1914 / 13 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

P 2 ab 0 / e Beilag bishen Staa 1914. Î t 5 reuß l) I E G E D 2 ï N niglih P E E isse der R R z l ——— ¿ bâltn G1P Bos nd E J18ver 1913 in 1 Januar L stands- und Ret ? a î 16. Vi es Br R Wasserstands Monat preußischen Ministe An Freit den E ber die Strôme Zet ace ct Are i allen S asserftände 9: U îÎ 0 Tei ug, Nebe hen S für Gewäfse ber sind B e der Was rößten 1914, Vorm. 9? G (N Berlin, C fünstlerisGes Su cite bie dandesanfi!t für G DUER mittlere as E des ftand, i iele ü ist, soit ichtet die L beiten: J e di erdoDt D nedrig 1 nuar i s dil endiges un t Ut 10 ridte lien Ar welche Monat iemlich 1 heblider : 16. Ja Reg ittezun ein Teben t errei diesem öffentli fgetreten, Jebendent ber ziem inen erbeb eist. iht vom 21 5e! ÆW Tau Q ifiungen no ni konnte an der [l ngen aufg borberge! die vot trômen e 910 auftvei ° E rberi< 2B! S ZS| ver E tis{en L ibr aub J ï Man : \<we U E mit dem v f Efkhbe, dere S r 1896/19 A ist die Weite ry 2ST 2E! d Tletten L pianifi E von 1 OBbe. é. î Mm ralei< an de ent an \ us lüsseri Í 4 C! Er hren s Größte UT GOL Klängen tm Bergtel hme nit De nitt a SFlaclandf An den ; Nes E 2E ind- SISA/E tunden ben i das Gr Wege z den Ki : die Zunahm: lang n dur<s<n Fla «zu Er L T 12 = i n | 7 ZEE 94 S ge Wenn echten N. tag ImeT- E DIE > Y Fink a atèdur deren d worden . stand ionen mit d en SEEZE riótung, Wetter | SZES) A B Zge. dem reh! de babe : m Mon ten Kam et | W ber im G en Mon und and ere ge ser( MW) E rationen 7 gelang der EESEZ! [E <2 2 D D Prag b auf Hte Freu laute a én zwei gewidme! jett aver über der Spree un ine rege ‘ittelwasser(? : h fe Korpora Einigung egelung Name R NT Wind- A SD!E . =e if sie do< l eine red blikum [au das feine Beethoven ge Nr. 2 \huß üb vel und mber e Pèi htelter Ö L ¡Ve , - ure D | - hz ; f AEES ee Nr. eber - Have Deze R E den A n ) un \Hiebens grobe u einer G lle Neur fh tungS-|#_ 29 êrke i in j Alt @ ¡d Musik. lavierspie freudiges Pu Paris, ließli Bee G-Dur i n der £ l le über tittdine nur ériDiede ¿L ZU El Tzie cte ba |202 ft 14 [ ift bew ul i: Aan : ifallfreu s aus Pa 18\Tief; rin gedeutet, Nu ch ar nabme Tabelle aur daß rríten e daß vers dnung ba H die finanz! de ma be- } Beg E j L E me s _ eater bis n beifal tetts ie aus Ouatuo fein ausge e serstandszu folgenden T E fen D egel herrs Serücbte, daß CEuUDTDnNIL ac dE agaétitun Werte tion [E S2 j 0 769! it bewölftt Th ater. 8 ift Ei S Uar kadem das Q gend fein S enfaß Yasserf folgend rwäbnter Grenzen, Pregel h leber- ¿ S (Gerüchte, iner Îeu TDOT E Mittage de S in sta ¡2 E { ; E 767 meist bewo I Tbe beater - ig T peti- Q) Singa ] isters, vorragen und ¿&Uger m B unten f 1913 erma n eren H ais Ve 6 S ein L ngen, die E führen ufe L $ j ¡ « j e R im t bewölt thes r n T Kön g G a dêr 3 Me » hervo q to Un _— f : der 19 D folde unte reich D De- Bliebene in betreff f eldu E Um inige fül Anlagekä ; s 3'bede>t 90 767 meist bewölt Deu Deutsche den , isen | de bend in dwer? de a folgte, / Menuet D T in zember E H en. Am ; umfang m 2. TUTIG H Teil auf - leitet sei. se für ei reien Tendenz L S | 50 Eg mei iter 8 des ie gestern fzenis< musifab in Jugen fang ibm o nd im 9 Nr. 9 id ba im Dez ungen intraten. sbälfte Pregel vo LRen giecun zum L eingeie nteresse f fangrei ar die s und | 765,3 ¡S M 2'beded>t 99 C EELS E - Zyklu y die g anen ige Ver- t Ein ben Anfan ' uftige u Dur Téaén un 2 127 Anwe ferungen e Monat 3; Hus T Mintbmolas Z ürden, 3 bahnen ‘ursen Jnt die um ßiiunde w s Sieels j 7 WSMW | j —A 0 Fé7borwiegend He F \peare- gedieben, 3 in ma einige 8 batte. Rg machté 30 so du in C - if liege wie hier. die e Ausufer eiten E bom 23., ibren s sonstigen - Be, samme Tou er Groß teten Ku sind d S<{lußii ionder Haltung Borkum | 762,7 3 ae M uer 0 767 t ich beiter S Shake inst dierung Nuffübrun früber der da Op. 18, I Scberzo Quartett NRhvthmi rfubr t reiche edeutende 9 der zw x führte | o el und ihre: Die 1 Geéiver zusa trie einige behaupt: 8wert sin! der S fest. Besor feste ß die j B : 5,9 |SW_ 3|beded! | fa itemli< He Si, Der Neueinstu [l in der Auff ung gegen inbardts, war | Op. seinem E Qu der Rb ergabe erfi igte das r bet t Memel R S Steben. eisfrei. und (@ Fnnern 3 Indufstr bei gut b wähnens Au in_ 1fluii fe ge. Die n, daß Keitum | 765,5 S bede>t “03 0 76 E Iteders<1. fünften Obwoh llenbesetzu it Ne Es das in f umrif - H Wiederg [ständig i Tren dagegen i Die ! In der le um S blieben Rhein Handel des P AR ee M E var. Er Shares. A guter Kau] NawWfcage. n ansehen, wird. } | rg 7649 WSWZ3 bede>t | 0,: T A zur brachte. Ob der Ro ist der Ge eblieben. gegen so \<arf terigfkeiten markige 132, vervolli rgabe in Gott- | dag emmung ndeis. I on Tagen z »tströme, Weser: R b R amt DEeS Hand ' Wart: lvantia S ufen Eci gl auter ; Zeiche werden sett E 764,9 Ia 6 t M D A eralis beiter Lear“ sowie in waren, i < glei g den, da ng- Es Sw S T 10 Op. ciSlidhe Wiederg ndie So hw ab Grun den leßter rg hem Clts Weser Kau A T UE E {haft - Meinungskäu lte man als cin ährt Umge Swinemünde | 764, 2 _PE es ire M ain 2s ten men ih do E E dessen L artett, eihli senden ar inzigen mber ab ( A Heils Oder Elk Minden im Neid 0 T g E) Penn Neinungs begegne an ai gewaHT nen. Id owinemunde _ 7620 de>t T1 0 [767] metít bewZIti a zelhei enom ste, f erkt Jußerst e selten Dur- Quar ne M weid: Genefen teser einzic ze das Eis L botön 7 Oder M de N ichten ta î Bieir cifics beg [lte m öhung zeihne Ge Swinem fer] 762, )NW 4 bede>t 11/ 0 i—1— ift be (Finz borg beberr De bem ; âu führung EI : A-Du > eine 3 €s diefer Es Vie das ferláufe, ibfel Oder Bat d Lin y G D T Q ch r C dwir É nter PDactn wollt erhôh bez " ettg. s aler ———-; INW —— =-- eti Í E ngen und : Ste ein Auff L o nie dur ngq etn habene \{<övften fam Wasser [ Weichfe Steinau £L E 947 ctr E d Na < andwi ermer U rn P Bahnen Natenerk m zu : Ste lehn teufabrrwafse! 798,0 NW _ eiter —7 0 769 eit bewbitt ¡inderu drang eser dur < ene idt vor- befan Het tber io (Gefang s Erhabe1 ¡öb 2 geren Waf ¿tel M ae - Gi 38 9 (Aus En S d Lan i infubrver : Southern icher Bahne <te s stramm Geld: S t. Dar L Neufahrwc E L L) TIBeE A eift bew al dur{dr an di dazu änge gezog esdid>t Das fiel a lagio ( ifite das ünstler f < dem größere! Mem Thorn S B 99 estellte! Gu Frei Se, S r Bf a<gesu imes te_f. legt. Me. L el _765,9 \NNO 1 halb bed. ‘0 768 me d beiter Ganze Jahren no< da, die Läng ende, g ihne eber At a AESTE, adag E E ibt fi 9E L rod an Tilsit i; 262 d Fran iber den G s). a dings | einige selben n kehrs w Tendenz _Zinsra ‘Transfers 4, E And SSO 1 ‘hal 9) 0 [768 iegend beiter fünf kürzte, n lih in tsprechent Bühne ehe Progra igen ? Man Die vier iel rei Bs an. Stro S | 9238 if i U : et ie 1 an _L 766,3 |[SSO - L 768'vorwieg Bs VOT - unge bührli zwed>entst tigen T fe die tef ründig aab 9 una. Spie bürtig n B NR E 3 S ITT U ifgeseße d neue de von den des F Attien. 91 do. Cable Tr f F hen 766,3 |SS ———- bededt 0 ¡768'vo netst Sermélft - m fast o unge d daß z rerer heu autigen, tiefg : wenig a Sc{wung Fhr S eben Lange a Pege s ; 943 Vorschr [Ttari rts B 7 folgen er Söbluß 00 Stü ? Zinsrate - 4,8350, 7 ¡fel au] ec E Ee SW 16 —13 ——= meist = S diese Ez teltemp fei, un uf un!e i der gr i Einzel- eit) ein idealen H aus. Welt ud La v fes Eh Dezem 350 : : E s Zo in Parts setzes Der S 561 00 \chn.-Zins don 4,8: W-chse Hannover 766,1 |S - [fenl. 0 768 Siegend beiter famtes Sp den , Werke al n bei lten be t ven H iTos der Gertru 1 dunklen, MW T E S us dung di [15 des fulats i [lltarifgeset den 5 Durchs Londo A S U Hann (Ub, 1 | indft. |wo 8/0 A tjegend tam inzuwen dem < zte ma fürter s estreben, Musik, S inigungen d von Nit ihrem Pro- er 1913. 69 E Dg anns e G ralkonî1 des Zo iner wurde Std.-D sel auf L T A. L. 20) —.; 767,2 Windft E P 0 766 vorticgend lft i <e8 einz irzungen : fo muß der alle das Be Gei ¿U} Rer ettverein gl erabend Mi ¿ [tigen s be ied L107 L bee be U T | ener 15 des n ein 24 S Wechsel c ) 94 E (W Berlin 767,2 1/Dun 90 T6bvort t bews —- man e Kürz 3 aden: ne wie führung ; B. be nderen Ouarte ; Liedera! faal. cibaltig aht terschie L 2108 Deze1! f Waren iserlichen ( Artikel Name 1A F 8 24, in (Sicht) Januar. S i ————- meif E bas zjenommen als f den Szene w Aufführu zt, wie z. sten | a besten O erlief cin onium ibrem rc Sturwnaht Un “MW n 82 0 gleich aus s Kais g des it dem können 2 Tages 23 Berlin e (1 reéden 766,7 S 3/bede>t 0 762 vorwiegend bet gen x mmen s{ildern iate die s drängt, 8 im erf der - d verlî Harm je aus Ust der S ut zu ge- egen ? 1 149 96/1910 ( eridt de dung ie mi ind e des d. La l auf Janeiro, D / 3 ———= rwiegen ugute fo ters, Id t zeig wärts taats ¡brigen anregen im fte sie ie „U vors aut z H g Éár Lig 5 S abre 1896 S Ben 2 i A e r 4) Bie U a7 En ärkten. lau 764,7 W ikenl. L zug Glof Auch son lung vorwärt es Hoff übriger Recht Montag ir an wuf flers wie , besonders g Richar Dezember +— 5 luß jahr hex die » Dru 2A eyen N E] We Rio de ärk Bres 164, 4\wo E ift bews [endung Gli n. ie Handlu ind sein de. Im übr nst elben M Mezzosoprc Charafters_ anz befe von Rid 396/1910*) er Abf gten über idungen erg Dru>sach J DVETI s Da, wo Wo R E enm L ND A metjt ZTEt Bl usfoîte o die ônigs un TWUT sie fo 1 demse C den Mezzof isen G Afantin g Besänge Tel an 1896/1! ber der L ollegt dœeidung end D dlung Werks da, nd der n der 16/1». War berit. Bromberg 764,4 9 Dunst 0 l beiten a nen, w des König tfaltet daß f it flingende dramatisc Musikan der Gesänç Mang O D Dezem 95/1909, Ke ises Ent: üher un <Ghand de des Weo Name un ußerder ondon . igen W L Kurs y O 1 DE, SO 1/2! T ——— meift Bew De szuspin Sinzug ange en sagen, und m wobl je Lieder ied ter (U gabe S roßer ei diesen ) y e 1895 i ädtische s Brei Bft R E e O ass wärtig iee D heinisl- M 766,1 S ? wolfen!. 0 1764, st bewölit lang au iellen Ci Schaugepr Bl «il trebte laßes m die L ind „Lied der Wiederg ein zu g ade bei in 1derjahr ) Die eines 2 IrURILAETOON E A v A O ird E 914, Am des Ly 1 M. t, De. 7 6 NO 2w —10/ 0 521] meist bez zeremon [zuvtel S Aufführung bildes s Staup Bor cie S konnte die sih bier die gera Stimme i Kalen W. T, B.) Stiftung Fluu- Franzo] erdèn, wer werden rt ITenIg ofen v L .; Hte pon - Ge nuar 19 tierungen J T: G Frankfurt, j 764,6 [N D woltig 20 521! - imshav.) dern S F dem alz b der Szenen Wechsel de bei denen on Su eniger madbte n fbar, i die S : Herr L uar. (W . ina dia S inri - F gefübrt w egeben zu Nes Ds at Pat oie läge, Sberid 19, Ja Ens Zehe. b. Gas- Gran B. |_7( 3|NO 2 enl. —12 Wilhe ¿lft Akt, bei um Lobe M: s den Weh] zugute, bei und en. Weni n; ¿es mac bemer auch Registern. H 15. Janug Sigzuna d Hei 9 der geföbr, S angegc enn merft fi On Ta m \ < ins ITS orie vom (P ab o dr é, b. ig 7 Iêrube, Far 3 ¡N ifent. j ( ist bewslf 1 ist zum fahbei bübne deszenen d König stalten iedigr 1 L bung prach n NRegis Klavier. [tona, uttgen EA Prinz Q Sat 2 Dru>ers a % Wie des vertr E R L L in K1 Börse vo: iketts. ( Tonne 4,90 6, 50 bi Kar 765 1wo | 0 773) meist her i Ein Dreb eideszenen der Könt de r befr Tonge Leider f nderen f am Kla l Altor brer heut jährigen 9 e Schacht 2 r F ders und, gSIandes Wohno i Br hne den sener B i Brike für die T 2,90—14, F 11,5 i - 5 | g ‘D j | T3 S —— aer na der D s den derten ie [büßen Wagne H der ei L E den a leiter e faa j fen in diecjähr g L f dem S Jad teige Dru M ungs Y d KV tere, önrien oBne ilt IUT Essen G und é S8 Jur i 129 N ertoble 9 50 bis 5 tunen 521 6 j 9 0 ci ; 1) g list ußBung Z F m da 8 ran ; sie die j 2 der in - i ift. ie in Eta Beg L stein e {lose i den E ; Auf 6 É S d des T DerIte en un nzleipapier könne selbe gi L Ko ks [vndikats Sförderfohle mförder siebte 13,5 Pur ; | 521, | ———— (Kie Ott zuni Auên ders fa 5 a Fbene, bis \<aftäbild Nube TäRTi so an tw verläffige im Be L die bef )O é für ‘W, T. -B;) stern ein îüttet un e des $ Nam: Kanzk icnifse Dasfe 1e von len, Foblenfvn Basförde Flamnmfi bgesiebte S é, 1fvite j oltkig | ift bewört G escidter Besfon 4 F empfing, bte Eben S dichaf de Y uneriatß icht 10 : C zuber Haus im Menn on 2000 W., T. ‘V us geste hüt e Jtame tit dem N iere Í zeidnif n. Name v Kob ebote Koh! A GBasf c. F Dalbge 25—15,00 Quasvit j L lw | 773) meiî E THRSE ) gel lzcg. indru eiti ige Lan erarund Liedern e nic in guter z Neéuba ble. vobl- von e (W Ss sind sen ver! Veit ; aptere, SVEeTz en + twerden der V sifälischen hle: à 3,29 Me, e. D 14,25 Nuß- « P 6 S ((Ò i, M. v i vollz ih den Et fturmgep 8 sonnig im Bord D n L tittelloge e war ein g! ry Neu te Gefi ben w 16, Fanuc O Ae Heinäma! Ben: ne Briefp nd Preis ingeführt auf denen Westfäli mkoh 29—13,25 M 90 M, I 14, g: ; | 769, O __ |(Wustrow i i raf fächlih ite, ôde, u da Rasen im V ster seine der Mit Lange wa n Har gemts< vartien e€ rfbare i8burg, 16, hen" in & e Gestei Nacht geborg ey S 1G E eing H Gu! ¡lam c 12,925 0— 15,5 Und 50 M, - bis V j E 92 manni (W 0 ey bewöTtt A 7 tatîa 7 ¿ e wet e, ll war a o n Na Gloste d Ÿ ih Ta e 22) tag, B Parti , Immer Q i8bu Y L euPen s bende : E Nach lehene karten Un de . -) tograpbien, und F toble L 14,0 N L 75—14,5 10,50 J oa | 2 beiter | ent vewoilt man ber ein ; >8poll 1 irüne [endete : rund, | de tedrih L vorträg Mon vrischer 9 E as enf. Du Etats edergebe in dee die, isi Lm porte bes H amm}örderkohle, ‘ble E S E r Storn S2 | 0 771) meist be ) Narr ü Eindru f dem g eblendete Hinterg L Gle Mobiae ihfalls am Mon! [yr rauf eint n M L Es < nie éden Bre YBisiten (importé 1 von Po 10 Ut. ammford Stüdo e. IV / 50/60 FOTD e 8 Ko) j 0 77 —————- abg., Pr. der Vi iGten. m au! der g ld im S bt. Die K ihfall 9 abe [d da é beitlihe Í ine J dz e u U L ter dur ichen tou A z Ver 2e» S -rmert (i fiteben bo igegeben t! fla e A: kfoble g do. do. do. 0—5 chle: a. 50 768, | 6G E E p te errei mit den von dem Kornfe 0 Lönig na leeA glet Wiederg \dte ba L einbe aleib ei Ze ei Hâue ie Leich R T. B.) Wieting g fuhrverme Aufzieh Ben ange?g 12,00 ? f Nuß - ié, s 00 é, do. ttkco!k - 13,50 E Head j j 9s dedt Ee | ( : bewölft utte Dover >: dling, L d dem © tete 0 Pont Lear : iterließe E der nttäus 1 einer men obg 7 A und :we S den. D O (M. e O “Iob. Wi Eon zu E P T S N 29—19,00 - Os ; 17. Fet O E LE Mealin obe »9_ meist bewöll üste von D igen Fin lut, und den umnate der. König r | bin gkeit in e Q ZU kommen, prach. +—-PF tet word Januar. (W derei Joh ereihafe Kartons Pho v L Ungs 14 20 T 14,25 9,00 75 M 1 ble s T 14,25 4 pre j Ar 9 S) | s 769 R AES mächtig C rung , eitig mäß Z vg jede Sinnig E L 7 bat C7 Bortrag. nicht ¿ A en Ia drei- aetôte - Fan h Nee 4 Fisch d ver- pa öffen F inten x Nahru iften E do. TIT 920/30 mm 0—10,7: ierte Ko Sorn 15.00 b, j 765. [ Z j 5 0 (Cassel) ter benden y Todesf\p c Ster der g d naturge rideinu B; zen berübr 2 im 2B desbalb Vorträg t efähr l g en 15. F a der A münder slan a i Argentinien. Es A s jou E O E ohle 8,00 Bestmelierte_ L 29— 159, ; n 1 3 [wolkig | Ey CREE end bei s eintlichen 5 hren spä 1g stand alifhe Grd treidunge tuend enbeit in te es des s den V it ein ung seinem }remerbav fer , Toy 4 Geesten von J no< am Arge ¡ubere 343 der Bo Ur- usfoble Grusfo b. De! tußtohre, IT 142 3,00 #; Valentia__ 1 779 fache gien B area vermeint eife Ae rítellung triarcalt in Uebertr ie \{womme ing konn ur aus de [be Zeit e In | end. Breme ampf ber den_ östlich fer, der ar- C ifel 343 terishen L grusl h. 75 M T d. Nuß Do. L 2,25— 13, Ï E N D - f 3! 0 773v u rg) L jen r der Da olle pa 9 TUE È zerfiel. D Verf ; Wirkung Natur ; um diese bören. ler gelten Q Fis<d y ezembe Fer i amPfer, anu es zu 2 Artikel ittel tier ungt2- 29 M, 2,05 M, 50 M, do. 12,29 b. do | 765 0 | V 1 COD debu S durch def ÉÊte 5 beitsv eine Ar n verfie DET 1: : en W laate „tai {ih um D ber, F ünstler g ¿ht vener Fi 16. Dez é evn Dee Dc rsten . ng d Nac 2 Smitte Nahrun I 12, 00—-12, 14,50 5,00 M, ¿foble I 77 L ide iD9, j | A (Magc öltt u Mittelpun 3: eine bo pte das î L u>dunge S flüden schiedener veraniag ließ [4 ißger s der Künit < ni< bavene Ca: L. 1 : dte S en. et n den e rechnen, jeihnun 169 2 Nahrungs! folcher inem ble 12,0 14,00— (95— 15, Koks 25—12,75 & Stü>- Scilly 2bede>t | P ist bews! Im Mi manns: iht, rw bige Z d Zerv Uebers H sileris< ifaal eas We büûler als do no A b Séend de fe in 8 verlor l hâtte i damit ir here Dez L e führten I ehâlter fo ay N idfohle 14, A pet 11,20- < dem tuß- | S aan 1 in NW 2 | 2 772) me SchL) Albert Bafser in er n ös unru toden und des Uedbe künsile thove1 Andreas Schüler aber do Publikum börend,_ ngre if tbr als v den ist, 1 stimmt dam e läng Näher endet ingefü Behâ aeben. L ie Be- Stüc do. I 50 M, erfcble e na > L Nuß 9,1 [W j 4 2 772 = bergSec Alber 5 ‘onta, wer nervo das Sto fen Zug Neden Im Bee j ciaer aute _= S idelt, T7 eicen P na: iner a T unmehb et wor bes T ür ein von D erwe inten ei der anger fen dieg N Q. S do. ° 79—14,5 Förder e erte e r fé, e 2 bis | 76 Q | Grün! Zlft < in Könt es und ischen, as enta en H glichen N im S Geig 1 br der gui G entw L zablre A Anklang eine E ae n zesichtet Man m rolts Ra j itteln 2A gentin telungen Inhalts is bereitet 5,00 #, I 13,75— A H sgeveher! 16,295 e 16,50 rdeen j 9 bhededt j ( t bewö : Zoll e ärdenspiels thologif monum Köntglic ideszenen | I jäbzriger ¿h meb ant Ui item sehr 3 bh aas T E hat, g fischend g fen. M Se Enn elan E mittel ah Arg ie Bezet beit ibres D artements Oel zuDet a7 15, IV Rohle: Do. aus 13,75—16, TTI R I Aberde j ¿ G1Ded i | 779 mei } 3 Gebärde s Pa roßen dennoch als igen Heidefz zehnj ate n) ift ganz Bei tem f ngen lebh af in Eri B I S ber fisd [ein müsser ine Roh ine B ¡ir dampf L s muse Br t NEEPaTIe ie mit De Sesamèl, va Cre O vis idfoble 13, do. Korn | 768,6 |NW | 0 ¡772 Els. des ung des ‘ear den groß ande nod ltigen L id wußte iel macht e Kuvst eben. V Leistunger 7 in 31. Dezemlk tarkte fein u se He: el ie Fis< ind über d musjen schaffen Gef indbeitsì in, die Car Sesa T} do. d CAEEE 29 H; Stüdfko 6, do. zit Nuß 5 bis | 768,6 T B _ |(Mülhaus., El l a Bi ton tesem Lear Bettlergewa den gewa tübrend wuf: Sp <nische $ Oôbe gedie tischen Le ienstag it dem } 31° 1 Markte umal a Er hatte Die F aren, f ne E En air g eh Ls [T M 2,29—13 2 t: 19,00 Anthrazi 8 10,29 [d olkig | |_ „g Mülha ieders{[. starke B hm diese < im Be r in den g n. Nübren d am ine te ier Hök dilettantis> am Diens! fam mit de t jen am Ll ist, z ätten. G ‘Reise. ällig w P deutlich di tes Lande Nahrungsn livenöl, N Ie O de ierie 12,29 14,75 M, 9,9—19, 6, f. Anti ergrus 10,2 T9: Shtelds IONO 1|wo E <m Nie Rede bena ibn au bon wa rspúren. ne un Sei! enêweT sehr dile ian am armeinfar [G mid tage equnten eicht hätte dritte überfä E L IT ite En L M 24 ages T 3,20—14,7 e 6, éFörderg V. Ko S | 763 1 |[ONO - | —4l 0 1763/Na ¡chsbaf.) Rede 2, der ihn au ts davon w R s ngsfze söhnte er bemerke noh | te man a der gemein. [ds<mid. ß er ge 8gereicd seine (ls ü uiittes Beschlusse ¡{ter von en, 4. B. I N D d of O 13,20- I und 9—14,79 o #, g. S 6; IV. f | 763,1 |O9 | —4 0 763 iedrichs L entums, Fast nichts d Glofter Anfa1 ier \öhnt zu iese doch aal lern inen, der T Gol zhonie, daß <t aus te erst sei! leldfa d: DE) Behal g ngeben, {Gluß e PEoar halt ' Korn F E225 Ö 26,00 4, 0,00 M; 21,00 E | 763, M |— | (Friedr ltt ment< Ft. Sal mit ¿de der Hie 7 wieder fanden dtel e erjaal nten ken + Pau iche) Syumy E Neise nt d mah E d ® die_g Mr 11 b. A idi neueren der B Deles angeb Beschluß (Thi geg ew. V 2, 22 00—26, 7,25—10,0 19,00—21, ifetts ad : | ¿heiter ist bewò seinen läß derfeben Schwä eichnen. Leistung mw i j fan [ütbhn Dtrigente Ptantiten 1 ttihe) S ubeit : Nei! n un Le Bal: Mr. ie wir v 1gen des De Dieser : ten. ble, g do. TE Ld, m i ¡2 Le Fa 40) Ä s Bri Holybe j n = el j j A mei erscheine Wie F bafîte : ä zut 3e S er XClU zwet B L f igen D) dem Pi 1 (Scho s i e Ne 2 13 Man Fore (Vg ) Mie ile zettelur Namen ôl usw, L ast ire fo 0 M, do. do. er 10 mn teßereitots Tts: lung | 7623 NO i 9 01767 } d bei dem W reisenhaf Cordeltas iten fein X nur I n tüchtig nd de H. Moll-{S nd etn ester E * und „Fo raten. T. B. : Urte sind den j f E ab in Kri 20,00 “e 00 6, do. l unTer Þ Gieß T Brike samm I 7 j 762, | i 2 mberg) iter Und die g S nen L Finzelbeit 1nd dem D F etnen eiter U sTohn8g L R Fenet U Z dem Or d Lachs U ‘a restge 1E Sue N x tlihen y egen t Unis 1913 ab, 20/50—22,0 Grusfohle 7,00 Æ, b. G N - Börfenverf t DE "Aix _| | 2ihalb bed. Cd zend heiter dogegen Wiedererkenne lichen Einzel babern iss, der < | Rie ier-Orc< Mendels\of »on Masie rrer mit d <t, und | Polareis f 9. Januar. gsgeri d sowie g ; Pa s fs : E aut 1 O U 0—17,0 24,00 E ¿ste Bs ittags von t. | Ile d'At | | 2s ala b vorwiegen E das Wied erquid Nollenink Moiisfi, ind dur AONO De und M hédre“ vo A. Schar ten ausmach eder- | fn P i. Els, 15. J ie krtegsg t Scha zihts der O fine a 1,29 1, S 15,0 21,00—24, Die Nachmit n) ftatt, | 764,4 |D J | 0_76bvorwies E Schluß en weniger überen lexander T lieh und um | B von Lisz ire „PHCd 24 von Dirigenten nde Wi fa t Gl, haben di Leutnan des Verzid tsa vom 9 L) eo 10e C Ne- 1 F ochofento Z D 2 00 t. 1914, - tadtgarte bteu | 76 nts: L —4 0 j 4 pet: anden en frü ° A €1 terton soranis d Merke ó Ouvertü üre“ S D. Z etnen D A telle n in i bu ( k h en, d den l Ine e Ne < Nail d 5 +40 c ( F G t ——— m ) . s d an s aen B eden/ r 10) Stra erfa T un nfo g ehr [ournal Tunis. Pie E er | g. Ho fofs I un 50—15,0 “aht am S St. Math | 5jheiter | N E - mit n Von dex geblieben : en Un die Be “ließ, un ferner die Ouvertür mit, was eine zufri muß er f Dir S Stelle Reuter u stner ü S ran hanis S ee E ische oder Pre! alität de S * (Eingang E E mae: [D ) 1wolfenl.! S 768! E us, Platze tragish indur<{ : leuten leins [er bonishe titat alles _ Merke 2eitmaßen E iphonie j ständiger von on For t8mittels is dnung L canif E A E Qualit { den saale* ( | (009,0 [D 1woltenl.| 3 0 [768 s a alten ten trag hint ¿lltg hervor teph K Svymp bring übrten en 3e N? lleSympb tlihte zuf Ober n von s Nech - mea! Verordn az med sammen je nah Qu Montag, tenjaa 3 S NND R 3 Æ a m re< Oblichkeit fälltg berr JIoîe daar o D! te. Er ie ausgef in den Mo röfen 4 | du n den O Fretherr eines t Lf etretene Bei nt, daß tellt, zu T0en, | je 1 am Lo Stadtgart i<t. Korn isnez _764,0 [N ——, olkig | » 1 769 Sts den Fröhli d unauffà er Kent. < der Edg ufführte. dann die eibung s in der h unve stüd, bei | «ege ‘eutnant f | Einlegung n Nah O rast getlre J bestimn i hergeite führt wer De findet a hr, im, erberict. Sat>k Gr E ade da ND A. L S E ———— Narre ungene stark un bieder Und QuO zu den auf fubren dc Üebertr besonder Die no s Musikítü "e t Pot Leut en auf Ei vergangene tärke Besteu A, 1913 be un 18 ingefüh verden } fi è Uhr, Zu>kerb d ohne Z51 is 7660 |N Thbededt 0 754 alle erzw Herrn etreuer, Wirkung, hörten so er Nur vor Febler trat. fgebautes itanden hat, ihtsherrer In der verg Fnde ftär it 914 mber die in 2 ilen ein legt we n- } bis 4 2) O ft, Tr Grad of D è Paris T (00 U 1'be L E R A auc tebten H in als g licher Wi ers geD n von E“ DeU elher F einung t ; usgeva geitande nde (Seri T B) In t en End uar 1 99 Deze Art, Teilen t be Q. men- (W. T. S utte 7D 21—19 3 ï a en “BRE A S €; j L T ERES E Ea L gelie 7 terstein 1 dring t o Danegge wurde ) gabe. L b iten, tw o Erschein l idt a | Pate itroirken y ft erlang N R. T. B. ¿A L geg ain e Bauaine E inzelnen a: E Januar. (W Nachproduïte ß 19,128 9,122. Dn 765 8 A 42 L R R den von Wint s von ein Joseph Da: Töchter (Regan) funft hüten, die ist ein gefd Tonsetzer Der mitwi Jer | Yraf ar. (W.T men, ierung R S L ER den 1 en zur 5 verden 6. Januc 025. Na hne Faß ,873—19, 12 ——S E S E Fduard vo falls nd Jose? drei T mer Rliert utu hn in rrer ist ße Ton! felt. De iht imm 5: Janyar. ( genom jelósttätige Feuerzeug 0 io M pte A röffnet h Aus- Hur 10 8,95—9 028 Leh As Add Still. Helder 760,9 |[W E S 0_/768 4 S war eben der Edmunì Die Feldbam profilier Mendelsfo Sarre jener große al rp nih üßte 0, 15. Zam ß e wahrg vorden, amm telbsttätig L Le O O a N fh Ca ven ues U S Dro al de e E r H a F F E E Glofter n: Krauß, de Abends. Anna <ärfsten itauf- | Me ire von elèr, Bath Le ‘igenen Zug if, die a Gr müß Livorno, Srdstöß ichtet w inem Telegr ap oder be von 1, (lung und ns nl der S he Mag d ohneS Ruhig. V Naffina Stimm :- Janua doe 763,4 |W Liwolfenl. C 755 —= on Werner des D, : Am f ie Gesam Duvertü ld dieser, en eigene e Technik, t wird. bielt L 1chrere G iht anger Nach einen Stony elegt Abgabe Herste A in Tunis inanzen, r Favri 88 Grad o nung: 2 Gem. 18 6212. _ burg: J Gd., | Bo länsund ——— E, 0 ‘7 S von W istungen (Goneril) espielt. ins. Die dauerte, war ba r< man< ejhritten s gestell Orcester Fm den me den ist nicht E E E 2) a ih am bei mit einer 2 ifen zur H R, der Fi Betrieb de Abgabe E O I P 974 —18, Bord Da En A hristiansund N ? beded>t —V 1 ed besten Lei stantin rdelia) g stantins. Stunde da war | der z do< dur m e vorg Werkes g Das Ort 15S wur Schaden W. T. B.) Dei t hat mit el Fabriken Apparate direftors d den Be g der 2 C10 (20. it Sa 18,072 Dord < Marz “L Br., Ghristianf! (03,0 ¡A 2 bededt —1! 1 7 _— veslen Kon ß (Cor u Kon/ lfte S aber wa ie aber do über ein 1g des V 2 igkeit. A 1A s ren. S t L it der De Lu hrere s Crtlae ppa Seneraldire L lung vE be von l ter 1 mit S Sa> _ scet an L Br., J Dis D Skudenes mae 7 ¡NO Nebel | 768 S Leopoldine ibens<ü [ Frau . die zwöl dur a die at fügt ü sdeutung legen. freudigke Slavifs< wa 9, Janua land if Wasse ind mehr Jollen. derartiger ; des Sette ßnabmen Gntrichtur Abga o | ir lizuder mit D nt ce 9,30 L 75 Gd., 9, 1aB Skuden | 195,4 G Nebel 10 S Leopc illa Eiben oneri at in zwishenodur ianist verfü Ausìî viel Sptelfr C E - ein Le 19, D Marylar ohe Wa bahn un 1en, seg! igung des ( Wt: A ird die 2 nal 1 Arifla Nelis I t Transit [c Sd 9,90 9,7 henum| = 765 aas —— Ma: Ed lalites id Cami iefen die bis \p fall, zw Pian ienst der sein S ößte Spfel Dei v [her New York, n Da Fuß hoh Cisenbahn u ekomme legung 0d ächtigung die Maß die Art te wird Nechnung M gh Del odutt T r 9,20 G August 9, Wow S edit volftg 02 0 766 und Ga. diefen d Ubr bis Beifa nbar. in den Die in sein e größte Zeit als fol der New d land i Sine 35 F land- iht umg ohne Ermä ti uféver abten 9 P atn E T 4 Gan er 1. Pr Sebruar 9, Br., 9 tubig. E S A 0,2 0 (766 ar von d sieben lebhaften verken in d Seele i zetgle gro} selbe. 2 118 a prache d Tumber (ine 3: Mary nd nich ohne C on usegen ührten A ben und N 06 dohzu>er 1. Br.; Vie 9,99 D Br. Ruhig 0, für Sagen 762,7 |SO Rad Ea war die von szenen le {auer un hr Se Und. j m diese] quarte die Tonsprc tana, 18 Cu oen. Western M isen si Le O geln On nahmt. ade E, ia Sag 9,70 Br. fo 70,00, Skagen I 1Nebe —2 0 [759] S führung, Hauptsze der Zuscha se | me der boi u treihqua dem die To1 >metc aut zebr ide der Wi Mer 2 führun; erfstätte1 ir die eing infuhr e g verein 259 Gd. Nai HIEL E Gd., 9, iboôl Iofo on | 65 7 [R D balb bed. —? 754 fand na den S ¡dung der hause i< wa faal isen St Teich, zu d táf und Koni- River g die Brü Jer Pen: waren. B.) Ein oder B l Bur D der Eir erwaltung I I, Da 9,6713 Nb Fest. Hanitbolm _ 762 A halb b “i 0! 1175 S fand na ide Ermù Dyernb b 1h thoven öbmishe Vergle E sischen K! 9) 8 dio fortgeri etroffen 1 T. B.) E l rêa [n ha bei »polverm 9,375 B ber 9, L B) 4 are Rain EE 5 [Mi Ls ( E] —— | rilihe iglihen D Bur>ard Beethc s „Böh < den L wsty, ru!sichen_ L Sar Brüden f einge E (W. T lüds a s ege [tung zmonopoi T ‘-Dezem I D: N alz. F & enbage 756,7 |W s ect —13/ 3 [754 ine me Znigli Leffler-L d Des ‘resse dur il: Tschaiko 2 nnten robsir 4 L Brü ungen S uar. | ¿s Ungli au T [lverwa Zünd bolzn Oftober L (W. Sbm TTCE: Kop (96, i. ¡bede Fs 31 3 7 T E E e! : Kön B u Les :Tnemanz, ben íFnterefie uf: T tgena ‘idten I fetzer dere S Warn 2E 6. Jan ¿eit ded befand, O ; “rag Uar. L ) g Ka Sto>kbholm 7 Windft. |beded S N ia d, im t Fra Gurne - Abe igenes n ischer Musi s eritg Teid) U Tonsfetz an ittg d), 16 S) urzei Bl.) be der Zo n der U 1 {+48 703 000 Zent Z Fanua T B.) 5g E 243 Stod>bolm 754 7 X —> beded>t ——- 7681 _ naben , f Je ning C 7 den egler etgenes S vischer d tett de einem \ nischen L idt re<tze c dottlan ; Ss fich zu 12 d. s ih zu im Ièame isien.) Briketts E óln, 19. J (W. T. L L Toko 644. ) | Stokb i [D L2beded H L O D Son Parsifa Knüvfer r Schw ganz ister slavisd: Uar ett mit der böhn "): leit: da Neu S mpany, de L 2D: 12 ¡itwortlid i 6) Faniss fs und: G Januar. (W eleime iddling loo 6 B. Sfand | 07,1 (D 2 pifenl. 763 E E norgen, von , sifal, Herr nüt Her drei Meist F-Dur-Qu eri ken der Leben“): | mt, t h (Neu 6 Company, d (vgl. Nr. verantwi Schon fiele ofs uy 675 9_ Januar. Doppel 1iddlir Wo 11s | Hernö da | 7571 Ww 6'wolte; 4| 0 [763/ der 1 úhrung_ rial, Klingsor, : drei Das \{<wärm n Wer inem Lel gestim mou Mail C uid S<biffes sei. Scho R toble, Ko! : ier tai 67,50. 15. an 98, “9 G H hr (W. Basis E da | S ) [N 2 O O In Auffú den Pa bib den gen das regte. und. f von de: Nus me ; ernster g fi&tende ar Noyal 9 Cobeq des Schi ewéfen Fed fet ia für Kob 1914: [des Rebi Ba Vremen, Firtin tetig. Am s 10 Uh Produkt E für | Haparan 757,6 |[NW wolfenl. 59 0 751 E stattfindenden Kirchhoff Derr Habid t morgen dten j an t a düster n Saße, 1 tanas („2 ten Saß de entzüctende nter der pfers „C Berlust des zünstig gc Schiffes n E E Obersjlesisces “g 0s und ® lle. Ste N rintttags I. P z 1burg, 5 R R E Windst._ iter es } tatt} dry, Herr fortas, L se geht Pfor pontsten im ¡weiter toll Sme nd viert r zeigen it ober- Bear des Dam für den L mend un R de Od l estell 10e D X08 Loko, Tubs nwo e Uar, Vor bzuder d Ham L 9/99. Wisby 760,5 1 beiter li 0 753 E L die Kun I den Am 7 Ubr. spielbausec on der Patry, 9 flang 1 in E-D driiten u dcharafte d don L be- Bord de ß niemand auêneh l Auffa r ‘idt wur bis A RREN : N vier Wagen Lo, Baun s. Janua ‘Rübenro E Bord für Mai 7 S itaD 534 ¡N E A L N Forsell fana 7 Schauspie Otto v Herren fer n Quartett in ir im iben Grun n, fein ap stler, wie ; Or te day n Wetter a den naci) 2 fes cinged: d Heizung, d D Nuhrre hl der 12 552 Stetig. ITA/, Ne S frei an 9,40, für 2 Karlstad | 793,4 1/bede> 313 ¡D e Err F rel. An ien E von den H Mühlhofer, das Qu flüssig, m 1 gleiche ): geistvoll, ier Künst Dee, erklärte, i, da das wsölf Stun es Schiffe Licht und S URE A un Anzah 12 J F ambu ult u Usance, ch März L 2 er: ten. [l ! 5 NO ras E R TAE S en Titu D T 1g [i Í 1812 von Ä telt 1, n d J der A-Dur) : die Der (if en ; te / en fe , i sten zw l N »den d obne A 1 Zti feine E e h G 2 9672 5 Minute Arhange |_753,1 (2 NW 3 bede>t 2 [761 de Königlt Teri erden Ledebur, ZEBU elegant, lich das it (2 obl n Sl] ten d ma r er der Bo * waren von Z be fle » O4 ermartt neue 290, L 9 G67TL. 15 t N rz ÄAr I O. NAG 3 be O04 2 14 a Im Ie au}pie [ien w n Zei Nollm 1Ées {ließli ierguinte ten or S everi g ije bo Fhrend de esen, da ic Leute } lebten es ba ; G E A D a S aiA inder ags 10 Ubr s für tersburg |_753,3 [WNW bede>t | 0,4 2 758 iotishe Sch auptroller >, von Derr D s Stü und [< Klavierq en brach Flügel, S leiher We währen isch gewesen, und dic Le: telsenden zewesen, Neu Brau S ba S 0/ Nende für On ber-Dezen nittags Santos für De- Pete S 4 bed —4 2 T patrioti Die H Kraußne>, egeben. rollen des llt. votáfsde ide leztere am Fuge n gleid) saal Lage kritif Dampf, Die Ne ezeichnet g ohn (9 des J “estellt . u i Gol A 9,2 21 fh Loe Bormi Crage 5d., E 756,4 [W de>t 0 i767 Szene. ött>er, tange g Damenro dargestellt. D! g; Beide Bartner heraus. ß. vensaa ag te ber ließen. i auêgez St. I -saßung E J Selle stellt Lai M den Januar 9,275, 2, TUT Januar, L jood averag 93 Gd., Riga | 756, 2 bede 6, 0 767! EIRE in S Böôtt> d St iden D NRefsfel da 8 dem flahlih. deren J ‘beitung he Senu Beethbo f | pverfag 7 verließen. ét ag n aus Bef d des L : ita tegenden O D C5 ». Januar, Good ember 53 Q 01 7 li A E =—— TTewing E > un e bei = Nef n au la u< arbeitu y vollen im Bee it obn 18 Schi sziplin teldungen der Bord Nicht ge freditan] der vorl auf D August 10 Nuhig. Septembde 88 9/0 Ina 750,6 C0 9 Nebel 5 764 d beiter Clewi J Werra S è Dle äulein 2 Fahre tten, ders a Dur inen < im d nid Lr ie das ie Diszi Meld f Mann b an_ , ges : 5: s: i L E 1 B LeE Fed E r Wi R ES SW2 Ne 15| 1 f 5 vorrotegend beit N T5 terer: d Fr 12 ; Ga ton [lfter D Abends e 'ittwo d auc bie e O Nach 1 elf ber o Shiff Landes igenteile DeiGnung S d Cas V Bd., für obzude 1pt ; WSW?2 aa t ed Vallentin, en Hausi Abich un mehr ibrem fburg- | } iebevo es Abe Mi > und au ne hübs Neismebl. T t. Mac) und t übe es S ic A inzetg Ur Ée Abt. X E G Ka] 5922 Gd. tübenrofk R PTromP orki 7644 W bdede>t 09/0o i beiter E hen H D) nun ied, um Hofburg in lie ben d g am V \<ma n Stimr trag Neis err sdht. zitän die Nacht dere zoglide, im A dung E Mgen s ich T. B.) Viat 92 Z.) Nüber 90% 1 Gor (0 F 1 dededt N 1 768 enli& heit 1 JUdIf Fräulein die vor es schied, des Ht lte Ga r sang a it Ge flegten ten Vor if gebe er Kap e die a in an j O veröffentlicht Eivladun fchreibunge uzügli (W. T. L für Ma T. B.) Y zuder Zarschau 762,8 [W L'woiltta 5G Hes zem den von F rad, spielhauf Direktion die a anderen i ostate ier Zeit m m gepfleg ngelegte Beifall Panik | find der id”, welch aur f De D vero A.“ eine See, 50 9% zl - eTET 211 Gd., I (W. T. “Favazu as dard- War 762, NND 1 wol E 12/ 0 76 E werden [ Gon: Schauîfp die ieder an Conrad Julia H 1d neuer r forgsa ständig a lihem Beif \<weig) Cobequid*”, gestern M Hi iche Anstalt) Sl. A. sicherer S: Lnge 20A S lenibér 534 È 15. Januar. stetig. I 53.) Stand 7 766,2 ¡NND_ | Nebel |—12 760 Frau Paula öniglihen Sd damals wird w Frau (3 Put Mer u weiß threr f thren verf nit herzlie Selma | j vfers „C waren, - infolge des N tliche Al N.- U. S " deli A 37e1s be 7D werden, den im E nber JÔG T2 D Wert ite E luß.) D Kiew (0b,2 1 Neb 6/0 “E E Tau des Kön der folgen, id>fehren. [df uftreten, 5 der aus Í Dame h f die i urden t sängerin th- Dam eblieben U e, E z (ftaat r des L t{émünde n0SPT ngen 4 von den zen Q don, 2D: ABE l (Schluß s en, a7 A t 1 5295 Verbande - lenthber, ; zu e it ZULrU aaît a * der Llede Die ewinnen, ¿ae w1 du nmerf indwort ><iffes g Die Zah Mia “A ; t G Zeichnu A E L N T. B.) Minuten Wien 768,0 1 'veded 3] 1 762 : Der r. Sch Wien zu tigkei hrend nt“, de fühl. bzugewin: Vorträg e Kamn Klin de. | Schi ‘den. D) Die Z \chi emden Î Be E Der Ze! b. 6: Sas ar 191% ; tar 9 S ubig. V. Le D 10 Minute ats L S L ¡2D D a P A 4 Dr. na< ischen als G Gynt“, : Gefü irkungen a Die L ih faGss< im ioderabende Ee T V. N a De fre : „t O 25). 1914 26, Fanu : ereins Ual è n., rubig Et Ihr davon für 756,7 [D } bededt Q PRR errn V rnahm, unftlerif spielbausfe c Peer ielbause in gwvirku ißen. zoglih twooh dinderliede Hi bra< (W. W l S t. Alle P. H 9 000 00 bis 19 E den 26. I mmen. en Verein Janug! d. nom, Januar. (W ittags 4 Uk aon TE Prag | 756,7 SO 3 bed 9 0 ¡759 beaters übern rer kün aufpielh Ibsens „9 ufpielhauf Klang nterstüg Sroßherzog Mit nd Kinder. er kleine 5. Sanuar. (L Se egeben. sind knap} j (unfündbar bis 1. Ja Nontag, de S Ie babne1 hr ent- | J h._9 d. 19. I Monat E mittags Ballen, erikanische 3 |SSO 5 D : T Ei theate stätte ihr: n Sa! ret Scha llen von nébm u Die Gr bente Volfs- und it libre At 8 16: Snvar, der J Len Bi er f A (unkün fen vom bis Mont n entgegen; tseisenb: Yorjahr S don, 33, 3 Mona Nachn 2000 B Amerika T T B 760,3 ——— i Hegen 3 —770 irkungsf önigliche tter Aa öniglichen G e Ro |€ } ange en.— b an de bten V zte fie m e und Tokio, L A ntaufen zrungsm Stückzinsen alten, bis irmen Staa n das V zten De- pat tig, 63, 3 Januar, 2 saß 120 eil. Februa E NNO 4\NRe( B Ee Wirky zt am Ks [8 Mut im Kön d einig tter Aa :fgenomm t: gab ibrer beliebten 1 wuß ‘art Sung nlte To 8sbru<s a1 ficbe ie Nah1! Sr E borbeha ihneten F ischen S (gegen d bis Leßte E r eng, 1D e. Umsas enz: Fe R ; 84 lorenz 749.8 [NND redet 766) | wird jetz zunächst als diert, im GConra der Mutte Der | aufg Scheid einen ihre Wetse1 zortragfa Beifall dar ; kfanau jeßt auf it. Die S<li i z 0 S 300 é (g April bis Le 219 t), ZKUPT!e ol, E LENDENz, 0,02 Juni 6,84, Flo ; (E0 Bindft. |bede>t 1 l : : I zunäd einstudier! Frau a sispiel , D saale ieblihen W nden Vortrag r Beifall die Bul d Jegt auf erhei R teile bezei Ala : 397 000 1, Apr N “Livervoo Baumwolle llen. Tende bruar Nai-Juni 6,8 - riari 767,3 [Wind b bed. Er eiter ind zwar j; neu wird Frau ofle nad Lustsp vom nkaf von liebliche nenden B mischer Wenn E A wird 1 Sich f s Ab 09 ie bom 1. ehr 7 Total- D Dal DAaue! ar - SCoTug Mai S 6 Set agiiar D, L balb be I iegend beiter und bruar, dann fte N [ières{hen arwe be vo rzgewin iede ftúr te. D <t ißzten nd ir Anzeiger Die würtkke 1913: 6 hme zültig mehr 4 S. o! D) D Port L Januar - F 6,84, V 6,64, Caa A. indtt. H L rwiegend An Februa Sod ; als er Meolière t | Sh ze Nei nd herzge Lede 1 hen mußte. ptellei mil ab ) : ° 2 A T Einnah r endguül B sowets mlauf A d Erpo T «C il-Maiî tember 0b, a orTEhabn 33.7 Wind | l DODOTIL änfang wird. en ; M Kroll) stat E i anze imme u Jedem ertieben 1 tlerin fters ffona 9s Bl E 15 8 Dezembe é). G Vorjahr end nau gwe tenumia (2B. L tion und E) O UPril-Vi st-Sevtem M Thors 763,7 | 10 ral _— Szene geben übernehme: te in dem (Kroll) Cine gar n Stim ß ihr nah ugaben ve te Künstle Sharaftter Mis Nr. 12 d. L en. Neichs- un mien im r 129 154 - das Borj B.) Ba l, Note (Zun. Spekulation u He E 6,89, U August-Sep 5 Minuten. | Tb isfiord | bededt | 9 1769 d better Dzene f amm uderr Toinette heater (Kr: enie auf pathische: daß 1 ren Zuga begabie K ren Char rt- 5A, VT ingung ie beim „Reichs en e 2 (gegen (V. T. B. d. Ster 39 891 000 5 000) | Spe! ing Liefer ärz-April 6,8 6,76, Aug 36. lhr 25 Vin etig. | Sepdisfi SW 4 bede 22 [7 Lanz renn s beitet Anna Str nrad die Opernt 8 „Ipbig ubl- } symr rmitteln, zu mehrer sonders beg en ande ihr Konzert (Bc Verdin; die beim n in desse ültig we 86 000 „f Fanuar. as ) Pfd. at 3909 2 368 006 middling 3 März ® ti-August vember De 10 Uhr 2 loko stetig —- alder-| 3,9 |[SW en | 0 0 769 vorwiegend eiter An rau Co 4 j euen Goethes ; Herr fo zu verm au z nz beso Gesäng wäre ih îr die ‘dingungen, Wochentage en werden.) o 67 68 9. Janu 3 393 000) Barvorr Abn. 2 368 )00) M2: 0,00, L Juli-2 ber-Novem ittags 10 E TUL 10 davon ügenw | 109, 2 Regen __ 0_0 76 iegend heit ipielt F anke“. m N von stes: s: Herr O zu 1 sich t ga inigen E vollte, w ge. für - ù Verding L <DOCNC! sehen we A E a E L, Barb 0 (Abn 4/9 O0 März 6,8 6,80, J Ofktober-9 Vormittags öffnete Uen, davo Nüge 63ND 2 V 768 vorwiege E q 13 bildete Kr Sonntag i stellung vo zt: Ore ; Arkas: Her nd sie Sangetar einigen, en wo fahigkei bätte ber Ve n den : eingesel A London, 00 (Zun. {d. Sterl, 29 724 000 (Abn. a9 00) Juni-IJuli 6,8 3,45, DEt R T ErO ) 000 Ballen, ünde | 766,3 ¡NO bede>t - 768 vo tiederi{i. eingebi Sonn :lervor beseßt: ler; Ur Hof- u iese Sa ; von bringe fnahmefähigl ltung 288 gaben ü ónnen 11 9—3 Uhr 370 000 VO