1914 / 105 p. 26 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Z1. Saitler=-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren. 91. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild-y Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik. Waren: Be-] 9þ. Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwafsen. 4 / 192323. B. 29863. | 26 d. 192329. F. 13924 Geschästsbetrieb: Asbest- und Gummiwerke. Wa-=-

: ‘r 4 Hoi R GE , i -, Koch- ihl- o>en- und c. Nadeln, Fischangeln. L ér ; s Ac

Schrei ichen- - Modellierwaren, att, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bern- | leuhtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Troker / E B A. rén: Automobilpneumatiks und Automobilschläuche, 32. ia (drit E E aRE odellierwa ees S c: Celluloid und ähnlichen | Ventilationsapparate und =-gerâte, _Wasserleitungs=, d. Hufeisen, Hufnägel. L A Rat Vollgummireifen, . Motorradreifen und Motorrad- Ÿ 4: Seitens A d Poliermittel Rostschußmittel Stoffen, Kragenstüßen, Bilderrahmen. Bade- und Klosettanlagen, Messershmiedewaren, Werk- Ñ Eisenbahn-Oberbaumaterial, Anker, Stahl kugeh, P | shläuche. 4 . Seifen-, Pußb=- und He S tfettentittel T 99% Meßi strumente zeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen, Eisen- Rüstungen, Glo>en, Schlittschuhe, Geldschränß Ÿ AOHNIN 9UNaSSYALS | | 2 —— J L R, Baritomerten pas E : 3 S verbindéd bahn-Oberbaumaterial, Kleineisenwaren, Schlosser- und und Kassetten, gewalzte und gegossene Bauteis; 4 E R) h 16a. 192344. P. 12665. | ; E n, MTOE RA SPOORELN e. 97. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Pappwaren. Schmiedearbeiten, Fe, E S de S R ly 40 bal J a0 un N er U 4 ; e. e - j E p Blechwaren, Anker, Ketten, ahlkugeln, Reit- un . Luftfa e. VN : | AE 2 Ÿ 1 40. Uhren und Uhrenteile. 28. Drut>ereierzeugnij}e. i E Es E Schlittic 11. MBattmetalle D X, Ad “U. J : E e G d s ellan, Ton, Glas und Glimmer. | Fahrgeschirrbesh!äge, Rüstungen, Glo>en, Schlittschuhe, «Dl E. Bi J 4A / A | s j h s 4 30 192306 W. 18600. 2 aren Bänder, Besaßartikel, Knöpfe, | Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanish} 12. Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. h __ Sayn H, 13/1 1914. Park- und Bürgerbräu A.-G., Pir= / : : S Drukknöpfe, Spißen, Stickereien. bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene 13. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wihs i masens. 23/4 1914. 8 31. Sattler- Riemer- Täschner- und Lederwaren. | Bauteile, Maschinenguß. Land-, Luft- und Wasser- Lederpuß- und Lederfonservierungsmittel, App N / i j G n io E Geschäftsbetrieb: Bierbrauerei und Restaurations= J 39 Sd Abg Zeichen- “Malwaren. fahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und tur- und Gerbmittel, Bohnermasje. 27/12 1913. Frits< & Cie., A R S E \ betrieb. Waren: Bier, Wein, alkoholfreie Getränke j 4 : rei E Ubrteile Fahrradzubehör, Fahrzeugteile. Physikalische, chemische, | 14. Garne, Seilerwaren, Netze, Drahtseile. G. m. b. H., Biscuits- & Cafkes- j E Di f L À und Fruchtsäfte, Treber und Hefe. j V aae utn : optische, geodätische, nautische, elektrotehnishe, Wäge-,| 15. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial! j Fabrik, Straßburg-Neuhof i/Elf. L V L | : ; | 34 192311. W. 18699. Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Jn-| 16a. Bier. | 7/1 1914. Fa. Ottilie 23/4 1914. : E i : : izt S 16a. 192345. H. 29527. J ¿ j strumenten und Geräte, Meßinstrumente, Maschinen, b. Weine, Spirituosen. E raun, Charlottenburg. 23/4 Geschäftsbetrieb: Biskuits- O SUPERIOR QUALITY j rit C es J ener of räu | i Drelhe 99 j Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, c. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunne„914. E und Keeksfabrik. Waren: Zu>er- ; S j f E ÿ ht ( d N 1 ut E E E T Haus- und Küchengeräte, Stall-, Garten- und land- L und Badesalze. : 4 Geschäftsbetrieb: Engros» waren, Ba>k- und Konditorwaren. G: A y D U N E / A L A I i E i, b: Metc , S | wirtschaftlihe Geräte, Scheinwerfer. Ls P EE A M A ret, T 9 NeusiliaY estillation. Waren: Kräuter- : Mi n i 2 j 15/1 1914. Hosbrauhaus Berchtesgaden N. Kik. | A ea 1OTAAR iu Le C A KLE D I ritannia, leonis<he Waren, Christbaumschmytör E E E A 6 Berchtesgaden. 23/4 1914. | ufniiziah M AEEDOD * : Ee 4 26b. 192315. K. 27122.} 18. Gummi, Gumnmiersaßstoffe und Waren daraus Geschäftsbetrieb: Bierbrauerei und Mälzerei. | 192307. W. 18601. 99/1 1914. Arthur Wasservogel G. m. b. H., Berlin. 19 a O Ee iede. # che an dm angebrachten Sand Waren: Bier, alkoholfreie Getränke, Malz, Hefe. j Ad S . Schirme, Stöe. | EA y ¿ L 1

92/4 1914. 16e. 192346. A. 27357.

C ERTSEG SKlerosol

ici 16/3 1914. Dr. Friedri<h Kobbe, Bösingfeld i.

L L i E A | Gestillerie 21. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schil (Braun.

Schuhwaren. Beleuchtungsapparate und_ geräte. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, | 17/9 1914. Kny & Everth, Schönefeld b. Leipzig. Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. Asbestfabri- 99/4 1914.

; : f ; E ds 20á. Brennmaterialien. i Geschäftsbetrieb: Engrosverterieb von Haushal i L 0 G Ee nbeA aller Art. Waren: Medizinischre, b. R Dle und Fett ine Hr A Ner Fe. S y j h 4 hygienishe, pharmazeutis<he Drogen, Verbandstoffe 0? Fardth, Nacktliéhte, Dochte.

patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernsteiy

Ee E

Bettin-Dharlottenburg

m emann er erem Lippe. 23/4 1914.

/ (t j 9/2 / R 2 ie A Meerschaum und ähnlichen Stoffen, Drechsler. F j = : | y D . B » P A je 2ER i L S 2s E , y A alls A L Fs L - j L 14/1 1914. t g e n reo Ss A Uns kate. A aen T eren N kae Geschäftsbetrieb: Fettwaren- und Margarinefabrik, Schniß- und Flehtwaren, Bilderrahmen, Figur 2 p Ms | 29. 1026 « oudai 10D uis a A Gef ästabetrich: Abalbete und Drogentändiuha, : E ee 2 MRELMLIIVATEIIOUTTSS p zinnte Waren, T R Ceberpub- Und Tee Konserven- und Marmeladenfabrik, Vertrieb genannter für Konfektions- und Friseurzwee. Y ; R ST T ER E N S R « —VEDS Waren: Künstlihes Mineralwasser für Heilzwe>e. j 1 Ee 192305 Farben, Leder, S A Bohnermasse. Produkte und von Nahrungs- und Genußmitteln, Olen, 99a. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feu / 6 E L A7 E A 4 eau at e e, Drahtseile Spirituosen. Farbwaren, Kolonialwaren, Droaen und Delikaresjen. lösh-Apparate, -Fnstrumente und =Geräte, Bay, S N E +}Y H GEC. 92347. E. 10590. j 30 192308. W. 18729. Garne, Set N MEYE, Britannia Christbaum- Waren: Weine, Spirituosen, Mineralwässer, alkohol- dagen, künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. z j ; a gr eds En Ct Wachs, Deut freie Getränke, te<hnishe Öle und Fette, Se, b. Physikalishe, chemische, optishe, geodät ih. 192324. D. 13122. lostert aler urgschlößchen | s Brennmaterialten, S, N S N iche > erve » L eie G ex on F Lte 59

B, lad nische Hle lid Fette Benzin, Kerzen, Nacht- Ses NUD Se E R iben L nft E G, Le IS Ra Ne, Maga Signale, Fenn : 1/12 1913. Fa. Otto Klausner, Berlin. 23/4 / lichte, Dochte Wayen ans Holz, Knochen, Kork, Horn, | me, H ite Ee clilsungen, Van troll- und photographishe Apparate, -Fnstr(F "HAPPY TIME” 21/2 1914. Hertwig & Co., Kaßhütte i/Thür. | 1914 s E E 20/2 1914. Erste-Bremer-Dampffbk. aeth. Oele 4

f G S e N r chon- | marmeladen, jurrogatle, orten gen, i mente und =-Geräte, Meßinstrumente. j s i 23/4 1914 e / C R S s 2 e E & Essenzen Schädlih & Jakob, Bremen. 23/4 1914

è i hnlichen Stoffen, Haus- und Küchen: f ie j Fäse, Margarine, | 92 Fuatnyt N f L THE NEWEST AND BEST HARP OF AlC!! 9/4 1914. Geschäftsbetrieb: Shuhwaren-Großhandlung. Wa- E , A lag tet Pad M AIL1A.

anregen S f ; , H N Gli mer und Waren kuchenfüllungen, Eier, Milch, A ale Mp ugarine, 29. Treibriemen, Schläuche, Automaten, Bial-ly Ga MADE AND REGISTEREO IN SAXONY O Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von | ren: Ballschuhe, He N , D ns E a e Geschäftsbetrieb: Fabrik ätherisher Öle, Essenzen

geräte, Spiegel, Papier. M las, Ss ibiváren, Par Speiseöle und fette, Kunstspeisefette, Kunstbutter, Back- Garten- und landwirtschaftlihe Geräte Cuplis-itorsellangesentaiben E: Sitte Dat l'Aintec LOUIO Yerren- und Damenschuhe und Stiefel, | nd Chemikalien, Waren: Alkobolisce und" ¿ltebas

Z äschner- ur De en, Srel cen, 1 E HEb ì s Tee, Zucker L L L E T A : i L US-P0LTZ ge / e: Figuren, asen, | Kinderstiefel. L L : L R O A

r eE N è A, Seifen Wasch- und Bleich- | und Va>fette, Kaffee, Kaffeesurrogate, Lee, Zuer, 24. Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorationsmat## , Blumenhalter und Phantasieartikel, “fériter Biskuit: [a - freie Essenzen und Extrakte, Zu>ersirupe, alkoholfreie

ot, Stärte. Tad: Stärkepräparate Farbzusäße zur | Z1rup, A D an N E Aude rialien, Betten, Särge. l 92 i puppen und Puppen mit Porzellanteilen Waren: | 2d. 192337. St. 7791. | (kohlensäurehaltige und nicht fkohlensäurehaltige) Ge=

tel, C , S » Ff ) S 0, Schoftolade, Zucter- 95 Wins ÉERET A e dis (A LLA ¿ ¿ . L . ) Wäsche, Fle>enentfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Kakao R 25. Teile von Musifinstrumenten und Saiten. Ï

Waren aus Porzellan. Beschr. tränke, Bier und Spirituosen.

waren, Ba>k- und Konditorwaren, Hefe, Ba>pulver, | 96a. Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, Kon

iermi 83ge p ir. Leder); Spiele U Des 3 2 z N 2 i: 4/2 1914. Fa. G. A. Dörfel, Brunndöbra i/Vogtld. | 5 ; ——— L p D bee, Quileine IRi0s Teer diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel Eis. serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. A 1914. U fel, O 139. 192331. S. 29703. 66 23. 192348. R. 17294. E e P Á D E E L 1S e r —— E E E E N I t Ln Fi op i 7 e S n ‘7ne (S hnoif E U Fe 6 s . e . . 1 . Rohrgewebe, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, 26h 192316. 27129. h. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speisy Weshäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von

K. i i 2 Sä>e, Webstoffe, Filz. öle und Fette. S ax c Wisifwaren aller Art. Waren: Kinder- und Orchester- Gust.Rafflenbeul R E IOTIES as z S À @ [E e V a Teigwaren, Saucen, “Witinstrumente, E P S4 (ate erei orglir nad G - 5 g; en. 22/ 914.142 192312. St. 73253. Sen, E e i …. Welende Musikinstrumente, insbesondere Harmonikas, i 2 : 4 Wi i 22 e L Siaatinarentabrit avo u 5 S e. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, c, Harmonikaflöten, Blas3afkkordions, Dreh 20/1 1914. Fa. G. Stiasny, Görliß. 23/4 1914. F s Ges < äftsb eir A Le ® 29. Porzellan, Ton, Glimmer und Waren darau, S Violi Q: T ú E Geschäftsbetrieb: Taschentücherfabrik. Waren: A 2 Exportgeschäft. INn1LIS S0. Bänder Duddi orgeln, Drehdosen, Violinen, Zithern, Trommeln, Kla T asGentüce 0, Waren: wie 192305. rm 17/2 1914. Kny & Everth, Schönefeld b. Leipzig. 33. Seen. tinctten, Trompeten, Gitarren, Posaunen und sonstige L w E N T “S6. 19033 29/4 1913. August Stukenbrok, Einbeck. 22/41 22/4 1914. L ¿ 35. Srielbaren Tun und Sportgeräte. t cnmustttaeuntente r Be Dau M L S. _LENDS, | 13. 192309. Sh. 19033. 1914. : j Geschäftsbetrieb: Fettwaren- und Margarinefabrik, 36. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer S S E E E L E Ss c 6 Geschäftsbetrieb: Versandgeschäft. Waren: Ver Konserven- und E e werksförper, Geschosse, Munition. 26a. 192325. M. 22178. á Qual: “j CCITNO bandstosfe, Kopfbede>ungen, Friseurarbeiten, Puy, tünst- Produkte und von Nahrungs8- und A L G F 37. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gip/| e E E R E W liche Blumen, Schuhwaren, Korsetts, Krawatten, Hosen-| Farbwaren, Kolonialwaren, Droaen und De ifatenen. Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmitt . STÄRKSTE- träger, Kühl- und Trocenapparate und -geräte, Borsten, | Waren: Weine, Spirituosen, Mineralwässer, : alkohol Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häus | 98/1 1914. Conrad Wm. Schmidt, G. m. b. $H., | Vürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Pußmaterial, | freie Getränke, tehnische Ôle und Fette, S Schornsteine, Baumaterialien. : E 2 Düsseldorf. 22/4 1914. i Stahlspäne, hemishe Produkte sür wissenschaftliche und Fleisch und Fischwaren, BEETMCTLTATTE; A P a0 Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Dee E S j Geschäftsbetrieb: La>- und Firnisfabrik. Waren: | photographische Zwee, P S müse, Obst, iicon E l S gien Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke. D A E D L TA n2amitte iche Bros chs Lrnltermi S fugeln and=-, ust-| marmeladen, jurrogale, Lorlenfullungen, E E Fe R a4 j ea f Konservierungsmittel für Lebensmittel, chemische Pro- | \<huy- und Jsoliermittel, Stahlkugeln, ‘laden, | ga! i Sa U E 2 T : : : : : v E e : f h dukte für industrielle, wissenschaftliche und photogra- R Wasserfahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automo- kuchenfüllungen, Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, D. 192319. V. 57509 4/11 1913. Martha Müller geb. Kasten, Berlin det A e A Hölken, Berlin, König y is Zwecke Zahnfüllmittel Dichtungs=- und | hi(- und Fahrradzubehör, Fahrzeugteile, Felle, Häuic, | Speiseöle und -fette, Kunstspeisefette, Kunstbutter, Bak- ® F Mmargendorf, Spandauerstr. 2. 23/4 1914. g cir. 0A. 29/ 914. i : S | phische Le, , E, ¿ d O h E E A E Back @ Kaffeesurrogate, Tee, Zuer E s ees F Les E V apt o Geschäftsbetrieb: Chemisches Laboratorium für | Pactungsmaterialien, Warmeschuß- und Jsoliermittel, | Därme, Leder, Pelzwaren, Klebstoffe, Seilerwaren, Neve, | öle und Bafette, Kaffee, Kasseesurrogate, O Weschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von industrielle Zwe>e. Waren: Schreibmaschinen, Schrei | Asbestfabrikate, Farbstoffe, Farben, Blattmetalle, Kitte, Drahtseile, Edelmetalle, leonische Waren, Christbaum=-| Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, A Eotbelag8artifeln. Waren: Fleishwaren, Wurstwaren, e 2 I L Sd E Sah O Schreib _ t. : j s : ] Firnisse Lake Sifkkative, Beizen, Harze, Harzprodulkte, | \<hmu>, Schirme, Stöcke, Reisegeräte, Nachtlichte, Waren | Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Kakao, Schokolade, Zuker- 99 sthivaren, Speisefette, Marmeladen, Sirup, Honig, A H E E zrewma<inenar ân er, Farb: E S S 5/9 1913. Fa. Gust. Rafflenbeul, Schwelm i/W. Abbeiz mittel Auflösungsmittel für Lak- und Farben- | qus Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfen-| waren, Ba>- und Konditorwaren, Hefe, Badtfpulver, 39/4 1911 “G. Hine Velkrellk, & ._. MWver aus Kräutern, Nüssen oder anderen Pflanzen, E De e Ôler, Pubtücher, N narbeit 23/4 1914. : : anstriche Klebmittel Wichse, Lederpuß- und Leder- | bein “Perlmutter Bernstein, Meerschaum, Celluloid und | diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel _ Eis. f} AA/1 1 3/4 1014 er, Neustreliß, Hohenzieriße ÄMchten und Pflanzenteilen, sowie Pasten aus Kräutern, ras jablonen, , Na iergummi, Radiermesser, Durch | Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik und Export- fonservierungsmittel, Appreturmittel, Bohnermasse, ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schnihwaren, Bilder- | Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische Ole, Seifen, BesGartabetrich: H ficting un Sie d sen oder anderen Pflanzen, Früchten und Pflanzen karte E A A E S Gr: y geschäft. Waren: Lederwalzmaschinen.

; mmiersabstoffe für tehnische Zwecke, Wachs, | O Tia f itlihe Apparate, Fnstru- f Stärke und Stärkepräparate. U LLSNE E E : i: sowie Mus aus Kräutern, Nüssen oder anderen | Ynötpr aller, Sléenogrammyesle, Zabutaloren, Wachs 5ER ACLEE | S P S Gummi, Gummiersaßstosse für technische wee, Wachs, rahmen ; ärztliche, gesundheitliche Apparc C D E Stärke 1 D S E P O [Hemishen Präparaten für Nuß- und Zuchtviehwiz I ie Mus au raue l 0 Bl E R Hre papier, Korrigierla>, Korrigierpasta, Seidengaze, Löich- i a5. 192349. B. 30372. Leuchtstoffe, technishe Öle und Fette, Schmiermittel, | nente und Geräte, Bandagen, künstliche Gliedmaßen, L E 18879. | h af N N e o <8mitt nzen, Früchten und Pflanzenteilen; Käje, Elter, S O DUUIRAGE HAFL, L ritt: und: j Benzin, ätherische Öle, Fle>enentfernungsmittel, Rost-| ugen, Zähne: physikalische, chemische, optische, geo-| 35. 192317. Sh. 18879. | schaft, Fabrikation von Nähr- und Gebrau O präparate, Fischeier, Milchpräparate, Saucen aus | Papter, Kopiermajhinen, Kopierpressen, Kopierbücher, C A G Benzin, ätherische E ö Ed enen Ar E Ti S ol2- Augen, Zähne; P | Me e C ere N Vertrieb von Saatgut. Waren: Saatgut, <emif nzenstoffen Se Tierstoffen Speisewürze in fester Stempelfarben, Hektographenmasse, Hektographenkästen, Om D shußmittel, Puß- und, Poliermittel, An e E dätische, nauti@e, O / S A uind -Geráte. The Base Ball Fan Mittel für Nuß- und Zuchtviehwirtschaft, nämli ilûssiger Form D 0 L Lake, Blei-, Farb-, Schiefer=, Tintenstifte, Tinten E y E 2 cat N A Nepierimattrialien N P E S Ee N ideccietaane Futtermittel, Futterkalk, Viehheilmittel, Tötungsmill N ; fässer, Lineale, Briefordner, Aktenmappen, Hestklam i914 1914. Fa. Adalbert Fuhlrott, Leinefelde. 23/4 4 oder ähnliche Fajer]tosse jow1e Paptermc Antomaten, photogr(c e L E O S s = E Nert rei ¿mitte ne ierisc fla! 1 Briefumschläge, Drucksache : prägniert oder getränkt mit tro>nenden Ölen, Laden. Spielkarten, Schilder, Buchstaben, Druckstö>ke, Kun]! 16 EE E L M D S lite i R ane U aua 192326. N. 7535. —— i Sanders d M do ani pt Geschäftsbetrieb: Kleiderfabrik. Waren: Arbeiter 13/3 1914. Fa. F. A. Böhm, Untersachsenkb i/S

: i «genstände, Lehrmittel, Schußwaffen, Spielwaren, Turn-|S.-M. 22/4 1914. : E, M E 4 8 32 92332 F 94. | Berufskleidz N oa R 9/9 1914. Fa. F. A. ntersahsenberg i/S. E: go: MW. 174905. | gegen]tände, Lehrmittel, Schußwassen, A E N <E4 F 7 A A brt Exvort von | mittel für Lebensmittel, Dünger, natürlicher und kün 3 192332. F- 14094. | Berufskleidung, wie Joppen, Jacken und Hosen. 23/4 1914. S : / s 30. 192310. W. 17 D. und Sportgeräte, Sprengstoffe, Zündwwaren, Zündhölzer, Geschäftsbetrieb: Spielwarenfsabrik und xporti vo ‘or Matinée 5 Geräte An8besonbere’ tr Hal - „LUA ; A h j

Teouerwerkskörver, Geschosse, Munition, Fahnen, Uhren | Waren aller Art. Waren: Vürstenwaren, Pinjel, HUeL, Ma Oen E A | s f 192339. B. 30302 Geschästsbetrieb: Musikinstrumentenfabrikation. ¿FeuertvertStOr per, P E E E S AITALE L 24 Messerschmiede-| und Landwirtschaft, Nahrungs- und Genußmittel : Waren: Zieh- d Mundharmonttes und Uhrteile, Filz Kämme, Schwämme, TLoiletteartilet, Messer|<hm1ede- j U Z E Z S e Í M Ztleh- und Mundharmonikas. i E waren, Werkzeuge, Hieb- und Stichwaffen, emaillierte | Tiere, Pub- und Poliermittel, Rostschußmittel, Wa E S 9 192313. H. 29897. und verzinnte Maren, Gold-, Silber=, Nickel- und Alu mittel, Parfümerien und Toilettemittel, Schönheit 5 O O 25. 192350. R. 17991. miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und | mittel. : - 995 €= o ° n as *bnlichen Metallegierungen, echie und unechte Shmudl-| 9929 53S : : L 5/6 « z Sto Mes 5/3 1914. if ühs i Riffel- q I 1B 6- 0 d ql [6 4 ähnlichen M ELa Ege Ugen echte E as A Es 3h. 192320. G. 1535 26 8 1913. Nahrungsmittel-Versand-Gesellschaft G. | 2/2 1914. Fa. A. W. Faber, Stein b. Nürnberg. n Dage Glühstrumpffabrik Fritz Riffel 99 sachen, leonishe Waren, Christbaum)chmuc, c ( E 5 MuatébutaS 93/4 1914 93/4 1914. macher, Roth b. Nürnberg. 23/4 1914. 24/12 1913. Sa. F. A_R L. Klingentbar t/@ E S L P LE e E L Et lis Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfen- Gc i h ¿ft E Gols idtaren und MUfsrial Geschäftsbetrieb: Bleistifstfabrik. Waren: Blei- Geschäftsbetrieb: Glühstrumpffabrik. Waren: 93/4 1914. D O, Be O ini R x, Bernstein, Meers , Celluloid und Wg E 400 z U 7s GIELO attet n att Lal tis Nato Hlühstrümpfe. E L T Pee É Oie r S ai WEnhandlung, Nahrungsmittelversand. Waren: JELLE, Bleististhalter, Farbjtiste, E Patent P Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Mundharmo- N is D teren ‘Porzellan und Glaswaren, ris: ums<hmu>, Fleish- - und Fischwaren, Obst, T, Me a O Stnlagen, Me E 4. 192340. L. 17023. | uikas, Akkordions und Konzertinas aller Art. Waren: 24/9 1914. Fa. Georg F. W. Hellmi<h Hamburg. Bilderra Bld E Bg T Bes zartikel Knöpfe l&: Pflaumenmus, Marmeladen, Eier, Kaffee, | Tintenstiste, Kreide, Kretdestiste, Kretdehalter, Schiefer @ Akkordions und Konzertinas aller Art : T Ls 14 . L Posamentierwaren, < L ; DejaBar TU/A : 0 F ‘surrogate Tee, Gewürze, Saucen Senf Kochsalz stifte, Gummistifte, Schreibtafeln, Lineale, Rechenstäbe, ; L r: . Z Z nitii0 t 1 rote S LCT Rie B +2 EL U d / « _— R 2 fi 9) Fi B: E . B L A E e L S I O O N 1j É s M 4 GHielhzio P i 115 ay T odor D O C « p C ) Geschäftsbetrieb: Export und Versand von Waren E A A ata Sf lvaten 6/10 1913. Franz Gerhard, Heilbronn a/N. 29 ta delersaß, Marzipanmasse, Schokolade, Zuckerwaren, Maßstäbe, Winkel, Reißschienen, Tintensauger, Feder A j } I] O 26a. 192351. B. 29738. t Ben G an Vederwaren, Schreib tas Ü M E E Ai d Save 1914. A od itoreiwaren, Hefe, Ba>pulver, Puddingpulver, halter, Füllfederhalter, Radiergummi, Gummitabletten, | FRE! , f M L O N S 9 O E Be eituba und Geschäftsbetrieb: Vertrieb hygienischer A tial geröstet, Futtermittel, Zündhölzer. Malerfarben, Künstlerjarben in Tabletten, Näpfen und 9/4 1914. Fa. Friedri<h Lange, Hamburg. 23/4 E C E Es 5 Arzneimittel, <hemishe Produkte für medizinische Bestandteile, A n e Uzi ind Ube Waren: Strümpfe, Schuhe, Schuhspanner, Sch! Tuben, Tinten, Tusche, Leim, Gummi arabifum, ö&eder- j 1914. E G / h ( f und. hygienische Zwecke, pharmazeutische Drogen PUPPEn tuten A chi a 5 d tai S E spanner-üÜberzüge, Schweißblätter, Schweißleder, Sh! 92327 N. 7536 kasten, Wischer, „Federbecher, Falzbeine, Radiermesser, Geschäftsbetrieb: Eisen-Großhandlung. Waren: O Rräparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und E L = sohlen, Schuheinlagen, Schuhcreme, Handschuhe, : 192327. t. 4999. | Yleistiftspißer, Bleistiftfeilen, Gummibänder (Gummi- | Milchkühler.

4 streifen in Bandform), Lehrmittel.

Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, 192318. W. 15968. Leisten. i S A 0 Konservierungsmittel Jur Lebensmittel. y 10. 192: 9. P. 11870 s

; 2 N O 13. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebjstosse, Wichse,

D | | j d : E 2 192333 M. 22915. | 192341. A. 11334. B N s E, S E . “i « . # Lederpuß- und Lederkfonservierungsmittel, Appre . / tur- und Gerbmittel, Bohnermasse. nomen : V [i 16a Bier Ì O A A Œ

i

39122 NIUVM

: é L L z

D

GARAMTIERT ROSTFREI. 5A A SCASPADCAIC

A b : f g G01“ : us Z F s L B : PADVINDER | /UEV T Weine, Spirituosen. 14/10 1912. Fa. F. M. Wolff, Hamburg. 22/4 M „TOLD, Nahrungsmittel-Versand=GesellsGast G.) 4/3 1914. Fa. “E. Mer>, Darmstadt. 23/4] 26/1 1914. Aktiengesells<ast Johannes Jeserih,| Aas ; c Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen-| ¿g 4 : 13/9 1913. Phä Fahrradwerke Gustav Hill\Wês M at e E d Material- | 1914 Loe A LLTIE p 10. A 1914 S O | z Be Le O 914. ; | ; L Ss a O 31 913. änomen-Fahrradwerke Gustav Hi <ästsbetrieb: Kolonialwaren- und Weateria A / G ui Geschäftsbetrieb: Ebi E bah 10. 2 914. | è und Badesalze. ; L A U Le 3 A RN L : z L 4A 8Lhetrieh: No » p ejhaästsbetrieb: abrifation und trieb von / | ; E; hs a0 g Fischwaren, Fleischextrakte, Kon- "N äftsbetrieb: Kommission3ge} äh Tes Zittau i/Sa. 23/4 1914. E ng, Nahrungsmittelversand. W A, E Us LTiGe ues Ra TtE, A T: A Asphalt: ae S Wa L N. Sicfia ak Geschästsbetrieb: Vertrieb von Südfrücten | va O R Ce L URONU f acs Ml. O E S Heschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb \aums<mu>, Fleis<h- und Fischwaren, LVbit, e Li ; J Anstrihmitte ; Waren: Apfelsinen. | Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. |. Aterbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier-f _ Ges l g ) : affee, | organ-therapeutisches Präparat. Beschr. Anstrichmittel. | 2 ; Milch, 6 ‘aarine, Speise- : L A T H ¿uge 2er Art nebst Bestand- und Zub Pflaumenmus, Marmeladen, Eier, Kaffee, | 2g ) 5 ———— | 2 5 Fie Milch, Käse, Margarine, Speije d P M alonto nd Fahrzeugen aller Ar Ÿ 0) Í , N P F E U RE 2 v s ja i R In 9 «e 6 j ä E E T tilch, Kâ]e arg zuchterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und teilen, Maschinen, Werkzeugen und Geräten. War! jurrogate, Tee, Gewürze, Saucen, Senf, Kochsalz, 192334 L. 17130. | 9a. 192342. M. 22785. 26a. 192352. M. 22912. L GARAPCTIERT ROETFRE!, C t h 1nd F 92334. é i

: Fa d. ) delers ; s (> x 5 » P A CA E ACE S: TICR E A E roi, De, OULeN, SUUWTE A Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenver-| Kl. elersaß, Marzipanmasse, Schokolade, Zu>kerwaren,

Me n 2. E c. Kassee, N ; : C ; n 10. Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge, Auton toreiwaren, Hefe, Backpulver, Puddingpulver, O L) 9/6 1913. Valdes & K L »9/4 1914 Honig, Mehl und Vorkost, N Gewürze, tilgungsmittel, Konservierungsmittel sür Lebens- Fahreäder L ¿ , geröstet Futtermittel Zündhölzer 4 i | D ) 915 01925 N Ae DEN. Îû C Saucen, Essig, Senf, Kochja! Z- mittel. ¿ 7 S . i L À B , 1 Á f S j LAGER j Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, „zmpori- und d. Rafao, Schokolade, Zuckerwaren, Bak und Kon-=- 3a. Kopfbede>ungen, Friseurarbeiten, fünstliche 23. Maschinen, Automaten, Haus- und Kücheng ia. ui CERMANIA. L METALL O 99 j

e “e e L L 40 L p u > PN- i \ f iche p Cy Y Exportgeschäft. Waren ditorwaren, Hefe, Backpulver. s Stall-, Garten- und landwirtschastli | 192328. N. 7537. i n i E i 4 j Kl. 6. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. b Eini, cs j i R i x 0 96/9, 1914. Liebig Apotheke Fabrik 4emishephacn d 5 E i Pr Ga 1914. Fa. Okto Mühlhausen, Leipzig. 23/4 L Mus, Ne E 34. Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherische e c. Strumpfwaren, Trikotagen. 24 4 P E do Otto Custodis, Heppenheim (Bergstr. ). as Ao Fa. A. eyer, Berlin-Tempelhof. Gef<ästäbetrieb: abt E aut j - Hosenträger, Handschuhe Saitón. Malt Bleichmittel, Stärke un : ¿e a2 Q File g “f % 2 914. ; L UEE j H 5 A E 2 : 4 n 4 D G Gi aGa und =-geräte dde tes, S a Tao Ale U Fle>en- d. Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bettwäsche, 6 ú Geschäftsbetrieb: Apotheke und Fabrik chemi|<- Geschäftsbetrieb: Hüttenwerk. Waren: Lager- Delikatessen Großhandlung. Waren: Konserven, be 5. Bürstenwaren Pinsel, Kämm è, Toilettegeräte L * Roll'Gignuitel Puß- und E 056 Q E Dai und Venti j pharmazeutisher Präparate. Waren: Chemisch-phar- | metall. sonders ÔÖlsardinen. «&). E T, , F E , D1LCLLCIE 1 en [ernungs Cl, L | e E * 4. Hei un s-, othz, E, rod>en- : e Z 1 i nd \ R Sat P eien N lationsapparate und geräte, Wasserleitungs-, 99 l Ali mazeutische Präparate. 10. 192343. A. 11171. 192353. . 22913. c. Nadeln, Fischangeln- 4 Schleifmittel. Báde- und Klosettanlagen. 13/2 1914. Chemische Fabrik Dorsstadt e. Emaillierte und verzinnte Waren É (

M t s 9 91 8 1913. i - t G. f: Kl Brief d Muster n 192314 M 22383. 5. Borsten Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, | gesellshaft, Dorfstadt b. Falkenstein i. V. 23/4 177888 1913. Nahrungsmittel-Versand-Gesellschaft G 5 is 2A . Kleineisenwaren, rief- und Musterklammern, 92314. . 22383. D. / E Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Ble<waren, agrImg - Cat S 16/3 1914. Fa." Otto Mühlhausen, Leipzig. 23/4 | urrogate, Tee, Saucen, Gewürze, Senf, Kochsalz, f 1914. | pg 1914. Tf

Í 26a. 2 192335. H. 29840. Cp i j i War! H., Magdeburg-S. 23/4 1914 E ms Schwämme, Pußmaterial, Stahlspäne. Geschäftsbetrieb: rance! E ai S E Rana ‘tb Vit ‘he S är i i issenschaft- if : für industrielle Zwe>e, Dich! A R - - é hirrbes<lä É E <e Produkte für industrielle, wissenschaft- | Chemishe Produkte fin rielle 2 E : on. : al e E C beacbetieie Falsoumetáti- L (( ®. he lnb photographisthe Zwoke, Feuerlöschmittel, | und Padungsmaterialien, Wärmes<huß- Und r M nseheae, Weie und Fischwaren, Obst, » T na Ösen, mechanish bearbeitete Fassonmeta ÍN (24 Härte- und Lötmittel, Abdru>masse für zahn- T R Be Du E Bohnerms M Pflaumenms, Marmeladen, ‘Eier, Kaffee, | 16/2 1914. Hésse & Goldstaub, Hamburg. 28/4

18 T eie A üllmittel, mineralische Roh- i : 17. Golde, Silber=-, Ni>el- . und Aluminiumwaren, ärztliche Zwe>e, Zahnfüllmittel, min A ' Leuchtstoffe, te<hnishe Öle und Fette, Benzin,

r: : : “hn li produfte. j L L ea ; c Nuk lierm elersah, Marzipanmasse, Schokolade, Zu>kerwaren, Geschästsbetrieb: Fabrik chemish-pharmazeutischer i : Geschäftsbetrieb: Fabrik feiner Delikatessen und n E und unechte, Eenot A Dichtungs- und Rad atme, e N I ile DEL Gee, Wid/D oveiwaren, Hefe, Ba>kpulver, Puddingpulver, Präparate. Waren: Pharmazeutishe und kosmetische c UtiecaUGAE E. deine tig ias Dl CaI esl Ara edles M EEN e NOMAEEA e H sachen, leonishe Waren, Christbaumschmud>. 17/14 1913. e As G. m. b. $H., 8 S abel Jsoliermittel, Asbestsa j R e nielee u QederkonkerpieruidImittel, geröstet, Futtermittel, Zündhölzer. Präparate. ngesellshaft, Hamburg. 23, 914. Îsonders ÖÔÖlsardinen. E L é f \erallfi i/Württbg. 22 914. j i . / 19. Schirme, Stöde, Reifegeräte. Wasserallfingen i/ :