1914 / 87 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

belm Fuufke, Cöln a. Rb., Cäcilien- 1 bezeihnet den Beginn der Dauer des | L2f. 273 608. Speisevorrihtung mit | maschine. Gustav August Reitz, Hannover, Telegraphie. Gesellschaft für drahtlose ein ähnliches [eihtflüssiges Metall). Dr. | 30h. 2783 770. Verfahren zur Dar- Steinnußknöpfe. Sylbe & Pondorf, |46c. 273 733. Abaasvert für | Li Tina j F Tlósler 9: 17. Q 13. atents. Am Schluß ift jedesmal das | Schauglas zum Anzeigen des Zuflufses von Königswortherstr. 44. 26.3.13. R. 37616. SLEFrou me m. b. S., Berlin. 21. 4. 12. Frederit A. Lindemaunu, Berlin, Bunsen- | stelung von desinfizierenden Bolusprä- Maschiuenbaugesellschaft, S{hmölln, | Ozl- und Sett Walter Kühnel. L Ot aur 4 agb, Masi. 7T4b. G. 38590. Vorrichtung zum | Aktenzeichen angegeben. Flüssigkeiten. E Wilton, Hendon, | L7f. 2783 764. Nöhrenwärmeaustausch- }| G. 36 547. traße 1, Phyfikalish-Chemisches Institut. | paraten. Farbeufabriken vorm. Friedr. |S.-AÀ. 28. 1. 13. S. 38 131. Obertürkheim a. N., Uhlbatherstr. 59. | Maine, V. St. A; Vertr. : G. Dedreux.

Anzeigen brennbarer Gase. Heinrich Gold- Nr. 272 928, 273 431, 273 573 u: England; Vertr. : Löfer u. Divl.-Ing. apparat. William Joseph Stil, Middlefer, | 21a. 273 814. Anordnung für Fern- 5. 1. 13. L. 35 761. : Bayer & Co., Leverkusen b. Cöln. | 39b. 273 708. Verfahren zur Dar- | 27. 3. 13. K. 54 392 - M aci Dedreux stein, Wien; Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. | 273601 bis 273 885 auss. 273 633. |O. H. Knoop, Pat.-Anwälte, Dresden. | u. The Foreign Still Tube Com- | sprechanlager, bei denen ge aen 2ig. 273819. Vorrihtäng zur Um- |16. 3. 12. F. 34121. fellung eines als Kautsuckersaßmittel 46e. 278 833. Beraafer für flüssige nann, Pat Mette ie S t D S: G. Rauter, Charlottenburg 4, u. G, A. |La. 273 848. Mèêebrteilige Seb- | 26. 3. 13. W. 41 872. pauy Ltd, London; Vertr. M. Viing, durch fselbittätig arheitende É E L d wandlung von hohgefpanntem Wesel-| 3äc. 273 690. Verfahren zur Her- brauchbaren Produkts; Zus. z. Pat. 250 920. | Brennstoffe. Ernest Viret, Lon G. Le L C E E F. Müller, Béêrlin SW.61. 6. 3. 13. [maschine. Maschinenban-Anstalt Sum-| Priorität aus der Anmeldung in England Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 11. 192. 13. Zat werden, deren Einstellung dur strom in Gleihstrom. Aldo Vibolini u. itellung eines Modells aus Holz, Gips | Farbenfabriken vorm. Friedr. Bayer | Vertr.: A. Elliot u. Dr. A ‘Manasse, 5Ic. 273858 Blasinftrument Priorität aus der Anmeldung in Oester- | boldt, Cöln-Kalfk. 28. 1. 13. M. 50272. | vom 29. 4. 12 anerkannt. E St. 19 247. E : eamtinnen geregelt wird, pmaeea Pietro Riboui Agordo, Italten; Vertr. : | o. dgl. mit einem Ueberzug aus Metall. | & Co., Leverkusen b. Cöln. 26. 5. 12. Pat.-Anwälte, Berlin SW. 48. 16. 8. 12. | Wilbelm Tischer Gelsenkirchen Aer: reib vom 6. 3. 12 für die Ansprüche 1|2b. 273 755. Teigknetmaschine, bei | 12. 273665. Vorrihtung zur |17f. 273 765. Wärmeaustauschvor- Electric Compauy, New York; Vertr.: Dipl.-Ing. Bruno Geisler, Pat.-Anw., | Thaddeus Nandolph Bell, Westfield, New | F. 34 923. V. 11036. | ftraße 28. 23. 10. 13. T 19 074 L u. 2 anerkannt. welcher der drebbare Trog und der um selbfttätigen Regelung der Konzentration richtung; Zuf. z¿. Pat. 273 142. Garl | Dipl.-Ing. B. Kugelmann, en A Be: lin SW.. 61. 30. 7.13. B. 73 324. | Jersey, V. St. A.; Vertr. : Paul Müller, | 396. 273 774. Verfahren zur Ver- | 46c. 273 834. Vorrichtung zum | 51d. 273 655 “’Tastatur be B 76b. Sch. 45258. DorriPiuvg für fipe gere Ae jmingbare gnd uu der in Behammern, erzcuaten Sipwefel- Semmler, MIrgbaden, Mainzerftr. 20. Fein a E Stubebersks Éi für E ter Sra E E ee: Q Nuivs Berlin SW. 11. 29. 4. 13 defletuns der En E fyntbeti- | Kühlen der Kolben von Explosionskraft- tonungSborrihtung ‘für Klavierspielwerke. Krempeln mit zwei getrennten und unab- | seine eigene Längsahhse drehbare doppel- | säure o. dgl. Luigi Sauta, | 24. 12. 12. S. 3 558. : s E *, , ung de twitf! es Elektro- | B. 71 689. schen Kautshuks. Dr. Fulius raim, | masinen mit kreifende bér 05 S E S Ses bängig érbeilenten Zsüberiicdeinzi@htnäen hebelartige Knetarm von einer gemein- Italien; Verir. : M. Mofsig, Pat.-Anw., ISa. 273 613. Vorrichtung zum Be- | elektrische S Li Sprit zu magneten. KUktieugesellschaft Brown, Priorität aus der Anmeldung in den | Berlin, Königgräßerstr. 68. N T3: Bosc U. René Set E E Rie T A 125 Ma E zur abwecselnden Zuführung verschiedenen, | samen Welle aus bewegt werden: Zuf. z. | Berlin SW. 29. 3. 8. 13. S. 39714. Es von Hochöfen u. dgl. Carl Bayer, | forschung des E E s . Bovori «& Cie., Baden, Schweiz ; Vertr. : | V. St. von Amerika vom 15.5 12anerfannt. | E. 19048. Frank. ; Vertr.: ODipl.-Ing. L. Glaser | 52b. 273 859. LochstiXzret-Zmitation zur Herstellung von Pelzen mit Einlage | Pat. 272789. Ph. Eduard Foucar, | Jtalien, 7. 2. 1913. „D - | Friedenéhütte O. S,, u. Georg Tümmler, H. E Baunuver E 1 Fe Ss 283. Robert Boveri, Mannheim - Käferthal. SIc. 273 824. Srlbsttätige Be-| 40a. 273 709. Verfahren zum Ent. | u. E. Peig, Pat.-Anmwälte, Berlin SW 68. | und Verfahren zur Herstellung derselben. dienenden Fasergutes. Oskar Schimmel | Düsseldorf - Oberbilk, Industriesir. 19. | 12i. 273 666. Verfahren und Apparat S@hwientohlowiß O.S. 23. 9.13. B. 74006 S. Fden. Sibi A e - 48 13: A. 23 599. S shickungévorri{tung für Anklagen zur Auf- | zinnen von Weißblechgut mittels Cblors | 27. 6. 19. F. 34 696. Carl Uhde, Basel: Vertr. : Pat ¿Auiwilte «& Co. Aft.-Ges., Chemniy. 3. 11. 13.4. 4. 12. F. 34224. _. [Ur Herstellung von Alkaltperorvden. Ecnest| LSa. 273 T1. Steinerner Wind- |21a. 273 816. Seibstinduktionsfpule. E 21g. 273 821. Verfahren zur Er- | bereitung von Formstoffen mit einem | in einem ges{loffenen Behälter unter Be- | 46c. 273835. Tauhshmierung für | Dr. R. Wirth Dipl.-Ina. C MWeibe, 76d. G. 40 821. Garnträger, ins-| 3b. 273 661. Maschine zur selbst-| Marguet, Paris; Vertr.: F. Bornhagen | erhiger; Zuf. z. Pat. 273 076. Dr.-Ing. | Egbert von Lepel u. Ernst Werudl, zeugung von Bewegungen eines Zeigets | unterhalb von Zuführtrichrern umlaufenden | feitigung und Fernbaltung aller Feuhtig- | Fahrzeugmotoren. Louis de Groulard | Dr. H. Weil, Frankfurt M. 1, u. besondere für Eisengarn. Friedri Julius | tätigen Herstellung von Hosenträger- | u. G. Fude, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. Engelbert Leber, Auensir. 31 u. Albert A E Weimarischestr. 4. : o. dgl. an eleftuschen Apparaten oder | Austrageteller. Badische Maschinen- | keit. Carl Kaus Wwe, Christine geb. | fils, Neuilly-fur-Seine, Frankr.; Vertr. : | W. Dame, Berlin SW. 68. 2. 4." 12. Goldeuberg, Barmen, Bockmühlstr. | strippen; Zus. z. Pat. 262411. Müller | 8. 5. 13. M. 51395. Frankreich, 22. 4.1913. Bunsen, Fürstenstr. 87, Breslau. 30. 3.13. |30. 10. 13. L. 40700. : j anderen Instrumenten. Hermann Walter fabrik & Eisengießerei vorm. G. | Körner, Braunfels, Kr. Weblar. 16. 11.07. | H. Springmann, Tb. Stort u. E. Herse. | U. 5155. O E 101 14 ck& Sufsels, Barmen. 13.3.13. M. 50757. | 1L2i. 273 667. Verfahren zur Her- | L. 39 829. 2la. 273 879. Staltungsanordnung i Lubach, Berlin - Nieders{chönbaujsen, | Sebold und Sebold «& Neff, Durlac, | Sch. 28 935. Pat.-Anwálte, Berlin SW. 61. 13. 7. 13. | 53e 273 628. Verfabren zur Her- 77b. H. 61910. Gleichzeitig als] 3c. 273 431. Verschluß für Klei- | stellung von Stickstoffwafserstoffsäure bezw. | L9a. 273 670. Fahrbare Vorrichtung für Fernsprehanlagen, in Ne zur Her- Kaiserin Augustastr. 27. 15. 8. 12. L. 34921. | Baden. 17. 5. 13. B. 71912. 40a. 273 775. Kippbeweglicher Cal- | G. 39508. Belgien, 14. 3. 13. {stellung einèr lêngere Zeit hbaltbaren Noll- und Schlittshuh zu verwendendes | dungsftücke u. dgl., welcher durch Sprofszn- | \tickstoffwasserstoffsauren Salzen. Dr. Her- | zum Beseitigen des Unkrautes auf Fahr- | stellung der Verbindung Wäh er ange- 22c. 273 685. Verfahren zur Dar- 3lc. 273 825. Gießpfanne für leiht | cinier- und Röstofen mit einem Feuerzuge | 47a. 273 734. Sigherbeitävorritung Buttermilch. Richard Suwelack, Biller- Sportgerät. Cwald Hüsgen, Elberfeld, | band und Schraubenfedern gebildet ist und | mann Staudinger, Zürich; Vertr. : babndämmen mit einem oder inehreren in} ordnet und die anzurufenden Leitungen zu stellung von Gondensationéprodukten der | orvdierende Metalle. Hars Maerther, | unter dem Herdraume. Thomas Edwards, | für Werkzeugmaschinen, die zum Einrüten | beck Westfalen. 30. 1. 13. S. 38 140 Bachstr. 76. 17. 5. 13. mit einer Nadel geschlossen wird. Otto | Engelbert Wetterer, Gartenstadt Rüppurr | senkrehter Richtung verstellbaren Messern. | mehreren Gruppen Ce E mehreren 100- L Gallecyanine „und deren Leukoderivaten; | Frankfurt a. M. - Süd, Rubenéstr. 19. Erindale, Victoria, Austr.; Vertr. : Paul | der Maschine beide Hände des Arbeiters | 53h. 273 753. Verfabren zur Her- 77h. W. 42156. Rippe für Flug- | Hübuer, Berlin, Neue Winterfeldstr. 40. | b. Karléerube, Baden. 27. 5. 13. St. 18544. | Hetnrich Blumer, Bauma, Schweiz; | Gruppen) an die Wähler aaen Zus. z. Pat. 189 940. Farbwerke vorm. |9. 11. 11. H. 55 906. : | Müller, Pat. - Anw., Berlin SW. 11. | beschäftigt. Reuben B. Beujamin, | stellung von Margarine u. dgl. unter Be- zeugflähen mit gegeneinander vershieb- | 21. 9. 11. H. 55441. 112i. 273 761. Verfahren zur Her- Vertr. : „P. _NRüert, Pat. -Anw., Gera, find. Siemens E ft. Ses, : L. Durand, Sugueniu & Co., Basel; I3Ukc. 273 826. Mischvorrichtung für | 8. 10. H. S 17397. Chicago; Vertr.: E. Lamberts u. Dr. G. nußung von Küblfläen zur Abküblung barem biegsamem Ober- und Untergurt;|Ze. 273604. Vorrichtung zum | stellung bon Schwefel in solher Form, | Reuß. 21. T 12. E, Berlin. P T7132, A LES A L: BeTIr. : Hat. - Anwälte Dr. R. Wirth, Formsandsorten, die aus hintereinander | Priorität aus der Anmeldung in Groß- | Lotterhos, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. | der flüssigen Fettkörver bezw. Emulsion. Zus. z. Pat. 271 051. Paul Westphal, | Kräuseln von Shmuckfedern. Waldemar | daß er, in einer Flüssigkeit (z. B. Wasser) | L9a. 273 812. Verfahren zum Zu- |21b. 273 S51L. eTiri S Et : DTipl.-Ing. C. Weihe, Vr. H. Weil, | oder nebeneinander [liegenden SchäWhten | britannien vom 10. 10. 10. anerkannt. E313. D 70870 Flakes Aktieselskab Kovenhagen : Berlin - Schöneberg, Hauptstr. 14/16. | Thorvald Jefseu u. Anni Augusta Jefsen, suêpendiert, durh Schwefelsäure daraus | sammenschweißen _ der Laschen mit den | element, bei welhem Brom als T Gar 4 Franffurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin | mittels eines Förderbandes stetig entnommen | 42a. 273 692. Fallfederzirkel. Georg | Priorität aus der Anmeldung in den | Vertr.: E. Utescher, Pat.-Anw., Hambur 30:4 18: Kopenbagen: Vertr.: Dr. I. Epbraim, | nicht koaguliert wird. Thomsen Che- | Schtenenenden. Dêscar Melaun, Berlin, | sator verwendet wird und die positive SW:68! +15. 11:13: F: 37 ce und einer Mischvorrichtung zugeführt | Shoeuner, Nürnberg, Gartenstr. 7. | V. St. von Auerika vom 1 L 1 14 1911: E Reg Amor SLe. §. 62 714. Vorrihtung zum Be- | Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 14. 10. 13. | mical Company, Baltimore, V. Sr. A. ; Quitowstr. 10. 19. 8. 13. M. 93 408. | Elektrode gleizeitig als DViaphbragma N 2249. 273 718. Apparat zum Reinigen werden. Lenz & Zimmermaun, | 19. 1. 13. Sd. 42 897. 2 erfannt. 54b. 273695. Zuführvorrihtung \chiden von Abbaurutshen in Bergwerken. | J. 16 113. Vaeitr.: H. Licht, Pat.-Anw., Berlin |20c. 273 797. Niederdruck-Dampf- | dient. Fabrik eleftrisher Zünder, : gebraudter Oel-, Firniß- und Teigfarben. Gießereimaschinen-Ges. m. b. H.,|42b. 273 723. Mefßstab mit Zähl- | 47a. 273 735. Gehäusevershluß für | für Maschinen zur Herstelluna von August Hirschelmaun, Osnabrück-Evers- |Ze. 273 802. Perücke. Charles |SW. 61. 14. 10. 11. T. 16705. beizungsanlage für éisenbahnwagen. G. m. b. H., Cöln-Niebl. 1. 10. 12. X1p r Schön, Aarau, Shweiz; Vertr. : | Düsseldorf-Rath. 12. 9. 12. L. 35 108. | vorrihtung. Sezmmy Kupfer, Wien: SwWleudermashinen mit nah oben dur. | Pakungshüllen mit auf und nieder burg, Eversburgerstr. 10. 12. 6. 13. Lalaune, Paris: Veitr.: A. du Bois- | 112i. 273 762. Verfahren zur Her- Julius Pintsch A:G., Berlin: 21.2.1211 F. 35 201. E relbî / Georg Strobl, Heicharteried, Bayern. | 3Lc. 273 827. Stleudergußvor- | Vertr.: Dr. Chr. Deigler, Pat.-Anw., | geführter Tromrmeltwelle. Gebrüder | gehendem Formfkern. Walter Everett Sle. S. 65383. Seitenkipper für | Reymond, M. Wagner u. G. Lemke, | stellung von Hydroxylammoniumnitrit. | P. 28 355. 5 2c. 273678. Vorrichtung zum selbst- 14. 6. 13. S. 44131. rihtung, deren in fenfrechter Ebene {chwing- | Berlin SW. 11. 13. 3. 13. K. 54253. Heine, Viersen, Rhld. 9.8.13. H. 63268. | Molins, London; Vertr.: H. Neubart Grubenwagen. Friedri Guftav Harder, | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 13. 9. 13. | Toelle undvomHofe u. Jobann Kronen, | 20d. 273 671. Ahslagerschmiervor- | tätigen Umsteuern“ E Ls d. ck73 GL 7. Borrihtung zur Ab- | barer Ärm die Gußform aus senkrehter | 42e. 273 693. Meßvorrihtung für | 47a. 273 248. Einrichtung zum Ein- | Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 28, 12. 11 Bochum, Buddenbergstr. 5. 16. 2. 14. |L. 40382. Frankrei, 25. 4. 1913 u. |Freibeitstr. 116, Cöln-Deuß. 3. 8. 13. | richtung, inébesondere für Cisenbahnfahr- Glektromotors mittels eines Kontrollers j scheidung von Stearin aus Olein. Dr. |Schmelzstellung in radiale Schleuder- | Flüssigkeiten. Dr. Hermann Rabe, Char seßen und Herausnehmen eines bei Platten- | M. 49 449. S4a. H. 57 077. Selbsttätige Heber-| 11. 7. 1913. x H T. 18 822. E zeuge. Heinrich Poetter, Düsseldorf, für Maschinen mit hin- und hergebendem E Ggon Vöhm, Hamburg, Vosweg 31. | stellung bringt. Erich Kügler, Ouaken- | lottenburg, Giesebrechtstr. 13. 5. 2. 13. | verbindungen benußten Bolzens mit recht-| 54d. 273 743. Vorrichtung zum anlage. Johannes Heyn, Stettin, Gra-| 4a. 273 711. Leucht- und Heiz- | L2i. 273 795. Verfahren zur fon- | Grafenberger Allee 126. 19.6.13. P. 31071. over intermittlerendem Arbeitsgang. Joseph 21. 2. 13. B. 7075. |brück, Hannover, Bahnhofstr. 32. 19. 9. 12. | R. 37 280. edigem Fuß. Riccardo Rietti, Genua: | Auftragen von Klebstof auf Bogen eines bowerstr. 6b--- 27 3.-12. vorrichtung für flüsfige Brennstoffe: Zuf. | tinuterlichen Darstellung von Hypvothlorit- 20d. 273 813. Scußvorrichtung für Platt Sall, Oldham, Cngl.; Verir. : E 22f. 273 719, Seifenküblapparat mit | K. 52 615. 42f. 273 694. Analytishe Wage mit | Vertr. : H. Näbler u. Dipl.-Ing. F. See- | Papierstapels, bestehend aus iein auf 84d. L. 35 G18. Vorrihtung zum |z. Pat. 271 884. Fa. W, Rosenstein, | bleihlauge aus Cblor und Alkalilauge. Straßenbahnwagen. Egon Drewke, B. Tolksdorf, Pat.-Anw., Berlin M. | einer oder einer Reibe von Kühlzellen. SLc. 273 828. Vorrihtung zum | kreisbogenförmig beweglihen Trägern. | mann, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 1L. | \enkreten Führungsbolzen vershiebbar Scmieren von unter Wasser liegenden | Stettin. 1. 5. 12. R. 35461. Deutsche Solvay- Werke Act.-Ges., | Chariotteaburg, Dernburgstr. 27, u. Karl | 4. 5. 13. 2D 62 E Großbritannien Joachim Leimdörfer, Budapest ; Vertr. : Sichern der Traglaschen von Gießpfannen Auguft Sauter, Wagenfabrik, Ebingen. | 14. 3. 13. R. 37 553. gelagerten Klebstoffbebälter mit einstell- Teilen eines Baggers. Fred Lobuitz, |4d. 273 758. Pneumatishe Fern- | Bernburg, Ankalt. 28. 1. 12. D. 26416. Simmrock, Berlin, Oldenburgerstr. 5. 4. 5. 1912 u. 1. 1. 1913. H. Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. | oder ähnlichen wablweise im Krangebänge | 5. 6. 13. S. 39 225. Ta. 273 836. Entlastung der Ver- | barer Bodenplatte. Josevb Jonatban Crooksion, Engl.; Vertr.: M. Ming, | zündvorrihtung für Gaslampen. Deut- | 12i. 273 878. Herstellung von Alkali- | 13. 7. 13. D. 29 230. S 21c. 273 679. Durch Dru oder Zug i 22. 10. 12. L. 39 306. E und auf Wagen zu befördernden und zu | 42f. 273 724. Gleiédoppelwage mit | bindungselemente (Nieten, Bolzen usw.) | Sleeper, Moores, V. St. A. : Vertr. : Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 10. 12. 12. |\che Coutinental-Bas-Gesellshaft u. | oder Erdalkalisulfidlaugen. Chemische 20d. 273 852. Achslager fur Eisen- geiteuerter Schalter. Fa. Gebr. Jaeger, ] ti. 273618. Selbfsttätige Temveratur- kivpenden Gefäßen gegen undbeabsictigte | felbsttätig eins{altbarem Ausgleichgewicht | zweier eneinander liegender Platten | Dipl.-Ing. H. Evck, Pat.-Anw., Magde- S5a. T. 18 601. Verfahren zur | Friß Mufe, Dessau. 4. 2. 13, D. 28 293. | Fabrik Griesheim- Elektrou, Frank- | bahnfahrzeuge. G. «& J. „Jaeger, | Shalksmühle i. W. 6. 9.13. J. IRQE E regelung8vorrichtung für die Kessel von Lagenänderungen beim Absezen auf hier- | für den gesonderten Gebrau einer Einzel- | mittels einer in die leßteren eingreifenten | burg. 20. 5. 13. S. 39 119. Förderung gashaltiger Flüssigkeiten. Thiele | 4d. 273 803. Pyrophore Zünd- für @, M: 15; 12; 10. -C: 20122 J G. m. b, H, EGlbêrselb.+ 17. 6213 lc. 278 680. Eimichtung zur Des h Dentralheizungen, Warmwasserbersorgungen für nit vorbereitete Unterlagen. Deuts- wage. Guftav Allzeit. Wageufabrik, Werkzeug - Mafschinen- 54g. 273696, Gestell mit vorzieb- «& Söring Techu. Bureau für Waffer. | vorrihtung für Gasbrenner, bei der ein | 12a. 273 609. Verfahren zur Her- | I. 15 791. L i: 5 jfestiguvrg der Sammelschienen CERET u. 1. f. August Grabotv, Kantstr. 53 u. | sche Maschiuenfabrik A. G., Duis- | Königsberg i. Pr. 12. 6. 13. A. 21114. | fabrik A. Schärfl’'s Nachfolger, | baren Schauflächen und gemeinsamer Aus- gewinuung, Heidelberg. 11. 6. 13. die Haupt- und Hilfsgaskeitung, sowie den | stellung reiner Zinkvitriol|öfungen aus | 20f. 273 853. Haupileitungsauslaß | elefirischen Schaltanlage. Aktieugefel- Noinhold Lußzmann, Niedelsir. 9, Char- | burg. 19. 4. 13. D : 28 790. 42h. 273725. Vorrihtung zum| München. 9. 2. 13. W. 41524. [ösung für diese. Heinriß Woernule, S85b. B. 70 797, Verfahren zur Be- | Reibkörper beeinflufsendes Antriebsorgan | Zinkerzen. Shunjiro Araki, Ofaka, | als Bremsbeschleuniger. Hugo Tiede, schaft Brown, Boveri & Cie., Baden, lottenburg. 30. 3. 12 G. 36 412. 31e. 273 829. Verfahren und Vor- | Erleihtern des Lesens. JIgnacz Kauf: |47b. 273 736. Kugellagerkäfig mit | Stuttgart, Johannesftr. 69. 30. 7. 13. fcitigung der Karbonatbärie von Wasser. | unter dem Einfluß einer Rückholfeder | Japan; Vertr. : H. Wiegand, Nehtsanw., | Belzig, Mark. 28. 3. 13. T. 18 352. | Schweiz; Vertr. : Robert Boveri, Mann- 241. #43 686. Vorrihtung zur Aus- |rihtang zum Verdichten von Blöckzn. | mann, Berlin, Unter den Linden 56. Zwischenstücken. Hermann Barthel, | W. 42835. Badishe Maschinenfabrik & Eisen- | steht. Gas - Zünder - Ges. m. b. S., | Berlin W 8. 28. 8. 13. 4A. 24501. | 20h. #273 766. Abwerfer an Eisen- beim- Käferthal. 26. 11. 12. A. 23 106: nußung der Wärme der Abgaîse von | George Hillard Benjamin, New York: | 16. 3. 13. K. 54 285. Schweinfurt a. M. Schultestr. 25. 5.13. | 55b. 273 860. Kotherankage zur gießerci vormals K. Sebold und | Berlin. 27. 6. 12. G. 38 489, Japan 8. 9. 1912. - bahnwagenhemmshuben. Wilbelm Heinrich |24c. 273 716. „Elektromagnetische Feuerungen u. dal, bet der die Wärme | Vertr.: C. von Ofsowski, Pat.-Anw., | 421. 273 726. Gasanalytischer Appa- | B. 72 008. Herstellung von Zellstoff nach dem in- Sebold & Neff, Durlach i. Bad. 24. 2. 13. | 4d. 273 §04. Gasfernzünder mit | L2n. 273 763. Verfahren zur Dar- Trapp, Saarbrücken, NRothenbergstr. YReguliervorrihtung, bei welcher der Anker aus dem Abgasfanal _fortgeleitet wird. | Berlin W. 9. 16. 7. 12. B. 68 144. rat zum Behbandeln von Gasen mit abge- | 47c. 273 573. Kupplung mit An- | direkten Kochverfadren. Einar Morterud, SG6c. F. 37464. Vorrihtung für | einem vom Gasdruck beeinflußten, beweg- | stellung von Metallhlorid aus Metall- | 30. 3. 13. T. 1834. eines Elektromagnets auf eine in cin Ge- Gesellschaft für Abtwärmeverwertung | 32b. 273 707. Verfahren zur Her-| messenen Mengen eines flüssgen Reagens. | druck der Reibbadten di Drudckflüssig- | Torderöd, Norwegen: Vertr. : Dipl.-Fng. Webstühle mit selbsttätiger Shußkößer- | lien Organ (Membran, Kolben o. dgl.), | und Chlorgas. Dr. Otto Konrad | 20i. 273 614. Weichenstellvorrihtung : bâuse eingeslossene, in den regulierten E ut. b. _S., Charlottenburg. 9. 7. 12. stellung eines Glases, das hemisen Ein- | Karl Heiuemann. Pirna a. Elbe, Satsen. | keiten, Druckgase u. dal., deren Druck dur | E. Fehlert, G. Loubier, F. Harmsen, auswechselung zum Abtrennen der über den | das bei feiner Bewegung das Ventil des | Zwingenberger, Perth Amboy, V. St.A.; | Zuf. z. Pat. 262284. Paolo Pesftalozza, Stromkreis eingeschaltete leitende Körner- i G. 37 076. ,_ |wirkungen verbältniémäßig aut widerstebt. | 6. 6. 13. H. 62 659. eine auf dem Kuppkungskörper befestigte | A. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte. Geweberand berausragenden Fadenenden. | Zünders bewegt. Aftiebolaget Lux, Vertr.: Adolf Zwingenberger, Limbach, | Ferrara, Italien ; Vertr. : M. Moîsig, masse Diuuck ausübt. Ul. Robert Bosch, i 224i. 273 687. Zugregler, der beim Schott & _Gen., Glaswerf, Jena. | 43a. 273 6283. Tastensperrvorrihtung | Pumpe erzeugt wird. Dipl.-Ing. Freiherr | Berlin SW 61. 13. 8. 13. M. 53 338. Filatures et Tifsages de la Cité, | Stockholm: Vertr.: E. W. Hopkins, | Sachsen, Wesistr. 42. 20.9. 12. 3. 7905: Pat.-Anw., Berlin SW. 29, 13/3: 12: Stuttgart. 16 11. 129 00D, e N Oeffnen und Schließen der Feuertür ein |20. 9. 11. S. 39265. für Registrierkafsen. The National Cash | Arnold vou Schmidt, Frankfurt a. M,| 55d. 273 783. Langsiebpapiermaschine ülbausen i. Elf. 17. 10. 13. Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 19. 9. 13. |TL20. 273 706. Verfahren zur Dar- | P. 28 469. E : lc. 273 717. Kommandogeber für 2 Gebläse ab- und anstellt und den Rauch-| 33a. 273 §30. Obvaler Sgtirm. Regifter Company, Dayton, Okto, | Forsthaustr. 33. 8. 10. 11. S6. 41 738. | mit einer gemeinsamen oberen Hauvtpreß- SG6c. Sch. 43950. Webvorrichtung | 4. 24623. Schweden, 3. 3. 1913. stellung von in Essigsäure und in Chloro- 20i. 273 672. Vorsignal mit bewege solche S@altanordnungen, bei denen mehrere E sieber ließt und öffnet. Frank Winter- Dr. Carl Paeuer, Graz: Vertr. : Dr. | V. St. A.; Vertr. : Dipl.-Ing. C. Feblert, | 47c. 273 779. Einrückvorrichtung für | walze und mebreren an sie angedrückten zur Herstellung endlofer gewebter Bänder | 4g. 273 756. Verfahren und Vor- | form unlöslichen Acetylcelulosen. Knsll lien Doppellichtblenden. Albert Beuschel, Leitungen mit gemein!amen Hauptsammel- y field Sarrington, Harris, Nhode Island; B. Alexander-Kaß u. Dipl.-Ing. E. | G. Loubier, F. Harmsen, A. Büttner U. Klauenkupvlungen zum Kuppeln eines auf | untere Preßwalzen. Ernst Wilhelm und dergleichen mit aus einem Faden ge- | richtung zum Schneiden von Metallen. | & Co., Ludwktgshafen a. Nh. 29. 4. 11. | München, Rottmanrnstr. 11. 21. 9. 13. | schienen duth je einen Linienschalter und A Bertr.: Dx. B. Alexander-Kaß u. Dipl.- | Bierreth, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 48 | E. Meißner, Pat.-Anwälte, BerlinSW. 61. | einer Welle lose fißenden Rades o. dgl. | Rüdiger, Nodewish i. Vogtl. 25. 1. 13. bildeter Webkette. Emil Arthur Schurig, | Karl Je, Mülheim a. Rh., Danziger- | K. 47 775. : B. 73 995. s mit gemeinsamen Hilfsfsammeischienen durch M Ing. E. Bierreth, Pat.-Anwälte, Berlin | 26. 6. 13. P. 31 106. Oefterreich 13. 7. 1912 | 1. 4. 13. N. 14 189. mit dieser Welle. Albert Edwin Hum- | R. 37211. : Grofiröhrsdorf i. Sa. 26. 5. 13. sttäße 166, 22,4. 13. S145 379, 120. 273 850. Verfahren zur Dar- | 260i. 273 673. Blockungseinrihtung je einen Hilfsschalter verbunden find. All- S W. 48. 28. 8. 12: H. 98844. e N B48, 1912, 43a. 273 624. Shlüf:l für Wätter- | phries, Melbourne, Austr.; Vertr.: F. | 55d. 273 784, Kanal- oder Schatt- S6c. Sch. 43994. Webstubl zur | 4g. 273757. Schweifbrenner mit | stellung therapeutisch wirksamer Gster der | für führerlose elektrische Bahnen mit Hub- | gemeine Elektricitäts - Gesellschaft, S 25a. 273752. Zählwerk für Strick-| 33b. 273 619. Utensilienbehälter. Jo- | kontrolluhren mit auf dem Bart an- | A. Hoppen, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. | trockner, insbesondere zum Trocknen von Herstellung endloser Webwaren. Emil | einem in das Sauerstoffzuleitungsrohr ein--| Terpengruppe. Kalle & Co. Akt.-Ges., | werk. Siemens-Schuckertwerke G. m. | Berlin. 16. 9. 13. A. 24610. L 2 maschinen. Fa. G. F. Großer, Markers- | hannes Sahl. Wiesbaden, Wilhelmstr. 42. | geordnetem Stempel. Newman Clock |9. 2. 12. H. 56 821. Papptafeln. Benno Schilde Maschinen- Arthur Schurig, Großröbrsdorf i. Sa. | geshalteten Zugventil. Hainsberger | Biebrih a. Rh. 8, 10. 12. K. 52753. | b. HS., Berlin. 31. 5. 13. S. 39 182. |21c. 273 751. Shaltanordnung für dorf, Bez. Leipzig. 24. 11. 11. G. 35536. 9. 10. 13. S. 40246. Comp., New Yóork; Vertr.: C. NRöstel | 47f. 273 737. Nachgiebige Muffen- | fabrik und Apparatebau G. m. v. H., 27. 21% Metallwerke G. m. b. H., Hainsberg, | L2q. 273 809. Lerfahren zur Dar-| 20k. 273 674. Vorrichtung zum | Doppelsammelschienensyfteme, bei denen 25b. 273 688. Einfädige Klôppel- | 34e. 273 620. Federnder, kurven-| u. R. H. Korn, Pat.-Anwälte, Berlin | rohr-Dichtung mit zwischen Rohr und | Hersfeld. 27. 4. 13. Sh. 43 720. S6c. Sch. 45 112. Vorrichtung zum |Sa. 9. 7. 13. H. 62958. stellung von 3-Brom-2-amtnoanthrachinen. | Spannen der Fahrleitung elektrischer | die betden Schienensäyge dur einen als E maschine. lisabeth Düfter, geb. Müller, | förmiger Gardinenschoner. Hermann Wer- |SW. 11. 20. 12. 12. N. 13 903. Muffe angeordnetem, die dur den Ueber- | 55d. 273 S861. Vorrihtung zur Avswecseln des Schüßens für Webstühle | 5a. 273 805. Erdbohrer, bei welhem Dr. Walter Junghauns,- Höchit a. M., Bahnen. Nheinische Vahnugesellschaft, Energieschalter ausgebildeten Kupplungs- A Barmen, Auerstr. 99. 20. 4. 13. D. 28758. ner, Berlin, Memelerstr. 1a. 7. 8. 13. 43a. 273 727. Geldausgebemaschine | druck angedrückte Dichtung haltendem Stoffgewichtsregulierung an der Stofbütte feststehendem Schüßenmagazin und | die Schaufeln verstellbar mit der Stange | Kasinostr. 2. 17. 11. 11. F. 14 133. Düsseldorf. 27. 9. 13. R. 38 906. halter verbunden find. Allgezzeiue A 25b. 273720. Flecht- und Klöppel- | W. 42 905. mit Tasten und gelochten Wablplatten | Zwishhenstück. Gustav Polis, Breslau, | der Paptermascine unter Benutzung einer

f

d 1 d Z 210 - - : li: ry! , M 7 D ¡veizéflient Schüßenkasten; Zuf. z. Pat. | des Bohrers verbunden sind. N. A. Ro- |12q. 273 810. Verfahren zur Dar- | 20l. 273 675. Verfahren zur Ver- Elektricitäts - Gesellschaft , Beilin. A maschine mit Gangplatte. Carl W. | 34g. 273 771. In ein Bett um- | zum Regeln des Antriebs der Münzen- | Garvestr. 6. 10. 8. 13. P. 31300: Wage. Ernst Wilhelm Rüdiger. Node- 259 510 u. 268 577. Dr.-Ing. Desiderius | sanof, Kiew, Rußl.; Vertr.: Gastoa | stellung von Amtinoderivaten des Anthra- | hütung des übermäßigen Pendelns von 18. 12. 12. A. 23 212. E j Smidt, Elberfeld, Augustastr. 117. | wandelbares Sofa mit einem nah oben | auswerfer. Thomas Irbing Potter, Port- | 47h. 273 738. Steuerung für Flüssig- | wis i. Vodtl. 18. 2.13. R. 37 367. Schas, Zittau i. Sa. 18. 10. 13, Kremp, Rechtsanw., Berlin W. 35. | chinons; Zus. z. Pat. 267 212. Farbwetke Elektrohängebahnwagen und Vorrichtung | 2c. 273 817. Méehrphafenhörner- 2 25. 2. 12 S. 40475. : auSziehbaren, umkebrbaren Sig- Oer | land, Corbett Building, V.St. A.: Vertr. : feits-Wehfelgetriebe mit cinem von der | 5' 273 630. Shußeinrichtung für 2) Zurüccknahme vou 241135 M. 87: 204 vorm. Meifter Lucius & Brüning, | zur Ausführung dieses Verfahrens. Martin ableiter. Otto Kupfer, Reichenbach B e 28a. 273 652. Verfahren zur Her- Ltegeteil. Georges Sifson, Paris; Vertr.: | A. du Bois-Nevmond, M. Wagner u. | Druckflüssigkeit in einem Zylinder be- | inos oder ähnliche Theater, bei welher - 5d. 273 759. Sprizapparat zur Ge- | Höchst a. M. 11. 7. 13. F. 36 860. Bolten, Beuthen O. Sl., Gartenstr. 19. | Markt 14. _4. 2. 13. K. 53 392. M stellung von Leder. Anhydat-Leder- Dipl.-Ing. Dr. D. Landenberger, Pat.- | G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. wegten Steuerkolben. Société Ano- | infolge Durchbrennens eines leit brenn- Anmeldungen. winnung von Abraummassen zum Berge- | 3a. 273 610. Damvyfkessel mit |18. 10. 13. B. 74327. i 21c. 273 SIS. Einrichtung zur Er- Werke A.-G., Oersfeld, Heffen Naffau. | Anw., Berlin SW.61. 30.3.13. S. 38633. |25. 4. 11. P. 26 §54. nyme du Temple, Paris: Vertr.: C. ren Fadens mehrere Feuerschußorgane 2. Die folgenden Anmeldungen find vom | versa. Wilhelm Weber. Siegen, Westf, | stehenden Heizröhren. James Meikle, 20l. 2736786. Borrihtung zur höhung des Negelungsbereihes bei von 1542! 11. C. 21 369. 341. 273 65: - Schußvorrichtung für | 43a, 273 883. Stemvelwerk für Zeit- | Gronert u. W. Zimmermann, Pat.-An- eitig wirksam werden. Karl Weinert, tentiucber zurüdgenommen. Koblenzerftr. 50, u. Wilhelm Hirsch. | Glasgow, Schottl.; Vertr. : Pat.-Anwälte | federnden Lagerung eines Bahnmotors | der Spannung der Erregermaschine be- 28a. 273854. Verfahren zur Be- Kochgefäßgriffe zur Verhinderung des Ver- | kontrollavyvarate Fa. I. Schleuker- | wälte, Berlin 8W. 61. 1. 9. 11. S. 35898. erl Muskauerstr. 24. 15. 12, 19,

l, | mann, Wasseralfingen. 10. 4. 12. W.40881. | A. Specht u. Dipl.-Ing. Rud. Specht, | nebst Vorgelege mittels einer die Rad- einflußten Spannungsreglern mit Nege- handlung von Leder, Oâuten und Fellen | brennens der Hände. Guillaume Ducart, | Grusen, Schwenningen a. N. 5. 7. 12. |47h. 273 739. Neibräderwehsel- . 41 148. 3.| Ga. 273 806. Sleuder zum Reinigen | Hamburg 1, u. L, A. Nenninger, Berlin | welle mit Spiel umgebenden Hoblwelle. | lung im Erregersiromkreis der Erreger- mit harzartigen und parassinartigen Körpern | Tournus, Frankr. ; Vertr. : Dr. S. Hauser, | Sh. 41 387. getriebe. Carl Julius Valdemar Chri- | 2 . 273 631. Wechselmagazin für g

-—-

S ckd. Sch. 43 577. Krümmer für Spi und S&lammversag- Anlagen. 14. 7. 13. u G i es ! z Frre( t n rpern | 2 n i j i a ' 35b. D. 28340. Greifvorrihtung, | von Hefe. Johann Hofbauer, Nathti- |SW. 61. 10. 6. 13. M. 51 695. Sicmenês-Schuckert Werke G. m. b. H., | maschine. Allgemeine Elektricitäts- zwecks Erhöhung der Wasserundur(läfsig- | Pat.-Anw., Straßburg i. Els. 5. 1. 12, | 43b. 273625. Münzprüfer für Selbst- | stiansen, Kopenhagen, u. Odin Thorvaid raphishe Apparate. Marguerite insbesondere für Profileisen. 29. 1. 14. | gällhen b. Stolberg, Rhld. 25. 2. 13. |13c. 273 G11. Abdichtung für das | Berlin. 11. 7. 13: S. 39 522. Gesellschaft, Berlin. 24.7.13. A. 24 333, keit und zur Bebebung der Schlüpfrigkeit. | D. 26 306. z s kassierer. Allgemeine Handelsgesell-: | Clorius, Hellerup b. Kopenhagen; Vertr. : er, Paris; Vertr. : Dipl.-Ing.

b. Wegen Nichtzahlung der vor der &r- | H. 61 527. Scauglas von Wasserstandszeigern. Ro- |2La. 273 615. Verfahren und Vor- | 21d. 273 650. Berfahren zur Kühlung | William Roëco Smith u. John Durrant | 35a. 273 621. Aufzug zum Befördern | schaft m. b. H. Bock & Co., Berlin. | A. du Bois-Reymond, M. Wagner u. G. D. Landenberger, Pat.-Anw., Berlin teilung zu entrihtenden Gebühr gelten | 6d. 273 807. Verfahren zum Pasteu- seufaimer u. Co. G. m. b. H., Düssel- rihtung zur Tourenregelung von Hoh- von elcktrishen Maschinen. Frank George : Larkin, Buffalo, New York: Vertr. : von Briefen und dal. In die einzelnén|29. 8. 11. P. 27 498. 8 Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin 8W. 11. |S8W. 61. 7. 3. 13. B. 70 958. folgende Anmeldungen als zurückgenommen. | rifieren von Flüssigkeiten, inébesoudere von | dorf-Obercafiel. 31. 7. 13. _R. 38 472. frequenzmaschinen ; Zuf. j. Pat. 237 264. Baum, San Francisco, California; Vertr : Dr. A. Zimmermann, Pat.-Anw., Berlin- Stockwerke von Wohnhäusern. Wilhelm 44a. 273 776. Sicherbeitsnadel, bei | 1. 2. 13. C. 22 869. Î 57a. 273 632. Stellvorrihtuna, ins 46a. F. 34 740. Verbrennungsékraft- | Bier in Flaschen. Carl Krug, Frank- |L3e. 273 668. Nohrreiniger mit nah | C. Lorenz Akt.-Ges., Berin. 3. 9. 13, A. Elliot, Pat.-Anw , Berlin SW. 48. j Wilmersdorf. 27: 4, 12: S. 36 206. Schmitten, Elberfeld, Bandstr. 43. 8. 4.13. | der die Nadel am Rücken mit einem die | 47h. 273 780. Anlaß- und Ausrück- besondere für photographis- Neyro- mashine, bei welcher der Arbeitskolben | furt a. M, Carlstr. 19, 27: 4.13. K. 54767. | allen Seiten aus\chwingbarem Meißel und | L. 40 329. ôL 8. 11. B. 64 326. , i 29b. 273 769. Verfahren zur | Sch. 43 527. R : Fortseßung der Federöse bildenden Schenkel | getriebe für shnelllaufende Maschinen. | duktionsapparate. Lodewyk Jan NRutger mit einem Fortsaß von fleinerem Durch-| 8a. 273 605. Verfahren zur Her- | Gegengewiht. Emil Bühler, Nürnberg, | 24a. 273 616. Verfahren und| Priorität aus der Anmeldung in den | Trennung fkeratinartiger Substanzen von | 35a. 273 855. Selbsitätige Umscalt- | befestigt ist. Richard Laesecke, Stettin. | Mark Thomas Deune, Nushden, Eng- | Holft, Lansdowne, Penns., N. St. A messer versehen ift. 19. 1. 14. stellung insbesondere von baumwollenen | Stepfarstr. 6. 29. 5. 13.

B. 72.057. Schaltungsanordnung zum Abstimmen der | V. St. von Amerika vom 7. 9. 10. an- Fleisch- oder Hautteilen in tierischen Pro- | vorritung für den \{wenkbaren Schub- | 17. 12. 19. 2. 35 657. land; Vertr.: H. Neubart, Pat.-Anw,, | Vertr.: Henry E. Sch{midt, Dipl.-Ing. 47h. H. 59 999. Schaltftangensperr- | Facquardgeweben mit Changeant-Effekt. 14Ac. 273 669. Sicherheitsvorrihtung Antenne auf mebrere voneinander unab- erkannt. i j dukten. Reinhold BVerth, offene arin bei Aufdrückvorrihtungen mit hoch- 45a. 273 626. Bodenbearbeitungs- | Berlin SW. 61. 13. 6. 12. En 27 116. | Dr. W. Karsten u. Dr. C. Wiegand, Pat.- vorrihtung für drei und mehr Stangen. | Mechanische Buntweberei, Roßbach | für Abdampf- und Zweidruckturbinenst@ie- | hängige Wellenlängen. Otto Scheller, |21d. 273 651, Shaltung zur Ver- : Handelsgesellschaft, Berlin. 21. 11. 13. verlagerter, zwishen den Mitten der Fahr- | gerät mit Eggenzinken und Hackmessern. | 47h. 273 781. Getriebe mit selbst. Anwälte, Berlin SW. 11. 29. 9. 11. 12: 1: E «& Krake, Oelsniz i. Vogtl. 13. 9. 13. [rung mit Glocken-Akkumulator, bei der die Berlin-Lichterfelde, Albrechtstr. 12, v. C. binderung ungleiher Belastung beim Pa- B. 74788. 7 Ï gleise für das rechte oder linke Fördertcum | Fritz Möbus, Wöllstein, Rheinhessen. | tätiger Aenderung der Ueberfeßung ent- | H. 55 517. G63c. K. 56979, Um eine vertikale | M. 53 621. Umiteuerung von Frishdampf auf Abdampf | Lorenz Afkt.-Ges., Berlin. 31. 5. 13. rallelarbeiten starr mit einander gekuppelter 296. 273 800. Verfahren zur Her- angeordneten Fahrbahn. Edmund Koch, | 4. §. 12. M. 48 585. sprehend der Aenderung des Widerstandes. | 57b. 273 629. Verfahren zur Her- Achse drehbar angeordneter Scheinwerfer-|§c. 273 §49. Mas@ine zum Be- | und umgekehrt dur einen Druckregler in | L. 36 752. L Gleichstrommotoren mit Nebenschlußrege- stellung bon mit Wasser, Alkohol oder | Essen, Nuhr, Leostr. 2. 7. 9.13. K. 54 839, 45a. 273777. Motorisch ange- | Paul Schäfer, Hannover, Friesenstr. 34. stellung von Mehrfarbenrastern durch träger für Motorwagen; Zus. z. Anm. | drucken von Stoffen (Gewebe, Papier Abbängigkeit vom Dampfdruck im UAkfu-|SUa. 273 649. Staltung®anordnung | lung. Vergmaun-Elektricitäts-Werke ZSalzlöfungen fällbaren Lösungen aus 35b. 273 856. Selbstgreifer mit im triebene Bodenbearbeitungtmashine mit | 15. 6. 12. S. 41 268. : Furchung einer dur Farblösungen an- K: 50 W149 144 o. dgl.) in Bahnen mittels gravierter, ins- | mulator erfolgt. Vergmaun - Elektri- für Verbindungsleitungen zwischen Gruppen | Akt.-Ges., Berlin. 31. 1. 13. B. 70 459. Cellulose oder cellulosehaltigen Stoffen | Greifergestell gelagerter S(ließtrommel. shwingbaren und seitlich verdrehbaren | 48b. 273 654. Verfahren zur Her- | färbbaren Grundmasse und Anfärben der 63e. G. 38 279. Vorrihtung zum | besondere Tiefdruckwalzen mit einer gegen | zitäts-Werke Akt.-Ges., Berlin. 7.11.13. | in Fernsprehanlagen für selbsttätigen oder | 21d. 273 681. Dur Fliebkraft- in fonzentrierter Salzsäure. Dr. Nichard |Uuruh «& Liebig, Abteilung der | Spaten. Heinrich Kleinert, Gasel b. Bern, | stellung von Metallüberzügen auf Eisen, | Vertiefungen. Louis Dufay, Chantilly, Anzeigen des Entweihens der Luft bei | die Musterwalze gedrückten Weichwalze. | B. 74 602 balbselbsttätigen Betrieb. Siemens æ | regler selbsttätig auf konstante Spannung Willstätter, Berlin - Dahlem, Thiel- Peniger Maschineafabrik uud Eisen- Schweiz; Vertr.: Gustav A. F. Müller, | Stahl oder sonstigen Metallen durch Er- | Frankr.; Vertr. : A. du Bois-Reymond, f 15 E A ElsäsfiiheMaschinenbau-Gesellichaft, | L4c. 273 811. Umsteuerungsvorrich- | Halske Alt-Ges., . Beilin: 14: 2:12; geregelte Gleihstrommaschine veränderlicher ; Allee 63. 25. 5. 13. W. 42 345. gießerei A.-G., Leipzig-Plagwiß. 14.9.13. | Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 3. 6. 13. hißen der Werkstücke in Berührung mit | M. Wagner u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, 79b. W. 39 007. Stopfvorrichtung | Mülhausen i. E. u. Dr. Eduard Mertens, | tung für Zweidruckturbinen, die mit einem | S. 35 643. | Geschwindigkeit, insbesondere für Be- 29b. 2783 881. Verfahren zum Ueber- | Ü. 5349. s : M, 00 102, 8 den Ueberzuasmetallen oder deren Legie- | Berlin SW. 11. 28. 6. 12. D. 27 204. iür Zigaretten, bei welher das Beschneiden | Freiburg i. B., Maria Theresiastr. 4. | Wärmespeiher nahezu glei{bleibenden 2a. 273 677. Schaltungsanordnung | leuhtunaszwe. Fa. Transelectro, i fuören bon Flach8- und Jute-Abfällen in 36c. 273 7T2L. Heizrobr mit gewellten | 45c. -273 728. , Deuwender 0. dgl. | rungen in fkleinverteiltem Zustande mit | 57d. 273 710. Verfahren zur Her- des hinteren Zigarettenendes während des | 10. 2. 12. M. 46 986. Druckes verbunden sind. Carl Schmidt, | für Gesell\haftsleitungen mit wahlweisem | Straßburg i. E. 17. 4. 13. BD.-71 533. weiche, gekräuselte, ‘wollige Fasern. Arno | Wandungen zur Vergrößerung „der Velz- [mit gesteuerten Zinkenstangen. a. | oder ohne Beigabe von inerten Materi- stellung von Tiefdruckformen dur Durch- Berweilens der gestopften Zigarette auf | Se. 273 662. Staubabsaugevorri{- | Mülheim, Rubr, Beefkstr. 56. 7. 11. 13. Anruf, insbesondere für Zugmeldedienst. | 21d. 273 880. Verfabren ¡um Um- Scidel, Grembergen b. Termonde u. | flähe und ¡ur Erzeuguag von Wirbelungen | Wilh. Stoll, Torgau a. Elbe. 1. 10. 12. alien, wie Sanden. Ernst Bernheim, | ätung von Pigmentbildern nah Nastrierung dem Sénabel erfolat. 8. L 14. tung mit zwei von gemeinsamer Kurbel | S. 45 276. Westeru Electric Company Limited, | "teuern von Drehbfeld - Kollektor - Serien- Johann Geiê2berger, Termonde, Belg. ; | des durchströmenden Heizmittels. Dr.-Ing. | St. 17 753. N [dorf, Ludwig Loewe Haus. 27. 3. 13. | der Druckflähen. Josef Rieder, Berlin- Das Datum bedeutet den Tag der Be- | angetriebenen, übereinander angeordneten, | 14d. 273 712. Kolbensciebersteuerung | London ; Vertr.: Ernst Dillan u. Dr. L. | motoren beim Betrieb von Förderanlagen Bertr. : Dipl.-Ing. R. Fischer, Pat.-Anw,, | Carl Weidmaun, Leichlingen, Nhbld., Am | 45e. 273 729. Borrihtung zum |B. 71210. ! Stegliß, Martinstr. 2. 26. 4. 13, N. 37838. kanntmachung der Anmeldung im NReichs- | zylindrishen Saugbälgen. Paul Pohl, | für Verbunddambpfmascbinen : Zuf. z. Pat. | Fischer, Pat.-Anw., Siemensstadt b. Berlin. | o. dgl. Aktiengesellschaft Broivn, Berlin SW 47: 20. 12-12. S. 38 226. | Slimmer 9. ‘3. 6. 13. W. 42 409. Retnigen und Entstauben von Häcks:1. | 49a. 273 627. Zvlindrisher Dreh- 58a. 273 862. Hydraulishe Brikett- anzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen | Wehrden a. Saar. 19. 10. 12. P. 29 651. | 244 962. R. Wolf, Maschineufabrik, | 21. 3. 13. T. 18 340. Boveri & Cie.,, Baden, Schweiz; j 30a. 273689. Feststell- und Aus-|37b. 273 772. Mastunterbau aus GöppingerMagnctfabrikCarl Scholl, | und Hobelstabl mit einer hoblgefrümmten | presse mit drehbarem Formentisch. Georg

Luftradreifen.

ide =chuges gelten als nit eingetreten. Sg. 273663. Walzenschere zum | Magdeburg-Buckau. 23. 8. 12. W. 40384. | 21a. 273 715. Schaltungsanordnung | Vertr. : Robert Boveri, Mannheim-Käfer- E lôfevorrihtung an Griffen von Scheren, | Beton o. dgl. Josef Haschek u. Karl | Göppingen. 3. 12. 12. G. 38 008. Schranbennut. Carl Vieseubach, Düssel- | Henry Denisou u. Christian Korte, 3) Versagungen. Plissieren. Luise Frey, München, Görres- | L4f. 273 648, Bentilsteuerung für | für Fernsprehumschalter für Haus- und thal. 14. 3. 12. A 21 387, E Zangen u. dgl. Sanitätëgeschäft M. Felix Henock, Stoterau, N. De. ; Vertr. : 45f. 273 730. Vorrichtung zum Be- dorf, Remscheiderstr. 10. 19.1.12. B. 65 921. Leeds, England; Vertr. : A. Loll ut, B, Auf die naSbstébend bezeibueten. im straße 26. 7. 11/13) -F- 37 599. Kolbenkraftmaschinen, bei welcher die | Postverkehr, bei welher die Verbindungen le. 273 682. Auf dem Indukiions- Shaerer A.-G., Bern, Schweiz ; Vertr. : A. du Vo s-Heymond, M. Wagner u. G. festigen von Leitern an Bäumen. _ Otto 49a. 273 740. Wagerehter Werk- Tolksdorf, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 48, 4 2 T S benen Tage | 2M 273 760. Verfahren zum Aus- | Veatilspindel mittels eines Schwing- | zwishen den Nebenstellen und den Amts. prinzip beruhender Strommesser für Hoch- Dipl.-Ing. R. Fischer, Pat.-Anw., Berlin Lemke, Pat. - Anwälte. Berlin SW. 11. | Döring. Leipzig Thonberg, Wasastr. 10 | stückträger an Drehbänken. La Com- |23. 3. 12. D. 26 704. Reichsanzeiger e: er gegeenen Tage färben von Pflanzenfasern. Read Holli- | daumens durch eine auf demselben si | leitungen mit Hilfe von Relais auegeführt | frequenzstrôme; Zuf. z. Pat. 264 279, SW. 47. 7. 8. 13. S. 39 747. i 23. 9 13. H. 62 497. Oesterreich 4. 6. 1912. | 11. 9. 13. D. 29 G N pagnie des Forges et Aciérices de la |5 273 785. Pumpenanlage zum Nang é per dig Tg ete B i ift, day & Sons Limited, Huddersfi-ld, | abwälzende Hub- und Schlußrolle verstellt | werden, und zwar unter Benußung einer | Siemens «Halske Aft.-Ges., Siemens- M 30a. 273 882. Verfabren zur Her-|37b. 273 831. Verankerung von | #5f. 273 731. Hülle für die Stengel | Marine et d’Homécourt, Paris; Vertr.: | Fördern von hochüberhißztem _Wasser. Patent berlagt. le =irlungen des ein}l- Yorf'hire, Engl.; Vertr.: Dr. S. Ham- | wird. Teplizer Maschiuenfabrik, | eiazigen Taste für jeden Teilnehmer. | stadt b. Berlin. 5. 6. 13. S. 39232. S ¡tellung von OverationsgummihandsHuben. | Dübelbolzen für Gerüstträger. August | lebender Blumen oder Pflanzen. Karl Pat.-Anwälte Dr. R. Wirtb, Dipl.-Ing. | Dr. Egon Böhm, Hamburg, Hofweg 31. weiligen Shuyes gelten als niht ein- burger, Pat.-Anw.,, Berlin SW. 61. | Tepliß - Schönau, Oesterrei; Vertr. : | Telephou-Fabrik Act.-Ges. vormals |2Le. 273683. Auf dem Induktions- E Zieger & Wiegaud, Leipzig-Volkmars- | Klumpp, München, Seidlstr.11. 21. 5. 13. Lehr, Hamburg, Werxstr. 28, 19. 2. 13. |C. Weibe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, | 11. 3. 13. B. 70 967. s - 54 968. L. 36 061. u. W. Dame, Berlin SW. 68. 5. 4. 13, |6La. 273 863. Umg

e U

getreien. r be ce 26. 9.13. Dr. Dipl. - Ing. Dr. P. Wangemann, Pat.- | J. Berliner, Hannover. 24.9 11. T. 16671. | prinzip berubender Strommesser für HoW- V T S 8103. N: Y M E: E für Gas- 9. 273 808. Kaminbürste mit selbst- | Anw., Berlin W. 50. 16.2. 19. T. 17124. Sas, 273 767. Swaltungsanordnung frequenzstrôme; Zus. z. „Pat. 264 279. 306. 273 801. Porzellanzahn mit | 37d. 273 773. Verstellbares Fliegen- | 435i. 273 857. Oufeisen mit Einlage. | C. 23 151. L von Menschen bei Feuersgefahr dur Sn C. 22138. Verfabren zur Her, | tältger radialer Einstellung der verlegt zu- 15g. 273 713. Typenträger für | für Ferniprechämter, bei denen an den Siemens & Halske Att.-Ges., Siemens- j Stiftbefestigung. The Deutal Mauu- fenster für verschieden große Fensteröff- Wilhelm Müller Vahé Fcanffurt a. Dé. 49b. 273 782. „Verfahren zum Zer- | Herablassen in einem Schlau. Andreas iluza bee organisGen Sulfbydraten. | ander angebrahten Bürsten. Johann | S. reibmaschinen. Dr. Josef Mor, | einzelnen Amtspläßen mehr als zwei Anruf- stadt b. Berlin. 6. 6. 13. S. 39 246. sacturing Company Limited, London ; | nungen. Adolf Suker, Paul Sucker u. Gshersbeim, Unter den Ulmen 7. 23. 4. 13, kleinern von Metállspänen. Richard Phi- Helmendorfer, Minen, Zeppelinstr. 75. : Tis Ge E: t Mergler, „Aschaffenburg, _Würzburger- | Ashaffenburg, Leinwanderstr. 2. 4. 6. 12. fignale angeordnet |ind; Zuf. z. Pat 234013. 21f. 273 684. Elektrische Sicher- ] Beri Dipl.-Ing. L Werner, Pat.-Anw,, Uraus Brüdcuer, Derlin, a A CNUUTUFT, i. 91 20D R ._ [lipp, Ilmenau i. Th. 7. 3. 12. P. 28 438. LL. 9. 12. O. E a e al 16. B. 64895. Jn borizontaler Nich- | traße 18. 30 4. 13. Mè. 51 304. M. 48 041. Í N Siemeus «& Halske Akt.-Gesf., Siemens- beitsgrubénlampe, deren Glühbirne bei O 48. E: 12. 12. D. 28 057. | straße E I En 99811. i A6a. 273 832. „Anlaßverfahren für E 741. LTroener Staubfänger 6 3b. i 73 63 iet R g tung bewealide, selbitätia mit vermebrter | 20a. 273 606. Koksofentürabdihtung. | 1.51. 273612. Verfahren zur Her- | stadt b. Berlin. 7. 1. 13. S. 37 973. | Verleßung der Schugsglocke durch eine : i d. 273 822. Druckpelotte aus einem Bej „L 48 D, Halttor für große Sl S N DEMaes, * Didb-Sng, sür Mablmaschinen mit in verjüngtem s{wenkbaren Vorders A E L it, Geschwindigkeit. 'idlaufende rofierónve | Le: Pelér Pon der Forft, Lintfort, Kr. | stellung künfilicher Lithographiesteine dur 21a. 273 798. Aus der Ferne ein- | Feder von dem Fußkontakt_ abgehoben E mebrere Râume geteilten aufblasbaren Sen E, Cer Tie Us der Karl Steinbecker, S LUT Loe urg-West- Durchmesser nah innen kenzentrish bin- E S E D A E Ee M E Eliltreie Vos Mörs. 12. 11. 13. F. 37 619. Zusammenprefssen eines _Gemisches von stellbarer, insbesondere als Wähler für wird. Eduard Hibou, Sranffurt a. Des ( u gmläChen. Jean BaptisteBeruardon Tore ene E TELER zusammen- | end, Gbere djenáallee 39a. 15. 10. 12. und zurügeführtem SiltersGlaud). Alfred 6Zce. M R ZNGLLnan ur R Eile S S 12d. 273607. Verfahren zur | Zement und anderen Stoffen in einer | Selbstanshluß - Fernsprechanlagen aus- Juliusstr. 37. 2. 9. 13. H. 63 500. N 5 arie Lout]e Beruardon geb. Defert, | hängenden Teilen. ¡gt Wp. Stephan, ot. 14 13. G3 anti : Striemer, _Berlin, _Großbeerenstr. 92. Kraftfahrzeuge u. dgl. mit an der Außen- FTPyOSPYaLagerielern. E Heinigung und Entwässerung s{lamm- | Form und dur (SFinwirfung von Waffer | gebildeter elektrisher Schaltapyparat. Gott- 21f. S73 768. Selbstzündende elefs- / +aris; Vertr.: Dipl.-Ing. F. Neubauer, Düjfeltorf,Ulmensftr.18. 25.2.13.St.18 264. 46b. 273 732. NegelungS8vorrichtung 21:0. 15. Sf: 18 347. x H —HElte des Hades liegender, _ pendeinder 4) Erteilungen. artiger Massen; Zus. z Pat. 258 152. |auf das Gemisc. Victor Sereug, | hilf Antgarius Vetulander, Södertörns | trishe Kerze. Dr. Iean Villiter, Wien; î Ppat.-Anw., Berlin SW. 61. 16. 5. 13.1 28h. S773 7252. Verfahren zur Be von_ Zweitaktverbrennungsmotoren mit | 50e. 273 742. Drudcks{laucfilter mit Bürste. Jens Sóndergaard Christensen,

Auf die bterunter angegebenen Gegen- | Richter & Richter, Frankfurt a. M. | Brüssel: Vertr. : Dipl.-Ing. A. Traut- | Villastad, Shweden ; Vertr. : Dipl.-Ing. | Vertr. : Dipl.-Ing. B. Blo, Pat.-Anw., M 3. 71 903. D handlung von Kork durh Hitze; Zus. z. flüssigem Brennstoff. Guido Fornaca, doppelten Filtershläuhen. ArthurWerner, Gharlottenlund-Ordruy b Kopenhagen; : Nachgenannten Patente | 16. 11. 12. R. 36 721. inann, Pat. - Anw., Berlin S8W. 11. C. Feblert, G. Loubier, F. Harmsen, | Beilin N. 4. 12. 12. 11. G. 39 670. | 30f, 273 8283. Apparat für Augen- | Pat. 26 (3D Grünzweig «& Hartmann Turin Italien; Vertr. : Dipl. - Ing. | Glogau, Königstr. 9. 4. 2. 13. W. 41 482. Bertr.: Dipl.-Jag. W. Masfohn, Pa s binter | 12d. 273 664. Pechfilter. August | 16. 3. 13. H. 61 799. A. Bütiner u. E. Meißner, Pat. Anwälte, | äg. 272928. MRöntgenröhre mit i musf.l- Gymnastik._ August Mailer , | G. m. b. D., Ludwigshafen a. Rhein. |C. Feblert, G. Loubier, F. Varmsen, |51b, 2732 837. Negelvorrihtung für | Anw, Altona. 21. 12. 12. C. 22 703.

: Nummern er- | Michel jr., Haina, Kloster, Bez. Cassel. | L%a. 273 796. Absorptionzkälte- | Berlin SW. 61. 7. 1. 12. B. 65 781. | Küblung der Antikatbode durch eine i relpzig-Schleußtg, Welerstr. 23. 13, 2.13.11. 5. 08. G. 26 834, i e __1 A. Bütktnét u. E. Meißner Pat.- Anwälte, Tasteninstrumente mit eleftrish in Shwin- |63d. 273 786. Schußdecke für die eiI 2D. 1 De. 93 734. j 21a. 273799. Sender für drahtlose *' Flüssigkeit (insbesondere Quecksilber oder V. 50 426, 89a. 273 69k. Poliermashhine für! Berlin SW. 61. 25, 7. 12, &. 34 855. ' gungen verseßten Tonkörpern. Melvin | Luftkissen von federnden Nädern. Artbur

5

1} iy