1914 / 91 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[6514] Protektor Seine Kaiserlihe und Königliche Hoheit der Kronprinz des Deutschen Reis und von Preußen. | frau v. Hammerstein, Sbting 20. L Éicdectasl 19, Eurnzerein fs auf 9 Do tandiri G 90. | Gefrasnberstler Liebert, Halberstadt, Gemeinde Fengern (115.15, Gemeinde

Nindigis Komite m een tar Be Bani Marrgs Vorts È Ciee wudaten (2 5 mne Lf (d 19), Statute Bend [0 M atr B R

e Sun A Ds itel 3 P, Staonek 5 M. [selle Saorbrüeen: Lil. Landratsamnt | Süibt 5. Otto Natler 5. Clemens 3. Vitlib 3. Dr. Bonato 3 Reg-Rat| Mea e at Prof, Dr Bismann, [1400 M ret t tis Frau Friedewald V atte "r g rere, igt, Mr 1 90, Deutsdee Milit

Cin A R Bt L (B D tg bine M de Eutin af Wis L od |vefede Sanferies: fe: | Ae! 1D, galt feln, S Diet Rirhion des Dioconts| fen Watfata 1 O G Qt D C: Ste f | e er Skt 1 ntt (ry ge R S din 29, -Kimmereifalle_ Diepholz Katho l polteculo 50. D n T 4 Ba Drin h, E Brannsvente Forst 10. Ge- | berg 1. Bei der Commerz- und ; Vemeindevorstand Dörries, Silberborn 10. Zabrze 10. Bund f. Wanderpflege „Die

e: Meiningen 29. Heinrich Thorecs, Tris: | Beim Bankverein für Schleswig: | i- j ? u Forst 23. Kreiskommunalkasse Hoya Kämmereikasse Pinne 50. Stadtgemeinde- | Kathol. Volks|\chule 5,50. H. B. 1. Ungenannt 1. | meinde Wippra 12. Gemeinde Brannsch- | contobank, Dep.-K., Eberswalde: Meiningen 20. Heinri Thomas, Frei-| Holstein, Neumünster: Cr 115 SOUeren und Steuerkasse Wilhelms- | fahr, Gesellen“, Hamburg 6. Frau | 861,05. Sulinger Kreiszeifuitg, Suliäcen,

n-

; g i 2 ix Landsberger 30. i D ; - etl Bot & i )aben, 2. Rate 16353. Sammlung H. Jung 1. Frl. Grüneberg 1. Frl.|5 I A l ,

Sere d4 Ln atel P Qu h D o B L (f Ce E E Q M me 1A “B Bua ena P Ea ben De LOL Be B Se Some R 1 L Ms B L Ln pen N ‘S [E dant Lene Dal B (4 Gir C B

immertitasse L Be ad 30 Mitlorguis: | Ler Reichöbankfielle Allenstein: Kais. | Nei Schwelm: | Bankhaus Delbrück, Schickler «& 100. Frl. G. Pippow, Wilmersdorf 3 Communalständischen Bank, Gi u ite ar 1 ¿99. Sulinger | E. Lange 1,50. Major von Ammann 10. Kreiskommunalkasse Hörde 500. Stadt-

Kämmereikasse Ziesar 25. Magistrat | Galle 4. B. bland 30. Ritter ichsbanfstelle Allenstein: Kais. |Neichsbanknebenstelle : M, L i i "G. Wilm Pg G LN 2 De de meindevorsta Seriem 19,6 Sutingee [C dn | Lao, mder t L e

s E guts- | der Reichsbankftelle i : ; Reichsbankneben- | Co., Berlin: Haderslebener Kreis\par Karl Kuhlig, Oberstadtsekretär 5. Bei der | Gemeinde Niesky O. L. 246,30. Abliefe- n k : L A auti®, *elpztg 3. H. Osbahr, | hauptkasse Charlbg. 88,50. M. Franz

O s e Slcbitasse Gron: | del Tk, Fiibläe Klei T\schirne 25. | Bankdirektor Clemen, Allenstein 10. | Sieber 3. Bei der Rei Le d. Kgl. Landrat Hadersleben Dresdner Bank, Berlin: Ü d La De E lefe-| Emilie Schäfer, Remscheid 3. Männer: Biskiren 3. Edelny Frankfurt an der | Dresden 10 _Sqchülerin b: M T6 t er Noon citasse Bojanowo 20. | Krienene n Oi S - | Bei der Reichsbanknebenfstelle Apen- | stelle Soldau: Loge Bülow von Denne- | kasse von d. Kal. E r" Norko, gmgenannt| rung der Untersammelstelle Niederschles. |turnverein Äbbenrode 10,40. Einige Unter- | Oder 5. Fr. A. Meyer, Halle a. d. S 5 (Oden 10. Schülerinnen d. Kl.

His Bre i ,Hriegerverein Sehwu- | ade: Kreis i i i der Reichsbankneben- | 650,18. Dr. Walter de Gruyter, Lichter 16,20. H. Neßler, Neukölln 25. Jos. | Zeitung Görliß 83. Landwirtsch. V Fizi ; der 5. 5 . Meyer, a a. d. S. 9. d. IL. Gemeindeshule, Nowawes 3.

E A E ENS t s 35. Kriegerverein Schwu- | rade: Kreiskommunalkasse 373. Bei der | wiß 11,25. Bei der R 1. | felde 50. Kgl. Landrat des Kreises Salz- Schwalvenberg, Schöneberg 5 BoŒ1.|L u 20 : rey. erein, | offiziere 1/94, Weimar 3,20. Rektor farrer D. Cremer, Rehme i. Westf. 5. Stadthauptkasse Kallies 30. D )

ifulze Schade, Wieserode 1820. Kam: | sen 20, Geh. Iustinat, Satt E Reichsbäükkebenstelle Asherbleben: fre Eturgurd 1. L-: Ungen! 211 * Mde i der Deutschen 9, Sconeberg 5. H. Bod 1. | Langenau 20,15. „Ablieferung der Unter- Lütob, Marten 7,30. Gemeindevorstand, Werkmeister - Bez.-Verein, Barmen 50. | Migand. A L Sol S E

e inde Groß ndiner L Oberlehrer G. F. L |Gu s i i knebenstelle Trier: | wedel, 1. Rate 191. Bei der rau Rektor Z. 50. O. Lindhorst 10. | sammelstelle Görlißer Nab t [4 orf 5 : i , 1 9: | Wigand, Clausthal 7. Sammlg. a. d.

a Beta ee Grof Brandiner L ale O E un l N Bewe A von Si Mate Bank, Berlin: Ferdinand Fera, Ham- E 0,10. Nevisionsbüro Carlshof, diger, Görliß E : Vater 180 Cr E S ¿Olde Normann, Kiel 3. Clise Meder, Cöthen 20. Fastnahtsvergnügen der Harmonie-Gesell-

2 E Nell, Rittergutsbes. 30. Bei der è i : 6 ¿[3 fir en 20D g A N aeisteat eft E IA S100. E C E R O E e E Se Neih6banknebenftelle Waldenburg | burg 10. Hermann Schubert, pa Tarnowiß 8. Salomon Bloch, Tarnowiß 3. | Frauenverein 50. Ablieferung der Unter- Sammlung des f Schwarz, Friedenau 10. Frl. v. Dewiß | {aft Nordhausen 90,15. Daheim f a. H. 10. Magistrat Festenberg 19. | 81,05. eorg Ceg : E. . S.: L

4 Let ; L s ; it- ; ; L D ae 1 Chefred. Jaeger im „Tageblatt“, Königs- | 4,05. Geraer Zeitung, Gera 93. L. Nau- | Mz l i heim | Staaten (m9 Stadfausen ms Ober: | 110. uiegenertin Daffai ¿310 | Sifersey, Gammtung 188,44. Vats, maltungebtamten dos Krees - Waben, | nter Banca Voß 0, Gercdorsf & Si D e gotmeat (ine: Gris M a Wte: (0 Meri Me Dieien diene e fambine 7 bie ("1 t Mee Ste S e | Kelegerverin Weishoh 59. Oberst: | Feauen-Vere m eg 2 1 50. | tags E (E, L E S Läpaiger Besser 3. Max Bau Lichterfelde 10. Fleisd 1 Det 4 i j, Tze S-TESben V. Sg. Wagenmann, ] Clu - Tpelßwasser 10. Turnverein | Buxtehude, Sammlung 76 Strasburger Blasheim (mit Stockhausen und Ober- | 1,50. Nriegerpereut "33. Oberst- | Frauen-Verein, Zweigverein Beuthen 50. | burg 11,35. Bei der Königlichen S E a O s 1A 1. Klasse des L T ris , L Zleischer 1. Bei Philipp Elimeyer, Miel 9 Dr. Müller, Güstrow 10. Steuer- | Reideburg u. Umgegend 6746. R Blan: Ii Ge O APLFOSSUTGET eim (mif ; - i - | ¿ra M2 ads i : x i: E O i s Sieuviß 7. K. F.| Dresden: 28,50. Bei Eichb «& c / ( geg p Ul. Dian- | Zeitung, Strasburg U.-M,, 2. Nate 88. mehnen) 475,159. Gemeinde Börning- | Kriegerverein S 20 Krieger- Bei der Reichsbankstelle Branden- | handlung: Gemeindekasse Mehringen | Tagebla eipzig s asse des Lyzeum f Ï A li me Viel 2 Dr. Miller, Güstrow Ser: Modebra f, ÜUmgetens 6 0 er | puri mi t y h: O j 50. | Mitteldeutshe Privatbank, Chemniß 7. R., Bad Homburg vor der Höbe 15. Dr. | Co. Filiale Waldenbur Schl. : | de; 7 . oven, N s M0 e erein «Tugers- | Schleswig - Holstein. Pionier - Bataill. 006 ° Gemeinde Engeeshausen 8840. | verein Gust 12. S: t 5. Lese- | burg a. H.: Unbekannt 2. Stadthaupt- | 25. Landwirts. Kreisverein Lüben 950. | M ftor Paul Mankiewiß 200. Dst- bert Kleiner 3. W 11 D I O E se 1: |Loidkirkeby 10. Frl. v. Arnoldi, Dillen- | dorf 64. J. Tiede, Friedensau 5. Patrio- | Nr. 9, Harburg 246 05 Verein Deutscher 7020. Gemeinde Engershausen 88,40. | verein Gusiß 12. E ttsch eider, | kasse Luckenwalde 35 Nadfahrerverein | Kreiskommunalkasse Naumburg 2469,28. ias au E azu E Her ert einer . erner U. Burchard | Otte E e Me nrS a Ble: foidfirteby 10, Fr LUmedi, Dillr: [dorf dl, J Tiede dias P Flens ; balse, Vigiier - Bat r . x C . L 1 , V p Y. s c al e M \ 1 t a S s . {1 / . 10. M. Nühl 9. C [ R \ tei 10 B s De S 1 7 L ——- Mrz, g Es anno i . . F1schhändler, Hamburg 100. Landger.- Gemeinde Getmold 210,20. Geméinde | mann, Wettshüß 5. Ernst Brettschn 3. | Brennabor von 1891 30. Bei der | Magistrat Altona 79. Kgl. Landratsamt deuts e Presse, Bromberg 4 L Mey arlbg U ne R bura, 1 Rafe 41,90. Hovaer Wodbenblat tier Wägen Game - C6 L « h e | E “e R C Rdlral S Eee L lo: | MGEEEA : f del 1. Kreiskommunalkasse Quer- | Fraù Pfarrer Souchon 3. 4 e Ms Bs Bei der Dresdner Bank, Dresden: Halleschen Bankverein, Halle a. S.: E E - F E S S Í ee 9 Ae] Birektor Sander, Kiel 5. Festungsbau- dpbatien 148.4) _ Gemeinde Dol 4 i ffe t hn | ful Stabtlänber, Beemerbaven 100, Bei | furt 2708.96. Ka Garde- | E. Sch., NO. 18 3. Curt Müller, Ham- 32. Bei der Dresdner Bank, Ge- Landaeri y j Herford 500. Kämmerei asse, Hildes- | Coburg 20. Lindener Lokalanzeiger Han- | Hptm. Schul; Kiel 10. Ob lehrer N d Genie Den O ee: genannt J, Un N S ahrer. | al S MiMOAnTuebensiene Brieg: |legen 187.18. vanbralbamt Naumburg | bu 3. Frau Geh. Rat K. Merkel schäftsstelle Frankfurt S randgerichtsrat Redanß 5. Gemeindevor- | heim 35. cand. phil. H. Mühlhan, Shlei- | nover-Linden 65. Landrat Stolzenau, | Ratibor 10. L dr v Verein 245. Gemeinde Offelten 198,40. Ge- | genannt 0,50. Ungenannt 1. _ e rer- Reichsbanknebenstelle Brieg: | legen 187,75. Landratsamt Naumburg | burg 3. Frau Geh. L RRELS, ee vranfkfurt a. O.: J. B. 3.| stand Wimmelroda 4,55. Giebichensteiner | biß 9 02 C O, Molhan, Silei- | nover-Linden : cu | Nalltor 10 C erd, ). S : u Stamm- | der eichsbanknebe : e Neueste Nach- | Göttingen 449,75. Stadthauptkasse Dels Frau Ziebell 3. E. K. 3. Lehrer und | T 73,35 : V Le ' "00 gp Ung | S. tate 200. N. N., Berlinhen 3. |Schmiedeba 10.05. Kreiskommunalke}se de tkaulen 132,70. Frl. Winter, | Kle Spieler? 10, Unge t 0,50. | Brieger Zeitung, Brieg, 4. Nate 400. | 987,10. Altrahlstedter Neueste Nach- |( 1. 49,75. Sprottenfreunde 2,90 ler der Stadtschule n | Zurnverein 73,35. Geh. Rat E. 20. Frau | Herm. Bartels, Hannover 20. A. Kögler, | W. W. M. R, Cronberg 5 J. Grein, | 975, C: 9 Railr O60 8 Qr Schröttinghausen 137,70. Frl. Winter, tisch „Spielhagen“ 10. Ungenannt 0,50. N 5 Brieg, 5. Rate 300. | rihten 23. Kreissparkasse Mühlhausen | i. Schl. 49,795. PT 30M chüler der Stadtschule Müllrose 64,50. Kauke 3. Prof. B. 10. Amtsbezirk Dom- Bürgel 1,05. Stadt Bad Orb 10. | Fuaendbe: 10 E Dia Qa! [Meuhaus, Oste, 2. Rate 259 75. Bürger- 4 û : querein «Frid [Bei der Reich8banthaupi ea i S on 10 Bene NOSn, Sm E Paul Hildebrandt 2. Frl Heller 5. Stifts- 209,20. A K ) get O ad Or - | SUugendheim 10. Hptm. Dunker, Osna- verein Marienfelde 50. O. H. Wann- A a D E al a g eg T4 lau: Schlesische Zeitung, Breslau | Altonaer Haus und’ Grundeigentümér. 74,94 S lung im Reichspostamt vierförster Kolbiß 20 ; nis „V. Amt Krosigk, Kaltenmark Amtskasse Petershagen 50. H. Henkel, Kl. | brück 20 Gemeindevorsteher Päpsen 14,85. |7,, 19 a L o E AETEE Üngenannt, Kösen 2 Sul, Kumbruc | auf, Eni 3 Fray Belbed l 4 lan: “Schlesische Zeitung, Aesfait| Alionaer Paus. und Grundeigentdner 1 E E revierförster Kolbiß 20. Generalkom- 68,10. Bei der Holftenbank, Neu- 3shahwiß 5. F. Suck, Frankfurt a. O. 1. | Gemeindevorstand Ellaut- Zahr: ‘on [lee 10. Landrat, Freystadt, N. Sl. 500. e Shmeiian eile : : : ichs s 427,29. Bremer Nachrichten, Bremen, missionssekretär Strehlke 1. Männer-| münster: S lung 2 : S. F M 2E 5. Qud, è 1 D 7. Gemeindevorstand Ellgut-Zabrze 49,80. | 8 G. 1. G. Stevi Heidelberg 5. Ge- Ungenannt, Kösen 2. Frl. Kumbruch, | auf“, Trebitsh 9,80. Frau “4 B 0 519,30 Bei ver E laubt Verein Altona 50. Magistrat Zobten am | 2,29. G : ' 1 z q tinter: Sammlung 246,09. Bei H. F. |Y ajor Chorus, Wiesbaden ?. U. Ohms- | Landrat Diepholz, 2. Nate 268 25 Steg. | 2. 2: e „9. Dreb, Vetdelberg 9. Ge FUYEInA 4 ; j S 20. ,30. s : G K 2. Rate 300. Gemischter Chor der gefangverein Germania, Brieskow 11. Ver- | Kl ttwig « N b, ti : N LND, n andrat Viepholz, 2. Rate 268,25. Steg- | meinde Friedewald 1 10. Oberförster Kösen 50, v. Schmettau, Kösen 9. von | Oberleutnant Schulz, Deren Mit- | stelle Cöln: Frau Werny, Cöln 20. | Berge, Sammlung 176. Wilhelm Wolff, | 32. R iede R E E fangberein Germania, Brieskow 11. Ver. | Kettwig ra S Genug Wietladen 2 ü. ns: | Landrat Dievs 2 Me E S E Twel, Kösen 1. Ungenannt, Kösen D. Lehrer Weißbrodt, Ma B L 1 Be Der Reichsbankstelle Cottbus: | Nimptsch, gesammelt von den Abonnenten Herrenhäuser irche, n. nhau}/e1 ein ehemal. Artilleristen 2,50. Frau A. 20.| F Erben 3. G Gr. 10 can S. Schwager, Burg 4. Landwirts Vore; È Saiibles Silenfes 10 S . Gabler, C erolstein 20. Striegauer Stadt- | u i df i ( D E E Sn O W. B. 0,50. Thiede 3. L. Z. 5. Landes- O D205 D Ea M S ger, Qurg l En N erein L. Schindler, Halensee 10. Oberlehrer | blgtt Striegau 82,75. Stadthauptkasse Ungenannt, Kösen 3,60. Sammlung glied d. Landw. Lokalvereins, 10. Emil Kais. Bankdirektor Schumann 20. Bei | des „Landmann“ 300. Negierungs- und M S dor Sladt - Göttin Frdilide Ganeittte h De . D. 20. Frau P. 2. Frau Wengler 2. | d. Kr. Bitterfeld u. Delibsch 50. 3. Klasse | W. Debms D 1 Gee Drr | Vsath Striegau 82,7: iodthauptka Ne g Breslau, 10, Ra! S E A Gow [ber M ih8banknebenstelle Dtsch. | Baurat Ruthe, Friedenau 10. A. S. 5. 900. Sammlung [100 Frl Arie Gemeinschaft 37. E. F. Gruß 3.| Frau Oberst von der Burg 10. Frl. | u. Lehrer d. Schule Immiß 4. Ungenannt, | Sammlung bei einer Familienfestli@keit“ oran O, E E | 0,08, e L O L E ten | Ei j i - | C s Kreises Landeshut 48,12. | 317,15. Amtskasse, Nause 1 QILE, Shymposion 25. Bei der Dresdner Bank, | M. Hapke 3. F. v. W. 30 Profes ; A S M6 Non | G eng ver einer zamilense]tlihteit, | \püß 7,10. Sparkasse der Stadt Halle L ate 18800 Preuß Wen m2 E b v E E a in Bes ‘55. | Grifa Denite, Hamburg 10. Frau Helene Filiale H : M Mig ld &. b: W. 30. rofel}or | Hillegossen 10. Kreiskommunalkasse Nien- | Hailer 5 40 Marie Clemens, Wehrden, | 7- t : N : tautenburg 4 Magistrat Müdobbeim [verein - dobergollern“, Kreidelwib 13. | Gylauer Zeitung: Kubidki, Schornstein: | Sammlung ¡m Kreise E E e ies E A aeriitérat » Ge gadrenholz, Amts-| Ambronn 10. F. M. 20. Bei H. F. Leh- hbura 600 Hr En I. 5. Aller- | Weser 3. Gemeinde Eichenau 100. Geh | 20 Liebenwerdaer Kreisblatt, Lieben- Lautenburg 4. Magistrat Rüdesheim | verein „Hohenzollern ; , Kreidelwiß D R A i Kaufmann 4. | Ertrag eines Konzertes vom Gesangverein Krüger, F L a O gera 9. Gag. _Poutow 1. St. 5.| mann, Halle: Sammlung 50. Bei der Zeitung, Gifhorn 65,80. Walter Ri&ter Baurat Br Nöbert Gürbe Stibnau Lf MeINd, 4. Nate 47,30. Landrat, Hann.- 300. Sammla. d. Neuwieder Ztg. 103,60. | M. D. 1. Schüßengilde Qs . | fege Ae 8 O. S. 10. [Liedertafel und Nadfahrerklub Saale- | Landesbank, Wittenberg 1. i f F. 13. Frau Math. Schüße 10. Kommer- | Mitteldeutschen Privatbank, Dres- | Nems&eid 4. Gemeindekasse Laurahütte | M. 10. Neume ti ho Ae G E l MeUnden 31230. Amt Nieheim-Stein- i denburger Anzei enverem 21,99. Un t, éo: | Bablo, Gr. Steimeredort_ Schul | cengef ‘andratsamt | Friedenau 3. Bremer Nachrichten, ienrat JFsenstein 100. Hans Gebhardt 20. | den: 111 i i i or G caurabutie| M. 10. Neumärkishe Zeitung, Landsberg | heim 307,55. Kel Rechnungsrat H. von Sammla. d. Kreises Weißenfels, 1. Rate Krieger-Sänger-Chor 1 vie T\cho- | Bablo, Gr. Steinersdorf, Schule 16. | strand, Lengefeld 50. Kgl. Landratsam L 1 i L j rat ; ; adi 20 | den: E E R, Bed Nen d 4 Gempinbofase Laurahitté| M 19. Ne wbite Sai Ltiten 2 B2A M 2 denburg a. D. 4. Kate 8650. Vereini- | pi 3, Emil Haener d. E, p W [L Bösler, Kaufmann 5. Sammlung in | Schleusingen 300,53. Sammlung The- | Bremen, 32, Rate, 181,74. 9 61 7: ot. 2. Kurt Breitspreher 3. Lieder-| Privatbank, Weimar: 126. Bei L. | Männerturnverein, Kremmen 10. Verein | 44055 Kémmereikn D Wastelewski, Barmen 5. Loge „AÄnhalt- N S E N S 3 . Wall- | Bösler, Kc L ( E 4 G 2 | Nachrichten, Bremen, 34. Rate 1242,61. tafel Augustus 30, D C. Knic-| Vfei ; 9 ch6 E reTturnveretn, Kremmen 10. Verein 3,55, Kämmereikasse Guttentag 30. Tue Da 8 Ges s i O Pieler Siateisendabig: E m, | lei 10. Gem fung b. Mi fülerinn hóber ivat-Mädchenschule 90. | dinghäuser Zeitung, Thedinghausen 372. | Aachrichken, Dremen, 3E. t g O U feiffer, Cassel: 58662. Beim | der fortshrittliben Volkspartei, Ett-| S&ule, Massenheim 440 &F E S INIGeEMEinDe Cn neo. Sar 16 d «P en e nil Behobofebotel 20 l des Kreises iliaenstadt 22,50. | Neue Preuß. (Kreuz)-Zeitung, Berlin, : meyer, Hannover 10. Bergrat Most 20 Schlefisch Banfkverei 4 : lE8partei, Schule, Massenheim 4,40. Frau Professor den 10. Ungenannt, Landsberg a. W. 11 L, Berin 40- Sammlung de rae 10. Gescliger Verei de Mlerof fiziere | Stamm Bote E E S Mens S A Mai 500. Fußballclub 1912 E T V. grat Most 20. | Schlefischen anktverein, Breslau: lingen 23. G. Throm, Gießen 20. Sper- | Preiser, Frankfurt a. M. 5 Verlag des | Landrat d Êrotfo2 (o O S Po, Gui 8080,29, ils Mle: 4 fa [bes 2. Midi el Felzart Ne ; Nr. 41 Lquast, SEUlO der Geléiler | ean E E N W be Í 0 Suimiits aus der Greiere Lon Löhneysen, Brunkensen 10. | Pastor prim. Just, Breslau 3. A. S. ling, Rellinghausen 1. Dr. S. Fried- Generalanzeigers Landsberg ‘a. W vierte Lat 2: ries Gene E Negie- fien 00,2, O, e 1 M0 des 2 Miedericel, B N eRL E 3 l r- und Maschinenbauer-Innung | 1273,45. Bei der Vank für Handel | Warm Gef 44645 B N. An | . H. Gildemeister 20. Heinr. Brandt | 13,20. Kreiskommunalkasse Kosel a. S. 19. | rihsort 5. E. Streit i BtecFeth. 5. | Rate 200. Frau Rat Stephany, Grune- | (uns8Präsident, Osnabrück 4841,24. Hoyaer E Krs. Rosenberg 12. Sammlung in | und Industrie, Berlin: Ida Müller, | Stadt Gelle 445.45. Bremer Nachrichten, Meyer 2 v. P. 15. Rotte 20. H. | Spenden aus dem Kreise Cosel 18050. |N p 5 Sar Crtih Landgemeinde, | wald 10. Land D -| Wochenblatt, Hoya, 8. Rate 47,46. 207 10. Samm ; Ie s A S f Frank- | Bremen, 35. Rate 143,20. Leipziger Meyer 20. Frau A Deich 15. | Bei 2 : H., Scönfell -, Landgemeinde, | wald 10. Landrat, Aurich 41940. Männerturnverein Niederleh 10,50 Schlesishe Zeitung, Breslau, 12. Rate | Oberlt. Cisenschmidt, _Beuthnic der | der Sibung des Lehrervereins 12,40. H. | Frankfurt a. M. 10. Ungenannt, Frank- | © S Frau É ge : * Fau Ania Deichtans 15.] Bi ger Gee c Losel 180,50. v. D, Scönfelbt 10H Landgemeinte pa M n p" aaa (1 a A i 207,10. Sammlg. im Stadtkreise Weißen- | Ueberschuß des Lichtbildervortrags der | der Sibung de! Stadtschüler | furt a. M. 5. N. N., Frankfurt a. M. 3. | Tageblatt, Leipzig 20. Frau E. M. Bei der Dresdner Bank, Filiale Bankvereins, Liegnitz: 32. Bei der Niederbecksen 51. Kl Klinabardt | Chr Frit N; G R q) | Beamte u. Arbeiter d. Glasfabrik Porta- U L Mo rg j Strb Meistervezein | unt Schülerinnen Rektor Rabloff 62,60. | C. Opp: anff ¿. 3. Türk | Hamburg 500. Frau Notar Schneider, Liegniß: Carl Stol 10. - Frau | C dite des Schlesi - |ierveden 21. Klara Klinghardt, | Chr. Friedrich Vieweg, Lichterfelde 100. Westfalica, Porta 60. Fr. Straub erleben 54045. |Umt MRoibenbur fasse Wett 10. atb. Meisterperein | und -Sthier)men, Rettor Razoft 82,00. | G. Ouperman, Frankfuri a. M, 8, Tin lle, Értrag eines Wohltätigkeits-Kon- : 20. W. Rud: | vereins Be es SVBlefishen Bank- | Dresden-Bl. 3. Gesellschaft Albina | Vasfishe O Dieweg, Lichten Marie [He gl ic0, „Norta 60. Fr. Straube, u Dofel, (Saalte) 16720 „Magitra 2 Frl. Nerlich, Nilbau 4, Fran | Bei per Rei sbanknebenftelle Düren: | & Pabst, Franksurt a. M. 100. A. S., | Val, Sri L Stadt von Chamier 5. W. Clauß 20. W. Nud- | vereins, Waldenburg: Ferd. Domels Dresden 20. M. u. A. Gericke, Perle- | Sirmer, Métern 50 St dibauptka}se/ 2 auben 3. G. Schmalz, Dresden 5. Kreis- N EET (A \ 1672 Magistrat | 95 Frl. Nerlih, Nilbau 4. Frau | Bei der Reichsbaukne : : | Tronff è G. Collmann, | zerts 1310,19. Magistrat der Stadt nick 10, Prof. Dr. Pfudel Liegniß 5. | Erben, Waldenb 10, S K E ar A -, Felif- | SŒMirmer, Aodern 90. Stadthauptkasse fommunalfasse Landkr. Hannover 47145. Dies a, Lahn 29,00 Gemeindevon 4 ; inde | Deutscher Privatbeamten-Verein 10. Bei | Frankfurt a. M. 10. s Sa Bln 6 Frau Wirkl. Leg.-Nat BE i : vIÉgnIS 9. } Srtven, Waldenburg 10. Franz Rohrbach, berg 10. Liegnißer Anzeiger, Liegniß 5. | Bernstadt 50. v. D Hannover-Kleedeld | @-5;2 T = Diez a. Lahn 25,70. Gemeindevorstand | Haarte, Nilbau 1. Gut und Gemeinde | Deutscher Priva ‘feld: | Lauban 3. Unterprima A des Schiller- | Berlin 5000. Frau Wirkl. Leg.-Fat aul Kügler 5. Otto Pohl 10. Bei | Altwasser 0,45. Frau Marie Jscersih, | Turnverein Ob P T4 E Ie u e 2 CTrLeeDe.d | KRreisfommunalkasse Springe 261,05. Ma- imes e rner 24. Gemeinde |sefunda der Mealsule. 4 Spar- und | Theaterercin Minerva, Etberfeld 50. Gymnasiums Licterfelde 18,15. Land- | Marie von der : Groeben 300. Bremer T W. Krause & Co., Bankgeschäft, Weißstein 2. Reiishrenèr Beiarheiler: Zurnverein Dber Carsdorf 14,50. Gréte | 10,05. Gemeindevorsteher, Rathlosen 45.

o is f gistrat Halle a. S. 190,50. Gemeindevor- Z ; c 2 C j “04 i : A E ) N I é De « STO N atitra ia 9 a ck= giitrat Ha / G n indebos 0 A Be E 4 eti eei Bilder Reich sbankuebenstell Be (Saal Dr Slreia Griesheim 10. B L Verlin: N. N. 1. Bureau Tieckstr. 17 | Verein, Nieder Hermsdorf 7,70 Volfer, Hannover 30. Kreiskommunal- | Magistrat Arnswalde 240 60. Sammlung | stand Corntrug 24,30. Maximilian Basch, Schiepsig D. 5 adthau alle V l - | Darlehnsfalle j é 3

l Lr la S E ichten, Bremen, 37. Nate ins W T E E . Unge- fasse Springe 1319,97. Leutn. v. Heug- | im Landkreise Göttingen 990,65. Wwe. | Breslau 30 E & 9 N berg (Sd(les.) 50. Stadtkasse Kalden- | lung des „„Niederschlesischen An- | leben: Ae Es A E ns S A M erd 6 e 0E S Apotbeke “4 gietlow, S R Start d, meiDl, P ens A E, E E E 5 ain a A E: Verein fer E p g a O T Rat ) Be S a R E E C I e är S 2. W. | meinde ergisdorf 26,15. Jemeinde | D : Qa (L 5. | Plettenberg 10. Stadt- und Landbote : Bankhaus Mendel hn « C “Tem E E R I RDeIbrUd. 10. Gia jauptkasse Seiden- | denburg 2. Frau Marie Gail, Gießen 10. reer Bai G 1D kirchen 50. Kämmereikasse KlôBe 90. | zeigers“: Sekretär Schubert Ahlsdorf 1455. Gemeinde Ziegelrode | Nate 151,35. Ungenannt, Kreuzburg 9. | Plelle C Gabe 2 Mt z / elsohn «& Co., | Rudolf Neichelt, Waldenburg 3. Damke, berg 892,51. Wilh. Häußler 3. Unge- | Skatpartie Grimmen 10 Me L 2/05 C E Ne BEUVI Ge 1. Stendal; 3. Rate 1000. Amt Pr, Olden- | antinnen des Postamts Glogau 10. La A sbezi | de 51,60. | Lehrer Mücke, Kreuzburg 2. Frau | Calbe sches Kreisblatt, Calbe, 3. Verlin: Wilh. Guttmann, Odessa 20. Konradsthal 12. Herzberg 2. B. Salz- | nannt 1. Gervvler Le 47 E S G a e V D Gemeinde Steinbah 2. Gemeindekasse 28 fd. Mia | : Amisbezirt Walbed 97, Bei der |S. h 9. P D: hg D a O e Bei der Mitteldeuts i R Ee nannt 1. Gerppler, Hermsdorf 10. Frau | Fr. Frese, Lübbecke 3. A. Krönig, |Feudingen 3. Gemeindek e Amtsh 5 orf 20. Kämmereifase Zossen 40. Ma- | Htollenbeuee 1. A. Densesel 1. Kanzlei: | Umtébez lbeck 97 Bei der | S. Fraedrih 5. Ungenannt, Oppeln d. | 29 10 ' el ver Ættteldeutschen Creditbank, | brum 5. Eimekel, Friedland 3. Gabriele Müller 500. Gemeindevorstsber | Zieh 3.05, Landr GZT 9, [Feudingen 3. Gemeindekasse Amtshausen 5. e ae rettasle Vol be Sing: | Leollenhauer 1. A Hensel 1. Kanzlei, MIeNE n Me E R t “V Opx / t, Oppeln | 38. Nate 300. M. Albath 10. Fran- Verlin: Stephanus Bertram 3, aub] F. Becker 1. ¿i A. S - t 2, x I C 1deborsteher | Friedenau 3,05. Landwirtschaft : Verein | Tony ZUrgenjen, Harleshausen 3. Frau

L O MEleT, ca Ge be Sins- | fektetär Jahrisch 3. E. W. 5. Hus 3. | Reichsbaukstelle Gleiwiß: Cäcilien- | A. W., Oppeln 2. Ungenann pp ata Bauk 10 G A Berlin: Stephanus Bertram 2 D i S Bader 1. ei ‘Ebiegeibera, San: Gubriele Müller 300 Geo inbetorstre |Ftiedenan 3 inie, Bn L R E i

H i / l E N As C di, Dppeln 3. d [eni 2065, § : 0 E L Se blig : Ss i: b N | nannt 3. L, Rod 9. Turn-Vorein Ungenannt, Oppen : j t Des L A A O ae endorf 120,65. Booth-Necheln 20/05. Wirkl. Geh. Oberreg.-Rat Krönig, | Wo: ( Hoya, 9. Nate 2 / e O E A l Laue 0 E M, nannt 3. L. Koh 5. Turn-Verein Üngenannt, Oppeln L a Ba IO L E F. ‘Érouillós 1,50. E foiages I. L E ou 2 Me D A E E I S Stieren, Ludw1gs- Friedenau 20. Verlag der Anhalt. Elbe: A, A s A E 1454,40. Verein Hamburger Frucht- und | in Brostau 2. H. 0,70. Saite grn L L 1420. Fährenbes. Zebulla, Chroësczüß 9 E. Kennauer 5. Friedrih und Therese Mitteldeutschen Creditbauk, Filiale] & Troibsch 10. Rechtsanwalt Dr. ruye o. Verlag d. Nordwestdeutschen Zei- | zeitung, Coswig 210,08. Oberamtmann Amtvorsteher Klostermansfeld 61 70.

Fra l z aus- | 9 S 320 ; i , t 2. Otto Köppen, Hohenschön- annover: ; : h ; i tung, Bremerhaven #3. Gemeindevorstand Neinicke, Mölz 20. Sammlung d. Land- Garde-Verein Hildeshe! 0 L S e U 0 Pl G S. 3 P: Muje 1 ber: Bet bee Meich8bankneb tftelle Habel: Shleasonmste Gase Oberhof 2 Un: aa 2. Vitoria-Schule ag Bu Dane tüte Seba G Reue, E L es E Ne: E “Belbeiten aud 4 E: Get U A N m o Fétend 10 Sei N O S E N A 0E 7. Adler- ei der Rei antueven = L. / / B: - | Pastor Waßmund erlin 2, ¿Frau voutlie sellschaft Alte M 3 75 j ; Q L L I L 2 ckCLDEIDEN 9, retsTom- | &rfurter Allgem. Anzeigers, 2. Nate 700. 100. Gemeinde Œ dtebrüd G “0 Ll ter Neuen Miever)lei. Zeitng: |prngurie 2°. 9. G, d esa erd: M ge A C 2 " Frl. Cl. Zenker 10 gele L T ann 3,0. Frl. | giß 4. Lit. Verein an der Städt. Ober- munalkasse Weener 73. Major Smidt | Torstmstr F E e V. We e Grndtebrück, Cöln 20. Sz A e V3 _. c T rets (eli 1 1 z L Fe L Ez - s 1 C chOD ¿Mw GOIOT Schmidt Forstmstr. Dreger Nüdersdorf 15 Noch- G : d Sh Aeg : A R L G ers i i A a a a Lade 70 Doi ichsbank- | lowiß 5. Noack, Schlahtensee 10. Un- | Naumann 50. Frl. Cl. Zenker 4 v. Caprivi, Wilmersdorf 5. X. 10.| real chule 5. Sammlung Marineverein Heiligenkirhen 5. S e I S R emeinde Schameder 8. Kreiskommunal- s T -andes- | F : ; T A . 1. |\{werdt 5,70. Bei der Reichsbank- | lowiß 9. , Hy Sammlung der WBerlin-Wilmersdorfer ; N. 2. Dr. Wilke 2. M. Werni Ç S - : : ; or, l Welitgentirhen 9. Warthebruh-Zeitung, | nungsrat G. Lehmann, Charlbg. 3. | fasse Neubaus Me 39 - deter, Keause S. Ovgnamieras, Gb. |Hagenom 2 Justra fri nann : : p L 85,15. _ Fr : - “4 2 L. Dle 2. M. Wernide 10. | Halle a. S. 33,05. Bei der Stegliter | Friesch 27,20 ivateisenb : | Mänmertlurüiberoi Grie E i A d, AMLE, O, ULOTE 9D. a eil D # gu t Ea ir eug uge arp a L e ip Nes g X ie i 889,19. rau Kammerger.-Nat é C | ; L: Z Ms { Mrtte]ch 27,20. Privateisenbahnbeamten- Lcannerturnberein Lenzen 6. Frau Genera- | Stan ) d. Exerzierverson d T Ms i e Da D t R E Bl ae e I R O T Ie B Bee | e eze S Ens | Mekbrite be Poltbam 1. Frau H. Po: | Putemann P" 1 C eine Derein, Hrlogrupve Ballin 29,991 tin S 10,10 Ulri Üedermann, an |division 2 Kong Wiel Wers 2 1 gBerft s E / Le: | Sülawa Fe en E E S Qa Grugeiwals 5 7 | Beamten des Königl. Eisenbahn-Zentral- lenz 1. Sfatklub Logenres: E s E A e g: Landm. F. Wachert, Münster 17,50. | der Vega 10. Detmann 5. Kreiskom- | Kruc Grünberg 0,50. A. Pf 10 Gußono» Rauschwiß 95. Oberbürgermeister Dr. | S{lawa 10. A. Schmidt, Pürschen ; isfab 5,65 Gemeinde | hals 10. Hans Hack, Grunewald 5. Emil | Dear : SICrAO Millweber 3 à 1. attlu ogenrestaurant 50. | Anna Barsekow T 1. Ungenannt 0,50. | Zöllner, Königstein 15. Landwirts D See Me Ae S0! ug, Grünberg 0,50. A. Pf. 10. Gubener C Q f O T. c Z Fyan- 5 sf 9:69. s 1. S Yad, “; g.- W A, C ; D Ti E 1 E I D Q Dad «{munaltasse Crfurt 276,35. Landwirts. | Zeitung G: ben 5. N 8B 95 E fl v. H 9, Pauptlehrer Krause, |olischen Möbthenvolkeschule 1550, Un: | Gräfenstuhl. d. Gemeinde S Bomke, Senftenberg 1. Oberpräs. Dr. | amts 100. Mag.-Assessor Willweber Kl. VI der Studienanstalt zu Berlin: | E. H. 0,50. H. Lange 1. Ernst Rösike | Verein Dit sdorf 4650 F DIrI®. | munalkasse e n O. Dettung, Guben, 5. Rate 166,25. Frl. S E s : y t hon Mh Honnoltar d 5,90. Un- | Gräfenstuhl 5. Gemeinde Seeben 33. | Vomke, | E Marie „Ziegenrücker 10. Frl. Charl. Stegliß 21,15. Unbekannt 1 Ünte- 1050 Ee : erein Viitmannsdorf 46,50. &rau Stadt- | Verein Nelken u. Umgeg. 25. Pastor Pil, | von Klengel, Klo Dad 10 A Guafiai & Kgjbelde Sbule, Hag: Fenn 2. Üngenanmt, Gra R C E Lon une s T Schneider 10. Emilie a 9. Lnbetannt 1. Unge-| 0,50. Jachmann 1. ZUrgens 1. Allrih 1. | rat Lerno Magdeburg 5. Zwickauer Zei-| Samml. d Pilger aus Sasen“ Lenaen- | 1010 fe Nobsche-Dresden 10. H. A. O S R Sha I D m T O ch- | 3268,90. Gustav Ulrih, Dahlem 3. | Thiel 10. Arthur Schneider 10. nannt 9. Turnverein Niedershönéweide | Sponar 0,50, Blumkow 2. NRo&n:c tung, Zwickau, 4. Rate 100. N. N., Cron- | feld 7 Mectfe Aus Sachsen , Lengen- | 10,10. Heinr. Daube, _ Remscheid 2. S NAimtsger.- T 10,1% Ge annt 15. Ungenannt 5. | Brashwiß 9,25, Gemeinde Obermasch- | 3268, a R / s 10. B. van Dorp 5. Frau Geh. 10. T T “S L o 7e | Tung, Zwidau, 4. ate 100. N. N., Cron- | feld 7. Magistrat Nienburg 32625. Ma- Saitimlung Slodibenpth R Fra M. P are U E Dere s Frau E. B. 1 50. Raisergeburtstags-Gesel: wiß 11,40. Gemeinde Peissen 24,40. | Max ie g Me ved 4 j 8e, Nat Sltimier, Stegliß 20. Emma Schrö- Kern ide Befe: grau Anna Otto œ E es E B Dun J berg 5. Syfker Zeitung, Syke, 5. Rate 200. | gistrat Vebigau 5. W. Zillih, Siemens- Klimongor Tageblatt, Kae Rate Suceni e E e (L fal Baus S Aer | epuinbe gema ab Zölcg De | Dermann Steinweg Grünberg i. Sd 2. |der, Stegliß 2. Friedr. Graul 5. Samm. Saßniblinie 5. Beim A. Schaaff- | À Mel 1. Paul Sbuff Bruns | Fau Rittmeister Barckhausen, Braun- | stadt 5. v. Schlewib, Spandau 3,09 Ver: | (u F. Lehder 20. Magistrat Bremer- a D R E E L Evan: E Gee D Be Gemei Uni ewi O Ge: eint O O berpräsident Dr. | lung der o Dor 0 P, Bause, hausen'’schen Bankverein, Berlin: Albrecht 1 Scagente 1 “Gai S&üle Mags 2. D v Daa O 0 E, gat F Fg ibe r orde 15. Gemeindekasse Snathorst und m E 5 t yan- | @»; +8 sfetle 28. nge- emeinde nterma}]MMIB „U. We- genc E R ¿ 1190,30. Otto odra h 20. . Vrule- Sammlun des C f F blatteé H Í -, e E add PEs a V B . Ar STOM- 2 Ae ZOO F ammereitaî)e Emden É Hüllhorst 900. Kreiskom! [k 5 E bon vid: Dürieccewiy 50, V Seit n T Diler 5&4 i Schwoi 7 ( chwarbkopff, Exz., Posen, 6. Nate | 1190, Ae C f rojtener Tageblattes, 10,50. Haus- und Grundbesiterverein Steg- 583 60 Fr A S Ç B 7 O Pie. : —e grelsrommunaltasjse Berden Pee 1 “freie 6. Wlágimer x S9 “Y D3 O L 2. P R 2 Sie 00. Qa die Ge R C D gitted der Sltbt Neustadt | wiß 2. Unbekannt 1. Frau Dr. Melzer 2. l. Rate 500. E. Baumann, Huisberden von 1887 E. V. 100. E. Buch N munalkasse, Lüneburg 583,60. Frl. A. Sasse, | Bankverein Gesundbrunnen 100. H. Ri- | a. Aller 1175,56. Nönkunge, Friedris- ET Ï 7FreI1yerr D. K O D. d M. L. d. f 2IS / D9,0; 2 D Laas 30. Frau Generalarzt Weber 10. | Verein ehem. Kavalleristen 10. A. G. 5. | Gemeinde Bennewiß 11,50.

2 : 2 i ul SLáabe Gi : 3. ; « : S Stegliß 3,05. Musikverein Jastrow 8,10. | ter, Fürstenwalde 25. X Mario Io Qn 090 „tönkunge, Friedri e Benndorf 10 Fem Baronin d'Abl ing-Gießen- Carl “Siras 20. ä Steglig 10. tidlerelbe 4 Raue 20, Dr. Ginihee E 1. Sue ael L L E S Par 3,10. Ungenannt, Wilhelmsburg 505. Magistrat Bremer: Wut; condrat Diepholz, d. Rate Mee,

f en ao : i 0 198 inde A os N SAFOIA I 4 A 2 : R X E : Ae ch0 ( «_ &ranz Kaufmann 1. | Wesel 10. gl urn- und f wehr-V , Neu-

A E Grotte 40. igs e E ia 4 0 eite C burg, Wiesbaden 100. Frau Generalin | Spende des Plattdeutshen Vereins 300. E. A. 2. Frau JIent\ch 5. Spindlers- | O. Müller 1. A. Kratofiel 2. Stegligßer |

HDossmann - & F, 3 J. at Mc 86. D. 1502 Me é ŸÎ

T T T E E r Tf amt: de Mem Ar rin nere anrtara mae T

f

2 Ee Sg B mee Mét M, Zu: “7

Aeg A nt 2 Er R B TTT T

nna Vierbah, Neisse 15. | vörde, 2. Nate 34. Gemeindekasse Hudckarde |d B S Ne Cu 18 G 300. E E Ee | , 4, ate 3. 1Delale ( ( . Stadtkasse Kirchhain 15. Kreis- un | S E ; : ; Le aftl. Ve Nadziuns 9. Ne- Do 5 5 d Dot i Qs Ea 2E s N 9 80. V i T A : en Vororte von - , andwirtschaftl. Verein Radziuns ‘gMe- zu Vorstfeld 50. Gemeindekasse Dorst- | blatt F dt 153 7: T e Tischkasse des Dominium Bocwiß 7. |verein- 10. L. J. 2. W. 3. A. V. 5. R A e R it L R 2 E Berlin 100. Ster 2 Paul Hummel 3. e E 10 L Ü i ber wie Bis Sa E DeS A er Dn D feld 50. erat rey tige der C8 Lübbe 98 g Bürger: s Dat Nat A R: 5 ck 3. Verein eh Fußartille- D, i der ele | 17, chVIeSDc Ss S )rof. Therese Loosen 10. Bruno 3 i bri i b tTiaTech T Tz T4 ¡[ae —eynvaujen 2. Ztajor a. D. Her- | gruppe Reichenbah i. Schl. 100. Kreis- | 5,0 verg, 2. Rate 240,85. Radfabrver- Verein ehem. 58 er 5,20. Ungenannt 9. | Ungenannt 3. Verein ehem. Fußartille- | 11,45, Bei der Reichsbankhau Vicebadon 10. Leun Geh t Scheele, | Frau Prof. Therese Loossen 10. Brun ; „Fr. Marie Ulbrich 1. Nies 0,50. A. | Filiale: Emil Thönert Altona 234. B / Ltevfah n Lowenberg, 2. Rate 240,85. Radfahrver Deren M / Ee E am- |L burg: Wilh. Stoef 3, N. N. 3. | Wiesbaden 10. Frau Geheimrat Scheele, | & ). Magistrat Celle 580. Prefs- , e S S ( STONa 29%. Del | warth v. Bitterfeld, Baden-Baden 20. fommunalfkasse Oppeln, 4. Nate 360. Auer- | on (6 ia 1896 A E e G. Kretshmer, Jätschau 3. Ungenannt d. | risten 10. L. N. 1. Ungenannt, Gram- | Ham Reichsbanknebenstelle Ha- | Wiesbaden 15. Postdirektor Wendt, | Fromm 40. Magistrat Celle 5,80. Preß Friße 5. Dr. H. Contag, Wilmersdorf | dem Komitee: Fr. Hübner, Frankfurt | Nieders{lef. Wand Nauscha 53 30. | ba i Alo D ite | gn Germania 1896, Unterreuthendorf 20. C 4 ch 5 (S - | {Ai r Gde: C G A g 3 U - | 4DLES V S s E s D, i A *- I 7 C Q r L [ : 7 04, Get / V V I V P f E G1 . V. zweite Magaî Nordo 9 3 Nato 7 Frau W. R. 3. Ungenannt 50. Super- | \{üß 5. M. F. 2. R. K. 1. Stamm- | Bei der eis! an A 510 Bei | Wiesbaden 2. W. Cron, Wiesbaden 20. | verein Kinzigtal, Sammlung 10. Feuer 35, Gemeinde Stolzenhagen 100. Dan- | a. O. 1005 tegesader Nuderverein, | & i anderer, vrau]da j acher Zeitung, Auerbach i. V,, 3 Lcagi]trat Verden a. Aller; 3, Nate 49 70. Frau L. 9 n : ( R den L R 910. } iesbaden 2. . Cron, W 20. a ? A A O : / : ck. 1,9. es : | Frau Louise Collani, Charlottenburg 20. | Rate 39 A. H. W. 62. 30. Kreiskom- | S4[-ß%s Nrea. s: S 1E intendent Stein 9. Frau Kionka 5. | tisch 4. Klasse 10. Hagrefl, Grottkau 4. | nau: Organist Paul Stich Lo Müller W Wiesbaden 10. W. | versiherunagsgesellschaft a. G. f. d. Fürsten- ziger 1. Stadtkasse Grevenbroich 100. Vegesack 10. Wilh. Voelker u. Frau t 5 A ; s H r, M g Sg ATestom- | Schlesishe Volkszeitung, Breslau 51,50. Frau K. 5. Aus Vorstadt 3, A. |E. Kuke 115. H. K. 1. Sammlung | der Neichsbanknebenstelle „MULEN: | 0. Delllter 2B, LOWSB0 C Goa 1+ ta 2. Rate Dr N Fräulei S A R E ibe Grof | 2: 20. Deutscher Flottenverein, Cöpe- | munalkasse Weener 30. Kämmereikasse | D Ne ( Buer 5. Verband der B. 1 a 950. W. Mittag, Schwusen L E. V. l Shähenlbnner Ungenannt 15. Bei der Reichsbank- | Schulß, Wiesbaden 3, A a A dirinikal ld i ile Ge Oa Q da As ees a vas U nick 50. Lehrer Schulze, Cöpenick 2. | Margonin 10. Seminarlehrer P. Scholz, S aierwvebe D 6 Geis Borkau 4. Realschullehrer a. D. | 10. Schuhmacher-Genossenschaft 10. A. 1. n E S E Miegbador 190.06 2 Gk. UGEMN Mean 6395. Sammlung des Preuß. RöberEbof 30 V etnue U eber O E e S on f: I Frankenberg 5. Aunmieeettale genau 90. | Noyal-York zur Freundschaft und deren É . 7 a BE L E E _— . c s A » f 5 g 2 4 ) Ó s Ey * L x T @ . 5 9 2EE C ) , e Ie Ss _- T, ch ï 3 2 vorsteher N 21/4; n î itto p. B »orfto C E S N F “O0 Grabs 3. Ungenannt 10. Landrichter | Personal der Firma D. Scheier 21,50. meinde ismarckhütte 50. ei der | ÆleSbc Es Ge S l Beamtenvereins, Celle 21,80. v. D. 10. Bei der Allgemeinen Deutschen 6 12 Nenbantur d.& Le Cte 29,29. Semeindevorsteher HNoggen Zurnberein zu Vittelsdorf 5. Kersten, Johanneslogen 1760,50. Erfurter Allge- STavs 9 : c Kattowiß O. S.: | märkischer Kurier, Prenzlau, Sammlung | Vea! ns, B E A o t amburg 12. Rendantur d. Kommunal- | stede 960. Sulinger Kreiszeitung, Su- | Wittlage 5. Kal. Landrat d Kr. Jlen-.l s! M3 E E ck r Fabricius 4. Ungenannt 3. P. 3. |Üngenannt 3. Agnes, Glogau 3. Frau Reichsbankftelle Ratt0WIl8 2 erte V: : E G Düsseldorf 10. Math. Klingen, Düssel- Credit-Anstalt, Abteilung Dresden: ssenamts Nödinghausen 50. Gemeinde | f: f c F Dts & Mur | 2tage 9. Ag. Zandraî d. Kr. Jsen- | meiner Anzeiger, Erfurt 500. Sparkasse ) Ç E Bir Quas T E S Ci ini S1 ; Wohltätigkeitskonzertes im | 590,35. Rittmeister a. D. F. Georg z e "E s : r „j Fallenamis Aodinghaujen 90. Gemeinde | lingen 4. Nate 200. ¿Frau Konsul C. Nöl- | hagen 114,80. Fr. Bleck, Kiel # Eh, | der Stadt Oran: c Lehrer Beer, Rietshüß 5. Frau Nitter- | Gger 3. Nadfahrerverein „Einigkeit Ertrag etnes 2BoH grel geries | : i R S dorf 30. Landrat v. Beterath, Düssel- Prof. Ludwig 10. Noßberg 5. Roßberg 5. | N. e è L e t ; ) S agen 112,0V. Fr. Dled, el 9. 7, der Stadt Dranienburg 2,50. Ungenannt, gutsbes. Ackermann-Salisch 30. A. I. 2. | aus Buchwald 7,50. H. R. 5. Bei der | Hause des Eisenbahnpräsidenten Stein- | Fahrenholß, Westend 20. Reg.-Sekr. | dorf M ß eei gr | Neuschov 17,50. Gemeindevorsteher West ting, Lübeck 20. v. Milkau, Tharandt 100. | Cassel 5. Minden-Lübbeer Kreisblatt, | Göttingen 3. Tägliche Narichten, Hild-

c f ónigshü ; ißnicht, isi orf ÿrü Buchdruckerei Milmar 10. E. B. 5. Gbert 10. | bense 33,50. Spar- und Lei : fau, Tharand i L “S E O 1E : O P / G 27 s 00. |P. Weißnicht, Zabrze 5. Oberpräsident | dorf 10. Grünauershe Buch sd: | bense 33,50. Spar- und Leihkasse, IT. Nate Ungenannt, Briesen 15. Fr. Senator | Minden 4 Nate 50. Di öbliche F ; T, N - - . 2. Landschaftsrendant Buke- | Commandite des Schlesischen Bank- | biß 870. Magistrat Königshütte 2 - »)î, Zabrz S 9 B Ce ee idt am O S ch(inden, €. Nate 90. Die fröhlichen | burghausen 5. Gemeindekasse Marten 50. 0 h er Sammlung des Altenlandes Jork | C. Björnsen, Altona 10. Hallescher Berg- Schafkopfspieler, Hannover 8. Sammlung Seoane a lte Blumetcikal ‘4169 L

S hen : O E Ne U E Rich. Krahl, Bromberg 141,50. Samm- A. 5. G. 3. Uhlig 10. P. 10. S. Diller 3. d auer 5. Frau Amtsgerichtsrat Nack- a : H. R. 5. Frl. M. | Bei der _Reichsbanknebenstelle Kol- | Dr. Schwarbkopff, Erxz., Posen, 7. Nate Mainagg Sager: E i h E P uar 1. Same Salt A d : Stodtälieste C g E O U “elchalke, Kreuzburg O. S. a Oie Ce s B D E G S R A p N. s Da e M Bk. u. [werksverein, Halle 100. N. N., Dresden 100. | der Stadthaupt{kasse, Reichenbach 42,90. | Paula von Svorwey, Exz., Ulm, 10010 Me n 2 ‘50. Ungenamnit E T Landsbe L Ma Carl Dieronfeldk, 10 A e GoTlE ein s ar 2 Nate 112,96. Pastor A. G. Graichèen 2. Dr. Schieck 20. ‘F. B. 2. G65 8 Santana frlencn e ONRIA malte Me R RoO G Fehrer (lian aid E aa ¿rau Clisabeth von Prittwik und Gaffron, Gilka-Bößow, Schwusen 50. Ungenannt, Frau Mathis 5. B. Reichardt 10. Un- andsberg a. .: Car brit , - can l 15 s f n-V n NRebattu, Hamburg 20, v. Brandt, Lauch- Ungenannt 3. Frau von NRenouard 3. s Hoya 587 90 ‘Landwirtschaftl Ner- Ü H d ai S 2 10 - Wemeinde- abends, emeinde Mühriß 27,50. Seidel, | Neudorf 100. Ämtsbezirk Gobfelke Gramshüß 15_ Geschwister S. 10. Un- | genannt 5. Anna Schor, Quariß 3. | Berlinhen 10. Bruno Schnuchel 2,50. burg, Sammlung 15. O T 00 Glbee Tageblatt, Stave; G. F.K. 3, Fm Sh. 6. Frau L Lange S] L N O afi. L vorstand Kuppendorf 7,10. Prof, Dr. | Bienpengee de Mühe 120 Seel, | Neudor 100. Amtébezit Sehe: R L i jer 1 “Ln Va 1 E too R Les Tedridd der Dai 1E 7 1243 6 a 6 1 z i ein, Leßlingen 20. inger Beamten- | Moeller, Göttingen 20,05. Kreiskom- Courier, Hannover 119. Kreisko l, 2 O s E00 C ngenannt 2, H, 2. Altwasser 1, A. | Linse d. G. 3. “Cadriiee BUA | ute Remiinents irche 50 F L. Wiß Han- | Sammlung 1243,60. F. M. 5. rau R. Zedel 3, M. L. D. S. 1. W. Hering, | bund, Elbing 20 Gemeindevorsteher [f Bl hal 64640. L { A MetSrommuna!- | berger Zeitung, Frankenberg H.-N. 490. Ungenannt 2. H. 2. Altwasser 1. A. [Linke 5. G. 3. Landrichter Max | nep: Kommerzienrat Herm. Hardt 300. | Kirche 50. O es 1 R a e Ste S Professor Ober- ivatus 10. Rich. Erdmann Schmidt 2. | Becker Alb 96 aue L r | munalkasse Blumenthal 646,40. Landrat | kasse Nienburg, 2. Rate 800. Allg. Zei- Kreiskommunalkasse Nienburg, W. 727/97. S y : i i Sf | Pús f. G ing 5 | C E 1. Uermärkischer Curier, Prenz- | Pculler 3. Stolp . e ; 4. 1 Beer, axen 26. P. Michels, Freck- | Uslar 311,85. Landwirtschaftl. Verein | d. Lüneb Uelzen, 4. N Dr “CLENDUTG, L (H jen. 10, Sabath, Brostau s. K. J. 5. | Sattig 10. W Klamt 5. "B nd | Vena: - uu Darm: E B M en 0 Nagel 5, Generaloberarzt Dr. | gethmann 5. Herrmann 1. Unbekannt 5. Merlehrer Zapfs Sammlung 21. Theo- leben 100 Militäranwärter-Vereinskasse K 58,10. F dit i Mt ung d. LUneburger Hetde, Uelzen, 4. Rate | Königl. Landrat des Kreises Neustadt- Tb. König 3. Frau Spier 2. E. B. | Keller 5" Ungenannt 3 Siemmitscs | Reich8bantnebenstelle Marggra: | 110 Rund Giavactbausen A U D Th. Ehrhardt, Halensee 3. Prof. Dr. dor Faust 2. b. Wallenberg, Großzschach- | Mannbein. 10. DERHR E E N L asawe 58,10. J. Berndt, Kiel-Wik 10. | 150. Bernhardi, Grimma 10. Bad Oeyn- Nübenberg 726,55. Birnbaumer Kreis- (A 9 s c - Q 2E x z ‘d. Kumick, Sangerhausen 3. Rentner | Lh. GHhrhardt, Hc M t : L: Tg, z1chad cannheim 10. ilitäranwärter-Vereins- Kegelklub „Labs russeln“, Neumühlen- | haus HAnitas Taceblalt Bab Darn [25 g 726,59. s ) Preis Gramscüb 1. Landrat Singelmann 15.| runde 6 Ubr bei Maiwald 19. Mitter: bowa: Borschuß-Berei So d Ney, Wiesbaden 50 au Elis. | Schleich, Direktor des Friedr.-Realgym- wiß 5. H. Weidner, Pirna 3. Frauen- fasse, Sammlung 7,75. H. Grube, Ge- | Dietrichsd 4. Landwirts. Kreisverein | fa r_ngelger u, Tageblatt, Bad Oeyn- | zeitung 121,50. Infanterie - Negiment Fron Amtsrat Bail, Ziebem 50, A | quibes I. Nils, Nd“ Krus 10 Ur: 00 A L e Vie O a L P iums 3. Maler Martin Spier 5. vereinWittersbah-Dürrohrsdorf 10. Bei d ind M Aba e L426 6 Dietrichsdorf 4. andwirtsch. Kreisverein | hausen, 7. Nate 100. Kreiskommunalkasse | Nx 144 Konstanz, Ertrag eines Wohl- Gram]@us i h N : Z 1 N; ; ; , Wiesbaden 10. Frau Elisabeth | nasiums 3. COLET S : L - Qelder | meindevorst., Mallinghausen 14,75. Emser Winzig 50. Schles. Volkszeitung, Bres- | Neubaus Ofte 1427 60 sbrud-L FLRT EVE O N L Frau Amtsrat Bail, Ziebern 50. A. | gutsbes. J. Ritsh, Nd. Zyrus 10. Un- | 200. Bei der Reichsbankuebenstelle | Heurih, Wies h Ural y L. E Meyer 10. A. H. 3. Bremer Allgemeinen Deutschen Creditan- | s N 7 PSROEN : ? O 3 c |Zreubaus a. D]te 1427,60. Hersbruck-Laufer tätigkeitsfonzertes 354. S@ulke 10. Amt- | 25. U e ich: :| Sivartteot Dien Bent DE \Nubrichten, 39, Rate 354 1] i ili Zeitung, Ems, 1. Rate 27. Kreiskom- | sau 1 6. Nate 196,86. Verein Westpreuß. | Wochenblatt, Hersbruck a E Gas 2 ulBe 10. 2 Pallaske, Polkwiß 3. A. H. Skeyden 3. | genannt, Tschepplau 3. R. H. Noßwiß | Mühlhausen i. Thür.: Stadthaupt- | von Ce Sattinl bte | Nachrichten, 39, Rate 354,11. Bei der stalt, Filiale Gera: Pastor Besser, Tuntaliufe Schleiden 50. Paula von |Tierärzte, Thorn 50. N Ei « | Fochenblaît, Hersbru 9. C. D., liches Kreisblatt für Kreis Boeskow- 5. P., Gramsbüß 5. Obermusikmeister | 3. Freiherr von Kökriß, Mahnau 25. Un- | kasse 711,50. Bei der Reichsbankfstelle SMmarsterfs, ele ldóe hig Ska Deutschen Bank, Filiale Dresden: Klosterlausiß 3. Heilanstalt Milbiß 2. | Svorvey, Exz. Ww., Ulm 100,15. Ge- Brig L Boroi, 90. Hothkirher Dar- | Altona 10. Üngenannt 10. Tägliche Nund- | Storkow O, Gesa E Sripricster Beuthner 5. Rentier Guta | 9 Sammelltelle Bontgeihäit G M N eiobantuederele Marel 4 E Se E P Alwin Haase, Radeberg 1,50. Gustav Carl Ti Meter Gera/R. 2. G indevorsteher Nöp Sul ehnsfassen-Verein, Rothkirh 10. Spar- | sau, Berlin, 8. Rate 577,06. Amtsbez. | Ermsleben 10. Dilettanten-Vereinigun Remi {K | Flies n i LOgRE Sa, Derlin: Lurnvewin | vin Haase, L TEON Éi Pg 11 . . 9. | meindevorsteher Röpmann, Squlenberg | kasse des Kr. Bremervörde, Sammlung | G hfeld-Wennighüffen, K ford ls O E gung Vernib 9. Ungenannt, Klein Grädib 3. | Fliesbachs Wwe.; Ungenannt pel Neve: Martin osep ael 1. A | Gut il“, Niedervorshüß 6. Bei dem | Welle, Langebrück 6. Hofmühlenbesiter euß 3. Paul Fischer 2. Dr. Walter L. | 4/80 Hpt. v. Hover 9,80. Handtmann, |87 71 T ih POGvelShoE S A r hd enntghüsfen, Kr. Herford, erste | Flora, Borbeck-Essen 1250. Landrat Wernib 5. Ungenannt, Klein Grädiß 3. | Fliesbahs Wwe.: Ungenannt zwei | Neße: Martin Joseph, Nakel 1. A. | „Gut Hei E Bi 54 T Verltn: Envin - Bienert, Dresden 100, + Ch. Dtto Herrmann 3. Kurt Wunderlih 3. | Städt Ga Blanc L - Turnberein appelsdorf 5. Pegauer Nate 1200. Roester Sparkasse, Kl. Sand- Jsenhagen 2,85. Kreiskommunalkasse Stade Kayfmann Garbe 3. Peschel, Klein- | Damen 10. Religionslehrer Prof. | Kant 1. Unbekannt 2,50. A. Levy, | Bankhaus S. Blei 42 e er n Bienert Dieben 100 Mah: Dumeca Bei der Allgemeinen Deutschen Ciequiger Tageblatt V Men Aa Q Filgwarenfabrik Ferd. Fischer, Pegau 20. beck 50. Exped. d, Nheiderland, Barer [Bend en 2,85. Kreisfommunalfasso Stade ler: 3. Gesammelt beim Frühschoppen | Jas 2, Riiterqutöbe) Dr. üebfelo | chemel Kevalleristen ter Natel unk Uer | Kaise Lbben G22 unt Sm des Bücherrevisor 2. E. Schreiber 18, Bet nige falt, Leipzig: N. N. Greiz 1.| Verlag der Liegniber Zeitung 13050. | Kiel 3 Gee tor S. Lindenlaub, | 195. Baumann, Cöln 5. Syker Zeitung, | Beamte a ung, Halle a Postamts anläsiliG des Kaisergeburtstages des Ver- | Horkau 40. OGutbesiter Aug. Set: | gegen E 026 A I S T O j Vank, Filiale Frauk- Amtsrichter Dr. Webel, Greiz 6. L. & Magi Q NEE g 130, «Kiel 3. Gemeinde- und Gutsbezirk Kro- Syke, 6. Rate 200. Amtsger.-Nat Bersch, Homberg-Cassel 21,80. Amtsanwalt Lade- e n e | Leder | Kasfel | ami o L fder Devetler s, Fran) Gieitt Dan 1 Mann, Cunewaldé 3 June, | p eavistrat Verden, Äller 269,58. Samm- | busch-Zülz 11,90, Werdauer Lageblate, Ee nate 200. Amisger.-Rat Homberg. 80. Amtsanwalt Lc anläßlich des Kaisergeburtstages des Ver- | Borkau 40. Gutsbesißer Aug. Senft- gegend 9. Noelbcke 0,50. Bankvorstand | rat des Kreise a Bei der | furt: Deyerlei 5. Franz Shmidt, Samm- 5. 3. Carl Mann, Cunemwalde 3. Jung- | lung d. ehem. Zöglinge d Militärwaisen- | Werdau 42. E Mt gp ge att, | Fulda 10,05. Diedenhofener Zußballver- | mann, Charlottenburg 5. E. Stimming, eins ehem. Fameraden des Gardetorps | leben, Zähschau 3. Oswald Beer, | Kaskel 3. Bei der Reichsbankneben- | Raßeburg, Sammlung 2500. Bei der : Dey f Café Schmidt tauenverein Leipzia-N. 8,50. Bel der | bauses Potsd, old ori Samot- | eau #2. Amtsfasse Windheim zu | ein, Diedenhofen, Ertrag eines Wett. Charlottenburg 15. Hauptmann Fonck 100 | p : D i ree ise: Sommerz- und Disconto-Bank, | lung von den Gästen des Café Schmid Patg-N. 8,90. l der} hauses Potsdam, Düsseldorf 13. Samot- | Lahde 50. Familie Stambke, Charlotten- | spiels 25 : les a E E 4 . von ¿logau Und ¿Umgegend 16/90. |Bankprokurist 5. H. Baar, Bank- | ftelle Neisse: Loge zu den 6 Lilien, | Com , Ferdinande-Caroline, Ham- | 21,10. Dr. F. Collishonn 20. Frau L. nhalt - Dessauischen Landesbank, schiner Zeitung, Samotshin 113,15. | burg 5. G M pes 9. Männergesangverein Lein- | Kämmereikasse Wilhelmshaven 77,60. Ge- bof 3. Fra Seheivitnt Naoll L Un: | Pirsäel, Baufie: 20, Frictrlie Las | Mul Gerd E I E U S: de S ci L Gautsch 2. Vaterländ. Frauenverein, Kl. Zernburg: Reinertrag einer Wohltätig- | A. Plage 0,90. Frl. M Gotiet Eisenach 5. reE b. Lok, N Derbberg, T I9, Fand | hausen 40. Oberbaurat Clausen, | meinde Holsen 132,80. Kreiskommunal- hoff 3. Frau Geheimrat Knoll 4. Un- | Hirschel, Bankier 20. FriedriG Ham- | ftelle Neukölln: Geschwister König 5. | burg 115,65. . Köhnke, Hamburg 1. | Gautsch 2. ei “ber Dentichen itévorstellung 1127,11. Bei der Anhalt. | for KoL D S « \wirtsch. Lokalverein, Dillguth 5. Stadt- | Münster 20. Stadtkasse Templin 200. | kasse Achim, Sammlung im reise Abm | wärt t Frl. Pa : j e i eelt, Hamburg-Eimsbüttel | Shwalbah 43. Bei der eutsche l g U er Y Urgermeister Koh, Dannenberg 16,05. gemeinde Königstein 50. Stadthauptkasse | Ko t Nith Mt, TERA E Q E R genannt 9. Frau Wwe. Neuendorf 3. | burger, Bankier 20. Adolf Moses & | Bei der Reichsbanknebenftelle Ober- |Up ewig ungedeelt, Ahrens, Hamburg | Bank, Filiale Leipzig: Leipziger vessauischen Landesbank, Naguhn: Dr. med. Mangelsdorf, Eisenach 3. Prenz- | Guben 500 K; ; on TOug | commerzlenrat Fr. Rither v. Voigt-|564,65. Gemeinderat Wilhelmsberg, Elbe Militäranwärterverein 11. Ritterguts- | Co. 10. Frl. Paula Bail 2. St. 3. | stein a. Nahe: Nedakteur Keßler, Idar 100. P. 2. Magda Arens, Hamburg , : B C G n fröhliher Gesellshaft 5,30. Ängler- : H L R D O - Kaämmereikasse Emden 1058. | länder, Braunshweig 100. Landrat | 300. Knappen - Gesangverein Friedens- x ¿ SL 2s L “1A « ¿„Novot in |‘ : aft S. W. 30. Prof. | Neueste Nachrichten, 4. Nate 650. C. G. 1er Gejeulaft 9,30. Angler- | lauer Zeitung, Prenzlau, 8. Rate 195. Sammlung der Stadt Nothenburg, Ober- Stol 3. Nate 200 ces d Mae A A G F ns pächter, Leutnant d. R., Erich Brauner, | Friß Hübscher, Kaufmann 5. Unge- | 1,30. Müännergesang-Verein Tiefenstein | 20. Kaffeegesellschaft S E Neu j : e 650. y 16 eblicher Gesellschaft 5.3 Unger: L cim 3 7 m 1 E e L o Endes 99) mate Gema Ee T : : Sammels ä 7 fe |G. Schmidt 10. 2. Kl. der Mittleren | Weinspah, L.-Plagwiß 5. Alw. Franz 1. ; quyn ». Gastwirt Alter, | Frau de Terra, Braunschweig 20. |lausiß 381,65. Landratsamt Lebe 12110. | ein Crossen 23,35. Frau“ C. We |3 Nate 55917 M; . E Pürschen 20. Sammelbeitrag d. Evan- | nannt 3. _Sammelstelle Bankgeschäft | 11,70. Bei der Reichsbanknebenste Mäd chule, Spandau 4. N. N. 3. | Ungenannt 1 S Schmieder 5. F. ibehna 2. Bürgerverein Raguhn 10. | E. Winter Dresden 10,10. Kämmerei- Pfar Hebel Obergude 305. Frau da Co rosjen 23,39. Frau . erner, | 3. Nate 559,17. Minden-Lübbecker Kreis- gelishen Schule, Wilkau 11,65. Unge- | J. Landsberger «& Co.: Levy 20. | Preuß. Stargard: F. Kauffmann 10. |Y adchens ule, G pan T « SESR f Stbintg 3. Lob ¿M una S Sch. indwebr - Vereins 14 Dienstcg-Ke ler: | fasse SuEau 100: * Karl Seelich Friede! Go ce : “i vergude 3,09. Frau „da Cassel 9. Sozialsekr. E. Praetorius, Ida- | blatt, Minden i. W. 100. Pastor Saran. nannt 7. Frau Gymnasialdirektor | N, G. 1. Ferdinand Sperlih 5. Un- | Bei der Reichsbanknebenstelle Raften- |P. Sch. 5. A. B. 5. M. & H. S. 5. ¿zig 200 9 Bei d D utshen Vank ub 24. Gesangverein Sängerkreis 30,25. berg 3 Major, Cassel 5. Ungenannt 100, Sam sea Grtrag eines Konzerts und Marienhütte 11,15. Prenzlauer Zei- | Ertrag eines Konzertes Lippehne 119 Langen | -Di “V. it 5, Riedel, Kl. Grädiß 2. R. | burg: Ostpreuß. Volksblatt, 5. Rate | X. P. 10. Patriotischer Verein der Tel- | zig 200. Bei er Eut) , : , g ¡¿9. berg 3. G. Major, Casse 9. n ngenannt 100. Sammlung Dallmann, Postsekr. 10. tung, Prenzlau, 9. Rate 175. Deutscher (Emser Zei 20. Hessif R A nate 5. Sattlermeister È Müller: d. “a S. Stort 2; P Winkler 2.131264. Bei der Reichsbankneben- | tower Vorstadt, Potsdam 182. Julius | Filiale München: Dr. jur. Mueller- rhenhor 10. Müännergesangver. 10. Breslau 3. Beuthener Ztg., Beuthen 35. Sammlung der