1914 / 90 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

“ON

26a. 191192. H. 28799.

e El -PACKUNG

ErS H BAHLSENDSD L! 4E Lm GEaN E F : :

E

au os aure C T

i annover 2 S Cates-Fabrik, S. Bahlsen, Han T C C C

nover. / ; A,

Marmeladen-o und Nahrungs- Ce |

mittelfabrik. Waren: E L

L «ck Herrenhauser-PasÍen f

Geschäftsbetrieb: Keeks-, ERDBEER-GESCHMACK s KÜNSTLICH

BAHLSENS ad

F

29/1 1914. Friß Heinemann, Donau- eshingen (bad. Schwarzwald), Karlsstr. 6. 30/3 1914.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Pflanzenshußmitteln. Waren: Pflanzen- shuzmittel, Anstreichmittel für Pflanzen (auch Bäume) zum Schuge gegen Ungeziefer.

191200. Sh. 18829.

Neotan Phönix

/ 19/5 L9TL a. Hermann Tieß, Berlin. 30/3 5/12 1913. Alfred Schhufftan, Breslau, Neue | 1914. Fa: M s / Schweidnigzerstr. 17. 30/3 1914. __Geschästsbetrieb: Warenhausbetrieb. Waren: Ra-

Geschäftsbetrieb: Parfümerie und Drogerie, sowie | sierapparate. Herstellung und Vertrieb ToSmteliiOer ul dem E Präparate. Waren: Jnfsektenvertilgungsmittel und Ap- | 10. 191206. L. 16485.

parate zur Verteilung des Mittels. U SKIFF 59

2. 1201. R. 18153. | 19120 53.1 5/10 1913. Frankrei, 7/6 1913. Jean Henri

Max Schüße und Dipl.-Fng. H. Pfeeiffer, Berlin SW. 11. 30/3 1914

kasten für Automobile.

Skunksin

8. Cd -

Man nimmt einsFünd lich einan Kaffeelóffei vol van 1914. fe g Geschäftsbetrieb: Pelz - Konfektion - Großgeschäft. die Wien amd n Waren: Pelzwaren, Felle und Häute. d, 1 iam irn É iri p a E A iiitiven agen a Su riavidiezmileczititi Dam

fabrik; chem pharm Rip. Reckeweg.Herferdztu

Odeon

13/1 1914. Seinrich Redckeweg, Herford, Sachsen- | 1914.

straße 10. 30/3 1914. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von | Kerzen, Nachtlichten, Dochten. Waren: Kerzen, Nacht-

Stickhustenmitteln. Waren: Stickhustenmittel. lihte, Dochte.

E E 1209. 27

3a. 191202. R. 17832. L P. 12773.

Ferraris Record

_8/E 1914 Polyphon Musikwerke Aktien-Gesell- shaft, Wahren b. Leipzig. 30/3 1914.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Musjikwerken, shen Jnstrumenten. Waren: Schallplatten.

waren- und Biskuitfabrik.

191212. H. 29614.

WOaldgold

22/1 1914. Fa. Joh. Gottl. Hauswaldt, Magde- 30/3 1914. Geschäftsbetrieb: Schokoladen-, Zichorien=-, Zucker- Waren: Schokolade, Kakao, Zuckerwaren, Biskuit, kandierte und eingemahte Früchte, Zichorien, Kaffee, Kaffeesurrogate, Malzkaffee.

12/2 1914. 30/3 1914.

Geschäftsbetrieb: Getreide en gro3, Fmport von Futter- und Düngemitteln.

191213. R. 17931.

Rüpkesche Automatenschrot

16/12 1913. Johann Friedrich Rüpke, Leer, Annen-

30/3 1914.

Geschäft3betrieb: Handel mit Schweine-Aufzucht- und Mastfutter mit Zusaß von Nährsalzen. Schweine-Aufzucht- und Mastfutter mit Zusaß von Nährsalzen.

191214. M.

d FÉINES OYA- Me

Fa. B. Marzæsohn, Frankfurt a/M.

Waren: Futtermittel.

191215. K.

Uhu

11/9 1913. Fa. Max Krause, Berlin.

Geschäftsbetrieb: Papierausstattungsfabrifk, Präge- rei, Buchdruckerei, Steindruckerei, Handel und Fabrika- tion von Waren aller Art, Export. Pappe, Karton, Papier- und Pappwaren, Zigaretten-

Waren: Papier,

Labourdette, Paris-Courbevoie; Vertr. : Pat.-Anwälts Geschäftsbetrieb: Wagenfabrik. Waren: Wagen-

191207. W. 18867.

7/8 1913. Großalmerode. 30/3 '1914. Geschäftsbetrieb: Tontverke.

23/2 1914. Wm. Wegner & Co., Hamburg. 30/3] gebrannte Tone und Tontvaren.

191216. V.

Vereinigte Großalmeroder Thonwerke,

Waren: Rohe und

20€. 191208. G. 15939.

Na

21/2 1914. Fa. G. A. Glafey, Nürnberg. 30/3

191217. D. 13083.

vaho

7/2 1914. Deutsche Teerbeton-Werke G. m. b. H., Berlin. 30/3 1914. Geschäftsbetrieb: Pflasterfabrik und Pflasterungs- geshäft. Waren: Asphalt und Asphaltersagz.

Automobilen, Schreibmaschinen, Automaten, feinmechani-

5/12 1913. Fa. Franz Richter, Dresden. 30/3 1914.

Geschäftsbetrieb: Hüte- und Mügenfabrik, Pelz- waren- und Schirmhandlung. Waren: Hüte, Müßen, Pelzwaren und Schirme.

4. 191203. O. 5424.

#8 A ania 10/11 1913. Lobeck & Co., Dresden-A. 30/3 1914.

Í Z D E Geschäftsbetrieb: Schokoladen-, Kafkao-, Konsi- © E Düsseldorf, Platanen- f; - S M p 14/1 1914. Emil Oelemann, Düsseldorf, Platanen- | jÿren- und Zuckerwarenfabrik. Waren: Schokolade,

bf F I) 12 - Z c c ; Z

Bre B 30 J Ma L : | Kafkaopulver und sonstige Fabrikate aus Kakao, Kakao- / Geschäftsbetrieb: Lampenfabrik. Waren: Kon-stee (Kakaobohnen als Rohprodukt ausge- servengläser, Kochapparate. schlossen).

i E donn f L e N ? 08 55 O 26d 01911 di“ T 4. 191204. E. 10289. | 26 191211. I. 6985.

Hasenschrot

Inuna 14/11 1913. Wilhelm Jenzsch, Dresden-Neustadt,

Großenhainerstr. 29. 30/3 1914.

16/10 1913. Export-Gasglühlicht-Gesellschaft mit Geschäftsbetrieb: Fabrifation und Vertrieb von

beschränkter Haftung, Berlin. 30/3 1914. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, sowie Badck- und Kon- Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von ditoriwvaren. Waren: Kakao, Schokolade, Zuckerwaren,

Glühförpern. Waren: Glühstrümpfe. sowie Badck- und KFonditorwaren.

d

4

, f é y: p Ó Ee h) 1 / L b M C P: 1! s R J A 1 S e a I 4 54 S E 12 LWA Cs

26d. 191210. L. 16635.

26/3 1913. schränkter Haftung Cigarettenfabrik, Hamburg.

Zigaretten.

191218. W. 18361.

28/11 1913. Fa. Carl Wegfraß, Hamburg.

Geschäftsbetrieb: Holzimportgeschäft. Holzstöcke, Holzbretter, Holzfurniere.

30/3

Waren:

Penda Kula

Waldors-Astoria Company mit es

1914.

T

D)

») d) I j \ Î j

# HALIFA

19/12 1913. D. Zellermayer, „Karmitri“ L 30/3 1914.

igarettensabr f geshästsbetrieb: Zigarett

M

ezn und andere Tabakfabri- (mit Ausnahme von Zi- arren und Zigarillos.

CIGARETTEN T Ia de T I

4/8 1913. MWaldorf-Astoria Company mit schränkter Haftung Cigarettenfabrik, Hamburg.

--

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von W. 17814. | 9b. L 191235. MW. 18315.

Zigaretten. Waren: Tabakfabrikate aller Art.

38.

1914. Geschäftsbetrieb:

Schnupftabak

F. 13863.

bstlob

Vertrieb von Tabakfabrikaten. Zigarettenpapier.

Sel

2/9 1913.

Ausbruch

1914. : 9/12 1913. Fa. Wm. Froelich, Hamburg. | Geschäftsbetrieb:

aren: Rohtabak, Tabakfabrikate,

S

: ; Tabakfabrikaten. | C. 15245. Waren: Zigarren, Higaretten, Kau-, Rauch-, Roh- und 1914.

38.

1914. Geschäftsbetrieb:

hornshneiderei und Hirshhornwaren. Waren: JFagd- messer, Stiletts, Standhauer, bayrishe Knidcker, Dolche, Arkansas3messer, Hauer, Hirschfänger, Seitengewehre, Degen und Säbel, Tafelmesser und -gabeln, Tranchier- messer und -gabeln, Dessertmesser und -gabeln, Brot=-, Schlacht-, Fleish-, Gemüse-, Bäcker-, Sattler-, Schuster- und Buchbindermesser, Hack- und Wiegemesser, Butter- und Käsemesser, Obstmesserc, Wurstgabeln, Rasier- und Hühneraugenmesser, Rasierapparate, Haarschneidemaschi- nen, Radiermesser, Brieföffner, Taschenmesser, Damen-

F. 14191,

Breceher

20/2 1914. Fa. Wm. Froelich, Hamburg.

: Tabakfabrikaten Waren: Zigarren, Zigaretten, Kau-, Rauch-, Roh=- und Schnupftabak und Zigarillos.

| 959/12 1913. Chocoladenfabrik Mauxion m. b. S, aalfeld a/S. 31/3 1914. .

Geschäftsbetrieb: Schokoladenfabrif.

30/3 1914.

Bonbons, Ka-| scheren, Stickscheren, Nagelsheren und Nagelzangen, Taschenscheren, Haarscheren, Papierscheren, hirur- gishe Scheren und Fnstrumente, Garten- und Reb- heren, Raupenscheren, Heckenscheren, Blechscheren, Schaf- und Pferdesheren, Holzbeile, Weßstähle, Leder- scheiden, sowie sonstige Messerschmiedewaren und Hirsch- horntwvaren, ferner Etuis für alle vorstehenden Waren.

S hokolade, Kakao, Pralinés, Fondants, Tamels, Pastillen, Konfitüren, Fruchtpasten, Marzipan, : Zuckerwaren, Früchte, Gelees, Marmelade, Keeks, Biskuits, Waffeln, ackwaren, Thüringer Sauerbrunnen.

H. 29822.

Ver lachende Etemann

2 1914. E. Heidelberger & Söhne, Mannheim.

konservierte

SMITH & WESSON. 23. 191236. S. 13720.

9/3 1914. Smith & Wesson, Springfield, Massa- Thusetts, Vertr. : Pat.-Anwälte Dipl.-Fng. C. Fehlert,

Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabriken. Waren: Zi-

garren und sämtlihe Tabakfabrikate.

38

38.

W Loubier, F: Harmsen, A. Büttner, E. Meiß- B er, Berlin SW. 61. 31/3 1914.

M Geschäfstsbetr ation. Waren: linten, Feuerwaffen,

S. 18043 Munitionsfabri- Revolver, Pistolen, Selbstlade-Pistolen, Munition. Beschr.

G. 15889.

Prachtmäd

26/6 1913. Sermann Schött Actiengesellschaft Rheydt. 30/3 1914.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von allen Tabafkfabri- faten. Waren: Alle Tabakfabrikate mit AuS8nahme von Zigaretten und Zigarettentabak.

Turridu

93/2 1914. Cigaretiensabrik Orendi Gesellschaft mit beschränkter Hastung, Berlin. Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik. garetten, Zigarettenhülsen, -blätthen und -tabak.

nah. 31/5 1914.

191233.

C. 15510.

30/3 1914.

38.

lihe Tabakfabrikate.

38.

30/3 1914. Geschäftsbetrieb:

G. 15835.

milalo

21/1 1914. Fa. Ad. Grohme, Berlin. 30/3 1914. | | Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik. H

Nalurelle, milde uad wohl- schmeckende Qualilät mi! feinem Aroma Diidet daher denunerreichten Vorzug der Grmmslnepel Kautabake wei - che dedurch einug dadehen

rik Nordhausen

tobrikale werden Dur aus des! sortiertedeufens!en Kent udky-SVirginy-Blötter

Grimm &Triep

bete Amerikas hergestelt

Grimm &Triepel, Kau

4/2 1914. Grimm & Triepel, Nordhausen.

_ 12020. E Geschäftsbetrieb: E Schnupstabak und Zigarren. und Schnupstabak,

retten, Zigarillos, Zigarettenpapier.

R (F

923/10 1913. Fa. C. Phillip's Wwe., München.

KAIS.NON.ÜSTERA.

TABAK-REGIE, A. 11007.

tühmer

15/9 1913. Fa. M. Albert F. Stühmer, Hamburg.

Tabakfabrikaten. Waren: ZigarLen.

31/3 1914. Geschäftsbetrieb:

Beschr.

31/3 1914. Geschäftsbetrieb: Fabrik Waren: Arzneimittel, und hygienische Drogen und Präparate, Pflaster, 2 Pflanzenvertilgungsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel, wissenschaftliche

Fearia pharmazeutisher Präpa- chemishe Produkte für Zwede, pharmazeutische Verbandstoffe Tier- Desinfektionsmittel, hemishe Pro=- und photo-

medizinische

26d.

f 0 0

a a L industrielle,

17/4 1913. Riquet & Co. A. G., Gaußsch-Leipzig- | graphishe Zwedcke, Feuerlöschmittel, mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche e,

mittel, mineralishe Rohprodukte, Farbstoffe,

Blattmetalle, Firnisse, Lade,

Zwedcke, Zahnfüll-

und Genußmittel- Waren: Toilettegeräte, F und Alumi- F

Nahrungs- Beizen, Harze,

Lederkonservierungsmittel, Bohnermasse, daraus für tehnishe Ôle und Fette, che Nährmittel, kosmetische

Ä fabrik und FJmportgeschäft. 191220. W. 17032. ] Mineralwässer: Gold-, Silber, niumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- lihen Metallegierungen, sachen, leonishe Waren, Christbaumshmuck, Schirme, Waren aus Knochen, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meershaum, Cellu- loid und ähnlichen Stoffen, Schnißz- und Flechtwaren, - f Bilderrahmen, Gemüse, 3] Gewürze, Kakaobutter, Kakao, Schokolade, Zuckerwaren,

Gerbmittel, Gummiersaßstoffe und Waren Zwecke, Wachs, Leuchtstoffe, Schmiermittel, Futtermittel,

und unechte

Schildpatt, Parfümerien,

ätherishe Öle, Seifen, Wash- und Bleichmittel und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche,

entfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und

191227. Z. 3877. 134.

CIGARETTEN FABRIK

21/11 1913. Anton Wingen jun., Solingen. 31/3

Geschäftsbetrieb: Fabrik von Stahlwaren, Hirsch-

Fulgur

92/5 1913. Seiß-Werke Theo & Geo Seiß, Kreuz-

Geschäftsbetrieb: Maschinen-, Apparate-= und Filterbau, Asbestsabrikation. Waren: Acerbauerzeug- nisse, Kühlapparate und =geräté, Wasserleitungsan- lagen, Bürstenwaren, mineralische Rohprodukte, emaillierte Waren, Blechwaren, mechanisch bearbeitete Fafsonmetallteile, Farben, Gespinstfasern, Weine, Mine- ralwässer, alkoholfreie Getränke, Nidckel- und Alu- miniumwaren (mit Ausnahme von Kochapparaten und Geräten aus Nickel und Aluminium), Christ- baumshmudck, technische Öle und Fette, Schmiermittel, Schläuche, landwirtschaftlihe Geräte; Porzellan, Ton, Glas und Waren daraus, Rostshußmittel, Puß- und Poliermittel, Schleifmittel, Uhren und Uhrteile; Web- stoffe, Filz (mit Ausschluß von gewebten im- prägnierten Papierstoffen, Filter und Filtrier- materialien und zwar: Papier, Baumwolle,

nen und -apparate, Maschinen und Apparate zur Yer- stellung alkoholfreier Getränke, Maschinen und Appa- rate zur Herstellung von Schaumwein.

„Bayco“

Co., Leverkusen b. Cöln a/Rh. 31/3 1914.

Färberei und Photographie.

Amyrosantal

zig. 31/3 1914.

Beschr.

Santamyrol

zig. 31/3 1914.

stoffe, chemische Produkte für Parfümerie,

3

straße 17. 31/3 1914.

Leinen, Cellulose Gewebe, Filz), Kellereimaschi-

191237. F. 14121.

9/2 1914. Farbenfabriken vorm. Friedr. Bayer &

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Verkauf von Teerfarbstoffen, pharmazeutischen Präparaten und sonstigen chemischen Produkten. Waren: Teerfarb- stoffe, Arzneimittel für Menschen und Tiere, Des- infektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel, photographishe Papiere und chemische Präparate für

19123888 H. 29849.

20/2 1914. Seine & Co. Aktiengesellshaft,, Leip-

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von ätherishen Ölen, Riechstoffen und chemischen Produkten. Waren: Ätherishe Öle, natürliche und künstliche Riech- stoffe, chemische Produkte für Parfümerie, Extraits, Seifen, Liköre und Liköressenzen, Arzneimittel.

"191239, H. 29850.

90/2 1914. Heine & Co. Aktiengesellshaft, Leip-

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von ätherishen Ölen, Riechstoffen und chemischen Produkten. Waren: Ätherische Öle, natürliche und künstliche Riech- Extraits, 10/5 1913. Roeder & Co., Hannover. 31/3 1914. 31/3 1914. S

Waren:

Seifen, Liköre und Liköressenzen, Arzneimittel.

191240. C. 15344. 124 191249. F. 14105.

Frankes Bett-Tisch Stets bereit.

5/2 1914. Max Franke, Berlin-Lichterfelde West, Ringstr. 15. 31/3 1914.

Geschäftsbetrieb: Tischlerei und Glaserei. Waren: Beti-Tische aller Art.

26e. 191250. M. 22700.

« E: D D... B L G . x 4) (44ck 94/1 1914. Clarax-Vertrieb, G. Salomon, Berlin- Schöneberg. -31/3 1914.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

Wash-, Bleih- und Desinfektionsmitteln. Waren: 10/2 1914. - Otto Maßtkuhn, Mühle Arnstein, Wasch-, Spül- und Bleichmittel für industrielle, haus-} Kr. Heiligenbeil. 31/3 1914.

wirtschaftliche „pharmazeutishe und kosmetische Zwedcke, Geschäftsbetrieb: Müllerei. Waren: Vollkorn- Seife, Seifenspiritus, Seifenpulver, Stärke, Borax, mehl.

Waschblau, Soda, Waschseife, fleckenreinigende Mittel, } —— medizinishe Seifen, Glyzerin und Fette für tehnijsche } 26a. 191251 F. 13805 Zwede. i E S

E E „Facomprés NMienburger 241. 5. 13548.) Bishuithände - Biskuittatzen - Biskuitklauen“

b. 28/11 1913. Facompré's vereinigte Nienburger a Biskuitfabriken, G. m. b. H., Nienburg a. d. Weser. 31/3 1914.

10/12 1913. Joses Frohberg,- Berlin, Lothringer- Geschäftsbetrieb: Biskuitfabrik. Waren: Biskuit. 14 B E f

Geschäftsbetrieb: Gummiabsaßfabrikation. Waren: 26d. 191252. F. 13807. Gummiabsäze. , L 5 s „FäComprés Nienburger Biskuit 10 aan, D E Tigertatze - Tigerklaue“

11. 97 E 28/11 1913. Facompré’s vereinigte Nienburger Biskuitfabriken, G. m. b. H., Nienburg a. d. Weser. 9H 31/3 LILS,

: E : Geschäftsbetrieb: Biskuitfabrik. Waren: Biskuit. 26/2 1914. Hofer Farbenfabrik Wilhelm Schubert, f E Ms P E E Hof a/Saale. 31, 3 1914. 26d

Geschäftsbetrieb: Farben- und Ladfabrik. Wa- 191253. F. 13808.

en: Anstrichfarbe. j isk j

E „Facomprés Nienburger Biskuüit 191243. D. 13156. Löwentatze - Löwenklaue“

28/11 1913. Facompré's vereinigte Nienburger

11. Biskuitfabriken, G. m. b. H., Nienburg a. d. Weser. 31/3 1914. Geschäftsbetrieb: Biskuitsabrik. Waren: Biskuit.

24/2 1914. Dr. Dobrin & Co., Berlin-Lichten- C berg. 31/3 1914. 26d. 191254. H. 29879. Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren:

Farben, Lacke und Lackfarben. G @ aaa *=] IONTMINGT

23/2 1914. Holländische Biskuitfabrik Hidstein & Co., G. m. b. H., Magdeburg-N. 31/3 1914. Geschäftsbetrieb: Biskuitfabrik. Waren: Keeks, Biskuits, Waffeln.

Dúe besée

chubhereme V S

S o Mos

34. 191255. B. 29393.

„MOnoSs”

1/11 1913: De. BVruyu G. m. b; H., Emmerich a/Rh. -31/3 1914.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Speisefetten, Pflanzenbutter-Margarine und Wasch mitteln. Waren: Waschmittel.

37. 191256. G. 15753. « 8/10 1913. Karl Stocky, Pisek (Österreich); eCSSAa! {in Vertr. : Pat.-Aniv. Wallmann, Berlin 8. Da DL/D 1914. 2 L : L A Geschäftsbetrieb: Schuhcreme-Fabrikation. Wa-P 1 1914. Georg Geist, Miltenberg a/Main. 31/3 ren: Schuhcreme. 1914. S : S e Geschäftsbetrieb: Herstellung von Zementwaren und Fassadenpuß und Handel mit Baumaterialien. 945 39 E E : E Et 191245. A. 11324. Waren: Trockenmörtel, Linoleumestrih, Natursteinpuß,

Zementröhren, Zementwaren, Dachsteine, Kunststeine,

14. Dachpappen, Zement, Kalk, Sand, Ziegel, Tonröhren, Tontröge, Eisenträger, Profileisen, Mörtelpfannen, Maurerkellen-Spachteln, Ziehklingen, Gips, Steinmehle und Terrazzokörnungen, Beton, Deckenkonstruktionen,

Hohlsteine, Leichtsteine, freitragende Decken, Ziegeldraht-

90/1 1914. Adler & Steinberg, Frankfurt a/M. | gewebe, Rohrgewebe, Stuck, Mischmaschinen, Sand-

31/3 1914: sortiermaschinen, Sichtmaschinen, Erdfarben, chemische

Geschäftsbetrieb: Kurzwarengroßhandlung. Wa- Farben, tehnishe Öle, Fette, Ton und Kaolin.

ren: Wollene und baumwollene Strickgarne. E E f S ; E C R f 191257. W. 17983.

138. 16h. 191246. F. 14180. 9) E R le erhende Nrasf 97/9 1913. Fa. A. B. Weinberg, Werther i, Westf. #9 31/3 1914. Vertrieb von

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und

19/2 1914. Frankfurter Cognac-Brennerei Gebrüder | Zigarren. Waren: Zigarren, Zigaretten, Rauch- und Adler-Schott, Frankfurt a/M. 31/3 1914. Kautabak. Geschäftsbetrieb: Kognakbrennerei und Qitortabrt Waren: Kognak, Liköre und andere Spirituosen.

191258. W. 18459.

E ——— C l Skarb Narodowy „SUAVIS

99/1 1914. Gießel & Radah, Stettin. 31/3 M uns Fa. Philipp Welker, Zweibrücken. 1914. N i E Cie U ani

Geschäftsbetrieb: Fabrik ätherisher Öle, Essenzen Geschäftsbetrieb: Zigarrensadriten. Waren: YD und Spirituosen. Waren: Liköre und Likör-Essenzen. | Sar und Tabalfabrilate. A E s r 38. 191259. H. 29640. 22a. 191248. R. 16718.

66 loncentraton |„Parcella“

Ta-

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Filtershläuchen. Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabriken.

Back- und Konditoreiwaren, Hefe, Backpulver, Pudding- mittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel, Pech,

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von pulver, Kunstgegenstände, Waren: Tabakfabrikate aller Art.

Spielwaren,

| Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel.

Beschr.

Waren: Filterschläuche. bakfabrikate.