1914 / 113 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

» S

em

\h1ftsforderung von 258 Fl. 57 4$ = j [13442] (A T 3376 83437 83535 83542 83547 83730 83856 83914 83945 83964 84067 i - - E —— 4 443 M 91 5 längit befriedigt sei, mit 2 omänenverpachtung. 22 84680 84696 85105 86124 86160 86196 86309 86399. WVierte P) eilage dem Antrage, our< vorl. vollstr. Urteil E Sven : E e L c. 326 Obligationen zu 1000 Francs = 810 é. | Q

für Neht zu erkennen: „Die Beklagte Die Domäne Ehrenburg im Kreise Sulingen, 6,4 km 36212 36443 36477 36711 36877 36994 37020 37103 37110 37122 3728 : A L

habe die am 9. Juli 1849 bezw. am] yon der Eisenbahnstation Twistringen entfernt, soll am Monta 37709 37820 37904 38022 38076 38185 38238 38415 38536 38552 3864: E ; 9 c ; D fa f d ' 5. November 1857 dur den Eigentums- Se E n R Werthe L Sg Mt Gie cteren 38650 38880 38963 39012 39068 39073 39327 39399 39501 39575 39733 39778 Mit $ ci \ Cn el Sa êî Cf n DRIQH ; LE vorgänger Fr. Bauer in Strümpfelvach | DEN #4 ai 9, $8.4, g /9 Jr, hie 39908 40183 40247 40408 40798 40804 40927 40947 41138 41179 333 13: 0 L c C 5 D E E <9 Berlin, Donnerstag, den 14, Ma EPAEL Ee un Ar E “Ah

ip C gin S i L TTAE E NRAR S DARE

a i V V B 10G Hen (fn unserm Geschäftshause, am Archiv. Nr. 3, für die Zeit von | (1634 15200 181) 45345 1105 41508 1200 107 1772 11920 1901 L109 7 103

Nr. 195 Abt. 111 Nr. 2 und Heft Nr. 580 | Johannis 1915 bis 30. Juni 1933 meistbietend verpachtet werden. | 44423 44543 44666 44694 44803 44937 45178 45432 46003 46096 46209 Z L M Mere Abt. 111 Nr. 3) eingetragenen Hypothek- Größe 947 ha 46281 46478 46564 46860 46869 46897 46904 46996 47008 47047 47146 4715! I E E U Et forderung îim Betrag von 258 Fl. 57 710D L es 47433 47482 47717 47726 47889 47897 47973 48130 48164 48409 48439 N 1. Unter s 6. Erwerbs- und Wirtschaft8ge

: c c : G l 2 E L Ed Ì 2 suhungsfachen. E Tee; G2 ° 6. Er , aftsgenossenschafter =— 443 Æ 91 „5 anzuerkennen und die Teer Venerlraa « « S O2 A6, 48511 48644 48668 48732 48841 49051 49099 49131 49238 49393 49514 49519 [E . Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergk. f A f 90 Vi 2 Di s Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. Kosten des Nectsftreits zu traaen“. Zum 90 000 M 49621 49736 49799 49820 50031 50140 50159 50232 50250 50365 50462 50609 A 3. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. L #5 5 L + 8. Unfall- und _Inpaliditäts- 2c. Versicher

V \. . c L S } o

- E E i Frforderliches Vermöge A S e R E E S 2 ets N S L un h E V Zwe>e der öffentlihen Zustellung wird Erforberiihes SELNILYEN E daun 50668 50819 51294 51379 51511 51702 52097 52201 52351 52418 52450 52656 M 4. Serlosung 2c. von Wertpapieren. » Ae O dieser Auszug der Klage bekannt gemacht. Bisheriger Pachtzins a Es 4637 M. 92737 92832 92992 53229 53511 53581 53646 53894 54025 54235 54325 54359 ! 5. Kommanditgesells<haften auf Aktien u. Aktiengesells<aften. Anzeigenpreis für den Naum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 39 73, - Ders>edene tannimagungen. Die Beklaate wird hierdur< zur münd- M25 Or Bet E L Ea r, R e Q 94966 94571 54645 54675 54801 54833 54867 54873 54921 55084 55402 55636 : res = - lichen Verhandlung des Rechtsstreits vor Nähere Auskunft, au<h über die Vorausseßungen der Zu- |55813 55831 55917 56027 56037 56276 56407 56412 56433 56557 56613 56728 : [16855] [16441] [16480] [16888] Vekanntmachung das Königliche Amtsgeriht in Waiblingen | lg\ung zum Mitbieten, erteilt 56757 56910 56969 57510 57605 57625 57660 57694 57760 57772 57799 57839 4) Berl s q ' 855 : E) O A A E E aesohen Cu Feclius, bic D0. Oltodep| id Um A / A ; 58017 58043 58150 58240 58327 58524 58593 58625 58821 58822 58968 59232 Ct 9 ns c. bon Dússeldorf-Duisburger Kicinbahn|, >" F e O N eriragung2wer hes Unit e Ie a O 1914, Vormittags 9 Uhr. Hannover, den 1. Mai 1914. 99339 59380 59382 59511 59963 59987 59990 60097 60133 60225 60298 60306 Bert û ieren | S des Jtolars Hern W-verju]lizra I, : ¿ erden Hiermit zu der am Ftwocy, Den 12 Mai 1914 E D l 6 : 60344 60371 60411 60852 60902 60920 60922 60965 61002 61012 61021 61091 $ G. m. b. H. Zu Petrikowsky in e MELIEN Omen 77 j ) 2. Sun S E E 2 Aphat e y 4‘ P. Q. A D E D L O M G AER K Me R A N E Ia t A ; Z 2 Mart tatt. una von S ri<reib j E i fJE t L R r, in Girallund, YDotel „WGoldener bel, Amtsgerichtssekretär. König ihe Negierung, 61309 61452 61574 61653 61715 61913 62018 6209) 62137 62220 62260 62304 Die Bekanntmachungen über den Verlust A der L am 18. E La n Unseren Gesolfmast ind E O Gemäß $ 244 des Deutschen Handels- | &5..5# Alter Markt Hattänbenhan G vitiéa ; r dir - 62575 62596 62615 62688 63133 63303 63402 63475 63485 63693 63752 63802 Wertpapieren befi us\clien- | esundenen Auslosung unserer & °/0ig E E nft e |gesebbüches mahen wir die Anzeige daß R ; g A Abteilun Ur direlte Steuern, Domanen und Forsten. 11122 21120 RAOAN RAYAE, RAFC Sa. Amn E O R A U E R pon Wertpapieren befinden sich aus\ließ- | 2, f t 1 301 Hre | Nummern gezogen worden und werden 2 F R e E el DEDI 3en Generalverfammlung der Mitt ing fi rfi É irm trt I S Ä E H Sr L D E E I T S T O 64136 64139 04200 04549 64531 64697 64708 0454 l 048 (0 64960 09031 001253 lih in Unterabteilung 2e T A x ont Jay e- | biermit zur Nückzahlung zuzüalid) des ufs DWErL Hans S quf r-Gut H in DETUn Vebe s D, Aktiengesell- 3 BORE R E i E 69152 695175 65295 65537 65566 65608 65708 65946 65968 66505 66550 66571 : S wurden folgende Nummern ge- Jeldes S E für den L, November | (nlolge us dem Zufsichi9rat eingeladen Î L ; s 66581 66629 66662 66810 66842 67146 67159 67274 67296 67333 67351 67379 I ART E ¿ogen : ge E E A E unsecer Gesellshast ausgeschieden iit. R E AL V , BUSN A AS A SSR ANZAA NUNOO Aa ALO SNOD Se 4K L A S Qr 1 ; n 5041 728999 O5 ORNA dcflndiat, Mut bem 1. November O n: Tageëordnung: Gi ; 3 » 4) Berlojung A. von Wertpapieren. 67089 GTT22 67796 67792 67977 68127 68128 68151 68345 68601 68701 68915 f [168641 r Niaaer I A S 1914 list die Verzinsung der auêgeloiten |, „Badisch Rheinfeldeu, den 11. Mai 1) Bericht des Vo1stands und des Auf- S ¿dingungen A 168571 « 68917 69166 69178 69306 69345 69527 69697 69810 70096 70362 70464 70602 : He Verwaltung der Nigaër Commerz- 390 464 477 478 T 961, L Schu l A < Cs i L L UeYTLU 4 914. _FCT C) E Cas Abatlaut L er Y E U s D MACAC NAQI) F 9 r r MILOND M199 P94 - n r mo M105 E ry d : ; tormit ) ¿ d, » H Ny s F 393 C5 de UNAen. d E E Nas aAbAeiaustne L C e 2 0 : E ( 70606 70853 71123 71159 71184 71306 71330 71340 71437 71473 71631 71652 Banf bringt Hiermit zur Nenninis der à 500, Nr. 1011 1015 e Ne 3916 17 24 26 34 38 63.66 84| Der Vorstand. Dr. Frev. Hes<äftatabr der Gesellschaft (1. April [16851] Er gerteng, Rumänische 4 10 amortisierbare Rente von 1691. 71928 71948. | Herren Aktionäre, daß in der am 26. April 1466 1474 1600 1671 1822 1878 1902 01 D S 121 s 5 E 0‘ T B O Cs R 8 a O Die Firma Germania Zerlag, Ge- : (Anleihe von 45 Millionen Fraucs.) d. 325 Obligationen Aut 500 Francs = 405 M. s C. stattgefundenen Generalverfammlung 1933. A L : e 7 a H F Mal 1914 j 1 Ot L s L V / 2 Ï Blas, 2h ai N sels<haft mit bes<ränkter Haftung Bat bet aue 1: Ms il t: St statt oVabtén 47 Veriofiid sind folgende 2 42 2 200 A DOS O 800 898 1000 L968 : 1284 die Dividende für das Jahr 1913 auf Die vorstehend aufgeführten Teilschuld- P Mo eiliublibs Industrie 4 Moaschinen- uud Ärniaiurenfabrik R R E E R O E A mit vem S4 in Neben lait A Io mis ine Geraer Rettane von 475.000 Sränea” ace WOBET, See | 1337 1744 1749 2582 2683 2976 3010 3032 3102 3109 3270 3602 _ 80/0 = R. 20 pro Aktie versGreibungen werden gegen Einlieferung) tegen - Geselischaft m, b. © i E Mitiwoch, den 20. Mai 1914, | 7(!mmern L Be Gn S SOOC Nied 4080 3605 3864 3930 4187 4212 4234 4392 4481 4520 4573 4582 4824 festgeseßt DaER ist, e dieselbe | derselben vom L. Oktober 1914 ab| P E N ves E Aktien-Ges ch 7 dilans: Mestfielluna bes Mein BVormittaos in den : E O E iy O R E 4957 5035 5146 5221 5259 528 387 * 5! 7 13 r Auszahlung geaen Vorstellung des | mit L023 0/ l. Meyer. ARHCN- Ce Ci On der Vilanz, FelllleUung des leine Vormittaps D Uhr, in den Amts-| 55197, 99424 99470 299517 29592 29694 29775 1978 mog 29092 99845 331991 4844 4997 95014 5039 5146 5221 5259 5284 95387" 0399 5711 5813 zur AULza Hung g „DUT g - (0 L i dd niet ici L ae | Its Iman R E a Spr S G SS räumen des K. Notariates Nürnberg V, | 5557 OLAOS 09a E el t R 2067 E 58 20S Ba Ae 0820 GO61 G02 0219 0240 0204 0288 6423 C436 W220 C102 620 Dividendencoupons A ate A bei der Natioualbauk für Deutsch, [78617] : agdeburg - Zuckau. 2 Berbtaetaia fiber Griciluria, Red Hauptmarkt Nr. 26/1 in Nürnberg, den | C E P O 7869 7880, 7890 T9 8079. 8106 SLD 8188 8426 8446. 8038 in Riga in der Zentrale der Bank laud in Werlin, Behrenstraße | Kuleihes<heine der Stadt Elberfeld C e E “R S a Con A N A bet Gesellihaft8aründung von Herrn Ne b. 57 Obligationen zu 2500 Francs = 2025 M. S588 8590 8618 8767 8889 8941 9031 9045 9199 9268 9295 9411 (Gr. Jakobsir. 16) Nr. 68—69, fowie vom Jahre 1889 vie Herren Aktionäre unserer Gefell- | Gnttallung an den 2 ae Len el Wel ¡Qui un2 g L L L SF6 36 27498 27435 27613 27786 27816 27892 97915 927959 97956 92806 98969 LUSS Qs Es E Cs U I Idi JLI Ia Da0 : E R d r“ f p < s 2 - ae E $ A d 3ErDEe ht nit zu der 5E eit Auffi Itsra für das abge aufene Ge- dakteur Karl Schmidt in Bamberg über- | Z!: SRAGY S E S4480 L B E Moa S0 a6 S 07 59348 9578 9621 9624 9767 9789 9839 9916 10130 10397 10580 10697 10882 M O! E, Reit arden e NCNIWA L StANE in Kaisers- Von den Auleihescheinen der Stadt u 5, Juni 103 4 "Mittags A2 Ug Fhaftojab: [ur das abgelaufene We mmenen, nunmebr. faduzterte $e- A N S C ES E E R 0993 c i )3( 97 11403 486 33 T0 378 943 120. 9cyau noi, Kali L 1V0att eri G ‘fer m Fahre 2889 ist de d a7 L L E N C ELT N S6 r ommenen, nunme0r Lag terten Ge 9 9092 0M 9010 902 ) J ) »Q A »N2n9 M219 ) r »N,O9 10993 11009 11019 110 J 11197 11403 11486 11633 11700 11878 11943 12041 P , , 7 M Elberfeld vom Fahr Ü 3 fs it Der 1 MagSohiir Adl S obiraoyr S 3 N ana f G j J x E E O S Doi 10S S110 eso 12218 12075 12700 12708 12870 1285 10077 19508 19826 18640 19881 14001 Lodz, Pernau, Radom, Reval, | eingelöst. arr [ûc bas Retitungssaht 1914 erforderlidhe | 1 Mgdveburg, Hotel Maghebirger Bos, H Sea g Wees Ln E E Firma aegen Barzablung öffentlich Den T A a on Sas S A STAT E AOA G ade “114151 14159 14192 14325 14463 14530 14646 14681 14929 14978 15006 15093 Schaulen und Suwalki in den| Die Verzinsung des zur Rückzahlung | Fifgunagsb on 215000 6 ange- | allsindeuden -. 07oeuRiieu Genera !- “ua Ierars und Des Soran. Firma gegen Barzahlung êffentlich an den } 31670 31680 31772 31863 31932 31959 31974 32083 32392 i E 46 14681 14929 14978 19006 1509 i ; tals br {6 den Ane | ZMUNgEIeTag En S Age | versammlung eingeladen. Das Grundkavital der GefellsGaft Meistbietenden versteigern. S - 42 Oblic ti EAIS 1000 Fra | s TEL i 15208 15412 15553 15773 15865 15910 16080 16167 16340 16357 16574 16653 Filialen der Bauk; 0 f gelangenden Kapitals Hôrt gemanz den 20° | kauft worden. Eine Auslosung hat dem- A ESovbitiate j wird von 4 700 000 46 auf 7000000 46 Nüruberg, den 12. Mat 1914 E C AES S VLgarionesn Zu e E L E é -ro116688 16693 16817 16884 16890 16894 16970 16989 17044 17295 17525 17625 in St. Peter8burg bei der St. Peters- | leihebedingungen mit dem 30. September nach) nit stattgefunden. Mm Ó Ae $Dr E e E Ee E I S, Ka A 6 ULU Tg, Lr Cs P RES, R A Ms 3518 13626 13645 13708 13763 14104 14193 14238 14347 14501 14521 147581 {>25 E S R E N S S rf R Gt: E Dis tobank und der | 1914 ç Die Eitnreich! d atl, R O Las 2 O [) Vorlegung der Bilanz für das Ge- erhöht, und zwar dur< Ausgabe von Kgl. Notariat V. 11856 14917 14921 11979 15058 15235 15306 15442 15571 15647 15853 | 17761 17798 17880 18086 18090 18227 18274 18317 18669 18672 18692 18726 burger Discontoban® und der | 1914 auf. Pie Einreichung der Lee! Aus früheren Auslosungen sind folgende \häfisjahr 1913, tes Geschäftsberichts 4600 neuen Aktien über je 500 4. Silbernagel, Notartatsverweser. ZBOE 201A 1291 12108 1R5N Ä 2 16957 16972 A6 17331 175 2 17556 18933 18942 18975 18977 19084 19140 19273 19439 19587 19653 19852 19981 St. Petersburger Internationalen | huldverschreibungen muß demgemäß mil Nummern uo< uicht zur Einlösung Les MLTARA s des Prüf a Die: Nusgabe bér neuen A brs ; 2A 21S s E 1815 as 175 18694 18629 18741 18790 18805 | 20108 20378 20394 20505 20550 20669 20874 20916 20993 20998 21185 21442 Handelêbanë; Zinsscheinen per 1. April 1915 und | gekommen L Los M O N folat zum Parikurse, ben Atiès 16866] L 175 95; 190 1838: 5 1862. Z: / STOO 1ST A S a E A E S A U U E r 3E Ino nimita O Nag s E G / S ay a. verihts des Aussichtsrats. [olgt zum Parikur]e, den Allten- : I : 21487 21939 21642 21724 21756 21762 21984 22163 22511 22536 22994 22608 ín Moskau bei der Moscowischen | folgenden gescheben. Auslosung zum k. Juli 1913: 9) Beschlußfassung über die Bilanz und stempel trägt der Aftionär. g Das im Absay 1 des $ 282 des r

R L R E E A E P! fi: E E S E S E D E R A P I M P P

S A ï E I R T

. . . . . . .

19

vormals C. Louis Strube, 9) Beschlußfassung über Genehmigung

Od

6) 1

“)

) 9 O

Id

schäftsauteil zu 8000 Æ der genannten | 30604 30647 30698 30763 30796 30934 30971 31280 31326 31360 31412

Verkauf von Altmaterial. D 1580 10050 1924/7 19272 19314 T9021 19020 L90285 19032 L19609 102 GOGa0 SOSOA SSGEA SOANAA S Ot A E E A, 2 D Discoutobauk: Reftauten : 101 E in N | Í prt ; V Ar H R S i A 9 9n47a| 22629 22726 22972 23096 23131 23139 23231 23319 23805 23864 24245 24340 iSCóUioVati; HEsLAUten 2 Buchstabe A Nr. 525 645. G ot C Mont ilbvo d "P

, r » R pr An 5 ) ( ( { F ( »O ( \ c) O c ( c) 9 90442 9. Va G0 “D L & “e C O0 A400 Le 10 GÒd ) T E at ¿ L ä s N ¿ : E SE Tar 2 - J G ot - Und 5 1 tren a )

Ea Se L O O SR28Y J0hes 90817 040 O T1) 21388 1616 [24509 24522 24791 24876 2490626019 25081 25288 25480 20878 20033 26062 in Warschau bei der Warschauer | Verklost am 9. April 1913 p. 1. Ok-| Buchstabe B Nr. 1090 2935. T eutsVei I8gefeEBd Vos

j E E: alten | 2174 21856 S R8R 3 39071 99179 29407 92446 99637 Ar S0EIR 59736 | 26266 26321 26469 26525 26603 26779 27038 27078 27141 27188 27208 27360 Discontobauk und der Westbank ; | tober 1913 Elberfeld, den 17. November 1913. 3) BeschluktaNuna über die Erteilung Gesebene. Betuadtet der Aktianäne

ndel angejammelten a 21141 21000 2 Z100L 22001 22149 22 22446 22637 22 2d dad Mino OziRo STOO: DÉRDO DEKDA 5A A wi Cr ip U a ; : Le A F ; ; A A ; L : “M IIDE 3) Beschlußfassung über 5rteilunç jeschene D ce<t d l Gre

E G S LE 2595 / : : i j S 9 997 27438 27452 27497 27523 27536 27619 27630 27648 27701 27702 27757 27901 in Berlin bei der Direction der Nr. 904 à nom. # 1000,—, Der Oberbürgermeister : o (Satlasita A Sl fieter Bon Mer Gele at E E

Borstand und Aufsichtsrat. zugebenden Aktien findet keine An- Beschlußfassung über die Liquidation wendung.

[495 31558 31579 für Deutschland. Dev Borstanv. Die städtische S><{uldentilgung®L- ; n [

M 22006 22393 20149 29822 20848 200/93 20001. 29024 23/15 200 S og 159 99920 92276 98 V A SRT S Sa z j ese a N O S O S N in öffentlicher Ausschreibung ver- ] } 24169 24205 949: E 24320 S 924599 S681 94949 95376 55446 20084 28149 28192 28290 29376 28412 28444 28480 28506 28727 28739 28850 i Disconto-Gesellschaft und DEVER t 909 1 N s O0, : : I. B Ie N PEILANEE T Per P SSSAS 96576 95746 95918 95992 95994 96070 96097 96132 96149 96319 96443128997 29006 29061 29078 29362 29544 29750 29959 29988 30125 30229 30250 Filialen und der Natioualbauk| Duisburg, im Pai 1914. Der Beigeordnete Lohmann. f Me p 07010) D D (O d) ( 2009909 2999 &VÙ U I V4 Va &QULTU dde dd F L © © c Y7oQ ry © O) r c ry c) -_ r M E 5 Ga d : j 30414 31042 31078 31171 31208 31227 31375 31447 )

: ; E e a e E n GAGSA 21171 3 Die Verdingungsunterlagen könne 26546 26583 26638 26639 26708 26754 26759 26865 26923 26936. 21916 91757 391721 29096 29061 29919 9991 ingungsunterlagen können in |2 20009 2 26659 26708 26794 26799 26869 26923 26936 31745 91764 32025 32061 32349 32849 32934 3: 5 c) & )

j BErdingu 2 : y : m L i 17D 142 rem Zentralbureau, Zimmer 131, etn- d. 141 Obligationen zu 500 Francs = 40% M. O TaS Bo aaa SAO R RA A ASEAZ É A S E | : jung c) l : : Z E Add l | A Att en diesel E Sie, Cini 1 ) 1 2174 99492 39968 39044 a (69 99890 99990 94104 94906 94444 5466) 34891 3499 Nach dein Antrage der Gutsetigentümer werden sämtli<e im Umlaufe befind- Baum. Keetman. Meek. )) Falls die Liquidation nicht besGlossen Pflichten wie die bisher ausgegebenen 2998 28058 94920 34969 34980 35127 352593 39966 39998 39667 395712 35872 3: lichen alten 82 und 2} ‘igen Gutspfaudbricfe folgender Güter: [16856] E U S Ee vird: 9400 Sl1üdk Aktien. Auf die neu aus- Ae 128970 Cadoty Greis Anklam G0 z f Ls BesWlußfassuna Uber die Herabsekur gebenden Aktien ind bei der Zet(- : z: ; ç : 4 E E E L E Ds i; L 204 obwc tos o Dis . VDeslcilußsalung Uber dle Deravlegung zugebdenden Zt len j nd C T Det Die Rückzahlung der vorstehenden Obligationen erfolgt vom L. Juli Crüssow a, Kreis Pyriß. Bergung, V L des Vorzugs- und Stammatktien- nung 90 9% einzubezahlen. Für die S >42 01+ s r Cin s L 5 4 La 3 r ; S p } Ven 2488 Cs E E C 243 L Es N G T A Lau ; auf alte We:kstattsmaterialien“ versehene | 5386 5404 5453 5483 5555 5975 6144 6305 6538 6648 6690 6732 res a T gleichzeitig mit der Einlösung des an diesem Tage fälligen Llibtow b, Kreis Pyrig, E E A Allerböchsten kapitals zur Beseitigung der Unter- übrigen Einzahlunge Angebote sind bis zum Eröffuungs-| 6750 6789 68235 6862 6898 I 200 (207 2 7302 1086 CD28 E A in Rumänien bei den Staatskassen : A L D Aannav 1925 Privilegien vom 17. September 187% an un a S S E A min, Donnerstag. den 4. Juni | 7552 7616 7707 7788 7822 8016 8094 8257 8440 8487 8496 8597 E das , : gun : : ; und 6. August 1898 sowie der Geneh- ordentlichen b|Mretbungen Und Luc E 1914 N6t # uhe. voi an | 8769 8841 8864 8967 9094 9121 9148 9329 9512 9518 9599 9635 in Deutschland É L L H den Inhabern zum Umtausch gegen Pommersche neue Nummerpfandbriese Muna a rk Minisier der Finanzen lagen. Gleistelung beider Aktien- | 5) Beschlußfa} unser Nechnungeébureau einzusenden. 9667 9716 9888 10013 10021 10268 10348 10402 549 10558 10566 10570 bei der Direction der Disconto-Gesellschaft in Berlin, gleichen Wetrages und Pes la E uh Lu Sa Hau und des Innern vom 20. Juli 1901 und tategorien, E E g ander (FXnde der Zuschlagsfrist 24. Junt 1914.110629 10802 10846 10855 10901 11059 T1065 11257 3929 L14460 11450 1 D bet dem Bankhause S. Bleichröder in Berlin, Fah R Rit mit e E Sb drinen Be n Meibe RIT Nr 918/90 s 10. Oktober 1903 durch Me N on auf das WIbIodendennacG E Saarbrücten, den 14. ‘Mai 1914. 11560 11608 11630 11662 11711 11756 11938 12119 12213 12377 12385 12402 z S ; ähiger Beschaffenheit n azu geb Zi Methe 2 18/20 Und S Huldverf<reibungen von der Stadt Gee ae Ds de B i 9123 19776 12863 19989 130922 13042 13085 13221 13. bei der Direction der Disconto-Gesellschaft in Fraukfurt a. M. 2inssheinanweisung einzureihen an die Kasfen der zuständigen Departemeunts- | 7 <uldver IRELIT N g Mirloilion waren AOMAUUE enan iretttion: E E R L Ls A ç «¿in Mark zum festen Kurse von 81 4 für 100 Francs J Trier aufgenommenen ntere Wwarel S Die Rückzahlung der vorstehenden Obligattonen erfolgt vom L. Juli S e ; E R

Ga 14

A ( Fo Ma (io 54 nan ohon Ao V (41 f der (Sesellshaft. Die neu auszugebenden 4600 Stü

99201 39020 9946 [16852] Kündigungsbefkanutmachung der Pommerschen Laudschaft, kommission. 5) Wahlen der Uquidatorzn. ’ftien haben dieselben Rechte und

en und gegen postfrete Einsendung L (E AS11606 1221 1740 1B 1/04 1974 2024 ;

50 Pfennig in bar, uicht in Brief- | 2204 2310 2368 2403 2441 2461 2507 2692 2756 2794 2907 S marfker, von dort bezogen werden. Ver-| 3013 3059 3068 3154 3239 3274 3582 3623 3727 38099 3966 4299 \{hlossene, mit der Aufschrift: „Angebot |.4237 4579 4604 4616 4840 4860 4897 4930 5089 5149 95194 5366

» rug aktienkapitcl foll nah Ala 2 1 ng d i nden 2 g! von H R E R S Han ot divektionen, nämli u d i Ga «r Gönial, Land-| im Re®hnungsjahre 1913 bestimmungs8- A R P Cry O 3 G C0 U n-W- (in D Sorau ats, L fee ans gleichzeitig mit der Einösung des an diesem Tage fälligen Nummernfolge ébennctes Verzeichnis beifügen ist, müssen mit sämtlitßen DE E {Pafis-Departements Direktion D Aa C evi 875 41100 M, Stammaltienkapital im ; Verhältnis eingefügt S ln MRfAA

, Di Domäne Grimuit Nas Ble \ aufer in- Rumtlaleu: bei den Stantskäter, O B O, sein. Mit dem 1. Juli 1914 n. St. hört die von Crüffow a U RAO b an die glei<e x 0 i 1898 160 000 6, von 9 : 1 zusammenge] On Sas 2 5 A L Rae i E 22 Mai d i Vormittags 18 uhr, in Deutschland e Ó V e : O ber ie ali8gétosten Sblinalibten sind die nachstehend auf- D eda an e leide Kasse in " y ADOL O) Gean E, e s : wle durch Wiederho ung in Bu staben im Meaibainaaciäube bierselbst —— Zim; bei der Direction der Disconto-Gesellschaft in Berlin, geführten Nummern bisher nicht zur Einlösung eingereiht worden : Ï 1 Treptow a. R. ; | L e ie " ARGUE M bad . Bcschlußfassung der Borzug8aktionäre durch die Zahl 7 000 000 erseyt und ner 159. für die Zeit vom 1. Juli 1915 bei dem Bankhause S. Bleichröder in Berlin, 0 B O SHäko de Obligationen zu 5000 Fraucs. E Wenn die gekündigten Pfandbriefe bis zum 2. Januar. 1915 uicht E Don SPUIEO A LNA gede>t und der Stammaktionäre in gesonderter statt der Zahl 9400 die Zahl 14 000 is dahin 1933 verpachtet werden. bei der Direction der Disconto-Gesellschaft in Fraukfurt a. M. O A e E 180 Ns Se M 6 E M E einácrei<t find, so werden auf Gefahr und Kosten der Säumigen die Ersaßzpfand- | 9 Abstinimung über Punkt 6a der

« t 925,643 worben. Tagesordnung c. Im $ 22 wird im Absay 1 das Größe: 525 6431 ha. t M L v1rse Ho : 6, 0 Franc R 6, 9, Mat 1914 Lageßorb nung. - M F <4 M Im A4bIaB 1 0 s e E r A > d O . r or e \ >41 C A i p - mrn : S 7 L 3 S s i C A. T 4 0 9, Dal 1914. c r, c E S A 4% : A C4 t i i Grundslteuerreinertrag: 7302 M. D Mart zum gie ute 7 L E M he O e j der | 20176 90395 90815 91090 91441 91511 92074 92076. behalten, au die gekündigten Pfandbriefe in Ansehuna der in thnen ausgedrüdten E he bür italde » Beschlußfassung über die Erhöhung Wort 14 dur das Wort 19 erseßt. Q / » N Die zur Rückzahlung einzureihenden Obligattonen, denen ein na< der Ll 2 A a De, , q DIE 101 [a 4 i, L N Dee Oberbürgermeister. 24 Geunbfaotals unt biE Mr A ) Beschlußfassung über den Antrag des Grforderlihes Vermögen: 115 000 M. Nummernfolge georduetes Verzeichnis beizufügen ist, müssen mit sämtlichen no<h | -59g- A Obiiaationen zu 2500 G s Spezialhypothek für kraftlos erkiärt und sowohl im Pfandbriefregistex als aud œ N es Grundtapitals um bis zu nom. /) Del QZUBaTBNg oes L R L Bioherigee Dainns ensGlezui® Gt fälligen Zinscoupons versehen sein: Mit dem 1, Juli 1914 n: Sk, hört die [ech ae La L LOEDS DRLZE LAEE LASOI LOLES 12400 79929 79684 im Grundbuch gelöst werden. Die Inhaber der gekündigten Pfandbriefe werden Der Beigeordnete: Oster. o 407 000, bur Auggabe von O T T I L A Obli M oN A ‘auf. i / | _| 79993 Du f 09 (0(14 (6/45 (O00 TODOL 77073 (7209 T6591 77705 mit ihren Nechien an der Spezialhypothek ausgeschlossen und auf die Ersaßtzpfandbriefe E E E zu 437 Stü> auf den Junhaber den Fall der Ann me des Antrags E S G i 77817 77995 78154 78173 78324 78499 78518 78787 78803 78918 78963 78991 verwiesen werden.

m Lf 4/1

briefe in landschafilihe Verwahrung genommen und bis zur Einlieferung zurild-

Mestorattonszinsen: 11731 : zu uf „Pnhabe „Fall der Annahme Nähere Auskunft, au<h über die Vor- N Ô c Z N ¿pati stehend C0 A : ( ) - x E attet di : lautender Dorzug8altten Lil, 15 ü zu J Ver GECCENN E ausfegungen der Zulassung zum Mitbieten, flibrten Nuinim E e SUURSR A R R jiil (9199 (79712 80165 80250 80422 80633 90666 80724 80856 81463 81517 81554 Für nicht zurü>gelteferte Zinsscheine wird der fehlende Betrag dur Nüd- V G E I T D E L R N C TETRNA E ; sowie über die Um- Zahl eines welteren Aussichtsrats- éxteill, die untéeicneté Regièrund. E ObiCdord: e GOUO N j, Ld OL(LO 81897 BLIJO 82086 02176 82970 82983 82702 82829 84194 84250 haltung von Zinsscheinen der Grsaßpfandbriefe gekürzt werden. Durch Nichteinliefe- wandlung von Stammaktien in nitgliedes gemäß $ 22 und 29 Ub»

Potsdam, den 25. April 1914. 32421 32451 32506 32582 32732 32964 33106 33654 34316 34359 34362 34395 | 24996 84624 84653 84665 84727 89045 85148 85892 86181 86314. rung der Zinöscheinanweisung wird die Ausreichung der Erjotzpfandbriefe niht auf} 4 ot So Maas liferdem Grsatioatt Tis Den du Königliche Regierung, 34488 24571 34607 O E S : S Obligationen zu 1006 Francs. gehalten. “Die Zins\{einanweisungen der gekündigten Pfandbriefe verlteren dur die )) Kommandiigeseit- éFestsezung der Nei der Borzugs- i Auß rdenm Gr awa ole en dn Abteilung für direkte Steuern, A N E 4 ¿ 396800 36726 36919 36983 37102 397936 373009 937688 37827 3(80L 37864 38108 Kündigung ihre re<htli<he Wirksamkeit, sodaß auf Grund ihrer eine neue Zinsschein-| Á a % aftien Lit. B sowie der Bedingungen dem Aufsichtsrat ausge|<tetenen Kgl. C A Ler Obligationen zu 2500 Francs. 38135 38401 38424 38473 38692 38748 38911 38917 38928 391f 9029907, 0h76 1 7 L T 4 ft Httien un ir die Begebung der Aktien Polkzeiycähdenten von Bôtticher- DOMSUeNs Und Besten M, D240: SIURA 02980 9/205 27212 27000 T T9000 SAO1R 08188 28203 JRAIS Ss Ea Uge R E N E E SRISR E S00aO D O rethe niht mebr ausgegeben wird. ; n Ht Nt asten auf 2 ceeW a C A V neu Stettin. Kühne, in Vertretung. 98444 98482 98793 99926 29260 29241 29458 29556 29572 29661 29975 30028 | 29027 39693 39801 40021 40154 40400 40520 40525 40620 40938 41182 41248 Vom 2D. Jaauar 1915 ab werden die hierdur<h gekündigten Pfand- s fti on ael Mntte; G8 wird veaon ligt, die e R iber die enb Ï s a) I LIL éi U T U bd bd ha U $ L P c "Q F F. O7 c O Or Qr DCNrT OCIQ O9A4rt O50 OQQ C 7 ! e ., ”. - Ne v Lof I E: » F ú N M vuitcfigntttio f No 1 z "Pt S0 uURTaAN Ung 10er ie enberun [11014] Bekanntmachung SOISN S0 SORES QUPIS 40017 30040 01493 S200 51470 31609 21116 C20 E Anger ZunuS Pide E S O O e T Es E briefe auh bei F Ge Krause & Co., Bankgeschäft in Berlin, Leipziger] Alklienge]e schaften. O R n r rbe ad D LLULE) s f C Sn S IEA SoI2A aon A ASOBA O 142974 42987 43046 43198 48296 43269 43278 49801 43010: 48644 43957 43969 Straße 45, umgetauscht. 5 / j derart zum Bezuge anzubieten, daß eo Stromiari . g » ) »C 17 »)1 F » 2 9295 O fn CLRd LE C A z L 4) i He “r L é E 7 : - 20A E ay No lit A Al de A Me O S. @reif 31809 32068 32153 e e B TO kas P LoC A, s 44097 44349 44372 44394 45170 45396 45598 45847 45989 46282 46292 46936 L Stettin, den 4. Mai 1914. Die Bekanntmachungen über den Verlust auf je 2 durch die Zusamm nlegung 3) Deslußfa}jung über Uebertragung Le n! n ö e : 706 7F A T 708 4 NOF : è ; ] JIT ee 2 b h 2,1; (4 ; O Ats o vofnhon Nc ( }s oan Ho np Nort aftio 4 5) F ars S E E Gti “Wi e 13644 13670 13930 13950 14164 T4246 1 1637 14791 Ag 7 15269 15273 15360 46944 47069 47514 47715 47772 47882 48001 48005 48144 48196 48241 48277 i &Köuigl. Preuf:. Vommers<e Generalsandschafts-Direktion. von LBertpapleren befinden n< aus|<ließ geaen all ( n Ein Uge e 2 von H n ver Genera Uta Ange E s L ee [15608 15867 15686 15897 16241 16329 16497 1846] 16987 17111 17144 17206 48796 48907 48993 49111-49198 49319 49430 49670 49710 49861 49942 49963 Frhr. von Stetnae er. (ih in Unterabteilung 2. it. B gegen Zahlung von 4 1045, | Zur Teilnahme an der Generalversamm- |

26, Mai d. Js., Vormittags 1A Uhr, 15528 15667 15686 15897 16241 16389 16427 16461 16967 17111 44 17306 50071 50497 50639 50704 50734 50832 51295 51476 51586 51992 52043 52786 : bezogen werden kann. ODlejenigen | lung sind die Aktionäre des ursprünglichen im Negierungsgebäude htei selbst 117935 17994 18049 18310 18457 18397 18484 18585 18849 19482 19497 20134 59815 59945 53011 53155 53188 53994 53618 53636 536797 53816 53959 54035 [16853] Verzeichnis S : ; S E Aktionäre, die das Bezu Zimmer 188 für die Zeit von Johannis | 20259 20617 20801 20890 21731 22382 22421 22020 22639 22866 2319) 23398 54332 54462 54561 54609 54764 55476 55619 95940 55976 55995 56089 56216 der ausgelosten, zur Barzahlung gekündigten, rückstänvigen Pfandbriefe, [16724] e @ V AH an Lv iben und auf je 2 zusammengelegte | die Aktien bereits ausgegeben find, bereh- 1915 bis zum 1. Juli 1933 verpachtet | 23444 23730 23841 23843 23875 23954 24342 24522 25216 25371 25440 25457 | ¿6794 57021 57074 57146 57160 57194 57242 57271 57367 57369 57588 57819 Gekündigt {ind von: Wir beehren uns, die Herren Aktionäre Aklien, auf Grund deren sie das | tigt, wenn sie lhre Aktien bei der Pro- werden. 25635 25759 25880 26005 26035 26065 26106 26118 26131 26136 26181 262338 57850 57941 58944 58964 >SGRO S7 S STAR Fo E RGER - 9062 S OHRO Se 269 I. der Pommerschen Landschaft. unserer Gesells<haft zu der am Freitag, Beil Gre ausüben, eine Zuzahlung | vinzia!hauptkafse zu Stettin oder einer Größe 948,8578 ha. 26241 26323 26369 26438 26453 26534 26558 26578 26592 26619 26629 26630 | \ 04155 59567 EORAO 59673 RaAE £9993 59996 ARREA GO1 9A A0 aas AREnA A L den 5. Juni d. J., Vormittags vor V 40,— leisten, erbalten für | der Kreisfommunalkassen der Kreise GSrundfteuerreinertrag: 23123 M. 26659 26676 26746 26760 26789 26793 26872 26950 26959 26999. 60428 60481 60770 £0850 60982 61080 G1184 61405 61493 61521 6174! 61747 Treytow a. N.\chen Departements V Soul. ¿8 600 46 zum 1. Iuli 1885. #1 Uhr, im Geschäftslofale unerer “i diese Aktien die Nechte der Vorzugs- | Greifswald, Rügen. Franzburg, Grforderlihes Vermögen: 300 000 4. Obligationen zu 500 Francs. 61939 69109 69194 69543 69553 69609 69698 69759 69826 63391 63580 62627 Stargardshen Departements Nr. 45402 . E 300 U \ ¡um 3. Januar 1887. sellschaft Mannheim, Parkring 33, ta L ia Grimmen, Usedom. Wollin und Dem: Bishertger Pachtzins einschlteßlih Melto- 109 176 089" 704 1106. 1107 1494 1699 2089 2194 2238 63658 62698 64001 64648 C4815 64997 RE 119 65591 GIRG9 (S NS N 6588] GHORE Stolpschen Departements Nr. 37744 37745 . . . à 300 | findenden vierten ordeutlicheu General- . Beslußfassung der Vorzugkaktionäre | min, oder bet cinem Notar, oder bei rationszinjen: 26 519 M. 2217 2284 2968 3048 3691 3864 43 4351 4642 4915 5026 9048 66041 66120 6638! 66474 66485 66917 66991 6718! 67207 757 68713 69958 : B zu 34 und 93 1, versammlung bierdur einzuladen. und Stammaktionäre in gesonderter | unserex Gesellschaftskasse, der Poms Nähere Auskunft, auch über die Voraus-| 5102 5350 5642 5776 6261 6407 6531 6610 6681 7103 7331 7343 69400 69648 69649 69904 70242 70288 70303 70359 70440 70462 70723 70730 Treptow a. R.schen Departements Nr. 87166 . à 3000 4 0 Tage far us ; d Abstimmung übec Punkt 6e der | merschen Landesgenossenschaftskafse, fezungen der Zulassung“ zum Miitbieten, | 7469 76: 8093 8131 8559 8867 8938 9068 9208 -0780 70810 70907 70936 70968 71001 71061 7116 71959 71264 71385 71501 Gut Gervin Þ, Kreis Greifenberg, Me E 600 4 1) Vorlage der Bilanz, n Lo Tagesordnung, Depositeukafse Stralsund, Heilgeist- erteilt die unterzeichnete Regierung. 9434 9628 9664 9746 9840 9853 10248 10290 10300 10437 10537 10679] +1599 1 E C e h b Gut Gr. Jarhow, Kreis Greifenberg, Nr. 42, à 79M | „um 2. Januar 1896. Verlustre<nung und des Ge[häsls-| (Frmäctigung des Aufsichtsrats zur | straße 30, hinterlegen. Die Hinterlegung B O A E, L P [1781 11826 11864 11999 Obligati 500 Francs Stolpschen Departements Nr. 64718 . . „iu 500M {f * E berihts für das I d Ge Vornahme von Fassungsänderungen | der Aklien muß an den Wochentagen in Königl'che Regierung, 12068 12108 12121 12145 12188 12 2279 12277 12326 12424 12458 12671 30 445 S 1997 ° 19 U o Nr. 43802 ¿ae 0 LOO É 2) Genehmigung der Bilanz und Ge- des Gesellschaft! vertrages, soweit solche | den Vormittagsstunden gesehen und

19 3 44! | |

|

asre<t aus- | Brundkapttals von 4 700 00 46, für weles

i j 73f ; ; 936 01! 2036 1: 2051 1316 802 96 2 O2 O 1991 2164 2694 20289 2720 L L Ap 4 De C a A A / L A A : 4 Abteiluvg süe direkte Steuern, 2735 12747 12850 12936 12! 3012 13019 13036 13042 13051 13161] 258 2071 2389 „208 LOLE 10e LeCO 1001 2108 2094 2020 220 Gut Gab, Kreis Siblawe, Nr. 154, » «A 76M wtun- und Verlustre<nun. des Sesells<afttertrages, [oel [ole ven Sur E R E Me A SLS D. S 1502 4620 Is 1s Zio A 26s E E N fas Anklamschen Departements e E 3) Beschlußfassung über die Vertellung des Grundfapilals, die Gleichstellung | Mittags A Uhr, erfolgt sein. Hin- E 168: Sd 2 E 206 05 R E U A E De 459 Gut Busow, Kreis Anklam, Nr. 51 „A 7546 zum 1. Juli 1898. Des VLeIngewnns von Aktien und die Umwandlung von | sichtlich des bei der Hinterlegung weiter zu a R ti [16858] | 944 9012 9907 5910 5929 5970 5990 5991 6009 6031 6124 6192 Treptow i N fden Departements 4) Gnilastung des Borslands und des Di ua tr Mita tio beadtenden Verfahrens wird auf $ 26 des E Betrikee- Le Gehrfede Humanhe amorlisieubare Ventile von 1094. | 745 2018 8186 S810 4826. A008 4000 US0O 2008 Jo Ra gur Tre n e Wotow Kreis Flemming, Nr. 151 à 76,6 zum 2. Januar 1897. | Aufsichtsrats, Stam O er Nen sMaflOVertrnaes E U Jm Betriébe der Geweh1fabrik und der ) L 0 ' L s +1 (O0 (O18 0120 0910. 8399 0008 S002 S0 O00 O 9180 9187 Gut agel, reis Greifenberg Nr. 20 à 300-6 zum 2. Sanuar 1908. Maunheiu, den 12. Mat 1914. i: e ' um Aufi@terat jenigen die beretts für vas zu erhöhende Munitionsfabrik Spandau entstehen im (Auleihe von 120 Millionen Francs.) 9696 9809 9975 9978 10388 10414 10465 10473 10492 10559 10637 10732 : Sich Belariiinenit J C G. Maier Aktiengesells<aft f. Wah en zum Aufi r (igen, Be deres ae Lag U E NRecbnungtjabre 1914 etwa 320000 kg Bei der am 1. April 1914 n. St. stattgehabten 39. Verlosung sind folgende | 11150 11456 11615 11687 11916 11932 12059 12084 12224 12335 12750 12908 Gut Clemmen, Kreis Pyriß, Nr. 21 & 1506 zum 1. Juli 1908. für Schiffahrt, Spedition ur.d O ien R o E O L, | ae Lie Siitinceeit an elite Wilea el un LOD â J )O 3 ; j E j L Ir 6 O 9907 209 007 24 ; 296 U } dp “t ( 9950 “) c N 4 2) i F G I - . 4 o o é L A » e LEC3 e en em. L C UO L C V Lys Aa E Li L k - d - A ß- und Bobrspâne, und zwar 300 0004 Nummern im Gesamtnennbetrage von 1081 000 Francs gezogen worden: 12902 12997 13022 13097 13315 13368. 13995 13465 13509: 13709 13902 18814 Stolper Departements Nr. 20698 . . . « 4 150 6 1 n 2. Nanuas: 1019 Commission. bank oder etnes Notars bis zum Dieus- | ralversammlung teilnehmen, wenn sie das T5 U Í A L Der Auffichtêrat. A tri f Nuri at f 4 Helbnunascheines vor ot en. L u 2 ) ends | Duylikat ihres Zeinungsscheines vorzetg | j tag, den 2. Juni £914, Abends | Duvlikat ihres ZeiHnungöscheines vorzeigen Stargarder Departements p 440 8771 Berfauntmahung 6 Uhr, bei bet Kasse der Gesellsc<haft| Die Bilanz nebjt Gewinn- und Sertust- nf I ist ein / i i V : 754 | 17962 1799; 7! 7 7 : B67 197 But Nei ad) is Saagzig, Nr. 56 . « à 1200 46 ] œuTt 1913 [16877] 2E Ge uf bo! dor Nationat bank für Deutsch: | rechuung liegen in der Zelt vom 14. Mal fauft werden follen Hlerzu ist etn Termin | 89310 89433 89484 89656 89834 90147 90190 90390 90443 90696 90706 90754 | 17962 17993 18128 18340 18428 18475 18625 18788 19274 19560 19567 19710 | R A e ana, a 1 2D 0M LIN 1918, Die Tagelor nung (der, aur Mon, ober det her Haf ona ang A S bis 2, Juni in den Ges<äftöräumen der auf Mittwoch, den us Dun Bcicbitta: ae 90806 90891 90910 90921 90935 91194 91233 91322 91348 91532 91534119759 19984 20087 20300 20416 20466 20621 20851 20964 20967 21020 21167 II. dem früheren Pommerschzu Landkreditverbaude tage den, As, M L A Es land, E “n E, prets hs U e celsund, Tot Ti Vormittags 11,45 Uhr, im Seschästs- | 91628 91903 91977 92166 92191 92371. 21421 21446 21630 21736 21917 21962 22066 22070 22429 22537 22544 22560 | ¡ct Neue Pomm. Landschaft für den Kleingrundbesig): = Ur, g C S orcnadidein - bintecleat werbe au i 1e Gut aus ¡imt ber Munitionsfabrik anberaumt. }_ H. 129 Obligationen zu 2500 Francs = 2025 4. 22791 23005 23058 23077 23171 23616 23761 23965. 24014 24156 24191 24403 le U i GiEE iu 44 O0 d. F. elubéruferteii MERERUL R na E auth ber Geschäftöbericht | Stralsund, den 12. Mai 1914, Die Verkaufébedingungen liegen daselbft | 72074 72083 72118 72227 72372 72426 72480 72627 72638 72726 72738 72817 | 24411 24415 24585 24615 24652 24670 24821 25341 25706 25753 26776 26262 ; Treptow a. R.s<en Departements Nr. 30... A 76 zum 2. Januar 1900. | wird daßin ergänzk, W Uer Z der voher cite zin a orben A Der Vorstand insiht aus, fônnen au< gegen Gr- | 73052 73127 73130 73408 73507 73631 73784 73890 74074 74160 74281 74423 | 26267 26676 26700 26734 26741 26746 26754 26966 27025 27199 27298 27306 i Die Gegenwerie diefer gekündigten, biéher nit eingelieferten Pfandbriefe | Tage8ordnung aus UDeE De MEINN iee, T bekuca, dea 11, Mat 1914 ey UNeberlandzentrale E 75424 SAO SEATA G S LEONE O, LUOIO 1e 0 «LUAO TORTSNTOO. R A7 SOO AALaS gUTOE, FNNOO DEDNS AUTUN ANTOE: QUATO! SNBED, EUISC | werden auf Setabr und Kosten der Säumigen von uns aufbewahrt. Die Berzinsung teilung Beschluß Sn i joll. Malchinel Und AUrmaturenfabrik der cer an Î s<riftlich bezogen werten. 75424 75506 75610 75645 75702 75905 75906 76142 76144 76182 76310 76405 | 30015 30141 30273 30278 30582 30689 30702 30752 30873 31436 31474 31564 5 hat E A Tage der Fälligkeit aufgehört. Die Pfandbriefsinhaber werden Berlin, den taats t L V1 L C, Louis Strube Akticn- Stralsund, A, G, Für die einzureihenden Angebote find | 76473 77008 77030 77254 77260 77395 77488 77543 77611 77740 77903 78040 | 31586 31844 32247 32323 32416 32620 32592 32673 32769 32864 32883 32946 N wiederholt aufgefordert, die oben bezeichneten Pfandbriefe nebst Zins-|_ Der Uuffsichtêra der _|vo f arte e H P en Bedingungen beigefügten Formulare | 78073 78268 78487 78534 78569 78610 78652 78766 78916 79090 79310 79699 | 33031 33037 33392 33416 33544 33599 33657 33666 33796 338 34017 34022 N scheinen und Zinsscheinauweisungeun au unsere Kasse eiuzurcichen. Famerun- Kauts<huk-Compaguie Dex Auffichtsrat. Hartliec 0.

0: T # 1:0

l

l l

der Gewehrfabrik und 20 000 bei der a. 54 Obligationen zu 5000 Francs = 4050 #. 13886 13999: 14214 14401 14511 14570 14618 14782" 15166 10466 15986 15712 Nr. 12982 1( Nr. 12982

Munitionéfabrik, wel<he in öffentliher | 86413 86839 86952 87030 87097 87204 87271 87434 87490 87531 87671 87739 | 16035 16050 16194 16307 16477 16509 16549 16553 16613 16841 16852 16971 Be-dingung an den Meistbietenden ver- | 87772 87847 88007 88328 88340 88772 88830 88846 88906 88982 89186 89275 | 17165 17398 17491 17540 17616 17694 17723 17786 17801 17807 17905 17951

Hn

¿ 79958 80295 80296 80457 80463 80527 80763 81072 81137 81145 81438 81590 | 34096 34158 34163 34292 34310 34350 34406 34598 34864 34957 35199 35237 ; = ; Mat 1 1 Z d

nußen. E (0090 OLZUD O M 2 O Q S \ QURNS O P L A s i Stettin, den 4. Mai 1914. i: A.-G. Nich, Sauerbrey eter

ZevpaubDau, ten 2. Mai 1914. $1766 81796 81948 81960 81997 82087 82088 82100 82104 82240-82295 82363 | 35299 35260 35408, f F Königl. Preuß. Pomm. Gencrallauds<hafts-Direktion. S. Warl stellvertretender Vorsigender, memer inter ; Frhr. von Steinae>er. 2% B Ar U TO

Königliche Munitionsfabrik. 32002 02900 02665 82718 82770 82778 82989 83002 83014 83153 83179 83311