1914 / 9 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

winnung von Nadiothor oder radiothor haltigen Stoffen, die zur Herstellung von thor-X-haltigen Lösungen verweudet werden. Deutsche Gasglühlicht Akt. - Ses. (Auergesellschaft), Berlin. 22. 3. 12. D. 26 701.

12m. 269 794. Verfahren zur Oxy- dation von Aluminiumfulfit zu Aluminium- sulfat mittels Luft. Dipl.-Ing. Chr. Aug. Beringer, Charlottenburg, Sophienstr.18. 11. 2, 13. B. 70/594.

129. 269657. Verfahren zur Ge- winnung von Monoslorbydrin aus Glo- zerin und Salzsäure. Spreugstofwerke Dr. N. Nahusen «& Co. Afkt.-Gej., Hamburg. 19. 12. 12. S. 37 853. 120. 269 699. Verfahren zur Dar- stellung von gemishten Arfen-Phsozphor-, Arsen- Arsen-, Arsen - Antimon-, Acfen- Selen- und Arsen- Tellur - Verbindungen. Farbwerke vorm. Meister Luciuë& &@& Brüuing, Höchst a. M. 3. 10. 12. F. 39 233.

120. 269 700. Verfahren zur Dar- stellung von gemischten Arsen-Phospbeor-, Arfen-Arsen-, Arsen-Antimon- und AÄrsen- Selen- Verbindungen ; Zuf. z. Pat. 269 699. Farbwerke vorm. Meister Lucius «& Brünina, Höchst a. M. 19. 18. 12.

40a. V. 334, Verfahren zur Be- handlung von Stoffen, wie Sulfide, Oryde, Flugstaub, zementbildende Materialien u. dgl., welhe ihrer Zusammenseßung nach oder besonders zugeführten Brennstoff eat- halten und in fein verteiltem Zustande auf dem durchbrohenen Herd eines Ofens passender Form oder Gestaltung der Ein- wirkung vonHitze ausgesetzt werden. 1. 2. 12. 4) Erteilungen. Auf die hierunter angegebenen Gegen- stände sind den Nachgenannten Patente erteilt, die in der Patentrolle die hinter die Klafsenziffern geseßten Nummern er- halten haben. Das beigefügte Datum bezeichnet den Begian der Dauer des Patents. Am Sch{luß ist jedesmal das Aktenzeichen angegeben.

Nr. 269 574 u. Nr. 269 651 bis S69 930. Ia. 269 651. Vorrichtung zum An- reihern von Erzen durch Bildung eines Schaumes, bei welher mebrere nebenein- ander stehende Mischbebälter mit rotie- renden Umrührern und daran ansließenden Spitßkästen vorgesehen find. Minerals Separatiou Limited, London; Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, Dipl.-Ing.

4c. 269 780. Turbinenanordnung einer - Vierwellen - Schiffsturbinenanlage. Vulcan-Werke Samburg und Stettin Act.-Ges., Hamburg. 21.1.11. St. 15941. I4c. 269 926, Leistungs-Regelung für eine aus Hoch-, Mittel- und zwei Niederdruckturbinen auf getrennten Wellen bestehende Schiffsturbinenanlage. Vulcaus- Werke Hamburg und Stettin Act.- Gef., Hamburg. 21. 1. 11. St. 16 250. 14d. 269753. In der Hublänge einjtellbare Steuerung für Schüttelrinnen- motoren mit Umsteuerhebel und einem festen, auf das Hebelende einwirkenden F IRIE i nf die Montag: Fa. r. Siuseimaun, , Ruhr. E 10.12. D. 99 332, R adi I5a. 269 795. Verfahren zur Her- fiellung von Tabellensaß. Me cacaiee Sehmaschiuen-Fabrif, E. m. b. H., Berlin. 27. 3. 12. M. 47 424. 15d. 269 754. Vorrichtung zum Einleçen von zuges{nittenen Farbfolien in Tiegeldruckdprefsen. Carl Eert, Neukölln, MORRE E 9. 11: 12. E. 18 596.

E, 69 781. Vorrihtung zum Regeln der Tishhebung an Balen elan von _ Druckmaschinen u. dgl. Eduard Weingärtuer, Leipzig-Plagwitz, Fröbel-

77h. R. 36 918. Mittels gelenkiger Streben zusammenklappbare Tragflähen von Doppeldeckern. Paul Rode, Linden- thal b. Leipzig. 11. 12. 12.

796. P. 28 171. Vorrichtung mit mebrteiligen, an einer Trommel oder einem Drebkreuz angeordneten Formen zum Vorpressen der Tabakblätter an Maschinen zur Herstellung von Zigarren. Otto Preißler, Großauheim b. Hanau, u. Zes Frit, Darmstadt, Steinackerstr. 14. E D Ale

SOa. K. 49 597. Vorrichtung zum nafsen Granulteren von Hochofenschlacke, bei welher die Schlacke bereits in der Séhladckenrinne mit Wafser behandelt wird. Leo ¿000 MEnBE Elberfeld, Baustr. 44. 15.-Ele 14 i

SOa. L. 36254. Vorrihtung zum selbsttätigen Abnehmen und Weiterbesördern der gescnittenen Steine an Zkiegelab- shneidern. Heinrih Liebscher, Walters- dorf i. S. 13. 3. 13. j

STa. H. 61702. Einrichtung zur eleftrishen Auslösung von aus mehreren nacheinander zur Wirkung kommenden Wäge- oder Meßapparaten bestehenden Abfüllvorrihtungen für Verpackungs- maschinen. Fr. Hesser, Maschinen-

30i. 269 854. Verbandstoff. Dr. Freiherr Reinhold von Walther, Dretden, Münchnerstr. 15. 3. 12. 11. W. 38 594. 30f. 269668. Flashe mit Zer- stäubereinrihtung im Stöôpsel. Armand Vaast, Paris: Vertr.: Adalbert Müller, Pat.-Anw., Berlin 8. 42. 5. 12. 12. M ILNY:

k. 269 S803. ITnhalationspfropfen. Dr. Anton Keller, Bergedorf, Bismarck- straße 8. 6. 3. 13. K. 54 173. 3c. 269804. Zusammz-nziebbarer, eckiger Formkern aus mehreren Wandungs- stücken, die mit einem längs verschiebbaren Mittelstück oder Kolben durch Kniebebel verbunden sind. Jobn B. Walker, Ensley, Dis, a rge ank Vertr.: Dr. S. amburger, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. I S O Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten Staaten von Amerika vom Las L eun,

. 2 669, NReibmaschine. Maria Neukirchen, geb. Hinrih3, Cöln, Otto- ile 42. 7.6. 13 t 14 408. 3Ac. 269 670. Bürstenbesteck. Franz Liebergeld, Ruhla i. Th. 22 13. L. 35 849. /

in senkrechter Ebene arbeitenden Kugel- \chleifmashine angeordnete, um eine zur Achse der Schleifscheiben senkrechte Achse umlaufende Kugelförderwa'ze mit längs- verlaufenden Mitnehmern. Wilhelm Höpf- linger, Schweinfurt. 9. 11. 12.

GSa. H. 63599. Kontaktvorrihtung für eleftrishe Türöffner, durch die der Strom vom Tüpfosten nah der Tür ge- leitet wird; Zus. z. Anm. H. 62 697. Christian Hellmanu, Cöln a. Nh., Biber- straße 8. 3. 7. 13. (

G8Sa. J. 15 271. Türshloß, bei dem die beiden Teile der geteilten Drückerohse mittels einer im Gehäuse angeordneten Kupplung miteinander verbunden find. Barend Janse, Leenderygoon, Utrecht, Alexander Lemei u. B. C. A. Vorster, Amsterdam, Niederl. ; Vertr. : R. Deißler Dr. G. Dôöllner, M. Seiler u. E. Maemets Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 12: 12, 12

68b. V. 11 627. Selbsttätiger, von innen und außen auslösbarer Türverspecrer ; Zus. z. Pat. 237697. Friy Vogel- sang, Charlottenburg, Grolmanstr. 44/45.

24. 4, 13. 68b. W. 42913. Hebevorrihtung

werden. Aktieugesellschaft Brotou, | stellung von Monoazofarbstoffen

l , zofarbstoffen für Wolle. Boveri & Cie., Baden, Shwehz; Vertr: | Farbwerke vorm, Meister Lucius Robert Boveri, Mannheim - Käferthal. | & Brüning, Höchst a. M. 13. 10. 12. 22 L L A. 23 378. : F. 35 281.

“A + Anordnung zum Fern- | 22a. 269 849. f L - regeln von Drehftrom-Kollektormotoren | stellung Aa ree Ne C mit s{wankender, durþ Null bindurh- | fabriken vorm. Friedr. Bayer «& gehender Drehzabl mittels Leitgeshwindig- | Co., Leverkusen b. Cöln. 20. 4. 12 feit Siemens. Schuckert Werke G. m. | F. 34 322. E + D., Berlin. 28. 8. 12. S. 37076. |22b. 269 800. Verfahren zur Dar- 2Ld. 269 702. Verfahren zur Steue- | stellung von Küpenfarbstoffen ber Salhngs rung von Repulfionêmatoren, die zeitweise | chinonreihe. Dr. Alfred Schaarshmidt als Generatoren arbeiten follen und die | Berlin, Marburgerstr. 15. 5. 10. 12. U Ort nng Angerasien und | Sch. 42 097. :

ihrer Tourenzabl geregelt werden. | 22b. 269 801. Verfabren zur Dar- Maschinenfabrik Oerlikon, Oerlikon, | stellung brauner Küpenfarbstoffe der Anthra- Me: SEUE Z E chinonreibe. Leopold Caffella & Co.

E art, otebU : f 20,15: 15 1D 4. 13. 51 L ë 7 S e Franffurt a. M. 29. 12. 12.

. 269 T7G6O. Kollektorfreier Elekirc-| 22b. 269 802. Verfahre Dar- motor für Gleich- oder Wehselstrom; | stellung basisher Farbstoffe. Beda Zus. z. Pat. 268 287. Ludwig M. Baum- | Cafsela & Co. G. m. b. H., Frank- E s e Berlinerstr. 102. | furt a. M. 8. 1. 13. C. 22 764. i 21. 3. 13. B.71663. 22b. 269 850. Verfahren zur Dar- AUY, 269 761. Verfahren zur Re- | stellung von Afridonen und S Liebt gelung von Mehrphasen-Reibenshluß- | der Benzanthronreibhe. Badische Anitin- motoren mit doppeltem Bürsftensag. | & Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Nb Aktiengesellschaft Brown, Boveri & |21. 9. 12. B. 68864. i Cie., Baden, Schweiz; Veiir.: Robert |22b. 269 894. Verfahren zur Dar-

40c. 269 712. Verfahren zur Dar- tellung von Alfalimetallen dder Alfali- metallegtierungen durch s\chmelzflüffige Eleftrolyse. Chemische Fabrik von Seyden Aft.-Ges., Nadebeul b. Dreäden. I 11 12. G. 22 56A

4c. 269 838. Vorrichtung zum Ver- hindern des Aufsezens von Hüten, be- Syens p zwei u Hut angelenftten Stegen. Hugo Säring, Leipzia-Plagwit. 15: 8.12 S. 36 970. Es 42a. 269 898. Einrichtung zum Ab- zeichnen von durch eine B.sizrblende be- obachteten Gegenständen. Alexandre Cu- velier, Paris; Vertr.: O. Cracoanu, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 7. 7. C. 22 136.

42b. 269 71S. Mikrometer. Camille Joriot, Lac- ou Villers, Frankr. ; Vertr. : Dr. A. Levy u. Dr. F. Heiremann, Pat.- Anwalte Berlin SW. 11. 21. 5. 13. F. 15730.

42b. 269 714. Prâzisions - Taschen- meßapparat. Charles Antoine Marie Rivoal, Paris; Vertr.: Dr. Friß War- shauer u. Dipl.-Ing. Siegfried Meier, Pat.-Anwältr, Berlin SW. 61. 31. 5. 13. N. 38 066. Frankreich 20. 5. 13.

Judustriegesellschaft m. b. H., Berlin. e: T Lat

49a. A. 21 634. Revolverdrehbank mit lotrechter Revolverahse und in wage- rechter Richtung hin- und herbeweglihem Revolverschlitten. Herbert Austiu, Broms- grove, Eugl.; Vertr.: M. Abrahamsohn, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 15. 1. 12. 49a. B. 65 921. Zylindrisher Dreh- und Hobelstahl mit einer hohlgekrümmten Scehraubennut. Carl Biesenbach, Düssel- dorf, Nemscheidersir. 10. 18. 1. 12. 49a. C. 23 151. Wagerehter Werk- stückträger an Drehbänken. La Com- paguie des Forges et Aciéries de la Marine ec d’Homécourt, Paris; NVertr.: Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, Dipl.-Ing. C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M., u. W. Dame, Berlin SW. 68. 4. 4. 13. . 51d. B. 73490. Windlade für pneumatishe Spielwerke. ODécar Blau, Neu Ulm, Friedenstr. 16, u. Karl Blanck, Leipzig-Lindenau, Spittastr. 23. 9. 8. 13. 52a. &. 23336. Zungennadel für Maschinen zum Bebäkeln von Wirkwaren- fanten. Claes & Flentije, G. m. b. S., Mühlhausen i. Thür. 22. 5. 13.

19 i

52a. K. 56084. Zidzack - Näh- maschine für Lochstikereien. Kochs Adler- nähmaschiuen Werke A.G., Bielefeld.

8. 9. 13.

52a. M. 49 471. Ueberwendli- Nähmaschine. Louis Mäder, Oberlind, S.M. 2. 11. 124

53i. B. 69143. Verfahren zur Gewinnung eines wafserlöslichen, geruh- und geschmacklosen Eiwetßpulvers aus Fleisch von Fish-n oder Schlachttieren. Dr. Robert Baß, - Prag; Verir.: O. Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 14: 10: 12

54g. B. 73740. Gasblinklihtvor- rihtung für Reklame- und Signalzwecke. Willibald Berger, Modckau-Leipzig, Her- manustr. 12. 30. 8 13. : 54g. F. 37442. Scaugestell mit in der Höhe feststellbaren LTragarmen. Freud & Co. G. m. b. H., Berlin.

11. 16, 13. 7 i 54g. H. 63 754. Adressenblock mit

aus einem Gehäuse fulifsenartig heraus- ziehbaren Karten. Oëêcar Huber, Berlin, Konstanzerstr. 4. 23. 9. 13.

5g. P. 29 124. Antriebêvorrichtung für Reklamebänder, die über feste Leit-

walzen laufen und sich abwechfelnd auf | 4

zwet lose Wieelwalzen auf- und abwickeln. Nichard Popp, Paris; Vertr.: Pat.- Anwälte E. Lamberts, Berlin SW. 61, u. Dr. G. Lotterhos, Frankfurt a. M. 1. Ge s Le

Priorität aus der Anmeldung tin rei vom 27. 7. 11 anerfannt. 55a. K. 52 864. Verfahren zum Auf- Ilôsen von Altpapier. Josef Schimek, Berlin, Mühlenstr. 11. 15. 10. 12. 55c. M. 49260. Holländermahl- werk zum Mahlen von Papier, Holzstoff, Zellulose und anderen Papierrohstoffen. Nobert Marx, London; Vertr.: Dipl.- Æng. H. Caminer, Pat.-Anw., Berlin W606 1L 10. L 55c. R. 36808. Verfahren zum Bleichen von aus Spargelabfällen und Spargelkräut durch Behandlung mit Alkalien oder Sulfitlaugen gewonnener Zellulose. Dr. Otto Reinke, Braun- schweig, Gaußstr. 20. 30. 11. 12. 55d. S. G1 805. Vorrihtung zum Ausscheiden von festen Körpern aus Flüssig- feiten, in8besondere von Zellstoff aus den Abwässern von Papier- und Zellstoff- fabrifen. Dr. Bruno Hofer, München, Neterinärsir. 6. 17. 3. 13. 55d. L. 35 889. Verrahren zur Her- stellung von Papier mit vollkommen narben- loser und fornfreier Oberflähe. Georg Löbbecke, Oberlahnstein. 27. 1. 13. 55d. Sch. 42590. Preßwalze mit im Umfang vorgesehenen Wasserableitungs- fanälen zum Auspressen feuhter Holz- oder Zellstoffpappen in Bogen- oder Bahnen- form. Peder Christian Schaanniug, Christiania, Norwegen ; Vertr. : N. Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler u. E. Maemede, Pat.-Anwälte, B-rlin SW. 61. Q 1212 58a. W. 38795. Steuerung für bvydraulische Arbeitêmaschinen. Otto Wirz, Gaunstatt-Stuttgart. 4. 1. 12. 60. N. 13 840. Negelungsvorrichtung, inébesondere für \{wungradlose Kolben- dampfmaschinen mit Bewegung der Steuer- organe durch Dampfdruck. Ludwig Wil- helm Nagel, Hamburg, Welardting 2 12 L 63b. B. 72816. Vorrichtung zum Auétwechseln des Oberteils von Gefährten mit Hilfe hakenartiger, in Oesen des ODber- teils eingreifender Veishlußmittel. Bach «& Cie. R L O, S Jule b. Met. 14. 6. 13. G3d. G. 3925L. Federndes Nad mit an der elastishen Felge angelenkten Speichen. Max Gilles, Cöln, Zül- viderpl. 11. 4. 6. 13. i

G3e. St. 17420. Verfahren zur Herstellung der Gummimasse für die Lauf- fireifen von Mäntely für Luftradreifen.

Frank-

für Schiebefenster. Waggoufabrik Jof. Bt PSL De A.-G., Moosach b. München. S, I

70b. D. 29 712. Streibfeder. Carl Daniel, 17. 10, 19e 70e. tung für Kalender u. dgl. drews Callauan, u. Charles Plunkett, Brooklyn, V. St. A.; Vertr.: H. Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 70e. Beriervers{chluß. Charles Tominius Sand, Ferndale, Wash., V. St. A.; Vertr.: M. Schmeß, Pat.-Anw., Aachen. 28. 4. 13.

Vereinigten 20. 6. 12 anerkannt.

für Gewehre im Anschlage. V v. Tecklenburg. Gießen, Schiffenberger- weg 16. Fan Willem Peppelmau van Kampen,

dolph Adrianan Cox,

Dogzheimerstr. 96.

Aufhängevorrih- William An- B Sl A,

Wiesbaden, C. 23 603. Denver,

1 1 19,

S. 38906. Federkasten mit

Priorität aus der Anmeldung iu den Staaten von Amerika vom

Haltevorrihtung Woldemar

72a. T. 17 678.

9. 8. 12. 72d. P. 30276. Mantelgeshoß Watergraafêmeer b. Amsterdam, u. Gel- Utceht; Vertr.: M. Mind, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 0 A0 *72f. K. 53 784. Seitenrichtvorrihtung für fabrbare Geshüße. Fried. Krupp Aft.-Ges., Essen, Nuhr. 30. 5. 12. *%2i, K. 52 109. Nohrcüklaufge{üß mit Zünderstellmashine; Zus. z. Pat. 266 260. Fried. Krupp Aft. - Ges, Efsen, Ruhr. 27. 7. 12 74a. C. 23 Feuermelder geeigneter Druckontakt für Klingelanlagen, der außer von Hand auh dur das Erweichen eines in dem vor- springenden hohlen Drucknopf des Druck- fontafts angebrachten Schmelzstôöpsels in Tätigkeit zu segen ist. Arel Valdemar Clorius u. Odin Thorvald Clorius, Kopenhagen; Vertr.: N. Deißler, Dr G. Döllner, M. Seiler u. E. Maemedcke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 7. 4. 13. 74b. H. 59656. Stromschlußwerk für eleftrishe Wasserstandsfernanzeiger o. dgl. Dr. Theodor Dorn, Leipzig- Großzschocher. 16 11. 12. 74b, H. 62832. MitStromstößen ver- schiedener Richtung arbeitender Empfänger- Apparat zum scrittweisen Fortschalten eines einen Zeiger oder eine Registrier- vorrihtunag bewegenden Rades in zweierlei Sinn. Dr. Theodor Dorn, Leipzig- Großzschocher. 16. 11. 12. 74b. M. 50 668. An beiden Seiten eines - Fahrzeuges anzubringender Fahrt- rihtung8anzeiger, bei dem zum Anzeigen der Fahrtrihtung ein in drei Lagen be- weglicher Zeiger vom Führer eingestellt werden kann. Joseph Godwin Marsh, Manchester, New Hampshire, V. St. A.; Vertr. : Dipl.-Ing. A. Kuhn, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 3. 3. 13 ck4b. V. 11661. Verfahren zur Ueberwachung der Höhenlage eines Flüssig- fettsspiegels, insbesondere zur Anzeige von Wassersgefabr. Vertriebsgesellschaft Maguet - Eleftrischer Apparate m. b. H., Charlottenburg. 9. 9. 13. 77f. A. 24253. Vorrichtung zum Erzeug-n von Funken für Spielz-ugzwecke. Karl Es, Nürnberg, Gaztenjtr. 17. 474 10; 77f. A. 24 254. Spielzeug-Shleifer- figur und Shleifstein; Zus. z. Anm 3. 24253. Karl Aruold, Nürnberg, Gartenstr. 17. 4. 7. 13. 77h B. 66036. Stabilisierungs- vorrichtung für Flugzeuge. Albert Brafsea, Düsseldorf, Marschallstr. 42, u. Josef Kill, Gelsenkirhen, Bahnhbofstr. 19. 20, 1 12 7h. B. 71 534. Aus einer Anzahl übereinandergereibter Einzelshirme be- stehender Fallshirm. Xaver Brounuer, Hagenau i. Els. 16. 4. 13. 77h. E. 19692. Sarnier zur

fabrik, Aki.-SGes., Cannstatt. 7. 3. 13. SLe. Meyer Hauswedell, 2 D 12

Se. 2 | und Abfüllen feuergefährlicher Flüssigkeiten mit tief lieaendem Lagerbebälter und. in dessen Flüssigkeit pumye. ü

b. H., Bochum. Se. P. 30 548. Becher für Becher- werke. S8Gc. stellung von ) Hermann Saudwweg, Langerfeld b. Barmen. D 2, L.

{lüfsel mit umseßbarer Bae._ Karl Göbel, Groß Zimmern. 27. 1. 13.

161. Als felbsitätiger |*

Sginkendcse. Háämburg.

M. 447 355.

G. 30455. Anlage zum Lagern

aufgestellter Förder- Grümer & Grimberg G. m. 27. 11: 09.

Carl Pahl, Misburg. 22. 3. 13. S. 38 372. Webitubl zur Her- spizenähnlihen Gebilden.

87a. G. 38 336. Nohr- und Mutter- Adam

SSa. A. 24364. Wafferturbinen- anlage mit stark veränderlidem Gefälle zum Antrieb von Dynamomaschinen. Zt. Ges. der Maschineufabriken Escher, Wyfß &@ Cie., Züri, Schweiz; Vertr. : H. Näbler u. Dipl.-Ing. F. Seemann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 28. 7. 13.

2) Zurüccknahme von Anmeldungen.

a. Die folgenden Anmeldungen find vom Patentsucher zurückgenemmen.

47g. S. 37 796. Hydraulis{ steuerter Absperrscieber. 30. 10. 13. 77h. N. 13 700. Schwingen-Flug- eug. 21.8. 13. b. Wegen Nichtzahlung der vor der Er- teilung zu entrihtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen als zurückcgenommen. 26b. S. 38 840, Acetylenentwidckler. 39 9, 13. 45a. D. 28 967. Kraftpflug mit cinem aus mehreren durch Gelenkglieder ver- bundenen Gabelstüßen gebildeten Schuh- werk.“ 9, 10.13. 57d. D. 24445. Aus rechteckigen Bildzeichen zusammenstellbarer Saß, der als Bild zur photographischen Herstellung der Druckform für die Herstellung von Musiknoten dienen soll, und Verfahren zur Anwendung des Saytes. 9. 10. 13. SGec. O. G1 691. Elektrischer Ketten- fadenwädhter für mechanische Webstühle. 2 410. 19. Das Datum bedeutet den Tag der Be- kanntmachung der Anmeldung im Neichs- anzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen Schutzes gelten als nit eingetreten.

3) Versagungen. Auf die nachstehend bezeibneten , im Neichtanzeiger an dem angegebenen Tage bekannt gemachten Anmeldungen ift ein Patent versagt. Die. Wirkungen des einft- weiligen Schutzes gelten als nicht ein- getreten. 4a. K. 53 448. Sturmlaterne mit ver- ichließbaren Reinigungsöffnungen an den unteren Enden der Luftkreislaufröhren. 24 2 13. 2d. D. 26 875. Zündvcrrihtung für Invertlampen, bei welcher die Zündville in einem Gebäuse angebracht ist, dessen Boden aus einem ODrahtsfieb besiebt. l: 1 A 120. K. 51264. Verfahren zur stellung von 3.3“‘-Diamino-4. dioryarsenobenzol. 5. 12. 12. LAc. B. 69 384. Laufschaufelbefesti- aung für Dampf- oder Gasturbinen. 30, 12. 12 1Sc. J. 15 443. Verfahren des Ab- lôschens bezw. Härtens von Werkzeugen u. dgl. mittels eines Luftstromes. 2.6. 13. Dla. T. 16108. Staltungsanord- rung für Fernsprehanlagen mit halbjelbst- tätigem Betrieb. 29. 7. 12. 21d. S. 36 504. Verfahren zum Regeln der Phasenversh*ebung eines Ein- anferumformers, der von einem Wechsel- stromnetz gespeist wird und defjen Gleicb-

/

Dar- 4 ene

2b. schneiden getrockneter Sammel, Cleveland, Ohio, V. St. A.; | Pat. - Anw., G. 35289. 269 652. Maschine zum Formen fünstliter Blüten und Befestigen der Adolf Bühler, Schries- heim b. Heidelberg. 14. 12. 12. B. 69 887. 269 696. Giübftrumpf. Alpheus Mannington,

3e.

2f. Franklin Millanr, Virginia, V. St A.; Vertr.: A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. M. 51 290. 269 739. Auf einem frei fahr- baren Rabmen gelagerte Maschine zum Wenden von Grünma!z. Vertr. :

6a.

Wien ;

Vertr. : Stuttgart.

Stiele an diesen.

SW. 61. 6b. zur Gewinnung der Hopfens; Zus. z. Pat. 268 719. Wilhelm Cafßiel-Bettenhausen, Och2-

L G Le Schuzbülse für Faß- spundringe; Zuf. z. Pat. 268 618. Adolf Casparé, Rotterdam; Vertr. : Pat.-An- , | wälte Dr. R. Wirth, Dipl.-Jng. C. Weihe, H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. 3. Dame, Berlin SW. 68. 17. 7. 13. C. 23 663. Sprengring-Einwalz- Hüdccêswagen. j

Ponndo

Gf.

Dr.

R f. j maschine.

De 2 Lis

9D,

Vertr. :

Dr. S. SW. 61 12a.

Dipl.-J

G.

12e.

12e.

den

12f.

iung

12f.

bäuserstr. 269 658,

269 740. Jean BêScché, B. 70 644. ; Sa. 269 S832. Vorrichtung zum gleih- zeitigen Mercerisieren mehrerer auf Formen gespannter Strümvfe oder ähnlicher Wirk- waren. Bruno Müller, Chemniß i. Sa.

14. A 13.

Maschinen Seidenbänder linig um die Trockentrommel geführtem Fean Kavpeler, Mellingen, | Cöln u. Elberfeld. L Weik- Ç . Kauffmann, Pat.-

Mitläufer. Schweiz ; Vertr. : G. D mann u. Dipl.-Ing. H Anwälte, München. 23. 4. 12. K. 51 148. Zabnbürste aus zwei drebbaren i

269 654. um varallele Achjen David Weiß, Cleveland, Obio, V O. Sack u. Dr.-Ing. mann, Pat.-Anwälte, Leipzig. W. 41 738 10c. 269 741. Torfsammelanlage für geeigneten Torf.

¡uw Pi 1 carboaiziug Limited, London; Vertr. :

Linienstr.

I De

20. 10. H

8. 9.12.

rf, 31.

H. 53 182.

Zur mit

umPen

L 2 126 269 742.

Abram

ng. 132,

Ul

269 792.

Vorrichtung zum Reinigen, Mischen von Gasen ; Zuf. Hans Ed. Theisen, München, Elisabeth- straße 34.

269 793.

269 655.

für Gasdrudgefäße. Noll, Minden i. W. 31. 5. 13. N. 14 383. Verfahren zur Ver- anferung aus Platten von Stein oder anderem säurefeîlten Material g-bildeter fäurefester Trôge oder Getäße. Herdeer

269 698,

Schwaeb

R ornkarh DeInbarg P Hamburg, Große Theaterstr. 21. 17. 8. 11 94 021 34 JOLs

E

DL, 1 La

E,

Teigwaren.

[ch,

P. 29212.

E edreur,

A.

F,

(A

P. 28 305.

Nefkitifizierapparat mit in einander eingebauten Kolonnen Berlin, Benedix,

Golodes,

Desintegratorartige hlen und z. Pat. 265 639.

T. 18 063.

Verfahren und Vor- rihtung, um bei Deësintegratorgaswaschern den Durchtritt von ur gewaïhenem Gas an freien Enden der Schlagbolzen zu verhindern. Hans Ed. Theiseu, München, Glifabethbstr. 34.

4. 13.

Fa.

C. Weibe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M 1, u. W. Dame, Berlin SW. 68, M. 50 162. 269 884. Maschine

19, L 15

zum Zer- Karl

West S7. 4: 10.

Mar Schuster, K. Hallbauer u. Dipl.- Ing. A. Bohr, Pat.-Anwälte, Berlin Sch. 41 900. 269 885, Eriraftionêvorrihtung Ertraktivstoffe des

8a. 268 S880. Vorrihtung zum Ent- laugen von mercerisierten G zum Wiedergewinnen der Lauge. Jahr Akt. Ges., Gera, Neuß. G. 1306. Sb. 269 697. Trodenvorrihtung für Herftellung i

E E a E endio? em,

eweben und Moritz 20: B LT

_geleimter shrauben-

Vit

4 «

Wet-

S. Hamburger, Pat.-Anw., Berlin

T. 18 390. Entlüftungsvorrich- Wilh.

iel- 15.

F. 35 343.

129. 269 743. Verfahren zur Dar- stellung von Arsen-Antimonverbindungen. Farbwerke vorm. Meister Lucius & Brüning, Höchst a. M. 12. 9.12. F. 35103. 120. 269 744. Verfahren zur Dar- fielung von Arfen-Antimouverbindungen ; Zus. z. Pat. 269 743. Farbwerke vorn. Meister Lucius Brüsing, Hôchft a M. 21. 9: 12 Wi A Lev,

120. 269 745. Verfahren zur Dar- stellung von Arsen-Wismutverbindungen ; Zus. z Pat. 269 743. Farbwerke vorm. Meister Lucius & Brüning, Höchst N 2912 e O A

120. 269 833. Verfahren zur Dar- stellung von Oralaten dur Grbigen der entsprehenden Formiatle. Chemiscke Fabrik Grüuau Laudshof & Meyer Uft.-Ges., Dr. Emil Frauke u. Dipl.- Ing. Walter Kirchner, Grünau, Mark. 18. 2 12. Q. 21 619,

12þp. 269 746. Verfahren zur Dar- stellung von Herametbylentetramin-Methyl- rbodanid ; Zus. 3. Pat. 266 788. Dr. Karl- Heinrih Schmitz, Breslau, Kantstr. 59. 8.4.13. Sd 43 999.

L2p. 289 747. Verfahren zur Dar- stellung von Nitrosulfazon. Farbwerke vorm. Meister Lucius & Brünirg, Höchst a. M. 12. 11. 12. F. 35 477. E2p. 269 748. Verfahren zur Dar- stellung einer Sulfazonsulfosäure. Farb- werke vorm. Meister Lucius «ch& Brüuiung, Höchst a. M. 16. 11. 12. F. 35 512.

12p. 269 749. Verfabren zur Dar- stellung eines stidstoffbaltigen Konden- sationtproduktes der Anthrachinonreihe ; Zus. z. Pat. 265 725. Farbwerke vorm. Meister Lucius & Brüning, Höcbit a M 26.113 F: 39802.

12p. 269 750. Verfahren zur Dar- stellung von 2-Aryliden des ß8-Napkti- satins. Farbenfabrikeu vorm. Friedr. Bayer & Co., Lererkusen b. Cöln Elberfeld. 3. 5. 13. F. 36 416.

12þp. 269 842. Verfahren zur Dar- stellung von fstickstoffhaltigen Anthrachinon- derivaten. Farbenfabrikeu vorm. Friedr. Bayer & Co., Leverfusen b. 21. 1.13. F. 85 326. 12q. 269659. Verfahren zur Her- stellung von hbarzartigen, [ösliten Kon- densationéprodukten aus Phenolen "nd For- maldebyd; Zus. z. Pat 254411 Dr. Kurt Albert u. Dr. Ludwig Berend, Amöne- burg b. Biebrih a. Rh. 31. 12. 11. A. 21 596.

S2q. 269 630. Verfahren zur Her- stellung von in Waffer leiht mit neutraler Reaktion löslihen Derivaten des Bis- metbylaminotetraminoarseobenzols. C. F- Boch-ringer Sochne, Manukbeim- Waldhof 24. 1. 13. B. 70 366.

12g. 269 661. Verfahren zur Dar- ftellung von falzartigen Doppelverbindungen aus Kantkbaridyläthylendiamin. Farb- werke vorm. Meister Lucius «& Brüning, Höchst a M. 2.8.12. F. 34 394. 12g. 269 701. Verfahren zur Dar- stellung von Betain biw. dessen Salzen. Actien-Gesellschaft für Auilin-Fabri- fation, Berlin - Treptow. 25. 10. 12. A. 22 958.

12q. 269 751%. Verfahren zur Dar- stellung von Betain&lorbydrat. Acticn- Gesellschaft für Anilin-Fabri?ation, Berlin-Treptow. 17. 10 12 A. 22 920. 12q. 269 886. Verfahr-a zur Dar- stellung von3*3!-Dinitro-4 4!-dioxyarseno- benzol; Zus. z. Pat. 206456. Farb- werke vorm. Meister Lucius & Brüuing, Höchst a. M. 11. 10. 12. F. 35 263

129. 269 887. Verfahren zur Dar- stellung ven 3*3!-Dinitro-4 4!-dioxyarsenc- benzol; Zus. z. Pat. 206456. Farb- werke vorm. Meister Lucius & Brüniug, Höchst a. M. 9.1.13. F. 35786. 13e. 269 779. Rußabblasevorrihtung,

ftraße 7. 20. 6. 12. W. 39 973. 151. 269 755. Verfahren zum Auf

friihen von Lithograpbieplatten. Friedri Wokbldorferstr. 60.

Hautke, Hamburg, 10. 6. 13. H. 62 686. 18a 269 927, Verfahren zur elektro

lytishen Fällung von Eisen aus seiner Charles Jobn Reed,

Se EL E Philadelphia; -Vertr.: Fr. Meffert u Dr. L. Sell, Pat -Anwälte, Berlin SW. 68 25. 4, 12. M. 30 423. 20a. apparat für Draßtseilbahnen.

S. 41 162.

20c. 269 888, Zweigeshofsiger Wagen

fürPersonenbeförderung.LudwigSpängler,

Wien; Veritr.: A. du Bois-Reymond, M. Pat.-Anwälte,

Wagner u. G. Berlin SW. 11. 25. 2. 13. 20c. 269 889. für Eisenbahnwagen mit einer einzigen Leitung vom Gasabsperrorgan zu den Laternen. Julius Pintsch A. G., Berlin. 4. 5. 13. P. 30 819. 20i. 269 796. Notauslöfung für eincn Fahrstraßen-Signalbebel. Siemens & Salsfe Akt.-Ges., Berlin. 13. 4.13. S. 38 762. i 21a. 269 783. Telegrapbieren mit Hocfrequenzströmen. - Allgemeine Elek- tricitäts-Gesellschaft, Berlin. 5.12. 12. A. 23517. 2Lla. 269 78%. Zentralumschaltestelle für Fernspredanlagen mit Summeranruf. Western Electric Company Limited, London; Vertr.: Eduard Otto Zwietusch u. Otto Prueßmann, Charlottenburg, Salzufer 7. 10. 10. 12. T.-17 850. 21a. 269 785. Shaltungzanordnung für Teilnehmerstellen, die sih über be- sondere Leitungen einerseits mit einem Hauptamt und andererseits mit den Teil- nehmern eines Unteramts mit selbst- tatigem Betrieb verbinden können. Siemens «& Halske Aft.-Ges., Berlin. 1. 2. 12. G. 35 555. 21a. 269 843. Fernsprechanlaze, bei welher die Gespräheverbindungen über Wähler bergestellt werden. Siemens «& Halske Aft.-Ges., Berlin. 26. 5. 12. S. 36416. 21a. 269 844. Sgaltungtanordnung für Selbstanshluß-Fernsprehanlagen mit Gefellshaftsleitungtbetrieb und mit Ein- rihtungen zur selbsttätizen Abschaltung der Rufvorrihtung bei Rückruf in die etgene Leitung. Siemeus & Halske Akt.-Ges., Berlin. 5. 1. 13. S. 37 968. 21a. 269 845. Verfabren zum Auf, rechterbalten eleftrisher Shwingungen in einem Schwingungétkreis. Edward Nufsell Clarke, London; Verir.: H. Spring- mann, Th. Stort u. E. Here, Pat.-An- wâlte, Berlin SW. 61. 3 10. 12. G. 22 412. 2c. 269 663. Elektrischer Sbnapp- halter. The Cutler-HammerManuu- facturing Company, Milwaukee, Wiec., V. St. A.;: Vertr.: A. Specht, Pat.- Anw., Hamburg 1. 23. 8. 12. C. 22291 21e. 269 736. Elcktrishes Nelais zur Ausübung einer Wirkung, wenn der es erregende Strom einen bestimmten Grenz- wert während einer bejtimmten Zeit er- reiht oder übershreitet. Maschineu- fabrik Oerlikon, Oerlikon, Schweiz : Vertr.: Dipl.-Ing. Th. Zimmermann, Sluttgart, Rotebühlstr. 57. 20. 2. 13. M. 50 495.

lc. 269 756. Dureh eine Tür be- einflußte Schaltvorrihtung mit drebbaren Kontaftbrücken. Karl Schilling u. Georg Schilling, Lütgendortmund, Langestr. 13. 29. 9. 13. S. 43 972.

lc. 269757. Verfahren zur Löshung des an Schaltern auftretenden Unter- brechungs - Lichtbogens mit Hilfe eines Kondenjsators; Zuf. z. Pat. 260 903. Dr. Walther Burstyn, Berlin, Blücher- firaße 62/63. 26. 9. 12. B. 68 930.

Lemke, t.- S. 38 360.

2c.

269 782. ZugfeilbackÆenklemm- ay eilbah: Heinrich Schulte, Dortmund, Stiftstr. 21. 31.5. 12.

Beleuhtungsanlage

Boveri, Mannhbeim-Käferthal. « 1 20 00D.

Stromerzeuger zur Nußbremsung

Schwetz; Vertr. : Dipl.-Ing. Th. Zimmer . | mann, Stuttgart, Notebühlítr. 190; 9. 19. D. 90 954.

24d. 269 832. Verfahren und Ein rihtung zur Milderung der Belastungs

mit Gnergiespeihern. Siemenë-Schuckert werfe G. m. b. SH., Berlin. 9. 7. 11 S. 34 198.

21d. 269 S4S, Spannung in solchen niedriger Spannung

Brown, Boveri «& Cie., Baden

beim-Käferthal. 3. 5. 13. A. 2e. 269798, anzeiger. Giuseppe Sartori, Modena Jtalien: Vertr. : Berlin SW. 61. 21f.

23 920.

4. 1. 13. S.

Leußsh-Leipzia. 25. 5. 13. K 55 004. 41 K 55 004 heitslampe mit [ösbar zwischen elastischen Trägern eingeshalteten Lampen. Wasbington Fuller, New York; Vertr. : H. Wiegand, Recbtsanw., Berlin W. 8. T E 36 e 21f. 269 763. Aufbängevorrihtun für eleftrishe Beleuctungskörper. Thie! & Schuchardt, Metallwarenfabrik vorm. Georg Thiel, Ruhla t. Thür. D 10403 21f. 269 847. Einrichtung zum Be- fördern der Zündung bei Motorbogens lampen. Siemens-Schuckertwerke G. m. b. S., Berlin. 23.4. 13. S. 38 861. 21f. 269 890. Verfahren zur Her- stellung eleftrischer Glüblampen mit Gas- füllung. Allgemeine Elektricitäts-Ge- selschaft, Berlin. 8. 5. 12. A. 22142. 21f. 269 891. Erfaßtzwiderstand für elektrisGe Lampen; Zus. z. Pat. 269 162. Wilbelm Heins, Kiel/Wik, Auberg 70/72. 12 910 D OL (99 21g. 269 70£. Vorrichtung zur Um- wandlung von Wechselstrom in pulsieren- den Gleichstrom für Nöntgenzwee u. dgl. Werner Otto, Berlin, Friedrichstr. 131 4. 20.0, 13, 2), SDDD. 21g. 269 705. Lagerung des Ankers von Elektromagneten, bei denen der Anker bon unten angezogen wird. Siemens & Da Akt.-Ges., Berlin. 6. 4. 13. S, DO d 07. 21g. 269 835. Selbsttätiger periodish wirfender Stromunterbrecher, bei dem tie Stromunterbrehung durch Dampfbildung in einer Flüssigkeit bewirkt wird. Siemens & Halske Akt-Ges, Berlin. 10. 5. 11. S. 33 814.

21g. 269836. Vorrihtung zur Mefsung der M onkénlfrablertinenae, Dr. Nobert Fürstenau, Berlin, Kurfürsten- straße 146 5. 5. 12. F. 34415.

21g. 269892. Verfahren zur Er- zeugung von Momentröntgenaufnahmen mit Hilfe von Transformatoren mit ge s{lofsenem Eisenkern ; Zuf. z. Pat. 262 079. Siemens & Halske Ukt.-Sef., Berlin. 4. 12. O 6 20),

21g. 269 928. Verfahren zur Be- stimmung der Beschaffenheit des Erdbodens mittels El-ftrizität. Conrad Schlum- berger, Paris; Vertr.: A. du Bois- Reymund, M. Wagner u. G. Lemke, Pat.- TNIVOLE, Zan SW. 1 G 1L 12. Sh. 42 295.

21h. 269 786. Drebstromwiderstands- ofen. Röchling’sche Eisen- und Stahl- werke G. m. b. S. u. Dipl. - Ing.

Le L 13,

21d. 269 762. Verfabren zum Ueber- gang vom Motorbetrieb zum Betrieb als r bei Wechselstrom - Kommutatorserienmotoren. Maschinenfabrik Oerlikon, Oerlikon,

57.

schbwanfkungen in Kraftübertragung8anlagen

Cinankerumformer zur Umwandlung von Gleichstrom hoher

Zuf. z. Pat. 261 591, Aktiengesellschaft Schweiz; Vertr. : Nobert Boveri, Mann- Höchsiverbrauchs- H. Licht, Pat.-Anw , E s S. 37 956. _269 664. Negelwerk für Motor- bogeniampen mit nebeneinander ftebenden Koblen. Körting & Mathiesen A. G., 269 7083. CElektrise Sicher-

Horace

Leverkusen b. Cöln. 24a. 269 737.

4113. F 39 700

felderlandfir. 123. -125b. 269 666. maschine. dis De Lo: Ut. 30 354. -125b. 269667. Einfädige Klöppel- - | maschine. Fa. Gustav Krenzler, Barmen- Unterbarmen. 4. 9. 12. K. 52 477. -|25c. 269929. Verfahren zur - | mechanishen Herstellung von Zwirn- knöpfen und Maschine zur Ausübung des Verfahrens. Hermann Deppermanu, Nowawes-Neuendorf. 16. 5. 12. D. 26977. ;126b. 269 706. TAzetylenentwickler für Automobilbeleuchtung, bei welhem das , | Karbid von einer Vorratskammer aus - | mittels ‘einer drehbaren Trommel in jeweils für eine bestimmte Brenndauer binreihenden Mengen dem Vergasungas- , [raum zugeführt wird. Nudolf Keller, Zürich: Vertr.: P. Rückert, Pat.-Anw., Gera, Reuß. 18. 3. 13. K. 54 299. S6c. 269 707. Drehbar aufgebängter Swöpfbecher für Luftgaserzeuger. Eduard Fauconuier, Herve, u. TheodoreMoulau, Bervier, Belgten; Vertr.: P. Nückert, Pat.-Anw., Gera, Reuß. 18. 9. 12. F. 35 128. 26d. 269 708. Zylindrishe Einsatz- patrone mit zentralem Gasfanal für Azetylenreiniger und Einrichtung zum Ein- segen. Heinrih Kuapp, Weimar, Sabastian E E E E 26d. 269 761, Verfahren Wiederbelebung verbrauhter Gasreini- gungsmasse. Heinrih Frauk, Ellerbeck b. Kiel, u. Karl Kallenbah, Gaarden b. Riel 4. 6. 12,- F. 34565. 27a. 269 709, Kolbenführung für Vakuum-Membranpumpen; Zus. z. Pat. 268 554. Robert Proeßdorf, Leipzig, Lößnigerstr. 20. 31. 3. 12. P. 28609 27a. 269 710, Kolbenführung für Vakuum-Membranpunpen: Zus. z. Pat. 268 554. Nobert Proeßdorf, Leipzig, 23, (. 12: P. 29873

der

Lößnigerstr. 20. 27b. 269 881. Fahrbare Kompressor- anlage mit mehreren in die Druckleitung eingeshalteten Chlorcalzium - Behältern. Fa. A Borfig, Berlin-Tegel. 5.,9. 12. B. 68713. 28b. 269 895. Faß zum Gerben von Häuten und Fellen unter Lufileere. Ieffrey Denuiß, Canterbury, Sydney, N. S. W., u. William Leslie Fidler, Ravenswood, Gordon, N. S. W.; Vertr. : H. Wiegand, Rechtëanw., Berlin W. 35. 16. 1; 13-9. 28202.

29b. 269 787. Verfahren zur Her- stellung haltbarer Kupfersalze für Kupyfer- oxydammoniakzellulofelöfungen. Glauz- fäden-Act.-Ges., Berlin. 16. 12. 08. F. 26 697.

30a. 269 765. Kompressions- Apparat zur Abstellung des Blutkreislau1fes während Operationen oder bei blutenten Ver- wundungen. Hays Jobann Heinrich Stöpler u. Dr. Julius Nord, Utrecht ; Vertr. : Hermann u. Heinri Loewenstein, Berlin, Ziegelstr. 28/29. 4, 4. 13. L. 36 398.

30c. 26929 766. Apparat zur Er- leihterung des Kalbens. Firmin Flamaud, Braine-L'Alleud, Belgien; Vertr. : Dipl.- Ing. Hans Wolff, Pat.-Anw., Bremen. 18. 7.13. F. 36 907. Belgien 19. 4. 1913. 30d. 269 851, Ortbopädischer Apparat mit einem auf der Nückenstüßze dreh- und verstellbar gelag-rten Hebel. Heinrich Fischer, Berlin, Luisenstr. 66. 21. 5. 13. F. 36 536.

30f. 269 767. Vorrichtung zur Saug- massage und zur gleichzeitigen Elektrisierung. Friß Reseuer, Berlin, Knorrpromenade 5. T2 109. VUL O0 206

stellung von Pyridonfarbstoffen. Farben- fabriken vorm. Friedr. Bayer & Co.,

/ 39 7 Gliederkefsel mit zwei nebeneinander [liegenden Feuerungen. Richard Wolf, Frankfurt a. Di., Mör- 17. 7. 12. W. 40 148. 9 Einfädige Klöppel- Fa. Wm. Reifing, Barmen.

34f. 269 768. Zierkoyf für Nägel, Ernten o. dgl. und Verfabren ¿um ufbringen auf fie. aul Ku Moskau: Vertr. : Dr. 2 Gute e Anw., Berlin W. 8. 25. 4.13. K. 54716. 34g. 269 855. Sprungfedermatraße mit Kettenneg: Zus. z. Pat. 261 934 Eiseumöbelfabrik Kempeun-Nhein L. & C. Arnold, Kempen, Nhein. 6. 2. 13. + 269 769, Badecinrichtung. Ernst Wohlers, Sivrio Bs enen straße 6, u. Nobert Wohiers, Leipzig- Eutriß\{, Geibelstr. 9. 4. 2. 13. W. 41 481. 34f. 269 856. Vorrihtung zum Desinfizieren von Klosettsigen, bet der das Desinfektionsmittel dur eine Pump- vorrichtung aus einem Lo@&kranz auf den Siß gespräht wird. Wilhelm Dohm, Dresden - Tolkewiz, Wehlenerstr. 10. Ss 19. D, 28 883. . 269770. Von entfernte Punkten auslösbare Salimorritag H Leitern. Buser & Czech, Zürich: Vertr. : C. Kleyer, Pat.-Anw., Karlsruhe L. 303 13 B 7953. H 341. 269 771. Eiterkochcr mit selbst- tatiger Herausbebevorrihtung für den Gierbehälter. Ernft Lauth, Leipztg, Mittelstr. 7. 18. 6. 12. L. 34584. 34l. 269772. Dampfkoch- und Sterilifiervorrihtung. Abraham Johannes van Stockum, Nijswijik, Niederlande; Vertr. : A. du Bois-Reymond, M. Wagner u. G. Lemke, Pat. - Anwälte, Berlin SW. 1E D 13. 18 498 Niederlande, 28. 10. 1912. M 34l. 269 788. Fruchtsaft- und Ein- fohvorrichtung. Adolf Adler, Frankfurt L Pana S 17. 6 12 A. 22629. 34l. 269 837. Vorrichtung zur Her- stellung von Kaffee, Tee o. dgl. Extrakten Katharina Gebhardt, geb. Zu: kalowski, Deritn, Psalzburgersir. 3. 15. 10. 10. G. 32 668. 35a. 269 857. Einrichtung zur selbsttätigen Einstellung des Anhaltenés von ‘Aufzugsfahrstühlen. Julius Donath, Budapest; Vertr.: Dipl.-Ing. Walter Riese, Pat.-Anw., Charlottenburg. 2.4.13. 9) 20/099. 35a. 269 930, Bescickvorrichtung für Schaukelaufzüge. A. Stog Eisen gießerci uud Maschinenfabrik, Stutt- dati 1.10, 12, Gt. 17 760. 35b. 289 723. Mechanische steuerung für die Steuerapparate Motoren von Laufkaßen u. dgl. Ma- schiueufabrik Oeriikon, Oerlikon, Schweiz; Vertr. : Dipl.-Ing. Th. Zimmer- mann, Stuttgart, Notebühlstr. 57, 23.3. 13. M. 50 868. 35h. 269 805. Dr.-Ing. Richard Borchers, Gretfen-

(2 S!.

Fern- der

42c. 269859. Flächenmefimascine. Mars-Wetrke Kolb, Rieber & Co., Frankfurt a. M. 9. 3. 12. M. 47240. 42f. 269 715. Feststellvorrihtung für obershalige LTafelwagen. Nofsener Waagenfabrik Wagner & Söhne, Nossen, Sachsen. 7. 2. 13. N. 14042. 42f. 269 716. Gesperr an Wage- balken mit Druckvorrihtung, Rutol Schoeue, Halle a. S., Merfeburger- straße 164. 1. 3. 12. Sw. 40 492.

ch2f. 269 S860. Vorrichtung für Wagen ¡zum Aufsezen und Abnehmen der Ge- wihte. Hermann Unger. ODornburg- Dorndorf a. Saale. 20. 9. 12. U. 4945. 42f. 269 899. Zufübrungs"erriht!ng an selbsttätigen Wagen. Ernft Mahlkuch, Klußow. Dom: „Mühle. 3, 3. 12, M. 48 161.

42g. 269868. Plattenspre{maschine, insbesondere für Diktierzweckde. Dr.-Ing. Erwin Kramer, Berlin, Kottbuser He 41 L 15. R, 03 DO2,

42h. 269 672. Klemmer mit festem Nafensteg und durh Fingergriffe aus- zuspreizenden, unter Federwirkung stehenden Klemmplätthen. Dr. Friedr'ch Pels- Leusden, Greifswald. 26. 4. 12. P. 28 729.

42h. 269 673. einer Lorgnette. Paris; Vertr. :

d Tf

Fernglas nach Art Adolphe Stadelmaun, : A. Bauer, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 12. 3. 13. St. 18312. 42h. 269 674. Reslektoreinrihtung zum Betracten von Ansichtspostkarten und ähnlichen Bildern. Bernhard Wilhelm, Forbach t. Lothr. 11. 5. 13. W. 42218. 42h. 269900. Kneifer. Willi Doms, Berlin-Scchöneberg, Cherusker- Tate O. 20.113 D. 28231.

421. 269 903. Verfahren und Vor- rihtung zur Bestimmung der von Heiz- förpern abgegebenen Wärmeeinheiten. Mar Arnudt, Aachen, Aureliusstr. 35. 14.7. 12. A. 22 475.

42l. 269 862. Verfabren und Vor- rihtung zum Messen der Dichte von Gasen. Karl Bomhard, Charlottenburg, Kant- straße 156, und Georg Köuig, Berlin- SUDeNDe, 25, 2, 19. 2 (O81:

42m. 269 902. Steuervorrihtung für das Zählwerk an NRechenmaschtnen. Wanderer-Werke vorm. Winklhofer «c Jaenicke A. G., Schönau-Chemnit. 20, O L 0c O8 :

420. 269 809- Beschleunigungs- und Geschwindigkeitsmesser, insbesondere für Lyftfahrzeuge und Schiffe. Paul Scharrer, Berlin, Föhrerstr. 9. 25.5. 13. Sch 43 959. 43a, 269 810. Kurbelsperr- und Aus- [lôfevorrihtung an MNMegistrierkassen mit

na und besonderen Tasten- äßen füc die Kaufsumme und den ein- Schiffsentlader. | gezahlten Betrag. Er al

Société Générale

SW. 68.

35h.

A, 23 786. 36e. zwischen de etngeseßten

24. 10. 12.

20: 2A 37d. Rofel, straße 13. 3e.

hagen b. Stettin.

n

; Strahlungébl chen. Volland, Sürth a.

Bl, 0: L:

Heizgliedern

25. 11 188:

A

269 806, Bauten i. Sa., Krottens{midt-

U O Lehre für die lot:

17

269 711.

22 075 Maure

0 1594

Rhein

37d. 269 671, Nollgitter aus offenen oder geschlossenen Einzelgliedern. Auernheimerx, Nürnberg, Zufuhrstr. 10

. V An B. 68 657. 5b. 269 858, Sicherheitthebehaken. Christian Aldag, Buxtehude.

b.

rkelle. Kurt

7 968.

rechten Fugen von Plattenwänden. Alfred

B. 60 956. 37f.

269 789, mit nach außen

drehungéfläche Löhle, Züri; Vertr.: L. Glaser, O. Hering u. S eit Pat.-Anwälte, Berlin

bildender

L. 328

Bruckaer, Aachen, Försterstr. 2. 22. 2. 10,

Flüssigkeitsbehälter gewölbter, Wand.

eine Um- Karl

03.

0. 4. 13.

269 897, Gliederheizkörper mit längslaufend Ernst Cöln.

Grtß

Frauçaise des Caisses Paycuses et de Coutrôle Système Jauik, Paris; Vertr. : Dr. B. Alexander-Kag, Pat.- Anw., Berlin SW. 48. 4. 4. 13. S. 38678. 43b. 269903. Münzprüfer für Selbstkassierer. Frank Vurtou, Detroit, PeiMigan, V. Skt. A; Vertr.: Pat.- Anwälte E. Lamberts, Berlin SW. 61, 1. Dr. G. Lotterhos, Frankfurt a. M. 10.4, 19. D741 398.

45a. 269 717. Nad mit verstellbaren Greifs{aufeln für landwirtscaftlihe, mo- torisch angetricbene Maschinen. Georg Luz, Weßlar. 6. 7. 13. L. 39 970. 45a. 269 718. Hatte für Boden- bearbeitungsmashinen mit umlaufender Hakenwelle. Josef Tanczer, Budapest Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat. - Anwälte, Berlin SW. 68. 12. 9, 12. I d

45a. 269719. Motorpflug mit untergehängtem, auf- und abwindbarem, mit dem Fahrgestell durh Federn verbun« denem Pflugrahmen. Aktien-Maschinen- fabrik „Kyffhäuserhütte““ vorm. Paul Reuß, Aitern, Prov. Sachsen. 18. 2. 13. A. 23 503.

_269 758. Sthaltverfahren zur Verminderung der Stromstöße beim Um- (halten von Wanderschaltern für Metall- \adenlampen ; Zuf. z. Pat. 255 637. Dr. Walther Burstyu, Berlin, Blüder- traße 62/63. 26. 10.-12. B. 69 290. E 269 759. Schußvorrichtung für feertrische Neße mit an der Spanaung ‘legenden Arbeitsmagneten mit Zeit- Grelumg_ und . von der zu regelnden S abhängigen Ueberwahungsmagneten. S ctt: Er. Paul Meyer G., Berlin.

erir S . 13. M. 50 846.

c. 269 797. SHhußvorrihtung für elektrische Anlazen, durch Sie O Bleche gewordene Teile selbsttätig abgescaltet

Saudfteinbrüche D. Schüller, Herdecke a. Nuhr. 15:3 13. D. 6181. 12i. 269656, Verfah:en zur Her- stellung von Salpeterfsäure dur Glußen von CGalciumnitrat und Behandeln der dabei entstehenden nitrosen Gase mit feuchtem Sauerstoff oder feuchter Luft. Fa. Traine « DHellmers, Côln, Dr. H Weyer, D-Übrück, u. Dipl.-Ing. Fr. Braudenburg, L-nderêdorf b. Düren. 99 10.12. T L000 12k. 269 658. Verfahren zur Ver- arbeitung des Gaswassers. Berlin-Anu- haltiïhe Maschineubanu - Act, - Ses., Berlin. 10. 5 13. B. 71 816. 12m. 269 692. Verfahren zur Ge-

Wilhelm Rodenhauser, Völklingen a. Quart 29, 0. 11. R. 39466.

21h. 269 893. Kochaefäß, auf welches ein mit einem Metallrohr umpreßter, bandförmiger Heizwiderstand aufgelötet oder aufgeschweißt ist; Zus. z. Pat. ZE rat Lng, gan Albrecht rankfurt a. M., Günthersburg 0, 11 2, 15, A. 20 4/4 E 22a. 269665. Verfahren zur Dar- stellung von gelben zur Farblackdarst-lung geeigneten Hytrazonfarbstoffen. Farb- werfe vorm MWMeifter Lucius «& Brüning, Höchst a. M. 9. 7. 12. S. 04 (10-

22a. 269 799,

30f. 269 896 # Masfsageapparat mit zwei in Zwischenräumen nebeneinander figen Schraubenfedern. Deutsche fustifk-Gesellshaft m. b. H., Berlin- Wilme18dorf. 6. 9. 12. D. 27 513. 30h. 269852, Verfahren zur Her- stellung von Sauerstoff, besonders für Bâder aus Peroxyden oder Persalzen durch katalytische Zersezung. Dr. Franz Michel, Luxemburg; Veritr.: Louis Lenz, Straß- burg t. E., Schirmeckerring 33. 26, 10. 12.

M. 50 543. 30h. 269853. Bakterten-Schalen- deckel. Max Hoheustein Majolika- warenfabrik und Kunsttöpferci, Bürgel

i. Thür. 2. 4. 13. H. 61 964,

stromspannung dur eine Zusaßspannung auf der Wechselstromseite geregelt roird. 13,5, 15. Ï 2le. S. 34489. Ampbpereftunden- zähler mit Subtraftion8einrihtung. 17.5.12. 5c. B. 61 048. Fabig gemustertes Hâäkelgalon und Häkelmaschine zu seiner Herstelung. 15. 1. 12. 2Ga. St. 17122. Einrichtung zur Sicherung der Gaszufubr zu Gaëmaschinen durch eine Gaëéleitung mit eingebautem Gaëretniger. 28. 10. 12. Die Anmeldung ist st. Zt. in Kl. 4c bekannt gemacht. 39a. R. 36 273. Verfahren zur Her- fiellung von an der Oberfläche glatten und | glänzenden Zelluloidröhren. 3. 4. 13.

37f. 269 807. Nundhalle für Luft- schiffe, bet welcher der Hallenraum durch Zwischenwände in eine Anzahl strahlen- förmiger Zellen eingeteilt ist. Anton Stein, Bonn a. Nh. 12.2. 13. St. 18 213. 37f. 269 §08, Zelt, insbesondere für Flugzeuge, aus Bindern mit abklappbaren Pfosten. Siegfried Kauder. Fra: kfurt a. M, Günthersburg Allee 39. 21. 1. 13. M: 03 (07,

40a. 269 774. Verfahren zum Nösten yon Pyriten zwecks Eizielung hoher Ab- rôöstung und Sulkfatisation der Begleit- métalle, wie Kupfer, Zink und Blei. Dipl.-Ing. Carl Paul Debuch, Frankfurt a. M,, Zeil 114, 26. 7. 12. D. 27 336. |

Verbindung von Flugzeugflächen. August Euler, Frankfurt a. M., Forsfthaus- straße 105a. 16 10. 13. 77h. F. 36 244. Federnde Befesti- gung von Steuer flächen für Flugzeuge Friedri} Sigismund Prinz von Preußen, Potzdam. 31. 3. 13. 77h. M. 41100. Flugzeug mit bintereinanderliegenden Tragdecken. Gustav Mees, Charlottenburg, Schlüterstr. 81. 70.4: 10, 77h. M. 45771. Flugzeug mit ab- [ösharer, als Fallshi-m dienender Trag-

45a. 269 720. Abstreicher für Trieb- räder mit festen Greifern. Aktien -Ma- \schineufabrik,Kyffhäuserhütte“ vorm. Paul Reuß, Artern, Prov. Sachsen. 20, 4 10, Wi: 29 881.

45b. 269863. Düngerfstreuer, bei welchem der Dünger mittels Schieber aus seillihen Auestreuöffnungen, der Dünger- kastenwand herausgeworsen wird. Jo)ef Feigl, Vrabi b. Brandeis a. Elbe Böhmen; Vertr.: B. Tolködo1f, Pat.- Anw., Berlin W. 9. 28. 4.12 F. 34377. 45c. 269675, Mähwaschine mit in der Neigung und Höhe versteUbarem, un- beweglihem Messer. Gustav Neumaun, Bischofswalde, Westpr. 6. 9. 12. N. 13 630,

bei welder der Damp!strahl dur: Scraubenflächen in Drehung verseßt wird. Friedri Sckchueiders, M.-Gladba® Biktoriastr. 82. 22. 6. 12. Sh. 41 324 14a.

Rauhgummi - Verwertungs - Gesell- schaft m. b. H., Hamburg. 21. 6. 12. Güa. R. 38876. Deckelcefäß mit lôsbharem Dedckel. Ludwig Rucert, Würzburg, Blasiusgasse 13. 26. 7. 13. 66b. F. 36 316. Verfahren zur Her- stellung von Darm für Frisch- und Dauer- wurst aus frausen Schweinedärmen Paul Fleischer, Chorsow, Oberschl. 14. 4 13. Ga. B. 71970. Verfahren zur Herstellung von Schalen zum Richten von (Brillen-) Giäsern beim Aufkitien. Emil Busch, Afkt.-Ges. Optische Judustrie, ) Nathen w. 22. 5. 13. flähenbespannung. Alonso C. Mather, Ga. §. 59 577. In der Aussparung | Paris; Vertr. : E. W. Hopkins, Pat.- der einen stillst-henden Shleifscheibe einer Anw., Berlin SW. 14, 2. 9 11.

269 752. Kolben für Gleid- stromdampfmaschinen. Theodor Ehrhardt, Saarbrückzn 11, St. Johannersir. 20. S. 3. 15. G. 18 96€

14c. 289 662. Vorrichtung zum U- steuern von Kraftmaschinen, insbefonde!? Dambfturbinen. George Westinghou'*c- Pittébura, Pennf., V. St. A; Henry E. Schmidt, Dipl.-Ing. Dr. Karen u. Dr. C. Wiegand, Pat.-Anwälit Berlin SW. 11. 5. 11. 11. H. 58 50%

Verfahren zur Dar-