1913 / 267 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

es e Mein, Erben eldasiaririct: Sring wu weges er e a M Warenzeichenbeilage

Led dei watt blie [117i Bani E “fdb. Schmierung ‘Beruncolin | nb O M : : : 16/9 1913. Lehner & Crebert, Mannheim- c H des D eut éN Nei 6 N Cl (18 11D K n l E ® E 1/9 1913 Behrens & Co, Hambu | Dig Preußtshen Staatsanzeigers

Porzellan, Ton, Glimmer und Waren daraus.

Posamentierwaren, Kragenstüßen, Bänder, Be- area! E e Ce iche Fabrik. R 1913. | : y sahartikel, Knöpfe, Druckknöpfe, Spißen, Sticke- A ejchästsbetrieb emische Fabrik Tvaren: Gefchäftsbetri V b d { E 2 Heschäftsbetrieb: Vertrie emisch tehnischer ; É reien. Schmiermittel und Zusäße zu Schmiermitteln. dukte. Waren: Asphalt, Teer, Pech, Da: aua E B. Berlin, Dienstag, den 11. November, 1913 *

Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, S

22b. 182761. H. 283690. f materialien, Zement, Gips, Kalk, Kies Jsolier —— L

Bureau- und Kontor-Geräte.

E terialien. 9m Qs

} Udten" und L 30/5 1913. G. Pohl, Schoenbaum Danzig. 94/10 : Warenzeichen, . 182782. G. 14191. 36e. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zuker, Sirup, Honig, | 2. 182790 S 18259

- Uhren und Uhrenteile. 11913. . C. (Schluß) Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen E 9. 10ER luß, Essig, Senf, Kochsalz. R

T x E R E H E L D misch-pharmazeutische Fabrik. 82742 O. 4983. | Geschäftsbetrieb: Chemisch-pharmazeuti}che è N t Waren: Gelatinekapseln für medizinische Zwecke und : : 97 V. 50: . Kakao, Schokolade, dck Back- N O h

P L E 21/8 1913. Hadethal-Draht- und Kabel-Werke, 182781. V. 5030. Konvitor-aren, Hefe, Sd E D E

l armazeutishe Präparáäte. / S hr ¿ AIO 10 S Gri É N E A Aktiengesellschaft, “Hannover. 24/10 1915; : i 66 . Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis, . 27952. Geschäftsbetrieb: Drahti- und Kabelwerke. Wa= Dr. MEI. CYer c 0 U 0 27. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren,

3 2751. Y. S e s d rent Drähte und Kabel. L] ali CIa @ E 182762. A 28617 9) 9 1913. Fa. Carl Cramer, Tabaly T 1912 Me Its, Stan e med. T Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, 23. 27 S z L E A A: | e ¡ erlin ¿ : E s A Bohum. 24/10 19182, ; t e Se :” Vertrieb mebiälliGer Neuheiten . Photographische und Druckerei- Erzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Drufstöcke, Kunst-

18/2 1913. Orientalishe Tabak- und Cigaretten- Geschäftsbetrieb: Tabakfabrik. Waren: 3, 0e 5 Waren: Arz- Fabrik „Kwannon“ Wilhelm Brüggemeyer, Detmold. “ctandard- Arator® Kau- und E Zigarren und A nd pro E ST S a t. A, zahnärztliche Apparate, Desin- 29. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus, H : 30, Posamentierwaren, Bänder, Besagzartikel, Knöpfe,

24/10 1913. é Geschäftsbetrieb: Tabak- und Zigarrenfabrik. W a- i : & Co., Pirmasens. 24/101 =-/-7 C0 G 38. », Pessarien aus Metall, Horn, Elfen ren: Rohtabak, Tabakfabrikate (ausgenommen 8Zi- 19/6 1913. Haber & Co., Pirmasens d 7/7 T9138. M. Bothe & Co. G. 7 fangappa rate Da CioritatifGe, “Setibe ‘optische Spigen, Stickereien. ú Bei ; . Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren.

E ; 7 L, ; 12 Shar B40 19139. ; c K g e a 1913. R : E Charlottenburg. 2 : E in i i E R E E E E Zig atk l l 2 Bigarette E Geschäftsbetrieb: Schuhfabrik. Waren: Schuh Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von : arate, Toilettemittel, Kämme, Schwämme, lösliche S E 182743. L, 1695 V are Motorpflüge n. Waren: Motorpflüge. 4 d rier © Sreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier- Waren, waren. / fessar! E E Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor-

s. 28 S AS S 18278. F. . 13356. Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen. Parfümerien, ko3metishe Mittel, ätherische Öle,

3d. 1913. A u 34. Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieh, H Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und j s 4. Tabakfabrikaten. Waren: Zigarren, Zigarillos, | Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- L garetten, Rauch-, Kau und Schnupftabat s d 2 entfernungsmittel, Rostschußmittel, Pug- und Polier- Â 1913. Facompré's vereinigte Nienburger 18/11 1912. Fa. Ernst Gruner, Stuttgart-Feuer Mittel n en 0 i Sie

2/7 1913. Gustav Langewieshe, Essen, Klara- E = : ur : R Prane 20. 24/10 1918, 90/9 1913. Fa. Otto Seidliß, Breslau. 24/10 138. - î. 1 sfuitsabriken, G. m. b. H., Nienburg a. Weser. | bah. 24/10 1913. mittel. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von 1913 R 1/11 1912. Wilhelm Lindemann, Doberg b. Bünde 110 19183. E / Geschäftsbetrieb: Fabrikation chemisch-technischer 95. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte, ) veshäft8betrieb: Nahrungsmititelsabrik. Waren: | Präparate. Waren: Chemische Produkte für indu 36. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks-

Möbel- und Polsterwaren, insbesondere für Liege Ca alen i E L E L pte Q West 24/10 1913. yesd 2 : a L S / I N L S4 Beschäftsbetrieb: Hosenträgerfabrik. Waren: Ho estf. X, L E A S L Ge] d) A cs 7 Z 7% A) e. und Siß-Geräte. Waren: Matraßen, Sofas, Polster-| aan gtetn E Geschäftsbetrieb: Margartinefabrik. Waren: isfuits Zuckerwaren, Back- und Konditor-Waren, ein- | strielle, wissenschaftliche und photographische Zwede, körper, Geschosse, Munition. 7 A Pr H E î t jeßlih Hefe und Backpulver, Fleishwaren, Fleish- |Schuppen-Salpeter, Feuerlöschmittel, Härte- und Löt-| 37. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, ufi D 22A

22/9 1913. L. u. J. Strauß, Würzburg. : ‘m

E N E E A

stühle. ——— Margarine und Pflanzenbutter. (ießlid | ) ; g E ——————— 82753. W. 17481. irafte, Konserven, Eier, Milch, Butter, Käse, Kaffee | Mittel, Abdruckmasse für zahnärztlihe Zwecke, mine Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsimittel,

6 182744. \ : 26h. 182764. W. 17150. d Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Mehl, Gewürze, Sei- ralische Rohprodukte, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Rohrgewebe, Dachpappen , transportable Häuser 1 212 8 1913. MWalter Rittershausen, Honnef a/Rh., 90/8 1913. C. Caprano & Gruhn, Alto ßub- und Polier-Mittel. Kochsalz. Swornsteine, Baumaterialien. Pauptfir. 46. 24/10 1913. Ç Le, s ; J B E S 8. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Geschäftsbetrieb: Fabrik pharmazeutischer Präpa

"1e D 9123 c U Auto No Mecklenbur Cl Perle “Weie N abr Ari und Vertric M“ 182783. Sh. 18218 39. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, | rate. Waren: Pharmazeutische Präparate. 91 äfts L L gung A Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke. 41e. 182793. B. 28964.

Tabakfabrikaten. Waren: Zigarren, Zigarillos ; abaffabrik i: 1g i N . Uhren und Uhrteile.

94/6 1913. Johann Walter, Speyer-Dudenhofen. sämtliche sonstigen Tabakfabrikate 8 1913. Dr. H. Schneider dge F s 15/3 1913. Juternationale Celluloseester-Gesell- 9 E E s ; FEIRR a A “a4 Berlin-Friedenau. 24/10 Oirdad 4 S T R L E Swe, Fil, S m. b. H., Sydowsaue b. Stettin. 24/10 1913. Geschäftsbetrieb: Fabrik von Gasapparaten. Wa @ a 182775. L. 10 013. Votnehmes E ce K B Schneiders. [?* 182789 x. 10762 _Llas 0/ i i Be D) ne 2 ¿ 2789. A. 762.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von|_. Luftgasapparate, Beleuchtungsapparate, gaserzeu 17/4 1913 Franz Well, Berlin, Kottbuser Geschäftsbetrieb: Herste:lung O E (s ) R S A

L renz Kunstseiden und chemischen Produkten. Waren: Cellu c / f R L rtrie ünstlicher Mineral É e L z nde Apparate. D 9 9 913 d Vertrieb künstliher Peinera loseester, deren Lösungen und geformte Gebilde daraus, a0 N s » Tie b E V tuna Waren: But 0 E UNnN N ser unh altoholsreièr Getrante ei E t amd «a DR Pfd sbe C0 «R E A ALY iy : KONED D, | i j Fruchtbestandteilen. Waren: und Ananas.

insbesondere Dichtungs- und Packungs-Materialien, | 6 2754. H. 289, , V s | 9 P 9 3 Ér 6. L875 z ter, Margarine, Käse, Brot, Kuchen, Marmeladen, 1s Fru E swässer, Braus —— S 3 T ;

î ÿ O J 7 ‘aut e=- ? * L Q A E D B Mineralwässer, Brau] : é ee E E D/t 9153. Fa. M, Bedcker, Weilheim a. d. Tee,

Wärmeschuß- und Jsolier-Mittel, Automobil nd Fahr ; ; A 4-770 Fus B ; O A Fahr Konserven und eingemachte Früchte. ¿ 9 linsttche NNTO Ua 1913 M. & F. Liebhold, Heidelberg. 2 nonaden, alkoholfreie Getränke asteuris fert gütttbg. 24/10 1918

radzubehör, Fahrzeugteile, Firnisse, Lalle, Beizen, 66 R 19T2 L ( } E j Zil S Harze, Klebstoffe, Wichse, L ) od erftohi A 82765 G. 28344. Es L I A S B E Ei _ T /11/ , E en Mitter A c E A E G, Ï 26e. 182765. De 19 13 D. i E Fruchtbestandteilen. \ T N F U T5 Geschäftsbetrieb: Baumwwollspinreeret und Webe- Ds L x - b (T “e Va s Nortrio »1 l 1h \ \ /, U/ / / 11 S rungS3=-2 el, ppre 110 erv-MAttel, um 99 Geschäftsbetrieb: Vertrteb aller Labaksabii D F NEAN - PET, Waren: Webstof fe.

t cs O p E ae Schwarzwäld-Ärone Waren: Rohtabak, sämtliche Tabakfabrikate, so N xvaren als raß für jolche aus Holz, Knochen, Kork, Î z h R 22 C Std lets N B ‘otte ilen. s it” 4 BuDi s Lana e » J 1913. Otto Hildebrand, Leipzig-Connuewiß, 99 garettenpapier und Zigarettenhüljen i 182785. F. 13357. 4, Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- un d 6. 182794. S. 14139.

Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, - Perlmutter, _9/0 Q 94/ G01: Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechs- | Südstr. 59. 24/10 1918. ;- f 16/9 19183. Fa. Matthias Heizmaun, Vöhren- | 38 18277 R. 10 Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasserleitungs ,

ler-, Schniß- und Flecht-Waren usw., photographische | Geschäftsbetrieb: Herstellüäng hem G Facomprés Nienburger Biskuit A Eilan, so, QLS _Frederick Matthias Alexander, - Wes 5. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, | minster; Vertr. : Pat-Anw. Paul M Le Dev

2776. i Z i j ) 913 i; E N } ; Zrävarate. Waren: Präparate, Apparate und Ge- | bah (Baden). 24/10 1913. i h Papiere, Präparate für die Photographie, Folien. M LGPATALE E PERPGTale E Geschäftsbetrieb: Teigwarenfabrik. Waren: Eier L ded L Beschr. E nudeln und Makkaroni. [7/7 1913. Facompré's vereinigte Nienburger | , Toilettegeräte, Pugmaterial, Stahlspäne. lin S. 11. 24/10 1913. E Ea ia A a E luitsabriklen, G. m. b. H., Nienburg a. Weser. . Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von | B v , ° s I P 2 c 5 F }y z en R E L E EE G

27 mw p B W652. I. . atis ä S t L is2766 B. 29955. 10 1913. und photographische Zwecke, Feuerlöf schmittel, Härte- | chemischen Produkten [Ur medizinische, hygienische und Ee E und Lôt - Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche | vharmazeutishe Zwecke. Waren: Ölpräparate für me

32. 182745. G. 15226. | 9.

N v8

71074 V

Veshäftsbetrieb: Nahrungsmittelfabrik. Waren:

fluits, Zuckerwaren, Back- und Konditor-Waren, ein- Zwedcke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte. | dizinishe Zwecke.

24/6 1913. Rinn & Eloos, Heuchelheim}

182 i : A Rich Hef ( E atte : Fleiscch- . Dichtungs- und Packungs-Material W He anNnC As ch äf j diaarrenfabrifati Mj O) Hefe und Backpulver, Fleishwaren, Fleisch- g ing erialien, Wärmeschuß- Ges chastsvertleh: Bigarrenfgartiatone Vy El E L A O Set, und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate. 97 E S 9 95 99 Zigarr Zigaretten, Rauch-, Kau- und Sl (lte, Konserven, Eier, Milch, U E S 8. Düngemittel. E : 182 L. 16275,

¿ 1garrén,

Mehl, Gewürze, Sei

29/0 913. F - Stei : Ñ ( ) aff ‘esurrogate, Tee, Zucker, Me 4 C : l :

ada : R Fa. ( 2 GuiliaeMt, Stein b, 16/7. 1913. Fa. M. A. Bayerlein, Bamberg. 16/9 1913. Biscuitfabrik Holland G. m. b. H., Cbar. ßuß- und Polier-Mittel. E Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

Arnverg. 24/10 1919. 94/10 1913 Clévoe: 24/10 1973 S R. 16 Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln 2 E / U Geschäftsbetrieb: Bleistiftfabrik. Waren: Blei 4 N : 38 (T7. 182786. K. L: Hieb- und Stich-Waffen.

eto E “L ie E Gescäftsbetrieb: Fabrikation von Eisen und Geschäft8betrieb: Biskuitfabrik. Waren: Bis h stifte, Bleistifthalter, Farbstifte, Pastellstiste, Patent Geschäftsbetrieb: Fabrikatic eshäftsbe s [( ( Nadeln, Fischangeln.

stifte, Künstlerstifte und deren Einlagen, Kopierstifte, | Stahl-Waren und Weßsteinen. Waren: Sensen, Si- | kuits, insbesondere Waffeln und Gebäke. L Sufélsea. Luinägel, T] L0R0,

1E / eig | ( G TS ï A D R Zti c. R R ; ; ) 0 ü

Tintenstifte, Kreide, Kreidestifte, Kreidehalter, Schie- | eln, a E D a S ales 264. 2767. B. 28759. e. Emaillierte und verzinnte Waren. 19/8 1913. Laboratorium für Mineralsalz-Prä-| 18/9 1913 Belgien, 8/9 Société Ano-

r Cic L hg Ls ele a f x (f S fo io p A C ere ( C L s C , P 5 G »yr li « D, h: 2 p N f FS E

serjtiste, Gummistifte, Schreibtafeln, Lineale, Rechen- S S Ed f. Eisenbahn - Oberbaumaterial, Klein - Eisenwaren, parate G. m. b. 5H,, Berlin. 24 [0 1913. nyme le Phosphogélose, Brüssel: ertr.: Pat.-An=- Schlosser - und Schmiede - Arbeiten , Schlösser Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: | älte Robert Deißler, Dr. Geor e D öl ( ner, Max

stäbe, Maßstäbe, Winkel, Reißschienen, Tintens r e M 7675 ) e Blchtenen, Z1nlen}auger, 9h. 182756. W. 17675. i Le s Richheimer, Stut ct. Nährsal d { Nähr- d Ep 2 x « ; , 6 1913. Fa. M. Richheimer, t Beschläge, Drahtwaren, Blehwaren, Anker, Ketten | Nährfalze, diätetische Nähr- und Krä]ligungsmittel, |Seiler, Erich Maemedcke, Berlin SW. 61. 25/10

Federhalter, Füllfederhalter, Radiergummi, Gummi 66 9/4

tabletten, Malerfarben, Kaner jarben in Tabletten, 1913 | 2/9 (913. Fa. E. Kurz, Nürnberg. 24/10 Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, g neralsalze, natürliche und künstlihe Mineralwässer, 191:

Näpsen und Tuben, Tinten, Tusche, Leim, Gummi ara 66 Geschäfts betrieb: Zigarrenfabrik. M13. Rüstungen, Glocken, Schlittshuhe, Haken und Ösen, VBrunnen- und Bade-Salze, Malz, pharmazeutische und Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik Waren:

bikfum, Notizbücher, Federkasten, Wischer, Briefstän- OTMN A OL: 99 Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Zigarren und desc stsbetrieb: _VBleististfabrik. ; Waren: Blei Geldschränke und Kassetten, mechanish bearbeitete kosmetische Präparate und Apparate. Klärungsmittel für Flüssigkeiten, insbesondere für

der, Federbecher, Falzbeine, Radiermesser, Bleistift- 9I : garetten. t, Farbstifte, Kopier- und Schieferstifte, Feder Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, E: Zuersaft, Düngemittel

spiver, Bleistififeilen, Gummibänder (Gummistreifen in 98/7 1913 Abr. Wunides Union Weil Ss 20/7 1919. FUß Blo & C0, Breslau. 24/104: J ter, C immi mit und ohne Fassung, Kreiden (Bil Maschinenguß. 182792. K. 24245.

Bandform), Millimeterpapiere, Pauspapier und Paus-| N N 01: ; Rel 1913. 40. 182778. M und Signier-) weiße und farbige, Tinten, | 10. Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, Fahr- 6 182795 5. 14140 . Á __— Ft T. .

| / | ac 041/40 1918 A E * Und Signier-) weiße 1 1b Tint leinwand, Bureau- und Kontor-Geräte (ausgenom- “Wer f trieb: Stahlwarenfabrifk. Waren: Geschästsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von he, Vleistiftspißer, Schreibfedern, Füllhalter, Sty räder, Automobil- und Fahrrad-Zubehör, Fahrzeug- men Möbel), Lehrmittel. M Es »de s Spielwaren Baukasten Nahrungs- und Genuß-Mitteln. Waren: Kakao, taphen, Schreib-, Zeichen- und Malwaren, Lehr teile. , e “RTON A R E S tesserschmie E E e ; Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Konditortwwaren, E Hel, 11. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. PHOSPHOGELOSE 182746. S. 285 E : 827 O hließlih Hefe und Backpulver. 2 - L T: é 5068. einsch ließ ch Pes DadCpu 12. elle, Häute, Därme, Leder lzw 9 i ; i E j Z F H L , Pelzwaren. 18/9 1913. Belgien, 8/9 1913. Société Anos-

B. 28557. Lade D / ; 18. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse 8/2 1913. Köhler, Spiller & Co., Hamburg. 24/10 | üyme le Phosphogélose, Brüssel: Vertr. : Pat.-An-=

D 827 6 Q B é 29083 26 e y: ee 1( T. w ilte Nobert e1B ER Dr (H Tg olln T N T L C, 1 C DC . Led erpUu und Lederkon ervierungs- -Mittel, Ap pre- ) ( ¿n U L L ch4 L Li , Va Cu ( L L e 2 E

8278 B. Naldenburger Bergschatz“ / tur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse. Geschäfts ‘leb: Erxvortaeich& } doe 1A 5 f j sbe » h Ÿ C Ic ‘0H ) ck66 » 7 (Frip M x » F 5 N 5x d Ìè Or / y t . A . N N , a. Uri , 2 L. 4 k . . é ( l ejhästsbetrieb: Exportgeschäft Waren J( eler, Ertch Maemedcke, Berlin SW. 6 ) ) 18 11/7 1913. Hamburg-Amerikanische Uhren] 14, Garne, Seilerwaren, Nee, Drahtseile. leuhtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl, Trocken- und | 1913. “E 16/4 1913. Paul Opiß Nachf., Waldenburg 4 (1019. D g- As 15. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmateria!. Netto Na R ‘Mafftorl oi 3 5

15/9 1913. Hesse & Goldstaub, Hambur 24/10] i/Schl 24/10:.19153: Schramberg i/Württbg. 24/10 1913. al lôa: Bier: Ventilations Apparate und Geräte, Wasserleitungs-, Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: 1913 R E a Gele äftsbetrieb: Spirituosenfabrik, Wein Geschäftsbetrieb: Uhrenfabrikation. ol F9 b. W Spirit Bade=- und Klo]ett Anlagen, Werkzeuge, elektrotehnische Klärungsmittel für Flüssigkeiten, insbesondere für 913. eschäfts : S : - Weine, Spirituosen. Apparate, Jnstrumente und Geräte. Zuckersaft.

Geschäftsbetrieb: Fabrik chemisch-pharmazeutischer | großhandlung, Fruchtsaftpresserei und =-kelterei. Watten: 29/9 1913. Erust Otto Bruhn, Kiel, Sophien Uhren und deren Bestandtetle MW0/6 1913. Bleistiftfabrik vorm. Johann Faber c. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen-

Präparate. Waren: Ein pharmazeutisch-diätetisches Bitterliför. blatt 22/94. 94/10 1913. i A 8277 ckch, A 6, N ürnberg. 24/10 19183. und Bade-Salze. Präparat. S : d top va, Geschäftsbetrieb: Handel mit Viehfutter. Waren: C. eshäftsbetrieb: Fabrik für Schreib- und Zei- 17. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nikel- und Aluminium-

———— ————— 16b. 182758. Sh. 17770. Viehfutter. materialien. Waren: Blei-, Farbstifte, Schiefer= Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und 6 182796 P. 1167 y D Ls s 2796. P. 79,

827 c 182747. P. 11913. / Kopier-Stifte, Patentstifste, Federhalter d S E ( ; : , Füllfeder ähnlichen Metallegierungen, echte und unechte a M Œ@ BACHARACH ER BLUCHERTALER . 182769. T. 8296. C g P N C r, Radiergummi, Bleistifthalter, Bleistiftspißer, Schmucksachen, leonishe Waren, Christbaumschmuck. N 24/4 1913. Johanues Pohlers, j Vsleinwand sti Schrei Zeichen- und | 18, Gummi, Gummiersaystoffe und Waren daraus für | Dresden. 29/10 1913.

und sonstige Schreib-, L E R ; ; dellier Waren. technische Zwecke. Ges chästs8betrieb: Fabrik chem1})ch C if R B R E

: e E L ; technischer Artikel. Waren: Chemische ( O S /C ( J chwab & Sw! & ' 19, Schirme, Stöde, Reisegeräte. t: S (HO 2D : f L 0 af 24/ I bart A. G K Wachs, Leuchtstoffe, technishe Öle und Fette, | nishe Zwede, (bac entliche Übel, ° ri ina|- Geschäftsbe trieb: Kleiderstoffgeschä 9 F Desinfektions mittel, Pußmaterial, cche-

L Schmiermittel, Benzin.

2D/E - Ç / É drt YY s Seide Halbseiden-, Woll=-, Halbwoll-, Bauk E Anti 28 ch E E E E “M C A5 d. J L : L A Ablelie Stan E c. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. mische Produkte für industrielle Zee, Geschäftsbetrieb: Chemisches Laboratorium. Wa s A A E : : : \ s Z 21. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, | Lürte- und Löt-Mittel, mineralische FOA) S 7 L // 9. 182789. S. 1 Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- | Rohprodukte, Dichtungs- und Pakungs N / i: . Materialien, Wärmeshuz- und Fsolier

ren: Lebertran-Emulsion für Tiere. MRE schaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, e R d Schnit- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren | Mittel, I eO Yarze, Kleb-

T as P. 11914. : 2 _==ckck b A I Z » 1913 z l Will Q Z S | 2. Fa. Theodor Heiges, Frankfurt a. M. für Konfektions- und Friseur-Zwedte. stosse, Wichse, Lederpuß- und Lederkon s SCHELLENBERG «¿ SCHAUM, BACHARACHARH. u 7 f0 1913, 22a. Ärztliche, gesundheitliche, Mett und Feuerlösch- | servierungs-Mittel, Appretur- und Gerb- Nur echt mit N Weingutsbesitzer und Weingros shandlung R sedäftabetrieb; Export, Jmport, Kommission. Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen, | Mittel, Bohnermasse, Gummi, Gummi h S ac F N künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne. erjaß]tosfe und Waren LISRE sür teh S a E A E. T nische Uiverke, Wachs, Leuchtstoffe, tech- q L A

29/4 1913. Stellenberg & Schaum, Bacharach b, Physikalische, chemische, optish dätisch tisch Rh. 24/10 1913. 30/8 1913. on & Norris Mísg. Co. G. ¡A ; 4 / : iftalische, hem1|che, optische, geodätische, nautische, | n! j De ä ¿ L Meh üftobeir(eb: Weingroßhandlung. Waren: | m. L E Sai ROARE 24/10 1913 21/8 1913. Friedrich Siewert, Soest ! bau, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- elektrotehnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- und Mau Vle und Fette, „Shmiermittel, A A A A A D A A A 1A A6. A A" b d d dn A 25/9 1913. Pinneberger Melassefutter-Fabrik Carl | Weine. Geschäftsbetrieb: Wellpapierfabrik. Waren : Well-1 24/10 1913. vei : Arznein Ble Ausbeute. von Fischfang und Jagd. photographische Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, S aveieite d Ee E 4 A 24/10 1913. - papier und Wellpappen. Geschäftsbetrieb: Chemisch -pharmazeutis go und mittel, chemishe Produkte für medizinische i Meßinstrumente. i O ußtvolle, Puß und Polier Mittel (aus Speetzen, Pinneberg. 2 16h. 182754 R. 25541. ratorium. Waren: Arzneimittel, chemishe hygienische Zwecke, pharmazeutishe Drogen | 23. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen Schläuche, | genommen für Leder), Schleifmittel. pharma i Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Automaten, Haus: und Küchen-Geräte, Stall-, Gar-

ichâfts i F hemisches $ W a- “i Ats Fe Ca A Geschäftsbetrieb: Chemisches Laboratorium. Wa 182770. M. 21372. | für medizinische und hygienische DIOLe, Pflan rogen und Präparate, Pflaster, # Berbandse d en - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, ten- und landwirtschaftliche Geräte.

ren: Desinfek ftionstabl etten. ] [44 Dr Ko R m E f [ U 20 Sn Fe nfeftioné optervierungsmittel für Lebensmittel. 24. Möbel, S l, Polst T dekorations- | 91 8274 2837 [chäf i

2744 L. 16402. a C, und Pflanzen Vertilgungsmittel, sinfe Ma, 95 : Í 24. e piegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- | 9h. 97 H. 28378.| Geschäftsbetrieb: Fabrikation von M étallsägen u.

E a E „Ge ] Konservierungsmittel für Bebontniitel, chem |“ gepsbed ©deckungen, Friseurarbeiten, Puy, künstliche materialien, Betten, Särge. wetal [lbandsägemaschinen. Waren: Messerschmidt

O L und b, 25. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. G e d: ren (Messer, Gabeln, Sensen, Sicheln, Strohmesser,

dufte für industrielle, wissenschaft tliche riet ). Shuhw: i ParfümW 1 c. St waren, 26a, Fleish- und Fish-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Beile, Sägen, Hieb- und Stich- Waffen) und Werk=

) 3 - - phische Zwecke, Weine, Spirituosen, _Steri l lan 16/8 19 A I m. 0. 9 7/7 1913. Müller & Mann, Barmen. 24/10 | metische Mittel, Seifen, Wasch- und Blei L Peti fwaren, Trikotagen. Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. s : zeuge (Feilen, Hämmer, Ambosse, Schraubstöte, Hobel, 24, Korsett ingsstüke, Leib-, Tisch- und Bett - «Wäsche, b, Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle 9 3. Fa. Friedrich Heber, Remscheid. Bohrer), Maschinen, Maschinenteile und Geräte, ein

Kevelaer. schäftsbetrieb: Herstel d Vertrieb von 1913. ; ; ) / Geschäftsbetrieb: Herstellung un Z3ertrieb vo ) R / D (Schluß in der folgenden Beilage. etts, Kramatten, Hosenträger, Handschuhe. und Fette. 5 / | schließlich Haus- und Küchen-Geräte.

23/9 1913. Dr. J. Lewinsohn, Berlin, Passauer- | Weinen und Spirituosen. Waren: Wein und Spi- Geschäftsbetrieb: Knopffabrik. Waren: Dru- straße 37. 24/10 15 rituosen. fnbpfe.__ A | A Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin. Dru von P. Stankiewicz Buchdruerei 6. m. b, É: Berlin SW. 11, Bernburgerstraße 14,