1914 / 88 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ingeni enteur Emi l \sellshaf mil Ti E t tet , ist aufg „ausgeschi gen ist F De geiöit. schieden. Di aus ter C j r bisheri ie Zes [i abi isherice Ges Ges eef 3 f E Gar Gesellichafter ee mechanisch technisch g v tzd: ivi Fi ¿undinus i tas Thon ch-tehnif abor Liünebu ¿Firma us ift nen- | S ia Gef nische L ort i bur : alleini Sa esellscchaf: Berfstä oriui, i Ae Toiellivee An April 191 lleiniger bia ‘Sis a ¡wet Ges M hes Amtsgerid 4. 4) . Alfre nche ränk ertre eschäftsfü Î Im biefigen E Ga Pfen gelst. dhifts versammiung ei fisführer ae Potter, : nter igen ün bes o zin ¡(7e : äftefü 1 eine ie Ge t | Bardowiet Gundebreiter 4 Wen München. Neubeel er. ger, Gesell ibfeführern Vie alen] ‘Góclibasier fübrte besellé worden | Inbaber der eingetragen Peter dio [Saftsführer E Fris Scmnger ln L ige ertretung Kiheinberi E 71 E OIEN : Kaufm nd al 2 al: ho : ura des mit einem -| Nienb nr n nf : - & eid) Intali en 4 E Offene H tuhl ge-| Gef nen K . sind an 6 midt, i ostoe Amisgeric E E j glih . April Nun fene Ha and. Si eschäftefü aufma n Stelle ¿M C Gt i unser | es A 19 Nunmeh Handelsgese . Si ¿ tsfü nns e de , Meck s st H Handels / Res mtsgerit. E frau Therefe Brbaberin: Kauf 4 E N acn Schoch ab- aide das O mit u unter Ser Abtei 55857 : as hiesige 4 Hermann je Wolf ü Kaufm fgelöst ae N 1 zu | Eich Hofbüchs sregister if [65761 | Sen schränkter O gier Bercliihaft | Adolf Ze ige Handelsregist 155471 [9 9) “a n München. anneh. Ostrow lies Umiogeriót. 1914 Nen u lfenmathermette Leute die S peottau, t Os E S J Zelle A O handlun -_ Seypold furist: 0, UBZ E L büch L E ter Herm e | Haft u, Gesel ei Sd, Firma: h Lüneb Es S Phändler die Fi e | mi íInhabe & Münch erlagsb In unf efaxutm 1. E der Kai ‘ermeist en Inhab em Si ngetra mit dem S mit bei Sereis : üneburg. vändle ß, und Firma it ber r gelost hen. Kar buch- unter N er Ha achun [5568 ufmann er Ver er der Gl D gen word Sitz in rärft j Lün r Adolf als der TI [ränkter Loi; T Karl Fz Si, Nr. 75 ndelsregi . ] U ¿enm Lo uis rinann Ei Hofs - er Gesellf en. RNückeré £r | eburg, d olf Zelle in A n Geselliaft E L gister sämtli ¡ader Gichh Sichh ember 191: saft ersdorf irg, den 7 e 1) bungen el n 1 rellidaf njc getrage ist bei ih Herm orn orn r 1913/13 8vert 7 Rae alid 7. Apri in 5. Euge1 A einaet siehe Sr aft getragen zyk, Osir nen Firm ei der tragen ¿u Nost ann Eich und Ser worden 3/13. rag ift a1 Lün alies A ril 1914 n) De en Luß, getragener Fi en 11, De1 worden : ows9o, fol a Paul | - © worden: ock, und horn j r |ist der Gegenf ârz 1914 n 26. Sep n ebur mt8gericht. Mür r_ Schnell Siß Firmen, | 1a! r Kaufman gendes ein- | 9 ie ven den, weite. inge Verkau Betrieb stand de abges{! De R, Trg. iht. ünchen. Q: li & D Münche iczyk manns s ein- Handels en In r e L erfau rieb ei es Ur sossen i uner N biefige as | 2) Ju E T A R N d A Ostrowo il lemansfs, alias A Mit eas E anderen pon Milch, Molkerei und de: N L) en ? S e euter, E egister A | 55481 | felljd igler. Si « Dörhöf aufgelöst, trow otATa f au Kryza Bs ostcck at am 1, A ofene | Z as St reierzeugni er, MÁj er ô i ck haber di Lüneb ragen di in Laute chaft if Siß öfer ifgelöst, o, den 3 erteilt. yzan, zu ck, den pril 19 Zur D ammfkapi gnissen. âse und haber der UrA 1 die Firma cite 2 S ift aufgeló tünche _& M Köni i 3. April Greß 9, Avril 914 | d edun pital b 1, nd D L e in Lüneb Sattlermei und als Julius | —? Zina Pl gelöst. t: Dis G& Pir niglihes A il 1914. herzoglich ril 1914 er Gesells g seiner S eträgt 45 0 Pateut er F e © cbu ulius N A Le E wer Sis Auf L , ock geri a un r Weor S? 4 aus eser urs, den 7. Moril 1 C De Peti! Rinde Sf 1 Hatt 230 des Handeloreins n Sn da bandlerza « S 1a Shermann i muster Konfurse fowie V 3 D E Wain es Am 914 Mün {mann sowie ç nannt eglich Ztr irna ndelsre 1c D 9] ' a Oito e 8regist [557 Nüd ung Kartenblat ereigebä owie d er die B on Z liches Amtsgericht , nchen, d L gelöscht. Profura . t getr in C , die Firn gisters vorden : ocar S er ist h 5575) ersdo îcterédo att 12 DAUDe ie Tart Bekan erli Ft Ü rit. en F Lt des | Ft agen w opit br ma S Ur Di t: chmi : heute Mol L rf B f De e 415/187 c f- u ntma l , nag, ette Tis manche Bie M L Bee Be Sa B po 1 pu e M Gas | Bes utral-H Fabicnbefannimahuege n, Mittwoch, den_ reußi} tain î irma D O gi e 5549] Neränd R T. f ‘na, be T ogen : Die Das ‘115 Hei Ottoc m Bet ne Und Bi tolfer : rachten Wi e stab entra! P n mach andels / en w l profura eingetra „Jofeph vurde heut Ct erungen b i N Das D 3. April C : Ie Kauf G: {äft De ar Shmid Gesells Tage von insen dies eiutenfilier E res es. Mil hel daß Sten“ in [S jemifch bei einget og) E Königlich 1914. g ufmann F ist dur idt, | für éUschaster G 17967 95 A Forber l, aße 32, b ch dur register N Eisenbah echts-, Verei . April n ist ilhelm L die G inl G e Fabri retrañnene 15599) Jauer önigliche Ami? egangen ranz Hein i Kauf ür Erricht ustav O 7,25 d _ei rung , bezogen die Ks ür das nen e eécin®. Génole q | Maina, m B esa Haf esell f Fe n Firmen. S V geridht Beim ein in R auf Ausfü ¡tung d Obst fei ein, d werd ni De D nthalten fin Genofsensda ? ginz ornem samt- |( ftun \chaf Friedrich E das ogtl : cim U n Rost den | sführung es Mor eine F er en. glidhe utsche en fi nofse m i . 17 s j ftft ez e EIO3 DelST c f : s | C Y autes g editt fa y rshei 8, f 2 eug : e AY 19 Ka! äftsführe 19 Münche cschränkt Fi n worden register if [4979] |!m finann Fr ng des GesŸàä er- | 23 20 und Zi icher Ba gevautes un V elôr 2 on des nn du 9O© nt auch , Zeichen- und | Mai . Amts 914, i in B en, W iee e B Max Sie auf r ift heuì 979) Betrieb anz Hei eshäfts i 200 6, di nsen i uarbeite und arel cgi Reich rch alle e Seme nd: Be E Z r. Amtsgericht n in B erthol eite Nr. 58: x Si F dem à e cinge- gründ ‘lebe d in zu N auf d hre F , die Gesells im B iten, ZU S A OId ct 8- U Posta einem b Musterreaiste: È© Q L ericht, üncher erlin. d Zwill rer 7 SOSE No] egel « C Blatte ge- fei cten F es ¡rühere ostodck fin en | Au orderun efellshafteri etrage - N das §£ enb. + Zeve nd Sta nstalten À esond sterregis E „f E Haute t, 11, Apri inger E obere Mar Si L eiten nicht orderur eren Inhab A Le Dele in gen für Anse DisefaHelnau U T i Sa be atsanzeigers in B Len Bloli- ader » Urbeb bet Der Handel8regi\ i: ü K. Ar pril 1914 , | Siegel in der Kau ¿ax Si Plauen R ¡ht mit ük gen und abers b arkeh ür die D: n\{af ta Lern Egti Abt. register [5 n da gers, S erlin | att unt er Urheberrect5 Ü Firma: offenen êregister [5550 Münst ì. Amtsgeri ' Bloîte d Pla Kaufma egel is aus ostock, d übergegan Verbind e- | fern n im G tolferei ffungen u A K A ist biesige 5961 | W, der 8 Handels , SW. 48, er dem Ti errechtseintrags H beit Si „„Öceinri Handel wurde be 1| In er, V tögeridit. Blalle de: auen Ut E Paul UBe Ero] en 9. V ¡angen- lih- [d er ein esamibetr und aus „Und arel, ei omm zur Fi n Amts. | S? Fir el3regist De Das itel dedatraadeólle: Li A 1 Si rich elsgesell eute In unf estf. Otto L Son Inhaber; Ma roßherz Vpuil 19 ie n e Ford etrage eine Die einget audit ma Q El tteus ma C ster A [5600 |A zugs Zentr gsrolle, über Y @ Gesellscha in Y Stei ellschaft heut jer Ha Mori chCD LOITNA Sch ; b, auf ar zoglich 14. M! it den L erung ve von 30 L ie G ragen : gesell i E jeßt: en ei arl Nr. 35 0] no | Anzei prei al - H e, über A esellschaf Zainz ei gerw in (Mü bei ndelsregif u Moriß nhard 1 iva b, auf den Secli es Amts itt n Besi Co 100O a 0 é Hani esellschaft schaft in|? A ngetra Kais . 39 ist fseusch zeige s beträ andels Sa romeichen, wird u it auf E eingelr aid“ mi N inst der Fir gier A N [5560] leb Otto L in Pla t-Apoth n inpenbBei geridt {1 gendorf ißern v u 0 r T: O : in Nach johann gen : Di er in G vflih aft mi nprets rägt 1 l8regtster S renzeich E gelöft ist ragen, daß it | Os ster einget ‘mo Gmil Wi 638 if ebens 01 _ Leonhar! auen N ¡eke eit. i ossenen und G n O AdecIborf, Firma C. äft _wi ist aufgel hab f. in G es Oeh je Fim fautet L As be Rh beschrä 8 für den Da ee E O E shertgen G eränderier Da die ¿wald B getragen mil W 38 ist Loui usgeschicd ard ist Nr. 994: X Bek Werte Milch jrofienvoh Lersdors Nudolf S. L E rd unt gelöst er: r. Si r, C a laute aus d ochu \chräunk en N O0 A as D wald, Ka Gefelih erter Ftr s Geschäf teilt i erndt , daß d irth zu | L se verwitw: en; sein intolne Abe 9 n uni anntm mr e von 2400 lieferuz pohrau abge- dolf Ott pg der bis Das | Sr. S Johan ittense arl Kais ian seine es a ter H aum ei für d eutsche Rei i; ma v äft ist. zu em Ka zu | Wan witwet seine E ge Ab- eingetr [er Ha achun [5579 Geschäf 2400 M. ungéverträ abge=- alleinig cktto g_von bis itt nes D E aiser | L seine 1 DBorsta mil E aft- ; einer ° as Vie Reich +4 (N ) Mai aufmann hafter Heinr! von d ünstec P ifmann | Mar er, und ete Leon ¡rben A ragen: andelsregì 8+ ]| Fak aftöfübrer ist erträge nigen I Weich dem I erigen| Dev enfen Vehr Neuer Habi „Stelle nd aus rlenfä Haft gespal Or erschei r. 0 Bz, am M Mai nri Sin: uster i. W rofura ns argareth 1d die eonhard, ge nna 1) Di . gister A abrikbefi rer ist G e nt 1914, nhaber elt in ngenie eu, Sen , Kaufm In- | ge ighorft zu E der E geschied mper | re ftpflicht G R E tenen E Jai Heint i ? SB in 8. Apri inz, fort Steiger- Sontalidhel d er» { das Hani a Leonba minderjähri geboren lose ie Firm A Sp ger in M Secrg Si 4, April weitergefü Varel ur æ n 6. Apri ann in | y wählt zu Boch zastwi en und gisters, ist Nr Finheit Einzel n der R . Gr pril 191 gesegt / öniglides en 30. Fot Vandelé nhard U jährige 2 e A na Paul S eute roitau, d allmißz_ inder Amts 9, geführt als ônigli pril 19 wordet um i rt Wilhelm Der Ob ist k . 16 des G 8zeile 3 ne N egel ass NMmntsgerid Bde Nau es Am . Mär ort; sgescäst i in Plaue Anna 9) D il Stob tau, den 7 miß mann Us gericht ri, gliches A 14, Bon e Gn-li: 2. Wilhelm r Obergâ eute ei Genoff O ummern tägli SOW geridht LUEGTE, t8gerih ; 1914 | Moritz guf d Erlen tübren | 4 Die Fir be ift Königliches April y aibli iht Varel i. mtsgeri ndorf. 2 aas meßko ergärtne e einget offsens{ Giaiaiida a Ss @ Im , ; E t. 1b riß W dem B rbengemeins ren | en. trma Fr st er- | Stetti ches Am 1914 Iblingen i. Ol ericht. Zum , Sch . 28. nd | Vors ist an er Otto H ragen w afts- | EIZ Ara au en 20 Der Nr. 2 Handels A uns eschrä Wieprech latte de infGaiti 2), 2 anz R ettin ntögeriht. _ K, Amte ° dbg. G D.-Z Senofssens\ War rstandsmi Stell Herms worden : C on 9 délóreailter teilun sert anf t e der Fi l D : abe ist y . t, Zt E ssenschafté ZW. smitglie e det aus Of n: ns emc G. ? Wrovinzial e B ist (5554) fima Pa Stim Havdelsregi [5561] L S ber Hastun Gesellschaft mit mit O = E _UT „Exe E Hand der Fi mt tgeri W [55 enossen dorf e. r alley Vere Ans [5637] T S O audgesbiet albe N biefiae, - daß he 9: fei Rae Leute TS ader Paul Büttner 109 s Ab- Geri Sberitleuinant - 3 D, Job E hs L in Schipy Margeuf Ds aeaen E 4 if (55861 trägerfab Gu a gaiblingen Alsfeld aftsregi e einget m. b chufiverein Bir U Se, l. Kämve E ] O L dem esigen Genoffe rb S0 übrer i obne v A ots“ afsotv zule t N il 4 üttne , Trem etragene A äftéfüh Scburi à. V. oh C Es argenfeld er der enbeil n eío der 7 2 i. Po a “Vaul ti S R actrag abrif JEN Kim e heute Die Mt ster eneralv c ragen: U Bi iren im, den n den N Let rich mi cin, ei inger ten! aftêr 3907] Wilh ausgescie? enberger al eirgetragen, baft) ‘erTin Blun Dampfzi men (In- wissenscaf rer: De urig Ut Johannes Sctip din S Kauft und als |: Firma omm.) eir Milde“ bet hi agen : D - Siß: See e bei | wirt Mitgli ¿[wurde F erfammlu Durch ixkend j Köni 9. Apri orstand nit bes ugetr Spar- 1 egister if ) schieden er als agen, |‘ ). foll , Blum 1Pfzte( ien ne (S [cafte1 ; Der Doktor nicht Y ¡ippe chippen nann 8 | Nud H Lt ingetrag2i e 1 ier if em K ? aib , Ho irts{ha edervers e § 91 ung bv Beschl orf, | E önigli pril 19 tin chrâ agene - und ist bestellt il Kettr: und Geschäfts- Der © von À nentalf ge!eibesi Selhau n Herm ftor der S mehr enbeil enbeil Franz | i olph in jept de agen: Ink f L E aufma lin seu- | verei ftlich rfamm [5628 abgeände Mo 4 ber 29. luß der 2mm hes A Ma gen l ukter Genoff Ba ¿CT an fein äfts- r Inhab mts w iraße 16 ger, | füh sen in Pl ann À der Staats Könt , den 6. Ap 1z [in dem in Lökaiy er Kauf Inhaber Der ofura ann Friedri en, ei rens en Kous nlung d 5628] | auf ändert: Di s. 4 der S . Der endi ES Ddageri des beute el Haft enofseuf A Maso: zum G er Stell na(fol ber der Fi egen gelös , wohn- | F1 rer beste Plauen if ugust M aats- nigliches Ait 1 V m Betri taig. Der ufmann Hans 1 11. A erteilt edrihS in E einget ousum es la uf eine : Die Beteilig Sts 1914 In das inge gericht e verstorb eingetr pflicht schaft ow, d eshäftsfüh e | etwai ger we N Dle öscht roerd - | 7F1Tma estellt; d ut 2UM Gesa 211 Schwei Gia Y Amtsgerìi 914, n E des G der Neberga Hans Ob pril 1914. chroth Vad unbescch tragene G uud K ud- stattet n weiten eteiligung uten Cie zu O AES Ge 0, ? Müblhause enen E daf zu Köni en 6. Fyri ihrer | de igen Wit Q en auf er dessen N en. | Vlaue Rohled A auf Bla Geschäf ts- einfurt iht. dem Erwe eiten und eshästs gan der WW eramtsrih . S enrod E euosse redit- Birken C. F Geschäftsa der Gen hin | fa E Genossenscha r Münnich en der Scwertfe an S f- es igliches pr 1914 r ztrm derspruh fgefordert eMts- Qr ¿ u und er & att 3329 1 497 B ° Nud werte d V Forde begründet atte aumtsrihter G paBunge at zu Z Haft pschaft endorf Es - Keßl 8anteil ; wofen [g 7e Nim Spa aftêregif [5646] gewät in Gs Schloff regers } Stelle R mtogericht geltond-zu bis gegen die th Karl Arth weite S ohel in „Oit efan idolph aus A Vescafts. dur iít bei mschei erok E ia S 36 pflicht i D ten für iba ler Posthalter p bro aacan asltteWller warde E en Philipp Sn irehk. geridht 9 d zu m zum É die Lf ren August rthur N L, daß di fiel e Sit 4 9 Eil utmachu [558 Stztti 18g-\{lo} | äfts D Ht het E B id. . fi A0 H nde Ne f Absay 9 : in Bert en, für if 18 dem Posthalte ger as T e. G Darl urde Gsötti ?, gen tin Ge B, T P Ban das H i Naue achen. . Auguf hung | schafte Dress Nohleder ie Kauf n |Siße in S städt 2 ug. 0] ettin, den 8 jen, urch Hans n ekan nd im L 1lih die 2 ufassun ihre nauer i ihn ist N _ Vorsiía er ini „Jakob s chens inge den V Sep d L andelärea!t 8, den 7 f 19K {chafter fi sel in Mr und F ifleute Der chwei Nachf,‘‘ Könt 8. Aprik Hans Nbtei unser H utinach [4 aufz 3erban e Beka g beschlof r Bo in Birk Natschrei and aus ist gestorb immerli . D. REE döni t, den 1 oritar getragen : wurde sregister Abtei [5555] Königlich April 1 4 | bruar „Und und Ge Plauen di Friedrich | Faul d R f.“ mit è Ste gl. M niietid 1914. abèeilung A bei Nr. 26, ung. 360] pg dsorgan nntmachu Oen: undorf, d endorf Yreiver Selnrih S E ein- | G önigliches . April «s Berta Areale Da S Obe gliches Amizgeri U de: ie Gesells die Gesell- | Lu be em Stettin. Amtsgericht. Abt. : « Cie S lsfeld, d "Das Hessenland“ Gcoßb. A g nrich | în den Poppele, Na line Stelle ist R R L L Stet tazzon 3. 111 rhau itSgerit schäftszwei egonnen H: Dat anl G gms Ot Sranffi er Willi R In das E eingetraa: zu W , Firm beute | den 2. Apri Hessenland“ Bre oß. Amtsger 1914 den Vors e, Nat è Stelle ist Geo! Fn une ericht. 3 ten u ein- Se Í Bla È tas (Sit at. A c SCe Bil F tto 8 1Tt a. M ; i Ra b Nr 9 9 Hanide Q aaen : atten a L. n G . pril C s1aAau mt8ge : . E oritand [reib G e U Ge 9, h , unte PrA . schaft a. k, M. Kurz F Beka! Rhei uen, de Spienfabri Angegeben li Raab“ iliftädt Na: führt die - 221 (f idelsregist [55 E Chef scheid ttgen roßh. Amts 1914 In unfer richt. E S bes in Mimburn, On M Septen! ri bego . M. Off Baug In unse efauntn nl, é Fön n 8. Apri abrifatio! }evener B O . ¿ädt Na rt die futter- Firma er B ift [5587] Natha Shefrau d folge Beeli i i:iiidódo ; Nr „unfer Geno ndiugen ählt word timburg ebudta Szit tofsenshafts [929 Persönli nnen fene H efchäf Nr. 57: Jer Y 1a u [5563 p onialid April 191 Is Aft eber hf, I v uud 10m beute bei N} )an Lees es F ndes ce itz, M icht. 7. S enoite Ï 2 Groß ¿ Dat: T rden.“ rg, uskaf zittkehm ftôregis: [288 ) S ich am Handelsgef 1 ande! ng 6811 Fe gliches Amt 4. ven nahme , Inh. [P H.“ Nährmi zuterf e bei Meyer Leeser nhab j Uns ark m S ens Lana Enn 5b. Amtsg 7. Apri uo seuverei er gister is 36] Ignaz B haftend 1. Sg elsgefell- Tödt beute di sregifte s en, V ¿s Amtsgeri tob n und mi e erfolgt - | Vertre in S zrmiitel- Q ch2 r G e yerhof Nôött ers K be unse K. ent, Ei lesisch aftsregist [5638] rth G gere L ofsenscch erein Spar- ist beut Foarz, A Zertazzon e Geselschafte 1914. Inh er in O die Firm: A U In das ogti rit. d er 1913 it den P gte mit ertretun tettis) Werke raft- rteilt. zu Wat gen, M aufman eute bei N r Genofs mit b *ingeir es Ve ster ist bei Géni Baye eriht. I 14. pflicht aft mit u eins uud D e 1d, Pre E 914. | T6 aberi Oberh ma Fr unter | gr s Han G je neue Fi Willi i assiven sei allen | dende gebefugnis | eingetrage] G, ut W tenschei inna in | für tr, 9 ossen [5629] | f eschräv agene reins.S G enoff Lune : an S in Szi unb etrage ar- E bei Steinbildh after sind: Todt in die Ekl ause 1 au Eve & agen r deléregist r zu ue Firm i Raab i seit 1 Q l ck et, gnis des Walter Bo Qi attens eid ist eb. Weeli (Vau aftsregis: 29] N 4. 4 uter Daf Gen 16-Sorti Sewe enschaft ; Stell zittkeh eschrä ne G Fir, ide in St auer, Karl Obe er, Sibill Sheftau K und als eue Ee Ten, a eri h [5570] ühren ¡a bis zu ist ber L Stettin alter Bol Die” seid, den 3 Profita etragene z und - Und R La ist stand . 1914 el i Dice - | gebun rbekasse ftsregist [5157 mitgliet e der aus men ei ukter H e den 27 ) a erbaus (Dis A ) ì . ; S f U, Boldt if R LAT ; ä ; nd, auêgeschi ngetrag L L zisterei 5157] | Re teder K ausgeshi eingel ast- Großb. 27. etten a. k A verhausen ei a gebor inan Genf Ort. Der auf dem eute ein- Hein? in 12. April tigt, den 8. Apri MOE M WW Königl. Amts April chräufkt Geno Umge arverein | Kia aubgesiitden Bus It hier ft | schaft n E S atrag. enti i its gig ragen 6h. A ärz 191 l E eingetr: ene Spi 1 Erni | Wob 6: D Sisle Blait K nfurt pril 1921 | St önigl. A pril 191 ei nigl. Amttgericß 1914 E L G ossensch geud. H A hieden B Bav Mde, D t mit b irie bs: iee g. [mels n Wianlt Bra tedenen V n, daß mts8geri 4. rhauj ragen. piecker, i oblrab i B r_in e der gl. Am , den 11 21 | Stetti misgeri 14. C geriht. MOFDEN, D aftpfl ast Ein- Barasch ewählt uhhä en: Vo ie Genoss esch ageu uud ! meister Wi gust B rar Vorstands- Rie ericht, Coniali: ie c, in | 8eschâft in Plaue aumeiste Plauen | S tsgeriht. N Avril 1 ettin. gericht. Abt. : In unf s Ó Uquidat die Heri mit b , Bresl Buchhä ndler eins Gen enossen ränfter e Een lum- neisier Wilbelm Weder un 1 Herzo ndse E (Ps. Ob aiglies A 3, Mär S L erien ift in r Gottli chweri sgericht. Vegiste 914, N tas H D s Bd. I nser Handel dem Oren be Bertretungs eingetr Es Kgl. A1 au: ändler Y enno | auf eralversa aft ist Haftpfli ofsenu- Sti ant ob Weber u! V4 DEY R und 1) S E einget erhau ¡liches Amtsgeri z 1914 Ns, April en: di das Ha ieb Fn d n, Ne rgerit r. 296 Handelsr L Noi ist bei el8regist [5 zufolge i endigt if ngsbefuc agen Br Amt3geri Adolph isgelöst amml…un durch B flit ¡ittkehme1 annes r und Wert Mer ours blivitia U RtS i [4980 Sem, R rit. s & latte d il 1914 be e Gesellfd) ndels- Ens as Ha CcEIlb . lam (Firm lsregister B s [5588 Uy b der Firm er Abt. A 9293] t word im Setosau Die gnis der reslau ntsgericht Br! L der & B g von w eihluß | Ï Amtsgeri en, neo Rl Gardjzi x Naschi To 0 {ung G bold's Firmen 950] %) Beka hein] Blaue er Firm egonnen ; zaft hat : ¡fen d ndel8re iste S H venern na „Pom I Ut bei 88] “Dis d eute et a P D Nr. 159 Ve OT en. ossensch - Firma La E íïIn U E eslau der D unstgärt Liquidato 31. M{ der richt G ablt Ab ella, alle neri s ter Haft1 Gesellschaf Verlag _In unser nnimachun „4 Vog eun Nr 1a Brun! b. auf in Osto er Firm gister ist [5459] . b, H.“ euerun mersche ute bet iein ae eut K: ngetragen rofihu i elig, de aftsregis ist | ist bei nser Genoss E der Kaufm iêr Mattbic sind rz 1914| G zoldap, den e aus Fellsbaft ung. Si aft mi sagsbucch- der unt em Hand iung [0964] Bogel t au 1124: uno V dem) S rf bei S a Paul beute da Vertretu in S gs-Gesclif e Glü mar erteil aufman n word n in en 9. April 19 ster ge- | D eider S nossenschaf ckG rangen ann G atthias V best ross G sda a cticig 3 i L ftôve Siß it beschrä J: „Hei er Nr. 55 delsre UY+ Nudo!f H ausge f; : Br ogel i Gweri veri l vo c as | Si retungbbe (eite) ei eli chaf 19 Vei eilte P n Fra en: önigli pril 19 es Eis Spar aftaregis [5639 i zenn. Di eorg 19 No ellt: Ger 8. geschlosse vertraa t Müitnche1 schränk- 8 einrich (T. 9D et gister B i: er 0017 HBegzol schieden ; runo Th in G in (Mececk erin ein u Hart Simon ang efugnis eingetr t, G imar, d rokura nz Mitt : Berli ches Ar 914. Ein isenbah - Und D egister N O T n Liqui Die Fi Hildn gel ur e Aa. ri 1914 ind e (hf C am 4. 2 t. Der E: veschrä Gehri ingetrage 0 ift bei haftet zoldt in Pl dDéL K eodor roßherz «f E); de getragen 7 St Frey:na } des Gei agen : Die Großh e Den E. À ift erlo PE U ce E, ¡liches Amtsgericht 5 getrage uverei Darleh Nr. 9 Für datiot u irma fül er, betd 1d ZZNn G Beka1 a id Verlags egenstand S April 1914 5e- | S attec H ag Ge nen Fi Geschäfts nicht für auen i außma Gel ¿ogliches n 3. April 19 ettin, | ann ist bee Dehästefu E 5 erzogl. S pril 19 schen. In unser C i chrüänk ne G us Zu usfass tg, de R hrt den e in | bez , das. G intmach BGE und fre agsge\chäft d des U: 914 ab- | K rum he Haftung“ i sells _Firma | bis 5fta begrÜ für di U. S nn Wel Hes Amts lpril 1914 &öni dea 8. A eendet ¡tsführers Wied gl. S. Amts 14. bei E Genoff eing ter H euosse zu Bres E K. A n 9. Apri 1 Zusatz: |* züglich Benossens ung [5652] R tes Ew aller 2 nternebmer Kausma eute nach g‘ in Ob aft mit 'iSherigen egründeten die im Bel inhaber S in, EO gerickt. ‘|s Königl. Am pril 1914 enbrü t8gericht ak de eaen : E ee Bp O aschaft mi lau, |G mtsgerih pril 191 g: | Verei des S nschaftsregis e Fortführung t echnung, i iat fie: eigene leiste D, Emt achgetra verhausen- die | gen Inhab Verbind! oftiebe des | Srlô! das H clb Stett Amtsgeri A cK. 19. [Ha etr (No aftsregi „(5631 ienbab beh: Morstcnt t mit be- ecestemünd tals è A Genosse Rüffelshein rae E A S, _Art für eige ilte S nil S gen, d zusen n tiese abers ndlichkei des Frlôfd andel ° Âz geri, Uf K B H ragen ordd gister if ]|EC ahnobers : V n E- GIN Ht als Neg euof üsselshei U Le n: Zevybo des biéhe rnébejond eigene Proti tepm N, d s | Tul esem B ES ceite j Gen der etSre if Da r C ü O O j Ae efatt aftpfli e Genofs eute V rist he isenb obersefretà orita1 (4, L Und egistergeri H fensch shei nd V vUrde Mine evbolds L iâher U! ondere di Obe ura etl 1 aun in D die dem! & ngen i etrieb gehen au en des in S er Fir gister 1} [5581] l n das © . F it Handel ntmach Q flicht, L ossensch e Verei eute | Vorfi abnobe ‘tretar 1d, aus 7 1914 x B O, stergeriht aftpfl aft im 3orfch Nüncken s Verla inter. der e Die rhause! rof 1 in Do Kauf auf ih cit e begrü auch ni ülstor rma W ist Heu 31] Nr R, Hand heut sregis u [5599 Die & , Berli aft mi rein8b 2 Borf »eraisiit Emil wu8gescie Ér ef . licht ei mit ¿U uf} C D betrieb erlagsbucht der Fir ause, d en it rtmu aufma ibn üb egründe nicht e ch rf eingetr ali eite das | f . 9977 (Fi el8regifi E B e etn ter A nug. 1d enofs rlin) ei mit bes{rà ank, | L nend siftent “mit F teden U das Mi annut In jt einge! D getra rwerb éh3 triebenen gs uband Firma Fg i, deu 19. * j nd | Pl nns Wilk ber: d eten F weri getrage er Ha Tas Stei “l (Ft egifler A N 552g Î edckcr getra Î bteil er G ens{ einget eschràä ¿ 1-ÉOre z den be Oszc Fischer ist heu - hiesi mach Ge idr {r de getrage unve S gene Motoili bnliGer Uni Ne andlun 1a | Q niglices 9, März + auen if Bilhel J ie Pro orde- L n (M gen. eutlei gitin) s rma A ift f [9589] Œ , Wi gen diî 4 ung Á 1 eneral aft ift ragen nkter | b nz Zi stellt Eif scar Qi und beute Le ae Ge ung [5647] 15. Mär r Ge gen : ichrä : oteiligun icher Unte erlags, \ ng im berh lies Amt8ge är; 1914 künfti ist erl elm B rofura Groß el.) cit! tn St ) cinget Brun l heute bei Inhaber iedenb die Firm Nr. 63 914 versam t. durch di word anat mmerm ifenba Loeßz, z Ein unter N 3enoff . (]| ges Lr 19 Beneralvers nkter 20000 Le Os Unternehmun sowie der ausn it8geriht. Blatt Br oschen zruno Vo des | S ßherzogliches den 3. Apri 1 Stellin is ragen: D o Stillert“ in Wied Heinri rück“ a „Heinrid Her aufgelöst mlunge die Beschlüsse i E Gori hnobersekretär Wulsd und Vi 99 ossen|chaftsregis eshiedene 914 wur versamml E t Die folen nungen L J B « Rhei d N latt 57 Iruno Vo‘ die Fi gel in Sim EZ S iches Amté April 191 Stetti it Prof em Pau eri in ; denbrüd i B und al rich | w mann M s n vom 25 [üsse | S rsekretä Sri K eugewäh [ekretär ç ul8dorf Verk eingetr registe mann 9 En Kon urde an nmung isberigen Inh: m n. Stamn der die | per cfan inl. in 979: Di Vogel M is l Gi On tôgerich 4. (tin, den fura erteil aul Reinie Wiedenb eder s der wald auerh u Liqui i 23, Bresl r Erns rontg uz blt Eif schaft rf, el aufs Car: «os e rad Graf Stelle bom aae Inhabers fen. Stammkapital: de n unsere nntinacl [5565 Pau Die Fir achf ; autet Fintragunc L König en 9. Apri teilt, cinide enbrü , Kauf en |8. 2 zu Berli off u quidato (arg au. st Els und Eis ‘isen- | W ft mi ingetr geuoss Vorsta es Kak raf ITI e des Bs ubbändl abers de chäftsbe N pital: r unt m Han jung D605) P en ift irma I. F G: Abt agung 4 ntgl. A pril 191 Köni E d mann, 8. Aprî zerlin nd Be ren fi \term isenbah TBulsd t bes rage ssen\ch and gewä In vo DeEL G A8» For deI händlers G der Fi triebe deé A iter Nr. ¡indel8r ui (au li erlosch e F. S auf s tin L Stet A mt8geri 914. öntali en 8 [B T TOL bestell rnhard ind Kal. A ann, bei ahn- | H orf rit s{hräâ ie G aft Groß; G wählt n Worf Handels Forderungen rs Kar r ¿Firma Mea Dee Frau r. 572 ei egiste enu, de en. Swlo Co Nr. 10 das [558 tio Amtsgericht. Al | Wi gliches 2 . April erlin-Mi 4, Ko ellt. Grun- | B mts , beide i ist der g . Gegenst akte eno f Gerau, orfelden i elg pon O und irl unge a, Des Vie heute _Ernft TZd einget L ist : Ks en 9, 50D) 7 fer E e Go , 1020 L Handel 5582] n * . Kot - | Wicst lihes Amt3ge l 1914 „Mitte öntgl Berlî un- rieg mtsgéricht Bi in \ch E _gemei - A tanD Les Haft fes érau d den in d Ger haft Gesell Verbi E begrür E a folaendc ödter zetragenen E bei | Pr óntgliches vril 1914 lir gen mimandi s Firma elôregiste N das H s —— » e j; S E »ade 8geriht. Ee abt N n, den Bei » Bez Iresl L aftlicher & niaftliche des Unt pflicht Großb en 7. Avri en eichaftsf iellichaft bindlichkei indeten Die ; des n in Qk Firm reetz gliches Amfsg: fe ç D! itgese Düs B e 42 71 andels Tip 2 E N unse ER e Ter 8. mts.ert f Je der . E alu. lame * Bedarfs iche Gin ernebhn „| Gr BY. Amts pril but iftsführer: aft nicht chfeiten f 1 | Ti Fir achgetrag berhaus al Di le ¡t8gerich Ièr. 25 e Gefells uschafi cr & [9nstal (Firn regisle 50M | von de nser Han! unge geriht chafts er unte 9 Sau ume Verk arfsarti Finkauf nens x1TOS oh. Amtsgeri 1914 ¿handle er: Gmi icht über i And Töódt na l t ragen: au ie cht, S 51, Fi els(aft i f in S nstait“ i ia Nori r B ift heu 590] j von Der T: Handel8regis 5 C. [t8regl! r Nx. 13 . i nie auf l ifel lar L S G gericht L Ea Ne mil Maltber Vez E L ter Naci autet j : sen | ge unter Zolingen: Firm aft ijt in So- Ul in F „1Norvde! ist heute bei | tiv-C Firma: Ten 5 B Darleh: sters ei . 13 unse 5640] , sowi andwirts und d idwirt- Gra : machungen der Münden. Die Vorlags: Dea Raf, Sherhausen. Erust geltagene- Blema Bi. (5571) Paul Dültzen d 2 Carl Asceuer E E tei, E Rai heute unser Genossenschafts (5632) E Beritärfung mange fen Q emein: | bezgl Bekanntmach 5) Tieit Reiche eie :n. Die Bofann - | Besdhà usen. äulein W . Snhaberi schaft ist in Sine Zil. S 6 ei osen n zu Wald es ¿ex in in Thb ‘famtiprof Stettin) , mit Zwei | j Haftu Je \chaf Zriva Detek ruh Ém u rossenschaftsr E ränk enc ) öplot Ar, und Gefd tsumme : Bettieb n Einl Srzeug- ezügli 3 Genofs nachun (5653 Sit ejdructk anzeiger t erfolge! e schäfte begrü te leb anda I Per , die eine offene Sard Ba Solin Wald, Dült; aufmanns Thorn ist ura des Hei cinget s wei nung“ aft mit t-Auskunf- fass hauf nter N ftsregist des 2 ter Ha fenschaf owi ud zeschäfisanteil 300 8mittel agen zur kasse _der S senschasts A 9d] Siß ck-Anstalt T gen 1m jeyige I egründ ernahm Jurga î umgelwa „am 1. 2 ffene H ex“ in ingen ültgenst e Stetti st erlosche Heinri; getragen : | Zweigniederlasf Fra1 beschrä unf- ssenve sener S r. 14 A ist [d Aus\chei ftpflicl aft mi 3, cin- De anteile: 2 A ur | ütt Spar- ftsregist R stalt Alexi zige Inhaber! deten Sia N Jah andelt. D [pril 19 andeléges i, den 1. stal, ist in, den 9 en. » Goetsel R Fa kfurt ec LMOI N VDERre 1e ingetrag em Vo jeiden des It, ist it uwb obn Vorst N Höchst üttelb Gau E E N Alerius Negel , Inhab xiu&N Oberß erin ist ulden Can Arie aus A Der Kauf 14 be esell- Königlid April Köni 9, Apri Gel | Gec ben eino mi a. M er |B t mit unt eiuget nd Darlehns. D or|la es Gottlieb 3. 4. 1914 DHOYAnn rstand bi Mahl d Vettaituna ovn, e. G Zer Usde anitalt „tegeie in Tnhaber: É egese haufen ausges N dur Z etnget cnsw Kaufm egonne Soli g ies mtt 1914 S gl. Amté ril 1914 (Gegenf T: Cn ut der r eit ruch unbesch e ragen arlehn Dermann nde ur ottlieb L 1914 Land n Gifel ilden - G Ôr jsamml eingetr 2 + m lehens 2) F Scbellin ln E O, 5 (Gnatiit Kôni 1, den 97 A die | & M Di alde ift als ann V 121, »S Lingen gliches Amtsgericht. tork ov “Amtégericht. f ¿ E R Si getragen n Site ne | word hauseu ränkter Ce Genoff s- denselb Pfeife nd der L Holdt x ndwirte Le und Et CGarste an St ung vo agen : F T E - O unn A nchen Umd 1 2 o als 12 . t ». Î 8 : C ; Ä gCTi)te . E Ae eb ei E ck25 . w . en t Fee P Eitntri aus Das _m R Garl en Yör ; elle m 15. L In d . “') Marien“ 9 39 Cn, Hiefbruæ: Ohlig gliches Am tär; 191 B au“ ge e Firma a Un schafter 5 Eintra A Fn u Y, Mark Au ubt. 5 Î mittl b eines U: Untern zu (a folgend Haftpflicht zu eingetra in E s | 2 2s St TRulsdorf arl Wie örger scheidend des a 19 M er Gen zu A va Ke G Medi ¿ rdrudk- F S. 2 tsgeriht 914, Lech ändert. ilt in after Abt, B agung i {ft L nserem H ° s E ung alle Anterneh iebhmens E B egensta es ei icht zu A1 : gen wo | öplowi des Bekannt atut if T[ ters 1 | der M iden Di us der rz 1914 eral- Inhaber: Kerschenle icinal-D t hi unse A 3, den 11. „Harder | Def Nr. 116: n das H [5583 Fi heute ei Handelsregis p A O Tatsach mens, das ist de etrieb and des ingetragen | B mtsgerich E in [Firn ntmachung st vom Jun, |f Peter Wi irektors m Vors. wurd wig Kerscen! üfter Medi Siß Gm ic |We ér Fi regist [55 Rei gliches A 914. zu S haft mit na Rob gregist bei Pri rich He n unter eilung A Tee GeiGäfts- Be) nsbesond 3r- |f „Pflege par- echmens J s g- er Landwi enofsenf olgen ärz 191 G m Dire n Barthe Görli au drogerie enlohr in Nedizinald mund S iGdavenial Ende Abt. B 968] chen dlidjes Amibger ist oln beschrä , von D ep [ges Mer Hern ¿r Nr, 56+ dié heiten, di eshäfts- Dewe1s ere die sowie des G und ist Mol das Genos ee nschaft3b unt 4. roß C ektor ge rtbhel v örlich gere. rin Gm nalbdrogist . | Saft arent mde . B Nr. 3 Am D back gericht an jeR. D ränfte Hahn Ziegeleit os, und io, St 005. DI Un , die V s- Und G smateri DILE zur Förd eld- é Darl der | Z olf E enofens - illens8 2 EDENT 3blatt EL DEL U Gera gewäh von L. _ 4) Andr mund. M Lud- |d ung zu fabrik mi & M 38 [auf d hiesige a, Vosat i Ge S er Gesells r Haft ? | berg eibesige nd als D regauzé Fe Vers Zweck zornahme Serichts ial in Das S E oe und K [ehnsfafs Mi erci ssenschafts 56 folgen 1Serläri uell im N des Bi! A Großh u, den 9 t üttel- TFnhabe ‘eas M Medizina der Ohligs it besch eiftner uf dem di gen Hand l8r I, j genstand anuar sellshafts: ung erg bei P er Grid H eren Inh 1gverg iaten Ent e der F 1e bon B gangeleg ist auf tatut s des S reditverke u Q dem 2 ürgensh tsregiste [5641] | U dur Oa Bef Ali undes | H ßherzoglih 9. Apri München Nestau tayr. Sil zinal- Frabrik Ges{äftsfü eingetr ränkte in Myl ie Firma delsregiste : [5572] Fabrikatio des Unt 1914 vertrag Stort cteros8. Herms? zu aver dèrc tate ' ntdecku Feststell 3eobacht gen- Me vom 11 parsians ehrs Johann ata März agen E ift zur at geschi zwei Mi es Vörficndes en alle S zjogihes Amis 1914 unen. Cra eto A O ant in W tsführer agen wo di x | getra zlau betr Joh. L r ijt heut Ledersad on von G nternehm festgestellt. otv, de f Streganz- Ml ten, die A ng der U ung von A , ; neues S ; Dezember Vort Sngel 4 1914 U chieden Firma schieht, E dg L andes er- In C aale itsgericht 7 5) Gebrü! é, A Andreas nchen hligs, d Wey?r rer Max ren, E Ia word effenden 2 gew «L eute |St aen und Ituts alle ens ist 2 König i L ganz- | 1c versted Auffindy rheber Straf- Die Wi tatut vor iber 1898 N and aut „U BUTge Jt der Q gen: Die ibre Na em die er; die Z er-| zu 7 as Bie 6 peifsenb rüde e Mayr in , den 9. À gestorben tf Emd ch Wil den: D Blatt & Co ammfapi verwan er Art die |St iglihes An ärz 19 | die Erteilun Nas v von Straf- erf illenserklä om 15. Mär tr. 21 L geschiede gensha Lehrer | ie Einsi mensunte Zeichn eih- | bezit betreffend C G A be T M A T N K . Ap en tft e, | das helm L er Kauf e 1135 ei + \{ co, apital vandte 9 en Koff raubi gliches Amts8ge 1914. Br rteil altend erscholle traf- | di olgen gerfkl ». tr ODerm ‘eden 1109 gen a er währ Finsicht Bunter t nende bez reffend Benofsens\ e Dr Rogin erg. Ore ann N o gl. A ril 1914 B Han n Dem aufm 35 etn- aft8führ S beiräa r Artil offer B iug ntögert ht s tande ung vo ET Pe lener die Zet durcl arunge T3 1 den B = ann Siet und der E us den t. end de de r\christ en der ezirk T Co offensch z [5654] Beginn: 1. O Offene Ha Siß U pIade . Amtégeri getret ndel8gesà mann in : iann Fri - [mann ihrer siad: gt 20 000 el. Das ekauntmach A E Towot hat g von Aus Personen, f oder Zeichn ) mindeste n des V Vorstand Sievert z1 der Ebpäch n | jedem ges er Die der Genoss beifüge einget eutschen usum-V aftsre is dosef M . Oktober G andel8aesel nter- In n. Befann ericht, HOLTETETE Di châft als Gr Mylau ;ried- 2) W und : 1) Carl M. ‘Be eln g Qu i owohl auf Ver E , fernerhin glieder ih A O 2 U üßzow, 11 Üitigeteeten Jürgendsh ter| Ge gestatte! nststunde ossenliste gen. | schrä ragene C thal zu erein ger Se ann junior 912. Sg eial kent unser H anntma nuar 1914 e Gefells Gesellschaf tit in 3 alter R Fabrikant S Hulz K es Sig Cl te Fir A Saub [5601 l als G ur den K eschäftsbet um Gege der G ibre Nam teht, r titaliede 9 G . Ap il 1 en. zenthagen estemünd en des Geri ift ae aunfter £ Genosse Teutscl mt 8- es und S or, Kauf Bejellschaf I. [L e bet 9 andelsreais ung. [5 Nei errichtet [saft ist jaster ein u Soling: obert v E (S. auf- Fnglm: a: A belêre des ] i erder außerh reis von F TIeD oll sid B enossen en3unte dem 9s er; Ch roßh. 2 1914. Köniagli E, den 2 erichts getragen : „Daftpfl senschaf jenthal iterpeissent Salt Ma fmann 1! O ter: oreuz Nr. 182 gister Di + [5567] enbach Lb Le i am l -|fant z agten, 3) A on a Solin gewerbe.) Av. (Gel ofef S SiN geit i erstrecken E alb v Frankf ich ever ast bei ershrift ; Mit CImni ). Amtëêgert Glei igliches 9 21. M ¿F can E An S flicht, if ft mit , s) Klei a ann, K in Jchen- schast i Cremer, 9 betr br A it Königl. ( am 9.“ E zu Soli rthur hn, Fab gen, | St / Gelöscht Singer“, | betrieb o fernerhi on Fra ffurt a. M. ungen eifügen der Firma Auf *L0e gericht. Reit hes Amtsgericht. 19 B } Henni Stelle de ist H Ae chet einer & + , Kaufmann D in Hitd er, ofen r. die Fi ist | Rhei igl. Sächs «April 19 Die Gef Ingen jur von Þ rikant raubi , weil De | ausged sowohl in soll ankfurt a. j Königlic den 26. 9 Firma | V dem de J T. gericht. 1914. ernstei ide ist des aus eute ei e Es N S c 1 e ( : i Gs tr E H fellsd Hahn F j K 5) na, d Klein- L: 8gedeh auf C der a. Ds . gli U erein en Ver 8 unte : L VT Io n n der L usgeschie in 1 A ffene H chövflih 4 u Hi m Neis suf, ein e Handel rma einbacth hs. Amts 1914. mehrere G a! aft y , abri- . Amts Z en 11. A il- E nt werd das F Geschäf + Biel es Am arz 19 g « zu odufte [56 Nr. 25 ser Gen L rstand Unt Ber tedene L April L Aba Saera Sil itdorf ifenden getragen 8g2fell- In das § Ä gericht. mel Seshäits „wird dir T gericht e April p : Znsbeso 6 rden. ¿O und cbafts- JTefeld glidjes Amtsgeri i 14, egend L Nei en:-V à [5642 d 95 C enossen s D H gewäh erteutf gman d en straße | 1914. S 8gesell{ch Siß Mün O f ist Prok Philip n_ worden - | Firm as Handel r ATETE Se ur eine auceha ericht Regi 1914 rechtigi sondere so Ausla é hl. mit vesc einget chenbra erteilun 21 | dutten Hleiwi ¡schaftsregist [5648 alle, S [t. enth n Mar e e : A (CMU c [U ar Ç N i / , L 1A : 8 e o L -_ ot s eme h 9 A Ca TRA Ap Lea P E G2 V .. S s ee ßer Bregt! ; 348] K6o E S. No al « ar Kleine 129/131 ub Fabrit L Begin! pladen A tellt Steingaß Groß Landi register Abt [557: ech1sgülti fs 'tsführer vertreten n oder __Auf B _VBZ- Lol gistergeciät } Main sein, auß oll die Ge nd In u Bekan Uue ves cenS ragene Ga & vas E ngongsseusAe x Fleis ter ist bei öntgliche den 4. A in den Miümche und Max Gesellschaf Ündwurn- Königlic 6. April s in| Gr fbüllesl rischaf Abt, B ift Va zweier G gen Veit r bestellt, so Sind (Firm lait 14 iDzis A h treibe Filiale! zerhalb b Sesellshaf Nr. 18 nser Ge ntmach [5633] | " and betreff er Dafipf enossen im- | pflic seuschaf aft, \erei- ei | Is es Am April 1: ar ha B „Besetitalter: zurm- | S ide Großbü zeim tlicze B t der | [Hüft Gesch ertretung di o & ina Leipzi 0 des Hc C5 N lialen zu b pon Frankf t be- 8 (Jö nossen ung. 9633 ofsenschaf effffend pflicht i nscha ¡T ir st mit ein Pro- sCmt anlôgerit, 914. 11 Ns n. - Scböpflid, Kai Œn m- | GStera gliches Nin 1914. fol ß älleshei G Bren der |! äftsfür äfte{ühre g die Mi it zur Hel pziger C es Handels [5594] ; R sowie egründ rankfurt lehnsf Jölleub n\chaftsregis: wo aftsceais en Bl in Rei ft worde 1 Sleit beschrä getra © agen iht. 2 . Veränder! j flich, Kaufleu gen} _I O, es ger: [gendes ei )eim (N . m. b necei | Weie gutes N rer ode Mitwirk get mke in T afcs-Fa! eläregist: A rats Ai alle mi en uni am | uno} asseuv ecfer S sregister f worden : D gisters if atte 953 icheu- Die viß ränfte gene In das hiesig Abt. 19 l) A erungen bei ci eute n das § ATZ p. D es etnge! tr. 4 d . S r Prokuri nd ein 1 ein ang ragen n Ta Fabri guiers h aste e in 2 mit G 1d zu ofseus erei Spar ist bei ist abageâ er § ist b 3 des G ib Fleis heute ei r Ÿa heut htes De ck fticr gen ber el! in | Oster Hand . ur G getragen es Neg ) Le Die uriste ¿es Prokuri es Ge Ti word j ua) a if Hans A zu E und N Bezieh Ses\châ be- | pfli chaft mi n ei - und ets avgeatr S1 Ab! eute eing Ge- | und 7 Fleis e einget1 ft- é Unt sige Ge Salvat tgesells ingetragenen F eroder S eléregist 119 1914 tfi eseliscaf worden : g), he n Vert n erfo cofuriste De Die Fir EI- ist ‘if Hänsel u betreì eber ziehung \# âsten flicht i mit ugetr Dar Bl. 83 idert. Abs bsay 4 ingetrag 1d Gr [hermeis getra und iter N Senossen\caf [5655 Moi orbrau shafií P genen Fir rode x Stad giiter B r [118257] d _tst die zafterbes n: , heute Walter Ag tretun; forderlich en ote Kers-F rma lautei beute ein „betreiben 1gewerb g stehend er- | ein in unbesch ragene - [d 83 der N Abi Grif des S agen dem egor P ister F gen | G Da Nr. 27 e n\chafts [5655] eiteres Vors erci ¿ Paul rmen. | etnget G. tbierb ist zu e {lose Auflö eshlußv \châ r Nob ng des Ges E -Fæ@b utei künfti in- L: R GSoFoTTF e zu erri e Ge- getcagen: llenb s{chränk Ge W Nei rift des Statuts | S Vors ira i Fohanne enoss rleh! eingetr zregister if “birgt: Vorst N anerbrätt etngetr m. b raue r Firma | t de S ¡lojung d vom 23.Mä [häft8füh ert von § Geschäf aua’ rif, künftig: zulássi Sesell schaft errihten und Sf U eck) l ter Hoft- | aren a iíterakten. ( Bes uts | Stell S aAE audde Glei ines F H ssens nstaff getragen : ster t cauereiret andsmi Siy räu | agen: Die H. zu rei zu Ofte- der bis um Liquid er Ges 23.Mär gesch1à rers Ar n Hah eschäftsfüh “Ea äusel d : „Leipzi d ellschaft ist bef en und | jv Sustay U eute f aft- nebr st n Nic kten. Ei eshlusses | F le sind ausges leiwiß Frank Hasftpfli chaft Ie, n: Sp 2) (direktor i nitglied: Lu ünchen hler & ie Fi Oftero? Oste- | Mar isherige E ellsdait bex e ränkt, d etun voir Da und d rers | Tau el & H ipziger y rihtunge ¿Form st befugt, si jöllenbeck pmeier folgentes E, tmitglie Fin Verkau) Süniya in der geschieden Knd: aus [0e flicht - mit eiugetr Es Uttie Amverwe E R Nose, {chast nii Nloke rma ist de a. H Mera in Gescköttführe Gesells Ga R baa jeder Hahn ift es Ge- a, den 6. A eimêée ti h zu be gen, sei E Geschäft sich in j gescied tst zu Bel 2 önigliches * ever findet midt E abo Glei Fleishecm An us [B S Stg: unbescch agene P é ber Nose | Ni ti , . ; ; ha chaf chäftSfü er von f t dahin ei Ks De pril 19 L A or eteil es im F afte n jeder |L teden aus de ¡en in Ni S Amt2geri et nit | 8 gend eiwiß zeimeiste thr Betrieb Segenst gz: rut Prof naeselisd erte Gl j Nienb tit besch _BVierha geändert x heinba cch In best ührer Ka It aft zet tsführe on ihne in ein- T ntiglid) 7 5ril 191 erwert igen c m In- n und DET Landw und em V in N bt. F ntêgerih E ot Folt iden und als S ter X TC | auf e ei fand ülau-F fter Proturiit: lsschaft. S Sleftriciti {c uUTrg räufkt udels in ach, de „bestelit. ufman D thaen rer Schu en nur zit "ho gliches Amtég 4, A E 1, jolch In- oder 2 » Ein- ndwirt Gus an orst Nieder- | © «B, den iht Che On Al 1d der Stellve Josef auf ge iner Sp des U Fah eiñer t: Ern S ricita aft ist a. W kter Ô gesell Ks „den U n ie of kan ulz bi r mit 7R8, [mtêgeri hafte ei und z U r Au ; bek Bustav L fet ande i olm _den 9. Apri zemni Bo 1 Gleinft Fleisch ertret ch4 gemein par- Internek rens eitem Bors enst Zed 518 9) citats D ist nah S De % aftu .| Rhei niglid pril 1. Gesells öffentli 1. die Gef n L geridt L [aste einz zu erri nterneh slande getret av Treb ne S aus- ar, E April 1! niß, stands „Dletnwiß \chermei er des Förde n\chaftli und erner A tatt Soi Hin der Gefells Nie er Si ng zu einb lies Amtsgeri 914 Sesellshaj ien B efell- T: das s Geschäf nzugehe richten munae , Bie