1914 / 119 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[19327] Badische Assecuranz- Gesellschaft imerzlenrat Loufs Hirsh dur den | 9003] : [19361] 98 : aus dem Auffichtsrat unserer Gesells) (Fisenbahnsignal-Bauansialt Max Füdel & Co,, Akt-Ges. Samstag, deu 13, Zuni ex., Nach- “Fabrik nietloser Gitterträger A,G, Düsseldorf.

Bilanz am 31, Dezember 1913. Von den Gewinuanteilscheinen der ; E A d Aktiengesellschast. geschieden ift. (1886, imiitags 5 Uhr, Generalversammlung : Sol, „Bewinn- und Veelüstrehnung am Wir laden hiermit dié Aktionäre unserer Geschaft z 1 einer am 45. Aumi

S von uns übernommenen 429 737/85} Aktienkapital. . öxter’sheu Port!and-Cementfabrik | Gemäß § 244 H.-G..B. bringen wir annheim, den 16. Mat 1914 Dezember 1912, Haben

s x 914, à : : der Lüdenscheiber Portland-(Sement-Fabrif, 2 205 947/39] Obligationen . - Lc E s Lüdenscheid, In Sizungszimnmer li Bat: 1914, Nachmittags 3} Uhr, im Park-Hotel zu Díisselborf slattfindenden aufer-

j _ tien - Gesellschaft vormals J. H. [hiermit zur Kenntnis, daß Herr Kom- Dex Vorftand. Wein männ, per ett t Sm dia Arr ne mtr r : 949858657) Gesel. Reservefonds S E 5 | hauses G. Basse zit Lüdenscheid. ordentlichen SBéneralversammlung ergebenst ein.

Maschinen : s M Fubentartonto 107 499/311] Spezialreservefonds . va e i arne nt rag LIooee Bilanz vom #28. Februar 1914. j Unsosien! Si und . Vradiiteutth, Pgritag 1D j Bo Gr Ao Tagesordnung : Tagesordnumung rets ) l ect d G T E E E Grie E D E R E E E R n p ú ¿ t COATIA leritügungöfonds Nr. 9 29 30 32 33 172 201 202 204 Aar QUI Qu b Beschlußfassung über den Antrag einer Anzahl von Aktionären, tcren Antetle i Immobilien. Untexhältüng vid Abgäng: Grundstück und ning. « [400224042

U Nummern E EE E E S Stémpelgebührèn, Patente, vertraglide Kassakonto , , 4 320/48] Hypothekenkonto Tantiemèên dexr Vorstandsmitglieder usw. | 8366 239 501 Warenrech- 1) Bericht des Vorstands iünd Auf- l Lizenzkonto . , 210 000 Äheptkonto R 205 212 213 217 241 252 261 263 293 1) Teisnach y 9) rep vit y Wat j jusammen cis Jratigslea B F erceiden, auf Teisnach. | », Mas(iinen, ventar, l 6 F 340 112/385 orlage der an iun ntrag auf UftOung Der e , | O, E, Utt E R 2 / Entlastung. s 2) Im Falle dér Ablehnung zu 1) Beschlußfafsunz über die Fortsezur g

E i BE e E P P P 2 S A

Vorrâte . . . , | 1111 741/86|| Avalkonto . U 311 344 373 386 412 462 463 618 26 Halbfabrikate. . | 4 023 891 R. S 527 667 790 761 m R Grund, Boden und Wasserkraft. . . . , #182 zeuge, Modelle ¿ ¿i : 0 876860677 ; l Avaltoato . . . | 167277—|| Anzahlungen 1545 330,91 Die Verzinsung dieser Gewinnanteil- E e ver rv N 180 110/98 | Beiträge: Alters» und Invaliditätsver- 9) Lahl der Revisoren füt das Jähe U 4 2 Le G LIGITE DRIEMEONE: Versch. Kreditoren , 1 164 205,45 scheine endet am 24 Mai 1914. Gelatine Me 121 010,91 | ierung, Kraänkonkässe, Unfallberufs- 1914, Gemäß § 29 der Sagungen und ben etnshlägigen geschlichen Bestimmungen

Thyssen & Co. . .__ 6219 776,77 | 8 929 313/13 | Die Zahlung erfolgt vom 24. Mai Abschreibung - e x 2106905] 399 988/86 | genossenschaft, Versicherung dêr Be- 4) Neuwahl füe die ausscheidenden Mit- | nuen nir dieienlgen Altlontre in der Generalversammlung thr Stfgtrrwt gtrbew, Lohnkont E : 192 225/98 ds. Js. ab gegen Einlieferung der bes Maschinenkonto S —— S R U 410 107 072/73 glieder des Auffichtsrats. welche in das Aktienbuch eingetragen find und ihre Interimsscheine bis zum A1, Juni Obli ada font : 45 607/50 treffenden Gewinnanteilscheine mit dem Abschreibung M s ai6s | Abs{reibungen : Gebäude, Maschinen, Jn- | Der Geschäftsbericht liegt in unserm | 1914 einschließlich bei ver Nasse der Gesellschaft oter bei der Bank sür Rückslellun e h T ut Beiträge ‘| Binsschein für 1914 und folgenden dur T É E O Se ET) 007 801/97 ventar, Wagen und Pferde , , 943 159104 Geschäftssofal für die Aktionäre offen, | Handel und Industrie in Düsseldorf oder bei einem deutschen Notar unter

üctflellungen für Tantieme, Beiträge P die Kasse der G ‘feilsmzaft in Döxt Elektr. Beleußtungskonto . #6 17 977,90 | | Reingewinn * 19 989 69068 Lüdenscheid, ber 20. Mat 1914. Beobachtung der Bestimmungen des § 29 unserer Statuten hinterlegt haben. O E en R E þ 00A ad Benfiaus A Spiegelberg in Abschreibung . . . . 1797,80] 16 180/10 | af s ——— —— Lüdenscheider Fabrif nietlojer Gitterträger A.-G.

ücfstellungen für zweifelhafte For- a0 aats D Glelsanlagekonto . , 71 582,30 | 4 676 027/72 4 576 027/72 Portsánd-Cement-Fabrif, Düffeldorf.

ooo 90 6! d Abschreibung . . 715830) 64 4194|] 1098 571 Verpflichtungen. Dex Auffichtsrat, a4 Es P a En [— N as D. D. 0, Datie. v. Pervandl. U Pper.

erungen “P 190461045] dasVWanfftms S. @. Oupenleiwer-je: Betde Bilauz am 38, Dezember 1918, ui 2) Marienthal. A E S S O SCE U GEACT Á E. Nolte.

Abschreibungen . . Q u Verlustkonto : in Haunover. «e y M [s S [4 : O M ebet ice Martens aus 1912 , 190.048,98 ae PAUGOn. für g E n es s Wasserkraft... , Æ& 48 734,60 Grundslück « « 119 376 Aktienkapital . . . | 6000000 | {193391 Eipladung, [19001] | Reingewinn... 952440.34 | 1082 489/32 | Aufdruck „Verzinsung ab 24. Mai 1: : cibung ewe 1000 17 9831/80 | Gebäude . « « « ¿| 386 000 Gesetzliher Neferve- B ubés Lait, unte & ç : ; , T E ERE R EE ausgelhlfsen" versehen und dem Vorzeiger Giblutaitnio A 06 2087128 Zugang « « « [174 44098 fonds ,. . « «| 600000 ag rlauben uns Vers, insere eecen Aktiengesellschaft für technische und industrielle Bauten A i G A urudoegeben. : Abi S 143 58 91 797170 | 59 440 24 | N Meservefonds 11, . | 1 720 000|= “aut i ; “L D it Gewiun- und Verlustkouto. Haben. vie Mie r Bien des P 1914 | Mascinenkonto g —— E 21 72717 Abschreibung 3 1088 ada 000 DeReion fr Aus: ( 20 g atMi(1440 AA He E Bis Gia Siu: DANEE A ditt E pn erteilung von Zinsen auf die aus- MHT L S L E s als « y eteerttttttrr dn / ä E 200 000 fh fs fa Ï (47 4 f - S1 44 . Dezember L Passiva. Ra N Ti , 5 ît A 2161| N orinagaus 1912 130 0481/98 | gelosten Gewinnanteilsheine aeftatten, fo Abschretbung 3 G oh E 1 942/65 li 183/99 3 M Trans: 91 anes Vere Monts für Lokale an e 1 ey waatas E T e i unge Tantieme, V ) 385 244/76 | erf 3 icter Zinî è de 3) Gumpenried. mti}fio «s 210 000) : uug: S S : i; u u A zux S i. E a IRann 1 L a a O eile Ana E On auf den | Grund, Boden und Wasserkcast. é 104 08981 Zugang « « « «|__169 917/71 Bensionen dée An: l) Botlage des Geschäflsberichfs ind der | An Allienzeinerkonts A Per Aktienkapital . L oe ORE— E Es : N REIE n N 5 ; of “tel g z E N —— ¡L | C s j \ ite vi Yorfust, | oh nat etngttorberte rebtto: 45 05955 Reiugewinu: ; L Der Zinsschein Nr. D vom Jahre i S e o e u e GSLO.GE 100 274/16 384 917/71 | gestellten , »« « 62 1851 A E G und Verlust f M Gai O R. Arevitorent 9 Gesel. Reservefonds . 108 248,93 1913 wird mit 5 Prozent = #6 15,— | Gebäudekonto . #6 33197,40 Abschieibung . 10991771] 275 000—| Rücklage für Neu- 2) Genehmigung Vila d Bul E000 54179 und Umbauten . | 800 000/— {luß fässung über die Verwendung | - Debitoren 66 694/93

| VPEEeexva ouds Zur | | bei den oben angegebenen Zahlstellen sofort G e LO09:90 31 537150 Inventak . 6 l) 8s " C3, R L O O R j (g h f n n P F 1A 4 C a d D eingelöst. Mas@inenkonto . e L E Zugang 40 939/05 Nücklage für LTalon- des Reingewinns. ¿ RAHORER ¿0 ¿00 {0 02846 Berluft 38 281 43 |

triebsfonds8 Höxter a. d. W., d Q Ma 1 j | ® Jau ition | { S A « d. W., den 19. Mai 1914. Abschreibun E Öt 1 067 O0 ste 60 000 6 (6 d 5 4 Lad Unterstüßungsfonds . . 26 946 q e R a L R g « ° G E 3 885 90 34 967 40 940/05 | HEUET » » » ) 3) Entlassung des Vortlanss und des] - S E p eie S M | 647 29394 1-082 489/32 R GRA Nollbabulonw c LYSR20 Abschreibung 40 939/05 O N Ga twe el “314600 Aufsichisrats, l 1545-05955 1 54505956 i Camtn = r Abschreibun 93 o AOOIA ürgsheine. , „fj 914060 4) Aufsicht9rat leit, | j vf fu cer Der Vorstand. g : E —— E | Peeno P Eo A U STaIOWa Nen | Soll, Gewinn- und Verluftkonto ver 31. Dezember 5923. Haben. £bag. | X An Y y SISR S A D R A D

1815 293/74 1815 293/74 Rud Ebiete, Dry. Soergel Verschiedene Gläu- Vie Aktionäre, welche in dex Genetal- |

934 839/97 ui aA:

Mülheim-Ruhr, im Mai 1914 —— R D R E P e M Grund, Boden und Was} “Q G L) atte biger S « | 2934 103 versammlung ihr Slimmeteckt cauäliben | Cen j 4 E l ga

1 Le O 4/1) L Wasserkraft 78 864 92 7 4 9 9 N , (q Se m 4 (U D j Januar Le At F Ab A

Ç ; 6 C : [19360 Tg R T i p Sis E : C Nicht erhobene Di- wollen, haben sch nach § 22 unsexer | Ax Verlustvortrag . 969 97145 Ber Nachlaß auf Krebitoren 168 109)

Maswinenfavrik Thyssen & Co., Aktiengesellschaft. l Thüringer _ AWsthreibung 401 29 (6 463/03 Abgang, L | vidende 1911 6 Statuten vätestens E dtitieæ# Tage | Deoitubee H E dia uy Rel A O 128 98143

Blehemballa Lt- nd Maschi i Gebäudekonto B E 9 596 90 verbrauMtes | 906. i / | L G EIEADEE D z E s e 38 981143 g L nien Ablreibung 9 990, A E E Wei kzeu 934 839/92 O00! “U bis Abends 6 Uhr vor der General. ! „, Unkosten und Verluft an ¡

[19906] : Fabrik Aktien-Gesellschaft Maschin Denis S E 9 AECOO | Gießerel cdelle É TEER (mar E Oi ol d versammlung bei dem Vorstand der | Debitoren 6 41598!

SY o 29 6 \ vi pg Mya N 2 m —_Ca{Winentonto . , G v 9 7 618 10 Biekerelmodelle , , vidende fell én. | inem ii wn T

Wereitiigte Lausitzer Glaswerfe Aktiengesellschaft. _ Hierdurch laden wir unsere Aktionäre zu Abschreibung . 781 A0 6 85630 A 9 924/44 1912, , , 240,— 440 aaa Ke 10 Mat 1914, i 106/3904 1 106 390143 Sall. Vilauz vom 31, Dezember 19183. Haben, | der Freitag, den 1D. Juni d. IJ., | Elektr. Leitungkonto . é 9098 “2925/44 Reingewinn. . « + | 2982 6906! And? K N. G. | Düffeidovf, den 18. Mai 1914

E aa Oa 46 e 1A E 10} Uhr, im Hotel Erfurter Abschreibung 909 8 S 188/60 h Abzang 3994/44 nD- D L R E | Dex Liauivator :

S O [9 | Dof tn Erfurt stattfinden i | S FUS;O: LOOD 48 j S vem | ç | C Sie E

Grundslüde . . 371 447,59 Aktienkapital , . 4 200 000!|— ema E aat S 9) Ztiernberg. A i Lebrmodelle , « « « Dex Vorstand. | Sean Saat. Zugang . 10653,76 Reservefonds T , 2 000 000/— | Tagesordnung ein. s j T. Livben: uud Wasserkial 8 8158 U i 349/38 E

s 070514 anni + | 600000/—| Die Altionäre, welhe füh an der Ge- | Grundsiückekonto ib 297 2566 1 340 38 E „Union Snuisse“ Compagnie Générale d Issurances Genf,

ZBUgang 40 708,14 ellredere . . s 0/— | neralversammlung zu beteiligen gedenken, L Mobilien. SOUIANO » » «6 349/38 Fi / S t tg egte E / L 3 3B0 6415 99 Arbeiterwohlfahrt A 175 000|— haben ihre Aktien bei der Gesellschafts. Inventarkonto G @ A | Magen und Pferde T! A. Einnahme. 4, Gewinn- und atricdend ntra arten für das Beschäftsfahr 12923. n. Ausgabe. Abschreibung 50 000 | 2 330 645 /02]| Hypothekauf FabrikTscherni 150 000|— | faffflfe, bei der Mitteldeutschen Private E R 4 AQuaana * 669) A TA Fi “yp E Æ i Qa T1 GIGUDIAer » . » «» » «f 911 986/57 Vank, Aktiengesellschaft, Filiale E E D N 157 050/80 T 1) Vortrag aus dem Vorjahre „, 39966591 1) Rüctbersicherungsbrämien: | j

: Abschreibung. 373 Baureserve A 400 000|— Erfurt, Erfurt, oder bei einem Notar én R R G e L 123 372/80 Abschreibung * S6 1 2) Ueberträge (Reserven) aus dem E - “E SLO0N Ansel 77 S7 Reingewinn . .. , . , ,| 1599 346/58 | bis 10. Juni d. J., Abends 6 Uhr, | __ Volz und Holzfiof e s e o ol STCOUOIOE O7 470 A A | Borjahre: G r A OTE ne Lane » MOSESE _. , Gewinnverteilung: | [zu deponieren. Der ausgestellte Hinter- | Effektenklonto ..........,, i Kassenbestände . . 17 462/91 a, für noch nlcht verdiente E ck Caiben. abzüali bes Amtells b f

bschre a „1668 29 29 °/0 Dividende | | legungsshein dient als Ausweis zum Ein- | Konto vorausbezahlter Versicherungen „.. i Bankgutbaben . . . | 1/3050 989/50 Prämien (Prämienüber- MasWhinen . . 11566,95 1 050 000,— | [tritt in die Versammlung. Debitoren 4 N G Wertpapiere u. Wert- träge): M | ch. ‘au vet: Vortalern:

Abschreibung 11 565,9 : Tantieme des Jena, den 20. Mai 1914. Kafsekonto E t _hinterleaungen . . 4 382 548/25 Glas. , . „Q URA f o aO

Elektrische Anlage 5001,39 E an g n ein o. s | pn Ps m A 4 96 000) Wasser . „3656432 | E Abschreibuna 2 000,39 |—}} Crelerveton ns | A. Günther. L | h po 30 000! 66 000)

ds für Ar- | Tageá 2 | 13116 64 R E AELA : Di ——

Inventar. 4089 Fon B | Ah agesordnung: M | J D212 M Bürgschaftsw2chfel u. b. Schadenreferve: | Mey Abichreibung 4 O 0 beiterwohlfahrt 25 000,— 1) Vorlegung des Geschäftsberichts für : Pasfiva. | Bürgscheine . . . 314 600 | Cas Wut aa “c R 51MM S T Drganisationss das Geschäftsjahr 1913 und Geneh- | Aktienkapitalkonto , . . C ew | 1 1 600 000- Beteiligung . . . , 210 000|— Wasser . } 917,60 i c eti 1B

L R A | konto Aftien- | migung der Bilanz sowie der Gewinn- | Schuldvers{reibungskonto s 300 000|—| | Vorräte laut ÎIn- A | Efnbeucó 99 170/40 T L A

Abschreibun L L 820,05 Hes „ütte «150 000,— und Verküstrechnung. ab: in der Generalversammlung vom 20. Mai 1913| | i O. 1 075 933/18 | 15 dciimviinciaa anla e | Sinbruch: Formen... 6841,97 | 1 Baureserve . 100 000.— 2) Entlaflung des Auffichtsrats und des ausgeloste : 90 000—t 520 a0 Verschiedene N | ) Pramrenemnagme, abzüglich der Abichrelbung 6 840,97 Lie Vortrag E E | Z, Borstants,_ An Neservefondskonti : O —; E Q Schuldner 5 037 1053! O:

Subepart f [P SERE Nennung 76 346,58 H 9) Desblußfassung über die Verwendung a. Reservefondskonto 1 (gesetlide Reserve) 959 500! 75 074019123 15 074 019/23 r Fes

chDarenvorräte 533 954/15 1 599 346,98 | | ___des Gewinus. b. Reservefondskonto Il (Gewinnresez “E Ta2o0 M IER VASION A O Elub7u :

arien E 66 600|— / S c. Holzstoffreservekento E ean aden ae O h Potilenente Bilanz sowie die Mean und Ser retung haben at Av Mei E wi

Detleiligungen 2 200 003|— i pp Vet T 4 Seit un Seoane S T Koe | und mit den Büchern der E signal-Bauanslalt Mar Jütel & Co, Aft.-Ges., JLeDeN iel ungen

Kasse E 9 “e N ai Akt. Gesellschaft Düse E Tit Ca Angrestrvelbnto R G A » 000/— E N M Oer S n sicherten :

Roi S prt pi | f tiv s r E unp cic logpin E 4 67795 / L ; ; Jolic ü /

Wechsel 247 492/04 | Malzfabriken Bad Sulhza i/Thür. . Sonderrücklagenkonto . . S n 2 oe Braunschweig, im April 1914. A:

Schuldner 2 592 694,65 | | Tagesordnung für die am Montag, | Shuldvershreibungszinsenkonts : C uam co E Dis Nevisovens f

l 313 427/41 F den 22. Juni c., in der Amtsstube des noh niht erhobene Zinssheine und Rück F. Trinks. 9. Nicol. 1 f

9736 33317 —————={=| Königl. Preuß. Notars Jof. Burgbarg 11 stellungen roi U uüd, F In der ordentlichen Generolversammlung am 19, Mai d. I. is das aus-|_ : E 0 S - j j

G RLS 9 736 333/19 | Düsseldorf, Turmstr. 1, V O Ul É É E E E O O S aue e mdr es | 67 208 \cheidende Mitglied des Aufsichtsrats, Herr NRegtierungsbaumeister a. D. Robert | 5) Kapitalerträge : j L

C e Ort. r, | Konto ausgeloster Schuldverf{reibungen : 2 3: dr. Hr e . gezahlt.

Gewi Gewiun- und Verlustrechnung stattfindende außerordentliche General- 1 St Lit. C Nr. 546—550 (a 18gelof 90 Mai Pfeil, Grunewald, wiedergewählt worden. ; M e221) 2D 299/%0 zurüdgestellt

Semi. vou 28. Dezember 1918. Verlust. | versammlung : 1913) L 1000 an es “mg am 20. Mai : ß Ferner ist das Aktienkapital um 4 20060 000 auf 4 §000 000, |6) Gewinn avs Kapitalanlagen Ad A E “s E c F E E aa Ua vim mean pra Punkt 1. Auflö der AktienaesellsGaf thi E E au es em ae L 00d erhöht und § 6 des Statuts entsprehend geändert worden. 7) Sonsilge Einnahmen . . iri -# 0} UeDerirage (CIerven

E : Ab pr 7 G 2E Pun auslofung der Aftiengefellshaft. | Dividendenkonto: nd F 2 nilpr l | E

Abschreibungen auf: 4 Gewinnvortrag aus 1912 , 64 64869 | Punkt 2, Verkauf des Anwesens Mül- no nbds erhobene Dividendenscheine aus 1912/13 Die auf 4 240,— für jede Aktie festgeseßte Dividende gelangt vom 8) Verlust „„„„„..... i | nâchite E A (Gebäude , . 90 000,— | | Geschäftögewinn 9 107 169/99 : heim-Rhbein. L T de T E S | / 20, Mai ab gegen Einreichung der Gewinuauteilscheine i | e Ry E E P E 373 N “/°°| @refeld, Ostwall 172. Kreditoren C L L LUA N E m 0e 0 v e 16 bei dem Bankhaus M. Gutkind & Comp. in Braunschtveig, : E

Anschlußgleise 1668,29 Der Vorftaud. Jof. Karp. r Res | bet der Commerz- uad Disconto-Bauk in Berlin, j inger df f be

Maschinen . 11 565,95 | Wegen der Teilnahme an der General, Vortrag aus dem Vorjabre % 87 800 6: bei der DeutschenBauk in Berliu, | Daf E

Glektrische | jbertammlung und der Berechtigung des Betriebsgewinn E Sea 02 igt _ 6A j bei der Dresdner Bank in Berlin A cinbru Anlage 2 000,39 Stimmrechts verweisen wir auf § 19 der 2b: Ab ; e O DLODE I 201410197 zur Auszablung. ; :

| Statuten. av: schreibungen S E Ma ev e R R ma É 92176301 1959 24067 Braunschweig, 19, Mai 1914. Ps Der Vorstand.

C 123abit .

T Ne f Q 5 4 ; s

E baus c : U G i;

Einbruch O 1 LIO 24A C Î 10viref roftoit # Í Is L a 4 hr & 1A.

+ L

Inventar. . 4081,— Mobiliar. . 2820,05

Formen . . 6840,97 79 349/65 Í C | è Handlungsunkosten. , . .| 493 121/61 Bürgerl, Brauhaus A, G, Teisnacher Papierfabrik Akt Ges “Ss 7 enom l 599 346/58 E i. Liquid. in Wiesen. L ogs : h Spreugstoff-Gesellschaft Kosmos, Hamburg. | ige der Tg j I LTL S S4 Er asT T5754 L Aktiva. Paísiva. M Ee und Uebereinstimmung vorstehender Bilanz mit den ordnungé Aktiva. Vilanz per 31. Dezember 19183. Pasfiva. i Glas S Berlin und Weißwasser O. L., im April 1914, « Mw (Bo getbbrten Büchern der Teisnaher Papierfabrik Akt.-Ges. bestätigt. E Eo Ginbrud 32237 |! L Den Vorftaud. Immobilienkonto 14200| 4] E R n t SPET 106 Fr. Müsfenb Terrain, Fabrik, Konzession, In- f Einbruch A rebs. Nischwig. v. Herrn Hartmann E ÿr. Müssenberger. V La Aas \ Wir haben vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustrechnung per | übernommen , , [14200|— —_— ne Ao Verluftkonto vom 28. Februar 1914. E O1 551,92 | Reservefondskonto . | 130 162/50 E S E 4 Abschreibungen , 5577,60 | 105 974/32} Spezialreservefonds- 111 994/84 I 9) Sive t ffn Verwen i 948. ; + Sew 10d deter Berwentuntl.:

91. Dezember 1913 einer etngehenden Prüfung unterzogen und bestätigen d [ins Uebereinstimmung mit den von uns ebenfa ften, (4 rer eran N O 24 j Z : Büchern der Gesellschaft. falls geprüften, ordnungsgemäß geführten Drauereieinrihtung 3101| Abschreibungen s E, 99 176 (Abschreibungen in den früheren | onio A L L Darin Berlin, den 17, April 1914. v. Eo Hartmann E | Delkrederekonto : E R A 94 Jahren, seit Bestehen 1889 Gewinn- u. Verlust- | j D E Deutsche Treuhaud-Gesellschaft. übernommen , „|_3151|— | „ur Wiederaufrundung desselben auf 4 15000 ....,.,, 3220 _ bi81912, total 4 249 214,53). rg Gewinn in 93 405140 ; . Vortrag, auf neue Necinung: 198780500 S948750 L : Fedde. ppa, Heiser. R _— |— Zanliemenkonto: O Rohmaterialien und Waren . . . 28 561/64 E N : | Die für das Geschäftsjahr 1913 mit 25% festgeseßte und dur die General- | Saßfonto. . . , ,| 2098|— zantiemen an Auffichtsrat und Vo Bank-, Kassa- und Effektenbestand | 143 296/65 versammlung genehmigte Dividende gelangt von heute ab außer bei den Gesel, |* ertn Varimann in t: Beamte d he Di e Me du Md Ha A 22 351/28 D ae Se schaftsfafsen in Berlin und Weißwasser in Berlin bei der Berliner Haude1s,| ernommen , .|_2098|— | Dividendenkonto: i 619 136 36138 : oann E Gesellschaft, Berlin, Behrenstr. 32/33, zur Auszahlung. its Tala Ov ordentllhe: Dibidende d 000,— 1 619 136/38 11619 13688) die Aktions e E Atti: j Der Aufsichtseat unserer Gesellschaft besteht zurzeit aus folgenden Person en | Fubrparkkonto . . .| 1483| | 9/0 Ueberdividende . 16000 | 80000 Debet, Gewiun- und Verlustkonto per 38. Dezember 1918 Kredit. |1) Forderungen an e ibltes D) ürfectulen af Vaud eile Mil: | Dr, phil. Walther Rathenau, Berlin, Vorsitzender, v. Herrn Hartmann 4 | [Uebertrag auf neue Rechnung . . L aaa Ee TDa # [A E A at SUScEeRas | E Une Les erg E el imak. Uvelia. der Allgemeinen Elektuicitätg-| Übernommen , , l 483/— | E General. und Spezialunkostenkonti 55 961/52]| Gewinn .. . 95 380/222) (Obligo durh Schweiz. Oblig.- J NückherKcderer j Y Geschä z Bender, e E EA Abschreibungen, 1t. Bilanz . 0 977160) Zinsen , « « «- 59 56430] Recht § 629 ff. geroährleistet) a. für mod dit verdiente Tr ! |__ 12) Sonstige Forderungen : 4 mien (Veräurtemüdertraga) | a. Ausstände bet Agenten . 10 49514 i Glas : R T7520 1

Vei 2 . MUCCLetTNDerer

(1776] Chufibia dr 2s i Teisnach, den 18. April 1914. | 1311562 Provisionen und fonstige Bos

s

b | A | J T4 | N Aktienkapitalkonto , f 1200 000/— | L. fouilios Sue | Kreditores . Ï 83 573/64 E

Set zmtautaabe

| Gesamteinnahme . . _. j 1 341 303/77 | A. Aktiva. Sara.

Gustav Ahrens, Geschäftsinhaber der Be G s it, Berlin | Vorrä La 5A i aben. y ; 9 4105| Dr. Alfred “e Peiigg arina v Berliner Handels-Gesellschaft, Berlin, I Ee 2 020|— Pee Beiriebolanto: H Senn in 1913 «a5 93 405 40 Ma

Richard Feuer, Kommerzienrat, Dire er De Gasali L ai ortrag aus dem Vorjahre 27 80066 154 944/52 154 944/52 j L S i aa Attien Geh ees Direktor der Deutshen Gasglühlicht- | übernommen . . 2 020|— Betriebbbruttogewinn n i Er S E - Der Aufsichtsrat Der Vorstand b, E Saite ui * 60 571,20 \ E. “e E E 0ST l T du L S T 0 O00, 00, 00,0, 0 O DLOIE : E ' c. im folgenden J ge Finbdrud ._ W146, [S R Dr. Dlto Feuerlein, Direltor der Siemens & Halske Akttengesell- Kässenbestand . . , 318/55 | 291 4169 Sit Dan ard amn) nag iDeceioii A E Ves, Did arin d Fahr teefffes j b Bi ns Sr | rad | : way auf das laufende Jahr treffen 6 22672 7 23/06 nicht bezahlte Sihäden

schaft, Charlottenburg, Res . : Teisnach, d S erve für noch ents. , den 18 April 1914, eaEE h: gig 1 er beeidigte Bücherrevisor: Wilh. Settemeyer. 3) Kasseabeclied N we t7 9e (SKatintirebdritad : las d E D S Mi 46. E

Alfred Gemuseus, Königl. Sächs. Geheimer Kommerztenrat, Herrnhut i. Sa t D | | y = ' . Sa., de Ko 1a s , : S es, Bien: Direktor der Accumulatoren-Fabrik Aktiengesellschaft, nttiensapital i | 136 R Teisnacher Papierfabrik Akt-Ges, [19008] zahlung der Dividende erfolgt von heute | 4) Kapitalanlage : i Me j M... O A _ Mohrhagen, d d 46 000) | R ee Fobaones Miitwid, Rentner: Niesky O. L, S —— T r7z7{ mit den ordnun ehe d eberein stimmung vorstehender Gewinu- und Verluitrednuns Sprengstos - Gesellschaft |zä den Herren L. Behrens & Sohne, | p. Mectvapine 2) 7 7] vere | Einbruch “M | d, eman, Direktor der Deutschen Gatglühlich- Aktien - Gesellschaft, | Wiesen, den 20. Münz Es | Teisnach, den 2. April 114: ‘i6nadjer Papierfabrik Akt.-Ges. bestátial Kosmos, Hamburg. e Die im regelmdsigen Turnus aus dem | J R auf Wertpapiere [— 8WNk 4 Sonítige Patsiva + t Bas s Borstehende Bilan bs t 2e olen u ch. Fr. Müssenberager, i F Ä d í ¿ p A sichtsr t s\ch id d He Œ C. J runde E E a Mh | 4) L Cer HetondE S d Carl Schaller, Direktor der Julius Ptnish Aktien-Gesellshaft, Berlin den Büchern üb à gepruft und mit|_ Der Gewinuauteilschein tr. 21 i C1 u n dex heute abgehaltenen fünfund- | Auf ate aus\heidenden Herren G. C. | 6) Jnyentar (abgeschrieben)... L 5) ŒyeeiaTeestrve atl, Derun, ern übereinstimmend befunden, s r. 21 if na Genehmigung ter Bilanz durch bié zwanztgste ntli Generalversamm- | Hamberg und De. Ascan Kle Godbert, | +) Sonstige Aktiv va E GverTideetdrte Q. funden Generalversammlung vom 16, Mai L984 zit 6 60 bei folgenden Steden zahlbar: M ditg e een 6 dle ‘Dividende beide in Hambura. warden einslimmtg zu 7) Sonstige Aftva E 8) Kurdverlustreterve .

9) U e N S d n 4 7) BVocunteriuntorstügungöfonds

Joseph Schweig, Fabrikbesißer, Weißwasser O. Di I e Q: 90. Ci „Die Liquidatoren: a. bet b j E Jalob Biel Mondelin-Gnglert » bel der Dea C G E die das ekiittiatg 11 of i g | Miliedera derselbrn mergt nie | Ds . : s , « t, i y en erl , . E 4 e jj c. bei Herrn S, g: aweltex Emission, seslgeseyut, Die Aus- Der Vorstand. Gescantbeltag . . i 285 88910 f Gesantbetrag . f