1914 / 39 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

j L el : 20c 68729 (G. 4995). 38 67178 - 25382. ] Speiseöle, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Gewürze, Ka-126c 84848 (Sch. 8045) R.-A. v. 16. 2. 1906. ( i MCTE L IGGRS, Belas, ESetiOE Sutrieeco BOL ne! GEROS aS aeiei M v. 16 2 1000 Jade SRTED (A 3818) , 8313

ter, i - c 5123 (A. 504). A ; 0 p ditoreiwaren, Hefe, Backpulver, Puddingpulver, diä-| „, 90137 (S. E R B 9e : fetische Nöhrmittek ans und Pappwaren, photo-| 123689 (Sch.12227) ,„ ,„ 17. 12, 1909. 2 aher wi Sen L. eg 058 graphishe und Drudckereierzeugnisse, Kunstgegenstände. | 146405 (Sh. 14437) _„ 14, 7. 1911. 67574 ? 4854). AOOA 0 par CrTrOona Porzellan, Glas und Waren daraus. Spigen, Stike-| „, 149990 (Sch. 14982) ,„ , 27. 10. , 11 : Ee h

é Spielwaren, Matten. 5 : 0E 10 67746 (F. 4855). 4089 Ee Bais f IGI0AA E TTAN 2-5, 47 1040 , 68067 (F. 4856). / 6082

i . - : ï NMathli 27 / S Le E T E L id , E 5 "u 2 L s 6 7909 ‘( = 12/7 1913. Fa, Friedri Kaiser, Waiblingen. 7/1|_____________—_—_— "9 ben am 5. 2. 1914 auf: Deutsch - Jtalie-/34 68390 (L. 5393). , i : 1914. : nij@e Teidwareufabeik Otto Krumm A. G.,123- 69329 (S. 5037). „- S828 (H. : und

187800. R. 16800. 10 69075 (F. 4873). 20199

x ieb: Shemishe Fabrik. Waren: A Al erinrougate, Ler, u, 18 71185 . 1876) 34262

R, d ü en i. Württbg. Kaffee, Kaffeesurrougate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Plüderhausen 9

78543 (E. 3824). / 58787

26d. E ; in Î S si 40110 (H

Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, N t 412 - FASTT 1871) s : | Senf, Kochsalz, Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- ah rag. L S S g N ius otebchng Hefe, Genußmittel zur Hebung wu E E S t ERREE Tae * BEARA L. s L ¡ 2 p ; der Körperkräfte, diätetishe Nährmittel, Futtermittel, LELES L n f Klauke, Charlotten-| 4009 (H. 569). 9b 91929 (H. u § er Korp / a Papier Fliegenfallen aus Glas, : Zeicheninhaberin ist: Fa. Ernst Klauke, Charlotten-| - 119923 ' 17219) 34 67498 : : Fliegenfänger aus p FFLLEL burg (5. 2. 1914). : "n 138855 . 21458). 68528 . 3012) á

E v 35 1565S8L (K. 21849) R.-A. v. 9. 4. 1912, n :

T 27/5 1913. Riquet & Co. A. G., Gaußsch-Leip- s T / J E 7 1 140336 . 21081). 492 500 zig. ‘97/1 1914. q Firma der Zeicheninhaberin geändert in: Koenig & n L IES : 22733). 505

N M 215: O ; 2 ) ? E 187796. M. 21538. Geschäftsbetrieb: Nährungs=- und Genußmittelfabrikf Wernicke G. m. b. H. (5. 2. 1914). , 145491 A, 3 1500 2): E e : D a und Jmportgeschäft. Waren: Arzneimittel, chemische | ——— 146021 22749) 1537 i 71 A i

; L dpa —5 a En C : "n : - j" Der Bezugspreis beträgt vierteljährlih 5 / 40 y. pl L s Anzeigenpreis für den Raunt einer 5 gespaltenen Einheits- | Pvod ufte TUr medizinische und hygienische Zwedcke, phar= Beri ti Un . "u 153085 (H. 23890). "n 2005 « | x á X L r E E 9 t 2 }

M 2 # i | h h mazeutische Drogen und Präparate, Konservierungs=- ch g g 34 67214 i 3827). 2974 ; : j Alle Postanstalten nehmen Lestellung anz; für Berlin außer h D L G | zeile 30 5 einer o gespaltenen Einheitszeile 50 e

: e » J C "” I * j r A 4 (4 | A 201 7 . mittel für Lebensmittel, Toilettegeräte, Weine, Spiri- [26.167580 (F. 11815) R.-A. v. 17. 12.1912. 67215 (E* 3828). 2978 76). / deu Postanstalten und Jeitungsspediteuren für Selbstabholer A Br | : zeigen nimmt au: tiber M ineralwäler, alkoholfreie Getränke, Brunnen=- Das Warenverzeihnis is dur Hinzufügen von „Eier“ 2 67347 . 3829). 27 69836 3857). j auch die Expedition SW. 48, Wilhelmstraße Nr. 32. | RA T N T es | die Königliche Expedition des Reichs- uind Staatsanzeigers und Badesalze. Gold=, Silber-, Nikel- und Aluminium- berichtigt worden. 16b 5809 L) h Einzelne Uummern kosten 25 | M H i A | waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnÜ4________ - ——— n

Verlin 8W. 48, Wilhelmstraße Nr. 32.

“E a

s E e R A I L S Am T, La 1914. Li ————————— ———————————_— e —— 5/8 1913. Fa. C. H. F. Müller, Hamburg. 27/1 lichen Metallegierungen, echte und unechte Schmuck= 9 166 §8476 (9. 180). 37 71585 . 2463). ey ; E N sachen, leonische Waren, Christbaumshmucck. Schirme, Löschung. 99 4008 . 606). 35 7151S “D. 4285), Geschäftsbetrieb: Röntgenröhrenfabrik. Waren: | Kerzen, Nachtlichte, Waren aus Holz, Knochen, Korl, 38 176576 (S. 17685) R.-A. v. 24. 6. 1913. 4552 (K 815). 69841 : 4284). A 13 B ruar, Abends. arehrèn und Vakuumröhren, Anoden, Hilfsanoden, | Horn, Schildpatt, S Sientent, Porliautter, Inhaber: Benno Schefflan & Paul Höfer, Berlin). 9313 +604). 16b 73610 +0015), E O Arma Gm ETTE ta E R u C : E Kathoden Antikathoden, Regulierungsvorrichtungen für | Bernstein, Meerschaum, É A tas ähnlichen D Gelöscht am 4. 2, 1914, ; 14730 (K. 603). 22a 69603 85928) E T E IEPOLRA MLS A as Z i “hren Glaghoblförver, X cen, Durhleuch- | Schniß- und Flehtwaren, Bilderrahmen. Haus- un T LEN ae S , c 3. 210 _ 1530). 11 s L 938\ ; : N n L : 4 j ; e unges (/ Veleuljingsscitme, wirtame Massr Küchengeräte. Konserven, S A Dr dte; n ddt as a L Gerbict U u 2. 7410 i: RIG 68626 (H. 9402. Inhalt des amtlichen Teiles: Kreise Kempen (Rhein), Nellessen zu Kellen im Kreise infolge der von der Stadtverordnetenversammlung in ese E anein Apparate für Radiologie, Kühl- | Gelees, Speiseöle, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Ge- 1914 R j 67571 (R. 5640). 69165 (H. 9403) Ordensverleihungen 2c. Kleve, Nakus zu Gleiwiß, Maxeiner zu Biebrich im Tarnowiß getroffenen Wahl den Bürgermeister Richard Otte S idtungei für Röntgenröhren, Kühlstäbe, Kühlge- | würze, Kakaobutter, Kakao, Schokolade, Zuderwaren, 9b 153486 (S: 11850) R.-A. v. 23. 1. 1919. 68274 1 BLTON 73561 - 9434), L : Landkreise Wiesbaden, Papst zu Aßmannstedt im Kreise daselbst in gleicher Amtseigenschaft auf fernere zwölf Jahre fäße, Kompressionsblenden, Lagervorrichtungen für | Back- und Konditoreiwaren, Pefe, Badckpulver, N (Jnhaber: Fa. L. Sochaczewski, Pleschen). Gelöscht am 68275 , 5173). 26d 68380 E O42): s Deutsches Reich. - Apolda, Müller zu Teuchern im Landkreise Weißen- | zu bestätigen und zu genehmigen, / : Röntgenaufnahmen, Härteskalen für _Röntgenröhren, dingpulver, beg fein i e, 4 2 T0114 68639 0178); Ernennungen 26 - : L L fels, Lorenz zu Großkromsdorf im Kreise Weimar, daß der Erste Staatsanwalt Bahr in Gnesen In gleicher photographische Objektive, Objeftivverschlüsse, photo- Porzellan, Glas und Waren S E Mat 25 . 114 167026 (L. 14745) R.-A. v. 3. 12. 1913. s: Am 8. 1. 1914. ; L Betanntmachung, betreffend die Zulassung einer Krankenkasse Fisch er zu Unterlauter im Kreise Coburg J sing zu Präsk Amtseigenschaft an die Amtsanmaltschaft Berlin-Mitte versetzt gra phishe Apparate, Satiniermaschinen, S A Parfümerien, Seifen, Spielwaren, Matten. (Inhaber: Fa. P. Lindhorst, Berlin). “Gelöscht am R EA qs ry A E f O i 018 Ersaßkasse. i im Kreise Rees, Fenger zu Schapdick bei Haldern im ge- | und mit der Leitung dieser Behörde beauftragt werde. inen, Lampen für die Dunkelkammer, Photographien, | Beschr. 4. 2. 1914. S E aao Vetanntmachung, betreffend die Vernichtung von Akten des Drei b At fen au Mith: R enbilder, photographishe Platten und Papiere, ] ——— E E 6 1429 (6. 97) R.-A. v. 4. 5. 1895, 69250 (C. 4646). 2 67016 (R. 5622). Kaiserlichen Patentamts. nannten Freise, Belling zu Wesel, Mühlhausen zu Wißen Films Filmhalter, Kassetten, Entwiler, Entwicklungs j r (Inhaber: Chemische Fabrik vorm. Goldenberg, Gere- 72369 (A. 4625. 67017 (R. 5624). : hausen, Ha Cert zu Groß Jenznick im Kreise Schlohau und vorrichtungen, elektromedizinische Apparate, Operations mont & Cie., Winkel). Gelöscht am 4. 2. 1914. 72370 i t z L Ï a Erste Beilage: Freise zu Verne m Kreise Büren, dem Kirchendiener, Weber ZJustizministerium. tische, Laboratoriumsmeßapparate, elektrische Kontroll- s 26b 184634 (K. 26001) R.-A. v. 18. 12. 1913. 73918 (A. 4488). ,„ 67186 (R. 5 A Uebersichten der Ergebnisse des Betriebs der Zuerfabriken des | Adam zu Großbodungen im Kreise Worbis, dem ehemaligen G 6A ; D G ; apparate, Wärmekontrollapparate, Widerstände, Siche- U (Jnhaber: Kunerolwerke G. m. b. H., Bremen-Hastedt). 72452 (2. 5493), 67283 (R. 5623). deutschen Zollgebiets im Monat Januar 1014 und in der | Hausmeister Fischer zu Breslau, dem Former Buhl zu} Der Oberlandesgerichtsrat Dr. Gunkel in Celle scheidet bungen, elektrische Leitungen, Scalttafeln, Drojselspulen, Mz L Gelöscht am 5. 2. 1914. 75258 (O. 1878). Le R: O Zelt vom L Septeniber 1918 bis 121 Januar 1914 sowie | Mülheim a. Rh, dem Geschäftsdiener Löh bah zu Koblenz | infolge seiner Ernennung zum Reichsgerichtsrat aus dem E ae, Motatoten, Fassungen, Wand- Uz 26c185537 (P. 11539) R.A. v. 6. 1. 1914, s 2 A 760). der Rübenverarbeitung und des Jnlandsverkehrs mit Zucker | und dem Arbeiter Pfannmöller beim Aritilleriedepot in | preußischen gustizdienste. ; / j anschlüsse, Dübel, Rohrschellen, Fsolierrohre, Dynamo- N è (Inhaber: Georg Plange, Hamburg, Ferdinandstr. 46). 10411 (F. 1203). 2 (K. 760), der AKlbenverc g 2 )r8 Erfurt das Allgemeine Ehrenzeichen Dem Landgerichtsrat, Geheimen Justizrat Kluczny in maschinen, Elektromotoren, Umformer, E A U , Für Schokolade, Kakao, Gebä AS Art, Biskuits, Kakes 19200 s 20 26e Es t e im FZanuar 1914. dem Magazinoerwalter Erber den Schlossern Bill und | Ratibor, den Amtsgerichtsräten Geheimer Justizrat Grun- isiermaschi flue schinen, Bürstenhalter, U i Ö O 2 ; (D. O N - D) E L : (Uf | L 1 A : : H : M and Foblealitesien, Bogenlampen, Glühlampen, E s 8 74091 (p R e N 5. 1913. Am 9. 1. 1914. , Königreich Preußen, Weigelt, den Schmieden Cliever und Thelen, dem Bohrer wald und Dr. Neumann in Breslau „sowie Wolff in Kohlenstifte Glühfäden, Laternen, Stehlampen, Reslek- (Inhaber: H. Preßler, Leipzig, Göthestr. 1). Für Zi-|: 3360 (L. 383). 38 67942 (B. 10355), Ernennungen, Charakterverleißungen, Standeserhöhungen und Weissenberg und dem Boten Richenhagen, sämtlich zu Diez _ist_ die nachgesuchte Dienstentlassung mit Pension erteilt. t Ventilatoren, Maschinen, Apparate und Vor 7 ‘r d Zigarillos gelöscht am 5. 2. 1914. 3378 (L. 8382). 34 68489 (St. 2491), jonstige Personalveränderungen. Mülheim a. Nh., das Allgemeine Ehrenzeichen in Bronze sowie Verseßt sind: der Landgerichtsrat Hohensee in Bromberg O 1 Senbén und Empfangen eléftrischer L S 4297 391). 38 67564 (K. 8556. P Frlaß, betreffend die S i ntwürfe See V : als Amtsgerichtsrat, der Amtsgerichtsrat Wet in Habel- richtungen zum Senden und Empfangen elektrischer ¿M —————— 4 (L 99L), CONSO (e B Erlaß, betreffend die Behandlung der Entwürfe für neue Eisen- dem Oberleutnant zur See Bertram, Kommandanten ch+m1sg fas d, er 2 nag 18rat Wes In s ne uny Wellen, Allummlatoren, Akfumulatoren- l SSTS (L 209 ee QIISD (R, Eo bahnen sowie für die Umgestaltung und die Ergänzung von } S. M. Torpedodivisionsboots „D 4“ die Rettungsmedaille am | shwerdt und der Amtsrichter Borchert in Königshütte nach platten, trockene und nasse Elemente, E e E L Erneuerung der Anme dung. 4327 i: E Hi ZIANA j de Staatseisenbahnanlagen. L Bande zu verleißen. Breslau, der Amtsrichter Busse in Breslau als Landrichter ä für c Är=- Se ärele e f, e A B / F d . C C . » DI0, C J 6 2c e "” E A) . 7 : ; { c e cue [hr Pas, und: Sefundärelemente,. Ge F J L Am 5. 11. 19183. Lans 386). 27 72071 (P. 4022) Bekauntmachung, betreffend die nächste Yrüfing für Direktoren (1 es L la Sannidee a E TE Fauna äßver i i E, ; 33: . 386) s R Di ‘innen an T f / L A s E M Bre . N. als Landrichter n —————— —— S E A L E Aa -— U “g 4 r P (H. E 11. 1913. ALTS E 585 16b ZOTA ( / Ban Uns ireftorinnen Q aubstummenansta ten. Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: Amtsrichter Knittel in Rybnik nach Habelschwerdt. 3 187797. M. 21902. ——_ M 65866 (G. O 1913 4791 (2. 384). ,„ 13773 (v. 1722. ff Os bena lame Me ‘Miubals 0 nter “iden st die Had U G rae L bere alda ti n Rad j / m 1. 12. g 4 74217 . 0788). 26e 67963 . 6341), | De 1 : T : C i ie na gesuchte Ent assung aus dem Amte mit dem utf J 38 66338 (M. Per Po é ; 79481 (L. 5989), e „G0ERs . 4938), | Seine Majestät der König haben Allergnädigst gerußt: verliehenen nichtpreußischen Orden zu erteilen, und zwar: / _des 20. P xa d. J (t. E 2 28053 (G. 1945). 16a 70437 (82. : 68760 e a2 68182 2. 535400. F , dem ordentlichen Professor in der juristischen Fakultät der des Ritterkreuzes ¿weiter Kla e De DETAAC Des : Thin 705583 (M. 6831). 18 68752 (V. 2075). 9e 68507 (F. 4864). Þ Universität in Berlin, Geheimen Zultigrat D. Dr, Kahl. denz “r d / Tat Am 5s.. 12. 1913. 70476 (S. 5093). 26b 67638 (H. 9390. F Roten Adlerorden zweiter Klasse mit der Königlichèn Krone, | dem Ho : | S E 4

H.

| ü 2 Dics A O L ETIASS )271 (J. 2108). 22b 67815 (O. 1879). dem Hauptmann Bieliß im Füsilierregiment Fürst Karl : löscht die Rechie 9/10 1913. Maschinenfabrik „Westfalia“ Aktien- it ba 412 91888 (N. 3210). 117509 1 Ire : 5429) 67984 (O. 1877, Anton S Gvhéitzolleri Haben Es ‘Ne. 10 E dem 1E i | gerihten T und IT gesellschast, Gelsenkirhen. 27/1 1914. , 94448 (N. 3209). 117510 f 69525 (R. 5820), 67985 (O. 1878). diensttuenden Kammerherrn Zhrer Kaiserlichen und Königlichen des Kaiserlih Nussishen St. Annenordens l ! Ur. L m Landgericht in Cöln, _ Geschäftsbetrieb; Maschinenfabrik. Waren: Elet-| 10 1913. RKrastextrakt Gesellschast m. b. H Ia AR a O TSOITD : 71905 (R. 5987). 72683 (O. 1880). Hoheit der Frau Kronprinzessin von Behr die Königliche zweiter Klasse: Curt Such in Berlin-Wilmersdorf bei dem Amtsgericht in trische und Preßluftbohrmaschinen, Stoßbohrmaschinen, | 9/10 1913. N ARE ; E 106397 (N. 3625. 1301 : / 70924 (L. 5548). 37 6026 (P 86). rone zum Roten Adlerorden vierter Klaïie dem Geheimen Hofrat Buro: Charlottenburg, Klemme bei dem Amtsgericht in Oranien- Schrämmaschine E a abe irie, if Hers N S O, L LAAREE O, ‘1388 72171 7036). 388 7035 (M. 338). “L E e E. S 5 : / burg, Zucker bei dem Amtsgericht in Waldenburg und Dr E Abbripertienae, * Bohrzangè Bohr-| Geschäftsbetrieb: Fabrik und Herstellung von Nah- Am 8. 192. 1913. ¿8012 (H. 9479, 6 908 (i 21). gg den Regierungs- und Bauräten Borishoff, Eppers der dritten Klasse desselben Ordens: M Lts Bal Omar O 7 tungen; Bohrer, Bohrwerkzeuge, Bohrzangen, B ita zur Verwertung von Abfällen und By : 68012 (H. 9472). F 848 W Jol Ee Nuhr Boigeor! Z z T | S L Nolte bei dem Amtsgericht in Bensberg. E A A d sonstige Gestänge- | rungsmitteln und zur erwertung d 67380 (K. 8362). 13 9474) 2 66980 ¿s 8461), U John zu Ehen a. d. tuhr, dem Delgeordneten, urat den Hofräten Weymann, Enc elbert Po stk Nit und L VEIN 4 : - 5 gestänge, L Sol inidien Ventile, | Rüständen dieser Fabrikation. Waren: Fleish- und Am 9. 19. 1913 RROI H. B L RAREa Q oh71) Jansen zu Mülheim a Rh., dem praktischen Arzt, Stabsarzt dem Hofstaats sekretär Rosa: g , J, In die Liste der Nehtsanwälte sind eingetragen die Rechts- ile; Fräser, Schrämmeißel, Schr - DBentlile, Z L S A És A E N Laa , » 2 (D. 0011). Age m S E i: L , : S älte: sti D . Q icht i g i Roh Bühne Dichtungsmaterial, Becherwerke, Förder- | Fischwaren, Fleish-, Fisch P GTISS (Si, 6970), 88 65808 (K. 8879). 68047 (H. 9469). 38 68610 (G. 5056). der Landwehr Dr. Wegeli zu Danzig-Langfuhr, dem Rechts- A E E grie: ustizrat Dr. Meller vom Landgericht in Cöln bei E hn Mans boreiungeli,--Reititigs= 1nd Würzen zur Kräftigung von Speisen oe dux Lr 138. O57 (R 8371). 69980 9467). 34 69145 5422). anwalt Dr. Pfersdorff zu Straßburg i. E. und dem Zeug- des Kaiserlih Nussischen St. Stanislausordens dem Oberlandesgericht daselbst, Dr. Hans Jonas vom Land- Se Pelangsapbarate aller Art und ihre Teile, | höhung des Nährwertes, Konserven, L E _ Am 10. 12. 1918. S 72122 10077). 2 66738 (M. 6908). hauptmann Hafke bei der Bentralabteilung der Feldzeug- dritter Klasse: gericht IT in Berlin bei dem Amtsgericht in Charlottenburg Taucherapparate und ihre Teile, Rauchhelme und Zu-| öle und fette, Fa bab natale, Sivip, 65926 (V. 2054). 9f 66851 (P. 3731). Am 12, 1. 1914, meisterei den Roten Adlerorden vierter Klasse, : den Kanzleisektetären Koh und Brüning und und dem Landgericht 11T in Berlin, Hammer aus Nieder ebl, Gexahlapparaie, Preßluftanlagen und ihre e M E e Rol R R L 66518 M O A 0s 11747 (A. 743). 34 02702 y M76) N a, ordentlichen Professor N der phisolapbisMien Fakultät | dem Hofgärtner Buttmann; sowie Wüstegiersdorf bei dem Amtsgericht in Gnadenfeld, Eduard L SPESO ¿Gat ami insbesondere De, 2 Dal: Konditorivaren, Yese, m 12. 192. ; 6 e 9 3“ . 6344. / n Ordentti „Profe}jor în der i d piedas P s F ) u 1 „BA ) E O eie Se Backpulver, Würze, Gene und A U Mea 388 66774 (C. 4407). 2 66512 (L. 5336). N » B 2 69120 (H. 9410). der Universität in Greifswald, Geheimen Regierungsrat Dr. des Offizierkreuzes des Ordens der Königlich Pr. Holland ey Vin Ie as Fremtura OUEE L ab Mem , Wasserspülpur Basser- | servierte Milch und Milchprodukte, Casein, diätetische : 19. 1918 G a A Ag T. 9957 Konrath den Königlichen Kronenorden dritter Klasse Jtalienisd i Pl. L em Amtsgerid zourg V - Me n, Wasserspülpumpen, Wasser- | serviert T a j R R Am 14. 12. 1918. 9255 (A. 4562). 42 69031 (T. 2957). en Aongilchen Ÿ i Kla)e, JFtalienishen Krone: N i I mt8; 2 Pülbohrtöpfe S, Safaaendeanta E Sin E oe oi 34 GG6871L (K. 8382) s SASER ‘A. o) 23 68911 . 5180. ; dem Negierungsbaumeister Wehling zt Duisburg, dem den Hofräten Weymann und Knauff. die Grid N Dr Van bee Teile SUlilvees è E EIE u aug R R S Am 16. 12. 1913. 3 S 3) 2 68884 (P. 3779). Rektor a. D. Plaß zu Hannover, dem Forstkassenrendanten / Aa : A A i; :

en und deren Teile, Spülversaßanlagen und Losen Schi Leder, Horn, Celluloid und ähnliche Pro=o cditte é 2 67593 . 4883). 2 D He a. V. O A, il 750rsiea , c h G j Teile, Narkoseapparate, Gesichtsmasfen für Atmungs- Dule eD Sous ara Chemische Produkte ei SSSIA, S A 70774 (D. 4174). 67668 (F. 4884). 26d 70108 (St. 2487. Zahlmeister a. D. Jung zu Gumbinnen, dem Kaufmann unk, Wertheim bei dem Landgericht ITT in Berlin, Bernhard

,

i : y A RORR - 2 D 95 d ce T tre A Lee 2 i f be Landgeriht in Erfurt, Dr. Eduard ¿; Mas , Werkzeuge und Armaturen für o Am eRa t Z 8materialie ; 68066 (F- 4875). 13 72354 (T. 3095. Kassierer V Ç D ; Hoffmann bei dem Landg A ( BAUL inb Hüitenbau, sowie Teile dieser Vorrichtungen. N oes O L R S Am 17, 12. 1918. | 68299 (F. 4894), 26a 77200 (G. 3751). Hetes Ae zu Berlin den Königlichen Kronenorden Deutsches Neich Weber bei dem Amtsgericht und dem Landgericht in Trier, S e V E us ? 66679 (S. 10241). 84: 70261 (B. 104831). 67548 (L. 5404). 77201 (E. 3826". dem Kaufmann und Ortssteuererheber Hacker zu Aut- ) : Dr. Stockem bei dem Amtsgericht und dem Landgericht in E 796 N. 16624. | : : L "66618 (L. 5364 R E E O A G. 1912). hausen im Kreise Biiterfeld das Verdienstkreuz in Gold Bekanntmachung. Düsseldorf, Schaltenberg bei dem Amtsgericht und dem (98. : Se A Jm R s q OELL/ _DC R 13. 1, 1914. A ; C N, L iht in! Wi i i pt # ; 57802 Sh. 17886 ABTOA (O 5 Lt ied Am 14 | n Ea Du ; eus K 2 (A2 : À Landgericht in Bochum, Wittmaack bei dem Amtsgericht 264. 187802. Sh. 17886. Am 21. 12. 19183, 66937 (R. 5632). 26b 67819 5443". den Kirchenältesten, Rentner Gerlach ZzU Derenburg 1m Die Ziegler - Kranken- und Unterstüßungs - Kasse und dem Landgericht in Altona, Dr Biatecki und Kron- 38 67092 (R. 5593). 5445). Landkreise Halberstadt und Auszügler Shemmel zu Sardorf | ¿1 Heidenoldendorf-Hiddesen ist nah §8 514 Abs. 1 der N

00 69617 (R. 5633). 67820 : bei d Amtsgericht D D Landgericht i i Am 22. 12. 1913. 25 ( 6940). 67821 5446). im Kreise Liebenwerda, dem Küster Reiners zu Nickelratk i i Fr heim bei dem Amtsgericht und dem Lan geriht in Posen, Marchenschatz Mehrda V0 6 67912 (H. 9248). 20b 66369 9309). L E A SIETE \rei) ì | O Qu N J | Neichsversiherungsordnung als Ersagkasse zugelassen. N Am 283. 12. 1913. S, /

264.

O

5447). ; Cotta uf : 0 s G Ernst Schulz bei dem Amtsgericht und dem Landgericht in 68878 (St. 2483 67823 S448. A f Brel N i Ea U M Berlin, den 13. Februar 1914. Schneidemühl, Göttgens bei dem Amtsgericht in Münder, [cch-Leipzi ‘00 GILPO . (B, La, I EBLOS (M 6970) 1a TARDA S000) L CIBER 5437 . i rikala au L G L lenvayntelegraphij Das Reichsversicherungsamt Dr. Karl Hennings bei dem Amtsgericht in Husum, Huchzer- 21/4 1913. Riquet & Co. A. G., Gaußsch-Leipzig. Am 27. 12. 1913. +5302 O GSORL Kurzhals zu Bad Kösen, dem Eisenbahnschaffner Zurmühle : , ( : ; 2111914 s â (P. ,

DUSS Solami i f Dio fr Abteilung für Kranken-, Jnvaliden- und meyer bei dem Amtsgericht in Wyk a. Föhr, die früheren y i t 7 b c 35 E D Sl H J - D J M r , , 1 r s e L, p . - ; ; / ¿nußmittel-| 27/5 1913. Schwarz & Grosse, Leipzig. 27/1 |21 1387 (B. 359). ck 74346 (I. 2980) 26e 71906 6512. zu Holzminden, dem Eisenbahnunterassistenten Steffen zu Hinterbliebenenversierung. Gerichtsassessoren : Beigeordneter a, D. DL Georg Fuchs bei Geschäftsbetrieb: Nahrungs- und Genußmittel-| Am 29. 12. 19183. 1. 1914 Saarbrücken, dem Eisenbahnwagenmeister Lorenz zu Neunkirchen E Pt ente ë ; E schäft. Waren: Arzneimittel, che- | 1914. / z é . 9 Am 14. 1. i Aa ; Prot I Gi ; or E Dr. Kaufmann. dem Amtsgericht und dem Landgericht in Cöln, Dr. osterliß fabrik und Jmportgeshäst. Waren: Arzneimittel, ce Seschäftsbetrieb: Kakao Schokoladen- und |10 70610 (G. 5044). 266 367 (P. 24). 67302 (R. 5637). 38 69023 3045 . im Kreise Ottweiler, dem Eisenbahnrangiermeister Scheffel ; G 4 e LOIO DAO ? 2 R T d enische Zwecke Geschäftsbetrieb: Kafkao-, Schokola p S N Bai e D “; j A z bei dem Landgericht IIT in Berlin und Dr. Otto Schütt bei Nro! o nedizinishe und hygienische Z / / t j r De Am 30. 12. 1913. i : S E bal ck t G A d C mische Produkte für m Ö L E, 4 Konservierungs Zuckerwaren, Fabrik von Kanditen, Konjerven und / A s E E f 1718 W 165) 1339 (W. 186. n 69473 3047 . zu Hel, DEM Lien aÿynpa meister E zu ch achen, en dem Amtsgericht in Bordesholm e ih L U Nee alkohol- | anderen Nahrungs- und Genußmitteln. Waren: alto Fou A 0 2008, R 2166 t 139). 67355 (S. e L 4 eas L C a yulabeteistern Brauweiler zu Frintrop im Land- Bekanntmaqchung Der Kammergerichtstat Fis er, der Landgerihtsdirektor mittel für Lebens L Lts 2 LOCE S) f », “insbesondere Schokolade, er- h Ee s N ZRE L . 60656) „6997 C ; 4 l i / i: 48 e i : freie Getränke, Brunnen- E drci Bad o S BIGE cie, Backpulper, Sleiseh-, 69890 (V. 2069). Aa RE S e 71882 | 10825 . 69998 3078. dil (Neuß A A N O e d 8 Es wird beabsichtigt, die Akten des Kaiserlichen | Shulte-Bulmke in Düsseldorf, der Landgerihtsrat Prang ; Þ Si e e, M 1 5 : » ; N - 3 D 5 S . 92802). 6 2107 2 S. Ee - Ei - : T4 & C L . Tee, Zuter, Sirup, ie es bürae, tetische Nähr- | Frucht- und Gemüse-Konseroen, eingemachte Früchte, Tee 68250 (H. 2 E S E ( ) 72349 (G. 5222. „, 73213 3197 : Schüße zu Leipzig-Lindenau, den Eisenbahnwerkführern Bro cks | Patentamts, betreffend in Cöln und der Rechtsanwalt, Justizrat Dr. Peler Jonen in Hefe, Backpulver, Pu ingp / (Genußmittel), Schaumweine, alkoholfreie Getränke aus] Am R 68292 R. 5618) 2 79542 (L. 5414. 73214 3199. i Crefeld Frischkorn zu Stolp i. Pomm Schädel zu a bie Gebrauchsmusteranmeldungen aus Dani Jahre Cóöln sind gestorben. mittel, Matten. Beschr. Malz, kohlensäurehaltige Fruchtsäfte, Limonaden, Mineral-|23 71376 (W. 5143). 6 (R. 5618). 67412 (T. 2966), 73851 3275. R E C : j i a ‘s U 907 his niME » Gi L S j Ma ——— wasser, Kindermehl, Malextrakt, präpariertes Hafermehl Am 2. 1. 1914. 67707 2967) 74482 3172. Franffurt a. O, Schneider zu Saarbrücken, Tieße zu 1907, die niht zur Eintragung in die Rolle geführt R E T L, , n 4 E ck12 N . . 1 Ï Ö : , ' 9 2 4 L j i: “ind R. 16683, [und andere präparierte Mehle, präparierte und nicht |/34 67028 (W. 5162). 2 68401 (S. 5046). 68498 (T. 3016). 84382 3766 . Glogau und Vogt zu Witten, den Eisenbahnweichenstellern __ haben, : A Ministerium der öffentlichen Arbeiten. 26d. 187799. N TOOEN L Mehle mit Zusaß von Kakao und Schoko- 67441 (M. 6896). 27 68486 (S. 518383). 68769 (T. 3031). Raaß zu Pr. Stargard, Kaufhold zu: Hausen im Kreise b. die gelöschten Gebrauchsmuster, soweit seit dem Er- S / s lade und gequetshter Hafer mit und ohne Zusaß von 67093 (M. 6895). 42 70165 (St. 2472). Am 15s. 1. 1914. Worbis, Klostermann zu Duisburg, Jansen zu Berge- löschen ‘des Schußes zehn Jahre verflossen sind, mit Auge telt sind der Regierungs- und Baurat Hüter der

Kakao und Schokolade, Speisegewürze. Beschr. 67442 (M. 6897). 11 69749 (B. 10553". 1315 (A. 59). 2c 71944 (W. 5158. borbeck im Landkreise Essen, Röpling zu Oberhausen- Ausnahme der zur öffentlichen Einsicht bestimmten | Eisenbahndirektion in Essen und der Negierungs- und Baurat 67443 6899). 264 69708 (G. 4987). Q.

@ : 5 / = Am 16. 1. 1914. Ÿ è Alstaden, Girke zu Glogau, Langner zu Schmiegel, robst zu Teile dieser Akten Zimmermann (Walther) der Regierung in Marienwerder. R] lel Bar 67660 (M. 6945) 38 76988 (N 5666, (42, 76052 D. 1982. 2 GISSG V. 10399. Saarbrien, Go don gu Obergloran tr ee M Schi, © die Listen Warenzeichen, soweit seit dem Erlöschen | Versegt sind der Baurat Lottermoser von Köglin als Ä D in der Person 941 . 6946). 25 70420 (R. 5863). TISO90. (S. 91), 16b ¿ae G RA Bro ck zu Baal im Kreise Erkelenz, Klauke zu Scheuno im des Schußes zehn Jahre verflossen sind, : Vorstand des Hohbauamts in Naumburg a. S. und die E An SEGR a z | Am 17.1, 1914, reise S i u vernichten. Etwaige Anträge diesen Akten sind von | Regierungsbaumeister Landsberg von Posen als Vorstand bers 68034 (K. 8514) 76508 6411). 2 67276 (H. 9392). 42 69108 (O. 1884. Kreise Sorau, Bettges und Nademacher zu Duisburg- ô tren. Slivaige Tage zu diejen OeGE : übrüt S eft Rudol VYiind 3/9 1913. Riquet & Co. A. G., Gaußsch-Leip- Ms Ia / Am 8, 1, 1914. E S 68458 (R. 5761). 72648 (M. 6927. Meiderich, dem Eisenbahnhaltestellenaufseher Kunze zu Schkölen | den Beteiligten, die fich über ihr Juteresse an der Sache aus- | des Hochbauamts in Osr@brüc, Seifert (Rudolf) von Viinden zig. 27/1 9114. ) ; i 16c 79818 (L. 6477) R.-A. v. 27. 6. 1905. |38 14398 (6G. 35). 38 67943 (C. 4533). Am 19. 1.1914. im Landkreise Weißenfels, den Eisenbahnstationsschaffnern zuweisen haben, bis zum 1. Mai 1914 bei dem Kaiserlichen | in die Wasserbauabteilung des Ministeriums der öffentlichen Geschäftsbetrieb: Nahrungs- undo Genußmittelfabrik | Umgeschrieben am 5. 2. 1914 auf: Adler-Brauerei , 67150 (E. 3814) 2 SETAA : N 422 69557 (C. 4583), Kokot zu Ratibor, Schönfeld zu Gera pu j. L.) und | Patentamt einzureichen. Arbeiten in Berlin, Michels von Lana, Spree, an und Importgeschäft. Waren: Konservierungsmittel für | Johann Klein, Berlin. : A ¡ n E (E ST49). Am 20. 1. 1914. / Schulze zu Saalfeld l, SoM, dem Eisenba nfahrladeschaffner Berlin, den 11. Februar 1914. die Regieruna in Königsberg Pr., Ar R von Lebensmittel, Toilettegeräte, Brunnen- und Badesalze, | 31 7689 (W. 439) R.-A. v. 6. 8. 1895. ASAAE j ae A ROARA . 9408) 114 74454 (N. 2408). 42 75880 (O. 1885. Ody zu Niederlahnstein, dem Eisenbahnmaschinisten Schöll Der Vräsibeit dos Kaiserlichen Aaleniamis: Norden als Vorstand des Hochbauamts in Nien urg, eser, Gold=, Silber- Nickel- und O O e R an m F e. Man M8 Wupper- Sees Î 186. 16a 71830 V, 5363). 4455 (N. Mara Us zu Crefeld, vem Eisenbahnfahrkartendrucker Hefter zu Frank- Robolski U eer von Posen als Vorstand des Hochbauamts aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegie- | mann Nachf. G. m. S O ; 5. 1, 1914. E 1A A c 4905). furt a. M., den Eisenbahnroitenführern Conrad zu Z in Köslin. “igt Ser ces d Slieme,/Miraen, -Nactlicite; * Badbiéetibin 2 S4 1018 auf: ‘Naro ‘Gesell: 38 70160 (W. 6175). 4 67273 (G. 4988). 42, 72748 G. 1584), ies 7110S (M. 6986. Dinslaken, Micks zu Mülheim a. d. Ruhr und Vogel wiesche Es sind verliehen etatsmäßige Stellen us Guld, Muothel Fol: Horn, Schildpatt, | schaft mit beschränkter Haftung, Berlin - Schöne-| 22a 71555 (R. 5724), GS341 (G. 4998). zu Altenessen im Landkreise Essen, den Bahnhofsaufsehern für Vorstände der Eisenbahnbetriebsämter: dem Regierungs-

A : 5029). den 13. Februar 1914. i Kras im Landkreise Oppeln und Rex i i i i gpipanios ; ; G in, Meer | bera. 9b 68325 (K. 8451). 13 68194 5029". | Berlin, ischer zu Kras )eow im Landkreise Oppeln un ex zu Königrei reußen. baumeister des Eisenbahnbaufahs Nobert Lieffers in Berlin inet Pn iggueN as g tag db 2 67154 (H. 9155) R.-A. v. 11. 3. 1904. 20a 68682 (C. 4506). 34 70423 . 5003). Kaiserliches Patentamt. g ohenleipisch im Kreise Liebenwerda, dem Bahnsteigs haffner g ch P f } \ h fach f ,

4 \ s , | [! ú U ; : für Regierungsbaumeister : den NRegierungsbaumeistern des Flechtwaren, Bilderrahmen. Haus- und Küchengeräte, | Umgeschrieben am 5. 2. 1914 auf: Kurt Koß mann, 48 SLUET ai D e ATaSn : 9060, Robolski. Langloßz zu Koblenz, dem Bahnhofswärter Esser zu Cöln- Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: Eisenbahnbaufahs Karl Becker in Bartenstein und Kado Möbel, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees, | Drengfurt i. Ostpr. : A M L rale - Nippes, den Bahnwärtern Barschnick zu Wittenberg im Kreise _ die Bauräte Hüter in Essen und“ Zimmermann z. Zt. in Aleppo (Syrien). 40 Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin. Druck von P. Stankiewicz’ Buchdruckterei G. m. b. H., Berlin 8W. 11, Bernburgerstraße 14. Pr. Eylau, van Eck zu Nütterden im Kreise Kleve, Faber zu (Walther) in Marienwerder zu Regierungs- und Bauräten zu Vrzezeß im Kreise Kosel, Haak und Haak zu Stk. Tönis im ernennen, |

L

Att

H RHRR R