1914 / 89 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i E 4. Y 5. Gespinstfajser s teri i 94 A. 11363. n ej pen ja ern, Polstermaterial, Packmaterial. 9f. Eisenbahn-Oberbaumaterial, Eleinecisenwaren, 1 27. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Pay “« o (ck4 - 4 14 )D. Beine, SPIrItuojeu, / Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be- waren, R d [bsi ierfab: 13. 190959. H. 29 : S ; l c. Mineralwässer, alkoholfreie Geträ / , aren, Roh- und Halbstoffe zur Papierfabr H. 29756.] 31. Sattler-, Riemer=-, Täschne Me Es / oholfreie Getränke, Brunnen- schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ket- fation, Tapeten. 39 E , 7 aen a und Lederwaren. 5. Borsten Vürstenwaren Pinsel B un adejalze. t u c “e E da. D ib-, Zeichen-z, Mal- Y ier - f e Ee G , ine Kämme, | 32. S - Rei M i : ; es e GEE S L : ; ten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr- Geschirrbe- 928. Photographish: und Drudckereierzeugnisse, Spi Gt F d Si S al- und Modellierwaren, Schwämme, Toi“ettegeräte Pugzmateri (S: s Ne. DRTeS, Zeichen - Mal- und Modellier-Waren, j 2 1914. American Vacuum Washer Co. Alfred O S Silber-, Nickel- und Alu- shläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Ha- farten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kun L A ignierkreide, Bureau- und Kon- späne. : : Es E Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kon- { Giltukeca, Berlin. 25/3 1914 sre in Barer: S Las Neusilber, Britan- ken und Ösen, Geldschränke und Kasset- gegenstände. : i 33 E Be enommen Möbel), Lehrmittel. } 6. Chemische Produkte für industri tor-Geräte (ausgenommen Möbel), Lehr- ( s 25/ è ¿ 5 9D. S J e 7 / rrelle i en- s f / c i Ges Litäbetrièl: Wertkicb. von Was 6 nia und ähnlichen Metallegierungen, echte und ten, mechanish bearbeitete Fassonmetallteile, ge- 29. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Wars 34 N Juuiva]sen. E schaftliche und phot R: adi Q mittel. L A E eb von Waschapparaten. unechte Schmucksachen, leonishe Waren, Christ- walzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. daraus. f J 34. Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische Ole löshmittel, pot oguap nige Zwecke, Feuer-| 33. Schußwaffen. ( X ( (at. Sette nontfo : f cic p f , WY - U t- î c S : a)chapparal baum : 10. Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automo- | 30. Posamentierwaren, Bänder, Besaßtartitel, Knövß E Fleckdenentfernungsmittel, Rostshußmittel, masse für S ar t S _Abdruck- | 34. Parfümerien, fosmetishe Mittel, ätherishe Öle j 3a. 190946. Sh. 18968 E Haile “ete N und Waren daraus für bile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad-Zube- Spitzen, Stickereien. E Af Ee (CUSgERommen Jr mineralische Rohprodukte E Geljen, MWash-. und Bleich-Miltel- Bis und ae es echnische Zwedcke. hör, Fahrzeugteile. A S N; L Leder), Schleifmittel. 7 Di S A E Stärkepräparate, Farbzusäße R äi d C i un E . Sattler-, Riemer=-, Täschner- und Leder-Wareß 7 L 35 éa S j a E (. Dichtungs- und Pa -N I 2 a präparate, Farbzusäge zur Wäsche, # lecken- Uneedme zu A N Stöce, Reisegeräte. 11. Farbstoffe, Farben, Blatimetalle. 32. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Wart nDtierkitt“ S Aera r Turn- und Sportgeräte. shuß- L E. if int, Wärme- vertilgungsmittel, Rostschußmittel, B und G N f L E 12. Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und 7/9, 1014 Sa C s S : 39. O offe, Geschosse, Munition. s Düügemittel. ¡ter-Y , Asbestfabrikate. Polier-Mittel (au38genommen für Leder), 10/1 16 E i S ». Wachs, Leuchtstosse, technishe Öle und Fette, | 13. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, tor-Geräte (ausgenommen Möbel), Lets S DG/ Fa. Carl Haselhorst, Chemische Fabrik, 10. A CIE, S 9a. Rohe und teilweise be ; Schleifmittel. c 1914. Schmidt & Lorenzen, Berlin. 25/3 Schmiermittel, Benzin. Lederpußz- und Lederkonservierungsmittel, Ap- mittel. : : Dresden. 26/3 1914. S - Uhren und Uhrteile. b. Messerschmie veise bearbeitete unedle Metalle. | 35. Spielwaren, Turn- und Sport-Gerät n d 1 e Nachtlichte, Dochte. pretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse. 33. Schußwaffen. A E Gai U Chemische Fabrik. Waren: Lö- E eln C a G E Sensen, Si-| 36. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer Feuer eschäftsbetrieb: Samt- und Seidenwaren-Groß- | #2 Waren aus Knochen, Kork S S : sung von Gummi und G Pr E ea , Ylev- und Stich-Wassen. :rfsfór D O Es geschäft Ware n: Schlei d Schle ; Non Fischbei : Elfe G g Dori childpatt, 14. Garne, Seilerwaren, Nee, Drahtseile. 34. Parfümerien, ko3metische Mittel, ätherische © stoff, Benzin und B Suttaperha in Schwefelfohlen- } 20a 190962. F. 13630 c. Nadeln, Fischangeln werksförper, Geschosse, Munition und Munitions- Q : eier un zleiertäshcen. S “p C aleib Perlmutter, Bernstein, 15. Gespinstfasern, Po:stermaterial, Pacmaterial. Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke f: Ö s enzol. = : d. Hufeisen Hufnägel / LeREs j; S E ————— Meerschaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen 16a. Bier Zta - A f G S A E E A T ——— ——— E L i: 37. Steine unststeine 3 : 3d. - R E ) Stossen, JLeL. Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche j 13. e. Emaillierte i ora B 3c. Steine, Kunststeine, Baumaterialien, Zement 190947. Sh. 19093. Drechsler-, Schniß- und Flechtwaren, Bilder- b. Weine, Spirituosen. E iahuiitiel, Et 190960. E 11155, E und verzinnte Waren. Kalk, Kies, Pech, Gips, Asphalt D C rahmen, Figuren für Konfeftions- und Friseur- c. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- Polier-Mittel (au3genommen für Lede : S Se Klein-Eisenwaren, fonservierungsmittel, Rohrgewebe Data det _ E L l Mi PT- ck î S 2 ck- nee G as Ÿ « / P f s E und Bade-Salze. Schleifmittel i bla E L Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be- transportable Häuser, Schornsteine e C q A L 7 c - - d Ls S S B d H » G Q N I c , J: O ARGENTORATUM 22a. Ee gesundheitliche, Rettungs- und Feuer- | 17. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Alu-| 35. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Stahlkau e ay Mette Blechwaren, Anker, Ketten, 38. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Z s j-Apparate, «Justrumente Jos E Ban- minium-Waren, Waren aus Neusilber, Britan- | 36. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer Fe! Rüstungez s Stede und Fahr-Geschirrbeschläge, | 22- Teppiche, Matten, Lino‘eum, Wachstuch, Decken é , l è ° S H S AE t Se S Es / : age: fünstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. nia und ähnlihen Metallegierungen, echte und werfskörper, Geschosse, Munition. ; E 2 ras ge Ösen Geldsä T Schlittschuhe, Haken und Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säe ) J E . V ) 2 S x 5 t Ar. S S : Eo aud E ape, geodätische, nau- unehte Schmucksachen, leonishe Waren, Christ-f 37. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gil Y E 11 E Aktiengesellshaft für chemishe Pro- E ada Fa. Richard Focke, Zwickau i/Sa Bea ette und P mechanisch Hey Uhren und Uhrteile. 2 1914. Fa. Heinrih S Straßbura i je, eleftrotechn1}che äge-, Signal-, - 4 utte vorma Schei ivlt Da 1 "1 20/ 914. E arbeitete Fassonmetallteile, gewalzte ur Ï . Web- und Wirk-Stoffe, Filz e A a. H ch Schaeffer, Straßburg i/E. tolle und bgio cevbiscie Mi Signc Kon- g En ES L / Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmitt Geschäf H: SIMae, Berlin. 26/3 1914. Gor tabotrieb: ; s gossene Bauteile Maschinen g alzte und ge eb- und Wirk-Stoffe, Filz. 2i (3 _1914. J i E L % ) 0g ep he pparate, -JFnstru- ; ummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häg i eshästs etrieb: Herstellung und Vertrieb von} g Ei tsbetrieb: Kohlengroßhandlung. Waren: J 10. Lanit A 1! ne guß. 9h. 190969 E _ Geschäftsbetrieb: Handschuhfabrik. Waren: Hand-| 5g mente un -Geräte, Meßinstrumente. : für technishe Zwecke. ser, Schornsteine, Baumaterialien. M Leim, Gelatine und Fetten. Waren: Tierische Gelatine Kohlen, Torf, Brennholz, Koks, Briketts, Kohlen- .- Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automo- 90909, O. 5275. schuhe. 23. Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus und 19. Schirme, Stöcke, Reisegeräte. 38. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Ei ———————— A ner, bile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad-Zu- s E L: Küchengeräte, Stall-Geräte. 90a. Brennmaterialien 39 S 9 L 9 A 42. 190961. St 7334. ¿Ca E E S «s Ee E A behör, Fahrzeugteike. s " OTT'S 9b 190948 e 94. Möbel, Spiegel, Polster E 2 S. E : eppihe, Matten, Linoïeum, Wachstuch, Dee Es 38 1. Farbstoffe z é 90948. G. 15916.| 24. Movel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekora- b. Wachs, Leuchtstoffe, technishe Öle und Fette, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säe. f : : L 190963. W. 17960. S! Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. Ulmer Hobelbä k s tionsmaterialien, Betten, Särge. Schmiermittel, Benzin. 40. Uhren und Uhrteile. / e I ———— -—— 12. Felle, Häute, Leder, Pelzwaren. tragen N e s Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. c. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. 13. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Krebstoffe, Wichse stets dies (T) touman e T 22 e Ls F L M R c E : A L: es 5 Crt ziere mean e tem iei edz fei R E E E E E L E E S R E S Sa E I 1A Lede em S , URWALTER g 26a. eg Und Fir Fleischextraftte, Kon- | 21. Waren aus Holz, Knochen, Korf, Yorn, Schild=- ! 11 190954 ck 14 derpub- und Lederkonservierungsmittel, Appre e e 2, COTT RAZOR 1 serven, Gemüse, Dbst, Fruchtsäfte, Gelees. patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bern- 7 ft F. 14045 tur- und Gerbmittel, Bohnermasse, Gewinde S BORN S; & 1771 F Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseölc stein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stof- s 14 E Me aBI e c und Fete. j e fen, Drechsler-, Schniß- und Flechtwaren, Bil- È 15. Taue, Seilerwaren, Netze, Drahtseile. c. Kasfee, Fe RLA _Tee, Zucker, Sirup, derrahmen, Figuren für Konfeftions- und Fri- A 16; Selle Polstermaterial, Packmaterial. 16/2 1914. Goedede & Co. G. m. b. H,, Solingen. Honig, V und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, _ seurzwecke. : M Ne 25/3 1914. ' : S | “ti Essig, Senf, Kochsalz. 29a. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuer- : L S Spirituosen. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von d. a ao, Schokolade, Zuckerwaren, Back=- und Kon- [ö’ch-Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, Ban- c. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen Messershmiedewaren. Waren: Rasiermesser, Rasier- ied Hefe, Backpulver. dagen, fünstlihe Gtiedmaßen, Augen, Zähne. 17 und Bade-Salze. Ç . G I M5 r : s C; 2 c np o Ä t mi f ¿ apparate und Klingen dazu. ¿P De Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. b. Physikalische, hemische, optische, geodätische, nau- 6: Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Alu a “A 97. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Pappwaren, tishe, eieftrotehnische, Wäge-, Signal-, Kon- minium-Waren, Waren aus Neusilber Britan- S 2 ERS de : J ;, - 9b. 190949. B. 30058. aro und Halbstoffe zur Papierfabrikation, Ta- troll- und photographische Apparate, -Fnstru- nia und ähnlichen Metallegierungen, echte und 28 Pl 4s L __ mente und -Geräte, Meßinstrumente. unechte Schmucksachen, leonishe Waren, Christ- 14/10 1913: Fa. G O 1 D ; 28. Photographische und “Drudereierzeugnisse, Spiel- | 23. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, 18 baumschmuck. 1914. Saite as éorg Ott, Uln a/D: B/A La PLEN, E eS Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- Sch‘ äuche, Automaten, Haus- und Küchen-Ge- S. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus Gelhäiäbetrieb: Werk ne 5 R E A ——— —=_ A î 5 r E C T E E M ev: XWerTtzeuga unî M 75 ck11 d 99 geen E : O räte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Ge- 24/ 9 1913 Wi L _ 19 für technishe Zwede. s g- und Maschinenfabrik. 29. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren räte. s i 5E Valdors- Astoria Company mit be: | Dg, Schirme, Stöcke, Reisegeräte. A g S j 94. Möbel, Spiegel, Po!sterwaren, Tapezierdekorati- 1914 ter Haftung Cigarettenfabrik, Hamburg. 26/2 20a. Brennmaterialien, Feueranzünder. 9a. Rohe und s M T E M 2 R «E E L L R ¿ ) T G 2 o ace .- Ä I t L I teilwven)e be rbetitete q 5 2 1914. Bayrishe & Tiroler Sensen-Union des 30. Posamentierwaren, Bänder, Besazartikel, Knöpfe, onsmaterialien, Betten, Särge. Geïhäfts j E b. Wachs, Leuchtstoffe, technische Ôle und Fette b Messerid L O unedle Metall Franz Huber, Mühlbach, Gemeinde Kiefersfelden Spitzen, Stickereten. 95. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten Zi aretten. Waren: Fabrifation und Vertrieb von Schmiermittel, Benzin. : E Se O S Werkzeughefte, L , -- / D c ck ; wars Í i 2, nis t D Nl. e ¿ ; otte K s Ï z e. d Furntiervreile Gs E Bayern). 25/3 1914 S E E Täichner- und Lederwaren. 96a. F:eish- und Fish-Waren, Fleischextrakte, Kon- 6/5 1913. August Stukenbrok, Einbeck. S 1914.1 s in E dant E E 94 Se Mae Ee Fapfeiih V r rigaets S ayern). 29/9 Le E, i : A 32. Schretib- , Mal- 9) S: [ac E i: U Ea E E pg ; Ms: é T Ï 3 E Ss E 9 Ware S G Z Bs 2 E Zapfenschneider für Wagner, Säge j Geschäftsbetrieb: Sensenfabrik. Waren: Sensen 2 E rit tal- und Modellierwaren, serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. 19/1 1914. Farbwerk Oranien G. m. b. H., Lagg Geschäftsbetrieb: Versandgeschäft. Ware 8 190964. S 9977 e A Yola, Knochen, Kork, Horn, Schild- ohne Gestell T An E E E O s Weysteine. 6 und Signierkreide, E und Kontor- h. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speise- | beck i/Westf. 26 3 1914 , Æ. H. 29771. Rein, en Elfenbein, Perlmutter, Bern- ihne Bea Pdta E E agen, Gehrladen, Winkel- A E geräte (ausgenommen 2 L Ö‘ U E edi SE R L L G 2 Arzneimitte S E Lts A ie ein, Peer} 2el i S E Sd S arate, ehrungsstanz- .und Sch - 9b 190950 S P. 1 005 S5 Ss oatiin 9 Be Lehrmittel. ; Futt E Geschäftsbetrieb: Farbwerk. Waren: Erd-, Min 2 A S Produkte für medizinische fan ie wei Air und M dia Stof- apparate, Stoßladen für Bilderrakeien M E 9095. . 12005. 54 S ORAR E pa L E j e BEE ; S E I ral-, Oxryd- und chemishe Far A )ygienishe Zwecke, pharmazeutische Droge C r-, Schniß- und Flecht-Waren, Bil- Der Lo A Cie E 34. Parfümerien, fo3metishe Mittel, ätherische Öle, | —— E 9 je Farben. j und Präparate, Pflaster Verba ndhslte G derrahmen, Figuren für Konfektions- und Fri ite u des Art, Sägeschärfapparate, Appa- (c Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und | 38 E i E E ——— 7 und Pflanzenvertilgungsmittel S U Ettion® A seur-Zwecke. U R und Werkzeuge zum Schränken, Stauchen Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleck ; . V. 5741 j S / COIE G TOIESE 29a. Ärztliche, gesundheitliche R 1d Löten der Sägen, sowie alle andere , Flecken- . mittel. e ge nT heitlihe und Rettungs-Apparate A I B : anderen 3a. Kopf ‘umente or 3 So R EOES, Apparate und W Se : entfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Po- _ Za. Kopfbedeckungen, Friseurarbeite Vuk A 9/9 S A Instrumente und =Geräte, Bandagen, künst S fg SITOIGRIe für die Instandhaltung C y eiten, Puß fünst- ) 1914 Ï g von )

i liermittel (ausgenommen für Leder), Scleif- ä Ta liche Blumen ; G 2 | 6/3 1914 J. P. H. Hagedorn & Co., Berlin liche Gliedmaßen, Augen, Zähne, Wasserfilter. O Apparate und Werkzeuge zum e Z e ( e : 26/3. Lt / b Po ano gptis / Schleifen von Hobelmessern, Zuschneid- 13/10 1913. Karl Paul, Linden-Hannover, Elisen- 95 mittel. s ' s b, Schuhwaren. G Aa L A b. Physikalische, chemische, optische, nautische, elek E Zuschneid- und

S c D306 9x é pee L 3betrieb: z E A N Qu Zas J L Stk Be, Q s Ä g Á S L straße 26. 25/3 1914. 26 Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. : F c. Strumpfwaren, Trikotagen. Tabak, Zi SAA Herstellung und Vertrieb von trotechnische, Wäge-, Signal=-, Kontroll- und ie As R e ertbänke aus Holz “WesWastevrtcied: p -Failomfohgil aud m-Damnfa 6. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer- S TEE d. Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bettwäsche, | W 4 garren Zigaretten und Zigarettenpapier. photographishe Apparate, -Fnstrumente und E Bestandteile und Zubehörteile für schleiferei. Waren: Metallsägen. : S gei - „Tintion. T E ; s E Korsetts, Krawatten Hosenträ er H t dich: M ie Zigarren, Higaretten, Zigarillos, Roh- -Geräte, Meßinstrumente, Telephone, eleftrische L Hobelbankzangen, Hobel, Werkzeug- a S S 37. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, 4. Beleuchtungs- Heizungë- ‘Koch 3 Su, Fr Eci auh-, Kau-= und Schnupftabak, Zigarettenpapier . Läutewerke. E Gan mit und ohne Einrichtung, Stich- und = E ç H A A S E : Ï ; Ps ê J 2 E H - C 4 E ens R N - - 190951. W. 17557. L Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, und S catlatibnkapparate und -geräte r e 23. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen c Nadeln, Fist el P A D transportable Häuser, 5. Borsten, Bürstenivaren Pinsel Kämme r “6 15836 L Automaten, Haus3- und Küchengeräte d Oufcisent i E uéala [ Schornsteine, Baumaterialien. ckchwämm é S S D. », 15836. Stall-, Garten- d landwirtschaftliche Gerä : 2E L ager. S E LHES l j e, Toilettegeräte, Pußmaterial, S / a und landtvirt)chastliche Geräte, Emaillierte E as 39. E A O Zigarettenpapier. späne. j N SEIO A Say 94 Den, Staubjauger. É Glenbaln. Sve E, E Vorhà t Sa i S: E E 16'1 1914. Fa. Emil Voll 6. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft A E Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekora Schlosser E s E änge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke Se Ao J liche und Þp : .7 ) s f: tions3materialien, Bette S ¿rae n S iedearbeiten, Schlösser, B 7 Ô , 4 u . ck 2 c otoarapv B k of 5 M A ©O= E Zie M F L en arae. qo Dr f L Eh Uhren und Uhrteile. Tat Ludwig i/Els. 26,3 Lötmittel photographische Zwecke, Härte- und 25. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. Ih! E Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, 1. Web- und Wirkstof e i S S 2 ; 96a. Fleish- und Fish-Waren, Fleis r Stahlkugeln, Reit und Fahrgeschirrbeschläge S | Aa l F lz. : Geschäftsbetrieb: Zigarren- i E E (. tags. und Packungsmaterialien, Wärme an See 21a, Sue E idi Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Daten Bin Tab. Waren: Rohtabat Tä- E shuß- und Jsoliermittel, Asbestfabrik Ane s, e, Obst, Fruchtsäste, Gelees Geldschränke Trr R M e ta is z =D De 6 : Rohytavat, 2a (1 N - E S estsabvritate. E Q A E eldichränkfe und 6 i T E 190952. d 22002. | bakfabrifate, Zigarettenpapier. \ L SCHWEIZER CIGÄRREN 9b. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln 9 C e E Milch, Butter, Käse, Margarine, Speise- arbeitete E a E A 11/7 1913. Fa. ‘Otto E. A. Westphalen, Ham- i F Ct E Hieb- und Stichwaffen. : 1 1: E t Grohme, Berlin, Gr. Frank- A O gossene Bauteile C E E T Ge iE ä A D s rein übérseeischen : Nadel Tf 1 ie 0. 6/3 1914 5 C. alee, affeesurrogate Tee 3 der, Sir ë ch N (E, l Inenguß. burg. 26/3 1914. ager emulle uon: x c. Nadeln, Fischangeln. E R Rz f a L te, Tee, Zuder, Sirup, Ho 91 Maren aus Holz f L E Geschäftsbetrieb: Export- und Jmportgeschäft : i j d. Hufeisen, Hufnägel. j Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik. Waren: Sämt- nig, Me ehl und _V orfost, Teigwaren, Gewürze, patt Fischbein E Aue Dor Sen j Waren: : E V 9 - Cr r Ei, e. Emaillierte und verzinnte Waren E Es ] E S E stein ‘Meerscha 1 Cellul E E A LETB i T . E E E C ck e ¿ ¿ MCCCTIO j {l “Hn E | Al A f. Kléeineisentvaren Schlosser- 2 Sn E E - E Kakao, Schokolade, Zudckerwaren, Back- und Kon- S, E aum, Cel uloid und hnlichen : Z | ivaren, S hlosser und Schmiede- | 38. 190966 D. 13105 biór-Waren Sefe Badtpul Kon Stoffen, Drechsler-z, Schniß-= und Flechtwaren 1. Ackerbau-, Forstwirtschaft-, Gärtnerei- und Tier- 91/10 1913. : Et O T L arbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blech A E E e. Diätetische Nährmi A M ta ; E Bilderrahmen, Figuren für Konfeftions- E zuchterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und | 26/3 1914. Gebrüder Mayer, Eßlingen a/N. Si eEA Ketten, Stahlkugeln, Reit- und 2 Papier, Pappe Action ce E a N Friseuxzivecke. : E s - E D e j 2o\chläage, Rüs E T2 E , , Karton, apter- und Papptvare D395, M ofimeor s Fagd. 75a rge) irrbeshläge, Rüstungen Glocken Schlitt O R i s pri E E ( arên, G D. Meßwerkz uae nd Gt Á J F i h Z e 20 : A H , D Ro O e 2Ur S O D ) zeuge und Meßinjtrumente. 2. Ahncimitie, Henle Prohutle {6 A Geschäfts betrieb: Farbe nfabrif. Ci S schuhe, Haken und Ösen, Geldschränke 5 Roh und Halbstoffe zur Papierfabrikation, Ta-| 23. Maschinen, Maschine! s: ms S E Es für meditziniiht| e E Kassete S E E A E D) zrânfe und peten, Linkrusta, Fenstertapeten Inén, ca h1inenteile, Werkzeug)chleisma}cch1- i und hygteni]che Zwedcke, pharmazeutische Drogen | 42, E Kasjeten, mechani|ch bearbeitete Fassonmetallteile, 9 28. Photographische S O e Me nen, Holzbearbeitungsmaschinen und deren Teile und Präparaté, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- 19095: R. 17365. i ; gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinen- f & 10/2 1914. Conrad Deines jr. Aktiengesellschaft, Shiettautées E D eultteieegeugülfe, Bilder, Treibeis Gala Automaten, ee E e, 1 F N S TETE S PABRA H ip E B ( 2 OR/E s Spi , Schilder, Buchstaben Druckstöcke s e S / itomalten, Yaus=-= Un®D und Pflanzenvertilgungsmittel Desinfeftions- guß. Hanau. 26/3 1914. Gs A en, Druckstöcke, Küchengeräte, Stall : S LAIL E D gung® n - S E E Q G. O ee i U T HRTraHatntohe en e O Kunstgegenstände, Fensterbilde Küchengeräte, Stall-, Garten- und landwirt : mittel, Konservierungsmittel für S eeatittel. S S F 10. E Ano Wasserfahrzeuge, Automobile, Waren! All 5 e O von Tabakfabrikaten. 29. Bots Klan Ton eide abb a 1chastlihe Gerate, Sägeschärfmaschi Mas M a- 3a. Kopfbed p Frie ¿tis é C =6 - us n i S 5 ahrräder, Auto il- C ara NAVNTECI 7 E A fabrifate 7 8 , 2, mer und Ware chine 2 iges s i S Frijeurarbeiten, Puß, fünst- 13. 190956. Sch. 19067. | bücher und Register, Kuvert=, Etifetten- und Marken S benen teil utomobil Und. Mata dzube E abakfabrifate. : daraus. s ren E zum Schränken, Stauchen und Löten b S Caen. E o anfeuchter, Schreibmaschinen, Schreibmaschinenteile un 11. Farken ias 38. 190967. D. 13139 30. Posamentierwaren, Bänder, Besazartikel, Knöpfe, 9 N alle anderen Maschinen für D D A Zubehör, nämlih Schraubenzieher, S insel, Schus 9 Rue QA Sn Spißen, Sticke E ; e Instandhaltung von Sägen, Maschinen zur c. Strumpfwaren, Trikotagen. 99/9 1913. F. § t at Du E 1) Sra ibenzieher, Staubpinsel, Schut 12. Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. 31 Sattler-, Rie A SE Schlélten von Hobelimesseru S Q N Belleidungsstüde, Leib-, Tish- und Bettwäsche, | 2 S F. Reddaway & Co. Ltd., Hamburg. s aa edel, 51 M ee Ölkannen, Stempel, Stempe! 13. Firnisse, Lake, Beizen, Harze, Klebstosse, Wichse . Sattler iemer-, Täschner- und Leder-Waren R Sie L è1 ah usgenommen Z S S s A A Je, 1 26/7 ( l 3/2 1914. G. Shell & C T , 596 a | apparate, -tajten -typen, -farben und -fissen: Pet Q of E E S (O IC, R R R ; S S J id E Se nd Strohmefs}jer). Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe G H RE I. SYCET Co., Braunschweig. 26/3] Fri ce l e E ind -fissen; Per Lederpuß- und Lederkonserv 9 » 26e. N S A ger, Y h Geschäftsbetrieb: Erport- & ¿ ELGIA : forierpressen und -apparate; Vorri 1 70 Ei 3 L servierungsmittel, Appre - E R E E A: R E 4. Beleuchtungs=-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Tr ; i R R xport- und Jmportgejhäft. | "4, i apparate; Vorrichtungen (Apparate tur- und Gerbmit B 190970. = : g5Z, , Koch-, Kühl=-, Trocken- | Ware V gans Att eb: É .- ict G Mappen) 3 S a Le C or : 2 erbmittel, Bohnermasse. S. 18099 und Ventilation3apparate und =-geräte, Wasser- “N t tonserviera Fabrik und Export- Schriftstücken, E E “Wo H P R S E Nee, Drahtseile. 18/2 1914... Conrad Deines jr. Actiengesellschaft, leitungs-, Bade- und Klosettar Z , . S E L Is Waren: § onfservierungsmittel für Rad , menten un apieren, S rän (. Fdelmetalle, Gold=-, Silber-, Nickel= 9 Hanau. »G/! C D —_ s És E Ens p A Im - 9. Borsten, Bürstenwaren Dikse Kämme 1. Atckerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- bereifungen. N L va Laden und Kästen zum Au! miniumivaren, Waren u Neusilber Boni L A E Vertrieb von Tabakfabrik S N / / k / zucht-E fe 2 Sitze E ) g N E S , Brille a 2 : Tabakfabrikaten Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahl- zucht Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und 190 ———— i ewahren solcher Vorrichtungen, Pulte, Schreibtische un! und“ ähnlichen Metallegierungen, echte und E Waren: Alle Tabakfabrikate. abaffabrifkaten väñei s 5 ai L f 957. C. 151 96. E u Teile davon, Möbel, Möbelteile, Kopier echte Shmucfsachen, leonishe Waren, Christbaum- 6. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaf 2, Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinisck ätter, -platten, -pressen und -maschinen; Geldschrän k: schmudck i : 42 190968 / 72 h ; fi e, wissenschaft- S / 4 3 e N : j 0905. W: 18172. lihe und photographische Zwedcke Feuerlösh- n E Mies E gea ne Drogen Ca Pr E E Brieffört 2 ije E u er gol un Suren Daraus t Qu S A ' E 1 - ee tags 1, Schilder riefbe\chwerer iefförbe, Brief iche j E r mittel, Härte- und Lötmittel, Abdruckmasse für LRPparate, R, Verbandstoffe, Tier- D C f für technishe Zwee : Il F S L S, E Ao L 3 -Nerti ns 4 fg S BEA: Öff Q S F hi R Se E 9/7 1913. Fa. Georg She- zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische uns Pflanzen-Vertilgungsmittel, Desinfektions- E M Klebstoffe, L Locher, Schablonen, Geld- und Brie 19. Schirme, Stödcke, Reisegeräte. peler Frankfurt “a/M | 26/8 Rohprodukte. ) g mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. taschen, Portefeuilles, Kalender, Lineale und Papier 20d. Wachs, Leuchtstoffe technishe Öle und Fette 1914. E Ä S 3a. Ä r: I T O agde a i A ¿ E Ls 7 L Cie, 7. Dichtungs- und Packungsmaterialien, Wärme- à Ce anaen Friseurarbeiten, Puß, künstliche 15/12 1913. Ch & R ta Fernsprehpulte und Notenpulte, Federmesser, R Schmiermittel, Benzin. : Geschäftsbetrieb: Ko'oni ‘chug- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate B umen. i e S : 9. _Chormann j Kronenberger Komman- iermesser, -wasser und ‘gummi; Kästchen, Schad c. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. tvaren-, De if t Weit Quas 8. Düngemittel : ». Schuhwaren. g ellshaft, Düsseldorf. 26/3 1914. teln, Pennale, Schalen, Schwingen und Tüten 21. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Ho Schild i Í R essen 'W, Lein- und s : E ; Ss 0 L H otetoh S t : A A s s 2 R - Bn S Hol, en Nor Dorn, S y Z1garr nag. g 9a. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle c. Strumpfwaren, Trikotagen. che “A S b: Vertrieb von Gummiwaren und Federn, Federhalter, Bleistifte, Marken, Hestzweck?! patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter Vecn M c þ. Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen A i d. R M Ep n Leib-, Tisch- und Bett-Wäsche, Bi A Hai t A für die Schuhwarenindustrie. igte E H und Mappen, Schreibzeuge, Schreib stein, Meerschaum C raiS und *onlichen 611 1913. Gebè. Webend u F dg E S [en nf G v 7 aren: Lederla iste rihrifts- Stri E d E E L ( ( I. s ö 5 c. Nadeln, Fischangeln. 4 Sie Krawatten, Vojentrager, Handschuhe. | S gat: C a L ¿ und Markenmappen, Skriptur Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Flechtwaren Hamburg. 26/3 1914 ebendörfer, G. m. b. H., d. Hufeisen, Hufnägel. 3 E: ngs=-, He1zungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- |} 32. 190958. S ISESISE e E Kop1e- und Zeitungshalter, Gumm! Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Geschäftsb tri hs ; Srvor R S e. Emaillierte und verzinnte Waren. seit N Be a und -Geräte, Wasser- / 3. 3742. s ina -ringe; Falzbeine, Bücherständer und 7g! Friseurzwecke : ; Waren: C L E A: b: u eitungSs=-, adt- Pl niett- stelle, Papeteriestä p S T E Dos E EA E LeA 4 aren; f. Eisenbahn - Oberbaumaterial, Kleineisenwaren, S Borst g Bürste und Klosett-Anlagen. # Gi Pap N N Ner, Notizblocks, Schlösser, Brief- un? 22a. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuer Kl. Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be- S s Urstenwaren, Pinsel, Kämme, Seldwagen, Meßinstrumente, Zifferwerke, Vervielfält! f sösch-Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, Ban 1. Ackerbau-, Forstwirtschaf x ; T; schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten E Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahl- 465 E P und Teile davon, Stylographen, Brief} dagen, fünstlihe Gliedmaßen, Augen ähn. : Vini: T Aiebet SErtnELtie UND Dle Kl. ck= ' ane. umpchlage, * i f -be t i c Et 3 o v t } UTIE A TT D O28 p: A Ö ö -Erzeugn1l}}e, AusSbeule vo 1chf d Acker L La LEiEBE Es Ms S os z Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbeschläge, Rü- 6. Chemische Produkte für industriell d apiere, 6 Papierhefte, beutel, -tüten, fonfeftionier! b. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau- Fagd. d ! e von Fischfang und 1. Ackerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtneret- und Tier- 26a. Gemüse, Obst. stungen, Glocken, Schlittshuhe, Haken und Öfen, liche e Cbótor le be Biede, # wissenschaft- Ee E Heftklammern, -zweck c tische, eleftrotechnische, Wäge-, Signal=, Kontroll 9 Arzneimittel, Áémische: Vrobutis # y V E E: Ausbeute von Fischfang und þ. Eier, Milch, Butter, Käse Geldschränke und Kassetten, mechanisck graphishe Zwecke, Feuerlöschmit- -apparate; Siegellampen, Petschafte, Oblaten nb hot 9 S G 4. Hld e dukte für medizinis je Fagd. O r, V ; 2 O Ka] / ) bearbeitete tel, Härte- é , , G L i L Elz el / e 1, photographische Apparate, -FJnstrumente und und ht d L I c. Kaffee, Kaffeesurrogat Tee, Sir1 Me - b Z 2 S - und L6t-M ttel Ab ce Sis Rechen- Numerier- und P 2 c 2 6 2 2 L: R V n )ygienij 16 Zwecke, pharmaz eutishe Dro- 9) Arz e S A. L L / ogale, Ltt, Sirup, Mehl und Fassonmetallteile, gewalzte und gego]}ene Vau- A E E VO0l- Met, druckmasse für E A aginiermaschinen, Arm=- un? Geräte, Meßinstrumente T Ç y s 2. Arzneimittel, chemishe Produkte für medizint)ce V I ce ia, Senf Gie M Gren z gegossene Bau N: Zwedcke, Zahnfüllmittel, mineralische Bücherstüßen, Bleistift- und Farbstiftfeilen, -\härfe, h 23. Maschinen, N 'MaiGinenleile F eitienen e T E und Pflanzen- und hygienische e, pharmazeutische D Lodeii ANENS Teigwaren, Saucen, Essig, Senf, Koch- L t ohvro : l j e E - E La : e A = Z / -_ s L AERA x / emen, C gungsmittel, Vesinse amtitte Fornios 4t5- 10. Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge, Automobile, 7. D uns A Es E 6/9 1913. Fa. HSeinrih Zeiß, Frankfurt a/M Me n S Aa Schultaschen, Pot! Schläuche, Automaten, Haus- und Küchengeräte, Clecunasiiitte für E S Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und d. Hefe. Fahrräder, Automobil- und Fahrradzubehör, \chußz- und fol Mie L Eri eD, Wärme- f 26/3 1914. Nelte- unh Sa dkoff Landkarten, Globen, Kartenbrie| A Stall-, Garten- und landwirtschaftlihe Geräte. Za. Kopfbedeckungen Friseurarbeiten Put, künstlich Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, e. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis Fahrzeugteile. 8 Dün mte JFsolier-Mittel, Asbestfabrikate. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von | kast B andfoffer und =taschen, Brieftaschen, Brief 4s Musikinstrumente, deren Teile und Saiten Blumen Es , uß, fün]tlihe x Konservierungsmittel für Lebensmittel. 28 D Ee c ataizeuan iti N U 4 , S, F S, ec G Ï . = T 0 - f 7 , S E E . 5 D erze E S É Dr ode E Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. B. Sue E j E : Ibn b Burcu Pavier nb Giriiba O : ureau und Papierscheren und -messer, Schreib-ff ch‘- Papier, Pappe, Karton, Papier- und Pappwaren. b. Schuhwaren D. Pußmaterial, Stahlspäne. L i ah O: ignt)e, S jilder, Druckstöcke. 12. Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren d A a weise bearbeitete unedle Metalle. [waren. Waren: Stahl-, Gold= und Füllschreibfedern es Mal=-, Laubsäge=-, Stickerei- und Brenn 28. Photographische und Drutckereierzeugnisse, Spiel e Strumpfwaren 11. Farbstoffe, Farben. 34. De fosmetishe Mittel, ätherische Öle, 13. Firnisse, Lade, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Sicheln e A E Werkzeuge, Sensen, Füllfederhalter, Blei-, ab Lde Stanis Bickel S0 Reißbretter, -zeuge und -schienen farten, Schilder, Buchstaben, Drufstöe, Kunst 4 Bétteibungsstüde Leib-, Tish- L Cer 1:3. Klebstoffe, Wichse, Lederpuß- und Lederkfonj}er S asch und Bleichmittel, Stärke und Lederpuß- und Led erkonservierungsmittel, Appre- N Rabel , Bie - und Stich-Waffen. Künstler-, Schiefer-, Pastell-, Bronze L meidaide A Ge Winkel und Zeichentische und -mappen, Mal gegenstände. Korsetts Tie du aile 1 Le E Bett-Wäsche, : vierungsmittel, Appreturmittel, Bohnermasse. Stärkepräparate, Farbzu}äße zur Wäsche, Flecken- tur- und Gerbmittel, Bohnermasse. Ï adeln, Fischanaeln. Stiste und Minen, gefaßt und A va A e es und -fasten, Paletten, Schreib-, Signier- F 29. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren 4 Belau : L n, Hr Ie, Handschuhe. 16e. Mineralwässer, Brunnen- und Badesalze. entfernungsmittel, Rostshußmittel, Puß- und 14. Seilerwaren, Negze, Drahtseile s E La und Federpußer Tinte Tintenfäfser, Tintenlösd A E , Billard- und Schneiderkreide, Kreidehaltc: daraus - : nd Ve tilati P eraunge ie REA , Kühl-, Trocken 20a. Brennmaterialien. Poliermittel (ausgenommen für Leder), s l e. Emaillierte u erzi Kare T; T a LES T / enlöscher, | und Tusche Fassaschränke Gir ontebvs : E 3 a0 5 i zentilattionsapparale€ Uun0® ‘räte, Wasser=- Wachs » offe E = a Schleifmitte e und verzinnte Waren, T intenflaschen, Notiz-, Kassen-, Kopier- und Sonic Liato 2 es Kassaschränke, _Eisenschränke mit Roll 30. Posamentierwaren, Bänder, Vesaßartikel, Knöpfe, leitungs-, Bade-= inb: Klos eo S Ra edes bh. Wachs, Leuchtstoffe, technche Ole und ette, Schleismittel. G jalousie, eiserne Fachgestelle, Difktiermaschinen. Spitzen, Stickereien | ; GVaaanalüindee, Teuerad osettanlagen, Glühfkörper, Schmiermittel, Benzin. 36. Zündwaren, Zündhölzer. ] : 7 SDasanj , Feuerzeuge c. Kerzen, Nachtlichte, Dochte 38. R Tabakfabrik zen, Nachtlichte, Dochte. 38. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier.