1914 / 100 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

11066] [10649] E A 262] Preußische Nückversicherungs-Aktien-Gesellschaft in Fr 1 Bei der in Anwesenheit eines Notars | Aktiva. Bilanz per 31. Dezember 1913. Pasfiva. | Actiengesellshaft zur Erbguung billiger Wohnungen, e Bilanz am 31. Dezember 1913. i i A. Einnahmen. Gewiun- und Verlustrechuuug für das Gesczäfrsjahr 1983.

erfolaten Auslosung unserer Teilschuld. j =— E T | : E E Can [ E A j verschreibuugeu vom Jahre 1908 find | chye Stgild S e Aktienkapital 56/000 S [namentli zun Besten bon Arbeitern in Worms u, Rh Kassakonto: ® Aktienk italkonto: | | Saldovortrag dus 1912 . ..- E 4 88511 Lebeusverficherung. J folgende ere Ln 2000 Po und Apparate 2 | P ieservesouds.-2 +7 «+4 27:106/97 | DEEBE. Bilanz ver 31. Dezember 1.918. Paffiva, Bestand . 205 709 29] 2000 Aktien L Lebeusversicheruug. | b P he Gs Lit A Nr. 6 7 58 an J B f. i l i E D P - R A R L R __ E _— - Pre mar res \elfonto: | à 250 Guld. 857 142,85 | « Vor- | 1L. Zablungen E S äden Lit, 13 Nr. 235 260 284 dl 242 d E ——— E S Es ba | L S 74 931/76 Altienkapitalkcnto . . n E ad E 700-176/82 1000 Attien f e 9 Es A E Es | ein\ch{!. Regulierungékosten L 678 091. O E a 2 T IGD IBODON O O Stener4 1: _\Mesionto t, ce E 158/74) Dividendenkonto . . . 3 Effektenkonto: f à 1000 & 1000 000—| 1. | 1) Prämienreserven für Ee A jür eigene eas e “Cit. © Nr. 670 717 798 837 = |Kassa- und Bankguthaben | und Zoll... ¿} 28058203 | Debitoren . « « +- 17 133 44}| Reservefondskonto L 8729 L ape 1e U E Reservefondskonto : ia : eigeue Rechnung “o 168 382/29 1E E 1 ie Maemeas og O P S Bamieras | P 2 eel 25000 | E P Dra ohne Zins 857 142,85 Spzialreservefondsfonts: Ats "E i 4 AOMIO o M r wine Die Einlösung mit 2 9/0 Aufgeld er-} S der Z 958 49298! Tanti E E wi d Verlusikont 6 952 65 Diverse 120 000 3) Rejerven für hwebende Schden für eigene Rehnung Folat a D ck{ i 84 —| 9258 492/98]| Tantieme. - « « «2 Gewinn- und Berlujilonto 953 87 E Cp e 9 ¿ 3) Reierven für [weben | folgt am L, Oëtober 1914 bei \chulden 184 H 98) Gewinn- und Verlustkonto: O

Z L i D Cffeften . ._ 599 63755 | 1456 780/40} Talonsteuerreserve : Schäden für eigene | | Y, Provisionen u. Verwaltungs- ott ¿ i 25 d T ais 2245 Un 4 j m1 O2 1 rgagi P G A . z * ALAEO Ée E S s 5) A EDesiftiteh «Dippisthe Vereinsbank) Debitoren: .- 399 WGH0 | Vortrag auf neue Re- 4 (EL UROIOS O Kontokorrentkonto : Bestand . A 3 000 Rechnung 6 630/— | fosten abzüglich des Anteils

Attieugesellschaft, Bielefeld, A. | Gutbaben Gewinn- und Verlustkonto 5 is i E. t obrabnie adiialid der NRetrozessionäre . ck E Ee e ; s G ( 7.0 C9 j G S anten C e IT. Prämieneinnahme abzügli er Jetroze 5 S{chaaffhauseu’scher Banfverein, der Kund- Rd. = « + 29 j i Guthaben bei Banken und Dividendekonto P me abzüglich

| : 78892 121 25707919 | i : M [S Bankiers 2679 ) NRückständi ivi ° 320— E 53 VI. Prämienreserven für eigene 2 Verlin, Braunschweiger Privat-| schaf .__ 7889212} 25707591 L | t i ns L Ee Rütständige Dividende A a 39 379 609 44 T L | bauk Altiengeselschast. Ehaits. i 37 5946: | An Konto p. Diverse. . 24 60/| Per Vortrag von 1912 339 9 Diverse s S Depositenkonto: 564 190 25 [11 VermögenSeriräge - - - » |[——| VII. Pcâmienüberträge für eigene | schweig, und unserer Gesellschafts- | Avaldebitoren 4 28 PIREO ck 99e | Qiusenkonio 1 LATIRO N ANIOEOIIS „e » e + + Debitoren 5 080 361,77 | 7 760 302 auf Kündigung angelegt | 456419029] Unfall- und Hafipflicht- | ea 46 331 [16] 377 657i18 E O e a 8 293|al Gebäudeabschreibungskonto | 2 115/— Smmobilienkonto “. .. .} 100000 Scheckkonto: G | verficherung. j Rech! L L | Die Verzinsung der gezogenen Stücke 854 854/26 854 854/26 | Unkostenkonto . . . .} 901661 Couponskonto: Devositen in laufender 97 590167 I. Ueberträge aus dem Vor- Uufall- und Haftpflicht- | hört mit dem 1. Oktober 1914 auf E j eneralvers f fes: ivi Reparaturunk.-Konto 4 403/97 Bestand : 12 614! Nechnung . . . - « - | 1007 590/67 jabre: | | versicherung. E | E J DEO) 0 g S Eg Die in der heutigen Generalversammlung auf 7 °/o festgesezte Divideude | E i 6952/87 t: 26, f Kontokorrentkonto : 1) Prämienreserven für | | 1. Netrozessionsprämien . 3984/56 prderz V: fe dur “Ot BQeE, Po NEE E bei ber Bank fe BERinduseis in Bes aur Abe | S a E —— i: Diverse Kreditoren . . 2 373 429/66 eigene Rechnung s ; 3 682|— | 11. Zahlungen für - Schäden | Brauerei Weißenburg Ohm & | zahlune- i i 40 277/33 40 277 33 Gewinn- und Verlustkonto : - i: 9) Prämienüberträge für | | eins{l. Negulierungskosien E D . 9 v 4 é G - : L i : ar SN / ge er | E BoEd Kleine A.-G., Lippstadt. Vert, den I, B L L L : : Dur Beschluß der Generalversammlung vom 2. April 1, Ihrs. wurde tis | _ V Neitotit 0+ + («L L E eigene Rechnung . . .| 43 008/— | für eigene Rehnung . . „| 119 528/86 Aktiengesellschaft Jur VBiervertrieb. Divideude auf 3 9/9 = 4 6,— für die Aktie festgesegt; hie elangt von heute S Ce T2113 3) Even Mr swdheite 111. Reserven für vebende T Der Vorstand. ab bei der Filiale der Pfälzer Bauk in Worms zur Auszahlung. - s Süden für eigene Neh- | Schäden für eigene Rechnung 100i ri N896] * M Steitin Ma imilian Stein Worms, Sis April 1914. [44 Vorstand. H b S 101 556i | IV. Provisionen, Gewinnanteile j [10696] Actiengesellschaft erli ax Stein. Max : Der Vorstand. A. E L Gewinn- und VerlusÆonto. E aben. i K Glbine eiaiid | Ln, E L vorm. Frister & Roßmann Serun. : :

An ils Sl E 159 821/21 | * zügli des Anteils der Ne- 235 E Das - -. mis y S f + 0 - d e Ç PEEE Ï S L mor 1e S A À E L 5590 5 O VU f trozegionare C E S 0 Bilauz per Su. Dezember L9ES: [10506] Rückversicherungs-Gesellschaft „Europa“ n Frankfurt a. Main. Depositenzinsenkonto: __ [N Saldovortrag . - + - « «j 56765112 Ee ppc qt A 2 | v. Prämienreserve für eigene Aktiva. M4 4] A. Eionabmen. Getwinun- und Verluftrechuung für das Geschäftsjahr 1913. B. Ausgaben E Zinsen 164 376 61 E e 43 72784 | a. Transportversicherung : E O ice R Grundstükkonto « « « « S O E S E «A «h l H 9 bezahlte Steuern 11 688 10] Zinsenkonto : Z E I. Ueberträge aus dem Vor- | “Meng A : Gebäudekonto G 719 830,10 Gz:winnvortrag aus dem Jahre 1912 . | 29 320.70 E _Lebensversicherung. x, aNALS Unkostenkonto : desgleichen . Ss 271 498/52 jahre: S S | | Sailverlicherung Gebäudezubebörkonto e e A Lebensverfiherung. . Netxojessionspräamien —. e O S 204 30013 Gehalte, Spesen 2. . . 88 186 26}| Effektenkonto : U 1) Prämienüberträge für | 2. Transportversicherung: Maschinenkonto . « « - - 184 evi 9 I. Ueberträge aus dem Vorjahre: | . Zahlungen für Schäden einshl. Negulierungskosten für eigene L Cen. 171 085/80] desgleichen . : 18 134/74 _, tigene Rechnung | d R ai k S iei Werkzg.- u. Vorricht.-Kto. 49 Zal lo 1) Prämienreserven für eigene Neh- | A E ea 107 36497 | | Provisionskonto : | 2) Reserven für s{chwebende . Retroze ius S Utensilienkonto « »+ = 14 306 £9 “nung Ses | Zahlungen für Rückäufe für etgene Nechnung. . « « « + 18 332/46 | desgleichen . : 35 753/28 Schäden für eigene Rech- | | T. Sablungen jur uen Zeichnungen- und Modelle- 2) Prämienüberträge für eigene Reth- | | Reserven für \hwebende Schäden für eigene Maia : 55 315/02 | l Gouponsfonto: g | | eins{chl. Regulierungskosten l agl10 2) Prämienüberträge für eigene Ne Me . Helerbe I gen B | „pupon2tonto : E : biño | | für eigene Rechnun; On A 6 838 10 a. 22A . Provisionen und Verwaltungskosten abzüglich des Anteils der | desgleichen . : 9 457/27 I1. Prämteneinnahme abzüglich __ für eigene Jlechnung p Mobilienkonto « « « + + - T 3) Reserven für {webende Schäden | Retrozessionäre t - «4 124 SOOHO | —_— | Aa tistorni . ais 1TI. Reserven für s{chwebende Materialientfonto . 197 356 45 für eigene Rehnung . i :

| ere

P 52 199/86

#

10 173|—

S S . Prämienreferven für eigene Rebnung . E S 435 336/77 435 336177 | 171. Vermögenserträge A | | _ Schäden für eigeneRechnung Warenkonto. . « « « - 968 82148 IT. Prâmieneinnahme abzüglih Ristorni 21 346/58 | Prämienüberträge für eigene Nechnung .. «e. 245 324/62] 1 599 842202 Die Dividende für 1913 von 8% = # 80,— per Aktie gelangt gegen | þ. Sonstige Sachversicherung: | | IV. Provisionen; Gewinnanteile 168 821 4 züglich Ri [28 32462 Die Divide i : | Verwaltungskosten ab- Kontokorrentkonto . . 1567 16529] 111, Vermögenserträ C j fall- fi fi | den Dividendenschein Nr. 14 sofort zur Auzzahlung. - I. Neberträge aus dem Vor- | und Berwatkung8toslen av- Wechselkonto 907 000 _ Wermögengerträage . « + ck e - U Uafall _und Haftpf ichtverficherung. E 4ABiEI 2 f B d b abis: | ¿üglih des Anteils der Ne- E 4 A Uufall- uud Haftpflichtverficherung. | , Retrozessionoprämien . «a t ats sei ties i 36 4435 Q E E | | B O E ai nto N I. Ueberträge aus dem Borjahre: | | . Zahlungen für Schäden ein\s{chl. Negulierungskosten für eigene Landgrâäfl. Hess. concess. Landesban . a Hom urg. 1) Prämienüberträge für | | trozessionâre WeétetligungSs1091 d . | \ ; c z ; s | | F ; Z : A rheiterunterstüßung | 1) Prämienreserven für eigene Nech- Nea E e 2 38 _, tige Inu | 3 14 675|— U E vi dam O Ame 95, 27847 : U . Reserven für \{xebende Schäden für eigene Rehnung . .| 443 809 2) Reserven für f E | b E. l | gigen ie Ee 2) Prämienüberträge für eigene Nech- | . Provisionen, Gewinnanteile und Verwaltungskosten abzüglich [107001 Shäden für eigene Rech- : g : |

E 14 418/58 462 332/98 Der Vorstaud. eigene Rechnung 338 653) | Y, Prämienüberträge für eigene |

Asskuranzkonto . « « S 7 1 995 530! Nntei r Notrôzeisionä 981 303/57 : un S | 1. Retrozessionsprämien : | / a Al 2000 des Anteils der Retrozessionäre . . . « « « « a] 201 J001D4 M ° L E ° : nung e - n D, 996 1038 S) Reserven für \chwebende Schäden | | . Prämienreserven für eigene Rechnung „„ «eo eg E Sanmitas Actien-Gesellschaft n Hamburg. : Ee abzüglich | 2 e ernnas: 296 OeI0s Passiva | für eigene RNechnung . « «-*+ / 437 529 | "I. Prämienüberträge für eigene Rechnung „eo 220 335|— 118506 Dezember 1913. E Mgi A E L É 245/83 Montan : 0 N . Prâmieneinnahme abzüglich Ristorni} 724 774/— Sachverficherung. mona 1) Feuerversid e 22 682/17 | 4 d 2 is | Aktienkapitalkonto . . « « | 2000 000 E tal E 96 48577] 1 442729 77 L S i 2) Sonstige Versicherungs- | . Zahlungen für Schäden Obligationenkonto . « « « 1 413 000|— Seri Ogenderitalt ». e = « - e - 26 48971 1 442 (29/(( S d, Transportversicherung. P - „1 é [A ¡weige ; 29 791/10 cin\{!. Negulierungsfosten Ges. Reservefondafto. . .| 200 000/— Sachverficherung. | . Rückversicherungéprämien . ea A N e A 47 779/22 Grundstückonto a 348 933 70 A T. Vermögenserträge S 18 100/88 für eigene Rechnung: | Nelervetonto 11 ¿. » » 118 998|— a. Tran82portversicherung. | . Zahlungen für Schaden ein\{l. Regulierungskosten für etgene E A as 48 933/70 300 000 A s G a G E 1) Feuerversiherung . - . 5,59 880/76 Delkrederekonto . . . « . Ueberträge aus dem Vorjahre: | N S 175 558 99 E | [lgemeines E | | 9) Sonstige Bersicherungs- | Konto ausgeloster Oblig. 1) Prämienüberträge für eigene Nech- | | Reserven \chwebende Schäden für eigene Rechnung n 98 259 a Maa 5, L 24 000/53 L Verindgenderizäge: 6, E | | E Woblfabrtsfondskonto | U | . Provisionen, Gewinnanteile und Berwaltungskosten abzüglich G E 758 984/37 | E e 40029, | _ Neserven für \chwebende | Arbeiterunterstützungsfonds- | 2) Reserven für s{hwebende Schäden | des Anteils der Netrozessionäre S 41 897/92 90/0 Abschreibung 5 179/671 253 804170 a Red 8 ein- | | Schäden f. eigene Rechnung: A TOnÍO 4 S 25.381 für eigene Brequng .. . Prämienüberträge für eigene Maa e S 40 323|— Arbeit ri ? e E E T! | jenen tetlungen 1) Feuerversiherun i 144 613!— Obligat.-Zinsenkonto . . ) 682 Prämieneinnabme abzüglich Ristorni b. Sonstige Sachversicherung. | Arbeilama[cinenkonio . «ao ooooo oa verrechneten Ver- 2) Sonstige Versicherungs- | Kontokorrentkonto . . . „| 994. SBermogeiiderttuße. «2 Noch nicht fäll. Zablg. f. b. Sonstige Sachversicherung.

5 46517 }

D 0 I

S Co |

ck |

[G]

00 L S I D M N J] 00 90

O ps

| j Retrojesstonsprämien : | e Sud a ae i e S 280 |— mögengerträge . 32 675.74 11 147/97 1) Feuerversiderung . |

2) Sonstige Versicherung8zwetge

: | | . Zablungen für Schäden eins. Regulierungskosten für eigene | Fssel-, Dampfmaschinen- und Beleuchtungsanlagekonto . | | 2 1 343.944 | Rechnung : 2 037 523104 + Zuggng B | | j

Ea ldA R ; E S 1 172— l 1 dend a4 2004 A8 : +4 PS 1 IT. Kursgewinne: | | . Provisionen, Gewinnanteile Neucilactn. A 56 499 97 . Ueberträge aus dem Vorjahre : 18 376/72 Aa 1, s 1) Aus Gffekten . S | und Verwaltungskosten ab- | Dividendenkonto . . ._. + 700: 1) Prämienüberträge für eigene Nech- | Aus Valuten o 269 79 | züglid des Anteils der Re- L E EE Talonsteuerreservekonio . . 6 000; a IIL. Sonstige Einnahmen: d i trojessionäre .-è ¿ è i 951 172/71 i Verlust? | 2) R ür f Schä Ak s ühr 150|/—| 11567/72 ae 02 f | Vewinn- und Berlusttonto : | 2) Reserven für \{webende Schäden 22A | Nktienumschceibgebühren . 50|— 00) . Prämienüberträge für eigene | A E P zmi ie ti ‘Ristorni: dieg | | | Nechnung: ih 390 h . Prämieneinnahme abzüg istorni: esen r | 1) Feuerversicherung . . . | 320 922|— 1) Feuerversicherung O O8TGGLOS 1) Feuerversiherung a l 607 892|— S Â êrit ten L . | | 9) Sonstige Versiherungs- | | 2) Sonstige Versiherung8zweige . . 120 337/01] _ E _2) Sons\üige BeriiMerunoeie. «N 12 989 DRENTIE o N rifutenslltenlonio . « «o e o eo : | | N 20 840|—| 1 73378511 . Bergen _ =ck+ 75 397/08} 7 693 677/22 . Provisionen, Gewinnanleile und Verwaltungskosten abzüglih —+ Zugang L «c s. e oe i | 6 E | j zeschä | | des Anteils der Retrozessionäre 920 435/— 36 | | Allgemeines Geschäft. : ntieme auf Allgemeines Geschäft. | | S E Ab\&reibung | | Gum 942/24 67,36 an Direktion + Vermögenterträge : | | . Prämienüberträge für eigene © eqnung: 983 60 Absreibung | 11, Allgemeine Verwaltungskoft. 4 683/83 Ronen Gn Zinsen 6 192 908.08 | L) Feuerversicherung s A LeN8 +2 E aan aao | | | 1IL. Kursverlust: | LILL V Lir li 9 016 75 ab: die bet den einzelnen | | &) Sonstige Versicherung®zweige M s d: 6 “r A E Os i S I Le Fabrzzugfonto E S S S S S S S S S S | an) Q E z j | 1) Ays Wertpapieren 24 950 |— ] i 80 000|— Abteilungen verrech- : | - Allgemeines Geschäft. E E eta A | 301 96 75 | O 9 2081561 3978422 Fantieme auf netenVermögenserträae 145 313,09 7 594 99 | Lem. aaa 17 151 30 M r | 2956 181/24 | | A I 97292/60 Z 1016736 an E Kursgewinne: N E [I]. Allgemeine Verwaltungskosten... „e ooooooo 19 99882 S S 12 600|— | h Sewimnn E ries Az E S S E al ) A6 +- teil D | j ( O 5 2 Oa o 101675 1) auf Gel ee ck- 38 513/32 111. Kursverlust: Beteiligungsfkonto . . | 2 500 149.89 | 12500149 89

Taloniteuerre]erve . 2 000|— 2) auf Ballen .. - e o 05 993 99 D A E S o 6 0 1697 gs | A. Aktiva. Bilanz für deu Schluß des Geschäftsjahres 1913. Pasfiva.

Nort Nl ck 0083 Sonstige Et : 2) auf Daun S 0 109 (2 E Bortrag auf neue Rebnung 6 008/30 . Sonstige Einnahmen : j 2) auf Va . —_—_— Ge D E : nrag R O TGRA O “aepermeran = S TRO ana g9 Ustienumschreibgebühren . . I S S 202 (292 Verlust ter Berliner Kommandite. . 17 A Æ [S ] | D

4 630 655/92 i Me —————— E 757 Webselkonto : 7 033/24 I. Haftung der Aktionäre . . 750 000|— E 0 | 1 000 000, Sewinn- und Verlustkonto. 10 887 773/37 S Sto S 3 541/10 11. Bâárer Kassenbestand . . . __ 406/74 I1. Reservefonds (F 262 I O.-G.-B.) U | 13 000|— S s j A. Aktiva. Bilanz für den Scbluß des Geschäftsjahres 19183. . A in ed La i | 38 744/20| III. Me a us 000|— ITL. A A N Rechnung: |

D'EVET+ a E E R E i - R | I s C | - 1TŸ. Werthaviere ,.. e ch4 443 (00|— ébendveriicherung D121 E A ers _@ - 5e / | y Gffektenkonto ; A 11 174/40 À | S Ag A; c: ) 991 388/28 Handl.-Unkost.-Konto . . | 145 6612 F L S S 9 ; ; 5 E S - E haben : | 9) Unfall- und Haftyflichtversiherung . 3 221 3882 Beiris E G s A 64 520 T Daftuo der Ae 3 000 000 L Alien Vorausbezahlte Affsekuranz . 3 610/07 N A k « | - E A s Haf ; Red i Obligat.-Zinsenkonto . S 11. Barer Kassenbestand 1 295176 T1. Reservefonds (8 262! H.-G.-B.) - 1) bei Banken u. M | IV. Prämienüberträge für eigene Rechnung: / Abschreibungen aus: E 0 | “0A E e Gin 1188 552/70 Bankhäusern 143 945,63 | 1) Lebentveisicherung : 46 331/16 |

a j

1) Feuerverficherun Ee S ; 4 ; 5 Sufligs Nori zwei 30 387/47 i 9) Sonstige Versiherung8zwelge. . „e e e e o ooo 30 8814 x F Kysi c E C x2 - : as. —- | 1 . Reserven. für schwebende Schäden für eigene Nechnung: Abschreibung

D S D }

j * E E LAET E E TEE ren

.ck L/ Lvl

J E Or , Gy o ete 98 0 s Z Ny Aento 5 en für Ao ç nuna . L ° gd - - i N R S 0 ta Gebäudekonto .. . 14 685 30 25 E S An ‘e t ITI leeres Moi aa Rechnung | 2) bei Versiche- 2) Unfall- und Haftpflichtversicherung 38 829 /— Gebänbezubeb.„Konto. f L a a S 396 822 M MAftienkapitalfonto . . 1 000 000 E D Eben (l T 4 coona Maschinenkonto . : - 19 068/25 1) bei Malen Und Bankhäusern 219 049 39 S va E : Diverse Kreditoren 91 338/15 nehmungen 592 87443| 736 82011 A Sovafibea i e «o, O 441 00040 I - M arri Q A anle 49 n ‘n G Q lo T D tg S ton ort 5 1 70 S J. V Dl D A E s S . j L ps E E À | 7 2 J 2 E | E Werkz.- u, Vorricht.-Kto. 8104 14 E a 219 01MIN o grpljof V. Prämienüberträge Jur eigene Rechnung: ; Reservekonto . l | 62 21261 "I. Zinsen: | Reserven für schwebende Schäden für Glenfonto 9 364/70 9) bei Versicherungsunternehmungen . | 1880 807 73} 2099 857/12 T c T E 2324 62 o e | 6 000 * im folgenden Jahre fällige | “D Nech E e lienlono 2 364 70 S R —— L CDens E L S Z 0 a, | J olgenden J alli( | 1g: Zeichn.- u. Modellekonto 2279/38] VI. Zinsen: | 9) Tara and GaitolihlbersiWerung. .. ... «--_. (} 20 909 Delkrederekonto 10 000/— anleilia auf das Rech- | 1 Lebensverfiherung 6 328/75 An fn P77 anton 5 O: Le Fh fla D (7 Stg ( oto [ ! 3 Q a 18Þo ve f )CT1 J 20 R . (ck 2 2 S e E E 5] Ee / 0952! i L N o L Lab, Qn A 01 4 : Kontokorrentkonto E 25 603/79 Im folgenden Jahre fällige, anteilig e e D) Transp aa vel a6 n G4R E SPeHGITCICU O O e s ed S : 100 000 | nungsjahr entfallende . 4 328|— 9) Unfall- und Hastpflichtversißerung . 100 916/— Wechseltonts . « « » 5 797/03 auf das Rechnungejahr entfallende 26 783167 4) Sachver sicherung N E via fiatai red Pbutided Bel eater §1 048/06] 18 951/94 . Prämienreserven in Händen 3) Transportversicherung 35 413 Provisionsfonto . . . « 32 388/98 Prämienreserven inHänden derZedenten: 057 042 54 . Reserven für \chwebende Schäden für eigene Rechnung: R 559 70 der Zedenten : 4) Sachversicherung E 145 785|— 983 442/75 Zinsen! e 31 422/46 1) Lebensverfiherung 1 05 044,9 1) Lebenéversiherung . ae 55 315/02 | 1188 5902/0 S R e S C | Zl 7 : - "1. Sonstige MNeserven :

2 S e A - o - d Gat E A S c - A Ul N 5 S J i i b N Oa 5 98 041/380 9) Unfall- und Hasftpflichtversicherung 62 631/46] 1 119 674 5) Unfall- und Haftpflichtverficherung . . «_. + «« + «4 445809— Gewinu- und Verlustkonto 1913. D I 236 632,21 1) Spzzialreservefonds 15 000/— | Wi F B ie 1 500/—| 16 500;—

Haftpflicht- 2) Täálonsteuerfond

466 588 88 Prämienüberträge tn Händen der 3) Transportversicherung 98 299 Y S E E E E A A 2) Unfall- und L j a) ( Nori 8 Î | versiherunn 4043,28 | 24067549 . Guthaben anderer Versicherung8unter |

: ; E E S eee 419 01941 4 Ce cas 620 477 s Soll. M | M

D O s 874|44 e Da 49 074 75 . Sonstige Reserven: iz Handlung3unköstenkonto «oooooooo | 18 S y 215 131/79

ortrag aus 1912 « « » « 901 Guthaben bei Agenten 66 844 55 Spezialreservefonds 900 000 insenkonto A | 5 459 35 ————— Rem | 315 131/60

- 2 R755 a E E U e220 D E 200 000/— nenten S ° | : , e l |

E 11 367/74 E obs A i 3 000'— 0 Assekuranzkonto . . g at | n B : G Ca DAR E ; CLAOA der e ad für einbe- | E es | : : Nora i; S j Ï Unaslonto . ; : | 878 E 20S Ss altene Prämienreferven ... | 56 51611!

Warenkonto. ¿4 5 « » c} 44932667 . Guthaben anderer Versiherungsunternehmungen . ] S ngoto E . Gestundete Prämien . 3 _Soustias Passiva:

Dividendenkonto . . . » - V - - p , e D Y . . . . É # . . . d. z | L E l E E . Guthaben der Retrozessionäre für einbehaltene Prämien- % ¿A Verlust der Berliner Kommandite 98 314/28 . Guthaben bei Agenten . . 1) Beamtenunterstüßungskasse zur Ver- in der beutigen Generalversammlung | reserven . . E ffa Katalogkonto °

ie Sonftige Pafsi ° N l 234 50 | (agaa ree S es raa E 4 116/12

28 Geichaftäiabr 19 F 4 0/, fest. . Sonstige Paîsiva: - , S : Abschreibungen: | | D Nicht erhobene Dividenden. . 425 |— E

] Ls N at pee g E 1) Beamtenunterstüpungskasse zur Verfügung des AufsiŸtsrats 17 015/19 G a ao | | 24 Mibirse Kreditoren …. « « + « e es 4541/12

U“ K 22 für die Aktien À e 300, 2) ldi wiey Dividenden è Es E E 0 P 21 Arbeitsmaschinenkonto d 6 é L a S : Le j | h Gewinn und dessen Verwendung :

#4 40 5 A Æ 1000 9) D ——— 2 Kessel, Dampfmaschinen- u. Beleuchtungsanlagekonto Si | a. an den Kapitalreservefonds. . . 2 000 x bh

Pasfiva.

| | | | | | | | |

466 983 38

(T4 L ck53 ae c. rir «L L ele

aeaen Einlieferung des Dividenden X. Gewinn und dessen Verwendung: Inventar- und Fabrikutensilienkonto .. .. « « «- O 1 an den Spezialreservefonds . . 5 000! Nr. 5 bei der Deutschen Bauk a. an den Kapitalreservefond8 . . „eo o oo20 10 000/— iere Debit «ao aao odo 0 54 14 937 54 a ‘Divibeule an die Attionits » «+4 15 000 Berlin, bei dem Bankhause Everth & an Den SPeiditeleteloDS. eo eo 15 000/— 209 761 08 | d Saloisfeetréae 500|— Mitteimaun in Berlin C., Petriplag 4, « Dividende an die E 0 120 000/— | 6 | s, Gratifikationen an die Beamten der bei dem Bankhause Marcus Nelken «& d. GIGtaride ZaNene e O 17 810/96 Haben. | 9 129! | G E Sohn in Berlin C., Seydelstraße 8, , TalonflenereseW. ao a a e oe) 1 000/— L M aue E 22S | & LeS Os | -, Zuweisung zum Unterstüßungsfonds und bet unserer Gesellschaftêsfass f. Gratififationen an die Beamten der Gesellschaft. . . 10 000/— Gewinn auf Watten . « » e. - | 12 237/50 für Beamte und deren Hinterbliebene, | Berlin SD., Skalizer Straße 134/3 2. Zuweisung zum Unterstüßungsfonds für Beamte und teren Prt ea d zur Verfügung des Aufsichtsrats 9 000— sofort zur Auszahlung T Hinterbliebene zur Verfügung des Aufsichtsrats . . . 5 000 16 Fahrzeugekonto . . . « Oa | 150|— | ». Vortrag auf neue Rechnung 1 792/60 97 292/60 Berlin, den 28. April 1914. h, Vortrag auf nee Nun evo 20 23 934 40}__ 202 (27 B ede ¿ 81 043/06 M } O ——— R

1 000

e, | D,

P | O | 5 384 40: | | 2384 409/89 Der Auffichtsrat. 10 007 792 26 10 007 7922 | 9209 761/08 Vde G p E f Mt atBtte 3 moo Kouto d / ; ; ç / L G E S oTIF Mf u c7 En ae E L BFHR) 1913 ei! ; C l i i r Aktionäre unserer Gesellschaft wurde de\ckchto})en,

Sn der beute stattgebabten 15. ordentlihen Generalversammlung der Aktionäre unjerer GeselliGaft wurde beschlossen, für das Geschäftsjahr 1923 Der Auffichtsrat. Der Vorftand, In der beute stattgebabten 8 ordentlihen Generalversammlung der on ! i g i 1 | t I _ Li e p. et ' « F A 729P 019 : / G It, 2 » v Der E S Dividende von L °/4 des eingezahlten Aktienkapitals mit & 30,— pro Aktie zu zahlen. Der Dividendenschein Nr. 4 gelangt mit diesem Betrage bei der Kast Be T Wiener. Bösch. B für bas Geichäftejahr 1913 eine Dividende von G 0/0 des eingezahlten Aktienkapitals mit #6 15," pro Aktie zu iel TE aus. | Gesellichaft und bei der hiefigen Filiale der Deutschen Bank, sowie bei der Preußischen Pfanudbriefbank in Berlin, Voßstraße 1, und bei den Hertres Nachgesehen und mit den Büchern bezw. Unterlagen überetnsttmmend gefunben. | Dividendenschein Nr. 8 gelangt mit diesem Betrage bei der Kasse der Gesellschaft und bei der hiefigen Fil ale dex L, Behrens & Söhne in Hamburg vom 27. ds. Mts. ab zur Einlöfung. j Hamburg, 26. März 1914. 5 Deutschea Bank sowie bei der Preußifcheu Pfandbriefbauk in Verlin, Voßstraße 1, und bei den Herren L. Behrens & Es wurde beslossen, für das verstorbene Auffichtsratsmitglied Friedrih Raben eine Ersazwahl nicht vorzunehmen, (L. S8) Sohannes von Bargen, beeid. Bücherrevtfor. Söhne in Hamburg vom 27. ds. Mts. ab zur Einlösung. [10507]

ian Dosfgauer. I

AUuUQUuUii Ut Al