1914 / 80 p. 22 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i E S O 3 190340 H. 28054. E ; Î nd Galhfigtf (F j ¿3 Senfagurfkfen : ern, Vimbeertaft unD an- 9f. E 42. s - 57. Papier, Pappe, Karton, Roh- und Halbstoffe GSEN n, MERIgR Oen BAPErs apuen R Ss M E w f i E : ¡erf ifati e dere Fruchtfirupe, Matjeshertnge, Vltardinen, Litvenoi, Ee 90: - - G C ELE Lip oh: Bebrifai i S zur Papierfabrikation, Tapeten. i E E e 38 190322 O. 5446. [41. 190325. D. LRRRE: E E Er E S Dines fte j “ey 2 j Photographische Erzeugnisse, Spielkarten, Schil- früchte (Apfelmus, Preißelbe d * ias rauhten Säden. Waren: Gebrauchte Säcke jeder Ar: M 25 Y L&FEAN R A ; S G brauchten Sade r R A M E der, Buchstaben, Druc{stöckte, Kunstgegenstände. R L E R E” Pr D g g S a C A2 E A I 5 â w YS IN 26e. 199329, R. 15346. : 9 Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und La G daraus. : - Me 6/12 1913. Mithels & Cie, Berlin. 16/3 1914. S 29 Posamentierwaren, Bänder, Bejazartikel, Spißen. us 7 o ck— ck17 E - ck= nie 7 D i Geschäftsbetrieb: Seidenwarenhandlung. Waren: E Spielwaren. o. Q Seidenstoffe. .. k | E c T A D s : S E es oInerschia enKkma:i. M 26a. 190332. Mie E E be 18. 199326. N. Cd; À b Á 2wiebad E. 2s ck f Sees 12. F 15. Fi 27. 199335. K. 25656. [F tur- und Gerbmit | es d 14. Garne, Seile e L. L 1 arne, Seil 6/2 1914. Orientalische Tabak: marag f L rettenfabrik „Yenidze“, Junhaber Hugo E ia Bier den-A. 14/3 1914 : 24/12 1913. North British Rubber Company : 17. Edelmetalle, Gold Geschäftsbetrieb: Zabakl- 1 di Pt i p Altiengesellshaît, Berlin. 16 3 1914. E niumwaren, Bares fation q. 4 R )- U ShnupP- E L E E N n ähn Metallegierungen unD 1 i LOSIOR is Roh-, Raus, E Geschäftsbetrieb: Fabrifation und Vertrieb von é E me af d eg ng D ba en Zigarille ga : ; ; j x j echte Shmudcksachen, leonijche „9 S e. D E Gummi-, Kautshuk- und Guttaperhawaren. Waren: | E rettenp nd Zig : 3 i s 3j d d / baumschmuck. S fis E Gummt-, Kautshuk-= und Guttaperhawaren zu tech- f figen S E i: S . L - E de Automobil-Pneumatiks 18. Gummi, Summ unD Z2ak x T: 1015. 005, E S O. L ) brradvneumatifs, so für tehnilhe Zwede 1914 AaAYTTaDDIICUITiAiliS, 19 Schirme, Stôde, Reise : a A N Z T E Ee | 20a. Brennmaterialien. Se G. 13833. b. Wachs, Leuchtstoffe, tehnische Ôle und Fette, @ S d Pflanzent zung T 51 E E Lo G A 9 | Kopfbed zen, F P 4 912. Franz Goergec, Coblenz a/Rh., Fir- j i “E j 4. 16/3 1914 n 10/122 1919: S, dees 2 p : s H E - A S E L E E J Ï hl Berlin. ( Strumpsn L 23 1E L E H tsbetrieb: Wachswarenfabrifk. Waren: E y tohl, Derli H 1 Eitel Bekieit Rade Ge. J y E e E —— S L nd Werkzeuae 1s, Huf- und Waagenfettie, feste und flüige i veshäâstsbet tes D 7 C EZ N S EDES A Ä Gz vatt : 90323 = 13940 h. Mesjershmiedewaren und Xerizeuge E E E E desproduften und Lebensmitteln. Waren: Lvl gegenitande G aal or vatt i j 32 323. . . E H Metallpußmittel. c is das ad 41 40 ERREE M Ener rubig p f ; c N Q, n nh Mare haraut 10}M-Apparalte, M inas-, Ÿ c Trod i 32. 190 V iti c. Nadeln, Fischangeln. I S E 4/7‘ 1912. Emil Reuter, Leipzig, Langestr. #4 umweine, Obstweine, Fleischertrakt, Sardellen, Kon 29. Porzellan, Ton Und TLal Ds S N - (T e orts Hn T2 nte N E E A T C R IE R D 6 f J da i rh - I S © M 6 e d 2 C DL d e IY e. Emaillierte und verzinnte Waren. E : 39 16/3 1914 A ; 7 J en in Dosen, speziell Champignons und M orchel1 30 Der ì 4 e t D er i i. Eizenbahn - Dberbaumaterial, ; Kleinetjent aren, Geschäftsbetrieb: Kolonial-, Material-, Spi: | russischer inesiseer 31. Saitler-, Riemer U T dertvar __ leitu f E : L : Schlosser=- und Schmiedearbeiten, Stoijer, Be: tuosen- und Drogenhandlung. Ware Ez Argen h ufer, Essigfrüchte, wie beln 235. Spielware ; Do _P / Baal, S l 31/12 1913. Österreich, Fa Jgnaz 1hlage, Drahtwaren, Viechwaren, Anker, Ketten, von Adckerbau, Forstwirt}chast und Gartnerel1. Pslast r E S s A Ee a S N E L L - 52 e Tr i Ge P Ute 7 s s T2 R, r _— I, q r rAa6 t 55 loo V an wie .- en. Lp E ° s e 4 H Fuchs, Prag: Dei E Stahlkugeln, Reit ind Fahrge}chirrbejchläge, Verbandstoffe, chemische Produkte für wihten}chastlice R 17494. hs g [hut I C t ler De G FTLEL, SLI Rüstungen, Glocken, Schlitt]}chuhe, Haken und und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Far 30 i) es : s T i i Maemede, Be )14. Ösen, Geldschränke und Kassetten, mehani}ch be holzertratte, sowie Bronzen und Blattmetall für te h i ohe d teilit i i M actI T E J L Ï E. ° +9 M o E s E E ¿: gi I Le J G 2 & S g c L ck Geschäf e s arbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und ge nishe (Anstrih-, Druck- und Reproduktions-) Zwec 4 sterivare Tapezierdekora O E E gossene Bauteile, Maschinenguß. Klebstoffe, Weine, Spirituosen, Mineraltväsi | S Sara L - , 10. Land-, Lust- und Wasserfahrzeuge, Automo- Ari ino Badesalze; Brennmaterialien, Leuch M aeririba liehe t E i ch 9 bile, Fahrräder, Automobil- und Fahrradzu stoffe, Benzin, Fleisch- und Fishwaren, Eier, Mil J F Es » ] Da F: T Ko i s E S E LA D q _— G E S L A F. f A ert und U L behör, Fahrzeugteile, Kinder- und Kranfentwvagen. Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette, Mehl ; j | - E Ei HEAÍTS y c EA A err: M ch4 | _ n - Oberb Ó l 11. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Ei | i | i Speise derb N i 12. Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren Senf, Kochsalz, Hefe, Backpulver, diätetishe Näh 4 2 j osser- d S deart Schl 2 13. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, mittel, Malz, Futtermittel, Eis, photographische und F S Æ E Sirup, Ho G g i . E hläg Lederpuß- und Lederfon}ervierungsmittel, A ppre- lithographishe Erzeugnisse, jowie Erzeugnisse jonîtig E \ ; Gewürze, ) A 2 i: E N : c MY G Er» TT 5 p Botaros Ski ti - l 5lod D O l tur- und Gerbmittel, Bohnermaj}]}e. vervielfältigender Künste und der Drudckerei,- Schilde k Li | } ck 551 M Be D ti ge E R E D Ç “S T 0 - ti ho Pitt E A Â L 5 DIC Int L M l L 14. Garne, Seilerwaren, Netze, Drahtjeile Buchstaben, Druckstöcke, Parfümerien, kosmetische Mittel l: j i E S Q hrâ l : ( 15. Gespinstfasern, Polstermaterial, Padckmateria d der Haare und des Bartíe z E Y ditorwaren, Hefe, Backpul E B. iet Metall für 6a. Bier nmersprossenmittel, Hühnerauge j E : E z s C 3 Meétall f Ia Be f y E E M 27/6 1913. Waldes & Ko., g j L (0) d f D chiefertafeln, h. Weine, Spirituo]jen. ätherishe Öle, Waich}e1] E 16/3 1914 f j 27 l SOns L E E c. Mineralwässer, Brunn ifen, technische und mediz 6 j L r äd Autc L © und Badesalze i e, Wasch- und Bleichmitte i: Fa zt ür| 17. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Alu wie Seifenpulver, Waschpulver, Fettlaugenmeh Dai 98 12 Fe Häut T Led L miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia Bleichsoda, Soda, Borax, Stärke, Stärkepräparat A [SARANTIERT] 13. Wich ; und ähnlichen Metalle ierungen, echte und un 13. F: - Wäiche, Fleckenvertilgungsmitt f: 14 Net Dr echte Shmudcksachen, leonische Waren, Christbaum- f J, z j 99 j: eipinstfa Polt Pad ria c Cie e gi aE E ÄA E f I _ i m d F Se Y E G ¡chmud. A iam = 13855 SOSERE | (5 o S id dA ) U cs, K irttanermhamaren mie =, 4 A i A A : : E L 18. Gummi, Kaut}chuk, Guttaperhawaren }09w1?] 16 b. X D 1 j 30 Sar l - C t E A 1 1 L 4 Lai ta L E - s L | Lan Sa G tünsttliher Summ. i 26/6 1913. Sociedad Vinicola S. & j M n 19. Schirme, Siode, 2 L. Durlater, Hamburg. 16/3 1914. Ï | 31 1e C W C - 20a. Brennmaterialien. y 2 Geschäftsbetrieb: Handlung in j 39 b. Wachs, Leuchtstoffe, techni]che Ole i i; prit, Mineral- j 18. G 7 afft ._W 5 ittel, Denzin Padckungsmate- i Er ibe Aled tachtlihte, Dochte j | 33 19. Sd ck; B 21 aus Holz, Knochen, RKorîi, ren | 34 0a B i A Ti M srl rft t í 2 L bein, C , Perlmut!t u E { Sn S off - . zaum, C und ähnli êre Î S ; E O A G 2 E ) entfernungsmittel T i i T l Figuren für Konfektions mit 3a. 21 Led Ly E E S Ls elte i vorstehend genannten Flüjsi l Ä it Sscbbein. El R i Berit 29a. Ärztliche, gesundheitlihe, Rettungs- und esse! di \ 1 JO cha C Z 5 \; Yoerâät E, z G E - _— (1 t L S [óösch-Apparate, -Jnstrumente -Geräte : : 236 L ouer abr S) e ap dagen, fünstlihe Gliedmaßen P/{/ P L Ih C : A A Physikalische, chemische, C / C I e tische, elektrotechnische, ] gn : S 1 a und photographische Apparate, -Jnstrumente und t ck SUPERIOR QUALIT C f ebe Dai E Saal - tlid ] dhe : 1gs- und Feu d 2 M „L ntriuiimonto _ E Gt 0 G h o y s, A Ma eSES f T s i f: E M E E A [sich-Apvarat entrumet 1 j Geräte, Meßu REREE Eisen Einwidckel papier, Schau A S 23 t 28. Schornsteine, Baumaterialien e Tia L, e L 23. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, } 5 rtez a as Ri Holz 5 i Z7 / 59 T 39. Teppiche, Vecken c A S * Schläuche, Automaten, x Ê t ' 4 L Vorhänge, e, d op E : ; Cs T arten n 3 DCT, E trotec S unD Büchertrà ‘L, : S e s gf, E E T uo 2 J J ? Dru nf ck=tidck T 40 Uhr i Und y 4 N D X î N [57 5 e ôbe S piege Pol S | 7 jold-, Silber-z, Nidel- und Alumitiniumtwvaren, T Oas { IWoh- und Filz L L PP s s A DDE, PICIC E Proôuce of Sermanu ¡. Gold-, Silber-, Nickel- und Alu Ee N S a 41. Web- unt F i h t aterialien, Be E Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen | 51. Sattler-, Täschner d Lederivar E 2 Fn L Ick 5 tinstru7 ere T d Sal i L ——— J ' N S L E ) J ck=.chreib Malivaren D 19033 D. 12866. 52 O Lt 4 M alchinente! reit Y instrun deren 2 A E A Bad Gand Metallegierungen, echie und unechte Schm1 32. Sreib-, 5 , Cal 2. 90337. T 23. Maschine: Naschi1 ( T if Fleischertraftt n- = l garinefabrif, Fabrifatio1 n er, Handel mi: F L : 4 Cet E Go Ur ertei ck 4.1 Zar eh ) N G " 26a. Fl und Fishwaren, Flei)chextraîte, Kon D. garinefabrit, : (rTLaton Von Dac pulver, O M sachen, leonische Waren, Christbaum|chmudck. 40. Uhre und Uhrt Sck he, Autc L D S y serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. allen Bäckereibedarfsartifeln, Landwirt}chast, Biehzuch)! ). Schirme, Stöckte, Reisegeräte erf Sta h nd 5 Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speise- chemisches Laboratorium. Waren: Adckerbau-, Forst 3 Gers fultur-, Gärtnerei- und Tierzuchterzeugnisse, Arznei 5 91 ee mittel für Menschen und Tiere, Konservierungsmitte 26 b. Sära h für Nahrungs- und Genußmittel, Futtermittel, hem1}d 95 T S Produkte für industrielle Zwecke, Dünger, natürliche 26 : Sirup, Honig G ; C ra, Wok 1 ee e dat, - —— - ] 9/10 1913. Bernhard Hartwig, Hamburg, Wohl-! und künstlicher; Klebestoffe aus Casein, alkoholhaltic L 2 199324. B. 29680. i TIVAT dorferstr. G61 16/3 1914 i ! und alkoholfreie Getränke aus Milch oder Milchbestand 33/1 1914. Val Lex Bergh - - 6 tis Geîd Malergeîd ertrieb | ¿eisen mit und ohne Kohlensäure. Milch und Milh- |ff garine-Gesellshast m. b. H., Q ap von ür Mal | pulver, Milchzubereitungen (Kindermilh, Trockenmilc Rheinl(l. 16 3 1914. 97 Rar brif T | E waren, R 2 j e Milch, gegorene Milch, gesäuerte Milch Seschäftsbetrieb: | ation: T und pasteurisierte Milch), Butter und Rahm Vertrieb von Margar1! 92 Bucistal Druckstöd ï Ulli, ch- S - - ci Y sf MFi 1120111 7 E 38. VPRhotograp Spie mit Käse, Kunstbutter, tierische und pflanzlid Derfett, Pslanzenouti PflanZenbutter O. VLiDVUiA e E T E 2a D Aba e * _ s —_ Z r I; 5 Enpisofpttso 1H S npiieAlo Milchzudcke1 n Deter etten - M 5A G I d I j G N) e c D É Ati: onnoís t=rton = Funit 4. QT0 €, S Ppelleseitle uno S Pell€ote. C LUMzuder SPelttrelltl, S argarine Q V i 9/12 1913. Geo. Borgfeld & Co. Aktienge)ell S 2 S Q t Mil M ito n 3 Milchzue1 garine, Schmalz Be 1914. P D. DOI s | tilch, aus Molken und aus Muchzudcder targarine, Shmaiz, Z ° - T 51 =tghls- | - J s I h Me 20m hurtt ; i M s E E G 29 d Waren echmwamme, 2oluellegeralt al, Stahl- | Saucen Caseinhaltige Back- und Konditorwaren, Mét / Pflanzenb1 VGEA 30 Y Knop? j a He E spä i ckmehl, Pudding-, Gelee- und Limo- F} ® inzenspeisesöl, Kunstsp 13. Max Doenhardt, Cö! Roo j i »() sjazartifel 11 25a i{linzuder, Gärjalze und Garmitte 1ge, Milch, Eler itr 16/4 1914 31 D Ved : 13 I jäuernde Früchte Uo Same j; betrieb: Chemisches Laboratorium. Wa Do 2D S1ign1erire1D I E Z E jer Genie, SPetepurge, M MARGARINE Arzneimittel, chemi} fte für medizinisch g 9 tur , Futtermittel. : __|Tund hygienishe Zwedcke, ishe Drogen und é Dc I} i P Präparate, Pfla L F; und Pflanze ) O) ) , U ch L ¿ Dn Srabarate, Br 1ITeT, Q (Ll O gs 21 Teller 190334. K. 25651 E vertilgungsmittel, D l, Konjervierungs 94 H 5 5 9e 60: zung Not, Uls Srodeus l B l T R e A , 34. Äther 190339. U. 2034. Î 4 i : Rasser-[ mittel für Lebensmi Produfte für 1n y 33. Schußwaffen Sti E L J dusftrielle, wissenshaftlihe und ographishe Zwedcke i 99. Schußwaffen fw L dustrielle, wij)en}chastli ogra O) Z b 9a - (2T É Ätm tmasie 1 D 9 Parfümerien an é E j [ /e St ba US ck Ninsel - mo | Feuerlöschmittel, ötmi fma e1 T E Er Ilmerte I N 3/9 1913. Fa. Max Krause, Berlin. 16/3 1914 U X 11 5 n, tenwar Pinsel, En I E Quede Kabuilillmi ile P 1 ag Both Attaheotrieh: Mg s af äf f Nr R Ä E E, di S 5 Et 0A t VRußmaitierital, Stahl UT - nar icd Ic, uy s E E E P : -fepräparatie, Farbzus De Geschäftsbetrieb: Papiecausstattungsfabrit, Präg 85 1913. O. J. F. Urban und Henry Reinhardt, : ämme ilettegeräte, Pußmateric Rohprodukte. Parfümerien, ätherishe Öle, Stärke und S S E T “an d Zt n ment. Kalk, Kies, Gips, | rei, Buchdrucckerei, Steindrudckerei, Handel und Fabr R d 10 44 eft L E L G i n E y ernungsmitte Rost F St ne Zement, Kail, LES DS, f Ia s N S r É ME é VUTg. 16 Ô 1914. f G Stärkepräparate, Farbzu}aße Ur WaMe, Ç nent 3D S a E c C niernterlt 2 1ttel ation von Waren aller Art DOLT 2. Es D 5+ 4 7 10151 2 1 ) - 3. cue L s gw (act t+t ol è _ - smitt Pec Teer, PolzlonjervierungSmrei, t Po SDATen Oer E C Tel e\häftsbetrieb: Agentur- und Komm1))10ns=-, S1 fernungsmittel, Rostschußmittel, Schleifmittel G. S T Sportgeräte. R Pappen, n iy und Importgeschäft. Waren: Ï i G - ver E a S umaterialien E: 8 , Farben, Blattmetalle. E ; Î 5 190341. G. 15683. 37 Stei y - EL, 7c ul? m u B 2 ©° - - L G Ec ú L h L L gay __ « _ 2 59 T , Linoleum, Wachstuch, Deccken, 15 U Lade, Klebjitosse. Ackerbaus-, Forstwirtschafts=-, Gärtn L i Ped it 37 Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Sâde. . 14 o ren. : R L. Tierzuchierzeugnisse, von Fischfang und RATT FX Rohrgewebe, Dachpappen, transportab äuf 3:35 M. 18567 21. Waren aus Holz, Knochen, Korf, Horn, Schil Jagd S Schornsteine, Baumateria ( 26 1903353. W. 18530 4. L Set Eltoukoin “Wi x, Bernstei! Jagd. S e “E SMOTNITEIE, % y ; R 26b. Pai, D UOue, e Peer: T, k va. Kopfbedeckœungen, r!e1 ‘iten, 8, tünftlid A MWerkièzuae. Sensen. Si 10/12 1913. Gesellschast für Seuchenbekämpfung| 98. L i O s S # # Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffe: F Glumen b. Me ICdeIvart IBCLILZEUNE L T ELS E e N 16/3 1914 : 39 T l Wachstuch, Deck Il R, ce E y N: L L en. E gus E R „# Main. ( Dr 2 V É j 35. K Drechsler-, Schniß- und Flehtwaren, Bilder- F A z ( ck- und Stichwassen. m. b. H., Franffurt a/Main. 10/9 Q L Ç ) S on ck äd I L ahme j Schuhwaren. Nah A Geichäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb De Stg - ; rahmen. F an Trilolagei Nat L i e L E Etat Ih1 N ; s m Strumpfwaren, Qritotagen. E 1 n Mis Wu Aa ato R n: Ei! bakterio 4() Uh va 22h. Photographishe Apparate, Jnstrumente und Ge- F | Bofto: as Lehe Tich- und Bettwäsche 1. Husfeij Hufnä iologischer Präparate, Ware E 41 M 1d Wirkstoffe, Filz 7 40. U T a: A :/9 t Walt rir umonts 4 B A S Cs G Tie unh 1 nute Ware1 Ratten- und Mäusevertilgungsmittel. E E s i 41. W 10/1 1914. Fa. Franz Wienholz, Prenzlau. 16/3 __ räâte, Meßinstrumente. . S : Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuht e. Emaillierte und verzinnte War A 1914 23. Majchinen, Maschinenteile, Treibrieme? I f Geschäftsbetrieb: Molkerei, Milchzuckerfabrik, Mar Schläuche. —— P k