1913 / 267 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

182695. P. 11626. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial. 182703. U. 2049. ; : J S . Bier. j D 1 ade aas L RES I. 6569. | 13. 182725. . 7481. 1 26e. 182735.

. Weine, Spirituosen.

S au u . Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- , / k und Bade-Salze. e C O n | Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- ; Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- 99/9 1913. Fa. Otto Fider, Kirchheim-Teck.

lichen Metallegierungen, echte und unechte Shmuck- I rófine, 1913. sachen, leonische Waren, Christbaumshmuck. 20/6 1913. Ungemach A. G., Els. Conserven-Fa- G 7 3/10 iftsbetrieb: Briefhüllenfabrik, Fabrik von Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für} brik & Jmport-Gefellshaft, Schiltigheim b. Straßburg / S é Lee zstattungen, Blankokarten, Trauerpapierwaren tehnische Zwede, i/Els. 23/10 1913. y E apt d Steindruckerei und Prägerei 1 - ( i : : Schirme, Stöce, Reisegeräte. T o ex Sar E und digt le : f ( j F; groß handlung. Waren: E M obe, Ee 2/9 1913. Gebr. Shulmeyer, Frankfurt a/M.

. Brennmaterialien. Î Fabrikation von Konserven, Lebens- und Genuß-Mit- / 7 VER lers" Papp-Waren, antasiepapiere, 7 i E E 7 24/10 1913. :

. Wachs, Leuchtstoffe, tehnishe Ole und Fette, teln, Zuckerwaren, sowie pharmazeutishen Präparaten. i : ( A «4 R ss Briefhüllen, j Sapterncsflatiue S E Waren: Nährmittelfarben. j L : E L ruckereierzeugnisse, Schreib- und Zeichen-Waren. & Ebe Nürnberg. 24/710 1913. Tee

1 RRLDELEA E E, : ; j : P NAA nf: [- T1 6 E A Geschäftsbetrieb: Lacffabrik. Waren: Parkett Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, 2704. U. 2050. / i: E ERRE i; 182712. W. 16943. und Linoleumwachs (Bohnermasse). 26e. E. 10206.

19/7 1913. Nürnberger Ladfabrik Hammelbacher Geschäftsbetrieb: Tee-Großhandlung. Waren:

Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- 16b. 1827 L S

schaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-,

Schniß- und Fleht-Waren, Bilderrahmen, Figuren (i Ee Y [E I d E ER T 5 für Konfektions- und Friseur-Zwee. (N eg) R e 4E x e | Reform- Likdr- Scherer 2a. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch- (0 j ] N E N ee ls E L R | es) } E N A , | 26/8 1913. Georg Sterer & Co., Langen b.

Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen, J (2ER) Ä e ¡L Sa 3 :

künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. 20/6 1913. Ungemach A. G., Els. Conserven-Fa- os L H E v 28 L W i Y S | Set “& T 13. Julecnationale L N M CettsGall Frankfurt a/M. 24/10 1913.

. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau- | brit & Jmport- Gesellschaft, Schil tigheim b. Straßburg L ps E I 2) a fe: M | Ui S fiat 29, N 913 2 Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

tische, eleftrotehnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll-| i/Els. 23/10 1913. Nez DaterüSchne j R / 2A O 4 2 | nisches pt 2 de: A O See aden en De

und photographische Apparate, -Jnstrumente und Geschäftsbetrieb: Jmport- und Export-Geschäft, É Q Freiburg Br: E R A D 4 Mkt E P | [hes Casein. 16e. 82798 W. 17692. E z 5 / Y fts i “M5 T 2 Ei i E | 82 Ô (0

-Geräte, Meßinstrumente i Fabrikation von Konserven, Lebens- und Genuß-Mit Seécaatm E c D 1 LEE 23. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, | teln, Zuerwaren, fareie pharmazeutischen Präparaten. itz Pater R “ads R Tei, 0 h 3h, 182719 G. 15011 /9 1913. - Rudolf Enbéxinuns, Neutwieb 4/10 Automaten, Haus- und Küchen-Geräte, Stall-, Waren: Nährmittelfarben. : S arte Seide o : u * ffa at: j E t - Garten- und landwirischaftlihe Geräte. . —— C R E l * R T O 2 Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Sago. Waren: HOCHFEINE HAARNADELN . Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- | 14. 182705. A. 10934. ctÉipt de? E N ? Q Wg S E j :

1 Gross materialien, Betten, Särsk. : a | E ; 26 6 4 au i 31/7 1913. Fa. Bernhard Wilhelm, Norddeutsche E 8. 24660.

25. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. Geschäftsbeitiebe Säbenzivirnerei und K 82738 40412 Milli g $ G Stils c I Map E Aa fas ejchâstsbe Se und Färb | S - : 14/7 1913. William Prym G. m. H: Stol . Fleisch und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Nan a 26/8 1913. Mez, Vater & Söhne, Frei! orre V H i " s : Kornbranntwein-Centrale, Harburg a Elbe. 24/10 23/10 1913. : ; A É 9A Geschäftsbetrieb: Weinhandlung. Waren: Al à

Hochfeine lackierte

AARNADEL

Ü AH AUNE C E E 17 T1)

berg/Rheinl. 23/10 19183. Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrikation u. Exports . Exer, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle, Fette. 23/8 1913. Arp & Co., Hamburg. 23/10 1913. | Waren: Rohe und gefärbte reale Seidenztvirne , ; 4 E 5 geschäft. Waren: Verzinnte Waren, Kleineisenwaren, 1 ee E L Ogate, Pen M E „Honig, Geschäftsbetrieb: Jmport- und Export-Geschäft. | -garne, rohe und gefärbte Chappéseidenzwiri M r meeezzeiiN / N S 2 ana foholfreie Getränke. Drahtwaren, Blehwaren, Aluminiumwaren, Celluloid- Mehl und Vorlost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, 98 aren: Rohe und gefärbte Zwirne aus realer Seide, -garne, rohe und gefärbte Stikseidenzwirne j E waren, Blechornamente, mechanisch „bearbeitete Fasson Essig, Sen], KoMjalz. S i aus Kunstseide, aus Chappeseide, aus Florettseide, | -garne, rohe und gefärbte Kunstseidenzwirne metallteile, Beschläge, Türschlösser-Bestandteile, Tür- . Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon- Stickseide, Stick-= und *Stridck-Wolle. Beschr. gar ‘ohe und gefärbte baumwollne “Qwirnt hit Pr Q » »{/ iso T nilopottogopräte ditor- Zaren Hefe Back zulver. f s : : -garne, roe n gesa G al U Zwirne j schilder , Lampenbestandteile , Toilettegeräte, tor-U - Yese, P i S S i baumwo! (ne Gard = Belor Nadeln, Haarpfeile, Fishangeln, Beinpfriemen, Nadel d; Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, E18. 14. 182707. N. 7099. n : ' 5 büchsen, Splinte, Musterklammern; Haken und Augen, | 27. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp- -Waren, Se 182708. . 16 i 2 © ©

Schlingen, Korsett- und Doppelösen, Schuhösen und Roh- und Halb- Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. j 2 I Agraffen, Schuhknopfbefestiger, Schnallen, Taillenband 28. Photographische und Druckerei- «Erzeugnisse, Spiel- : Ñ S schließen, Taillen- und Korsett-Schließen, Taillenver farten, Schilder, Buchstaben, Drukstöcke, Kunst- ] ] E E TCESE R T ETTL ZNET4 o T TEE CTERIN E G7»

A

G E E

..

: L 182729. M. 21214. 7/4 1913. Fâá. F- E. Krüger, Leipzig. 22/30 ate de d pes as f = - 1913

L . E G E A S g Geschästsbetrieb: Handel mit Nahrungs- und- Ge- 6. T o t ori Ra V N S I S IZA 77 S , - nuß-Mitteln. Waren: Hefe.

ul

182739. M. 21662.

E S a.

\chlüsse, Rockvershlüsse, Strumpfhalter, Gürtelhalter, gegenstände. S i Kleiderraffer, Kleiderhalter, Schuh und Handschuh- 29. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. 21/1 1913. Norddeutshe Wollkämmerei & Kamm- Knöpfer, Lockenwickler, Ketten, Ringe, Skripturenha 30, Posamentierwaren, Bänder, Besayartikel, Knöpfe, garnspinnerei, Bremen. 23/10 1913. et, Farabtnerhaten, Briefklammern, Klemmerhalter, \ Spier GELLIEN, » R OMZ Geschäftsbetrieb: Kämmerei, Spinnerei, Färberei, E L : Rockhenkel, Fingerhüte, unehte Schmucksachen, Posa zl, Sattiler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. hemisch-technishe Nebengewerbe und Exportgeschäft 5/3 1913. Waldes & Ko., Dresden. 923/10 î 5 rf nf +1 6 A vot f - $ - ck tors D ZES N r o AEAS 3 p T L 2 i \ S E z E l 9 mentierwaren, Besaßartikel, Knöpfe, Kragenstüßen, Tep-f 32. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier Waren, Waren: Arzneimittel, chemishe Produkte für medizi- 96/8 1913. Fa. Ph. Colonius, St. Goarshaÿ 19. 8 i : E 96/6 1913, A. GoldsGmidt, Hannover, Am- Klei pichstifte, Reißbrettstifte, Maßstäbe, Schreibfedern, Fe Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor-| ische und hygienishe Zwecke, pharmazeutishe Drogen | 23/10 1913. eshäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Import- und f nenfelde 16. 23/10 1913 L as derhalter, Bleistifte, Federbüchsen, Mundharmonikas, Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel, und Präparate, Kopfbedeckungen, Schuhwaren, Strumpf- Geschäftsbetrieb: Kolonialwaren- und Nahruz portge]cha[t. Waren: Kämme, Toilettegeräte, Na- Geschäftsbetrieb: Lei Uhrenbestandteile. 33. Schußwassen. t A Ó waren, Trikotagen, Bek leidungsstüde, 4 Leibwäsche, Hand- | mittelvertrieb und Kaffeerösterei. Waren: Fleisch W"- Fischangeln, Schlösser, Ketten, mechanisch bear Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherische Ole, | f uhe, Lederpuß- und Lederkonsérvierungs-Mittel, Boh- | Fish-Waren, Konserven, Obst, Fruchtsäfte, 6, Mtle Fa IONETaITE, Aluminiumwaren, Waren aus E Séife B s Stärke a F Snotfatotto Zhoitax uiilbér, Bri i ähnliche h 0E j Seijen, „Wasch- und Bleimittel „Stärke Und) yermasse, Garne (ausgenommen baumwollene | Margarine, Pflanzenbutter, Speisefette, Speiseöle, (ber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, : 9 D RC ¿ gapAza Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- Garne und Zwirne jeder Art), Posamentierwaren, | derfett, Talg, Kaffee, Kaffeesurrogate, Zucker, bin «hte Schmucksachen, leonishe Waren, Waren aus | 3h. 182720. 27605 42. 182698. Di 28056. l: R d tt É dP li J 6 A s , ° O Ard - A t LEES t Á 2 h; Q y ¿a Ko f, ç S hi p Z P H. 27605. entfernungsmittel, Rostshuymittel, Pug- und Polier Bänder, Spitzen, Stickereien, Besaßartikel, Knöpfe, | Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Kakao, Sh, hen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, El- Mittel (ausgenommen für Leder), Scleif- Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, Seifen, | lade, Zuckerwaren, Backpulver, diätetishe Nährnil bein, Perlmutter, Celluloid, Waren aus Glas, Kra- THE WORLDS BEST SHOE 9/6 1913. Hans Menna, Nürnberg, Brunnen mittel. f Rostschußmittel. Malz, Futtermittel. Beschr. (stüßen, Druckknöpfe, Knöpfe, Spitzen, Stickereien, i y gasse 30. 24 10 1913 R S : Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. ies und Muster-Klammern. : i ( 30: 2 913 Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks- | - i D e | E R 182713. E. 10113. : aus Zinn und dessen Legierungen, insbesondere Haus- R “i « R Dz 1 s _ e Mi - F D Küche (Geräte \ Ae ta e S hi1e! Tre î Z \ . Steine, Kunsisteine, Zement, Kalk, Kies, Gip3, Pech, | 26 c. 182709. ckch.5 O O : e, Kunstgegen]tände, Spielwaren und \ / N Asphalt, Teer, Holzkonservierung8mittel, Rohrgewebe, bc chmuck.

S G G Di I G E O Nie H G E GER H R G E Gt R E

h äf ( Fabrikation und Vertrieb von Gummiabsäßen. Waren: Gummiabsäße, Gummisohlen und Gummiecken.

Geschäftsbetrieb: Zinngießerei. Waren: Waren

22h 182730 G. 15046.

i ¡l / : | i A v R Dachpappen , transportable Häuser, Schornsteine, i | i 22h. 2730. i R 4 4 Baumaterialien. : E j T 0 T i / 38, Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. R T E P ER-GE 2 (4 i ( 39. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuh, Deken, 77 jo) / i: L 99 P] P 5 as E EL 30/4 1913. Louis Hollerbusch, Berlin, Friedrich- E L L E A

iraße 58 98/10 1912 5/( 1915. Grimme, Natalis & Co. Commanditge- S e Ierage Do 23/10 19183. : A : 1978 27/8 1913. Erich Meyer, Berlin, Landsberger-=

straße 153. 24/10 19159. Geschäftsbetrieb: Musikverlag. Waren: Musi falien.

Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke. Uhren und Uhrteile. i : ; / 2/7 1913. Eau de Cologne- & P E e : U j | S L Y L = arsümerie-Fa- Wo TMatta R ES : ellshaft auf Actien, Br hie 24/10 Meb- Mirk-Stoffe, F i z N j 1 ; Geschäftsbetrieb: Schuhwarenagentur. Waren: |! af ! He aunshweig. 2- Web- und Wirk-Stoffe, Filz. N / f | „Glockengasse Nr. 4711“ gegenüber der Pferde- R ifatan E E Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik und Eisengie E ) ú E, : E 1 bon Ferd. Mülhens, Cöln a/Rh. 23/ 10 1 913. S ßerei. Waren: Rechen- und Addier-Maschinen, so # 5 A A 1AM (U, C B E 10 Veshäfts 8betrieb:; Parfümerie- und Seifenfabrik. | 3g. 182721. F. 13243. sie schreibende und nichtshreibende Zählwerke 182700. H. 27461. A j Sd V1 A hren: Seifenpräparate und aromatische Mittel für ;

Pizinische Zwecke, Toilettegeräte, chemische Produkte 23 DAES Me SLQOS, T9, E: G. E f industrielle Zwecke, insbesondere Riechstoffe und \ ihenprodukte der Fabrikation von Ricchstoffen, 1 Sa E

: \\ % 2 stoffe, Parfümerien, Eau de Cologne, kosmetische S, is U E A E | M (9/9 1913. Fa. J. F. Shüle, Plü- \\ A Á litel, ätherishe Öle, Seifen, Toiletteseifen, Rasier 20/6 1913. Julius Friedlaender Schweißblätter-| 2/8 1913 Ph. M th & | nerien Josef Juwald A.-G., Wien ; 1/7 1913. Haas, Byk & Co., Hamburg. 23/10 1913. e S derhausen. 23/10 1913. | \ e : (Win, technishe Reinigungsmittel, Mittel für Schön- | Fabrik G. m. ù De De Lir 4/10 /0 OB edfarth & Co, Frantsuri a/M Berlin SW. 68. 24/10 1913. Geschäftsbetrieb: Jm- und Export-Geschäft. Waren: T E ; Geschäftsbetrieb: Teigwarenfabrik. \ E I 2 S E bslege, Stärke und Stärkepräparate, Fleckenentfer- 1913. 3b Fabri i s l e ae 10 Ee L x s - 4 S Geschäftsbetrieb: Fabrik landwirtschaftliher Ma Geschäftsbetrieb: Glas abrik

vas \ ngsmittel. Beschr. Geschäftsbetrieb: Schweißblätterfabrik. Waren: |. - a G E A 1. Ackerbau-, Forstwirtschafts-,Gärtnerei- und Tierzucht- ta i | g ( “Bande | E - E Schweißblätter. schinen und Eisengießerei. Waren: Landwirtschaft-] 1nd Raffinerie. Waren: Ton- u Erzeugnisse Ausbeut« von Fischfang und Jagd E. E / i D 182714. G 4753. S - liche Maschinen und Geräte ( ; sbeute F ( Jagd. ae f: J h : I R . 6 »799. B S à | ja : 182 . 28877. 1 25. 82732. H. 28207.

2. Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische : : A / A Wi | 3d. / und hygienische Zwecke, pharmazeutishe Drogen C BeY, E f \ i y 30. 32741. W. 17365. und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pf T0 z ari a N Stena Hal | odor

Waren: Teigwaren.

Glas-Waren

Pflanzen - Vertilgungsmittel , Desinfektionsmittel, 10/4 1913. Handelscentrale Deutsher Kaufhäuser i ‘vie Z I für Lebensmittel. Fi i erli A E e | 9 “42 Än oR/5 Q « L Konservierungsmittel für Lebensmittel R E Genossenschaft m. b. H., Berlin. 23/10 E ‘3/4 1913. Dr. J. Göttig-Wanner, Liestal 26/7 1913. N. Hupser & Co, Zeiß. 24/10 . Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puß, künstliche 1913. A ] weiz, Vertr. : Albert Braun, Grenzach (Ba- L913: Blumen. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Kurz-, Weiß-, / 108 V), Rheinstr. 23/10 1913 j 1d Gesd 3h ieb: Vi tortefabrik Maren X17 G b: leb A ; ' ( (1 | ) 19183. 19/8 1913 ean M. Bauer, « Obfî eshäfstsbetrieb: Pianofortefabrik. Waren: Flü - Schuhwaren. Wollwaren und Posamenten, Strick-, Wirk- und Web | Prhait 8betrieb: Herstellung und Vertrieb einer markt 10—18 Zu 10 T9 Ei “vas O On gel und Pianos und deren Teile. . Strumpfwaren, Trikotagen. Waren, Wäsche, Schürzen und Kon fektion. Waren: 4 lbe für F lata Map Wins Qaika L e O e v O eA P! g aren, äsche, Sch 13 Î c j ] trampfaderleiden. Waren: Eine Salbe für Geschäftsbetrieb: Mechanische Schürzen- und Î9 5 18273: W. 17769 2/0 TOED Waldes & Ko., Dresden. 24/10

. Bekleidungsstücke, Leib-, Tisch- und Bett-Wäsche, | Kurzwaren, nämlich Tressen, Lißen, Bänder, Kordeln, mpfaderleide L L Cu A E n 2 g ) O a c S leiden, Wäsche-Fabrik. Waren: Schürzen, Hemden, Unter 1913.

Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe Gurte, Borten, Spißen, Besäze, Stickereien, Knöpfe | : : 3

- Ara n, P09} ger, PanDIQuIE. Jur i e / LEEN / E R N aden, Unterhosen, Unterröe. Beschr jeshäftsbetrieb: Metallwarenfab Fmvor

Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- f Zwirne und Garne (ausgenommen baumwollene f 182715. K. 25506. L E Jo Es Behr. t O 3D [T1 E : Metallwarenfabrik, Fmport=-- und

¿ S 6 k E “g L: C Ep G E ins ° po M z r Dor ) Ch Ns “p s

und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasser-fund wollene), Nähseide, Schweißblätter und Posa j i - 82723 T gr: S A 1e Sen N F i ea leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen. menten; Hosenträger, Taschentücher, Korsetts, Leib- N F S 7 T. 7973. B Ae

( ( ( T ; 18/8 1913. Württembergische H itafabrik Cl 9a. Put, künstlihe Blumen. 5/0 1915. Württembergishe Harmonikafabrik Ch. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken-

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, | wäsche, Bettwäsche, Trikotagen, Handschuhe, Strumpf j 182710 «10 L i i - Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. waren, Kleider, Blusen, Schürzen, Mäntel, Hüte, Kra : ° E i j Weiß, Trossinge W i 94/10 1913 9 L ( ( j | / / i O S P B Non gen ürttbg. 2 O Apparate und Geräte. B 9 it Geschäftsbetrieb: Fabrifation von Musikinstrumen Î R A

E S E Mm AGos m E te R T CR e

Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft-| watten, Schirme, Handtaschen, Portemonnaies, Leder- Roy S fa E L schaftliche und photographishe Zwecke, Feuerlösch-| waren, Korbwaren, Tapisserieartikel, Gardinen; Wäsche- ten. Waren: Mundharmonikas, Ziechharmonikas, QLIe I Caen Pinsel, Schwämme, mittel, Härte- und Löt-Mittel, Abdruckmasse für] und Kleiderstoffe. Blasakkordions, Signalhupen und deren Bestandteile, g A A Let veite beaubattue L : zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Mina & j sowie sämtliche übrigen Musikinstrumente. 4 Cas Sil R G L e N Rohprodukte. (3 1913. 25a. F. Kallenbah, Luckentvalde. 23/10 18/3 1913 G. & M Tho 9 % ut Ns A 1 s E, E Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuß- | 9h. 182701. R. 16937. 14/6 1913 e A en W / j E : Z enes Sächsische Asbest- } 26c. 82734 S. 13819. “O QUORTE

4/6 913: Shade & Füll- Vshäft8betrieb: $ tab Waxen. Qt in

und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate fabrik, Radebeul b. Dresden. 24/10 1913 . Hufeisen, Hufnägel. Düngemittel / j 8/6 1913 Österreih, 11/6 1913 grabe, Frankfurt a/M. 23/10 1913. : thter Qualität. Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Dampfmaschi . Emaillierte und verzinnte Waren. s ; : 5 S Geschäftsbetrieb: Deiikatessen-, M A

B I E E L

nen-Dichtungsmaterialien und Jsoliermitteln. Waren: …. Eisenbahn-Oberbaumaterial, Brief- und Muster

9a. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. Simon Redtenbaher seel. Wwe. & j j i : ; ) . r; Ne Le j h % i

9 He E 1E daG, x E pedogo : pee Q; ah 8 0 Ww s f Materialwaren=-, Wein- und Spiri 1827 P. 11658. Dichtungsmaterialien und ¡F}ioltermittel, technische Fette Klammern, Schlosser- und Schmiede-Arbeiten,

. Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, | Söhne, Linz a/D.; Vertr.: Rechtsan- ; C PY E d dle Nt hp Mur Norfan A i r “fi ti Matt : U s ee ta Hh Rb L p tuosen-Geschäft. Waren: Bier, Wein, und Vle. Beschr. Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Anker, Ket Hieb- und Stich-Waffen. wälte Max Friedrih Bärwinkel u. d Spirituosen, Mineralwasser; ‘alkohol i ten, Stabttugek Pn gp L x

-. Nâadeln, Fischangeln. Frib -Hosfsmann, Leipzig. 23/10 F Q U | E F S ; ( 272 S 245 ra A A, L E Fischan( O E [m , e1pz1g / freie Getränke, Fleisch= und Fisch- 9b. 182724. Sch. 18345. schläge, Rüstungen, Glocken, Schlittshuhe, Ha- ken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, me-

. Hufeisen, Hufnägel. F913, : f 2 2. Emaillierte und verzinnte Waren. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und : : Waren, Fleischextrakte, Konserven, A A var i h A Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees, chanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte

18/6 1913. Emil Seelig A.-G., Heilbronn a/N. _ und gegossene Bauteile, Maschinenguß. Edelmetalle, Gold=-, Silber-, Nickel- und Alu-

B Eisen“ ahn - Oberbaumaterial, ; Klein - Eisenwaren, Vertrieb von Eisen- und Stahlwaren Q Eier, Milch, Butter, Käse, Marga

E Sara Anle, Ketion | Geräten, Waren: Schäfihert rine, Speiseóle, Fette, Kaffee, Malz- 7 1913. Karl H. Peterhänsel, Untersachsen 24/10 1913

Stahlku S Reit und Fahr ‘Geschirrbesdck S L E E kaffee, Kornkaffee, Kaffeesurrogate, 4 H i/Sa. 23/10 1913. i 30/8 1913. Ernst TRS Kober & Co., Frank Geschäft8betrieb: Herstellung von Kaffeezusäßen minium-Waren, Waren aus Neusilber, Britan=-

Ai eei Gloden Schlittschuhe Haken und Ösen, -— —— 1 Tee, Zuckeécr, Sirup, Honig, Mehl ünd | 4 äftsbetrieb: Fabrikation von Musikinstru-| furt a M. 24/10 1913 und Kaffeeersaßmitteln. Waren: Kaffeezusäße und nia und ähnlichen Metallegierungen, echte und

Gefdschränke und Kassetten itiéda id bearbeitete ÄMAo L Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Sau- h, Waren: Blasakkordions, Harmonikfaflöten, Geschäftsbetrieb: Stahlwarenhandlung. Waren: | Kaffeeersaßmittel. unechte Schmucksachen, leonishe Waren, Christ=

is i N : anich be E O, 182702. R. 16938. | cen, Essig, Senf, Kochsalz, Kakao, harmonifas und Akkordions Haarschneidemaschinen, Rasierapparate, Streichriemen ESLIEE ; ; Div baumschmuck. Fássonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Eg A E E A L R : M R N M : 26e. 182736. : A L Maschinenguß t get 18/6 1913. Hsterreih, 11/6 1913 Schokolade, Zuckerwaren, Back- und J T E J L S Pferdeschermaschinen. 4 K. G Gummi, Gummiersaßstoffe Je ( O. ) « ©). 6 u j D D p C pa è oie À i Tri er : ari L C y Konditor-Waren, Hefe Backpulver J: V j E J I. Schirme, Reisegeräte.

è é è , H ret f 5 S $ Z Q s b C - t ' - 1 o 2 , D D D dd oos ¿ é 1 T ¿ M : ¿E

Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge. Automobile, imon Redtenbacher seel. Wwe. & Seifen, Wash- und Bleich-Mittel, 16a. 182726. F. 13332. [ al h PI0ET S . Waren aus Knochen, Horn, Schildpatt, Fisch- ù bein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer-

Fahrräder, Automobil- und Fahrrad - Zubehör. | Söhne, Linz a/D.; Vertr.: Rechtsan- Lu 20% Ï Ô i ° 5 0 L N Stärke, Stärkepräparate, Rostschuß- Le Fahrzeuateile. wälte Max Friedrich Bärwinkel u. S A "Af S, j i A L; T " " ; r L C EO

: n 04 i 1, P Polier-$ fr C F elluloid n S Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. Friß Hoffmann, Leipzig. 23/10 A mittel, Pußye und - PoliereMittel ( s F MaNrSalz-Frucht-Reform-Kaffeg en Wte A e R Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. 1913. G 21/6 d ' tioide and Ariseux Yivéite Gg E Firnisse, Lack2, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Geschäftsbetrieb: Fabrikation und i Fa. Gustav Jenner, - Hildesheim. 28 E S 4/9 1913. Gebr. Krakmann, Hamburg. 24/10 | 29h. Physikalis 74 Hr aut

E j e E v s ; ; 2 | 2/09 1910. - Arat , V g. 44 j ikalische, chemische, optische, ge e

Lederpuy- und Lederkonservierungs-Mittel, Appretur-| Vertrieb von _Eisen- und Stahlwaren Pslies: i 9/7 1913. Freiherrlich von Thüngen'sche Brauerei | 1913. Un : clettrotechnifcke “Wä a A: und Gerb-Mittel, Bohnermasse. / aller Art, sowie von landwirtschaftlichen bub, etrieb: Schuhwarengeschäft. Waren: |Rupboden, Rupboden, Unterfranken. 24/10 1913. Geschäftsbetrieb: Kaffee-JFmport- und Export-Ge- troil- und photographische “Uodavale -Instru- Garne, Seilerwaren, Nege, Drahtseile. Geräten. Waren: Schafscheren. Geschäftäbetrieb: Brauerei. Waren: Bier. schäft. Waren: Kaffee, Kaffeesurrogate. mente und -Geräte, Meßinstrumente.