1913 / 281 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Mickten.

a E L D E C E r E E Dr - H Sp Se E «h I rar Io : E Arr R H L Sr Ph S L SES S 4 4 A P S A R E 5551 Ah fis Tr D A L h T7 (O n 7b e a In e e rer uri E L La e i

14/7 1913. Gebr. A.-G., Dresden- T1 1919;

Geschäftsbetrieb:

Hörmann,

Waffelfabrik. Waren: Cakes,

Biskuit, Waffeln, Zwieback, Kindermehl, Kakao, Scho- folade, Zudcker-, Konditorei- und alle Backwaren.

Beschr. 26 d.

34,

183524.

TOMATELLA

C. S. Knorr A.-G., Heilbronu a/N.

K. 25796.

23/9 1913. 7/11 1913.

Geschäftsbetrieb: Nahrungsmittelfabriken und Ex- portgeschäst. Waren:

Kl. G 26a. Fleish- und Fish-Waren, Fleischextrakte, Kon- serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

c. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Ho- nig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

d. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon- ditor-Waren, Hefe, Backpulver.

e. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

1/9 1913. Fa. Otto Rüger, Sobrigau im Lockwißgrund. 141 1913: Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Schokoladen-, Kakao- und Zucker-Waren, Bal- waren und anderen Nahrungs- und Genuß-Mitte:n. Waren: Schokolade, Kakao und Kakao- erzeugnisse, Zuckerwaren, Bal- und Konditor-Waren, Honig- u. Leb-Kuchen, Biskuits, Cakes, Waffeln, Backpulrer, Mehl, Obst, Fruchtsäfte, Fruchtkonserven, Ge- lees, diätetische Nährmittel, Malz, Speiseeis.

183523.

I A A A D A Ra E D D D A eie rena Pru Fe B S Ei L R j E M f

R. 17262.

BITTERE L

j

T T T T T T)

Biffere Schokolade 768

CTTTTRT T TIT T N N)

27/9 1913. Moldenhauer & Co., Berlin. 7/11

19183.

Geschäft3betrieb: Parflimeriefabrik. Waren:

Toilette- und Fleck=-Seifen.

183525.

9b. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Si- eln, Hieb- und Stich-Waffen.

. Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren.

. Eisentbahn-Oberbaumaterial, Klein-Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be- schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr-Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittshuhe, Haken und- Ösen, Geldshränke und Kassetten, mechanisch{ bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und ge=- gossene Bauteile, Maschinenguß.

Land=-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automo- bile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad-Zu- behör, Fahrzeugteile.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelztvaren. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuß- und Lederkonfervierungs-Mittel, Ap- pretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

Garne, Seilerwaren, Neße, Drahtseile.

. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial.

„Der.

. Weine, Spirituosen.

. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Bade-Salze.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Alu- minium-Waren, Waren aus Neusilber, Britan- nia und ähnlichen Metallegierungen, echte und unechte Schmucksachen, leonishe Waren, Christ- baumshmuck.

Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für tehnische Zwedcke. Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

. Brennmaterialien.

. Wachs, Leuchtstoffe, technische Schmiermittel, Benzin.

ck. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild- patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bern- stein, Meerschaum, Zelluloid und ähnlichen Stof- fen, Drechsler-, Schniß- und Fleht-Waren, Bil- derrahmen, Figuren für Konfektions- und Fri- seur-Zwecke.

, Ärztliche, gesundheitlihe, Rettungs- und Feuer- lö\ch-Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, Ban- dagen, fünstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau- tische, elektrotehnische, Wäge-, Signal=-, Kon- troll-= und photographishe Apparate, -Jnstru- mente und -Geräte, Meßinstrumente. Máschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen-Ge- räte, Stall-, Garten- und landwirtschaftlihe Ge- räte.

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, tion8materialien, Betten, Särge.

. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

. Fleisch- .und Fish-Waren, Fleischextrakte, Kon- serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speife öle und Fette.

». Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Ho- nig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Bak- und Kon- ditor-Waren, Hefe, Backpulver.

. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis Papier, Pappe, Karton, Papier-

Öle und Fette,

Tapezierdekora-

Beleuchtungs-, Heizungs=-, Koch-, Kühl-, Apparate und -Geräte. . Borsten, Bürstenwaren, Pinsel. - Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle . Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich-Waffen. : . Nadeln, Fischangeln. . Hufeisen, Hufnägel. . Emaillierte und verzinnte Waren. . Eisenbahn-Oberbaumaterial, Schlosser= und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Beschläge, Draht waren, Anker , Ketten, Stahlkugeln Reit- und Fahr-Geschirrbeschläge, Rüstungen. Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geld. schränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bau- teile, Maschinenguß. Edelmetalle, Gold-, Silber- und Nickel-Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echte und unechte Schmu- sachen, leonishe Waren, Christbaumschmuck. Schirme, Stöe. Waren aus Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Ce:luloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schnißz- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zwecke. Phytkalische, chemische, optische, geodä'ische, nau- tische, eleftrotehnische, Wäge-, Signal=-, Kon- troll- und photographishe Apparate, -Fns\tru- mente und -Gerä‘e, Meßinstrumente. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Stall-, Garten-= und landwirtschastlihe Geräte, Treibriemenverbin der, Möbel, Spiegel, Polsterwaren. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp- Waren, Photographische und Druckereierzeugnisse, Kunst- gegenstände. Porzellan, Ton, Glimmer und Waren daraus, Posamentierwaren, Kragenstüßen, Bänder, Be- saßartikel, Knöpfe, Drudcknöpfe, Spißen, Stite- reien. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, Bureau- und Kontor-Artikel, Briéf- und Muster- Klammern. 35. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. 39. Säde. 40. Uhren und Uhrenteile. 30. 183530.

Tenor

"27/5 1913. Waldes & Ko., Dresden. 7/11 1913. Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Fmport- und Fxport-Geschäft. Waren: Kl. 3a. Kopfbedeckungen, Put, d. Korsetts, Krawatten, Schweißblätter. 4. Beleuchtung82=-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken Apparate und -Geräte. Pinsel,

5. Borsten, Bürstenwaren,

Schwämme, Toilettegeräte. 9a. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. Sensen,

Trôden-

W. 17329,

Blumen. Handschuhe,

künstliche Hosenträger,

Kämme,

Foh-, Kühl-, Trockenapparate und -geräte, Borsten, Hürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Haken und psen, Edeimetalle, echte und unechte Shmucksachen, le- onishe Waren, Christbaumschmuck. Gummi, Gummi- ersapstoffe . und Waren daraus für technishe Zwedcke, Schirme, Stöte, -Reisegeräte, Waren -aus Schildpatt, Fischbein, Pétlmutkter,. Bernstein, Meerschaum, Cellu- soid und ähnlichen Stoffen, Schniß- und Fleht-Wa- cen, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Fri- seur-Zwecke.

tische, nautische, elektrotehnishe, Wäge-, Signal=-, Koß- iroll- und pho'ozraphi’-che Apparate, -Fnstrumente und Geräte. Treibriemen, Schläuche, Automaten, Stall=, Garten- und landwirtschaftlihe Geräte, Treibriemen- yerbinder. Möbel, Spiegel, Polsterwaren. Papier, Pappe, Karton, Papier= und Papp-Waren. Photographische ind Druckereierzeugnisse, Kunstgegenstände. Besatar- tifel, Knöpfe, Drucknöpfe, Spißen, Stickereien, Kra- genstüßen. Sattler-, Riemer-, Täshner-Waren. Brief- und Muster-Klammern. Seifen- und Polier-Mittel, Rostshußmittel, Waschmittel, Parfümerien und Toilette- mittel, Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte, Säe.

iem

26b

183531. T. 7966.

Trockenmilch

15/3 1913. Trockenmilh-Verwertungs-Gesellschaft in. b. H., Berlin. 7/11 1913.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb che- mischer und landwirtschaftliher Produkte, sowie Ma- schinen zu deren Verarbeitung. Waren:

Kl.

2. Arzneimittel, pharmazeutishe Präparate, Tier- und Pflanzen - Verti‘gungsmittel, Konservie- rungsmittel für Lebensmittel. Trockckenapparate.

Düngemittel.

. Appretur- und Gerb-Mittel.

b. Spirituosen.

c. Alkoholfreie Getränke.

3. Maschinen.

26a. Fleish- und Fish-Waren, Fleischextrakte, Kon- serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

b. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine.

. Kaffeesurrogate, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Es- sig, Senf.

. Zuckerwaren, Back- und Konditor-Waren, Hefe, Backhi:fsmittel, Brot.

. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis Ko3metishe Mittel, Stärke und Stärkepräpa- rate.

Physikalische, chemische, optische, geodäz;

183535. R. 7608.

2.

27/9 1913. HSeinrich Noffke, Berlin, Yorckstr. 19. E E “s:

Geschäftsbetrieb: Fabrik pharmazeutischer Präpa- rate und Apparate, zahnärztliher Utensilien. Waren: Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinishe und hygienische Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Prä- varate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen- Verti‘gungsmittel, Desinfek‘ion3mittel, Konservierungs- mittel für Lebensmittel. Chemische Produkte für in- dustrielle, wissenschaftlihe und photographishe Zwet, Abdruckmasse für zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüllmittel, Zemente, Amalgame, Bougies, Salben und medizi- nishe Pasten, Apparate zur Bestimmung des Fett- gehaltes der Milch, Gärungsapparate zur Bestimmung des Zuckers in Flüssigkeiten, zahnärztlihe Apparate und Fnstrumente, Sprißen und Füllvorrichtungen, diä- tetishe Nährmittel, Parfümerien, fo3metishe Mittel, Fleckentfernungsmittel, Prä*ervativs, ohrenärztlihe und augenärztlihe Apparate und Fnstrumente, chirurgische JFnstrumente und Gummiwaren, ohrenärztlihe und augenärztlihe Präparate, Kopfshußservietten, Armleh- nenschüßer, Zerstäubungsapparate und Präparate gegen Asthma.

183536.

Alsica

29/5 1913. Alsica Fabrik Alfred Salomon, Ber- n L STOTO:

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Glühfkörpern sowie chemischen und technischen Produk- cen. Waren: Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinishe und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen-Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilations- Apparate und Geräte. Chemische Produkte für indu- strielle, wissenshaftlihe und photographishe Zwedcke, Feuerlöschmittel, Härte- und Löt-Mittel, Abdruckmasse

A. 10728.

Rohprodukte. Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuß- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate. Fir- nisse, Lade, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Leder- puß- und Lederkonservierungs-Mittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse. Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenentfernungsmittel, Rostshußmittel, Puß- und Po- lier-Mittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel.

183537. B. 28561.

‘ür zahnärztlihe Zwedcke, Zahnfüllmittel, mineralische |.

183541.

„A. D. Traumfixator“

12/7 1913. MW. Aulig, Charlottenburg, Leonhard- straße 4. 7/11 1913. i i Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Avo*‘he*erwarén U. Drogen. Waren: Arzneimittel, chemische Produkte für medizinishe und hygienische Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Parfümerien, fo3metische Mit- tel, ätherishe Öle. W. 18050.

_Vinawo

10/10 1913. Dr. Alfred Wilde, Osterode i/Ostpr. 1/11 1915: ! : E

Geschäftsbetrieb: Laboratorium. rat.

183542.

Apotheke und pharmazeutisches Waren: Ein pharmazeutishes Präpga-

2 183543. W. 18031.

Ferroborans

8/10 1913. Paul Wegner, Nowawes, Ecke Groß- beeren- und Blücherstr. 7/11 19183.

Geschäftsbetrieb: Apotheke. tishe Präparate.

3d.

Waren: Pharmazeu-

183544. O. 5251.

22/9 1913. 4/11 19159.

Geschäftsbetrieb: Herrenkleiderfabrik. Herren- und Knaben-Kleider.

Max L. Oppenheimer, Heidelberg.

Waren:

3d.

183545.

R. 17247.

Âs: 183549. : Lindgens & Söhne, Mülheim Fabrik.

11/10 1913. a/Rhein. 7/11 1913. Geschäft3betrieb: Chemische Schiffsboden farbe.

183551.

13/9 1913.

b 9 Dieldorf. 7/11 19415.

Lederkonservierung8mittein.

13.

183552.

teusfestr 29 (11 1913 Geschäftsbetrieb: mish=-technischer Artikel. 183553.

7/10 1913.

halde 4/11 L913.

ren: Schlichtzusägße.

183554.

Bre

I R L dia 7 AthA (C

edin

20/9 1913. Albert Herrel, Straßburg i/El\., Man-

„Teinon“

Dr. Wilh. Shmid, Stuttgart, Lenz-

S2

S i Waren:

Rissi-Pechcemen

Westdeutshe Gummi-Compagnie m.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Gummiabsäßen und Waren: Lederlack und Ap-

preturen, Schuhcreme, Gummilösung und Lederkitt. . 28576.

S 6

ú

Herstellung und Vertrieb che- Waren: Lederfarbcreme.

Sh. 18526.

Geschäftsbetrieb: Chemisches Laboratorium. Wa-

D. 12078.

Us Das b. Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Sicheln, Hieb- und Stich-Waffen.

c. Nadeln, Fischangeln.

d. Hufeisen, Hufnägel.

e. Emaillierte und verzinnte Waren.

7/4 1913. Wilhelm Drüdcker, Duisburg, Mülhei- merstr. 130. T 1913,

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Leder- und Schuh- pußmitteln. __Waren: Leder- und Schuhpußzmittel. E

Waren, Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabri- kation, Tapeten.

Photographische und Druckereierzeugnisse, Spiel- farten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- gegenstände.

183533. P. 11710.

30/8 1913. Fa. Carl Riemer, Berlin. 1913. Geschäftsbetrieb: Handschuhfabrik. Waren:

anwendbar 7/11

Kleineisenwaren, 183555. R. 17204.

mati, Akt.-G:f}., Dresden. 7/11

tenfabrif. Tabakfabri*‘ate, piere. Beschr.

zur kalltenWäsche für farbige Stoffe jeden Genres

183526.

9/9 1913. Gr:org A. 11 |

1913.

Geschäftsbetrieb: Zigaret- Waren: Rohtabak, Zigaretten pa-

GEORGA.JASMATZI AG. DRESDEN

+

1

183527.

Seifenehre

Sa 1913. Fa. Heinrich Hamel, Berlin. 7/11 Geschäftsbetrieb: Kaufhaus und Versandhaus.

H. 28047,

Waren:

Kl.

1. Atckerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- zuht-Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und

agd.

2. Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutishe Dro- gen und. Präparate, Pflaster, Verbandstoffe,

ier- und Pflanzen-Vertilgung3mittel, De3in- fektion3mittel, Konservierung8mittel für Lebens- mittel.

. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puß, künstliche Blumen.

. Schuhwaren.

». Strumpfwaren, Trikotagen.

. Bekleidung3stücke, Leib-, Tisch- und Bett-Wäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs- .Koch- Kühl-, Trocken= und Ventilation8-Apparate und =-Geräte, Was- serleitung3-, Bade- und Klosett-Anlagen. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahl- \späne. j Chemische Produkte für industrielle, wissen- schaftlihe und photographishe Zwece, Feuer=- löshmittel, Härte- und Löt-Mittel, Abdruck- masse für zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohrprodukte.

Dichtungs- und Packungs3-Materialien, Wärme- schuß- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate.

. Düngemittel.

. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besatzartikel, Knöpfe, Spißen, Stickereien. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kon- tor-Geräte (au38genommen Möbel), Lehr- mittel. Schußwaffen. Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostshußmittel, Puß- und Polier-Mittel (au8genommen für Leder), Schleifmittel. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, werkskörper, Geschosse, Munition. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häu- ser, Schornsteine, Baumaterialien. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säe.

. Uhren und Uhrteile.

. Web- und Wirk-Stoffe, Filz.

183528.

ROWING-CLUB

2/9 1913. Sociéts Job Anciens Etablissements Bardou-Job & Pauilhac, Perpignan; Vertr.: Pat.- Anwäüte A. du Boi3-Reymond, Max Wagner, G. Lemte,- Berlin DW. 11. 1/41: 1913;

Geschäft8betrieb: Herstellung und Vertrieb von Zigaretten, Tabaken und Zigarren. Waren: Zigaret- ten, Tabake, Zigarren, Zigarettenpapiere, Rauchuten- silien wie Pfeifen, Zigarrenspißen, Zigarettenspißen, Zigarrentaschen, Zigarettentashen, Tabaksbeutel, Pfei- fenstopfer, Zigarrenabschneider, Feuerzeuge.

183529.

Twostep

4/3 1913. Waldes & Ko., Dresden. 7/11 19183.

Geschäft3betrieb: Metallwarenfabrik, Fmport- und Export-Geschäft. Waren:

Kl

Za. Puß, künst“ihe Blumen. d. Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Schweißblätter.

Feuer-

S. 14084.

W. 16920.

Handschuhe,

f. Eisenbahn-Oberbaumaterial, Brief- und Muster-Klammern,

Schlosser- und

Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Besch‘äge, Draht- |

waren, B‘echwaren, An*er, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr-Geschirrbeshläge, Rüstungen, Glocken, Schlittshuhe, Haken und Ösen, Geld shränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bau- teile, Maschinenguß. Edelmetalle, Gold=-, Silber-, Nickel- und Alu- minium-Waren, Waren aus Neusilber, Britan- nia und ähnlichen Metallegierungen, echte und unehte Schmucksachen, leonische Waren, Christ- baumschmuck. Schirme, Stöcke, Reisegeräte. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meershaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektion3- und Friseur-Zwecke. . Chemische, geodätische, nautische, elektrotehnishe, Wäge=-, Signal=-, Kontroll- und photographische Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, physika- lische Jnstrumente und Geräte, Meßinstrumente. Maschinen, Maschinenteile, Automaten, Haus- und Küchen-Geräte, Stall-, Garten- und land- wirtschaftlihe Geräte. Möbel, Spiegel, Polstertwaren. Papier, Pappe, Karton, Papier- Waren. : Photographische und Drudckereierzeugnisse, Kunst- gegenstände. Porzellan, daraus. Posamentierwaren, Kragenstüßen, Bänder Ye- sazartikel, Knöpfe, Druckknöpfe, Spißen, Sticke- reien. Täschner- und Leder-Waren. Schreib=-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, Bureau- und Kontor-Geräte. i Seifen-, Puß- und Polier-Mittel, Rostshußzmi?- tel, Waschmittel, Parfümerien und Toilettemittel. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. Säcke. Uhren und Uhrenteile.

183532.

Dressking

S 1913. Waldes &- Ko., Dresden.

Geschäft3betrieb: Metallwarenfabrik; Jmport- und Export-Geschäft. . Waren: Kopfbedeckungen, Pup/ fünstlihe Blumen. Korsetts, Krawatten, Posenrag L Handschuhe, Schweißblätter. Beleuchtungs-, Heizung

und Papp-

Ton, Glas, Glimmer und Waren

39. 34.

39. 39. 40.

W. 16797.

¡ul

Rei'e-Nece saire3, Fingerhüte, echte und unechte Shmuck-

Y tb, Steinnuß, Drechsler-, Schniß- und Fleht-Waren,

nd Wirk-Stoffe,

.DrusuUs”

4/8 1913. William Prym G. m. b. H., Stol- berg/Rheinl. 7/11 19183.

Geschäft8betrieb: Metallwarenfabri‘ation und Erx- jortgeschäft. Waren: Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle, Messing=-, Bronze=-, Eisen- und Alu- minium-Blech, -Draht, -Band und -Stangen, verzinnte Varen, Kleineisenwaren, Drahtwaren, Blechwaren, Alu- niniumwaren, Ce‘luloidwaren, Blechornamente, meccha- nisch bearbeitete Fassonmetallteile, Beschläge, Tür- h!össer-B'standteile, Türschilder, Riemenverbinder, Gurthalterschuhe, Maschinen und Maschinenbestandteile, Druckereierzeugnisse, Schilder, Buchstaben, Druckstöe, Kartonnagen, Toilettegeräte, Nadeln, Haarpfeile, Fisch- ingeln, Beinpfriemen, Nadelbüchsen, Splinte, Muster- llammern, Haken und Augen, Schlingen, Korsett- und Doppelösen, Schuhösen und Agraffen, Schuhknopfbe- sestiger, Schnallen-, Taillenbandschließen, Taillen- und Korsett-Stäbe, Taillen- und Korsett-Schließen, Tail- lenvershlüsse, Rockvershlüsse, Strumpfhalter, Gürtelhal- ler, Kleiderraffer, Kleiderhalter, Schuh- und Hand- huh-Knöpfer, Lockenwick'er, Ketten, Ringe, Skripturen- haken, Karabinerhaken, Falousie-Garnituren, Briefklam- mern, K‘emmerhalter, Rochenkel, Kolporteurbüchsen,

sahen, Posamentierwaren, Bänder, Besazartikel, Knöpfe, Spizen, Stickereien, Kragenstüßen, Teppichstifte, Reiß- brettstifste, Maßstäbe, Schreibfedern, Federhalter, Blei- liste, Federbüchsen, Mundharmonikas.

35 183534.

The lost heir

„15/7 1913. F. W. Spear & Söhne, Nürnberg. (/11 19183.

Geschäftsbetrieb: Luxuspavierwaren- und Spiele- Fabrif sowie Exportae\chäft. Waren: Kopfbedeckungen, lünstiche Blumen, Bürstenwaren, Pinsel, Schwämme, Nessershmiedewaren, Nadeln, Fischanaeln, verzinnte aren, Drahtwaren, Blehwaren, Glocken, Haken und Ÿsen, Farbstoffe, Farben, Lake, Klebstoffe, Garne, Nete, Packmaterial, Pavvschachteln, Packungen, leonishe Wa- len, Christbaumshmuck, Waren aus Holz, Knochen, ork, Horn, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Gala-

S. 13922.

Vilderrahmen, Spiegel, Schokolade, Zuckerwaren, Ba- ind Kondi‘or-Waren, Papier, Pappe, Karton, Papier- Und Pavv-Waren, photographishe und Drudckereier2eug- tisse, Spielkarten, Schilder, Buchstaben, Drukstöcke, Unstgegenstände. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und \üren daraus, Posamentierwaren, Bänder, Besaßar- liel, Knöpfe, Spizen, S*ickereien, Lederwaren, Schreib-, tihen-, Mal- und Modellier-Waren, Kreide, Lehr- Mltel, Kindershußwaffen, Sviele, Spielwaren, Turn- ind Svort-Geräte. Wachstuch, Fahnen, Säcke, Web-

28/6 1913. Bremer Chocolade-Fabrik Hachez & Eo, Bremên, - (L913.

Geschäftsbetrieb: Kakao-, Schokoladen- und Zucker- warenfabrik. Waren: Schokolade.

183538.

32. R. 15089.

29/4 1912. Fa. S. Roeder, T/AX L913;

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Stahlschreibfedern, Federhaltern und anderen Schreib- waren. Waren: Stahlschreibfedern, Federhalter, Füll- federhalter, Goldfedern. Beschr.

Berlin.

34. 183539.

Seifenpulver

Seifenpulver JOAINdUOIOS

doAInduoauos

30/9 1913. Fabriken von Dr. Thompson's Sei-

fenpulver G. m. b. H., Düsseldorf. 7/11 19183.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation chemisch-technischer

Produkte. Waren: Seifen und Seifenpulver. 183540.

Geyerol

A 1913. Wilhelm Geyer, M.-Gladbah. 7/11 Geschäft3betrieb: Chemisch-ko3metisches Laborato- rium. Waren: Haarfarben, Haarwässer, Hautcreme,

G. 15192.

Filz.

Seguro

Annenpl. 1.

Apparaten {für

nover, Glockseestr.

Handschuhe, Krawatten, Trikotagen, Schals, Wäsche, Hosenträger, Pulswärmer, Müßen, Brustläße, Kragen- s[honer.

4

183546.

Providol

4/7 1913. Allgemeine Glühlihtwerke G. m. b. H. Berlin. 7/11 1943;

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Glühfkörpern. Waren: Gasglühlichtstrümpfe.

183547. A. 11019.

: Python

20/9 1913. Allgemeine Glühlihtwerke G. m. b. H., Berlin: T/11- 1913.

Geschäft3betrieb: Fabrikation und Vertrieb von Gasglühlichtstrümpfen. Waren: Gasglühlichtstrümpfe.

183548. A. 10584.

A. 10806.

28/3 1913. Dr. Hermann Aub, München, St. T/L1 1910. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von elektrishe Heilbäder. Waren: Elek= trishes Körper-Teil-Bad und dessen Bestandteile.

P. 11586.

11. 183550.

ale

5/7 1913. Dr. ph. Georg Louis Peine, Han- 4 (11 1013; Farb-

Geschäftsbetrieb: Farbenfabrik. Waren:

16a.

LO/C T9153: nente. Le 11 TO13. Geschäftsbetrieb Brauerei. hen gebrautes Bier.

a 183556.

Brauerei Walz,

24/7 19183. T/AL L019.

hen (Baden).

Waren:

Ulm,

UNCNaFor

W. Ritter, Augsburg, Gesundbrun-

Jn Mün-

B. 28728.

Post Ren=-

Geschäftsbetrieb: Brauerei. Waren: Bier.

16a. 183557.

30/9 19183. Filiale Hamburg, Hamburg.

Nagelpoliturmittel, Schönheitsmittel.

stoffe, Farben, Blattmetalle.

Geschäftsbetrieb: Exportgeschäft.

Alois Schweiger & Co., G. (7/14 TVLS:

Sh. 18480.

m. b. S.,

Waren: Vier.