1914 / 92 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

j ' Fünfte Beilage 6981 [6983] Gewivn- und Verlustre<hnung für das 31. Geschäftsjahr, abgeschlossen per 31. Dezember 1913. 4 9 & G É j : go, Frechener Volksbank E aa T E P r f zum Deutschen Neichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger

4 [e : j A 4 für Handwerk, JFudustrie u. Landwirtschaft. | y,„invortrag aus 192... ..-- 4 662/73 | Betrieb8ausgaben für 1913 „„ «„« «+ + «| 42920940 Ï ¿ 92 Aktiva. Bilanz am 31. Dezember 1913. Pasfiva. | NRerfallene Dividende für 1909 . 39/— | Abschreibungen . «ooooo 105 873/53 5 5 & Berli M t 9 : Betriebseinnahmen für 1913 „„ 695 052/99 | Gewinn zur Verteilung . -- -+++ 94 671/79 2 in, oniag, den 20. April c # . Untersu<hungs\achen. 1914.

ms er Aktionä \—|| Aftienk ,_.} 500000|— R S L Konto der Aktionäre . . . | 100 000 Aktienkapital G29 T4 72 G29 Tod 72 : ntersuch g he * Mulgevote, perlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. 6. Grwerbs- und Wirtschaftsgenossenshafte. A a __ asts8genossen)<asten.

Dastalonlo: a. oe 40 951 71|| Konto für Mehrzahlung auf M L Debitoren in laufender | Aktien . . 616/80 Bilanz für das 31. Geschäftsjahr, abges<lofsen per Su. Dexemder Ani i: Périosung x \ : 4 « Bertaufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. cent Î f : 1 | 2 . Verlosung 2c. von Wertpapieren. L n Cr 7. Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. e 4 8. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versi

mg a at 532 99b 86 Svar. und Depofitenfonto 210 707 77 m ag” anfs und Inkassokonto 54 758 471| Kreditoren in Zausender R E E |- Ÿ E: S eren. | 1h Wechselkonto . . « + 117 74045] Rechnung. . + + + * 196 782 75 | Commerz- und Disconto-Bank 33 587/36 | Aktienkapital „. «¿2 «e . #6 1 000 000,— | Í Kommanditgesellschaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. Uniéiaennuiia 48 O Q ans Versicherung. Hypothekenkonto « . « « - 47 833'60]| Dioidendenkonto . « « «. - 24 000/— Pandela: und Verkehrsbank . . 6151 75 abzüglich no< nit eingeford. 25 °/o zeigenpreis für den Raum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 30 10. Versie! I GCTRCICHIOIO e ee 104 909 50} Tantiemekonto . -.+ 2 560|— | Verzinsliche Depositen . . « - - - 100 000 des neuen Aktienkapitals von | Ÿ 2 [7390 ed Mobilienkonto . 283 05 Maclage er FORERR Leue : 2 es Laslenhettond Wobüuka Stcifetecii d Bs E 400000, % 4a s «ie p u AOOMO E S 5 5) Kommanditgesell- A Jed: Geis Lracdl d [6069] O e ¿4p 9 038 . Gebäude, Steinbe>erstr. 500|— j i 9 958 92 B A - ; ekannt, i Tai S R E Reservefonds Es 52 847 81 S aveuiat g : S Ne 4 502 U N O 4 schaften > Af , neuen Aktieu unserer GeselliGhaft nebit Aachener Aktiengesellschaft für Arbeit [7342] | | Vortrag auf n eue Rechnung) 829,45 Pfrrde O L Ordentliche Reserve . A S 130 182 09 J | aus A tien und erung Gege e “ite Aktiva. Bilanz am 31. Dezember : Data el erwohl. R Dampfer-Verein ZAIA / Ra Deo aae ae S S 0 8 1152 9 ide E 115 090'— À ; Too c Ppeinen fur die Ge äftsjabre 1913/14 E E E E E E 3, Vassiva. itien- % wen e | 999 472,63 d 1 E UAOO Gebäude u. Einrichtungen, Altona . . 53 500|— Pferzeversiberungsfonto A A S 000|— s Aktiengesellschaften. TEN lou S d G Eo E D SOEHO Aktienkapitalkonto . i 120 E H Geseusmast in C : ; 4 000|— E z a ,„ DeU =-V, D, , ab E 9 33 1 N A y i Ss 2 000'— 5 P R das Ce MaTIS! ahr 1913 auf | | f [73599] Bekanntmachung. bei der Erweiterungsbaukonto I A A S E ONIO y 59 000 Die E T pro Js fefigeseyte GEIS dItoren . tes rd gegen EinUeserung

. Verschiedene Bekanntmachungen.

- .

Soll. Gewinn- und Verlustkonto. Haben. | Anlage Steinbek Mona» * ] 167 500|— | Angestelltenuntferstüßukgöfonbs i000 Z SEiga : Bei der beute in Gemäßheit des uns D BENR 9 000 -

i 43 M E s es unseren resduer Bank in Dresden Zentralheizung8anlagekonto 91 LEOA y 2301701 2E: D 0 : Mobilienkonto (10 9/9 Ab- , Provisionskonto . - + + 6 164 32 | Grundstü> u. Gebäude, Admiralitätstr. . | 260 000/— |} Noch nicht erhob Dividend 4 prozentigen Teilshuldverschreibungen auf. gegen Rüctzabe der mit der Quittung ïber Mobilienkonto . s 228 h Baufondskonto 36911 92 | Æ8 Gewinnanteilscheins Nr. 3 vom schreibung) 31/45 Konto für Verschiedenes . 387 66 | Frinalleisfabrik, G bzud Hinell | o< nit erhobene Dividende é s ; | È gedruten Tilgungsplanes vorgenommenen | die erfolgte Einlieferung der alte a Uer] D utont S 2 477 '06]] Erneuerungsfondskonto 2 g 2/20. April cr. ab in Königsberg andlungsunkostenkonto . 9 096/10] - Kursgewinn a. Effekten 9176 E Ee R RE a | Dividende für 1913 . + * e y Ï zehnten Verlosung wurden dur Feli versehenen Anmelde tr r Sa org Bat ode Mobil f n 10 000 —|| Mobilienfondéköonto . . . 19 819 ag [f Pr. dur die Firma Robert Mey- Dividentenkonto : 24 000|—|| aaf inte E E a 8 C EIB Gewinn- und Verlustkonto : E F Kal. Notar Herrn Dr. L. Popp zu Kulm, | können. L irre Viktaalie n Den 5 584 08} Stiftungsfondskonto . .. 139 515 95 | boefer, in Tilfit durch die Firma Adolph Tantiemekonto . L A 960|— | Diverse E, S 11 144/90 Verfall Divid. für 1909 e 2 E M 4701,73 | E betari D fe Mert unserer hvyo- Dresden, den 18. April 1914. Kassakonto a E 9e Neservefondékonto . . .. 1 947 66 S Nachfolger aué gezahlt. ) : L O R Bersicherungöprämien . 7 iun "0 fetari\d fihergestelten Schuld reis 4 At Fff C L LODUS Bei der am 16. April cr. erfolgte e eue ¿0E | E E j +6270 Reingewinn für 1913 89 970,06 | buergeu vom 28, Juni 1898 T Brauerei zum Felsenkeller Daa a E O0 Auslosung unserer S °/% Auteilsceine Bla alta «120008 Giettel s E : : : : s 17 450— M6 ST O D D Ÿ antung ain L. Juli 1914 gezogen: bei Dresden. M E! E R Nummern 21, 40, 82, 93 zur Vortrag auf neueRechnung 829 45 | Verteilt lt. $ 16 der Statuten 87 342,97 | J S 1000, Rr.:227 2684 Das Direktorium. 274 79671] 274 796 71 19165 E, ais LOS 9% am 1. Januar N Os |== Gewinnübertrag auf 1914 „ee —LEE # 708 711 717 736-768 774-793 880. A (7367) Ascherslebener Debet. Gewinn- und Verlustkonto pro 1913 L e OIROE a0) Ore ante diejen Sade 70 " E (JdO OD O E E E E T v . T L Dun auf. )te ‘inlôfung er- Der Vorstand. 1 628 06979 1 628 069,79 16 Stud à 4 500,— Nr. 1220 1221 - L L An Sinfn D ao M Be. P E I e E a Í 10QQ 19162 Ti E . L6G L Lj g Ps er > umer DL en N E Z : A M e T; u A t n er : 1288 1316 1371 1406 1419 1431 1443 Baugesellschaft, Aschersleben. |, Absrei- p [R S ads E O E F 6 208 e Mies Sven Meyhoefer in

I 4 L L v) E L è 1 D T C Ö ( Q c t L

Fr. Kügelgen. Foh. Geusgen. , S ? ] 7 E S O E L : Dezember A913 Actien-Gesellschaft Eiswerke Hamburg. Y 198 158 1640 1881 1884 160 1209. | 27" 69; Bel, 1918; ormittags | gun | 8 7 Meter im Get 100 E L E er Gercsba! i : 2 E [ung e 5 S , C i „Oel 33 R S 80 22 inserer Gesellshaf [7340] Bilanzkonto per 31. Dezent —— enn Der Var: E Ce N : ds. Jrs, zum Nermbert rg f amor Derwaliungsgebäude der TBertfebener M 63049] , Uebertrag vom Erweiterungebaufondêkonto . | 2200 | besteht pro 1914 aus den Herren : Aktiva. Mi S # S Herm. Net Gefunde tto Adloff, als Vorsigender. Gesellschaftskasse in Kulmbach und bei NYeaschinenbau-Akitengefellschaft die ordent- i Grnnd a E O E | Revidiert und mit den Bun eer linien befunden. M dem Bankhause Christian Ruckdeschel liche Generalversammlung statt. : Zugang per 1913 . . . « e l : 5 045/12 E E er beeidigte evisor: Wi h. Settemeyer. ; O zu Kuimbvah sowie in Dresden bei den 9 Tagesordnung : _In der Generalversammlung v. 2. März d. J. wurden die nach de ; A 8B : —T55 C5257 | Die für das Geschäftsjahr 1913 auf G3 9/9 festgeseßte Divideude wird werftägli< zwischen 10 Uhr Vormittags und Bankhäusern Philipp Elimeyer und 1) Borlage des Geschäftsberihts nebst | 218 dem Auffichtsrat ausscheidenden Herren Albert S: ih E l D aus Fabrikbe L R, Ea : / 15 682 971 180000 |2 Uhr Nahmittags im Geschäftslofal der Gesellschaft ausgezahlt. i Ble: Aruhoid. n und der Gewinn- un gewagt, Herr Antoine Herman ist dur< Tod aus dem S ans E in Tilsit, Konzession É E e 5 In Gemäßheit $ 7 der Statuten wurden in der am 15. April d. I. stattgefundenen ordentli<hen Generalversammlung sind AELIOLeR aus früheren Verlosungen | 9) Beschluß fans E das Jahr 1913. Meng fia Que Stelle Herr C. Wilh. Mengbius in den V ita ems a Ul Leyhoeser in Königs» AUEN * S a s ee e P oSt ads für den Auffichtsrat wiedergewählt: Herr N. Heldt; als Ersazmann : Herr M. H. S@laa>. s H Ne s und 1771 me N M T Le O U N e ea ausgeschiedenen H. C. Wilh. M Bbi8 n Des Mais Abschreibung . j __18 628/49 6 Hamburg, den 16. April 1914. Der Vorstand. Kulmbach, E C U ling bes Moefiante as E Aae, d. L Arti S gewählt. gHtus S A 47 : e O cte M O 1899 [6988] Stettiner Gemeinnützige Baugesellschaft A. G. Kulmbacher Rizzibräu | ?) D au : „Der Auffichtsrat. Der Vorstand S y Abschreibung . e ———= = Debet. Gewinn. und Verlustkonto am 21. Dezember 1918. di Akti R 3 2 Miilelbiiigen R 26 - E Den, Geh. Kommerzienrat L. Beißel U i A Maschinen . . . a S n eman renn tiengesellschaft. Statuts n “e fotadis gemäß $ 17 des Bors1gender. Nörsiliender. Gel, Pommersche Eisengießerei S El Gewinn- und Verlustkonts pro 1923. und Moschinenfabrik Act.-Ges.,

a E Ee r | uva - - S S s Dampfbarkasse u. Shuten . . -+ + 2 900|— Î lonfst s An Kursverlust auf Effekten | 1455/45} Per Zinsenkonto « « + - + 36 323/13 | Grundstü> u. Gebäude, Bönningstedt 38 000/— Se E E DE Et

s . . . . . eo s... e. o. o «

Uebertrag vom Mobilienfondskonto . . 1 000 —| Kommerzienrat E. Gottschalk in Tilsit Z L ( D \ L 4/MA L 4 Adi Lts

1 Vorsitzender,

L TEUSOL M E M Stan] tn O5 : 10764/8380] Rentier F. A. Stahl in Königsberg i. Pr.,

[10 764 80]

a e | A ! K A Unkostenkonto, Roßmarktstraße 16 914/56 | Swimmbadbetriebskonto . „« « « .+«- ) Ds Dex Vovftand. Be. den 18. April 1914, s f er Auffichtsrat. —— n ara Stralsund-Barth.

Zugang per 1913 216 619 31 narktstraße Li E : Sd etr ; Revaraturenkfonto, Roßmarktstraße 16 . » 445 44 | Meietekonto, Noßmarktstraße 16 .. « + aa V / [7400] An Needereikonto A L k H |Z| DieHerren Aktionäre unserer Gesellschaft 3 E N 11120 | werden hiermit zu der am Sounabend,

\ 21 661/93 E N E vit s _. S —| Schwimmbadreparaturenkonto . . . j 4 890/93 4 Tee» è e é ui 4 d | 717/59 / L Abircibung - L | Zte Herren Aftiondre ter - Reedereifonto B (1120 erden ; 5 S593 90 s RG E Z 7 : . s iebs! as. s S 840|— 23, Mai R R E Dampfbeizung . . - - r ed 32 892 20 Dividendenkonto. „ooooo 6 666/— / imonius [hen Cellulosefabriken Aktiengesellschaft Betriebsutensilienkonto : 185118 | LO Ae Mai 1914, Vormittags Na e ee aus 3 285/22 Schwimmbadkonto, Abschreibun...» 3 290/52 E weren hiermit höfl zu der am Samstag, den 25. April a ; j Z Sn E L j 574199 is attfnd LOIs arb zu Stral- Werkzeug und Geräte . : s z 17 564 32 ls Schwimmbadmaschinenkonto, Abschreibung . d 1000 4 L in den Bureaus der Gesellshaft in A l E E Es SütétertutoutA Oa E statt den Generalversamm- Abschreibung N N 4 391/08 13 1732 Schwimmbadinventariumkonto, Abschreibung . . 500|— S8 E A L. ordentlichen Generalversammlung eingeladen A bine Leuteverficherung8konto E | 23 027/94 23 027/94 5 Tagesorduung : : Anleiheverzinsungs- als | G, ageeoronuung ; L De as- und L Skonto 1) Grtgegennahme des Ge|häftsberihts und der Bilanz pro 1913 und Konto pro C teorfitaria x E 400 u i 2 700|— ustre<nung für 1913.

Mobilien und tenen s i i 2a l |

uga E ° e | s c d

Zugang pe ——— | Aktiva. Bilanz Le 31, Dezember 19183. Pai i BesBiuß?aiang ber dieselten. Konto pro oxtraordin |

: 3 4830| H q N M A H# D | M A 2 za)jung über Gewinnyverteilun- ; D “i E L, E E S 4 1 992|— | 2) Entlaîtung des Vocstands 2

Ang «- 0 |— Se |Grundítú> Roßmarktstraße 16... «| 158845 39 2) Aktienkonto E 666 600|— sichterat und Vorstand. ng und Dehargeerteilung an Auf-| - Fonto für Ufergeld in Tilsit... Sée ia S

Fabrikwirtshast ...«.. + - . aa 38 617170 bisherige Abschreibungen . « . + 11 845 391 147 000|— Hypothekenkonto Nr. 14/15 161 850|— Hi eegilibtsralswadleg, ; Aifenkönts E s E | 622/50 | 3) Wabl von Revisoren.

| | ie Aktien sind bis spätestens 23. April a. e., Abends 6 Uhr, beim Allgemeines Betriebskonto . ._. 679/56 Zur Teilnahme an dieser Versammlung 11 965/77 | find diejenigen Aktionäre bere<tigt, welche

Abschreibung . . ; 1 60 Schwi —=T T7 FZ N : n G wimmbadkonto 871 901 56 eservekonto : V Ï N E h i; orstand in W ä c für verfallene Coupons augen i. Algäu oder bet der, Bauk von Elsaß «& Lothringen 23 Bau- und Unterhaitungskonten | a ASA S E ] 3 Kreditores . Ms | T ihre , Aktien mit doppeltem Nummern- 3490/24 | verzeihnis oder dite Bescheinigung über die

| . | . Telephonanlage . . « « e S Ge A bisherige Abschreibungen 203 474 15] 668 427/41 y Ti e s . < i A c 9 4 in Müthausen i E i der Dié 5 A i S 49 055/18 f Schwimmbadmaschinenkonto . « « 90 792 59 O E E E EN S S Edwein, Bantverein in V bet der Discouto Gesellschaft in Berlin oder beim g: A S R Abi E 9 452/761 46 602/42 bisherige Abschreibungen . . . .|__4879255) 2000 Dividendenkonte pro 1913 666) | L zu hinterlegen. Ueber die PEIN er Zürich oder bei einem deutschen Notar Erneuerungsfonds- bezw. Reparaturkonto L S der die : Gl E S TSTIBG “| |S@wimmbadinventariumkonto 53 790 10 | unerhobene Dividende . : C ; welche als Ausweis für tie Seietalbtenmtit e eine Bescheintgung auszustellen E ono E S Es C E aae iu (S ial vis E e IL 1215 L l da (90 10 | | E ie Generalversammlung dient. E nterstüßungéfondskonto i 000 —| bei einem Notar oder die Depotscheine der Ab\creibung : e 9412/16 21 709/40 bisherige Abschreibungen . . 21 790 10 1 000 | : Waugen i. Algäu, den 1. April 1914. Der Auffichts E E ou Loon 1 000/— | Reichsbank über ihre Aftien ätestens ; E222 | Stuldbuthkonto: Debitores ——. = | ; F nchtêrat. l 1 L rag aus 12 3918/41 ¿ i: spatestens Glektr. Lichtanlage E 4 495 39 E : Qn Ce N eti S | | | A. Simonius, Vorsitzender. Gewinn pro 1913 . 93 02: es qum: AN Mai d: 904 Abeuns Abschreib 449 54 4 045/85 G E 11 837 04 | | 7358 davon 10 9/9 de M 23 025 n A de eh 0 L Q Joa O Uhr, entweder bei der Gesellschafts- Ea E E | Bankguthaben 5 996 68 [7358] 40) Divide # 23 029,01 zum Meservefonds 2 302 50 |* tafse in Stralsund oder bei v lh chn Kanalisation S ; 27 033/16 : zankguthaben . . 9 996 C | oll. S 0/0 Dividende de #4 360000. .. L i F oder dei dem Bank- Abschreibung . L 1/— | Hypotbek Elisabethstraße 39/40 . . 18 000 | = Sang ber 5x. Dedember nous. Haben. Tantiéme des Ahtat ai I Salb E E San, E | P 57 327 89 E Elisabethstraße 38. « c - 25 E | | cemmobiltenkonto 975 A E # [S e M D Bad S ero BDenE E 3 600 - Stralsund den 17° April 1914 G ale C. | I L E d E P S Aida « + 200741 85] _|„|| Aftienkapitalkonto . | 325 000/— L E E A : E A E G E a. Kontokorrentkonto: | | 867 579 04 867 575 04 0e E S E 2 208 306/39 Hypothekenkonto R 102 000|— o E, A P 1913 ausgelosten 4 Anteil- W. E O. +00 S 123 062 2 ognoale : Der Auffichtsrat. Der Vorftaud. L Zugan; ‘4 NANIO S Ufzeptfonto . 9 926/04 auf neue Rehn T Gewandhaus-Altermann Bankguthaben . S __215 608/72 338 670/74 Carl Depyen. O. Brunner. C. Nordahl. G. Kubale. Joh. Riemschneider. Flas E A 390 44 8 005/27 Odo . E O L 640,92 - E > r 3759|— 9, ; / t. enlagerlonio . . 8192958 | d) - 3904 7 E z : O cid 2220207 | 11 108 95 [6983] 9 z O O a ——— : : Zugang T au Gewinn- ! und Vers E —-| O 190 816 54 (1698) Anton & Alfred Lehmann Aktiengesellschaft, Berlin-Niederschöneweide. E Mona T E E «4408 L cs Kredi —<| l R emar L aaa N 378 90 |9 i Kredit. | Ea Fi Jang 678,90 30 Per Balancekonto . S Cisenbahn- : e E aae oe 3918/41 T Gesellschaft.

Vorrâte aller Art. . . « « : C4 S i | | 12121742 67 UAftiva. Bilanz am 31. Dezember 19183. Paffiva. e 6 608 | Camen m S E —— A Be Dcas<inenlonio …;: , 9539515 | 17 Damyferkonten i ai air 97 736 63 |

lung ergebenst eingeladen.

O Q (

2 698 74 Tagesordnung :

5 545|03| 1) Vorlegung des Geschäftsberichts 4 400|— Bilanz sorote der Gewinn-

O9 Qr J

N

> D

© S Ü

L

-

é E E n A 2 M D 2 28 gad Aktienkapital A. | 4750 000— | An Grundstü> und Gebäude . .| 1 429 076/32 | Mrtiénfaylial :. » + » . . +4 12000 00 / Gute o O4 7 033/59 4 Stleppfahrzeugkonten ... 20 07222] Die einundvierzigf Kontokorrentkonto: -—— E | | S N ae 22 480 81 | Hypothekenshulden . . . . . . .| 52450857 Fuhrparkfonto. .., 9918,35 | « Kn „Vercules* E 94 817/76 Ciudad E Be ordentliche Kreditoren | 32 102 41 110659551 | Reservefonds ¿ 6 830 23 i Maa i. 567,20 10 485/55 Kahn „Oumboldk“ N E et Rg e O H Gan Stng e E 8216/13 | Neuanlage E 41 776107] 1 448 371/58 Metan e e l a vi ata i ¡E | ° T E d12 42 E M024 N, ou Í Eo) Lat s 4 A 2 R693 Cx! —ST COSITE | De : L E 39 387 45 i , i F j uerunasfonds bezw. Revaraturfonto : C - »camiitags 2; hr, 0 e 913 410180 8 626 93 Mas n 93 863 4! eltredere 7 O l 49 e DUgang E 500, So #neuerungsfonds bezw. Reparaturkonto . . .. 2 00 im Saale des Boßhauses in Eutin \ R 5 5 /0 Zins n per L D 53559 53 | Os (20 BOO 40 Pensions- und Unterstützungskafse 100 147 A . Bâäderanlagekonto j GOT 30 i G I 42 000/— m Saale e E s aa dkze in G&utin statt. eservefonds . . « e 29 829,02 : E Warenschulden 334 853 99 j Zugang s 799 9 L ; 179 613/47| 1) Vorl Ag / O 94 l 414/04 Kövigsberg i. Pr., den 10. März 1914 9% ) A age des Geschäftsberihts, der car; 1914, Dilanz und der Gewinn- und Ver-

C ) -=|Q7 99 49970 T N 92 n7 25 2 NNT2F L d Ar O . de p Zugang aus 1912 . . 647 97 132 4777 Abschreibung . . -_- 33 007,35 83 007/35 Porte Kreditoren eins{ließli< U 8 / Werkzeugkonto . MEE Fi li N e a 2 023 089 75 | i; Î Se H | Tilsiter Dampfer-Berein Actien-Gesellschaft. lustrehnung für das Betriebsjahr

| | | |

D: E Ee

Unfallversicherung: | | 640 856 10 N Guthaben der früheren Inhaber ; : E Reserve Det A A | 7 000/— Neuanschaffung S 100 462/03} 741 318/13 } Reingewinn früh Inh 181 509,78 Ï A Uan, Debtloren E 19 326/59 1912 “9 5 | : S prt v i E E T 5 D s 1 R o 5 pag tas [4 « 3 Nort dog S tes Talonsléu@er 1. - +6 5 4 Betriebs- und elecktrishe Anlagen . . | L G Feter F, CMCLTORTO l 780/59 Der Vorstand. 913, Bericht des Aufsichtsrats über 9 c 6 000 | S fektenkonto 91 96906 S, Q att die Prüfung der Jahresreh Zugang aus 1. Z A 0 O, Fuhrwerk eie S | 1|— e Neklamekonto E) 21 962/06 Aktiva Wilànz Ie Dastin Ger. dee Bi 1g de JZahresre<nung und Gewinn- und Verlustkonto: Mobilien und Handlungsutensilien . . | 1|— E V AMCTON0, BOrrIte «e «4000 E anz pro Iun. Dezember 1913. Pasfiva D nl A L s au Nottrag Que L102 ee e oa on id o 2 1761: f a, Wechselbestand abzüglih Zinsen . . . | 36 292 | E 443 450/28 4143 150/98 | Reederei M E E 2) Genehmigung der Bilanz und B Reingewinn per 1913 „o oooooo 3 358/97| 186 535 54 SAATIERDCHANO + « : ee a o ote edie S | 7 803/62 Y - Soll. Getvin d V : 143 450/28 | Needereikfonto A. . . . „| 266880/—} Aktienkonto oe stimmung der Sti Gattailina t E alo ain E PORACOS E | 11 807.50 i a ia A CIAA, N AIENINNZORÍD, Haben. | Reedereifonto B. . . . .| 337160 —|| AnteilsGeinanleihekonto . 900 000, L N Vewinnverteilung. I LeE E Beteiligung an den Ver. Märk. Tuchf. | | | Unkoft E A Kahn „Hercules“ 1 000|—{| 31 Sd eronio . 120 000|— s En and GEE Aufiihlsrats, Soll. Gewinn- und Verlustkonto per 31. Dezember 1913. Haben. (nom. #4 200 000). . S s 4 60 000 | j Eon «<4 «(v [20 880I68H Warentonto: 5 9 | Kahn „Humboldt“ . . 1 000|— Anleiheverzinsun 3 und O Wahl zum À fsid S anm —— T A Vorausbezahlte Versicherung8prämien . . . 2 983/39 | No : «t Erlss aus verkauften | [Fmmobilienfonto 942 70 Eilaunaetolts D o od Dur Teilnah: Aa 2 0768211 2ins 4 835/13 D ee) eie e L UMOD TDOS | ellameunkostenkonto . . . 8008,43 Füllunge 6 Z4 dlad PRIOMDIORIO V ERSOE N Q R eo ta T den Beschlüssen der andlungsunkosten. « + - * - 113 076/831} Zinsen . « . - - - 835/13 Ss FD E 179125 Vorräte S Füllungen . . . , 135 519/98 | Betxiebsutensilienkont Z reuteversiherungffonto . } 000 Jeneralverjammlung find fämtlihe In 5D 5051s inde- un! t- | E Le e e 52 500|—| 1 157 213/54 Vorrate... 4 000,— | 4008/43 | Betrieb8utensilienkonto . 2200 —} Konto für Talonfteue ; 1 R Geber Don on are E S Steuern L E ; ¿ 22 721/30 Selände und Pach f | tis 2 insenk to e E D É Ierty apteretonto N 5990 x No für Talonsteuer ® . 1 080 \aber VOoN Aktien berechtigt. Die Teil- Versicherungsbeiträge . « « « + 17 622 erträgnisse . « - _ 632/46 Generalwarenfkonto : | | Eu io 2 E A A 4494/16 Sobloufoito in Köniasber S O Tantiemenkonto 9 000|— | nehmer haben thre Aktien unter M aka Noschreibungen . «o... 124 905 68 Vortrag aus 1912 12 176/57 Fertige und in Arbeit befindliße Waren, | | hotel) renkonto (Maschinen u. Bad- S R Gala N A A E Unterstüßungsfondskonto ; 7 7623| | der Nummern vom 11. bis einschließ. Kontokorrentkonto: | }| Fabrifationsgewinn 4 Fabrikations- und Betriebsmaterial . | 11193 534/09 | Br] tb i O20 R Kia Noi OIRS ‘he old are S 28 (of Versicherungskonto . . . . | 122 440/31 li< 20. Mai d. Js. in Lübe> bei Dubiose Forderungen . « - «. - 3348 39] per 1913 . 449 165/98 | 4 659 326,77 4 659 326,77 DVRE ai Se brei U E | | Fahrkartensie: velfonts E 32 Tff Grneuerungsfonds- bezw [der Commerzbank. in Hamburg fi 5 ; 59 32 4 659 32 ung # ibung ir wi ahrkartenftempellonto . . 257|N Ney : aa M Mine N C d mai s on tS? 76,5 | A N e id Seetusivedibiiüs La Al, Belenhes ¿dd R hie (d folat R LARS wir wie 6 Debitores D Li R den O 46 098 65 en tg, L. Behrens «& Söhne, ortrag au 2 M 12 176, E | Debet. a E exlustrecaunns Nr ei - ti | D | ] Rauttonskonto / C i 95 $5016 n Berliu bei den Banthäusern Jaris- Reingewinn per 1913 , 173 358,97 |_185 539 94 j e j i: # s e S # d L B Lim bs L dres | | Konto für ausgezablte An- 90 020/09 Dividendenkonto . R 18 000/—- | lowsky & Co. und C. Sólesingec- Tes 80074 Tes 309 74 | An Betriebskosten . E | 948 806/36 Generalwarenkonto: | L y E D “ie M | Ube : 24 oa Gewinn- und Verlustkonto 4 640 92 SeS n Co. und in Eutin bet der i THS M I i A Soi i ai See s L EOO O Gs let ces 1100770206 M D Pinto o T Ros |Filiale der Oldenburgischen Landes- Für das Ges<äftsjahr 1913 kommen S %/% Dividende zur Verteilung, die j dl nl | Ne ——| 11214371 Bruttoertrag 1 0577 L a, Subrvarkkonto 890 44 Kassakonto «f 022/04 bank zu V abertodan C E mit 4 $0,— pro Aktie bei der Gesellschaftskasse in Wiesloch, bei dem Bank- Zinsen ein é Hypo e enzin|en 4 : O 1409 /(1 | W Gewinnvortrag G ERE 49/49 | 769 421 an | über eine Besch A A ter- u i Behrenstr. 20, bei Rheini Abschreibung auf Gebäude . «+«- 92 480/81 | | Le crag . 4742 j (69 431 95 E (eee 1 OLO- GUE, SIEICENNGUUN) PEGENt welche am hause Gebrüder Bonte, Berlin W. 8, Bebrenstr. 20, bei der heinishen Abschreibung auf Maschinen 23 007/35 55 48816 | A N CnIRA E Königsberg i. Pe., den 10. März 769 431/95 | Tage der Geueralversammlung i Creditbank in Mannheim und deren Filiale in Heidelberg sofort nile ans g auf _ E L) Via 33 007/35 E E | U : 35 519/98 35 919 98 Til’iter Dampf nen 1914. : |Gictèn die uftialectae aus g in zahlbar sind. t i 5 ry, G E (f A | ie turnusgemäß ausscheidenden Auffichtsratêmitglieder wu i Dia jtet er-Berein -Gesellsd f | werden. O Na erfolater Neuwahl und Neukonstituierung besteht der Aufsichtsrat für Abschreibung auf Beteiligung (siehe oben) . | 140 000|— | Generalvers. y. 30. März wiedergewählt, ferner wurde beschloffen L Aen De Actien Gesellsha l, Geschäftsbericht, Gewi d V d fende Geschäftsjahr aus den Herren: Saldo 181 509/78 | Statuten den weit Zusatz erbält: „Das Nachbezugs lossen, daß $ 4 der Der Vorftand. [UITEVETIC)E, Wewinne und Berlusl- L laufende es zft6jahr aus en ; erren : 2 : j a , L | 9/78 R Z int d we eren Zu er a : „Das Nachbezugsrecht erlischt mit am 31. De- F, Haslinger re<nung sowie Bilc nz für 1913 werden Moritz Bonte, Bankier, in Berlin, Vorsigender, Fabrikdirektor Kommerzienrat 1057 792/05 057 79205 zember 1913 endigendem Geschäftsjahr.“ s Vorstehende Bilanz sowi ibbendea vom 8. Mai d. Is. ab in den Geschäfts- Dl Sofiain: Scicdrichsfeld-Mannbeim, V vertretender Vorsitzender, | 057 792051 . 1057 792 05 Actien-G ° (l t V aw al Dezember 1913 innen mi le obenstehendes Gewtnn- und Verlustkonto per cfitmén dee Direkt ao in den Ge|chasts- Otto Dir Bonte, Darmstadt, Rentner Georg Hartmann, Bin R L ar Gau G Wir haben porittreite ¿Bllant nebst aub, und Verluste - -Wee <a runnenverwaltung der Teusser Quellen | Dampfer-Vereins Actien Gelelliaft, Ä A UNOSRAS geführten Büchern des Tilsiter | Aktionäre USTETEAE Mee BAUES, 90s t of 6 ; Cd Stat M, £ N tve erlin-Nieder ueweide, den 17. April 1914. re<nung per 31. Dezember 1913 einer “einge erden Prüfung untkers bi “4 T Ee E V A RS überein. A E O L Architekt Josef Köhler, Mannheim, Frau Stadtrat M. Hartmann wée i zogen d bestätigün deren ébereinfttihmung mit L voi Uns ebens B Löwenstcin-Stutigart, Db T L FRMEO: o D Weng Es. l L Es - s S 11 ay « 18e cri F V 444 Ver M1 i - ¿ab Due de, gerihtl, vercid, Bücherrepijor, A, Friedl as E J J) 4 -NDEer, GOTIUWCndEeT.

Mannbeim, E aar 6 AA Otto Rosenfeld, Stuttgart. Auton & Alfrcd Lehmann Aktiengesellschaft. falls geprüften ordnungsgemäß geführten Büchern der Gesellschaft Wiesloch, den *! g d1 trie Wi al A G Der Auffichtsrat. Der Vorstand. Berlin, den 28. Viärz 1914. : Thonwaaren-z$n ustrie 1e och . . Alfred Lehmann. Richard Lehmann. Deutsche Treuhaud. Gesellschaft.

Hofmann. Fr. Geiger. N uißl. Fedde, Horschig.