1914 / 108 p. 25 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

192525. L. 1704

\ Hunnen

10/2 1914. Fa. J. C. Schmidt, Erfurt. 914. Geschäftsbetrieb: Kunst- und Handelsgärtnerei, flanzen--und Samenhandlung. Waren: Ackerbaus-, orstwirtshafts-, Gärtnerei- und Tierzuchterzeugnisse, ier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Kopfbedeckungen, rijseurarbeiten, Puß, künstlihe Blumen, Düngemittel, îessershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- Ind Stichwaffen, Haus- und Küchengeräte, Garten=- und Mandwirtshaftlihe Geräte, Christbaumshmuck.

19105. Packungsmaterialien, Lederkonservierungsmittel, Appre- 4 Messer, turmittel, Bohnermasse, Fette und Fettgemische zu Kon- servierungszwecken für Holz und Eisen. Brennmate=- rialien, künstlihe Wachse, Leuchtstoffe, technische Öle und Fette, Schmiermittel, Karnaubawachsersaß, Kerzen, Fischfette, Margarine, Speiseöle, Speisefette, gehärtetes Rinderfett, Kunsttalg, Kakaobutter, Kakaofettmishungen, Kakaobuttersurrogate, Schokolade, diätetishe Nährmittel, Futtermittel aus Abfallprodukten der Ölbereitung, kos- metishe Fette, Seifen, Pußmittel. Beschr.

Stangen, Stellringe, Sicherheitshaken, Brems-= vorrihtungen, Manusfkripthalter und Manuskripthaken, Matrizensez- und Zeilengießmaschinen in Verbindung mit Schriftwechselvorrichtungen.

34.

f. Kleineisenwaren, Bries- und Musterklammern, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Ketten, Reit- und Fahrgeschirrbeshläge, Haken und Ösen, mechanisch bearbeitete Fassonmetall-

- S teile.

H. 29485. Gold-, Silber=-, Nickel- und Aluminiumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echte und unechte Schmudck- sachen, leonishe Waren, Christbaumschmuck. Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

Waren aus- Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild- patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Kragenstüßen, Bilderrahmen

. Meßinstrumente. Treibriemenverbinder. Papier, Pappe, Karton, waren. Druckereierzeugnisse. Waren aus Porzellan, Ton, Glas und Glimmer. Posamentierwaren, Bänder, Besatartikel, Knöpfe, Drucknöpfe, Spitzen, Stickereien. Sattler-, Riemer=, Täschner-= und Schreib-, Zeichen-z, Malwaren. Uhren und Uhrteile.

192510. S. 29915. LNSISS,

Glockenblum

26/2 1914. Holstein Pflanzenbutter-Fabrik Wag- uer & Co. G. g De Elmshorn. 24/4 1914.

Geschäftsbetrieb: Margarinefabrikation und Schmalzraffinerie. Waren: Margarine, Pflanzenbutter, Pflanzenspeisefette, Kokosfett zu Speisezwecken, Schmalz.

2511.

Elmshomner Sieg

26/2 1914. Holsteinshe Pflanzenbutter-Fabrik Wag- üer & Co. G. m. b. H., Elmshorn. 24/4 1914.

Geschäftsbetrieb: Margarinefabrikation und Schmalzraffinerie. Waren: Margarine, Pflanzenbutter, Pflanzenspeisefette, Kokosfett zu Speisezwecken, Schmalz. Ösen und Nägel.

26b. 192512. S. 29917.1 37 192519.

AnTisch und Herd | Baba 4 Eugpmane Stets qut bewährt

12/3 1914. Elberfelder Lederwarenfabrik -Rahm & 26/2 1914. Holsteinshe Pflanzenbutter-Fabrik Wag-

Kampmanu, Elberfeld. 24/4 1914. Geschäftsbetrieb: Lederwarenfabrik. Waren: ner & Co. G. m. b. H., Elmshorn. 24/4 1914. Geschäftsbetrieb: Margarinefabrikation und

Schnürriemen, Riemen, Sattler-, Riemer- und Leder- Schmalzraffinerie. Waren: Margarine, Pflanzenbutter,

waren. Pflanzenspeisefette, Kokosfett zu Speisezwecken, Schmalz.

34. 26b. 192513.

Jmmerwer

4/3 1914. Holsteinshe Pflanzenbutter-Fabrik Wag- ner & Co. G6. m. b. H., Elmshorn. 24/4 1914.

Geschäftsbetrieb: Margarinefabrikation und Schmalzraffinerie. Waren: Margarine, Pflanzenbutter,

192547.

Pres!l

8/1 1914. Henkel & Cie., Düsseldorf. 25/4 1914. Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Badewässer, Bleih-, Brunnen- und Badefalze, Drogen sür industrielle Zwecke, Mittel zur Tier- und Pflanzen- pslege, Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel, Gefrier- shußmittel, Zahnfüllmittel, Kesselsteinmittel, Jsolier- mittel, Düngemittel, Harze, Harzprodukte, Klebstoffe, Wichse, Lederpuß2 und Lederkonservierungsmittel, Appreturmittel, Bohnermasse, Wachs, technishe Öle und Fette, Schmiermittel, Kühlmittel, Benzin, Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Seifenpulver, Wasch- und Bleichmittel, Wasserglas, Stärke und Stärkepräparate, Fleckenentfernungsmittel, Rostschuß mittel, Rostentfernungsmittel, Puß- und Poliermittel ), Schleifmittel.

9/2 1914. Luis & Breymeier, Hamburg. 24/4 1914. Geschäftsbetrieb: Tabakfabrikaten. Waren: Zigaretten, Rauch-, Kau- Schnupftabak.

Vertrieb von Zigarren, und

AD/A E A tee

O. 5486.

Go _TIL

192542.

Solidofin

4/3 1914. Oelwerke Germania G. Di Emmerich a/Rh. - 25/4 1914.

Geschäftsbetrieb: Ölfabrik und Fabrik tehnischer Präparate. Waren: Arzneimittel, Fettprodukte für me- dizinishe und hygienmishe Zwette, pharmazeutische Prä- parate, chemische Fettprodukte für industrielle, wissen- schaftliche und photographische Zwee, Hartfette für Löt- zwecke. Dichtungs- und Packungsmaterialien, Leder- konservierungsmittel, Appreturmittel, Bohnermasse, Fette und Fettgemische zu Konservierungszwecken für Holz und Eisen. Brennmaterialien. Künstliches Wachs, Leuchtstoffe, tehnische Öle und Fette, Schmiermittel, Karnaubawachsersaß, Kerzen, Fischfette, Margarine, Speiseöle, Speisefette, gehärtetes Rinderfett, Kunsttalg, Kakaobutter, Kakaofettmishungen, Kalkaobuttersurrogate, Schokolade, diätetische Nährmittel, Futtermittel aus Ab- fallprodukten der Ölbereitung, kosmetische Fette, Seifen, Pußmittel. Beschr.

192540.

20b.

H. 29916.

Papier= und Papp

m. V:

a Laa

6/1 1914. August Wolf & Sohn, Copiß b. Dresden. 38. 24/4 1914. : | : Geschäftsbetrieb: Knopf- und Metallwarenfabrik. Waren: Knöpfe, insbesondere Drukknöpfe, Haken,

192541. O. 5331.

Hydrogenin

1913. Oelwerke Germania G. m. b. H., nmerich a/Rh. 25/4 1914.

Geschäftsbetrieb: Ölfabrik und Fabrik technischer Mräparate. Waren: Arzneimittel, Fettprodukte für me- 3Wzinishe und hygienische Zwee, pharmazeutische Prä- arate, chemishe Fettprodukte für photographische für Lötzwee, Dichtungs-= und

Briefnost

Zie S

: 192533. W. 1

4 | 23/9 1913. Bruno Wiesner, Halle a/S., Fleis straße 1. 24/4 1914. Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb Tabakfabrikaten. Waren: Rauch-, Kau- und Schn

tabak, Zigaretten. 38.

Ledertvaren.

(ausgenommen für Leder) 192550.

__ Karl Fr. Töllner's

Ernteblume

1914. Fa. Karl Fr. Töllner, Bremen. 25/4°

Unser 6öttingen T. 8594.

E. 10651. 26e. 192548. S.

M 17/11

192534.

K. 27252. 25/2 1914. Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik, Fabrik konzen- trierter Nahrungs- und Genußmittel und Exporthand- lung. Waren: Arzneimittel, Lacke, Spirituosen, Mine- ralwässer, Fruchtsäfte, Speisefette, Gewürze, Bak und, Puddingpulver, diätetishe Nährmittel, Parfümerien.

24/4

Waren: Kau- und

10/3 1914. Geschäftsbetrieb: Zigarren, Zigarillos, Schnupftabak.

24/4 1914.1. Waren: | 38.

1914. Gebrüder Maier, Heidelberg.

192521. H. 29752.

Persico

7/2 1914. Henkel & Cie., Düsseldorf. Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Wasch- und Bleichmittel. N 192522. St. 7599.

“Steill-Rolle

10/10 1913. Margarete Steiff G. m. b. H., Gien gen a. d. Brenz. 24/4 1914. s Geschäftsbetrieb: Spielwarenfabrik. Waren:

Zigarrenfabrikation. Zigaretten, Rauch-,

30/5 1913. MWellensiek & Schalk, Speyer a/f 24/4 1914. / Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb

Tabakfabrikaten. Waren: Zigarren, Zigarillos

38. 92535. W.

Hans vom Rhei

26/11 1913. Barthel Wißkirhen Bonn, heimerstr. 2. 24/4 1914. ; [ Geschästsbetrieb: Herstellung von Tabakfabrikaiswe Waren: Tabakfabrikate jeglicher Art. A

192536.

3 1914. Kunerolwerke G. m. Bremen-Hastedt. 25/4

192528. T. 8626. AN L

H. 29974.

E Geschäftsbetrieb: Ölfabrik. Maren: Kokosnußbutter, Marga- inc, Schmalz, Speisefett, Rinder= et, Pflanzenbutter, Pflanzen-

spcisesett, Rahmgemenge, Milch,

3d. T. 8357.

„Pantalonet

6/10 1918 Sai Berlin. 1914.

Geschäftsbetrieb: Warenhaus. Waren: Kopf- bedeckungen, Friseurarbeiten, Puß, künstlihe Blumen,

192551.

GARANTIERT NATURETCHTES [1240 E PFLANZÉNFETT aus COCOSNUSSEN

23/9 1913. Hamburger Kaffee-Jmport=Geshäft Emil Tengelmann, Mülheim a. d. Ruhr. 25/4 1914.

Geschäftsbetrieb: Kaffee-Rösterei, Nahrungsmittel Großhandlung, Kakao-, Schokoladen=-, Zuckerwaren=- und Zichorienfabrikation. Waren: Getreide, Getreideschrot, Kleie, Harze, Klebstoffe, Wichse,” Lederpuß- und Kon servierungsmittel, Bohnermasse, Bier, Wein, Spiritus,

und Ole für tehnische

25

Hermann Tiekz, 4

W. 1878

Pflanzenspeisefette, Kokosfett zu Speisezwecken, Schmalz.

26h. 192514. D. 13202.

Rollenlager an Spielwaren. 38. 192523.

C. 15550.

38.

enkrone

h nadenpulver, alkoholfreie Getränke, Leuchtstoffe, Brenn

Spirituosen, Apfelwein, Liköre, Fruchtlimonaden, Limo

öle, tehnische Ôle und Fette, Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Fisch- und Fleischwaren, Fleischkonserven, Fleischertrakt,

VLeib-, Tisch- und Bettwäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe, Leder, Pelzwaren, Posa mentierwaren, Bänder, Besatartikel, Knöpfe, Spitzen, Stickereien, Sattler-, Riemer-, Täschner= und Leder-

Bouillonkapseln, Suppentafeln, Suppen- und Saucen ivürzen, Pepton, Geflügel, Fischkonserven, Kaviar, Hülsenfrüchte aller Axt, Kartoffeln und Gemüse roh oder konserviert, Früchte, roh und xingemacht, Fruchtsäfte, Fruchtgelees und Marmeladeu, Gelees und Geleepulver, Nüsse aller Art (au{ch gemahlen), Leguminosen, Pickles. Milch, kondensierte Milch, Milchkonjerven, Trockenmilch allein und ix Verbändung mit Schokoladen, Kefir, Eier, Eierkonjerven, Butter, Margarine, Käse, Schmalz, Speisefette, Speiseöle jeder Art. Kaffee, Kaffeezusat, Kasseesurrogate, .Mulzfkaffee, Tee, Zucker, Honig, Sirup, Mehl jeder Art, Paniermcehl, Eierteigwaxren, Nudeln, Malkaroni, Sago, .Reis, Grieß, Graupen, Grüge, Se sam, Pfsefsx, Vanille, ‘Jugwer, Gewürze jeder Art, Saucen, Saucenpulver, künäliche oder natürliche Ei \weißpæulver, Puddingpulver, Haferflocken, Essig, Senf, Kochsalz. Kakao in Pulver oder gepreßter Form, Schoko lade, Zutkerwaren, Bonbons, Konfitüven, Marzipan, Backwaren, Hefez, Baum=, .Honig= und Pfefferkuchen, Biskuits, Zwiebaë, Schiffszwieback, BaëŒ#pulver, Malz gerste, Malz, Maklzextrakt, allein oder in Mischung mit Cerealien, Palmkerne, Palmkuchen, Ölkuhen, Nährsalz in jeder Form, Æindermehl Haferkakao und Speijeeis Seifen jeder Art, Seifenpulver, Farbzusäße zur Wäsche, Bleichmittel, Puß- und Poliermittel (ausgenommen für Leder), Parfümerien, kosmetische Mittel. Feuer werfsförper, Zündwaren, Zündhölzer.

29/1 1914. Fa. L. Wolff, Cigarrenfabriken, H} burg. 25/4 1914. M 5/9 1 d E : Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik und Handel a E Se N La Rohtabak und Tabakfabrikaten. Waren: Zigaretkt E drich Ben T u S Hoffma 4 e. . Ä Q; Res 1 2E Gi 8 7 Y 4 eian Zigarren, Kau=-, Rauch-, Roh- und S zig. 25/4 1914. N Weschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb Zahnpulver. Waren: Zahnpulver. Beschr.

waren, Web- und Wirkstoffe, Filz. 26806.

4.

D j / 9/1 1914. Körting & Mathiesen Aktiengesellschaft, Leußsh b. Leipzig. 25/4 1914. Geschäftsbetrieb: Bogenlampen- und Elektrizitäts zähler-Fabrik. Waren: Bogenlampen, Lampen für elek- trische Beleuchtung und deren Zubehörteile und zwar: Armaturen, Widerstände, Umschalter, Ausschalter, Stromindikatoren, Drosselspulen, Transformatoren, Auf zugsvorrichtungen, Aufhängungen, Sperrglocken, Let tungsfupplungen, Reflektoren, Kohlenstifte; Schein werfer, Elektrizitätszähler und elektrische Apparate.

10. 192553. 8523.

29/12 T913, 20/4 1914.

Geschäftsbetrieb: Fahrräder- und Nähmaschinen- Großhandlung. Waren: Nähmaschinen und deren Zu- behörteile, Musikinstrumente und deren Zubehörteile, elektrishe Kleinbeleuchtungs-Apparate, Taschenlampen, Balterien und Glühbirnen hierzu; Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil= und Fahrradzubehör, Fahrzeugteile, Fahrradgummi.

192552. K.

Vollob es

7/3 1914. Duisburger Margarin- und Butter=Fa- brik Schmiß & Loh, Duisburg a/Rh. 24/4 1914. Geschäftsbetrieb: Margarine- und Butterfabrik. Waren: Butter, Margarine, Schmalz, Kunstspeisefette, Speisefette, reines Rinderfett, Speiseöl, Pflanzenbutter, alle Pflanzenspeisefette, Kokosnußbutter.

26b. 192515.

IENTAL OOTH

Adolf Traub, Mannheim. 24/4 Geschäftsbetrieb: Handel von Zigarren, Ziga rillos und Zigaretten. Waren: Zigarren, Zigaretten, Rauch=, Kau- und Schnupftabak.

10/3 1914. 1914.

N. 787

192537.

H. 29928. 38. 192529. B. 29813. 192544.

Fa. C. Naumann, Offenbach a/M

11/2 1914. 25/4 1914 4 N : j Geschäftsbetrieb: Seifen- und Parfümeriefa! N , ! H Waren: Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische

P (j M ed fs N f : : | Nittel ch ta O (fa E Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und Stä T S CAnomen präparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenentfernur :

ll [A1

fs R Ie É Z s . L . . e 1E H mittel, Rostshußmittel, Puß und Poliermittel An e genommen für Leder), Schleifmittel. 3/3 1914. Cigarettenfabrik ,„Namkori-Phänomen““ J. Rohmann, Berlin. 24/4 1914.

192539. Geschäfts3betrieb: Zigarettenfabrik. retten.

Tierzuchterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Fagd.

Bürstenwaren, Pinsel, Kämme und Toïilettegeräte Edelmetalle, WGold-, Silber=, Nickel- und Alu miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannza und ähnlichen Metallegierungen, echte und unx echte Schmucksachen, leonishe Waren, C hristbaum- [chmudck.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horu, Schild patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, WBernstein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-z, Schniß- und Flechtwaren, VBilder=| rahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur | zwede. Kunstgegenstände. Spielwaren.

T

S.

{ISlavia

Thorwarth & Hielsher,

B.

A

Breslau.

26/2 1914. HSessishe Butterhandlung Carl Gottl. Waren: Ziga-

Meyer, Leipzig. 24/4 1914. Í Geschäftsbetrieb: Butterhandlung. Waren: Eier,

Milch, Butter, Käse, Speiseöle und -fette, Honig.

26h. 192516. 13425.

192549. W. 148829.

192524. F. 14222.

ALT ESCHWEGE Briola, Greifswald.

Michael

Fa.

L 30/125 L913; 24/4 1914. Vertrieb v Tabakfabrikaten ] M j M | (L E L 1 R trieb: ertrie on Laba dae T7 T E hr SLE E (cke Geschäftsbetrie E : N mania] | (F atr Art: Waren: Tabatfabritate alige Act s | : s 7 a S e f duuautaaR uu uui , g} d 5 R z ; 4 s p" E s D a k 1 n : : : D7 j s E E : : 4 192530. W. 18669. 1 n a N) ) ç A Gs s _AE O: N / us Lo! ese erli W H 2) j K N I X] A L \ u : fi

38. B. : | É; A

91/1 1914. Fa. L. Wolff, Cigarrenfabriken, Ham burg. 24/4 1914. | ; Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik und Handel mit Rohtabak und Tabakfabrikaten. Waren: Zigaretten, Zigarillos, Zigarren, Kau=-, Rauch-, Roh- und Schnupf- tabak.

192546.

W. 18734.

é

4/3 1914. Flegenheimer & Co., Odenheim in Baden. 24/4 1914. Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik. Waren: Zi- garren und sämtliche sonstigen “Tabakfabrikate. Waren: Milch, 38. i; 192526.

prinumgÍ

“r r

Richard Suwelad,

M

S M 20/2 1913: 24/4 1914. / Geschäftsbetrieb: Dampsmolkerei. Käse und Speisefette (unter Aus\chluß von Marga- Line).

Billerbeck i /Westf 2 : Billerbeck i /Westf. [chäflsbetrieb: Zigarren-Einfuhr und E |t. Waren: Zigarren, Zigaretten und alle sonsti- abakfabrikate. Beschr.

G. 14996.

ch 192531. N. 7597. | 38. N

53 | el ON i 21/6 1913. Ludwig Grau, Bad Orb.

Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik. garren.

B. 30217.

amburg. 192545

20/2 1914 P. i 1914.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation pharmazeu 4 fo8metischer Zubereitungen und von Bedarfsartil Waren: \

Kl. i F 2. Arzneimittel, chemische Produkte für medizin

und hygienishe Zwecke, pharmazeutische D

und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tf mittel, Konservierungsmittel für

ilgungsmittel, Desinfektil und Pflanzenvertilgung Siben end Chemische Produkte für industrielle und wi} schaftlihe Zwee. / 2 1914. 1914. Lichäft8betrieb: Kunstdrechslerei und Fabrik von

haum-, Bernstein=, Elfenbein- und Schildpatt- M. Waren:

27.

192517. R. 18406.

aka

Rheinishe Papiermanufactur 24/4 1914. Papierfabrik.

e 1913. Typograph, G. m. b. H., Berlin. 25/4 1914.

Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik. Waren: Typo- P graphishe Maschinen, Matrizenseß- und Zeilengieß T ememe

maschinen, Matrizenablegevorrihtungen, Schriftwechsel R L vorrichtungen, sowie die Bestand-, Ersaß= und Zubehör- 13/2 1914. Waldes & Ko., Dresden. teile dieser Waren, nämlih: Schraubstöcke, Formatstell Geschäftsbetrieb: vorrihtungen, Zeilenschiffe, Gießpumpen, Gasbrenner Exportgeschäft.

und Düsen dazu, Gasregulatoren, Gummischläuche, Kl. Magazine, Kupplungen, Riemscheiben, Stifte, Bolzen, Nieten, Schrauben und Muttern, Matrizenbretter und kästen, Lampenhalter, Magazinbürsten, Asbestwischer, Messerpußer, Federn, Gußformen, Antifriktions8walzen, 5. rollen und =kugeln, Matrizen, Spatienkeile, Spatien- 9b. schieber, Glaswaren, Gummiwalzen, Lederscheiben und C. riemen, Stoffriemen, Pumpenkolben und Kolbenscheiben, e.

24/4 1914. Waren: Zi

Herm. C. 15471.

2. 25/4 1914. Metallwarenfabrik, Fmport- und

Waren:

13/3 1914. Krebs, Mannheim.

Geschäftsbetrieb: krepptes Papier.

34.

#:

1925:

Ge

Volaska

1914. M. & Ch. Lewin, Wiesbaden.

38.

j: wuvg T SINGUWLIE / 5 ujo&3hazione uvglje; 1j

Waren: Ge 3a. d. 4.

Pußt, künstlihe Blumen. Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungsapparate und -geräte. Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Messerschmiedewaren, Werkzeuge. Nadeln, Fischangeln.

Emaillierte und verzinnte Waren.

E. 10640. L R N 18/9 1913. Stephan Niderehe & Sohn, G. m. b. H., Rauhtabak- & Kautabaksabrik, Marburg a. d. Lahn. 24/4 1914. Geschäftsbetrieb: Rauchtabak und Kautabak. tabak.

192520.

Meine Bleiche

11/3 1914. Erste Ratiborer Dampf-Seifen-Fabrik Adolph Hoffmann, Ratibor. 24/4 1914.

Geschäftsbetrieb: Seifenfabrik. Waren: Wasch- und Bleichmittel.

13. Klebstoffe. : | 22a. Ärztlihe und gesundheitlihe Fnstrumente Bandagen. Diätetishe Nährmittel. H Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherische Seifen, Wasch- und Bleichmittel.

ba e Justus Breul, Berlin, Friedrichstr. 197. 1914. : '

Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik. Waren: Zi- garren, Zigarillos, Zigaretten, Zigarettenhülsen, Zi- garettenpapier, Roh-, Rauch-, Kau- und Schnupf-

tabak.

Toilettegeräte. 2/2 1914. Fa. H. A. Winkelhausen, Pr. Stargard. 25/4 1914.

Geschäftsbetrieb: Waren: Kognak.

Herstellung und Vertrieb von Kognakbrennerei.

Waren: Rauchtabak, Kau-

Seifen,