1914 / 83 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

in Gemäßheit des Beshlufses des Kgl. | Düren, Rheinl. [2653] 1) am 21. März 1914: Zu Firma | Graudens. 9673] ; Worlée & Jensfen. Prokura ist er- ú E é j B E & 98331 ¡ Konitz, Westpr. (2701] | Kaufmann Heinri Dufour in Meß. Der Amtsgerichts Dortmund vom 27. Februar Im biesigen Handelsregister ist am| Alfred Ehrlich Nacyf. “Inh. Albert] Im biesigen Handelsregister f a teilt an Fhazn E Willi Mar gleichzeitig is Ebefrau Caibarina beschränkter Saftung. In der Ver- [getdomtin, G..f ati e an Miles, aim 7: Con) (Scifaon Mets e r in Meg, Det 1914 (Bl. 72 der Reg.-A.) bestellt worden. | 1. April 1914 zur Firma Carl Mögliug | Schwenger in Eppingen: Die Firma | Abt. A Nr. 456 die Firma Carl_Lübke| Jenssen E e E Therese Adele Diercksen, geb. Cinfeldt, sammlung der Gesellschafter vom}. ÍMM Pa e E dei die Firma Balzer & Borris in "Fauf- |lene geb. Melcbior, ist Prokura erteilt. Dortmund, den 26. März 1914. | Geselischaft mit beschräufter Hafiung | ist erloschen. mit dem Siß in Lefsen gelöst. F. H. Schmidt, zu Altona Die zu Kronshagen, als Gesellsafterin ein- 2%. März 1914 is die Aenderung des ¡ist am 24. März 1914 eing tag Lan 3, |dic Firma Balzer & Borris n erf, e geb. Melchior, is Prof Königliches Am1sgericht. | in Liquidatioo, Düren, ¿Cg 2) am 26. März 1914: Firma Kauf-| Graudenz, den 1. April 1914. hiesige Zweigniederlassung ift in eine getreien: oe SUEANE M unter By des BeIQ gate? beschlossen E Ie ee iedene Ba rlogeichäst a [hand Batger ZT or r 1914 Lek 1, M oi E __. »- | worden : „Die Liquidation ist beendet, die| mann Weil, Berwangen. Inhaber öntal. exit. C _CIDENOE e eid J S s R de er i i "Bunt cgeibat ax : is i : U lg ag qug ace Sande LARON Firma erlosden. | / Kälfiiann Weil, Pferdebändler B E Königl. Amtsgericht Pg umgewandelt wor Luhn & Werner. Diese offene Han- ind mehrere Geschäftsführer die verwitwete Kaufmann Hedwig JIofks, Landeshut, Schles. [2702] Metz. Handelsregister Mes. [ ] E iesigen Handeléregister | 2°" i 4 | en j

, 4 D ; h ae z s : - raft ift aufaelöf C IBAB tellt so wi :ck Gesellschaf S otaús Lr ? E ; 5s wurde heute „etngetragen : N ; 5 - E e untm ; ; de aft ist aufaelöst worden; das tellt, so wird die Gesellschaft entw geb. Szpotaúsfa, in Kattowiy Ube intragung im Handelêreg A. Be Gs wUrdE He tg Abteilung A uater Nr. 56 eingetragenen | Kgl. Amtogeriht D E “Aras E t dey R ice, Dari a A ¡Die an C. Miss und C. Kröber er- ee r L Gesellschafter bun but Lee Gerbatlitiihrer oder du gegangen und von ihr unter unveranderter q, Sintragung, im Handeloregebe. S SE i Firma „„Deinrih Goßlich“ in Dort-| Düsse1ldorf. [2654] | R E Ju Ba R Pl Blatt 319, die ofene Handelsgesellschaft dts E s S ere L mit Aktiven und Passiven übernommen | einen Geschäftsführer und einen Pro- | Firma forigeführ. D Axitowig nische Weberei Bergmaun und Tropitz S-Fchft ist mit Aktiven un s Lo11 tal a1opnDes tnaetrao CEy o J Eren c trA BE E 7 E d, y D . ° , y A q E . . I T O0 n F d S +0 nor. 11TH on amointmafttlc ortroton Tágeirt . ¿ S de e T, 1 9 s eiMatt 1 mitt UIlIDen UI mund “ist beute folgendes eingetragen Z In dem L andelsregister B wurde 2 | Kalkwerk Richen in Baden, G. m, |in Firma Gebr. Kuhn in Greiz de-| Handelsgesellschaft ist der Gesellschafter worden und wird von ihm unter unver- kuristen gemeinscaftli vertreten. mt3g in Rothenbach_ i. Schl. : Paul Tropiß es gz Me Migw S ae 2Beis worden : 2. 4, 1914 nachgetragen bei der Nr. 739 in Ri Die Fi T treffend, ist beute einget den : - ; E e. nderter Firma fortge}eBi. An Stelle des ausgeschiedenen R. = [9839] | ift ausar\hieden, Curt Grünberg in Pulêniß | V | R SLLS H E S 43G Das Geschäft nebt Firma ist durh| eingetragenen Gesellschaft in Firma Haus | 1; H. in Richea: Die Firma ist er- | treffend, is heute eingeiragen wor} Wolf Peine ausgeschieden; gleichzeitig Q & Koppel. Diese offene Han- | Krabbo ist Otto Heinrich Schauman Kattowitz, O. S. „¿12892) U auäge) teren, e Geselischaft als per- | Lal Mey übergegangen, Erbgang auf die Witwe Emma Goßlich, | haltungs-Magazin Ballauff, Gesel-| ven oriae G-fellscafte A Gab) ist ein Kommanditist eingetreten; die L S Last ift aufaclóft tworden: bas Aoibo Ut Dio E (eri E An DulbelMeg S [n E E Gesellschaft als per- | velher es unter der bisherigen Firma F Day U Lic Ds f mm D L L LEET D 4e E #- , s S 9 I ; F erige ele a ter, aufmann o 0 d s TIT, c . ¿s T t i De Sae e Ma ( ae of D en; das L M mann, J J amL Ge ti E 1 Fi Ç litten- ionli aftender (H eltMaster eingaeg reten. ce E. a ge 2 k Z A E S geb. Overmann, in Dortmund und ihre | schaft mit beschränkter Haftung, hier, Gr. Amtegeriht Eppiugen. a führt das Geschäft unter unver- Gesellschaft wird als Kommanditgesell- eingetragene Firma „Max ch E brt. e Prokura des Kaufmanns

y i ; de L 4 j Ce A e ¿ Geschäft ist von dem Gesellschafter Labin | schäftsführer bestellt worden. u in 6 ‘6 ift erloshen. Ein- | Die Firma ist in Mechanische Meberei | weiterführt. _ fra Des Me mit ihr in fortgesegter provinzieller Güter- | daß Kaufmann Moritz Jungbluth als Ge- | Ersart. [2661] | änderter Firma allein weiter. Ga unter unveränderter Firma Jorl- mit Aktiven und Passiven übernommen Amtsgericht in Hamburg, Dass in An n Ao E Die Firme t in Methanishe L D die Walter Se vis ff erlo. gemeinschaft lebenden Kinder Martha und | schäftsführer ausges eden und der Kauf-| Jn unser Handelsregister A ist heute| Greiz, den 3. April 1914. E A h artoil] E worden und wird von ihm unter unver- Abteilung für das Handelsregister. T s: 6 H.R. A 94 *| Amtsgeriht Landeshut i. Schles, b. in Band I? "E T M S s 19 mann Karl Rautmann, hier, zum Geschäfts- | unter Nr. 1263 die Firma Friedrich Fürstlih:s Amtsgericht. F & J Keinke. ri O Gebet ist p r N E J1. D sUL 9 reaisters die Firma z-Oft ü O otnnelides Age adi der Nr 1 Sricvri) Duffi vaselbst als Inhaber ein- H 751) E ar Carl Rahn “Kaufmann, zu Han- Karstens & Steen. Gesellschafter: | Jn unser Handelöregister Abt. A Nr. 459 7 ro6g9) | Leobschütz. [2703] | and Walter Schmiß in Meg. DVem Königlicbes Amtsgericht. Bei Der Nr. 1151 einaetragenen Gesell- | Friedrich Dufft daselbst als Inhaber ein- Gross Strehlitz. [2675] DAAT L tannr, Aaufmann, al Ss Ludwig Julius Sophus Karstens, zu | it ÿ das Erlöschen der Fi UAustern- | Kempten, Allgäu. [2690] R A A K Ban RDALIEE E D U [26613 \QUt ih Firià Bens DAeE N m Handelsregister B Nr. 9 if heute] burg, übernommen worden und wird Hamb 6 Oilo Wilhelm Anton [g S Otte! in, O s lsôregistereintra Fn unser Handelsregister Abteilung A | Kaufmann Ernst Kleeberg in AeB M [2691] | 3.Palast Ar Gefell Ne Ee : - Cts 6 E S von ihm unter unveränderter Firma A E ion | Feller Emil Otto“ in Harburg ein- Haudelsregistereintrag. _ Mi je E hie Meina |Deobere ectellt. In unser Handelsregister Abteilung B gEngucgs S ia d dl Mut ivo Erfurt, den 31. März 1914. bei dem Consumvereia Zawadzki Ge- fortgeseßt A s Steen zu Altona, Kaufleute. _ getragen. Der Käsefabrifkant Franz Josef Huber M ienapoiheke “und Drogenhand- | 7 M den 2. Avril 1914. ist heute unter Nr. 533 die Firma In S i Ves, E Königliches Amtsgericht. Abt. 3. A besie Bens Die im Geschäftsbetriebe begründeten Die ird oi ah hat am |* Sarburg, den 27. März 1914. in Oberhäuser, Gee: Röthenbach, eta A Sue S Aen Le es, den 7 L IKii u ca f urs “| daß Theaterdirektor Simon Hade ein awadzt1, Krel ro reYliß, ein- N E T i E 1. April 1914 begonnen. E E E N, unter der von feinem Vater onifaz G Pra - Branißtz, und als Kaiserliches (tsgeridht. j bilien Gesellschaft mi beschränkter Amt als Geschäftsführer niedergelegt hat. | Vefurt. Lis _[2662] | getragen worden, daß die Liquidation und E S A e H Kragenstein. Der Inhaber H. As A -po011 | Huber übernommenen, bisher nicht ein- deren Inhaber der MNOINGERNC Er Sm Hülhausen, Els. [2717] Haftung in Dortmund eingetragen Amtsgericht Düffeldorf. In unjerm Handeléregister A t heute |die Bertretungsbefugnis des Liguidators be- Lima Sd E N -UDete C. M. A. Krabenstein ift verstorben; Hechingen. R [2681] | Jetragenen Firma „„Vouifaz Huber“ Fe M N O em 30. M3; 1914, | Handelsregister Mülhausen i. Elf. L ÜSS gs 2655] bei der unter Nr. 1079 verzeichneten Firma | endigt und die Firma erloschen ift. Amts-| „nommen o S das Geschäft ist von Jakoba Johanna, | In das hiesige Handelsregister Ab- | Fäsefabrikation und Käsehandel. -Geshäfts- Amtsgericht LeobschUtz, den V. Lars (27#. |* Fs wurde beute eingetragen : worden. Düsseldorf. [2659] | Rob Bei G: j c L T : Georg Salomon Fnbaber: Georg je i T oba Joha : : egister A9: [Käled : : | E n L R E Sf L KDiS ist E Yaroatí obert eier Kalkwerke Elxleben | geriht Groß Strehlig, 28. März 1914. e omon. n e : gen, Jacqueline, Kraßenstein Mitwe | teilung B ist zu der unter Nr. 3 eine [iy ijt Oberhöuser. ; S T aiganil: 08 Munde Dea s Gesell: n S R : t ¿Pilerneziens is M A O A E R a. G, tn Elxleben a Gera einge?tragen, Had ge [26 ] Salomon, Kausmann, äu Hamburg. aeb. Boer ¿u Wandsbek fortgeseßt getragenen offenen Handelagesellschaft "Demon den 97 März 1914 E S at SCI. ift L id Gaftöregisters "Ret L f Firma Ihler & Uebernahme, insbesondere treubänterishe| 3. April 1914 eingetragen Nr. 412 die daß Frau Amélte Bei F Hadamar. 2676] | Liebau «& Clasen. Die Liquidati geb. Boer, zu Wandsbek, gel E En 2 S L , den 27. März 1914. In das Handelsregister ist heute au itsregisters bei der Firma Jhler S M R 1A ; ; Sine i rau Amélte Beier, geb. Pillert, in s O) e «l fen. Die Liquidation Hohenzollern’ sche Suh- Judustrie L 2 i : and, ster | zu Ó gister : Firma Ahier Uebernahme von Vermögenëé- und Nalhlaß- | Firma Louis Deymer mit dem Siße in Eteleben a. G. jeßt Sababerin i G In unser Handelsregifter Abt. A ift] ist beendigt und die Firma erloscen. ; worden. Geschäft ist von Otto Franz arbe ee ete Bl C LEIS E Sciele Kal. Amtsgericbt Bsatt 11, die Firma Louis H. Schaar- Edel in Thaun. Die beiden Gesel : ; / : i f 7 L 4 S e (U Z— xTOTS s E 1 x L e, heute bet Nr. 41, Firma Hermauu Roseu- | Alfred Appel. Die an H. A. C. Hol- Gn E T zu Gande [in Stetten bki Hechiugeu“ folgendes | Kempten, Alzñu.

c: T T 1TH

n Band 11 Nc. 2264 des Firm?! der Firmæe Schmitz-Oft in

2 5 Cr y 54+ A : A ; i L i änderter Firma fortgeseßt. Harburg, Elbe. [2680] Autsgericht Kattowis. 9. 3. 1914. ers anhaber it der Kaufmann Ferdi-

verwaltungen, Grundstücks, und Hvpo- | Düsseldorf und als Inhaber der Kauf-| E Mor} [2691] | schmidt in Limbach betreffead, ein- | schafter sind infolge Todes

thekenangelecenbeiten aller Art sowie aller | mann Louis Heymer in Duisburg. Auker- ‘cfurt, den 1. April 1E thal in Hadamar, folgendes eingetragen | lande r 6 Salo: R E t, K : 25 2691) midt ‘in Li after find infolge

E G O Or 5 E T S L T2 Königliches Amtsgericht. Abt. 3. ar, 70g * eingetrag [ander und G. Salomon erteilte Se- ei Bergedorf, übernommen worden eingetragzn worden : Handelsregistereintrag. getragen word L zue l A O

sonstigen Treubanogeschäfte, ferner der | dem wird bekannt gemadht, daß als Ee | i ——————— worden : „Die Firma ift erloschen“. samtprokura ist erloschen. e U Uh ne Sema | Als stellvertretender Direktor ist der | Theod. Rueß, Firma in Kempten. _ Deér Kaufmann Gri Julius Hermann | e Se acfübr

Seiverd ¿zud die Dérertugg vou Brit, }[eftiwang garn Vertrieb von | Filehne. Bekauntmachung. [2663] | Hadamar, den 1. April 1914. J. Hartschen. Prokura ist erteilt an R Thea ee is Nachfl L ERE Richard Waitzmann in Hechingeu in den | Dem Kaufmann Gustav Buck in Kempten Schaarschmidt in Limbach ist in die Se- |Pirma weitergelUHr

stücken sowie die Beteiligung an ähnlichen | Industriebedarfsartikeln, ein technishes und| In das Handelsregister ist heute unter Königl. Amtsgertcht. IIT. Alex John Johannis (John Johannes : A R A al 4 Mrs ept. R Wifetrolèn D P eh A eMRait cigelteln Ä Witwe Kanu Gzelund

Gesellshaften und Unternehmungen. Finanzierungébureau. _| Nr. 105 die Firma Oito Kujas in L Alex) Hart\cen. ; Bri A rag O f rata gd E Hechingen den 31. März 1914. K iten den 30. März 1914. Limbach, am 3. April 1914. 1) Anna Maria Magda ena Eve

Das Stammkapital beträgt 20 000 #4. | Nachgetragen wurde bet der Nr. 2539 Dratig und als deren Inhaber der Gast- | Wasen, Westf. [2677] | Struss & Vogel. Prokura ist ertilt folge Verheiratung den Famttennamen Sonialiches Amtsgericht e Rall A ritägericht Königliches Amtsgericht. frau des Fabrikanten ( agen J Geshäftsfübrer ist der Dr. jur. Wilhelm | eingetragenen Firma Leipziger Asphalt- wirt und Kaufmann Otto Kujas in| In unser Handelsregister ist Heute die| an Wilbelm Anton Ftues. / _VUll. S A önigliches 8g : L gl. Amisgericht. e | L 2) Bie E E

Rodewald in Lünen. werk N. Tagmaun, hier, daß dem | Draßig eingetragen worden. durch Vertrag vom 27. Februar 1914 er- „Hammonia-Reiniger-Werke““ Ge- &- Hildebrandt. A, das Geschäft 1/t Herford. Bekanutmachung. [2682] | Kempten, Algäu. [2693] Luckenwalde. A Fs g UAOTO 1-9) D aria Eugenie Edel, Na det Der Gesellschaftévertrag ist am 16. Sep- | Friedrich Heinrich Sturhan in Leipzig Filchue, den 30. März 1914. rihtete Gesellschaft Ziegelei - Vereini-| sellshaft mit beschränkter Haf- : Le E Wilhelm A Fn das Handelsregister Ableilung B ift Handelsregistereintrag. e In unser L Er G En, ch A __ Kassierers Robert Shwi E amber 1913 abgerschlos l Bo Mia crtetit E Zntalibes Amtsgeri s jy T E S C ip Füterbock, Kaufmann, zu Hamburg, als | hei der Fi 5 i! Mi i - ov Woklor Oas und Martin Bald- | ist unter Nr. 236 bei der Firma „lle p wobnbaft, in fortgesegter

tember 1913 abges{lossen, er hat dur | Prokura erteilt ift ; Königliches Amtsgericht. gung Mark Gesellschaft mit be tung. Der Geschäftsführer Josua . ZULe l, Ju S bei der Firma „Phoeuix““ Möbelplatten-| Xaver Kobler, Hans und Ltarkin nte e e itissións- E it H ebiänadfäiger

L

j eln»

rat

ck -LE 4 4 t C tg GUusSTIi

F ve no

n Er e 5 y= 14 «F - ' c - t o A ¿ Fo afts In e S e 2 Dv ; T T5 S +41 s M 7p 1 z T Beschluß vom 3. März 1914 Abänderungen | bei der Nr. 3417 eingetragenen offenen | p1 ensburg T 2664] \schräufter Haftuug zu Hageu einge-| MWeinthal ist aus seiner Stellung aus- Gesellschafter Zeven: Ge _|werk Herford, Gesellschoft m. b. H. | auf, sämtliche Käsegroßhändler in Soß- Stürgbeher Agentur r E E an f ck El iondere wegen “p 17 G nckolägo a ; ir ¿ 7 E eo C Tx: y E Wie ossene Handelsgesellschaft hat am ]; Nr. 26 des MNeallt r8), beute | 61; on f 96. März 1914 1n aeidâst in Luckenwalde, ingeiragen : | pon Nroëv?r Edel, 2 L erfahren, inéb fondere wegen der Firma | HandelsgesellsWafît in Firma J. Wolf Eintragung in das Handelsregifter tragen. _ L geschieden. S6 rot das Herford (Nr. 26 des Negilte eute J holi, betreiben seit 20. Ars D s e a Ci l S R Fdel als Nehtsnahfolgeri und des Siges der Gesellschaft. & Co. in Düsseldorf-Rath, daß die Ei 1 April 1914: g q, Segenftand des Unternehmens ist der | Zweckverband zum Schutz der Juter- E epa S ete E E folgendes etngetragen worden : Die Ber- offener Handelsgesellschaft die Käsefabri- E Saul euie G e A Geht b, e Fie E als Nehtsna)?olgertn Der Sik Gesellichaft ist von Cf E ToTIT Maf F Zol 3E :aheri : If: c j e eschäft unte eränderter F1lrmc befuanis de d Bein: |fation U El Isi : r der | beer in Luckenwalde haben das Gel@all | von Balthajar Iler. L Der Sitz der Gesellschaft ist von Char- Gesellschaft aufgelölt und der bigeherige Firma und Siz: Ecnft Niebuhr Verkauf, die Regelung und Hebung des| effsenten der Hamburg-Altonaer Geschäft unter unveranderter Frma | fretungsbefugnis der Liquidatoren Wem fation und den Kasehandel unter der | deer n L Gla, E i 16 Märi 1914 S A -lsGafterin Witwe Edel ist lottenburg na Dortmund vertegt. _ Gesellshafter Fosef Wolf senior, früber Flensbur C n eninhaber Aua ? Absatzes von Ziegelfteinen, die zu gewöhn- Credit-Bank e. G. m. u. H., Ge- N f0rf, S fans R S händler Münter und Kaufmann Neußze Firma „Sebr. Baldauf «& Co. Sig jaus dem *(a Mang des a ca Ì E Die Gese! lkerin E H wr ti Als nit eingetragen wird veröffent- | in Rath, dann in Bonn wohnbaft, iegt e Bona nn | [iem Mauecwerk Verwendung finden, | sellschaft mit beschränkter Haf- J. _ N. Soltau. Das Geschäft ist von | ist beendet und die Gesellschaft erloschen. | cer "Gesellschaft ist Goßhsglz. verstorbenen Kaufmanns Paul Stürßbeer | allein zur Vertreiung der Tf Prosper Ht Bof io T Ma Ltr Ott Ar : : Ernst Heinrich Niebuhr in Flensburg. sowte der Ankauf j itoi ellschaft mi eshränkter Haf- Otto Gustav Paul Menzel, Kaufmann 31. März 1914 31. März 1914 1bernommen chre ofene Handéelsgesell- btigt. Dem Kaufmann Jo!el Prodsper liht: Bekanntmachungen der Gesellschaft | im Begriffe, nah Hösel zu verziehen, jeßt | Siensb Soniali@es A (Ht, [jowie Der Anaus solcher Ziegeliteine von| tung. Der Siß der Gesellschaft ist i: Otto Gustav Paul Véenzel, Kaufmann, | Herford, den 31. Ztarz 122 Kempten, den 31. Varz 1914. R DEENOIINTER: s a E O erfolgen nur durch den Deutschen Neichs- | alleintger Inhaber der Firma ist; ferner WICHSBLBGe S utO ces mtsgericht. |den Gefellshaftern, ferner der Abs{luß Hamburg. ies ü de zu Hamburg, übernommen worden un® Königlibes Amtsgerict. K. Amtsgericht. haft hat am 1. April 1914 begonnen. Fdel in Thann ift Profura erteilt. L 1 f He ULL E A O e “ae L o L . i E S 2A t I D b La E S cis 2 MOLN 1914. r ç o 2 April 1914. anzeiger. daß dem Josef Wolf junior, dem Karl E aller damit direkt oder indirekt in Verbin- Der Gesells%aftévertrag ist am wird von ihm unter unverander?er | ygörde. 9683] | _ E “20051 | Luckentwalde, den . April 1914 Mülhausen, den 3. April 1912 D on 2. April 1914 MoIf ç F M olf 9665 tebe äf A & ATTSDETITLAA : Firma fortgeseßt. - Lit ; ¡7 | Kempten, AIgZAn. [4092] Königl. Amtsgericht. aiserl. Amtsgericht. Dortmund, den 2. April 1914. Wolf und dem Rudolf Wolf, alle hier, | Frankfurt, Oder. [2665] | dung stehenden Geschäfte. 90 März 1914 abgesblossen worden ¿Ftrma [rige s n das Handelsregister Abteilung A ilt Des j 8 l Königl. Amtsgericht. Gesamtyrofura zu je zweten erteilt ift; In unser Handelsregister A Nr. 121 —| Das Stammkapital beträgt 20 300 .| Geaenstan! D Üntemehnens Ut Die im Geschäftsbetriebe begrün- beute bei der Firma J. Löwenstein Haudelsregistereintrag. A S 2609] R T Ne. 3877 eingetrag Fi Firma Gebrüder * F f Geschäftsführer if S es . Segentan) 26S : PMETENNENS, Le : deten Verbindlichkeiten und Forderungen | Sz ; S N | Die Firma „Xaver Kohler“ in Goß- | Magdeburg. [2706] | München. Ee Dresden [998] bet der Nr. 38 eingetragenen Firma xtrma ebrüder RNochna, Frankfurt, e1MastSTuUDrer tit der Bergafsseßior a. D. diejeni en Maßnahmen zu erareifen h DELTU —DTLDLIYA H L Ls o R Hörde eingetragen worden: . Die Firma E U L e ® 4 L S 7 Me E I Neu eingetragene eirmen. In das Handelsregister ist be 5 ‘| Barmer Zentralheizungswerk Otto | Oder ist eingetragen : Hermann Huth zu Hagen. bie E Erleichterung ae B aTibaas des früheren Inhabers sind nicht Ußer- | F erloschen. E holz ist erloschen, ebenso die Des der | In das Handelsregister ist heute 1) Luff & Reisländer. Siß Mün- In das Handelsregister if ute ein- | 2 I O Ti : N. i T E C6 B28 zl ( U ( S Aron ¡En aufleute M :nd Hans Baldauf. etragen : L) chUf : a N getragen S Thöne mit Hauptniederlassung in Len Bei f ficiar S Kaufmanns Walter E ia E 5 “a8 Diener des Konkurses der Hamburg-Altonaer j nommen a aa lite Gfira Hörde, den 31. März 1914. O e le DEMRE “raa getragen : e! Sei Deuische Mbei| then. ck Sl saéfellschaft. B Tf Biatt 1212 e, œ m7 [und einer Zweigniederlassung in Düffel-| Duchin 11k erlo]cen. 920. ird der Vertrag aber von Teiner Tot Ma As A S | Die an Frau Soltau erteille Proturc A ali Amtsgeri®t. s e Den Ale Ls C 1) Dei der HIrma zt E 1 Apt] 1914 Handel Gt Safische Va Gei Gezenl: dorf, daß die biefige. Zweigniederlassung Frankfurt, Oder, den 1. April 1914. | Seite spätestens am 1. Juli 1920 durch Ci e Spit Win rie b Di E. W. Hohe E Í [2684] ———- Le bunte Bu M L Firttia und Ausf brung iss d E 5 L Fro 16+ - P atnlt g î inf ; tof ¡f ; j j E . , Me (R p m v . E al L, D- O m « E ) e - - J 96011 1 C. ZOdC der Ubleluung A: p Sil A, Ee 7 Ca E ; c Hv B : .__| aufgehoben 1st; Königliches Amtsgericht. Einschreibebrief gekündigt, so gilt die Ge: bl Nit F 5 n Goldenberg G S „19% | girchhain, Bz. Cassel. [2694] | Hr. i 19 S schaft mit beschräufter Saftung in lg D ; fra Va Ei B L E+ 4E L 5 sowohl in Richtung auf die Konkurs- Nanolor ortoilte Prok ift ersosde d delsregister Abteilung B Ut L Ran Ao s E : i =- l ¡it geändert in „Vertrieb vou Erzeug- 2 © Tr Lt i der Nr. 3920 eingetrage offenen E S8 z sellschaft stillschweigend auf 5 Jahre ver S S : C E E Vogeler erteilte Profura it erto}Men. In das Hande Uer ch4 g 2 C Z S Faroatiter Abt. A Nr. 65, [Uk geandert in ee „4 Ie C R B Der Gesellschaftsvertrag vom L E O, Mas S ite S F171 E n [2666] längert. L ga ga für A alias a m Richtung für die Ge- Hella Gasglühlicht-Gesellschaft mit |bei der Todenbütteler Spar- und Leih- i E E A Ai A P niffen Deutscher Möbel Judustrie d C: S 1912 HL. Ain Del S und Z| g: E c Ri e r: N cTtauntmachung E z E nossen zu reffen hnd, 1IinSbe]ondere Z js bes ränfter Haftun An Stelle fasse Gef. m b S in Todeubüttel ¡Firma D. SCor sp:+:8 ¿h Gustav JFeutzich it A E E E ch E E de: Ou A 2. n 4 Z Ps E TEE y dis p dee O Sf Ge. Al Zl « . . “p y s E 4 2 . 5 ( 4 F L dur) Gefellfchafterbeschluß vom 21. Mätz | Cie M reer o Trable, aus der Ge: | Bu unserem Handelsregister wurde heute Pagen e Ats f Cmitel a R Lr aa icicdenen E. R. Sul ist rafe V eifters) heute folgendes ein« | gctragen: einkold Orth ist aus | 2) Die Ficma „Magdeburger : S D 1914 laut gerihtlihen Protofolis bom Ubt E Gie i. Aeiäkieitia dio die Firma „Adolf Fiuk zu Friedberg“ R E rungen an die erwähnte Konkursmasse ; August Louis Martin Albert Wasmuth, | getragen worden: „An Stelle des auêge- Der Ut a a s il aus | ck ammelforb - Vertrieb fur Mar- | Znaëëk: ‘aufmann August Sexauer In E Q E, A a: |Tellld 8ae zeiti e af 4 i SutaiTck At di AU( chPUIS P E a T 4 A L N « x GB zaft ausge|ckchteden. l E : B C ben. Har mit Milchp1 gieiMen Age abgeandert worTen. Ie Ebefrau G tav Franke Matbilde aeborene gelöscht. Hagen, Westf. [2678] au erwerben, ZUT Konkursmasse gehörige L zu Hamburg zum Geschäftsführer be- schiedenen Geschäftsführers Otto MöóUer der Q ele A T AUSl p Ae 1.A il 1914 garinue, Gesellschaft mit beschräufter haet R Firma lautet fünftig: Deutsche Bau- SNCTTaI Stay TILAUEE, G De Friedberg-Defs den 31. März 1914 Œ s :T ; Vermögensstücke zu erwerben und weiter 2 bls | ; 14L T4 G et Gor “B Hinrich Kirchhain (Bez.Caffel), 1. April 1912. | 45 tas s nter Nr. 407 | Platen\tr. 4. N E D ‘ch5 Ge DAaU? | Q indke, Kauffrau in Cöln, als persönlich E Ant L MEEES ; In unfer Handeléregister ist beute die zu veräußer d die Mitglieder diese stellt worden. ; in Maiéborstel Ut E At Königliches Amtsgericht. Pastung li Magdeburg, unker Ar. 2 2 VBayerishe Vichverwertung Bedarf Gesellschaft mit beschränkter | L -ftende Gesellschafterin eingetreten iît; Großherzoglihes Amtsgericht Frieoberg. | durch Vertrag vom 8. November 1913/3. Ja- S A FREEE tee Meler Gasbügelofen-Gesellschaft mit be- | Harders in Todenbüttel zum Geschâsts- ; L __…_ | der Abteilung B. Gegenlland des Unter- a2tind. Siß München. In- Dastuing. Der O der Gesellschaft U fei ber Nr. 4062 eingetragenen offenen | GelzenKirchen. [2667] | nuar 1914 errichtete Gesellschaft Möde- vit bei E Fill dh h a GsBuß- schränkter Haftung. Dur Be- | führer gewähit worden.“ : Kirchheim u. Teck. [2695] | nehmens ist Handel mit Margarine ; Er- R v A L in nad Wilmerêdorf bei Verliu verlegt | « ndelegeselli%aft in Firma Oswald & | Handelsregister A des Königlicheu haus für Herrenartikel Gesellschaft Tit ; N then 1NIEE A, luß der Gesellschafter vom 28. Fe-| Hoheuwestedt, den 2. April 1914. K. Amtsgericht Kirchheim u. Teck. | werb gleichartiger oder ähnlicher Unter- Os ger 998 “t 7 | Schroeter, hier, daß die Gesellschaft auf- Amtsgerichts zu Gelsenkirchen mit beschräukter Haftung zu Hagen. Pr di UELLEEN FTTT Haff bruar 1914 ist der Siß der Gesellscha\t Königliches Amtsgericht. In das Handelsregister Abteilung "Ur | nehmungen, Beteiligung an solchen und | F eregentenstr. 25 2) Auf Blatt 13 384, betr. die Gesell- | ck72: C S E, s c ; L wetantederlafu d in as Stammkapital der Gesellschafi 7 T hemnik ve . die Firma ift in 96851 | BesellsWaftsfirmen wurde heute eingetragen Nebernahme threr Vertretung. Das Stamms | #rUnzregelte. E {zt SHygienisches Laboratorium gelöst und die Firma erloschen it; Q Ler unter Zut: LLA B Ee nt s Be Fir S: steh ben Haupt beträgt Æ 20000, S5 See Ee lofen Ge Q guy ister ist b Mas e R: a E ste Deutsche “Kuust fal tal beträgt 20 000 «. Der Gesell {) Carlo Gherbac « Co. - 7" fund 2 s 2 O Z E f der Nr. 4094 eingetragenen offenen Firma Ernst Stratmann Taune | !? er gieiwer Firma vellehenden aupt- E38 L e “co; amburger Has-BUEegelo Es In unser Handel sregi}ter ist beute unter | bei der Firma vrte =£1 t, | fapital betragt ZU UUU MÆ. L S T t Ga andaellidart Gesellschaft mit beschräukter Haftung | - bet der Nr. 4094 eingetragenen offenen j 9 E Es t - ORAEE Sind mebrere Geschäftsführer be- E C e pl F S i L E ; ; Sck F Attanertrad: De zofollshaf it be, | München. Kommandutgt ien L O ge Mde d E ae +78 | Handelsgesellschaft in Firma Marteus | (Inbaber: Kaufmann Ernst Stratmann | niederlassung, eingetragen. : stellt, so erfolgt die Vertretung der Ge- : sellschaft mit beschränkter Haftung | Nx. 1 der Abteilung A_ Bd. 1 bei der drucfpapierfabrik Karl Scheufelen in | schaftsvertrag der Gesell afi mit be, | i 1 April 1914 E n E o 1014 Velell- | & Co., hier, daß die Gesellschaft auf- | in Gelsenkirchen), ist am 31. März 1914 Gegenstand des Unternehmens ist der et V f or Bescäfidflibrer ae- E geändert und der Gesells{aftêvertraa | Firma Glasfabrik Sophienhütte, Ri- Oberlenuiugen: Dem Emil Gminder | schränkter Haftung ilt am 7 3. März 1914 [ginn :.-- schaftévertrag vom 17. März 191A V n ¿[öft und der bisherige Gesellschafter | folgendes eingetragen worden: Der Siz Vertrieb von Herrenartikeln fowie der schaft dur zwer WVeschafrs/udhrer ge- h entsprebend geändert worden. hard Bock in Jlmeuau eingetragen | ist Prokura erteilt. feitgestellt. Geschäftsführer ist der Kaus- 6 dur BesHluß der Gefellschafter-| S - S T 1E E U E E ® | F Frrid: 51, 25 meinschaftlich, soweit nicht bestimmt ist E Q; o anb otailto S g i i Ren 2. Ayril 1914 : Wilbelm Hamann in Magdeburg. e E - E L Buft Ninkler, Kauf (öl ekt | de a Ht ch Gelsenk b [ Srwerb und die Erri »tung pon Geschäften Ls L Er me Les E E Die an L. BiernaBit erteilte Pro- vorden : Ven 9. April 1: mann LBlldelm Hamani (L TLR T riammiung vom 24. März 1914 laut allei E CnkaK L U A n, JeB r Ftrm nt nach Setientirhea verlegt. in diefen Artikeln daß einer dieser Geschäftéführer allein E fura ist erlosen Vie Handelsgesellschaft Oberamtsrichter H örner. Ferner wird als nicht eingetragen Vers tariellen Brotokolls vom gleichen Tage | Ietnger A 4 eir etragenen Firma | münd, FEisel. [2668] | Das Stammkapital beträgt 21 000 4. | ur Vertretung der Gesellschast be- Hamb Konfitüren-Fabrik Ge- | Der Kaufmann ! Bos in Ilmen E ge) | öffentlicht: Die Bekanntmachungen der | T e Gi auRA Gs -| bet der Nr. 4164 eingetragenen Firma| je Geselliaf E 2)as Slammtapital betragt 00. R E : h Hamburger Konfitüren: 4 : | Der Kaufmann Walther Bod in Ilmenau MelaniiGbius. [2696 U en dur® den Deutftben | Veränderungen bei E Ba (S206. De Fit Wilhelm Niggemauu, hier, daß der Eifie B Ändust er OTIN T die Kaufleute Sally A das e L - Nubolf : sellschaft mit beschränkter P ist in das Geschäft als persönli baf- E i -Doabeiaeaitite d it beute Sejcitdal! erfolgen durch den Deutschen d “R 3) Auf Bla (06: e Gu 7 E N Art ; ‘ifeler zwaren-Jndustrie Wacker- zu Bo d idel- ite Res : N 2 TuDO!] : Fh der Versammlung der Gesellschafter R o Aafter etnaetreten. Die Ge- M O S A A Reichsanzeiger. j L ti Movïe a G ch A aufmann Auaust Bo 10e fd Í V 6 Zertowli8 zu Dechum un Hugo Fetde L - Ç O j: In der WBerjammiung Der eleulMmart ender Gesellschafter etr etreten. le A S 15 Wv Les ( s 32 Flo itäts-Werke. S Naftaly Mayer in Dresden. Der t als | Saule «U a nagel u. Spaunhake mit beschränkter | berg zu Dortmund. Sind mehrere Ge- ias Mar Frahm, Bankdirektor, h Dam 97 März 1914 ift die Aenderung Ul\Shaft ir ge n Avril 1914 begonnen. “aat E Ee Magdebura, den 3. April 1914. 1) Navartie C E Ee @ufman Salina S Li TA a or tin | 0Aag Mal 18 r C Der | O : Qt P E i - L , 2 Alton: / ] 0 ETA LELE E E E ) C . AVr 1 egonnen F e : ( s N TER S N L 4 5 R i M c L Kontitantin DeHheritse n baer L sellhafter eingetreten ift, die nunmehrtge i Rig Müilershammer i. Liqu. [Waftofürér Dees: jo erseigt M E ia bekannt gemabt: Die i des $ 6 des Gesellschaftsvertrages be- | Zur Vectretung der Gesellschaft ijt jeder Rufen in Koblenz “folgendes einge- Königliches Amtsgericht A. Abteilung 2. | Ff mtprofura mit einem Vorstandsmit LITEDVEN Inhaber. (Gelasrtzwilg - | fene £ 8aesellihaf 91 ° e er Gesellschast durch mindestens C E E L {lossen und bestimmt worden: der Gesellschafte tigt : E : E is S E E R ofene Handel8gesellshaft am 1. 4. 1914 Z L ; tretung der DeleuMas ) mindes L ; T L-EE or P {lossen und vejlimm ’rden : er Gesellshafter ermäwtigi. i woan: A : E NA L andel D E Nees E En 200 S Plobeciller Mieina eman S E 2E 1914. zwei (Seschäftsführer. Ee der I bs: s Sind mehrere Geschäftsführer Reil S Gstareznu, den ‘1. April 1914. age S R ¿t dur Kaufvertrag Marienburg, Westpr. [2712] | glede. alk- und Portland-Cement- 4) Uu ial 13 107: De irma Lax : E onigi. mt8geridt. ; D) r fol Af ; j ge Ur den QeullcMen e1MS=- A e L T 1E Labs TTeE S Nortrehunc L (ZR Af d } Us C T Be amung. S L E S - : L Georg Mendelssohn in Rüähnig, | |?rtge{ürt wird. s s i 3 E ee bier un Il elan fest. anzeiger E Pag Ert E e Sa Vertretuna | Großherzogl. Säs. Amtsgericht. 111. | uf die Ebefrau Betty Selten, aeborene | gg E E Ri En Simon | werk Schlehdorf Gesellschaft mit be- s L E è Y e, , e T 4 G c a) x ( 5 1 E 2 o t . U 2 Sor Bete V Zerec c So e No M T E E N E r z A8 Ltc f T M - . : F .. - - ck74 S DOLT?. Hellerau. Der Gescbäftsinhaber Georg Amtsgericht Düsseldorf. bat mi Meta: 008 s 6E B ies gesetzt. f April 3. : p “Paul Ludwig Nehhoff, Kaufmann, zu | \nsterbursg. R Q Vogel, in Berlin-Wilmersdorf, Nassauishe (Nr. 90 de Handelsregisters Abt. A) in schränkter Hastung. Sn L 4 Mendelssohn in Rähnig ist Inhaber | Duisburgs. [9656] e R Qálliüeeke. Hagen (Westf.), den 3. April 1914. Sostmann Co. Gesellschafter: N Hambura, ist zum weiteren Geschäfts-| In unser Handelsregister ist in Abt. A tage E lhergegangen. : E Marienburg-Kalthof b:stchende Handels- Weiterer Geschäftsführer: Ghrtttan T1 Profura ift erteilt dem Kaufmann Harry | In das Handelsregister A ist bei | Gesellschaft 1 S : ? D5ntali ei Elias Emil Heinrih Holtmann und E E E Oba E am 28. März 1914 eingetragen : der Erwerberin für die im Betriebe des | f %:5+ it auf den Kaufmann Willy Falk | ri Uet Hübner, Fabritdiretior Forn in Klousche. : dis Nr. 1089 Gi Firma „Leipziger Asphalt. Ben mit hE[MERRNEE Hafcung, Königliches Amtsgericht. Richard Hans August Foppes, Kauf i a Dee S rinol-Vortviib 1) unter Nr. 553 die ofene Handels- | Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten fich agg L vieh von diejem unter | Ptunen. Neagele. Sik München á Auf L latt 3 708: Di Fi ; “r P j ; i in endes 7 967 01140 T e E E 25 7 ck as “es r F C n; in or uiferers ft ausge! en. U I N E T ce S s 2 M zias Vi e. Fil . 9) Auf Blatt 13 708: Die Firma werk R. Tagmann, Zweiguieder- ragt paalei tat ist heute folgendes Hagen, Westf. [2679] eule, au Dau s Hamburg Gesellschaft mit be- gesellschaft G. Wilk & Poetschkus in des Veräußerers ist ausg R S ten in ( der bisberigen Firma fortge ührt. rere: ih E. E Carl Jörgensen in Dresden, _Zweig- | laffflung Duisburg“ betreffend, ein- Saunieifler Wilbelm Körting in Ge 29 Fn unser Handelsregister ift Heute bei Die offene Handelsgesellschaft hat am E chränkter Haftung. Durh Be- Insterburg und als persönlich haftende L 2) Dem Í Mann N t Hest L as Der Uebergang der in dem Betriebe des ul ing des in Kurgan in Sibirien | getragen : i t 8 ved BRTAS aues ibi E ra | der Firma Gustav Eichenwald zu| 1. April 1914 begonnen. {luß der Gesellshafter vom 28. März Gesellshafter der Maurermeister Gustav Berlin-Wilmersdor!, Nassauischeltraße 92, | Ggchafts begründeten Verbindlichkeiten [eicher Firma bestehenden Haupt- Don Kanfmann Friedélib Heim! Us em Vorstand ausgeschieden; an | Sagen eingetragen : Albert R. Wolff. Inhaber: Reinhold » 1914 ift bis A geändert in Scholß Wilk und der Maurermeiîiter Nechnungsrat | ist Prokura erteilt. lin 14 und Forderungen ijt bei dem Erwerbe des e, 1 t! L L r A h S - ») {a z L Ì e -

nter

a t Y ._.

Us

L kauf 5 S in Lei i\ ; seine Stelle ist Fabri J ur S fg c Uu. : : Me Paif - i A C ed g t A D 1 E Vin Talk De, Reni AEt Aut Stehen i Lg [éine Stelle is F E Der Ehefrau Kaufmann Gustav Eichen- | _ Albert Wolff, Kaufmann, zu Hamburg. i & He, Carmol-Vertrieb Gesell- | Friedrich Poet:chkus, beide in Insterburg, | Koblenz, E t8gericht. 5 Geschäfts durch den Kaufmann Willy Falk Ltr und Auguste Negele Auf L 3 007, | Île wf Des Fabrifant Bui o Sóblessiger in Gera um (Wald, Meta geb. Blume, zu Hagen ist | Johannes W. F. Reimers. Prokura E schaft mit beschränkter Haftung. | 2) bei Nr. 116 Firma Gustav Königliches AmtlSgertht. 9. ausgeschlossen. : / A e eite ti: Mäncén. uf Blatt 13 bet die ofene Königliches Amtsgericht. toflto d I C Ie : a Prokura ertetlt. ist erteilt an Carl Geora Henry Fuchs. M ai C ; sellschaft Fn | Wilk —: Die Firma ist erlos{en. bI Bek tmachung. [2697] Dies ijt am 2. Aveil 1914 m a E N s, at C. N Af A E A RDt ( stellvertretenden Geschäftsführer ernannt. Iv c ; G v Kl M E T E H. Maihak Aktiengesell\cha\t. n O L Koblenz. Befauntmach 4 i t mnenmeisterstoGter ebe iche incher M. Ke C. Lemve | E L [2657 Gera, am 1. April 1914 Page D, DN 2, Nr, 104A c E E Ge Profura 1j erteilt der Generalversammlung der Aktionäre Amtsgericht JInster| Ur. Im hiesigen Hanodelsregiiter A l! heute | Handelsregliter etngetragen 5 rabrik Carl Loibl. Siß München. V. Nath & C. Lemve in | LUnvecK. _ e [2657] ' Sôrstlies Amt3geri® Königliches Amtsgericht. an Carl Oscar Herrmann Paeßold. 2 vom 26. Márz 1914 ift die Aenderung | Karlsruhe, Baden [2687] | unter Nr. 561, betr. die Firma F. Döl-| Marieaburg, den 5 April 1914. N, Qr als Comoborin geloscht ¿den. Die Gesellschaft ift aufge!oit Zn unserm Handelêregliier it beute . es ch 9 e t ————— P ; Das Geschaft (t vor E s T S E L : Pa ü P T E - y ( Gre 4 M E aar Babette Lol als l [l ¡Cl ede Die Gesellshaft ift aufgelöf Z Jandelêregister B beut Fürstlich Imt8geriht F erta. Das Geschäft ist von E des S 18 des Gesellshaftsvertrages be- É Handelsregister B Band 1|scher Nachf. J. Dunkeiberg in Kobleuz, Königliches Amtsgericht. E E Cn 4 ufmann!

«! J Sei l Haf r (Safetier Rishkelm r kot der unter Str. 22 0 Fi r s9RN71 C A Ae E U das ) Gesellihafter Cafetier Wilbelm Rath | vet der unter Ak. “4 agenen Firma | Gleiwi 9e7g1 Hamburg. 2607 Josef Anton Berta, Kaufmann, zu t c L A h s T ; Ó his E s - e : ey itz. [2670] - G t R LS 4 yV j T E _DEU Un, f e \{loier orde 5 59 y S E Fir Vo el & folgendes einaetragen worden : ain E L $ ; : Bit S / chlojjen worden. N L O.-Z. 52 wurde zur Firma g folgendes eir ( A : 4 Gesellschaft n E besdbeñatten G ain In das Handelsregister Abteilung A ift Eintrag E A Handelsregister. | Hamburg, übernommen worden und wird E West - Ostdeutsche Handels - Gesell- S curiin: Geselschaft mit be-| 1) Die Firma ist dur Kausyertrag au! O R obig A E a E S Tan Se Ea T gefa hee beute unter Nr. 731 die Firma Hermanu Marx Bunt igt E t: Mas ort n unter unveranderter 51tma e schaft mit beschränkter Haftung. schränkter Haftung in Karl8cuhe ein- | den Kaspar Diefenbadch, Buchhändler Fn ; A D N tra L Auauli ilt ‘Cart Loibl. ck;4 München. E LCI r LDU E d H ette Kroll in Gleitvit nd als de en c A - C . D aver: U rae eB ° E C Sor Neorxs nmluna der Gesellschafter E b if A th No el Karls Koblenz übergegangen. Die Hastung DCS unter (T. D I EITOAHEC C . V A8 é K L ”, L Q Referendar a. D. Hans Kius hat nt V1 E s deren Zn- Nosfenblum auf n u Hamb E : E L H “e x nes ; In der Berjammuung L CICGIGNI LEL getragen : Fabri ant rthur Vogel, Karlê- | Koblenz, 1 ergegangen. Vie Haftung en G i E R c batie Vol” als © be cid Pi Amt als Gessftsfübrer O De haber der Kaufmann Hermann Kroll ebenda | @ bar ftr Kasfinaun, t Dans S. Flickwier «& Co. In das Geschäft F dom 9. März 1914 ist die Auflösung der | rube ist als Einzelprokurist und Æauf- | Erwerbers für die im Geschäftsbetriebe des Berg 2 tachfolge! e BibEtiE Boie e E iamebi E Teecbot bisber E n tSTL 1edergetegt. etngeiragen worden. Ge!cäftszweig: |' Ste Mar J s @ 1 M ele H E vater Friedri Hugo Theodor h Gesellschaft beschlossen und due Be- | mann Julius Noos daselbst als Kollektiv, | Veräußerers entstandenen Verbindlichkeiten V den 21. März 1914 1 Es eee gl a E Se ree Va ane haf aster: c ojeph Karl LBerne } p 4; ins G G U T ZFHAEN vor F E G c c R T S N en 31. Vcarz 1914. 11 C 2 Maxi E L G i Kaufmann Paul Brückner in Einbeck ist Blumen-Engrosgeschäft. d R E “Meclér F d L arl chBU!tney, _Kausmann, zu Dam= G stellung der Geschäftsführer *. A M prokurist mit dec Makgabe bestelit, daß er | ifi ausgeschlofen. ¿ 5 - A 5 ‘lid S A gert, Adi. 3. : „Ae aximilian ar Ae Gesb¿ftsfübrer Si i ck ist | Amtegeribt Gleiwitz, den 1. April 1914. Johannes Er Sa Säievers, Jn- bura, als Et eingetreten. eh H. W. Niepe, W. C. G. Feindt Und | perechligt ist mit einem anderen Pro- 9) Die Prokura des Buchhändlers Josef O O “r E Einbeck, den 1, April 1! | E Oie offene Bande Die offene Handelsgesellschaft hat am : D. 2D. Queen ligt ist, mit einem anderen Pro» | 2) Mie Prei oschen. S ï : 1014 ck 1 ai 14 .. G07 R: -- z F L L _- w 44 M1 5 ( (11 (411i É ( e T Y L l il, 1 o ( 0 ! F e . 8 C C 9 41 E T S. Ba dais 1. April 1914. ( E, Den 1. Ap ril 1914. SALAEe : i [2671] E je gene Handelsgesellschaft hat am 31. März 1914 begonnen und Feht da # h E erp e Carl Emil Christian ues oe S Aril S4 S oklens den 31. März 1914. s R E ia A a L A E D M at Amtsgericht ib [ITT malte Un En è . M n & g ; f O06 C D C ANHNNOr Lt 7 S P e j V LU V Le L v 4 E EEEN Lf . «C g , G a E D S T - 1 as ) e ct bte TUV | Drt î . «A L 3 mtsgericht. Ubt. III, Königliches Amtsgericht. 11 n unjer Handelsregifter Abteilung A 26. CAT3 1914 begonnen. ¿ Geschäft unter unveränderter Firmc f Natbsack, Georg Borkmann und Garl G fb: Imtsgeriht. B. 2. Königlidbes Amt3gericht. 9. ira g ‘gü her in Merse- | Bachmair als haler Dresden [9659] | Ei * Bara a qut am 1. April 1914 unter Nr. 647 bei Bezüglich des Gesellschafters Werner | fort. B Wilbelm Oblendorf roßh. Amtsg è glidbes Amts8geri ber. die Firma Hugo Käther in T T. g S f ile Aas “Au Alkaihng S R der offenen Handelsgesellschaft in Firma: | ist dur einen Vermerk auf eine am Die im Geschäftsbetriebe begründeten e BE E O a L ; j Lait cal: ups dds rid E Hs A ADIEILL £ TL C LUCTLD J eTS 19 Mi; ; r : FAT. ( M c -rftn 5 2 . A BE K I 1417 Se LUTLUi 7 (IT ) (IMLIEL S , H C Z g Max Pinner Nachf. in Görlitz fol-| 19. März 1912 erfolgte Eintragung in | Verbindlichkeiten und Forderungen der i e einschaftlih vertretungsbere- Fn das

(41 J

/

Karlsrube, Baden. [2689] | Koblenz. E [2693] burg, ist heute folgendes eingetragen : Vie Handelsregister B Band 1| Im hiefigen Handelsregister A ist heute | Firma ist in Max Käther geändert und

L

«q

betr. die Firma Leopold | das Handeltgesäst ist auf den Kaufmann | Verbindlichkeiten sind

R,

t beute bei der Firma Roettig & C°_| gendes e L i B L L S0 "r Sn und 7 ; der VC d Ee N, 165 dchfeiten fu 2 E Ke s y : A ! s gendes eingetragen worden : as Güterrechtsreg1] ingewiesen S oi ER a B L Ha i N. de zur Firma Badische | bei Ir. 169, : i G h 1) aut Biatt 153 (139: Vle Ftrma Otto | in Eisenach (Iètr. 658) eingetragen worden : ) Di j ge ger D D i Dc E 4 ectSregiler l ngewie]er früherer Inhaberin 1nd nicht uber=- tigt. T aE D 09. Ur L zl L : Ut O d in Koblenz eingetragen worden : | Max Kätber übergegangen. Demgemaß A. Oppenh J e O3 d R G T cs E ea Lage Ï ie Gesellschaft ift aufgelöst. WDTDEN. nommen word : ck; Hell Fn das Geschäft Bauk in Manuuheim mit etner Zweig- | Landau in 8 Fe Cl 8 Lar „Uvergegan Z Z ¿enh it Koch o U. O e Die Gesellshaft ist aufgelöst. Di Der bisherige Gesfellshafter Kaufmann | A. Kauffmann Nachf. Die an G. H i Di s Gesellscbafte ¿n Wit Siofe Siegmund L 8 er. Ps O Senoih niederlassung in Karlsruhe eingefragen: Die Firma ist erloschen. Ft uter Nr. 374 die Firma Mar Käther . Prokurist: Rudolf A a don Westelm Dito Kos in Cossebaude | Eisenach, den Sus di : lig if l C. M ette Profuta At etlositon: | f bon déx Bectrotuna dor Besellsciaft sind Theodor Hermann Henry Schreter | Rirhelm S S at s j + den 1. April 1914. t dem Sitze in Merseburg und als In- | 8) Ernft Scherzer. D118 München. Ee Ea : e I It n Arthur Pinner in Görlig ist alleiniger | C. Meyer erteilte Prokura ift erloschen er S 0 Sool Haft S 4 Cr TH c, | Wilhelm Schaaf, Heinrih Aberle und Koblenz, den 1. April 1 mit dem Siye în 2 y Dl i “Seba Set K Ea f L Ls 2 i ‘erd. Ank : F «ist von der Vertretung der Gesellschaf? nd S August Christian Kruse, | WUhem N S Ed, L hz f L o A Mor e L A S Q i mann Wilbelm Ottc Koch în (oje E , den 2. April 1914. Inhaber der Firma. Ferd. Andrews « Co. In das Ge- ausaec\chlossen etung der Gesellsc D U N als Gefsell- | Otto Becker in Karlsrube sind als Pro- Königliches Amtsgericht. 9. Le s E Max Käther in | Siß verlegt nad Plancgg. j | : : E | il i! SE | E : i L : h i : L O i f | s 1 E ge 2 H 2 N O : / if s tia ie C s -. . A D 05 5 (erle Ul ein 1e TC ger ä L L C IeN ein etraac et il n s n afts [26 T auf L BaNR E pl Die an H. F. H. Siefken und H. : schafter eingetreten. furisten bestellt und berectial, je L AA Königsee, Thür. [2700] lea us Tad a T 1014 i. Löschungen eingetragener Fen Sn Abteil 2099] | Gotha O S E Hamburg, als Gesell-| J. L. W. Siefken erteilten Prokuren Die offene Handelsgesellschaft hat am | meinschaft mif einem Vorstandsmitgliede | Fn Handelsregister Abt. A Nr. 189 ft} —* Fznigl. Amtsgericht. Abt. 4. fabrik. Siß München. (Offene Han» n Abteilung B des Handelsregisto1s gd é i a batdis ister ift f x ieais schafter eingetreten. find erloschen : 1 “April 1914 begonnen und sekt das oder einem anderen Prokuristen der Gefell- die Firma Thüringer MWaldsanatorium Oontgl. 2 g . . 2 [O N E ist heute bei der Firma „Hotel Kaiserhof | Zafenwerke Mehlis Louis Bade e TAY Handelsgesellschaft hat am | Hamburger Marmeladen - Fabrik Geschäft unter unveränderter Firma |s{aît diele zu vertreten und deren Tae Finkenmühle Dr. of. med. Wilhelm | etz. Handelsregistee Met. [24 15] | 5) Aug. Auzinger. Siz München. Guftav Franke, Gesellschaft mit be- Valt S 40 E Î L D r 31. März 1914 begonnen und seßt das Aug. W. Schulß «& Co., Kom- ; zu zeichnen. Das stellverirelente 2L5O0T- Hot in Finkenmühle und als deren Jn- G8 wurde beute eingetragen: E uzinger 9 Sik War schränkter Haftung“ in Eisenach Dio : rets ifi gen E Geschäft unter unveränderter Firma mandit-Gesellschaft. Die Firma der » an T. H. H. Sthreiber und H. standsmitglied Richard Beg n pee baber Dr. of. med. Wilhelm Hoy daselbst | In Band 11 Nr. 2371 des Firmen | ceubera 7 On 16 AnAaotr anon mMAorhon * L F 1 | T e J) O « T STTC ci 2c e E L 4 i / a Q D G L 2 l A cs A i | ? G B: 9 F Ed: (Iir 19) eingetragen worden : / aesellshaft umgewandelt Die Fabrikant rort. H U s Gesellshaft ist geändert in Aug. W. e C. Kruse erteilte Gesamtprokura 1st ist zum ordentlichen R E, eingetragen worden. recincrs bei der Firina GLAS Serien “rid AOGEOE es iger Verteilung des GBe- Erz Thetle N Ca Nl n cs ug B. 5+ A. Knauer. Diese offene Han- Schulß «& Co., Kommandit-Ge: L erloschen stands ernannt. Durch D er O14 Königsee, den 2. Avril 1914. in Metz: Das Geschäft ist mit Aktiven @- Amisoerik. Bagtrelungte } Buder Kuno Hu jo Bad in M 61° sind delsgesellshaft is aufgelöst worden; | fellsaft. E Rudolf Hunziker. Inhaber: Rudolf neralversammlung vom L A rats Fürstliches Amtsgericht. und Paisiven auf den Kaufmann Heinrich E E “5 9 at+ 19 709 Betr. bie irma | 2sugnis des Liquidators erloschen. Die | j, das ‘Geschäft [ls 4 Toni haftend das Geschäft ist von der Gesellschafterin | Radbruch «& Co. Diese offene Han, E Hunziker, Kaufmann, zu Hamburg. wurde der $ 49 Abs. 2 des Gese B önigshütte, O. S [2955] | Dufour in Metz übergegangen, welcher es | M -Gladbach. : [2718] D B, Uit 12 (03, DEIT o S ELEEENE rma 1 erlo!aen. n das Se! ast ais per onit Hastende Witwe Knauer mit Aktiven und delsgaesellshaft ist aufgelost worden: das e A ¿ers ‘s teilt an (Emil Maanus vertrags dahin geändert, daß zu Willens- A Dgs U , s Se s LÉVOe L E Nafolger S s Se aeltzeatlles G T A Dee SraphrsSe _Werfkftäite | 9 Avril 1914 Gesellschafter eingetreten. Die Gesellihaft | Passiven übernommen worden und wird GesHäft c D d fitA Gesellf& Fias S A amieñe a Gesellschaft mit | erklärungen in8besondere zur Zeichnung für Handelsregister E Nr. pr, Ficma unter der Firma Louis Du) ir 2 folger | In 08 Handelsregister B Nr. 11 it Beorg Schulze in DreEden: T} Großherzoglich e arti uy [hat am 1. Jannar 1914 begonnen. ie i ke untor UnveranderteL Fi 7 | e C HCIEL I Ie e exan “N O, j L aaf die Mitwi zweter | © edwi Fönigshüite; În- | weiler fugt. ite Pro ) WMEINTIC) 1 DEL DE A r Firma lautet fonftig: Dreédeuer Gra | Großberzoglih S. Amtsgericht. Abt. 1V. | dem Theodor Bader und August eie n unter unveränderter Firma | Radbruch mit Aktiven und Passiven beshränkter Haftung. In der Ver- B, G tar M ritands: MORE Tala atanain Nobert Hedwig | Dufour und der Ehefrau Ludwig Dufour | und Weberei Afktiengefellschaft“ cin- phische Werkstätte Johaunes Wech- | Eppingen. [2660] | in Mehlis erteilte Ginzelprokura ist er- K ir PA N A A übernommen worden und wird von ihm : sammlung der Gesellshafter vom orsta glieder er eines Vorstands | baber Me ibästonveia tobert Hedwig |Qufonr Br ; | dos : ¿fe meyer Handelsregistereinträge | osen. 5 Profura ift erteilb an James Ed-| unter unveränderter Firma fortgeseßt 4 95 Maárz 1914 ist die Aenderung des mitglieds und eines Pro h en oder zu E Msbelausstattunasgeschäfts. Ein b. in Band 1V Nr. 165 des Firmen-| Die Generalversammlung vom 21. März i L L e . 1/1 Lie ck22 - E nI e L N - - c ü L. Y s 4 B IB( 119. C s WaLO E - 5 E N p B “h | uis n 4 ' Gesellschaftsvertrages nah Maßgabe des Prokuristen erforderli ° E i: j die Firma Louis Dufour |1914 hat die Herabseßung des Akkien

Mresdes, am & Lpeie G In das Handeléregister wurce etrige-| Gotha, den 1. April 1914. Louiê E G born 40 i : Err : Î : il 1914. etragen am 1. April 1914. registers, Z Le i E Lac E h is E / | “nas Libed 2 C en | A G ellhatt mit E Ie itzeidt B. 2. O Amtsgericht Königshütte. Nachfolger in Metz. Inhaber ist der favitals, bestehend aus 4166 Aktien ¿u 13 i; ermann L B, :

eimer. Siß Mün- I A5 K

T1rnCN

eBi.

_Diercksen u. Co. Aus- dies Königl Amtsgericht. 2 L tragen : erzogliches Amtsgericht. 3 1a Lübeck verleat offenen Handelsgesellschaft ist der C ; j ] Herzoglich SgeriM. 9 nach Lübeck verlegt worden. sellschafter Diercksen ausgeschiede

r 4