1914 / 113 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Brooklyn ; Vertr. : E. W. Hopkins, Pat.- | werk für Rehenmaschinen. Franz Triuks, | Graff «& Stein G. m. b. H., Witten- | für ruckweise zugeführte Bahnen aus Papier | Däuker, Berlin-Welßensee, Prenzlauer | Anw., Berlin SW. 11. 30. 7. 13. V. St. | Braunschweig, Kastanienallee 71. 17.10. 12. |Ruhr. 9. 4. 13. S und ähnlichen Stoffen mit einer gesteuerten, | Promenade 189. 14. 2. 14. l endloser Kette bewegt werden. Göhriug |2L1a. 271824,272990., 274 399.1208294. L5g: 162905 17 Amerika 9. 8. 12. 42m. T. 18202. Rechenmaschine. | 47a. W. 43456. Splintficherung, ein- und ausrückbaren Kupplung für ten | TLc. H. G64 993. Werkbank für Schuh, | d Hebenstreit, Radebeul - Dresden. Aktieugeselischaft Mix ‘« Genest. 179 934 204 6&5 163 205 174020. 16: | Berlin. Die Gesellschaft hat am 1. Okto-| Weberei Töeg! E /

35c. M. 54505. NRangier- o. dgl. | Franz Trinks, Braunschweig, Kastanien- | bei welcher eine mit dem Splint ver- | Mefserantrieb. Sami Landau, Hallea.S., macher. Jakob Hupp. Frankfurt (1. M. [i 14. Ti 1D, Telephon- und Telegraphen-Werke, S 084 TER e Ri 162 702. L8a: |ber 1913 begonnen. Die Batieluds dar l eivdeteag a Die Fi Tenfiag folgendes Winde. MaschineubauaustaltJohaunes | allee 71. 6. 2, 13. : __ bundene Klammer sih auf einen der dur | Alte Promenade 6. 22. 2 13. Großer Hirschgraben 17. 15. 11.13 M 82a. R. 37 093. Drehbare Dampf- Berlin-Schöneberg. Á 19c: ; 971 88a c 941. 19b: 200657. Gesellschaft ist nur der Dr. Nicolai Cabn Bocholt, b n 9. Mai e ertoschen. Hentschel & Co. G. m. b. H., Leipzig. | 42m. T. 18220. Zählwerk für | den Splint gehaltenen Teile federnd auf-|57a. K, 56 747. Photographische | 71c. K. 55 461. Handnagelgerät für E trocken- und Poliertrommel. Fa. A. Noller, | 21h. 274 128 Friedrih Spriu- | 244 704. 20i- 9 0e: 290 470. 20d: |ermähtigt. Bei Nr. 23183 (Firma Kz ili Ea at 1914.

9. 12. 13, Rechenmaschinen. Franz Trinks, Braun- | klemmt. Charles Terres Weymaun | Kamera zur Herstellung einer großer An- | Schuhmacher. Jacob Katz u. Jakob Beélin. 7. 1. 13: gorum, Berlin Pitrfütfióndán 62/63 s 356 46 t n t: 218 368 249 502 252 651 | Johann Steiling in Berlin): nbaber ontglihes Amtsgericht.

3I5c. T. 18053. Selbsthemwender | s{weig, Kastanienallee 71. 12. 2. 13. Paris; Vertr.: Dipl.-Ing. B. Wasser- | zahl photographischer Aufnahmen kleinsten | Köpping, Notenburg a. F. 2. 7. 13, : 82a. T. 18 464. Einfüllklappe für 229. 246120, 261 559. “Sée. 9E ARE E tes 192 106. 21a: | jeßt: Rudolf Tiersch, Kaufmann "Derlin: Differential-Flaschenzug. Louis Tabulo, | 42m. T. 18 460. Zehnerübertragungs- | mann, Pat. -Anw., Berlin SW. 68. | Formats auf einem gewöhnlihen Kinez-|7kLc. M. 51 791. Hydraulisches Oefen, insbesondere Koksöfen, zum Trocken- einigte Farben- & Lacffabriken vorm 592 928 235 058 S „Ac: 219 965 | Der Uebergang der in dem Betriebe des | Bremen. [16576] London; Vertr.: Dr. W. Haußknecht u. ; +1229 920 299 098 240 400. 21d: 190644 | Geshäfts begründeten Forderungen und | N das Handelsregister ist eingetragen

cte A ee A 1 D ton 17 7 13 u. 10. 2 m: S z 8ti, | Qi ir S ert-. zressen. Ma heizen von Bauten. Hans F i 73 D vorrihiung für Zählwerke von Rechen- | 21. 10. 13. Belgien 17.7. 13 u 10. 10. 13 matographenfilm Stanislaus Kucharski, dissen für Schuhwerk Klebe) ressen. l an Urk, CGhar- | Fiaster & Meis: s e t 225 Bf: 237 2q 2

V. Fels, Pat.-Anwälte, Berlin W. 9. | maschinen. Franz Trinks, Braunschweig, |47b. E. 19688. Spanrnhülse für | Weidmannslust, Bondikstr. 81 a. 10.11.13. | shinenfabrik Moenus A.-G., Frank. lottenburg, Charlottenburger Ufer 54.|26a. 253 206. AaleE Pit 249 006 260 17 A A “57. an 22| Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des | vorden:

R 1 Kaftanienallee 71. 29. 4. 13. Kugellager. Erste Automatishe Guß-| 57d. B. 74340. Verfahren und | furt a. M. 16. 6. 13 j 30. 4. 13. Akt.-Ges., Berlin. 19 1777 041 zan. 2968805 264 157. BUgt| Geschäfts dur den Kaufmann Rudolf Am 8. Mai 1914.

s 5 9 p“ 3 ; Mt A E D) " R 1) 6 , 6 B # 970706 ch - 95 nr T: C - -- § f ( cs 36b. H. 62185. Gasherd mit einem | 42m. T. 19 089. Vorrichtung zur | stahlkugelfabrik vormals Fricdrich | Vorrichtung zur Erzeugung von Bildern | 7c, U, 5315. trippe für Schuh S82b. G. 38 896. Borrihtung zum | 27c. 175420 209 872, 217886 As E 7 engt Ra “ters ausgeschlossen. Bei Nr. 10 628 Vebrenatore, Gesellschaft mit be- , x ¿ 42 . 23a: 180719. 23b: | („f u 2. S schränkter Haftung, Bremen: Ge-

s L Ae. da Q A : S riatg 9 ; Tien F A 18 P ¡ted Shboe i Som- : Bodenbaube : ckS : (offene Handelsgesell\chaf Sali den Brennershaht umgebenden offenen | Verstelung von Zähl- oder ähnlichen | Fischer, Schweinfurt. 17. 10. 13. in natürlichen Farben auf photomechanishem werk. United Shoe Machinery f om ADELN der Dodenbaube; Zus. ¿. Pat. | Samuel Cleland Davidfon, Belfast, | 244 064. 23e: 207 576 24e: 937 09g | sene Pandelsge|ellshaft A. Salinger tan Warmwasserbehälter. Carl August Hipp, | Scheiben an Rechenmaschinen o. dgl. |/47b. R. 39619. Kegelrad mit | Wege. Boris Boubnuoff, St. Peters- | pauy, Paterson u. Boston, B. Skt. A. 240 (04. “ernbard Gräg, Berlin, Berg- | Irl. ; Vertr. : H. E. Schmidt, Dipl Ing. | 24f: 194 824 263 473. 246: 905 857. [in Berlin): Der Ingenieur Erich Her-| Hnstand des Unternehmens ist der Er- M T Fer te 6 1 : C : H i e N . H ; pi f ga : ' l S 7 S \ is : ¿ y c ry c H. .. Q . / , o . : « O4 0 2 6 +* 0/7 Qr F “D L . A DHDeH Ler { QITLE Z: G p: LeD L/1 YT- Stu'‘tgart, S{hloßstr. 84. 21. 4. 13. Franz Trinks, Braunschweig, Kastanien- | Schraubenzähnen. Louis Reuault, Billan- burg; Vertr. : Dr. B. Alexander-Kaß u. | Vertr.: K. Hallbauer U. Dipl N 4, mannstr. 429 17. 4. 13. L: Dr. W. Karsten u. Dr. C. Wie id 25a: 27049 es „24h: Ui 096. | bert Salinger, Berlin ist in die Gefell- werb der unter der Firma Behringwerk 37a. G. 38 330. Beton- oder Eisên- | allee 71. 25. 10. 13. court, Frankr.; Vertr.: C. Gronert u. | Dipl.-Ing. E. Bierreth, Pat.-Anwälte, | Bohr, Pat.-Anw., Berlin SW. 61 (. 3. 13 84d. Sh. 42 875. Eimerkettenbagger Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11 Be 181500 4 e Gat “u4 990. 26b: |haft als persönlich haftender Gesellschafter Snhaber Dr. Carl Siebert zu Mar- Is, M AN SEE, Deton- over Wu, E Aa NeGenmaléine mit M. immermann, Pat.-Anwälte, Berlin | Berlin SW. 48 18 10; 18. Z N. St. Amerika 23. 8. 12. A L für Gräben. Fa. S. Aug. Schmidt, 341 255 042 Hugo Virawer 296 Do A t vos 28a: 297 236. eingetreten —- Bei Nr 38 908 (offene burg betriebenen Unternehmuna mit

L 4 L UHUTA 4D bi 2) f ' cut y ? r I _ D - ¿ELE » « 6 p otto 1 "{ An ( 4 . - 4 » Gir A8 238 C e 49 962 9 F s e äs E F 9? R [1TH e : 4 Ae Ae Wilhelm Gutzeit, Berlin-Wilmersdorf, | vom Schreibmaschinenwagen angetriebenen, | 8W. Q S T 58a. S. 35 572. Hydraulische Oel-| 72d. B. 72 946. Zweiteiliges Brand- Wurzen i. S. 15. 1. 13, , ) ce: 223149 263211 Handelsgesellshaft Frißb Schramek «&| allen Bestandteilen un

s S ta 23 R | d Zubehör, der für Na T L olste N 9 19 e MavXai Stellenwer „14% 8-\Gwwindtakeits- anla: ga Scott, London: | ges{Goß zum Zerstören von Luftschiffen S8#d. Ch, 43 63 Bc off, i ische A e n 2 Sib jebt vâter eco uspruien Bayrischestr. 31. 12. 8. 1 zur Veränderung des Stellenwertes be- |47h. B. 68996. Geshwindlgkeits vreßanlage. l Robert Se Mis: pa geschoß m Es A fibes I en Nodenklav L Schi O. Qagaerlöffel mit | nische Patent-Verwertungs-Ges. m. | 3La: -221 626 270581. 31h: 261 325. | Bri Ne 20607 21 Sib jebt Berlin. —| L co ERPDER UnS 37b. B. 65 746. Bolzenverankerung. | weglihen Teilen der Zählwerke na | getriebe. Dipl.-Ing. Bronislaw Bruk- | Vertr. : Dipl.-Ing. Dr. D. randenberger, dessen hinterer Lei Du oe E Os A E O iff&- und Maschiaea- | b, §H,, Berlin. 3Uc: 246125. 33e: 966 299 990 152 | Bei Nr. 35 687 (Firma Papierverwer- ater ersorderlihen Grundstückfe und F. Francis Booraem u. Gabriel E. | Patent 256 046; Zus. z. Pat. 256 046. | wicki, Rakowo, Posen. 30. 9. 12. Pat -Anw., Berlin SW. 61. 3. 2. 12. |s{oßumfang vortretende Flügel im Schuß, vau-Act Ges, Mannheim. 17. 4. 13./39b. 240249, 264567. Dr.|34g: 159923. 341: 27 270438. tung Paul von Soden Inh. Ad. | Baulidhfkeiten, die Herstellung und der Rohmer, New York (V. St. À.); Vertr.: | Underwood Computing Machine Co., | 47h. D. 27599. Vorrichtung zur | 59a. L, 41 541. Selbsttätige Schalt- |loh festgehalten wird. Peter Busch, SSa. A. 25 354. Vorrichtung zur | Thomas «& Co. G. m. b. H., Barmen. 2501 70 341: 237 068 295 180 260 025. | Seht Font T Ense): en und S R L E C. v. Ofsowski, Pat.-Anw., Berlin W. 9. | New York, V. St. A.; Vertr.: H. Licht, | Veränderung der Uebersegung bei Umlauf- | vorrihtung für Pumpen. Dipl.-Ing. Ernst | Euskirchen, 25. 6. 18, Herstellung fkoblenfäurehaltiger Flüssig- | 42e. 254 841. Rohde & Schwarz, 35b: 184608 a 7b: 170 194. FGs; | Jebt Kommanditgesellschaft. Dieselbe hat | sen und pharmazeutischen Präparaten 3. L 1D : Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 21. 9. 11. [räder - Wechselgetrieben mit NReibungs- | Liuvbemauu, Halle a. S., Lafontaine- | 72d. M. 51 349, Maschine zuin a durch gleichzeitige Ueberführung des | Hamburg. 4 4 219614 426: 190 962 “42e: 168 263 | (ute pril 1914 begonnen. Persönlig retung der von dem Wirkliden Ge: 37b. M. 48 821. Metalleinlage für | 420. R. 39 248. Verfahren und |kupplungen. Arthur James Drake, | straße 2. 6.214 Laden von Patronengurten. G. L. W, Anjabl Flôssigreitöbehälter. " Aevators | 2h 222 958. 255 215, 258 306, |253 100. A2f2 249 780. La; 242 845, |vaftenver Gesellschafter ist Adolf Schrot: | wertung der von dem Wirklichen Ge Msrtelbekleidungen von Metallteilen. | Einrihtung zur Bestimmung der mitileren | Chester, James Mitchell Hewitt, Man- | 60. D. 30 243. Rundschiebersteuerung | v. Münching, P. A. Wester, P. I. Anzahl Slüssigfeitsbehälter. Aerators | 261 369, Metallwerke vormals 42h: 255 216. 421 : 266 19 “a i O # on Behring Exzellenz gemachten und Mitchell-Tappeu Company, New York; | Durchflußgeshwindigkeit \trömender Me- |hester, u. The Saver Clutch Com- | eines Servomotors einer ‘Regelungsvor- van Deth, Amsterdam, u. L W. Dieuing, E London ; Bertr.: Pat.-Anwälte | J. Aders Act Ges, Neustadt-Magde 191460 239126 957 9E N L „M1 Kommanditisten sind vorhanden. Die| von Behring Exzellenz gemachten und M 1, (ew O1 D D R - Da R Ui 2e Cn C E Lan V A 00 Midl „Fnd ibl.-C t 1e zrli V. 66 i S I oEE E gge, S O I ist 9 rt in Papi er: Í s Vertr.: H. Ut, Pat. - Anw., Berlin | dien. Dr.-Ing. Theodor Rümelin, Char- | pauy Ltd., Manchester, -Engl.; Vertr. : | rihtung für Kraftmaschinen. Léon Du- Berlin, Nachodsir, 21; E DipI nj, D L D. Gaminer, Berlin W. 66, | burg. 3b: 232419 253 549 ‘446: 240 530. | wertnng A Ecenebee A ILE | Mb aller 109 bes C T ; ao lottenbura, Techn. Hochschule. 14. 11. 13. | Karl Osius, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. |four, Genf; Vertr. : Dipl. - Ing. G. H. Rauchholz, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. u. 9 ip Ing. K. Wenyel, &ranfkfurt | 420. 248 485. Peerboom &|- S “A5bt 251 206 azu wertung A. Schroeder Kommandit | trieb aller nah dem Ermessen des Auf- Karl Osi M O E S I E i ä M: 1. 31, 1. 14. Gngland, 18. 8. 13. Schürmaun, Düsseldorf X5Sa: 263494, 4 26 291 286 4Sc: Gesellschaft. Bei Nr. 28 844 (Firma nchtsrats mit dem Gegenstande %oë ä D ? in Y F g s C % G a Z Ino Y I) ma a 6 T8» I p - . "1. l . L. d Ç ¿ ' é s u E E Jt Ee L O0 2 670 266 98: er N p 5 Seidel ; ; 2 nternehme i Us menhang \ n- Traasprose für Glatdächer, bei welcher | zwei durch Zahnradantrieb bewegten Zähl- | Priorität aus der Anmeldung in Groß- | Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, | 72d. P. 31 171, webter Patronen T ck6 170. Webblatt mit zwei | 4b. 260 113. Sermaun Albert 250 127 257 387 45 Ge Heran rue Seidel in Bein Il E I Fschienenhaltes{chrauben tragenden | werken. S. Smith «&« Sou Ltd., | britannien vom 14. 10. 11 anerkannt. Béxlin SW. 61. 24. 1. 14. : gurt für Maschinengewehre. Michard imm Winkel zu einander stehenden, unlen | Bumke G. m. b. H., Berlin. 232 53 254 106 270 77 “Act | fuen ecteie Werling zu Berlin ist Pro zleichartigen und ähnlichen erme ce durch Keilwirkung on die | London: Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L. |47h. F. 35964. Unmlaufräder- | 63c. J. 16 228. Staltstangensperr- | Pornit - Rumpf , Bleiche b. Groß Ftietstäbe. Robert Kellermann, Vors, | voi A7. Gebrüder Leffer, |269 906. 47e: 174 303 252218. 47e: | n Bei Nr, 4645 (offene Han- | Aeiwartigen und ähnlichen FKeferneh nwandungen geklemmt werden. | Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. | Wechselgetriebe. Antoine Gaston Fédit, | vorrihtung, insbefondere für Motorfahr- | Ammensleben, Yieg. - Dez. Magdeburg, E T A Kellermauu, Rone- | Moschinenfabrik, Posen "1179 155. 4h: 46 274 S Ba! 1 Stat S Go 4 vandungen ( L A ALNSIE E O e, ris: Nortr - 9 1 Ley ( 1ae. Albin FXaneé Nysoë Prag: |9. 7. 1: voi, 1G 10, 13. s D D ; : (J 199. : 240 2(4 291275. 449i: | Berlin). ) ck S Das Stammkapit Mt: M ).9. 11, D, A 28 c: ! Parts; CLTTe Dr. Unton Ley a Dr. zeuge. Albin JaneCek, BVysoi an b. Prag; Ge Z "G m tro für Gd & 8 6h H 5% G GLY7 M Nt G! 45e, 274 233. (L, F- Richter, 246 098. 0d: 253 191 E O TES E A f e 7A L D 75 0 ‘Der Gesel | 7 Sve 0 N. 14 152. Führungélatte zum | 43a. K. 52 784. Stoppuhr. Friedrich | F. Heinemann, Pat. - Anwälte, Berlin | Vertr. : Dipl. - Ing. Anton L. Belt- | T2d. St, 18 O Palrone [Ur S Qu lle bea “e ck26. Llaschine zum Cin- Fabriflaudwirtschaftlicher Maschinen | 5kc : 227 417 263810. 51d: 23 181 L Gi a R ei am 16. April 1914 abge eo is 14 152, Führungelatte zum | 430. ta s | Gie R E T 199. 13, hammer, Charlottenburg, Tegelerweg 24. waffen mit ele trischer DUndung, ¿s ranz Gust Des Hadenkreuzes tin Webketten. und Geräte, Brandenburg O 969 573. 52a 24 10 388 2 Td: 291 131 i r nur in Gemeinschaft am 16. April 1914 abo alofsen 4 Von WanDben UnC n Dai 2 Ì, I LED T 1 p D F c.Z : » c D P R A d, S lo D! t (Zx K-O c G » 6 E : M aa “Oa D. ul} O 240 ) 2b: | mi ine S eina tenen G Die Gesellschaf 6 h ei Heinri Niggl, Füssen t. Allgäu. | 7. 10. 12. “| 47h. S. 63 545. Umlaufrädergetriebe. | 26. 11. 13. E Streitberger, Meiningen, Am Kir STb. S. 164A Nee ter S2, | 49h. 263 589. Schmidt @ Bru-|250 143. 54a: 202035. 54g: 2 pg mit einem der bereits eingetragenen Ge-| Die Gesellschaft wie durch einen y d P 45a. D. 26 008. Jätmaschine. | John H. Hunt, Ohio, Dayton, V. St. A.; | 63d. K. 56 087. Nad mit federnden | brunnen 2. 9.8. 18, J Polbe e 6 434. Verdichter, dessen | maun, Pforzheim. 953 391 558: 928 L1G 959 P ama famtprokuristen Schüller, Lippens, Mer-| Mehrere Geschäftsführer vertrete Doppelschiebe- | Václav Otakar Deyl, Vinor b. Prag; | Vertr. : Dipl.-Jng. Georg Benjamin, Pat.- | Speichen. Alonzo William Knott, Pilot |#2i. J. 15 187. Mechanischer Zeit le Me und herschwingende Luft-| 55d. 258645. Fa. H. Fülluer, | 245 862 950 814 58b: 261 720. 63bi| f i um und Scheuermann zur Ver-| mehrere Gelaftöführer vorha! \aul Rüert, Pat.-Anw., Gera, | Anw., Berlin SW. 61. 4. 9. 13. Rock, u. Burton Ray Andrus, Ukiot, |zünder für Artilleriegeshosse; Zuf. # säulen zum Antrieb eines Arbeitskolbens | Warmbrunn i. Shles., Fa. J. M Voith, | 255 885. 63d 252 34. “G8et 165 134 | Profuea tos Cont m berechtigt ist, Die | shitosührer uhe: bre s AUL Ul, 9/4 A / C1 L e s _. ? l a + Q Tv Qi 4 I G b n 6 a s e E P AAIS l, A: ae 1. 2090 O09, Be E d02 5 Pr E G I T T D h + È | r d eine 47h. N. 13 924. Getriebe für zwei | Oregon, V. St. A.; Vertr. : Dr. A. Levy | Anm. J. 14438. Dr. - Ing. Arthu! erzeugt. Ingersoll-Rand Co., New | Heidenheim a. d. Brerz, F. H Bauning 994 167 239 E S0 A A E 2d Tes MeS , G: D. 224 40( 299 040 262 037 t 2960 426

i | L E S i : P E E S N S E A - Ï : 6 "r s c thoy Miirtthg ) York, B. St. A.: No s L x ps Mol T erlo)chen. Mil{\{leuder mit | immer in gleihem Drehsinne umlaufende | u. Hr. F. Heinemann, Pat.-Anwälte, | Junghans, Schramberg (Württbg.) Jort, St. A.; Vertr.: Pat.-Anwälte | & Seybold, Maschinenbau - Gesell- | 270 688. G4c: 236 425 253 199 954 996

O V “I 109 04 20.

Oaberlandstr. 13, u. Deutsch-Amerika- | 266 469. 20e: 253 767. 30h: 2370

Bl. 29. 12 : E : 37c. H. 55439. NRNinrenförmige | 42p. S. 37131, Wegmesser mit

ien

O D, 1 37d. Sch. 43 360, nster mit in einer Ebene liegenden s

[ Xohannes Schmelter, Neu- | Reuß. 4. 11. 11 M 14. 5% 19, L, 36 585,

. L

s

Q / e 7 Welo]cht die Firmen: Nr. 30 364 [Hrer und en Prokuristen oder durch y e D _N n e M A . Roon 3 E L Mitta Norltn I ) 2 N Zt Nmerlk 94 9 4 Dr. N. Wirth, Dipyl.-tn Itotho 1g g _ P î Sp Men e E eine o oa a E 48 007. Zusammenleg- | Tellereinsäßen. Fa. Heiurich Lanz, | Wellen zum wechselseitigen Antrieb. North | Berlin SW. 11. 8. 9. 13. B. Sl. Amerika, | 24. 2. 13. La E Dr. § e h, Dipl. óng. G. ee, | schaft m. b. H., Düren, Rhld., u. Ma- | 65a: 215 074 248816 264597 270 808 C ese © Bious n A E M A Flugzeugzelt. Hetnrih Schmest, | Mannheim. 2. 5. 13. East Electric Company, Nochester, | 14. 4. 13. 74b. B. 75248. #§ahrtrihtungs E 0e E Frankfurt a. M., u. W. schinenfabrik zum Bruderhaus, Neut-| 656: 268586 G55: 941790 “P. | Charlottenburg. Nr. 35 506. Nitschke RECK ata M E DELTTUIANE, nesen, Efenborsteritr. 259. 6: 5. 12. |4 “R. 39 111. Fütterrahmen mit |New York, V. St. A.; Vertr.: Pat.-|63d. K. 56 624. Wagenrad mit | und Haltanzeiger in Laternenform, Ludwig Dame, Berlin SW. 68. 3. 2. 14. ltngen. : E loro a oen 21290. S0! Œ Keunefe in Vetlin : führer si

ene n, Ffenbo terstr. 2 2 . 9. 12. |& : E M eSUliertay : n 4 « es & / 4 A Si E e K ENR (Colo Martin ÞD Gy Av Rorltn - SdAnehera M ay . . ; e & v I A) S ( Li.

W. 40 214. Gehrungsschneide- | übereinanderliegenden Behältern zum Ein-| Anwälte Dr. R. Wirth, Dipl.-Ing. C. auswechselbaren S Be, Ytartin D. Bartma C Shôn A E 2) Zurücknahme von MELe 247 766. Gesellschaft für| 68a: 188212 242 406 242 360 950 82: ne mit winklig zu einander stehenden | segen ia Bienensiöcke. Albert Raible, | Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M., | Kres8pach u. James L. Hazeley. Phila- bergstr. 2. 40. 12, ld. D. Cl. 4 merita A d Verdampbvfanlagen m. b. H., Bochum. |250 950 255 938. 70a: 2292 905 998 E50 E S S EAT f i 95 10; 13 u. W. Dame, Berlin SW. 68. 23. 12 12. | delphia, V. St. A.; Vertr.: G. Dedreux, |19. 6. 13. Anmel ungen, 68a. 232245. Saoruer Schloß-| 70d : 268 613 i E E Sur F + C Ls,

6

1 0

65 t e 2 Ee p ) +

2 äftsführ Der in Mar

D 1 _„S5f i N Ter D: ch/T In Par ïa: 255231. 67b: 213 783 Berlin, den 8. burg an der Lahn wohnhafte Dr. phil. ialiches ; rg Fri l Siebert und der in j S Abteilun l Konsul Dr. jur. Carl 7Ta: 230106 253 269. : Di ch William Söder E h O i L FG L i \ L 1/7 L . N R L

gy E

2

2)

&

- A -

etm efihetrirn-D pot ene Zter Ägr a: rern

Darstellung von dem vulkanisierten K

I î reisfägen, intbesondere zur Herstellung Wurm j * A L J E A s ; 9 O 21 2 Ti L G. Rauff my pr B 30 238 (T1 tisd es IZitder- Die F g I, # E is . von Aus\{nitten mit bereits vorgearbei Ga 2 Gleihdrudver- 49a. _M. 49 828. Drehbank oder A. Weickmann U. Le Ing. H- Kauff- 7 Sa. Ka Ss N a) aan A - a Lie folgenden Anmeldungen sind vom fabrit G. m. b. H. u. Johannes | 71b: 265 270. 7Tüc: 262669, 72d: |7 ; A L 2apfloch. Ioh. Weigar. ( t einer dur dergl. Werkzeugmaschine mit rotierendem | mann, Pat.-Anwälte, München, El: 18. [ager für Pressen zum F 100, n G Nl 2 A S Gen ner zurückgenommen. L Auvberg, Mülheim-Nuhr-Saarn. 251 177. 727: 269 971 ‘74a : 219 746. E, i r Rat Professor Dr, Enel cas M Psalz. 26. 7. 12. Sieber gesteuerten Verbrennungskammer. | Messerichlitten und selbsttätig zunehmender | 6#b. N. 14 002. „Vorrichtung zum Brogref Manufacturing CUBERY 12i. C. 19 952, Verfahren zur Ent-| TGc. 272508. Hänsel &@ Co.,| 7c: 168 S1 Sb: 170455 T0 S4 L E RIOLe 3 des un ta Gr ae I E O 39b. B. 70399. Verfahren zur | Gabriel Bogoluboff, Moskau; Vertr. : |Umdrehungszahl während des Arbeits- | Deffnen von Konservenbüchjen unter dem | Boston, D: O: E wüsserung von Perboraten; Zus. z. Anm. | Forst i. L. 217 294. 76b: 226 307 239 403 250 256. | Nr 409) Grune eingetragen: Bei ciedridó Car! Sisbert brinier 25 9 ten it | B. Bomborn, Pat.-Anw., | vorganges. J. A. Maffei, Lokomotiv- | oberen Büchsenrande. Louis Emil Küster, | kins, J at.-Anw., Berlin SW. 11. 19. 4. 18, G. 18 261. 24. 8. 11. 80b. 199 020. Jris - Jsolirstoff-|76c: 242931. 2702 249 579 “my S 1 Grunderwerbsgesellschaft nur Fi Lee

B, Ahnliden Vrédukten, Vadisdé | 2. 5, 13 u. Maschinenfabrik, München-Hirschau. | Chemntß, Aue E E ae E E 4, O erun LAe, E 42 361. Blechbeilage zur | Gef. m. b. H., Hamburg, u. Georg |252 945. 77h: 221 328 359 024 265 024 S CLIIIGINEIDE mit beschränkter | Feld a FStamn Agilin- «& Soda-Fabrik, Ludwigshafen | 46a. T. 18 298. Explosionskraft- | 12. 12. 12. L na (GTa, S. 41 012. Borrihtung zum | für die Spindel/chnür A ie ed Ginsavhärkung von Dahnrädern. 20. 4. 14, | Güfsow, Kieselgurwerk Niedersachsen, | 268 053 270 810 270 811 270 867. 78a: | Mil, rere, e quidator ist der bisherige| F hrikalton nh d N a Mb 27. 1. 13, maschine mit umlaufenden Zylindern und | 49a. W. 42 128. Futter für Werk- | Arretieren umlaufender elektris ange- von Spinn und Zwirnma]| Carl "Be r b. Wegen Nichtzahlung der vor der Er- | G. m. b. Y., Vannover. 135 101 141 925. T Se: 140 608 262 378 S ltge]chaftsführer _ Kaufmann Vennao a A A Den aer erle : 39b. L. 36336. Verfahren zur | Stufenkolben, bei welcher die' Zündungen | zeuge mit konishem Shaft. Wahlstrom | triebener Wasch-, Puy- und polier- beweglichen a g O are erg E N zu entrichtenden Gebühr gelten | §80b. 265 143. Johannes Bruu, | 7 243 373 266 506. S0a : 206 615 e N Zcvneberg, Die Ge-| annien Gori era 14) ge- Herstellung zelluloidähnlicher Massen. | abwechselnd in beiden Arbeitsräumen statt- Tool Co., New Vot B, Skt. A. ; trommeln u. dgl. Söhule «& Lügtel- manu, L E IANFA E 0 Legende Anmeldungen als zurückgenommen. Kristiania ; Bertr. : Fr. Meffert u. Dr. L. |95: 349 255 804 956 438. S0. 958 977 Deut E A Ï Bel IUE. 3624 C 6 C Präparate u Feodor Lehmann, Claudiussir. 5, u. | finden. Percy George Tacchi, Acton, | Vertr. : Dipl.-Ing. L Glaser u. E. Peiß, berger, Pforzheim, T E E e D A Si Du A S N „Kegelungsvorrich- L PaL-Auwälle, Berlin L L ; 257 357. SLc: 204747. Se: schaft mi b Aires A dden beantragte Crfi i

“ohannes Stocker, Korsörerstr. 12, Berlin. | Middl., Engl. ; Vertr. : Dr. B. Alexander- | Pat -Anwälte, Berlin SW. 68. 26. 4. 13. | 68a. A. 23 767. Türschloß mit von- | Kugellager für O shine il und für die Dampfzuführung in niedere | 83a. 266 522. August Federer, | 143 191 235 386 246 150 255 846. 82a: | Prokur e Ier O S 95. 3. 13. Katz, Pat.-Anw., Berlin SW.48. 5.3.13. |49b. K. 54 57%. Clektromagnetische einander unabhängig drehbaren Drüern ge e S f We ‘tb . S pon Dampfturbinen. 19, 2, 14, | Basel, Schweiz ; Bertr. : Hans Friedrich | 195 223 250 525 257 172. S2b : 261 022 A Nor L ate An erloschen. Zn ader A R 29b. T. 18453. Verfahren zur | 46a. T. 48 603. Verbrennungskraft- | Aufspannplatte mit dur nit magnetisier- | und einer Einrichtung zum Berriegeln des | Johan Ludvig Holming u. Vyson Worth, g. L, 3301. Verfahren zur | u. Dr.-Ing. E. Moldenhauer, Pat.-An- | 83a: 928 976. S4a: 237747. %a!: mebr Gef AaeteE a E a O E + f Mt €1MastsTuUHrer. Ora U

Herstellung transparenter Gegenstände aus | mashine mit besonderem, durch einen | bare Ummantelung isolierten, gekühlten | einen Drüers. Peter Griedrih Augen- Göteborg, Schweden; Met: O Verflüssigung von Gasen mittels ver- wälte, Düsseldorf. 244 600. Berlin Se S t E Bi Gelatinemassen Ludwig Trommeer, | Schieber gesteuertem Verbrennungsraum. | Magnetstäben und Spulen. Dipl.-Ing. | braun, Stamsfort, V. St. A.; Vertr. : | Dr. D. Landenberger, Pat.-Anw., Berlir einter ZUNETET und äußerer Arbeitsleistung | SGc. 258 428, 263 861,263 862. D. Infolge Verzichts: Hen R un Se) châstsführer Ee Swüßenstr 19. 26. 4, 13, | Gottfried Teichmann, München, Westend- | Carl Krug, Frankfurt a. M.-Mainkur. | R. Schmehlik u. Dipl -Ing. C. Satlow, | 8W. Be A Paar bef S rale des Gegenstromprinzipes. | Reformriet G. m. b. H., Lüttringhausen.| 20d: 261275 Ag: 917 312. 305: |b ria E ua O Ta e 1 R 12 [4 48 Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 3. 4. 13. | 77e. H. 63 703. Ningelsptel, desse! d s LEe D ini 204 959. 38h: 254 212. 546: 249 474. | mi ich: ‘r Haftung: Gesek, 40a. B. 70 209. Verfahren der Ge- | straße 21. 11. 6. 13. E : A Ï : : Pat. Le, d, L i: : k Zie ; «f 6 c et i ) + 204 999. 38h: 254 212. 546: 249 47 ) rone af . Aue x icl wi ia 0 Von Metallen der Alkalimetall. | 46b. G. 37 706. ODruckluftanlaß-|49f. E. 18988. Wtvorrichtung, | 68a. F. 37 217. Stcherheits\{chloß mit | Sitze zu einem Ringe zusammengeschlofse! 20i. F. 35094, Zugsicherungsein- | * )Uenderungen in der Person c. Fufolgez Uoiauis der fil fe E ELUTNRNEr Gofluns: Sescha} adet urs Erbit 4 aften sauerstoffreien Steuerung für Verbrennungskraftmaschinen besonders für elektrotehnische Zwecke. einer zur Schal tung und Sperrung des find, der mittels Tragseile an ener über richtung, bei der durch eine Strecken- Des Vertreters. E Baues n eeB €44 ff )T E, Dort el D rm. Hofschneii er C EUPPi f ; f : {0 fy teu g für Verbrennung! : | 1 e l 4 H L | Le d - G (ck0 vie S L E la 2 c +0 H “s t c L GRCLE 6 A R _- C L A ATTT + l ao rben. Ho Ny RER » 4. Rerbinduna in Gegenwart etnes Zersetzungs- | Marcel Gendron, Paris; Vertr.: E. | Elektrotehnische Spezialkonstruktio- | Riegels dienenden Schlüsselnuß. Fa. | die Spiße eines aufrechten Mastes g fontaftshiene fowie die Gleise auf Folge-| 2b. 185 845. Jeßtztge Vertreter: C. : 113906 114557 127 472. 32a: | hefe Gesellfd N Besaidiietie mittels Nitrogen | Producis Cou- | Lamberts u. Dr. G. Lotterhos, Pat.-An- |uen G. m. b. H., Berlin - Stegliß. | A. Fries, Berlin. 9. 9. 13. a stülpten Dia Mone T E e O Deien und die Bremse | Gronert u. W. Zimmermann Pat.-An- | 127 298. j : Haftung 5 i: 9 Blu PEsMERNTIEE L AOs Do i A s | R Nort S R ) Dc O E 39 416. Türschloß mit einem | Berlin, Lothringerstr. 61. 16. 9. 13. ausgeloit werden. 16. 2. 14. wälte, Berlin SW. 6 j i: ia, de Mai 1! 1914 ift ber Gef a E C O 1 ül en. t A D E ari E S wälte, Berlin SW. 61 18 10: 12 19 13 GSa. G. 3 + QUC] J j ch s { s E aite, erltn S5W. 61. t DE Mai 1914 J ( i / n Ubortraao!: pauny, Providence, Nhodé Fland, B. G. | w( Le, chIL p 2 Ed N m E nto k z ( Âs GS C ERLCA C » p N estehernt Pp C @ m 9 ck= Mien r D E p , é 4 d é vi LILE Z 1914 ist der Gesel IDartóve dahin al E L LPUHEINs J: Nertr. : Or. B. Alerander-Kaß u. | Priorität aus der Anmeldung in Frank-|49f. M. 51724. Einstellbares | unter dem Drucke einer Schließfeder | 77e. Z. 8658. Nutshbahn, bestehen E: E L: : Nikrophon, bei | 20e, 253 503, Der bisherige Ver- Kaiserlihes Patentamt. geändert, daß dei Au pt e H o f Der Gesellschafter von Behring l Dipl.-Ing. E. Bierreth, Pat.-Anwälte, | reih vom 17. 2 12 anerkannt. Stauchgesenk für Anstauhmaschinen mit | stehenden, in der Offenlage durch eine [aus mehreren Ginzelbahnen. Theod S. hem die S ILBUN S LRgen durch | treter hat feine Vertretung niedergelegt. Hobolsfi [16844] ift. Bei Nr 19 41 Deutie Ge ferner in die Gesellschaft ein: von seinen G k "9514. Q D T t B A, « LU Ut, S D - e - , C - I á Y L E 5 Ix l otr Se L T 41 / 4 “e R aon 1110p 1 s on0or 4A D pr T A u t M do p E «J ° O e u e L b d: \ (1d t H em Berlin Sd. 11 1.13 16b. H. 59631. Luftkühlung für | verschiebbarem Preßlufthammer. Ma- | Zuhaltung festgehaltenen und beim Zu- | Ziesing, Altona, Adolfstr. 32. 6, 10.1 oes cines stromdurWflossenen Wis- | 309. 269 765. Weiterer Vertreter: und Luxusleder Fabrik, Gesells im Grundbuche von M burg ‘de! ch i k « 40 . De 9 V! è M . : c ; F F C T t nor n , Moe 011071! T ( P ck1De Pre j AIEPT: 5 4 j : N i 7 ¿ j [ R Al ¡s O j d ah 10a. K. 54287. Muffelofen zur | drehbare Verteiler von Viertakt - Ver- | shinenfabrik „Westfalia“ Afkt.-Ges, | \hlagen der E R O G S Es A E. a E E : E oi Felde erzeugt | A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48 E AERZ I N E OOREEZIOE E S O IOESEE; C: O: zam. rrMzmeuex-rm | T E Deshränfter ‘Baflund: ‘Pru I ahn Bab 40 latt 1795 éindetn A E 2 j C rmerßidck. | brennunaskraf inen. Charles Edouard | Gelsenkirchen. 3. 9. 12. falle frei gegebenen Miegel. Gejelichast | Flugzeuge. ugu uler, Frankfu! en 20 107 19; è rx i! P "9 \ Ha g: Kaufmann E O E E S Bewtinnun on Link mit MWärmerück brennungskraftmaschinen. (0 harles DOUJA Celle x i A L v s fes TS E : d) - A s j [4 pur [4 CL+EZ L 4 (Smil Mid A R A : L nen rundbenß die tim GesellsGaftäns Tra i ‘Heinasd Koppers, Een, | Henriod, Neuilly: Vertr.: Max Mossig, | 50c. St. 18 286. Material-Auffange- | zur Anfertigung von Schlössern |a. M., Forsthausstr. 105 a. 9. 9, 13. Bc. J. 15885. Selbsttätige 6) Nichtigkeitserklärung. Z ° V Gor er L N lten UL Mie mebr) ¿rage [4] náber bex rie Ñ 4 : h U Se Moltkefir 99. 15. 3. 13. “|Pat.-Anw., Berlin SW. 29. 14. 11. 12. |vorrihtung für Schleudermühlen. Alfred | System Chacaudr, St. Petersburg, | 77h. H. 62 158. Flugzeug mit einer Schmirgelzuführung für Mefserpußgeräte. | Das dem Alexander Nownias in Magde- Handelsregister in Borlin S Tie e O PALeT ANTIS I allei darauf beftnblizee G Nuhr, “B Ï “4 ao : Un obe: ens bts 46b. Q 56520 Regelungsvorrihtung Striemer, Berlin, Großbeerenstr. 92, Nußl. : Bertr. : Bernhard Petersen, Pat.- aufrichtbaren Hilfspropeller. | Theophi 16. 2 14 5 : Urg _gehörige Patent 242 U Kl. 33h, - L ® bof M L lealiß 11 zum eschäft führer (Einri E A, bea Ie ‘evauden und Glektr bse von S 1lfatlöfungen "H. K | für Brennstofpumpen von Verbrennungs- | 5. 3. 13 : Anw., Berlin SW. 11. 28. 6. 13. Häuer, Zürih; Vertr. : Dipl -Ing. E PAE, R. 39 104. Messerpußmaschine | betreffend „Geldtasche, insbesondere für | Altena, Westf. [16731] | if Trs A al ie Ny T IUG T Nem Qubehöe mit ans a ije A O (Fleftrolyle on Gul 0 O O E TOT OICNNIION pen Don - L T aaen j a L e E Á s s T0 E c, T F G I E 4 Io una mt s Io or Ar fo o 4 {1+ j (Gnts G0 Wai n unfop n Bron y 1145 (T ETlo)chen, Del M I F P R L nter aren Daran Manenoen Borchgrevink, Grua, u. N. Molstad, | motoren. Alick King, South Lowestoft, | 51d. W. 43 215. Notenblatt für | 68. P. 21712. Zwangsperschluß | F. Fels, Pat.-Anw., Berlin SW. in Verbindung mit einem Messerschärfer. | Kellner“, ist dur Entscheidung des Kaiser- In unser Handelsregister A ist E Li 40 „Haus : L Kristianta, Norw. ; Vertr.: Dr.-Ing. | Engl., u. Torbiuia Engineering Con- | pneumati|@?e

(

y

O ¿Ez 76 Po ton k á p s E a x i s L L, 2 ; O Co E A ; T EU aud A eret, Vifing““ Gr F3Hormor echten, Jedoch frei von Schulden unt Musikinstrumente. Friedr. | für Kamintüren. Johannes Pflüger, | 17. 4. 13. E : L 2. 14, L A lichen Patentamts vom 25. 10. 13, be-| bei Nr. 42 öirma F. Seltee gesellschaft U bea r e. | Grunbdienstbarkeiten. e F. Friedmann, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. | pany Limited, London; Vertr.: E. W. | Wilh. Felix Wellmann, Leipzig, Sa- | Trubenhausen b. Großalmerode. 17, 10. 13. |79b. Sch. 44 149. Maschine zur Hc s K. 48 289, Vorrichtung zum | !lätigt durch Entscheidung des NReichs- | Alteua eingetragen: tung: Durch Besbl T 8 Haf Der Gesellschafter 13 j 10 I Doutins, Vat Anw, Berlin SW, 11 |lomonstr 188 19: 9, 19. 68a. W. 43 649. Aus einer dreb- | stellung von Zigarettenhülsen mit Karto! Bc E E a ibéun gerichts vom 18. 3. 14, für nihtig erklärt. | _Der Frau Friedrih Selter, Klara geb. | i po, Gesellschaft Sort aht A e fa et die Gesellschaft 5 ¡ De L)OU I) k 1.644! et LILLA ; 714 an : -— «ps G z L (e= ri 4 “o on oONn fo SSLR, N 4 C,» ( TATN ch » ç pt » o. . e , , ° (ck L S a A6 Y ? Ta { aflSpertrag Dahtn abgean h i t E z U ga 912 52 my t Norribtuna zu 2 t Sperransaß versehenen Achse | mundstück. Emil Sckch{ubert, Vresde! c. P. 9, Borrichtung zum Strohn, zu Altena ist Prokura erte i x euld | jeän

42c. H. 59 001. Dömpfungseinrich- | 22. 10. 13. England 23. 1. 1913. »2a. B. 75 3383. Borricht1 ng zum | baren, mit N 9 VerieN M: dle U, tr. 51 16 s 13 : Schleifen und Abziehen federnder Messer- () Teilweise Nichtigkeits- Alter i de 9 Mat 1! E ree, an die Vertretung dur zwet Ge tung, insbesondere für langsam schwingende | 46b. T. 18812. Einrichtung zum |Umlegen der Stoffkanten für Nähmaschinen. | bestehende Miegelsicherung. Johannes | Voglerstr. 51. 16. 6. 13. « s Fli ie Naftetavbarai E flä FRR, Den 2, Prot L910, schäftsführer gemeinschaftlih erfolgt. M Massen : Dr. Theodor Bruger, #alk- | Umschalten von Anlaß- auf Brennstoff- | Harry S. Burunhan, Brant, New York, | Hendrik Welseuaar, Haarlem, Belg.; | 80a. H. 62: D4. Förderwagen R Bg A tasierapparate. 16, 2. 14 , cl lärung. Königliches Amtsgericht. Müller in Berlin ift Un (Ges Li h fa “iraße or, L Gautitanis & Braun, | betrieb für Verbrennungskraftmaschinen. | V. St. A. ; Vertr. : Dr. B. Alexander-Kaß | Vertr.: Paul Rückert, Hat.-Anw., Gera, | heb- und senkbarer o a e M bu Sn ie 1 S und links] Das dem Dr. Otto Nöhm in Darm- 4nnabe É Wrzzon 16732] bestell Bei Ni 12 337 Berlin-Lich. LUS 40, Be Be i; E E a baa, ns E E N G Niorro +4 MNamtlto Ron 1 S fet O Ton 0. dal. It Sar - LRULk. ), e 14. tadt eböriae VDatent 202 880 9d 1 G 5, T ZZOD. [1002 C A E A fo de j G oa 1c Typ o Hanno Engelbostler- | u. Dipl.-Ing. E. Bierreth, Pat.- Anwälte, | Reuß. 11. 11. 13. leßen von Lon °0. dg 5 1ía gehörige Patent 203 889, KL. 28a R R e ; terfel Nosls 5 D Ukt.-Ges., Frankfurt a. Ml. 12. 9. 12. Franz Tigges, Hannover, gelbofiler- | u. Dipl.-In( E E EN E 4 ck— n ; C 855 H. 59 964 MWasservfos\ F Da ut Ea S Auf Blatt 1333 des Handelsregisters ift | (r! de, Bellevuestraß;e 61, Grund e N ; e R _ 2 Berlin SW. 48. 27. 12. 13. V. St.|68b. H. 65433. Stwere für um | Keßin a. H. 9. 95. 13. Be s . a}jerpfoilten, | betreffend Verfahren zum Beizen vo N aa a O LTCgerS 1 ias Vorwesr s-Gesellschaf j ¡Ferne der Wejellsha Bel 42c. Sch. 41 945, Borrihtung zum | damm 27. 4. 3. 13. Berlin SW.48, 20 12, 196 D: S Sb, P. A b L 20 A P A ai av » Stan ; R L ae S j DIElÓ on I Be die Ftrm F 1 (ffück8-Verwertungs-Ge : , YETNEI der We)ellshafter von Beh- elbittati B Ausgleih fo lnaenb ® ver- | 46c. A. 17 349. Einsprigventil für | Amerika 13. 3. 13. eine wagerehte Achse aufklappbare Dber- a. V E GIO, e nerunp P tale h einer Drehhülse Ce Zusaß zum Patent 200519, ift E ee 2% dite R O, e. | beschränkter Haftung: “Sivilinne h Lng D! [4] Seite 5/6 sich ergebende “lhr Molon Heinrih Schott | Oelmotoren, bei welchem ein als beweg-|52a. N. 37057. Nähmaschine. | lihtfenster; Zus. z. Pat. 258 535. Peter | und Mischvorrichtung, zur Bereitung v j i Geleit Be, | 11 Gntscheidung des Kaiserlichen Patent den: Gesellschafter sind dis | Anton Zeis ist nicht mehr Geschäftsführer. O Ver G es inderliher Platen. Heinri Schott, Oelmotoren, bei welchem ein als be D. Ul i U C AOA er G C s -- c "t Fmt Das Dat bedeutet Tag bor P y 16 ei eS tragen worden: Gefellshafte } to | Anil 1s 11t mcht mebr Geschäftsführer vi Jeulafl gegenuber cl “La ais ¡ l ks V Lao Sky Milan : Nr Novcy | Hofs Difeldo d tr. 116. |B "fe vesondere Mörtel. Cm as Valum bedeutet den Tag der Be- | amts vo 0; 10, 1 itätigt di E R: Mee S Hnd Da S ? ( der Kalk i d nffurt a. M., Mainzerlandstr. 220. | lihe Rohrhüls( il | John Willtam Roberts, Arthur Percy | Hesemanu, Düsseldorf, Friedrichstr. 116. | Baustoffen, insbesonde 0 ntscbeidng des Nele otigt dur | Kaufleute Johannes Scaarshmidt und Humann Johannes Alexander Kalk Di die Leist C zet Dio N Atti 92 c L P „L Blondin Gruß, beide Nnnabe Tis [ Derltn-Wilmersdorf ift zum f S LUL VI l TUNgEnN D anzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen | 28. 2. 1914, dadur teilweise für nichtig Blondin Gruß, beide tin Annaberg. Die Führer besten esellschafter ihnen gen

79 14. Jensen, Flensburg, Apenraderstr. kanntmachung der Anmeldung im NReichs- Entscheidung des Neichsgerihis vom e 9 . -. bas ck , ! of oTI T Aft A a Ce e ( Mar S0a. M. 50 227. Bewässerungsvo "Schußes gelten als nicht eingetreten. erklärt, daß der Patentanspruh 2 folgende | Selellschaft hat am 1. Januar 1914 be- Berlin, de "ai 1914 eistung ergibt sich aus [4]. T L ea N zeit d 5 bescheänkte Safuna Cbe. ende | gonnen. i L OEN e 00e Al ge des Gesellschafters N, Me richtung für Ziegelstreihmaschinen mi a 3) Versagungen. beschränkte Fassung erhält :

L s s Angzgebener Gegenstand des Unter- r

| cinen Teil des Drucklufteinlaßkzxnales | Brewster u. Boyd Brysou, Passaic, E in

Xnstrument zur Be- | bildet. Aktiebolaget Wigelius Mo- | New Jersey, V. St. A.; Vertr: Dk. Graf | 68b. I. 15 513. Verschluß ; desjenigen Winkels, um den die | torer, Stockholm (Schweden); Vertr. : | v. Neischach, Pat.-Anw., Berlin W. 8. Fenster u. dgl. Jens Peter A0 Berbindungglinie eines fich bewegenden | Dipl.-Ing, L. Glaser u. E. Pei, Pat.-|30. 12.2 ug, |Skelskör, Dänem.; Vertr. : M. Meßig, | rich bewi Joseph Mi M Ry la i nade E Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. | einlage des Gesellschafters von Luftfahrzeugs mit einem Ziel beim Aus- | Anwälte, Berlin SW. 68. 21. 6. 09. 52b. G. D ROS, Automat für Stick- | Pat.-Anw., Berlin SW t A, L Meer O ea eug Pr 24.1.1 _Auf die nahstehend bezeichneten, im ph "Au: e T auten mitiels | nehmens: Herstellung von Posamenten und be bon Æ 300 000, lösen eines Geschosses von der Lotlinie | 46c. J. 15 716. Anordnung zur | maschinen. Joseph Arnold Groebli, 68d. B. 75 094. Türan hlagpuffer 1ER T, e Meichsanzeiger an dem angegebenen Tage F La A h et er Bauchspeicheldrüsen, Handel nit solchen. : ; Gesellschafters D1 abzuweihen hat. Fa. Carl Zeiß, Jena. | Verhütung des Durchs(lagens der Gase | Manhattan - New York; Vertr.: A. Loll, | mit Vorrichtung zum Festhalten der Tür. | 80b, B, T8383, Berfahren zur e bekannt gematen Anmeldungen ist ein | |€ es für sih allein oder tin Verbindung Annaberg, den 9. Mai 1914.

c

d Ó C E y ett it A | Rersenbrück. [16632] in Hohe von M 10000 [s geleistet Bed Tr ho Qs r Q 9 c : ç e Nousta d te F \ ttem 20! /; ; ; ontium- oder 2 isalzen, di L : ha Kid Sah, 45 A jeftanntmahungen Sesellsd

T4 13. ¿wischen Kolben und demjenigen Teil der | Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 7. 4. 13. Otto Baurschuwer, Neustadt a. d. Haardt. | stellung von Kunstshlusf aus fettem ZZ Patent versagt. Die Wirkungen des einst- N non, oder Alalalze,. die Königliches Amtsgericht. das hiesige Handelöregisier A ist bur o R

Eu E E L Saa Ol E BPPR mas A E z. B. behufs Gewinnung etnes n E ; ° | Verhinderung der Abscheidung von Kalzium- emei, eute bei Nr. 25 als alleinige j solgen durch è Deu Hei 42f. B. 76050. Maschine zum | Zylinderwandung, der dur die Stege der O L E ay E Aug el oe | 68 A nao 41. Türstoßdämpfer mit schn ie be iren ittels für Föôrnig weiligen Shuves gelten als nit ein- |farbonat auf den alfalid a erur tedt. E 7 ber Firma S, Crone e O E oder Ginlaßschlitze gebildet wird. | Flüssigkeiten, z. B. Milch und teigige | 68d. K. 5 + &Urlloydampser mit | |chmierenden Dindem i geireten. 5 S baß man por O renen | Ballenstedt. [16733] | e Girma H. Crone in Aukum die D.

Cx, m):

Prüfen der Festigkeit von Baustoffen bet | Auspu} A T k R n N reiner Bieauna und Asaldruck: Zus. 4. | Hugo Junkers, Aachen - Frankenburg. | Stoffe. Cechin & Quaquarinui, Mai- N Q d Finbri j ute Stà / [hr

Pat. 23 347. Buchheim & Heister, | 14. 5. 13 / ah E 5 land; Vertr. : Dipl.-Ing. W. Zimmer- | steuertem Federbuffer. „Paul Fru, | Bes, Beam, Fo, Le A, ahren u B und Heften von Bogen auf einer fleister als "er De Se 1 094 Dandelaregistes Abteilung A ifi ti ea E E Christian B Frankfurt a. M. 20. 2. 14. | 46c. J. 15 958. Kühlung für Ein- | städt, Pat.-Anw., Berlin SW. 47 8. 5. 13. | Landeshut i. Schl. 19. 2. 13. 80e. H. 64 OED, Bersal O deftmaschine in einem Arbeitsgang. 22.9.13. pa S tEDE E am 11. Mai 1914 eingetragen worden, | elngeiragen worden. yrijttan 42k. L. 40753. Sicherheit3mano- | spritzdi sen vonVerbrennungskraftmaschinen. 53l. C. 22311. Verfahren zur | 69. R. 37 974. Zufammenlegbarer Borrihtung zum Rug B der Norteti 46d. H. 62428. Gaëturbine mit S) Teilweiser Verzicht auf day die unter Nr. 197 eingetragene Firma Berseunbrück, 5. Mai 1914. Die b meter mit Flüssigkeitsvers{luß insbesondere | Hugo Junkers, Aachen - Frankenburg. Herstellung von Desserts mit flüssiger Sicherhetisrasierhobel. Marie * Louis Von Schachtöfen Loui E wis S C tnehreren periodisch gezündeten Explosions- ein Pate it „Franz Trebert, Ziegel- und Kalk Königliches Amtsgericht. Col HOTEL auSge]eden. ie hejiger mter mit Fl6ssigfeitöverschlut insbesondere | Pugo 4 N Füllung und ohne Zukerkruste. Choko- | Riviòre, Paris; Vertr.: Dipl.-Ing. | und dergl. unter Benupung eines 27 ammern; Zus. z. Pat. 264252. 25. 9.13.| , 1 Palenl, Ee N DAVISENODE Us bie N ee. O cbs und Werner Lerbs, sämtlich Linsel, Wöhlerstr. 29, u. Franz Behr- | S. 38 486. Einrichtung zur |ladez-Fabrik „Fram“ Hermauu | G. Bertram, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. oben G Ba ¿Pir tat p S2a. N. 13147. Vorrichtung zur|_ böric dem Antoa Böttcher in Hamburg Hermann Trebert für diese Firma erteilte Die nta Nedtsnacbfol wind, Bürgerstr. 4, Hannover. 4. 11. 13 | Erleichterung des Anlassens von Ex- | Wanger «& Co. G. m. b. H., Breslau. |16. 5. 13. Frankreich 1. 10, 12. Rosikorbes. Har! Hoe, vam nte erstellung von Lochstickerei auf Näb- | gehörige Patent 263 679, Kl. 42k, be- | Prokura erloschen t. | ju Scblefiengrube verstorbenen Kauknanes rieb für Nehenmaschinen. Henry Shepley |ck®. « A. Dufau Cie. Senf; |54b. R. 98224. Nechteätger Ber- | evener oder dur eiten Vrul in VETOIIEe C, Q) de Fo . i j Il 1EINnEr Srgeonthje gellattendem Derzogiiches Amlögericht. 1, E A, L O S OIPEige

ri ate Nertr 1 Glliot, | Bertr.: Dipl.-Xng. Dr. D. Lantenberger, {lußbriefbogen mit s{chmalen Verschluß- | ebene Gestalt überzuführender Löshfläche. | 80c. M, S9 FOD, Verfahren 2 ) enderungen dis derPersou Schreibindikator“, it infolge Verzichts des Berz Ri Has | Assaeprüde M e beabsichtigte| E L Ora Pat.-Anw., Berlin 8W. 48. 230. 4. 12. | Pat.-Anw., Berlin 8SW. 61. 10 3. 13. |klappen. Friedrih Klug, Offenbach, | Julius Dieck, Barmen -Rittershaufen, | Brennen von Ziegelwaren in R p des Inhabers. Patentinhabers auf den Patentanspruch 1 E gtcdinió , O) Steen Sus Hs N Os I Rer Is Lu GCUSIONEE |

42m. J. 15042. Rechenmaschine | 46e. Sch. 45 356. Abdichtung. von | Main, Domstr. 39. 30. 6.13 |Shwarzbahstr. 20. 30. 7. 13. , ¡Mblex ck Vieter, eren le Eingetragene Inhaber „der folgenden | [ [2010 dieses Anspruchs teilweise ex- | q Handelorecifier K Ut bente vnter [AVNA (elle i mda i E E

mit felbittätiger Stellenvershiebung bet | Schieberstangen an Kolbenmaschinen, ins-|54g. B. 75956. Adreßschild in| 70d. St. 19 179. Vorshub- und | 80d, St. 18 454. Fn einem ree atente sind nunmehr die nachbenannten oschen. E N. ad L O E N unter A itéaeridt en M A Bremer Möbeltnvnltvi y ; Division. Erwin Jahnz, Zürich; Vertr. : | besondere Nerbrennunaskraftmaschtnen. | Dosenform für Akten-, Hand- und Reise- | Abtrennvorrihtung für Markenauffklebe- | kopfartigen umlaufenden Werktudtra ersonen. 9) Loschungen. er, S0 die Sirma Louis Vöttcher in iy ky I Beuthen s Cs Tate 2 zdbelindufirie Aktiengesell Dr. L. Gottscho, Pat.-Anw,, Berlin W. 8. | Ernst Schmiv, Oerlikon, Schweiz; | tashen, Koffer, Pakete o. dgl. Walter | vorrihtungen, bei denen die vorderste | radial „Angeorpneter erti aua ter o Sc. 261 684. Agnes Reinhard, geb. a. Jufolge Nichtzahlung der Le La io Böte E A a —— (5 l Geo ca Meen jen ift um Sievec- 19: 9; 12. Vertr.: R. Delßler, Dr. G. Döllner, | Borhmann, Schöneberg, Post Berlin- | Marke des festgebaltenen Markenstreifens | Véassenbearbeitung von S jedsteindreS Klöpper, Weißenthurm a. Rh Gebühren: tete, Boten E E Bischofswerda, Sachsen. [16634 treter des Vorstandes best 42m. P. 31800. Zählwerk für | M. Seiler und G. Maemecke, Pat.-An- | Friedenau, Cranachstr. 45. 14. 2. 14. dur den Aufdrückstemp-l abgetrennt wird. | o, dgl. Jean Stadelmanu & "4g. 225 715, 268 283. 46a.| 3b: 231385. 83d: 255579. Berit 6 Rg, den 2. Mai 191 Auf Blatt 330 des hiesigen Handels-| H. E igelbrecht, Br ren: Am 7, Mai Addition und Suübtraktion mit Antrieb- | wälte, Berlin SW. 61. 12. 6. 13, 54g. R. 38 793. Vorrichtung zur | Rudolf Thomann, Lindau i. Bodensee, türnberg. 29, 4 „1D, Mind Na init 269 677, 46c. 262206. Ma- 219646 250701. 4g: 2217 P S Sontalides Amtsae iht. E registers, die Firma Gustav Fuhrmaun| 1914 it an Philipp Carl £ inte Uo vorriBtung. Emil Pirwigtz, Nicolai | 46e. T. 18 En, Sich arte r uno bon Ce befe R E s SDO R h P Z i R; P F 2 917 S. L Smidl : Fe Augsburg - Nürnberg 270186. Ga: 188 69: 93927 253 691. 5 Gt a A ph ridL. B Niederneukircch betr., ist heute einge- m J Proäies orto:1t arl Deinrih Gem- Dr G L Q Straus Niga | tun für NVergaser. (5 eor( Holt ‘homas, | usro. tn unregelmäßtiger Reiben olge. Car | a. + De i. UTC „requng Jrs | 2 u L Hi a LDÓ « l Wf + Ee Tad . +, „(UTNDerga. 6f: CoL 217. ) 39 668. ä . Cs S ip 1 TTAGEN worden, daß de »t8heri Qu R 8 9 : L, L fp Bie A Star E. Lamberts, Dat Anw, Berlin London Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. N. | Richter, Berlin, Belle - Alliancestr. 84. | dihtete Shuhwerksohle. United Shoe | & Co., Kopenhagen ; Derr, : Yr. Nerli 4h. 236478. Heinrih Reiser, | 164 288 167 485 263 762. 93 33 des Königlichen Amtögarices U 221 | Gustav Ehrenreih Fubrmann infolge A6: “ift ver L fige Sewelier Frdri BNE O L 19 Wirth, Dipl.-Ing. C. Weihe, Dr. H. |12. 9. 13. j L Machinery Company, paterion u. Ju, Vr Le Sell, Pal Anwälte, vel b Hamm. 201537. Sd: 245 487 256 713 259 86 : Mitte Abieiicon Hy erlin- | [ebens ausgeschieden und der Steinbr hs; | róli G sh hie adt V. “n O1. S: reibvocridtuna Weil, Frankfurt R M., i W. D e 55D. g. 56127. Papiermascinen- Boston, B Stk. A Vertr. : a Hall- | Wi : 68, I] L l ¡Gtung un Men 252163, 252381, 252382, Se: 298 978. 9: E Q » Or, Ln uns Sin lsreaister E beute E | pâter Karl Martin Fubrmann in Nieder- | Mr aeaebener (SBeschäftäzmweta: Fabríis für Rechenmaschinen. Fmil Pirtwigtz, | Berlin SW. 68. 28. 6. 13, England | saugkasten, bei dem das Maschinensieb über | bauer u. Dipl.-Ing. A. Bohr, Pat.-An ¡ SBe, H. 55 830, Sinric ride! 443. Miehle Printing Preß | Ula: 210272 215095. C getragen worden: Nr. - 518 ne Han, | neufirch Inhaber ist. fation feiner Schmudsacen. r j ¿ |

j |

beweglihem, von der Türklinke aus ge- | Stoffe. Dr. M. Bertram, Neustäd“ 1a. G. 35893. Verfahren zum Häuten dadur, daß man der Beizflüssig- | Handelsrichterliche Bekanntmachung, | Witwe des Buchdrukereibesitßers Heinrich | D. Vode, Gesellschaft mit be

Haftung, Bremen: Lars Cbm F

-tmer und Stefan

H (os

[166292 [16633]

it

1 4 t

Kol E N DeirT 7FTDLLC

H. Fehrmann, Bremen: Dio Firma lautet seit dem 5, Mai 1914:

H. Fehrmann Nachf. Gleislose Lloyd Bahnen Köhlers Bahn- Sit M lat Gahn un Z Pandelêreg patente Gesellschaft mit beschränk- ed. MAlerande Guttman: beit unter Nr. 23 is Sie LER a i6 Le j T cscchränk-

i er Vir. 239 vei der Firma Mechauische' ter Haftung, Bremen: Auf Grund

AUuUT

: E s R 4A ; ; L ao Saw Œ a, Dan O R 4 N ntrieh von Scüttel en. Gebr | ; gla 940 25,9 959 05 E ] den : Ir. 42918. Offene Han- ; n Mas “I Nicolai Aboliu u. Wilhelm Strauf, | 28. 5. 13, Tragwalzen läuft, die gegen den Saug- | wälte, Berlin SW. 61." 5. 5. 13, Antrieb von Schüttelrutshen. Geor? nd Manufacturinug Company |240 352 252953. 12d: 244 164. LZ2e: | delsgesellshaft: Russisches “folbivudh dl Bischofêwerda, den 7. Mai 1914.

—_ D e y z , G1 c 5 Ô l _ G ck Salt & v N wol iu Colum en Muh Le A f ic (ck . Morty + P T Ms 990 Gag 947 T4 ¿ (Q O17 Föntali . Niga: Vertr.: E. Lamberts, Pat.-Anw., | 47a. Sch. 43571. Sqcußyorrich- | raum abgedihtet sind. Hugo Karl | 72e. D. 30350. Halter für Messer | Diuselmann, Essen-Ruhr. 1. 1 mi Chicago, V. St A.; Vertr. : Paul Müller, | 229 999 247 047. 12i: 248 683 266517 Dr. med. Nicolai Cahn u. Dr. med. | Königliches Amtsgericht.

“Ds ; ZSCTIr un irx ; m ; Cd 6 ck y LTE A S hor Mal : n Sokhlon für i B 0 62: Trockenosen, E „D Berlin SVWY + 194 496 5 3 S Iw 61. 4 y | tung für mecanisch angetri-bene Schneid- | Kapelke, Schongau Lecihvorstadt, Ober- | zum Ausstanzen von Het ir die S2A G. 39 523, Trodcker 4j O A Unw., Berlin SW. 11. 120: 124426. 12þ: 233068. VU2g: | Alexander Guttmann i; B «I VV « Vie « A j À “us 7 - { G (41 T4 S Î ck ¿V L ando thy H 1 ck17 4 Das ec Î , 1 E » 1 4 ©) c) d S P 000 ; + §444 x In T. 17 SS3 Imbrebungszähl- | werkzeuge, die dur eine Schußkappe ab- | bayern, 11. 9. 13. | S(uh- und Stt-felfabrikailon. Wilhelm | besondere für Backwaren, durch d 1 A7f. 217 081. Karl Michaelis, | 173610 233326, 13d: 228956. L Let I Follshaftor: De mes Nai - » 4 495i S î E S s i m e i s L N j L 4 d “40D « ° ; Ulchatter: r j ticolai

Je Ee y 10 | me e Schueidemaschinenfabrifk 56e

erlin. Ge

j | Bocholt. Bekauntmnachung. [16635] |

unt n das Handelsregisier A ist heute |

L, 236 090. Querschneidemaschine i auf Schienen laufenden Warenträger P n-Uindenthal, Immermannsir. 11. 1/5131. LTSec: 260656. 15d: 208193! mot