1914 / 118 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1116 1146 1189 1206 1225 1241 1314

1363 1397 1408 1424 1442 1471 1472

1486 1495 T5930 15680 1621 1627 1641. Stücke zu 1509 H:

Nr, 106 484 510 533.

Posen, 18. Mai 1914.

Chemische Fabrik Actieu-Gesell-

schast vorm. Moxiß Mil & Co. Dr. Pietrkows ki.

[18958] Ueue Straßenbahn A. G. Stendal.

Zu der am Dounerstaga, den 11. Zuni 1914, Nachmittags 5 Uhr, im Lokale des Herrn Hartje in Stendal {ftatt- findenden 5, ordentlichen General- versammlung werden die Herren Afktio- nâre hiermit eingeladen. Tagesorduung: i 1) Vorlegung des Jahresberichts sowie der Bilanz nebst Gewinn- und Vers- lustrechnung.

BVor-

Beschlußfassung über diese lagen. 2) Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats. 3) Wahl von AufsiŸhtsratsmitgliedern. 4) Vebertragung von Aktien. Stendal. den 19. Mai 1914.

Der Auffichtêrat. Fohann Fromm, Vorsitzender. [18626] Untenstehende zum Umtausch nicht ein- gereihte Aktien der ehemaligen Chemiscven Fabrik Oranienburg, Bectien-Gesellschaft, Oranieuburg werden hiermit für fraftlos erflärt :

[19000] Cigarettenfabrik Constantin

Aktiengesellschaft.

Die Generalversammlurg unserer Aktio- väre vom 28. April 1914 hat beschlossen, das Grundkapital unserer Gesellschaft um 500 000,— durch Ausgabe von Et. 500 Junßhaberaktien über je 6 1000,—, welche mit ven bióherigen Aktien glei(ber-chtigt sind, zu erhöhen. Dieser Erhöhungsbeschluß und die er- folgte Durchführung desselben find am 19, Mai 1914 in das Handelsregister ein- getragen.

Die neuen Aktien sind auf Grund des Beschlusses - der erwähnten Generalver- sammlung an die „Dresdner Bank Filiale Hannover“ begeben worden mit der Vaß- gabe, daß sie den Inhabern der alten Vktien derart anzubieten sind, daß der Besiß von je 4 5000,— alter Aktien zum Bezuge einer neuen - Aktie von 6 16090,— zum Kurse von U8O 9/6 ohne Berechnung von Zinsen und Schlußnotenstempel, innechalb einer vierzehntägigen Frist

berechtigt. :

Demgemäß fordern wir hierdurch namens der UVebernebhmerin die Besiyèr unserer alten Aktien auf, die neuen Uktien, welche die Nummern 2501—3000 tragen werden, unter den nachstehenden Bedingungen zu beziehen.

[18993] : j Mannheimer Lagerhaus- Gesellschaft in Maunheim.

Mir beehren uns, die Aktionäre unserer Gesellschast zu der am Frei!ag, den S. Juui d. I. Nachmittags 122 Uhr, im Hotel Excelsior Ernst Köln abzuhaltenden KLU…. ordenilichen Generalversammlung hierdurch er-

gebenst einzuladen.

Tagesordunng : : 1) Rechenschaf1sbericht über das Ergebnis des abgelaufenen Geschäftsjahres.

2) Beschlußfassung über die Verwendung

14541 15268 16255 16799 17221 17842 18487 18839 19443 20273 21083 21714 22462 239109 24578 25480 26120 27008 28039 29286 29851 30513 31173 31894 32569 33305 33887 34765 35386 36126 36584 37493 38002 39048 39891 40581 41178 41582 42275 43037 43495 44021 44757 45(18 1 1 AO(DD 11

1

1

14486 15127 16176 16790 17151 17840 18134 18828 19428 20265 21048 21558 22437 23253 24566 25451 26034 26919 28022 28960 29812 30506 31163 31891 32565 33299 33876 34708 35316 36099 36571 37490 37998 38926 39818 40554 41142

41538 49992

i i)

43007 43482 43973 44756 45696 46725 47245 48146 48997 49661 50416 51906 52282 53017 53818 94492 55473 56066 56660 57794 58604 59322 60062 60747 61677 62371 63126 63725 64527 64992 65636 66535 67049 67697 68015 68692 69316 69927 70459 71102 71780 2 72397 2916 73015 S2 (3832

74503 74525 75055

14453 14908 16150 16677 17148 17788 18429 18793 19407 20249 21011 21532 22134 23205 924509 25446 25988 26747 27851 28872 29798 30495 31073 31833 32560 OLST 33838 34538 39268 36060 36529 37421 37938 38876 39632 40544 41129 41526 42189 42970 43464 43938 44746 45642 46631

47203 48113 48988 49511

50303 51798 52263 52991

53808 94463 55458 56032 56603 57633 5S5SL 59311

60001

60709 61655 62323 63018 63660 64506 64982 65607 66337 66986 67690 67957 68682 69269 69904

70449 71069 71742 72394

14435 14851 16109 16668 17142 17770 18427 18740 19394 20241 20989 21496 22413 23126

14294 14300 14839 14849 15992 16096 16566 16635 16120: 17133 17675 17696 18262 18264 18707 18714 19234 19244 20138 20155 20863 20962 21399 21456 22354 22389 22926 23122 24275 24393 24454 25293 25325 25332 29893 25903 25954 26620 26685 26705 27756 27766 27805 28719 28746 28820 29720 29727 29761 30139 30212 30366 30934 30965 31070 31592 31657 31707 32318-32461 32499 33043 33110 33115 30093 33120 SOCTTT 34442 34456 35175 35265 35894 36017 36468 36483 STZOT 37001 37827

37925 38644 38809 39405

Obligationen zu 2500 Francs. 165187 165208 165531 165747 165845 167679 167891 167929 167970 163186 170730 170769 170817 170907 170927 172690 172735 172827 172938 173121 174664 175065 175083 175466 176088 177094 177170 177265 177454 177529 179938 179966 181152 181174 181515 183404 183446 183808 183894 183923 184508 184541 184555 184565 184590 185162 185524 185581 185510 185618 187712 187714 187730 187737 188102 190495 190671 190978 191040 191090 193303 193306 193313 193346 193464 194417 194530 194569 194866 194869 195813 195855 195899 195915- 195939 196479 196571 196583 196638 196705 19748) 197495.

Obligationen zu 10009 Francs. 83792 83793 83855 83888 83908 84878 85060 85202 85204 85479 86134 86221 86426 86771 86963 88090 88131 88158 88203 88273 90034 - 90037 90093 90178 90184 90632 90684 90812 90822 90900 92039 - 92958 92654 92658 92659 955995 95983 96062 96096 96301 97360 97437 97627 98148 93539

100522 100547 100558 100587 100708 103325 103510 103794 103964 1040753 106434 106597 107058 107302 107306 109821 110035 110126 110297 110365 111114 111484 111748 111805 111873 113867 113999 114002 114152 114394 115700 116042 116734 116844 18153 118392 118763 c 21754 ) 121889 24395 124889

128014

129830

14197 14222 14795 14807 15672 15852 16516 16546 Toi 1114 17648 17649 18157 18190 18636 18662 19017 19073 19125 19889 19913 19973 20723-20725 20773 21360 21368 21394 22221 22247 22308 22801 22832 22899 24132 24186 24204 25127 25153 25206 25850 25858 25884 26494 26529 26546 27455 27542 27701 28433 28499 28655 29589 29670 29715 30099 30101 30109 30783: 30813 30922 31520 31560 31588 32173 32259 3221 32809 32865 32976 33640 33660 33677 34269 34392 34409 35111 35130 35171 35794 35817 35841 36416 36430 36447 STIZO: OCLIO D6174 37749 37782 37811 38447 38451 38583

39296 39318

13794 14547

13813 13847 14593 14719 15296 15481 15501 16258 16274 16342 16860 16893 16895 17234 17253 17298 17982 18012 18038 18527 18556 18557 18868 18886 18895 18897 19002 19009 19466 19506 19525 19652 19713 1983 20472 20536 20538 20551 20641 20699 21114 21136 21138: 21154 21241 21305 21911 21916 21997 22006 22085 22181 22922 22552 22588 22652 22736 22779 23669 23767 23890 23936. 23994 24091 24668 24679 24787 24824 25027 2503 259485 25517 25781 25792 25798 25848 26144 26227 26295 26352 26363 26479 27029 27049 27240 27282 27283 27439 28110 28112 28235 28322 28331 28423 29324 29397 29414 29460 29466 29544 29856 29907 29939 29965 30004 30061 30596 30599 30612 30646 30699 30769 31182 31264 31320 31409 31423 31481 31949 32 32055 32062 32132 32140 32584 32613 32657 327147 32731 32803 33317 33328 33489 33515 33570 33579 33919 33925 33928 34100-34116 34183 ZECCD 34924 35009 35045 35106 35388 35464 35484 35629 35734 35773 36171 36252 36286 36335 36379 36415 36632 36788 36999 37008 37069 37089 37546 37654 37678 37679 37711 38017 38026 38181 38251 38296 38439 39055 39069 39100 39191

39920 39936 40059 40096

13899 14097 14098 14724 14734 14763 15558 15562 -15604 16372 16381 16389 16898 16952 17015 17321 17335 17429 18104 18109 18114 18567 18569 18582

14179 14772 15639 16454 17048 17639 18156 18633

[18998] / : Schenk und Liebe-Harkort

Aktiengesellschaft, Düsseldorf. Wir laden die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft zur diesjähricen ordentlichen Generalversammlung auf Montag, den 15. Juni, Nachmittags 3; Uhr, im Sigungssaal des Barmer Banb-Wezeins {Ul 1934708 in Düsseldorf, Breitestraße 22, ein. 186380 186: Tagesordunuug : : 188332 1881 1) Vorlage der Bilanz nebst Gewinn- 191276 t und Verlustrech(nung und des Geschäfts- 193698 berichts. 195065 2) Genehmigung ter Bilanz und Er- 126046 teilung der Entlastung. des Gewinns. : 197193 3) Neuwahl zum Aufsich!srat. 3) Entlastung des Vorstands und Auf- Es scheiden aus dite Herren: Rentner sichtôrats. d Geora Cwald Schmidt, Remscheid, und | 4) Wahlen für den Aufsichtsrat und den C. W. Liebe-Haikort, Düsseldorf. Nevisionsaus\chuß. Tuß Gemäß $ 20 unserer Statuten haben | 5) Beratung, gegebenenfalls Beschluß diejenigen Aftionäâre, die sich an der Ge- fassung über die Vorschläge des E neralversammlung beteiligen wollen, thre sichtsrats und die gemäß S 29 Aktien nebst einem doppelten Verzeicbnis H.-G.-B. angekündigten Anträge von \spät:stens 5 Tage vor dem Wer- Aktionären. sammlungstage bei dem Vorstande | Aktionäre, welchde an der Generalver- oder bei fammlung teilzunehmen wünschen, haben dem Barmer Bavk-Verein Hins- | ih unter Hinweis auf Z 17 der Statuten berg, Fischer & Co. in Barmen, | über thren Aktienbesiß auézuweisen, ent- der Direction der Lisconto-Gesell- | weder Y \chaft in Berlin : bei dem Bankhause Deichmann «& zu hinterlegen oder die anderweitige Hinter- Co. in Cöln, _ S legung dur ein amtliches Atteit, welches bei dem Bankhause Kahn « Co. in die Nummern der Akticn bezeichnet, dem Frankfurt a. M., 2 Vorstande zu bescheinigen. i bei dem Bankhause Delbrück, Das Duplikat d s Verzeichnisses wird, Schickler & Co. in Berlin, mit dem Stempel der Gesellshaft und| bei der Königl. Sechandlung {Preu- einem Vermerk über die Stimmenzabl fische Staatëêbavk) in Berlin, des betreffenden Aktionärs versehen, zurü, | bei der Süddeutscheu Diskouto- egeben und dient als Legitimation zum Gesellschaft A-G. in Maun- ( Fintritt in die Versammlung. heim und deren Filialen, 94923 L. Düsseldorf, den 20. Mai 1914. bei der Dresdner Bauk Filiale 39172 1357 Der Auffichtsrat. Mannheim in Manuheim 34 T h. Hinsbera, Kommerzienrat. oder auf dem Bureau unserer TDi- Es E E ; rektion.

. _— wg N im, den 20. Mai 1914. Rhein- und See-Schisfahrts-| Zee Auffichisrat. Gesellshaft in Köln.

Carl Th. Deichmann, Vorsißender. Wir beehren uns, die Aktionäre unseter

[18655] Gesellhaft zu der am Freitag, den Aktien- Zuckerfabrik Linden- S, Juni ds. J., Mittags 22S r, - S im Hotel Exelsior Ccnst, Côln, statt- e Yannover. findenden ordeutlichen Generalver-| Bei der am 13. Mai 1914 stattgefun sammlung bierdurch einzuladen. denen vorschriftsmäßigen Auslosung Tages8orduung : unserer 4 °/gigen Obligationen vom 1) Vorlage der Bilanz und Gewinn. | 44. September 1895 sind folgende und Verlustrenung des abgelaufenen | Nummern gezogen worden : : Fahres, des Geschästösberichts des| Lit. A 10 31 68 120 148 154 188 Vorstands sowie des Prüfungsberichts | 288 303 361 über je 500 des Aussichts1ats nebst den Vor- E 6 5 000,— \{lägen, betr. die Verwendung des| Lit. WW 423 431 463 Reingewinns, 537 596 über je L009 9) Genehmigung der Bilanz und Ge-|_ Lit. © v50 700 744 765 winn- und Verlustrechnung, Ent- | 780 über je 2000 4 .. 10 000,— lastung des Vorstands und des Auf- in Summa 46 20 000,—- sichtsrats und Beschlußfassung über | Die Einlösung dieser Déligationen er- die Verwendung des Neinaewinns, | folgt mit einem Amortifationsaufschlage 3) Wabl von Aufsichtêratsmitgliedern. [pon 3%/ bei dem Bankhause Adolph Nach Art. 19 der Statuten ist zur | Meyer in Haunover, Scillerstraße, Teilnahme an den Beratungen und Ab- | am 2. Januar 1915 und hört von stimmungen ter Generalv-rsammlung jeder | diesem Tage an die Verzinsung auf. Rktionär berectigt, welhecr sh \päte-| Linden, den 18. Mat 1914. stens 3 Tage vor dem Versammlungs®- Der Vorstand. tage über den Besi von Aktien bi dem Dr. Preißler. F. Garvens. Vorstand derart ausweist, daß die Aktien] A. Hengstmann. E. Lockemann. bis nah (tattgehabter Generalversam Q S

lung bei Aktiengesellschaft

der Direktion der Gesellschaft oder n Ï E dem Bankhause Deichmanu & Co. in Saaßzziger Kleinbahnen. Zu der am Donnerstag, den

Cöln oder dem A. Schaaffhausen’schen Bauk-| 90. Juni 1914, Nachmittags

verein in Cöln oder _ |3L1 Uhr, in Stargard i. Pomm , Jobst- dem Bankhause Kahn «& Co. in | straße Nr. 93/94, stattfindenden ordeut- lichen Geueralversammlung werden

Frantfurxt a. Main der l derte dem Bankhause Delbrück, Schickier | die Aktionäre der Gesellscha\t hiermit Tagesordnung :

32006 / 38988 «& Co., Berlia, oder . etngeladen.

50 der Köuigl. Grubeaubetriebskasse in : :

1) Bericht des Vorstands und des Auf-

sichtsrats sowie Vorleaung der Bilanz

35061 : 381 Waltrop über das 19. Geschäftsjahr vom

36817 36843 : c

37803 37842 3 deponiert bleiben. -

j j 1 Bilanz nebst Gewinn- und Verlustrech- 1. Januar bis 31. Dezember 1913. Genehmigung der Bi1anz und Fest-

O 2 | A f 11813 42030 ( nung sowie der Geschäftsbericht liegen 43048 43089 4 vom 26 das. Mis. ab im Geschäftélokale | der Gesellschaft zur Einsicht der Aktionäre stellung des Reingewinns und der Divider de. Entlastung des Voistands und des

44820 851 a ofen. Aufsichtsrats.

45673 45721 : N 47362 47368 Cöln, den 20. Mai 1914. Der Auffichtsrat. : Wahl von Aufsichtsratsmitgliedern. Aufnahme einer Anleihe bis zur Hôhe

792 48807 488 E 50612 51007 5 Carl Th. Deichmann, Vorsitzender. 55534 55633 O Mannheimer Dampfsleppschi}- von 250 000 6 an Stelle der im 57487 57508 fahr!s-Gesellschaft in Mannheim. Jahre 1912 beschlossen Anleihe von 59209 59265 5! Wir beehren uns, die Aktionäre unserer 90 000 b zur Beschaffung von Bo» 60704 60712 Gesellschast zu der am Freitag, deu triebsmitteln, Erweiterung von Bahn- 62988 63082 12. Juni d. Js., Nachmittagò böfen und evtl. der Werkstätte in 65365 65523 121 Uhr, im Hotel Excelsior Ernst Köln Stargard t Pomm. und zuin I von 67925 67666 abzuhaltenden ordeutlichen General-| Beamten- n Are E aae 69183 69337 versammlung hierdurch ergebenst einzu- Bilanz nebst Gewinn- und E ust- 70368 70551 laden. rechnung sowie Rechenschaftsbericht egen 72036 T2163 vom 28 Mai bis 10. Junt 1914 in dem 74131 74142 Geschäftslokale der Gesellschaft, Jobst- 74719 74854 itraße Nr. 93/94, hierselbst aus. y 76320 76480 Nach 8&8 17 und 18 des Statuts sind 78678 78876 zur Teilnahme an der Generalversamn1- 79842 79991 lung nur diejenigen Aktionäre berechtigt, 20745 30813 welche ihre Aktien bei einem Notar oder 81487 81489 der Kreisfommunalfasse in Staraard 23/18 82996 822 i. Pomm., der landschaftlichen Bauk ive a der Provinz Pommern in Stettin, der Verliner Handels-Gesellschaft in Berlin oder dem Bankhause Wm. Schlutow in Stettin hinterlegt haben Die Stelle von wirklichen Hinterlegungen vertreten auch amtliche Bescheinigungen von Staats- und Kommunalbehörden

1658373

163891

171186 173505 176330 178232 182141 183946 184691 186179 1887388 191237 193585 194964 196005 196912

165867 168454 171010 173201 176121 177697 181812 183928 184625 185997 188732 191204 193548 194909 195942 196327

164697 167264 169977 172376 174430 176808 178991 182494 184473 184792 186604 190156 192570 1938192 195649 196253 197247

83524 84422 85841 88064 89224 90401 91705 95207 97124 100093 102102 105437 109063 111109 113156 115124 117892 119616 122690 126112 128988 130469

164832 167516 170140 172489 174439 176816 179413 182543 181486 185047 187372 190166 192876 193908 195703 196296 197257

83681 84426 86030 88070 89314 90429 91925 95310 97133 100372 102677 105480 109387 111104 113473 115253 117983 120365 123308 126194 128989 130553 133667 135171 ( ( 39811

i LOCOU2 L8T6T7

î 39: 139314

c 139913

142239

143643 1 145139 146496 150370 152965 154556 155585 157641 159299 160173 161838 162755 163335 163959 164466

165148 167567 170498 172546 174461 176940 179931 182732 184505 185114 187692 190234 193106 194281 195796 196383 197467

164673 166481 169971 171819 174421 176783 178420 182386 184426 184788 186566 1389016 191983 193770 195591 196235 197245

16916) 1661 169367 1697 171416 1714 178360 18 (COOBE 1788 182263 189% 183971 1849 1841701 \ - 18995] : Als Generalbevolimähtigter für Deuish- land der unterzeihneten zu Amsterdam domizilterenden Aktiengesellshaft mate id) E bekannt: i Die Generalversammlung der Aktio- näre findet statt am Donnerêtag, den 28. Mai 19124, Vormittags 28 Uhr, im Gebäude der Maatschappij „Tot Nut van ’t Algemeen“, N, Z, Voorburgwai 212, Amsterdam. ;

Folgende Punkte steben zur Verhandlung: 1) Bericht ver Direktion über das vierte Geschäftsjahr 1913. e 2) Genehmigung der Bilanz und GWewinn-

und Verlustrechnung. 3) Wahl zum A ZEE 20) 914. Stücke zu 200 4: Berlin, den 20. Mat 19

Nr. 39 86 116 136 141 142 147 208 Nationale Bank

993 940 264 283 359 365 366 400 4071 _. Dw E

125 138 95 523 558 599 573 619 6415| voor Belaste W aarden, 921 959 Der Genueralbevollmächtigte :

656 658 712 783 813 856 889 : 1020 1077 1095 Herrmann Wiener. Haben.

84014

85705

87211

88414

90204

91497

94475

96337

99091

101585 104684 108080 108095 110535 110869 112064 112384 1145930 110039 tHLTLT2 VETOB6 119055 119102 122340 122381 125358 125493 128206 130018 132919 134786 135718 137452 137455 138512 138768 139602 39625 1408599 140951 143144 143297 144932 145 146100 14 14

l

l

83993 85573 87124 88286 90185 9132 94076 96318 98737 100826 104076 107871 110400 112028 114473 116969 118764 121962 125075 128060 130009

84006 85578 87150 $8346 90198 91486 94097 96799 98802 101363 104556

3335 84411 85718 88009 88599 90301 91673 94791 96987 99484

101768 105340 108964 110950 112813 115099 117786 119614 122434 126090 128781 130321 133384 135047 35784

83782 84628 86056 880809 89322 90511 92028 95364 97228 100438 103135 106424 109516 111106 113847 115518 117989 120705 123722 126423 129366 1: 130580

go ors

Oi li

39187

36480 37309 37905 38766 39428 40442

972 982 987 997 1011 E Gewinm- und Veclusftkouto ult. Dezember 1913.

Soll.

M |

Bedingungen: 1) Die Anmeldung zum Bezuge findet während der üblichen Geschäftsstunden statt in der Ausschlußfrist vor 20. Mai bis S. Juni 1914 einschließli bei der Dresdner Bauk Filiale Hauuover, Hannover, und der Dresdner Bauk, Berliu. 2) Der Besitz eines Nennbetrages von 4 5000,— alter Aktien berechtigt zum Bezuge elner neuea1 Aktie von 4 1000,— ¡um Kurse von 180 °/69, ohne Berechnung | = me von Zinsen und Sch{hlußnotenstempel. [An Gebäudekonto: 3) Bei der Anmeldung sind die Aktien Wert am 1. I. 1913 ohne Dividendenbogen und mit doppeltem, 95 ¿ arithmetisch geordnetem Nummernverzeich- 179/, Abschrei- : nis einzureichen. E u 4 bung 261 45666 A : Zwoeck sind bei den Anmeldestellen Tojten- N S Sewinn- und A erbanitid) «Die Mittler, für welde| « Go 50 220M " Verlusikonto: das Bezugsrecht ausgeübt ist, werden ab- Werra e L 20 982/94 lebersuß a énventar- und Ulensilienkonto 1

gestempelt und sofort zurückgegeben. S Me

4) Der Bezugspreis von USO 9% ift : al L e E 20 bei der Anmeldung mit (4 L800,— für Kon! E onto : jede Aktie in bar einzuiahlen; die neuen Vevikoren Aktien werden dagegen sofort autgehändigt. Hannover, den 19. Mai 1914.

Cigarettenfabrik Constantin Aktiengesellschaft.

351 08 ) 709 74

1C Le

| Per Vortrag aus 1912 Mitetszinskonto . Pachtzinskonto

n Gel-äudekonto :

1140/9 Abschreibung Handlungsunkostenkonto Bauwerkeunterhaltungsfto. Zinsenkonto S Abgabenkonto Uebers{chuß .

GOA Jt E

1 } —_— F Q

054

45360 46445 47043 47991 48930 49493 50021 D1T3T 2204 52967 53684 54356

Bilanzkonto ult. Dezeinbver 19148.

Per Aktienkavitalkto.| 200 000 z Pes 162 C00'—

Kontokorrent-

konto :

47276 V 48153 49052 49698 50471 51970 2297 53019 53869 54498 55515 56114 56762 57814 58617 59357 60101

140748 143141 144895 146097 148803 151650 153768 154952 157005 158545 159868 161278 162304 163104 163739 164185

140719 142980 144742 145855 148297 148492 FOIB3L LO1899 198760 LOSTOT [54826 154927 156610 156895 158150 158281 159679 159785 161247 161275 162140 162272 163021 163056 163611 16373: 164143 164162

140242 142645 144116 145163 146866 147635 191093 151106 153422 153682 154649 154654 155883 156070 158037 158142 159573 159845 160356 161103 161938 162000 162959 162989 163014 163461 163603 163721 163986 164021 164109 164497 164504 164604. Oligatiouen zu 500 Francs. 347. 74 T8 1300 1009 E824 19983 2002 2103 2228 2201 2009 4407 4613 4642 4712 4791 4794 5348-9009 0726 6099 6319 O3bL 7426 7449 7506 T7526 7548 T5379 8565 8072 8699 9101 9112 9113 10230 10389 10462 10523 10589 10628 12029 12101 12206 12300 12/4 LZ2Z809 14357 14444 14591 14675 14720 14863 15831 15932 15959 15962 16035 16054 IOOSZ2 1GTGE 1719 17196 LLOT L2TT 19186 19417 19441 19553 19708 19863 20253 20274 20339 20363 20366 20368 20932 20983 21030 21051 L106 5 21948 21956 21966 21983 ch 22348 29140 23166 23184 23190 2; 23250 236067 23670 23701 23725 23749 23705 2: 24965 24897 24920 25238 25239 25245 2 26391 26357 26530 26671 26760 2685» 26 20991 27612 27704 27801 27831 27859 27 29119 29126 29332 29618 29753 29802 2! 31213 31301 31329 31458 31696 31729 3L 32991 32707 32789 32744 330596 33141 34164 34303 34444 34465 34556 34862 35727 35797 36113 36365 36388 36394 36 37339 371394 37426 37449 37570 37586 38315 38425 38811 38870 39125 39861 41097 41517 41563 41565 41576 41589 42383 42388 42446 42545 42571 42624 43972 44055 44124 44243 44275 44700 45118 45225 45313 45382 45420 45478 46566 46780 46932 47104 47133 47141 48007 48045 48198 48276 48390 48521 49834 50015 50071 50206 50207 50209 52321 52391 52431 52586 52877 52995 54353 54566 54598 54697 54843 55130 56552 56637 56877 568941 57( 57185 58200 58561 58634 58676 ? 58830 99773 59790 60017 60019 60113 60197 62449 62465 62605 62621 62697 62718 64080 64135 64285 64354 64367 61479 66250 66279 66418 66768 66863 66868 68699 68862 68886 68900 68920 68927 69642 69665 70151 70161 70245 70279 (T1419 71904 71006 T1921 71604 T1660 73548 73592 73791 73812 73852 73896 74424 74462 74505 74559 74568 74570 75263 75348 75364 75888 75975 76096 77866 77883 77895 77934 78253 78307 79310 79360 79369 79439 79518 79665 80319 80330 80427 80479 80516 80555 81014 81052 81115 81131 81224 81330 81785 81795 81843 81876 82074

142768 144469 145698

142760 144262 145595

141196 143616 145116 146439 150292 152589 154128 155473 157430 159064 160116 161831 162406 163305

163932 60756 | 164448 61758

62372 27 AT 68 69 63194 | 1853 1934 1952 1959 63749 | 3199 3366 3429 3889 64581 D259 0923 D040 0344 VOUOE F U (214 (080 (318 65662 | 8031 8114 8166 8540 66542 | 9787 9791 10213 10228 GTOTI 111216 11546 11848 11917 67719 1 13535 13592 13607 14295 68042 | 15454 15465 15466 15747 68695 | 16363 16514 16583 16654 69317 | 18559 18651 18801 18917 70007 1 20170 20206 20211 20216 70464 | 20531 20616 20724 20905 TLLOZ 1 21068 21626 21720: 21881 978 | 22923 22995 23005 23127 2422 5 23512 23663 23665 3066 98 23978 24168 24178 3900 } 26061 26195 26317 4574 | 2756 27377-27446 27476 5140 5 28574 28654 29117 5675 30791 30864 30997 76138 76367 3372 1 32338 32378 32484 32576 6582 76856 TOG3G69 768T7 T6917 T6924 33609 33711 33978 77128 779292 3925 77328 77344 77360 77423 77440 77474 77602 77620 | 35177. 35237 35473 35537 71882 7 78205 78241 78323 78350 78346 78382 7 56994 37001 37283 2-TSDOT T 78777 78860 78877 T8982 79037 79064 5 38248 38275 38301

79146 79296 79318 7 79598 79714 79753 79781 79862 79943 3 40525 40551 40566 S0180 80222 80233 S0690 80721 S0740 80759 80848 S0893 7 42194 42181 42381 STOID S119 61209 01221 81222 81244 81406 346 43717 43778 43828 S1T87 81826 81868 82055. 82124 82998 44867 44910 45115 46069 46130 46527

47588 47686 47883 49391 49416 49783 51645 51969 519853 54053 54067 54192 56267 56406 56506 57815 58014 58033 59603 59613 59708 61157 61956 62283 63298 63340 63802 65786 66114

68222 68438 683598 69470 69510 69586 T1142 71236 (120 72836 72838 72880 74409 74410 74420 75029 75160 75215 77280 77538 77769 78995 79026 79114 80159 80189 80263 80891 80921 $0932 81685 81725

143629 145118 146440 150314 152785 154537 155502 157561 159119 160165 161833 162570 163314 163940 164454

3905 145161 146713 150838 153342 154646 155683 157899 159564 160242 161846

149097 ( 41 60948

[51695 153855 155076 157043 158588 159877 161788 162313 163111 163844 164294

146617 150671 153119 154614 155586 LOCCLO 159528 160183 161841 162756 163436 163977 164486

155167 157045 159022 159914 161802 162365 163164 163869 164339

204 L M E E E G G E N 403 836/93

j Aschersleben, den 13, Februar 1914. En 4 . Ascherslevener Vaugesellschaft. Heydegger-. [1861] Mlgemeine Mobilien-Niederlage ver vereinigten Tischler-Amts-Meister A. G. Gewinn- 1nd Verluftkonto per 31. Dezember 1953.

Debet.

5992 : 60637 5 000,— 61435 62257 62931 63623 64398 64981 65589 66310 66330 67685 67912 68487 69149 69883 70437 70875 71645 72300 72897 72859 T S

74411

(090535

( 5530

[18997] N Deutsch-Südamerikanische Tele- graphengeseuschaft, A.-G , Cöln.

Einladung zur ordenilichen General- versammlung auf Wloutag, DCU | memem 15. Juni 1944, Vormitiags 14 Uhr, in das Geschäftslokal des A. Schaas- haufen’shen Bankvereins zu Berlin. Fagesorbnung? i 1) Geschäftsberiht des Vorstands sowie Vorlage der Bilanz und der Gewinn- und VerlustreWnung. - | 9) Bericht des Aufsichtsrats über die Prüfung der Bilanz, der Gewtunn- und Verlustrechnung und des VBor- {lags zur Gewinnverteilung. 3) Beshluß über die Genehmigung der Bilanz, über die Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats sowie über die Verteilung: des Rein- gewinns. A : 4) Wahl von Aufsichtsratsmitgliedern. În der Generalversammlung sind die- jenigen Aktionäre stimmberechtigt, welche ihre Aktien spätestens & Tage vorher {Cen Tag der Hinterlegung uud den der Geueralversammlung nicht mit- gerechnet) bei der Gesellschaft selbst oder bei : / dem A. Schaaffhausen’schen Bank- verein in Cöln, WVerlin oder Düsseldorf, 2 der Vank für Handel & Industrie in Berlin oder deren Nieberx- lassungen in Darmftadt, Düssel. dorf, Frankfurt (Main), Halle a. S., Hamburg, Hannover, Leipzig, Manuheim, Müucyen, Nürnberg, Stettin oder Strafz- burg (Eisaß), Berliner Handels-Gesellschaft, Berlin, : Bankhaus S. Bleichröder, Berlin, der Direction der Disconto-Gesell- schaft in BVerliu, Bremen oder raukfurt (Main), der Dresducr Bank in Berxliu oder deren Niederlafsungen in Dresden, Bremen, Vreslau, Chemuitz, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nüru- berg, Stettin oder Stuttgart, der Nationalbank füer Deutschlar1.d, Berlin, dem Barthaus A. Levy, Cölu, dem Bankhaus Sal. Oppenheim jr. «æ Cie., Côin,

1672 2875 5166 6740 8014 9306 11002

1653 2654 5096 6646 7951 9296 10887 19298 1342/7 IDIZ2 T9199 16240 16277 10191 18209 1 20047: 20048 20482 20010 } 21000 21409 21 P20 22129 2A 93361 93830 959554 27013 28166 99917

1647 2653 4981 6584 7743 9135 10684 13055 14945 16114 17876 20016 20119

91999

22404 23289 23784 95546 26879 28011 998492 31916 33226 35010 36684 37786 40233 41610 42914 44736 45520 47195 48747 50475 53636 5533!

57409 59037 60328 62945 65265 67442 69036 70298 71900 74102 74633 76273 78491 79838 80718 81430 82083

1509 2651 4828 64830 7693 9121 10656 13017 14928 16098

P ( (29

E ——— E ————

An Inventaukonto: 5H 0/0 Abschreibung v. Bilanzwert . . ea E e Uno N : . #6 4 191,75 do. noch zu zahlende Rechnungen . . « - . - - 9004 T 4 fs Ç - c H 209 5 Grundstücksunkostenkonto . . . Ee . # 9 392,91 do. noch zu zahlende R erc E Hyvothekenzinsenkonto . da M é 4 2(9,— do. noch zu zahlende Rechnungen pr. 1. Januar 1914 92 0994,99

63429 69083 "03D 70367 70813 71548

72204

6) 0) K _— Ç ( 2383] Saldovortrag auf neue Ne-chnung -) «O

2047 d

_ +ck

J] T&

72837 73408 74371 750921

TDOLT

Kredit.

o T O

Per Gewinnsaldo a. Bilanz 1912 Mieteeinnahmekonto E do, am 1. Januar 1914 eingehend sollend Hbg. Sparkasse von 1827: Binsen von 1913. s b, H.

75084

79260 755959 T5588

75927

1111-1 —]

L E S) T S)

76177

76361

Volksbank, e. G. m. 23 79391 791 do. . C N Ns CDrOO Konto pro Diverse . SO0366 S056

S1039 81041 81095 | 81631 81676 81764 8177

41600 42666 44712 45516 47168 48540 50326 53309 0227 57365 58849 60199 62756 65126 67438 68946 70280 71854 74014 74589 76219 78488 79801 80699 81391 82078

79066

79972

39233 DILTTe 9278 39536 40154 40160 40185 40215 40217 40237 40534 40586 40621 40671 40769 40775 40825 40949 41013 41018 41070 41102 41199 41206 41262 41280 41293 41395 41413 41420 41426 41436 T 41912 41635 41662 41670 41704 41715 41938 41949 41952 42012 42119 42178 42287 42373 42409 42412 42462 42465 42524 42662 42691 42864 42891 43100 43120 43144 43151 43159 43223 43243 43316 43322 43336 53 43426 43496 43516 43520 43561 43583 43614 43635 43678 43691 43713 26 43856 44068 44112 44119 44354 44355 44408 44410 44437 44470 44611 44698 44767 44817 44829 44875 45021 45055 45104 45155 45212 45213 45584 45826 45847 45889 45896 45916 45956 46086 46244 46256 46271 46456 46759 46819 46832 46841 46848 46849 46866 46894 46910 46922 47100 47281 47416 47459 47470 47646 47721 47767 47858 47861 47867 48079 48295 48316 48405 48471 48482 48570 48716 48853 48893 48925 48942 49061 49071 49097 49194 49253 49300 49356 49389 49446 49452 49505 49741- 49744 49792 49794 49802 49826 49902 49963 49976 50006 50146 50766 50822 51001 51145 51287 51304 51333 51388 51462 . 51681 51796 51981 51986 52007 52018 52020 52026 52028 52047 52223 52248 52260 2498 52512 52532 52545 52559 52620 52797 52840 52882 52917 52987 3110. 93129-58156 53363 93377. 52426 53443 53510 53538 53673 53686 53890 53955 54031 54036 54039 54048 54096 54168 54265 54302 54625 54706 54904 54969 55000 55019 99312 99363 5582 55604 55620 55707 55716 55766 55782 55795 55796 55797 55830 556 56144 56166 56199 56205 56249 56261 56343 56355 56423 56533 56584 ‘56587 S6T82 56982 57076 57082 57147 57249 57252 57296 57314 57388 57476 f 57839 57902 57976 58089 58098 58180 58211 58260 58295 58372 58373 5 58709 58752 58853 58862-58870 58916 59068 59134 59145 59166 59242 59369 59370 59434 59435 59488 59502 59657 59756 59764 59876 59882 60147 60212 60234 60255 60266 60329 60444 60526 60584 60600 60619 60800 60957 61037 61041 61061 61088 61091 61128 61269 61327 61386 61911 61916 61924 61952 61966 61971 62037 62126 62136 62178 62181 62390: 62421 62540 62544 62612 62631 62657 62666 62751 62795 62904 63255 63285 63348 63362 63499 63508 63509 63517 63541 63576 63586 63763 63844 63985 63986 64081 64104 64109 64201/64207 64239 64296 64614 64747 64752 64756 64847 64853 64873 64877 64880 64906 65089 98 65143 65210 65338 65360 65405 65420 65485 65494 65499 G5GGG 65785 65859 65920 65952 66216 66219 66243 66299 66303 66572 66625 66764 66820 66845 66860 66866 66870 68899 66925 66927 67155 67164 67236 67281 67312 67326 67348- 67423 67542 67620 67644 67731 67732 67734 67742 67780 67785 67798 67814 67836 67896 67897 68098 68106 68159 68297 68287 68363 68367 68422 68462 68479 68705 68748 68753 68816 63874 69030 69041 69062 69131 69136 69365 69403 69413 69539 69582 69596 69620 69624 69767 69862 70058 70094 70120 70159 70185 70274 70293 70350 70374 70418 70468 70580 70651 70709 70718 70750 70755 T0770 70827 70844 71167 71191 71312 T1395 7 ) 71484 TT59T. (715883 71981 72004 (2038 72087 72184 72262 72294 72434 T24 (2568 T2578 7 73094 T3095 73103 73136 73197 73941 73944 739 3973 74030 T4904 7 {821 74858

75189

(D (26

8 T0455 76946 24 ((OT2

78428

79072

80175

20962

31476

O22 (0

Bilanz per 31. Dezentber 1918. Aktiva.

30922 31451

02296

$0990 31002

1544 81575

581945 46014 47557 48965 51627 54004 | 56265 OTCL2 59452 60779 63236 65657 68075 69406 70927 72808 74402 74895 77062 78983 80068 80884 81645

Die Rüæckzahlung der vorstehenden Obligationen erfolgt vom 1. Juli 1914 n. St. ab gleichzeitig mit der Cinlôsung des an dietem Tage fälligen Zinscoupons: außer in Humäntien bei den Staatskassen, in Deutschland i , , ? - H - A L . bei der Direction der Disconto-Gesellschaft in Berlin, bei dem Bankhause S, Bleichröder in Berlin, P __ bei der Direction der Discouto-Gesellschaft tn Fraufkfurt a. M. in Mark zum festen Kurse von SL 4 für 100 Francs. Die zur Rücfzahlung einzureichenden Obligattonen, denen ein uach der Nummernfolge georduetes Verzeichnis beizufügen ist, müssen mit sämtlichen noch nicht fälligen Zinscoupons versehea sein, Mit dem 1, Juli 1914 n. St. hört die Verzinsung der ausgelosten Obligationen auf. : Von den früher ausgelosten Obligationen sind die nachstehend aufgeführten Nummern bisher uicht zur Eiulösung eingereicht worden: Obligationen zu 5000 Francs. 198078 198273 198358 198605 198633 198969 199698 201394 201625 201693 201971 202018 202162 202628 202656 203698 203787 203925 204246 204370 204418 204496 204969 205738 206381 206592 206769 206813 206953 207224 207352 208164 208769 208827 209070 209145 209463 210308 210478 210908 210951 210983 210987 211088 211240 211267.

Grundstückskonto . .. .. Hamburger Sparkasse von 1827 . Assekuranzprämienkonto . Aktienamortisationskonto Fnventarkfonto S Bank- und Kassakonto L Mietekonto eingebend follend per 1. Januar 1914 Hamburger Sparkasse von 1827, Zinsen ver 1913 Nolksbank e. G. m. b. H,, Po per 1913 E ins8guthabenkonto von 1912 ZBinjen ; G a E N 199 93 ns im Prozeß d. Allg. Verkaufs-Vercinigung e. V. 10 000|/—

3 730:60 157/44 30 65

der

2 E S 2 Q ait 1

dem

10 ur

Tagesorbnung: 1) Vorlage des Geschäftsberichts. 2) Renungéablage, Genehmigung der Bilanz. 3) Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats. 4) Aufsichtsratswahl. ; 5) Wahl zweier Revisoren und etnes Stellvertreters. i Aktionäre, welche an der Generalver- sammlung teilzunehmen wünschen, haben ih unter Hinweis auf $ 17 der Statuten Uber ihren Äktienbesitz auszuweisen entweder bei der Köuigl. Grubenbeiriebskasse in Waltrop,

Per Aktienkapital . .. Hypothekenkonto Speztialreservekonto Reservefondskonto . P Dividendenkonto, nit erhoben Grundstücksunkostenkonto:

noch zu zahlende Nehnungen Unkostenkonto :

noch zu pri pr as Rechnungen « . + Hypothekenzinsenkonto : L 7 n 1. Sanuar 1914 fällig " 3 884 n Gewinn- und Verlustkonto, Saldovortrag . «C 701/97 265 942/53

130 000/— 423/23

5 700|— 7118

200106 202690 205049 207539

210632

200611 203144 205210 207551 210707

200631 203146 205393 208023 210839

201210 203212 205662 208104 210841

197929 201282 203617 205713 208161 210882

198048

994/48

4A O ai E A

560/47

3) Wahlen zum Aufsichts1at, ein.

[18999] Tagesorduutg :

[18624] 1) Vorlage des Geschäftöberihts und F

Hierdurch laden wir die Altionäre

S Ms R nile ain: Lei a Qs q,

5) Kommanditgesell: shaften auf Aktien und Aktiengesellschaften.

F. A. Günther « Sohn Akt-Ges. [18657] Berlin S. 13. ; Snfolge Uebertritts in den Vorstand ist Herr Hauptmann a. D. Otto Bolza aus dem Auffichisrate unserer Gesellschaft ausgeschieden. E Berlin SW., den 16. Mai 1914. Der Vorftaud.

unserer Gesellschaft zu der am Mittwoch, den 17. Juni 1914, Nachmittags L Uhr, im Geschäftslokale zu Paderborn, Nosenstraße 10, abzuhaltenden ordenut- lichen Generalversammlung mit nah- stehender Tagesordnung :

1) Bericht des Liquidators und des Auf- fichtärats und Vorlage der Bilanz pr. 31. Dezember 1913 nebst Gewinn- und Verlustrehnung zur Genehmigung,

2) Erteilung der Entlastung des Ligulk- dators und des Aufsichtsrats,

Die Ausübung des Stimmrechts ift davon abhängig, daß die Aktien mindestens drei Tage vor der ordentlichen Generalversammlung bei der Gesell- schaft hinterlegt werden. Hierdurch wird das geseßlihe Neht eines Aktionärs zur Hinterlegung bei etnem Notar nicht berührt.

Paderborner Bank inLiquidation. Der Liquidator.

Westfälische Vereinsdruerei vormals Coppenrathsche Buch- druckerei, Míinster i. W.

Die Herren Aktionäre unserer Gesell- {aft werden unter Bezug auf die Be- stimmungen der $8 27—36 unseres Statuts zu der am Montag, den 8, Juni 1914, Nachmittags 4 Uhr, im Hotel Tüshaus (Rheinisher Hof) zu Münster stattfindenden ordentlichen Generalver-

ewtnns. Aufsich

sammlung hierdurch eingeladen.

Bilanz pro 1913. 2) Bericht der Rehnungsprüf c migung der Bilanz und Besdluy fassung über Verwendung des Rei

er, Gent 4

3) Entlastung des Vorstands und d tsrats. 4) Wahlen zum Aufsichtsrat. 5) Wahl der Nehnungsprüf r. Münaster i. W,, den 19. Der: Auffichtsrat. Ludwig Nobert sen., S

Mai 1914 tadtrat.

bei dém Bankhause Deichmaun «& Co. in Cölu, | :

bei dem Bankhause Süddeutsche Dis- konto-Gesellschaft A.. G. in Maun- heim und deren Filialen,

bet dem Bankhause Delbrück, Schickler «& Co. in Verlin

oder auf dem Bureau Direktion.

Mannheim, den 20. Mai 1914.

76107 ):Der: Auffichtsrat.

unserer

(18992]

und Kassen über die bei denselben hinter-

legten Aktien. L Die Anmeldungen zur Teilnahme an der Generalversammlung müssen bis zum 10. Juni 1914, Abends 6 Uhr, unter Beifügung von ® Exemplaren des Verzeichnisses der hinterlegten Aktien erfolgen. : Stargard i. Pomm., den 19, Mat 1914. Der Vorstand. [18996]

bezw. bei einem deutschen Notar hinter- leat und bis zum Versammlungstage be- lassen haben.

Der Beifügung von Dividendenscheinen und Erneuerung®scheinen bedarf es nicht.

Die Hinterlegung eines Depotscheins der Reichsbank oder - eines Depotscheins der Bank des Berliner Kassen-Bereins nebst Nummernverzeichnis, hat dieselbe Wirkung wie die der Aktien selbst,

Fn der Generalversammlung am 15. April 1914 wurde die Bilanz für das Jahr 1913 genehmiat und Decharge für däs Jahr 1912 und 1913 erteilt. H

Z1 Aufsichtsratsmitgliedern wurden gewählt die Herren A. C. Th. Weidlich und F. W. Brodfstedt, beide in Hamburg, und W. Lohmann in Geesthacht. 7

Das statutenmäßig ausscheidende Vorstandsmitglied Herr John Lehmann wurde wiedergewählt, gegen biaten Bes(luß ist von einigen Aktionären Anfech!ungstlage erhoben. Verhandlungsötermin steht am 10. Juni 1914 vor ter Kammer 1V für Handelssachen an. / - Hamburg, den 16. Mai 1914,

Der Vorstand,

Sonnabend.

Carl Th. Deichmann, Vorsigzender.

Der Vorstand. L