1914 / 104 p. 24 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

30g. 467154. Salmiak - Flasche usw. August Kibele & Co., Weißen- S G 11 R. 41910. 2. 4: 14. 30g. 467466. Flächen für La- bletten. Farbenfabrifken vorm. Fricdr Bayer «& Co., Elberfeld. 4, 5. 11. F. 24655 18. 4. 14. 30x, 470577. Flüssigkeitszerstäuber usw. Wilbelm Ulbrich, Jena. 26. 5. 11. T 3686. 20. 4. 14, 32a. 477368. Glasblasemaschine. Frederick Willian Kunowles u. George William Juman, Thornh.ll Lees, Engl. ; Vertr. : Dr.-Ing. J. Friedmann, Pat -Anww., Berlin SW 68 19 7. 11. 49229. 17. 4. 14 fa. 465 748. Lampen Koch: und NBratofen. Aloys Schlöfsexr. M.-Gladbach. 98. 4. 11. S. 40048. 22. 4. 14, 34b. 464 100. Vorrichtung zum Schneiden von Rettichen u. dgl. Ernst eber-Stiexlin, Zürich; Bertr.: Dr Adolph Zimmermann, Pat -Anw., Berlin Wi 0.4 1 W, 33 041. 7; 4, 14, 2Ac. 466 735. Zugvorrichtung usw. ouben Sohn Carl, Akt - Ges, achen. 4. 5. 11. H. 51104. 23. 4 14. 34c. 476 202. Aufträger usw. Julie Schauz geb. Espiller, Groß Salze b. Schönebeck a. Elbe. 24, 7.11. Sch. 40 899. 12, 4. 14, 34e. 469 255. Portierenstangenhalter. Impberial Licht Compagnie G. m. b, D, Frankfurt a. M. 17.5. 11. J. 11 559, 8. 4. 14. 3 f. 465 936, Veränderliches Trans- parent-ODelgemälde. Willy Hagedorn, Berlin, Alte Jakobstr. 156. 26. 4. 11. D 90979, 20: 4 14. 34f. 470 014. Bilderhaken. A. & M. Schlieper, Nemscheid-Biertnghausen. 11d G0. 40212. 20.4. 14. 34f. 471057. Sale usw. C. Süls- mann, Freiburg i. B., Nheinstr. 60. 19,4. 11, S. 50899. 15.4. 14. 34f. 473 453. Tafelbesteck. Fa. E. Goldschmidt, Cöln a. Rh. 25. 4. 11. G 241. 20. 4. 14; 34g. 467536. NRofkßbaar - Auflege- matraßtze usw. Patent - Möbel - Fabrik „Primissima““ Hermann Reinhold MBetlin. 3. 5. 11. W. 32760 25. 4:14. 34i. 467 197. Flashenshrank usw. Fa. Joh. Nic. Dehler, Coburg. 2. 5. 11. D LO2SL 10; 4.14, Zli. 469 518. Niet- und Schraub- floben usw. Fa. Rob. Tümumler, MObeIn, 8.9, 11. 2.13163. (4.14 34i. 470 157. Eiserner Regalständer. Meier & Weichelt. Leipztg-LUndenau 195, L De. 08 aco. Ld 4. 14, 334i. 477 288, Warenschrank. Hohenu- loßeshe Nährmittelfabrik Aft.-Geî., Caffel. 22. 7. 11. H. 52 184. 20. 4. 14. 344i, A486 GLL. Runder Auszi htisch. August Hainke, Langenöls, Bez. Liegniß. 1E 1 O 0ST L 4 14. 34f. 464 492. Entleeren von Gummi- wannen usw. Carl Schirp, Cöln, Neu- markt 34. 12.4 11. Sch. 39906 11. 4 14. 3841. 465 224, Aufbewahrungskasten usw. Fa. Georg Bauer, Markneu- kirchen. 19. 4. 11. B. 52781. 18. 4 14 341. 467 455. Kowbunterlage usw. Karl Leopold, Hatten, u. Ludwig Meyer- Gerugroß, Mannheim, Akademiestr. 3. 24 L M. 98074, 29, 4. 14 341i. 467 665. Bratpfanne usw. Fa. P. Huckschlag, Karl3ruhe i. B. 27. 4. 11. D. 91/002. 20: 4/14, 341. 467 678. Pfannenfstiel. Salbah «& Möller, Hagen i. W. 10. 5. 11. Q A2 4, d 14. 341. 467679. Pfanne. Halbach «&« Möller, Hagen i. W. 10. 5. 11. D145. 4 4, 14. 34l, 470 691. Passiermaschinenmulde usw. Wilhelm Vittuxr, Hamburg, Alter Steiwea 20, 30, 9, L D. 9102. 25. Le Rd 341. 497 156. Untersaß usw. August Hermann Heinrich Mahu, Hamburg, TFriedenstr. 37. 28, 4. 11. M. 38 093. 18, 4,14 35b. 513 355, Drehkran. Deutsche Maschinenfabrik A.-G., u. Friedrich Buse, Merkatorstr. 110, Duisburg. 8.5. 11. L035 S 4, 14. 25c. 489 237. Hebezeug usw. Heinrich Wilhelmi, Mülheim -R1hr, Hingberg- straße 106. 20. 5. 11. W. 33 960. 11. 4. 14. 36a. 464 197. Herdkessel. Strebel- werk G. m. b. §., Mannheim. 21. 4. 11. G 14 (4. 20; 4, 14 36b. 463 778. Zerstäuber für flüssige Brennstoffe usw. VBabcock & Wilcox, Limited, London, u. J. Samuel White «& Comvany, Ltd... Itúle of Wight; Bertr.: A. Loll, Pat. - Anw., Berlin SW. 48. 11. 4.11. B. 52671. 9. 4. 14. 36b. 463 779. Zerstäuber usw. Vab- cock & Wilcox, Limited, London, u. X Samuel White & Company, Ltd. Fle of Wight; Vertr.: A. Loll, Pat.- Anw., Berlin SW. 48. 11.4 11. B. 52 672. 9. 4. 14. 37a. 469 520. Hohlsteindecke usw. H. Efßmann, Düsseldorf, Parkstr. 31. 10.5.11. 19706, 11, 4, 14. 37b. 543 491. Hohlfäule usw. Isidro Garcia Lastra, Guillermo Bernstein u. Œipriano Salvatierra, Madrid; Vertr. : C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmfen, 91, Büttner u. E. Meißner, Pat -Anwälte, Berlin SW. 61. 6. 5. 11. L 20 O21: 14. 4. 14. f 37d 464 665. Profileisen usw. Jay, Falliffier & Cie., Grenoble; Vertr. : A. (Elliot, Bt Berlin SW. 48. 19. 4.11. 3, 11477. 16. 4. 14. 37d. 464 667. Profileisen usw. JaH, Faliffier & Cie., G'enoble; Vertr. : N. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 19. 4 11. S. 11479. 16. 4, 1d, 87d, 465 002, Zalousie usw. Gentrup

& Petri, Halle a. S. 21. 4. 11. G. 27 430. T S. S.

37e. 462 184. Gerüststüße. Heinr. Tepe, Iburg i. Hann. 15. 4. 11, T. 13074 14. 4. 14.

37e. 465 537. Verschlußwinkel usro. Josef Waninger, München, Pilgers- beimerstr.8 24 4.11. W. 336295. 15 4 14. 37f. 465 600. Grabdenkmal. Frauk- sche Eisenwerke, G. m. b. H., Adolfs- hütte, Niederscheld, Dillkreis. 18. 4. 11 F 24 546. 9. 4. 14 j §Sa. 467 151. Sägegatterständer usw. Maschineufabrik Esterer A.-G., Alt- ötting. ‘3, 5. 11, M. 38172. 17. 4, 14. 38e. 468 327. Messerkovyf usw Württ. Holzbohrerfabrik A Leit Oberfkfochen 16. 5.11. W. 33794 15 4 14 2c. 468 244. Zerlegbares Ntvellier- instrument. Victor Ließau G. m, b. H., Danzig. 15. 5. 11. L. 26 697. 14 4.14 ü2e. 5183 S882, Meß: und Ausschank- gefäß usw. Deutsch - Amerikauische Petroleum - Gesellschaft, Hamburg. Bl. D. 202(83. 9.4, 44

42f. 466 256. Standwage. Alexander- werk A. vou der Nahmer Aft.-Ges., ZBweigniederlassung Berlin, Beclin. 6. D: 11. M 10004. 0 4. 14

42f. 468 053. Wiegebalkenanordnung usw. A. Spies, G. m. b. H.,, Siegen i W159, 5 11 S. 24719. 14.4, 14 425. 468 055. Laufgerwicht usw. A. Spies G. m. b. H., Siegen i. W (5.0. 11, S, 24/20, 14.4, 14 42h. 465 S7. Projektions-Zeichen- einrichtung usw. Fa. E. Leitz, Weßlar. A 20 0Do La LE

42h. 467 298. Doppelfernrohr usw. Fa. Carl Zeiß, Jena. 12. 5. 11. Q 7260, 29 4 14.

42h. 467 916. Mikfro- Projektions- \ystem usw. Fa. Carl Zeiß, Jena. 18 D Ll 2A 02, #1

42h. 467 928. Lupe usw. Fa. Carl

Zeiß, Jena. 20.5. 11. 3. 7282. 22.4 14

42h. 467 929, Oplisches Instrument usw. Fa. Carl Zeiß, Jena. 20. 9. L

N 1283, 2294 14 : 42h. 467 930, Optisches Instru-

ment usw. Fa. Carl Zeiß, Jena. 20.5, 11.

N 204. 22 4 18,

426, 468 268, Beleuchtungsvorrich- tung usw. Fa. Carl Zeift, Jena. 24.5.11. O 200, 22 1 14

42h. 468 482, Mattscheibe usw.

2

Fa. Carl Zeifs, Jena. 20. 5. 11. 3.7294. 22,4 14 O 42h. 468 945, Justiervorrihtung

usw. Fa. Carl Zeiß, Jena: 27. 9. 11. 3. 7302, 22. 4. 14. :

42h. 469 044, Prismenfernrohr usw. Fa. Carl Zeiß, Jena. 24. 5. 11, 3 7305. 22. 4 14.

rihtung usw. Fa. Cael Zeiß, Jena 4011 2 7006, 224 14s

4246. 469 814. Augenglas usw. Rudolf Weil & €Co.. Düsseldorf. O L B 33926. 21. 4 14

A2! 464276. Sthugßtaippe für das Schreibgestänge von Indikatoren usw. Wilhelm Lehmann, Hamburg, Greven- weá 7. 22. 4. 11. L. 26531. 22. 4, 14. 42. 463 640. Gasprobegefäß usr. Thüringische Glas - Instrumenten -

10081, 15, 4, 14.

ment im Schnitt darstellende Tafel. Fa

22. 4. 14.

D a, 20209, 10 4 14.

41 D 20240, 10. 4 14. 420. 464 675. Antrieb von Lokomotiv-

P42, 20201. 104, 14,

P d I D, 20200, D. 4 La.

W. 33 803. 21, 4 14, 43b., 463 930. Borrichtung zur Be-

10. 4. 11. G. 27349. 9. 4. 14,

W495 21 411 Gul 18:4 14 usw. Friedrich Krupp Att Ges,

N 480. 20.4, 14

44b. 478463. Feuerzeug usw. Dr.-Ing. Berthold Monuasch, Augsburg, Prinzregentenstr. 9. 2. 5. 11. M. 38 185. 20. 4, 14,

44b, 491 730, Zigarrenabs{neider usw. Fried. Krupp Att.-Ges. Germauia- werft, Kiel-Gaarden. 12,12. 11. K. 51 055. 20. 4. 14,

15a. 468 467. Egge usw. Münchener Eggenfabrifk Aft..Ge\ vorm. Fischer & Stefan, Pasing b. Münchzn. 19. 5. 11. M. 38307. 22 4. 14.

45e. 4264 829. Stellvorrihtung für die Negulierschieher usw. Maschinen- fabrik Esterer, Akt.-Ges., Altötting, Bayern. 20. 4. 11. M. 38021. 17. 4. 14.

45e. 4164 830, Sicherhcitseinleger

42h. 469 045, Okularwechselvor-

Fabrik Alt, Eberhardt «& Jäger Akt.-GVes., Ilmenau t. Th. 18. 4. 11.

42n. 467 O51. TIashen-Fahrplan. Otto Voervnhauser, Freiburg î. B., Gresserstr. 2. 15.4.11 P. 19 248. 11. 4.14. 42n. 468 630. Ein optisches Instru-

Carl Zeiß, Jena. 26. 5. 11. 3. 7298.

428. 464 672. Antrieb von Lokomotiy- Geschwindigkeitsmessern. Deutsche Tacho- meterwerlke G. m. bß. H.,, Berlin

420. 464 673. Antrieb von Ge- \{chwindigkeitsmefsern. Deutsche Tacho- meterwerfke G. m. b. §,, Berlin.

Geschwindigkeitsmessern. Deutsche Tacho- meterwerïe G. m. b. H., Berlin.

420. 464 676. Antrieb von Ge- \{chwindigkeitsmessern. Deutsche Tacbo- meterwerke G. m. b. H., Berlin.

43a. 513 643. Borrichtung zum

Sortieren von Münzen usw. Arel Ulrik von Westfelt, Stocholm. 19. 5. 11.

tätigung des Tonarmes usw. Gruouer e Buslinger, Winterbah b. Stuttgart. 44b. 467452. Einrichtung zum Filtrieren usw. Louis Coen, London ; Bertr.: O. Craeoanu, Pat.-Anw., Berlin

44b. 469976, Streihbolzständer

Germaniawerft, Kiel-Gaarden. 26.5.,11.

für Dreshmaschinen. Maschineafabrik Esterer, Aft. -Ges., Altötting, Bayern. 20/4 11. M.-08 022. 17.4. 16. 15e. 465553. Swwungradwellen- iagerung usw. Hch. Hollmanu ŒÆ Cie., Burgfolms 28. 4. 11. H. 51 055. 7. 4 14 5c. 467 635. Auslösevorrihtung die Knoterkupplung usw. Maschineu- fabrif Calbe a. S., G. m. b. S., Calbe a. S. 9. 5. 11. M. 38 282. 22. 4. 14. 45e. 467972. Abfanghaken usw Hebr. Weiger, Seehausen, Kr. Wanz- Rb, 19 0,11, 26. 33 (78. 18. 4. 14. 45f, 469572. Blumenkasten usw. C. G. Wi!helm Heber, Dohna b. Dresden D 11 2G: 51444. 18 4. 14.

5g. 534 S861. ZBitzenbecher usw. Daniel Klein, Spokane, V. St. A.; Bertr.: Dipl -Ing. A. Bursh, Pot UAnw., Berlin W. 8. 5. 5. 11. K. 48273 22.4. T4

45k, 464 2325, Verstäuberrohr usw. Paul Höreuz, Halle a.S., Kohlschütterstr.9. 104 1E 90703. G 4.14.

45. 473 456. Fanggürtel für Baum- shädling«e. Palm & Co., Naumburag, Saale. 18. 5. 11. P. 19417. 14.4 14. 46a. 464033. Luftbremse usw Hansa-Automobil. Sesellschaftm.b.H., Varel, Oldenb. 12.4. 11. H. 50774 7.4.14. 46a, 465 755, Pumpenanshluß und Dichtungsbvorrichtungusw. Ettore Bugatti Molsheimi. E. 1.5.11, B. 52963. 16. 4. 14 Ga. 571 2752. Einospritzverbrennungs- fraftmaschine. Ascherslebener Ma- schineubau - Aft. - Ges. (vorm. W. Schmidt Œ& Co.) und E. Winkler, Aschersl: ben. 6. 5. 11. A. 16640 11. 4. 14. 46b. 468 407. Steuerung für Ver- brennungéfrastmashinen. Gasmotoreti- Fabrik Deus, Cöôln-Deutz. 20. 5. 11. D DOoL 11 4 14,

46b. 481 024, Steuerung usw. Gebrüder Sulzee, Winterthur, Schweiz L Sen a. Uth. 1. 6.11. ©.24 84/4 9.4.14

6c. 466 054. Abreißzündung usw. Eenst Kook, Motoren- und Maschinen- Fabrik G. m. b. H., Cöln-Ghrenfeld. D L 40204 10,4 147

46c. 467 104. Führung der Zünd- fabel usw. WBenz &@ Cie. Rheinische Gasmotoren-Fabrik Aft.-Ges., Wann- heit. 10,9, 11. V. 53133, 19. 4. 14, 46c. 470 280, Oelverteilungsvyor- rihtung usw. Hansa-Automobil-Ge- sellschaft m. b. H., Varel, Oldenb. 2A D. L004, (4.14

6c. 470563, Vorrichtung zum Nußbarmachhen der Wärme usw. Ver- einigte Hüttenwerke Burbach-Eich- Düdeliugen, Ait.-Ges., Düdelingen,

Luxemburg; Vertr.: Dr. P. Ferchland, Pat «Anw. Borlin W. 30, 1079. 11,

S. 24 674. 21. 4. 14.

4S6c. 471010. Vergaser. Veuz «Cie. NheiunisheGasmotoren- Fabrik Akt. - Ges, Mannheim. 107 6, LL

2D, 93903. 19, 4. L4 Gc. 472850, Tauchschmierung usw. Benz & Cie. Rheinische Gasmotoren- Fabrik Att.-Gej., Mannheim. 27. 6. 11. M Do (30. 10.0 14

46c. 505 913. Kolbenkühlung usw. Max Heiser, Berlin, Essener\str. 8.

0D. 11D: 044317 20, 4,14,

4G6c. 515 099. Kolben usw. Fried. Krupp UAtkt.-Ges., Germauiawerft, Klel-Gaarden. 22.4, 11. M 45 111 Aa 14

47a. 466 527. Durh Schraube fest-

geflemmte Spannmutter usw. Deutsche

Waffen- und Munitionsfabriten,

Bei 204 O 4A

176. 46G 048. Kugellager usw.

Schweinfurter Präcisions - Kugel-

Lager - Werke Fichtel « Sachs,

Schweinfurt. 1.5.11. Sch.40088. 14. 4.14. 47b. 466 049. MKurbelzapfenlager. Schweinfurter Prüäcifioas - Kugel-

Lager - Werke Fichtel «& Sachs, Schweinfurt. 1.5.11. C. 40089. 17.4. 14

47b. 466 GER. Kugellager-Gehäuse usw. G. A. Chemnitz Maschincu- & Motorenfabrik G. m, b. H., Berlin.

20, 11 C00 1414)

476. 467 411. Vers{hluß für Lauf-

ringkugellager. Sckchweinfurrer Prä

cisious-Kugel-Lager-Werke Fichtel

« Sachs, Schweinfurt. 15. 5. 11, M. 40235. 294 14. 476. 467412, Laufringkugellager usw.

Schweinfurter WPrüäcisions - Kugel-

Lager - Werke Fichtel & Sachs, Schweinfurt. 15.5.11. Sh. 40236. 25.4.14.

47b. 486 135, Stüßkugellager usw.

Maschinenfabrik „Rheinland“, Akt.- Ges, DINelbotf. 20), L. D000 0024 22. 4. 14

17c. 4695283. Neibungskupplung usw. Arno Stölzel, Oelsnty i. G. 18. 5. 11.

Sl. 145882. 19. 4. 14.

{Tc. 438 123. Sicherbettsventil usw. Hansa-Automobil-Gesellschaft m. b. N as L 16 L D O1 294 i L

4c. 488 595. Zentralshmiervor- rihtung usyo. Max Müctenber ger, Magdeburg, Goethestr. 42. 17. 5. 11. M. 38 339, 24. 4. 14.

47f. 465 407. Metall-Ltstück usw. Ludwig Kels8, Düsseldorf, Birkenstr. 2. 10: 4.1L E 4 I, 4 14,

17f. 467 008. Nohrschelle usw. Grnst Rußhstrat, Göttingen. 5. 5. 11. M. 29 859, 20,4; 14.

17f. 467 544, Zylinderdeckel usw. Sacf «& Kicsselbach Maschineufabrik G. m. b. H., Düfseldorf-Rath. 8. 5.11. o. 24090 I A T

7f, 469012. S{ilaugkupplung usw. Wiulh. Bitter, Biel-f?ld, Isllen- bederstr. 21. 15. 5.11. B. 533210. 11. 4. 14, 47. 469 578, Muffenverbindung usw, Stettiner Chamotte-Fabrik Akt.-

Ges. vorm, Didier, Stettin.

St. 14 920. 25. 4. 14.

47f. 484 107. Rohrweiche. J. A. Topf « Söhue, Erfurt, E,

N. 29 888. 7. 4. 14,

417g. 465 399. Slüsselbefestigung usw. Paul Böttger, Lörrach. 13. 4 11.

B. 52810. 13 4. 14.

47g. 466012. Indizierventil usw. Wilhelm Lehmaun, Hamburg, Greven- weg 57. 22 4. 11. L. 26 532.

7g. 468 460. Feststellvorrihtung usw Zulauf & Cie., Höchst a. M. 17. 5. 11.

A. 7276.84: 14

279. 477530. Umschaltventil usw. Moaschiuenfabrik Augéeburg - Nürn-

vecg A.-G, Augsburg. M. 38 236. 24. 4. 14.

27g. 530 541. Niederschraubventil Schäffer & Budenberg, G, m. b. H., Magdeburg-Buckau. 10. 4. 11. Sch. 39 853.

8 4. 14.

42h, 526 135, Planetenrädergetriebe. Schweinfurter Präcisions - Kugel- Lager-Werke Fichtel &Sachs.S{wein- furt. 30.5. 11. S. 40433. 21. 4 14, 47h. #26 136. Planetenrädergetriebe usw. Schweinfurter Präcifions-Kugel- Lager-Werke Fichtel & Sachs, Shwein- furt. 30 5 11. S0. 41 797. 21. 4, 14. 47h. 526 127, Planetenrädergetriebe usw. Schweiufurter Präcisious-Kugel- Lager- Werke Fichtel &Sachs. Schwein- furt: 30-5. 11. Sh. 41798 47h. 526 138, Planetenrädergetriebe

(4 14.

49a. 466 538, Tragbare Bohrvor- richtung. Silvio B. Laudo u. Luigi Monteverde, Chiavarti; Vertr. : Dr. D. Landenberger, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. D De L 200 20d 4

49a. 467 7038. Stell - Vorrichtung an Werkzeugmaschinen usw. E. Flüshöh,

Berlin, Sebastianstr. 15. 24 (40. L5,4,14,

49a. 504 124. Doppelfräser. Wolf- ang Koch, Leipzig-Schleußig, Desersir. 22. 0 Aa

49b. 548 5412, Metalltrennmaschine. Mars- Werke A -G., Nürnberg - Doos. 20 L M odo 1 4. 14

49d. 469 ASTL. Vorrichtung zum Hebea und Senken des Werkzeugschlittens usw. Joh. Karl & Albert Zenses, Remscheid. Hardenberg. 26. 5. 11. Z. 7314.

104 11 R 4 042

18 4. 14.

49e. 522732. Einrichtung an Stanz- maschinen zur Entfernung des Stanzautes usw. Fa. Karl Krause, Leipzig-Anger- O 10.4 45028. j

49f. 468 210, Amboß usw. Albert Zimmermann, Remscheid, Bis- Mmaraiit. 46, 22.9. 11. 3. (290. 20, 4. 14. 516. 468 728. Taste mit Elfenit uw. Erste Reußische Claviaturenu- Fabrik Oscar Rysse @ ‘Co., eta, 189 D, 11 G, L019. C i 5b, 468 729. Taste mit Elfenit usw. Erste Neußische Claviaturén- Fabrië Oscar Nysse & Co., Langen- V O D Qo S2 7 S2a. 525 901. Einrichtung zum Nähen usw. The Singer Manufacturing

Company, CElizabeth,

V. St. A.; Vertr.: A. du Bois-Ney- mond, M. Wagner u. G. Lemke, Pat.- Anwälte, Berltn SW. 11. 1:

S. 24 493. 7. 4, 14.

54g. 464 500. VBerstellbare Zwischen- wand usw. H. C. E. Eggers & Co., G. m b, H., Hambuxg.

S 10 (01, 1, 4 14

54g. 465 918, Zigarren-Anzünder usw Mar Stern. Berlin - Wilmersdorf, Nassauischestr. 55. 20. 4. 11.

19. 4. 14.

54g. 469 746, Neklame - Apparat. Otto Köche, Düsseldorf, Graf Adolfstr. 70. V4 4 11, M O T0 O G 14, Sfg. 469767, Trillerpfeife Thal, Gotha. 19,0, 11. S9. 40280. 11. 4. 14, 54q. 474 438. Warenständer. Berg- maun & Beermann, Emsdetten i. W. D N D O0 41a 54g. 519254. Aufsaßdeckel Berkaufsdosen. Metallwwaaren- u. Blech- emballagen-Fabrik „Saxonia“ Gebr. aver, Niedersedlit b. Dresden. 12. 4. 11.

Scheuk & Kürschuer,

Me 37/945. 9.4, 14,

57a. 469618, Stativaufsaß usw.

Fa. Carl Zeist, Jena. M 20 0 de L6:

S7c. 498 366. Lihhtpausapparat. Hermann Gudat, Dortmund, Borustr.143, 17. 5, 11. G. 27 626. 22, 4. 14.

59c, 468 6083, Eijektor usw. Gustav

Ascheuer, Bochum, Mühlenstr. 2. 13.5.11. A. 16 790, j 63c. 467 014, Ventilation für den Windschußz von Kraftwagen. Benz & Sie. Rheinische Gasmotoren-Fabrik Aït.- 10:5: ]1L B 03 134,

63c. 467 015. Ventilation für Kraft- Benz &@& Cie. Nheiuisce Gasmotoren Fabrik Akt.-Ges., Mann- beil. 1V 0. 1.

Ges, Mannhein:.

I 09 199 R 468 G80. Automotil-Karof\erte usw. Alexis Kellner, Berlin, Gitschiner- straße 13. 19. 5. 11. K. 48517. 20. 4. 14. G63c. 468 G81. Automobil-Karofserie usw. Alexis Kellner, Berlin, Gitschiner- 19 5 l R. 485918, 21.4, 14. Automobilkarofserie. Ernst Neumann, Berlin, Bülowstr. 4. N. 10 777. j 63d. 465 424. Shnecengetriebe usw. Nadebeul b. Dresden.

mit Draht Allen Curriu u. The „Captain‘“ Motor Wheel Co. C. Grone:t W. Zimmermann, Pat.-Anwälte, Berlin

486 338,

Arthur Eisold,

\peichen usw.

63D. 555 911. Nabe für Räder usto. Sydney Allen Curria u. The „Captain“ Motor Wheel Co. Bertr.: C. Gronert u. Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 21. 4. 11.

E IDE: A SER

Zimmermann,

63e. 507 4205. Staubschubvorrihtung Allen Cuxrim u, „Captain“ Meotoc Wheel Co. Lid., Bristol, Engl. ; N W. Zimmermann, Pat -Anwälte, Berlin

usw. Schweinfurter Präcifions-Kugel- Lager- Werke Fichtel &Sahchs.Schwein- furt, 30 0 11 G: 41 (09, 21 4, 14. 47h. 56942318. Planetenrädergetriebe usw. Schweinsurter Präcifions-Kugel- Lager-Werke Fichtel & Sachs, Schwein- furt. 30 5. 11. S. 40 432.

7h. 594 232. Doppeltes Planeten- rädergetriebe. SchweinfurterPräcisious- Kugel-Lager-Werke Fichiel & Sachs, Schweinfurt. 30.5 11. Sch. 40747. 7.4. 14. 47h. 594238. Planetenrädergetrtebe usw. Schweinfurter Präcisions-Kugel- Lager-Werke Fichiel &Sachs,Schwein- furt. 30. 5.11. S. 40 748. 47h. 594 234. Planetenrädergetriebe usw. Schweinfurter P+äcisious-Kugel- Lager-Werke Fichtel «Sachs, Schwein- furt, 30,.5.11. G). 40 749. 47h, #94 235. Planetenrädergetriebe usw. Schweinfurter Präcisions-Kugel- Lager-Werke Fichtel &Sahs, Schwein- furt, 30/9/11 G0. 40 (090. 7 47h. 596 461. Kombiniertes Planeten- rädergetriebe. Schweiunfureter sions-Fugel-Lager-Werle Fichtel «& Sachs, Schweinfurt. 30. 5. 11. Sch. 45 754.

C. Gronert

548 501, Bereifung automobile u. dgl. Filzfabritk Adlers- Nît.-Gefs., L

526 699, festigung usw. Offenbach a. M.

i E S E E Sie P28

L Bei

Kettenkasten - P. Schlesinger, 1.4.11 G0. 39 973.

: . Leicht lösbare Ketten- lastenbefestigungusw. Fa. P. Schlefiugee, Offenbach a, Vé.

63g. 526 700.

Sch. 45 293.

63h. 467 788. Hinterradgabelende usw. Expreß; - Fahrradwerke A.-G., Neu- markt, Oberpfalz. G. 15 838. 4, 14,

G4a. 468 727. Doppeldose usw. Otto Melverode Braunschweig. K. 48 355. GAc, 4641674, Füll- und Entleerungs vorrihtung Dampftefsel- Gasometer - Fabrik, A. Wilte & Co., Braunschweig. 21.4. 11, D. 20 232. 464 760. Ausmeßgefäß usw. Wilhelm Neumann, Berlin, Besselstr. 17. N. 10 F 468 999, Türsicherung E. Louis Müllee, Leipzig, Körnerstr. 12/14. M. 38 118. 68b. 466 428, Sthhlagladenvers{chluß. Kiekert & Niecelaud Ges. m. b. §., Heiligenbaus, 5, 48210. 9. 4:14, 469 337.

Niederrhein.

Basklüls{loß Gebr. Schmal & Cie., Franffurt a. D. Sch. 40 271. 500 694. Scnepperver {luß usw. Kiekert & Nielaud, G. m. b. D., Heiligenhaus, Nhld. 20.

467 142. Georg Türk,

( 497 236. Oeffnen und Schließen breiter ODberlicht- Hesemaun,

Vorrichtung

; Düsseldorf, Friedrichstr. 116.

69. 467 768. Wilh. Kober &@ Co., Suhl f.

70b. 469 448. Füllfederhalter. Dr. Heinr. Traun « Söhne, Gummi -Kamm Dab 2.0, 11 V. 19 209 40. 4,14, Gummisfohle Vereinigte Berlin-Frauk- furter Gummiwarcen-Fabriken.Berlin- Lichterfelde. Ost.

Harburger

A700 778.

Vintiais Zie Ad

7TRa. 530 421. Lauffleck usw. Gebr. Wienskowitz, Charlottenburg. 24. 4. 11,

Anklopfwalze w. Atlas-Werke Pöhler Leipzig - Stöttertz. 3. : \

W. 33 649. 466 44. Schuhwerk usw.

A 16 626. 465 717. rihtung usw.

S E T EEIENES

S

E

Weckerauslöfevor- Uhrenfabrik vormals L. Furtwängler Söhne, VAkt.-Ges., Furtwangen, Baden. 22. 4. 11.

486 400, Atlas - Werke

D La LUA

E E En

gat

Steuerung Aktiengesellschaft, N. 10 852. 74d. 466 597, Blendengehäuse usw. Fa. Herm. Niemann, Chemnitz, Gablenz. U, 20 100, 467 457. Läuten von Glocken usw. G. Hartmann, N Metstr: 14, 1.5, 11. H. 51 061. ), Le

7TTa. 465 052. Zusammenschiebbares e Franz Hüäfuer, Pfarrstr. 5. 25. 4. 11. H. 50/959. 22 4. 14. 77a. 469 156. Fußball usw. William Thomlinson, Glasgow; Vertr. : Pat. - Anw., F... 13215:

E E

Vorrichtung

Nek usw.

Berlin SW.

77d. 484 292. Würfelspiel, Bro haus &Co., Barmen. 7.4, 11. B. 5268.

464 G57,

Puppenkovf

Franz Schmidt « Co. Puppenfabrik Georgenthal, Georgenthal i. LTh., u. Catterfelder Puppeufabrik, Catterfeld i, Th. 15. 4. 11. S. 39 910. 15. 4. 14. 7%7f. 465 934. Spielzeugwagen usw.

Ï 7a. Jacob Maguus, Hamburg, 25.4.11.}\

M. 38 068. 21 4. 14. 77g. 469871. Bilderbuch usw. Otto Peter, Friedenau, Maybachpl. 14/15. 99. 4, 11. P_19267. 21. 4. 12,

77h. 549778. Flugzeug usw. E.

Rumpler - Luftfahrzeugbau G. m,

H, Berlin-Lichtenberg. 6. 5. 11.

b. N R. 29855. 18. 4. 14. N 0b. 456 225 Fafsonform usw. N Maschineufa®%rik Schnarr & SŸHmitt , Frankfurt a. M os H Me 0 100: B 8 4. 14. Ï 70b. 512 521. Zigarettenstopfmaschine. N Markgraf Bela Pallavicini, Wien, u. N Graf Peter Szechenyi, Num, Ungarn; S Nertr.: Dr. W. Friedrih u. Paul E. N Schilling, Pat.-Anwälte, Berltn SW. 48 Y 21. 4. 11. B. 52 806. 18. 4. 14. Ÿ s0a. 464 496. Ausrückvorrihtung an N Stampfwerken usw. Nichard Denue, M Holzminden. 15.4.11. H. 50 854. 12.4.14. Ï 80a. 465 158. Vorridtung zur Ver-

hütung des Mitdrehens des Preßautes usw. Richard Raupach, Maschinenfabrik Gör- lib, G m. d, D, Gorliß. 24, 4, 11, N. 29100 0 4,14.

8§0c. 468 539. Dämpf- und Trocken- wagen usw. Berliner Gipswerke L Mundt vorm H. Kühne, Berlin. 93 0,1. D, 20256 19,4 14

8O0c. 468 540, Damypf-Brenn- und Trockenkessel usw. Verliner Gipswerke L. Mundt vorm. S. Kühne, Berlin 9 Dl O, 08280 194/14

8d 468484. Steinbohrer usr. (Emil Jakob Barthold Stelling, Hambura, GoSlRIHE, 1 2 O L G 14/899 T0. 4 A5.

S§Uc. 465 315, Dose usw. Ver- cinigte Graba- und Schregerwerke,

M Meißen: 42, 4.41, B. 9010, P 4. 14 | Süc. 4G8 234. Bersand- und Aus- stellungskarton usw. Erste Kölner Dampf- Cartounagen-Fabrik Buch- & Stein-

druckerei Kohn & &o.. Csln-Kletten-

h berg. 10.5 11 C D C 4 14 N Süc. 477 340. Speisentransportkiste. Weruer « Pfleiderer, Oester Ÿ reichishe Judustriewerke. Komm.- N Ges., Wien; Vertr.: C. Gronert, W. Y Zimmermann, Pat. - Anwälte, Berlin h S O L 1E. 202 T0[. 20/4. 14

487 150. Spreizringverschluß

| usw. Alfons Mauser, Cöln-Chrenfeld, } Venloerstr. 155, 29. 5. 11. "M. 38516. | 7. 4 14

j STc. 496 365. Schuß- und Trans-

j portrahmen usw. Wicküler - Küpper- | BVrauecei A.-G., Elberfeld. 24. 5. 11. I. 30.002, 2d d La 8Le. S501 940, Versand- und Auf- bewahrung8rahmen usw. Fa. Wilhelm Me Chemniy. 18. 4. 11. St. 14 758. f ( #. be 19

83a. 469881. Weckeruhr. Ge- brüder Junghans UAkt.-Ges., Schram-

Ÿ Ma O U Un 0120/7 16,4, 14. s 82a. 470068 Verschluß usw. Y Landis & Gyr, Fabrik elektrischer j Apparate. Zug, Schwetz; Vertr.: C. E Nleyer, Pat, „Uw. „Kaplôrube 1. B. B16 11. L. 2817, 90. 4. 14.

Y §4d. 467952. Gleitende Führung G der Eimerleiter usw Aliv. Taatz, Y DIA M Ram ani, Halle ai S. 27. 4.11. h S%c. 46G 346. KMellersinffasten usw. N Ludwig Kels, Düsseldorf, Birkenstr. 2. A5 S 42207 16.4: 14

N SG6c. 530 702. Führungsschiene usw.

Dr. - Ing. Desiderius Schatz, Zittau.

139134, 14, 4. 14.

1, 0 L. G0. 4009/4. 14/4, 14.

Y 86h. 465 825. Vorrichtung zur

I Auswechselung der Semper usw. Heinr. Liebscher & Sohn. Groß Schönau i. S. e A L L, VODO ZoU 44e

86h, 4267 552, Facquardkarten- bindemaschine usw. Seiur. Liebscher

« Sohn, Groß Schönau i. S. 10. 5. 11. M L. 26681. 21. 4 14. ST7a. 470020, Súravbenschlüfssel.

Nheinische Werkzeugfabrik S. u. b.

Me Wied 1D Od, Ur, 20 960. STa. 471578. Handradarm usw.

&rii Lorch, Frankfurt a. M.-Bockenheim,

Königstr. 40/46. 23. 5, 11. L. 26 758. 18. 4. 14, 88e, 520 614. Flügelbefestigung für Windmühlen. HermannFerdinandWillms, Sertemer Mühlen, Ostfriesland. 17. 6. 11.

2. 34042. 2L 4, 14,

Aenderungen in der Person

des Vertreters.

65a. 598927, Der bisherige Mit, vertreter Pat.-Anw. Dr. Lotterhos hat die Vollmacht niedergelegt.

Löschungen. Infolge Verzichts.

4d. 594 732. Gas-Anzünder usw.

| 28a, 580 #79. ChromrindlaŒleder usw.

| 334i. 575 311. Auszugsvorrichtung

j für Tische usw.

j 38e, 538 276. Profilstahl usw.

i Ta. 591 810. Einlage für Voll-

j und Halbgummtabsäte usw.

J La, 592530. Vorrißtung zum ATuswechseln der Gummiabsäßze usw.

i S5d. 575% 643. 575 644. Aus-

lauf für Ejeftorbrunnen usw.

Teillöschung. ufolge Verzichts.

15d. 583 126. Anspru 2 ist auf : Des des G, M. Inhabers vom “4. 4; 14 H l )

Verichtigung. Im Reichsanzeiger vom 14. 4. 14 muß

bei Kl, 21f, Aktenzeichen K, 62 693 dic

Nummer nicht 598 069, sondern „598 070" lauten. Berlíu, den 4. Mai 1914. Kaiserliches Patentamt... Nobolski. [12887]

Handelsregister.

Ahlden, Aller. [12687]

In das hiesige Handelsregister A Nr. 41 ist heute bei der offenen Handelsgesell- shafi Warnecke ck& Rotermund in Bothmer bei Schwarmstedt folgendes eingetragen worden:

Der Hofbefißer Wilhelm Notermund ist verstorben. Der Hofbesizer Hetnrih Noter- mund t an seiner Stelle als persönlich haftender Gesellshafter in die Gesellschaft eingetreten.

Uhlden, den 18. April 1914.

Köntgliches Amtsgericht.

Altona, Elbe. [12689 Eintragung iu das Handelsregister. 29. April 1914.

H.-N. A 1204: Johann v. Eihen, Alioua. Die Firma lautet richtig: Jo- haun von Eizen. Inhaberin an Stelle des verstorbenen Sciffsreeders Johann von Etten ist dessen Witwe, Maria Mag- dalena von Etzen, geb. von Eitzen, in Altona geworden. Dem Gerhard Alwîtn Martin von Elten und dem Jobn Willy Amandus von Citen, beide in Altona, ijt

Einzelprokura ertetlt. Altona. Königl. Amtsgericht. Abt. 6.

Arnstadt. Bekfauntmachung. [12691] In unserm Handelsregister Vbt. A Nr. 237 ift bei der Firma Ferdinand Frauke, Lohgerberei, Leder- u. Schuhmacherartifel - Haudlung in Axrustadt heute eingetragen worden, daß dem Kaufmann Hugo Franke in Arnstadt vom 29. April 1914 ab Prokura erteilt ist. Aruftadt, den 30. April 1914. Fürstliches Amtsgericht. Abt. IIL. BEalilenstedt. [12692] Handelsrichterliche Bekanntmachung. In das Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 264 die Firma Heiurich Wemken in Harzgerode und als deren

Inhaber der Ziegeleipähter Heinrich | -

Wemken in Harzgerode eingetragen worden. Ballenstedt, den 30. April 1914. Herzoglihes Amtsgericht. 1.

Bamberg. [12693]

In das Handelsregister wurde heute eingetragen bei der Firma „Tief- und Betonbau-Gesellschaft mit beschränk- ter Haftung“, Zweigniederlassung in Bamberg (Hauptniederlassung tin Mün- chen): Die Gesellshafterversammlung vom 31. März 1914 hat Aenderungen des Gesellschaftsvertrages nach näherer Maß- gabe des etingereihten Protokolls be- \chlossen, besonders die Ausdehnung des Gegenstandes des Unternehmens auf die Beteiligung der Gesellshaft als persönli haftende Gesellshafterin bei einer zu gleihen oder ähnlichen Zweden wie den ihrigen errichteten Kommanditgesellschaft, ferner die Aufhebung der Bestimmung über die Zeitdauer der Gesellschaft.

Bamberg, 30. April 1914.

K. Amtsgericht.

Rorgedors. [12694] Eintragung in das Handelsregister. 1914, April 30.

Optische Theaterbau- «& Film: fabrikations - Gesellschaft „Otuf“ Clebsh & Reupke. Der Sig der offenen Handelsgesellschaft ist Bergedorf Sie hat begonnen am 1. April 1914 Gesellschafter sind Albert Friedrich Otto Clebsh, Theaterdirelktor, und Gustav Henry Reupke, Kaufmann, beide zu Ham- burg. Die Vertretung der Gesellschaft er- folgt durch die Gesellschafter gemeinshaftlich. Das Amtsgericht Bergedorf.

Berlin. [12668]

In unser Handelsregister Abteilung B ist heute eingetragen worden: Bei Nr. 10856. Land- und Judustrie Bank Aktiengesellschaft mit dem Siße zu Verlin: Regierungsrat Dr. Ernst Soehlke zu Berlin-Schöneberg ist nicht mehr Vorstandsmitglied der Gesellschaft; zum WVorstandömitglied 1st ernannt Kauf- mann Karl Weinstein in Berlin-Schöne- berg. Bei Nr. 549, „Marienborn- Beendorfer Kleinbahn-Gesell schaft“ mit dem Sitße zu Berlin: Der Direktor David Lipschüß zu Charlottenburg ist zum weiteren Mitgliede des Vorstandes bestellt. —- Bei Nr. 321. Dr. Paul Meyer Aktiengesellschaft mit dem Siße zu Berlin: Gemäß dem schon durchgeführten Beschluß der Generalversammlung vom 17. April 1914 ist das Grundkapital um 1000000 4 erhöht und beträgt jeßt 3 500 000 A4. Als nit einzutragen wird weiter veröffentliht: Auf die Grundkapi- talserhöhung werden ausgegeben 1000 Stück je auf den Inhaber und über 1000 Æ lautende Aktien, die seit 1. Ja- nuar 1914 gewinnanteilsberehtigt sind, zum Kurse von 105 %. Das gesamte Grundkapital zerfällt numnehr in 3500 Stück je auf den Inhaber und über 1000 4 lautende Aktien. Bei Nr. 1696. Egquitable, Lebens-Versiche:- rungs-Gefellschaft der Vereinigten

Staaten (The Equitable life/ as4urance Society of thoe) unilted atatea) mit dem Giße zu New York und Zweigniederlassung zu |

Verlin: Alfred Meuel Horr in Ner

York ist zum Gesallschaftsbèamten, haß» | metster, ernannt, |

érlin, den M. April 1914 Königliches Amtsgericht Betlin-Mitte. Abteilung 89,

2 S Aa ron! i L M A A] i » Or S

Berlin. Handelsregister [12669] des Königlichen Amtsgerichts Berlin- Mitte. Abteilung 4.

Vn uuser Handelsregister ist haute cin- aetragen worden: Nr. 42 473, - Firma: Verta Markus Schuhwarenhaus in Verlin. Inhaberin: Berta Markus, Berlin. Dem Julius Markus zu Berlin ist Prokura erteilt. Bei Nr. 39 549 (Kommanditgesellshaft George Wester- mann Zweigniederlassung Berlin in Braunschweig mit Zweigniederlassung in Berlin): Der Kaufmann Hans Neichel in Braunschweig ist als persönlich haften- der Gesellschafter eingetreten. „Ferner ist ein Kommanditist eingetreten. Bei Nr. 35 083 (Firma Thorner Futtermittel- Handlung Georg Cohn in Berlin): Niederlassung 1eßt: Verlin-Wilmers- dorf. Bei. Nr. 26 623 (Firma Pen- fion Mathilde Herzberg Jnhaberin Frau Dr. Meta Weihe in Berlin): Jett offene Handelsgesellschaft. Fräulein Lilly Gesell in Köstriß i. Th. ist in das Geschäft als persönlich haftende Gesell- \chafterin eingetreten. Die Gesellschaft hat am 22. April 1914 begonnen. Zur Ver- tretung find nur beide Gefsellschafterinnen gemeinsam ermächtigt. Die Firma lautet jeßt: Pension Mathilde Herzberg & Co. Inhaberin Frau Meta Weihe und Frl. Lilly Gesell. Bei Nr. 12 365 (Firma Schaefer «& Krause in Berlin): Jeßt offene Handelsgesellschaft. Die Kaufleute Wilhelm Denedte in Berlin-Schöneberg und Franz Krause in Berlin-Schöneberg sind in das Geschäft als perfönlich haftende Gesellschafter ein- getreten. Die Gesellschaft hat am 1. Ja- nuar 1913 begonnen. Bei Nr. 12 058 (offene Handelsgesellschaft M. Selig junior « Co.): Dem Friß Sonntag in Berlin i} Prokura erteilt. Die Pro- fura des Auaust Pietsch ist erloshen. Bei Nr. 35485 (Firma Norddeutsche ¡„„Mattolin““ Fabrik G. A. Heceter «& Comp. in Berlin): FJnhaberin jeßt: Frau Betty Schwedler, geb. Dietrich, in Berlin. Der Uebergang der in dem Be- triebe des Geschäfts begründeten Forde- rungen und Verbindlichkeiten is} bei dem Erwerbe des Geschäfts durch Frau Betty Schwedler, geb. Dietrich, ausgeschlossen. - Bei Nr. 35277 (offene Handelsgesell- schaft Vaul. Scholz & Co. in Verlin): Zur Vertretung der Gesellschaft ist nur Paul Scholz ermächtigt. Bei Nr. 38 558 (offene Handelsgesellschaft Oppeu- heim «& Co. in Neukölln): Die Ge- sellshaft ist aufaelóst. Die Firma ist erloshen. Gelöscht die Firmen: Nr. 40 893. Matthes «& Jacobs, Kom- manditgesellschaft, Fabrikation u. Vertrieb pharme. Prävarate in Ber- lin. Nr. 37 949, Ferdinand Schwandt in Berlin. Nr. 1442. Gustav Schulz in Berlin-Stegliß. Nr. 34518. Paul Schubert in Berlin-Schöne- berg. Nr. 26530. Leopold Peiser &

Co. in Berlin.

Verlin, den 28. April 1914. Königliches Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abteilung 86.

Berlin. [12965]

In unserem Handelsregister 1 am 28, April 1914 einaetragen worden: Nr.

42 474, Deutsche Fndustrie Produkte

Kurt Cohn, Berlin-Wilmersdorf. Inhaber: Kurt Cohn, Kaufmann, Berlin- Wilmersdorf. Nr. 42475. Hugo Abraham «& Co., Berlin. Gefell- {after sind: Hugo Abraham, Kaufmann, Berlin-Weißensee, und Ehefrau Lotte Abraham, geb. Altmann, Kauffrau, Berlin-Weißensee. Offene Handelsgefell- \chaft seit dem 15. April 1914. Zur Ver- tretung der Gesellschaft is nur der Gesell- \chafter Huao Abraham ermächtigt. Nr. 42 476. Wilhelm Brüning «& Co., Berlin. Gesellschafter sind: Wilhelm Brünina, Gastwirt, Berlin, Franz Gir- zalsky, Kaufmann, Berlin. Offene Han- delsgesellschaft seit dem b. April 1914. Zur Nertretuna der Gesellschaft ist nur der Gesellschafter Wilhelm Brüning ermäch- tigt. Nr. 42477. Gesellschaft für industriellen Ofenbau Poppe & Co., Verlin. Persönlih haftende Gesell- schafter sind: Johannes Poppe, Ingenieur, Berlin, Ernst Hugo Steck, Ingenieur, Berlin - Lichterfelde. Kommanditgesell- chaft, welche am 15. April 1914 begonnen hat. Ein Kommanditist ist beteiligt. Nr. 42478, Dietel «& Co., Verlin. Gesellschafter sind: Walter Diebßel, Kauf- mann, Berlin-Friedenau, Carl Pape, Kauf- mann, Berlin-Wilmersdorf. Offene Han- delsgesellshaft, welhe am 1. April 1914 begonnen hat. Nr. 42479, Vazar «& Bräunig, Charlottenburg. Gefell- \chafter sind: Siqmund recte Marcus Ba- zar, Kaufmann, Berlin-Wilmersdorf, Karl Bräunia, Ingenieur, Berlin. Offene Han- delsgesellschaft, welhe am 25. April 1914 beaonnen hat. Bei Nr. 6875 Vritzer Kies- und Sandgruben Gesellschaft F. W. Körner «& Co. in Ligq., Berlin: Der Liquidator Geheimer Kommerzien- rat Carl Julius Pintsch ist aus der Ge- sellshaft ausgeschieden; an dessen Stelle it der Fabrikbesiber Heiko Schulze- Janssen, Charlottenburg-Westend, Liqui- dator geworden, und zwar mit der Maß- aabe, daß derselbe berehtiat sein soll, nur in Gemeinschaft mit dem Liquidator, Ne- gierungsrat Eugen Körner, die Firma zu vertreten. Bei Nr. 12318 J. Dresd: ner Na olger, Verlin: Nieder- sassung jeßt: Charlottenburg. Nr. 4 021. ermann Vehno, Berlin. ebt offen Handelsgosellschaft, welha am L. Samuar 1914 Benonnen hat. Gösell» \Gafter sind: Josef Sommer, Kaufmann,

Neuköllnz Willy. Jhlefeldt, Kaufmann,

Neukölln. Zur Vertretung der Gesell- |

schaft sind die Gesellshafter nur gemein- \chaftlih ormächtigt. Die Profursu Josef Somm6x und Willy Zhlefeldt find ste loschen. Bei Nr. 26 597 Erich Hirsch Cartonnagen-Fabrik, Berlin: Jeßt offene Handelsgesellshaft, welche am 1. April 1914 begonnen hat. Die Bertha Saloschin, geb. Uo, Kauffrau, Berlin- Friedenau, it in das Geschäft als per- fönlih haftende Gesellschafterin einge- treten. Bet Nr. 34 647 Simon Berju, Berlin: Jeßt offene Handelsgesell\chaft, welhe am 1. April 1914 begonnen hat. Nichard Berju, Kaufmann, Berlin, ist in das Geschäft als persónlih haftender Ge- sellshafter eingetreten. Bei Nr. 39 165 Cigarettenfabrik „„Lippi“/ Minna Liepelt, Neukölln: Siß jeßt: Berlin- Niederschönhausen. Gelöscht die Firmen: Nr. 470. Wilhelm Krebs, Berlin. Nr. 7309. H. M. Geseric, Berlin. Nr. 16613. F. Grohmann Nachf., Berlin. Nr. 33051, Heleue Behnkost Sanatorium Achenbach- straße, Berlin-Wilmersdorf. Nr. 34 835, Kaiser Automat Restaurant Arno Schachtschabel, Berlin. Nr. 36 208. A. G. Max Krause, SüdendL2. Verlin, den 28, April 1914. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90,

Berlin. [12670]

Im Handelsregister B des unterzeihne- ten Gerichts ift heute eingetragen wor- den: Nr. 13 206. A. E. Gottschalt Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung. Siß: Verlin. Gegenstand des Unternehmens: Vertrieb von negativen und positiven Films in Verbindung mit allen Geschäften, welche diesem und ähn- lichen Zwecken dienen. Das Stammkapi- tal beträgt 20000 4. Geschäftsführer: Kaufmann Adolph Eugen Gottschalt in Berlin-Wilmersdorf, Kaufmann Mar Seckelsohn in Berlin. Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit beshräntter Has- tuna. Der Gesellschaftövertrag ist am 3, April 1914 abgeschlossen. Als nicht eingetragen wird veröffentliht: Deffent- liche Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolaen nur durch den Deutschen Neichs- anzeiger. Nr. 13 207 Deutsch-Ame- rifanisches Theater Gesellschaft mit beschränkter Haftung. D: Berlin. Gegenstand des Unternehmens: Veranstaltung von Kinovorstellungen, und zwar in Berlin, insbesondere in dem Theater Köpeniderstraße 67/68, [erner Betrieb eines Theaterverlages. Das Stammfapital beträgt 21000 M. Ge- \häftsführer: Verlagsbuchhändler Franz Naush in Berlin-Südende; Direktor James Klein in Berlin-Wilmersdorf. Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Der Gejellschafts- vertrag ist am 8./27. April 1914 abge- \{lossen. Die Vertretung erfolgt dur jeden Geschäftsführer für sich allein. Die Gesellschaft dauert bis 1. September 1924, Als nicht eingetragen wird ver- öffentliht: Als Einlage auf das Stamm- kapital bringt in die Gesellschaft ein der Gesellschafter James Klein unter An- rechnung von 1000 4 auf seine Stamm- einlage alle seine Rechte aus dem Miets- vertrage zwischen ihm und dem Professor Ludwiq Stein, betreffend das Theater in der Köpenickerstraße 67/68, vom Mai 1913, und zwar auf so lange Zeit ein, als die Gesellschaft besteht. Insbesondere bringt er den Anspruch ein, auf eventuelle Nückzahlung der auf Grund des Ver- trages aezahlten Mietskaution. Die Ge- sellschaft übernimmt dagegen die Ver- pflihtungen aus dem WVertrage. Die Nechte aus dem Vertrage fallen, falls der Gesellschaftsvertrag vorzeitig aufgelöst wird, jedoch nicht an die Gesellshaft, \son- dern an die beiden Gesellschafter Franz Nausch und James Klein zu gleichen Tei- len zurück. Oeffentliche Bekanntmachun- aen der Gesellschaft erfolgen nur durch den Deutschen Meichsanzeiger. Bei Nr. 7160 Brandenburg, Grundftiücks- Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung: Durch Beschluß vom 7. April 1914 ift der Siß nah Verltn-Grune- wald verlegt. Bei Nr. 11207 Cafs Woerz «& BVillard-Academie Berlin Nollendorfplaz mit beschränkter Haftung: Die Prokura der Frau Mag- dalena Gewolf, geb. Hofbauer, i} er- loschen. Frau Magdalena Gewolf, geb. Hofbauer, in Berlin-Schöneberg, ist zum Geschäftsführer bestellt. Durch Be- {luß vom 14. April 1914 ift der Gefell- \chaftsvertrag dahin abgeändert, daß, wenn mehrere Geschäftsführer bestellt sind, jeder für fich allein vertretungsberehtigt und zur Bestellung von Prokuristen befugt fein foll.

Berlin, den 29, April 1914.

Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte.

Abteilung 152, Eornburg. [12700]

än unser Handel8register Abteilung A

ist heute eingetragen :

a. zu Nr. 62, wo die Firma „Otto

Janunasch, Bernburg‘‘, acführt wird, b. zu Nr. 265, wo die Firma „C. A. Wüstinger, Bernburg““, geführt wird:

Dér frühere Jnhaber Kaufmann August Wüstinger i} verstorben. Das Geschäft wird vou dessen Erben, nämli:

1) den minderjährigen Ges{wistern Mar- garete, Else, Konrad "und Erich Büslinger in Bernburg, als feinen Vorerben,

2) der Witwe Helene Wüstinger, geb. LUndner, daselbst, als setner Nacerbin,

unter unveränderter Firina in Erben- gemcinschaft fortgeführt, Die Witwe Helene

Wüstinger {s allein znr Vertreiung der

Firmen befugt.

P LE: den 30. April 1914. Herzogl. Anhalt. Amtsgericht.

Bielefeld, {12695] Bekannttnachung.

Sn unser Handelsregister Abteilung B ist bei Nr. 59 (Firma Verkaüfêstelle der vereinigten Ziegeleien Sen Stadt- und Landkreis Bielefeld, Gesellschast mit beschränkter Haf- tung in Bielefeld) heute folgendes ein- getragen: Durh Beschluß der General- versammlung vom 8. April 1914 ift die Satung abgeändert. Die: Firma ist ge- ändert in „Bielefelder Ziegelver- Faufsverein, Gesellschaft mit be- schränkter Saftung zu Bielefeld““. Gegenstand des Unternehmens ift der Ar und Verkauf der von den Gefellschaftern bergestellten Hintermauersteine für den Stadt- und Landkreis Bielefeld, sowie alle direkt oder indirekt hiermit in Verbindung stehenden Geschäfte. Ist ein Gesellschafter vorhanden, dessen Ziegelei außerßalb obigen Bezirks liegt, so wird das Verkaufsgebiet um das bióshertge Absatgebiet dieses Ge- fellshafters erweitert. Die Gejellschaft wird weiterhin auf die Dauer von 5 Jahren ges{lossen, beginnend mit dem 1, April 1914, und [läuft ftillschbweigend von Jahr zu Jahr weiter, sofern die Auf- lösung nicht beschlossen wtrd.

Bielefeld, den 27. April 1914.

Königliches Amtsgericht.

Bielefeld. [12696]

In unser Handelsregister Abteilung B ist bei Nr. 105 (Gefellshaft mit be- {ränkter Haftung unter der Firma „Jamaica“ Vananen «& FrücHte- vertrieb Gesellschaft mit beschränk- ter Haftung in Bielefeld) heute folgen- des eingetragen: Die Firma ist geändert in Nobbe «& Co. mit bejschränfkter Haftung. Friedrih Karl Heesh und Johann Georg Morgenstern sind als Ge- \chäftsführer ausgeschieden, an ihre Stelle ist der Kaufmann Alfred Eggert Fried- rih Harder in Bremen zum Geschäfts- führer bestellt. § 1 des Gesellshaftsver- trages ist durch Beschluß der Generalver- sammlung vom 17. April 1914 abgeändert.

Bielefeld, den 28. April 1914.

Königliches Amtsgericht. Bingen, Rhein. [12697] Bekanntmachung. In unser Handelsregister wurde einge-

tragen : L. am 29, Artil 1914.

1) die Firma Jos. Adolf Schmitt in Bingen. Inhaber ist der Kaufmann Josef Adolf Schmitt in Bingen.

2) die Firma Auton Benz in Bingen. úInhaber ist der Konditor Anton Benz in

Bingen. II. am 30. April 1914.

3) bei der Firma Adam Feil Wittwe in Vingen: Die Katharina Heil ist am 1. April 1914 aus dem Geschäft ausge- treten. Das Geschäft wird von diesem Tage ab von den übrigen Teilhahbern Adam Heil, Kaufmann, und Martin Heil, Schuhmacher, beide in Bingen, unter der seitberigen Firma weitergeführt.

Bingen, den 30. April 1914,

Gr. Amtsgericht.

Bitterfeld. [12698]

In das3 Handelsregister A ist heute bei der Firma Auguït Dänicxe Nachf. N. Oftwald in Bitterfeld eingetragen : Die Ehefrau des Kaufmanns Bernhard Heim, Elsa geb. Ostwald, HDemkenrode ist aus der Gesellschaft au8geschieden.

Bitterfeld, den 30. April 1914,

Königliches Amtsgericht. Braunschweig. [12701]

Das bisber unter der Firma: Weberei- waren Siegfried Cohn betriebene Handels3geshäft ist am 1. d. Mts. mit Ausschluß der im Betriebe des Gescäfts begründeten Verbindlichkeiten übergegangen als Kommanditgesellschaft unter der neuen Firma: Webereiwareu Siegsried Cohu Kommanditgesellshaft auf den Kaufmann Georg Cohn hierselbst als persönlich haftenden Gesellschafter und vier Kommanditisten.

Die neue Firma if in das Handels- register Band IX Seite 143 unter Nr. 538 eingetragen.

Die alte Firma dagegen ist im Handels- register Band VI1l Sette 252 gelöscht.

Braunschweig, den 25. April 1914,

Herzogliches Amts8gerichzt. 24.

Braunschweig. [12699]

Bet der im hiesiaen Handelsregister Band VIlI Seite 215 eingetragenen Firma: Bultmanu & Co. ist heute ver- merkt, daß ein Kommanditist aus der Ge- sellshaft ausgeschieden und dagegen eln- Komtmnanditist in die Gesellschaft ein- getreten ift.

Braunschweig, den 27. April 1914.

Herzogliches Amtsgericht. 24.

ERruchsal, [12851]

Im Handelsregister A Band I D.-Z. 205, betr. die Firma Adolf Vürkle in Bruchsal, wurde eingetragen: Die dem Friedrich Kübelstein in Bruchsal erteilte Prokura t} erloschen.

Bruchsal, den 27. April 1914.

Gr. Amtsgericht. 2.

EBruchsal. [128 52] Im Handelsregister A_ Bd. 11 O.Z. 41, betr. die Firma Oskar -Neoubergew: in Mingsolsheim, wurde eingetragen: Die Firma ift erloschen. Bruchsal, den 29. April 1914.

Gr. Amtsgeri@ßt. 11.