1914 / 35 p. 24 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

187555.

N. 7735.

2/12 1913. Norddeutshe Woll=- fämmerei y. Kammgarnspinne=- rei, Bremen. 23/1 1914. Geschäftsbetrieb: Kämme- rei, Spinnerei, Färberei, ce-

misch=technische Nebengewerbe und Exportgeschäft. Waren: Schaf= wollgarn.

Lp S P tre, N 4 ore ted i dz

\

Beste Qualität, garantiert unbeschwert, # reelles volles Gewicht, *

Man achte auf die Schutzmarken,

E o L 29/11 1913. Carl Jäger G. m. b. H., Düsseldorf.

23/1 1914.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Teerfarben und Farbstofse, chemisch pharmazeutische Präparate und Chemikalien für die Lack-= und Firnis- fabrikation.

20h. A. 11238.

187556. 11/12 1913. Actien-Gesellshaft A. Andrè junior, Hamburg. 23/1 1914. Geschäftsbetrieb: Fmport von Mineralölen. Wa- ren: Technische Öle und Fette, insbesondere Schmier- óle.

26a. 6. 15441.

Zufrosìi

17/10 1913. Fa. Joh. Gottfr. Goppelt, Heil- bronn a/N. 23/1 1914.

26 b.

187557.

1875

16/8 1913. Fa. M. Masson, Colmar, Ob.-El faß. 23/1 1914.

Geschäftsbetrieb: Käse.

Käsegroßhandlung. Waren:

J. 7000.

pott-, Beleg-

waren.

26a.

1914.

26a.

1914.

26h.

garine.

26h.

10/12 1914. Geschäftsbetrieb: [ren: Butter.

1913.

60.

187563.

6/12 1913. 23/1 1914.

Geschäftsbetrieb: ren: Futtermittel.

Fa. Joan Fontheim, Hamburg

Dampfrei8mühle. Wa

Cavier

25/10 1913. Adolf Dircks & Co., Hamburg. 23/1

» 18755

27/11 1913. Adolf Dircks & Co., Hamburg. 23/1

Geschäftsbetrieb: Sardinenfabriken. Waren: Fisch- fonserven, insbesondere Ölsardinen.

Leimaf

_ 1/12 1913. Leipziger Margarinefabrik Richard Held, Schkeudiß. 23/1 1914

Geschäftsbetrieb: Margarinefabrik. Waren: Mar=-

SMETANA

Müller & Braun,

Geschäftsbetrieb: Nahrungsmittelfabrik. Waren: Marmeladen, Gelees, Konfituren, Yames (Fams), Kom- : und Dunstfrüchte, weine, fkandierte Früchte, Liköre, Schokolade, Zuker-

Fruchtsäfte, Frucht-

D. 12702.

Geschäftsbetrieb: Sardinenfabriken. Waren: Fisch- konserven, insbesondere Ölsardinen.

9, D. 12827. A

187561. L. 16762.

87562.

M. 22335.

Derlin, 23/1

Butter-Fm- und Export. Wa-

M. 21638.

14/10 1913. Flammer, Heilbronn a/N. 23/ 1914.

Geschäftsbetrieb: und Glycerinfabrik. Seife und Beschr.

Seifen Waren

14/10 1913. Flammer, Heilbronn a/N. 1914. Geschäftsbetrieb: und Glycerinfabrik. Seife und Beschr.

Seifen= Waren:

Seifenpulver.

[14/10 1913. Kraemer & Flammer, Heilbronn a/N. 23/1 1914. : Geschäftsbetrieb: und Glycerinfabrik. Seife und Beschr.

Seifen= Waren: Seifenpulver.

187565.

Kraemer &

1

=-

Seifenpulver.

187566.

Kraemer & 23/1

17/7 1913. Zigarrenversandhau

s „Ger-

mania“ Otto Beyer, Straßburg i/Els. 23/1

1914. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Ver- trieb von Tabakfabrikaten.

ren, Zigarillos.

K. 13835.

29/7 1913. Erfurter Malz-

kaffee-Fabrik G. m. b. H., Er surt, 29/1 1914.

Geschäftsbetrieb: Malz

kafsejabrik. Waren: Kassee, Kaffee-

187564.

14/10 1913. Kraemer & Flammer, Heilbronn a/N. 23/1 1914. Geschäftsbetrieb: und Glycerinfabrik. Seife und Beschr.

Seifen- Waren: Seifenpulver.

F. 25992.

ersaß= und Zusatmittel, (als da sind : Kornkaffee, kaffee,

Malzkaffee, Gerstenkaffee, Roggenkasfee, Mais-

Weizenkaffee, überhaupt

jede Sorte Getreidekaffee, Feigen kafsee, Eichelkasfee, Zichorienkaffee,

Bananenkaffee, Sorte Kaffeeessenz,

überhaupt jede Fruchtkaffee, Sojakaffee, Kaffeewürze, Zicho=-

rien), Malz, Mais, Maispräpa-

rate, Getreide.

Beschr.

Waren:

Zigar

187572.

E

A I

(Schluß in der folgenden Beilage).

. 25996,

E, 10127.

Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin. Druck vou P. Stankiewicz’ Buchdruckerei G. m. b, H., Berlin

SW, 11, Bernburgerstraße 14.

Warenzeichenbeilage des Deutschen Reihhsanzeigers und Königlih Preußishen Staatsanzeigers.

Berlin, Dienstag, den 10. Februar.

1914.

X 148.

Warenzeichen. (Schluß).

187568. W. 17970.

97/9 1913. Waldheimer Parfümerie- und Toilette- seisen-Fabrik A. H. A. Bergmann, Waldheim i/Sa. 93/1 1914. : :

Geschäftsbetrieb: Herstellung ‘und Vertrieb von Toiletteseifen und Parfümerien. Waren: Parfüme rien, Seifen, Mund=- - und Zahnpflegemittel.

34. 187569.

Bella Coma

99/11 1913. Schwalbe & Watelet, Hamburg. 23/1 1914.

Geschäftsbetrieb: Parsümeriewarenfabrik. Waren: Parfümerien, fo8metishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Stärkepräparate.

Sh. 18757.

187571. 26352.

‘SPORTPLATZ

15/11 1913. Fa. Franz Kühl, Kiel. 23/1 1914. Geschäftsbetrieb: Zigarren- und Zigarettenfabrik. VParen: Sämtliche Tabakfabrikate, Zigarettenpapier.

187573. A. 11047.

1/10 1913. Fa. Ewald Aders, Berlin. 23/1 1914. Geschäftsbetrieb: Export- und FJmportgeschäft. Waren:

Kl.

1, Ackerbau-, Forstwirtshafts- Gärtnerei- „und Tier- zucht-Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

. Kopfbedeckungen Friseurarbeiten, Puy künstliche Blumen.

b. Schuhwaren.

c. Strumpfwaren, Trikotagen.

. Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bett-Wäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilations- Apparate und -Geräte, Wasserleitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Shwämme, Toilettegeräte, Puymaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwecke, Feuerlöshmittel, Härte- und Löt-Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte. Dichtungs- und Packungs- Materialien, Wärmeschuß- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate.

. Düngemittel.

a. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

. Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich-Waffen.

», Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren.

. Eisenbahn - Oberbaumaterial , Klein - Eisenwaren, Sclosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be- schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, Rüstungen, Schlittshuhe, Haken und Ösen, Geld- hränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Fahrzeugteile. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Firnisse, Lake Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpugtz- und Lederkonservierungs-Mittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse. Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. SUINMRIGN: Polstermaterial, Packmaterial.

ier.

. Weine, Spirituosen.

» Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und

Bade-Salze. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- lichen Metallegierungen, echte und unechte Schmu- sachen, leonishe Waren, Christbaumshmuck.

. Brennmaterialien. . Wachs,

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

. Ärztliche, gesundheitlihe, Rettungs- und Feuerlösh-

. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nautische,

. Fleisch- und Fish-Waren, Fleischextrakte, Konserven, . Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig,

28

Zschocherschestr. 52. 23/1

Geschästsbetrieb: Apotheke. Waren: Arzneimittel, chemische Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Desinfektionsmittel.

30.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon-

. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technishe Zwee. Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

Leuchtstoffe, Schmiermittel, Benzin.

tehnishe Ôle und Fette,

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- shaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schnig- und Fleht-Waren, Bilderrahmen, Figuren, für Konfektions- und Friseur-Zwee.

Apparate, -JFnstrumente und -Geräte, Bandagen, künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

elektrotehnishe, Wäge-, Kontroll- und photo- graphishe Apparate , -Jnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente.

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchengeräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte.

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- materialien, Betten, Särge.

Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. und Fette.

Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

ditor-Waren, Hefe, Backpulver.

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. Photographische und Drutdckereierzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- gegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besagartikel, Knöpfe, Spigen, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel, Schußwaffen.

Parfümerien, ko3metishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostshuymitttel, Puy- und Polier- Mittel (ausgenommen für Leder), Sthsleif- mittel.

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks- körper, Geschosse, Munition.

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrge- webe, Dachpappen, transportable Häuser, Schorn- steine, Baumaterialien.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säe.

Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirk-Stoffe, Filz.

187574. St.

Antintektor

11 1913. Rudolph Stäglich, 1914.

Leipzig-Plagwiß,

Produkte für medizinische und hygienische

W. 17493.

k S J k A J

Y E y FLDS C p D N

|

| i A | “il

© A. GARANTIERT ROSTFREI: 4 Q

97/6 1913. Waldes & Ko., Dresden. 23/1 Géschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Fmport- und Exportgeschäft. Waren:

Kl.

3a. d.

4.

D:

1914.

Puy, künstliche Blumen. Hosenträger, Handschuhe. / Beleuchtungsa pparate und =-geräte.

. Messerschmiedewaren, Werkzeuge.

:. Nadeln, Fischangeln.

. Emaillierte und verzinnte Waren.

. Kleineisenwaren, Bries- und Musterklammern, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Ketten, Reit- und Fahrgeschirrbeschläge, Haken und Ösen, mechanisch bearbeitete Fassonmetall- teile.

Gold=, Silber-, Nicfel- und Aluminiumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echte und unehte Schmuk=- sachen, leonische Waren, Christbaumshmuck. Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild=- patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Kragenstüßen, Bilderrahmen.

b. Meßinstrumente. Treibriemen verbinder. Papier, Pappe, Karton, waren. Drucckereierzeugnisse. Waren aus Porzellan, Ton, Glas und Glimmer. Posamentierwaren, Bänder, Besatzartikel, Knöpfe, Drucknöpfe, Spitzen, Stickereien. Sattler-z, Riemer-, Täschner- und Schreib=-, Zeichen-, Malwaren. Uhren und Uhrteile.

N 187576.

Papier-= und Papp-

Lederwaren.

n

GARANTIERT ROSTFREIC GARANTIERT ROSTFREI

5/7 1913. Waldes & Ko., Dresden. 23/1 1914. Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Fmport- und Exportgeschäft.

Waren: wie 187575.

W. 17472.

23/6 1913. Waldes & Ko., Dresden. 23/1 1914. Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Fmport- und Exportgeschäft. Waren: wie 187575. "u R J8ll

Vf 187583 T t L Aa9/ 11 L19193. brüde 30.-.23/1 1914. ; Geschäftsbetrieb: Apotheke und Fabrik pharma=- zeutisher Produkte. Waren: Arzneimittel, chemische Produkte für medizinishe und hygienishe Zwecke, phar=

mazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verband= stoffe, Tier= und Pflanzenvertilgungsmittel, Des-

Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Toilettegeräte.

infektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

Weine, Spirituosen, Mineralwässer, alkoholfreie Ge- tränke, Brunnen- und Badesalze, Fruchtsäfte, Fleisch- extrafte, Speiseöle und Fette, diätetishe Nährmittel, Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Stärkepräparate.

W. 17465.

E Es:

23/6 1913. Waldes & Ko., Dresden. 23/1 1914.

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Jmport- und Exportgeschäft.

Waren: wie 187575.

S OD

W. 17518.

V

d

0:0:0:0:0:0:0:00:0:00

ay

Sz

4 D

B:E

d a EvZzd

«B:0:0:0:0

Wmm M M Wmm:

S

ü

5/7 1913. Waldes & Ko., Dresden. 23/1 1914.

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Fmport- und Exportgeschäft.

Waren: wie

30. 580. M. 17487.

24/6 1913. Waldes & Ko., Dresden. 23/1 1914. Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Fmport- und Exportgeschäft.

Waren: wie 187575.