1914 / 16 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Achte Beilage Kassen _Gefellschaft m. b. D. Beri: LManeiwagtet - agnie, Dannove: r Gutta- b. S., Zpro>höv L. 24,1. 11. F. 23942.] Der Ingenieur H einri Kiel bat sein r Es G be : euts&en Reichs Zanzeïger. On. d L U o |Perda-Eompaguie-bannzoer. 3-311. [21 1. D e aan e, Kahn Lie Bera t airs (E cha fie pUnio aat Inbetes zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staalsanzeiger.

43a. A5 0607. Fébrumg für di nstellbebel von Re di eta eA Natio- | 57a. 453 326. Apparat zur Auf- | 70e. 452 230. Die Schußfrist ist | ist um Geschäfteführer bestellt. mit beschränkter Saftung: Dic Firm

mas Registrier Kaffen Gesellichaft m. | nahme kinematograpbischer Nöntgenbilder | nicht verlängert worden (vergl. Reihs-| Das Stammkapital ist um 104 000 ., [ist _gelösht. Bei Nr. 681 ® Dec a - e L S ‘9 1 Men L r 14. [usw. Polyphos Elektrizitäts-Gesel- anzei ger vom 5. 1. 14). also auf 389 000 S erböbt. Rusfsish-Deutsche Bote“ Gesellschaft Va A 16G. , Berlin, Montag, den 19. Januar 1914.

43b. 453 190. Anord Elektri- | haft m. b. H.,, München. 21. 1. 11.] Berlin, den 19. Januar 1914. Harzburg, den 16. Januar 1914. mit beschränkter Haftung: Die Firma n : a s A N B E Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofsen\Bafts- , Zeichen- und Musterregistern, der Urheberretäcintragsrolle, über Warenzeichen,

zitäts-Selbstverkäufer usw. Bergmann- | P. 18 700. 3. 1. 14. Kaiserliches Vateutamt. _ Herzoalihes Amtsgericht. ist gelöst. Bei Nr. 839 Smyrna «& Elektricitäts- mei „Gef, Berlin. 57a. 454 731. Einrihtung zum Be- Robolsfi. [96177] N. Wieries. Perser Teppichfabrik P. Kottlors & : atente, Gebrauchëmuster, Konkurse A vie die Tarif- und Fahrplanbefanntmachungen der Eisenbahnen hai find, erscheint aud in einem besonderen Blatt unter dem Titel

R D. 91 380. 20. 12.13. festigen von Anlegekafsetten usw. Optische E [95949] Co. Gesellschaft mit „beschränkter i “951 508. Hutnadelspißen- Anstalt C. V. Goerz 2 Akt .-Gef., Berlin- i K. Amtsgericht Balingen. S E 16IL Ht d r Gese se afte ia : Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Pei, (Nr 15/ 16D. ) 1BeT. 31 .- ¿San der (Gesellschafts eTITag .

Fa E 258 E Vam- E SRDSE E Es ; S 1 L155. : In das Handels:egister wurde beute dan Sb UCZNCZE Lade BRES 11 T 28843; ) O. L A, Da. O, Pcalcinen- Autbange- is D 0 eingetragen da0LiIt abgeandert TdeN; La, I enn meD- : 001. (gge. Josua Westen, | voiriltung. H. Spillmaun, iti : Handelsregister. 8 a: Mbteiliing fis Gluölsidikus- rere Ge ir Ver fut hrer be bestellt E er v0! Das Zentral - Handelsregister für das Deutsdbe Reich kann E alle Postanstalten, in Berlin ! Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli. Me D ode Zimmerstr. l. 2. 1. 11. %ertr.: Siegfried Meier, Pat.- Baut Aachen [95941] Bei der Firma Gottlieb Schmid jr. | nen igt ist R N Sid R De Lia ia L agi ' für Selbstabholer au< dur die Königliche Erpedition des Reichs- und Staatsanzeigers, SW. 48, | Bezugs i beträgt L 4 80 „5 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 4. S s 2 1 1d Berlin SW. 61. 4. 3411. S. 29945, S tir .7 E F . Das Geschäft ist mit rech: gl Ut. aufmann Ernst Seligma: Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Anzeigenpreis für den Raum einer ò gespaltenen Einbeitszeile 30 „i.

153 632. Seitlihe Anspann- |29. 12. 1: Im Handelsregister wurde beute bei der | in Soz Das Se c Aa da f n S E /

& ! Le L N. L oven“ én Firma auf eine ofene Dandetltgelel} Is Sol ins R s rat Lr S rc : s n E ribtung für Ge! Fpannvf üge. Gebrüder | 58b. 502 334. Vorrichtung zum Rüd- Hachen “cingetraen Me Sit er- | übergegangen, daber übertragen in das nn un eta A s Z Nr. 34 020. John Meyer «& Co. |Heiur. Lameyer, Bremen: Die an| Gesellschaft ein, hiermit gilt die Ein- Mi üble ebenda inder der Firma Robert rhardt, Ulm a. D. 19. 1. 11. stoßen und Auffangen der Tischitempel usw. los y DEA vtegister für Gesellschaftsfirmen. S AFESA b n Keftellk 4 ‘Die Proku | Handelsregister, Nr. 38214. Franz Lehmann «& Co.| Paul Mar Urban erteilte Profura ist] lage des Gesellshafters Nicolaus Hein- | Mühle biéher betriebene Geschäft als

254. 20. 12. 19. L D Haut, B N Aachen den 15. Januar 1914. Abteilung für Eesellschaftefirmen : E E Seliguiana it erlosdies Q e Berlin, den 13. Januar 1914. am 8. Januar 1914 erloschen. Glei: | ri Katenkamp in Höhe von 4 6500 | perfönlih haftender Gesellschafter ein- AEC A Ausrüdvorrictung | 31. 12. 10. S. 38 646, 230. N S Königl. Amtsgericht. 5. Die Firma Gottlieb S<mid jr., Se SEHO f Cet i Gh 4 Berlin. Handelsregister [95951]| Königliches Amtsgericht L Berlin-Mitte, | zeitig ist an Paul Ferdinand Knoll | als geleistet. | getreten. Die von den Genannten unter Meßrad usw. Ernt E, SEH, A E AS, N M BEe E S genen Siy Ebingen. Offene Handelsgejell- bur F S a teilt E Le h des Königlichen Amtsgerichts Berlin- Abteilung 86. Prokura erteilt. Sanseatische Stuhlrohrfabriken | dec Firma R. Mühle «& Sohn nun- Sohn, Freiberg i. S. 0.1.11: |E. A. Nacther Aft. E. vei} Aachen. [96062] | saft zum Betrieb ciner Trikotwaren- | ura ft G | Mitte. Abteilung A. 2017| Serm. Michael & Co., Bremen: An| Nümer & Ude, Aktieogefellschaft, | mehr begründete offene Handelégesellshaft

26522 3012413; 20: 1. L M, 10470; 2K Im Handel8reg ister wurde beute bei de? | fabrik. begonnen am 1. Januar 1914. tr. 1:91 Verlag San Peora Q E In unser Handelsregister ift beute cin- Berlin, [96201] die Stelle des am 5. Dezember 1911 Bremen: Die an JIoahim Carl Hie- | hat am 1. Januar 1914 begonnen 45f. 450 003. Ho olz\sprosse ar G-°-- | 63d. FLS e ain, Hol, Firma „J. Bohn & Nobis“ in Aachen Gesellschafter Eugen und Albert tlrdaft mee besardntier Dns g: / getragen ‘wordén: No 41 989. Ï Firma: |. stt n agi ats er verstorbenen Kommanditisten ist eine ronin us S erteilte Gesamt-| Bet Nr. Doe. i Firma Efrem & Bick-

äachéhau fer usw. Fa. O Oscar N. Nechl- ersaz-Jn uf rie Heîe 1 aft eDer ein etraaen : em obann SF obn funior | ; - UT )-.DE B il O 20. 2 E i gert Q w Q l eute ein a en 1 Ä f [ s N) terr iTt x b N <weinsbu Pleif: 4 1 4 Kahu & Ci ie., m. b. H., Straßburg | in Á hen Ut: Gi F Ee e teilt. j Sriederih, beide Kaufleute in Ebingen. [7913 hat der Gesellschaftévertrag in de Paul Laenger Inhaber Emil Laenger Steffens «& Nölle, Aktiengesellschaft neue Kommanditistin getreten, deren Ein- Bro Ëura i erloschen. An Marimilian | nasehier, Zwetgniederlassung von Berlin : ora, Sc me ns rg L j Be. Lo L, N: .. Es 19. 1a tin achen if nzeiDProtu l Den 15. Januar 1914 Taiuna dog Bes o é 2 N 1 Verlin. - Inhaber: (mil Laenger, Kauf- + Berlin: P ice Tage am 1. Juli 1913 erböbt worden ift, Johannes Müller und Adoif Detlev | Dem Georg Nippert, Breslau, Friedri N 5G (5 x ) 12: Ë E. J, 12 . 10. H. 49 204 T Kl Ds Aachen, den 15. Jan UATr 19 Ob tirte X eller. 191 n s CL U es DOIR F L - f mann, Berlin. Das Geschäft ift btéber von mit e C e zu . Die roturen

2. än

U

Can, T-y Ao e

u?

ert

S s A 7 L s L

—_— 4

C7

H E on ; : « 2 On R oA 5s t 37 tornborg | F- W. Neukir<. Bremen: Carl Friedrich | Leopold Koch, beide in Bergedorf, ist Dimter, Berlin, und Gusta Srell, erlin 45f. 4250 004 Holzfvrosse für Ge- 63e. 454347 7. Nadrcifen usw. John Königl. Amisgericht. L i rägono E è Inba RUS D eit 'Kun stgärtner Paul Laenger unter von Schoßberger, Schütt, Sternberg, | Diedrich Coqguille iît am 31. Dezember | dergestalt Gesamtprokura E. daß ift Gesamtpr cokura dahin etten daß je

ächéhauser. Fa. Oscar R. Mehlhorn, Donkin, Bournemouth, Engl. : Vertr. : / s Berlin. | [96202] hat Ÿ : nal alten J der i iht eingetragen Firma „Paul Guiacd, Kaufmann, Decker, L'oering_ und 1913 als Ge sellschafter ausgeschieden. dieselben zusammen oder jeder derselben zwei von ihnen gemeinschaftlid zur Ver- Sébiveiusdürg Bleihie 4.1.11. M. 36 784. | C. Röftel u. R. H. Korn, Pat.-Anwälte, | Alfeld, Leine. [95942}} In unser Handelsregister Abteilung B| daß jedem ‘Geis ftefuhr: i ] ( nger betrieben: wochen. Der H er: Rendler sind auf die Hauptniederlassung Am 1. Januar 1914 ist an Johann | mit einem anderen Prokuristen berechtigt | tretung der Gesellshaft ermächtigt sind. 3h 12. 19. i Belt SW 11 28. 12, 100 D. 19458 Bekauntmachunug. n. 11g Heute eingetragen 1 Is E E E rens Se ellschaft zusteb E vond] r bis zum 31. Dezember 1913 ‘n { N Berlin beschränkt. “Bei Nr. 11377.) SBsee> dergestalt Gesamtprokura erteilt, | sind, die Gesellschaft zu vertreten. Breslau, den 10. Januar 1914. 45h. 454% 968. Zusammerklappbarer | 27. 12. 13. In unser Handelsregister A Nr. 118 ¿{außerdem 11t in dem neuen 1 KU s E Sig ‘ot2n | Deutsche Südsee - Gesellschaft für daß derselbe berehtigt ift, die Gesell- | J. C. Kayser, Bremen : Am 12. Januar Königliches Amtsgericht.

e E e4 É d s E pur uy 5 ¿c is zt A : +226 H us oia- | ic t T + Ten T4 Í 4:1 ; ent riebe des Geschäfts begri ntet?n j D EZE S M iulforb ufw. Fa. Heinr. Lütticken, | 63e. 471 556. Nadreifen “És ist zur Firma Alfelder Korkwaren Siße [t nebreren 23 weg best t Kons ui : Forderun len und: Verbindli Hrciten: auf den drahtlose Telegraphie, Aktiengesell: schaft in Gemeinschaft mit einem der 1914 ift an Heinrich Iohann Christian Catikds, —— [95957]

9Bitili<. 19.1 11. L. 25 852. 27. 12. 13. | Julius Stocfhausen, Krefeld, Bäervfad. | fabrik Herm. Meyer, Alfeld, heute | zie lassungen: Prokurist unter Bescbrän- und Z [achte nid S aufmann Emil Laen n | aft mit dem Sie zu Berlin: Das| 7 d Prok vertret Kayser P kura ect ilt. I x / Ke 1] ger ist aus ges! ossen s nderen Prokuristen zu vertreten. ayser Prokura ertei ] Vorsta! Fran itglied, Kaiserlier en System Compauy mit beschränkter | Diedrich Kothe & Co., Bremen: Am Zu Dveédure Want, Filiale: Gaffel,

- 19 0 (S 315: 28 12: E l l tung auf die DaubÞtniederlaltung in Un: meHr Ge schäftsf 1brer Die L 46a. 458 866. t drit und Be- | 28. 12. 10. St. 14315. 28. 12. 13 eingetragen : A S ing è DauptnieDertaul T t bke| bendlor Malte s 2 E Nr. 41 990. Firma: Walter Lange Victor Hugo Pfitner in Cöln a. Rh. ift Unt Vorstands ¿mitgliede (Direk Haftung, Bremen: An Heinrich Her- 9. Januar 1914 ist der hiesige Kauf- zu Caffel ist 16,4 1914 et N Ras mann Wille ist am 1. Januar 1914| mann Friedrich Heinri Kothe als Ge- el ist am 15. Januar E

una Ur atnee S nat ; 45 Norderradfed ie eibweise der Firma ift ver- Hugo Nafz in Berlin, 2) Franz Jaesd ändler Walter Marschall in tei j R d 2 Ra ing der zu einer Verbrennungskraft- 63h. 9 491, NBorderradfederung Di Schr ibweise der Fi 1) Hus d in Berlin, 2) Franz Jacke} U ter Maricall in Jmpott Z Berlin: Tempelhof. Qn-{ Bi - i )) l F Ey T N=- E haber: N L l j d J nd zu Gesdäftéführern bestellt. J E alter Lange, Kaufmaun, Berlin- | TOT) ift ernannt der Postr at Ötto Stoe>er Prokura erteilt. ellscha! tec eingetreten. Am 9. Januar get: agen:

hi lie Q eböreuden Bebälter. Benz & | usw. Gottlieb Lenk, Cöln, Weidengajje 32. ändert in Alfelder Korkwaren-Fabrik J burg und Heinrih C bristoffels in Ber : verstorben :

Cie, Rheinische Gasamotoren-Fa brik 97. D: 10 L, 25 729 . 16. 1 13. Herm. Meyer. s ¿ Ber (T in 1C0e DerleiDen 11 T1 11442, DUde E 1 1 pelt of. Als Nl 26 s c F P a ç dd ed Le : Tz T Ee R S E A s L M 948 9 9 L Len D iht eingetragen vird Gol Nb. 1 Aft. ‘Gef, Mannheim. 30. 1. 11.1 64b. 504 5683. Abf üllvorri<tung usr. Kaufmann Hermann Mever ist aus der in Be <ast mit einem ritandt Bei 3248 Max Müller «& Co., as 4 ¿s : E in ln a. 9 - Wilhelm Vievablt: Boémet: Uthaber 1914 Ut an: Nbalf LQutaviz Hi V D-r Geheime Kommerzienrat Gustav B: 51595. 19,12 13 Neihlen & Co. Sefttellerei G. m. b. | Gesellschaft ausge\ieden. Die Kaufleute | gliede oder einem stellvert R BOTr- Kaffceröfierei, Gesellschaf t mit be- i A P M: es: E 1 WVerlin, den 13. Janua r 1914. - ift der Has n De Wilhelm Nel Hie as Adolf Ludwig Hilmer Pro von Klemperer in Dresden und der Geheime 46b. 4157 _ 135. Lagerung von Noten- | H., Stuttgart. 2. 1. 11. R. 28 819. | Willy Meyer und Nichard Meyer in Al- andsmitgliede die Hauptnied ung der schränkter Haftung: D Die Gesellschaft ist | produfte Gei bâftslotal- Sh 2E M: } Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte, babn. A ebener Geschäftszweig: Wolle, | Norddeutsche Lagerkasten- «& Kar- Oberfinanzrat Waldemar Mueller i in Berlin A C D feld sowie Frau Auguste Jarand, geb. | Gesells<aft in Berlin zu vertreten. Die| aufgelöst. Liquidator ist der Kaufman! j Produlle. Ge}aslslotal: Schulenburg- Abteilung 89 p geg iti find aus dem V d schiede

rollen usw. Venz & Cie., Rheinische | 31 12. 13. E wie Frau Auguste Jarand, g S C Rie a n B : E mma2 Nr. 41 991. Offene Handels- 6 mite E andes Kämmlinge und Abfälle. tonagenfabrik Marting & Dick, |!ind aus dem Borstand ausgeschieden. Gasmotoren-Fabrik Ukt.-Ges., Mann- | 64c. 456 283. Zapfbahn. Gesells | Mever, in Einbe> sind als persönlich baf- | Profura des Gmil Sembdner in Berlin | Johannes Jaeger in Berlin. Bei | gesellschaft (nab \>weizerishem Ret): | Bernburs. [95952] Heinefon & Vogeisang Bremen : An | Bremen: Die an Ernst August Jo-| Königliches Amtsgericht. Abt. XII1. beim. 142: [L B. 51.714.* 19. 12: 18.1 Söhue, Coburg. 20. 2. 11. G. 26:877.4 tende Gesellschafter in die Gefellschaft ein: i loschen. Bei Nr. 164. „Telephon: Nr. 3717 Syndicat für Verwertung | G (n eizerisdem ( L z O , : L g ————————————— eini. 14. 2. 11. D. 91 744. . 12. 15. S GOdUTg, ZU. 2 2 S egt Den S Æ A. Lefrère in BVerlin-Wil-| Unter Nr. 848 des Handeléregisters| 1. Januar 1914 ist an Heinrich Frtedrich hannsen und Georg Otto stattenbräucfer Cöpenick. [95958] 46 FATU B50 Blätter-Kondensator | 27. 12. 13 getreten, und awar. indem thnen der Kauf- Fabrik Actiengesellschaft vormals | Deutscher Zinnbergwerfke, Gesell- L 653 A ees L M [Ee L S 68e. 455435. rde de usw. Fa. | mann Hermann Mever seine Rechte am Berliner“ mit bei e zu Han- schaft mit beschränkter Haftung: Die j mersdorf, Zweigniederlassung der in Abteilung A ift beute die Firma „Friedrih| Evers dergestalt Prokura erteilt, daß erteilte Gesamtvrokura tis am 12. Ja-| Bei der im Handelsregister A Nr. 193 he t Mafam Motor- E E S.19 S Sn 7 R E Gesellshaftévermò ét n überfafen bat. Zur M C L A A R g zul Firma ist gelöst, die Liquidation bendiat Genf unter gleiher Firma betriebenen | Peller“, Bernburg, und als deren In-| derselbe berechtigt ist, die Gefell (lsa ft in} nuar 1914 erloschen. eingetragenen Firma „Auna Höfer“ zu

. b. d., Frankfurt a. M.-Bokenheim. T G De a O T R L G Ushait find uur bei Berlin: Vis vor dein Auftiiétat ami Il: Me 201 SrecbociE & digt. Hauptniederlassung. Gesellschafter: 1) Henri | haber der Kaufmann Friedrich Heller in| Gemeinschaft mit einem der anderen | Oldenburgis<e Landesbank Filiale Cöpeni ift heute eingetragen: Die Firma

O, S S E 1 L A E / A ; F Loui Lefrère, 2) Auguste Lefrère, Fabri- | Bernburg E, Prokuristen zu vertreten. Vegesack, Vegesack als Zweignieder- | ift erleschen.

T5

B

L 11 D-19483, 24. 12.13: i L A e ( ) S Stlachtmesser usw. | fugt: Karl Mey | Willy d| 17. November 1913 besclossene Abände-| Ges ellf aft mit beschränkter Ha S : s F 46 4ST 893. Elas O rieb 69. 7 Bee Ée Ne fugt: K arl 2 O S ly und E L sung der Satun No; Aa chaft det Bescbluf: I 12 D. tanten, Genf. Die Gese [saft bat am Bernburg, den 14. Januar 1914. Bremen, den 10. Januar 1914. lassung der unter der Firma Oldeu-| Cöpeni>, den 9. Januar 1914. von „Mogn tinduktoren. Eim il Volters. Augu L other, ri Helenen tr. “Altes cu a B e ¡1914 [Fund Der QOW e a le tien: S 1913 ift in Ergänzu g des G: “m. 10. April begonnen. Dem Rudolf Herzogl. Anbalt. Amtsgericht. Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: Dra FUNTEIGaRE in Olden- Königliches Amtsgeriht. Abt. 6. Derlin, -LUBowit. 39/060: L O 0100; T G Lo A le O1 “l. 12. 109, o Le S P L, E Ce L Z E Er E nzung Des i oPnor tr R t P S L Fürbölter, Sekretär. Hur r. bestehenden Hauptnieder- | L E E 3. 12.13 Tla. 45232799. Gummiferf eres Königliches Amtsgericht. L gesellschaft mit dem Siße z S baftévertrages A n rden N der i a erie Ne E 5) N H arg E . i: [96194] 1 E O S 1 A A en Dai eh De T e 0 an x N

7 55 235, Ni indung. Gebr. | „Formata“ Fuß - Korrektor - Gesell- A Gutébejißer Conrad Reuter aus Sa edi veretigt im Namen | ¡In Abteilung A unseres Hantelsregisters rann oft T Ea Bet der im Handelsregister f: 15 Jaeger, Séaltmühle i W L 1. [hatt b; H,, Frankfurt a. M. 18. L A S bei H: g ist nit mebr Vorstand der| der Geseils<aft mit si in eigenem Namen heim A Mes Grundstücks -| t unte - Nr. 68 die 7xirma Meta | E e ; ; E A Pan ei Gt eingetragenen Firma „Reinhold Pins<“ S1 5 l L F: 23919. 29: 12,12 : In das Handelsregister Abteilung A if! | Geselliaft. Ingenieur Carl Pernet in| oder als Vert eter eines Dritten n, insbeson- : burg. erur wang A Charlotten | Kienaft - Bischoffteiu, als Inhaber tas | den: L e E M Gi Goraa erteilte Bro, [il Friedrichshagen ist heute einge- 47a. 457 970. Meiß; Os tstift. Carl 716. 475412. Sporensiberung usw. Sue Be P RL: E Berlin-Scböoneberg. ist bis 31. Dezember] dere aub als Geschäfts èr einer anderen @, mann (Charlott lia A5 O Ss E 18 Pru géberg, * Am 12. Satuar 1916 anl aia S tragen: Die Firma ist i

s S p ein ( R B Tollho C E es 5E. : na 2Hhariottenburg. Uls nicht ein- c 5 m 19. Fanuar 191 a Ves, Horstmar i. W. 3. 1. 11. B. 51 887. | Osfar Jüngliug, Altes Lager b. Jüterbog. er in PDPj : g 914 aus dem Aufsichtsrat ais Sieliver-| Gesellscaft mit beschrän ing, Wer E y o E eei | Ointerroßgarten 22, und als Prokurist d De Bank Filiale B Wachsmuth, B : Am 12. F Cöpenic, den 12. Januar 1914. de, 10 1 “C O. 4 worden, daß die Firma erloschen ist. E L Ma 8 abaeordnet und er-1 dio Geszl (f after dersclber 2% cetragen wird bekannt gemact: Geschafts- | g E 44 U eutsche anë æ&t:Iaic remen, Fr. Wachsmuth, remen: Um 2. Za- irt ç : 19. 13 10,1 11 L EFOG 24 14 rita net ul die Gesellschafter de en I : S Architekt Oskar Ki ienast in Bischofstein n Bremen als Zweigniederlassung der in nuar 1914 ist an Johann Fried dri Königliches Amtsgericht. Abt. 6.

34. 19. 13. | L treter ibgeord: | C 9 Zeitu L: SelMa19- S 2 ; ; edyh o 1 14. Sanuar 1914. 274 TLfE 2, t C T0 d Ms ERGEE R 31 itungéêverlag. O: A l a 469215 Scbnetdevorricbtuna | 72d. 455 793. Prot! e d D Altenburg, del S macbtiat, leibitandi le Weleutca Zu mogen, He cbtégei C vorzunebr INeN E, D C G02 “L El ing2tragzen. BVerli D Schäf d Ges Sib 6 \ ¿ ; >96 L L Ne M A : E erzogl. Amtsgeriht. Abt. 1. Ee C L N 2 Sonras Sli Nr Ne PSG7 : ek itr. 19. Nr: 41 I a: j e c 9 : erlin unter der Firma „Deutsche <âfer un eorg Heinrih Wiese- | Colmar, Els. [95796] usw. Carl Nebgen, Cöln, Moltkestr. 45 Magirus Aft. Ges, U lma E 2 C E C O Ba für Picreainai? er Hans Rosenblum in Berlin. 4 ia aaa ea Bank“ bestehenden Hauptniederlassung: | meyer dergestalt Gesamtprokura erteilt, Bekaunutmachung. , g g Die an Walter Naumann erteilte Pro- daß dieselben gemeinschaftlih oder ein| In das Firmenregister Band IIT wurde

20 11 9e LOABY. t D. 15 14 24101. 24. 12. E A N Altenburg. 8S.-A. [95 5944] in (Cha lin, Cen g T I MEN. G Uf Haft b ich f H Hans Nose nb blu um, Kaufmann, E E A init 4523 721. E NETNGrEs Lagers 720. E 306, Munsticrs “G5 In, In das Handelsregister Abt. A ist beute ; L 3 A5 5g t 1t Norlin M} o dde E A i ee ad La: Âls nit eingetragen wird befan B Bocholt. Bekauntmachuug. [96160] |} fura ift erloschen. jeder von thnen mit „finem anderen | unter Nr. 605 eingetraaen:

En 1 MIER Tee E, Ehr O S f P, R 9 28 900, 3 L | bei Nr. 251 Firma Johannes Jäger iet bleilung S S Nr 6815 Willy Stabitiaxk Geschäftézweiqn: S{uhwaren - Gnaros-| “Die im Handeléreglster Abi. A unter | „Eisenwalzwerk Hansa“, Gesellschaft Prokuristen berehtigt ist, die Gesell- Jules Blum in Colmar. Inhaber Jugel-L ager Dee Fichtel «& Sa: E E 487207 “Muniti us N in Altenburg vie eingetragen worden, ADILUNg O8, Gesells schaft mit beschräukter Sar: ges<aft. Gescaftslokal: Spandauer Sitr.38. Nr. 40 Lingetra ene Firma Frau Ser- mit bes<räufter Haftung, Bremen : schaft zu vertreten. Die an Hermann ist Jules Blum, Kaufmann in Colmar. Be s 24. 11. Sch. 38 N A aBaeith. So Eu B f pet ‘Cöln. daß die Firma erlos<en it. Berlin D E S2 95959] tung: aa Sein Kunkel {N Nr. 41994. Firma: Otto Winkler | maun Florak zu Bochelt ist heute ge-| Auf Grund Beschlusses der Gesellschafter- Heinrich Horstmau n erteilte Prokura ist | Colmar, den 15. Januar 1914,

f e 453 7 Lageraebäuse usw Eh enfeld, 14. 1. 11. R. 31 158. 5, 1, 14,1 Altenburg, den 15. Januar 1914. en daé Handelsreaister B des unter-| nit mebr Gescbäftefü führer. Atchilekt junior in Verlin. Inhaber: Bruno | löst worden, versammlung vom 9. Januar 1914 ist E Ea der Prokuristen Her- Kaiserliches Ämtsgericht.

Tos S 4 SV, - Lagergeyau]e - 111. } Uen ero a C Herzogl. Amtsgericht. Abt. 1. neten Gerate M qu 12 Sue Gn S in Neukälln it Um G H Binkler, Kaufmann, Berlin. Das Ge-| Bocholt, den 14. Januar 1914. die Gesellshaft aufgelöft worden. Ligui-| mann edrih Theodor Wachsmuth, E T R E Schweinfurter Präcisious-Kugel-| 73. 453 219. Drehbarer Nechen usw. S zeichneten Geridts i 12. Zanuc R Gt in Neutelln it zum Geschäfts s ist bisher von dem Sattlermeister Königliches Amtsgericht. dator ist der bisherige Geschäftsführer, S Friedrich August Ovpermann CrOLOt [95961] E L E Ee] E E ALEUIRIUIEE Me L L RIRRO E E E Ae E A schaf Ee A lt. Bei Nr. 7086 Ver- Oti o Wi fler unter der nit ei 0e 29e e t 959531| der hiefige Kaufmann Ludwig Heinrich | und Fuiedri<h Christian August Opper- In das hiesige Handelsregister ist heute Schweinfurt. 24. 1. 11. Sch. 35 903. | D. 6280. 2. 1. 14. Eintragungen i in das Handelêregister. Solarinc MetallpuB- Gesells aft mit einigung Verliner Stabeisenhändler <4 infler betrieb: T | BraunschwWeig. [95953] | Adolf Kirc Hof. mann ih jetzt bere<tigt die Gesellichaft Ca firma Hubert Güttes Nach-

C c ay » 45 Fire Siat i - .. H Z Sik :- Be itt- 6 rli i G c Et +517 7 tio L STC nTler N e , f x ñ | l i: ) 1 i j j ol 1D 1 i L 74d. 458 958. Kavpe für Signal 13. Januar 1914. beschränkter Haftung rliu-|Verli esellschaft mit beschrän?ter 2 L Hanks: ieseili, Bet der im hiesigen Handels Lregi ter | ‘Hanseatische Eisen- & Holzwaren: | in Gemeinschaft mit einem der anderen Die Fir f erlos F 7h. 4537 S Meßbrteiliges Lager. maste ult. S G E L C 5 : Crtlan n E 1914 veritelluna und de ec- Liquidator ift der biésberige Geschäfté- Z i s f refeid, den 10. Januar 1914. zan r 1 lo! che 342 I . D) , A | Gesellschaft mit beschränkter Haftung e Firma üt erloshen. | Wiche æ Weber, Bremen {m

«& Halske Aft.-| H. N. A 263: Nielsen & Vart-n-| Weißensee. Gegenstand des nier- Da ltng: Die Gesellschaft ist aufgelöst. B E B :| Band 1V B Seite 328 unter Nr. 125 Ny Af 0 P È OOTU Í ét D L A ZUD: is E, :7 L: Cr r | runo Winkel “& ‘Co. in Berlin. ; A Fabrik Max Grishow, Bremen: D lAfien zu vertreten. Schweinfurter Präcisions-Kugel ce Es 29. 2. 11. S. 24126. | werffer, Altona. Der Kaufmann Wil: | nehmens: Die Herstellung und de1 r e U SEUNIE liafter: 1) Bruno Winkel, 2) Ka | eingetragenen Firma: C. Kugel u. Co. Königliches Amtsgericht Lager Werke Fichtel & Sas, | 31. 12. 13. helm Theodor Schrewe is in die Getell: | trieb von <emi|<-te>ni} ‘S E O a I S U | oan Ta Die Gilell-| } n | 1. Januar 1914 is Dr. Hans Marti S Se, S& dw! nut. «24-1 11 S. 08 904 74d. 458 959, Font game e Da schaft als persönlich haftender Gesellschafter | 1eder Art, * Len UNd A larinepoli- N Bei Nr. 7089 l 2 L S O 1911 e Gesel ist heute vermerft, daß durch Beschluß der | vanseatische Eisen: und E He -furih Flñage als Geteltihafter ein Crefeld [95962] S 12 S'emens * Arstr7 Akt.-Ges., B eiüaetreteii: s e Stani tial: 9 b, €- Tvpel « Klucznik Gesellschaft mit E T is n wird D Lfinnt à E, Gesellshafterversammlung vom 3. Januar mit beshräutter Haftung, Brem: u: getreten. Seitdem ofene Handels Si! bas ‘biesige Handelsregister ist Keute m6 - E o S c <1 2 03 5 . , T FteFnkror: Cnufmarnn 9 T; +42 Ho r Tis 1715 . J J L LUHUi LT annt qemaMmMt: ( , R ¡ E Ves o Ax b. 453 724. Zweiteilioes Lager- | 25. 2. 11. 94 1 31. 12. 13. | H.-N.A 933: Hinrich Peters, Altona. |astéfUbrer: Kausmann utiam Fteyere Ae O A Ang: Die Firma ift 3 i nfeftionéges<äft 1914 : Gegerstand des Unternehmens ift tie ge ellschaft. bei der Firma Seinri< Stiegemaun in geb Schweinfurter Präcisions- £51 754. Bi ildträger für S Das unter dieser Firma getübrte Handels-| i l gelöscht. Nr. 7787 Vesta Grund- Geschäftslokal: F Es R “Bei| 2 die Firma der Gesellshaft in. Serung von Eifen- und Holzwaren, | Atbert Wichelhaus, Bremen : Der | Crefeld eingetragen worden : et gel Lager-Werke Fichtel & Sachs, | feleien . Alfred Reichel, Lc schi 16 | geschäft ist auf den Kauf nann Hinrich | cine Jelellimart mit beidrantter Daftun; erwerbsgesellschaft mit beshränfter E e e tro “esclliGaft F, | Kugel u. Gelvke“ Gesellschaft mit | der Handel mit olen Waren, die| hiesige Kaufmann Albert Gustav Wichel-| Der Kunstbildhauer Johannes Stiege- Schweinfurt. 24. 1. 11. Sh. 38905. |27. 12. 10. R. 28 780. 24. 12. 13. Gustav Quast, Altona, übergegangen, r Seteltd Ag L, Un De IAMUG r L NELENRA? . Hain, Al Nolte 1s E Lo in Verliñ): Die Gesell-| *Hräukter Haftung umgewandelt ift, Uebernahme von Agenturen, sowie der| baus hat das von seiner Ebefrau, | mann und der Architekt Bernhard Stiege- ) x [75 452 e pt L s Puppenkopf rio R Oa E E L 28 ‘ge M04 (aa a E s ibrer Kaufmann i baft ist aufgelöst, Der biéh rige Gesell- Bee E E Betrieb aller damit in Verbindung | Eleonore Marie Clifabeth geb. Gieseke, | mann, beide in Crefeld, sind als persönlich Schloß für Gurte ? Robert | Anb LOPPelSToIT, Det H.-R. A 46 657 Cords «& Stecimann, | ivird vet Mf E E i h E beftélt E S U, MI i hafter Kaufmann Gabriel Guagaenbei N E Ee sl "er g stehenden Geschäfte, im besonderen der geführte Geschäft erworben und führt baftende Ge sellschafter in das Geschäft Friedri ih Gutefunst, Lech- | 10. 1. 11. C, 19, 90. 12. 132. Altona. Di 4 rma ist hier gelöct, die machungen der Gefe E O I ges S iy E if alleiniger Sahahor Ds li C is pa Gesellschaft bestellt ift, E Fortbetrieb des unter der Firma „Han-| folches scit dem 7. Januar 1914 unter eingetreten. A evt h Niederhofer, ei ümnchen, R 0. 457 545. G Nied: rlassunc n 1a S Hamburg versegt den n n a $ E ac 2s & Se L 8628 C Tee E j R in Bet R S S Il T UUUi E A beiden Let Tur | featis<e Eifen- & Holzwaren J F Brie le obern abme der If tiven „und Passiven D ie Gesells<aft hat am 1. Januar 1914 T [ >yio r uaer 5 Tr l Q 2 % E E g “at : 9 ) c Ls j Ee Ae 4 s ; e / Pi erstr. 132. 26. 1, 11. G. 26659. | Spielzeug. Dr. Eugen Klupahy U. | Die Prokura des é Franz Graever ist gelo!>t. 0. Ee AECUUEE, De Ee E at Uy E E 4 erteilt 14118 (Kommandit- fd allein und unabhängig von dem an: Mar Grischow" bestehenden G-schäfts. und unter unveränderter Firma fort. begonnen. 29. D. Christian Berger, Budapest; Vertr. : | H.-R. A 693: Arno Katsch, Altona. pes VEIAITRUTIEN Pottnnd- Zarey Dei ALUR ee E | resellsc . Teubner ti Debzig | deren Geschäftsführer zur selbständigen | Das Stammkapital beträgt 46 50 000. Die an Wilhelm (Carl Enno Bohl- Der Stetnbildhauer Heinrih Stiege- ads O Le E : a Ï arn Ama Th >4 F Qe fe i Lef 1 z I ns 42+ (Ke 5 nit -n des ner 1 E P a er S 10 E (Ao; l hc : er- E ae | L n D M ayt i r Bo f 7 L ( [7 C 2 a 47 f 487 G larit tete R O: Ras e M 29. E E. D n S Gb t “iria 4 e eian Doro- S A : “Sr A e lies eten A A E. ; mit Z1 E h laffung in Berlin): Die E de Ge ells schaft berechtigt | Der Gefells jaftévertrag ist am 10. No mann erteilte Prokura ist am 7. Ja- | mann ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. D Bitenn l G. m, 8 Ps {T 18. 2. L A E a SOESOO, 10, Ra f S 78 E Cafés und verwandter | teilung des Reingewinns eine andere J ‘TOLUT i Bn sgang Bürger ift er-| 4, die 8&8 1 und 9 des Gesellshaftg-| Vember ae abgeschlossen. E en, Crefeld, den 12. Januar 1914, VP< ißennmanun, D., Pforz- | K. 1 2 10 : Ï Protura erteilt. G: L E R CHAT: ONOI Be- | Fassung erbalten. Bei ® 25 4 ¿0}en. L . 4095 (Firma Stem: vertrags abg A find. | Jeder der Sts ührer ist bere<tigt, | Capt. H. von Hagen Wwe., Bre- Königliches Amtsgericht. Crimrtmitschatu. [95963]

Da. 181 11 D 90930) 29/12 131 Durbsitige Trag- èônigl. Amtsgeri{t, Abt. 6, Altona. P te. Stammiapital: 20 A) ? . G83 L E die Gesells) Att men: - Adeliné * Bornbefin fie t liaiiai aa G A L R E Mai A T4 ASFtzrbhror- Gaufmann Ganeg N2Ntogpo t motechnische j J ) P. in Berlin): D e „Fro: | Braunsc{weig, 13. Fanuar 1914 l elellldaft zu vertreten. L c )0r1 j 1 …_ gent. L:7 +-L S E « T io v on ) ben ) 1 at ») hc N; S, L U Dauer der Gesell\haft {s bis| v Minden, hat das Geschäft er Auf Blatt 667 des Handelsregisters,

ero U

L)

7g. 452 081. Schwimmer aus für Flugma Tb n. O E nis rb doi ESICN: Mau manne Bang, B A BRLSBRL R S mit be / E l bel s O 2 | Summt usw O M ij ünster i. W., Südstr. ‘93. C . 91} Berlin-2reptow, Kaufmann ugo eDIi ranftter HDaftun 1e WejeliMmast i E L «a aas Jodlel e 44. | A Ae 5 A V Gummi usw. Otte Dexvberner, München cUnster 1. W., Südstr Aitonma, L tee N U, T L S Tp tung: t bor N ulte l i Nr. 22 054 | S E Mtogerie, [U L, Pana 1920 festgelegt und gilt] worben und führt solhes seit dem|,,, AktiengesellsGaft Crimmitschauer

B, 1 L Da 223: 1 11. N. 46 6009. 0. 1. 14. Eintragungen iu das Pagdetoregister. in Berlin-Lichterfelde. Die G Ie L e O iguidator ist der Bücher- i (S A | remen. n )5EOF a s s t l 1. Januar 1914 unter Uebernahme der “Pte Vorriluna U weten (E, ; R in Be ; jendahi Berlin: | X Handelsregister. [95505] [8 dann, falls nicht auf diesen Zeitpunt D) nter Uebernahme der Maschinenfabrik in Crimmitschau be- 496. 452906. Stempel! laufseßbvor Gipses usw. Friedrid B 234: Unterelbe - Handels- Gesell-| Haftung. Der d ag n f dors. E 10 453 Kinderwagen- >St É l word 4 i ; Una 8 G s ; 1nT : N H Z Ap O1 A T: S c > 2 Steglitz. Bei Nr. e 634 (Ftrma Wil- | worden : | cid GHcbcHen Brief seitens eines Ge änderter Firma fort. e ridturg usw. Robert Auerbach, Saa!- | Raithel , Windébeim b. Jiürnberg. |s<aft mit bes<ränkter Dafcung . Dezember 1913 abgesclossen. Sin A. W Schulz Gesellschaft : N F D 9. J (A4 | / : ; Son 14, O Die beschlossene Herabseßung des Grund- I 1A : l helm Lippmann i; Berlin T0: j Am 9. Januar 1914. sell chaf ters gekündigt wird, als ftill- Bremen, den 14. Januar 191 tapitals auf 101000 # und seine Er- B nee Sorinde! 1 « > i T D Betrie eines Warenverfarnd- , Vertretung dur< zwei Gescbästsfühbrer | saft ist aufge! it. Liquidator it der bIS- L S] ' S E A 49c. 465573. Gewind nei dita- STe. £82 919. Silo. Maschinen- [ist der Betrieb eines Warenbversard die Vertretung durd 1 Ss e Lade Ms fE Hre G olf | loschen. A Be Nr: 91 577 (offene Handels- | Firma ist am 9. Januar 1914 erlosden daß eine Kündigung immer späte! tens Fürhölter, Sekretär. Mitglied des Vorstands. ist bestellt der K 4 5 S E I Q A Qt L ls - n Q 1 | ha! t Li + n 2 S 5c E 7 t 1 - 19 obèr es zul n eingetragen wi roffentlicht: | H. C. "Dibbein - C 0. Sesellicaf : imma itgesellshaft, Zweignieder- is aufman har La S f In das Hanvildvarifier ist unte A e Es wird “noch bebanntäegeben. daß die > me a5 D B O A - H 4 V Ah Aft ops «F305 dern 3 zet nd. Sbe on ide o bird C 2 liche Boefanntmacbungaecn er te- mit [4 rän ter Saft n F inen- h T E s a j 49f 458 O58 ru>l alke Il ag PTIUINQ1 S Ec . «P 25 GGT. LCDTVoliemrt anger TDeT H etg L fin In Dei T2 It Lili s a U q, ta chi c niederlassung in Berlin): Die Ge ' Dampfbäckerei Hansa, N (GSesell schafters zu! lässig ift. ) 5 H Oti M RYe Leipzi att. Li t ist aufgelost. Der bisherige Ge-| mit beschränkter Haftung Oslebs- Geschäftsführer sind die hiesigen Kauf-| Zethbank Filiale der Leher Bank in | 1000 4 ausgegeben werden. N. 9 i; x ) , ist aufgelöst. Liquidat E R ; Bremerhaven folgendes eingetragen | Crimmitschau, den 16. Januar 1914. 50b. 455 750 nüble usw. | Berlin-Schöneberg. 7. 1. 11. L. 95 785 | und Sl [de lifatefsen und der Fabrikation | Blusenhaus Gesel schast ind Der DISHerige Geschäftsführer --ta- j L C K [s G sfüß : Nicol L al / Ob. j Lf J S N L K S4 B Err: T E ‘arl Kassubek in Berlin- | alleiniger Inhaber. Bei Nr. 41470] ist als Geschäftsführer ausgeschieden. olaus Heinrich Katenkamp. Die Gesellschaft ist dadur aufgelöst, Ra Gebr. Beiiharz, N $Bb fi aen, S e 1 90. 1 Ct letzteren. 8 Stammta pit tal beträg schränkter Haftung. _— . A he . L 2 ti ( el In als M Y G 8 S S si T (4 ele 1 abur aufge s d ORON | b B. 51 279 : i Paul Gef sellsa ftHermann Noact | Der in Osnabrü>, fortan in Bremen, Der Gesellschafter Heinrih Marx daß deren Vermögen als ganzes an dic | Danzig. [95964] M >- Stohknorrie 7 L J D: Di S Kaufman ODttenf. Wer ele Srifati n DON A en. tammtiaPtital: MDNne1dDt T ra. L i e P 50d. 451 198. Sicbvorrihtung : in Materialien u Otte Riemaun, Kaufmann, Altona-Dttensen. Der l S Ge esellshaft ist] ist zum Geschäftsführer bestellt. Stammei nlage das von ihm unter der schaft auf Aktien in Bremen gegen Ge- | ist bei Nr. 1461, betreffend die offene 1 r Bernard f orete nal.; | R. 28860. 3. 1. L errihtet. Die fanntmachungen der | Moriz Wendel in Berlin ie Gescll-| zeugefabrik Gesellschaft mit be- E N ; : u zel are „Bamsford, wr a 4 Sgt. ; | M. L AE L N 2 S K E : A B A Medbe: ist alleinige Kommanditgesellschaft, begonnen am| waren - Fabrik Pax Grishow zl | (Sesellshaft übertragen ist. Eine Liqut- | Meyer“ in Danzig am 14. Januar Berlin Sw 61.7.1. 11.M.51169. 22. Br » Maschinenfabrik Petry «& Decking, | Nachrichten. | Oc ]. er Gese 1g ift am | vom 19. Dezember 1913 hat A 1 des Ge- gt 5 Mm M f Van i z : i | E c; Tezeinbér j S T en E wegen ErriGhuná etne I 1 lin-Schmargendorf_ ist Pro- Kommanditisten. Persönlih haftender und Passiven na< dem Stande vom ç aufgelöst. Die bisherigen eingetragenen 52 . 450 637. Scuggebäuse für den | G. m. b. Dortmund. 27. 1. 11.} B 15: Depofiteukafse der Dresdener | 9. Deze: 3 el è wegen Errictung einer i S 707 (Seine M G : Gesellschast findet vereinbarungsgemäß | au!gelö!l. E BUEION 2 a a 9 Sd gge S \ H., ) €ETiCIll avis B £1 Nr. 34 757 (Firma Gesellschafter ift der biefige Kaufmann ol. Dezember 1913 dergestalt in die nit statt. Dem Veräußerungävertrag Ge}ellschafter Alfred Meyer und Carl s i r Rempel, | 82a. 479095. TroFentrommel usw. | der Dresdener Bank, Dresden | mit beschränkter Haftung. Sit: Zusaß erbalten. tor | N E ltt rae Î D ( / | t, : maschinen, Fabrik N Pr O6 2B. ] D ) Maschinenfabrik Petry « Hecing, | Gustav Klemperer und Waldemar ZLAAE | MELtiR: Friedenau. Gegènstand ‘s | Osfar Sebun> in Berlin-Wilmerêdor| f ift 4 ard Edgar Leieune zu Berlin ist Einzel- Hcinrich Fromme, Bremen: Das Ge- Januar 1914 ab als auf ihre Nech, zember 1913 zugesttmmt. Walter Gerstner in Danzig sind LUqui- elt : ) 29. 12.13. [9 s g- L Ie E R fon Ra E A Sesäftéfübrer. Raierungsrat E via ect Sie Prokura des uye elm I ist auf h O E O ua geführt Gh d A ed, Un Die Firma it hier erloscen datoren. Jeder Liquidator ist allein zur D R : 7 een. j Unlernehmens: Ler DertrieD L I R A T r: j Borgs ift <en. Bei Nr. 5579 ohann Heinri<h Osfar Fromme un genommen von der Einbringung fin | Ans Nertret h iat, Die Vrok des A. S Oberu ü . M. | M. 39 D 114 Altona. Könial. Amtsgericht. Abt. 6. [un r Abscbluß Lee de L. Jur. eDite 1 | / erloschen. Det Nr. ag Bremerhaven, den 15. Januar 1914, | Bertretung berechtig le Þrolura des d Tun Oberursel b. Frankfurt a. M. | M. 39411. E B g | um Geihäftêführet Gesa ellt. F. AERE in Berlin): Die] Heinri<h Wilhelm Fromme übertragen,| die dem Gesellschafter Heinrich Mar Der Se A Epe des Amtsgerichts : Paul Tiey in Danzig ist erloschen. L 4 [a » 65 9 a r E N 14, R s T L z Cs E. i Tat: 2 : Ï C STUDT s L Fi ( - , i 4 H 546 451 76 S Ansicht“: Kartenbrief Maschincufabrik Petry e Hecking In das Hande [reg ister A ift beute! ; T E C Ls e mis beschränkter Haftung: Schuhhaus. nbaber: Bernhard Strumpf, unter Uebernahme der Aktiven und| dem Pickkamp Ne. $8 und Nr. 10 mit de AVa uta d E

G.

14. Januar 1914 it eine Se) E M r | revitor LU lert in in-Wilmeré- < R 1 C E E c t C F ; S S lass L das gis C m 2. x Aktiven und Passiven und unter unver- Zchöneberg): erlassur 9: Berlin-| In das Handelsregister tst cirg tragen | vätestens am Januar 1919, dur l Passiven 1 ver teeffènd. i beute eingetragen Aen: Sn (Q 57 Ö V, c T } o. 9 19 F (F 2 o dNoG 1 mens | 52h (R856 ear pr EN el + erfclat it b s ntt S 1 75> 2: Ge Tel! A E ' I L Ó ) | eld a. S. 27.12.10. A. 15932. 27. N 2B 20 12 18. Altona-ECibe. Zwe> des Unternebr mebrere Geschäftsführer bestellt, so erfolg m e schr fter Haftu 1g: Die Vejel | kura deé Heinrih Robert Hoenes ist er-| Gustav Bernhard, Bremen : Dic | s<weigend verlängert mit der Maßgabe, | Der Gerichtsschreibor des Amtsgerichts: böbung auf 200 000 4 ist erfolat. Zum - e e 9 ey e ge 4 4+ l ai schine usw. E & Schäfer, | fabrik Buckau, Me Gef. E P ge\Wäfts sowie der E E Ge cie jölter, Sekr [L 4 12. 13. 912. 13. san dgeschäft usamme nbänge r : S a S : 10 Ci ) L on . i sassung Berlin in Sannover L Brunffen. eingeschriebenen B! ‘ieses seitens eines Firma Bremerhavener Spar- und |neuen Aktien zum Nennbetrag von Leipzio-Go Ius, Côthnerstr. usw Lamsou-Mix «& Genest, Rohr- die Gesellihaft sich auc befassen mit deM iellidaft erfolgen dur. den cutscen | fabrik für Mühlenbau „Germania“: C ) 141 *j Nor f 1d, Er Ar un 7 Art Far! ar C ZIN1eIAnr7 S Nr Die (Bo ï ellschaft 1 t U autdatoren i [ Tg > | L 1 11M 29833 L L und Sei ipostaulageu G. u. b. S., | Bersand Împort id Export von Kaviar | Neichsanzeiger. - S O I aufgel iquida t en ; / Sri Ma- after ( Karl von Linsingen ist| hausen b. Bremeu: „Diedrich T Theodor leute Heinrih Max Grishow und Boe Königliches Amtsgericht: S G1. I 51 272. 19. 12. 13. | S2a. 474212. Einri: ungzumTro>nen | 20 000 #. Geihäftsf threr ist Paul Gosch, | Geaenstand des Unternebmens: Die Fa- | Nieders{o bausen und Kaufmann Mar | L ene-Dan E > L i l | l Mun l E G E R : J eschäft in Berlin: | wohnhafte Kaufmann Ludwig Stahn| Grischow bringt in Anre<nung auf seine Deutsche Nattonalbauk, Kommanditgesell. | In uascr Handelsregister Abteilung A L Mm R E e e ELLE Ç4 É a NarmbkosFority 10 Ne Ero $1 att ( S erg r «) Í 1 Bar GIATOT * vi nn r Ko "met““ Mafte- UntD Hebe- j i muel Bi1a!sington Vamford u. HVenry | Hamburg, Barmbe>@erstr. 150. 7. 1. 11. |!<haftévertraga ijt n 29: zember 1913/2 b eicastsfubrer: Kaufmann sŸir. 11 1274, ree S0 al Fi t , s apf ri ad i Be . Gesellsbafterin| Georg Engelke @ Co, Bremen: | Firma „Hanseatische Cisen- & Holz währung voa Aktien der übernehmenden | Handelsgesellschaft in Firma „A. «& C. Vertr.: Heinrih N bare, „|SZa. 479094. Trodentrommel usw. } Gesellschafi erfolgen in den Hamburger | schaft ist eine Ne ellschaft mit beschränkter shränfter Haftung: Durch den Beschluß I S L Noad, L R al | i : _ Jan: L ie i y ég he gn : f 1 Z enk en Maurermeif er Hermann 1. Januar 1914 unter S teion 1g eines Bremen betriebene G-\{<äft mit Aktiven dation des Vermögens der aufgelösten | 1914 eingetragen: Die Gesellschaft ist iaufnebmer usw. L Nile (e. J O42. 3. 1. 14. Bauk, Altona, Zweiguicderlafsung | 12 992. ‘Whisky- Export, ‘Gesellschafi Zweignie Langenhagen bei E sr : a L eber usw. Bielefelder Näh, | M. 37 042 B 5 Adolf Schaefer in Berlin): Dem| Heinrih Dietrih Georg Engelke. MEEN at ein, daß das Geschäft vom hat die Generalversammlung vom 30. De- | Meyer sowle der vereid. Landmesser 52a. 453 014. Sclingenwerfer usw. |G. m. b. H., Dortmund. 27. 11. | find aus dem Vorstand ausgeiiede me S. 22948 M12 12 82a. 479 096. Trodentrommel usw. a [gmg] idi nenden Handelêge iy 1kapli- neberg ift L l i g Ör Sry icfe i Arnswalde. [99948] If se ¿füh j Bei I 2 237 Lebenskunft Gesell- i lautet jet : Bernhard Strumpf | welche solches seit dem 1. Januar 1914| Gishow gehörigen Grundstücke auf Lam pe, Gerlhtsäsekretär. Königl. Antdgeriht, Abt. 10, zu Danzig.

Sarl B Neue Wi Vo1 Ad: Dee Ao fs 7 | mann ermann (Engelhardt in Ghariot- Z P L ; t Bure N M 11 Serie eue R Ta M. r b. O., oma x L 11. inter Nr. 145 die Firma Max Marfkus|\ ‘e Gelellimaft H cine Gerl. G Ss ¡ngel ift ni&t mebr Ge- aufmann, Berlin. Bei Nr. 40443] Passiven und unter unverändeter Firma | den darauf befindlichen Häusern, Fabrik-| reslau, [95955] Danzig. [9s 965] a 5E “T LLRA ftellb ¿ 85 f SLT E Misventil usw, [Vit dem Siye în Aruswalde und als] 7 1: kofarintter G-ftmro De ‘Ges | \haftSfiibrer Kaufman Vhilivph Redt- (Firma Nathan Tannenzapf Nachf. in| als offene Handelsgesellschaft fortführen. | gebäuden und fonstigen Baulichkeiten. Jn unser Handelsregister Abteilung A | Jn unser Handelsregister Abtei ung B Se 4583 297. E ma S Se i S D e erlo 191 N deren Inbader der Kaufmann Marx | ‘7c E n 20 C a S t jet lletniger É T DAHBFübren e Berlin): offene Handelsge esellschaft. | Eberhard A. Günther, Bremeu : Jn-| Hierdur<h gilt die Etnlage des Ge-| ist heute eingetragen worden : ist bei Nr. 10, betreffend die Lr Lees Druckwerke hr rgestell er Warden usw. | Ariedrid TEEL, Diet. Le Le L 1 MTeInd ta Arnswalde eingetragen worden. | 1574 E C L n Ba Nr “1267 5 Metall-K Vesellsda : 1) Moses Lieber, 2) Meier] haber ift der hiesige Kaufmann August [el |hafters Heinrih Max Grishow in| Bei Nr. 2710. Die Firma Joseph | {aft in Firma „Danziger Pr vat P M en Cöln - Nippes, Nordîtr. 2 M: 01.236, 22 19 Giro, 1 LSLO nciMic x i nt eingetragen X Cl Ir 675 Meta arofserie- SE A - N ; þ 2 +. ener, Von - 7 ILOrDITT. Zj D. ol 2 Q Geschäftszweig : Svezialg es<zft tür H Cre E res T: : b 6 «c M Ge- ‘eber e, Berlin. Die Gesellschaft Eberhard Heinrih Güntbec. Ange- Höhe von M4 20 000 als geleistet. Sechalscha hier i} g Nen in Josef | Aktien-Vauk““ in Danz! ig am 15. Jas 20. 1: 11. M.:-36 846 30 123, 13 85h. 450 2413 hentonfet | INITD DerosscniliI: 19 Sl 2s | Fabrik Ahlemeyer iethfe Ge- { j 5 \ L | i ) L S ervilalis uste L Seinrid Cid. und Knabenkonfektion. : | mantiar- werden in bie Gotllilis sellschaft mit beschränkter Haftung: at ‘zember 1913 begonnen. D gebener Geschäftszweig: Getreideagen- Der Ge fellshafter Nicolaus Heinrich | Schatscha Reederei. Dem Franz Böhm nuar 1914 eingetragen : ¡e Prokura des S4a. 456 547. Nummerplatte uw. | Heinri Lane vas aqu Arnswalde, den 10 1A. | Snaehrabt bon G T Span ent arl n Gharlottenburg ift iat am 14 D be in dem Betriebe des Ge tur und Kommtssion. Katenkamp bringt in Anrechnung auf | und Sylotus Schal scha, betde tn Bredlau, (Fri Lehmann und Paul Lippmann {n n E Köntalicbes Am I t V See o: Mors a r arl Lt. _ Dilbs den Bes&luß Tdifig Begrünt cten Berbindlifkeiten ift bei William As «& GCo., Bremen: seine Stammeinlage dte ihm ggen hie [i Gesamtprokura erteil L Danzig lt auf den Betrieb derjenigen E Bad Harzburg [95993] | ¿c L Q L T A L ert 1913 hat $ 9 des (Be dem (Erwerbe des GSesbfts vurb die Am 9. Januar 1914 ift an Friebri<| Firma „Hanseatische Eisen- & Holz Bet Nr. 4409 bezw ‘unter Nr. 5388, | Nied M Ingts beschränkt, die die Kirma A j M 19000: ad toftaolobt 1 G 4 E L QriiT j offene Hande (sschaft auége [lose en. A August 5 Zeinrih Wiegmann Prokura ex-| wacen- Fabrik Mai Grishow“ zustehende | Der Ingenieur Artur Mühle zu Breglau | „Danziger Privat « Aktien « Bank" obne

M Ila L ì egister ist bei der Firma! wofür cin Wi on 12 009 Æ festaeseßt | fellshaftêvertrages eine ergänzende Fassunc / sene Handelsgese i \ h % Tie Go, M PRALE reger, L Z 5 1 ert / é | Gelöf<t sind folgende Firmen in Berlin: teilt, Darlehnsforderung von 6 6500 in diel ist in das von dem Kaufmann Vltobert Zusaß ühren, Der Bankdirektor Carl i l

bi OUgendte 44

_.

âlo

D lel

_ t 4] _— e" L

-

V

55

_. e F

L)

ey B p á 5 t

E O (4) x >

«4 P /

2 4 o A ry

E c

Wilhelm B'um, Fahrn b. Marrloh. | traße 16. 31. 12. 10. 20, 1. 11, D. 01: Va, La L 83h. 450244.

ed L &

54g. 494 708. Neklamescild usw. Heinrich G MICaRA, Goutinental - Caoutchouc- & Gutta- itraßie 16. 31. 12. 10. j 0. 12 G Vercha-Compaguie, Hannover. 31.3. 11. | 87b. 478 931. Steuerung für Werk: | „Druc-Papier-Fabrik Oker, Gesel- : L E E: U LILLOS OYE Qui TEIULE, Mitto i

L. 8964. 22.12, 13. zeuge und Maschinen usw. Fabrik für | schaft mit beschränkter Haftung“ ver-| dessen Stammeinlage. Oeffentli e BDe-1 Koniglicbes imtéaericht V Mitte. ö4g. 464 709. Nek amescild usw. ! Bergwerks - Bedarfsar1tikel Ges. m. | merkt: nntmachungen der Gesells erfolgen ilung E

run

r aooI