1914 / 102 p. 26 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S 7 2077 . 26243. Drechsler-, Schniß- und Flehtwaren, Bilder-= 192047. R. 17370. | Geschäftsbetrieb: Fabrik von Brause-Essenzen und | Wachsbüsten, Bohnermasse, Lederpuyß- und Lederkonse- 192065. R. 18273. 192066. K. 26977. ] 9b 192075. K ch

rahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur- Sirupen, Handel sämtlicher Maschinen und Bedarfs- | vierungsmittel, kosmetische Mittel, Puß= und Polier- artikel für die Mineralwasserbranche. Waren: Mineral- | mittel (ausgenommen für Leder). E

p. : é N 4 zwede.

SAHNENBLUME ) ) 23. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, wässer, alkoholfreie Getränke, ferner Arzneimittel, künst-| : Pn S Schläuche, Automaten, Haus- und Küchengeräte, liche kohlensäurehaltige Fruchtgetränke. 29h. 192059. W. 18399. p f: E es dete «Rb 5, / Stall-, Garten- und landwirtschaftlihe Geräte. 20h. 192058. i erse

33. Schußwaffen. G. 15956. S Viersen, Rhld. 17/4 1914. D K S poail 2 D ice M - al D 0/2 1914. Rosißky & Witt G. m. b. H., Altona- Geschäftsbetrieb: Kaffee- und Teegeschäst, Schoko- SE EENIRE: EGHÌ E N E 4 h) Le E EINZIG EGENTEN THE ONLLGENUINE ETI1IL / Y

D : | L 2 192074. Sh. 18994. fen. 17/4 1914. laden-, Back-, Zuerwaren- 1e E ueie le Tai Fr Durdechlagender rfolg m Pi 50

V E D ene e A: inefabri ! ä : Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, ¿ j: O t Ì L : M efabrif und Vertrieb | portgeshäf. Waren | 1: G c , Oberk

Uer Pech at Aarmelabe “uad Kunsiheitis. Waren: sh Kakao, Malz, Zucker, Sirup, Honig, Teig- ei bid L7H Se Kaiser, Remscheid, Oberhüzer Swi lako i Wi ck S (abi Sped, Eier, Milch, Butter, Käse, Marga- | waren, Keeks, Biskuits, Back-, Konditor- und uErs Geichäflsbetrieb: Werkzeugfabrik und Exportge- E _ i : : M flanzenbutter, ‘Speiseöle, Speisefette, Rinder-| waren, Kuchengewürz, Marmeladen, Fruchtsäfte, Hefe, ). t "Waren: , 16/1 1914. Dr. Hans Schneider, Frankfurt a. T 12-1918. T Gesellschaft „Wespi“ m, WMe- N Einiibonia Beschr. Bapulver, Suppenpulver und Saucen. 1chast. :

G Qa], f E I A E o s

32/9. 1913. Rademaker's +— E "D L Königl. Cacao=, Chocoladenfabri- Al e /A\ d S Xen zu Haag-Holland, Vertrieb L v1 E N F Ta f. Deutschland G. m. b. H., Frank- Uls ¿e

furt a/M. 17/4 1914. | wi F C L 2 cE y Pr Ie F ==W e R b. H., Berlin. 17/4 1 Geschäftsbetrieb: Herstellung M E s B A r g m D -

ris Kl Main, Mainzerlandstr. 116a. 17/4 1914.

: i “ai é i - ith chäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von R —— V. i; Be tungs-, Heizungs=-, Koch-, Kühl-, Trocken-| Geschäftsbetrieb: Herstellung und

i; j i pl s ) l [ent L 192067. B. 6463 4 g B R Brie Wasser=- | chemischen, pharmazeutischen und diätetischen Produkten.

und Vertrieb von Zuckerwaren, 25/2 1914. Fa. Richard Gottshalk, Berlin. 17/4] Artikeln, optishen Fnstrumenten und Lichtzielrohren, W&- S 7

P. Mg : F V ; ci i : Arzneimittel, chemishe Produkte für medi- Kakao und Schokolade. Waren: f. h 4A 5 | T j Id / 1914. . Waren: Elektrishe Lampen, Gaslampen, Preßgas- G m L leitungs-, Bade- und Klosettanlagen. Waren: Arzneimittel, chemishe Produkte sür medi Zudckerwaren, Hopjes,. Kakao und e E Pla [24] [e D Geschäftsbetrieb: Tehnishe Wachswerke und Her- j lampen, Zielfernrohre, & D °

A t Je F Ql T ats Stag t » Metalle. inische und hygienishe Zwedcke, pharmazeutishe ‘Drogen Lichtfernrohre, Ersaßteile für d ì Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle zin ch Sthokolad Besch [Ur F N ofolade. Beschr. L N O

Geschäft8betrieb: Herstellung von waffentehnischen :

g R R B E E R C S,

1 : 7 Conf iche ä ¿, Pflaste Verbandstoffe, Tier= nd : S | stellung und Vertrieb chemisher Präparate. Waren: | Ziel- und Lichtfernrohre, optishe Jnstrumente. . Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln. | und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe ier= Uu Ztr: R) Â L Ter r a Y i-n omr ri E E E E E Ä T m TEE

G : :. Nadeln, Fischangeln. Pflanzenvertilgungsmittel, A U a0 B N i N Hufeisen, Hufnägel vierungsmittel für Lebensmittel. Fleish- und Fi E 192057. G. 15830, F 12/6 1913. Adolf Vo- m | 4 A / Q , Hufnägel.

A

‘113 ort : : eis te, Konserven, Gemüse, Obst, Frucht-

: Y N . Emaillierte d verzinnte. Waren. waren, Fleischextrakte, K es E O : Hannover, Seydliß=- Y N} i sink E 7 B ei Kleineisenwaren, | säfte, Gelees, Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, ley, V - p 3 NNNN . Eisenbghn - Oberbaumaterial, eine) N Ga. g Léo Ege 32. 17/4 1914. E N N Sg j Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be- | Speiseöle und Fette, tain! mg e R t a t Geshästsbetrieb: WY N d F e D läge; Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Zuer, Sirup, Von, Mehl und erag E T 6 L pee E N] Mahr-, Nahrungs- undGe- } Stahlkugeln, Reit- und Fahtgeschirrbeshläge, Rü- | Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochjalz, Kaîao, S 19/1 1914. Fa. Karl Grimm, dde E ; D Mißmittel-Fabrikation, Fa- S 5 stungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, | kolade, Zuckerwaren, Dae E S Ri : Eersmühlen b. Nürnberg. 17/4 1914. m D E A h: a stifation chemish-tehni- f Q : V Geldschränke und Kassetten, mechanish bearbeitete | Backpulver, diätetische E 2 R e L e R Ee S Ea 8 Geschäftsbetrieb: Fabrik leonischer A T- A D Lu 34 j Wer und pharmazeutischer \ D P Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bau-| Eis. Parsümerien, FDPILCSE) 106, e Ola s Sea L e L Mr ck Waren. Waren: Leonische glatte und E A M aananre h N M parate, Großhandlung. N ; B þ teile, Maschinenguß Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Staärke- .- 30318, 5. 192052. krause Gold-, Silber- und farbige Ge- E D M r S-A: Maren: Vanillin, Vanille- ;

26b B A s ( Z Dir A {äte Wäsche, Fleckenentfernungs=- nts 4 v Ñ pa j 4 3; A Uit A 2 G s \ ( Schild- | präparate, Farbzusäße zur ache, Fer 4 E ; A 3 E: Y trt nd waren, Gewürze, Saucen, Kochsalz, . Grieß und Grieß-| 21. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schil ûl 5a L i d Poliermittel (aus \pinste, albechte Gespinste, echte Ge- D V F F A Á A A Ale Wfer, Vanillinzucker, Farbstoffe, Farben, insbesondere E TEN 2 E : (Ea Mais, icchbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, | mittel, Rostschußmittel, Puß- und Police ( Teigsana“ spinste, aide Gold-, Sitter- und far- E (K2. f e h F fi E Nahrungsmittel und tehnishe Zwecke, Fleisch-| präparate, Sago und Sagopräparate, Vanille, Ma patt, Fischbein, Elfenbein, Per ernf

Ld E:

E S

192046.

bige glatte, halbhohl d fassoniert U : T E rie, Bouillonwürfel, Gelatine, Eier, Milch, Marga4| Reis- und Weizenmehl und Puder, Kakao, “g E Meerschaum, Celluloid und hnl Stoffen, | genommen für Leder), Schleism1le e glatte, halbhohle un assonier E D E M cut I P A0 2 2 D Srafte, % , , L A I L dondi Hefe, B E S Flitter, leonishe Gold-, Silber= 4 Tre “V i A E S = ¿ E Speiseöle, Fette, Eigelb und Eiweiß, flüssig Qu etiva D A Tae A Gat, 192076. bige Bouillons, leonishe Gold=-, Silber= Wem A S P d getrocknet, Eipräparate, Kaffee, Kaffeesurrogate, “ufen L tat Ss Futtermittel Eis. 2 und farbige, glatte und krause Lametta, Ms E P A d e e, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, AGgP PUddingpu ar. S S R R i i leonische, halbfeine und -echte Lißen, Sou- A Ce A i S M 2 ——— S 2 6/3 1914. De Bruyn, G. m. b. H., Emmerich C E S =- L E P E E S 4 192071. U. 2145. a/Rhein. 17/4 1914. s L E 2 A L LEESEE: E Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Kokosbuttier, Palmbutter und sonstigen Speisefetten.

240 P Î Â | Jal 1 Waren: Speisefette, Speiseöle, Margarine, Kokosbutter, |_ 15/8 1913. Rheinische Gummi- und Celluloid- R ——— / i / 6 f nac A Palmbutter, Pflanzenspeisefette und -öle. Fabrik, Mannheim-Necktarau. 17/4 1914. s S E N | g Nas

N i R Geschäftsbetrieb: Gummi- und Célluloidfabrik. : / n E E

38. 192048. : L. 17009. Waren: Aus Celluloid und celluloidähnlihen Ma-

Ü = | nno dazumal S. d *# ¿ S: j / ; L L terialien, sowie aus Gummi, Elfenbein, Knochen, Schild- E j " S k h Elbi patt, Horn, Metall, Papier, Leinwand und Leder =ck A B b VSYETBIN NY. hergestellte Kammetuis; Kämme. 10/1 1914. Fa. Bruno 90/ i Si t E A 0e 4 Ec G P ; iht, Nürnberg. 17/4 29/1 1914. Loeser & Wolff, Berlin. 17/4 1914. | 13. 192053. K. 26698. N M14 / tus Alenes E Wb. S2 Eoitidöbera : S E Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von N Geschäftsbetrieb: Metall- Ja E r «m. d. Y., KAbn1gSberg R i Königsberg “Fr. : Tabakfabrikaten aller Art, Handel mit Bedarfsartikeln E DIN ) Y renfabrik, Waren: Spiel- : : A i/Pr. 17/4 1914 L a s T ele goldene d sélterne Medduilten 1. Erndzrlune. by E 8 e dls A aller F É Men Syortgeräls, Schuß- N O BRTE b: Likörfabrik. Wc : a S rt, 1insSbejondere Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, d ï Á E p R : M c mte te, Haus- A0 nar. Hr Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Zigarrenabschneider, 23 12 L, Klebstoffwerke „Collodin vorm. aften E (aer Zigarrenfrischerhalter und Zigarrenreservoirs, Zigarren- Gustav Wolff, Mainkur b. Frankfurt a/M. 17/4 Mud Kücheng . ] und Zigaretten-Etuis und Taschen, Zigarren=- und Ziga- E O L a ee i 2 rettenspißen, Feuerzeuge aller Art, Pfeifen und Zu=-|, Seschästsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Des- 19/1 1914. Simon, Jsrael & Co. behör, Zündhölzer, Zündhölzer-Etuis, Aschbecher. infektionsmittel, chemishe Produkte für industrielle und Hamburg. 17/4 1914. D A era R R E E photographische Zwecke, Kleineisenwaren, Schlosser= und Geschäftsbetrieb: Exportgeschäft. Wa- 192049. E. 10671. | Schmiedearbeiten, Harze, Klebstoffe, vegetabilischer Leim, | xen: ç L II B f Appreturmittel, Maschinen, Maschinenteile, “Sirup, Oa Pyon Gall platten: Stärke und Stärkepräparate, Teer.

L, 17020.

E E E e D 2e R A E SEES

Et e o, i LMI E100

abrik n Cognacbrennereì

4/2 1914. Likör-Fabrik und Cognacbrenne- t 4 j Ziemer

1 1/1

147

16a. 192054. N. 7904.

Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichenStoffen, Drechsler=, Schniß- und Flechtwaren, Posamentierwaren, Bänder, Besazartikäl, Knöpfe, Spißen, Stickereien, Decken, Vorhänge, Fahnen, Web- und Wiktkstoffe, Filz, 4 192077. Buchstaben.

E 3/12 1913. Landshuter Bisquit- & Aale 9. L. 37. 192972. B. 28658. S s 5 in A. G., Landshut i/Bayern. (/ 914. :

_ a O ; G U G ERE Biztuits und Keeksfabrifk. Wa q En Ua COTAT 1 n: Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon=- TTINHTIT V SINICYUVS Mitoreiwaren, diätetische Nährmittel. Beschr. R : : F 192 "F T R 18486 4/2 1914. Likör-Fabrik und Cognacbrenne- F E i idiiaies rei Wilh. Ziemer G. m. b. H., Königsberg

: Pr: 10/4 1914

Geschäftsbetrieb: Likörfabrik. Waren: :

A / E T EPE d ( } 2 / Koquak. i .. 2 17/3 1914. Eisgenossenschaft selbständiger Kondito- s / A B Ò U ; Likörsabrik u Cognacbrennerei ren eingetr. Genossenschaft m. b. H., Hannover. 17/4 H P

E Wilh. Zieraer

4

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von i „Königsberg ‘Fr.

Speiseeis. Waren: Speiseeis. Wte goldene u siberne Medaillen u Lhrendjplame. 192050. E. 10042.

31AU N v S3INIAUVvS

aJrueIIIg e]

BAM0d Aufd Vui1X3

16/3 1914. Paul Lambert, Ham-

34. | A D burg, Kehrwieder 5. 17/4 1914. Sardiínes à lhuile Æ Geschäftsbetrieb: Herstellung und Extra pure dolive 16/7 1913. W. Biedermann & Co., Bremen Vertrieb von Konserven. Waren: Sar-

6 c 192078. St. 7804. | Messerschmiedewaren, Nadeln, Fischangeln, verzinnte D | C Pet Waren, Drahtwaren, Blechwaren, Glocken, Haken und

La Brillaníe SARDINES A LHUILE EXTRA PURE DoL1ve

J

j Geschäftsbetrieb: Exportgeschäft. Waren: 19/6 1913. Evens & Pistor, Cassel. 17/4 1914.

Ösen, Farbstoffe, Farben, Lade, Klebstoffe, Garné, Netze, d Kl. Packmaterial, Pappschachteln, Packungen,- leonische Waren, i Ç i 3/9 ölti G S E P H 8. Düngemittel. Shrisi s . Waren aus Holz, Knochen, Kork, Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb che- „23/2 1914. Paul Ed. Nölting & Co., Hamburg. # SARDINES A LHUILE E 9A. Rohe. und teilweise bearbeitete unedle Metalle. Se, Cartaloi und fhrilichen Stoffen, Galalith, Stein= mischer und pharmazeutischer Präparate. Waren: Che-| 17/4 1914. j ¡ EXTRA PÚRE D'OLIVE : - b. Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen. s j mische Produkte für wissenschaftliche und photographische Geschäftsbetrieb: Jmport- und Exportgeschäft. E V O S S I Ee E

S ie o nfn t nuß, Drechsler-z, Schniß-= und Flechtwaren, Bilder=

ärztli s itli si i frei J ; d. Hufeisen, Husnägel. …_ T rahmen, Spiegel, Schokolade, Zuckerwaren, Badck- und

E N e A Be D a e o A “nd E is Malzextrakt, alkoholfreie 4 34. Stärke und Stärkepräparate. 26/1 1914. Gebrüder Stollwerck A. G., Cöln oa ditorw ats Papier, Pappe, Karton, Papier= und. he, chem} he pparate; fTosmetijhe Wecittel. etranfke, alz und Hopfen. ¿ C: Seer. a/Rh. 17/4 1914. 5 s »hotographishe und Druckereierzeugnisse

3b 192051 R E ie B 41. Filz. Verataheirieb: Kakao-, Schokoladen- und Zucker- «r E Bucslabén, Druestöde Kunst-

/ r O 192055. E. 10475. p 4 aaa 13 S - - warenfabrik, Fabrik von Kanditen, Kon}erven und gegenstände. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und

: . E L : 2 ¿ren Nahrungs- und Genußmitteln, automatischer | Fgären daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besagzartikel : gg N. 7804. [anderen No : \ ; : * | Waren daraus. Posc : ; , Besazartikel, # y / Î V 192073. M10 Warenvertrieb. Waren: Kakao und Kakaoprodukte, Knöpfe, Spißen, Stickereien, Lederwaren, Schreib-, A i e insbesondere Kakaobutter, Schokolade, Zuckerwaren, Bal4 Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, Kreide, Lehr= E 24/3 1914. Stto Reichel Verlag, Berlin. 17/4 N ATU Fe F M A

und Konditoreiwaren, Backpulver, Puddingpulver, mittel, Kindershußwaffen, Spiele, Spielwarên, Turn= #1914. Fleish-, Frucht- und Gemüsekonserven, eingemachte | „nd Sportgeräte, Wachstuch, Fahnen, Säcke, Web- und

S - U E SetaR otriohs 8 el. Waren: : Früchte, Tee (Genußmittel), diätetishe und pharmazeu* | 9girktoffe, Filz. Fynst : 192061. 4. 04004. | Ge WAHSbeteieh: Gabeitation von Muridveeten, Mort E e ge C Maier, Pie! 0/1 4014 MaintilaVetlé SutphnegaRtahttidt G (Genuß Wirkstoffe, Filz

1 s » p: cine Liköre in ail

m / tische Präparate, Blutpräparate; Weine und Likö L i: Si e: ; /4 1914. ; ; es: 2 {S h at: ¿n : Automobilen, Schreibmaschinen, Automaten, feinmecha- m. b. H., Hamburg. 17/4 genießbarer Hülle aus Schokolade=-, oder Zuckerwaren ;

a : , ‘ho ita A ; Ñ N; 18 192080. R. 18306. nishen Fnstrumenten. Waren: Musikinstrumente, - 26242 Geschäftsbetrieb: Fabrik chemischer, pharmazeuti Liköre, kohlensäurehaltige Fruchtsäfte und Limonaden, “e CSD an Or Noten, Notenscheiben, Notenrollen, Walzen, Sprech- 9. é K: 26242. scher und kosmetischer Präparate. Waren: fondensierte Milh, Rahmgemenge, Kindermehl, Malz

e [) 44 ry: É » , E: t " L E AS ü 10 F io te ; D ü maschinen, Schallplatten, Schalldosen, Trichter, Teile |ff Kl. B 1 L . Jextraft, präpariertes Hafermehl und andere präpartiert U ad th t n m B iat ‘MusitinstcimGüel Nadeln ind Stifte für Musik- V i “. Arznéimittel, chemische Produkte E Mehle, präparierte und niht präparierte Mehle mit F l l ll | , 7 - E E pn S y ny D ec ddN [I Pn N 23/2 1914. Polyphon-Musikwerke Aktiengesellschast, | instrumente, Zubehör von Mufsikinstrumenten, Musik- | und hygienishe Zwecke, pharmazeutishe Vrog

L Zusaß von Kakao und Schokolade, und gequetschter E : E Wahren b. Leipzig. 17/4 1914. automaten jeder Art, Laufwerke und deren Teile. H und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Hafer mit und ohne Zusay von: Kakao und Schokolade, 93/2 1914. Max Rademacher, Hirschberg i/Schles.,

é : ih De ü ? S E anzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, | S eisegewü rner Automatenwaren außer den oben- | Bahnhofstr. 16. 17/4 14 ü

eve : L : s aaten ia Seba Ri E: e -Y f, ck E Bonserviecunainistel für Lebensmittel. 0 A geda Zigaretten, Parfüms, Seife, uit d qug i S pharmazeutischer

2/1 1914. minericher Liqueurfabrik Heinrih Hubert ide crhstrtmênten D Musikinstrumente 26b. 192064. Sh. 18124. Ea . Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft-| bildlichen Darstellungen bedruckte Karten, insbesondere | Spezîic l R A: L

T esa ftsbetrieb; bte Sei Noten, Notenscheiben, Notenrollen, Walzen, Sprech- j S liche und Ae Res E O Ansichtspostkarten, Zündhölzer: Beschr. a S

t p Bittern und andere Spirituosen, stille Weine Ub maschinen, Schallplatten, Schalldosen, Trichter, Teile A Härte- und Lötmittel, 3h. 4 Schaumweine, Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, | von Musikinstrumenten, Nadeln und Stifte für Musik-

H ärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralishe Roh- 35. 192079. S. 14613. i L Brunnen= und: Badesalze, Fruchtsicrupe und andere Si-| instrumente, Zubehör von Musikinstrumenten, Musik» : produkte. 4/12 1918: Rufsian-Auïtrican Judia - Rubber Co. | rupe, Essenzen zur Herstellung von Spirituosen und automaten jeder Art, Laufwerke und deren Teile. j

0 2 j ¡ H.

i irnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, n | : OZ, E / i änke ä U A : c & bson, New Tati: und Lederkonservierungsmittel, Appre- i d j C A

e ngoinit s St. Peteéësbürg; Vertr.: Pat.-Anwälte, | alkoholfreien Getränken, Fruchtsäfte. 3/11 1913. Campbell, wieyger Jacobson, s

192082. S. 14883.

25. 192062. P. 12904. : / L : tur- und Gerbmittel, Bohnermasse. ipl.-Jngenieure J. Ténenbaum. u. Dr. H, Hei=- P } York; Vertr.: Eduard Kirchner, Barmen, Bahn ur- un

5 996 S L : s 24 fümerien, fosmetishe Mittel, ätherische Öle, f a L mann, Berlin 8W. 68. 17/4 1914. 16e. 192056. M. 22809. j : 12/7 1913. S. Shlinck & Cie. A. G., Hamburg. “5 A E 1014 E e Le P AA 1M E e E biete und 6 j 19 i 4 s S L & Uire, Rübe L L E . . . S x L ß a : . Á E œin C v t A g. 4 ( E 2 t ( | | ' / i Maio betrieb: Gummi-, Guttaperchä- _ und Ir : l t m Í eSSION 17/4 1914 E R 4 Strumpfwaren, Trikotagen, Bekleidungsstücke, Leib-, Stärkepräparate, Farbzusäße zur Hale e E: O ceckbi ie Gr L 014 Lederwbärenfabrik und Versandgeschäft.. Waren: Schuh- K schb U s er Ag r Das a Le von T I E E E Naben, Warten data Vai grn asen es Nahrungs- un enußmitteln un ebrauhsgegen” ; D

isti S i N L , Î j Ï äft. : Kopfbedeckungen, Geschäftsbetrieb: Schuhfabrik. Waren: Schuh- waren aus Gummi, Gummistiefel, Schuhwaren mit é j ) ; As Haken und Ösen, Garne, Gespinstfasern, Polstermaterial, Poliermittel (ausgenommen für Leder), E iten! Pinsel - SBLUG A E Gum iso lèn und Gummiäbsäßen, Gummisohlen,} 27/2 1914. „Minerva“ Vertriebs-Gesellschast m.} 23/2 1914. Polyphon-Musikwerke Aktiengesellschast, | ständen. Waren: Kokosfett zu medizinishen und leonische are Wazeir. Aus Holz, Knochen, Kork, Schleifmittel. ünstlich , / / i dhe, Gummischuhe. b. H. Apotheker Herwede, Cöln. 17/4 1914. Wahren b. Leipzig. 17/4 1914. Nahrungsmittelzwecken. Beschr. g x E L c A