1914 / 82 p. 22 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

rforí. (214: N beimer x Frankfurt a. M. ist Einzel-} Der Uebergang der in dem Betriebe Cunnersdorf beste hende Handel8geschäft | 7) auf Blatt 45 039, bekr. die Firma n unser Handelsregister B is heute kura erteilt. des Geschäfts begründeten Forderungen auf den Kaufmann Max Tichauer in | Grethleiu «& Go. Gesellschaft init nter Ier. 11e verzeichneten | 4 A 212%. Ticozzi «& Vrockmann. | und Verbindlichkeiten wurde beim Er- Hirschberg übergegangen ift und von dem- | beiyränfter Saftuug in Leipgig: © Die

HLUA

emeniba augesellschaft Alban Vetter-| T ; LKagufmann Hetnrich Lapple und der | werbe desselben dur den jeßigen In- | selben unter nveränderter Firma fort- | Prokura des Walte Marschalk und des

in & Co. mit beschränkt er Haftung | Oa dlunagsgebilfin Fräulein Hertha Jg- | haber ausgeschlc sen. geführt wird. Ebenda ist eingetragen, daß | Ewald Hackethal ist erloscher.. (& f Î E D) e Î \ Q c Leipzig mit Zwe igniederlajjung Rio eide zu Frankfurt a. M., ist in der | Freibura, den 2. April 1914. die Niederlassung nah Hirschberg Schles. | F) au 1f Blatt 15 499, betr. die Firma

: ¿ daß |

244

Tie Firma der in | f Großh. Amtsgericht. verlegt ist. Meuselwiter Briketiverkansagesel-

eingetragen : t A L eise Ge mipt fura et eilt n en af ri A S Glesie 2. Avril | schaf : E ® Lieales Swelginelasune 1 femeindatid bereit ind, L (Gat uremE ae qguigtl (O eE I O E e ck a [Yelpgig: Dis Profira Le Duo Dat zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Þ Preußischen Staatsanzeiger.

is es F G I O H i Der u 3ntali Amtsgericht it erloschen 1 Setterieln & Co. "mit veschräufkter : O. De Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. Königliches Amts Amt gericht. A 6 689 betr.

I

‘aftung Abteilung Erfurt. Dem | Frankfurt a. M. wohnhafte K ( Unter Nr. 928 ist am 31. März 1914| Worb. K. Amts 1B9 etr. die Firma tung E E ) P E E t 9 ä ericht Horb. [2163] | 5 9 / tg N ' Zilbelm Swholz in Erfurt ist ‘die| Ernst Engelhard ist als pet d hattet | E T Z E. G i D Skrie sg gericht Ls E [2165] | Peyscher Mark Grundftücksgesell- R a D, I O Montag den h, April ata r d A E E P L : : C2 I hafter oi troton B S F Irma 4 D., eifen- Im and dels reg ter, Diel ung TUT schaft mit _beschränkter Haftung in / D ederlanung in rfurt “er Me E aar reu, und als E Mer : 1) Ghe- | Œinzelf irmen, wurde beute bei der Firma Leipzig: Seota

rotu Lt. DUTC) DeEATUTILEL €l SaCleulMall | 1a eu R C Ats Bro Lg 1e eb. BaúÿHer, emischtes Ma TL, E g 200 e Mzrz 1! A l A F | 11 1 Ingenieu Sailer Wr VOUl! g E g arenge a Geschäftsführ Wies, b 28. D 912. L L As Frankfurt M M. ohne ¡u Dortmund E 2) Kaufmann | Haupt In Eer Laas in Boe eingetragen: chäftsführe

D E E E D E T S

U 5

B: horn 1! i ; “E 3 E - ; F ;

T ausgeschie ‘mp irg 2 E Der Inhalt dieser Beila age, in welche x die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterre echts-, Vereins-, G enossenscafts-, Dei) en- un! sterreaistern, der UrbeberrechiSeintragSroue, 7 E 2 | S j äftsführer ist b E Prokurist Ru Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmacungen der Eisenb Cie n a sindy erscheint auch in eir \onderen Blatt unter i

- t s 4miSae kt 1M n T 12 D N T - - 4110} LC DTT T =

Komgliche® Un i8geri icht. ADI. 09. . Januar 1913 jonnen. 1e Pr0- | t Böckling zu Ge sentirhen ein-|D ur Kauf ist das Geichäft mit Firma E Mauer f uUTI

1 Ten E R T : / ) hefrau *Heler Helwia, aeb. e E D auer 11 £1pzlg. e D & * eslingen. [9345] l E L S 2 s L. D Ci etr Lagen F den. N Ge- ausï Iosef § Holl, Kaufmann in Hor rb, über- 10) Aus s T t 7892, etr. die s E § G. Amtsgericht Eßlingen. Ibs, U C ar 1 Qiaui- l ZMENE PAND at. - | gegangen. Ernst Süßmil in Leivzig: Di en das Handelsregist wurde heute | ation. Jof Fath «Œ E S qu’? | sellschaft hat am L; - Januar 1914 2 egonnen. | Den 2. April 1914. B ima ift f P letergana df Sto §1 1ILLCTLDACS Li L ULS D it. ole Leitt a ein im alt s : S 4 L N TUTLHUA Ui (N , 1 n ; : G L ATR DUT Vertr s eee 2 schaft ¿ti L Lan dgerihtsrat Dieterich. t Das E Handele register für das Deutiche Reich fann dur alle P ililten. in Berli hi entral - Handel8register für das Veu or Firma Kies8aufbereitungs8 S Gema | der Kaufminann August BocUng ermaQUglk. A {cet für Sel fabboler auch dur die Königlihe Expedition des Neich8- und E SW. 4 Be SDTETS De f 1 M §0 A für das Biet nstalt P fauhausen G. m. S. in | Co. Die Einzelprokura d Gelsenkirche [2153] Iserlohn. Bekanntmachung. [2141 ‘auf Blatt 14 029, betr. die Fi Mil hel mstraße 32, bezogen wcrden. : i N Anzeig el is für den Raum einer 9 ge]p T Gaulén: Dis Vertretun E124 D, Le zel} l des Kaufmanns | Le _ L24090 Eintragung in das Handelsregister Ab- | David Br e E Q | i i i STCLlE H ? : d e g I 12 (1cbard ebrecht zu 7FrantTTur a. E TTE Handelsregifter A des Königlichen teilung A Nr. 405, betr. Firma E E D, l l e RENNET in Leipzig: s - S ——— E S S m U : S i f i 5 biéberigen Liquidators Van eh. Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. Eichelberga & Co.“ l * * Qs | Firma 1st erlo]chen. | aus Bütow. Die Firma betreibt am | I. Abieiluna für Einzelfirmen : | Prenziaus. Bef ERR R, [2 S e j ¿ ichelberg 0., Jserlohu: Die Sivzia, ben 21 M& ande regi] cl A S L : i j 10) B 576. G. Schiele & Co. Ge- | Unter Nr. 929 isst am 1. Apr il 1914| Firma ist erloschen. Leipzig, den 31. März 1914. L . lag ein Manufaktur- und Modewaren- | Die Firma Jakob Kaufmann in Ja unser Handelsregister Abteil sellschaft ‘mit beschränkter Haftung. | die Firma Gustav Lobiz, Gelsen-| Zserlohn, den 28. März 1914. Königliches Amtsgericht. Abt. I1B. Mannheim. [2178] | Sea. : | Oehringen. Inhaber ist Jakob Kauf- (Nr 27 if bei der Firm Georg NRoön ‘berinaenicur in | firchen, und als deren Inhaber der Kauf- Kznialihes A L cireh 9170 G 5 [1. Dem Kaufmann Roman Zulawskt | mann, Kaufmann in Oehringen. Zuege eingetragen worden, E nigli mts zgeriht. „eutkirch. [2170] j Zum Handelsregister B Band IV K kto; s E E n e Lo Wu-1! rankfurt a. V. Ernst Gallert, Kaus- |mann Gustav Lobitz zu Gelsenkirchen ein- K. Amísgeriht Leutkirh O72.44 Firma „Vereinigte Spediteure aus Neidenburg ist Prokura erteilt. E Abteilung für Gesellschaftef irmen: baber Fri Zuege v erstorben i L EE S Seller-Wert, V q in Escbborn, 3) Ernst Fay, Kauf- | getragen worden. Kamenz, Sachsen. [2165] d 4 if M tot - L i "n 1T1. Aktiva und Passiva gehen nicht| Zu der Firma Mechauische Scbuh- Erben, die verwitwete Kaufm ellschaft mit beschränkter Haftung : O S In das Hand regt, Abteilung für und Schiffer RheinschiffabrtEgesell-| 5 d | ta! Einfein « Cie. | M 26 aher Und C A Fl iti i A fi L S1 n in Frankfurt a. M. Gejamtpro- | Gelsenkirchen. [2154] Nuf dem für die Firma Kleiuakunst- Einzelfirmen, Band I Blatt 209, wurde schaft mit beschräufter Haftung“ in auf den Erwerber über T e . |! vrif Hohenlohe, E & Gie. arte e geb. YUHDeT, Ung Ale D Ssilingen: Sogen]tal N rteilt, und zwar DeTAaTT, Pa Haudelsregister A des Königlicheu Judustrie Richter & Co. in Schwein- | eute zu der Firma: Josef Größer Mannheim wurde heute eingetragen : Neidenburg, den 31. März 1914. Ey E. E Ung FOD LOLA, AEDOTEne E E, e ers | Ug F So s x C ; Ad » L, e ton pr Do 8 Gesa! #5 inver Amtsgerichts zu Gelseukirzeu. erden bestehenden Blatt 275 des Handels Mahl- und Sägmühle in Diepolds- Hermann Ghriiteleit, Mannheim, ist als Königliches Amtsgericht. [1 F E L M ieteeten persönli | Fürstenwerder, dad Se Handels, | Wte E Unter Nr. 930 1 am 2. April 1914 registers ist pee. eingetragen worden, | hofen, eingetragen: weiterer Geschäftsführer bestellt. Nelsse. [2187] A E eten: Ka E &irma [orr Cen, T5 E In L GaO lar E ckS eel amuitaolA { M 7 L ct 1 7 na C v piplli f c 1 zember ( A Lv / die Firma Heinrich Wehmeyer, Gelseu- daß die Gefell\aft aufgelost und die Inhaber: Pauline Größer, Mühle- Mannheim, den 3. April 1914. as unter der Firma „J. Rechnitz Sutmann, K A Ge 0 Rai mbe A E f i Rahmen Fabrik Gesellschaft Me firchen und als deren Inhaber der Tech- Ficma erloschen a 91 besißertwitwe in Die epoldshofen._ Gr. Amtsgericht. Z. I. Nachf, in Neisse bestehende Handels- | lein zur N alls e Gefes ielsGaft be PLEREA L I. Hubert Stumm shränkter Haftung.“ urch Beschluß | niker Hein id A Len eute zu Gelsenkirchen ans e a Mes Li Die Witwe führt nach dem Tode ihres Ie iningen. (2179) |} geschäft ist auf den Kaufmann Alex Le e A ABA ni gliches Armisgeri A | zandluug z' Rheinbach. Gesellschafter vom 29. Vearz 191% Ut | ej E önigliches Amtsgericht. d (So HLF G ck - 2179] E utet | Te@Wtg ; S S deé [ H IE ingetra igen worden. L s / aa N Is S E Mee DID Die Firmx August Bingert, vor- zu E 4 L A 1 der Firmx HSohenulohe’sche Wein- | P renziau. Belanna ues. [2196] | haste Le id 0 rigen Irma Ï E { + d A Œ; r d elSr ZOEBT L T | Fo hann Glogau. 9155] | Kenzingen. [1676] f s mals Caxl Roloff in Meiningen, Aicx L Lesser“. Dies ist heut im andels, aroßhaudlung Jsrael & Frießuer| unser Handel3register Abteilung A |

: i S : Den 0. März 1914. i N A Nr, 2: beute die Sir! Stumm, Im ‘Handelsregister A ist unter Nr. 509 | _ Das unter der Firma „Karl Luem, s Nr. 214 des Handelsregisters Abt. A, ist |regijter, Abt. A, bei Nr. 14 eingetragen | Dehringen: Dem Julius Iüvael, Kauf» | Ar. E S Fir N N T 1 3 C

die Firma Jacob Boldes in Slogau Josef Bühlmanns Nachfolger, s Tagen- Sar a Gundlach. M heute gelöscht, zugleich ist die Firma Josef | worden. geschieden. und als Inhaber der Kaufmann Jacob ftadt (O.-Z. 55 des Handelsregisters Ab- Leutkirch. [2171] Dinkel in Meiningen mit dem Kauf- Amtsgerit Neisse, 28. 3. 1914. 1914 Profura erte ‘den. |1 : ave r Kaufmann | t) 156, Deutsche Fafirol-Werke | Boldes bier eingetragen worden. teilung A) bestehende Hand ed uft ist 2 K. Amtsgericht Leutkirch. i mann Josef Dinkel daselbst als Inhaber ; —— 9188] Den : “Ap 14. | Hermann Klaayen in va Gesellschaft mit beschränkter Haf- Amt3gericht Glogau, 30. 3. 14. auf die Kaufmann Karl uem Witwe, | In das Handelsregister, Abteilung für unter Nr. 286 des Handelsregisters Abt. A E aa Bg Stv. Artidrithter Dr. Niedcker. | eingetr I tung. er GesellsMaftsvertrag ist dUrb A E E R E? | Elisabeth geb. Kern, in Wag genstadt über- Gesellshaftsfirmen, Band I Blatt 52 einaetragen w orden. Ober Gg bie A Bz. C'asSé n i Prenzlau, den A e Ari E 2 Ruaarter v O Mi E [ Handelsregiiter À wurde heute vei Oerlinghausen- 90] | Röntgliches 2

S dde N a S O C O SH Ls indel8register A if unter N

21956) | geg ird derselb it t de f 27 Han

) jangen und wird von erselben unter | wurde heute bei der Kraftwagengesell- j Meiuingen, den 27. März 1914 Im Hand ( = i j | T : Cer 10 unDerár nderter Firma fortgeführt. Dies | haft Rot - Taunheim, Gesellschaft | Herzogl. Amtsgericht. Abt. 1. Nr. 17, F irn t OON Diloe Bher=| Ju unier Qa N n Le P tz, S nen Firma Rovert Nose in Dr riebiß| ift am 31. März 1914 in das Handels- | mit beschränkter Haftung in Not a. R., i : E , kaufungen, eingetragen: Der Kaufmann | heute unter «t! e offene Hand 16: | utsmi L, E n Hant E einer Zweigniederlassung in S Sehlawa | register eingetragen worden. eingetragen : PIenden, Kr. Iserlohn. 2180] Fer Her zu Cassel jf in die | gesellshaft Gebr. E 1 erltn d des Har

als T nhaber der Kaufmann Nobert Kenzingen, den 31. März 1914. „Fn der Generalversammlung vom L Betanntmnachung. : ; fl r Ge- | hausen ein ge cagen. (Hef 4 d ter fino: oute ie irma E. B in Driebiß eingetragen worden; Gr. Amtsgericht. 11. März 1914 wurde an Stelle des ver- E U E Handelsregister Abt. B ist | sellschafter eingetreten. 1€ Ste ist in | Der Kausmann 1 (Sarl L Zobe n Derlir ind e ck H Ur: dem Kaufmann Robert Rose jun. U S ES S 1a 1 Torbens \Gäftsführers Kauf heute bei der unter Nr. 18 eingetragenen | Adolf Otto & Co. geändert. hause! ind der Möbelfabrik Sceg Die ana “Pr f l Kiel. Eintragungen [2166] storbenen g Besch tsführers Kausmann | : Elek Di Mend : e (e SoTelbit. i 6 Suria tn Vulsniß M. Nt x «21 El Dri ebit 2 ift roiura ertei f S d 8 H dels ift Friedri Denaler in Not a. N. gewählt : Fi irma Iettro - Jud ¿strie enden, N L L, 22 C C Sfr nd es s E : : A, Au Md U L + 9 b L Sa: E emü a E R E “Mintogerihz Slogau,_ S4, F 14. tin da AUS reg ter Josef Boyenhardt, Friseur in Not a. Ut, Gesellschaft mit beschräufter Haftung eTraqgen : Adolf Ltto & “C D. offene Le )eeulMast Yar amt 1. PT1 Ji14 | _Yra 13 (Zug n 5 uner | «aa 4 - Se S 57 am 1. April 1914. als Betriebsleiter und Kassenfüh zu Menden folgendes etngetragen worden : | Handelsgesell|chasl! Oberk aufungen. be in ‘Pulsnig die Gesellschafter find, daß| Hande!sre gift 9994 C. Immanuel. Die | Gokttesbers. (2157) Bei den Firmen: A 946: August | "Den 31. Mz 191 4 E Das Stammkapital {t auf Grund des | Versönli baftende Gesellschafter sind: 17 ¿ver | feder der GesellsWhafter zur Vertretung der | Am 31. Munz L

lof chen 4 q Jf r A 4 . L L « L s p ¿ L /4 G c “r L L ELEREE m E wo V. A S A E G i A 2E E 24 A t s T4 o Rand 1 T L 1 - f ETLO C, E ÎÏn unserem Hc ndelsreg ¡ister Abt. A Rühe, Kiel; A1 245: Iohann Hansen, A d its L 18 G dla® Beschlusses der Gesellschafter vom 2. » März GHolzha C in agewertsSbec|1Ber 5 lel DATLCr Cr 1 äaft3zweig : | Gesellschast allein bdeTsugt und Dit je- | MAaTSrei Zand 111 e S Md : 5A 5789 Fahrradhaus „„Frifch- Nr. 59 isi heute zu ber Firma 1 L. Rahmer Kiel: Die Firma ift erloschen. LandgertMtIsrat : undlacc. 1914 „um 20 000 J erhöht und beträgt L S f3 C A 2 Be : i | rellid am 28. März 191: rrichtet | di Firma Kaufhaus M: onopol Adolph „Andreas Kaiser S Go. Me Inh. Ürthur Saabor in Gottesberg B 162: „Wilhelm Söhlbrand & Ea (et [2172] : pt E roi etragt | FrB *+ U eau L G - us eli léghausen, i E M voi honer Geiaftéweig : Klauber Geselischaf t mit beschräufkter

ft t aufaelóst. Die Firma ift |€ e O ß di In unser Sregits N i G t Q ¿ E A ec E T E L E =TTARITAN! E E D E | S 1 i n Sitz in ‘bach i.

N sóst. Die Firma 11k | eingetragen worden, daß die Firma er-|Co., Gesellschaft mit beschräakter er Handelsregister Abt. A Nr. 678 ie Metvotugs ¿befugnis des Ingenieurs | kaufunge Fürstliches Amtsgeric öbelfabrikation. aeg mit dem Q18 1 h per Geiel u

e u 2 Di ist beute die of H 8ges ; | : | 2 i 6 Beschluß der loschen ist Haftung“, Kiel: Die Gesellichaft ist beute die ofene Handelsgesellshaît Theodor Franck zu Menden erloschen. | 3) Kaufmann Ferdinand Herrmann zu | Osterode, OStIPr. ro1991| Pulsnitz, den 30, März 1914 [el ift M n: T 13. März 1914 ist der Gesell-

ck U x

omeinsa „red ftender Gesell H) B 1065. „Union“ Vislder- U1td , Nr, 128

mann in Oechringen, ist unterm 1. April ? Me DeO Siß in

Ao

“C BeutiGe “Fakirin- lschaft mit beschränkter

; M Dr d f r _ x C7 4 E 6371. Schmal «& Hof. . Goitesberg, den 30. März 1914. dur notariellen Beschluß vom 19, März P. Wolf u. Co,, Lieguitz, und als An seine Stelle ist der Kaufmann Willi | Casse In das Handelsregister Abteilung B| Königliches Amt3gerichk. 1Master Von 104 Mrd CIG [t Ut auf 12 Irma 11 Königuiches Amtsgericht. 1914 aufgelöst. Liquidator ist der bis- deren Inhaber die Kaufleute Paul Wolf Lánae zu Dortmund zum Ge (hi hät: ihrer Die Gefell A m 26. Marz 1913 | Nr. 11 i it bei der Gefell sier Abteilung te| E 1G Mig S E M R 2A « gr E 9158 Gerd Geschäftsführer Wilhelm Söblbrand und Walther Pollack, hier, eingetragen M E E E S S E V Rast: 219: la ute fort i: Kaufhaus Fon opol Ge- Gottesberg. 28S] L Q l eda] worden. Die Gesellschaft hat am 15. Fe- bestellt. : gonnen. _ S Siègélaie n vou D Osterode- -Mohrungen, | U G8 Bay U MK E e ¿ufter Haftung. h A N H brutar 1914 begonnen. Zur Vert n Ver § 10 des Gesells aft3vertrages Der Kausmann Ferdinand Gesellschaft mit beschrünft er Dana A O O, A n ori Saaueen ünd. Königl. Amts3aeriht Kiel. Lrtalbe en 1 da Geseli\chafter für ih vom 14. Oktober 1911 ist abgeändert. u Caffel ist in die Gejsell|ast “al er- | ¿uy Osterode, Ostpr., eingetragen, daß die | E Od 0A a0 et ay s ¿D C c E, as c : E (L E nor S G: ) A 82 n: Firma „Sortimeutslager Juh. Ilse Königswinter. [2167] allein ermächtigt. : der Geschäftsbetrieb MNERBER, D e ed A P M E inge- | Gesellschaft dur Ablauf der Vertrag? zeit | S iddeutsche Steinzeugwerke M1 Fir z Boehm“ mit Nea ung E In das biesige Handels register „A* ist umfaßt Engros sverbauf von Seidenstoffen Königliches Umtsgericht. S U _ETIT A ._, | aufgeld]t Hl. p N eal urm, Gesellschaft mit beschränk. | Blat ) Hand i\ters 11 Frankfu rt a. M., den 31. Marz 1914. Bod Sin Breda G E Due unter Nr. 154 die Firma: E Besaßartikeln, Kurzwaren und Wäsche- a tg Westf. [21 R : C E E Osterode, igl: Ant den d1 . März 1914. | fer Haftung in 1 Muggenf turm. Gegen- | heute die Firma: “Beveininte Ziegel nigl bes Amit gericht. 1 Li D, K Ait d c E rtha l (F! Y guthe “geboren en on Lon) a Ne. an 30, Mär konfettion. M Ir 45 U des Hand elreg isters Ab- Ob pf n en den R E E E O Inge. 4 mis D“ L, : tand Un ehmens it dle usbeutte Geîe N mit ais ¡ränkter [91517 nd esberg S ers nl a ften g Besellf [chaster if Kon1gUuMes ° E L \ 8 Í T2 4] 7 7 E T AAÀ A IPLOLI e M mana «L Sohn i in Minbeü ist einge- A n das iel ige Prok ura erte ilt. G f 9 (pril 1914 Yauingen!e! 1T Friedrich Bedorf-Honnef L A ist B : [214 31 Tragen : E Oberin, Baden. N 2 Ei iter d 144 Bode L e Au am Rhein. L E E S Die ofene Handelsgesellschaft ist auf- | _ Handelsregistereintrag Abk. A bing ju Papen

r M J ; F i ae Pon * E E 21 vis p S ' A König (iches imt i8gericht. Königswinter, den 30. März 1914. Nr » eingetragen : elöst, die Firma nit geändert und Ut | 28, 18, bete. die Firma _Ferdin : Firma t} ein

ey

f B 12. „Gesellschaft für S R GQAR Arbeiterbekleidung g, mechanische Klei- S D. hiesigen s derfabrifen mit beschränkter Haf- Ne. 85 ijt beute ein tung in Liquidation. ie Liaqutdatio

ift 55 pt, E

tale: worden die

Frankfurt, Main, Bekanntmachung aus dem Handelsregifter

„Gebrüder Dörtelmann E ; : ; geld

und K ohlenhandelsgesellschaf ft mit | Grimma. 2159] Königl. Amtsgericht. Schmiede - Vereinêslager mit be- der bisherige Gesellschafter Kaufmann Jhling in Oppenau: Die Firma ist er- |\ aft und hat am

beschränkter Haftung.“ Die unte: Nuf Blatt 409 des Handelsregi| ift E 1 A9 schränkter Haftung, Siß Grasberg. Walther B rinkmann in Minden alleiniger losen. ellshaf I

dieser Firma mit dem Sitze in Bochum ; jetragen vorden, d E Krakow, MecKkIb. [2168] |S O E Age ens ist der An- Inhaber der Firma. E Oberkirch, den 25. März 1914.

rribtete Gesellschaft mit beschränk Maschinenfabrik " Mutzschen Jn unser Handelsregister sind heute ein- [und Verkauf von Maschinen und Gerät- Miuden, den 2. April 1914. Gr. Amts gericht. Pavendurg,

; Firma in | Heinri in Mutschen N schen f "4 SETQUEN die Frem: [E R Le E Königl. Amtsgericht. e ir D Papenburg, ken

L Königliches Amts geriht GSeinima Nr. 86 : Johannes Grot in Krafow Geschäfteführer S niedemelster S L Oher ndorf, Nee kar. 294 Köntgliches DULGE Es E und als deren Inhaber der Karto ffel- | Diedrich Lilienthal în Wörped orf. Der Mörs. [2182] K. Agen Oberndorf a. 2

A4 (

o14671| lassung errihtet. Der Gesellscbaftsver m 31. ; 1914. E T CA \ c ; ; i bt [21461], t Q 19 M Qi4 Lite G . bändler Jobannes Grot in Krakow. Gese ellshaft8vertrag ist vom 27. März 1914. In unser Handelsregiste x Abteilung B m elsregister Ubt.

G =tttn

; + S Finzel- | Pfor heim. Hande lsregister. Abt. A_Dd. 1) Gegenstand des. U O 2 h, [GTOSS Ar tenberg. 2160] | Nr. 87? Albrecht Westphal inKrakow | Lilienthal, den 2. April E Nr. 36 ist beute bei der Firma: Immo- | firmen wurde heute “vie Fem Avolf| Zu Abtl. A s e einge tragen : ) E Ia N Fn unfer Handelsreg!t|\ler A ift heute] und als deren Inhaber der Kartoffel- Königliches Amtsgericht. bilicagesellschaft Niederrhein, mit be- | Femyerte in E orf a. Ii. von Qu Band 1A S Kippenb eim. _ie k A t 11 auf- E O G E bei Nr. 9 folgende Aenderung eingetragen | händler Albreckt Westphal in Krakow. Lyck. ai schränkter Haftung zu Coapellen bei 1ts wegen geloscht. S _Blattmanu in Par : j 4 ; Der enen ndelS( uma T. L | vorden: Die Firma lautet jeßt: „Seifen- Krakow U Meckl, den De Upril 1914. n 1 nser Handelsregister ÁA sind beute Mörs folg endes getragen w orden: n das Hc indelsregister Nbt. fi P p- 11 era ung in S ) : Gr. A iht. E Pin betriebenen 9 O5 fabrif G ‘eorg Winkler Groß Warteu- Großherzogliches Amiégerit. folgende Firmen mit dem Niederlassungs- Die Firma ist E ert in Reinische | sellschaftsfirmen wurde S : K m +8 1erTî 4 v V LLLCS L L L Ui (3/414 u s - J 4 «trn T. Umisge E ZrLa A E R verg enbaber ist der Kaufmann Georg „a0 | orte Luk eingetragen worde Saudwerke Gesellsch traaen : Kraftwagenbetrieb Schram- l E ao bäfte, überbair er Handel n of À Í T S 91/01 | or } G orden: Jies- uUnD audwerke esellschaft i E , EusKirchen [2] ler Koks Brifetts und E e E Winkler 1 Grof Wartenberg. s ues richt La b! (09) Nr. 297. Max Kopatz; Inhaber : mit beîchränkter Haftung zu Capellen berg—St. PeBR E G. m. V, D, M Nagy & Reeb in Pforzheim. a. A - « % ch 4 L 44% * Ai LTi ¿ è 4 Í og f E H L G 5) afte r ? T exi rt A e Gaveläronifer Abtei materialié r Sciffabrtsbetriel | Amtsgericht rof Wart: TRGETA, E Amiogerict r, bte T g+ ¿fir | Naufmann Max Kopatz in Wck (Kolonial- bei Mörs. Gegenstand des Unter- E Gegenstand des Unter- aen Gefelishaft« S y N A t T E A den 2: “r i das Handel! 1 Zbtellung l T a A / L A4 ner Rraft- |* Niepy, Kaurmann Stefan - i bet l l den 23. März 19 ae n on n, E Ble, atE 2 ist beute | L! 1d Materialwarengeshäft nebst Schank- nehmens 11 Ankauf von Grundstücen, ( 2G O E E e: ni ee, Rar E UN O S : : Fi iris L C M e, E j S ro1e11| 3; L I E Ln , É: betrieb Bewinnung von Kies und S and u a erbindung zw1|ckcen ckchramberg | Lenlie ri C4 Ie au en î : n ig-| Tau r DeT I CET e xUterSiOn. : i: [2161] Le gen worden zu der irma Kauf- Nr. Vos rit Golinsfi ; Inh aber : h L | An R trteb / js ugs 8 und (7 1 Seoraen zur Vesordé n | Handels efellshaft | rlassung Eusf C eHGNEN I (G IE, D B E E A Handelsregijter Abtetlung A |] Aulius Wälder in Blaufeldenu : Ra! i ce S H Uan B G (Anae( ebener G

it autfaego

ti sti ¡ ; i+ inf fmc S Ly Un ck herzuftellenden ateritalien. ersonen fowie der Le Ind Pal stt. 1a Louis Augun|, Die Firma ist infolge Geschäftéau!( gabe E Delik D L uy (Rolonial- und Gag Jeu een Ma E Q T | Norbebalten it, den Betrieb auch auf di geschäst.) Gütersloh und als nien.“ 41 el ateßzmwa irenaeshâft). er (Befellihaft8vertrag ift am 29. Ye- E E E ENOR j 2 1B and VII, O. | , S n Louts oen. : Ly, den 30. März 1914. bruor 1914 geändert. ] erung von t pie auf 3) zu L _O.-Z. wil Len i T (A Ñau mann XOUuIg Ge M 914. Köni liches A ts ih Mi S Y M? 1914 Zis s auészudebnen. as Q and el8ge ellschaft Frigo Auaustia in Gütersloh eingetragen. q 8rid . Baur- onig. m gert T. Drs, den öl türz L Le l e 2E 000 E Pforz heim ist aufgelöst und die Firma | jeder Ä r Gütersloh den 31. März 1914. Ê Magdeburg. [2175 Köni igliches 3 Amtsgericht. Ct P E s E E N Bea, N N L 94 Í O E C X N S e EA S B R 6 i reROM R e : inddT aujent VearT). D: etel erl 21 « - j . i f Ad furt, Main, i ¿1D L E S L Königl iche: v Umisgeridht. e , v P 020) Bei der Firma „Kaiser «& Lange“ | Mülheim, Rhein. Dle 3] haft rtrag Wurde m 25. Februa 4) Band \ [I, D.-Z 59 Firma Friedrich | Sen kanntmahungent au S lein berewtigt, die Belerat al Zr° | Walberstadt. [2162] n Tas DAandeiSTeguie heute einge- | hier, unter Nr. 2027 der Abteilung A | In das Handelsregister A Nr, 125 914 abaesclossen. Geschäftsführer sind: |Frigo in Pforzhei: n. Înhaber ‘t Kaus- | - M a, E EATO C L: T O Bei der im Handelsregister A Nr. 2 aen 4 M e Handelsregisters, ist heute eingetragen : bei der Firma Otto L Lüttringhaus in | 1) Stadtschultheiß Paradeis in Schram- | mann Friedrih Frigo in Jigaettenfa Rh A R | hiíha E =———| vetzelhneten oftenen 4 Handel2gescllchaft | L) a E LUEO : Lei irm o ax | Die “Gese (lschaft ist aufgelöst. Der bis- l Mülheim am Rhein einç( getragen : bera: 2 merzienrat Erhard Jung gegebene r (Geschäfts weig Zigarettenfabrit.)| f f E Franuff M., den 31, 9 G14 |R enuau c : Co. Nahf. in Hatlberstad Rudolf M n L Ver | her ge Da S Carl Kaiser ist | l Die Firma ist geändert in „Lüttring- | hans in Schramberg: 3) Fabrikank justat 5) Band VII, D.-Z- 00: à E u G F417 H ta. N d L: z 14, enaenliel Mar Rudolî A1 { in alleinig er nya Der Der Firma. | jaus «c Co.“ | L SAA Hrambo7ra: 4) Fabrikan stadtkaufhaus T arl Jeruß in IFDVZ- | 0 Da O Nan u Magdeburg | Mülheim am Rhein, den 2. April | Lu g 2 doi : in St. Geo 5) Bür- | heim. Inhc ber ift Kaufmann Karl S R O e E S L n8- | ist Prokura erteilt. | 1914. S aoistor Cobpold Kunz in 6’ Tennen- | ín Pforzheim. ngegebener Geschäfts- | elektrischer N ile de s Se den 2. April 1914. Kg f: Amtsg eridht. P As e tellvertreter - Geschäfts rer: ¡weig : Kurz-, Meiß-, Woll- und Spiel- i u S ; } ontgu hes mts ericht 0 i 8. .. A E T 1 | c) : 2 r 10+ 1H n (Ad r? ( hc d Leipz ig,. Iweiag- cigliches Amtsgericht A-_ Abteilung 8 Münster, Westf. [2184] | tastergeometer Linkenhei ram- |warer handlung : L Leipzig, Dw | Mannheim. [2177 än unser Handelsregister A ist heute | derg: () Bierbrauereibesißer Paul Sra1 Pforz heim, 2 2 \ Amtsgericht m _Zum n Handelsregister B Band VI unter Nr. 1039 die Firma „Lamberti- | voael in Sch vera: 8) Kaufmann Nu roßl itSgeric -Z. 29, Firma „Mannheimer Appa- Drogerie Jo aunes Austermanu, | antet 11 L or Plauen, Vog (1. [2194 Rastatt. [22 ß A | P i a i

ratebaugesellschaft mit beschränkter Münster“ S als veren alleiniger In- | 9) Kaumann a Sn D S sreaister ist heute einge-| _ Handelsregi]tereinirag Abt. A Band 11 |! Haftung vormals Böckel & in haber der Kaufmann Johann Fried rid | Georgen; Büraermeisten erat L oa a auf Bla R E B aairinis Geiger, Kuppen | i s U M. V Q A T G PU Rg p P ATOget. h ¿N A R Dana | Hn 3 | A wurde heute etngetragen : N11 een zu Véürnster etngetragen. E U A bronn. ZUr | Firma W talther Poppis i : Plauen heim. JInl haber r Firma is Domnil [3 aua fr L, Eq D D {luß der Gesellshafter vom Münster i, W., den 20. März 1914. eit einer Rechtshan t veren s a8 Sahabe ufmann Richard | Geiger, Kaufmann in Kuppenheim. O E 30. März 1914 wurde § 7 Abs. 2 des Köni igliches Amtsg zeridt. s e durch 2 Geschäftsführer er- | Ralthe Poppiß rolbst: b. auf dem| Rastatt, S IE H A Are A I IEAE ried: | Gesellschaftsvertrags abgeändert. ————— __| forderlih und ausreichend. Wer Gesell- | Klatte der Firma Moriß Wie bre, Großh. Amt | bishe Manuheim, den 2. April 1914. Ninster. W estf. [2185] | I tsvertrag 111 zuna] All U SaDre (Gesellschaft it Geis ‘än fter r -Haf- Reichenau. Sachsen. [2202] | ¿ÇOTT |

Frankfurt a. M. Fried rich Kübet- | Freiburg, t 02 In das Da | Band I O.eZ i f Süddeutsche Scheeibmas&inen- ‘und Hattingen, Ruhr. Bureau-Einrichtuugsgefellschaft mi Bekanutmachung. A er Saftung, Frei iburg 1. B., Fn das Handelésregiiier tit heute Dée A Suez), Kaufmann „eGewerkschast Industrie bura, i s Einzelvprokurist be tellt. mit dem Be erwaltung Germania, Züddeutsche Feeiburg, den 27. Maárz 191 Agentur Weber «& (Co. Großh. Amtsgericht. Karl l Kloiterma t mit tem Siße in | Freiburg , Breisgau. [2149] | duxch Tod aubégesc S

M. offene Handel In das Hande ter V in- | Ba,

L

E Myril 1914 Naliait, : i (Sr. Amtsger1

9

5 -

VEeir .

L E L

eira | Kon (d Cr s mTSge iht. ausgeschieden. 5) 8 E Htov N {f S 4 womhbor A of d ck i Qo T Band V, O.-Z , 188: Firmq fort nes! Eise (1) auf Blatt 9524, betr. die Fi j Gr. Amtsgericht. Z. I. D U Handelsregisler D a öffen t D S e L Mags, S U Plauen Nr. 1981: Dem Kau] Auf Blatt 58 des Handelsregisters, die iTman ri \ r| haus „Sanitas' X. Unton Dirrxler | D S E i Fn Ï ; C E. Haus ma T 1 1e Mannheim. [2176] unker Nr eingetragenen #trma 70 E L it E D M Q Dri TODErS S 4 SSUUHLO Ferd. Scholze tin Reichenau - - e E Theo In unser Handelsregister U ( r A E E C ® H 18 P - «& Piepme yer, Gesellschaft M be- | dauer keine Kündiaung, 10 gu der Di Nauen ift Prokura in der Weise i: A R Z ¡Ferber ide in | Nachf. Freiburg, ijt erlo]cen. Ea E i b der X Protura 1 Elise Cspérance, unvereHel. _ ZUm andelsregister B Band XIl schränkte Haftung zu Münster heute | trag jeweils al E At «C0 Hos Lauen 1 Gi Orul | L, | betr., ist heute eingetragen worden, daß Band ] D 901 - WUTOE Het p E 1E T ATAOU ä r Zl IEILLE | O TOIDELLS E A Daß die Gesellschaft nur in Wemeln|@a!!} der ktahortige Enk D (F œ g - Ed A 201: Firn na Frido! in |Sasen z1 Hilleshe im folgendes einge-| T E E ASA ; D 10, Ma „Josef Hoffmann & eingetragen worden, daß der Kommerzienrat | länger. A (B L LELAT a Sarl D er bisherige Znhaber Reinl ld C 24 Carl E. Lehmann. 2 Bsattmann Freiburg, betr. Franz tragen: E 96 5) auf Blatt 12 930, betr. die }51irma Söhne Gesellschaft mit beschräukter Piepmever als Geschäftsführer durh Tod | Außer dem Inhalte der nada r Blatte De “Vogtländisck 1 | Scholze ausgeschieden und ger Fabrik. au } ermeiste | Otto Lippmann in Leipzig: Wilheim Haftung“ in Maunheim wurde heute E e Giad - und an seiner Stelle Kauf- ird bekannt gi T: ie Bekannî [e U E S E s C jon besitzer Wilhelm Adolf Scholze Dj5 p t als Inhaber | eingetragen : ausgeschieden und a E : k L Pl A n Maschinenfabrik (vorm. J. C. & Reichenau Inhaber ist.

|

l A | Prokura ist erlo/@en j E Q Ger Gh Durch Gesellschafterbes{luß vom mann He al Kol n E ADELESOD, U Ia n S, ea E [D Diéteic)) Actien Gesellsaft in) ROGLLi den 2. April 1914. T L N aecnann Lei A SDI1 n: A Att d OMRO Dat J Sort ndSmIil | | I| l z|

Christof LZasen

11

U Gi 9.9 Mf v i 91 A LTAI Lie / E Ls 5 _ / F, S GNLE N 4 4 s taf C f N E G llesheim (Eifel), der S 1, geb, Reichenb n Leipzig ist |27. März 1914 wurde § 12 (Lantieme Geschäftsführer besle Plauen Nr. önigliches Amtsgericht. Ae schles. [22

A fan aas 1644 F i D |des Aussihhtsrats) und § 15 (Verteilung Münster, | liches 26. Din +8 berger Zeitung Schwarzwälder Tagblatt, | glied Robert Zahn f tnfolai R A | Deutsd F ett des BEgnnd) des Gejell|hastsvertrags e s Briagacb-Bote t. Geor agblati S Tia h Bekaunutmachung- ç A | Deutsch - M riuide Film - - abgeändert. S Neidenburg. 9 E A Bauer in Mannheim ist zum Mitglied des\ nser Bekanntmachung je E U | der i ;| Air-Brush-Companiec C. A. Hi Mannheim, den 2. April d Bekauntmachung. M A B) ttélexr Vorstands bestellt; d. au Pla s ff Die 1ER n res Le eia a 64 Ln o E O 4 o Firma 1 rof s 2 F A 9 f d bei FA MITSTICLET E é rm « ck - i} c i el i ( uet. Herr | ert 4 Leipzig: Vie ¿5urma u1l erlo[@en. Gr Amtsgericht. 5e. L. m Hande elsregister A ind Ver er c A acaechener Geschäftszweig zu a: Reichenbacher Brauerei, Spiritus- | | Blatt 10 des Grundbuchs für Crotten- Fir 1a Josef Macholl eingetragen : Oehr ingen. C [ . Anc ner g 1 : | buchs für | ÏDte À h ckpißenfabrifation und Prefßhefefabrik, Tesche und | dorf eingetragenen, bisher |chon zum Ana E L 7 tJofef Maholl, n da at det s t “Vini L L 2 N il 1914 Palaske hier, am 30. Marz e ngetragen | 'ogeletbetriebe eingertchteten und be s as sr vUT Je u dean 2. April 1914. zier, am rz agen | Ziegeleibetriebe eingeri: n und be auhabes Victor Thier. Der Inbaber , In das Handelsregister wurde en S Amtsgericht worden : | ubten Slurstüde Nr. 1188, 1189, 1190, der Firma ist der Kaufmann Victor Thier | eingetragen : onigliches Amtsge ;