1914 / 151 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

C A gate gegan ton enem aud

E g f ar E sv: P 4+ Pi tur O 24 7) n 4 Bn 2 2 5 tao ci gan et imi ee Ne

E Bin À ami Mia 0 A 00072000 U N M Res

N

è i d Salben, che D A R 1. . 12326. | metishe und pharmazeutische Pulver un , Weutishe Drogen und Präparate, Konserv ; O E s und Bleichsoda, Stärke und Stärkepräparate, Was acbensmittel. Toilettegeräte. Weine, Spie Geschäftsbetrieb: Kakao-, Schokoladen-, Marz: : Chlor, Farbzusäße zur Wäsche, Wäschetinte, E ralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Konfitüren-, Honigkuchen-, Lebkuchen- und Biskuitiabrit Sn S ccilweise bearbeitete unedle Metalle. | - 24. Polster

0 0 0 i / 4 h p E ; pulver, Seifenspiritus, Seifenleim, Desinfektionè\ M salze. Gold-, Silber-, Nicel- ium [e und Chinawarenhandlung : ; . Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen. Ce S Dab C] bleib ich Glycerin, Wachs und Wachspräparate, Stearin »y P därei aus Neusilber, Cie e E E Genußmitteln, h Se T tou Nahrungs- . Fischangeln. Stichwaffen Musiti j ¿

Stearinpräparate, Ceresin und Ceresinpräparate, 9 allegierungen, echte und unechte Schmudcksachen, aid aren: Käkaobutter, xportgeschäft. . Hufeisen, Hufnägel. . Fleisch i

L e, & A : Kakaopulver, L 4p 5 j fin und Paraffinpräparate, Kerzen und Nachtliche,y he Waren, Christbaumshmuck. Schirme. Kerzen, trakte, Schokoladen und Sofölabesabrikate Aeg E . Eisenbahn-Oberbaumaterial, Anker, Ketten, S tahl- i ‘ph

[- . . 4/12 1913. William Prym G. m. b. H., Sto räparate, technishe, ätherishe, fosmWE ; frische, eingema te, get » fugel it- , Z Hild berg/Rhld. 16/6 1914. Et A bara ella de uns ava Speiseöle j f Fischbein El Hola, Knochen, Kork, Horn, | sierte Früchte, S nee, Hedörvte, kandierte, gla- Rüstun en "Glod "S littsuga lirrbeschLäge, vle und Fetie Geschsféc8betrieb: E s Lens Speisefette, Kunstbutter, Margarine, OÖlkuchen, S m Se fis Se Ee Bernstein, | Fruchtgelees Sruditmarinclaban, As ‘Wactessenzen gewalzte und gegossene aaten BA e, …. Kaffee ree ayást. Waren: Rohe und teilweise bearbeitete , ULLET, E 1 F / | ähnkichen “Stoffen, Schmitz | ni as - Fambs, Wêtn_ j Z A Z CTte. as pocole Metalle, Messing-, Bronze-, Eisen- und Alu- | futter p Corr 0s E a A Flechtwaren, Bilderrahmen. Haus- und Küchen Fra Dae aus Schokolade- oder Zucker... 2 : R 2afE und Wasserfahrzeuge, Automobile, zet miniumblech, draht, «band und stangen; verzinnte | a Schmiec-, Gerb- und Appreturmittel. F eleg Speemerven- Gemüse, Obst, Frucht- | essenz, Kognak, Fee S ruGtertrakte, Liköre, Pun Fahrzeugteile Und Fahrradzubehör, Kakao, inei j waren, Alu- , Ee E f , Gelees. ote. ge) , Si ‘h L e 1, - «lmonaden, Kaffee, K D . E E AES rene MIRO Ea, Pra hr ares E ¿Ln Kakaobutter, Kakao, Dies Sirup, Honig, surrogate, Kaffeezusägze, Kaffeeextrakt, Speisef Se \ Blattmetalle. ditorw 27e

miniumwaren, Celluloidwaren, Blechornamente, mecha- Sch. 1,Würze- "Duft Schokolade, Zuckerwaren, | öl es i j 2 ; e S totiie nis bearbeitete Fassonmetallteile, Beschläge, Türschlös- 195464. Sh. 19 - und Konditoreiwaren, Hefe, Bailpulver, Pubding- dle, Parfüms, pharmazeutische und diätetishe Präparate, i ile, Häute, Därme, Pelzwaren. a7 Ld L

R BLIES i ; x Gewür C, Vanille is . r. Diätetishe Nährmittel. Papier- und Papp- Batpuiver, anille, Vanillin, Back- und Konditorwaren, 5. Gespinstfur-n. Buchst

34. ser-Bestandteile, Türschilder, Riemenverbinder, Gurt- i ¡ 5 3 j haltershuhe, Lampenbestandteile, Maschinen und Ma- Fn. U it Drutereierzeugnisse, Kunst- | sierte Milch, Mie uulver, L Honig, konden- a. Bier. Polstermaterial, Packmaterial. . Knöpf x Ï é ; ; L Z an, , 7 Ä 2 : S K schinenbestandteile, Druckereierzeugnisse, Schilder, Buch C L m0 stän gellan las und Waren daraus. zucker, Rohr- und Rübenzuder in j L, Mali . Weine, Spirituosen. 32. Schrei!

E. 10773. W. 19183. | 30.

z ; Stickereien. Parfümerien, Gei Spt ; eder F - 7 s staben, Druckstöcke, Kartonnagen, Toilettegeräte, Nadeln, jen, ien, Seifen. Spielwaren. | bereitung, Su j orm und Zu- ». Mineralwässer, alkoholfrei z N n i i inpfri , Nadelbü ; n. „Ung, Suppeneinlagen, Suppentafeln, S - : , oholfreie Getränke. Billarb Haarpfeile, Fischangeln, Beinpfriemen adelbüchsen E S ö : präpariertes Hafermehl und C A er, - Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickelwaren, echte| „„ torgerë!

Splinte, Musterklammern, Haken und Augen, Schlingen, ; E ——— F ur&vant ; O und te-Sd 5 ¿ l S D 5/4 1914. MWaldorf-Astoria - Company mit be- Korsett und Doppelösen, Schuhösen und Agraffen, Schuh-| 21/3 1914. Fris, A tamioe, Leipzig-Linde S iuata io E s Se ate Stlenls Mehle mit Zusaz bau E fachen; leonishe Waren, Christ- H A S 15/ ; knopfbefestiger, Schnallen, Taillenbandschließen, Taillen- | Frankfurterstr. 34. / i h und obne Susab von Ker ind gequetschter Hafer mit . Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus Seifen M

ränkter Hastung Cigarettenfabrik, Hamburg. 15/6 ä illen- dorsettshließen, Taillen-| Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. W i DUs ao und Schokolade, Bouillon- Fi ; Jas: {ch , und Korsettstäbe, Taillen- und Korsettschließen, Taille eschäf h / kapseln, cinesischer, japanischer, indis@er 6s Guse Sie E Stärthgen

1914. vershlüsse, Rockverschlüsse, Strumpfhalter, Gürtelhalter, | Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische # E L Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik. Waren: Zi- Kleiderraffer, Kleiderhalter, Schuh- und Handschuh- | hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen und Fj r See f Kräutertee, insbesondere russi- Nachtlichte. entfer1 i garetten. fnöpfer, Lockenwickler, Ketten, Ringe, Skripturenhaken, | rate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanze Vasen, Taíse A Lhina- und Fapanwaren, nämlich . Waren aus Holz, Knochen, Schild if Os ck S Karabinerhaken, FJalousiegarnituren, Briefflammern, | tilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungs Dieevit E e, Nippfiguren und andere als bein, Elfenbein Bérlarutiec G pat Fis@- j Schleisni::

A r Klemmerhalter, Rochenkel, Kolporteurbüchsen, Reise- | für Lebensmittel, chemishe Produkte für indust : Metall Cette. egenstände aus Porzellan, Glas, shaum, Zelluloid Schnizwaren a e teer-| 35. Spieltoa C1 18. 195458. *| necessaires, Fingerhüte, echte und unehte Schmucssachen, | wissenschaftlihe und photographishe Zwecke, Feuer? 1914. Peßold & Aulhorn A. G., Dresden-A. | Albums Fd Gel emel, Puppen, Bijouterien, fektions- und Friseurzwee C ia fte osamentierwaren, Bänder, Besaßartikel, Knöpfe, Spiben, | mittel, Härte- und Lötmittel, Abdruckmasse für F 1914. Svielm ror O er, Sirme, Luxus- und Buntpapier, Ärztliche 5 r: : E \chosse, Pos Spielt ötlih esundheitl R L Stickereien, Kragenstüßen, Teppichstifte, Reißbrettstifte, | ärztlihe Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische RohprtE —— E E 1öfW-Apparate De fng8- O Feuer- | 37. Stein: | la Maßstäbe, Schreibfedern, Federhalter, Bleistifte, Feder- | Dichtungs- und Packungsmaterialien, Wärmeschuy- S E 195469. : dagen, künstliche Gliedmaßen, Au an erte, Ban- Pech, büchsen, Mundharmonikas, Uhren und Uhrenbeslandteile. | Jsoliermittel, Asbestfabrikate, Düngemittet, Fenn 3 1914. Friedrich Roß - E Meßinstrumente. 2 nes ciatie 2 ; lin / 5 s z ; is le: ; Farben, Blattmetalle, Firnisse, Lacke, eizen, (FFrankfurt a/D., Holzhofstr. 39. : Maschinen, Maschi g : rialien E Dau a E IOO A d 30 195462 W. 188909. | Klebstoffe, Wichse, E e a is E ilen: Seh S Bitte den Prospekt Schläuche, daus- und Sig en, E E 2 “s Ct A : Les 2 : Wi mittel, Appretur- und Gerbmittel, Bohnermasse, Fes äftsbetrieb: Herstellung zu b T ; Gartens / L gee, L Zelte, fa n aONE Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von T E E E E Leuchtstoffe, tehnishe Öle und " Fette, SchmiernFVertrieb von kosmetischen uud tbe E . Filz. ————— |Gummiwaren jeder Art, von Bestandteilen und Zube- i 2 Benzin, Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische h-pharmazeutischen _Präpara- 34. 19347 C. 15762, ['hörteilen zu Fahrrädern und sonstigen Fahrzeugen und E R i __H Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und s} Waren: Arzneimittel, che- - von allen dieserhalb erforderlichen Einrichtungen, Ma- 9 L EL i A 5 präparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenentfernu|s Produkte für medizinische schinen und sonstigen Gegenständen. Waren: Turn- J + tal / mittel, Rostschußmittel, Puß- und Poliermittel (F hygienishe Zwecke, pharma- E j A G r L s F E 4 I 7 genommen sür Leder), Schleismittel. Fj djè Bu E ummisohlen, umminägel, mmi n, E j hte 4 E ter, Verbandstoffe, Tier- un pi is inl in Schuhwerk, Mälzerpan- E E é 26e. 195465. H. 30Wzenver:ilgung8mittel, Desin- loftetn, Gummideden, Gummiteite zu Veleuchtungs-, | | pn E ; tel, Ring i 2», |Heizungs-, Kühl-, Koch-, Trocken- und Ventilations- a d i a ti Le s Tengelmann's Bonafßtensmittel, chemische Pro- Limited, Fins- geräten, Wasserleitungs-, Bade- und Klosettanlagen, S px „. Ffür industrielle Zwecke, Mittel MUNDWASSER m E. C. (Eng Gummilösungen für industrielle und photographische : : S E 27/4 1914. Hamburger Kaffee-Jmport-Geschäst yeräte zur Zahnpflege, Mund- i e ubart, Berlin | 3 \wecke, Dichtungs- und Packungsmaterialien, Wärme- f E ; Tengelmann, Mülheim a. d. Ruhr. 16/6 1911, Mittel zur Konservierung M shuß- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate, Lust- und Geschäftsbetrieb: Kaffee-Rösterei, NahrungênWMopfhaare und des Gesichts, ino Vertrieb von | Wasserfahrzeuge, Luftreifen für Fahrzeuge, Automobil- ' : 4 b Großhandlung, Kakao-, Schokoladen- und Zichorien\alze, Parfümerien, kosmeti- —— und Fahrradzubehör, Fahrzeugteile, Massivreifen für {4 2 e Waren: Getreide, Getreideschrot, Kleie, Harze, Mittel, ätherische Öle, Riech- 18/9 1914 Elie a C 298790. | Omnibusse, Lastfuhrwerke und Equipagen, Lederersaß- : : 4 *- 4 stoffe, Wichse, Lederpuß- und Kon)ervierungèn Seifen, Wash- und Bleich- und Seifen-Fabrik, Stettin 16 e ‘stoffe, Firnisse, Klebstoffe, Lederkonservierungsmittel, —ck2 La E Bohnermasse. Bier, Wein, Spiritus, Spirituosen, M Stärkepräparate, Fleden- 1914. è Stettin. 5/6 Gummiseile, Gummineßte, Gumnmiersaßstoffe und Waren j ; wein,, Liköre, Fruchtlimonaden, Limonadenpulver, ungsmittel, Puß- und Po- Geschäftsbetrieb: Serien uno daraus für technishe Zwecke, Gummiknüppel, technische Ó : holfreie Getränke. Leuchtstoffe, Brennöle, technisittel. Seifenfabrik Mare e i s A Öle, Fette und Schmiermittel, Ventile und sonstige : i I und Fette. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Fish S ERS S E ERAE, E - ; N Seifenpulver. Es e : Pi Berlin- Maschinenteile aus Gummi, Treibriemen, Stall-, Garten- 2 | E Fleishwaren, Fleischkonserven, Fleischextrakt, Bou 195470. 39. Teppiche, Matten, Linoleum, W Se R ctisbrifation und | gummi, Qinoate, Füllfedechalter, Spiebwaren, Turn: 1d W I |alior, Gesllget Fisctonserven, Kaviar, daljal Goryänge, Fahnen, ete, Sige Sa Dee, i ¿ | gummi, Lineale, Füllfederhalter, ielwaren, Turn- u M Pepton, Geflügel, Fischkonserven, Kc , Hülsen Mbten, Une , Säcke. Maschinen, Ma- Sportgeräte aus Gummi oder Teile zu solchen, Läufer, : H ESRRE S C I A aller Art, Kartoffeln und Gemüse roh oder fkonse / i Web- ind Witte Pappe, Karton, Teppiche, Matten, Decken, Zelte und Segel aus Gummi | j i Früchte roh und eingemaht, Fruchtsäfte, Frucht AEAM O Ie. lud Zeichenwaren, oder Gummiersaßstoffen. s E und Marmeladen, Gelees und Geleepulver, Nüsse / : A S 29082. ¡aschinen, Zeit- Art (auch geniahlen), Leguminosen, Pidles. S M E Bam En fondensierte Milch, Milchkonserven, r vil h . 14256. |30. 195459. P. 12268. es A | und in Verbindung mit Schokoladen, Kefir, Eier, R O R Î N E fonserven, Butter, Margarine, Käse, Schmalz, ê R c A bh fette, Speiseöle jeder Art. Kaffee, Kaffeezusaß, |

6 tp as 3 S5 : r s p H . i f 00 NIMmImM NUT mich ie : E surrogate, Malzkaffee, Tee, Zucker, S Sins F i : 12/2 1914. Waldes & Ko., Dresden. 16/6 1914. | jeder Art, Paniermehl, Eierteigwaren, NRudeln, “R 0 in b. Nürnberg. Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Jmport- und | ront, Sago, Reis, daf ate ma dE e J E A E E ; C Pfeffer, Vanille, Jngwer, Gewürze jeder Art, Et D M 195475. B. 30513. ganodi

Exportgeschäft. Waren: l U E D W : Bldis 4/12 1913. William Prym G. m. b. H., Stol- E geschäf : Saucenpulver, künstliche oder natürliche Eiweißpulvet, Dck S N D A A Á O E {F berg/Rhld. 15/6 1914. 3a. Put, künstlihe Blumen. dingpulver, Haferflocken, Essig, Senf, Kochsalz. Kal : ; ; : : f ; S (9H

Fa. De Erve Vertr. : Pat.-

ren- N) Fle

Ges. Wa

E S æÆæ E T)

mt E T 182

R

L Ld

A «l P

ckÏ

a

ile, Rechenstäbe, miniumblech, -draht, -band und -stangen; verzinnte 9b. Messershmiedewaren, Werkzeuge. Schiffszwieback, Backpulver. Malzgerste, Malz, M mini

nsauger, Feder- War Ie e i L e 2 ; e O it Cerealien, # i en, Kleineisenwaren, Aluminiumwaren, Celluloid- c. Nadeln, Fischangeln. extraft allein oder in Mischung mit Cerealien, # E Ri ei waren, Blechornamente, mechanish bearbeitete Fasson- e. Emaillierte und verzinnte Waren. kerne, aan 8 “ia Nährjalz in jeder | D lde L . _|metallteile, Beschläge, Türschlösser-Bestandteile, Tür- f. Kleineisenwaren, Brief- und Musterklammern, | Kindermehl, Haferkakao un Speiseeis. Selsel val Ï G e K E v . hte a, 4 schilder, Riemenverbinder, Gurthalterschuhe; Maschinen Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, | Art, Seifenpulver, Farbzusäße zur Wäsche, Bleich L ie & Co., Hamburg. 16/6 1914. be E e S a At S 1914 Gustav Berger & Cie., Ecndtebrück i. «Gum! Bl Miftfeilen. und Maschinenbestandteile, Buchstaben, Druckstöcke; Toi- Ketten, Reit- und Fahrgeschirrbeshläge, Haken |Puß- und Poliermittel (ausgenommen für jastsbetrieb: Export- und Jmportgeschäft. x A B Westf. [6/6 1914. 5 für t s ll Nit lettegeräte, Nadeln, Haarpfeile, Fishangeln, Beinpfrie- und Ösen, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile. Parfümerien, fkosmetische Mittel. Feuerwerk: 1, É ‘lieg! V E E 4 Geschäftsbetrieb: Schuhleistenfabrik. Waren: Reise, N “N oiteads men, Nadelbüchsen, Splinte, Musterklammern, Haken . Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminiumwaren, | Zündwaren, Zündhölzer. Tabak, Tabafkfabrikatt u o ¿iz U 2/1 h Schuhleisten und Ausfüllblöcke. . Bren Möbel) Sor und Augen, Schlingen, Korsett- und Doppelösen, Schuh- Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen | garren, Zigaretten. ; agd iterzeugni}je, Ausbeute von Fischfang und ; E y ¿ E E E E . Benzi N h * J ösen und Agraffen, Schuhknopfbefestiger, Schnallen, Tail- Metallegierungen, echte und unehte Shmucksahen, | =— roaziaa c. 1, ¿ ; : [S 9 I Ea t } -. 195476. H. 28057 L. Ware ven, Fot L R ) N E i B O ; gen, e 19264. 195466. A. „meimittel, Pflanzenvertilgungsmittel, Konser- h I „f E Fi ls : ae OSBN lenbandschließen, Taillen- und Korsettstäbe, Taillen- und Christbaumschmudck. sbierünasmittel für S el, Konjer j A d E 0M L D n TODEUE «Perl ter, Bernstein

olstifte, Patent- Se E Lo us ¿u c T H Z k 5 L = ¿: Quderd i c E atte, Geschäftsbetrieb: Mente aan au Ex- d. Hosenträger, Handschuhe. / Nuves oder geprester orm, SYRA e Zus n E i S Sil halter, Schiefer- portgeschäft. Waren: Rohe und tei iveije bearbeitete 4. Beleuchtungs-Apparate und =-Geräte. Bonbons, Konsttüren, Lrt / Mf utts A p . “Dra

Y unedle Metalle, Messing-, Bronze-, Eisen- und Alu- 5. Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Toilettegeräte. Baum-, Honig- und Pfefferkuchen, Biskuits, Zw i n

Sh. 19324. | Korsettschließen, Taillenverschlüsse, Roverschlüsse, Schirme, Stöcke, Reisegeräte. Shuhtwät adt 1018 ckyloester Siilee. MULEe Elvira 2E 2 fi Ae e). m , W , a=- ) )

e Strumpfhalter, Gürtelhalter, Kleiderraffer, Kleiderhalter, Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild- 0 Strumpfware j a2 R J S B x 2 9 b 8 n R 1 , 7 [warên, 5 è /(2 g iw Schuh- Und Handschuhknöpfer, Lockenwiler, Ketten, patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Pekleidungsstüce, Leibe Lirc E S E e be rah: Ringe, Skripturenhaken, Karabinerhaken, Jalousiegarni- Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Rämme, Schwämme. T oilettegeräie Statliväne he. Düntentt O pslege. aren: Mastpulver, D : , S ¿ U Le 2 r! . . Arztli(

turen, Briefflammern, Klemmerhalter, Rohenkel, Kol- Kragenstüßen, Bilderrahmen. Peuerlöschmittel, Härte- ed Lötmittel, Abdruck- | ——— O rztli. ase für zahnärztliche Zw, Zahnfüllmittel, | 23. 195473. E

26 porteurbüchsen, Reisenecessaires, Fingerhüte, echte und Meßinstrumente. ah A 11531. ; : unechte Schmucksachen, Posamentierwaren, Bänder, Be-] 983. eibriemenverbinder. E 3 4 Muineralische 9 : Es dagen, ün savartifel, Knöpfe, Spiben, Stickereien, Kragenstüten, : bie, Pappe, Karton, Papier- und Papp- 26/2 1914. Riquet & Co. A. G., Gaußsh-® E nitia Rohprodukte. T @ f b. Physik f

Teppichstifte, Reißbrettstifte, Maßstäbe, Uhren und Uhren- waren. 16/6 1914. . ;mitWand- Q c, Q aft ovt d j u n nautis

bestandteile. Drudereierzeugnisse. : Geschäft8betrieb: Nahrungs- und Menu E æUsl- und Wasserfahrzeuge, Automobile, 6 : . troli-

: - Waren aus Porzellan, Ton, Glas und Glimmer. | und Fmportgeschäft. Waren: Arzneimittel, ‘uomobilzubehör. 27/4 1914. Amme, Giesecke & Konegen, Aktien- iténte u

fti: agesellsast, Leip- h Knövie, Dendlntofe / / Produkte für medizinische und hygienische Zwede, pelle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. gefellshaft, Braunschweig. 16/6 1914. : M 30. 195460. P. 12419. : R e ‘Täschner- und Lederwaren. mazeutishe Drogen und Präparate, Konservierung® Pad, Klebstoffe, Appreturmittel. Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik und Mühlenbau : “h

6 Vertrieb chemisch- E ibe. Zeichen- Malwaren für Lebensmittel. Toilettegeräte. Weine, Spi Polstermaterial. anstalkt. Waren: Vorrichtungen zum Brennen von Stau

Schreib-, 1hen-, i Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnew FWrunnen- und Badesalze. Zement, Kalk, Dolomit, Erzen, Feinerzen, Gichtstaub. 94 s ; Livre e U G R E ind j Möbel,

1 änger, Motten- ; 0 i; , i

ven. Klebemittel, Grand va Cel NCUT O E | Badesalze. Gold-, Silber-, Nickel- und Alunl delmetalle, Goldwaren, ehte und unechte | ¿5 i 195474. S SAGA A palfter : A R t 195463 S. 14771. | waren, Waren aus Neusipee, 2 g A Emudsachen, leonishe Waren, Christbaumschmudck. | E R. 16969. rialien, Wi »vetucmittel, Bohner- ; Metallegierungen, ehte und unehte Schmuck 7 191: Byk & af 25. Musik [fti z Chrisibaumschmudck. ( 1913. Haas, By Co., Hamburg. 16/6

42 chse, Möbel Schi e, sée Rate osse und Waren daraus l wichse, Möbel-| E L nishe Waren, / irme. „lechnische Zwedcke. | 1914. 26a. Fleisch L, Seifen aller 4/12 1913. William Prym G. m. b. H., Stol- Nachtlichte. Waren aus Holz, Knochen, Kork, # ohirme, Stöde, Reisegeräte. U T Geschäftsbetrieb: Jmport- und Exportgeschäft. säfte, (S4 : ; é h. Eier.

E ars Sbeuera Remi berg/Rhld. 15/6 1914. Nad Ware i ‘gert e tod E O E einigungs- und Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrikation und Ex- Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Ver Pa materialien. Waren: ¿ M ale n Gia eprparate, Borax portgeshäft. Waren: Rohe und teilweise bearbeitete Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Mes M: 8, Benzin. Kl. c. Kaffee, R Guhmittel, Sozleisu: i Ta e d unedle Metalle, Messing-, Bronze-, Eisen- und Alu- act und Flechtwaren, Bilderrahmen. N f d Bitt aus Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, L. Ausbeute von Fischfang “und Fagd. Mehl 1 Vceouzmittel, Scgleifnittel, Puß=- & N miniumblech, -draht, -band und -stangen; verzinnte h geräte. Möbel. Konserven, Gemüse, S j Ybein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- A / HUE é d Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenver- d. Hefe, L ) ‘Stroh, Sanb | aren a Sd e 4 säste, Gelees. Speiseöle. Tee, Zucker, Sirup, Wühaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Flecht-| „29/6 1913. Rheinishe Metallwaareufabrik Gebr. tilgungs8mittel, Desinfektionsmittel, Konservie- e. Diätetij i arate, treide miniumwvaren Celluloidwaren Blechornamente mecha- Q F h Gewürze. Kakaobutter, Kakao, Schokolade, ZueFävaren. Ie Schumacher G. m. b. H. Aachen. 16/6 1914. rungsmittel für Lebensmittel. 27. Papier, ‘erde unb Ofen: sert S E bin 048 / Vad= 19 Fonditoreiwaren, Hefe, Map vel, | Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorationsmate- | Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrikation jowie Ja. Kopfbedeckungen, künstlihe Blumen. tvaren, erde und Ofen- ser-Bestandteile, Türschilder, Riemenverbinder, Gurt- / 2 pulver. U uno D e Wialien, Särge. ' zierdekorationsmate Import- und Expörigeschäst. Warén: : Zieh und Belantite E e waren i s A s uar A ishwaren, f; a i Se A : i 4. eleuhtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- | 9g. j ieten avesanteile, i Sue Buch: S aeasuite, Porzellan, Glas und Waren fe waren, Gemüse, Fruchtsäfte, Gelees. 1. Aerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- und Ventilationsapparate und -geráte, Wasser- a et 2 öde, Kartonnagen, Toile äte, i ickerei arfümerien, Seifen. Spi! Milch, Butter, Käse, Margarine. zuchterzeügnisse, Ausbeute von Fischfang und leitungs-, Bade- und Klosettanlagen. f staben, Druckstöckte, Kartonnagen, Toilettegeräte, Nadeln, [h Spizen, Stickereien. Parfümerien, f d, Sonig Bn ar zucht teitung “Bade: und fo n, farien, C Fischangeln, Beinpfriemen, Nadelbüchsen, E Matten. Beschr. S liale Qua E C, O IED: 000 A LLER - Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Stahlspäne. | 99 gu plinte, M1 ; Ar “or l L | i Korsett-. und ic i E knopfbefestig Sn (leut ehl 6s und Korsetts. i! verschlüsse, Kleiderraffer knöpfer, Lot: î ( Karabinerha"- Klemmerhali(: 2 necessaires, Fizgérhüte, ini zte Scomutii ! y mi 96/2 19 | Stofaujèn, Neuß ‘a/Rh. | Posanentierwar:n, Bänder, Besagatutitel, Kndpse, Suigen, | Erpor \geichäst, Waren; Seise und Scisenbräpacate 16/6 1914. L E O g O o ievila i L esthletbescittge Rinnen L ar S | Maßstäbe, L cbetbtter Rin, Sehe V E, R De SEEE, E Pte, SPPLEIUL* «InD L MEICIUTLAATE T Le Se ne D B O E | E Jadungsmatziitalie: | i t: cicläge, Rüsiungin, | ia —_— je, Zu Sée.

Lg T 24

A N) SEIFE VISTO

: As L LLEDTES

e Waren: Toilette-} Maßstäbe, E büchsen, M1.

I; Y \

7 L S OUD I T

L)