1914 / 98 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E 5 ü . Di ort und Gro it sei Das | MHalberstadäÆt. [9930] Gesamtprokura erteilt, daß je zwei ge- Qu di in-! Ludwig Sommerlatte in Sandersdorf Westf. [9895] | Düren, eingetragen worden: Die f vort und Großhandel mit Nohseiden. Da / j i B E frts ° - - - . ç y 1 C ermn u g d nde ' c ) fitli uc Ber iretung X

mit Zweig niederlassung in Aachen ecinge-]& Baumann Aktiengesellschaft. sellschaft mit beschränkter Haftung: , Nundfahrtunternehmen. Zu diesem Geschäftsführern bestellt. me unser Haudelsregister B 6 ist bei j ist erlo;chen. Stamaifapital beträgt 20 000 A. Der Bei der im Handelsregifter A Nr. 249 meinshaftlich 3 i a d

Ç p VBerli l ur ) Ap E | gebrahten Betriebe gehören insbesondere l 4 : 96. V - A Sb Silberbera in | befugt sind. tragen: Dem Emil Zweigel zu Aa hen ist Zweigniederlassung Berlin, Zweig- irch den Bes{bluß vom 7. April S b Ei nts Es ziehung weise die Rechte Bitterfeld, den 23. April 1914. „7 Firma Dampfziegelwerk Düunue, Kgl. Amts8geriht Düren. Gesellschastsvertrag ist E 26 fi der Kaufs Srlberstadt H na H. S i Ö 2) „Magdeburger Strafen- «& Glas; Profura in der Weise erteilt, daß er in [niederlassung der zu DreSden domigit eren: de S J O L R E g bil Königliches Amtsgericht schaft mit beschränfter Haftuug, | x5; 47 | festgestellt. Geschäftsführer ift der Kaufs | Halberf g i s-Jnstitut Freuzel & Co.“ as ur haft erha En Sib lid Boy oder | den Aftienaes\ell\{ch aftin Firma: Dresdner | 9 ) Wilhelm Menzel Piano- und | an dem aus fechs Nund fahrtautomo rien, E apa is Gese Bünde, n etragen : Düuseldorf. Res [990 ] mann Ernst Friedrich Schnauder in Gera. Dem Kaufmann dolf Heidemann in Neinigung ) S 0* T e ct E “itáliede |Chrouiv- &- / ‘fabr llschaft mit be- | Mobilien, Uniformen und sonstigem Zu- | monn. [9885] d roy hei 8 Bei der unter Nr. 775 des Handels- chungen der Gesellshaft ec- | Halberstadt ist Prokura erteilt. hier, untec Nr. 2127 derjelven Ad einem stellvertretenden Norstandsmitgliede |Chromo- & K unstdruck- Papierfabrik Jlügel: Fabrik Gesellschaf HVéobilte a Lal Teri deldrégister Abteil e Ziegelmetster Friedrich SWulze ist er er 275 00 Ee M T ntkaanatie bér m i ra ertei Bier e Jas B E e zur Zeichnung der Firma berechtigt ist Krause & Vaumann Aktiengesell- | sväukter Haftung: Kaumena E Die A L Ans Gi Ge- B: piiet bct Nr. 790, * Slcata Bag À als Geshästöführer ausgeschieden. Flrma Wilh. Kempchen ab Gesell folgen nurzim Deutschen Reichsanzeiger, PEBRERS Amts B togeriht Abt, 6 b Elmen ift E das Geschäft als per- Aach 3 Em schaft: Gemäß dem \ chgeführten | ° ist mch ) ) n der Ania Ta B 0 als G rma L: - 99 @Zn r t. 6. 1 S. Aachen, den 23. April 1914. | chaft: Gemäß dem son durchgeführten | Mello ist nicht Meins A gts | selidaftSvertrag cuitefübrien Werte und A Nachf. Albert Sarienena s den 23. April 1914, schaft mit befchränkter Haftung, mit Gera, Fürs 22. April R t. Konigumen AuLoger i 4 | fönlih haftender Gesellschafter eingetreten p Anusgericht. D 24 der Gen fi e ra Tap [ A E ups orge Ha Bei Nr. 10217 | 2 erbindlibkeiten. Der Wert dieser ge- in Boun eingetragen worden, daß dag èóniglihes Amtsgericht. Hauptniederlassung in Oberhaufen und Rees BUIRErs [9919] Hann. Münden. bi Handels | Die ofene Handelëgesellshaft hat am g 0741 24. März 1914 ist das Grundkapital um | Ge]haflsfuhrer vel —— Ve ( : Dc C S e bt B bes-bitñgèn Handels: ndeld, a hat C . Ï z L N 6). an Hei te 1 l M u E b e 914 \eaonnen. ie rofura “Sm Gesellschafts register wurde be cute bei L Q aN N dies va E E, NeN E i sansenwinl Jn e S 7 E E q Sey Kauimann 0e Es wuneiam: Ha andelsregister A ift Sie Zes t s nasgetrogen, daß die Die im Handelsregister A Nr. E ein- registers ist zur Firma: Cellulose-Fabrik des des Robert Panze Z iit erloschen , S : 5 000 000 Æ. Ferner noch die dur die- | schränkter Haftung: Vie Firm R : : în unse C getragene Zweigniederlassung der Firma | einge 2 7 T0 C L S . S C Ÿ Ç g 7 5 7H 4 No L n- ï. x r getragen: h 3 Deut Böhmische Glbe- der _offenen Dane gelell ischaft t BeUNET | sesbe Generalversammlung weiter be- | gelöscht. Bei Nr. 12 482 Kronen-Nad | diese C e g E E E die Firma in „Jojef, es pru Ref hei Nr. 23, betreffend Be Ly fat agu hiesige Tse ist Wilbelm Vein iu Neusalz ift exTolden. Der Saß 1 des L 90 des Statuts ist s aron Attieageselscchast, Lies einge etraaen: Gun 2d Pieifer ist d b L d O N E cs gt Mi, pflichtet sich di e Ges llschaft, dem, Gesell Be le l P I Betriebe d p03 f Sllsna Tiefenfurt: "Arris e Amtsgericht Giogau, 22. 4. 14. geändert und durch folgenden Say erseßt: 3 acetederlasiui i Dee 1 Dresden be- eingetragen: Eduard Pfeiffer 11 dur Lod | ¡t einzutragen wird veröfentlicht: Auf | tu Durch Be ) . März | pflichtet sich die Gejell)chc ergang de etriebe der \eigniederlassun i e; L Ge s Dat ud aud ae E | ( ‘(+ f weignie 1( M F E als ‘Liguidato! U Hi den. An | iner U e per L E E IUB Seeltsb j H d hafter zu im Gesellschaftsvertrag näher S osef Klöckner Nachf. Albert Zweig! L fa en worden, daß an DüsseIldor!s. F [9905] Glogau. [9920] Jedes Mitglied erhält für das Jahr itehenden Hauptniederlassung, unter Ir. 216 N IUSNINE ANVAA E Un [einer Grundfapitalserhöhung werden ausge- | 1914 is der Siß der Gesells chaft nach | schafter 3 ( Firma „Josef Bunzlau, eingetrag ord B Unter Nr. 4205 des Handelsregisters A ; { F inzel zu erstattenden ) S dem L Stelle {ft die gen this NRitwe Eduard | ©“ UNDLAPLLULSE L A f T de b Yerleat. Bei Nr. bezeihneten Bedingungen zurückzuzahlen. WGreitfenstein“ begründeten E und i ell er am 4. Oktober 1913 ver- I Ey E : Fm Handelsregister A_ ift unter Nr. 511 außer den jedem einzelnen zu er en der Abteilung B. Nach m Be {lui Pfeife y “E e Di R M ont nus, in Siegen geben 1 B 00. N, 0 if Eten ZNHAD ] E | Tg pee Gesellschaft. Ltt be- Ooftontlie Beo »fann itmachungen Der Gesell- Verbindlichkeiten auf die reue Firm it ¿ D rbe N Frau Kaufmann Ella Mitiek, geb Qtrds am e Rat in Od agen fas die Fi rma Adolf FKreutberger in Bee Reisekosten und B e Interesse 40 Generaivers ammlung vom 98, I P um Liquidator be Die Liguidatoren | Ier 1000 # lautende Athen, de Ur e A e 7 f PRS E GrrOlaea f | 7 —* | Kommanditgesellschaft in Firma Judustrie- iner Zweigniederlafsun dec Gesellshaft gemachten Auslagen eine | 1c ese 1g der Unterbilanz sind A E l Ba O Gi schä ib 1914 nur zur Hälte ge- E en! E emi A A i e eE n N e R aue, 21. April 1914. ie P hien A gets Fabrikbesier Bedarfs-Gesell schaf: H. Lampel & A Sa gea E N ne | feste * Berañinag S icufend * Mart, außer: 101 + E S A N E ) cDasTitd) zu c eung ho 4 21111 tUuUr}e Don emIte è ) D ¿Fri enc Te1DS ge f , L. S 5 »e N 4 A444 7 \ ra d Wi Lu! L, der Gesellica ft ermächtiat. L rathes e Lea Bs f on 4 (Gef Ara tita, at leite has cr | Bock Fabrikation, Export, Jmport Königliches Amtsgericht. Abt. J E Mief zu Tiefenfurt, y Bete faftender Geselis Ï AERE e baber der Kaufmann Adolf Kreutzberger A E, der a DeoGnt oi voe es Zusammenlegung vox fe 10 Aktien zu 7 il 1914 7 alten “Nr. 3001 bi is Ge- | Ges ; i ers E ias in Bresl antieme von fünf Prozent von dem nah | F 5 Es erden. Aachen, den 23. April 1914. Y Aktien Nr. 3001 bis | berechti e Gesellschaft in Ge- Gesellschaft mit beschränkter Haf- E ihre Kinder. und zwar in Breslau. Ech I fien berabaesegt wer y ; nar De 4A Len Ir, D S | beremttatî Ut, DIE ese ( af nur 98 ( / », thre inde E Cam hi L l : E y rden._ : Kgl. Amtogericht. Abt. 5. 3 s 4 6 S Besike des Kom- fléint haft mit einem Geschäftsführer zu | tung. Siß: Neukölln. Gegenstand des R O17. : ] {) Walter, aeboren am 13. Mai 1896, Kaufmann Hermann Lamvpel, hier. De Amtsgericht Glogau, 22. 4. 14. Auszahlung von vier Prozent Dividende Magdeburg, den 23. April 1914

nicht im des 5 z register Abteilung B : 1914 mnnenen ja 9 Nei 6 Angerburg [10070] | merziet ie fi i: Scmell befinden, zum | vertreten. Unternehmens: Herstellung und Vertrieb u Ne: ge Ra E Uktiengefell. 9) Eva, geboren 18. Juni 1898, gehört ein P an, Gesellschaft Gnesen. [9921] jan die Aktionäre verbleibenden Vein- Königliches Amtsgericht A. Abteilung 3.

“t o . 9 C ann O06 No S) Ie p e f J Q Cx d a 1d g A gewinn. NO 9 n 3 if T teilu turse bo e 5 1m Le b v Cr e De 20. April 191 4. DON Gebrausgegenständ en alle T Art, ns h , B 4 ) Be rner, gebor en 2 2 Mai 18 99, b N 38 38 Fn as Dar el register ift unter 9 9 E In ckŸ E [ )YLTI In unser H INnû del8regiite Abteilung A MUL) Von 1 D L im ZCTI al ltnié Don Mter 4 erlin, DEN d S E Z N. Sd aaf ausen scher an Îs E ) Î t aaen 1 e et [5] c 9 t Fi { Haun, nden den [p 1914. L ¿L A Ï . E E E

ist bei der E Nr. 5 30 Aaeirdäenen Zu ; ns bin nen ues 1 4 tag Ia 2H Be zugS- K omalices Amtsgerich Ÿ Y erlin-Mitte. hefon DCETE te chnisher ? teut eiten und Ver ai S ¿O eing t ag n vord den. Ï Geihwiste ç Miek, 1tli H vert ote è L. Nad ge T0 g T 1rd DeT Ee e) Dr 5 l if e j Mir s 90, ril 6

3: 295 die Firma : B V1 D en Firma Louis Höhn, hier Nr. 3 Königliches Amtsgericht. 21m Handelsregister B and V1I ris Das gesamte Abteilung 122 ) Verwertung der eingebrachten i u U eingetragenen Fi Höhn, 5 : Wau, öniglihes Amtsger Q Firma „Simon Cohn Angerburg“ an | frist zum Bezuge anzubieten. 2X S gejamte Abteilung 122. E, A und | daß der ‘Landesbanfrat a. D. Carl Wigand ihren ¿u a genannten Vater als Inhaber daß der Kaufmann Karl Bremser, hier, Gnesen, und als deren Inhaber der Kaus] bie Stelle des Kaufmanns Hermann Cohn, Srundkap ital zerfällt nunmehr 1n 5000 Halen e und SchUBPrec

-|O.-Z 11, Firma „Bank für Handel und A M Fo Ta D an D / G e : K X ( Handel istér , [9703] wertung weiterer Patente und Schuß- | aus dem Vorstand ausgeschieden ist. L S D , 21. 4. 1914. in das Geschäft als persönlich haftenden E Paul Fischer zu Gnesen eingetragen Helmstedt. Snbélarsnilie id Industrie Filiale Maunheim““ in Angerburg, heute der Kausmann d tüd 1e auf den Inhaber und über 1000 | Berlin, dandelSregi} s Berwe tue ile mo rb aleicher oder ähn-| Bonn, den 21. April 1914. anmIggert icin Gesell’hafter eingetreten, die nunmehrige WwOTDeN. Sn a In das htesige DandelSregller D ist Mannheim als Zweigniederlafsun g der Cohn als alleiniger Inhaber der genannten Tautende Aktien. des Königlichen Amtsgerichts Berlin- rete jeder Art, Grwe c Mes via r Königliches Amtsgericht. Abt. j [9897] | offene Handelsgesellshaft am 1. 10. 1913 Gnesen, den 20. April 1914. heute bei der unter Nr. 13 eingetragenen | Firma Bank für Handel und De Firma eingetragen. n 20. April 1914. Mitte. Abteilung A. licher Unternehmu igen oder Beteiligung an ( Bunz 1a. N 7 t d bisl Köntalicßes Amtsgericht. Ftrma : Braunschweigische Kohleu- D e heute eingetrag Ura eingetragen. den E A 1 : 1; e eute - I folcbe Ünternehmun n oder e E 07 10 hie figen Handels ¡register A Nr. 49 begonnen ha un die t erige Firma A Li Ci R G P in armftadt, wurd g Angerburg, den 21. April 1914. h niglich s Amtsge richt Berlin-Miitte. In unser Handelsregister ist heute ein- | solchen Unternehm ngen oDE C Brake, Oldenb. [10066] | (

n ESC 221 | B k Aktiengesellshaf““ in J ift 21 Oer : 5 ; G ir Gnesen. [9922] ergtwerfe, g \ He n Ullrih, Mannheim Köntgliches Amtsgericht Abteilung 89. getragen worden: Nr. 42432. - Offene | threr Vertretung. Das Stammkapital be- Fn das Handelsregister Abteilung A ijt ist he ute zu Der Firma: Weiß «& Liebcr fortgeführt wird. ¿mann U /

L 4 igt 2 ; t N 9 e e Fn das Handelsregister A ist bei der | Helmstedt, folgendes eingetragen: L erecottat, in Ge- Ae E E | Handelsgesellschaft Oberftebrink & _Co. | trâgt 20 000 e Geschäftsführe N Haupt G veité zu der Firma Carl Dieme in } eingetragen, daß die Firma L ; Amtsgericht Düsseldorf. a 0 Nr. 228 l E arent Firma E BesGl T2" Gekéen]verfanmm- Prokurist ie u L g ¿mitgliede 4E S dels 9 E Beri S [9701] | Nachf. in Verlin- SMBR s E EPEt E E ps n 2 E ee trt Brake folgendes eingetragen worden : Die Amtêgeriht Bunzlau, 21. 4. 1914. | Duisburg. __ [9906] Franz Bacasch, Gueseu, eingetragen | lung vom 4. April 1914 sind die SS 4, | gd | tellvertretendem Vorjtandsmitgliede __In unser Handelsregister Abteilung B |BErns, T: i hin is der Siß der Gesells baft ‘von | Elektrot cóniler un Korn 11 BLLNE Firma tit erloschen. Cloppenburg. [98398] In das Handelsregister B ift unter worden 17 und 19 des Statuts nah Maßgabe | pi e N ivde nitbertaß sung Mannheim zu ver- ie e ee U E E T e ten Gerichts ist am 20. April 1914 Hohenlimburg verlegt. Sesellfchafter: Schöneberg. Die Gesellschaft ist eine Se- Brake, den 23. April 1914. Ï En 8 Handeltregister biesigen Amts- Nr. 285 die Firma „Adolph Thomae, | Der Buchdrutereibesfiter Ewald Baensch | des bei den Gerichtsakten befindlichen s ind deren Firma zu zeichnen. „Bank Der Oftpreußischeu L ?anudschafi S A ; 8 G N r 13 189 S Vdelbes 1) (Fwald ¿Fetdelberg, Kaufmann, Berlin- sellschaft mit be \gränkter Haftuna. L EV Großherzogliches Amtsgericht. Abt. H, „Ah Mb T N e 9 ist Le e Firma Gesellschaft mit beschränkter Haftung, ift aus der Gesellschaft ausgeschieden. Protokolls vom gleichen Tage nebst den “"Manclvin Déù 924, April 19 ILA: ai tain Deigure erung in uns L d Compagnie, Gesellschaft mit be- Schöneberg, 2) Hermann SeLDereros 1E Se “17, April 1914 abges Hlosse M Die A —— Gr "U Schröer , Gaufmaun in Emstecck, Duisburg“ eingetragen. S Gleichzeitig ift der Bu chdruckereibc\ iter lnlagen geändert. Gr. Amtsgericht. De 4 igerburg Heute eingetragen : 2 r id fter Haftung. ß: _Verlin, Kaufma mnn, Berlin- Schoneberaq. Vie (Be- U U: avae] cMiollen. 1 i Braunsch weig. [9 Olf 20008 2 E ortan Gegenstand des Unternehmens it der Kurt Raen\ch in Gnesen in die Gesell- Helmstedt, den 18. April 1914. cane cs A E Segenstan 1D des Unternehmens: Betrieb | | rant E i na keaid E D aag l ean hat am 26. März 1909 beaonnen. tretung erfolgt durch jeden Geschäftsführer | Fn das hiesige Handelsregister Band 1X: | folgendes einge Lagen ntr 1912 Betrieb. des bisher von der Firma Adolph schaft als persönlich haftender Gefell after Herz 0s Amtsgericht. Mannheim. [9940] von_ Bankg es G, e un Der S l Ut E Na C28: De m Ernst Meyer in Berl n-Schö1! rebera | für sich allein. Als nicht eingetragen wird Blatt 142 ijt heute unter Nr. 537 ein- O Jad) ines A L uioT DDET E ba Thomae, offene Handelsgesell\{aft zu | ingetreten. Zur Bertretuvg der Gesel Meter. Zum Handelsregister B Band X11 Sagung: Dur Besthluß des General | f. Geaens e A t A ift Prokura erteilt. Nr. 42433. Offene | veröffentlicht: Als Einlagen auf 908 | getragen die Firma: Deusche Sack- folaten Tode des bisherigen Firmens | Mainz, betriebenen Geschäfts fowie all- | {Pt ift jeder der GefellsGafter ermächtigt. oa) (O73. 43, Firma „Thnsseu'sche Handels- G N A 11, Februar 1908 O R S E von Anteilen Handelsgesellschaft Rothbart «& Co. in | Stammkapital bringen in die Gesellschaft| industrie Caxl Heinze, als deren Ju- E S M T M ri “i Glup, gemein der Kauf und Verkauf von Kohlen, Gueseu, den 21. Ayril 1914. Jena. L . Pub [9936] gesellschaft mit beschcänfter Haftung“ De a Tes 2A pnderer Gujal G E E Stm Berlin. Gesellschafter: 1) Philipp Roth- | ein die beiden Gesells hafter a. Hermann | haber der Kaufmann Carl Heinze hierselbst S e t welk g i t s der Reedereibetrich und der Abs{l Königliches Amtsgericht. a n 640 unseres ia E IEGTIELS Mannheim als Zweigntederlafjung E O ast und gee | andere : 90 000 4. Geschäftsführer | bart, Diplom-Ingenieur, Berlin -Wilmers- | Bock unter Anrecnung von (000 4 aUk | und als Ort der Niederlassung Braun- E S E A hre Hiermit mittelbar oder unmittelbar zu- L Abt. A ist bei der Firma: Dr. Richard | it dem Sige in Hamborn - Bruck- andert durch 9 Nachträge, bes stätigt durch |1 | X 20 ( E Be L i bo lie dorf, 2) Nils Ahl (strôm, D ¡Ros Stoc- | seine Stammeinlage seinen Yiemenverbin- \hweig. | eiger firma unverändert fortf TÎ: sammenbängender anderweitiger Geschäfte. | Gotha. 4 [9923] Schröder, Soja- Ma1zkasfee- Fabrik, hausen, M A eute cintelvanen: Allerhöchste Erlasse vom 23. März 1908, E seit if cine Ge T T holm. Die Gesellschaft hat am 1. April | der „Ha. Be. A. Ka.” Gebrauchsmuster Geschäftszweig : Fabrikation von Zelten : Geschäftszweig : I UoMA. Das Stammkapital beträgt 100 000 46. | In das Handelsreaister ist bei der Jena - Ziegenhain, heute eingetragen: | * ggilhelm Heck, Cöln a. Rh., und Wil- 17, Seplemver 1909, E Juli 1908, tun D, Gesell F hasts- 1914 begonnen. Zur Vert S der Ge- Itr. 596 669 Klase 63 a Aktenzeichen B. und Wagenplanen fowie Handlung mit ; Am MeiOs A E urg, Ges fti sführer der Firma t Karl Firma: S “Vleymüller Wwe Nchf., Die Firma ift lolGen, Kn Haas, Cöln .a: Rhe find als Pro- 26. Zuli 1910 und 19. Januar 1914. A N ¡1913 u 4s 57 Me ¿rz | tell haft n Ur Philipp ’tothbart ermäch- 68 651 und seinen zum Ge brauchsmuster- alten Säden. L 914, April 4% Nuschen, Bergassessor außer Diensten zu Juh. Hermaü Müller iu Gotha“ ein- Jena. den 15. Avril 1914. 203 a bestelit ind beretigt; je n Ge ner Oran Ur zur Gingenu B A U l a | tigt. Als nicht eingetragen wird bekannt | chuß angemeldeten elektrischen Ziaarren- Braunschweig, 1 8. April 1914. i Cöthen, Anhalt. [9899] | Herten in Westfaken. geiragen worden: 7 Großherzogl. S. Amtsgericht. 11. meinschaft mit einem Geschäftsführer oder R E N RE A S 2E rvdos] P haft wi 4 en L E a gemacht: Ge \chäftszweig: Baugeschäft. anzünder, b. Armin Korn unter Anreb- Herzogliches Amtsgericht. 24. Unter Nr. 303 Abt. A des Handels-| Der Gesellschaftsvertrag ist am 1. April | Die Firma ist in „Herman Müller Kehl. [9938] | einem Prokuristen der Gesellschaft die se zu pon Gi alta lrdiken Air aebeE O Nach Ablauf dieser Zeit Îteht den Gesell- télokal: Kurfürstenstr. 144. Nr. | nung von 10 000 e Uf Jene Wis rel [9888 registers ift bei der Firma „Reinhold | 1914 festgestellt. e ; umgeändert. (Geschäftezweig: Laden- und In das Handelsregister A wurde heute | vertreten und deren Firma zu zeichnen. der gel [chäftsführenden Men VeRu0E E L E Ee ana Neuköllner Vollkorn- |cinlage 4. seinen Vulkanifierapparat für Rot Wäge Abt. A Bänd]1 Wilhelm““ in Cöthen einaetragen worden: | Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, | Schaufenstereinrihtungen und Geschäfts * | eing etragen: 1) Bd. 1 O.-Z. 108: Firma | Maunßteim, den 24. April 1914. Angerburg, den 21. April 1914. R: n eine t 58 t mühle Arthur Schwarz in Neukölln. | Automobile GSebrauchsm uster Nr. 63 e Haudeloregis en ERg e, irma Emil Die Firma ist unter Abänderung der- | so vertreten je zwei die Gesellschaft ge- utensilien.) : : I. Neaemer, Hofphotograph in Kehl. Gr. Ämtsgericht. 3. I. Kd nig liches 2 2 Ami tsgericht. a : den QMURß Srntinrbeuz Gesellscha t aber: thur fe D ar De p 516 832 Kl. 53 690, e feinen zum (Ge Juda Filiale Ahkinges e weignieder: Ì selben in „Reinhold Wilhelm Nachf.“ meinschaftlich. Gotha, den 22. Avril 1914. A \ C

i B l / L Li 3 Hie s ift erloshen. 2) Bd. 1 | ygühlbausen, Thür [9948] E s (9878) |1 i ß Be Berlin-Lichterfelde. 5 brauchsmusterschuß angemeldeten, Bulkani- | dur Vert: ) Fräulein Marie | Bekanntmachungen der Gesellschaft er- Herzogl. Säcbs. Amtsgericht. 3. S : Mühlhausen, T G Bos Ae Bt e dio u E p Paas j) und d Di em F led- érapb arat für S tiier, x. seinen durch | lassung der Firma „Emil Juda“ mi! Uk, Sertrag auf 1) Fräulein Vearte Bekanntmachungen der ells O D ich DiB: 1 58: Firma J+ Barho in Kehl. Im Handelsregister A bet Nr. 99

Mrs 9 des atte l A S N I Nilhelm, 2 Kohlenhändler Paul | folgen lediglih im Deutschen MNeichs- s 9924] | Die M ator l 2, -: “4 luf Blatt 532 des Handels reg sters N die | 1 n. qensta ind des Unte -rnehmens: Ber- Ge oheim nis gesbüßten elektrischen Kocher. dem Haup :tsiß in Boppard. Fnhaber E e T 2 E E 2 n bés 77 diglich euts ch G1 audenz H [9924] Die Firma ift erloschen: 3) Bd. Il unter Firma F. Heilvrunn , Mühlhausen Firma M. Muschters Buchdruckerei trie on ink, C arben aller Art. Oeffentliche B efanntma acbunaen der Gesell- (Fmil Juda, Kaufma nn in Boppard (Ge- E O etde In CBoLgen R o (11 E ¿6 v Avril 1914. Im hiesigen H j Handeléregister Abteilung A D.-3., 46: 1 irma Schuhwarenhaus E Th : i am 28. April 1914 etnge- in Aunaberg betr, ist eingetragen E 2 N 250 000 M: e nur dur den Deutschen | [chäftszweig : Handel in tehnischen Del | gegang e SanbetearelfGalt bat aim VUtS 59 e A i Le Nr. 591 ist heute die Fuma Königl. |Oskar Barho in Kehl. „Inhaber: tragen: Die Firma ist in Mühlhausen l l C 5 T H+5 Die offene Handelsge) ell! Q öntg s Umtsgericht. Däfar Barho, Kaufm M Ga e L: u 21 Si & Co. in Verlin. Gefell- G aan Bei Nr. 3564 Verlin- | und Fetten.) : U I iti end De ie via At priv. Schwanenapotheke und Druagerie Oskar Barho, Kaufmann in Kehl. Ge- i. Th. erloschen

au e

1 L 1 1 inm

E

è

S E ——ck}

d E 0 , c CL C E S Le : £- Ü E. p Q & d et worden, daß Friedrich August Marimiltan | f %zftsführer sind: Kaufmann Georg Lövy | L delsgesellsc s Loden Haus | schaft erfolge e Han s) teden und R Gese [s 118 Ée L N Se N} J e L a b - b - + _29 l tanuar 91 :aonnen. s H / { ne R : Cf : i | s L i Muster a l ne ft i E A ant n Heinrich Wi Dafter: 1) Frau Martha Tischer, geb. | Döberißer Heerstraße Landgesell- 2) zu O.-Z. 99 (Firma Jakob Geis- J r Zeichn N nd Vertretung der Flensburg. L __ [9908] Wilhelm Bendvhack mit dem Siß | in | {äftszwe eig: E Sale Berta: Sid Amtsgeriht Mühlhausen i. Th. I A S öst s S Zuli E Tho ’| Sernow, Berlin, 9) Salomon Kaufmann, | schaft mit beschränkter Haftung: |mar- ese Breisach): Die Ftrma 00 F O Gesellschaft L 1 Eintragung in das Handelsregister vom | Graudenz und als deren Inhaber ter | Kehl, de n 17 Aprik 1: 914. A s Ï ELHE L E E LLTE S E c ) Firma ! T è, 4 e Va! ç : - ; C7 L of» F; [ 2 1 ( 89] Ge A Mei mio, ate La T E 5 H K E nn. Charlottenburg. Die Gesell- | Kaufmann Heinrich Pool in Berlin 1st ist erloschen. Breisach, den 21, April ais to PaveBtE S r Ns ant | 91, April 1914 bet den Firmen: Apothekenbesißzer Wilhelm Bendhak zu Sr. Amtsgericht. E LC m ge 2 E eda UNnTET Un DErC Li L VCLLCLY Fs 44 -- 1? of 44 nf r J 7 \ I, DILITHOR L. A A E 1 s L G A ç L Woit er l : Í : : s E s A A ‘va. den: 22 April 1914 S S S ftung. Q daft bat am 1. April 1914 begonnen. Dem | niht mehr Liquidator, Kaufmann Erich 1914. Gr. Amt3gericht. Der Uebergang der Verbindlichkeiten des 1) Julius Lorenzen in Flensburg, Graudenz eingetragen. ä j Kelli A [9939] F De A Be. / 199 Ut al E ) Bie E Rontaliches E : S ift Ge li Fo rat b Otto Tischer zu Berlin ist Prokura erteilt. | Heyden in Charlottenburg is zum Liqui- Breslau. [9889] ihaigen Geschäfts auf die Erwerber ist 2) Laurizeu & Danseu in Graven-| Graudenz, den A An) il i Bekanutmachunug. 1914 be i der Firma: „Paul Decha1 E Komlgitches Ämtsge - hnen 70 of cha VIT I S t AU E! Le S E N E L E 389] biéherige äf r L i ' | ; z Deo : i O G N Bei Nr. 2582 (offene Handelsgesellschaft | dator bestellt. Bei Nr. 8043 Grund- | Fn unjer Handelsregister Abteilung A végeihlossen. Meni s st erlos Königligtes Us ; In das Handeléregister Abteilung B 2 einge E E lee Ne. “116 bel jed Maschinenfabrik Cyclop Mehlis E stücksverkehrs8gesellschast mit be- | Nx. 631 ist bei der offenen Handelsgesell- Cöthen, 17. April 1914. Fle La V onial és Amtsgericht. Greifenberg, Pomm. [9925] | Nr. 6 ist hei dem Banukvercin für i na „Emil Harff““ in M.-Glad- te A ! tretung der Gese Isch Behrens in Berlin-L Wittenau): Die schränkter Dattuus: Geschäftsführer schaft Gebrüder Kolfter hier heute etn- | He ae Amtsgericht. g: F ensburg, Abt 9. e mTSgert M O, S Schleswig-Holstein, Aktiengesellschaft, A Vas Ri Gand S au s ‘Aftiene J Apolda ibg [Dauer der Gesellschaft ist auf die Zeit Gesamtprokura des Hans Frey ist er- Nentier Sieamund Lewin ist verstorben. —| zetragen worden: Dem Arthur Be, Delmenmhorst 9900 —————— In unser Handelsregister Abteilung A | Filiale Kellinghusen, heute eingetragen | B reba6 ift Prokura erteilt. Werke, E ‘Aktiengesellschaft in Pois v ae M2 rz 19 919 fes stges sett Erfolgt loschen. Bt Nr. 1396 (offene Handels- Bei Nr. 8488 Drahtpapier A Breslau, ift Gesamtprokura dabin erte ilt, E v RaTo ift ift 2 ] Frank fart, Oder. [9909] ist beute hei der unter Nr. 89 ve rzeichne ten worden : ä : : ; : a f Nd s Oi i 1914 pn 639 A C R “Max L E O \ Lt E F L Ap E e DeE von Alf t ae eie Uschaft Thiele «& Steinert In Ber- schaft mit beschränkter Haftung: daß er in Gemeinschaft mit einem anderen S E L er f Ge E E Fn unser Handelsregister A Nr. 36 E Firma „Bruno Fehrmaun, Greifen- Durch Beschluß der Generativersamm- A E 2 Will « Batede: Kloeter““ S Dr. E domc ¡n Ee E Br eGh 1 N lin mit Zw eignî ederlc ung. in Freiberg quidator Ka ufman1 n Franz Firzlaff ist DeT- Prokuristen z ur Zeihnung der Firma be- Ves Renberg in Delmenhorst etin- ofene Handelégesellschaft in Firma Felix berg_ i. VYom.““, fol gendes eing etragen : lung E Februar 1914 ift der S 26 M ‘G1 La, b. Ale A A ao if î S amiDre« fu rc et zeilc C telt, S i _ LETICTIS B ti : S E : : . S@ IASS ie bis he rig Je Zwroe a E lassung storben. Eee: b errevisor Milhe elm Bethfk ie fugt ist. Hc ragen: b X c Re b ; Mende et WBaul Mende Erben in Die Firma ist erloschen. des Gefell schafts vertrages geändert und dem L: ino E : 24 % Kle D ay e efugt t 18 - E F A Dad A e de S AaRE Aen: hs E Spo : m B 1-W autdatnr o7 L 08 z E At n L dto Not | Wiliwe des Detnrth ALoeler daß Cx befugt i E na SEGULSA E E r Sobn zusammen anderer- U ea i. Sa. Ut Telbi : in Berl n-Zbli mers dorf ist zum LIQquidator Breslau, den 20. April 1914 E arn es a 913 a f E N Liqu., Frankfurt a. O. ist eingetrage n : Greifenberg i. Vomm., den 15. April 8 27 des Ges ellschaf isvertrages die L Zestim- S E 5 11 As des Oele tSverirags ITLTCN e & A if: L RTO G G delênt erlassung geworden. 2 Ir. bestellt. Bel Nr, 9026 Baugesellschaft Köntial. Amts er ericht. ; e t Sevtember » Verltorben cechts- Mitli dato Felix Me 1d ift | 1914. mun 1 hi ijugefe gt worden: Generalvers amms- | CcMedges zu Daa. ; 1 L Ü. u S 4 Kündiguna, o i d A A : 1 . S voi S (C0 ntg 19A nabfa! Tos o Der it Das QT: E TENDE U Ç ( O 9 Aorit 1914 nt Ny 886 1 INGEe GO¿UeUen. Ca CLUE Ul Lte L dro 4 039 (Ftrma 2 SDtTitPp 1119) f L n°9 m1 C x E naci 1e i C 8 Te 8 L 5 5 Sp EE C A E ä : L e i s priálit at än A ) O pt i r: E B A April 191 auf weiter füns f Fahre V rlán gert. S 12 L A. Ph l P h : [N la 1D, Uh VEUVLAUTIEE MAN Rb: B l: [9890] G LMHEE stt auf Grund seines ftament verslorben. An feiner Stelle Ut. Der dönigliches Amt8gericht. ungen fönnen auchin Rendsburg stattf A : N [ H 1t « U E Npolda, am 21. April 19 C T4. | Verlin): Inhaber ICBEs Adam Philip » | Durh Beschluß vom 7. April 1914 ift der res Spr G Me Ls batte der Sof In Hermann Nenberg in Delmen- Bankdirektor L Fest Mt ir rranffurt a. O. t E at 9926 Kellinghusen, den 22. Apcil 1914. der ¿rma „Zuma E a E i gent, Berlin. Die Prokura des | Siß nab A Schöneberg verlegt. In unser Handelsregister Abteilung B } hort. [9926]

IV,

chaftsführer für fich zur Ver t befugt Ht.

Apelda. [9879] | immer du drei In unser Handelsregister Abt. B it | treten, von denen

er

(Gr nh E - TT n 1actraa 11 ffe ntlicht : A Ss Gerau y N f A N 5 { T2 5 T ¿T4 Av) ch Großherzogl. S. Amte gericht. [IT, Ce A 9 Ves : Puth, Ag M Gross Gerau. Pöntalies Amt8gerctcht M.-Gladbach: Die ¿Firma 111 er | zam Deffentliche Bekanntmachungen der We- 5 t N | x “9 ; um Mitltquidator bestell A Königliches Amtsgectcht. 1 : Die Firma 1/1 a Apolda [9880] | nrt opf [ger E der Ge Adam Philipp Puth ist erloschen. Ge- |— Bei Nr. 10 112 Abflußrohr-Syudi- Nr. 2 34 ift bei der Bohleu & Co. Se- } Delmenhorst, 20. April 1914. Ö Sraukfuct O der Ca 0. April 1914. BVekfauntmachung. ¿A ———————— uin Am L April gesclsd E 1226 Fn U far Han delsregister Abt A i I SS Ti F ohl, S [o\cht sind fo é ende Firmen: Nr. 33553. | kat Gesellschaft mit beschränkter Haf- sellschaft mit beschränkter Haftung ; Amtsgericht. Abt. 1. : E 653 Atitas é richt In das Handelsregister wurde bezüglich iel. [9940] | offene Sant 180 gesellschaft 12 erwahl & Me E E (1 erms «CINer J - T A E s C n fs R s 4 Aga : q Q (A 5 E S O Ko ] G ILSOQET G (1% 2 . niftes W en N 551 heute unter Nr. 597 bei der Firma Eulen- tion Ge N 131 A Gi e Fris Mohr in BVerlin-Tempelhof. | tung: Durch Beschluß vom 19. März | hier heute eingetragen worden: Die Ge- Dessau E [8988] —— der Firma Gebrüdec Kahn zu Trebur Eintragung in das Handelsregifter o.“ in }ladbach mit Beginn vo stein & ‘Taunhä iuser, Apolda, aa. a ition Geiettitaßt mit Gt t Nr. 42281. Theovhil Zientarsfki in | 1914 sind, hdem der Geschäftsanteil RONPLSbuta des Friy Haase ist E E Dei Ne: 44 Mkk 5 eds bie M Freiberg, Sachsenm. _ [9910] | eingetragen: Der Gesell (schafter U am 21. April 1914. . Me jen worden: Vie Firma lautet ‘jet: s Ha E, E Éa L | Verlin. Nr. 39210. Restaurant eines afters auf andere über-| Dem Curt Krause in Breslau is Gesamt- j E vas a G “Me Auf Blatt 72 des Handelsregisters, die | Kahn, Kaufmann zu Trebur, ist dur Tod Bei der Firma P 96: Kaiserbrauerei Ge rieb: Walter T T anb O M ao mes M E N Ss L Juhnke in Verlin. | geganaen ist, die Beteiligunasz*ffern der ytotura, zur Zelhaung der Firma in i halt Ah D abrik. Ernft “Schüs, Firma Robert Päßler in Freiberg | aus der offenen Handelsgesell! chast aus- Aktiengesellschaft, Kiel. Das Grund- | schen und Verwertung von Ap: o! is, am 2, pril 1914 C R Ert C G A Na (1! Berlin (Besellschafter am Gesad tabsak in § 11| Gemeinschaft mit dem Profuristen A ugult Aktien ane Va Defsau“‘‘ Mett betr., ist heute eingetragen worden: Der | geschieden und diese damtt erloschen. Der | kapital ist uin 100 000 Sas herabgeseyt Persönlich haftende und Großhe erzoal. F 59, te gericht [T] a lrt für eigene und fremde Bechnung. |" Serlin, den 21. April 1914 des Gesellschaftsvertrages abgeändert wor- Friemert in Breslau erteilt. O e L E L Ua a g T | bisherige Snhaber Kaufmann UEO I PaBter Gesellschafter Ferdinand Kahn, Kaufmann | und beträgt jeßt 75 000 - eins aftlih zur Vertretun N \ 4 D, AIlILS Lil. . il ¿A nahme Wn n dol &- : s VTCIL Le U+ L ie F Q K 0 B F s ú E x ; i vi 4 bei 1g z ( : Das L e J e auft ; 8 i „Vertr ung ——— * aca ee Z A E Komal1ches Amtsgericht Berlin-Mitte. den. Bel L: 10 803 Gravhische aÎt- Breslau, den 20. April 1914. | e ‘Vorstan idsmitglied, LD Direk ftor in iFreiberg ist infoige Ablebens aus- | zu Trebur, betreibt das Geschäft unter Königl. Ai Kiel. t [cha ter sind: DOE Oeyuhausen. N A E E aggr je A e Abteilung 86. dustrie ‘Arnold Widmer Gesellschaft Königl. Amtsgericht, | e. s t Deffau, E E bee geschieden. Inhaber ist nunmehr der am | der seitherigen Firma als Einzelkaufmann É éin. Onutreten [99411 | L Vei ih Derwahl, Kaufmann In unser Har elsregilter A Ut zu A y DeS 1 CHINENS 1 us E E s it bof A * Haf ck Kg E ai Be Siz 11 os ae ( 8 07 oh j h - S Sue dd U! n, beide in M.-( A: d le E hana stehen mmfavi Borlin 9704 Os beschränkter Haftung: Die K uf- | wreslau. [9891] We (schaft 1g [bic ed Dem FKauf- 18, September 1894 geborene Rudolf | weiter. c c T 5 Fn das Handelsregister Abt. A ift z1 l, Kaus man 2 e M i ber uner e E GNIET elen B 000 M G M E n [ix Freund und Arnold Widmer| S Yaris R 13 A auge teben. N Kurt Päßler in Freiberg. Gresf Gerau, den 24. April 1914. Ín das Handetlsregtiter U zu Jn das Handelsregister B N T D. Drofi : n Mel- | betragt 500 000 - l (HTer 1nd: Fn das Handelsregister B des unter- | 7; N | Widmer | Jn unser Handelsregister Abteilung B mann ; Teichmann in Dessau ist Pro- | N 92 Nuri) 16 Großiherzoalides Amt3gert der unter Nr. 339 verzeihneten Firma | 1 s » & H. Droste & Otiensmeyer in Mel- | veïrag! . e UHrer 1nd In das Handelsreg1[ker e 2 N me mehr Oesha[S[uhrer, Kaufs N 226: if ; s ck ae Bra 2 “Aa Freiberg, am 23. April 1914. Großherzogliches Amtsgericht. S L 11; April 1914 bei der Firma „Weiß ch bergen be ute fola endes eir G gen : Kaufmann Ju ck Oos In 1 Berlin- zeichnete er!MIS 11 beute eingetragen O nn L of G rn in 1 Charlotte nbu „(T 940 ui bet der Breslauer E ¿Ura rteilt, er ift zur Bertretung der Köntalies Amtsgericht ] Z As „Norddeutsche Neuheitenfabrik Rosenu- A L A 0. a L ün Die Firma {t in „Heinrich Droste |St Kaufmann . Carl Stahl tn | worden: Nr. 13 193. Große Berliner ¿f cum V A 2 bestel (lt u É E leihßanstalt Gesellschaft mit be y Vesellchaft in Gemeinschaft mit dem : Pa Ade ate Se: Aa Os Grünberg, HAGSSC1, e, [9927] | berg & Vosberg““ in Leer eingetragen : Ad Haftung zu M.-Gladbach: T und : Friedrich Ottensmeyer in Liqui- |Sertn- ca. Die Gesellschaft ift | Nundfahrt - Gesellschaft mit be- 1a A Albert Ackermann in O et Pr Ap shräukter Haftuug hier heute cin | Profuristen Bri ino Türke in Dessau be- | Fürstenwalde, Spree. [9914]| In unfer Handelsregister Abteilung A | Die Firma ist erloschen. Kaufmann Otto Zimmer zu Paris ist Pro dation“ geändert. Die Geselischaft ist jeine Ge mit beschränkter Haftung. L beretts Haftung. Siß: Verlin A a MeIrGnen worde U B es y redtigt. In unser Handelsregister Abt. A ist | wurde heute folgendes eingekragen: Leër COftskicsland), den 21 M R /

aufgelöst. Zu Uqgutdatoren sind die beiden | Der Gefel tsvertrag ist am 30. März | (Amtsge1 ichts bezirk Berlin-Mitte). Ge- G rg E O A Ser PAEISFÜbTET E Gesellschafters vom 20. April Dessau, de n 20. April 191 beute unter Nr. 28 bet der Firma „Max | Firma Wilhelm Probst zu Grüu- | 1914. fura ert eilt a ( j í : R E A SSS e E 7 ; d T] ; T L D L CUILES C \ STUDNTE - (of o 1 Ver E \o R: » in 4 d + H A 4. Di di f 0111s Lit LU A Ge)ell\hafter bestellt derart, daß jeder ein- |und 16. AUp1 914 abgeschlossen. Die | genstand des Unternehmens: Erwerb und | E Gesells F+ F: ¿ire | 1914 Ht die Geselischaft aufgelöst. _ l J He rzoal. Anhalt. Amtsgericht. Karow, Fürsteuwalde“ eingetragen | berg i. Hessen; Inhaber Wilbelm Königliches Amtsgericht. É R S ih Eickelfkamyp“ E E A E E A u (G5. rtführu! f von den Sre Ge. [Mr SELLLELUNg, PEL Se Mal Blas T. | bishe rige Geschäftsführer Kaufmann Victor Î S E S TR E E : roorden : Probst, Apotheker in Grünberg i. Hessen. Firma Heinrich ä zeln zu handeln befugt ist. e L M nimndejlens zwei 0 UHrung DeT ZUTZeIl on LEN DLTT E 1 Bei Nr. 11 365 Grundstücksgesell- Bi Q; Y Dresdem. [9901] E ; ú r ets Sf as L R t ? C Lippstadt, Bekanucmachung. [9942] M. -Gladbach. enbhaber: Agent H Bad Oeynhausen, den 23. April 1914. | äftsführer haben. Die Vertretung der | sellschaftern der zu grü ndenden Gesellschaft | f haft Karlshorst Gesellschaft mit be- Bilesfi in Breslau ist Liquidator. A In das: Handelöregifter Ut: bouto ae late 2 (Einzelkaufmann): Die Witwe | Das Geschäft führt Drogen und Che- U s 008 Tre Q A unsers % Gn Geshaisbetrieb: À igliches A1 Gesellscbaft erfolgt dur je zwei Gesdift 3- | biéher einzeln betriebenen Rundfahrt- | (Pränkter Haftung. NPocs be: |“ Breslau, den 20. April 1914. E ie Handelsregister ist Heute ein- Marie Karow, geb. Petri, in Fürstenwalde. | mifalten. „Unter Nr. 226 der Abl, A unjeres | ri Giclellamp. We]ca[lvelried: 4 Königliches Amts gericht. Cher oer Mrd einén G aeb, bie e *hmungen un » Erri Htung und Be- [YLMLIEN Wi: VIEMETUNIGTas Königl. Amtsgericht | detragen worden: Sp. 5: Für den Fall des Todes oder Grüuberg (Hessen), den 11. April 1914 Handelsregtsters ist heute die Firma Josef | turgeschäft 1n Garnen. E [UNTE 6 b 1 i{nTernenmungen un N ‘T x x gi. 2 Ser . j j T EN z r: F ( ; „Ny 914. | Hant ; he i t A 97 hrer oder )_etn nternehmungen Tri D. Dr. Ernst Soehlke M micht mehr h O E A j 1) auf Blatt 5307, betr. die Aktien- Großh. Amtögeriht Grünberg. Emil Sirake, Cöluer Warenhaus Am 9. April 1914 unter Nr. L A - T

- c : : A. L, gt nicht einge- | triel vaiger weiterer ähnliche L N; E 299] E c g g Wiederverh 1! er aber i S 4 A N : eing ?- | trieb etwaiger weiteror ähnliwer Unter: | (5, eschäftsführer. Kaufmann Karl Wein- | Vreslau. [9892 h gesellhaft Mühlenbauanstalt und | der Wiederv rhetratung der Inhaberin ist Amtsgericht C Lippstadt, und_als deren Inhaber der | Firma Cohen & Schlecht“,

n unser Handelsregist DI O D traaen M A Front . Oce effe liche I nokmiinoo Das Stamn d) ( e p 2 l é T2 v ome Ic ckrhfnige C ä ELTG Mag » i 2A QoQ e c S M , Í , Y y E S S Das Stammtapi al veträgt | stein in Berlin-Shöneberg ift zum Ge: | In unfer Handelsregister Abteilung } [F Maschiaenfabeik vorm. Gebrüder | pg, (Frbsheins vom 27. März 1914 ange: | ters r gter (2228) | Kaufmann, Josef Emil Strafe zu Lipp- | bach: Friedrich Schlecht 11077: Terrain- und Bau-Ak tien- | folaen dur den Deutihs n Nei ibéanzeige r. | H. William Käse in Berlin-Schöneberg \chäftsführer bestellt. Bei Nr 19 755 Nr. 542 “4 ist bet der Foto-Automatic E N Dreöden: Der OVberingenieur ordnet In das Handelsregister Abtetlung A | stadt eingetragen worden. Das Geschäft sellschaft qusge\chieden. Gesells chaft, Berlin-Lanki h mit Den Bot Nr. 1483 Schwachstrom-Jn- D E Adel aus Gs M Bal nn L Berliner ¿ Ex port - Jmport - Gesell- „Union Gesellschaft mit beshränfiecr b Li ps F riedr ‘ch Ferdinand Krulemart it Fürstenwalde, den 20. April 1914; Ir. 223 ist die Firma e-Heiurich Pott- führt : Kurz-, Weiße, Woll-, Pußtz- und M.-Gladbach, den | 3 Berlin: Der Gerichtsassessor | vuftriewerke, Gesell Oas mit be- Berlin-L Milmer sdorf. Die Gesellschaft ist schaft mit beschränkter D'ANURH: Haftung hier heute eingetragen L E N mehr Mitglied des Vorstands. Königl. Amtsgericht. hof} Schuhhaus“ mit dem Sie in | Modewaren. Königliches Amtsgericht i tegliß ist | schränkter Saftung: Kaufmann Walter | eine Gesell Saft mit beschränkter Haftung, | Zumann, Arthur KrYch) U nir mehr Dur Beschluß der Geé)ellschafter vom h c“, auf D latt 13 499, betr. die. Gesell- A Gütersloh und als deren Inhaber der | Lippstadt, den 18. April 1914. i; E

N f icht E E er L Ger Ln Patebnd ränkter ange | Geschäftsführer. Rentier Adolf Levy in | 17. April 1914 is die Gesellschaft auf- Y haft The San Fraucisco Industrial | Gera, Reus. [9917] f Kaufmann Heinrich Potthoff zu Gütersloh Königl. Amtsgericht. Neresmeim. E ie G E N Ale “his Der Gesell schaftövertrag ass E Berli n-Schöneberg ist zum Geschäftsführer | gelöst. Der bisherige Geschäftsführer, | Co. Gesellschaft mit beschränkter | In das Handelsregister Abt. A Nr. 813, | eingetragen, j , T EIPRP T E 9943 K. Amtêgericht Neresheim. A E 1500: Gr a ME s A fans dau äftsführer bes stellt. Als nicht eingetragen bestellt. Ì Photograph Moses Baruch Behc zu | vaftung i in Dresdeu: Der Gesellschafts- | die Firma Leppert & Co. in Gera | Gütersloh, den 21. April 1914, La et fands: A [9943] | In das Q v: Be Victoriamü ihleAktiengesellschaft“ E sind zu Ge- | wi vird ve TOf at Mis Ginlagen E Da Berlin, den 22. April 1914. Breslau ist zum Liquidator bestellt. } ¿ertrag vom 12. August 1913 is in § 2 betr. ist heute eingetragen worden, daß Königliches Amtsgericht. d i fein A Me fter G Guts Cn aare n ist heut der Firma zu Berlin: Der Kaufmann | Stb beeilt, Ba M 4 ta immkapit F Boe trt bie Gee haft Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. | Beeslau, den 21. April 1914. ur Gesellshafterbes{luß vom 30. März | die Firma erloschen ist. Ala GcT Et [9929] | 6 u i ieme 6 d “n A Ms. Bürttembergische Vereinsbauk De- t ; Mz) E | S Io N ; S “r Abteilung 152. Köntgl. Amtsgericht. } 2+ laut notartellen Protokolls vom| Gera, den 22. April 1914, C G O R gy MEULE Ie Q eidenbach u. Co., pofitenkasse Bopfingen, Haup!nieder- D E Frit y A DEBETA Ncchf[l. Gesellsch: ein die Gesellschafter a. Weltr eisebureau ———— E (lellen Tags E Gaben Der Fürstliches Amtsgericht _In unserem Handelsregister Abteilung A | Gesellschast mit beschränkter Haftuug lassung in Stuttgart, Zweigniederlassung

d Borstaz 1 C ‘bestellt. mit beschränkter ehe Durch e) Ünion G esellschaft mit beschränkter Haf- | Bernburg. [9883] | Bruchsal. [9893] Sitz der G 5 esell haft ist nach Berlin ver- V! Z Aa Red ist heute der Kaufmann Paul Kruger in [in Frankfurt a. M., Zweignieder- in Bopfingen, eingetragen worden: Das i Nr. 899: Allgemeine E Beschluß vom 23. Februar 1914 e e | tung das zurzeit von ihm beziehungsweise Bei der Firma „VBaentsb & Beh-| Jm Handelsregister B O.-Z. 15, betr. E TeGt ass at Gera, Reuss. - [9916] NOSIO! werdt als persönli haftender | [assung in Heppenheim, eingetragen. Vorstandémitglied Geh. Negierung srat d Straßenbahn - O ea mit | Bestellung des Aufsichtsrats widerrufen. | seiner Automobilabte ilun g mit selbständi- | rens“ in Sandersleben Nr. 48 des | die Firma Rheinische Creditbauk Blatt 11 762, betr. die Firma | In das Handelsreaister Abteilung B | Gesellschafter der bisherigen Firma Karl | Lorsch, den 21. April 1914. . von Littenberg und das stellvertrete1 u Berlin. Der Dberingeni ur | Weinhändler Georg Els [8 ist nicht medr | oer Abrehnung gegenüber den anderen | Handelsregisters Abteilung A ist heute | Depositenkasse in Bruchsal, Zweig: fn Dresd 2 Die Firina Nr. 5, die Firma Actiengesellschaft | Krüger etngetragen worden. Die Einzel- Gr. Amtsgericht. Se RA Guiftau Scward; Goth E A Gols | Geschäftsführer. Kaufmann Friedrich | Zweigen des Unter rnehmens betriebene eingetragen : niederlassung der Rheinischen Eredit- n Vreodenu: Lie Firma | Feußengrube, Erdfarben- & Verc- | firma ist in eine offene Handelsgesellschaft R Pana nas 9944 in Stuttgart, find aus dem Vorstand aus- ftelluerttet nden -Fungmann n Berlin i M n Geschäfts- HNundfabrtunternehmen. Zu dem hiernach Dem Direktor Friedri Jürgens in | bauf in Moanuheinm. wurde eingetraaen: ( resden, an 24. April 1914. blendsteinfabrik zu Kreßzschwiß è bei umgewandelt, deren Gesellschafter jeßt S D S Guben E A4 [9944] E ?

L. d ine ‘D fuhrer bestellt. Vei Nr. 4447 Dr. eingebrachten Betriebe aehört insbesondere Sange rhausen ift Profura erteilt. Dr. Otto Grunert, Direktor, Straßburg, J Ks nigl 1 T 9 Gera-Reufß in Krehschwitß betreffend, Paul Krüger und der Kausmarn Karl Ins hiefig! „Handel8regilter ¿ ist heute v fts r À 3h fas A Shyttaart ist is As Gen L med. H. Schröder Seoane mit | das Betriebsmaterial, bestehend in fünf | Veruburg, den 22. April 1914. und Geh. Kommerzienrat Konsul Dr. Paul : D; l. Amt d: anda nid iht. Abt, ist heute GHUNTANE worden, daß der Be- | Krüger in Habelshwerdt sind. Die Ge- unfer Nr. 383 die Firma Heinrich tell éetvete A Mitalted ves Murcia V Ei SE N AUD Werke: | beschränkter Haftung: nann | Nundfahrtautomobilen, der Einrichtung Herzogl. Anbalt. Amtsgericht. Richard Brosien, Mannheim, sind aus | Yüren. Rheinl. E triebsleiter Otto Gerstmann aus dem | sellschaft hat am 1. April begonnen. Wille, Lüneburg, und als deren Jn- bestellt w Abn E N Actiengesellschaft vormals W. A. | Arthur U stink 1 bt mehr Liquidator. | einer Reparat Mes verschiedenen | S dem Vorstand geschieden. | „m hiesigen Handelsregister ist am | Vorstande ausgeschteden ist. Habelschwerdt, den 20. April 1914. haber Speviteur Heinrich Wille tn Lüne- N a aaa tin Sobann Abit Voese «& C D. mit dem Die zu Berli? | Kaufmann Friß Preuß in 5) Jer n-Scchone- M tobi ien, Untforme 1nd sonstigem Zu- Bitterfeld. L 4 {9884] Bruchsal, den 90. April 1914. E A April ald zur Firma Gebr. Gera, am 22. April 1914. Ko nigliches Amtsgericht. burg, am Werder, A 16 Emil Kiedle Marx Steinen Hermann und Zweigniederlassung zu Altdamm: |ber ist zum Liquida! Bei Nr. beh or, Der Wer die er Einlage wird | In das Handeléregister B ist heute bei Gr. Amtsgericht. 11. | “*eltner, Düren, cingetragen worden: urstliches Amtsgericht. PEGER G [9931 Lüneburg, den 21. April 1914. T R Der am 14. ¡fv il L 14 E, Vor- 5320 Nahru ngsmittel- Fabrik h | auf 52 994 27 M angenommen. In Höbe | der Braunkohleugrube „Elsa“, Gesell- ——— ————— 9931] E 10

| MWallensteiner, Gabriel Walther, Moriz «Der Kaufman in Albert Stettner ist aus Halberstadt. 5 Köntgliches Amtsgericht. Wa einer, abri f i y - . p 1A s , F 9 q ck c .. ° O0 f der z . 2 C - O G C V E o y C 7 1} . &Sonthe im "r, I he "do 718: Montan schaft | tung: Die Gesellschaft ift aufgelöst A M wird diese EinTage zur | schaft mit beschräukter Haftung in| Bruchsal. 98 } er Gesellschaft ausgeschieden.“ Die beiden Gera, Reuss, cis [9918] | In das Handelsreatiîter A Nr. M9 ilt L Mo!enthal, Felix Eg ved IEEOE 716: tung: Die Gesellschaft ist aufaelöst. Li-| Detunq der mot verwendet. | Saudersdorf eingetragen: Dur Be-| Im Handelsregister A Bd. ).- 3. 128 } Gesellschafter Peter uvd Karl Stett In das Handelsregister Abteilung B | heute die Firma Halberstädter Wach- | Magdeburg. N [9945] | 3 rüzelmann, Dr. Erich Diitma nn, Wil- Val (fan mit dem s zu tor ist P bis N Geschäfts G Le g 0A 0 be a0 f L 9 d‘ T M bel&ßt {luß vom 19./26. S éfieuas 1914 ift der be tr. dié Sa Ex L Pari til seven das Ge \ch äft N nfidet fort, S Nr. 81 ift beute die Ftrma Lambertino und Schließ-Justitut Vall B Raniana S wp O aa A aa 99451 | Bek man T DEL n m. Wil ge | er diplomierte Berg- | Sama S n O B his Uno daeleknéwdt 5 ell- | Gesellsd Ah E: E Br U o, S ia j Á 4 O de Vries Gesellschaft mit beschränkter | in Halberstadt und als deren Inhaber | tragen bei den Firmen: sämtliche tn Stuttgart, ist Prokura erteilt diee bh rlin): er diplomierte VBerg- | Kaufn n Berl Bei | die Umon darlt el r neuen Gesell- esellschaftévertrag geändert. Die Gesell- Bruchfal, wurde eingetragen : er Sit Kgl. Amtsgericht BR E t f ass i bes “x s 2 E V zu VDochun E19 877 Sbéeinigte Stickerei-J Fn- | haft unter in e tévertrag näher | haft wird bur zwei Geschäftsführer | der Gesellschaft ist von Bru ad) i Düre ————— Haftung eingetragen worden. Siy der | der Dtrektor Paul Schu nann daselbjt 1) „Hugo Vestehoru“ hier, unter mit der gabe, daß leder ber Ge» Mer : G l R A ) » ïBaftli L An Stelle C , E S ah i Lm, Rheinl. [9903] | Gesellschaft ist Gera. Gegenstand des | eingetragen worden. Nr. 1944 der Abteilung A: Dem Jo- | nannten zur Vert UEE der Gesellschaft G mo: Basis Die Firm: ift 1 ht, Bei p uchahli e bedingungen, gemeinschaft vertreten. An Stelle des | Karlsruhe verlegt. m hiesi F el Interneb ift der Betrieb von Handels alberstadt, den 18. April 1914 k 8 Atté, Marttn Sonntag und Wil- | entweder gemetnschaftlich mit einem der ch verstorbenen Karl Hofmann sind der Ober-| Bruchsal, den 21. April 1914. h on? igen Handelsregisler ist am | Unternehmens ist der Betrieb von Handels-| Halberstadt, den 18. April 1914. Mat L nten zu | fellscha

Bei Nr. 10 929: D sduer Chromo: | Haftung: Die Firma ist gelöst. Bei | lroths E Gesellschaft mit ] «V. Ap ] j i i l D a S C Lil (41 L ( i ï J e A 9 Ô M ris ) Z y tun o S ‘: f Au rvo C ÿ 1 s nov s) d lol 109, R J ( n 4 p q n n Na tat ital s & Kunstdruck Papicrfabrik Krause Nx, 9865 Emil Klinger & Co. Ge- ¡ränkter Haftung das von ihr betricbene | steiger Wilhelm Pres und der Rentier Gr. Amtsgericht. 11. til 1914 zur Firma Jos. Friesea, ! geshäften jeglicher Art, insbesondere Im Königliches Amtsgericht. Abt. 6. helm Krüger in Magdeburg ist derart | übrigen oder mit einem BVorstandemltglied,

r