1914 / 97 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Breslau. ist

2

I. Di

tallgewebe-

Rud olf Schube t

{5 S S s] », - - “d. Breslau 1

J P hier Daé 5 L G S E,

Firma Moöbel

Z -ck M ; 2 CBner 1H hn chCHUCLI 449252 T c Kai * 16 J

stait Silesia

mann, Breslau. Breslau

Breslau.

M

Gesellschaft

tung hier

y L U ed brn «D Iren)!

Buer, Westf

Bekauntmachung. Fn das Cre

I

Buüe r Ybt. A

1914

Vöppinghaus L

in Vuex N &Fermeif

Zoo Buer. Castrop. In das tei'ung A il 1914 die Summa =£e1 in Cestro) Peri caitid ae e. drr der 2 echckt1 Duier Mx E S L der ÎIngetr e

= e

Chewnitz

Uu! ch 444

A A D A 4 y

2

G3 ¡il f - ck S

P

Svieagclmanufatk Cie. ‘“ Aachen, m!

in G öln.

Born“,

Se esellscha fter Louis | Inhaber der |

bei go A offenen Handelaesell- & Zilliken“_

_ M reo D

eflechte » abrik

c

: ¡{nische * A R und Weberei“

C ommission J- und beschränkter

i-Geselischaft

5 7 NuDolf Leßner MERNARBInE

Rudolf Leutner Kaufhaus

id Yard J2 liE c

Dampf-Waschan-

a 4 farrer Ver- Lebensv erficherungeverein

l ficherung, 2 uf Gegenfeitigkeit, C öln.

ç mt tse ens

Brotfabrif | E E ia

Ee S

tartenbriefs

tungs förver E.

schränkter Hastung

„Elektro-Magnetische

Gef fell af ter gil Wffelsend

“Deutihe Toledo Degen hnen n mit beschränkter

-) Lz É S &A

[9438 | der l-che Bekauvtmachung.

ol - Handel 2TC( gister B

Nor dveutscbe

ap t

ist bei der

dak L

¿L id

oa b

(Boot! Gel i aa L

Lt osen n 1 fft

Den 8. April

Amts ain

in unser eide

Xe mann

ntr

G :tf

betreffFerd s Firma eErnst 4A

171 - Ft rm

Pawloweti“

, zu Danzig.

[9440] , Abtei ilung B

Darmatade.

ma a Wi anf f für Handel und Ja dustrie, armitadt : i ck

nt UTnLi, j

_ Heinrich Br

Stengel in Darm- j 8 j aaen

Sroßberzoglihes An ntbgcriht D T as stadt I

…- |Darmstadt.

: „Aachener ell enthal & j

_+

Heumarfkt Drogerie A Cöln. T |

Firmen:

1) Hermanu Berger, Darmstadt: Geschäft samt Firma ist auf Kaufmann Cal Vadtschild

Am 16. April 1914. Hinsichtlich der |

in Darmíîtadt übergegangen.

| Der Uebergang der in dem Betriebe des e

| Geschäfts

begrün’ eten Verb nelickkeiten |

_| und Forderungen ist bet dem Erwerbe des

| Geschäfts » | geiloss n.

dur Carl Vadtschild ?ié Dresden.

Die Fi: ma ist geändert in: Sermann |.;

| Verger stadt :

gelöôst.

Firmen:

Profura

maun

tieinen.

Eint ï

Befkanntmachung. dos Fn das Hand [sregister ist am 21 April ift | 1914 die d rh Se! Lina! spve:trag von 18. April 191 richtete Arthur Undreaëe

D Es ens

T A

A Lipezinsly“ f

Ui 114 1:4 J A 4141s c; irn ¿Fitma :

“versam vom 11 Dezember E

| 91 6 und besiebt aus 707 Afitie

| à 200 Taler = 600 A und 410 Aktien n

| 12 e. Die sämtlichen Aktien lauter

S F4 E. A E, 44111: z L

lauf den Inhaber und in aemäß r (des Generalverf mmluncsbeschlusses vow

| 11. Drzember 1913 iämtli gleihe Rechte. obl | Die SS 17, 18 und 29 des Gesellschafts anf- | vertrages sind durch Bes{luß der General

| versammlurg vom 11. Dezember 1913 ab-

In dert

Detmold, 21. April 1914 lies Amtsgericht. L.

Fn [9441] ees

4A S lf

Nachf Car l Bodtschiid_

2) Ludw:g Hey! Sohn, Darm | Die fe e L) an [lë ge! ells [hatt ift nter

seitherigen x | Kaufmann + | faufmann übergegangen.

Am 17. April 1914. Hinsi chtlich der

1) H. Sohmaun, Darmstadt: Die des Hans Radke, Diplom- ingenieur in Darmítadt, it I

2) A. Boos, Darmstadt: Die Firma ift erloschen.

Darmstadt, den 18. April 1 Großherzoglihe2 Amtsaeriht Dar Alo tT. j

Darmstadt. SefannimaQung-[944: 5] s

Fn unserm Handelsregister A wurde

heute die be: rger in Pfungstadt aelöicht.

Darmstadt, den 21. Ap:il 1914. Gr. Amtsgerichi E

Darmstadt. Befanutmachung. [9442] In uaser Handeléregister wurde h eingetrage N: in Pfungstadt, Inhaber der selbe. Prokurist: in R nd Kund

Dar zi}stadt f D Großh. Amtsgericht I

Darmstadt. Vefanntmahuvg [9444]

Tie Firma Vhilipp Jacoby [Ak i Ober Ramstadt ist übergegangen au' Otíto Jacov daseibst. Dieïer fubrt da Geschäft unter der Firma „BVhili pp Jacoby Lx Nachfolger, Iahaber Otto Ss weiter. Die Zin em

Z3-\chIft begrünteten Berbindlifeiten fin bei dem Erwerb durd Otto Iacoby ric n mitübernommen. Die d i deutschen bv T Gejels- loî&en

armsta

either erteilte Prokura ilt er n das Handelsregister ist erfolgt 2Dt, den 21. April 1914. Groth. Amtsgericht IL. i [9443]

Darmstadët

und Comp dne G: sellschaft mit be ichränt er Hafiung mit dem Slg8 U

v epu 6 30trAAOn m Aron Ra mitadt eingetragen worden mens 15 D

U

weiten (Bes

[T Del e efanntm ach unge folgen im Deu Kreditansta!t, | Nethäanzeiger.

Fi iliale C Rie, PRdER G Uen er | Darmstadt, den 21. April 1914. Großb. Amtsgericht. 11.

Detmold. [9446

In nser Hanktbel8regisier Abt. A tft zu 6: 185 Deutsche C asol - Industri- Gebrüder Rosenbaum einzetragen: Die

Detmold, 90. Avril 1914. Fürstliches Amtsgeri iht.

Detmold. a unser Handel3reaister Abteilung B

x unter Nr. 1 einge tragenen

frug iu Falkeukcug eingetragen:

Deutsch Erlau. [9646] unfer Handelsregifter A it heute Nr. 123 als Inhaber der Firma I! Christian E Gr Bett rwitß der reibesizer Cébristic Wittwer in

E gl ut, den 20

1f-

mit Wirkung vom 14. &ebruar 1914 auf- | ot Geschäft und Firma sind auf den

Gesellshafter Georg H-vl, in Darmstadt, als Einzel-

Firma A. & J. Gandeu-

hcute | Firma: Ludtvig Diatel- |

Fc "hannes Dintelmani! :nmü [leret,

den 21. April 1914 [

des Usatern

ein Gemein! \ckœaîi mit ibrer berechtigt. 3 (Besbäfteführer etrage von 5000 M l lewer (Crisinde'- truftior näget de en, Deodelle, hugrete, Pa- 2 verfahren u! uer der Gesell:

- Q estimm 48 Vie

vil Af oi eri O!CNENn

“Attieu- Bierbrauerei-Falfen-

undkapital beträgt ‘nach Au?- Bes{blusses der General

1Ptragaen

Avril 1914

Ein legu ng |

Firma sowie belm Vai ter

\oll

13 731 des L e Gesellschaft M tannesmann- Gesellschaft Haftung vorm.

14G DLTU A ITers

2 E

OC ees

Dresde n.

e Zweignied erlassung_

" Ra un N Rit:

Unternehmung ieben

i Berkaufsbüro Schlösser & ;

fts! Cs L

)

I GJ

Düren, Rheinl. Gandel8roegaît ster eing-tragen worden Hannemann e&ck

ialidges An:t#ge:icht

PDresdenm. [0f20) Auf Blatt 46501 deo3 hiefiaen Hande

L TLV

betr de cffene

8den, ist

Gesellschaft mit beshränfter Saftuvg Düren“: Dem Kaufmann Carl Sbrefer dem Inaentieur Theodor LUDERLnS in | [[- | Düren ist GBesamtprokurc j

l

flimmt. Düsscldorf,

Königliches “Amtôa ericht. Düsseldorf. [ M das Handelsregist er B wae Avril 1914 eing N 3 Gesell haft i

keiten p 500 M stellt

Düsseldor dolf Siebe, Gelchä

führer oder geme insSas Gel und éin em eie Auf

eing? tr ag Jacques Naf. Sesellschaft mit besränkter r Haftung i hier, : s folge Amtsnied aus Sgesieden ist.

DüsseIdorT.

Unter ?

wurde am S4

sellsdafis

zestellt. der Han Del lrt feln.

20 0 0) M. tellt die W lbelm i Sd

alle in

e: chaft Ü

r 41

r) A A % e c [B 4 5 r - Q. r —- Bx = e l

J

3

V

folgen.

A okt.

mann

berg 1 lassung

Karl

Tragct nt

sautet

Fisen T

Königliches Amtsgericht D

sseldorf. Das Erlöschen nachsteheader Firmen : 1) Jakob Windmüllec Med). hier, Handelsreaister A Nr : 2) Dörr & Co. , Düf eldorf. Gerres. heim, Han de gemäß 141 RN.-G.-Fr.-G. Handelsregister e einaetragenen In ababer er deren Ne A nahfo G benacr ichtig glei eine

ritorf. Bekanntmachung. én un ser HandelEreg!]ter B ift beute | zu Eitorf domizi-

L Am weignie ederlassung der Aftiengesell

“„Schöllersche

E M mmgaruspinuerei“

eing etragen in Bres" au ift Ge- lger werden j

wird ibnen F1 ist s ‘drei Monaten zur

Dl {F 5 Alfred Gel tendmachung eines MWidei spruchs bes D resd den und j

Vorstands- Pro fur isten 23 : Der bisherig e Pro- Hermann Jung ist Vorstandémitglied

ODET einem

don 90. g s N

König liches

„Seglerhaus, Gesellschaft mit beschränkterHaftung“/ mit dem Sitze in Düsseldorf. sellshaftsvertrag festgestellt.

Gegenstand des Unterrebwe! el ns ist Herstellung und Unterhaltung eines die Zwecke des Seg elfp: orts für die Zwecke des einget:agenen V S n8 stimmten Vereir Jacht hafen sow ( für dt Bonne be eute n “Ri Jum s Stammf pital u Geschäftefübrern De lieb Stwi F, irke,

G: sellschaf und insbeson eld orser Jachtklnbs

E O eve

in ? : Thüringer 24 werk Gesellschaft mit beschränk-

Fabr kbesie T Sou!

Düsseldorf. rtéführer bestellt,

A6 LUHA

det legung als (L

eridt I Düsseldorf.

Handelsregisters

April 1914 eingetragen di Zesellshaft in Firma „Gebr. Miß mah!, G; sea m e t Haftuug mit dem

it am 4 Ny ril Segen des ; Untern hinens

Gesellschaft t

"ertreten TEDEC .DE

G (Fen ees

nahl und ) lm E p

eimn en : S Dachpappen: Teerpr ‘pdue eee Moaolich Frou Guñav Scchlavp- r _Wwe. in S

‘Ge lic ftevertras

g tx

Etitincen,

N f r Ag A U OT

ckurch den Nabaetr berger Banf mit beschränkt eing jetragenen T: iten, etell Schaaffhauseufcher Ba Düsseldorf“ a. D. Karl Wigc ausgeschieden ift.

Bei der Nr. einget1 C Dampiwalchanltali Diamaut, sellschaft mit besch{chr änfter Haf! ung“ fe hier, daß s G etri chaf terbeili l 19 Funi

A - I r S S

Sieb 4 e ) lid :

T Janusitz. s Handelsregister A f U ¿Firma Mox Ziegler Nachf. Forst (Laufiß) de r Kauima ann Wilkbeln

Sta mm ebital

Wilhelm Bluhm

| DüsseIldorf. N g : Amtsgeri ¡ht Forft (Lau

ß. Avril 1914.

Frankfurt, Main, Veröffentlichung

¿0s E Handelsregister. : Fund-Zentrale g dess Se N mit beschränkter Bats.

10 000 at De In Be 22 Apriî A3 T

Sebredbeiw un mann Heinrich D dem wirs befannt g shäftszweig angege ge eihäf Lo ir. 4204

t If

“A ry x

O O

e Firma HEenmtan Stein-

i in Elberfeld, einer Zwetar lassung în Düfseldorf s der Kaufmann Amtsgeri Fi. Eberswalde. In unserem der unter

geb. Mübling,

auf die Frau sa ¡u Biesenthal übe ¿raega

„Der 1 le W- ang

geschäft der Geschäfts- verbindlich? Architekten Karl Prokira ertei ilt.

E dG R r de! n 20. ea 1914.

4

der Firma Bi uo. M üller r. 435) eing- tra; en

t Verte A in n Eisenach ( em Kaufm ann rung f Profura e Éitenacb, Großherzogli Sti

A 1914 {

P 5 9

EU

L

in

Hort

r

zur

ZU

B

ist ar

Pom

U L

e

U trac

ck

S

mt

Ce

rag rag

Dem

ID.1TC€1

(T

7

i der

B ; Be cTma Astien- Gese

7

en

1)

In u der Firma

1717

Kausr Li

HandelEç ele

7

ch

ï

m Z

mArAdon * DOTDECT

7 ch Nos Huf

H

Kat ifmanr

1TS( M

Crt

1L/{\4/s

r n

1

r

E —— O8 _— \

[9455] | möglichfeit ist bere treten.

1s

j gli ches

| FrieZberg

E A e ¿F 1TT verg N. «M.

Ann ckols Hande [srezis

Königl

Fürstenberg, In das | Firma

sellschaft

nberg (Mecib.), den 20

ellschaft April

der (Be!f

20)

Avril

des (Be Tell lîíha GICiWitzZ.

un ser beute enen Zchlesische witz eingetragen worden, Ges Gleiwiy erloscken ift.

Gleiwib |

Gmünd, Scha äbisech.

Saericht (G münd. das Handelöre gister ist

K.

worden : L L

L114 tAt «M 1tdattoi

losen.

9)

Ferner

tra ITAFen :

entigurs -| manns

loschen.

Nut

ftr n Fa

iht 1A;

* T4 L A

Die Bekannt Tad der Ge- | fellschafi erfolgen durch den Deutschon è| Merchsan eiger.

Fran furt a. s dan 21. Apri

, HessSen. Bekanntmachung. serem Handelsregiste Fsenburger & (Comp. Franffurt a. M., Zweidnieder- lassung Friedberg“ eingetragen : endurger l 19153 [1) chaf t ausgef Friedberg, Hessen, de n 22. April 191 Großherzogliches Amt®geziht Friedb erg

Friedeberg

, N.-M. Æ ‘duard Nohn in Friede: nhaber Th. Friedribsen) zister A Nr. 103 ist erloîchen. Sriebibexa N.-M., red 9 Sn iches Amts HMeckIb. Handelsreaister ift Faserstoff-De- | * mit beschräutter Haftung Fürftenberg“ 1

„Deutsche

c Y1 3 o E e L R BSerzoge Ce

Gelsen! Kirchen. Haudelösregister A des Köuiglichen Amtsgerichts zu Wr lsentircen,

C Gie s

F irn ma Höite «& v abbe. Gel senfirchen,.

Nr

GelsenKkirchen. Handelsregister W des Sört / Amuiégerichtis zu Gelseukirchen.

35 eingetragenen Vergtwerks-: Sb G aeg

N

eufirdener schaft

101 4 F l L 1914 0

der Gent eralve ram mlung

ister für Einzelfirmen : rwa „Robert Bo!ch‘““ mit E

Tos

‘Firma

der Si rma „Gebr. Quittlens Kaufmanns ; Gm und _ist erloschen.

ILR mit beschränkter Haftung

in G tain. B. Register für Gesell/d ] ) Zu (Buiind O Paul Schmi d 2) Zu Firma Gese in Liquidation“

ist beendigt, die Firma ift er-

1(

4 Ci -ch Lo enten hter GARIAE, In das k ift zu der Ft ace llschaft 20 April 14 folgend : Die Einzel vrokura Ludwig in Goslar tft

6).

HPandelêrea O andels ¿gese Tf Paf ft | „Andreas Fopp““ in Mehlis folgendes r | eingetraacn worden :

Hedwotg Frieda Meblis,

[lenhaupt, Gafsauer, ( sind am 1. Gesellshaît darm ede Goa, den 20. April 1 Herzogl. Sächs. N riaceritbi.

eder schäftsfü

wurde bevte

ry

mit Wir rfung

) E

iedrich Kies ler.

bristoph Ki

4+ x » [Ft 4 ck L i N “A » vis ie

Waldow, Dae

Im 18g ori Ht

ofene Handels

_

tederlafi una

Breyer Handel8aefell

ritt

a: Ser maun iuúalcos- Tudustrie i ; die Pibkura

Up

sbert Georgi“ Firn 1a ift erlosen. “le 2T Firma Va brüder Nraus

§ L E Rathgeb.

Bekanntmachung. ige Handelsregister A N r 312 na Goslíarer Elefktriziti SPRELORY. U.

chn

4

Marmajol Gesa i S,

Ir ngenteurs Paul L f llschaft ist Hamburg.

pril 1 14 einge- Gesan r cfura A, Paul Ludwig olf Caro Kaufmann in Goslar tft Einzelprokura erteilt. Goslar, den rat König Gotha In

on enen

in Gdtae D 5 c Rudolf Caro

April 1914. Amtsgericht.

' ges September 1912

ter i Hagen, Westf. In unser Handelêregifter ift beute bei | der ŒEleftrizitätsgesellschaft

9472] |

C. Schnie- |

Nachfolger Gesellschaft mit)

| E Haftung

Prok? ura des zu Hagen fist ODEt (Wefif.), den 21. S URE

Königliches

Hagen, Westf.

Ha ck l8reg

N ai DEiST

in

Kaufmanns erloî Ven,

ister

Sagen ein- |

April 1914.

1-17

471] F Det

: Auna K tampmaun in Dagenu |

on * Heu

Wi ntra des L L V

Hamburg. Eintragungen in D

1914.

T H + non TFohanngeëêë L L A 4 Lit x «R s

JU

« Sioariau.

Arr

7 L

Zibirische Butter E mit r CAoToTI

A y

a ach Dresd

â (Brun) +4

G 1250 O0OUO

idt A Ey

(Geschäf

ie Gesellschaft Zusa abpatente

2 T tam may tal 20 000 —. Son or of Htatührer i mur «afleinigen Nortrotuz ina Der (Bosfoll

Bed aTtS fubrer f

en, Fa ufma nn,

17

r,

rA

e

(Rg -

Aye « Haacke, 21 Altona, mit Samburg. D

Heinold «& Go. mit beschränkter Haftung.

Gotnnlh Ÿ L

nd

beschränkier d

-- aftert

4711201

k s DATT

5 Gr,

«& Andersen.

D

saft berectigt. Nicolai Ernst Adolph Burg-

»IKR7

Gesellschaft

Wie (Bo, Vie Bk

eue. Pa-

D. Gefells Gast

lg 4 j

Ferner. wird bekanni pee:

D ie. Gefell\ck : Bekanutmachung.

|Ha ttingenn, Ruhr. Mp ung.

O Eier ‘halle

ideuti iche F _WO ermfte,

Butter-Haus Gesellschaft

beschränkter

(S

ft Hamburg.

—-

S

Zimm: rmeistee, Be rings rg (Bez.

Salzdelfurth, *

t Silde8heim.

T Ï i T°'S ch POLK s

April 22 C her in rische - F

2 Hutomate en wet fe

vor Düring fortaefî Hartfchen.

Alt ‘or- Fahrp anl Ses ellscha ft schränkter “Schneege L Co.

e Gesellschaft

(V)

Det rän nfte r

oll Reinigungs- Gefellfchaf t

it p lerbedt G

Bekanntmachung. biefige Handel8r-giste

Gustav Eugen Sive in E Uno

E,

( ohe nlimbu Tg. eingetragen. ó

April 1914. #3 nig! iche Ges Amtsgericht. Bekanntmachung. : §1 henuli mbure g ein hiesige Handelsregister Abt. Der Sitz { i j irma S hö: ube rg! | Hohenli: bur; a önigliches Anidarris dit

Vörde und als deren änhaber d