1914 / 148 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

195211.

O 1914. Fa. J. Mich. Mahr, Bamberg. 11/6

Geschäftsbetrieb: Dampfdestillerie .und Fabrik feiner Liköre. Waren: Liköre, Branntweine und andere Spirituosen, alkoholfreie Getränke, Essenzen und Extrakte zur Herstellung der vorbezeihneten Ge- tränke und Weine.

15/4 1914. Fa. J. Mich. Mahr, Bamberg. 11/6 1914. Geschäftsbetrieb: Liköre, Brannt- wein und andere Spirituosen, alkoholfreie Getränke, Essenzen und Extrakte zur Her- stellung der vorbezeichneten Getränke und

Weine.

B. 30400.

22b

195214.

Bergmann

20/3 1914. Bergmann-Elektricitäts-Werke, Aktienge- sellschast, Berlin. 11/6 1914. :

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb elek- trisher Apparate und Glühlampen fowie der Zubehör- teile. Waren: Drähte mit und ohne Jsolierung, Kabel, Glas- und Porzellanwaren, Schalter, Schalterteile, Schaltapparate, Schalterdosen und -fästen, Schalter-

schußkappen. 23.

195215. M. 19249.

[lwama

24/4 1914. Fa. J. Waißfelder, Mannheim. O 1914.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von landwirtschaftlichen Maschinen und Geräten, Gußteilen zur Fabrikation landwirtschaftliher Maschinen, sowie Mahlsteinen für Steinschrotmühlen. Waren: Landwirtschaftliche Maschi- nen und Geräte, Gußteile zur Fabrikation landwirt- schaftlicher Maschinen, sowie Mahlsteine für Steinschrot- mühlen. (u a

195218.

Salubra“

29/9 19183. „Premier“, Kakao- u. Schokoladen- Werle, Schwarze & Röder, Leipzig-Lindenau. 11/6 1914.

P. 11923.

C. Wenger, Otto Nairz, Riehlstr. 14.

Se

8/1 1914. Klagenfurt; Verir. : Charlottenburg, 11/6 1914. /

Geschäftsbetrieb: Feigen- kaffee-Fabrik und Kaffeebrenne- rei. Waren: Gepreßte Kaffee- würfel.

13ND! Fur Ss

195212.

7 Pi ird

M. 23031.

Tee, Sirup,

23.

1914. Geschäftsbetrieb:

Mahlmühlen.

195217.

Geschäftsbetrieb: Kakao-, Schokoladen-, Zucker- waren-, Biskuits- und Lebkuchenfabrik. Waren: Kakao, Schokolade, Zucktkerwaren, Biskuit, Lebkuchen, Back=- und Konditorwaren, Konserven, Fruchtsäfte, Gelees, Kaffee, Honig,

Hefe, Bal-

Teigwaren,

R. 18607.

17/4 1914. Reinickdendorfer Maschinen- und Appa- ratebau G. m. b. H., Berlin-Reinicktendorf-Ost.

11/6

Maschinenfabrik. Waren:

Müllereimaschinen, insbesondere Schrot-, Quetsh- und

W. 18493.

2/2 1914. K. k. österreihishes Aerar, vertreten durch die k. k. Generaldirektion der Tabakregie, Wien; Vertr. : Pat.-Anwälte Gaston Dedreux, A. Weick- mann und H. Kauffmann, München.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Regiezigaretten und sonstigen Tabakfabrikaten. Wa- ren: Tabakfabrikate, insbesondere Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Zigarren, Zigarillos, Zigaretten ; Ziga- rettenpapier und Zigarettenhülsen.

11/6 1914..

Ext afeilnn

Drei König

Rauchtabak,

Export-Fabrikat.

195219.

_Panier-Voss"

19/3 1914. „Papiervoß“ offene Handelsgesellschaft, Hannover. 11/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Papierfabrik, Papierwarenfabrik, Bücherfabrik. Waren: Papier, Bücher und Hefte, Briefumshläge, Pappe, Karton- papier, Umschläge für Hefte und Bücher, Schreib-- und Zeichenblocks3, Kalender, Zeichenständer, Mappen aus Papier, Bleististe, Farbstiste, Tinte, Schreibfedern.

19522. F

Rheumischiol

17/3 1914. Dr. Richard Fischer, Berlin-Schöne- berg, Bambergerstr. 42. 11/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Chemishes Laboratorium. Wa- ren: Ein pharmazeutishes Präparat.

2. 195222. Salicophen 22/4 1914. Dr. Max Weitemeyer, Erfurt, Mittel- straße 26. 11/6 1914. Geschäftsbetrieb: Chemish-pharmazeutisches Labo-

ratorium. Waren: Ein chemisch-pharmazeutishes Prä-

parat. E 2 195223.

Retiro

23/4 1914. Mortal-Werk Jnh. Albert Hillebreht, Cöthen (Anhalt). 11/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Fabrik für Ungeziefer-Vertil- gungsmittel und andere chemish-technische Präparate. Waren: Anstrichmittel für Retiraden mit desinfizie- render Wirkung.

195224.

Viscitogen

5/5 1914. Chemishe Fabrik Arthur Jafsé, Berlin. 11/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Che- mish-pharmazeutishe Produkte. E 195225.

Roborosan

99/4 1914. Chemishe Fabrik Arthur Jaffé, Berlin. Geschäftsbetrieb: Chemische, Fabrik. Waren: Che- mish-pharmazeutische Produkte. 195226.

Sanochrom

90/4 1914. Dr. Theodor Koenig, München, Neu- hauserstr. 8. 11/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Apotheke, Fabrik und Großhand- lung pharmazeutischer Präparate. Waren: Pharma- zeutische Präparate für medizinische Zwede.

7 O

ovagen

93/4 1914. Eugen Borkowsky, Bonn a/Rh., Bering- straße 4. 11/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb cemi- scher Produkte. Waren: Ein chemishes Produkt für medizinishe Zwecke.

27.

Papierhandlung,

2

_W. 19259.

M. 23135.

C. 15809.

C. 15761.

K. 27596.

A

195220 P. 13368.

Jodogelat

15/5 1914. Fa. G. Pohl, Schönbaum, Bez. Danzig. 11/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Fabrik pharmazeutisher Präpa- parate und Gelatinekapseln. Waren: Medizinishe Ge- latinefapseln und pharmazeutishe Präparate.

92

P. 13021. 2

4/4 1 1914.

914. Dr. Baeckder & Co., Neuksö

Uln. 11}

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Y neimittel, pharmazeutische Drogen, Tier- und Pil

zenvertilgung8mittel,

Verbandstoffe, Kons

er vierung

mittel für Lebensmittel, Desinfektionsmittel.

D

“i.

15/5 1914. Fa. G. Pohl, Schönbaum, Bez. Danzi

195230. S

Kajodurat

11/6 1914. Geschäftsbetrieb: Fabrik pharmazeutischer Pri

parate und Gelatinekapseln.

P. 1336

Waren: Medizinische 0

latinekapseln und pharmazeutishe Präparate.

D

15/ 11/6

195231. P. 133

Najodurat

5 1914. Fa. G. Pohl, Shönbaum, Vez. Dan\F16h, 1914. Geschäftsbetrieb: Fabrik pharmazeutischer Pry

parate und Gelatinekfapseln. Waren: Medizinische }

latinekapseln und pharmazeutishe Präparate.

3h.

195232.

B.

300

Mabud

16/4 11/6

1914.

1914.

Waren: Leder,

Gummiabsäße, Gummisohlen,

Schuhwart

Gun

lösung, Schuhcreme, Schuhlack, Plattfußeinlagen, j

legesohlen, Schnürbänder.

3a.

195233.

des Deutschen Rei

¿ DSB.

Warenzeilenbeilage

ch8anzeigers und Königlih Prenßishen Staatsanzeigers.

Berlin, Freitag, den 26. Juni,

1914.

Warenzeihhen.

(Schluß) 195236.

B. 30721.

Sulfobleiweiss BW

2

fingetragene

Schutzmarke

1/5 1914. Bleifarbwerk Wilhelmsburg G. m. b. H.,

11/6

ilhelmsburg a/Elbe. Fabrikation

Geschäftsbetrieb:

1914.

und Vertrieb von

Gulfo-Bleiweiß. Waren: Sulfobleiweiß.

195237. 8/4 1914. Kleine & Co., Cöln Geschäftsbetrieb: Herstellung

11,

27545.

K. it a/Rh. 11/6 1914. und Vertrieb von

Farben und Lacken. Waren: Firnisse, Lacke, Farben,

Rostschußmittel.

13. 195238.

1913: S, E, Jenß, Aktien-Gesellschaft, burg. 11/6 1914. Geschäftsbetrieb: ederleim.

1/12

195239

„evolution“

1914. habelsbergerstr.

Eduard Weigel,

13. 11/6

denrceme.

Lederleimfabriken.

V. 5700.

Vereinigte Lederleimfabriken vormals

Uetersen b. Ham-

Waren:

W. 19161.

Neustadt a/Haardt,

1914. Geschäftsbetrieb: Waren-Agentur.

Waren: Fuß-

195241.

Sh. 18941.

Sancta Maria

?/1 1914. Georg Scherer & Co., Langen b. Frank-

t a/M. 11/6 1914. Geschäftsbetrieb:

Likörfabrikation.

Waren:

Lifôre und andere Spirituosen, außer Kognak.

16h 195242.

1/5 1914. Fa. Carl Mampe, Berlin.

Geschäftsbetrieb: j Spirituosen. Waren:

Likörfabrik,

ere Spirituosen, alkoholhaltige Es

R, 187116 e.

„Desdemonal

8/5 1914. F. A. Rübsam Söhne, Fulda. l!

1914.

Geschäftsbetrieb:

Schutblättervertrieb.

Wart

Schutßblätter (Schweißblätter) aus Gummi, Trikot,

tist, Seide etc.

„Ortrud

2/5 1914. F. A. Rübsam Söhne, Fulda.

1914.

Geschäftsbetrieb: è I Schußblätter (Shweißblätter) aus Gummi, tist, Seide etc.

9b.

195234.

Schußtblättervertrieb.

195235.

R.

186

(

Watt

Trikot,

M. 22

WATBRO

5/3 1914. Fa. Ernst Melcher, Weyer b. Ohlil 11/6 1914. ; Geschäftsbetrieb: Rasiermesserfabrik. W

siermesser, Taschenmesser, Federmesser, Sche zeuge für Barbiere, Tischler, Fngenieure,

Schlosser.

(Schluß in der folgenden Beilage).

Verlag der Expedition (J. V.: Koye) in Berlin. Druck von P. Stankiewicz' Buchdruckerei G. m. b. H., Berlin 8W. 11, Bernburgerstr. 11.

aren: ren, W

Gartenba!

11/4 1914. J. S. Îiraße 16. 11/6 1914. Geschäftsbetrieb: Herstellung

Bittern,

M. 23176,

3a Mathias Budhol, F Pypg [n der Mürfelflasche

Geschäft8betrieb: Handlung in Leder und Si macherbedarfsartifeln. Gummiecken,

11/6 1914. Handel mit Wein Liköre und an- senzen und Extrakte.

feld.

Geschäftsbetrieb: Brauerei. Waren: Bier.

16b.

12/

1914. Geschäftsbetrieb: Waren: Liköre und andere Spirituosen.

16b.

20/2 1914. Fa. Jacob Jacobi, Stuttgart.

1914

Ges Waren:

195240. W. 19363. | 20a. 195252. D. 13391.

/7/

25/4 1914. Deutsh-Böhmishe Kohlenhandelsgesell- schaft m. b. H., Dresden-A. 11/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Brennmaterialienhandlung. Wa- ren: Brennmaterialien, insbesondere Kohlen, Torf, Brennholz, Koks, Briketts, Kohlenanzünder.

23. 95253. K.

KÖHLER DIE BESTE

4/4 1914. Fa. Bernhard Köhler, Chemniß i/Sa. 11/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Nähmaschinen. Waren: Nähmaschinen, Nähmaschinen- teile einshließlich Nadeln. Beschr.

23.

59 1914. Widcküler-Küpper Brauerei A.-G., Elber- 11/6 1914.

95243. 27520.

Elka“

1914. Fa. Jacob Jacobi, Stuttgart.

L. 17063.

2 11/6

Likörfabrik und Brennerei.

L. 17105.

„Lumen”

195244.

30/4 1914. G. Rothmund & Co., Hamburg. 11/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Treibriemen. Waren: Treibriemen.

11/6 chäftsbetrieb: Likörfabrik und Liköre und andere Spirituosen.

Brennerei.

16b.

I9

20/4 1914. D. Pasquel G. m.

11/6

Geschäftsbetrieb: Essenzenfabrik. Waren: Essenzen und Extrakte für Liköre und Getränke, Limonaden, Spirituosen, Sirupe.

16h

„Rveuzring“

30 Am

Tabak tabak

195248.

Wulf, Lübeck, Mühlen-

und Vertrieb

bon Mineralwässern und alkoholsreien Getränken.

Varen: Mineralwässer, und Brunnensalze.

16h,

alkoholfreie

195247.

Getränke

K.

„Aiederhäuser Steinberg"

lenz, 11/6 1914. Geschäftsbetrieb: ten: Wein.

16e, O

Weinbau

195250.

24/6 1913. Kgl. Preußisher Domänenfiskus, Cob

und Kellerei. Wa-

“S. 19524.

Dottlieb Schneider

Frankfurt a

[M Niederrad

I 2/5 1914. Fa. Gottlieb Schneider, Frankfurt a/M.»

Cerd. 11/6 1914. e\chäftsbetrieb: fünstlichen toranót

aren: Künstliche Mineralwässer, aus Fruchtbestandteilen.

Herstellung

und Vertrieb von

Mineralwässern und alkoholfreien Getränken.

alkoholfreie Getränke

25246.

HANNORIS

1/5

straße

Geschäftsbetrieb: Mineralwasserfabrik. Künstliches

Reichenäuer Kind.

1914. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb künst-

licher Ware

Marfkt. Geschäftsbetrieb: Handlung mit Spirituosen und

195245. F. 14368.

195258.

23 195254. M. 23205.

„Stieber“

6/5 1914. Masqhhinen-Fabrik Stieber, Amberg i. d. Oberpfalz. 11/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik. Waren: Holz- bohrer, Schlißbohrer, Schlißfräser, Motoren, Lokomo=- bilen, Dresh- und landwirtschaftlihe Maschinen.

S 195255. R. 18320.

Ritter

28/2 1914. F. Ritter & Sohn, Pasing-München. 16A E Geschäftsbetrieb: Fabrik für Messerpußmaschinen. Waren: Messerpußmaschinen und deren Bestandteile, insbesondere Bürsten. 29,

51 12 T E

Neoweda

3/3 1914. Handelsgesellshaft ländliher Genossenz schasten Aktiengesellshaft Berlin. 11/6 1914. Geschäft3betrieb: Vertrieb von HZentrifugen und “E s Maschinen. Waren: Milchzentris ugen.

195256. H. 29981.

R. 18661.

MW. 17936.

195257.

ATU

19/9 1913. Vollrath Wasmuth, Hamburg, Körner- straße 2—4. 11/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Fabrik pharmazeutischer, hygie- nischer und fkosmetisher Präparate und Apparate sowie Versandgeschäft. Waren: Landwirtschaftlihe Maschi- nen und Gartengeräte.

Fasquella“

Berlin. 1914.

Limonaden, alkoholfreie

195246. T. 8670.

Beluida

7/5 1914. Robert Beyer, Berlin, Marburgerstr. 17. 11/6 1914. Geschäftsbetrieb: Kunstwerkstätten für Geigenbau. red Darmsaiten für Saiteninstrumente und andere Zwecke.

26h.

3 1914. Johannes Tiedemann, 195259.

11/6 1914.

Bremerhaven,

fabrikaten. Waren: Weine und Spirituosen, Roh» und Tabakfabrikate. W. 19163. A LTIGES ALKOH T7 _DUFRE) T Ge T 1 RÄNK

Qu

195260. D. 13383. Marke „Frankenkrone“

S 1914. Gebrüder Dessauer, Nürnberg. Geschäftsbetrieb: Buttersiederei fabrik. Waren: Bafette.

2b. 195261. Marke „Frankengold“ 24/4 1914. Gebrüder Dessauer, Nürnberg.

Geschäft3betrieb: fabrik.

26b.

11/6

und Margarine-

D. 13385.

11/6

Butktersiederei Waren: Backfette.

und Margarine-

195262. H. 30448.

Herfred

T 1914. Herhenbach & Friedrih, Cöln. 11/6

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Margarine und Fettwaren. Waren: Margarine, Schmalz, Speisefett, Kunstspeisefett, Speiseöl, Kokosfett, Palmkernfett, Pflan- zenspeisefett, Rinderfett, Pflanzenmargarine, Pflanzen- buttermargarine.

195249. G. 16305.

1914. 14

Rudolf Günther, Hannover, Fernroder- 11/6 1914. Waren: und alkoholfreie Getränke.

Mineralwasser A W. 19248.

195264.

Oder Nixe

25/3 1914. Wedekind, Rohlapp & Co., 11/6 1914. _Geschästsbetrieb: Anfertigung und Vertrieb von Kakao, Schokoladen, Zuckerwaren, Honigkuhen. Wa- ren: Kakao, Schokoladen, Zuckerwaren, Honigkuchen.

195265. E. 10661.

Ratibor.

17/3 1914. Max Erler, Dresden, Friß Reuterstr. 14.

11/6 1914. E A Geschäftsbetrieb: Brot-

Waren: Ungesäuertes Brot.

26e. 195266.

und Feinbäderei.

K. 27700.

4/5 1914. Klar-Eis-Werke zur Dünzenmühle G. m. b. H., Straßburg i/Els. 11/6 1914. Geschäftsbetrieb: Eisfabrik und Eishandlung. L Künstlihes Roheis, künstlihes Kristalleis,

atureis.

L Tosa6r. K. 26641

„Theal“

18/12 1913. Heinri Köhler, Gonsenheim b. Mainz.

11/6 1914. Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren: Parfümerien und Toilettenmittel.

195251.

26h. 195263.

„Arribona“

16/1 1914. Daarnhouwer & Co. G. m. b. H,, Hamburg. 11/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Kakao und produkten. Waren: Kakaobutter.

D. 13008.

94/4 1914. Oswald Wäntig, Ostriß i/Sa. 11/6

Mineralwässer und alkoholfreier Getränke. n: Alkoholfreie Getränke, Brauselimonaden.

Kakao-

L)

Cy U E ( g t T E e \ - » B U 4 j 2 N y h LTES 4 « [E h 226 : Î 5 Í S f \ L A n z Be M N s E E } - , v B brd D. f N E 5 1 è N m f A n 5 N A L ¿ N T LEJI4WS ONDAV M id E) S 4 A L S5 R ar A s s Stati CU A A, 5 Va e

Waschmittel, 195269. V. 5721.

“Vogel von Falckenstein

30/12 1913. Meeno Voß, Wesel a/Rh., Espla=4 nade 22. 11/6 1914. Geschäftsbetrieb: Zigarren- und Zigaretten-Großs

handlung. Waren: Zigaretten.