1914 / 102 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[11974]

4°/, Lissaboner Stadtanleihe.

Emission vom Mai 1886. In der am

14. April 1914 stattgehabten Amortisation3ziehung obiger An-

leihe find die nahstehenden Nummern zur Rück,ahlung per 1. Juli 1914 aus-

gelost worden : g Hr Migationéu von A 2090 = Rs8. 450 § 000 —. 4084 4464. 51 Obligationen von #4 400,— =— Rs. 90 § 000 —.

931 791 1579 1696 2130 2334 2665 3050 3110 3175 3428 4013

4508 4695 5032 5356 5493 5992 6129 6315 6796 6801 6884 6982 7164 7308 (7935 8177 8274 8483 8820 8834 8840 9590 9760 10370 10995 11696 12956 12965 13116 13247 13308 13630 13697 14066 14447 14591 15211 16242 16838 17048 17253 17646 17730 18009 18080 18381 18624 18765 19055 19127 19309.

Aus früheren Verlosungen find rüŒÆstäudig : i Serie x Emisfion vom Mai 1886: GLID gelost p. 1. Juli 1913 | 10112 gelost p. 1. Jult 1912 | 16847 gelost p. 1. J

I b

ult 1910 1913

[11973] Bekanntmachung.

In Gemäßheit der Bestimmungen des Geseßes vom 2. März 1850, betreffend die Errichtung der Nentenbanken, und des Geseßes vom 7. Juli 1891, betreffend die Beförderung der Errihtung von Renten- gütern, wird am 18. Mai d. Js8., Bormittags U9 „Uhr, in unferem Geschäftslokale, Klosterstraße 76 1, hier- selbt, die Auslosung von 40/6 igen Rentenbriefen Lit. A bis E und von 33 °/o igeu Reutenbriefea Lit. L vis ® sowie die Veruichtung der ausgelosten und eingelösten Neutenbriefe 2c. unter Zuziehung der von der Provinzialvertre- tung gewählten Abgeordneten und eines Notars stattfinden.

Berlin, den 29 Aprik 1914.

Lit, D Obligationen à 4 100,—. Nr. 88743 89743 90743 91743 92743

93743 94743 95743 96743 97743 98743

99743 100743 101743, 102743 103743

104743 106743 107743,

Lit. E Obvligationen à 4 2000,—. Nr. 6491 7491 8491 9491 12491.

Lit. F Obligationen à 4 5009,—, Nr. 859,

379%) Bodenkreditabligationen Serie NVI—XKITXK ecinschsießiich und Serie M KETI— K KVWEUL einichließlich. Gezogen wurden folgende Nummern: Lit. A Obligationen à 46 2009,—

Nr. 6844 7844 8844 9844 15049 15140 15240 15340 15440 15540 15640

15740. Lit. 8 Obligationen à 4 1909,—.

losung 1nd Kündigung vor 1916/20 bezw. 1921/23 ausgeschlossen, zum Tageskurse.

Die Bodenkreditobligationen (Hyyo- thekenpfandbriefe) der Vereinsbank in Nürnberg sind inhaltliÞh der Bekannt- mahungen der Köntglich bay-rischen Staatsministerien der Justiz und des Innern zur Anlegung von Mündelgeld, zur An- lage von Kapitalien der Gemeinden und Stiftungen sowie von Kapitalien der Kirchen- und Pfcündestiftungen und der sonstigen, niht unter gemeindliher Ver- waltung stehenden Stiftungen für geeignet ertlärt.

Aus den früheren Verlosungen der 4 % Bodenkreditobligationen Serie Vil, X bis XITT und XXK bis XXIl

102.

N

1. Untersuchungssachen. . Aufgebote, Verlust- und

. Verlosung 2c. von Wertpapieren.

. Kommanditgesellshaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften.

Fundsachen, Zustellungen u. dergl. . Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. s

Vierte Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

1914.

Berlin, Freitag, den 1. Mai

Öffentlicher Anzeiger.

Anzeigenpreis für den Raum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 30 3.

. Bankausrvoeise.

A O

. Verschiedene Bekanntmachungen.

Erwerbs- und R enossenschaften. Niederlassung 2c. von t ed Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung.

tsanwälten.

s Sis ae E et eng o S E alb Gt U T

T

E

16 C O FRE

y 6 a O F Rey y 1913 6642 » O U & y 1913 6743 e O E 7/1919 6786 e LUBTA | | Serie Ul Emission vom November 1886: 19850 gelost p. 1. Jan. 1914 | 35863 gelost p. 1. Jan. 1913 | 49302 gelost y. 19877 ) 1914 | 373: 1913 | 49359 l 21196 1911 1914 | 50549 21400 1913 1914 | 52317 24335 1914 1914 | 52592 27029 1914 1914 | 53165 30436 1914 1914 | 53311 30477 1913 1914 | 53854 31948 1912 | 47509 1914 | 56141 33204 1914 | 48572 1913 | 57582 DOOBT 1912 | 49030 A014 C1406; Verjährt sind die Nummern: 1188 gelost p. 1. Juli 1899 | 20844 gelost p. 1. Jan. 1903 | 36202 gelost p. 2706 U « 1906 J

91358 . 1899 | 36800 d « 1900 | 24302 1908 | 37979 1: 2 TOO7 f

+430

v 26450 1904 | 47852 " 1907 16621 J

19411 1913

O S _ ———

O S ü

Nr. 35753 36753 37753. 38753 39753

40753 41753 42753 45793 44753 45753

Königliche Direktion der Rentenbank naa nei rann

für die Provinz Brandenburg. 46753 47753 48753 O0/D3 i

[63416] VBetkaantmacy ag n9TE9 n RATEN E ) PRTE

- 24ER 7 2100 D0(00 DUTOD f JOIDO Bei der diesjährigen Auslosung von 58753 59753 ete 217 69753 63753 16 000 4 Kreisobligationen vom 64753 65753 66753 68753 69753 \ S: Ie M A S mah Bm R R A C O s Jahre L883 L. Anleihe sind | 76753 71753 72753 73753 74753 75753 folaende Nummern gezogen worden: 76753 77753 78753 79753 80753 81753 Sl 7 Nr. 1 13 à 2609 eet 82753 : 83753 84753 85753 104045 9 r por Ac c OZ21009 091099 04(09 0): V - « 1e 182 104145 104245 104345 104445 104545

T l Le A A Ga c c 4G 4745 104845 494:

Lit. © Ne: 204 998 234-809 311 315 | L L Cla S 0 I O 2 fr M + Aa { c O L “Merve b S M Nr. 29987 30987 31987 32987 33987 ¿ 200 34987 35987 36987 37987 38987 39987 L A 40987 41987 42987 43987 44987 45987 Diese Obligationen werden den In- | 16987 47987 48987 19987 50987 51987 habern mit der Aufforderung gekündigt, [5,5987 53987 54987 55987 56987 57987 die Kapitalbeträge vom L. Juli 1914 | 2987 59987 60987 61987 62987 63987 ab vei der hiefigen Kreiefommunal- | 5/937 68030 68130 68230 68330 68430

fasse gegen Nückzabe der Obligationen C 6890

O T

htaitg Ps L E 4 68530 68630 68730 68830 lowie der noch nicht fälligen Zinsscheine | ®5 R N : ; S1 Val und der Zinsanweisungen in Empfang zu Lit. D Obligationen à außer couponsmaßige Verzinsung ge-

Y 38339 393392 u 339 44A . nehmen, Nr. 38392 39332 4033 treten ist.

L ris ik us 33 332 47332 48332 | 5 = außer Verzinsung seit 1. Xult 1886 Bon den zur Einlösung gekündigten 4 (992 49004 | 9 außer Verzinsung seit 1. Juli 36, 1) Bericht des Aufsichtsrats und Vor- Obligationea sind bis jezt noch nit LOZY v G

02 00902 01092 D Ò tion 2 1895 / stands über die Lage des Geschäfts di E ¿10 4 o60 1896. e unter Vorlegung der Bilanz, der E E Mas 912 / | Gewinn- und Verlustrechnung und | M gee 2010 3! des Geschäftsberihts für das Jahr | *

h G ¿e o 1913. . des Kreises Merseburg. 88335 88435 885235 5 2) Beschlußfassung über die Bilanz und Je: Ir « "Nr a S095D. D

l das Gewinn- und Verlusikonto sowie L C H 1 \ , P? is L ie Ee 1 4 , , 4 Graf Hohenth L, Met deputierter Lit. E Obligationen à A 100,—. |2

die Gewinnverteilung. [63417] VBekanautamachung. Nr. 34809 35809 36809 37809 238809 3) Entlastung des Vorstands und Auf- Bei der diesjährigen Auslosung von | 39809 40809 41809 42809 43209 44809 fichtsrats. s 71100 # Kreisobligationen vom | 45809 46809 47809 48809 49809 50809 Diejenigen Aktionäre, welche an der Jahre 1891 1U1. Anleihe sind 51809 52809 53809 54809 55809 56809 | bis KXVIII sind noch nicht zur Generalversammlung teilnehmen wollen, folgende Nummern gezogen worden : 57809 58809 59809 60809 61809 62809 | Einlösung gelaugt: : baben fhre Aktien bis zum 20. Mai, Lit. A Nr. 7 24 30 44 68 73163809 64809 65809 66809 67809 68209 Lit, B Obligationen à 4 1000 Nachmittags 6 Ubr, bei der Gesell- à 5000 M. 69809 70809 71809 72809 73809 74809 | Nr. 11012 120127 130127 300927 3109: \chaftskasse, Kaiserstr. 41, oder bei dem Lit. n Ne. 86 97 103 119 75809 76809 77809 80068 80168 80268 | 330927 380927 390027 3116727 3136721 Bankhause Georg Fromberg « Co.,| , 127 150 164 196 à 3000 4. §0368 80468 80568 80668 80768 80868 | 3146727. Berlin, Jägerstr. 9, u deponieren. An Lit, C Nr. 299 317 352 401 423 426180968. Lit. C Obligationen à A 500,—. Sielle der Aktien können auch Hinter- 440 447 à 1000 4. Lit F Obligationen à 4 5090,—, | Nr. 120742 1217417 125742 legun sscheine der Reichsbank oder eines Lit. D Nr, 660 702 Nr. 587, 1297427 406199, deut!chen Notars devontert werden, doch à 500 M. Die heute verlosten Stücke werden zum Lit, D Obligationen à M 200,— müssen die leßteren die Bescheinigung ent- Lir. E Nr. 1243 1250 1282 à 200 . | Nennwert samt Stückzinsen

Nr. 14826 101927 161227 181227 20061 halten, daß die darauf nah Nummern Diese Obligationen werden den Fn- in Nürnberg bei unserer Kassa, 2016127 2036127 2046127 3018727 3028727 verzeichneten Aktien nur gegen Rükgahe

habern mit der Aufforderung gekündtgt in Nürnberg bet der Kgl. Hauvt- | 3038727 3068727 3078727 3339127 334912 des H'nterleaungs\cheins oder erst nach

die Kapitalbeträge vom L. Juli 1914 Banf sowie bei deren Filialen in | 3359127 50301! 7122510, Sch{luß der Generalversammlung ausge-

ab bei der hiesigen Kreisfkommunal- Amberg, Ansbach, Aschaffenburg, Lit. E Obligattonen à M 100. —. liefert werden.

fasse gegen MNückgabe der Obligattonen Augsburg, Bamberg, Bayreuth, | Nr 504627 514627 534627 544627 969721 Berlin, den 1. Mai 1914.

sowie der noch nicht fälligen Zinsscheine Erlaugen, Fürth, Hof, Jugolstadt, | 979727 1110027 115632 1160027 116632 Der Vorstand . :

und der Zinsanweisungen tin Empfang zu Kaiserslautern, Kempteu, Lauds- | 1170027 1186327 1196327 5879010 Mor Fiedler. Eduard Prücker. | [11573]

nebmen. 2A z E

den

B hut, Ludwigshafen, München, | Die den vorstehend aufgeführten Num- [12068] S „Nordstern, Unfall-, Haftpflicht- und Feuer-Versicherungs-

on Passau, Pirmasens, Regensburg, | mern beigeseßzten kleinen Zahlen bezeichnen Bernburger ; ¿ R uen O Schweinfurt, Strau- | die Zeit, mit welher das betreffende Stück Port!and-Cementfabrik Actien-Gesellshaft“ zu Berlin. eittgeloi; ving, Würzburg, außer couponsmäßige Verzinsung ge s 4 31. \

Lit. A Nr. in München bei Herren Merck, Finck | treten ist. Aktiengefellschaft, Bernburg. M aa R eor: Lit, B V «& Co., 4 = außer Verzinsung seit 1. Fult 1907, Die Herren Aktionäre werden hierdurch | mum P Na R EN I R L O I D VRAS A j Lt. C Nr. 205 à 1000 46. in Augsburg bei Herren Friedr.| 9= , L CLDIS, zu etner außerordentlichen General- Ltt. D) Nr. 647 709 744 à 500 M. Schmib «& Co., 10 E LOTA: versammliurg oauf Freitaa, den L t, 1147 1228/1229 1231 in Frankfurt a. M. bet der Filiale | 26 = 1. April 1913, F 22. Mai 1914, Nachmittogs 2 Uhr, à 200 M. ; der Bank für Handel und Ju-|27= , L L F im Kurhause zu Bernburg eingeladen. Merseburg, ten 1. Oktober 1913, dustrie, Nürnberg, den 1. April 1914. f Taaesordnung : Der Kreisaus\cchzuf; in Stuttgart bei Stahl & Federer, Vereinsbank. Abberufung des bisherigen Aufsichtsrats des Kreises Merseburg. Aktiengesellschaft, To0g3 1nd Neuwahlen zum Aufsichtsrat. 940 i n S sowie bet allen Firmen, welche sich mil L14000) 0 A Ai ú Aktionäre, welche der Vorsammlung 1880 Graf Hohenthal, Kreisdeputterter. dem Verkauf unserer Obligationen| L000 ae L CLVAOI- beiwohnen wollen, haben noch § 25 der befassen, Rd E? 2e 24 Statuten ihre Aktien spätestens drei gegen Nückgabe der Originalobligationen Aktiengesellschaft. Tage vor der L eian also nebft Talons und noch nicht verfallenen Zu der am Montag, den 25. Mai 68 zum 18, Mai 1914, Abends Coupons eingelöst. Nicht verfallene schlende | 1924, Vormittags Ul Uhr, im (Se 6 Uhr, entweder Coupons werden mit den entsprechenden | {äftslofale ver Gelellshaft, Frankfurt bi dem Vorstande der Gesellschast Beträgen am Kapital in Abzug gebracht. | a. M., Taunus-Straße 6, stattfindende1 oder bei den Bankhäusern Vom P. Juli 1914 an treten die | 7. ordeutlicheu Generalversammlung Neinhold Steckner, Halle a. S., verloften Obligationen außer coupons- | beehren wir uns, die Aktionäre hierdurch H. F. Lehmonn, Halle a. S., mäßige Verzinsung, und wird von da ab | einzuladen. Maebmel & BVoelsert. Berlin, nur noch 1 %/% Depositalzins: vergütet. Tagesordnutg : A. Spiegelbera. Savrnover, Bodenkreditobligationen, welhe auf | 1) Vorlage des Geschäftsberits, der 3 Filiale der NMheinischen Credit- Namen umgeschrieben find, können nur Bilanz und des Rechnungsprüfungs- bank, Heidelberg, eingelöst werden, wenn ein Löschungs- berichts, niederzulegen. antrag mit amtlich beglaubigter Unter-| 2) Beschlußfassung über die Entlastung Berxnubura. den 30. April 1914. chrift des in den Büchern der Bank ein- des Borstands und des Aufsichtsrats. Der Vorstand. getragenen Eigentümers beigefügt ist. Ein | 3) Wahl zum Aufsichtsrat. M. Arndt. jolcher Antrag ist jedoch niht notwendig, Die Anmeldungen zur Teilnahme an der wenn die ausgelosten Stücke in unverloste | Generalve#sammlung bezw. die Hinter-

sind noch nicht zur Einlösuug gelaugt: Lit. A Obligationen à 46 1000,—. Nr. 947415 1227716 1228116 192928411 1228516 1228617 1998811. 1228916 1299115 1229217 1229716 5104017 6637516, Lit. B Obligationen à 46 500 —. Nr. 1205716 2234417 92729217 36483316 3985516 406665 4284015 4903321 5676122, Lit. C Obligationen à M 200,—. Nr. 229116 512515 512617 512716 512817 1442515 1854716 1909916 2640617 2700817 371045 3788217 4132316 4925716 5592316, Lit. D Obligattonen à #4 100 Nr. 604817 649916 1152316 2985817 3241214 3387715 4081716 5463316 6616621 6728021 6975021 7175818 7337418 8144924 8235522, Die den vorstehend aufgeführten Num- inern beigeseygten fleinen Zahlen bezeichnen die Zeit, mit welcher das betreffende Stü

E E O T E

Gemeinsames.

I. Veberträge aus dem Vorjahre: Sonstige Reserven :

Allgemeine Sicherheits- und

Gewinnrüdlage . . . .

b. Reserve für unvorhergesehene

[12037] Die Ausgabe der neuen Zinsscheinbogen zu den Teilshuldverfschrei- Dutgen wee 43 9/0 Sypothekfaranleihe vom Jahre 1904 erfolgt vom 15, Mai 1914 an in Freiburg in Schl. bei der Gesellschaftskasse, a. Breslau bei dem Bankhause E. Heimann, bei dem Bankhause G. v. Pachaly’s Enkel, bei der Vauk für Haudel und Judustrie Filiale Breslau vorm. Bedürfnisse . L Breslauer Disconto-Bank, c. Organisationsfonds . s bei der Dreëduner Bauk Filiale Breslau. IT. Zinsen . Den Erneuerungsscheinen ist ein arithmetisch geordnetes Nummernverzeichnis | 111, Gewinn aus Kapitalanlagen : betzufügen. 1) Kursgewtnn Freiburg in Schl, im Mai 1914. 9) Sonstiger Gewinn

Vereinigte Freiburger Uhrenfabriken Akt. Ges. | 19. Sonstige Einnahmen incl, vorm. Gustav Becker. E

5) Fommanditgesell- haften auf Aktien und Aktiengesellschaften. ar Speditions- und Lagerhaus- Aktien-Gesellschaft (vormals Barß & Co.).

Zu der am Sonnábend, deu 283. Mai cr., Vormittags Ukl Uhr, im Geschäftslokale der Gesell|chaft, Kaiser- straße 41 hierselbst, stattfindenden ordeut- lichen Generalversammlung werden die Herren Aktionäre der Gesellshaft hier- mit eingeladen.

Tagesordnung :

1. Jan. 1914 1914 1913 1914 1914 1912 1914 1912 F911 1912 1914

D: " e r 39097 41857 43843 44121 46165 47239

" w F

A 1 078 855,55

292 437,93 260 000,—

153 1 591 293 1591 293/48

922 268/98

m «L = æ* « L æ 4

678 772 854

620

42 035 42 035/80

T T TUW U U U Uo R V Y «T m u“ = «L « « « V æ Q «L m «

159 724/05

1908 (6 583 626/88

1890 1903 1903 1906 1907 1908 1900

L, Sani Gesfamteinnahmen . .. B. Ausgaben. Unfall- und Haftpflichtverficherung. . Zahlungen für VersiÞerungsfälle der Vorjahre aus g abgeschlossenen Versicherungen :

) Unfallversicherungsfälle : . A 290 214,49

"

[11561] Bilanz per 81, Dezember 19183 der Aktien-Gesellschaft für Grundstücksverwertung, Leipzig.

aen rom mrr nenneos ramm werin M | A a. erledigt n

244 3590/32 Per Aktienkapitalkonto . 100 000/— D E U 00D 02

64189155] „, Konto fremder Hypo- t 9) Haftpflichtversicherungsfälle:

A E S a el C a, erledigt 292 492 48 92 758/13} , N: þ. s{webend A 996 447 49

| i 5 L Goa Ei Eim Et Elm E ie

N 3) Laufende Renten . . . j

E E R BEE E vere , _ 402 000/— 4) Prämienrückgewährbeträge: Leipzig, den 18. März 1914. a. abgehoben . . 97 100,43 b. nit abgehoben 9 650,32

Aktieu-Geselschaft für GrundstüXksverwertuug. . Zahlungen für Versicherungsfälle im Geschäfts-

Polster. Paeschke. Gewinn- und Verlustkonto. jahre aus selbst abgeschlossenen Versicherungen : E S 1) Unfallversiherungsfälle : 873 969 67

M | S : a. Bo

s L 31287 1907 | 50747 3 s e OLOOE 31499 1892 | 53797 L 19932 « 1. Jan. 1908 | 34074 1903 | 53823 y 20442 e 1909 | 36088 1901 | 60082 z Lissabon, im Avril 1914. Der Präsident der Stadtkammer:

Levy Marques da Costa.

9 °/o Goldanleihe der Argentinishen Republik von 1887.

Bet der am 18 April 1914 stattgehabten 39. Verlosung sind folgende Nummern im Gesamtnennbetrage von 134800 Pesos per A. Juli 1914 gezogen worden :

a. 268 Osligationen Serie A zu 100 Pesos:

4 0 000 O O4 648 676 767 7TT74 905 938 187 1309 1462 1670 1765 1766 1874 2029 2024 - 2027 2002 2859 2866 2919 92970 3191 3456 3497 3519 0004 D927 40759 4118 4161. 4168 4276 4343 4482 4675 4686 4886 4929 4936 4942 0D 9222 53922 9421 9430 5549 57291 5818 5896 6078 6086 6112 6326 6384 6423 6568 6640 6649 6864 6870 6951 TZOTO (099 O96 C102 TLT2 7204 COOL 7015 Tb62 C02 (920 8092 8332 8407 8411 8618 8662 8819 8984 9019 9105 9186 9331 9355 9468 9544 9546 9673 9697 9703 9899 9924 9963

10211 10273 10416 10667 10683 10691 10736 10777 10808 11499 11502 11534 11680 11TIT 11782 11905 12078 12138 12269 12278 12414 ) 12593 12610 12679 12686 12695 12768 13037 13121 13301 13403 13425 13469 13795 13855 13868 13989 14184 14255 14383 14410 14477 14480 14507 14629 14739 14772 14974 15138 15333 15351 15384 15594 15654 15812 15907 15962 16000 16039 16113 16195 16240 16295 16539 16570 16588 16856 16889 16895 16925 17022 17068 17246 17250 17344 17089 17647 17746 17919 17943 17977

18099 18276 18293 18373 18406 18418 18465 18474 18530

18602 18738 18801 18805 18907 18912 18989 19216 19301 19367

20231 20259 20302 20317.

H. 108 Obligationen Serie V zu 500 Pesos:

O O O 221.203 - 832 400436 407 DA6 893 945 964 1053 1289 1460 1648 1656 1813 2209 2207 2270-2282 2328 2557 2598 2709 2798 2899 2998 3004 3016 3102 3114 3266 3281 3329 4152 4211 4430 4582 4620 4719 5017 5147 5396 6000 6078 6121 6128 6282 6463 6468 6549 6600 6820 6901 6931 7266 7340 7359 7415 7419 7444 7694 7726 7881 7888 7974 T7978 8033 8123.

c. 54 Obligationen Serie C zu 1000 Pesos:

LOZ 240 204 I 029. O4 (88 Sd S6 - 893 1043 1055 1246 1336 1339 1343 1423 1429 1460 1569 1867 1868 1990 2132 2142 2203 2272 2347 2368 2449 2473 2726 2793 2956 3134 3318 3437 3494 3508 3570 3636 3649 3651 3691 3930.

Zahlstellen in Deutschland: Direction der Disconto-Gesellschaft in Berlin und Fraukfurt a. M,, Norddeutsche Bank in Hamburg, Hamburg, Sal. Oppenheim jr. & Cie. in Cölu.

Von den früher ausaëélosten Obligationen sind Irrtum vorbehalten die nachstehend aufgeführten Nummern bisher nicht zur Einlösung eingereiht

worden : zu 100 Pesos:

9 « U y w 3% ) 899 397 293!

) Ic Fr G0 D904

O2 099092

{ 4 [ O ] ) i L: l 32 69332 70332 332 7233211

l

W LO T

An Hâäuserkonto 1

VDäuserkonto 11

Kontokorrentkonto : Debitoren

613 F S3: ( 1897,

) 1898, 1899, 1902, ä 1903, - 7 G La00. Aus den früheren Verlosungen der 3499/9 Bodeukreditobligationen Serie V#EL, Xa, XMIV bis XAX und XX 1H

l

4

d: S

) 32 T9332 ¡ 588 939€ 81339 ;

DS O O T

124 v 402 000|—

a QLIJILD (

* e o.

L L & e «T L 4 «L

L | Ls E | l |

V: M V I A

S 1022 984

36 750175

790 1906 3318 4172 4997 5981 6697 7441 8441 9357 10045 10835 12135 1292 13014 13871 13959 14633 14681 O10: 19738 16322 16395 Io L C4 18036 18066 18563 18564 19403 20227

340 1956 3368 4207 5167 6068 6719 7470 38514 9394

10100 11457

12208

542 1224 2087

999 D

4561 5356 6302 7008 7738 8928 9622 10565

An Handlungsunkostenkonto : k [8 Gründungs-u.Notariats- kosten, Berkaufsprovision

Häuserertrags- u. Ünkosten-

H serer t - p Per Häuserertrags- und Un M R 1 545 482

l kfostenkonto: Miets- 5 einnahmen . 2) Haftpflichiversicherungsfälle : konto: Hypothekenzinsen | i: d, CRegs

Anteilige Vergütung für Berwaltung h

und Reparaturen 5 074/29 „b, shwebend 5 Häuserkonto I: Verlust | 3) Laufende MNenten :

| j beim Verkauf von | 2. abgehoben 3 567/63 |

C - b. nit abgehoben i

2 d e E x : M 9 744.12 4) Prämienrückgewährbeträge :

Leipzig, den 18. März 1914.

a. abgehoben 79 756,16 b. niht abgehoben 8 630,73 Aktien-Geseüschast für Grundfstücksverwertung. Polster. Paeschke.

1102 3 626|— |

6 118/12 M6 288 994 21

456 975,71

146 212,44 34,20

120 125

745 969

.

Sl 426 9988127 146 246

Co C00 D

9 744/12 79 386 . Vergütung für in Rückdeckung übernommene Wer- sicherungen : 1) Unfallversicherung . . 2) Haftpflihtversicherung . Zahlungen für vorzeitig aufgelöste, selbst abge- \lossene Versicherungen i; p . Nückversicherungéprämten : 1) Unfallversiherung 2) Hasfipflichiversicherung . Präwienreferven : : Mun S Fa 1) Deckungskapital für laufende Renten : A. Einaahmen. | a. Unfallrenten : Unfall- und Haf pflichtversicherung. | ¿2 aus den Vorjahren . .#& 840 723,85 1A f i ae LeA Borjahre : p. aus dem Geschäftsjahr . 8350 116,30 rämtienreserven : Bo fi Ktvaitan s E a. Deckungskapital für laufende Renten: ; V e Nen a a. Unfall ß. aus dem Geschäftsjahr .

renten . , 4 865 141,53 Se Í L 3, Haftpflicht: E E 2) Prämienrückgewährreserve . .

renten. , 16095349 4 1026 09502 3) für [ebenslängl. Eisenbahnunfallversierungen

b. Prämienrückgewährreserve . 1862 62407 VII. Prämienüberträge: c. für Tebenslängl. Eisenbahn- 1) Unfallverfiherung . . Unfallyersicherungena . . . . , 29 925 86 2) Haftpflichtverficherung 2) Prämienüberträge: Provisionen: a. Ünfallversiherung . . . . . 4869 528 63 1) Unfallver sicherung . ia s þ. Haftpflihtversiherung . 567 235 79 / 20% r pes ai N 3) Neserve für f webende Versicherung ale Li reunde... C R S O M / a. O Se Mg 894 906 98 Feuer- uud Einbruchdicbstahlverfichecuug. b. Haftpflihtversiherung . . . „775587 89 L 1) S A Men: 341 464/17 É S0 9? r E d 02H . On Aw | O Ante: 2) Einbruchdiebstabhlversiherung 30 641 a, selbst abges{lossene . 6/2597 03541 11. Schäden aus dem Vorjahre, eins{chließlich der b. in Nückd. übernommene. . , 23331493] 2830 350 é 691,93 (Feuervers.) betragenden Schadenermitt- 2) Haftpflichtversicherungen: | lungsfosten abzügl. des Anteils der Rückversicherer :

a. selbst abges{lossene . . . 1) eueroa erung: b, in Nückd. übernommene. . , H R M E Ï b. zurückgestellt Policegebühren

238 4765 77 840

316 317 28 102

15965 16775 17431 18309

zur Einlöfung gekündigten C E S

sind bis j2yt noch nichi 607 917

5ô7 794 1145 712 8 à 5000 6.

T 9 90 à 3000 M.

ú‘

811 851 2046 2097 2835 2860 3782 4018 5639 5729 6787 6800 (994 7595

667 1970 92760 3753 5495 6725

DEQA (950

653 1943 2736 3639 9416 » 60672 7583

Í ; 1190 840

ry v

163 439,52 7977,96

rver et

1TLAiT 935 686 29 377 3327 321

906 1874 3093

119 149

940 659 6078155

3125 3657

x 2918 644 1548 475 L, 572 094

8 400

5) Kommanditgesell: ‘haften auf Aktien und Aktiengesellschaften.

[12020] Lobsann Asphalt Gesellschaft

zu Amsterdam. Coupon Nr. 14 {i zahlbar mit 20,— Gulden vom 30. Upril bei Dunlop & Co., Bankiers,

1 436 76444

1 670 494/87] 6 025 904/24 R ad 379 106 673 | 6243 | 697 | GODOT 4 848 | 6527 910 6969 1241 7055 1471 7904 1590 8041

r e

10694 10771 11836 12011 12192 12417 12757

16202 16672 16834 17216 [7261 17838 18187

S

90 | &

S D

5 S

Ed: E

_

. #6 1 616 882,53 78 513 28

f

O ch

4 525 746/15 20 947

E R R E E C R A E O R E E S

[12065] 1 695 395/81) a 0 2) Einbruchdiebstahlversicherung :

12000 | 13057 |

14610 |

2136 8050 3066 8083 3198 8392

18360 18429 19129

G D DO O DO DO DO DS DO

H 7 Dw i

L

UAmsfterdam. Der Generaldirektor. [1048]

Vereinsbank in Nürnberg.

Bodenkreditobligattonen unserer Bank zum gleißen Nennwerte umgetaus{cht und die etngetauschten Stücke wieder [Den glethen Namen umgeschrieben werden.

ait au

legung der Aktien haben bis spätestens 21, Mai 1914 bei der Direktiou unserer Gesellschaft oder der Deutschen Vereiusbank zu Fraukfurt a. M. zu

Ren:

Actien-Gesellshaft Mühlbad.

Die s\tatutengemäße ordentliche Ge- nevralversammlung der Aktionäre findet

Bergütung der Nückversicherer : 1) Unfal!versicherung . . 2) Haftpflichtversicherung

V.

849 632 946 412

1 396 044

69

. Schäden

a. gezahlt

E R o Ert D, MNOGdeHE E A 300,— im Geschäftsjahr,

einschli

"”

&

eßziih der

Unter Zuziehung eines Köntglichen Notars ten 4 wurde heute die Verlosung unserer| Gegen die in der heutigen Ver- f 0/9 Bodenkreditobligationen Serie | losung gezogenen 4% und 22% XTHAL, XX, XXZP und XX1UT sowte | Obligationen erlassen wir |°/, Vodven- unserer 3} %/9 Bodenkreditobliga1ionen | krevitobligationen uuferer Bank, Ver- Serie XVI —XIX ecinsch!ließlich unv [11959] e O n R Serie XXTIL—XKXVEEIL cinfchließ- | etiva. lich vorgenommen, unn L 9/9, Bodenkreditobligationen Serie M T, XX, KXNT und X XUL, Gezogen wurden folgende Nummern : Lit. A Obligatioven à 44 1000,—. Nr. 100005 101005 102005 103005 104005 105005 106005 107005 108005 109005 110005 111005 112005 113005 114005 115005 116005 117005 118005 119005 120005 121005 122005 123005 124005 125005. Lit. B Obligationen à M4 500, Mr. 10720 (1023 (2120. 787283 5 | 9729 76727 23 78 20 79723 49 S1 4G ol ABATBS 4723 85723 | ; 7 : | | 1723

L A A Me | Lit. © Obligationen à

1 hinter der Jahreszahl bedeutet: fällig am 1. Juli desselben Jahres. Nr. 87578 88578 89578 90578 91578

2 hinter der Jahreszahl bedeutet: fällig am 2. Januar des folgenden Jahres. | 92578 93578 94578 95578 96578 97578

Verlin, im April 1914. 98578 9978 100578 101578 102578 Direction der Disconto-Gesellschaft. [11978] "103578 104578 106578,

Mittwoch. den 27. Mai, Vormittaas 10 Uhr, im Müblbad zu Boppard statt. Tagesordnung:

1) Vorlane des Geschäftsberihts vnd des V chlusses ber das Jahr

2) Gewinnverteilung und Entlastuvg des Vorstands,

3) Wahl von Mitgliedern des AufsiWÞts- b. Ginbruchdtebstahlverficherung - rats und Ergänzungswahl des Vor-| T1. Prämien abzügl. Ristorni für: \tanda, 1) eUerDeT erung... 555 094/47

4) Wabl der ReBnungasprüfer für tie 2) Einbruchdiebstahlversicherungen «12445139 Rechnung des Jahres 1914. ITI. Nebenleistungen der Versicherten :

T TRGA 9 Beratung M ai e e S 20731 : ergütung für Haus\cilder . .. Aklien-Buckerfabrik Bchladen. | 1y. Kapitalerträge dis Die ies HebemtlGe eneral, V, Gewinn aus Kapitalanlagen ] siche „Gemeinsames

versammlung findet am Dievstog, den Sterbegeldverficherung.

X9, Mai cr., Nochmittogs 47 Uhr, I. Ueberträge aus dem Vorjahre: s

foIbR a „Stadt Hannover* hier- 1) M A e att. f

Sacetbeditiines 2) Reserve für {webende Versihherungsfälle . .

j 4 Il. Prämien für: C ? f 4 D e erun Gei e H selbst abgesWtossene Bersuherungen: wie Erteilung der Entlastung für den ür Kapitalversicherungen auf den Todesfall Norsiank unk 2) in Rückdeckung genommene Versicherungen :

2) BesGlußfafsung über die Verteilung M e NIRUEO orungen A6 13192851 es Reingewinns. i: : / Schladen. den 1. Moi 1914, b. für Kapitalyersiherungen is

Der Auffichtsrat. auf den Lebentall ,

14660 14861 15141 15248 15563 15692

| 19248 j | |

15707 | | |

19481 19712 20036 20329 20330

20376

Feuer- und Eiubruchdiebstahlversicheruug. I. Ueberträge aus dem Vorjahre: 1) Prämienüberträge : a. FeuerversiWerung . . .., . 492 104,19 b. Einbruchdiebstahlversicherung . ._ 48 819,38 ! 2) Schädenreserve : 4 003,01

Aa, ere lerung b 5 459,60

3307 8473 3379 8853 4053 8860 4581 9300 4891 9360 4953 9534 4981 9664 5376 10283 5488 10334 5605 10522 | Seri

1597 H

Schadenermittlungskosten (Feuerversich. 4 6368 43, Einbruchd.-Vers. „#6 586,10), abzügl. des Anteils der Nückversichercer : 1) Feuerversicherung : a. gezahlt . Gas b. zurüdgestellt j 2) Einbruchdtebstahlversicherung : a gezablt . A A D, MUEUGCOTIE A «7486 23 . Ueberträge auf das nähste Geschäftsjahr : Für noch nicht verdiente Prämten abzüglich des ‘Unteils der Rückversicherer (Piämienüberträge) : 1) Neuerversicherung. . . . 2) Einbruchdiebstahlversiherung . Abschreibungen Verlust aus Kapitalanlagen (

Verwaltungskosten :

1) Provisionen, abzügl. des Anteils der Rück- versicherer :

1 284 285 A N A h. Einbruchdiébstahlversiherung .

2) Sonstige Verwaltungékosten (s. Sen

Steu:rn und öffentliche Abgaben (f. Gemetinsamet

. Leistungen zu gemeinnützigen Zwecken, insbesondere

ür das : 197 L aSebliher Vecschrift beruhende , .. 1.26097

b freiwillige A A A (Schluß auf dox folgéxden

erfolgen. Fxaukfurt a. M., den 30. April 1914, Der Auffichtsrat. vtitter.

M P Lo En E M V E E s r L L O D U

a Rig

O VO DI U V VI V3 VI V3 UI U s 3 U

140 923/57

Bilanz per A. Dezember 1913. Pasfiva. M S C A Aktienkapital «1 1000 000|— ab 1., 2. und 3. Nücfzahlung 460 000 540 000

. e 63 430,14 18 572.10

_

D U I I L LILIDD

O R i 0 H A

82 0024

0 E Wm D S TO D t DS S TO

A -_

)

C «

t

15758 t 1D x 16149 zu 500 Pesos:

3640 3956 5218 5565 5671 5738

o

9 46261

19 897 101 899

Kontokorrentkonto: Nestfo1 derung für ver- kaufte Hvpothek . . 200 900/- Zinsen v1o 1V. Quartal 92 500 Banfkguthaben 2 781195 Unterbilanz . 334 718/05 540 000|— 540 000! Soll, Gewinn- und Verlustrechnung per 38, Dezember L918. Haben. M | [A 338 39079 9 047/50 5 374/76 334 718/05 : 843 765,55 343 765/55 Berlin, im April 1914.

Gummi-Waaren-Fabrik Voigt und Winde

Actien-Gesellschaft in Liquidation, R. Hoffmann.

DO —ch DO i DO O D A O DO Et DO DO O T i A a È A D L O O LO D R D R A DO Do D A A

| 13 13

R

5881 6089 6338 7326 7691 7886

k

176 759 77 723

186 421 626 877 1004

13 639/02 431

« « « 66A E 0. #

C33

954 482

en

2020 2490 3056 3342 3624 |

. _—— 0.0.00. 6 #5:

E E IR E Es V3 300 D O I

r

m

D

o t 0H t O O O bek farm (O jer prnn fc G2 G5 000253509 DO O LO O TO D }

O I V

| | | |

CGIUI I E U i

Dorn QUS O12 e Handlungëunkosten, .

1 276 809/02

7476 26 596/62

Berlust ‘25 481 36

E s 7 19 F 4

M 200,—. 34416

S M: ch0 S. D:

131 959/07