1914 / 114 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

-

Sechste Beilage | [17250] 949] Gewinn- und Verlustrechnung per 31. Dezember 1918. [17252] L chsanzeiger und Königlich Preuß ien Staaisanzeiger,

Süddeutsche Podencreditbauk. S Wix nalen hierdurd detann, Zan s Detbr i. De L S Deutsche Grundcredit-Bank. F 4 84- Berlin, Fre itag, den 15. Mai 1914.

N j Sesellsha Wi : Beate dem Auffichtsrat vnjerer Gesel I S-A it, daß di Wir geben hiermit bekannt, daß die | ¡rch Tod am 15 November 1913 Herr | An Handlungsunkostenkonto . . .. 76 942 09 ir machen hierdurch bekannt, daß die

d 6 i 14 Fans ps gema M M E S E —_ 50 O70 —_ Y F and- f: E E E E E E M E N ——— Z R E —— n

diesjährige Auslosung unserer Pfand- | Maz Guttmann Berlin, und mit der am| , Salär- und Spesenkonto. ......... . .| 17949938] 25644141 E Auslosung von Pf ciaSen. E Pn E R

briefe |9 1414 ati efundenen General- Lohnkorn to riesen o Q CLVL ut Ir 1718 genc len chaf ten (Ai S T T i

i E, 384 055/57 Aufgebote, Berlust- und Fundsachen, Zustell de M T A T, d ç O i j d 191 l erc E. E E D L ( l A n 2. uni ds. Is. uUfgeDo Ï 4 aen, 5 u Ungen Uu. ergl § . Niederlau g 2. von Nechts8anwälten.

\tattfi „Merten, den 2D. Ma w versammlung Herr D ally Funkenstein, Betriebsunkostenkonto 1 Sia S 0s E (9 951 20 464 006 77 “Wormiiaes 8 ußr, t 3 Ve fa (fe, Ege en, Verdi ngungen Ie 7 ren ic 91 nzeîgq Cr. 8. Un ifall- u E ¿e von Megibar Ba N aas Fang: "Va 4 t6-aluitih, d E het y G n Ä gef Q 8 d, a Arbeiterhausgunkosten- und Ertragk on S E A i 452 67 in öffentlicher Sigzung unseres Nufsichts- + b 10 RES E ells En rtpaz pi Akti : 9. Bankausweise. t S S E TAS lichen anb Berlin, E h AEA insenkonto . ar | 60 080/69 | rats im Banklokale hierselbst stattfindet. . Kommanditge! asten auf Aktien u. Aktiengesellshaften Anzeigenpreis für den Raum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 30 3. 10. Verschiedene Bekanntma ungen Effektenbureau sowie be i sämtlichen Pfand » a4. Ord z briefverkaufs, und Coupondzablitellea zur | Dtahnsdorfer Terrain-Aktien- S D aae bo . 312065 | Gotha, den 15. Mai cdit-B A, DRTEN E TiCTDETIGUTE Und V A ua j S195 357 1DE dit an mr PF p 179091 (Empfangnahme bereit li tegen agi eil chaft am Teltowkanal. Z S 512 20129 atis Grundcre h C3 L) 3 A oli. Sp A 4 è . 4. § Ç L

Ina ie Vent n g e R E T 683 5) Fommanditgesell- Deutsche Lebensversicherungs-Vank Aktien-Gesellschaft in Verlin.

Die Direktion. E t e O E es Carbo Mügeln jy [17253] L chaîten auf Aktien 1nd L. Gewinn- und Verluftrechnung für das Geschäftsjahr 1913. udek Pn Ug E e: D A E i r N n 4 H Ri1 31. Dezember 1913, Arbeiterhauskonto Mügeln . . 275, Dampfschiffsreederei „„Horn

Wan per

A Mt; O G afts A. Einnahmen. M Â K Î B. Ausgaben. R E Maschinenkonto . . L I Aktiengesellshaft in Lübe. Aktiengesellschaste il, . Ueberträge aus dem N : M / l. Zahlung für unerledigte Versicherungsfälle der Vor- Aktiva. “6 A d Gleftrische Licht- u. Kraftanlagekonto 3 300, i : } i Ì 16894] 1) Vortrag aus dem N 9 043 |— jahre aus selbst abgeschlossenen Versicherungen: i | E, j 37 675 08 Bei der am 9. Mai 1914 erfolgten A Cod i: Volksbank Akti 2) DIAMmeNTCe 2E og L) E (8 653/85 e L: notariellen neunten Auslosung unserer 7 omemer Volksvank ARtien- ) Prämi enüberträge . .. . | 2 247 08941 2) zurü 12 096

9E 43 °/ ganleihe wurden fol- F C : r E, % E en A4 970 IRE j 4 pad Werljeugekonto . .. .. . L E R E ; gesellshaft in Cochem. 1) Reserve für s{webende Versicheru ngsfä ille. e 104 209/89 [1, Zahlung für Versicherung8ve rpflichtunge n imGeschäfts.

h 26 R 25 s 24 7 c 5 R o oforno Sor 9 c 5 t O ene eto 59131 Nr [1 29 42 69 70 131 132 141 157 J Gewinn- und Verlusikonto. ») G ewinnres ve der Versicherten 2 037 552,13 jahr aus felbst abgeshlossenen Versicherungen : Steinekonto A 5 213 „Nr. V SAoO 911 215 224 250 26: 9 A : Zuwachs aus dem Ueberschufse A e l) KapitalversiGeru ngen auf den Todesfall: §6 Originalekonto G4 ),O H 18 00 333 Sud 346 379 380 426 F Debet “i A Des Ota ; 498 977,68 | 2 536 52981 A geleistet i : 191 023 48

9 . . . . - 4 è c 0 r h 346 c ( 3 D ) ) | f j f Tas ï-4. 2 O L: E B A t ———- e . . . . . . . . . o 2D ¡F Ausstellungskonto n t? 487 495 498 504 519 500 BAS 075 i An GBeschäftsunkostenkonto [0 611/92 6) Sonstige Neserven u. Rücklagen 548 669,60 L U 11 500, Glasplafkatekonto c E oe Santa O G06 630 633 641 647 656 670 681 / Skeuern S 3 448 28 Zuwachs aus dem UebersQuse i e E 2) Ka vitalberfenoca auf den Gbensfall: Patentekonto U ä L 126 590/52 699 707 715 724 737 741 748 753 78 f Y hf chreibg. E Ute, Des Dare E (9 076,81 024 (46/41/47 604 200|— a geleistet e : N : 9 030 250 95 Ab\chreibungen auf De Pitoren . E E E 26 90 ( 90 S01 8292 823 834 844 856 875 918 953 y fili tenktonto . 926/99 IT, Prämien für: b, zurü dgeste S 92 142,55 Bilanzkonto: Gewinn . : R -_ 4 560/29 972 988 1028 1029 1045 1089 37 Abschreibg. a. Effekten- l) Kapitalve tsicherungen auf den Todesfall :

970 595192 | 1165 1181 1198 1214 1239 1244 125° E 19 599 99 a. felbsi abg jeslossene 0220 009061 T TTOOO. 1275 TBO0OS TOLS 1813 1307 109/ Conto di Suspensi . 949/79 D: Nückdeckung übernommene 94 D200CT Dol L d li Ln : N i nfafiosy 189/37 ct A S

E Kredit. ; 970 595/99 | 1399 1401 1409 1410 1: 1430 1434 2 Inkasso pejen . . A 209 2E 2) Kapitalversicherungen auf den Le e ; ) S es p Per Fabrikationskonto : Bruttogewinn S Qi: ° s JU 990 22 | 1468 1469 1497 1509 1515 1555 Eon ee 200 (( (0 a. felbst abgeschlo\sene 9 754 12 9,49 sichert ingen Mt s In R ratt aaetTonTto E Sis ta Jet pri L é ret A Ç M nt; rQoIa7 : F E | V [1e q S S: W E bi j l h E A : S il« Und Kraftantagetonl S 970 595 92 | 1597 1627 1645 1649 1652 1681 1682 Provisionsfonto e A ERP 2 b. in Nückdeckung übernommene 2 754 129/49 7 QuNI ia für vorzeiti fg Abfte, felbst aBaesBlofas nd am 1, L/Czember ta : 1913 1688 1711 1716 1726 7 1769 88 Gewinnsaldo .. A 29 495/19 t D L g aufge löste, fel l adge Lon ene 1913. i : ei

F / N e ; 3 J ) G 700 2 p ») S n Neorfi 1 ° s F c) 90129 bun ' L R R e den 31. Dezember tq - 16 C A Bp 9) Sonslige Versicherungen : Bersic herunge n (Nüdckka A 221 139/39 a od ind Mügeln, Bez. Dresden, Dez 1813 1817 1822 1841 1849 1850 1864 | SCE Ga A : ge ;

rie | n 15 101 1822 18 t © | 269 087: a. selbjt abgeschlossene . . : 0), 75 ", Gewinnanteile an Versiche rte onto i S N Paul Süß Aktiengesellschaft für Luruspapierfabrikation. 1872 1876 1887 1888 1908 1948. * | Sebi. As b. E Nückdeckung übernommene Do 92 298/49] 6 103 993/61 l) aus Vorjahren nd ant O L N )2 U p S i f 0/ 1. No- | : 9 70 i 51 941 9 405 08 | Der Auffichtsrat. Der Vorstaud. L ei Giiieeu ung der pe Gewinnvortrag aus19 )12 L O14 AUiabmeabi e N 2 (89/54 a. abgehoben S 21 240,04 ; a Neue Pen E Schuld jen neb zugehörigen « So 9137: Kapitalerträge: b. niht abgehoben... . _. : 41 249/04 Wir haben vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Berlustrechnung per Schuldverschreibungen nevî Sh: E i Differenz aus Rück- L) SInen fue eit beleale Velbt.. .. / LOSOG84100 2) aus dem Geschäftsjahr : 31. Dezember 1913 einer eingehenden Prüfung unterzogen und best tätigen deren Zinsscheinen bei der Vereinsbank in zinsen s Ee 170 5) Zinsen für vorüberde Geh belegte Gelder , : 10 494/87 a: A | 196 492 47 T on, Qo Ung RORAs i a A Gs A taa E. t d nicht eing [öft : Zinsenkonto 2553 299/40 3) Mietserträge L E E E 60 278/70] 2 021 458/22 b. niht abgehoben 32 131,98 228 92445 250 169 | N horn dor ofo] e 913 eloî und CiDi "C E eee A SAAINA E E L 0 omi _ E R E : 000! N eat ut e O 1914 Nr 780 s » Provifionskonto S 9 (90/25 . Gewinn aus Kapitalanlag jen : . RNückversiherungsprämien für : A , den (. April 1914. L “Ara 2 M Dar acR7I2R l) Kursgewinn ; : C 31 20 l) Kapitalversicherunge f den Todesfal 37 93 | 245/10 Deutsche Treuhaud - Gesellschaft. Lübe, den 12. Mai 1914. 469 687/36 S C E 36 35 755/80 2) Sonstias Veridaban v O E ) 6: 5/89 240 568/97 S Bodinus Schü. Der Vorstand. —- Bilanz ver 38. Dezember 1913. A E O Saa 8 E cue Ae __2 632/82 A dad lach R S E A E t E E [. Bergütung der Nückversicherer E S 268 968/77 . Slkeuern und S T

(16919] h J A. -G,, 7 rD a . Rhein MMktit I Sollte Eman l) Cle E A 93 354/05 | - iiva. ÁM P t L SruEraiA G BGE Minas G Kur aus tarienberg pa : Vassi An Kassakonto 70 166/27 Gesamteinnabmen 6 067 165/94 2) Berw altungsfosten : Aktiva Bilanzen twurf Hus LOLS, Passiva. 1 n Hi Tf C6 / U L (8 2 Y»elamtetnnaymen . . 56 067 165 a. Absch{lußprovilionen ; s nann n p m i v ADCGNTEITON O e I( 040 C. Ab\cchluß ads ch0! E T - 7 j K ? L N /»- D) luß. ly tnfaßnyroniG ne / L n e 0 S 08 doi i Kontokorrentkonto . . | 1592 039 Gesamteinnahmen . | E, 56 067 165/94 f A Sen P s 98 987 57 | 1 98 DARIR 09/73 SBINIOD Ie: ao s 299 0347: i M Aktienkapitalkonto . . 2 25 4 Hypothekenkonto e T 40096027 Gesfamtausgaben / L 55 214 079/95 : O &Gerwailungslollen . 1 UZO JO(,DI | 1 020 0409/00] 1 651 399 Zugang s 7775) 293 112/ Reservefondskonto ° e 4 D «B Sorschußkonto . , 2480 L | Se L BOIMIGDUNGEN & h o e 14 2723: Maschinen- und Anla genfonto ; ; 28 65570 Dividendenergänzungsko nto . A L) 800 fici e 65 47918 Ueberschuß der Einnahmen . . | 853 086/69 X. Kuréverlust L i : 90 170 Abs vcibuna I 4 2983! 24 30720 Talonsteuerkonto L A S i 00 N a An j Effektenkont O C ODO L402 H Verwendung des Ueberschusses. Sre serve am S ckchl1 usse » Ly P Ó _ U S Zuweisung für 1913 vel A OUO 2 O00 | Grundstückskonto . 11 4065 5 onds (8 37 d. Pr.-V.-G., Y 262 l) Kapital versi sicherungen au Mobiliar-, Inventar- u. Oefonoite- | al C era i Pa E | P S R Reservefonds 37 d. Pr.-V.-G., § 262 E 5) g pit tali Sa LUJ 240/99 fonto 69 432/96 Gewinn- und Verlusikonto: Hauskonto e 17 000|— “Sa beldce thi 18) D 65435 2) Kapitalve ac O L aas Zugang 2 0371 Aufsichtsrat a O A Mobilarkonto . 2 500 . An die sonstigen Reserven: ) | ele 68 S S T Arzt 20% | 992 943,38 : 588 lentlentonto | Kriegsreserve 30 696/17 Steine ONTL : | 4 4 F 5E 0 A 1 14716 trn r E E S E Ï O s D 2SQNUaL L 2 brei 1 l 7 73614 56 73317 Insp. 9 %/o | do. A S 4 553 8649 ypot thefenres erve e A A 20 000|— Bes tand am 1. Januar 1 G E R e A Abschreibung 12 e 7 (36) 6 75374 R E : 1 993 3864 /‘ D | A Zugang E Effektenkonto . U 26 481 /- Oa 4 «oe o e e e MOLMCON 2420049 Pasfiva. S 1‘ 10 400|— Abschre ibung E : l 521 |— 24 960/— | Der Aen 300 000 l D Abschreibung . . e af P L010 D Dibers N R 704/15 Kontokorrentkonto . 469 580/92 5 Vorstand | 7 165,249] a Telbf ne i Originaleton Ö i | D M O ; : : i O 386 38 | j Depositenkto., 6 Mis.: h 60e f P “io Ne fic Bertin (Gewi invélerbe) : A | L 7 L in f | überno immen: Sie Ez Bestand b Dana 10 e d 24 VUO C l 1 796/33 | y Kündigung . . . . .| 44476946] A R de s vol f 5 Zonstige Gan E —— zugang L ava G0 00 C tet mitt b | —777 050113 Depositenkto., 12Mts.- V 1 ite Ls &erivendungen (elerbe zur Wedung 2 felbit abaerAToA E ; 3) ¡(Ti 0 S0 00% 0/0 c R 377 0504: : 05 3 Dr et d 9 5A RRAD|AD der Ta C E 00 Wi] 1 bgesch ent R ; 4 Abgang S S O E O R E a4 77 050/43 A N QUN O e Ss , Nortr A M 2 Nechnun; 6 16 b, in Gg ibernommene 1 ; Soll winn- und Verlustkouto. Haben. Zinsenkonto Ss S 121 517/48 Y a rag auf neu Jl : L : A ; C L voll 93 556 23 500|— pn mneans E E P EE ; Devisenkonto 7410 X11. Gewinnreserve der Versicherten C 3 99 0 E N ‘vif i

Sonstige Berfiche rungen 6563 ls gel eiste U a L S 409,64 C IIIS b, Mirüdgestellt A 75,— ( 41 2 325 401/62

,

4

Bergütung für in data cid übernommene Wer 115 79614

ugang

LV. Canton an: E U S 15 692). [8 à )

O 2 M 8 po L f ch Unerhobene Dividenden A [ | É, S l Sonstige ce ser en und Rücklagen

An WesMartauntofientonto. .. . . « « [07 480/98 1) Per Borirag S ° g: Hue fonto 798 XLV, Sonstige Ausgaben P Taba iowiEit 8 ntnnt; O00! S » ODekonom.- t i 64/2: S c ; V

¿ MaIONITCHCTENCIGOENONIO e o e e Ge ol E OUO , Wotheneinnahmen ‘u. Oefonom.-Konto A 15189 Rückzinsenkonto . . . 210 Gesamtbetrag . . 353 086/69 Gesamtaus

V 9 )

¿ SADUDYEIDUN E C c CEREOOO Zinsenkonto x „_ Reservefondskonto .. 254 097/10 L 40 : ; E ea See letm F Delkrederekonto E Dispositionsfondskto. . | 91 000 Deutsche Lebensversicherungs-BVank Aktien-Gesellschaft in Berlin. l

96 28717 Talonsteuerreservefonds- A. Aktiva. 07. Bilanz vom 31. Dezember 49183, B. Pasfiva

( 96 287/17 E E | 500 ® i {160 6 A A A ie A} ié“

Aa ° - -=, - 0. 2 Morißtz-Stif l | i ; , (16918) Aktien-Gesellschaft Alphons Custodis, Regensburg. i Salo M Stn l. Verpflichtungen der Aktionäre . . i 2250 000 l, Aktienkapital .

UAftiva. Bilanzkonto pro 38. Dezember 19183. Pasfiva und Verlustkonto .. 29 495/19 L U e l 593 500 11. Reservefonds 37 Pr.-V.-G

i: G x E U ai LEE Hypotheken A N ä s c S L) 182 275 1) Bestand am Schlusse des ia A A o ; : L 19 M fs 1 999 964/92 [V, Darlehen auf Wertpapiere e C 2) Zuwachs im Ge\schäftt E An Grundstückekonto 1: 219 229/02 Per Aktienkapitalkonto . . . . f E Cohem, den 21. April 1914. V, Wertpaptere : Prämienreserven für DUCANA » Go 300 Anlethekonto e 6 De 500,- E Die eo l) Mündelsihhere Wertpapiere .. B Y L 1) K apitalverfi cherungen auf 219529 02 4 Garantie 1 50 ) J. Bauer. Pauly. 2) Wertpapiere im Sinne des § 59 Ziffer 1 2) Kapitalversficherungen auf de: v 1 838/08) 217 690/ : Tilgung H E 20 4 Die ieren imi obiger Bilanz Sah 2 Pr.-V.-G., nämlich 3) Sonstige Mersldürrriecion Gébäubekónto C E doc oes E 001 mit den Büchern bescheinigen » na landesges. Vorschr. zur Anlegung von 216 956/52 | da 181/66 Kreditoren L e s oe a P R Cochem, „den 21. April 1914. __ Mündelgeld zugelassen. (0 301/22 : | 4 —TE5Ti 88 Bankschulden . . 4 B0 L De À __ Die Revisorena: e b. Pfandbriefe deutscher Hypothekenaktien 148 654181 435 911192 9 0/4 Ak É Q a Aval- und Hypotheke n\i iherungsk'o mto O0 VUU I. D. Burkard. P. W. Hieronimi. gesellschaften e S : / An H ab 2% Abschreibung . . . .] J 944/00 Wilh. Kehrer. Wilh. Müller. 3) Sonstige Werle e 616 392 A ‘aFZ] N 6 178/77 Reingewiun. VI. Vorauszahlungen und Darlehen auf Versiche . Reserven für s{webende Versi iherungs ill

Prämienüberträge für

L) R Nom auf n

2) Kavpitalversiherungen auf den Gen 3) Sonstige Bersicherungen

| (01128 D 16 0033 Ma Kiieeis C R ah Zugang 2 092 Die Generalversammlung vom 12. Mai rungsscheine ä l 866 943/05 )) San Prm lie as D“ t . . . . . * - . » i A Lde LET( i L o h 8 E i S o L L Í Z Ï ä Z M z E S É L L t 5) ( 1 i A N L A - 198] E 2) Sonstige Bestandteile e ; 311/48 Ó 2 E 21 R wos O E 120: 21 73 | „VIT. Reichsbankmäßige Wesel / T. Gewinnreserven der mit Gewinnanteil Versic 20 400) ap. 10 9/0 AbIMrebuUnd . . » 27/1 34 993 %/) zum Reservefonds . # 9831,73] 111. Guthaben: i „la Sewinnre/erben der mit Gewinnanteil Der 505190 Gleisanlagefonto I A4 US | ] 6/0 Divideude . .. . , 18000, 1) bei Bankhäufern L, 45 053/80 | V11, Sonstige Reserven, und zwar: "9 160 79, 12g E ik E 42! Ven in Gewinn, u. Verlust N 300,— 2) bei anderen Versicherun; zsunti nehm ungen i 190 068/421 235 102/22 L) Sa O O 1 9613 -§ugan N S Ee E O hund Bowtnn Ne j S G G IGRENE E IrQ CI9lg; 4 e ents } 0 7 ; Ea in Gewinn- u. Verlust X. Gestundete Prämien 1 358 637/25 : ;

da 7 ) ide ues t 1695 S Aae a 363 46 E Á Nicht abgehobene ‘winnauteile | ab 1! Abschreibun 625/40 3 9 S vorzutragen _. „1 363,46 „1 363,46 . Rückständige Zinsen und Miete M. , 181 149/14 ) B | bgehobene Nückkäufe 00 000! ad 19 ‘/o0 WVIMTEIVUNng . . G 30 19519 c \ 5 Neserve für nicht abgehobene Nückkäu \ | Ie | M 29 499,1: - Ausstände bei Generalagenten bezw. Agenten: | MWiehortnkraftietun: Nersicherunge1 751 uh rparkfo no. , O C T0 96 | Auffichts8ratswahlen l) aus dem Geschäfts) ahr 692 153/43 M tederin raftjeßung von ch5 CTIIC L E S I } g D (7 - . i 6 ( JC E S @ E: 0-@ Ey C d Le P) d ; S or f fonds A 2 er 8er erunaen | ab 10 °/o Abschreibung . . M _2: a | Die nah dem Turnus ausgeschiedenen 9 ails iben 9 049/69) 697 203/12 Neun, E E bie ia 20) 200 | SADIIIIONSMGNTONIO «e e a 3 93 Auffichtsratsmitglieder, die Seit: X11. Barer Kassenbestand P 123 186/811 L A S 6 VOUO 9 V0] Zugang . A 626/80 X. D. Burkard, Cochem, STIL. ta d D tas E 55 000|— . Guthaben anderer Versiherunggunternehmungen 600 000|— 562/58 Fak. Bidgenbah, Cochem, I. O N ersicherte Beamie | : f x. Barkautionen C A L 67 500) 02 900 ab 20 9/0 Abschvéibunz. . . « 912/45 349/85 Carl Kaufmann, Neef, i : R 12 Sonstige Aktiva S 19 855/19 : Ste Passiva, und zwar : E Z E E aameraninias bas Mobiliark i n Es 4 a | wurden auf weitere 3 Jahre wiedergewählt E s S S i j ) Vorausbezahlte Prämien . . , É S L E noch nicht eingelöst | O aran U j » Boransbaablle lis O 0 175 R | a L O [16916] | 2) MONtoto rente S }) 984/25 | | i 2161/40

501 ( 4) E N : i Ly 2161 [00 000 a A veund o | Pulverfabrik Tinsdal | 9) Meservterte Abs{lußprovision O 74 065/14

61 293/80 1 29010 L R | Pes | 6) Re forte 9 e i s : 7 106/92 | n 109 241): Kassakonto E 35113 Yctien- -Gesellshaft Hamburg. / Nicht abge Arzthonorare A 106 20 1 dE- ind Delkrederekonto . r A E Seilageedogie Ls O | | 200 / Bilanz b Sans Dezember Daeeueet 3) Neserve für Talonsteuer . .. E r 140 457/23

amt Arbeiterwohlfabrtskonto . . . ., 15 (63/14 Marenbestände j | 146 779/08 i Aktiva. M A A On E C N C G S 853 086/69 E ; Ls LE | währte s | Uy _# E E y | G Mgolckt V : e | : —|—- ErDon ap: 5 Z3AN re 1913 gewährte Unter igalan 5743 Materialienbeslände ¡ e 12 N Iu R 148 109/42 Gesamibetrag 54 501 803 78 Gesamibetraa . 54 501 803/78 1UBUNA s L E E —— Debitoren G Sis É A 9 D (VOIOS [Nobilien- u. Utensilienkonto 1 Berlin, den 91, April 1914.

Ri ditellunasfonto | ú d Hyvo nier 5 d) "0 000 T Í r r c _ Le 4 i : id Ung Dro arts 12 000| N a t W5 T Maren MeLUngE d 84 379'95 | FVebitoren ... «» « «27 786/02 Deutsche Lebeusverficherungs-Bank Aktien-Gesellschaft in Berlin.

für B L 20 E taa e 2 800| 800] AFELAS, O E l 9 439/71] 593 819/66 A 175 896/44 Der Aufsichtsrat. Bodenheimer. Der Vorstand. J. Friedrihs. Dr. jur. Friedrichs. O S S : f 89/24 N O OS as Fran a los M Pasfiva P S Die in die vorstehende Bilanz der Deutschen Lebensversiherungs-Bank, Aktien- -Gesell\ haft in Berlin, für den Schluß des Geschäftsjahres 1913 unter Pos. 111 Kontokorren nis: Frte 5 A | 12150 094/95 2 190 094,90 Prftienkapital i 150 000|— | der Passiva mit dem Betrage von 4 44 909 836,38 eingestellte Prämienreserve |st gemäß § 56 Absayz 1 des Gesetzes über die privaten Versicherungsunternehmungen vom Kouto Für uo} unerhovene Liga ionenzinse! 3961: Gewinu- uud Veclustkouto pro U. Dezember 19183, Kredit, 5 S 55 896/44 | 12. Mai 1901 berechnet. rückstiändige, noch nicht eingel| ste Zinsscheine a E Dot, —— s Ry E E L Y E 2280844 |- Berliu, den 21. April 1914 N. Dolezel, Mathematiker der Bank.

4 L Wp e a 900,— vom 1. Dftober 5 99060 6 3168! 5 1913 | M S A A F 175 896/44 Vorstehende Bilanz ge die Gewinn, und S E eit genen E mit den Büchern der Bank in Uebereinstimmung gefunden. E O, AMFICIDES Sa ee 09/4 E catittitenmtnmiranin ae L m l | An Verlustvortrag j 584 379/95 h Per Betriebsgewinn .. 999 93062 Hamburg, den 31. Dezember 1913. _ Berlin, den 21. April 19 : E e RNevifionskommission. S s Talonsteuerkonto , , » »+ « « « « o K (90 A | M Fab rifbetriebs- und “Unkostenkonto J 323 046| Berlust, Bortrag aus 1 )12 M 584 379,95 0 7 Der Vorstand. H. Brink, Bankdirektor, als Aktionär. G. Ritter, Fabrikant, als Aktkonär. F. Stenzel, Rechnungsrat, als Versicherter. Avalakzeptekonto . O | po ania H Zinsenkonto . . E 29 789/41 « pro 1913... 943971] 959381966 F C. Duttenhofe E

Gewiun- und Verlusikonto: Gewinn . | Jar a Abschreibungen auf Anlagekontt . . [6 140/92 | |

2160 725136 j

r Or 0' ) r or A0 9503 356 28 900 200/20

Mügeln, Bez, Dresdeo, den 31, Dezember 1918. Regeusburg, den 13. Mai 1914. Die Richtigkeit des vorstehenden Bilanz- und Gewinn- und Verlustkontos Paul Süß Aktiengesellshaft für Luxnspapierfabrifalion, Der“ Borstaud. sowie deren Uebereinstimmung mit den geprüften Büchern beschetnigen

Die Revi oreu: . Der Auffichtsrat. Vorftaud, Wilhelm Sprenger. Jean Schaaf. act Atalfen L iaauA ; Arthur Pekrun, | Ani Süß. 1 Iosef Ziegler, August Strauß