1914 / 101 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

eimgen unh VerGnpl Bee ist beim Er- Wie gur, H [11369) (euer Wien er Guendo: Friedrich R Genofsensaftöregisi rart E E [11 fl1ggenartige Abzeichen ofen, plastishes | Fabrik 38547, 383 merbe des Geschäfts dur ten Kautmann efauntuiahung- emve in Pewsum gewählt. n unser Genofsenschaft3registec ist heute ur Beschluß der Generalverign : E S es 1 Havriinummern 7, 38312, 38558, SammelrekT a : i - ist 27 Otto Ramépeck auëges{lofsen. In unser Handelsregister Abteilung A Emden, den 25. April 1914. bei der unter Nr. 21 eingetragenen | lung der Spar. uxd Dar!chustay Ecieugis, Grivas Schu | plaftische Erzeugnisse, S&ußfrist 3 Jahre, | in 200 A Dessins * Abe apiag ol Se I die Sthuyfrist 27. April 1914, Bormiti. 114 Ubr, Solingen, den 23. April 1914. Nr. 68 ist heute einaetragen die Firma Königliches Amtsgericht. 11T. Genossenshaft „Masurischz laudwirt- eingetragene Genofsenschaft mit M4 S Tem r Minu Marz | angemeldet am 4. März 1914, Vormittags | und alle Erdteile und deren Staaten um-| Salzungeu den 27. April 1914 Mon -acterwaller: Be LABLES Königliches Amtsgericht. Arnold Rehozst, Wiedenbrück, Und | Hz1ehne eres ci 11402 schaftliche Betriebêgenossenschaft, ciu- beschränkter Saftpflicht in Viß N: 22. Abzeichenfabrik iruten. [9 Uhr. fassend, ofen, Fabriknummer 27, Flächen-| Herzo liches Amtsgeri vy Abt. 1 ik Helbbroan, _Ossexre Bree uer Vos Stallupönen. 1113681 ls deren Suhaber Bubruderelbesiver Gerossenschattgregif ung. [11402] | getragene Genosseuschat he be- | hövede vom 9. März 1914 ist | E eee o Mette ie wáld 11 940. Firmo B. Bloch zu Eich- | erzevanisse, Schuxfrist 3 Jahre, angemeldet 1oannes Amlozerihe, Abi, Ul E SlLElgee O m A n cojifter A (1388 Arnold Rehorst in Wiedenbrück. Im enossenschaftéregister ist heute bei | scchräukter Haftpflicht in Jodannis- Statut abgeändert worden. Ei n aRen 8, 9 Muster für | wald in Oesterreih, ein Paket mit! am 20. März 1914 "Mittags 12 Thr 19. Mai 1914. Gläubigerversammlung NC 19, betr. die Fiuma H. Klutke’s ÆWiedenbrüc, den 22. April 1914. | r: 20 Wan, E S Tageto G. | Ore Qweigniederlassung: Lyck“ ein-| Die von der Genosser {haft autgbe: R oen fie Waiipenside Yas = SLER betr. Porzellangefäße, ofen, | Nr. 11954, Firma Schweizerische uph ErdsungEermio. qus Vern, ms Buchhandlung und Vuchdruckerei Königliches Amtsgericht. M ea: H. in Filehue cingetragen getragen worde Di u e Geicbilin ata a D erfolge GrsWäitmümuniénn Da bie 70 2% Schu: abr mers ei s ga plastishe | Bronzewareafabrik A.-G. zu Turgi Konîturje. 96. g rft s Vormitt. 121 Uhr. zar j ud rei : S e E verkehr auch auf Nichtmitglieder erstreden ukunft durch ten „Visscihöveder Lz A S2 Ls ! uge | Erzeugnisse, Schußfri)t ahre, an- | in der Schweiz, t [ ppe tete ice ld Staupdne. ragen: Ben e, | Mar, telregiter if Yale ur lark audae Bitden ad Q aus bem Vor, | darf und dah, der Amor e eiobau: | “Rotenburg i. Dann, d T e nas 9 Ube 50 Minuten, |10/Uhe 10 Min fie Lis lampen, Hängelampen und dergl, | « "eber tas Vermögen der Eheleute | "Konk [11157 D art, y ister ist h da und an : Safkowéki in Ge nd d hau- enburg i. Hann, den 27, L “0 Da Le RCaATGHLENE . inuten. versiegelt, if 92: i f Deren Der SEELNSE 1 : Be e (Gde ma Paul Deimeie Bode (E A g (Gg & undd Bas Fobanr it: | 1914 , ten 27. 5 ft 2Wagelhenfabeilamt Sermann| Ne 1 vil Hana nabe M Wat (P S Le | gefun Buol, 109, Barbarei | ge V, Beinen tes Kansmanns B E a 42) ï en : ) . als L } is 108 ï K í api S H , it 5 9 o 9474 pt: o r , e i Ra Be : f S den 22. April 1914. Dem Kaufmann Diedrich Capelle ist| Filehne, den 24. April 1914. Lemäblt A O orstandemitglied Königliches Amtsgericht. wappensildförmigen Abzeichen , oeR, df CAEs, E anr, Sth: rangigica s trt 3012, 31100, 31510, 39381, 39349, | und ues Be icüftS G Rohisheit Ins Ee Hoheasalza Staufer (113597 | Profura erteilt; er ist befu), 2 Gesamt: Königliches Amtsgericht. Lyck, den 22. April 1914. SSIA E AS, t olenséhafivregliier M vlaftishe Erzeugnife, Geshästönummern Do en Dar fri“ 'rnuben Gern“, | 38046, 8547, gggBdll. Bala, 28310 | if am 27. April 1914, Mittags cu 4 pr gr S M ee “exo O.-Z. Fi in Verbindung mit einem an ern Gefamt- S Königliches Amtsgericht. __ Jn hiesiges Genottenia regiiter Nr, 90, 91, 94, 92 0, 9d, 9 a und 60, Schußz- | „versteckten Mandel nd Nüffen“ ) 138635, 38806 "26206: BADRL IRIOT | E, O Konkurbverfab Ö eröffret, Der Kaufm, Salo Savser ZBOE E ie, Z eaten prokutxisien zu vertreten. Goslar. Bekanntmachung. [11403] e R S ist bei der Norddeutschen Kno fist 3 Jahre, angemeldet am 4. Ap „NRafpeleiern“ Os o "e SRoDE R ep L 2371 | worden. Verwalter ift der Rechtsanwalt E e s Maeeto Kayser Die Firma ist erloschen. : |* Wiêmar, den 27. April 1914, _In das hiesige Genossenschaftsregister Magdeburs. [11412] |verwertuug, eingetragene Genoßi 1914, Vormittags 10 Uhr 53 Minuten. | bis 113 30. 8901, 8902, plastische Er- 291926. 99141 3942 A ZAOE 391224, | Plein in Aachen. Offener Arrest mit in Hohalage 19 Lan BE R Staufen ‘den 24. April 1914 Großherzogliches Amtsgericht. ist bei der Genossenschaft Consumverein _In das Genofjenschaftsregister ift heute | haft mit beschräukier Hastpfi Hilvburghauseu, den 30. April 1914, zeugnisse, Schvbfrist 3 Fahre av elder 41513 4515 Kea 39429, 4510, 4511, | Anzeigefrist bis zum 99. Mai 1914 ernannt. Offener Arrest mit Anzeigefrist Großh. Amtsgericht. : würzburg (11371) Gielde e. G. m.-b. H. (Nr. 4 des | eingetragen bei „Genofseuschaft zur | heute folgendes eingetragen : Dur Herzogliches Amtsgericht. Abi. 1, [am 9. März 1914 Normittaas gh Uh Stbuvfrist 3 5, plastische Erzeugnisse, | Ablauf der Anmeldefrist an demselben sowie Frist zur Anmeldung von Konkurs i M Max F uk in Vrücfen Di Registers) heute folgendes eingetragen: | Verwertuna milchwirtschaftiicher neralversammlungsbes{luß bom 11. 98 45 Minuten s 9 G ut g 3 Jahre, angemeldet am | Tage. Erste Gläubigerversamml “ace orderungen La zuin 19, MOO E, Ersie E Let [10474] pu A A R S ie | n Stelle des ausscheidenden Shubmacher- Produkte Magdeburg, eingetragene | 1914 ist das Geschäftéjahr auf die 5 e Os -giema ‘Rho, Géivel P 1914, Mittaas 12 Uhr. allgemeiner S cAfunigdieeutio h s s Gläubigerversammlung und allgemeiner . [ ra de g - | meisters Wilhelm Blanke ist Robert Köchy Genofsenscvaft mit I UiS Haft, eem L Oktober bis 20, Septemöber | Lelnit s ñ [11090] | & Sohn zu Asch in Oesterreich, Ui lagsaufialt 2e L A Mani n, Alt - 1944, Vormittags 104 Uhr in Vorm. 10 U hie E Die Genossenschaft ist | stimml. In das Musterregister i ? ç 1+ 97 i E ' 3 taumanu, Akt.- | Fiesiger Geri L tbe ZoA D orm. 10 Uhr, Zimmer Nr. 28. j gis st eirgetragen | Paket mit 37 Mustern von MWebwaren, | Gef. in Leipzig-Neuduitz, ein Paket A. E Augujstastraße 79, | Der Gerits\{reiber s Königlichen

ericht S 6 “n 25 Pr y. , 27 . ril L -

¿s Dandrlorediler, Me n N, Amtsgericht, Registeramt. Goslar, den 24. April 1914 Der Ftnzelfirmen, wurde beute eingetragen : Zei 7 : : vom 24. November und 9. Dezember 1913 óni ts S 2 i 907 der Firma Michael Gichwendtner in Würzburg. L [11370] Königliches Amtégericht. I, auf elöft N ugust Haesle G S 8 Königliches Amtsgericht. / ¿S Firma Nephtalie Kahn» 397, 369, 387, 396, Lucenda D; 7 Erzeugnisse versiegelt Fabrik Pf E tirte R as : y Gebrüder Stern in Brücenau. gelöst. Zug aesler in Gr. Otters- | gehönau, Katzbachb rv N ang zu Rouen in Frankrei, ein Ein-| 9, 19, 32, 34, L R TO S Ou L GIRRA nummern ® } Königliches Amtsgeri j Tíatt ; 149 Feuerbach: Die Firma ist mit dem ‘Cp T; ; j G h leben und KDolf 3 hlôd f Möck Fau, atzri?æCcile [11 F - , Î e 9 D441 , uzern 10, L 40, 6112, 6244/a, 6158/a, Þb 6222, 6264 gee amtsger dit. Abteilung 9. attowitz, O. S. [11490] Geschäfte auf Kaufmann Eugen Wider Unter “dieser Firma mit dem Se r A phen R H Fnd Uquidat ühlsdorf in Mödern } Jn unserem Genossenschaftêregifter steckrabmen für Bilder, offen, Fabrik, | Neotewpa 8, 9, Orel 3899, 3907, 3908 6943 6227, 6205, 6232, 6096. Lg Bamb „| Ueber das Vermögen des Befi : N raegangen, welcher es unter Su BVrückenau betreiben die Kaufleute. tot | Jm hiesigen Genoenshaftre N tr Si aes bén 27. April 1914. | bei dem Waren-Einkaufêverein Kg D Rabre 1, Fläenerzeugnife, SWhukfrist | 3916, 2929, 20%, 3968, 3976, 3985. | 3709, 4308, 4292, 5698, S601 6099, Bekanuimach Aus [11184] | einer Vuchandluag uud Exiev- Firma Eugen Wider vormals Michael | ine Viel o Stern in Brüenau | heute bei Nr. 6, Nauorten e U & | A ageriht 4. Abteilung 8. | Ung #- K. und Umgegend einge! 3 Jahre, angemeldet am 27. Januar 1914, | 3999, 4007, 4019, 4032, 40, 404L | Z 4356, 4341, 4310b, Flächenerzeugnisse, | Das K. Am Us, LEUOZzUS [meisicrs Madpit Gjent n L - Gichwendtuer fortführt. Die in dem D wide in aler E Parte hdta ennen e. G. a. u. H. | Xonig ihes Amtsgericht A. teilung 8. | n: Schriftführer Gustav Peice! Vas Uhr 20 Minuten. 4044, Ofseya 6, 16, 31, 32, 46 Fläcen- Schuyfrist 3 Jahre , Genen Ne 98 Ñ f E, Bamberg kat am | hütte. Beurbenerstraße N n Lars ) T : T F aft a : 4 i éi é C F is f ch 111A eide Nr. i: , ! j , , V2, ch1 , ( - r ang?mei etam2 5 ÎÂTz 20 ApPri p g 3ormitta 8 112 uh prée E tirt nl En B Ib, Os inf am Betriebe des Geschäfts bearündeten Forde- ge ela t, wt je mm 1 Prt 1 - 4M M31) 8uBrÍ, eingetragen FIaSSOW [11413 aus dem Borstande auêgesckieden un r E 9 Firma Knopf- und Me- erzeugnisse Schu frift 2 Fahre 1914 N : r Om 9 A , Me g r, D April 1914 Narmttt 1 L En t- | conner i; orsta d ÆXobann F E Î ] : ¡eden un? tallware d h (T AES 3 Zabre, ange- , NaGmittags 4 Uhr 45 Minuten. über das Vermögen des ialieu-| ck55 6 914, Vormittags 114 Uhr, rungen des bisberigen Inhabers sind auf g S avs ven 20. Avril 1914. N ea S ; F n unser Genoffenschaftsregister it beute e S Mo omi E er Ri nr As. Mau Ge J rin e 2 1914, Vormittaçs E 11 956. Firma Oscar Jope in geshäftsinh E s Seibel in A erôffnet worden. Der n neuen Inhaber übergegangen, S K. Amtsgericht, Registeramt eschieden. An dessen Stelle ist der Land ei der unter Nr. 9 eingetragenen Länd- | 90 renzel in Nieder Kauffung gewi bartbindenkamm, versiegel E I dla e cipzig, ein Pafet mit 43 Abbildungen | Vamber Kleberstraße 18 tehtsanwalt Loebinger ia Kattowiß ist aber auch die Verbindlihkeiten. Den . Amtsgerihr, Pegtiteramt. geschieden. Kn desen E E Le Tan? | hen Epar- und Darlehuskafse Amtsgericht Schönau (Katzbach}) ndenkamm, versiegelt, Fabriknummer | Nr. 11 943. Dieselbe, cin Paket mit | von Straußfederr i P g, Kleberstraße 18, das Konkurs- | ¡zum Konkursverw A : ) Á : D nau )), | L nen t i außfedern, versiegelt, „| verfahre «L @ : “H onfursverwalter ernannt. Konfurs- Kaufleuten Eugen Wider jung und Wil. | Würzburg. E [11372] L O coiben: in Nauort ein Schöuwalde Er. Naugard die von der 15. April 1914. O ire A Oa „B 38 Mustern bon Webzpvaren, versiegelt, | mern 1027a, O E Gg 049/80 O olioe freu E forderungen find bis zum 15. Haut 1914 bei helm Wider, beide hier, ist Ge}amtprokura G. Zouca «& Cie., Gesellschaft mit) Grenzhausfen, den 17. April 1914, | Generalversammiung bes{lossene neue | Sensbers. [115 Vormittags 10 Uhr 30 Mi Fe ruar 1914, | Fabrifnurnmern _Azurea 7, 10, Anette 2, | 1066, 1076, 1141, 1145," 1149/50 | berg, Herzog Marstraße Anmeldefrist | M Gericht anzumelden. Erste Släubiger- Rg v L mib Ot4 etre C des ie eme f Königliches Amtsgericht 91 Sagung vom 14. April 1914 eingetragen} Jn unser Genofsenschaftrezister Nr. 11928. Firma Felix Lasse M I Dien R ens 361, | 1153, 9444, 9446 9448, 9503, 9607 al uus. astnies A al Anzciaefrit bis Cs ten 22. Mai 1914, jen 24. Apr N a. M. Die Prokura de aufmann f Z worden. beute bei der unter N 15 - eingetrai Leivzia - Vlaawi nj Dallra 3, Belovar 2. Balthild 58, | 9615, 9616a. 9724 9729 bis 31, 9747, [25. Mai 1914. Erste Gläubi ?| Voermittags Al Uhr. Allgemeiner Landgerichtsrat Hutt. Michael Schwarz ist erloschen. Höhr-Greuzhausen. Massow den 93 April 1914 euie e er unter r. elngetrazm pz q a P agwiz, ein Paket mit 68, Darda 5 G 7 G 18, 920, 23,198 f Î a4 S L QAA E D al 1912. Srl C aubigerversamm- Pr Alto ; pi e LOT S s j e n 23. U 914, 8 Ÿ M uste 5 K 1 L M , 23,19801, 9810. 9814. 9853/54, 9898, 9916 lung: 19. % 2 i rüfungstermin den 26. Juni 2914 Tati Tin. Latpaig [11361] En N AES Dgs alle, Saale. [11404] Köntgliches Amtsgericht. Sngete api Bano feuicban mil V E E nten A A Le 9, L Cure 5, 6, 8, 9,9919, 9941, 9954, 9972. 9974, 9995. 1x tthr T ee L a atc Vormittags X14 Uhr, vor dem unter- R R 4 . Amtsgeri egisteram j nta tarea en « « h s: 3701—2714, plaíti / ri , Gundomar 11, 27, 2,3, 19997, 15230a—3: S norterant ie, ui S i * j zeichn Beri 2i Nr. ? Auf Blatt 159 des Handelsregisters l geriht, Reg A R das Bn . Genafsenl Ga S Memel, A [11414] beschränkte Haftpflicht ¿u Senes 27012714, plastishe Erzeugnisse, Schuy- | Lewina 2, 9 e S: Ad 32a, Flächenerzeugnisse, | 12. Juui 1914, Vormittags 9 Uhr, E A Jir. 98. beute die Firma Sarfert & Lenk und Würzburg. [11373] S ¡t M eires ee g euei| In das (Senofienshzftäregister ist bet eingetrogen worden: frist 3 Jahre, angemeldet am 2. März frift 3 Jahre angemeldet am 12. . [9r 191 Fabre, angemeldet am jeteêmal im Zimmer Nr. 82 des Zentral- | 15, Mai 1914 nit Anzeigepflicht bis zum als Inhaber der Kausmann Carl August j. Fraukouia Schokolade- und Kon- t pikendorf, eiugetrageuc de dem unter Nr. 11 eingetragenen Pliker Der Gutsbesißer Hans FiedTerin Man 1914, Nachmittags 12 Uhr 20 Minuten. | 1914, Yormittags 9 Ühr 40 Minute s in. 4, Nachmittags 4 Uhr 50 Mi- justizgebäudes dahier. Sni liches Amtsgeri L Sarfert in Taucha eingetragen worden. serven-Fabrik vorm. W. F. Wucherer pas E E Haftpstist, n | Darlehuskafseuvereia, ciugetragenen hof ist in den Vorstand neu eingelcia Nr. 11 929. Firma Josef Beran zu| Nr. 11 944. Diefelbe, ein Paket wit Nr. 11957 irma D Bamberg, den 28. April 1914. nigliches Amtsgeribt Kattowit. Gegenstand des Handelkgewerbes ist die | E Co., Akticugefel:schaft in Würz: | She d N E t Genoffenschaft mit unbeschränkter | Se»uEburg, den 24, April 1914. Wien in Oesterreich, ein Paket mit Ad- | 37 Mustern von Webroaren, ve1sie N [u Tatfe 57. Firma Diuklage& Franze Gerichtsschreiberei TCRCZEmeImbogen. [11473 Fabrifation chemish-te{nischer Artikel. burg. Das Vorstandsmitglied Georg | y f is S S ite vat Vet: Haftpflicht, beute eingetragen, daß die Königliches Amisgericht. Abt. 1d, bildungen von 2 Mustern, und zwar: | Fab1ifnummern Portici 2, 3,6 10 o, 39 rad iden in Oesterreich, ein Paket mit des K. Amtsgerichts Bamberg. Ueber den Nachlaß der verstorb?nen Taucha, den 25. April 1914. alkenstörfer in Würzburg ist aus dem fauf ist Julius Wegeleben in den Vor- | §8 3 und 23 des Statuts dur Bes{luß G E [11 „Hund als Likörflashe", „Kshenschalensaß“, | 13, 14, 17, 19, 2 2 34 o Mile 118 Mustern“ ban - neuen Kuben, en, Ehefrau des Gasiwirts Philipz Age, ; Vorstand ausgeschied stand gewäklt. bz k (114 versiegelt ; F 2A Ha rf Le 45) Lie V4 21, 22, 23, 29, Nelly 1, | Fabriknummern 21631—21667, H 17€ Burgdorf, Hann. [10740 fn T riti P Könlgliches Amt3gericht. A ausgeschie en. i Halle, Saale, ten 25 April 1914 der Generalversammlung vom 10. März | yy ittenberge. Bz. Potsdam. vlastifd , Fabriknummern 3059 und 3354, Santorine 15, 17, 22, Alesia 1, Alham- | H 176, plastische E 1: 2 He Bekanatmach: 10740] | Hofmann, Christiane geb. Gabel, wet ürzburg, den 22. April 1914. Si lies Amts A 1 1914 geändert worden sind. In unser Genossen schastöregtiter ist t plastise Erzzugnisse, S{uxfrist 3 Jahre, | bra 1, Bizali 1, Borneo }" Scioßane. 1, | 3 Fahr tishe Erzeugnisse, Schußfrist | eher das Mer ne U aus Kagzenelubogen ist heute, am et C S xecidi Zeit [11362] K. Amtageriht Registeramt. Znigliches Amttger ht. a E Memel, den 25. April 1914. bei Nr. 16 Beamtenwirtfchaftêre! T R g 1. März 1914, Vormittags | Cipro 1, Josso 1. Fenduß 1 M aclénè L g Adre, angoweldeh H Sie 1914, Deaueveikeinors. E des Me E April 1914, Nachmittags 1 Uhr, das d. Umtêéger nang. Zwick j Me E L Köntgliches Amts erit. Abt. 3 G Lf bb r 30 Minuten. Misosa 1 E 1 ¿ , C L r 3 inuten. = A O 1109 o in | Konkursverfah rôffne G EE E C R E z : CKau, Sachsen. [11375] | Hamburg. Eintragung [11405] mes an Wittenberge, eingetrageue Geneofß G I Milasa 1, Otaru 2, 4, Olympia 1 Nr. 11958, Fir 1 Vurgdorf ist heut 2 il 16 ip ibi S net ‘worden. Der S ie f en Auf Blatt 1035 des biesigen Handels-| in das G enofseuswaftéregifter. | Minden, “S E 111415] | ast mit beschoäntter Hafipfü „A ILEE Mens Pologpon- Mae Pegonia 3, Tanga 1, Tamarida 1, [in Leipzig - igl ftigre T d On a E Prozefiagent Cchternah in Kapen- Lettsabriken Nof ; registers, die Filiale ter Sächfischen 19454. April 35. In unser Senofsenschaftsregister ist zu eingetragen worden: Es ist ein n! E S ahrex, ein Paket | Varinas 1, Vercelli 1, Zelea 1, Thekla 1, | mit Sternv:gnett f n | ¿rôffnet. Konkursverwalter : Nec ren | elnbogen, Erfte Gläubigerversammlung: LetisapFiten Bosen EE E E Len Bauk zu Dresden, Zweiguieder- | Hamburger Terraiugeseüschaft Vill- | Nr. 24 folgendes eingetragen: V | Statut vom 20. Dezember 1913 eni N UIES von Sprehmalschnen- | Flächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, | 2439 ‘2440, e eee Lauth in Sie Än reit bis I n E Leute j philo rak én 0 E laffung in Zwikau betr., ist deute ein-| wärder, ciugetrageze Gensfseu-| Die Molkerci-Venofseuschast, ein- | Die Ds beträgt 20 #. verfienctt Fabrik ohne Trichter und 1 Tis, angemeldet am 12 März 1914, Vor: | SHußfrist 5 Jahre Pas A agde 16. Mai 1914. Eiste G a, E Uhr. Allgemeinec Prüsungetermin : L fta Bom 39. Sejember 1913 ist die getragen worden: Die Prokura Ferdinand {chaft mit besdränkter Saft fliét. | getrageuc Genoffenschaft mit unde- Genofie kann fih nur auf einen Gef big 59 D 1447 | mittags 9 Uhr 40 Minuten. 27. Märi 1914 Nathmittags 12 Übr lung und Prüfungstermin am 28 Mai | 30 U G R E Vormittags a Un oe Scundfaritals un 400.000 Artbur Maudckishs ift erloschen. Jn der Versammlung der Genofen fHräukter Hastyflicht zu Hille ist dureh | anteil beteiligen. Der Vorstand zei 19608 196094 R a 1497/98, Nr. 11 945. Firma Butterfields Ltd. | 15 Vêinuten. s d f | 1944, Vormittags 10 Uhr vor dem | pflih hr. Offener Arrest, mit Anzeige- dur Ausgate von 400 neuen, auf den Zwicfau, den 27. April 1914. dom 22. April 1914 ijt die Aenderung Beschluß der Generalversammlung vom in der Weise, daß 2 Vorstandêmitzli 1508, 1253 plastisch n 1500 bis und Direktor Æ, H. Butterfield, beidel Nr. 11959. Firma Sloke Musfik- unterzeichneten Gericht. Offener Arrest Pre 1 sowie Anmeldefrist bis 6. Juni 1914. Inhaber lautenden Aktien im Nèeunwert Königliches Amtsgericht. des Statuts beschlofsen und u. a. be- | 22. April 1914 aufgelöst. zu der Firma der Genossenschaft eist 3 Abkra, “an s tien S zu Stechford bei Birmingkam in Eng- werke Richard Selle in Leipzig, ein mit Anzeigefrist bis 16 Mai 1914. Des Serichtdibraihei den 29. April 1914. Don je 10090 4 beschlossen worden. Die stimmt worden : C E Die bisberinen Vorstand8mitglieder Namensun*erscrift hinmfügen. : 1914, Nachmittags 3 Übe 20 Mi O A ein Paket mit Abbildungen von vier | Etikett für Schalplatten, offen. Arbrik. Burgdorf i. H., den 2d. April 1914. S [retver des Kgl. Amtegerichts. Cs ist erfolat, und es beträgt das E O für jeden pee Uvboff und Ludwig Nobbe find Att erge dene A 914. N& 11981. JIngenieurx Hubbis Me Pa E E gel, 3 Fahre 1, Flächenerzeugnisse, Schu! rit M E Az. F Pte E L Srundfavital jeßt 300 000 #. p Tat D L is i T EE I Liquidatoren. i) guches Amtêger ¡Le Nuß bacher ¿1 : 2 E nen , „Kurbel- | 3 Jahre, angemeldet am 28. März 1914 L ever das Vermögen der E&Hefra Fn der genantiten Generalversammlung Vereinsregifter. E Aa Mas Ain ; BREENE n n R “vet wörrstadät. 14 Paket r 5 A aag P S e Ae E Ee Ver A 9 Ubr 20 4 Pins 1914, Na A “i O Jauzen, 8 ae S ist außerdem die Aenderung des § 3 Abs. 1 S : ir das PandbetSregller. öntgl. Amt8gerichl. VekauntuackËuug ¡euge“, ofen Fahriknummern 360 369. b Kurbelgehäusen von Ber- r. 11960 Firma Giesecke & De- | Ernft Ban ea AMENE ahrhosz, Inhaberin einer S LUBeTDen Tung S | ; E [t 3 + "ay (Cn, F 360 362 e ; a : E &- | Ernft Atniton Deymaut [3 Frhab 22 "c S ¡uh- des Gesellshaft§vertrags beschlofsen worden Bassum. Vekauntmahung, [11460] | anan 96] | München 11417 Spar «& Darlehusïafse ec. © plastishe Erzeugnisse Shugfrist A nnungsfrafimaschinen“ und „Kolben- | vrient in Leipzig ein Vak i #5 , als Inhabers | fabrik in Kleve, ist am 27. April 19 N Ae P L 4 L i s 2 ga T T) s n 2 7 V )ZO j D * Jer + L b L U I A 5) ; a“ c c 6 , a et mit L L ( / f “j el { p E OTY G SENE M ES 1914, Den 2%. April 1914. A N A ereindregiiter 1 E Genoffenschaftsregister is Darlehenskafseuverein Éeazins 6 u. H. zu Shornéheim.“? In de angemeldet am 2 M 0A, A e did Mgen S , [21 Mustern güuislcchierten, pantho- e Lis T 19 E Vormittags 9 Ubr 5 Minuten, das Kon- Amtsrichter Schwar 3. tince böberen Peivaiscoule N Twist: Spar- uitd Daulehnstkasse, einge- | getragene Genossenschaft mit unde- | neralversammlung vom 9. Aptil | mittags 5 Uhr 50 Minuten. L euakitie. S Bui 3 Jab plastisgje Ar: (rap Pterten und Reliefuntergrunden zur | mittags 49 Übr das beze E Es eröffnet worden. Verwalter Tettnang 113631 | xiugen eingetragen. tragene Genofsenschäft mit unbe- \chränkter Haftpflicht. Siy Anzing. | Virde die Aenderung des § 36 dtr Nr. 11932. Fabrikant Louis An- am 12. März 1914 ‘Vormit E Herstellung von Wertpapieren aller Art, | ffnet. Avmelvefrist bis zum 25. Mai T S in Kleve. K. Amtsgericht nis Rd) Bassum, den 20. April 1914, schränkter Haftpflicht in Boe es Dr Died Dolleriiy Gf San O SEA Gen na gee O Pen A 51 ¡u Usnières in Frank- | 40 Vinuten. S Y A erlei" S@uoielt 3 «L L 1914, Wahltermin am 22. Mai 1914, 15. Mal 01A A RIENA Li E D M, E A nee E R t ( Q Aa: S O den. enossenshaft ausgehenden often ih, ein Paket mit Zeichnunge ) N 4 Z; r E t ußfrist 3 Jahre, | Vormittaas 5416 vrüfunas I 914. Anmelde Dig 12. Juni n Handelsregister, Abt. für Gesell Königliches Amt8gericht. Lehrer Seorg S@umann und Heinrich | ge]Gieden 4 Boy ] _ DNAS o 2 x ngen von| Nr. 11 946. Firma Gebrüder Bret : e rimititaas ¿40 Uhr. PrüfungsStermin | 1914. Erft ka orerfarnmtu S S H Eile : 1 in Bruchköbel # 8. 2 Bekanntmachungen nunmehr in d 2 Modellen von Fahrradrahmen, versieg i H E ret- | angemeldet am 30. März 1914, Nahe %. Juni j 1914. Erste Gläubigerversammlung am æaftsfirmen, wurde heute eingetragen: Baumann HI. în Bruchköbel sind aus dem München, den 28. April 1914. F dungen r Hr in Ci rradrc n, versiegelt, | schneider in Leipzig, ein Paket mit | mittags 4 Uhr 15 Minut , Natb- |am 8. Juni 1914, Vormittags | 22, Mai 2914, Vormittags 2 901 lebte p - Ell ragen : Vorstand ausgetreten und an ihre Stelle N. Amt8ger t. « De enland aufzunehmen sind. (Nit Favrtinumnzern T Ob 2 plastische Gr- |1 Zeich H t: As, 4 C ni [Uge r 109 WeinUren. 1 lbr Of Nrres\ L G had S L A Æ, DOrmiitiags U Ußr, die Firma Eiseuring «& Söhne in : M: ; G = im Genofsensaftsregiiter ist heute r ¡eugnifse, Schutzfrist 3 a D etr. Dekoration8partie für} Nr. 11961. Firma Fi ; f; . Offener Arrest mit Änzeige- | und algeme Mi toria Gn - H 9 al In Co J ONIE 2 TOLCGUIC IT DEULE C v“ C, Z-U O Zar ( - ck d ani 9 j O C . + F [4 4 & M fl a O s L 9 Gemeiner P ruTuUnavlermtIn am St. Galleu; Zweigniederlaffung Ton + Qr oni L nas E Keim und Lehrer | yeuruppin. [11418] LSoec tadt 95. April 1914. i am 8 Marz Pu ‘Mell Ae Staufenstereinrihtungen, 5 Zeichnungen | zu Pirkenbammer e A E E u A 30. Juni 1S14, Vormittags 1 Uz t 8h ere Haibellarfells i 1 î L } Karl Kircher daselbst getreten. 2 p E S N 2 Nt 314, Nachmittags 5 Uhr | für Schaufensterdeko afórver mit S ester j _ Karlsbad in | Eibeustocf, den 28. April 1914 à f -rihtef n s Friedr Monaten. Offene Handelégesell- YLUV l O2 gi Le Eintrag des Königlichen Amtsgerichts Bekanntmachung. Großh. Amtsgericht. 30 Minuten. ut fensterdekorationskórver mit Be- | Oesterre!ch, ein Pafet mit 5 Déekormustern Köninliches A E E an hiesiger Gerichtestelle. O A ie u En Giten, Butzbach. Befanntmahung. [11399] Hanau, Abteilung 6, vom 18. April 1914. In unser Genossenschaft2register ist unter | wronke Seraunemaczun M Nr. 11933. Firma Wilh. Vachrach | und P ionung E N versiegelt Fabriknummern 5687, DOSE I, a ati id Kleve, den 27, April 1914. S L E Ie E ir Eisen- Jn unser Benofensaftsregister mud gent 2 A l E Na e gr po gp O S UE Ses Dr _ aag G d B M 0 Ee s Paket mit Scaulenttérdékoration E R G Buk, Satt L Lebte Mente Fürth, L [11479] Königliches Amtsgericßt. Don 97 Ryril 1914. E ute bezügli de Dar- ers 11407] S M D » | 5 m Atigreaisiers eingetragenen Laud 90 Mustern sür seidene Kramwattenstoff ern 2531, 2522, 9523, 25: abt F SQURITE 2 Dae GRNCLES On E R ß Lar, Faden. . April 1914. Ye F vez gli der Spar und Dar- Q. Ant3gericht Herrenberg. leden brute eingetragen worden: Der shaftsregijlers eingetragene Zas versiegelt, Fadriknumnern 40532 410533 v lartisSbe Q 2922, 2980, 2924, 2932, | ôl. Parz 1914, Nadmittags 3 Uhr. N Ueber das Vermögen der Firma | Ueber das “fs a Amtsrichter Schwar 3. E E inttès SaTipAicht am Genossenschaftsregister wurde heute Bauerngutsbesizer Hermann Theel und S Einkaufs- C afer 40541— 40543, 40547 40550, 40 52 bis T Gan e E 3 Jahre, | Bei r. 10568. Firma Heinr. Hoff Eduard Geist Nachfolger zu Nimbach Bähr und “Vefce A E it unbeschräuêter Hafipstichi | „dem Tohongaeu-V j E etn Geh es vexein, ciugetrageue Senosjen! 4055 i Zoo E U AEAa gemeldet am 12. März 1914, Nah- | meifter in Leipzi inet » [und d leinigen Inhaber £ As Un“ DeNER A : ; n ñ : “ge ei dem Darleheuskaffen-Verein Ober- | der Pasror Érih Harder find aus dem | mj - 5 0554, 40580, 40582, 40584, 40598 Nf , Nah- | meister in Leipzig hat binsihtlid des | Wertheimer von zühaber Hermaun | Bätr. betde i ist L Uelzen, Bz. Hann. [113647 | ju Rockeuberg folgendes eingetragen: je i ; t Nort Diel A mit unbeschränkier Dafipfli 40600 62! 82, 40584, 40598 bis | mittags 4 Uhr 20 Minuten, nit Fabri T bonen | Westheiu Ga N es Derigaun } VEIy, eide in Ds S O G S ; ç : ettingen, cing. Sen. m. und. H., { Vorstand ausgeschieden. Neu eingetreten | 55 T Sai l 4 0600, 62191—62193, 62218, 62231 J 947 G mit der Fabriknummer 20 versehenen estheimer von da ist heute, am |27. April 1914, Vormittags 1 Im biesigen Handelaregiiier 1nd folgende In: DEX Beneralv:-rsammlung Vom | „¿pagetraaen: G Q H eu eingetr } SSroufe mit dean C18 n Gron 69338 69349 G A S Nr. 11 947. Graveue Albert Arthur | Musters die Verlä ck 4 ec, | 28. Apri ( Normittaga I, A 14, Dormtitiags 10,4 _; Im hie! i ind f 5 n S Gn 1 eingetragen: in den Vorstand sind der Tischlermeister | (gendes eingetrag B 32338, 62349, 62353, 623! 6 ; ; y i r | Musters die Verlängerung der Schutzfrist | 7". April 1914, Vormittags 107 Uhr, [d S anent Es auRE E Gen, Le E R B U L ari fei A der aus | Aus dem Vorstand ausgeschieden ft August Krug und der Gastwirt Wiliy solgennes Sg E. d 62366, 62369) 62386, 69387 Io L Y R E Sag N, o Paket | bis auf 10 Jahre angemeldet. chupfrist | 43 Konkursverfahren eröffnet worden. s R i is Q Ä A Tilhelm Wienecke, Uelzener dem Vorftand ausgeschiedenen P E os Balthas Henne, in den Vorstand gewählt : Laiser, betde zu Nadensleben. "f Die Hirma sautei nunmedt: m, 62417, 62419, 62430, 62432. 62433. T Postkarten, offen, Fabriknummern| Bei Nr. 10586 und 6853. Firma Konkursverwalter ist Rechtéanwalt Berg- n "0dr 9E utte: ne «pati a Möobel-Judustete n ber Wilb E E E n A E Friedri Baitinger, Adams Sohn, Bauer Neuruppin, den 26. April 1914, E Sai s aria 62437, 62446 ‘62467—62475 |1 Jahr R I T Ms5ritz Prescher Nachfolger Aktien- d l ¡u Fürth i. O. Konkursforderungen frift L E E, „InLabe Der n (0DelbDandier ilbelm j ITE U U Ode UCLR, gervaHil: } in Oberiettin t Es Königliches Amtsgericht ein, Finugetzagene 0 2929 34h Us G R 2 249, | L GAYT, Nt neidel am 19. är; 1914, gesellschaft in Leutzfckch hat hi c: ind bis zum 20. Mai 1914 bei d H L 19 zum 12, (at Wienecke daselbst a. Er Uandvogt in Motenberg, als n E Rer 20 éa dori AniGenti e AP A schaft mit uxbeschräutter Hastofli Sag N enerzeugnisse, Schußfrist | Vormittags 11 Ubr 15 Minuten ; Rei at binfichtlih a ¡s , em Ge- | Gläubigerver\ammlung und Prufung® E el ; E E n 27. April 1914. M ta t h aHr, 1 et a: Az 012 : Y nulen, des mit der 99 846 riht aniumelten. D r Arre/ 1 U iee S T Z E E 12) Heiurich Jacoby in Uelzea und| ;, Ses, E R s a Vei a s S Beam E N A n April 1914. Mi Nette e Ube am 4. März 1914, E „Hirma Le Bachrach | sebenen fee Vie De Auna Ler* | Anzeigepflicht bis zum 50 Mai L Que 1944 ae SESEEE L 19. Mai als Inhaber der Photograph Heinrich , Wilhelm Streb tafelbst, als fiel L ce In das Genossenschaft2regitier 111 eute önigliches Amtegericht. M Nr. 11 934. KFirr cit zu Wien in Oesterreich, ein Paket mit Schutzfrist bis auf 10 | 10g T | Gläubigerversamml I a M ags ER Uhr. Offener Jacoby daselbst. e O M V Langensalza. [11409] uen der unler E 9 Cg Ge- | würzbarg E E Maud A Neudnig Niebec « Co. rc du seidene Krawattenstoffe, | und Einsichtlich v zut A ai Prüfungstermin N L ias hen p y und Anzeigefrist bis zum 12. Mai . April 1914. Weiter wurden neu gewäyl A2 Mit-| In unser Genofsenschafttregisier ist hei | NONENIGA olfexei VELZeis Ee t: Qu ior Wa U val Alticngefcll\cch R os E S , Fahriknummern 40475, 40530, | 19290 versehenen Muste 8 die Verlän; 28. Mai 1944, Vormit ; T0 Uhr. | La iches Amtsgericht. glied des Vorstands: Anton Seib von | Nr. 4 Schöustedter tregisier i! getragene Genossenschaft mit un | ¿; Gee E Sa E e i Alien eel Mas in Anepatg ep O 10200 10034006 40581, ) versehenen Musters die Verlängerung | Fücth i. O., den 28 aan O1 Aas, den Sf) Aue TAS : ith ad Noeenberg: Wilbelm Fries wurde als | lehnsfa chô L er Spar- uxd Dar veschränfter Haftpflicht zu Herzfeld eingetragene Genosseuscsft nit Ht arer mit 18 Plafaten und 15 Gti- 40586—40590, 40593— 40595, 40607, ps Shußpsrist bis auf 15 Jahre an- Rey) S den 28. Apcil 1914, Der Gerichtsschreiber Gr. An Uelzen, Bz. Hann. [1136 fsenverein, eingetragene Ge- eingetragen, daß ter Kaufmann Heinrich schränkter Haftpflicht. Dur® 2: De versiegelt, Fabrikrummern 1—33, | 40608, 62359— 62363, 62370, 62379 N S5 i Gron O F : 3 G ie 5 i versammlungsbes{luß vom 4. Ur M Flähenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, | 62405—62410 62416, 62418, 624909. Bei Nr. 6854. Firma Rudolph Herr- | Magonau, Els. [11480] e / D, 2418, 62429, | manu in Stöttertßz hat hinsichtlich des Koufurêverfahren. N. 4 4 uta Koukuröverfahren. G Ueber tas Vermögen d

j À

S i: E a

Im Handeléregister ist etngetragen

, 1

fn

LL

Eontrolleur wiedergewählt eus ä î Ñ zur wi il. nossenschaft mit unbeschränkter Sast- | 5 C die Butzbach, den 21. April 1914. 5j fu j : r und De (d Lohmei | s ; L zbach, den L pflicht zu Schönstedt beute einge- t E R Ter Os UeS 0M wurde an Stelle des ausgeschieden J angemeldet am 5. März 1914, Vormittags |62439, 62440, 62447, 62451, 6 E zu Herzfeld aus tem Vorstande aué- | i ndsmitglieds Ludwig Strizi" 2, 11 Uhr 50 Minuten. i | 62479, 62503, 69506 rok ie Mus E S Bes 54 versehenen | Ueber den Nacblaß des zu Merzweiler | jähri & E t D Lt ( I, Z0UV9, 2906, 2509— 62511, | Viu ters e erlängerung der i frist x 0 i d 0 f argen K inder Sr Da i U , ( C5 am 9: D) tohbe 9 9 S L S Ds A i ey Da UNi Az LLTLt Schutz ftober 1912 verstortenen Werk: | Ulber in Landeshut, in Firma Julius

Mus L

Firma Friedrich Roloff, S j Broß Des ageri Fi Zeiler if

e ed “ich Roloff, Shuhwareu- Großb. Hess. Amtsgericht. tragen worden: Für Karl Sciler ist Ewald a Li S s

fabrif und Lager in Uelzen und als | Deggenderrs 115181 | Dehmler zum Vorsteher und iür dies geschieden find und an Stelle des ersteren | S erbub l Ludwi Bul Nr. 11 938 i =

L [11518] mler_ zum Vorsteher und für diesen | ¿x Landwirt Franz Pedeling zu Herzfeld S Sa LUdwtq 1n ch2 zu aus Fabrikant Adolf Pächter | 62526, 62527, 62529, 62530, Flächen. | bi4 auf 1: Jah [det L î p 4 i TLA Vi al rittes Not tandtmitalied in Den uva a, L. in of R q a , E , ad, 4 LJ A re angeme (T. Ve 64 ? 6 o , g t B A ch Œ@ Oesterreich, etn | erzzugnisse, Schußfrist 1 Jahr, angemeldet | Leikzis, den 14. Bpril 1914 U 19 o Berit 10 übel Nabeas 7 dr, : i 914. am 28. April 1914, Vormittags 10 Uhr, | Nachmittags 7 Ubr, das Konk H , j Aa ags ¿ Uhr, das Aonlur8b

œukazhbor der SHBubroarenbäntler Fri : Anhaber der Shuhwarenhändler Friedri N f Oek in S{öns 3 D alf daselbit E Bekauntmabuung. Nudolf Oehmler in Schönstedt zum Bor» is S O i ia Betreff: Gewerblicher Kreditverein standémitgliede gewählt. Langensalza, R O E Gran | tand gewählt mit 5 Mustern von Steinnuß- | am 14. März 1914, Nad E O en, den 2d. UPrll 1912 “agi E 99 Nyril 19 nt altoa Mita DeouenH j )erzfeld gerwal ° Ltg A R L G ie «0d ópfe 5 T. O 4 ; i ittags igliche 8 KonkurÞvez r N E ; Deggendorf, „eingetragene Genofsen- am 29. April 1914. Königliches Uratsgericht. Oelde ! a Der A. ilt Würzburg, den 90. April 1914 pgöpfen, versiegelt, Fabriknummern 11161 Nr 11949 Sa Nee Seines Königliches Amtsgericht Abteilun 3 IT B. | das Konfursve1fahren erôf\ net Der Lf T D s N B i aft mit beschrätikter Ha j : = » den 22. 914. N n tänerimt Reatiteram! 6 11165 VlatisNe CGrieuanife, Sußt- A 2 V wiener 5 N E T R j aaf, Da ffnet. Der | eröffnet. Der Kaufmann Erwin r in ) Haftpflit | x eipzisg. [11410] Königliches Amtsgericht. K. Amtégericht Negt frist 3 Jah plastische Erzeugnisse, Schuß- | & Sohn zu Budapest in ODeslerreich Reinerz. 116657 | Rechtskonfulent Kal Kahn hier ist zum | Landeshut ift zun ie ee | t 3 Jahre, angemeldet am 6. März | Ungarn, ein Paket mit 2 Abbildunaen | „21 User Musterregister is bei Nr. 31 Konkursverwalter ernannt. Anmelde- und | nanr Anmeldeteift big 9 i wer Anzeigefcist bis 16. Mai 1914. C d} nannt. Enmet dert DISZU iat L A. © QULY : (At 19414. [le ublgerversammlung am 22. M Vormittags 10 Uhr, u °

2 .. D se Dur 2 \ ï s Wiedenbrück 11366) in Deggendorf‘. Dur Beschluß der | 5 T A t a Gal c+6 —————— ie A E [11366] | @enerailpersammluna vom 26. März Nuf Blatt 42 des Genossenscafts- 5 *ZCe Ls g l Bekanntmachung. | P vont a n regiitert, lede: die Firma S ofièl- E Saa ch E Es Meno chaflsr egister Nr- Pa Ae 3 Übr 30 Minuten. | etner durhsihtigen Verp2ckung für Nähr eingetragen worden, daß die Schußfrist E e e 1 e Fir er GenossensGaft ge- I CELE, DELL, ViC f ia if - anntma 5 m Wene a Cguiet s Ie, 936. î g : A Pir 4 / j adr- 1c, ; i 40A D MUB! die M LA op d Y Ls unse: Handelsregister Abteilung N ee Bn r Yen]ch@a e schaft des Leipziger Mietctvereins, i . e i I Ung G ib am 25. April 1914 bei dem Zat ¡u Tofa i O Firma Uugustin Hieke b: ot, offen, Fabriknummer 1, plastische Er- für die von der Firma Krystallglas- Gläubigerversammlung und Vrüfungs ist beute eingetragen die Fir dent in „Gewerbebaut“ Deggen- | „j r 2 Bei der in unserem Genossenschafts- ; Tyffa in Oesterreich, el fet mit | zeugnisse, S it 3 Jal évke MIA c e U i bente einaetragen f V, [os e. M M. D. Be n Degaevdorf. | (L t D Gonossenschaft mit be: | register unter Nr. 1 eingetragenen „Obb Spar- und Darlehnsfkaficrt 26 - Sacbfmuiflera berfie n ABE mit | zeugnisse, Schugfriit 3 Jaßce, angemeldet werke Gläfendorf und Hartau Ferdi- | itiags L 26. Mai 1914, Vor- | gemeiner Prüfungstermin N E E E rade Deggeuborf, den 26. April 1314. i (Meantter D res in Leipzig, isi | baukolouie Eden, eingetragene Ge- |€ G. m. hi H. ¿u Zabrze eine nummern 12349 12358, ‘12365 T. 40 Mi Ns 104A, SEAQUANAGS S: Dye 13. Mrg 1914 E Mi o u A MriOr D u, Bi u N Kai). Amts. | 1014, Vormittags 10 Ubr. vor als deren Inhaber olzhändle 99 Ad: A e Ea eute einge raaen worden : g p .. , daß der (25 ichtmeister NBaul Sud 12372 A 4990, I GOUU, | Yetnulen. . L J1%4 angeme deten ¿uster 1nd (eric Wagenau, Zimmer Vir. 14. a T D Din I E x e PEs in T K. Amtsgericht, Registergericht. ger R nossenschaft mit bes{chräukter Saft: f - er S! ijler Paul S“ 403, 123! 12394, 12397 9408 5 q! F; M L Yeodelle, nämli STEN L Ler LNI P A L Ba ; unterzeidneten Gerichte, Zimmec 9 E A L G L S Franz Arno HoHmuth ifi nicht mehr d ; zränkter Bast: | Zabrze für ten ausgeschieden y 23991, 12394, 12397, 12402, Nr. 11950. Firma Friß Schulz jun, | S1 nämlich: 1. 19 Säliffmuster för | Veri a T 20G, l. Sto Offener Arret mit L Wiedenbrü, den 16. April 1914, | Düsse1dorf. [11400] | Mitglied des Vorstands. y D A E heute fol- | Whiarc;yk in den Vorftand gewählt! 2414, 12420, 12421, 12424—12427, | Altiengefellschaft [n Leipaig, ein Patei Kristallglas, 11. 2 Modelle für 1 Prunk v e pfliht bis jum 0. Mai 19! antrag oer! j ufo Q c S iy Cx S andes aciragen word » U C57 l C DT 44H C. Li o 4‘ c c » 6 - ¿ E An N es s E G W.IE ° A É n d 8 zum 20. Mat 1914 Königliches Amtsgericht. Bei der unter laufenden Nr. 58 unseres | Eduard Wilbelm Mar Höhne in ipzig P es, A ane c Nrmtsgerlhi Zabrze. 941417 DAAC 12437, 12441, 12443, | mit 16 Mustern, betr. 1 Plakat 1 Etikette schale und 1 Salatschüssel, 11]. 1 Modell des Kais. Amtsgerichts Hagenau t. Ell. Könt Des Atntsgerte L E EE E E Genossens(aftéregisters eingetragenen Ge- | ist Vltglied des Vorstands. LeEB L Wer SERENE Heinrich Log ist aus tem C J +447, 12449—12453, 12456—12458, | 18 rospekte und 1 Serie (12 Stück) | J. 1 geschlifene Prunkichale, nicht fünf | Way chle in Laudeshut CSles. WiedeabrüeckK. [11367] nofenschaft „Einkaufs - Genoffenschaft Leipzig. den 27. April 1914 Borstaude autgeshieden und an seiner | Zeven. : 4 vlasti 12463, 12464, 12466— 12468, | Keklamemarken, versiegelt, Fabriknummern Jahie, sondern nur drei Jahre beträgt Rabe dei Naa ) L L vagen aa De bre at B B Bekanntmachung. Deutscher Drogisten Egedro —, Königliches Amtsgericht. Abt. 1IB. S a Kauimann Karl Bartes in | In def hiesige GenossensGa! N Sraeugnise, Schuyfrist 1 Jahr, | 1-16, Flächenerzeugnisse, Schuß?rit Die Firma hat auf den die Frist von 1913 ve S A N MARRRAI. 11482] _Im Handelsregister Abteilung À Nr, 66 | Eingetragene Geuosseuschaft mit be- den gewählt WOLDeN e E ist zu Nr. 5 zu der Genon? 10 Ubr V am 2. März 1914, Vormittags | 3 Jahre, angemeldet am 18. März 1914 drei Jahren übersteigenden Schuß ver- | Kra Ä n L S Kaufmanus Eduard | Ueber das Vermözen des Wau! nauns ist heute eingetragen die Firma Konrad | schränkter Haftpflicht zu Düsseldorf“ Leipzig. [11411] Fm Ore Va 22. April 1914. | Molkerci Rhave cingetrageu F grr9r 20 Minuten. Nachmittags 4 Uhr 40 Minuten. '[idtet. 91 5 191 DARAE res Heut an Moriy Weißberger in Manudeim éorihaus, Laugenberg i. W., und ift beute folgendes nabgetragen worden: Auf Blatt 92 des Genossenschaftsregisters Königliches Amtsgericht. nosseuschaft mit unbeschräukter ; 36 K V, Dieselbe, ein Paket mit | Nr. 11 951. Bücherrevisor Josef Reinerz, den 27. April 1914 Vereiu rf u G De Uhr, das |Y. 3. 11 ist deute, Vormit 198 11 Ubr Fa E pie G, n A. Ï ga „D M E b : : E u a ina T3 1 U Ma : Et +117 l 2 nh iz ' 4 9 4. 7 . 9 . O f eray Py À E, C p Od A L D Ba E BEESAY S L R LiT s E, Inhaber Kaufmann Konrad] Zum weiteren Vorstandemitglied_ist be- betr. die Firma Konsum-Vereiu für OstTOW90, Bez. Posem. [11423] pflicht eingetragen: Vas S reif C E versiegelt, Fabrik- | Franz Hirschmaun in Leipzig, cine Königliches Amtsgericht. analt Janower f Du e h Tire Beccaliee, Milit Le Died Yortaus In Langenbera i. W. tet Drogist Robert Trappe in Düsseldorf. Beamte. Reichs-, Staats8- und Ge- Bekanntmachung. ändert am 2. April 1914 und neu plaslise. 12469—-12473, 12475—12505, | Sfhlzze zu einem Klischee für Briefbogen, | Salzungs K'onfuri de walter A E temalet R Rethtsanwalt W. Oßwald iu ZWiedeubrück, den 22. Upril 1914. Düffeidorf, den 25. April 1914. " | meinde-Arbéiter zu Leipzig und Um- n das Genossenschaftsregister ift bei Zeven, den 29. April 1914, nete ada Schußfrist 1 Jahr, | ofen, Geshästônummer L, Flächenerzeug- : Fm De aftevea ter wurde cl O bis n J a 1914 E U tien Nan Ot BEREMN d 23 it Aa V mtäg r ntl o Ba - . S a) c R A B 11 De L : )} tan Ee P 5) L e G1 1 ire Bw, Ad X ers „144 i JJJCUTTer! î 9 tr ck31 * l J U 714 l h Plaut PY Y » 4] ; gd R “do Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. gebung, eingetragene Geuofsenschaft der unter Nr. 23 eingetragenen Geno}|en- Königliches Amtsgerid! e 10 Uhr 39 Mi En 1914, Vormittags | nisse, Schuyfrist 3 Jahre, angemeldet am| 1) unter Nr 173: R. Lagen) versammlung am 23 } M i ‘1914 i T E s M cgdt Her in Lat ç ° arti [32 PP z s D l n. ( l L g (l oi L. L He | Wadi metner Dru? fo 3 L Wiedenbrück. [11368] | F [11401] ate a Sees E Leipzig, N: Deultdes D N Rees ier Nr. 11938 "Diiselbe ein Paket mit E A 1914, Vormittags 11 Uhr | Marienthal bei Bad Wider stèili Tau Vormittags 10 Uhr Prüfungstermin mer F BR G Mittwocd, den 2 1368] N : E [11401] t beute ngetragen two non : : h f- J L - ï ( De "1. i Mo L * Il naggier 1 + Wal Vg d x Y Up De i g v H j „heute eingetrag worden au creincioge rageneGeno en zaft M i d K; 1 tr O0 s 1 30 WCnutsen Z s Anmeldung vom 1. Mär G1. G 1am L: Rut Í I s y Drmitiago L uhe, S. L E E i n das bieiige Venc} C M ist} Das Statur 11k in den §S 15, 20 und | mit beschränkter Daftpfliht, D198 Uj erret tj nun „versiegelt, abrik, Nr. 11952. Ernestine Philipbovic | mittags 10 Uhr ein rsBlette U ain 10 Uhr S an D A Ee G immer, Ne A Aer BELE A n In „unser Handeldergier bteilung A [beute j r unter Nr. 6 ver- 63 abgeändert worden. Abichrift des Be- | Oñrowo, folgendes eingetragen worden: (Die ausländischen Muster plastisGe E 2506—12522 und 12432, | zu Wien in Oesterreich, ein Paket mit | enthaltend 4 ‘Mustér 5 ener Umschlag, Amts3gerlcht or dem hiesigen Königlichen | Anzeigefrist bis 23. Mai 1914 r. 67 it Heute eingetragen die Firma zeichneten Genoff t Spar- und | sch@lusses Blatt 96 der Registerakten. Squsekretär Kurt Thomas ist aus der unter Leipzig veröffentli! A é rzeugnifse, Schußfrist 1 ahr, | 5 Abbildungen indbolzrahmen*, | Ze P Ba E von Desen mt | R RLE A A l Manubeim, dea 27. A Q Eiex Wall X e as A N i, | i . Á s ift aus dem zig vero! angemelbd c - (E jon Zundöolzraymen ellulotbauflage, Geschäïta-Nrn. Z j Der Geridßtösckretber i liex T allách. J iedenbrüdck, und E E OU uavescelinee Genossen- Das Geschäftsjahr endigt mit dem legten Norstande autgeshieden und an feine | Bfläburghausen ci 10 Ubr S au 2 März 1914, Bormitltags | offen, Fabrikaummern 101-105 plasttsche d “a 5 si 4 1 [5 5 «Irn Zelluloid- | 4 a T er G N other Gori tssdreider Gr. 2 deren Inhaber Viehhändler Alex Wallach aft mit utbeshränkter Dafipflicht | Sonntag im Monat September Atollo Ar fe el G : “rg ; 0 r 30 Min G i, x T L e j Den S PCa Le 2, M. und Q des Königlichen Amtsgerichts Haynat T eam Mo, 5 - G ' s C O on 5 e er und be: 1 telle nor NReaterunasbaumeiste Kudol C - N: terre er 1 F 1s (Frzeuantsle C7 1 16f it } A 0 nao, 1 N nw: R S L G Þ P , 1 0 Ra in Wicdenbrüdck zu P folaentes eingetraaes : | aîn R E Stelle der Regterungövaumeiiter U olf! In das hiefige Musterregilier * Nr. 11 L ; gnisse, Schußfrist 3 Jahre, ange- Nuster für plasfisho. Erzeugnisse, Schulz v » E Mohlaukon. f e folgentes eingetragen worden: | ginnt mit u Mone e ben Werktage, | Fatken zu Oftrows INAUTT norden. vcftagen, othen? | 939. Firma Schweizerische | meldet am 19, März 1914, Nachmittags | frist 3 Jahrs m zeugnisse, Schuß R E i481] Duttîuvävertabren (Tre, Kg!. Württ, Amtsgericht Helibroun. | Ueber i: “pet v , LEDCT daë Beru gen des V Beers h í L H 2 *

A ÆWiedeubrück den 22. April 1914 Mühlenbesitzer Fan Eden Janssen if .@ 97 Ny c : Uge f i/3 (l ZB brü, den 22. April 1914, Mühlenbefiger Jan Sten Zanssen ist| Leipzig, den 27. April 1914. Oftrow9o, den 24. April 1914. - Nr. 2 ; erd i zewarenfabrik A.-G. zu Turgi | 3 Uhr 20 Minuten. 9) Y Nt : i deer: den e E «A den Borbet E I a eeipgig den Lie eriht. Abt. 11 B. | ; o. L S Atzecib, get 21, Abaeichenfa Bir une E ia fr A chweiz, ein Paket mit 3 Mustern Nr. 11 953. Kartograph Carl Vevn- G5, M L Boa mei für | Konkurseröffnung über das Vermögen | Karl Tutewe - j erm i , M \hlamben und dergl,, versiegelt, | Hard Starke in Leipzig, eine Serie Gat “ate cob 2. Mrs 1014 G dan, Woeißert, Bäckermeisters in Lis Mittaae 19 Uh Genen it m Y fs O 914, | Deilbroun, Neckarfulmerstraße 19, am deute, ACUags 15 Uh, das MLUULEn V ertrage 19, ( versahren erdfnet. Konkurdverwagite:

r N