1914 / 123 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[20729

[20884] Bilanz für den Schluß; des Geschä 1913 B. Pasfiva. j [21056) L \ z Aktien-Verein des zoologishen Gartens zu Berlin. R i, r den Schluß; des Geschäftsjahres 19018 Bu. : 56) z / ; chäft8haus-Aktiengesellschaft in Verlin, Aktiva. Bilanz per 31. Dezember 1913. Passiva. O a Fe E o ivièulie E E E T A, o Süddeutshe Möbelfabrik, C. G. a. A. Mannheim. va, Vilanz am 314. Dezember 1918. Pasfiva. |” E E TaemaaaAl . tung d “4 ua . naa „e oe | 12 Aktiva Bilanz per 31. Dezember 1913. Passiva. L I Er ORCIRRAE A. 10 I MPI O I S R E 5 817/941 Akt ka italkonto S 5 9 «(H „S y 1 Kassenbestan f E 4 4 633/72 I: f e 9691 H..G.-B, TZE 3331/38 Ei van a I A P tze eian A M v E E D E R E L R LHR E E E R "E ER A R POEAS E Gin d P M M A M R E A E i R M M , O is) R 116 423/06 49/6 Obligationskonto 1 676 800|— bier békannt DE Deer Rie vera potheken E « + «312 000|— ITI, DrámlcoveS a: | N n “M per # Grundstücks- und Gebäude- Aktienkapitalkonto : : Tierkonto. .... .| 323 944/12} 4270/9 Obligationskonto . | 1914 000|— besißer M. Richter - Mahlow Séäin F j gertpapiere 000 ¿ «sl VOB 1/2180 1) Lebensversicherung . . . . 394 396170 | |Grundstück und Gebäude . | 251 449/06} Aktienkapital . 190 000|— tonto: l | Voll eingezahltes Aktien- 100 000|— | Gebäude- und Anlagenkonto | 6 806 526/66 49/0 Obligat.-Amortisations- | Potsdamerstraße 95, aus unserem Auf- M thaben: fern 6 341 266,61 2) Unfallve:siherung . . . 13646 09) 33804279 Holzbearbeitungsmaschinen 1 500/—} Einzablungéfonto . 23 184/55 Grundbesi in Berlin . | 3 814 639/20) kapita! “s Licht-, Wasseranl.- u. Mafch.- T C) 48 468|— | fichtsrat ausgeschieden, daß dagegen Herr ) helBankhäulern 4 2 / | IV. Prämienüberträge für eigene Rech- | 1E, R O # A aiv ir t onto_. . . .} 20000— Pastor ne Belast e Konto . « « « « + «1292 021/92} 40/6 E igultgnNinsenkoato 4 pa t Handelsrihter Emil Sternberg, Berlin W. ) bel ae va nung : E C RLE | eermnanc m «eee c E Dee autionskonto: othe 3 075/16} 479/ ligattons8ztnfentonto 3402|: s 7 c untere ; ; ) s / | ungen, ACobeue, DLujier- Kre Ga I: Hinterlegte Hauskautionen 400 des Grundbesißes der Mobilien Utensilien: und s A 44 0/9 Obl hat. -Amorti, N SRIEIt worden ist. E Bin hmungen . „2779 534,56 | 3 120 801 17 5 A L Per liSeruna 2373 913/97] 1 523 607 08 | „bu, Emballagen . S Bankkonto 74 458/35 Utensilienkonto : Gesellschaft . . . . . | 1900000 Gerätekonto . . 82 675/42] sationskonto . .. 6 022/50 | Berlin, den 23. Mai 1914. busen : : 7. Reserven für \chweb s V A dei | | | Waren und Rohmaterialien | 179 030/29] Rückstellungskonto . . . 9 320.63 Div. Bureau- c Akzeptkonto. . . « «+ 1498 000/— | 9,stände an Pflanzen, Pferd. | || Reservefondskonto . . . . | 189 006/09 Actien-Verein h folgenden Jahre fällige, an- runo für ave Dit Ra: E | | Debitoren 88 925/60 Resecve- und Dispositions- E utensilien . . 4161,90 | Hypothekenzinsenkonto: h b E C [80}| Talonsteuerreservefonds . . _6 095 60 | des zoologischen Gartens zu Berlin. lg auf das Rechnungsjahr H 1) Sébeubbersüßeraen g: 3 501/52 O ese ae o 0 2 131/90 Io 10 801 89 ab Abschreibung 1 161,90 Am 31. Dezember 1913 Debitoren, N c C Darlehnskonto . s Sw (9 000/— Der Vorstand. {fallende 4 S 3 925 9) Unfall, L 'DaftpillWiversiberun 69 133 63 Wechsel A E 92 59141 Delkrederekonto 6 31 759 32 Nestaurantinventarkonto : S leite eder r des | ean P L R Dr. L. Heck. Meißner. hämiénreserven in Händen der 3) Sachversicherung | 9 807 710.52] 880 64567 M Gewinn- und Verlustkonto 1 384/03 M j i G 99 060|— ges s E A - 4 | ; Z H e A El anin bin y z F, A7, Ir Bewegliches Inventar des IV. Vierteljahr 1913 i Frevitoem P S | 2252 16458 | Die Aktionäre unserer Gesellschaft f erver sicherung 463 144,65 1. Sonstige Referven: 549 GIHS D GIRS Restaurants Friedrih- - 2e (au Konto für vorausbezahlte | N Gewinn- und Verlustkonto 3 408/69 | werden bierdurch zu der im Bureau der \ infall- u. Haft- | 1) Gründungs- und Organisations- Gewinun- und Verlusikonto. a L ( Mieten : |- [———=— | Herren Notare Dres. H. Max Crasemann | S tversiherung 19 312,721 482 45737 fonds C T 4 117 750/14 E 0 1A Per Konto für vorausbezahlte In 1914 fällige, noch in 8 742 588/31 8 742958831 | und Paul de Chapeaurouge in Hambur pflich L E E L] E 2) Talonsteuerreservefonds 10 000|—| 127 75014 9 ; N C ee R RCIAR E. 1913 vereinnahite __| Debet, Gewiun. und Verlustkonto per 1. Dezember 1913. Kredit. |stattfindenden ordentlichen Generalver- jrimlenüberträge in Händen der im, Gutbabea anderer Versie | f a E L Aci Ie A Mieten. . « Sh 4 V R Es —— | sammlung auf Dienêtag, den 30. Juni e u. Haft- | unternehmungen | 11455 141 21 | Abschreibungen und Dubiosen . 20 402/25 zablte Beträge 15 16019: MLedDitorentonto » e ck «» (2 F | Guthaben der Netrozessionâre für / Reingewinn. . . . „2697,11 Bankkonto: n : | Bauli@he Reparat 99 455/59} Pacht und Miete 391 995/08 1) Borlegung der Liquidations8eröffnungs i Sat «b 288 299,28 | r Sri A A EIEDEN A | a 04 | Vortrag aus 1912, -_ LUOLE E ï 21 D | aulie Reparaturen . . 99 1299/09 P ( - , Aa O IS Goriegung Y 9 { | Sonslige Passiva ._. _. U | 99 248 Par oa Ita ia 31. De- Ta Bul | ITiete (Adgang) . . ch 2 468 92 Abonnements 83 163 15 und Schlußbilanz und Beschlußfassung apa . .3566246,88| 3 854 502/16 X. Gewinn und dessen Verwendung : | | bi Ab 6 h arlovo JeImber 1919 » E | Fütterung z 151 397/63} Etintrittsgelder L m 940 238/70 über diese Borlagen. l ————— 1) Kapitalreservefonds . . 12 000 | iervon Abschreibung auf Anlage- | l - j

t

anm

8 838/70 | ==== i Aa at 2 310/43 | Unkosten ein\{l. Zinsen 2c. | 344 391/01) Beitrag des Staats und der __| 1914, Mittags L Uhr, eingeladen, ) UN rerlidie- Diverse Betriebskosten . . 559 307/33] Stadt Berlin... 95 804180 Tagesordnung : yli

S E

Kassakonto: Abschreibungen 195 083/23} Drucksachênverlag und 2) Entlastung des Liquidators und des E 400 G60 1|— 9) Vertragl. Tanti 9 RIAIRN | fonten S A | 3} ) L 95 083/23 achénv d T U U : At A 4) D ntiemen L 3614/50 | 5

Bare Kasse E tian Vortrag auf neue Rehnung 3 408/69 Präparate . . . 23.-094/78 Aufsichtörats. i [21083] juthaben bei Agenten . . . . „]} 15% 446 5 3) Dividende an die Aktionäre . 50 000|— | Vortrag auf neue Rechnung. . .|___1384( ad e ld O Seclufttoato E En | h Gemiste Einnahmen 2c. . 10 515/49 Vahlhude, den 26. Mai 1914, onstige Aktiva. . ta 26/29 4) Vortrag auf neue Rechnung . 9 646/52 75 261/02 29 1336: 129 133/63

, und L 22 4632 A ——— e : h S REIZT n - ; 5. Mai e bid D Taaa 1950 594/33 1 405 512|— 1/1405 512|— Portland-Cementfabrik & 12 591 966/34 | [12591 966/34| Mannheim, den 25. Mai 1914. Vorstehende Bilanz haben wir geprüft

: | 250 524/23 T _ | Aktien-Verein des zoologishen Garteus zu Berlin. L Bie elei A. G. i. Li Der Vorstand. Der Auffichtsrat der Süddeutschen und in Ordnung befunden,

Gewinn- und Verlustkonto per I1. Dezember 190 : Der Vorstand. Der Aufsichtsrat. [20883] g + We i. Liq. / Alverdes. Scholz. Möbelfabrik Comd. Ges. a. Actien, Nheinishe Treuhaudgesellschaft A.-G. Gt D E R (ehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustrehnung Vorstehende Bilanz nebs Gewinn- und Verlustrechnung Mannheim. Mannheim.

us T R L \ | Dr. L. Hed. Meißner. Lucas. Ravené. Paul Held. c lel D Î ir geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Haben wir geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Karl Kiefer. Dr4 MEFCAIDNE

j Deutsche Rückversicherungs-Aktiengesellschaft in Düsseldorf. der Gesellshaft übereinslimmend gefunden, Büchern der Gesellshaft übereinstimmend gefunden.

Verlustvortrag L 2 L ¿ZTI0 T Dec Verluit . « « [22 4000 [21067]

Handlungsunkosten : ; i L E ¿ y L Gehälter, Reisekosten, Porti, A. Einnahmen. Gewinn- und Verlustrechnung für das Geschäftsjahr 19183, n. Ausgaben. (in, den 6. Mai 1914. Düsseldorf, den 8. Mai 1914. [20900]

Fernspre{hgebühren 2c. . . . «1111418 E NES e E P D Ei) Freuhand-Vereinigung Aktiengesellschaft, _Revisionskommission. d Z d d b if A fl Abschreibung a. Utensilien . . . _ 1161/2 = | Gewinnvortrag aus 1912 . . 491/38 Fe Enge na S rc M Le die am heutigen Tage flattäefunbäit Gat tialia aenifigidt Des ommer Je U Cl- a U il am. 22 4632 22 463/21 i : l. Netrozessionsprämien . , . 5 626/32 Mou Ard b »/ ae O Dee ICOBECI E , Set C en. . : Verlin. den 15.- März 1914. GAB L L. n var: agr gte t A | ; Zablungen aus Versiherungs- Le von 4 ‘%% Ars pro A gelangt ab 1, Juli ds. Js. gegen Aushändigung des Divi- Bilanz am 31. Mrz 1914. | Geschäftshaus - Aktiengesellschaft. Prämienreserven für eigene | fällen einf{ließlid Schaden- | jeines Vir. 9 au 1) nt E e Teutes Le eise Düsseldorf iz n Ca E K. Hiller. Wolf Neouna ... » «+ + ¿f 209 342/42 regulierungsfkosten für etgene 9) dem A. S sen’î Monde late 7 Ahtiva, Ea «ff N. L z n. E E * icd e 18 049 19 i 2) dem A. Schaaffhauseu’ schen Baukverein, Düsseldorf, runa e d | 98 400|— Aktiva. Nettobilanz per 3k. Dezember L918. Passiva. “Ristorni : 136 003 44 . Zahlungen für Rückäufe für 3) der Bank für Handel & Judustrie, Düsseldorf, S e A C e 9 | 14 000|— m S Si E A A R H Aktienkapitalkont: 420000/— | III Vermögenserträge . . . 9 666/75] 405 01261 eigene Rechnung 4 031/01 4) der Natioualbank für Deutschland, Berlin, “ac E E | 7 000|— 261 060,18 Aktienkapitalkonto} 420/000/— | S Pam E -, Reserven für \{webende Ver- sang, R eld- und Kleinbaßnkonto . 6 000|— 920 411 94 Unfall- und Haftpflicht- Ticberunagfälle für »: a Reb. | Düsseldorf, den 25. Mai 1914. i Draktseilbahnkonto . S 11 000|— m : 3 501159 Alverdes. S holz. Od eas E A A 1|— | CDEPGUDEIO O a A | 866 000/—

JImmobilienkonto ck 610 60 | 258 449 58} Hvpothekenkont ab 19/0 Abschreibung 2 610,601 258 449 58} Hypothekenkonto 3 fi —] 182 974/30}| Reservefonds . . | 1821412 VExNerung :

90/00. 0:

129 14944

2 757150 60|— 2 1590|

Bestand am 1. Januar Kreditorenkonto 29 084 84 Rechnung lich Provisionen abzüglich der 9 e e as D Rechnun A 324 396/701 418 099/56 Bilanzkonto am 31. Dezember 19183. va. ien- i L | | \chwebende R —— |- aniiiee Dae . R D Ban s Aktien-Gesellschaft zu Berlin. Schnitzeltrocknungsanlogekonto . .. L 283 808/24 Mobilienkonto . r 41 514 84 i ficherung : difonto . . . .| 1836 430/99] Aktienkapitalkonto . . . . | 2000000/— | hiermit zur Teilnahme an der sechsten | Erneuerungskonto. ..... | 53 166/90 N x : ; E oes i | M | - Nistorni (inkl. F 49 748,15 [L. Zahlungen aus Versiberungs | nto . 535 000,— Obligationenkto. 500 000, | Freitag, den 19. Juni 1914, Nach- | (3hilesalpeterkonto. . .. L E 143 486/60 0/, Abschreib 540,65 29759 i ehen | : á i ab 49/6 Abschreibung I1. Vermögenserträge . . 6 299/49 reaulierungskoften für eigene 1181 91 j | Neservefondskonto 900 000|— y L 4 bung 62 000,— | 552 000|—}| Reservefondskonto 11... 50 000 | Erdgeschoß, ergebenst eingeladen. Stammeinlage Delißscher Rübenfamenzuht . . . . 10 316/50 1913 O4, OT : G gra D 7 G0 d y F 5 le Fi : N | | R c | a teile der Retrozessionäre . 127 044 90 sicherungsfäâlle für eigene Nech- | i pr rap q M4 605 53976 ( N N Y é es | 69 433/63 buna 23 000,— 93 000/— Kreditoren S2 M D 93976 Bericht des Aufsichtsrats über die G fi bér Warre i es 90 579 69 239 165191 9 3 A E 7 061/59 i Provisfic ali d un 64 999 i h 2 ions : « der Retrozesfionäre . . 117 061/59 lih Provisionen abzüglich der bung 64 999, Talonfteuerkonto. . . . 922 500|— fungen des Aufsichtsrats zum Ge- ab 4 0 ‘0 Abs@(reibung N A 1 9 646 09 1 2 Ss A R N (u b, 24226,84 Reingewinn per 1913 468 171/06 1 ; dec Jahresbilanz, über die Gewtnn- M foto S 1 000 000 1913 Nr L d A L: S . Prämien für storniertes Porte- R » QRQ ° s ; 08. a dian bng 6868,31 Zuweisung än d. Mh 3) Wahl einer aus 2 Aktionären be- Graännmgsfondatants 900 000! ab 49/6 Abschreibung 50080] 156 018/87 S Nort 4 Poti nis trr ian - | L, V0 O0 d s V mit Ac c. Sonstige Versicherungs8- . etrozetonèpramiten : | ito 48 187 01 2 000 000 M | jahres. O a en 220 N Nor horunoäfälle für etger abgegebenes Portefeuille 66 369/62 | : 40 O 1R 70 E788 18 äße | “T g Ex ; e v H TES Versicherungsfälle für eigene (abgegebenes Portefeuille ) haften 149 569,161 179 678/81 trag8gemaße | [müssen laut § 9 der Satzung Eintritts- | Kontokorrentkonto, Kreditoren . . 1553 594/55 j (5 ) j In Nokrm Feuerversiherungsfkonto zweige . fällen einf{ließlich Schaden- | | «e. » « « | 1626 322 90] Vortragauf neue | |für tas Geschäftsjahr 1913 liegen im * Pornmceadinenae a6 E E S | Bureau der Gesellshaft, Königgräter- 110 7108 MBerlusibortrag aus 1912 14 684/92 a. Transvortversierung . | 2 952 299/50 a. Tranêporlversiherung . | 1 338 899/38 | 3 988 951/48 1 124 699/44 1 124 699/44 Æ 1016 160,70 Potte- c. Sonstige V A B e S } | 5 000|— | | |

Bauterrainkonto . . O 251 1177 E ed B Ls C n ° Bankkonto . . 371 117/74 . Ueberträge aus dem Vorjahre : r T E Utenfiltienkonto: Akieptenkonto . 65 870180 1) Prämienreserven für eigene E . Verwaltungskosten eins{ließ- [21060] Maschinenkonto . . . Las R a : L 20 209 4. d n O 0 1.01 lag 4 1U0 tensiltenkonto . . R 5,49 O) E T E o TE p oto Anteile der Netrozessionäre . 62 501189 | A os - - e , c! hi . A U b . 48 0709 ZUgang « »='» 60,— Y E ira S 17876 VI. Prämienreserven für eigene j Seiffert & Co., Aktiengesellschaft, in Berlin. |„Securitas Feuer-Versicherungs- Abn E : s oe aa | a T E O ( Gu E S 5 000|— O Dr D E 3) Reserven für O E Aa : ab 10 9% Abschreibung 2 | 199/50 Versicherungs fälle für eigene Unfall- und Hafipflichtver- | s e A P [Z|_ Die Aktionäre obiger Gesellschaft werden | Affumulatorenausgleihkonto . . S 3105/41 ab 10% Abschreibung [. Prämteneinnahme abzügli& I. Retrozesfionsprämien . . . . | 686 003/13 M | ordeutlichen Generalversammlung am |Rübenkenento S 25 837/48 leiSanlageTonts . . y S al ard S Galas de ey Mt ON a O l | ) k B G L übertragsfreie Prämien) . . 157 866/15 àâllen eins{ließzlich Schaden- | bung 27 000,— | 508 000/—}| Auslosfungen. 31 500,— | 468 500|— mittag Ee im R 28180 TeenTONtS (e O N 54 313/05 Z A | M n A | S | er Gele a öniggrägerstraße 29/3 Stifta. Y z L E, a Pir b Son io ”. Provisionen für \torniertes Nechnung . N fonto 614 000, ! ggraß ' (Stista, Kommer, U) u 5 000 estand am 1. Fanuar Portefeuille abzüglich der An Neserven für \@webende Ver- E s v ¿ Tagesorduung : N E r t L i Portefeuille abzüglî r Ans- « Lee [UT | de L , E 9 G91 E i L : orrâte: a. Zudker, Melasse und Melassefutter . . .. 98 300/84 : fonto . 116 000,— B parviigenns eee o] 14996916) 1) Gesaftöberidt des Vorstands und þ, Are Art . f a 120 285 45 GURARS s aier | ". S{bäden für \torniertes Porte- nung. . , S s Dtr Es A r P D L . Sbâd ir storniertes Port | Q n afts t CAATEAR T Zinsenkonto B, noch nicht er- 4 - N; i C E feuille abzüglih der Anteile + Berwaltungsfosten einsließ- fonio 65 000, hobene Obligationszinsen 10 616/50 Prüfung der Bilanz und der Gewinn Kontokorrentkonto, Debitoren... ; 2 540 988/50 E | y und Verlustrechnung sowie Bemer- Kassakonto Aa # 10712 53 . Retrozessionsprämten für stor- : Anteile der Retrozessionäre . | 200 621/70 gfenlagetono SRN ¿0 14 055 1 ) nio ao e oe N ___10713/53 i niertes Portefeuille . . . .| 36582432] 1984 079/46 ". Prämienreserven für eigene bo. Ee E shäftsberidt des Vorstands. 4 812 536/77 ga s tritt irrten Q L hs s G i s 2) Bescblußfassung über die Genehmigung R T Müktleeinri(tungêékonto: c H Sachversicherung: : T, Prämienüberträge für eigene bung 24 225 84 {lo} fi m Fan a7 l, Ueberträge aus detn VBortabre : d E M R T LEY H E j ung 24 22 § vinn- è f Bestand am 1. Jur L, NEDECT Rg AEL LEE SBUIEAEE a 150 393/11 | ———— Beshtossene Sewknn | verteilung und die Entlastung des | Sb1; S LA l) Prämienüberträge für eigene i v N | | o, 686931 verteilung : | Mi 5 Obligationenkonto . . s A 215 000|— L 726 | | 4 | Aussichtsrats und Vorstands. Reservefondskonto | 350 000 HIANO » « » ) | dul, ® e L G TL feutlle 731 648/73 1 969 909/53 { 4 1 1 OEN | G . E 0 R | S [—— E ; Herr runa 340 13571 E d n i e Rim (O01 D 909 JUIDI 5 R vefds. IT 135 000,— x s I | ï de by  L L » 4 E d L j—_— enfonto Ä eler! el Y. 5 [I 77 j § E ) . . S-W . . { b. Feuerver}icherung . . 867 389/10 Sachverfiherung : | 99/Dividende auf eEDen As R G Schuldentilgungskonto . .. / 1 109 321135 L Ga er Bilanz des laufenden Geschäfts- Abgang gemäß Gen.-Ve j 89 943/38 Kassakonto Ged Sd D006 S 29 ) J A T DD 25 19666 L, T InNSVor Der eruna 1 248 10367 A S P y ¿ ) D j 5 vi ce G C R R = Ó Fabrikatekonto S 124 424 81 9 N E j E D F Bweb L 09 120/00 ¿ L Terng Ä 040 10304 nd bar 30 109,65 Aktienkapital. 180 000, | Aktionäre, welche an der Generalyer- J 1019 377M s N SO } e CLUC n [UT IPeDende t S E A O j el und Statuten u. Ve2rs- | fammlung teilzunehmen beabsichtigen, Zugang 0:0 S000 00S 0: ch0 D 49 221/37 1 068 599134 Roggenkonto S b 6d dd 31/99 P nung * h. Feuerverseruna 5 134 449 70 dci R A I T : ff | s . s R L | Getreidesäckekonto. .. ... L R, A ierung 337 764 G Sanitios Da beraaR. g j T 41784023 d Auffilbtorat | karten vom Borstande der Gesellschaft | Darrereservefondskonto, Bestand Ende März 1914 , . , 81 795/99 : | Webitorentonio . . «f Se EDN b. Seweecliderats 1 978 380 E Es 17 913/49 Rohmaterialien Vorstand und Bec, Pa s L E pas Zugang A A A A GENETIERTONIO » «a ao 9 M c. Sonstige Versicherungs- . Zahlungen aus Versicherungs- | en... 42664029) die Beamten 81 187,50 S Baftebeit u A enn aabsluß T Mono, Bestand Ende März 1914 . S SRON E M 8 7 1 | d 0: D 6,9 É di N R Eoa0 Ó abzüglidh regulierungskosten für eigene | j Nechnung . ._ 71 983,56 )aferiagerTonTto L t Î 7 Ne una : j S S N LREE N s e ! . - Haferlag Nistorni: Rechnung 468 171,06 | 9 g88 951/48 | straße 29/30, Erdgeshoß, zur Cinsicht- Zugang: Ce Sei of 10 471 61 r gla Bela 19018 c. «061728 A inkl h. Feuerversicherung 2 222 817/40 Gewi : f 31. Dezember 1913. Kredit. | ahme aus. i 6 i M e O N G (inkl. 1 LOMEEDELILWETUHA E | »ewinn- und Verlustkonto am + DEZ L _| Berliu, den 25. Mat 1914, Nicht abgehobene Dividende aus den Vorjahren . ersichzru | Qua M L Der Aufsichtsrat. Nicht eingelöste Obligationszinsen . . ., d

Bad Kissingen, im Mai 1914. | “vei: V G IO A reie 4 nor Said eten Die O Bo A osten - Gewinn- und Verlustkonto : i Dr. Kaempf, Vorsißzender. Obligationszinsen Januar—Mätz 1914 e i“ e 00 Pramtet R Cg A O-ART AA C « Li C Jul 1G/IDEDENDE ASCT- | j a ; C T 9 76 43 E L E E É

Lindesmühle A. G. vorm, Lühzenburger. D P O | E iee Dep ne Hantlungsun, a l s E ito

Der Vorstand. d. Sonstige Versficherungs- nung: | i Len ¡ur S di E : | BUDDE _ 600

% AGTHAQA A get e h 0g 9028 n En 4A | mnd Reklame . 484 663 52 Bruttogewinn aus den , ; .

§0 hannes SÞpîg abt. A R “4 O 99 280/38 L O . 45,9 ( 12 i | turen "s 2 E 36 19731 Verkäufen C as 118049811 Stuttgarter Geschaftshaus-

Soll. Gewinn- und Verlustkouto pro 19183. Saben. 111. Vermögenderträge: Le 90 336/99 o. Sonne Befbeanai A | wohl j Grundstück8ertragskonto: Bau- Aktien-Gesellschaft. ial a. Transportversicherung . 20 3369! E rungsS- 9 Q77 r C 49 266/92 N edanna hmen aus dem Vilanz ver 31. Dezember 1913 8499| Tahri fe Lea c + Me T Ae CE T | Ingen : Arbeiterwohnhaus in | - - Soll | M 919 4 684/92 I F; ate- Sonsttiae Versi 18 . Verwaltungtkosten cinschließ- D S 67 S SOVSE 14 Ips 18 4 M ou, M |S S duntosntono aus 1912 . 4 Ag1OR Se 118 7869 a E E ierung? lid Provisionen abeielió ber | 27 000/— Heegermühle i 667/40 Aktiva K A Arbeitölöhne- d O aaen 454 964/93 L L 141 / - B20: 0. D 0 s E d Frhr: s A „M egr A L d de Y . » » . 0:46 » beds S R A t S “Det E L A | j ite ckch) L “t 4 4 r inarto : j + s” ° N s Mühlebetrieböunkostenkonto , . . . . „| 831 118/86} Verlustsaldo 9 857 23 | Sonstige Versicherungszweige: Anteile der Retrozeffionäre : | BA N T ORIMzomo, or t 10 1926 31 | Aegenschaftskonto R ETeNIONIO - 4 A «4 68 694/99 & A L n E dde E 195, gnElr | : 23 000—|| BVereinnahmte Zinjen . na ar7l1r, | Brennmaterialienkonto 225 641/36 MTCLTAUTSTDETERTO O a ¿oa aa 15 822/22 IV. Provisionen für {torntertes “ub LranSportverMerung 195 906158 | ntonto O 64 999 Grund und Boden . . 208 897/15 Kokskonto E S E O E i "01 2 I a 5 9 9262 orteteuille abiüali er An- b, FeuervernMWerung . . | 116 329/08 | S E | E » «S e 66 c O N s 0 m Mf &1 JIDI Handlungsunkostenkonto „. „+5 9 926/21 Portefeuille abzüglich der An b, H iherung ¿E j L 0s 29 31 | Gebäud 446 616/24 Kalksteineko to 21 999/93 Salärkonto E 90 010|— teile der Retrozessionâre 45 667/89 c. Hagelversiberung . . | 125/36 bnto 24 229,8 | No C a4 32 975/54 Pressentü E R L O N 65 364/41 E 6 456/98 ", Schäden für \torniertes Porte- a4. Sonstige Versicherungs- | i R v Ltenfilientonlo ¿e 2971 Sch zie inaterial R S L S 15 519/08 Zinsenkonto , a 38 435/69 feuille abzüglih der Anteile E L, 28 907/51 s 21 330 06 Mo a e ed 130/34 Elektrisches Bet pee . p #4 L 3 796/04 Feuerversiherungskonto . .„„ « « 3 129/30 der: Netrozelsionäare . . 5 27 945/33 7, Prämienüderträge für eigene A al 1267711196 Bankguthaben. . . 30 732/87 Arbeitérvetfichérün, Îfonto 4 A E L E Anwesenunterhaltungskonto . *+. . 300|— T. Retrozessionsprämien für stor- Lu uv mda Rechnung : L don del | Z 1 267 711/96 A L K Ausstände . . 420/60 Abwässerbetriebskouto L V Je S

o PSGQ j Q b É O6 ¿ Q! / Q F nAnrtne or 2 320 22 ) i \ l a 9 E Y 4 5 E S M0050 S Wo S §0. “I Steuernkonto . . . a) 2 672/80 niettes Portejenille . , 1 126551114 0€/ 299/08 M eng 4 v 208 t J | ltebende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustberechnung S ereiniitama@d 1 019 822/45 | Fabrikationsunkosten- und Reparaturenkonto . .. . « } 137 296/92 —, Abschreibungen: äi Allgemeines Geschäft: c. Soi e Balibacau E | big geführten Büchern und Belegen verglien und Passiva. Geschäftsunkostenkonto L ; 10 884/68 I o agi S aae nztt vbowias 2 130/60 1. Ueberträge aus dem Vorjahre : " filis f aur Sie ouE a 92 921 ly S es Aktienkapitalkonto 900 000 Steuern- und Abgabenkonto . . ; 87 253/43 O. Dv I Ayr t S G ant attong- ! L G00: 240 Gi) D | j » de O92 Q ‘#28 4 . . o Q 10% a. Utenhiltentonio , , Gründungs- u. Organisationé f den 23. April 1914. Hypothekenkonto T 286000 Nübenkonto . S 4 429 600/93

197 35834 4 812 536/77 Gewinn- und Verlustrechnuung vom 31. März 1914. aan Lm DRA D E n V Aan

E I TEOREE (M M H

An Per b. Feuerversiherung . . 34 373/07

10% a. Mobilienkonto . 99,90 E S R N 70 058/78 Sonstige Verficherungszweige: | . VDennings, öffentli angestellter, beeidigter Bücherrevisor. A e Abschreibungen laut Bilanz . A * 4 200 000

I E U . ermögenecträge: f | V1 Práien für formertes Port | ay 1j13 099 6482 N n ,dez orventfuhen Generalbersammlung vom 22. Mai 1914 au 9 | Ph tanatents ‘| °W0—| ab Shuldentilgungifono ; : : : : : : : : _ * 0000— | 140000/— "/o a. Fuhrparie U. Perdelonto 212,9 Ca 1) Zinsen ., . _„ 839310, | | ' E C T ckiBdeude für das äftsjahr 1915 gela B e, s j ;

4% a. Se lbieciorithtungskonto 6 500,80 10 153/15 ) S Le bal Vôn Allgemeines Geschäft: \beins pro 1913 mit je „& 90,— bei der Kasse des Lauten L Des S Unge an omo E s E a es aiv e ° «ooo «L N GOOR

Abschreibungen a.Debitorenkonto f. Berlujte 4 4033! M einzelnen Ab- | | 1. Verwaltungsköslen. 40 326/62 | M, ehattgrafenstr. 76, und bei der Natioualbauk für Deut} "l Weañine unk Verlustkonto ck 891 989/76 168 644/90 168 644/20 teilungen ver- 11. Abschreibungen auf Inventar 8 973/36 | „« Dedrenstr. 68/69, zur Auszahlung. ‘ammlung die Herren | Robgewinn 91 586

its T ah au 8 6442 O ceiaiélen Beers 4 ITI. Kursverlust aus Kapitalan- ; B eitig machen wir bekannt, daß in dieser Geueralyer (am e IMosgau in r P vdites aus 1912/13

Bad Kiffingen, im Vai 1914, mögenserträae . 71 991,44 17 818/76 lagen 30 499149 a. D. Köhn in Berlin-Halensee und Fabrikbe\tper f Es udcktrfonto. : 5 600 928/49

145 973/49

L it, ä 0 A Ly 99A 4 R O s a d. 7 Lindesmühle A. G. vorm, Lühzenburger. 9) Pte E I Kursverlust auf fremde Valuten| 11 663/75 burg în den Auffichtsrat unserer Gesellschaft gewählt worden fin Gewinn- uvd Verlustrechnung. | fo... / ] a :| 61 049/23

-

..“ - - .

É E t 24 E A B | r (S. ven: U, den 23 Mai 6 Der Vorstand. [21054] Effekten L 6 20 280 IV. Sonstige Ausgaben: ck. Ka 1914. ; t insen- und Provisionskont

S 23) §4 i f fund Grwerb von Lebensrüdver- Franz Seiffert & Co., Aktiengesellschaf . Soll. « : Provifionskonto

_ Johannes Spigaht. 3) Kueügewinn auf fremde ficherungsportefeuilles usw. 72 646/14 | 4 Seiffert. Willibald Goldmann. Unkofienkonto 113794 s Efeuedene Elnnahmenkonto 45 862/65

S ct E S R y i (S YVöltel, E A S 8430/01 | 1 ' i; D eet miiettdtiniidtis ° % [21055] Lindesmühle A. G. 3) D O arl Wölfel, | _Evuliize Ginnabmen: Gründungs- und Organi- L A E C vis auiais Lid Zinsenkonto .… . 133 932 487/60 vormals Lützenburger Bad Kisfingen. 4) Herr Privatier Hans Herzog, Nürn- 1) Aktienum\chreibungs | sationsfonds . .. , , „11775014 281 85000 Obligationen wurden die +8 953 208 | Nohgewinn . . . 121 586 5 891 989/76 Nach den in der E E E erg. L i grbühren ; G S S S H80|— | Gewinn .„ s T5 261/02 Walzwerk Act -Ges 1 S 12 11 220 Ne Ruckzablung erfolgt 69 313 ia N aciablung der Dividende von 18 % findet vom 25, Mai lihen Generálversammlung erfolgten “teu- 'issingen, 23. Mai 1914. 2) Steen...» 290 89 . + [und 192 NES “Tée nud Stü : : Gd besteht der Auffichtsrat unserer ps Nisingen, il "A. G 2 S ieileriaionec Kaufprets | rier gegen Auslieferung dée cacteR Q ¿ Haben. Auklam, den 23. Mai 1914. Gesellschaft aus folgenden Mitgliedern: Lindesmühle A. G. sür Lebensrückversicherungs- E al | O dur das Bankhaus NE Mietekonto . 69 313 Der Vorstand. 1) Ee Ee Hans Ederer, vorm. Lügtzenburger. portefeuilles usw. . . , „1 120 337 50 E ne Tantiemen j ige gg geg d ba S den 9%. Mai 1914. 69 313 Foerster. roysen. 2) Herr Privatier Franz Dürig, Bad Der Vorstand. E L R A “ages ‘langenden 12 Stôk & °/oîgen | Der Vorstaud. Kissingen. Johannes Spigaht. (Schluß auf der folgenden Seile,) y

S. ch S S S

90: M. S 0