159 506] J Gas- und Wasserleitungskonto v Mez (419 / Bankhause Deihmanu «& Co. Beleuchtungsanlagekonto . .} 1000|— S S - 13 56959 h Mobiliarkonto l : Bilanz der Rigaer Commerzbank Bankhaufe A. Levy zu Cöln Zugang 11 321/04 B g e Je d l Bua e I 729/50 þro 30, September 1913. Bankhause Sal. Oppenheim jr. & Cie. CNhein), T3 3ST OL Y T CTROIBE i Zentrale: Riga. Filialen: Bialystok, Czeustochau, Dwinsk, Kalisch, A. Schaaffhausen’shen Vankverein : Abschreibung 9 391 |04 10 000|- i Abschreibung 7995 E Libau, Lodz, Pernau, Radom, Reval, Schaulen und Suwalki. Zahlstellen Direction der Discouto-Gesellschaft Filiale Cfsen } . a: O U —— | | L Pferd« uitd Wagenkonto A für die Dividende der Bank: Riga, Bialystok, Czenstochau, Dwinsk, Kalisch, Effener Credit-Anftalt \ E jen Gleisanlagekonto 6 000/- h [ + É E æBagenlontTc ee 1 690 Libau, Lodz, Pernau, Radom, Reval, Schaulen und Suwalki an den Kassen der Rheinischen Bank j (Nuhr), Abschreibung S 9 000 J DUgang « —— Bank und ihren Filialen, in St. Petersburg bei der St. Petersburger Disconto- Direction der Disconto - Gesellschaft zu Betriebsutensilienkonto . . . 1 000|— f Abaana SAOR : bank und bet der St. Petersburger Juteruationalen Handelsbank, in Moskau Dresduer Bank in Frankfurt a. M. Fraufkfurt Zugang 398 (2 5 SBANO o o tate ° N Q der Moskowischen Discontobauk, in Warschau bei H. Wawelberg und Filiale der Bank für Handel und Judustrie / S Main) Ea L : i 2 2 der Warschauer Discontobank, in Berlin bei der Direction der Deutschen Bank Filiale Frankfurt i: : Abschreibung 35772 | : Abschreibung | L120 1| isconto-Gesellschaft und dereu Filialen und bei der Nationalbank für gegen Auslieferung der Stü>ke und der dazu gehörigen Zinsscheine, die später als an Niivei ea onto D ep h Anshlußgleisekonto . . a jeuem Tage verfallen. Für fehlende Zinsscheine wird deren Betrag in Abzug gebracht. Id: 000» UREE A E 411| E Maa i : 19 986/96 S ÉMEINESHE E I E N R RZMSE E A S I T ENRS R Die Verzinsung der obenbezeichneten Stü>e bört mit dem pet nre men auf. x [——— E T3396 In Riga Von den früber au2gelosten Teils<uldvershreibungen find die nachstehend ange- E E E Y E 10 0/, Abs : 563196 11 069 gebenen Nummern bisher nicht zur Einlösung eingereiht worden: Abschretbung —— E : at U E M Suitaët ; ————— O „Lit. B über 1000 Æ: 1627 1648 1926 3584 4000 5140 5145 5146 *539; Effektenbestand | o VUU— s U ngSanlage O 6 998 Kassa und Bankguthaben. - «

“Fn S den Filialen Umm”

Rubel |K.| Rubel |K.| Rubel [K. 1 500 339/30 1731 673/58] 3232 012188

a Le | E o A L odo hof 19 98867 onto un 02 243 E ! 25126 443 522/99] 49 296 024/24 örde (Westfalen), den 2 E N R A S6 ai r 2 ¡s velda : R Eo: L E e I 294 920/09 Di A p E Erd Si I A C IEEE

DIUe L 100. / O E 2er db N é <varenkonto: : rieben gegen Unterpfand. . « « « | 3 797 048/68] 1 473 094/57] 5270 143/25

Fa brenborfl. Süevorut 22 371/22 E Bestände an fertigen und halbfertigen Fa- à va Wertpapiere, der Bank gehörig. . . . 961 263/14] 173 840/26 735 103/40

Kohlenvorrat las E brikaten 242 307/99 Wertpapiere, dem Reservekapital gehörig | 1 769 27471 |—1 1769274171 |

00 7730 8285 8289 9713 10578 11492 11561 11965 11966 12357 Beteiligungskonto 5 000|— i 2009/6 Abschreibung . . ._«_, + #6 10880,— 2016+ 3 Diskontierte Wesel, tiragierte Effekten G E s

n 16RR1 1764 1706 17019 927 C 22a2 Gg Da 9 764159 D e ¿ Gjole ) 16881 17684 17806 17912 18287 18392 18393 18992. Kassabestand ° 2 (64/9 Konto unvollendeter Neuanlagen . . ... .. 202 243/99 und Coupons . ,

li

Sao vorausbez. aues E Ua A a R 2 i 5 Son E und Wechsel auf ausländische | 1 TTS1 A“ * d b S Wo «i e - ramten i O90 J A ebitoren in auf ; e nunc j R 85 95 138 ä e i : 2 : ¿ z : ¡ ¿ ; 17 501 74 127 996 78 c

[71778] : Gesellschaft fur Bautnwoll - Jndusirie Debitoren 300 478/34 U : A L R O N ¿ O u 31 500— Doretibonbertenn L 5 . 9 669 707/53 12.066 252/83 21 732 960/36

(vorm. Ludw. & Gust. Cramer) in Hilden. Abschreibung 6 089,94] 294 388/40 | | Vypothekenkonto. m L G0 Nostro « « | 2055 049/45] 2171 112/90 4226 162/35

; tlamids M i Avaldebitoren | 15 000|— | S 92 657 947113 9 657 947/13 Konto der’Fillalen. Í 13 510 531/901 2 385 093/96] 15 895 625/86

a a D u Es R L at | 666 827/15 E : : O N Protestierte Wesel , 16 968/55) 18 005/62 34 97417

A S S G NEE oes 37808 een RREA e eas E Qu eestattende Au V9 « + | 463 607/32) 45991067 92351799

Fiñinóbilien und Fabrikanlagen . . .. S ;7 168/94 JOU D (0D A S \ T E u erstattende Auslagen . 2 s 10 822/57 2 792/15 13 614/72 n E S 4 0127 G aA a, : _— c M F Ab - tTF nrt 7942| F ri 14 99 |

o ooo oi a o L BL Düsseldorf-Reisholz, im Oktober 1913. G og Fer i; j F TEI) obiliar- und Einrichtungskont i 1724305} 115 967/251 4133 210/30

P O S E 220689106 , . E ° > Yandlungsunkosten A E 97 129/941 Botltantaus 192 a D 15 760/35 | Smmobilien in Riga, Libau E La (o o o orer ees s Nheinmühlen-Afktiengesellschaft. | Zinsen S A 71 964/87 Kontokorrentkonto: f und Su : M N 662 638/64] 626 76743] 1989 406107

oren (netto) E s E S Mg E ves Debet Gewinn- und Verlustkonto 30, Juni 1913. Kredit. h Kontokorrentkonto: ; | Nachträglih eingegangene und Me e 607 728/54} 983 622/85] 1 591 351139 E a aa panien o ane A tee cal E E E E E E É G O E T i rern Nicht einzutreibende Forderungen .. . L Ee 2 201/92 abgebuchte Forderungen . . . 4253: h ——>

S uns Os C oTE tar R E, Lr F p V M Ta N r . 2 r.Q Or, RQOII or c

ator rw d N E A L e A M S Abschreibungen Ee i L 99 936/77} Betriebsgewinn ... .. . . .| 370633: Summa « » 158 685 583/36][51 337 093 16}110 022 676/52 Veilustvortrag ans 1911/12 „........ .. .M138217,38 An 6 ‘of 236 687 45 | Per Vortrag aus 1912... ... . .} 1143888 & Verteilung des Reingewinns: M Passiva. rij See aus 1912/13. 7 718/06 Abschreibungen 62 221/79 Warenkonto: Uebers{<uß „1 398 325/02 Dia vefonds 5 % aus M 99 829,76 ... ..- 4991,50 Stammkapital der aas (40 000 Akt. Reservekonto: Rü>lage . 4 666 29 l i (U ende 60/0 aus M 1125 000— . .. , . . 67500,— à 250 Rbl. nom)... « « « [10000 000|— _—_ |—} 10 000 000|— | Dubiosenkonto . ; 6 089 94 M Dividen Zuli 1912 e Junt 1913) 4 Deservefapital ... «e [176988300 S TOO3SSHS e 9 000 000|— Tantieme 19 867/39 Ï Ban 1 o aus Me 379 000— . . . . 11 250,— Amortisationskonto der Immobilien in

s a ae po o bot eee a oor P ORESEN A 9 9/9 Dividende und Zinsen a. Neuemission . . .| 66 661/45 | Tant, : Januar 1913 bis 30. Junt 1913) C4 ad Riga, Libau und Suwalki . . « « | 10170704 23246/23| 124953/25 Kreditcren C ¿a - |_1 583 23146 M “P 12569159 Bort Una SORRSR S ee e e 18820 e x90l1 Einlagen und laufende Re<nungen 17 766 686 23/11 718 631/92] 29 485 318/15 3 583 231116 A 72500 U TOAT ne Melung O e va a18: 02961 115 590/11 [— | Wechseldepot bei der Reichsbank . 600 000|—} 890 736/54] 1 490 736/54 Gewinun- und Verluftkonto : d 386 819/61. I 386 819/61 | Rediskontokonto. . . . 10 921 794/41] 8 324 294/39] 19 246 088/80

30, Juni 1813. Soll. Haben. üffeldorf-Reisholz, im Oktober 1913, E É V ; Ve Korrespondenten: Loro « « « « « « | 521747064] 6 565 576/48] 11783 047/12 - ——— E A N heinmühlen-Aktiengesellschaft. deur E I ASU pest @awinis uod R A eee E Vorstehende Bilanz haben wir geprüft und in allen O Nostro. « « « » . | 8889915/76| 7 116 412 20] 16 005 627/96 An Verlustvortrag aus 1911/1 i L | Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustre<nung habe ih geprüft, mit den Büchern verglihen und mit den- einstimmung gefunden. 4 ‘Düfsetbork tee 10. Oktober 1913. Nibterbebers Ditibenben auf Aktien der “ral A E

U S E L R E B pri N E E

409 763/90

E E S S 2 5Be L. (7 cie Düsseldorf, den 22. September 1913 i „_ Abschreibungen e R E e selben in Uebereinstimmung gefunden, z e E enter L H. Kauert. Cl. Mittelviefhaus. E v e 8243599 |— 8243/55 Per Fabrifkationsgewnn ._. „.„„«- „-- -«-- 143 010/42 Düfseldorf, den 10- Oktober 1913. E L i ü { biaiéz Bis i Johann Wohlstadt, vereidigter Bücherrevisor. i à i Erhobene Zinsen und Kommission 915 157/851 841 806/271 1756 964/12 Berluftvortrag aus 1911/12 . .. .M138217,3: E10 10A Iohann Woblstadt, von der Handelskammer zu Düsseldorf öffentlich angestellter und vereidigter Bücherrevisor. : Die Dividende is gegen Einsendung des Zinsscheins Nr. 16 bei der Bergis<h Märkischen Bauk in Düsseldorf | Konto Dts De e A 767 489/35] 1024 573/74] 1792-063/09 Gewinu aus 1912/13. . - 30 499 2! M S. s Die mit 9 °/9 festgestellte Dividende ist sofort zahlbar dur<h das Bankhaus C. G. Trinkaus, Düsseldorf, sowie oder bet der Kasse der Gesellschaft sofort zahlbar. o N 80 865/35] 185 168/861 26603491 200 725 451 200 728/48 | bur< die Gesellschaftsfasse in Düsseldorf, Rheinhos. Reli Der Auffichtsrat besteht aus folgenden Herren: Heinr. Kauert, Crefeld, Vorsitzender. ' Clem. Mittelviefhaus, O L n ea T 7 904/28 7 929/41 15 833/69 Ï 21 fter 1912 Reisholz b. Düsseldorf, den 3. November 1913. d edlinghausen, stellvertr. Vorsi ender, Ernst Bischoff, Gelsenktr@hen, Wilh. Heinr. Grillo, Düsseldorf, Paul The Losen, Düssel« y

Dr. Gustav Cramer. Böttger. E. Jantsh. Krempp. E Der Vorstand. [71993]