1914 / 4 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Bocholt. Bekanntmachung. [91031] In das Handelsregister ist bei der in Abteilung A unter Nr. 90 eingetragenen Firma Samuel B. Löwenstein, Bocholt, folgendes eingetragen worden : Die Prokura des Kaufmanns Berthold Löwenstein zu Bocholt ift erlo! chen.

Die Firma is in S. B. Löwenstein geändert, in etne ofene Handelsgesellschaft umgewandelt und in das Handelsregister Abteilung A Nr. 271 übertragen.

Persönlich haftende Gesellschafter sind:

1) Kaufmann Samuel Löwen:1ein,

2) Kaufmann Berthold Löwenstein,

__ beide zu Bocholt.

Zur Vertretung der Gefellsckaft ift jeder der Gesellschafter allein ermächtigt.

Bocholt, den 29. Dezember 1913.

Königliches Amtsgericht.

Braunschweig. [91083]

Bet der im hiesigen . Handelsregister Band V Seite 33 eingetragenen Firma Joh. Fr. Meier ist heute folgendes vermerkt :

Lavt Anmeldurig vom 19, d. Mts. hat der Kaufmann B. Mielziner als Ver- walter im Konkurse über das Vermögen des Kaufmanns Richard Lobl am 22 v. Mts. das unter obiger Firma betriebene Handels- geschäft mit Warenlager und Firma, jedoch mit Auéf{luß der autstehenten Horde- rungen und der Verbindlichkeiten, an den Kaufmann Erich Meyer, hier, veräußert.

Der daselbst eingetragéne Konkuréver- merk sowie die der Ehefrau Lohl, Frieda gebr. Berger, hierselbst, erteilte Prokura ist auf Antrag gelöscht.

Braunschweig, 24. Dezember 1913.

Herzogliches Amtsgericht. 24.

BraunschWwWeig. [91084] Bei der im hiesigen Handelsregiste: Band VI Seite 355 eingetragenen Firma : Franz Schulße vorm. Gebr. Ger mauu ist heute folgendes vermerft :

Laut Anmeldung vom 20. d. Mts. ist das unter obiger Firma betriebene Handels- geschäft mit Aktiva und Passiva nebst Firma am 20. Dezember d. Irs. von dem Firmeninhaber, Kaufmann Franz Schulye bieselbst, an die Kaufleute August Meyer und Alfred Dürkoy bieselbst abgetreten, welche dasselbe jegt in offener Handels- gesellsschaft urter unveränderter Firma fortführen. i

Die dem gent. Kaufmann August Mever erteilte Prokura ift gelöî{cht und dagegen dem genannten Kaufmann Franz Schulze E die vorbezjëét{hnete Firma Profura er- teilt.

Braunschweig, den 29. Dezember 1913.

Herzogliches Amtsgericht. 24.

Braunschweig. [91085]

In das hiesige Hándelsregister Band 1X Blatt 130 ift beute unter Nr. 525 ein- getragen die Firma Oskar Schaeffer, als deren Inhaber der Apotheker Oskar Schaeffer hierselbst und als Ort der Niederlassung Braunschweig.

Geschänszwetig: Fabrik medizinischer Ver- bandsstoffe und eine Handlung mit Sani- tätéartikeln.

Braunschweig,-den 29. Dezember 1913.

Herzogliches Amtsgericht. 24.

Braunschweig. [91086]

In das hiesige Handelsregister Band 1X Blatt 131 ist heute unter Nr. 526 ein- getragen :

DieFirma BraunschweigischeGrund- stücks An- und Verkaufs-Zentrale Hugo Krebs, als deren Inhaber der Kaufmann Hugo Krebs hieselbst und als Ort der Niederlassung Braunschweig. Geschäftszweig: An- und Verkauf von Grundstücken.

Brauuschweig, den 29. Dezember 1913. Herzogliches Amtsgericht. 24. Braunschweig. [91087] Bei der im biesigen Handelsregiiter Band 1V B Seite 338 eingetragenen Firma Martin Deutler, Gesellschaft mit beschränkier DSaftung, ist beute vermerkt, daß laut Mitteilung Königlichen Amtsgeri%ts München vom 18. d. Mis. in München eine Zweigniederlafsung er-

richtet ift.

Braunschweig, den 30. Dezember 1913.

Herzogliche? Amtsgericht. 24.

Bremerhaven. [91088] Handelsregister.

Fn das Handelsregister ist heute zu der Firma Clauffen & Wieting in Bremer- haveu folgendes eingetragen worden:

Die Kaufleute Diedrih Völker und Heinrich Addicks in Bremerhaven sind als versönlid haftende Gesellschafter ein- getreten.

Offene Handelsgesellshaft, begonnen am 1. Januar 1914.

Die an Diedrich Völker und Heinrich Addicks erteilten Prokuren find damit er- losen.

Bremerhaven, den 2. Januar 1914. Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts:

Lam pe, Gerihtssekcetär.

Breslau. [91090]

Fn unser Handelsregister Abteilung A Nr. 918 ist bei der offenen Handels- gesellshaît August Deter hier, Zweig- niederlaïsung von Berlin, heute einge- tragen worden: Der Gefellshafter August Deter ist dur den Tod ausgeschieden. Seine Erben, nämlih die verw. Frau Kaufmann Berta Deter, geb. Exner, und Fabrikbesißer Eugen Deter, beide in Berlin, find in die Gesellschaft einge-] treten und beide offene Handelsgefellschafter. Dem (arl Taras, Berlin, ist Prokura erteilt.

Brieg, Bz. Breslau. [91377 In unserem Handelsregister A ist am 31. Dezember 1913 bei der unter Nr. 85 eingetragenen Firma Brieger Wein- felterei Julius Raabe & Co. in Brieg, Bez. Breslau, folgendes ver- merkt worden : .

Die Gesellshaft ift aufgelöst. bisherige Gesellschafter Eugen Raabe ift infolge E:bganges alleiniger Inhaber der Firma.

Kal. Amtsgericht Brieg.

EBruchsal. [91091] Im Handelsregister A Bd. l D.-Z. 132, betr. die Firma Johaun Breining in Bruchsal, wurde eingetragen: Der Gesell- schafter Johann Breining ift auêsgetreten ; die offene Handelsgesellshaft ist aufgelöst. Das Geschäft ist auf den seitherigen Vêit- inhaber Gustav Friedrich Breining über- gegangen, der es unter der bisherigen Firma allein fortführt. Bruchsal, den 2. Januar 1914. Gr. Amtsgeriht. 11.

Der

Buer, Westf. [91378] Bekanntmachung.

Fn unser Handelsregister A ist ‘unter Nr. 275 die Firma Josef König, Buer i. W., und als deren Inhaber der Jn- genieur Josef König in Buer eingetragen.

Unter der Firma wird eine Fabrik für Eifenkorftruftionen betrieben. H.-R. A 279.

Buer i. W., den 30. Dezember 1913.

Königliches Amtsgericht. Cassel. [91092] Handelsregister Caffel.

Am 31. Dezember 1913 ift eingetragen :

A 1555: Zu Appavrate- Bau- 1nd Vertriebsgesellschaft Wagner u. C°,, Caffel: Die Gesellschaft ist aufgelöt. Die Firma ist erloschen.

A 385: Zu Wellhaufen & Schunk Caffel: Die Firma ist geändert in „Johannes D. Schunk“.

Kgl. Amtsgericht. Abt. 13.

Celle. [91093] Ins Handelsregister A Nr. 315 i\t heute zur Firma Schulz &@ Lichau in Celle eingetragen: Die Gesellschaft ist aufgelöft. Die Firma ist erloschen. Celle, den 31. Dezember 1913. Königliches Amtsgericht.

Chemnitz. [90763]

In das Handelsregister ist beute einge- tragen worden :

1) auf Blatt 6959: Die Firma Anton Kern in- Chemniß und der Trikotagen- Fri Anton Kern daselbst

erteilt dem Wächtlèr in

Geschäfts-

Fahrt Trio dh CDTILCGII TIeCOTI

i S ntr 15 als Inhaber. Prokura nt Kaufmann Willy D da § nonokhonor Nabenfstein. (Angegebener 4 rer» C7 AoHnTaAt zweig: Trikotagenfabrik.) 2) auf Blatt 3128, betr.

Marx

S7 TF Gan Die offene Dan- r S

Li 4

Pry Lie

delsgesellshaft in Firma G. Wolf in Chemniß: Prokura ist Kaufmann Alexander Richard Paul Ertel (C orr 3) auf Blatt 4214, betr. die § herige Inhaberin Anna Elisabeth ». von Hofe, in Chemniß ist Inhaber arl Arthur Gadde ‘in Chemniß.

i erteilt dem Isi emniß. Albert Mayer in Chemniß: Dic F ift der Uhrmacher

auf Blatt 5171, betr. die na E. ißner Voigtländer in Chem- Prokura ift erteilt dem Kaufmann ¡edri Mar Bor1 in Chemniß. auf Blatt 6910, betr. die Firma ar Ullmann in Chemniß: Die Firma lautet künftig: Christiane verw. ig Inh. Oskar Ullmann. Königliches Amtsgeriht Chemnitz, Abt. B, am 30. Dezember 1913. Cottbus. Bekanntmachung. [91094] In unserm Handelsregiiter A it beute unter Nr. 53 bei der Firma A. W. Schultze, Cottbus, vermerft: Die Firma lautet jeßt: A. W. Schultze juuior. Inbaher ist der Kaufmann Johannes Schulße in Cottbus. Cottbus, den 30. Dezember 1913. Königliches Amtsgericht.

Crefeld. [91095] _In das hiesige Handelsregifter itt heute eingetrôgen worden die Firma Créfos Dauerwäsche-Vertrieb Marie Simon. Ort der Niederlassurg Crefeld. Jun- baberin Marie Simon, Geschäftsführerin in Crefeld. Crefeld, den 17. Dezember 1913. Königliches Amtsgericht.

Crimmitschau. [91096]

Auf Blatt 521 des Handelsregisters, die offene Handelsgesellshaft Reinhard Strauß; in Crimmitschau betreffend, ist beute eingetragen worden: Marx Hugo Fischer ift aus der Gesfellshaft aus aeshieden. Der Kalifmann Alfred Marx Strauß tn Crimmitschau ist in die Gefell, schaft eingetreten. Seine Prokura ist erloschen.

Crimmitschau, den 5. Januar 1914. Königliches Amtsgericht. Danzig. [91097] In unser Handelsregister Abteilung A ist am 31. Dezember 1913 einaetragen bei : Nr. 3, betreffend die - Firma „M. Blumenreich Nachflgr.““ in Dauzig und Nr. 334, betreffend die Firma,„„Nicolaus

Breêíau, den 29. Dezember 1913. | Königl. Amtsgericht. i

PVindo Nachfolger M. Grau“ in Danzig :

Jeyiger Inhaber ist der Kaufmann Sally Schey in Danzig. Der Uébergang der im Geschäftsbetriebe begründeten Ver- bindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Ge- chäfts durch Sally Schey ausgeschloffen. Königl. Amtsgericht, Abt. 10, zu Dauzig.

Darkehmen. [91098]

In dem Handelsregister A find folgendé Firmen gelo\s{t worden:

Nr. 14: A. Nosemund in Darkehmen.

Nr. 29: Fritz Preuß vormals G. Kreutz in Darkehmea.

Nr. 39: Julius Meyhoefer in Bratriken.

Darkehmen, den 12. Dezember 1913.

Königliches Amtsgericht.

Darmstadt. [91099]

In unser Handelsregister Abteilung B wurde beute eingetragen binsihtlich der Firma LandwirtschaftliÞGe Genoffen- \schast8bauk Darmstadt. Das seitberive Vorstandsmitglied Direktor Valentin Zobel, ebenso das stellvertretende Vorstandsmit» glied Dr. Peter Gottshämmer sind aus dem Vorstande ausgêscieden.

Direktor Heinrih Moll in Darmstädt ift zum Vorstandsmitulied bestellt.

Die Prokura des Bankbeamten Hans Döbler in Darmstadt if erloschen.

Darmstadt, den 24. Dezember 1913. Großerzogliches Amtsgericht Darmstadt. 1

Darmstadt. [91100] In unfer Handelsregister Abteilung A wurde heute eingetragen binfichtlich der Firma Jacob Groh, Darmstadt: Kauf- mann Karl Groh in Darmstadt ist zum Prokuristen bestellt. Darmstadt, den 30. Dezemkber 1913, Großh. Amtsgeriht Darmstadt 1.

Dessau. [91101] Bei Nr. 168 Abt. A des hiesigen Handelsregisters, wo die Firma Albert Kaas tn DeFau geführt wird, ift heute eingetragen: Inhaber ist jeßt der Kauf- mann Nichard Ahlfeld in Dessau. Der Uebergang der in dem Betriebe tes Ge- chäfts begründeten Forderungen und Ver- bindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geihäfts dur den Kaufmann Nichard Ablfeld ausgeschlossen. Dessau, den 27. Dezemker 1913. Herzogl. Anhalt. Amtsgericht.

Dessau. [91102] Bei Nr. 769 Abt. A des hiesigen Handelsregisters, wo die Firma Glas- hütte Wefterhüsen A. Grafe Na: flgr. Abt. Oranienbaum, Zweignieger- lassung der offenen Handelsgesellschaft Glasüite Westerhüsen A. Grafe Nachflgr. in Westerhüsen eingetragen stebt, ist heute eingetragen worden: Der Kaufmann August Boncke in Magdeburg ist aus der GesellsG-ft ausgef{ieden. Der Kaufmann Mar Marlier in Schönebeck a. E. ift als persönlich haftender Gefell- schafter in die Gesellschaft eingetreten. Deffau, den 30 Dezember 1913. Herzogl. Anhalt. Amtsgericht.

Dentsch Eylau. [91379]

In unser Handelsreaister A Nr. 199 ifi beute bei der Firma Conrad Ninierza in Dt. Eylau eingetragen: Die Firma lautet jeßt: Conrad Ninierza Nachf., Inh. August Rofff}sa. Außerdem i} einge- etragen, daß der Uebergang der im Be- triebe des Geschäfts begründeten Forde- rungen und Verbindlichkeiten bei dem Er- werbe des Geschäfts durch den Kaufmann August Rofsa au8ges{losfsen ift.

Dt. Eylau, den 31. Dezember 1913.

Königliches Amtsgericht.

[90700]

S S T E S DEULC TLLGE-

Dresden. In das Handelsregister it tragen worden:

if Blatt 2332, betr. die Aktien-

-Tn I

arfellshaft Central-Viechmarfts-Bauk Aktiengesellschaft in Dresden: Die Fi autet fünftia: DreSdner Han- delsbanf Aktiengesellschaft. Der Ge- sellsbaftévertrag vom 23. Februar 1900 ift s Seneralversammlung

913 Taut Notariais-

Tage îin § 1 dem-

n. Gesamtpro-

l i n Kaufleuten Otto Ba ans Göpfert, beide in E n thnen darf die G-- einem anderen Profku-

Firma la

beschränkter Haftung in Dres- Gefellshaftêvertrag m tember 1911 ift in § 10 durch B Sefellshafterversammlung 1913 laut Notariatsp lben Tage abge rige Bestimmung ist Zur Vertretung der Gesellschast der mehrere Geschäftsfülk

vor

Blatt 13 630: Die Firma Rich. Röhner «& Co. in Dresden. Gesell- \cafter sind der Fabrikant Karl Nichard o und Kaufmann Waldemar

/ Kathan, beide in lshaft

en. (Geschäfis-

or VTI

4+ E hat am

T I oldÞrâgeranfstalt

L 4A 4

Dresden: Der In-

C E e c Hänselmann

Handelsgeschäft ein- earundete ossene

t

ist ausgeschieden. Die Kaufleute Alfred Johannes Mitreiter und Ferdinand Jo- hannes Max Albert Körzinger, beide in Dresden, haben das Handelsges{häft und die Firma erworben. Die dadurch be- gründete offene Handelsgesellschaft hat am 1. Januar 1914 begotinen. Die Erwerber haften nit für die im Betriebe des Ge- \chäfts begründeten Verbindlichkeiten des bisherigen Inhabers.

6) auf Blatt 5344, betr. die offene Han-

delsgesellshaft Dresdner Theater- Anusftattungs- «& Coftüm - Atelier „„Thespis““ Math. Klemich in Dres- den: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Gesellshafter Kaufmann Julius Alfred Kleinstück ist ausgeschieden. Der Gesell- schafter Kaufmann Bodo Reinhold Ouos- dorf in Dresden führt das Handelsgeschäft urld die Firma als Alleininhaber fort. 7) auf Blatt 13 275, betr. die- Firma Ludwig Bergsträffer in Dresden: Die Firma ist erlos{en.

Dresden, am 2, Januar 1914.

Königliches Amtsgericht. Abteilung 11k. -

Dresden. [91103]

In das Handelsregister ist beute ein- getragen worden :

1) ‘auf -Blâtt 13631: Die dffene Handel8gaefells aft Fabrik cchtfer Vir- ginier-Cigarren Luxander «& Greßl in Dresden. Gefelishafter sind die Zigarrenfabrikanten Attiltio Lurander unb Iohann Grefßl, beide in Dreóden. Die Gesellshaft hat am 1. Juli 1913 be- gonnen.

2) auf Blatt 12 802, betr. die Firma Ernst Lacotta in Dreâdeu : Die Firma lautet fünftig Waffelfabrik Curt Schmidt. Der Inhaber Kaufmann Curt Heinrich Schmidt wohnt jeßt in Dresden.

Dresden, am 3. Januar 1914.

Königl. Amtsgertcht. Abt. TII.

Düren, Rheinl. [91104] In unser Handelsregifter wurde heute zur Firma J. H. Kayser, Winden, eingetragen: Der biéberige Inhaber ist gestorben. Das Handel8ges{äft wird von dessen Erben : 1) Maria Kayser, 2) Karoline Kayser, 3) Johbartna Kayser, 4) Peter Kayser, Papterfabrifkant, 5) August Kayser, Papterfabrikant, alle in Winden, als offene Handels8gesellschaft seit dem 17. August 1913 unter unveränderter Firma fort- geführt. Zur Vertretung find Peter Kayser und August Kayser etnzeln berechtigt. Düren. 31. Dezember 1913. Königliches Amtsgericht.

Eisleben. [91107]

Bei der unter Nr. 6 des Handelsregisters Abteilung A verzeiwneten offenen Han- del8gesellsch5ft: „Zuckerfabrik zu Erde- born iu Erdeborn“ ist heute folgendes einaetragen worden :

Ausgeschieden aus der Gesellschaft sind: Die Gutsbesißer Richard Teuerjahr, Otto Kraege aus Erdeborn, Edmund Volkland, früher in Stedten, jeßt in Kirhsheidungen, Albert Hesse in Aseleben, Friedri Wesi- phal in Stedten, der Königliche Amtsrat Ferdinand Heine zu Kloster-Hadmersleben, Frau Elly Pursche in Halle a. S., Frau Frieda Hoppe in Nordhausen und Frau Förster in Erfurt.

Als persönlich hafiende Gesellschafter sind in die Gesellschaft cingetreten: Witwe Berta Teuerjahr tn Erdeborn, Gutspächter Fritz Teuerjahr in Erdeborn, Güterver- walter Wilhelm Mampel in Halle a. S., Fönial. Oberamtmann Karl Wentzel in Teutschznthal, Witwe Klara Roloff, geb. Krieniy, in Erdeborn und Gutsbesizer Albert Peter in Helfta. /

Eisleben, den 30. Dezember 1913.

Königliches Amtsgericht.

Eisleben. [91108] Bei der unter Nr. 286 des Handels- registers Abteilung A eingetragenen Firma : „Thüringer Küäsefabrik voaxa Otto Scharfe, Johaverin Witwe Emilie Scharfe in Eisleben““ ist folgendis ein- getragen worden: Die Firma ist erloschen. Eisleben, den 30 Dezember 1913. Königliches Amtsgericht.

EFIsterberg. [91109]

In das Handelsregister ist beute einge- ragen wordefi:

a. auf Blatt 53, die Firma Hugo Stompe in Elsterberg betreffend: Pro- fura ist erteilt dem Kaufmann Gurt Alfred Töpel in Elsterberg ;

b. auf Blatt 158, die Firma Gebrüder Zimmermarn in Brockau betreffend: Profura ist erteilt dem Kaufmann Martin Horst Zimmermann in Netschkau.

Elsterberg, am 31. Dezember. 1913.

Königliches Amtsgericht.

Erfurt. [91110] In unser Handelsregister A ist heute bei der unter Nr. 868 verzeihneten Firma S, W. Müllex in Erfurt eingetragen : Der Kaufmann Hermann Marggraf hat Geschäft und Firma als Pächter über- rommen; dabei ift der Uebergang der im Betriebe des Geschäfts begründeten Ver- bindlihkeiten und Fordérungen ausge- \{lofen.

Erfurt, ten 30. Dezember 1913.

Köntgliches Amtsgericht. Abt. 3. Erxleben.

In unser Handelsregister B ift unter Nr. 6, Gewerkschaft Krouprinzesfin, beute folgendes eingetragen: Der Ver- walturgésfiß der Gewerfs{haft if von

Br ] ft bat am 1. Iánuar 1914 | | DEYONTNEN

Ummendorf nah Celle verleat, der Privat-

{mann Willy Lüders in Magdeburg ist

| 5) auf Blait 4395 betr. biz Firinæ| aus tem Grubenvorstand ausgesieden.

Georg Mitreiter in Dre&#den: De-!

Al S Ge Le U Gaeta A i L194, L JUNUOTI 7 Lig Gecorg Mitteiter |

Erxleben, den 27. Dezember 1913. Königliches Amtsgericht.

[91111] |B

Essen, Ruhr. [91112]

In das Haadelsregisler des Königlichen Amtsgerichts Essen ist am 22. Dezember 1913 eingetragen zu B 27, betr. die Firma Sigi Pflauzuuge-Gesellschaft mit be- schränkter Haftung zu Essen, folgenden Personen: 1) Kaufmann Richard Wester meier in Segoma, 2) Pflanzungsafssistent Rudolf Seiß in Segoma, 3) Pflanzungs8- assistent Rudolf Findeisen in Segoma, 4) Pflanzungsafsistent Max Stein in Segoma is Gesamtprokura dabin erteilt, daß jeder der sub 2, 3 und 4 bezeihneten Prokuristen in Gemeinschaft nit Wester- meier vertretungsbefugt ist.

Essen, Ruhr. [91113] In das Handelsregister tes Königlichen Amtegerichts Efseu ist am 24. Dezember 1913 eingetragen zu A Nr. 1352, betr. die Firma Niedexrheiuishe Choko- laden- u. Zuckerwaren - Iudustrie Gevr. Jung, Essen: Die Ge]ellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloscen.

Falkenstein, Vogtl. [91114] Auf Blatt 483 des Handelsregisters, die Firma Kaufhaus Vogtländ Dermanu Gorodisti in Falfkeastein bêtr., 11 heute eingetragen wordzn: Der bisherige Inhaber Kaufmann Hermann Gocodisfi in Falkenstein ist ausgeshieden. Der Kaufmann Var Jordan daselbst ist In- haber. Letzterer haftet nicht. für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Ver- bindlichkeiten des bisherigen Inhabers; es geben aber au nicht die in dem Betriebe begründeten Forderungen auf thn über. Falkenstein, den 3. Januar 1914. Königliches Amtsgericht.

Flatow, Westpr. [91115] Die Firma Jutiuus Mathwich in Krojanfke ist heute gelôö\{cht worden. Amtsgericht Flatow, den 24. Dezember 1913.

Flensburg. [91116] Eintragung in das Haándel8register vom 29. Dezember 1913 bei der offenen Handelsgeselshaft Johaunes Jeffen in Flensburg: Der bisherige Gesellschaster, Kaufmann Carl Iobann Otto Demgenski in Flensburg, ist alleiniger Inhaber der Firma. Die Gefellschaft ist am 1. Oktobec 1913 aufgelöst. Flensburg, Königl. Amtsgericht.

Flensburg. [91117] Eintragung in das Handelsregister vom 31. Dezember 1913.

Firma und Siß: Johannes Feldhoff,

Flensburg. Firmeninhaber: Kaufmann Johannes Heinrich Feldhoff tin Flensburg. Flensburg, Ie Amtsgericht, O 19

Freiberg, Sachsen. [91119]

Auf Biatt 166 des Handelsregisters, die Gesellschaft in Firma Chemtsche Fabrik Freiberg, Gesellschaft mit be- schrüäukter Haftung in Freiberg betir., ist beute eingetragen worden: Die Gefell- schaft ist durch B-schluß der Gesellschafter vom 3 November 1913 auf„elöst. Zu Liguidatoren sind die Kaufleute Nobert Haufe und Ernst Bensch, beide in Frei berg, bestellt worden.

Freiberg, am 31. Dezember 1913.

Königliches Amtsgericht.

Freiburg, Breisgau. [91120] In das Handelsregister A würde ein- getragen : Band V OD.-Z. 71:

Grammelspacher, Freiburg, ist er- loschen.

Band V 332: Firing J. A. Krebs, Freiburg, betr.: Ludwig Nei- mold, Freiburg, tis als Gefamtprokurist bestelt und ermächtigt, die Gesellschaft gemeinschaftlich mit einem anderen Pro- furisten oder etnem anderen Bevoilmäch- tigten zu vertreten.

Band V O.-Z. 66: Firma Süd- deutsche F32hrrad-Judustrie, Johaun Hilmers, Freiburg, betr. : Die Firma ist geändert in: „Johann Hilmers“.

Band 1 O.-Z. 20: Firma Fr. Wag- ner’sche Universitätsbuchhandluug, Freiburg, betr. : Carl Sintermann, Frei- burg, ist als Prokurist bestellt.

Freiburg, den 31. Dezember 1913.

Eroßh. Amtsgericht.

Firma Reinhard

_ D: I d _—

Fürth, Bayern. [91121] Haudelsregistereinträge.

1) „Carl Cramer“, Fürth. Nun- mehriger Inhaber: Konrad Leonhard Kübler, Kaufmann in Fürth. Die in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Ver- bindlichkeiten des früheren Inhabers wurden nicht übernommen.

2) „Krautheimer & Co.“, Fürth. Julius Hecht, Disponent in Fürth, hat nun Einzelprokura. Dem Disponenten O Rost in Fürth ist Gesamtprokura erteilt.

3) „Michael Seidel“, Zirndorf. Unter dieser Firma betreibt der Fabrikant Michael Seidel in Zirndorf die Fabrikation von Spiel- und Metallwaren und Vietall- spiegeln jeder Art mit dem Site in Zirndorf.

4) „Dampfzicgelei Mathilde raun“, Marfteribach. Dem Garten- architefkften Richard Staudenmayer in Stuttgart ist Prokura erteilt.

5) „D. B. Holländer «& Co.“, Fürth. Die Prokura des Leonhard Wassermann ift erloschen. Der Siß der Firma wurde nah Nürnberg verlegt.

6) „Seinemann & Schwarzmaun'*', Fürth. Gesellshafter Ignaz Sc{chwarz-

maun ist aus der Gesellschaft ausgeschieden,

7) „I. S. Schopflocher“; Fürth.

#Fene Dante age aft aufgelöst. Nun zinzelfirma. Inhaber: David Swhopf- oer, Kaufmann in Sürth. :

3) „Heinrich Rosenthal jr.““, Fürth. cma erloschen.

=ürth, den 3. Januar 1914.

F. Ämtsgeticht als Registergericht. Geestemüinde.

[91122] Bekanntmachung.

n das hiesige Handelsregister Ab- eilung A Nr. 392 ist zu“ der * Firina Heinrich Behrends, Geestemütde, heute Feingetragen: :

Dei Kaufmann Oskar S{iidt in Geestemünde ist Prokura erteilt.

Geestemünde, den 23. Dezember 1913.

Köntgliches Amtsgericht. VI.

Görlitz. [91123] In unser Handélsrégister Abteilung A ist am 30. Dezéikber 1913 folgendes ein- etragen worden : “Nr. 944, die Firma Julius Dreßler & Co. in Görliß betreffend: Dem rofuriften - Otto Tshörtner in Görlig t Einzeltrokura erteilt.

Nr. 950, die offene Handel8gefellschaft in Firo/a: Kaffa & Bénda in Görlitz betreffend: Dem Kaufmann Carl Brün- wald in Görlig ift Einzelprokura erteilt.

Königliches Amtsgericht Görlitz.

Gotka. [91131] In das Handelsregister ist bet der Firma : „Max Seeliteyer, Gesellschaft mit beshränkter Haftung i. Liquid.“ in Grüfeuroda eingetragen worden:

Die Vollmacht des Liquidators, Kauf- manns Hermann Smidt in Dörrberg ist erloschen.

Die Ftrma ist erloschen.

Gotha, den 31. Dezember 1913.

Herzogl. Sächs. Amtsgericht. Abt. 2.

Gotha, [91130] Fn das Handtelsreaister ist bei der Firma : Handschuch & Weigel, Gefellschaft mit beschräufter Daftung in JIven- hain b. Waltershausen eingetragen worden : Der Geschäftsführer, Kaufmann Karl Handshuch in Jhenhain ist gestorben. Gotha, den 31. Dezember 1913. Herzogl. Säch}. Amtsgericht. Abt. 2.

Gotha. [91126] In das Handelsregister ist bei der Firma „Auguft Blödner Maschinen- fabrif und Eisenbau““ in Gotha ein- getragen worden : Dem Kaufmann Franz Blödner in Gotha ift Einzelprokura erteilt Gotha, den 31. Dezember 1913. Herzogl. Sächs. Amtsgericht. Abt. 2.

Gotha. [91127] In das Handeléregister ist bet der Firma „Louis Weiß“ in Waltershausen eingetragen worden : _Das Geschäft ist auf den Fabrikanten Gustav Abae in Waltershaufen über- gegangen. Die Firma lautet jetzt: „Louis Weis: Nachfl. Gustav Abae“. Der lebergang der in dem Betriebe des Ge- ihâfts begründeten Forderungen und Ver- bindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch den Fabrikanten Gustav bac ausges{lossen.

Svtha, den 31. Dezember 1913. Herzogl. Sächs. Amtsgericht. Abt. 2. Gotha. [91128] In das Handelsregister ist eingetragen

vorden :

Firma: „Kurt Bär Herzogl. S. Hofapotheker““ in Friedrichroda und als ihr alleiniger Inhaber der Herzoglich Sächs. Hofapotheker Kurt Bär in Fried- rihroda.

Gotha, den 31. Dezember 1913.

Herzogl. Sächs. Amtsgericht. Abt. 2.

Gotha. {91129] In das Handelsregisier ist €eugetragen worden: Firma: „Carl Poch“ in Ohrdruf und als {hr alleiniger Inhaber der Schneidemühlenbesißer Carl Poch in Ohrdruf. Gotha, den 31. Dezember 1913. Herzogl. Sächs. Amtsgericht. Abt. 2.

Gotha. [91125] _In das Handelsregister is bei der Firma: „Werner & Kühn“ in Gotha, deren alleiniger Inhaber der Ziwrmer- und Vaugewerksmetster Albert Werner in Gotha ist, eingetragen worden :

Die Firma lautet jeßt: „Albert Werner“,

Gotha, den 31, Dezember 1913.

Herzogl. Sächs. Amtsgeriht. Abt. 2.

Graudenz. [91133] Îm hiesigen Handelsregister Abteilung A it beute die Prokura der Frau Selma Toeffelbein, geb. Kuhn, zu Graudenz be- zuglih der ofenen Handelsgesellshaft in Firma Loeffelbein & Steiner mit dem 2K tin Graudeuz eingetragen. Graudenz, den 27. Dezember 1913. Königliches Amtsgericht. Graudenz. [91132] „Im biesigen Handelsregister Abteilung A “ir. 134 ist heute die Prokura der Frau Zelma Loeffelbein, geb. Kuhn, zu Grau- enz bezüglih der Firma Eugen Sommerfeldt vorm. Otto Albecty mit dem Siß in Graudenz eingetraaen , Graudenz, den 27. Dezember 1913. Königliches Amtsgericht.

Grenzhausen. [91385] _Im hiesigen Handelsregistér Abt“ A vurde beute bet Nr. 146: Firma Peter Jof. Schneider Witwe in Höhr ein-

Pfr T . br ragen :

Das Geschäft is auf: -1) Kaufmann Fosef Eduard Schneider, 2) Eugen Schneider, beide in Höhr, übergegangen, welche dasfelbe als ofene Handelêgefell- shaît unter der Firma: Peter Jos. Schneider Wwe Juhaber Gebrüder Schueider in Söhr fortführen. Die Ge- fellshaft hat am 18. Dezember 1913 be- gonnen. Zur Vertretung der Gesellshait ist nur der Kaufmann Josef Eduard Schneider ermächtigt. Die Prokura des Kaufmanns Iohann Friedrih Weiß in Höhr ift erloîchen.

Grenzhausen, den 18. Dezember 1913.

Könialiches Amts8zericht Höhr-Grenzhausenu.

Gümmersvach, [91135]

Fn unser Handelsregister A Nr. 244 ist beute die Firma Vogelsang « Co. zu Calsbach und als deren persönlich haftende- Gesellschafter: 1) der Fabrikant Albert Vogelsang in Calsbach, 2) der Kaufmann Carl Dähnenbèrg zu Gummers- bach eingetragen worden.

Die Gesellschaft beginnt am 1. Januar 1914. Zur Vertretung der Gesellschast ist jeder Gesellshafter allein ermächtiat.

Gummersbach, den 29. Dezember 1913.

Königliches Amtsgericht.

Hainichen. [91136]

Auf Blatt 19 des Handelsregisters, die Firma C. A. Günther «& Sohn in Crumbach betr., ist heute das Erlöschen der Prokura des Kaufmanns Gustav Nichard Max Schwabe in Hainichen ein- getragen worden.

Hainichen, am 30. Dezember 1913.

Kgl. Amtsgericht.

Halle, Saale. [91137] Fn das biesige Handelsregister ist beute eingetragen: Abt. A zu 2321, betreffend die Firma Otto Schildt, Halle, S. In- haberin is Frau Marie Schildt, geb. Felgner, in Halle. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten und Forderungen ift bei dem Erwerbe des Geschäfts durch Frau Schildt ausgeschlossen. Dem Otto Schildt in Halle is Prokura erteilt. Abt. A zu 311, betreffend Bennstedter Kalf- werke M. Maernnickse & Smidt zu Bennstedt. Bertbold Maennicke ift zur Vertretung der Ges-Uschaft berechtigt. Halle, S., den 29. Dezember 1913. Köntgliches Amtsgericht. Abt. 19,

Hannover. [91138] Im Handelsregister des hiesigen Amts- aerihts ist unter Nr. 4426 zu der Firma Jacob Turschinski heute eingetragen : Das Geschäft ift zur Fortführung unter unveränderter Firma auf die Kaufleute Mar Chusid in Hannover und Philipp Biener in Magdeburg übergegangen, dabei ift der Uebergang der im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindltichkeit-n au8geshlossen. Offene Handelsgelell schaft. Hannover, den 3. Januar 1914. Königliches Amtsgericht. 12. HWirschberg, Schles. [91139] In unser Handelèoregister Abteilung A ist beute unter Nr. 474 die Firma „Heinu- rich Kirsch““ und als deren Inhaber der Mühlenbesizer Heinrich Kirsch in Alt Kemnitz eingetragen. Hirschberg, den 29. Dezember 1913. Königliches Amtsgericht.

Hof. Handelsregister betr. [91140] „Sebrüder Freude“ in Kuhmüßhle, Gde. Tiefengrün, A.-G. Hof. Offene Handelsgesell|haft des Obermüllers Gustav Freude in Kuhmühle und des Kaufmanns Hermann Freude in Oelsniy i. V. feit 1. Sanuar 1914 zum Betriebe einer Kunstmüßhle. Hof, den 3. Januar 1914. Kgl. Amtsgericht.

Hohenhausen, Lippe. [91141]

In das hbiesize Handelsregister Abtei- lung A ist unter Nr. 33 die Firma „F. W. Rieke“ mit dem Sitze in Talle und als deren Srhaber der Kaufmann Friedri Nieke in Talle eingetragen.

Geschäftszroeig: Manufaktur- und Ko- lonialwarenhandlung.

Hohenhausen i. Lippe, den 29. De- zeinber 1913.

Fürstlihes Amtsgericht.

Hohenhausen, LipPe-. [91142] In das hiesige Handelsregister Ab- teilung A ist unter Nr. 34 die Firma „Ernst Rehme“ mit dem Sitze in Silixen und als deren Inhaber der Kaufmann Ernst Rehme in Siliren ein- getragen. Geschäftszweig: luna. Hohenhausen i. Lippe, den 30. De- zember 1913. Fürstlihes Amtsgericht. Hoyerswerda. Bekanntmachung. Fn unserem Handeleregister Abteilung A ist heute bei der unter Nr. 18 einge- tragenen Firma Gebrüder Valtin in Hoyerswerda (Inhaber Georg Valtin daselbst) vermerkt worden, daß Georg Valtin jr. in Hoyerswerda Prokura er- halten hat. Hoyerswerda, den 27. Dezember 1913. Königliches Amtsgericht.

Ilfeld. [91144]

Im Handelsregister A dieses Gerichts ist am 31. Dezember 1913 bei der unter Nr. 47 eingetragenen Firma Dettmer u. Hillmer in Böseurode eingetragen, daß der Kaufmann Friy Hillmer in Celle aus der Gesellihaft auêgetreten und der Kauf- mann Kaul Stege in Hornbostel bei Celle als persönlih haftender Gesellschafter in

Manufakturwarenhand-

[91143]

das Geschäft eingetreten und die Firma ia Dettmer u. Stege acändert ist. Die Firma ist nunmehr am selben Tage unter Nr. 51 im Handel®register A neu einge- tragen. Ilfeld, den 31. Dezember 1913. Königliches Amtsgericht. Kaiserslautern. [91145] 1) Betreff: Die .Aktiengesellichast „Zschocke - Werke Kaiserslautern, Attiengesellschaft“ mit dem Sige zu Kaiserslautern : Die Prokura des Karl Nudolf, Oberingenieur in Kaiserslautern, ist erlofchen.

2) Betreff: Firma ,„„Vfälzisches Gummi- warengeschäft Gebrüder Ohliger“ mit dem Siye zu Kaiserslauteru : Die P10- fura des Friedrih S{hlemmer, Kaufmann in Kaiferelautern, ift erloschen.

3) Betreff: Firma „Rolladenfaäbrik Kaiserslautern Adam Bernhardt“ mit dem Sitze zu Kaiserslautern: Die Prokura des Sigmund Siegel, Kaufmann in Kaiserélautern, ist erloschen.

4) Betreff : „Maschinenfabrik Enken- bach Johaunes DHirich, Gesellschaft mit beschräufter Saftung“ mit dem Sie zu Enkenbah: Durch Bes{luß der Getellshafter vom 4. August 1913 wurden mit Wirkung vom 1. Januar 1914 die 8 1 und 2 des Gefellshaftévertrags geändert. Die Firma lautet nunmehr: „Alsenzwerk, Maschinenbau - Gesell- schaft mit beschräufiec Haftung“. Der Siy dcr Gesellschaft ist nah Alseuborn verlegt. :

Kaiserslautern, den 2. Januar 1914.

Kgl. Amtsgericht.

KMallies. [91146] Fn das Handeléregister A is bei der unter Nr. 13 eingetragenen Firma W. RNoesener in Kies bei Kallies ein- getragen worden, daß die Firma er- loschen ift. Kallies, den 23. Dezember 1913. Königliches Amtsgericht.

Kallies.

In das Handelsregister A ist unter Nr. 28 die offene Handel8gesellshaft Böttmzer & Schweitzer in Kiey bei Kallies eirgetragen worden.

Persönlich haftende Gesellschafter find: 1) der KFabrikbesiger Richard Böttcher, 2) der Fabrikbesiver Karl Schweißer, beide in Kiey bei Kallies.

Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 1913 begonnen. Zur Vertretung der Ge- sellshaft ist jeder der beiden Gesellschafter ermädtigt.

Kallies, den 23. Det:ember 1913.

Königliches Amtsgericht.

Karlsruhe, Baden. [91149] In das Handelsregister A wurte zu

Band I O.-Z. 61 zur Firma L. J. Ett-

linger, Karläruhe, eingetragen :

Emil Baer und Simon MNothheimer, Kaufleute in Karlsruhe, find als weitere Kollektivvrokuristen bestellt mit der Maß- gabe, daß jeder in Gemeinschaft mit einem anderen Kollektivprofuristen zur Vertretung dec Gesellshaft berechtiat ist.

Karlsruhe, den 2. Januar 1914.

Großh. Amtsgericht. B 2.

Karlsruhe, Baden. [

In das Handelsregister B Baud O.-Z. 27 wurde zur Firma Süddeutsche Gipsindustrie Gesellschaft mit be- \schräukier Saftung, Kar!sruhe, ein- getragen: Die Vertretungsbefugnis des Geschäfteführers Karl Vit ist beendet. An dessen Stelle sind Georg Frank, Gipsermeister, Karlsruhe, und Gottlob Visel, Gipsermeister, Pforzheim, zu Ge- \häftsführern bestellt. ]

Karlsruhe, den 2. Januar 1914.

Großh. Amtsgericht. B 2.

[91147]

Karlsruhe, Baden. [91150]

In das Handelsregister B Band Ill O,-Z. 37 wurde zur Firma Fachpresse, Verlagsgesellschaft mit beschränkter Hastung, Karlsruhe, eingetragen : Die Vertretungsbefugnis des Geschäftsführers Hans Reiff ist beendet, an dessen Stelle ilt Dr. Jakob Friedrih Meißner, Privat- dozent in Rohrbach bei Heidelberg, als Geschäftsführer bestellt. Der Siy der Gesellschaft ist durch Gesellschafterbes{luß vom 29. Dezember 1913 nach Heidelberg verlegt.

Karlsruhe, den 3. Januar 1914.

Großh. Amtsgericht. B 2.

Kell. [91151]

In das Handelsregister Abt. B Bd. 1 ist beute unter O.-Z. 23, Firma Straß- burger Strafßenbahngesellschaft in Straßburg mit Zweigniederlassung 1n Kehl, eingetragen worden, daß nach dem Beschlusse der Generalversammlung vom 13. Funi 1913 das Grundkapital um 2 000 000 4, also von 5 000 000 6 auf 7 000 000 4, erhöht werden foll.

Kehl, den 31. Dezember 1913.

Gr. Amtegericht.

Kiel. [91159] Eintragung im Handelsregister am 27. Dezember 1913. _ Bet der Firma A 749: Ludwig Clasen, Kiel: Die Firma ist erloschen.

Königl. Amtsgericht Kiel.

Kirchberg, Sacbsen. [91161] Im hiesigen Handeléregister 1st auf dem über die ofene Handelsgesellschaft in Firma Richard Weller in Saupersdorf geführten Blatte 210 heute eingetragen worden : Prokura ist dem Kaufmann Her- mann Gduard Wolf in Kirchberg erteilt. Kirchberg, den 31. Dezember 1913.

Königliches Amtsgericht,

‘s.

Kirchberg. Saéhsen. [91160] Im hiesigen Handelöregister ift heute eingetragen worden :

1) auf Bkatt 351, bétreffend die Firma Kirhberger Bauk, Zweiganftalt des Chemuitzer Bank - Verein, in Kir- berg: Zum fiellvertretenden Vorstands- mitgliede ift bestellt der Kaufmann Wil- belm Dannhbof in Chemniy. Seine Pro- fara ift erloschen.

2) auf Blatt 313, betreffznd die Firma Moriß Gottschaik in Wolfersgrün: Moritz Gottschalk ist ausgeschieden.

Der Geschäfteführer Richard Gottschalk in Wolferêgrün ist Jnhaber.

Kirchberg, den 31. Dezember 1913.

Königliches Amtsgericht.

Königsberg, Pr. [91163] Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts Königsberg i. Pr. Am 30. Dezember 1913 ift eingetragen

A. Pelz hier: Die Prokura des Otto Pelz ist erloschen. Dem Willy Pelz in Köntgsberg i. Pr. ist Prokura erteilt.

Konsianz. [91162] Handelsregistereintrag.

A Bd. I O.-Z. 76, Ficma Karl Gef, Gr. Hofbuchhäudler in Kouftauz: Dem Buchhändler Otto Eckzrt in Konstanz ist Profura ecteilt.

A Bd. IIk O.-Z. 33, Firma Verlag des Sonutag8grußes „BDimmelan““ Carl Sirsh in Konstanz: Die Kom- manditgesellschaft ist aufgelöst und die Firma erloschen.

Konstanz, den 2. Januar 1914.

Gr. Amtsgericht.

KKüstrin. [91164] In das Handelsregister Abteilung A ist beute unter Nummer 350 die Firma Karl Dennin in Küftriu und als deren Inhaber der Kaufmann Karl Dennin in Küstrin eingetragen worden. Küstrin, den 23. Dezember 1913. Königliches Amtsgericht.

Küstrin. [91165]

In das Handelsregister Abteilung A ist bei der Firma J. Maibaum «& Paul Zehe in Küstcin (Nr. 349 des Negisters) heute folgendes eingetragen worden: Die Firma ist geändert in „Paul Zehe & Co.“.

Küstrin, den 31. Dezember 1913.

Königliches Amt3gericht.

Labiau. [91166] Fn unserm Handelsregister A ijt beute unter Nr. 144 die Firma „Wilhelm Kubelfke—Labiau‘‘, Inhaber Kaufmann Wilhelm Kubelke in Labiau, eingetragen. Labiau, den 23. Dezember 1913. Königliches Amtsgericht.

Landsberg, Warthe. [91167]

Bei der im Handelsregister A unter Nr. 460 eingetragenen Firma Lemke & Co., hierselbst, ist folgendes vermerkt worden: Der bisherige Gesellschafter, Kaufmann Albert Lemke ist all-iniger In haber der Firma. Die Gesellschaft ift aufgelöst.

R a. W., den 31. Dezember 1913.

Köntglies Amtsgericht.

Lauenburg, Pomm. [91168]

In das Handelsregister Abteilung A ist bei der Firma Richard Steinhardt, Lauenburg Pomm., eingetragen, daß dem Techniker Heinrih Steinhardt in Lauenburg Pomm. Prokura erteilt ift. Lauenbürg Pomm., 30. Dezember 1913. Amtsgericht.

Lehe. SBefkauntmachung. [91169]

In das Handelsregister ift zu der Firma : Dampfwüäscherei Friedr. Deins, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung, Lehe, eingetragen, daß durch Beschluß der Gesellshafterversammlung vom 19. Of- tober 1913 die 88S 11 und 21 Ziff. 4 der Sagzungen geändert find.

Lehe, 24. Dezember 1913.

Königlthes Amtsgericht.

Leipzig.

n dag «In das

Handelsregister 1st getragen worden:

1) auf Blatt 15 942 die Firma Frit Stein in Leipzig. Der Kaufmann Friß Stein in Leipzig ift Jnhaber. (Angegebener Geschäftszweig: Betrieb einer Annoncenexpedition und eines Ver- lags.)

2) alif Blatt 15 943 die Firma Chaim Kroll Leipzig. Der Rauchwaren- fommissionär Chaim Kroll in Leipzig ist X (Angegebener Geschäftszweig:

Fnhaber. J í . C x : . D. 2 Betrieb eines MRauchwarenkommi}s1onS-

T Wilbelm

geschäfts.)

3) auf Blatt 15 944 die Firma Pel3- haus Max Schüler in Leipzig. Der Kaufmann Geora Marx Schüler in Leipzig ift Inbaber. (Angegebener Geschäftszweig: Betrieb eines Pelzkonfektions-Grosso- und Erportgeschäfts.) ;

4) auf Blatt 100, betr. Firma Teutonia Versicherungsaktiengesell- schaft in Leipzig zu Leipzig: Prokura ut erteilt dem Dr. jur. Karl Pfeifer in Leipzia. Er darf die Gesellschaft nur in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmit- gliede, einem stellvertretenden Vorstands- mitgliede oder einem anderen Prokuristen vertreten.

5) auf Blatt 1332, betr. die Firma August Heyne in Leipzia: Prokara ift erteilt dem Kaufmann Emil Braun in Leipzig.

die

in Abteilung A bei Nr. 218 für die Firmo | in

1913 in den & 6 und 33 laut Notatiats- proiofols von demselben Tage abgeäntert worden. (Aus dem abgeänderten Gesell- \chaftévertrage wird bekannt gegeben, daß im Falle der Liquidation der Gesellschaft zunäcbst die Vorzugsaktien in Hohe von 120 % des Kapitalbetrages befriedigt werden sollen.)

7) auf Blatt 11 629, betr. die Firma Schuhhaus „Modern““ Kalmann «& Tand in Leipzig. Jakob Kalmann ist als Gesellschafter ausgeschieden.

8) auf Blatt 14 519, betr. die Firma Kurt Wolff Verlag in Leivzig: Pro- fura ift erteilt dem Buchhändler Arthur Seiffhart in Leipzig.

9) ‘auf Blatt 15 338, betr. die Firma Schubert & Co. Gefellschaft mit be- schränkter Haftung in Leipzig: Die Prokura des Marx Paul August Heinrich

Profura ist erteilt

G Ii S U r Gala T Sort GATI dem Ingenieur Karl Heinrich Hobert WuUll

U

Kiecksee ist erloschen.

teipztg. ) auf Blatt 15 647, betr. die Firma Seydel « Co. in Leipzig:

Franz Carl Sevdel ift als Gesellschafter L i

e 751TMa n LEtP- per RKom-

n B A

t ale Ses O

A R A F ; Le P Hoffmann, Seffter « Co. zig: In die Gesellsd R EINCS

12) t T0: D e Fturmc Gebrüder Brehmer in Leipzig: Der Kaufmann Dr. j Ludolf Coldiß in

uf Nlatt 54 Ls 6A s Ei

oTNALC:-

11 Ms +4 o iu «21 L LC

Süßmilch in Leipzig:

7892 (O,

13) Ernst 4) auf Blait 14 884, betr. die 51rm- W. Müller in Leipzig: »rtoilt hom ®aufmann tohann CTLICtL cil Al Mani SBUAREH

n Conta b LeIMarg

15) auf Blatt 14 491, betr. die Firma HausverwertungsgesellschaftBrand- vorwerkstraße ur. 53 Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Leipzig: Die Gesellschaft ist aufgelost. Der Ge-

Carl Friedri auégescieden, Zum Liguidat stellt der Kaufmann Alfred Leipzig. Leipzig, am 2. Janu Königliches Amtsgerich

e \haftsfubrer 2vin ‘tit

(w a + L

Leisnig. [91170]

Auf Blatt 285 des hiesigen Handels- reaisters, betreffend die offene Handels- agesellshaft unter der Firma Brauerci Gersdorf, Bruno Reibetanz Erben in Gersdorf. ist heute das Ausscheiden der Gesellshafterin Hulda Lina Neibetanz, jetzt verebel. Gutsbesißer Lindner, inMeinig etnaetragen worden. °

Leisaig, den 31. De!:ember

Das Königliche Amtsgericht.

Löban, Sachsen. [91173] Im Handelsregister sind Heute die folgend aufgeführten, auf den dabei be- ¿eichneten Blättern eingetragenen Firmen geléscht worden: Handelsregister für Whbau Stadt: 37 C. Schlimper, 202 Nobert Rowland jun., 288 Robert Kurze, 296 Friedrich Enudert, 300 Gruhl & Co., 368 Herzog Weis- brod, sämtlich in Löbau; Handels- register für Löbau Landbeiirk: 12 Th. Kießling tn Obercunnersdorf ; Handel8- register für Weißenberg: 17 J. G. Preuë®ker in Weißeunberg. Löbau, den 30. Dezember 1913. Das Köntalihe Amtsgericht.

Löwenberg, Schles. [91174]

Im htesigen Handelsregister A sind folgende Firmen mit Siy in Löwenberg i. Schl. gelöscht worden :

Nr. . 127. „Burger Schuhfabrik- Niederlage Abraham Dannemann““ am 6. Novewber 1913,

Nr. 18. „Julius Menzel“’ Com- MERINREERES am 29. Dezember E, Schles, den 31. Dezember

1913

Lommatzs€ch. [91175]

Auf Blatt 231 des Handelsregister2, die Firma Moris Buschmaun in Lom- massch betreffend, ist heute eingetragen worden :

Der Fabrikbesißer Karl Moriß Busch- mann in Lommatzsch ist ausgeschieden.

In das Handelageschäft find eingetreten : a. der Ingenieur Georg Karl Buschmann, b. der Kaufmann Moriz Albert Busch- mann, beide tin S oiviabiAt als persönli haftende Gesellschafter

Die Gesellschaft ist am 1. errihtet worden.

Die Firma bleibt unverändert.

Lommatßs{ch, am 3. Januar 1914.

es

Sanuar 1914

6) auf Blatt 9695, betr. die Firma Leipzig: Der Gesellschaftsvertrag vom | 96. Mai 1897 is durch Beschluß

Dor î DET |

Generalversammlung vom 11, Dfiober |

[Schmidt in

Königliches Amtsgericht.

Kirchner & Go. Aktiengesellschaft in [LuekKenwalde. [91176]

Handelsregister A is beute Wilhelm

und als ibr

C civtap In unter ante V ck18 F y Nr. 310 die Mina”

Luckenwalde

unter