1914 / 96 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

17.

191805.

G, 15829,

Fa. Karl Grimm, Eckers-

11/4 1914.

19/1 1914. mühlen b. Nürnberg.

Geschäftsbetrieb: Fabrik leonischer Wa ren. Waren: Leonische glatte und fkrause Gold-, Silber-, und farbige Gespinste, halb ehte Gespinste, echte Gespinste, leonijche Gold-, Silber- und farbige glatte, halb-

hohle und fassonierte Flitter, leonishe Gold=-,

Silber- und farbige Bouillons, leonische Gold-, Silber und farbige, glatte und krause Lametta, leonishe, halbfeine und echte Lißen, Soutaches, Borten und Spitzen. 14, 191804. C. 14436. 12/6 1913. J. & P. Coats, Limited, Paisley, ärwinfel

Vertr. : Rechtsanwälte M. F. B und Friy Hoffmann, Leipzig. 11/4 1914.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Garnen. cen: Baumwollene Nähzwirne auf Spulen.

Schottland ;

Wa-

--

F. 14197.

191806.

Ricinusol

20b.

Geschäftsbetrieb: Fettraffinerie. Waren: Che- mische Produkte für medizinische und hygienische Zwecke, pharmazeutishe Präparate, hemishe Produkte für in- dustrielle und wissenschaftliche Zwecke, Firnisse, Lade, Lederfkonjervierungsmittel, Bohnermasse, Wachs, tech- nische Öle und Fette, Schmiermittel, Kerzen, Marga- rine, Speiseöle und Seifen, Waschmittel, Rost- shuzmittel.

Fette,

191808. M. 22793.

Bonopti

Mittelstraß,

22h.

27/2 1914. Gebrüder Magdeburg

11/4 1914.

Geschäftsbetrieb: Optishe Anstalt. Waren: Objektive und Kameras, Stative,

Photographische Lupen, Kondensatoren, Projeftionsapparate, Libellen und Sucher, einfahe und Doppelfernrohre, Augen gläser, Brillen, Pincenez, Lorgnetten, Lorgnongs und Monotkles.

191809.

25/2 TLOIA Fett-Raffinerie, Aktiengesellschaft, | 53. B. 29915. Brake i/O. 11/4 1914. / Geschäftsbetrieb: Fettraffinerie. Waren: Che G mishe Produkte für medizinische und hygienische Zwedcke, 44 vharmazeutishe Präparate, chemische Produkte für in dustrielle und wissenschaftliche Zwecke, Firnisse, Lade, Lederfonservierungsmittel, Bohnermasse, Wachs, teh #9 nische Ôle und Fette, Schmiermittel, Kerzen, Marga rine, Speiseöle und Fette, Seifen, Waschmittel, Rost shußmittel. 15/1 1914. Bransheid & Philippi, Remscheid. E 1/4 1E 20h. 191807. F. 14210. Geschäftsbetrieb: Eisenwaren-Großhandlung. Wa : ren: Haus- und Küchengeräte: Koch- und Brat ® gefäße, Schußmäntel, Gasherde, Ofen, Herdplatten, eInoSsO Herdroste, Wasserschiffe - Kessel, -Behälter, -Ringe, Reifen aus Ble, Aluminium, Messing, Kupfer; Ma- 6/2. LITE. Fett-Raffinerie, Aktiengesellschaft, | schinen, Werkzeuge, Schrauben, Hufeisen-Stollen und Brake i/O. 11/4 1914. Griffe, sowie Beschläge. 26 b. 191811. P. 12766. 29/1 1914. Seinrich Prinz Camembert- u. Milchzuckerfabrik, Gensungen, Bez. Cassel. 11/4 1914.

Geschäftsbetrieb: Molkerei.

Waren: Käse.

2G e. 15/3 1913. Kathreiners Malzkaffee - Fabriken G. f S L A E Geschäftsbetrieb: Malzkaffeefabrik Wa Getreide, Mais, Tee, Kakao, Schokolade, Badck-

Konditorwaren. Beschr.

m

/ V4 A

I

26b. 191810. M. 21271. 1: "8 - - Müllers Special-Talg __

C. & G. Müller, Speisefett-Fabrik 11/4 1914.

Herstellung und Vertrieb von Margarine, Speisefetten und technishen Fetten, Fetten fester und flüssiger Natur, sowie Fleischwaren und S eifenpulvern. Waren: Schmalz, Margarine, Speise- retie und andere feste und flüssige Fette für Speise zwecke, Pflanzenbutter.

19/6 1913. A.-G. Berlin. Geschäftsbetrieb:

26068.

26e. 191812. K.

oldsana

F. E. Krüger, 11/4

24/10- 1913. Fa. Leipzig. 1914.

Geschäftsbetrieb: Handel mit Nahrungs- und Ge nußmitteln. Waren: Fleishwaren, Fleischextrakte, Kon- serven, Fruchtsäfte, Gelees, Eier, Kaffee und Kaffee- surrogate, Tee, Zucker, Mehl, Gewürze, Essig, Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Hefe, Backpulver, natürliche und fünstlihes Eis, Eiweißpräparate, Lecithin, Malz, Bier, Wein und Spirituosen, Mineralwässer und fohlensaure Wässer, Brunnen- und Badesalze.

191814. W. 16695.

S

4/2 1913. Waldes & Ko., Dresden. 11/4 1914. Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Jmport- und Exportgeschäft. Waren: Kämme, Toilettegeräte, Nadeln, Fischangeln, verzinnte Waren, Kleineisenwaren, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blehwaren, Ketten,

Haken und Ösen, mechanish bearbeitete Fassonmetall=- teile, Aluminiumwaren, Waren aus Neusilber, Bri- tannia und ähnlihen Metallegierungen, unechte

Schmudcksachen, leonische Waren, Waren aus Holz, Kno-

chen, Korf, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein,

Perlmutter, Celluloid, Waren aus Glas, Posamentier

waren, Kragenstüßen, Bänder, Besazartikel, Drucknöpfe, ei

3 31

Knöpfe, Spizen, Stickereien, Brief- und Muster flammern. 30. 191815. W. 16696.

1914.

4/2 1913. Waldes & Ko.,

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Jmport- und

Dresden. 11/4 Exportgeschäft. Waren: Kämme, Toilettegeräte, Nadeln, Fischangeln, verzinnte Waren, Kleineifenwaren, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Ketten,

Haken und Ösen, mechanish bearbeitete Fassonmetall- teile, Aluminiumwaren, Waren aus Neusilber, Bri-

tannia und ähnlichen Metallegierungen, unechte Schmucksachen, leonische Waren, Waren aus Holz, Kno- chen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Celluloid, Waren aus Glas, Posamentier=- waren, Kragenstüßen, Bänder, Besaßzartikel, Drudcknöpfe, Knöpfe, Spißen, Stickereien, Brief- und Muster=-

38

RoSse V

5/9

38

2/1

12.

9/5

Kl. L.

Me)

18. 19.

flammern.

| Eckstein Clu

I S. Geschäftsbetrieb: Ex- und Jmportgeschäft. Wart

». Mineralwässer, alkoholfreie Getränke,

20a. b.

191816. H.

d ü V Ll

s #

28 1 1914. Hildesheimer Parfümerie-Fabrik Vi de Laffolie, G. m. b. H., Hildesheim. Geschäftsbetrieb: Parfümeriefabrik. Waren: Pz, fümerien, 2 Seifen.

114 1911

fosmetische Mittel, Toilette- und

E. 1054 _ 16

» resden

191817.

on À

&

G

hne

1914. A. M. Edckstein

11/4 1914.

Geschäftsbetrieb: Waren: Roh-, Rauch-, Kau- und Schnupftabake, 1 garren, Zigarillos, Zigaretten, Zigarettenpapiere, Jta

Tabaf- und

rettenhülsen, Zigarren- und Zigarettenspißen, Taba! pfeifen, Tabaksbehälter (Beutel, Etuis).

191818. E. 10475

1914. A. M. Eckfftein & Söhne, Dresden-|

EH/4 T9T4 Geschäftsbetrieb: Waren: Roh-, Rauch-z, Kau- und Schnupftabake, 9 garren, Zigarillos, Zigaretten, Zigarettenpapiere, Zig rettenhülsen, Zigarren- und Zigarettenspißen pfeifen, Tabaksbehälter (Beutel, Etuis).

Tabak- und Zigarettenfa

Taba!z

191820. E

1913. Transatlantic Ex- & Jmport Com, Hamburg. 11/4 1914.

Ackerbau-, Forstwirtschaft-, Gärtnerei- und Ti zuchterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang m Cv

Jagd.

Arzneimittel, chemische Produkte für medizinis und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Dro und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Ti und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektiat mittel, Konservierungsmittel für Leben Kopfbedeckungen, Frijeurarbeiten, Puß, tin liche Blumen.

Schuhwaren.

Strumpfwaren, Trikotagen. / Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bettwägs Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuh? Beleuchtungs=-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trott und Ventilationsapparate und =geräte, Va}! leitungs-, Bade- und Klosettanlagen Borsten, Bürstentvaren, Pinsel, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmateria!, [päne. 1 Chemische Produkte für industrielle, wissenss siche und photographische Zwecke, T0) mittel, Härte- und Lötmittel, Abdruckma}}e "4 zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüllmittel, m! Rohprodukte. Dichtungs- und Packungsmaterialien, V schuß- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate Düngemittel.

Rohe und teilweise bearbeitete Messershmiedewaren, Werkzeuge, & Hieb- und Stichwaffen. Nadeln, Fischangeln.

Hufeisen, Hufnägel.

Emaillierte und verzinnte Waren. Eisenbahn-Oberbaumaterial, Klein-Eisenwa: Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlö)er, | [hläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, ten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr-Ge|Qu

Käm

Zis M

ey e124 7 Cuerio

415 n orali Cu

ho Ÿ G

shläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, §2 und Ösen, Geldshränke und Kassetten : nish bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzif gegossene Bauteile, Maschinenguß. Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge, Autom Fahrräder, Automobil- und Fahrradzu??? Fahrzeugteile.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, BW Lederpuß- und Lederkonservierungsmittel, J tur- und Gerbmittel, Bohnermasse.

Garne, Seilerwaren, Netze, Drahtseile Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmatét!0 Bier. Weine,

Spirituosen.

und Badesalze.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nidckel- miniumwaren, Waren aus Neusilber, und ähnlihen Metallegierungen, echte ehte Shmudcksachen, leonishe Waren, Chrit schmud. 4 Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren dara? tehnishe Zwedcke.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte. Brennmaterialien.

Wachs, Leuchtstoffe, technische Schmiermittel, Benzin. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

C}

54, Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild- | 28. Photögraphishe und Drudckereierzeugnisse, Spiel- patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bern- farten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst-

sein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stof- gegenstände.

fen, Drechsler=-, Sthniß- und Fletwaren, Vil- | 29. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren

derrahmen, Figuren für Konfektions- und Frî- daraus.

seurzwedcke. : R R A E j S A E gesundheitliche, Rettungs- und Feuers 30. D a, S Besagzzartifel, Knöpfe, “— 5\ch-Apparate, «Instrumente und -Geräte, Ban- g oi r ÓO N s

dagen, künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne. 31. Sattler-, Riemer-, Tähchner- ih Dar waren.

»_ Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau- 32. Sreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, tische, eleftrotechnische, Wäge-, Signal-, Kon- Billard=- und Signierkreide, Bureau- und Kontor- troll- und photographische Apparate, -Jnstru- geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. mente und -Geräte, Meßinstrumente. 33. Schußwaffen.

"3 Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläu- | 34. Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, E he, Automaten, Haus=- und Küchengeräte, Stall-, Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und Garten- und landwirtschaftliche Geräte. Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- 94. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekora entfernungsmittel, Rostshußmittel, Puß- und Po- ‘¿ionsmaterialien, Betten, Särge. siermittel (ausgenommen für Leder), Schleif- 95. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. mittel. 26a Fleisch- und Fischwaren, Fleischextrakte, Kon- | ZZ. Spielwaren, Turn=- und Sportgeräte. er Gemüje, E M NES s 36. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer- Gier O Butter, Käse, Margarine, Speiseöle e eige Munition. nd t E E e 5 i 2 :

E Gase Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, 37. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz. Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häu- Fakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon- ser, Schornsteine, Baumaterialien. ditorwaren, Hefe, Backpulver. 38. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier.

- Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. 39. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken

57. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Pappwaren, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke. E Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation, Ta- 40. Uhren und Uhrteile. veten. 41. Web- und Wirkstoffe, Filz. 96h. 191819. S. 14688. T upafangaezn Ÿ " (ANIUYVDOHVH) VazuBld1INyfoN NIJIDIL UID

99/1 1914. Sana - Gesellshaft m. ——

b, H., Cleve, Rheinl. 11/4 1914. E

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und E

Vertrieb von Butterersaßÿ, Margarine und Yoghurf P 41040

verwandten Produkten, Speisefett, Speise-

zl, Waren: Margarine, Speisefett, Pilanzenbutter, Pflanzenspeisefett, Pflan- ¿enspeiseöl, Pflanzenmargarine und Kunstspeisefett. J 38. 191821. 9/29 1914. K. k. österreihishes

rar, vertreten durch die k. k. Ge- ntraldirektion der Tabakregie, Wien; Vertr. : Pat.-Anwälte Gaston De= drèux, A. Wéickmann und H. ¿auffmann, München. 11/4 1914. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Zigaretten und jonstigen Tabakfabrikaten. Waren: Rauh-, Kau- und Schnupftabak, Zi- zarren, Zigarillos, Zigaretten, Ziga- rettenpapier, Zigarettenhülsen.

z

4 191822.

12/6 1912. Richard Feuer & Co. Gesell- E für Gasglühliht-Jndustrie, Berlin. 11/4

Geschäftsbetrieb: Ga3glühlichtfabrik. Wa- ren: Gasglühlichtkörper und Gasglühlicht= srümpfe, Gasglühlichtlampen, Garne und Gewvebe Glühstrumpfträger.

für Glühlichtkörper,

G. 15115. 1/8 1913. Grana-Werke G. m. b. H., Berlin. 11/4 1914. _Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

Speisefetten, chemischen und landwirtschaftlihen Pro- duften, sowie Maschinen zu deren Verarbeitung. aren:

Kl,

2. Arzneimittel, pharmazeutische Präparate, Tier-

und Pflanzenvertilgungsmittel, Konservierungs- mittel für Lebensmittel.

. Fleish- und Fishwaren, Fleischextrakte, serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. h. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Schmalz,

Kon=-

Speisefett, Rinderfett, Pflanzenbutter, Pflanzen- speisefett, Speiseösl, Kunstspeisefett, Kokosnuß- butter zu Speisezwecken, vegetabile Pflanzen- margarine.

c. Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teig-

omm Ma

waren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf.

R. 26972.

b. - s Tabak- Regie. m,

Fabrikat F R 2 der

E

S

F. 12017.

#

T ES

L [1B

(4 R R D) N A T E

264. Hefe, Backhilfsmittel, Brot. e. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. 34. Fosmetishe Mittel, Stärke und Stärkepräparate.

26e. 191824. Sh. 18578. eichsgraf 15/10 1913. Fa. Georg Sthepeler, Frankfurt a/M. 11/4 1914.

Kolonialwaren-, Delikatessen=z,

Waren:

Geschäftsbetrieb: Wein- und Zigarrenhandlung.

Kl.

1. Aerbau-, Forstwirtschasts-, Gärtnerei-= und Tierzuchterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Fagd.

2, Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektions- mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

5. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahl

späne. 16a. Bier. c. Brunnen- und Badesalze. 20a. Brennmaterialien.

þ. Leuchtstoffe, Benzin. c. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

26a. Obst, Gelees. c. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Teigwaren. d. Hese, Backpulver. e, Diätetische Nährmittel, Malz.

34. Yleichmittel, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken entfernungsmittel, Rostshuzmittel, Puß- und Poliermittel ausgenommen für Leder), Schleifmittel.

36. Zündwaren, Zündhölzer.

38. Zigarren.

16a. 191825. P. 12034.

30/10 1913. Fa. 6. Porr; München. 11/4 1914. Geschästsbetrieb: Bierbrauerei, Restaurations-

betrieb, Malzfabrik, Faßfabrik, Exportgeschäft. Waren: Ackerbau- und Gärtnereierzeugnisse, insbesondere Gerste, Hopfen und Rettiche. Tischwäsche, Plomben, Brenn- stempel, Fässer aus Metall, Faßreifen, Hähne, Flaschen- draht, Flaschenverschlüsse, Spundblehe, Gläserdeckel, Büchsen. Bier, Weine. Festzeichen, Medaillen, Orden, Embleme, Abzeichen, Broschen, Manschettenknöpfe, An-

hängsel für Uhrketten und Brustketten. Kisten, Korke,

Trinkhörner, Scherzartikel aus Celluloid, Drechsler=-, Schniß- und Flehtwaren, Automaten, Becher, Brett=- becher, Deckel, Verschlüsse für solche, Karten- und Knobelbeher, Ständer für Menüfarten, Tischtuch

fiemmen, Zeitungshalter, -mappen, -ständer, Zündholz= ständer, Bieruntersäße, Eisschränke, Zahnstocherbehälter,

Konditorivaren,

Malz, Futter

Back und Nährmittel,

Schokoladêé, Zudckerivaren, Hefe, Backpulver, diätetische

mittel, Eis. Briefbogen, Kuverts, Kartons, Papier und VPappwaren, Ansichtskarten, Photographien, Musi- falien, Text- und Liederbücher, Zeitungen, Spielkarten, Programme, Etiketten, Men1 en, Plafate und Schil

der. Flaschen, Krüge, Kannen, Teller und Schüsseln, aus Glas, Porzellan und Ton Bänder, Schärpen, Schleifen. Spielwaren aus Holz, Papier, Metall oder

Stoffen, Bieruhren, Konfetti, Pfeifen,

Papierschlangen

Kotillonartifel, Blas- und Radauinstrumente, Scherz brillen, Schmetterlinge, Scherzartikel, Masken, Bärte, Perücken und Plüschaffen. Zündhölz ind Zündholz shachteln. Peh. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigaretten

Dr cer »y ck z "r fr Ms y nor » papier. Fahnen, Säcke. Uhren für Reklame} pieljachen.

32. 191826. F. 13596. 6/10 1913. Ja. Js Fs, Wien; Bet! Pat.-Anwälte Robert Deißler, Dr. Georg Döll

l et: Max Seiler, E Maemedccke, Berlin SW. 61 Geschäftsbetrieb: Handel mit Kunsterzeugnissen,

Schreib- und Zeichen-Requijiten, fabrifmäßige Buch binderei, Buchdruckerei und Lithographie Waren: Spannägel, Tintenfässer, Blechfkassetten, Geldkörbe, Zirkel, Kopierpressen, Taschenmesser, Taschenscheren, Löschwiegen und Löschbretthen aus Metall, Panto=-

graphen, Perforatoren, Metallineale, durchscheinende Li neale, Vervielfältigungs3vorrihtungen, Registratoren, Klemmer, Metallklammern, S Schreibmaschinen und sämtlihe dazugehörige Bedarfsartikel aus Metall, metallene Briefbeshwerer, Briefwagen, Kalkulations- vagen, sämtliche Bedarfsartikel aus Metall für Kanzleien und technishe Bureaus. Schiefertafeln, Schiefergriffel, Tintenfässer, Schalen und Gläser für Farben, Pa letten, Briefbeschwerer. Albums für Ansichtsfkarten, Photographien, Poesie und

Ständer,

Briefmarken; Schultaschen, Taschenkalender,

Gummi, Spannägel, Tintenfässer,

Wand=-, Blok- und Buchkalender, Kassetten und Map pen mit Billetpapieren, Geldfassetten, Geschäftsbücher, Bilderbücher, Brief- und Papierkörbe, Taschenkrayons, Zirkel, Taschenmaßstäbe, Federhalter, Notes, Bücher-

träger, Bleistiftspizer, Löschwiegen und Löschbrettchen, Abziehbilder und Albums, Gedenktbücher, Papiere, Brief und Billetpapiere, Paus- und Zeichenpapiere, Papiere mit geprägten Rändern, Luxus=-, Klojett-z, Krepp- und Seidenpapiere, Vervielfältigungspapiere, Papiererzeug nisse überhaupt, Farbbänder für Schreibmaschinen, Pe-

nale, Federn, Stahlschreibfedern, Goldsüllfedern, Füll halter, Papptafeln, Drucksorten, Bleistifte, mechanische

Bleistifte, Briefwagen, Vignetten zum Anhängen, Vig- netten zum Anfkleben. Albums für Photographien, Anfichtskarten und Briefmarken, Schultaschen, Buch bindergradl, Plüschkassetten, Buchbinderköper, Kautschuk- blätter, Buchbindermoleskine, Bücherträger, Notes, Bücherumsch‘äge, Kautschutleinwand, Buchbinder-, Paus

Stühle, Tische, Fleish- und Fishwaren, Fleischextrakte, | und Wachsleinwand, Schreibunterlagen, Seiden- und Gemüse, Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speise- | Stoffschleier für Lampen, Registratoren aus Textil- öle und -fette, Kaffee, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl | stoffen, Verteiler, Lampenschirme aus Stoff, Geld und Vorkost, Gewürze, Essig, Senf, Kochsalz, Kakao, | tashen, Wechseltaschen, Briefordner.

38. 191827. M. 22688.

„Die silbernen Glocken vom Jlienkopf“

4/2 1914. A. Marx, Col- mar i/Els. 11/4 1914.

Geschäftsbetrieb: Zigar

renmanufaktur. Waren: Zi- garren. 38. 26/2 1914 Conrad Déittes jx.

Actiengesellschast, Hanau. 14/4 1914. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Ta

baffabrikaten. Waren: Alle Tabak fabrifate. 38. 191830. K. 27261.

5/3 1914. 14/4 1914. Geschäftsbetrieb: Waren: Tabakfabrikate.

Gebr. Klingenberg G. m. b. H., Detmold.

Vertrieb von Tabaksabrikaken.

191828. D

38. 191834. B. 29630. 1/12 1918 Fernand Burrus, Deutsch-Avricourl (Lothrg 14/4 1914

Geschäftsbetrieb: Tabal Waren: Rohtabak, Tabakfabrikate Kau- und Schnupftabak, YZigarren retten, Tabakpfeifen, Zigarettenpapier

und Yigarettenfabrik insbesondere Rauch

\) ï 3 Zigarillos, ¿Ziga