1914 / 28 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Stillfeßen einer Welle am Ende einer | dreifaher Ueberseßung, insbesondere für | Verpacken der Zukerstückchen in Schach- | von künstlihen Blüten. Mey «& Co., s miden in fontinuierlijem Betriebe unter la}unsg Verliu, Berlin. 27. 6. 12. | Siemens-Schuckert Werke G. m. b. |24i. 270 834. Eiuritun ur Re-|86c. 270 798. Heizkörper aus in | deren Shläger und deren Gehäuse einen L bee ein estellten Anzahl Umdrehungen | Motorfahrräder. Frank VBowden u. | teln. André Boiviu, Paris; Vertr. : | Sebniß i. Sa. 23 9. 11. M. 45731. | Verwendung En aenSes gund A. 22 383. H., Berlin. 23. 1. 13. S. 38 091. gelung der Vietbtrame Ra Gee ar des | sih ges{lossenen Rohren Karl Schröder, in der Rbem der R, zu- und zum selbsitätigen Zurückführen der | William Henry Raven, Nottingham; | Albert Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. | 3e. 270 785. Maschine zum Anstielen | kohlenstof- und (Bo iefern S il hing 17d. 270 760. NKondensationsein- | 21d. 270 720. Anordnung zur Reihen- Zuges bei Feuerungen, bei dec die Ver- Gleiwiß O. S., Wilhelmstr. 30. 19, 1. 13. | nehmenden Durchmesser aufweisen. Aipine S EporriEtava in die Ausgangéstellung. | Vertr. : E. W. Hopkins, Pat.-Anw., Berlin | 9. 5. 12. von künsilihen Blüten; Zus. n Pat. Ays E n El t ifinng, rihtung für Abdampf zum Kühlen mit | haltung mehrerer Mehrphasenkollektor- brennungsluft und die zum Absaugen der | S. 43 888. Maschinenfabrik G. m. b. H. vorur. utex Company Limited, London; |SW. 11. 21. 2. 12. Ae: 2) Zurücknahme von 270784. Mey & Co., Sebniy i. Sa. M D York; T, zlte, B li Jy Ee Luft. Wilbelm Boden, Cöln-Nippes, | mashinea mit Serienumschaltung von NRauchgase dienende Luft dur ein gemein-|3%c. 270 774. Nagellose Metall- | Holzhauer’'she Masch.-Fabrit, G. m. Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, | 63k. L, 34018. Hebelantrieb für An eldunaen. Le Lk L 0e, 46 083. M P Es Er C: UN 5 N, 40. Niehlerstr. 302. -17. 6. 13. B. 72819. | Notor- und Statorwicklungen, die unter | sames Gebläse gefördert werden. Julien | deckung. Heinrich Christiaan Ferrou, | b. S. Augsburg, u. Albert Kuhr, Augs- Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 18. 12. 11. | Fahrzeuge. Franz Josef Lichtle, Mar m g 3e. 270 S22. Verfahren zur Her- 19. 0. 10. 19. N; b ç 18b. 270657. Verfahren und Ein- Zwischenschaltung etnes Energieübertragers Dauiel, Paris; Vertr.: O. Siedentopf | Amsterdam, Holland ;' Vertr. : H. Spring- | burg-Göggingen. 12. 12. 12. A. 23 198. 47h. U. 5032. Abstell- und Wende- | Pohlig u. Nobert Chapmau, Antwerpen; | a. Die folgenden Anmeldungen sind vom | stellung von Doppelzöpfen. Friedrich | 121. 270 A . is e Aaeie rihtung zur elektrolytishen Gewinnung | von einer gemeinsamen Stromquelle ge- | 1. Dipl.-Ing. W. Friye, Pat.-Anwälte, | mann, Th. Stort u. E. Herse, Pat.-An- | 50d, 270 802. Antrieb für frei- getriebe. United Shoe Mathinery | Vertr. : Hugo Dirlam, Hannover, Bödecker- | Patentsuher zurüdgenommen. Thieme, Halle a. S., Delibscherstr. 12. | stellung von bein Bigg E E vou Cifen unter Verwendung einer heiz- | speist werden oder auf einen gemeinsamen | Berlin SW. 61. 3. 12. 19. D. 27 961. | wälte, Berlin8W. 61. 6. 7.12. F. 34 754. | {chwingende Plansichter. Maschinenfabrik Company, Paterson u. Boston, V. St.A.; | straße 83. 7. 3. 12. i L2o. F. 34 652, Verfahren zur Dar- | 25. 5. 13. "T. 18544. Clemm, M iómardlir. L 9, 9. baren Kathode. Georg v. Tischeuko, | Verbraucherarbeiten. Siemens-Schuctert |25b. 270 835. Hilfsvorrichtung für | 37d. 270730. ODrehtür. Walter | Esterer, Akt.-Ges., Altötting, Bayern. Vertr.: K. Hallbauer u. Dipl.-Jng. A. | 65a. St. 16 015. Einrichtung zum | stellung von Sulfonen. 9. 10. 13. 4b. 2707283, Sweinwerfer, insbe. | 4. 12. 12. C. 20. Verfah A St. Petersburg; Vertr. : A. Elliot u. Dr. | Werke 6. m. b. H., Berlin. 10. 4.13. | das Handklöppeln. Malvine Korhmáros, | Pingel, Berlin, Wilhelmstr. 131/132, u. 113. 12. 12. M. 49 832, i Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. | Ausgleich der vom Propeller herrührenden | A2o. N. 8191, Verfahr-n zur Dar- sondere für Automobile. Henri Victor | 12. 270 620. Verfahren zur Auf- A. Manasse, Pat.-Anwälte, Berlin 8W. 48. | S. 38 740. Köszeg, Ungarn; Vertr. : R. Shmehlik u. | Reinhard Söuck{eu, Bremen, Sielwall 35. | 50d. 270 803, Befestigungsklamrmer 6. 12, 12 SHhwingungen auf Schiffen ; Zus. z. Pat. | stellung von Natriumformiat aus Aegnatron | Jules Jouffret, Paris; Verte. : A. Elliot, arbeitung von Kaliumsulfat- 4 Q 10, 2,12 T 17182; 21d. 270 769. Anordnung zur selbst- | Dipl.-Fng. C. Satlow, Pat.-Anwälte, |25. 5. 12. P. 28 906. für Planfiebrahmen. Carl Küh1, Nogasen, 49a. S. 34719. Vorschubvorrich- |244 156. Vulcan - Werke Hamburg | und Kohlenoxyd. 29. 8. 12. at -Anw., Berlin SW. 48. 1. 12. 12. nefiumsulfathaltigen nas, Ie pie 20b. 270 625. Wasserstandsanzeige- | tätigen Einschaltung der Widerstär de zur } Berlin SW. 61. 3. 5. 13. K. 54799 |37d. 270840. Rolladenaufzug mit | Bez. Posen. 31. 5. 13. K. 55 056. tung für Revolverdrehbänke mii gleitend / und Stettin Act, - Ges, Hamburg. | 16. St. 17 127. Verfahren zur Her- | J, 15 249. s ; D Ueung a HaieR JeN Held. vorrichtung für Lokomotiven. Fa. A. | Unterdcückung der schädlihen Selbst- |27b. 270 772. DVerdichter mit einer | Hebelshwinge und einer an einem Feder- | 50d. 270 844. Wanderbürste für angeordnetem Werkzeugträger. Albert | 15. 2. 11. stellung eines Düngemittels aus der Ab- | 4d. 270 714. Schalter für die Haupt- | kalihaltigen Produ ñe B L be / Borsig, Berlin-Tegel. 7.8.12. B. 68394. | eiregung beim Betriebe von Mehbrphasen- Borrichtung zur Verhinderung des Schmier- | gehäuse angreifenden Bandbremie. Hein- | Plansichtec mit eckigen Sieben. Hans Henry Smith, Birmingham, Engl.;| 67a. N. 14 048. Verfahren, um die | lauge von Sulfitzellulofefabriken. 26. 6. 13. | und Zündflammenleitung zur „Waggon- burg, Akt.-Ges. für A Bei S 20c. 270 761. Vorrichtung zur Ver- | kollektormaschinen. Siemens. Schuckert | öleintritts in die Druekleitung. Aktien- rih Carduck, Saarbrücken, Mainzer- | Bittinger, Braunschweig, Salzdahlumer- Vertr. : H. Neubart, Pat.-Anw., Berlin Außenfläche von Rollen genau konzentrish| 25d. F. 33 696. Verfahren zur Der- beleuchtung. Kurt Spiel, Berlin, Hansa- | bauliche und andere in car Ee riegelung von Waggontüren. Johann | Werke G. m. b. S., Berlin. 11. 5. 13. | gesellschaft der Maschinenfabriken | straße 109 a. 19. 7. 12. C. 22177. straße 1b. 2. 8. 13. B: 73 384. SW. 61. 27.9. 11. zu einer Bohrung der Rolle zu \{leifen. | stellung von Durchbrucharbeiten. Priorität | ufer 4. 16. 7. 13. S. 39 999. zeugnisse, Hildesheim. , 12 Kolesza, Karl Walter u. Otto Fehse, |S. 39 010. Escher Wyß æ@ Cie., Zürich; Vertr. : 37f. 270659. Flüssigkeitsbehälter: | 50e. 270 67%, NReinigungsvorri{tung 49b. D. 27653. iein N a Norma Compagnie G. m. b. H., |aus der Anmeldung in Frankreih vom | 4g. 270 715. Gebläsebrenner zum | H. 59 576. S. Vertak 5 Berlin, Gleditschstr. 48. 26. 11. 12. | 21d. 2720 819. Vom eigenen Neg | H. Nähler u. Dipl.-Ing. F. Seemann, | Zuf. z. Pat. 260 465. Michael Scheuß, | für Taschenfilter. Maschineubau-Act.- Fördern und Gleichribten von hülsen- Cannstatt-Stuttgart, u. Dr.-Ing. Josef | 24. 6. 11 anerkannt. 21. 4. 13. Schweißen von Metall. Guftav Vogel, Il2m. 270 655. E e e F. 53230. aus erregte Mehrphasenkollektormaschine | Pat.-Anwälte, Berlin S. 11. 216 13. | Eschweiler, Rhld. 1. 2. 10. Sh. 34 748 Ges., Balke, Boham i. W. 26, 1, 13. oder napfförmigen Werkstücken. Deutsche | Kirner, Stuttgart, Birkenstr. 6. 5. 2. 13.| b. Wegen Nichtzahlung der vor der Er- | Düsseldorf, Ratingerstr. 14—16. 5,10. 12. stellung von Schmirgel gus l 7: bet 20d. 270 762. Federgehänge für auf | mit in Rethe geschalteten ArbeitswiÆlungen | A. 24 169. 38f. 270799. Werkstüceinspann- | M. 50 252, Waffen- und Munitiounsfabriken, | 68a. O. 8002. Shlüssel miz Klapp- teilung zu entrichtendea Gebühr gelten | V. 11 229. welchem der Bauxit in e. p Schienen laufende Fahrzeuge. Josef | des Ständers und des Läufers. Akticu-| 28a. 270 626. Verfahren zur Her- | vorrichtung für Maschinen zur Bearbeitung | 50f. 270 708, -Teil- und Misch- Karlsruhe i. B. 3. 10. 12 bart und einer den Bart sowobl in der | folgende Anmeldungen als zurückgenommen. | 4g. 270 786. Dampfbrenner. Fa. | Zuschlag von S reunttigter B E ati 2 Rybáét. Wien; Vertr. : R. Deißler, Dr. | gesellschaft Browna, Boveri e Cie., | stellung einer Grundmasse für Ledertafeln | von Holzrädern. Ferdinand Fromm, | maschine mit einer oder zwei Misch- und 49b. K. 54423. Spannshraube | gestreckten, als au in der rechtwinklig | 4b. W. KT 82. Beleuchtungskörper | Gustav Barthel, Dreéden. 192. 4. 13. | Salzsäure Erpipi wird, S S E G. Döllner, M. Seiler, E. Maemecke u. | Baden, Schweiz; Vertr. : Nobert Boveri, | unter Berwendung von Lederfasern. Hide- Werkzeug- « Maschinenfabrik, Cann- | Transportschnecken. Fa. Joseph Vögele, für Spanntafeln oder Maschinentische mit | zum Schaft geriteten Lage haltenden | für indirekte Beleuchtung. :% 10, 13. B. 71 445. M : _ 1G. m. b. $,, Berlin. 21. 3. 11. : Dipl.-Ing. W Hildebrandt, Pat.-Aywälte, | Mannheim-Käferthal. 25. 8. 11. A. 21 069. |Jte Leather Company, Brockton; | statt. 30. 5. 12. F. 34 560. Mannheim. 14. 5. 13. V. 11 672. Spannschlißen. Carl Klivgelhöffer G. | Feder. Eduardo Orozco, Eibar, Spanien; | 5b. F. 35 783. Selbsitätige Umsetz- fg. 270 787. Petroleumdampfglüh- S. 33 460. 0705. Verf G, Berlin SW. 61. 14. 3. 13. R. 37555. | 21e. 270 611, Anordnung zur Messung | Vertr. : Dr. S. Hamburger, Pat.-Anw., | 42e. 270 800. Slüssigkeitsstandanzeiger | 52a. 270 678, Vorrichtung zum Be- m. b. H., Grevenbroich. 29. 3. 13. Bertr.: Dr. Adolph Zimmermann, Pat.- vorrihtung des Bohrers von Bohr- lichtlampe mit über dem BVergalser liegen- | A 2m. DI 7095. E uur L 20d. 276 793. Laufgestell für Eisen- | und Verrechnung elektrisher Energie nah | Berlin SW. 61. 22. 11. 12. H. 59 694 | für Behälter. Paul Saillard, Vincennes, | nähen von Knopflöchern.. Jessen Buttou- 49i. C. 23 706. Maschine zur Her- | Anw., Berlin-Wilmersdorf. 13. d. 12. |hämmern o. dgl. mittels Drallspindel. | dem „Brennstoffbehälter. tio Gottfe, [tellung von N memaualonaye E ; bahnfahrzeuge. Waggon-Fabrik A. G,, | verschiedenem Tarif. Jsaria - Zähler- | 29a. 270 836, Vorrichtung zur Aus- | Frankr. : Vertr.: C. v. Ossowski, Pat - | Hole Machine Company, Minneapolts, stellung von Eisenspänen. E. Cottard |69. D. 28 205. Rasierhobel. Arthur |20. 10. 13. ä Berlin-Halensee, Johann Georgsir. 25. | Dr. Grich S ves n M j Uerdingen, Rhein. ‘-9. 8. 13. W 42 914. | werte Akt. „Ges, München. 14. 12. 11. führung des Verfahrens zur mechanischen | Anw., Berlin W. 9. 14. 11. 12. S. 37 604. | V. St. A.; Vertr.: L. Glaser, O. Hering «& Cie., Nézel, Frankr.; Vertr.: R. Wundes, Nemfcheid-Chringhausen, u. Friß 12d. G. 39 688. Vakuum-Zellen- | 12. 9. 12. G. 37 483. : straße 27. Su L I pécicbaita T 20e. 270763. CEisenbahnwagen- | I. 14 213. Gewinnung des Stengelbastes, insbesondere | 42g. 270 631, CGinrichtung zum | u. E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin 8W. 68. Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler u. | Dantz, Remscheid- iedinghaufen, Burger- filter. 00, 10. 13, L __¡Ga. M 614, Wender für Malz U. LIS, 27 M R Ea l kupplung. The National Malleable|2le. 220 612. Vorrichtung zum | des Namiebastes, nah vorheriger Spaltung | Justieren des das Bremskifsen gegen | 13. 5. 11. B. 63 107. E. Maemedcke, Pat.-Anwälte, Berlin | straße 116. 17. 1. 13. ; | 34i. B. 70 021. Beschlag zum lös- | dgl.; Zus. z. Pat. 238 898. „Rudolf | stellung von “ltalice ulofe. E E Castings Company, Cleveland, V.St.A.; | Messen des Verhäitnisses zweier Ströme. | des Stengels; Zus. z. Pat. 239 679. Marx | die Reglerscheibe von Sprechmaschinen | Sa. 270 679, Greifer- und Spulen- SW 04. 90. (+ 13. 7Lb. S. 38 852. Selbstspannendes | baren Verbinden von Möbelteilen. 3.11.13. Bayer, Frankfurt a. M., Scheidswald- ficielle, MOLLELO erie vg Man T aue, ; Vertr. : Henry E. Schmidt, Dipl.-Ing. | Jules Carpentier, Paris; Vertr. : B. | Einstein, Hamburg. 17. 10. 11. E. 17 409. | drückenden Hebels für die Bedienung von | gehäuseanordnung für Doppelsteppstich- 5Uc. M. 38 #86. Vorrichtung zur Schnürbands{loß. Charles E. Sakeit, | 341. T. 18 007. Schußkasten für | straße 60. 30. 9. 12, B. 72075. Paris; Wet: Ip ug: E O, i Dr. W. Karsten u. Dr. C. Wiegand, | Tolkédorf, Pat. - Anw., Berlin W. 9. | 29a. 270 837. Entfaserungêmaschine | verschiedenen Stellen des Gehäuses aus. Greifernähmaschinen. Maschinen-Patent- Erhaltung und Wiedererzeugung einer | Newark, V. St. 3 Nertr. : Pat.-An- Frühstüd u. dgl. 23. 10. 18. ; Gd. 270 GUS. Vorrichtung zum [uft- G. Loubier, F. Harmsfen, B, O 61. ; Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 18. 5. 13.130. 12. 10, C. 20172 mit zwet verseßt zu einander angeordneten | Favorite-Record Aft.-Ges., Hannover- gesellschaft m. b. H., Dresden. 27. 8. 12. gleihen Spannung von Musikinstrumenten: | wälte Dipl.-Ing. H. Caminer, Berlin | $9b. B, 7X1 142. Verfahren zur Ver- | dichten Verschließen von Pasteurisierbehäl- E. Ene P Anle, L erlin SW. 61. N. 14 329. Priorität aus der Anmeldung in Frank- | Förderrädern und federnd nacgiebig, sowie | Linden. 8. 5. 13. F. 36450. M. 48 783. saiten. Karl Rivgwald, Freiburg i. Br., | W. 66, u. Dipl.-Jng. K. Wenzel, Frank- besserung synthetisher kauts{u?artiger Lern vor dem Abnehmen des mit dem 2. 4. 12. S. A S Bu 20g. 270 666. Laufradlagerung, ins- | reich vom 18. 3. 10 für die Ansprüche 1 | verstellbar gelagerten Drustempeln für | 42k. 270 731, Vorrichtung zur Auf-| 52a. 270737. Nähmaschine mit Moltteflr. 38. 16. 6. 13. furt a. M. 21. 4. 13. j Substanzen. 20. 10. 13. ; Pasteurifierbehälter verbundenen Aus- | U2p. 270 789. ligen Sond ati b | besondere an Schiebebühnen für Eisenbahn- | und 2 anerkannt. die Blätter. The Geo. L. Squier | nahme eines Verteilungsdiagramms von | großer Unterfadenspule, Denis Flanagan, S2a. B. 64 606. Knopfloch-Apparat | 72f. J. 14 508. Vorrichtung zur | 46d. M. 47 767. Gaskrafimaschinen- dehnungögefä zes. Heinrich ¿ Dountag, stellung von stictstoffha tigen Kon tone, fahrzeuge. Gg. Noell & Co., Ma- 21f. 270795. Verfahren zur konti- | Manufacturing Company, Buffalo, | Kraftmashinen. Simon Magid, Char- | Clayton le Moors, Lancaster, Engl. ; für Nähmaschinen. The Greist Manu- | Kontrolle der Ziellinie beim Schießen. | anlage, bei welcher Wasser durch Gas- Bremen, Buntentorsteinweg 68. 28. 9. 12. | produkten der E DRED schinen- & Eiseubahubedarfs-Fabrik, | nuierlihen Entbindung von Gasen oder | V. St. A.: Vertr. : Dipl.-Ing. Dr. B. | lottenburg, Khesebeckstr. 77. 20. 7. 12. | Vertr.: Paul Müller, Pat.-Anw., Berlin facturing Company, New Haven, Conn., | Ion Jarka, Bukarest ; Vertr. : Dipl.-Ing. | crplofionen unter Druck gebracht und von S. 37 277. 2 M H werke vorm. eas S Würzburg. 29. 5. 12. N. 13 371, Dämpfen aus chemtschen Verbindungen in | Oettinger, Pat.-Anw.. Berlin SW. 61 M. 48 456. S8W.11. 14 1L 12. #. 35.495 V. St. A. ; Vertr. : K. Hallbauer u. Dipl.- | B. Wassermann, Pat.-Anw., Berlin SW.68. | einer Wasserturbine verbraucht wird. | 7a. 270 823. _ Verfahren zum Aus- D N E b, He D! Gh 20h. 270 794. Mitnehmer an Vor- elektrishen Glühlampen. Siemens «& |11. 12. 12. S. 37 807. 42m. 270632. Multiplikations-| 52a. 270 845. Nähmaschine zum Ing. A. Bohr, Pat. - Anwälte, Berlin |27. 3. 12. i Gl 13. f : ,„_|[walzen von Formeisen im Universalwalz- 12p. 270 I NOHIE ne QE 4 j richtungen zum Verschieben von Gruben- | Halske Att.-Ges., Berlin. 3. 8, 12.|30b. 270 627. Formzange für zahn- | vorrihtung. Optische Änstait C. P. Annähen von flachen Vierlohknöpfen. The SW. 61. 29. 9. 11, 72f. W. 40 093. Visiervorrihtung ‘7h. H. 56 #51. Kettenrädergetriebe | werk. Peter Eyermaux, Witkowiß, flellung einesTetrahydroisohino I NREEN förderwagen. C. Cippitelli, Frankfurt | S. 36 901. ärztliche Zwecke. Dr. Waldemar Friede- | Goerz Äkt. - Ges., Berlin - Friedenau. | Singer Manufacturing Compauy, 52a. N. 14 295. Stoffflemme mit | für Gewehre. Friedrih Schiffler, St. | für Maschinenwellen mit periodisch we- | Mähren ; Del: S Gronert L W. | Dr. Verman Decker, U ODEL, Alee- a. M , Bornheimer Landwehr 75. 30. 4. 13. | 21g. 270 7790. Glimmlicht - Relais | maun, Duisburg, Werrastr. 25. 17. 6. 13. |26. 11, 12. O, 8345. / Elizabeth, New Jersey, V. St. A. : Vertr. : ringförmigem drehbarem Drudkstück für | Petersburg ; Vextr, : Dr. Franz Düring, selnder Winkelgeschwindigkeit. 30. 10:13. Zimmermann, Pat.-Anwälte, Berlin straße R 15. Ad A e E (F. 23 953, für undulierende Ströme. Allgemeine | F. 36 688. 42m. 270 732. Zehnerschaltung an | A. du Bois-Reymond, M. Wagner u. zum Stidken eingerichtete Zickzack-Näh- | Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 6. 7. 12. | 42h. 2W. 39 556. Schaltwerk-Wechsel- | SW. 61. 21. 9. 12. E. 18 449. 129. S B „Verfahren E aa 20i, 270 667. Vorrichtungzum Oeffnen | Elektricitäts - Gesellschaft, Berlin. | 30d. 270 724, Vorrichtung zum | Addiermaschinen. Carl Landolt, Thalwil, | G. Lemkz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. maschinen. Kochs Adlernähmaschinen | 74a. F. 37 866, Geheimschalter | und Wendegetriebe für jedes Ueberseßungs- Tc. 270 616. Zubringevorrichtung stellung von Diaminodi-p-xylylmethan aus und Schließen eines Bremeventils auf | 30. 10. 12. A. 92 976. Offenhalten der Nasenlöcher aus cinem Schweiz; Vertr.: Dr. B. Alexander-Kag |25. 9. 12. S. 37 249. Werke A. G., Bielefeld. 6. 5. 13. mit ablesbarem Schlüssel für mit Arbeits- | verhältnis. 23. 10. 13. für Dedel oder Böden von Konservendosen tehnishem Xylidin. Ga Eete “Soani einem fahrenden Zuge von der Strecke aus. | 21h. 270 706. Verfahren zur Er- | federnden Drahtbügel mit hufeisenförmig | u. Diplk.-Ing. E. Bierreth, Pat.-Anwälte, | 54g. 270 680. Kahmengestell für 52a. U. 4454. Nahmeneinstehma- | oder Ruhestrom arbeitende Sicherhetts- 63c. B. 70 111, Windschußscheibe, o. dgl. Bremer & Brückmaun, Draun- Es E és De Höchst / Alfred Zittier, Bokel b. Halle, Westf. | zeugung hoher Temperaturen durch gemein- | gekrümmten, in Éugelartige Knöpfe aus- | Berlin 8SW. 48. 2. 8. 12. L. 34838 Glas- oder ähnlihe Gehäuse; Zuf. z. schine. United Shoe Machinery Com | Anlagen. Alexander Owsey Futrau, | insbesondere für Motorwagen. 6. 11. 13, \{chweig. 21. 5. 12, B. 67 477. E a. M. 9. Z O 20 b, R. ola 12 S. 8228. fame Anwendung chemischer und elektrischer | laufenden Schenkeln. Ernst Ei, Effen, | 429. 270 733. Geschwindigkeitsan- | Pat. 261 340. August Filzamer, Eiseu- Þpauy, Paterson u. Boston, V. St. A.; |Côpenick, Borgmannstr. 7. 18. 12. 13. |G3e. T. 18 235, Anordnung der La- | 7e. 270 LOS, Maschine zum Gerade- | L2q. 270 71 : N Me Are / 20k. 270764. Verfahren zur Montage | Energie. Rudolf Schuabeï, Berlin, | Nuhr, Mühlenstr. 9/17. 21.3. 13. E. 19029 zeiger. Adolf Schwieger, Hannover, konstruktionswerkstäte und Kuust- Vertr. : K. Hallbauer u. Dipl.-Ing. A. | 74a. G. 38 612. Sicherheitsvor- | ternen für Motorwagen. 6. 11. 13, richten von Nadeln. The Singer Ma- s y von Kektentragleitungen. Allgemeine | Spichernstr. 17. 10. 7. 10. S. 36 074. | 30e. 270 725. Drehbarer Sezier- | Georgstr. 20. 22. 8. 12. Sh. 41 755. | schmiede, Wien; Vertr.: O. Sa& U. Bohr, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. |richtung für Geldschränke o. dgl. in Form | 68d. S. 37 333. Türpuffer. 3. 11. 13. nufacturing Company, Clizabeth, New | produkten der Antbrachinonreihe. S ; Elektricitäts - Gesellschaft, Berlin. | 21h. 270 721. Vorrihtuna zum | tis. Emil Koch, Frankfurt a. M., Beet- |45b. 270 734. Stalldüngerstreuer; | Dr.-Ing. F. Spielmann, Pat.-Anwälte, 0 eines in einen Alarmftromkreis einge- | 68d. S, 38 218. Türpuffer; Zuf. z. | Jersey, V. St. A. ; Vertr. : A. du Bois- | werke LOEEN Meister O 9 E 8. 9..13. A. 23943. eleftrisGen Erhtyen von strömenden Flüssig- | bovenstr. 35a. 29. 5. 13. K. 55 053. Zuf, 3. Pat. 234 586. Karl Vecmann, | Leipzig. 2. 7, 13. F. 36 772. 52a. U. 5278. Sghuhwerknähma- | shalteten Röhrenshußmantels. Eduard | Anm. S. 27 333. 32. L. 13, E JKeymond, M. Wagner u. G. Lemke, Sing, Höchst a. M. 30. 10. 12. j %20f. 270 765. Klemmen zur Befesti- | keiten oder Gasen mittels vom Strom | 30e. 270 726. Sanitättwagen. | Swerin. 11. 5. 12. B. 67 375. SGa. 270 681, RKupplungsvorcihtung schine. United Shoe Machinexy Com- Grünenwald , Züri ; Vertr.: C. v. 69. K, 53 952. Nasierhobel, dessen Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 30. 7. 11. A S L G21. Selbiltätiger Damvf ; gung der Hängedrähte von Kettenlinien- | dur(flossener L iderstände. Dr. Hendrik | Heinrih Nagel, Nienstedt b. Eimbeck. 45b. 270 80x. Salpeterstreuma- |für Geschirre zum Anschluß von Gabel- pauy, Paterson u. Boston, V. St. A. ; | Ossowski , Pat.-Anw., Berlin W. 9. Klemmbvorrihtung für die Klinge so aus- | S. 34 355. J 448 „_[13b. 270 621 ‘1 2X “Gm amps | aufbhängungin der Fahrdrähte elektrischer | de Kok, Frankfurt a. M. Wiefenau 52. | haufen, Hannover. 21. 2. 13. N. 14 093. | {ine. Anders Pedersen Sigerslevvester, | deichseln, Zugblättern u. dgl. Marcus Ray Vertr.: K. Hallbauer u. Dipl.-Ing. A. |8. 3. 13. gebildet ist, daß fle sowohl die Befestigung Sb, 270 788. Glättvorrihtung für fesselwasserstandsreg E Á ut E : Bahnen einerseits am Tragseile und an-| 1. 12. 12. K, 53 286. 30h. 270 672. Verfahren zur Haltbar. Frederiks\sund, Dänemark; Vertr.: Dipl. |Cowell, St. Paul, V. St. A.: Vertr. - Bohr, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. | 74d. S. 37070. Schaltungsanordnung einer dicken (fkeilförmigen), als auc) einer | Gewebe, insbesondere für Samt-_ und maun, Vermödorf “E dererseits am Fahrdrahte. Guntram | 21h. 270 722, Elektrisch bebeizte | mahung wässriger 3-3! - Diamino - 4- Ing. C. W. Fehlert, Pat.-Anw,, Berlin |H. Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 4. 7. 13. Großbritannien 5. 7. 12. für elektrishe Hupen mit gefondertem | dünnen (flachen) Klinge gestattet. 3. 11. 13. | andere Polgewebe. Fa. Franz Müller, firaße 92. 9. 6. 13. H. 62 647. A Makix, Berlin-Friedenau, Hertelstr. 10. Kochverrichtung, VBerkeley Electric | 4! - dioryarsenobenzol - Formaldehyd - sulf- | SW. 61. 29. 3. 12. P. 28 597. 20. 4. 13. C. 23 240. 52b. G. 38761. Vorrichtung zum |Umschaltmagneten. Siemeus & Halske, 74a. F. 35 952, Geheimschalter mit M.-Gladbach. e 12 Sat M. 49 780. TOp, VIO 410. H BEranon c 26. 9:18. M..53 701 Cooker Company, Berkeley, Kaliforni-n, | oxylat!öfungen. Dr. Raphael Kaufmaun, | 45e. 270 841, Strohpreßbinder mit |56v. 270 805. Sicherheits\teigbügel. Belegen des Stoffes mit Shnur, Band | Akt.-Ges., Berlin. 23. 8. 12. : ablesbarem Schlüssel für mit Arbeits- oder | $Wb. 270 824. _Berstellbare Band- für as ] 20l. 270 718. Sicherheitsschaltver- | B. St. A.; Vertr.: Dr. K. Michaelis, | Frankfurt a. M., Zeil 124, u. Dr. Hermann | zwei zangenartig zusammenwirkenden Preß- | Paul Gisha, Michalkowit O. S. 6. 5. 13. o. dgl. für Stick- und andere Maschinen. | 76d. G. 40 300. Winde für Spul- | Nuhestrom arbeitende Sicherheitsanlagen. abdeckvorrihtung für Saugmaschinenschlive abwärts fühcenden en S L i fahren für Apparate mit \critiweisem Pat.-Anw., Berlin W. 35. 5, 9, 19 Vieth, Ludwigshafen a. Nh., Bleichstr. 97. armgruppen. Fa. A. Volkeuborn, Langea- | G. 39 012. Rudolf «& Hübner, Maschinenbau- | maschinen mit einer sch um die in den |2. 10. 13. Von neuem bekannt gematht (Düsen). Ernst Geßner, Aue i. Sa. | sche N bi Sha agile s Me 12 Schaltweg, die von einem beliebigen | B. 68 707. 26. 10. 12. K. 52 956. berg Rhld. 9. 2. 12. V. 10 648. S7c. 270804. Photographische Kassctte Austalt u. Fa. Bernhard Gerstner, | Lagerböcken „festliegende Achse drehenden | in F. 37 866. ; 20.4 127 G. 36 9584. 5 / H. E - Xlihelnshdhe. (. 2. 12, Punkte aus gesteuert werden, besonders | 21h. 270 471, Elcktrodenhalter für | $0i. 270628. Luftdeßinfektionsvor- | 45i. 270 68233. Steckgriff mit halb- | für Tageslichtentwickler. Magnus Niell, Bauen 1B: 31. 9: 18. Tragachse für die Speihhen; Zus. z. Pat. 83b. S. 38 736. /Siromschlußvor- | Se. 270 S825. Teppichklopfsiange. Rein- ps 270 * 50 Gobalt - Cbétom- für elektrishe Lokomotiven. Maschiuen- | elektrishe Oefen. Ferdinand Doubs, | richtung für Säle und dgl. mit an der kreisförmiger, U -förmiger oder sonstwie | Djursholm, Shweden : Vertr, : A. Elliot, S52b. St. 18594. Stickautomat. |260 213. Fa. Friedrich Grüber sen., rihtung für eleftrisch aufgezogene Uhren, hold Gaßsche, Marktleeberg. 24. 6. 13. S Maschin dile t besdnNae fabrik Oerlikon, Oerlikon, Schweiz; | Krems a. Donau; Vertr.: Thomas | Decke angebrachten Flüssigkeitszersläubern | einseitig offener Ste{hülse. Paul Matthias, | Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 98 6. 11. Max Ströhla, Hof a. S., Weissen- | Brügge i. Westf. (LösenbaMh). 3. 11. 13. | bei der die beim Ablauf sich auêdehnende G. 39 ga g 0 s aberet [egierung E La A "attet in E RE Vertr. : Dipl.-JIng. Th. Zimmermann, | Meßger, Berlin-Schmargendorf, Warne- | und einem ges{lossenen Behälter, in | Trakehnen. 4. 7. 13. M. 51 961. N. 13 536. DUTgeritr: L 11, 6. 13. 76d. P. 30 12%. Vorrichtung zum | Feder den Kontakt einrüdt. 3. 11. 13. Sf. 279 781. , Einlage qus UDEreine für : -AMP e E E t pak pa O h Stuttgart, Notebühlstr. 57. 25. 10. 12 inünderstr. 11. 1. 3. 12, D, 26 592. welchen von einer Pumpe Desinfektions- | 45fk. 270 634, Vorrichtung zurn | Priorität aus der Anmeldung in Groß- 54a. C. 23092, Masgine zur Her- | Paraffinieren von Fäden mit zwet drehbar | Das Datum bedeutet den Lag De E andergeleglen Schichten Een Wellpappe R ales mde iedaaen d let mehani- I M. 49 382, 2a, 270 669, Verfahren zur Dar- | flüssigkeit und Luft eingepumpt werden | Fangen und WVerniŒ&ten von Fliegen u. | britannien vom 28. 6. 10 anerkannt. stellung von Schachteln. Joseph Weston gelagerten Paraffinschetben. Fran; Pape fanntmahung der Anmeldung S 8. | zum Aufwideln von Geweben H dgl. [chen Deanspruchung gr ra pet dg Naa L 20l. 270 828. Vorrilßtung zum stellung von Baumwolle färbenden Disazo- | kann. Ludwig Pelzel, Wien; Vertr.: dgl. Insekten mittels Saugwirkung. Nobert |60. 270 738. Fliehfraftregler mit Coule, Waltham/tow, Groß-Briít.: Vertr. : junior, Nieder-Fleckenberg, Kr. Meschede. anzeiger. Die Wirkungen des einsiroeilige Josef Linhart, Wistritz b Tepliß, | Gustav Tamumaun, (Göttingen, DUTgers : Uebertragen des Ankerdrehmomentes eines | farbstoffen : Zus. z. Pat. 257 193. Farb- | Ph. v Hertling u. Dipl.-Ing. Ph. Friedrich, Hanham Cox, Listowel, Kerry, Irland : Berstellung von Teilen, die auf dem Negler-

-, 1 O Crt o Iten cle mt etnactreten R 6 : NBertr.: M. Lös\ 1. Dipl.- | straße 50. 4 8.09.78, 14808. f c E Bz : » y E =Y i s ; c A! M S v, L r L G E. W. Hopkins, Pat.-Anw., Berlin SW.11. | 10. 1. 13. Schuyzes gelten als nit eingetreten. Böhmen; Vertr. : M. Löser u. Dipl.- | straße 50. 14 8. 09 [4 308 L : Zahnrad-Bahnmotors auf das Riel. | werke vorm. Meister Lucius «& Pat.-Anwälte, Berlin W. 9. 18. 2. 13 | Vertr. : Dipl-Ing. Waltcr Riese, Pat.- | pendel angebracht sind. Wilhelm Lyuen,

«p P

C 6 C or N Enn Ÿ P Bat - Nnwälte 5 J B 22 Ne di E 1 d OTs s A 4 Ta D E S t n r9 - x r R r Ÿ Z (ck E dv N 7 268, 13. d ; 77a. St. 18 804. Verschluß des 3) Versagungen. P Ne es E Anwälte, ta R Banda agr E y Siemens- Schuckert Werke G. m, | Brüning, Höchst a. M. 24. 11. 12 P. 30353. : j Anw., Charlottenburg. 25.12. 12. C.22727. | München, Viktor Scheffelstr. 16. 12. 9. 12. 55e. C. 21647. Maschine zum | Nadelftihes an Gummi-Spielbällen. Fa. Auf die nach\tehend bezeichneten, im | Zrebden. &. L. 10. L. 99 (49. tung zu L N SMLYHUD, y b. H., Berlin. 10. 7. 13. S. 39 516.1 F. 35 551. 30i. 270 629. Verfahren zum {nellen | Priorität aus der Anmeldung in Groß- |L. 35 069.

s Ae its T! Ghnoliïlto inen elei A q

Si. 270 703, Verfahren zum Bleichen Schnellseßmaschineugesellschaft m. h. Ta. 270 658. Swaltung zur periodi-| 22a. 270 831. Verfahren zur Dar- | Sterilisieren von vorwtegend kleinen medi- | britannien vom 26. 2. 12 anerkannt. Gla. 270 777. Vorrihtung zum [hen Unterbrehung eines Hochfrequenz- | stellung boa Azofarbstoffen; Zuf. z. Pat. | zinischen Instrumenten, wie z. B. Kanülen, | 46a. 2760 #835, Erplosionskraftmaschine | Speisen von Atmungsgeräten mit Frisch- stromes. Egbert von Lepel, Berlin- | 261 047. Anuilinfarben- & Extract- | dur trockene Hiße. Wilhelm Boehm | mit einem kreisenden Arbeitskolben, mit |luft mit Hilfe eines ein Feuerwehrstrah[- Wilmerédorf, Weimarischestr. 4. 12. 2. 13. | Fabriken vormals Joh. Rud. Geigy, | Berlin, Gitschinerstr. 106. 8, 5, 12. einem kreisenden Vnsauge- und Auspuff- | rohr durströmenden Wasserstrahls, der L. 00024 Basel; Vertr. : Ph. v. Hertling u. Dipl.- | B. 71 423. folben und mit ahsial oder radial beweg- | einen Fris{luftstrom anfaugt. James Ula. 270 766. Starkstrommikrophon | Ing. Ph. Sriedrit, Pat.-Anwälte, | 33b. 270 727. Schußhülle für Hüte. | lien, von dem ih drehenden Kolbenträger | David Halloran, Ner York; Vertr. : für die Zwedke der Telephonie mit und | Berlin W. 9. 14. 12. 12. A. 23 196. |Dipl.-Ing. Adolf Jacobi, Herford, Unter | zwangläufig gesteuerten Schiebern. Willy | B. Petersen, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. ohne foctlaufenden Draht. Dr. Guido 22. 270 670. Verfahren zur Dar- | den Linden 11. 13. 12. 12, I. 15 272. | G. Köhler, Bremen, Schierkestr. 34. 8. 10. 12. H. 59 242.

Moeller, Berlin, Calvinstr. 8, 15. 6. 12. | stellung von Farbladen. Wülfing, Dahl | 34g. 270 728. Neßanordnung für | 19. 7. 12. K. 52 030. 63b. 270 778, Vorrichtung zur Ab-

Längsshneiden von Papier-Gewebe- und | M. Steinberg, Cöln - Lindenthal. | E Sonata E i Ber zum - tellse jineages t ähnlichen Bubnén Ea Machine | 13. 8. 13. A n Ana Jans von pflanzlihen Fasern und Geflechten D., Berlin, U. Heinri Drewell, Char- i 1 Ae E P E p L s Se en Tann P En “AnmeldUngen | EL \. / i i O L 0E Éa L F 5 F ), 88 B S N D eee Bur 770, O. IS 725, BihneneintiGtung | Betent versagt. Die Wirküngen des einst, | bezw. Geweben unter A L Dipl.-Ing. Dr. B. Dettinger, Pat.-Anw., | zum Auêwehseln der Dekorationen, bei | L Suyes gelten als nicht ein- | bandlung des Bleichgutes mit Wasser- | L5a. 270 656. Seß- und Zeilengieß- Berlin SW. 61. 26, 2 19 welcher etne Manege versenkbar und um N di QUHES gezler L EEES stoffsuperoxyd und Ammoniak. Chemische maschine mit an, Drahten geführten C H . d . L Í e Tia 3 ¡t T ( [u g p U -. 7 C s Matri E ( s 4 4 55e. K. 54 9783. HebevorriGtung an | die versenkte Manege herum ein ring- Bd H. 55 737. Sih selbst regelnde Werke vorm. Dr. Heinrich Byk, Piatrizensläben. „Typograph G. m, Kaland ür die Ibwickelrolle. Fa. Karl | förmiger, freier Raum angeordnet ist. 5 s E Er D Lehniy, Nordbahn. 31. 3. 11. C. 20 549. | b. H., Berlin. 6. 2. 10. T. 14907. Kalandern für die Ibwielrolle. Fa. Karl | förmiger, fre aum AngéL « ¿ | GleichstrommasGtne wechselnder Drehzahl. l L ed ie rgen n E E ; e, Leipzia. 19. 5. 13 Karl Liebert. Berlin - Wilmersdorf EIIITOIMMAGIG) : and | Sm. 270 661. Verfahren zur Dar-| 15a. 270 664. Matrizenzeilensctz- Krause, Leipzia. 19. 5. 13. M E ELN E '| Priorität aus der Anmeldung in England E a E E E Lur G Eh 58a. K. £48 S866. Hydraulisce Presse | Lüßensir. 3/4. 29. 3. 13 So O1 10: anectindl 08 10, 19 eUna von grünen Färbungen. Farb- maschine. Typograph S M b. S., l teleoren Stati Aan Þ 24 15A. Vorri 19. 11. 10. annt. 48. 10. 12. ; iste ius «& | Berlin. 14. 5. 12. T. 17 402. P L N / S 428. ng \ L “4 L g zur 2 mit mehreren Stempeln am gemeinsamen | 80a. A, 24 151. Borrichtung L | 22a. C. 19711. Verfahren zur Dar- | Werke t C M E e s 270 791 Se ttarn u und Ab- M. 48 137. E O «& Co. A.-G., Barmen. 15. 4. 10. |Liege- und Sihßmöbel. Fa. Fricdrich 46b. 270 775. Drehsctebersteuerung |federung von Fahrzeugen mittels mit Gas Erehtolhen. Anton Kaiser, Stultgart, | gleichzeitigen Schneiden und Ablegen von stellung eines besonders zur Farbladcktberet- | Ding, DLOIL a. P. 6. 12. R E Raa Zurese A Va. 270 767. Einrichtung zur Wieder- | W. 34 671. Feig Nachf., Bad Elster, Vogtland. | für mehrzylindrige Verbrennungékraft- | und Slüsfigkeit gefüllter Kompressions- Schwabstr. 85, 26. 8. 11. Briketts o. dgl. Strangpreßlingen. Rudolf tung geeigneten Monoazofarbstofs. 10. 8. 11. 689019, 2 |

As Ne I E

p

E Ia C S L D KE I R E Da E Eee

“D

legevorrichtung mit beweglihem Lettern- abe von Sianale Sa fan Pa Tab Gl Po 5D 6 N Mo 9 19 F F m9 E S D, S E ; ( STE V E A E i l en. 2 j 6 E L s Fenk i gabe vo gnalen der drahtlosen Tele-|23b. 270 723. Verfahren zur Der- [24 12, 12 5. 35 729. maschinen. Gilbert Rugeles Elliott, | zylinder; Zus. z. Pat. 250 476. George 60. V. 11 302. Einrichtung zur Ein- | Arnold, Berlin-Schöneberg, Stierstr. 21. 22d. F. 33 404. Verfahren zur Dar- Sm. 270 858, o le Ver- Ee Arta N E j graphie, die in Form von hörbaren Tönen | stellung von durchschetnendem, gleichmäßig 32g. 270729, Kofferbett mit ab- Boston, 2 L U Verte: M. Kuhle- | Westinghouse, Pittsburg, Penn, stellung des Ungleichförmigkeitsgrades von | 17. 6. 13. stellung von Schwefelfarben. 15. 7. 12, stellung waschehter btole ter Fâr O “eia D S227 ‘Matrizent vat L auf einem Phonographen aufgenommen | getontem Paraffin. Jacob van Riju | nehmbarem Deckel. Mary Veider, geb. | mann, Pat. - Anw., Bochum. 20. 8. 12, |V. St. À.; Vertr: Dr. A. Levy u. Achsenreglern für Kraftmoschinen. A. | 80a. N. 37 342. Strangpresse zur 420. V. 10 320. Wirbelstrom-Ge- | Uf Baumwolle. Farbensabriken e L i ile efaratine T E L L 2 j worden sind. Gesellschaft für draht- | vau Alkemade, Pangkalan, Brandan, | Tazoll, Prag; Vertr.: C. v. Ossonski, | E. 19 290. Dr. F. Heiremann, Pat.-Anwälte, Berlin Vorunholt, Weseke i. W. 12. 12. 12. | Herstellung allseitig geschlossener Hohl- {windigkeitême}ser. 19. 8. 12. Friedr. Bayer M4 Co., Leverkufen J, Zei engießma| ine mi gdes ‘r r hi j lose Telegraphie m. b. H., Berlin. | Sumatra: Vertr : Dipl.-Ing. C. Fehlert, | Pat.-Anw., Berlin W. 9. 929. 5. 13 | 466. 270 842. Drutluftanlaßvor- |SW. 11. 31. 12. 12. W. 41259. 62b. R. 36 2600. Federnde Kupplung | steine mit selbsttätiger von dem Abschneide- ) Erteilungen Göln. 14, L Le. f. 94 029, it SLüf E Suggendes Dae ada ul m 41,19 O: 38215; G. Loubier, F. Harmfen, A. Büttner u. | V. 11 694. richtung für Verbrennungskraftmaschinen. |63b. 270 779. Kupplungsvorrihtung für Fahrzeuge, bei welcher ein Kupplungs- bügel eingeleiteter Drehung des Strang- T S en. 9. O 826. Bürste mt T Mll es „r ie Be biRRd 7 fai C: „Pas b lla. 270 768. Anordnung für selbst- G. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. $4A4g. 270 S3S8, Zusammenlegbare | Marx Heifer, Berlin, Essenerstr. 8. 17.2.12. | für {wer belastete Straßenwagen. Fa. glied in einem Fahrzeug um eine hori- | kerces. Rixdorfer Maschinenfabrik „Auf die hierunter angegebenen HGegen- keitsbebälter U A A ert 39. 3 11 Mae "90 K0R Derlin SW. 11. Y tâtig oder halbselbsitätig betriebene Fern- | 25. 8, 11. R. 33 833. Bettstelle, deren umklappbare Stirnwände | H. 56 910. | Adolph Saurexr, Arbon, Schweiz: zontale Achse drehbar ist und unter Wir- | G. m. b. H. vorm. C. Schlickeysen, stände sind den Nachgenannten Patente Tompkin, Nottingham, Se En E tg R L A E sprechanlagen. Western Electric Com- | 236. 270 832, Verfahren und Apparat | mit den Längtträgern dur Lenkerpaare | À6c. 270 820. Einrichtung zur Zün- | Vertr. : G. A. F. Müller u. Dr. G. Rauter. kung einer Längsfeder steht. Nheinische | Neukölln. 14. 2. 13. T erteilt, die in der Patentrolle die hinter | G. W. Hoplins, Ly Deren b Prior! ar Us N 2D abet in Sroß- pany, New York; Vertr.: Dipl..Ing. | zum Destillieren oder Mischen von Pe- | verbunden sind. Société Anouyme des dung von mehrzylindrigen Explofionsmo- | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 22. 4. 13. Metallwaaren- und Maschinenfabrik, SLe, C. 24078. Selkbsttätig wirkender | die Klassenziffern geseßten Nummern er- SW. 11. 27. J, 12. L. 17 246. E E adi V L B. Kugelmann, Pat. -Anw.,, Berlin troleum, Teerölen u. dgl. Lo Stein- | Etablissemeuts A. Berl L’'Ameuble- | toren, bei denen die incine gemeinsame Ebene | S. 38 865. Düsseldorf-Derenborf. 29. 8. 12. Wipper mit felbsttätig wirkender Wagen- halten haben. „Das beigefügte Datum | Priorität aus der Anmeldung in Eng- Sb, 2 G fa Gn ALUILEN und e n SW.68 274 11. .6./93929 schucider, Brünn; Vertr.: C. Nöstel u. | ment Métallique, Paris; Vertr. : Dipl.- | verlegt gedachten Zylinderachsen ungleiche |63b. 270 $06. Wagen zum Ausgeben 63c. G. 34 758. NRegelungsborrih- | zuführung; Zus. z. Pat 260324. Carls- bezeichnet den Beginn der Dauer des | land vom 3. 4. 11 für die Ansprüche 1 richtung t: Herste ung flag n Be h 2L1la. 270782. Saltungsanordnung | R. H. Korn, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. | Ing. A. Trautmann, Pat.-Anw., Berlin | Winkel einshließen. Fa. Robert Vosch, | von Mil. Knut Waldemar Heyman, tung für eleftrishe Antriebsvorrichtungen, | hütte, Act. Ges. für Eisengießerei | Patents. Am Schluß ist jedesmal das | und 2 anerkannt. O ; et V s e D es i für Fernsprehämter mit halbselbsttätigem | 7. L. 13. St. 18 067. SW. 11 119 19 S. 22 299: Stuttgart. 19. 12. 09. B. 56 801. Stockholm; Vertr. : B. Tolksdorf, Pat.- insbesondere für Motorfahrzeuge. Paul | und Maschinenbau, Altwasser i. Schl. Aktenzeichen angegeben. ; A E A N De B e etnes 9 A eg Rbein b y Betrieb. Western Electric Company, | 24a. 270 751. Glieder kefsel mit einem | 34g. 270 839. Matrate, deren Liege- | 47b. 270 675. Kugellager für hin- | Anw., Berlin W. 9. 26.2. 13. H. 61536. Gasuier, Paris; Vertr. : Dr. W. Hauß- | 14. 11. 13. Nr. A9 611 bs S $60 für D S M Mot E Müreb Nes “Sh "49 D i New York; Vertr. : Dipl.-Ing. B. Kugel- | als wasserführender Stab auszebildeten | flähe von senkreht freibeweglihen Quer- | und hergehende Maschinenteile o. dgl. |63b. 270 807. NRegenschußvorrichtung knecht u. V. Fels, Pat.-Anwälte, Berlin | 82a. E. 18 647. Verfahren und Vor- aus\{[. Nr. L ¡ Dänemar e D: C 9 oINig, E : is 270 E E A mann, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. | Schrägrost. Berliner Gußstahlfabrik | stäben gebildet wird. Hugo Mestern, Maschineufabrik „Rheiulaud“ Act.- |für Fahrzeuge, insbesondere Automobile. W. 57. 18. 7. 11. eitung zum Trocknen mittels Vakuum. | 2a. 270 701. Als Gerstelvorrihtung | Anw, S0, Vere , N Aa E a ring E 121208 G17 44 & Siseugießerei Hugo Hartung Akt.- | Berlin, Prinz Louis Ferdinandstr. 1, u. | Ges, Düsseldorf. 18. 5. 12. M. 47 937. | Dr. Nihard Schreiber, Mainz, Fischtor-

Priorität aus der Anmeldung in Frank- | Dr. Otto Eberhard, Heidenau, Bez. | für Backöfen dienender, in den Backcaum De. 270 65- 4 Ab S ung | mit dem Druc N en A tte ee 21c. 270 668. Zeitstromshließer, bei Ges, Berlin - Lißtenberg. 16. 9. 11. | Hermann Schöps, Neukölln, Saalestr. 20. | 48a. 270 843. Am unteren Ende plaß 23. 8. 10. 12. S. 42 089.

reih vom 19. 7. 10 anerfannt. Dresden. 18. 11. 12. L dur die Einschließöffnung ein- und aus- | für Gaswascher, ien he c asserein- wagens für Hal!zylin Aren en: j dem die Drehung einer Schaltwalze, etnes | B. 64500. 209. 4610 C 91 201. s{chwalbenschwanzförmig ausgebildeter Ano-|63c. 270 638. Um eine vertikale 63d. V. 11 $48, Federndes Nad. |S2a. L. 35 641. Vorrichtung zum | führbarer Gasheizbrenner. Heinrich Heine- | sprigung e h C ried A Dolep E E 30 Shalthebels, eines den Schalter bewegen- | 24d. 270 671. Entschlackungswagen | 34f. 270 707. Behälter für Klosett- | denbalter. Spirella Company, Mead- | Ahse drehbar angeordneter Scheinwerfer- Grnesi Vine, South Kensington, Gnagl.; | Abtrennen und gesonderten Trocknen der [mann , Hildesheim, Schlachthofstr. 1. S, S 10 76 Griedenstr. 72. C Nr 58 040 Derlin SW. 11. H den Organes u. dgl. durch auf dem Ziffer- | mit beweglicher Bodenplatte für Müll- | papier. Alphons Baruch, Hamburg, ville, Crawford, Penns, V. St. A. ; Vertr. : |träger. Karl Keßler, Wasseralfingen. Vertr. : P. Müller, Pat.-Anw., Berlin | Klarkohle bei Shulz schen Röhrentrocknern. | 7. 11. 12. H. 59 541. | R O U Baue ie Pa STO O Ea dr, y Platt einer Uhr einstellbare Hebel, | verbrennungsöfen. Müllverbreunungs- | Wandsbeerstieg 26. 26.2, 13. B. 70812 | 9p Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler, |28. 8. 13. K. 55 961. SW. 11. 19. 7, 13. Groß-Britannien | Rudolf Liebscher, Poley, N. L. 14.12.12. | 3a. 270 710. Stehumlegekcagen ohne |L2e. 270 757. erfahren e n M Era L 759, -tegeldrucpresse für j Stifte 2c. geregelt wird. Dr. Franz gesellschaft m. b. H. Vesuvio, München. | 34k. 270 7%83. CGinrichtung zum | E. Maemecke u. Dipl.-Ing. W. Hilde: |63c. 270 682. Sprengwerk für 9.12, 12. 86h. H. 59 344, Vorrichtung zum | vordere Knopvflöcher. Kulcke, Fränkel reinigung gasförmiger Körper durch Bildung Nehrfarbendruck. Heinrich Wörner, | RKuhlo, Berlin, Belle Alliancestr. 3.15. 3. 13. M. 50 669. Sterilisieren von Klofetisizen durch | brandt, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. | Rahmen; Zus. z. Pat. 250 816. Mannes- SZ3e. L. 33 991. Maswine zur Her- Zusammenkleben der Fäden einer alten | & Co,, Buenos Aires, Argentiuiten; von Nebel in denselben mittels Ueber- Dischoféheim, Ke. Hanau, 18, 5, 13, : 17:4 138. Q 54616, 24f. 270 752. Verfahren zur Her- | elektrische Erhißung des Sibes; Zus. z. |20. 4. 12. S. 36 153. mann-Mulag (Motoxen- 12. Last- stellung von Laufinênteln mit Befeltigungs- | mit den Fäden einer neuen Webkette. | Vertr. : Dipl.-Ing. C. Fehlert, G. Loubier, | sättigung R ea a O os O l e, 270 829. Elektrisher Dreh- | stellung eines Anschlusses der Enden | Pat. 261 797. Dr. Karl Gasiorowsri. | 496. 270 635 Zuführvorrichtung für | wagen Akt.-Ges.), Aachen. 8. 5. 13. wulsten für Preßluftreifen. Tbe de | Christian Hansen u. Hans Andreas | Fr. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, teiles r s Si el). A Siafa, f bi + Me eng e i: halter mit radial wirkender Sperrung, | wassergekühlter, gewalzter Hohlroststäbe | Zürich; Vertr.: H. Nähler u. Dipl.-Ing. | Maschinen zum Zerschneiden von Stab- |M. 51 400. Laski & Thropp Circular Woven | Bender, Haarby, Niels Christian Hansen Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 17.7. 12, 4 M. 46 925 upferhammer 59. aa T, L Aa h dessen Kontaktbrücke während der Spannung | an die gemeinsame Wasserkammer. Robert | F. Seemann, Pat.-Anwälte, Berlin SW.11, | material. Hans Müller, Hagen i. W., |63c. 270 739. Einschaltung eines Tire Company, Trenton, New Jersey, | Wigdal, Strandby, u. Valdemar Peter | K. 52 006. i 7. 2. 270 758. Verf h Er. [8 M in 60 738. g A. G., Augsburg. der Schnellfeder dur einen zur Schalter- Gvrabowsky, Hannover, Podbielsktstr. 50. | 98. 2. 13. G. 38 558. Weststr. 6. 2. 12. 10. M. 45 766. nachgtebkgen Mittels zwischen der in der V. St. A. ; Vertr.: Max Löfer u. Dipl.- | Emil Jo6rgensen, Kopenhagen, Dän.; | 3a. 270 711. See, Anna 12h. bestä dia b bio 1e r Ubt: 156 220 624 T d - Streib 4 achse exzentrisch gelagerten Körper durch | 23. 9. 11. G. 36 603. 34l. 270 630, Rühr- und S@lag- |49b. 270 636. Zubringevorrichtung | Längsrihtung des Wagens verschiebbaren Ing. Otto H. Knoop, Pat.-Anwälte, | Vertr. : Dipl.-Fng. W. Massohn, Pat.- | Appelrath, geb. Hallerbah, Cöln, Marsil- imt ‘Ver g in B Sett iht- |T5g. Tui Ei it ypenra E Are N y radiale Verschiebung entriegelt wird. Jo- | 22g, 270 833. Borrichtung zum Rei- | ma)chine. Lars Christian Nielscu, Torvet, | für Arbeitsmaschinen. Bremer & Brück- | Treibräderachse und dem Gestell von Motor- Dresden. 5. 3. 12. Anw., Altona. 17. 10. 12. stein 12. 16. 7. 12. A. 22484. Hen f ubert Y Wi A (ai, Ba ite Va ung zum Sinslellen seph Levèque, Brüssel; Vertr. : A. du | nigen von Schornsteinen mit einem | Fredericia, Dänemark; Vertr.: E. W. maun, Braunschweig. 23. 5.12. B. 67511. | wagen. Oesterreichische Daimler Mo- 63e. L, 34935. Nadreifen, der aus 87b. St. 19 119. Slhsleuderhammer | 3d. 270 T0. Vorrichtung zum An- ran A t i C A idt L d an dl O der yyen mittels zweier Bots-Reymond, M. Wagner u. G. Lemke, | {weren Besen, der aus einem geschlossenen | Hopkins, Pat.-Anw., Berlin S8W, 11.|49b. 220 637, Vorrichtung zum | toren Akt.-Ges., Wiener-Neustadt: Vertr. : nebeneinander angeordneten Leder- und | (Meißelhammer). Theodor Stiegel- | bringen eines Serlteisungöbandes lm Aa, An, zit D T S Vrucluf o Sesell Soblik - Schreib- Pat.-Anwälte, Berlin 8SW. 11. 4. 19, 12 Gehäuse mittels eines drebbaren Bügels | 15. 4. 13. N. 14 242. Einzelbefördern und selbsttätigen Gleich- | Dr. F. Düring u. Dipl.-Ing. Bruno Metallringen besteht und zwischen seit-| meyer, Hannover-Wülfel. 7. 11. 13. Innern e Q 4 D e B A S La ne S, S ; L. 35 576. in das Schornsteinrohr herabgelassen wird. | 341. 270 673. Aalhalter. Marie rihten bon Werkstücken mit unsymmetrischer | Geisler, Pat.-Anwälie, Berlin SW. 61. lichen Metallringen festgespannt ist. Carl | 88a. B. 74 689. Turbinen - Saug- | mann, Paris; Bertr.: C. Röstel, 3 al.- 12i. 270 704. Herstellung von W U 270 665. Vonribtu i 2c. 270 830. Elektrisher Druck- | Peder Hans Vedersen u. Niels Petersen, | Johauuseu, geb. Petersen, Husum, | Schwerpunktslage. Deutshe Waffen- |31. 12. 19. O. $393. von Lom, Cöln-Ghrenfeld, Vogelfanger- | rohr, welches in der Verlängerung der | Anw. , E A L 00, 97 10108 “9 b j inbes t set aier steller “# N le if *orrihtung n D Y fnopfschalter mit zwischen zwei drehbaren | Kopenhagen; Vertr.: E. W. Hopkins, | Osterende 5. 9. 8. 13. J. 15 932. und Munition®fabriken, Karlsruhe i. B. |63c. 270 740. Fußstüte, insbesondere straße 102. 14. 8. 12. Turbineawelle liegt. Vriegleb, Hausen | H. 61 920. G s ov L A ain De E E P Jur Noten Guien eingespannter Kippfeder. Einar | Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 13. 7. 12. |$5a. 270 797. Doppelt wirkende | 1 u D. 27 866. für Automobile. Ernst Vetter, Frank- 63e, L. 35547. Nadreifen aus | & Co, Gotha. 13. 11, 13. Priorität aus der Anmeldung in Frank- A Ae, E mi aug E e nt 4 Fortoui, Aen Ebbe, Odense, Dänemark; Vertr: : Dipl.- | P. 29 158. Vorrichtung zum Auffang:-n von Fahr- | 49i. 270 736. Verfahren zur Her- | furt a. M., Kettenhofweg 26. 1. 6. 13. mehreren, Freuzwcise übereinander gewidelten | S9c. M. 47 $55. Borrihtung zum | reh vom 18. 4. 12 an T Biederre L A bats E isen- S E Bes A P. B Ing. W. Massohn, Pat.-Anw., Altona. | 24i. 270 796. Zugregeler für Oefen | körben bei Seilbrud. Eduard Tillack, | stellung von Gießformen für runde oder | V. 11 718. : Lagen \hraubenförmig gewundener federn- Auslaugen von ze:kleinertem „Material, 3d, 270 712. Vorrichtung r uf- Ur O O ‘DiLtreub er ga De M E "g Va Eo) e, Berlin SW. 48. 18. 6. 13, E. 19303. mit Temperaturaufnehmer und einem von | Berlin, Gerichtsstr. 54/5. 8.4.11. T.16177. fladhe Stereotypplatten. Winkler, Fallert |63d. 270 683. Teilbare Felge, deren der Streifen. Christina Mabel Lloyd, insbesondere von Rübenschnitzeln. Wil. | zeihnen von uo o. dal. mit e r. 2. aen D 9% p. 11. [15 S i j Gi 21d. 270 719, Einrichtung zur Er- | diesem beeinflußten und mit ihm durch ein |35c. 270 674. Vorrichtung zum Ab- | @ Co., Bern; Vertr.: B. Petersen, |vom Rand nah der Mitte gleickmäßig London; Vertr. : P. Breddin, Pat.-Anw., | helm Möhring, Schmolz b. Breslau. | verstellbaren Farbstiften. He nrich Ruder, See AEIITODE O des Mei Borrichtung zur Ein- ztelung eincs sanften Anlaufens durch Ver- | enges Rohr verbundenen RNegelgliede. | ziehen des Seiles von der Trommel bet Da, Berlin SW. 11. 1. 1. 13. |abgeshrägte Teile den Reifen mit ihren Gôln. 26. 11,12. 13. 4, 12. Dresden, Großenhainerstr. 130. 27. 5. 13. Ei 270 662 Verfah H aus “ies oon in Kopier- minderung des Anzugsdrehmoments bei | Eduard Vütikofer, Biel, Schwetz; | Rangierwinden. Gebr. Böhmer Akt.- « 41 262. Rändern festhalten. Joseph ODartus G35. B. 66 338. In die Nadnabe| 89g. B. 67365. Vorrichtung an |R. 38043. ; 4 Alkalin tall E u r er- DAS nen. Mae Evivert A. von der Drehstrommotoren mit Kurzschlußanker. | Vertr.: B. Petersen, Pat.-Anw., Berlin | Gef. zu Magdeburg-Neustadt, Magde- | 50c. 270 676. Zerkleinerungsmaschine, | Griffin, London; Vertr. : E. W. Hopkins, eingebautes Umlaufräderwechselgetriebe mit ' Zuckerschneide- und Einpakmaschinen zum ' 3e. 270 784, Maschine zum Anstielen stellung von Alkalimetallcyaniden, -Cyana-| Nahmer, t. - Ges., Zweignieder- SW L 1. & 139. B. 71965 burg-Neustadt. 12. 3. 13. B. 71031