1914 / 154 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

21. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild- patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Kragenstüßen, Drechsler-, Schniß- und Flecht- waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseurzwedcke.

22b. Physikalishe, chemishe, optishe, geodätische, nautische, elektrotechnische, Wäge-, Signal=-, Kon- troll- und photographische Apparate, -Jnstru- mente und -Geräte, Meßinstrumente. E Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchengeräte, Stall=, Garten- und landwirtschaftlihe Geräte,

* ‘Treibriemenverbinder.

Möbel, Spiegel, Polsterwaren. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp- waren. : Photographische und Druckereierzeugnisse, Kunst- gegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, daraus. i: | ; Posamentierwaren, Bänder, Besatartikel, Knöpfe, Drucknöpfe, Spizen, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, Bureau- und Kontorgeräte. ; : Seifen-, Pub- und Poliermittel, Rostschußmittel. Waschmittel, Parfümerien und Toilettemittel. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte.

Säe.

Uhren und Uhrteile.

195679. Sh. 19480.

SCHLOBCKE

22/4 1914. Theodor Schlöbcke, Hannover, Celler- straße 20. 20/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Zeihenma:‘ecialien-Großhandlung, Zeichenblockverlag. Waren: Papier, Pappe, Karton, Papiecr- und Pappwaren, Zeichenblöcke, Zeichenständer, Photographishe und Drutereierzeugnisse, Spielkarten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunstgegenstände. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, Billard- und Signierkreide, Bureau- und Kontorgeräte (aus- genommen Möbel), Lehrmittel.

42. 195680.

CEORT SCHUTZMARKE

24/3 1914. Gebr. Webendörfer, G. m. b. H., Ham- burg. 20/6 1914. Geschästsbetrieb:

Glimmer und Waren

W. 19049.

Export- und FJmportgeschäft.

Ackerbau=-, Forstwirtschasts-, Gärtnerei- und Tier- zuht-Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd

agd.

Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenver- tilgungsmittel; Desinfektionsmittel, Konservie- rungsmittel für Lebensmittel.

Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puß, künstliche Blumen. Schuhwaren, Strumpfwaren, Befklei- dungsstücke, Leib-, Tish- und Bettwäsche, Kor- setts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs=-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilationsapparate und Geräte. Wasser- leitungs-, Bade- und Klosettanlagen, Glühkörper, Gasanzünder, Feuerzeuge.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahl- späne.

Chemische Produkte für industrielle, wissen- schaftliche und photographische Zwecke, Feuer- löschmittel, Härte- und Löt-Mittel, Abdruck- masse für zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohrprodukte.

Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärme- shuß- und Jfsolier-Mittel, Asbestfabrikate. Düngemittel.

Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle, Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen, Nadeln, Fischangeln, Hufeisen, Hufnägel, emaillierte und verzinnte Waren, Eisenbahn-Oberbaumaterial, Klein-Eisen- ivaren, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbe- schläge, Rüstungen, Glocken, Schlittshuhe, Haken, Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch be- arbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrradzubehör, Fahrzeugteile.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Felle, Häute, Leder, Pelzwaren.

Firnißse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuß- und Lederkonservierungsmittel, Appre- tur= und Gerbmittel, Bohnermasse, Gewinde- fitt.

. Taue, Seilerwaren, Netze, Drahtseile.

Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial. Bier, Weine, Spirituosen, Mineralwässer, alko- holfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Alu- miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echte und un- ehte Shmucksachen, leonishe Waren, Christbaum- schmuck. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technishe Zwecke. Schirme, Stöcke, Reisegeräte. Brennmaterialien, Feueranzünder, Wachs, Leucht- stoffe, tehnische Ôle und Fette, Schmiermittel, Benzin, Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild- patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bern- stein, Meerschaum, Zelluloid und ähnlichen Stof- fen, Drechsler-, Schniß- und Fleht-Waren, Bil- derrahmen, Figuren für Konfektions- und Fri- seur-Zwedcke. Ärztliche, - gesundheitlihe und Rettungs-Apparate,

-&Fnstrumente und -Geräte, Bandagen, künstliche

Gliedmaßen, Augen, Zähne, Wasserfilter, physi-

kalishe, chemishe, optische, nautische, elektrotech-

nische Wäge-, Signal=-, Kontroll- und photo- graphishe Apparate, Jnstrumente und Geräte, Meßinstrumente, Telephone, elektrische Läutewerke. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchengeräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftlihe Geräte, Pumpen, Staubsauger.

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekora- tion3materialien, Betten, Särge. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. Fleisch und Fleishwaren, Fleischextrakte, Kon- serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees, Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette, Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zuker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Kakao, Schoko- lade, Zudckerwaren, Back- und Konditorwaren, Hefe, Backpulver, diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp- waren, Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrika- tion, Tapeten, Linkrusta, Fenstertapeten. Photographische und Drucereierzeugnisse, Bilder, Spielkarten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunstgegenstände, Fensterbilder.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren

daraus.

7/4 1913. Carlowiß & Co., Hamburg. 20/6

/ Aerbauz,

. Kopfbedeckungen,

1914. Ges Waren:

[hästsbetrieb: Jm- und Exportgeschäft.

Forstwirtshafsts-, Gärtnerei- und Tierzuchterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd.

Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische und hygienishe Zwette, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmit- tel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. Friseurarbeiten, Puß, künst- lihe Blumen.

. Schuhwaren. . Strumpfwaren, Trikotagen. i . Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bettwäsche,

Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilationsapparate und -geräte, Wasser- leitung3-, Bade- und Klosettanlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Puhmaterial, Stahl- späne. :

Chemische Produkte für industrielle, wissen= shaftlihe und photographische. Zwecke, Feuer- löshmittel, Härte- und Lötmittel, Abdruckmasse für zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüllmittel, mine- ralishe Rohprodukte.

Düngemittel.

A Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

. Messerschmiedewaren,

Werkzeuge, Sensen, Si-

cheln, Hieb- und Stichwaffen.

. Nadeln, Fischangeln.

. Emaillierte . Klein-Eisenwaren,

18. 19

90a. b.

4 1

Sa

8/

914

. Hufeisen, Hufnägel.

und verzinnte Waren.

Schlosser- und Schmiede- arbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blech- waren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlitt- shuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kas- setten, mechanish bearbeitete Fassonmetallteile, geivalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

Land=-, Luft- und Wasserfahrzeuge, Automobile,

Fahrräder, Automobil- und Fahrradzubehör,

Fahrzeugteile.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren.

Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse,

Lederpuß- und Lederkonservierung3mittel, Appre-

tur- und Gerbmittel, Bohnermasse.

Garne, Seilerwaren, Neße, Drahtseile.

Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial. ier

. Weine, Spirituosen.

. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Alu- miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echte und un- echte Schmucksachen, leonishe Waren, Christ- baumschmuck.

Gummi, Gummiersaßstoffe.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

Brennmaterialien.

Wachs, Leuchtstoffe, technische Ole und Fette, Schmiermittel, Benzin.

195683.

dron

12 1913. Weinhardt & Just, Hannover. 20/6

W. 18411.

Geschäftsbetrieb: Exportgeschäft. Waren: Kl:

4.

6.

7.

Beleuchtungs-, Heizungs=-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilationsapparate und Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosettanlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahl-

späne.

Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft- liche und photographische Zwedcke, Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel, mineralishe Rohprodukte. Dichtungs- und Pakungsmaterialien, Wärme- {huß=-; und Jsoliermittel, Asbestfabrikate.

38. 39.

40. 41.

195681.

10.

41 12. 13.

14. 15. 18.

20b. Technische Öle, und Fette, Schmiermittel, Benzin.

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

- Ärztliche, gesundheitlihe, Rettungs- und Feuer-

. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau-

.#Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, Kon- . Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speise- . Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Ho-

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon- . Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. . Messerschmiedewaren, Werkzeuge.

. Emaillierte und verzinnte Waren.

. Eisenbahn-Oberbaumaterial,

Posamentierwaren, Bänder, Besazartikel, Knöpfe, Spißen, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kon- tor-Geräte (au38genommen Möbel), Lehr- mittel.

Schußwaffen.

Parfümerien, - ko3metishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- vertilgungsmittel, Rostshußmittel, Puß- und Polier-Mittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel.

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer- werksfkörper, Geschosse, Munition und Munitions- teile.

Steine, Kunststeine, Baumaterialien, Zement, Kalk, Kies, Pech, Gips, Asphalt, Teer, Holzkonservie- rungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transpor- table Häuser, Schornsteine.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke. Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirk-Stoffe, Filz.

C. 14134.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild- patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bern- stein, Meerschaum, Zelluloid und ähnlichen Stof- fen, Drechsler-, Schniß- und Flechtwaren, Bil- derrahmen, Figuren für Konfektions8- und Fri- seurzwedcke.

lösch-Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, Ban- dagen, künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne.

tische, elektrotechnishe, Wäge-, Signal-, Kon- troll- und photographische Apparate, -Fnstru- mente und -Geräte, Meßinstrumente. Automaten, Haus- und Küchengeräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftlihe Geräte. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdeko- ration3matêrialien, Betten, Särge. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

ferven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. öle und Fette.

nig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

ditorwaren, Hefe, Backpulver.

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Pappwaren, Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation, Ta- peten.

Photographishe und Drudckereierzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- gegenstände. Porzellan, daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besazartikel, Knöpfe, Spigzen, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kon- tor-Geräte (aus8genommen Möbel), Lehr- mittel. Schußwaffen. Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, Seifen-, Wash= und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostshußmittel, Puß- und Poliermittel (ausgenommen für D), Schleifmittel.

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, werksförper, Geschosse, Munition. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Deken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Sä. Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirkstoffe, Filz.

Ton, Glas, Glimmer und Waren

Feuer-

Kléin-Eisenwaren, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be- shläge, Lauf- und - Kugelrollen, Drahtwaren, Blechivaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Geld- shränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fas- sonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. Landfahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automo- bil- und Fahrradzubehör, Fahrzeugteile. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. Felle, Häute, Därme, Leder.

Firnisse, Lade, Beizen, Harze, Klebstoffe, Bohner=- masse.

Garne, Seilerwaren, Nehe, Drahtseile. Packmaterial.

Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Cel loid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schi und Flechtwaren. n . Ärztliche, gesundheitlihe, Rettungs- und Fey lösch-Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, By dagen. Y - Physikalische, chemische, optische, nautische, elektrotechnische, Wäge-, Signal-, g troll- und photographishe Apparate, -Insira mente und -Geräte, Meßinstrumente. Maschinen, Maschinenteile, Treibriem Schläuche, Automaten, Haus=- und Küchengerii Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geri Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Var daraus. Bänder. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren Billard- und Signierkreide, Bureau- und o torgeräte (ausgenommen Möbel). Seifen, Wash- und Bleichmittel, nungsmittel, Rostshußmittel, Puß- und Polis mittel (ausgenommen für Leder), Schlej mittel. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Pech, Asphalt, Teer, Rohrgewebe, Baumaterialien. Matten, Linoleum, Segel, Säcke. Webstoffe, Filz.

geodätig

K ies, Gipz Dachpa ben

Wachstuch, Zell

Decken,

2.

9 20/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb y pharmazeutischen Mittel.

“D

Zuckerwarenfabrik sowie Hustenmittel, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, F servierungsmittel für Lebensmittel. Art. Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essy Senf, Kochsalz. schokolade, Hustenbonbons, Hefe, Backpulver, Backhilfsmittel in jed Form, mittel, Malz, Malzpräparate die Nahrungsmittel dias sieren, Malzextrakte und Diastase in jeder Form, Kinde mehl, Futtermittel.

A. 11564

ACAUOOTI

5 1914. Friedrih Arnold, Essen /Ruhr, Markt j

195682.

Mitteln. Waren: Pharmazeutist

195684. K. 26981

Aeroxon mit dem Stift.

3/2 1914. Fa. Friedri Kaiser, Waiblingen. 20

1914.

Genußmittel Fabrik.

und Waren

Geschäftsbetrieb: Nahrungs-, chemische

ing Fliegenfänger all Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig

Kakao, Schokolade, Malzkakao, Mal Zuckerwaren, Back- und Konditoreiware

diätetishe Kraftnährmittel. Diätetische Näh

Stärke und Stärkepräparate.

für tehnishe Zwedcke.

42.

Betr: burg.

195685. Z. 39

30/3 1914. „Zum Defregger“’ Anton Rix, Wia Pat.-Anw. Dipl.-Fng. Camillo Resek, Han 20/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Warenhaus. Waren: Aterba

erzeugnisse. Desinfektionsmittel, Pflasterstoffe, Tier- unl Pflanzenvertilgungsmittel. beiten, Puß, Federn, Gestecke für Damenhüte, künstlid Blumen. kleidungsstücke, Leib-, Krawatten, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilations- parate und -Geräte, Wasserleitungs-, Bade- und Klose anlagen. Bürstenwaren, Pinsel, räâte, Stahlspäne. shaftlihe und photographische Zwet, Feuerlöschmittt Härte- und Lötmittel, mineralishe Rohprodukte. Di tungSsmaterial, mittel, waren, Werkzeuge. nägel. waren, Schmiedearbeiten, [ Blechwaren, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschit! beshläge, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Agrl| fen, Geldschränke und Kassetten, Land=, Lust- räder, Automobil- und Fahrradzubehör, Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. waren, Häute, Kunstleder. stoffe, Lederpuß- tur-= und Gerbstoffe. seile, Drahtneze. tuosen. und Mineralsalze. Nickel-, Bronze- und Aluminiumwaren, Waren a Neusilber, Britannia und ähnlihen Metallegierung{ ehte und unechte Shmudcksachen, leonishe Waren, Chrif baumschmuck. daraus, Kautschuk, Kautschukersaßstoffe, Kautschukwart! für industrielle und wissenschastlihe Zwecke. Stöcke, Reisegeräte. Ôle und Fette, Schmiermittel, Benzin. L Waren aus Fiber, Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Met

Kopfbedeckungen, Friseura!

Strumpfwaren, Trikotagen. V Tisch- und Bettwäsche, Korsett) Handschuhe. Beleuchtung

Schuhwaren.

Hosenträger,

Luster und deren Teile. Borsten, Bürste Kämme, Schwämme, Toiletteg Rasiervorrihtungen und Zubehör, Pußmaterial Chemische Produkte für industrielle, wisse

und FJsolie

Packungen, Wärmeschuß- Messerschmied

Asbestfabrikate. Kunstdünger. l Nadeln, Fischangeln. Hufeisen, Hi Emaillierte und verzinnte Waren. Klein-Eise Klemmen, Krawattenhalter, Schlosser- u Schlösser, Beschläge, Drahtwarel

Rüstungen, Tierfalle und Wasserfahrzeuge, Automobile, Fah! Fahrzeugteil Felle, Leder, Ph Kitte, Beizen, Harze, Kl und Lederkonservierungsmittel, App! Garne, Seilerwaren, Neyte, Drah! Packmaterial. Bier. Weine, Spit! Mineralwasser, alkoholfreie Getränke, Brunnel Edelmetalle, Gold-, Silber-, Platin

Gummi, Gummiersaßstoffe und Wart

Schirm

Leuchtstoffe, Brennstoffe, tecnisd! Kerzen, Dol!

t Möbelteile, Polstermöbel, Spiegel, Tapezierdekora-

Fledenentse, L slan, Wachs, Stein, Metalle und dergl.

Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Kunstholz und nsholzwaren, Drechsler-, Flecht- und Schnigzwaren, E een, Figuren für Konfektions- und Friseur- 4e, Schuhstreckder. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- “‘reuerlósch-Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, dagen. Physikalische, optische, geodätische, nautische, n ische, Wäge-, Signal=-, Kontroll- und photographischa voli -Fnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente. rinen, Maschinenteile, Werkzeugmaschinen, Treib- if Schläuche, Automaten, Haus- und Küchengeräte,

23.

22a. Ärztliche, gesundheitliche,

b. Physikalische,

lösch-Apparate, dagen, fkünstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. chemische, optische, nautische, eleftrotehnische Wäge-,

mente und -Geräte, Meßinstrumente. Maschinen, Maschinenteile, Schläuche, Automaten, Haus- Stall-, Garten- und landwirtschaftlihe Geräte. Beschr.

¡[l-, Garten- und landwirtschaftlihe Geräte. Möbel

Musikinstrumente, deren Tiele und Konserven. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee,

o, Schokolade, Zuckerwaren, Biskuits, Konditor- E Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp- Len, Ansichtspostkarten, Tapeten. Photographische und ereierzeugnisse, Bilder, Spielkarten, Schilder, Buch- jen, funstgewerblihe Fabrikate aus Gips, Terrakotta, f Waren

Ton, Porzellan, Glas, Glimmer und Kunststeinen. omentierwaren, Bänder, Besazartikel, Knöpfe, Kra- - und Manschettenknöpfe, Spizben, Stickereien. Satt- Riemer-, Täschner-, Leder- und Kunstlederwaren.

reib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, Reißzeuge } deren Bestandteile, Billard- und Signierkreide, Bu- - und Kontorgeräte, Lehrmittel, Kopierapparate und richtungen. Parfümerien, kosmetische Mittel, ätheri- dle, Seifen, Waschmittel, Puß- und Poliermittel, ade, Puder. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. arettenpapier, Zigarren und Zigarettenhülsen. Tep e, Linoleum, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Kl f, Uhren und Uhrteile. Web- und Wirkstoffe. T

195686. C. 15838.

Cholis

2/ò 1914. Chemische Fabrik „Nassovia“ Fr. Josef h, Wiesbaden. 20/6 1914.

jeshäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren: eimittel, pharmazeutische Präparate für medizinische hygienishe Zwecke.

¿materialien.

8/

195687. M. 23112.

e 28. 34.

4 1914. G. Mundorf & Co., Radevornmitvald-

hof. 20/6 1914.

häftsbetrieb: Werkzeug- und Maschinenfabrik.

n: 36.

: 38. Veleuchtung8-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken-|___ und Ventilationsapparate und Geräte, Wasser- 27 leitungs-, Bade- und Klosettanlagen.

Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen.

Nadeln, Fischangeln. 1

L Hufeisen, Hufnägel.

- Emaillierte und verzinnte Waren.

- Eisenbahn-Oberbaumaterial, Klein-Eisentvaren, Shlosser= und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be- shläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbeschläge, Rü- stungen, Glocken, Schlittshuhe, Haken und Ösen, Geldshränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bau teile, Maschinenguß.

Arztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuer lösh-Apparate, Jnstrumente und Geräte, Ban- dagen, künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nautische, elektrotehnische Wäge-, Signal-, Kon- iroll- und photographishe Apparate, -=Fnstru-= nente und -Geräte, Meßinstrumente.

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus=- und Küchengeräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte. = Ver.

G e rei /

Kl.

195688. M. 23113.

4 1914. G. Mundorsf & Co. Radevormwald-

of. 20/6 1914.

häftsbetrieb: Werkzeug- und Maschinenfabrik.

Veleuhtungs-, Heizungs=-, Koch-, Kühl-, Troken- Ge ind Ventilationsapparate und Geräte, Wasser- titungs-, Bade- und Klosettanlagen.

dhe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. essershmiedetvaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Yieb- und Stichwaffen.

Vadeln, Fischangeln.

hufeisen, Hufnägel.

maillierte und verzinnte Waren. Aisenbahn-Oberbaumaterial, Klein-Eisentvaren, Lhlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be- shläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Slahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbeschläge, Rü- ingen, Glocken, Schlittshuhe, Haken und Ösen, eldshränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Mssonmetallteile, getvalzte und gegossene Bau- ‘le, Maschinenguß.

miniu Warer miniu nisch

schilde

raffer,

4 1914. 22/6 Ge [chäftsbetrieb: Wein- und Zigarrenhandlung.

». Mineralwässer, . Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

. Kaffee,

d.

J ung-Dieterich

kation von Waren aller Art, Export.

4/12 19183. berg/Rhld.

portgeschäft. unedle Metalle, Messing-, Bronze-, Eisen- und Alu-

standteile. Drukstöcke, angeln, Beinpfriemen, Nadelbüchsen, Splinte, klammern, Haken und Augen, Schlingen, Korsett- und Doppelösen, Schuhösen und Agraffen, ger, Schnallen, Taillenbandschließen, set‘täbe, Taillen- und Korsettschließen, Rokverschlüsse,

195689.

E |

-— E L

Fa. Georg Shepeler, Frankfurt a/M. 1914: Kolonialwaren-, Delikatessen-, Waren: Aerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- zuchterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische und hygienische Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektions- mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahl- späne. Farbstoffe, Farben. Klebstoffe, Wichse, Lederpuß- und Lederkonfer vierungsmittel, Appreturmittel, Bohnermasse. . Bier. . Weine, Spirituosen. alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze. . Brennmaterialien. . Wachs, Leuchtstoffe, technische

Schmiermittel, Benzin.

und Fette,

Ôle

. Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, Kon serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, öle und Speisefette.

Kaffeesurrogate, Tee, Zucdcker,

Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren,

Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Ba

ditorwaren, Hese, Backpulver.

. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis, Druereierzeugnisse, Schilder, Druckstöcke. Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecen- entfernungsmittel, Rostshußmittel, Pub- « amb Poliermittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel.

Zündwaren, Zündhölzer. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier:

Speise-

Sirup, Getvürze,

und Kon-

195690. K. 26437.

La - L9TSi Max Krause, Berlin. 22/6

Cy 75a.

Präge- Fahbri-

schäftsbetrieb: Papierausstattungs fabrik, Buchdruckerei, Steindruckerei, Handel und Waren?

Blattmetalle.

Seilertvaren.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild-= patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Flechtwaren, Bilder rahmen.

Photographische Apparate, -Jnstrumente und Ge räte, Meßinstrumente. Maschinen, Maschinenteile, Schläuche. Briefpapier, Roh fabrikation, Tapeten. Photographische und Druckeretierzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Druckstöe, Kunst- gegenstände.

Porzellan, Waren daraus.

Posamentierwaren, Bänder, Besaßtartikel, Spitzen.

Sattler-, Riemer=-, Täschner Spieltvaren. Zigarettenpapier.

A 195691.

Alwine

William Prym ‘G. m. b. H., Stol- 22/6 1914.

schäftsbetrieb: Metallwarenfabrikation und Ex- Waren: Rohe und teilweise bearbeitete

Treibriemen,

und Halbstoffe Papier

zur

Ton, Glas, Glimmer und

Knöpfe,

und Ledertvaren.

P. 12211.

mblech, -draht, -band und Stangen. Verzinnte 1, Kleineisenwaren, Drahtwaren, Blechwaren, Alu- mtvaren, Celluloidwaren, Blechornamente, medcha- bearbeitete Fassonmetallteile, Beschläge, Tür- r, Riemenverbinder, Gurthalterschuhe, Lampenbe- Drutereierzeugnisse, Schilder, Buchstaben, Kartonnagen, Nadeln, Haarpfeile, Fisch- Muster-

Schuhknopfbefesti- Taillen- und Kor-= Taillenverschlüsse,

Strumpfhalter, Gürtelhalter, Kleider-

Rettungs- und Feuer- Instrumente und Geräte, Ban-

geodätische, Signal-, Kon- troll- und photographische Apparate, -Jnstru-

Treibriemen, und Küchengeräte,

Sth. 19394.

Lockenwickler, Ketten, Ringe, haken, Jalousiegarnituren, Briefklammern, Klemmer- halter, Rochenkel. Kolporteurbüchsen, Reisenecessoires, Fingerhüte, ehte und unechte Schmucksachen, Bänder, Besazartikel, Knöpfe, Spitzen, Stidckereien, Kragenstüßen, Teppichstifte, Reißbrettstiste, Maßstäbe, Schreibfedern, Federhalter, Bleistifte, Federbüchsen, Mundharmonikas, Uhren und Uhrenbestandteile.

Skripturenhaken, Karabiner-

195692. P. 12213.

Altmeister

/12 1913. William Prym G. m. b. H., Stol- berg/Rhld. 22/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrikation und Ex= portgeshäft. Waren: Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle, Messing-, Bronze-, Eisen- und Alu- miniumblech, -draht, -band und Stangen. Verzinnte Waren, Blechornamente, mechanish bearbeitete Fasson- metallteile, Beschläge, Türschlösserbestandteile, Tür- schilder, Riemenverbinder, Gurthaltershuhe, . Lampenbe=- standteile, Buchstaben, Drustöcke, Toilettegeräte, Nadeln, Haarpfeile, Fischangeln, Beinpfriemen, Nadelbüchsen, Splinte, Haken und Augen, Schlingen, Korsett- und Doppelösen, Schuhösen und Agraffen, Schuhknopfbefesti- ger, Schnallen, Taillenbandschließen, Taillen- und Kor- settstäbe, Taillen- und Korsettschließen, Taillenverschlüsse, Roverschlüsse, Strumpfhalter, Gürtelhalter, Kleider- raffer, Kleiderhalter, Schuh- und Handschuhknöpfer, Lockenwickler. Ketten, Ringe, Karabinerhaken, JFalousie- garnituren, Klemmerhalter, Rockhenkel. Kolporteur-= büchsen, Reisenecessaires, Fingerhüte, echte und unechte Schmucksachen. Posamentierwaren, Bänder, Besazartikel, Knöpfe, Spizen, Stickereien, Kragenstüßen. Teppich- stifte, Mundharmonikas, Uhren und Uhrenbestandteile.

P. 1

30. i

2279.

30. 195693.

4/12 1913. William Prym G. m. berg/Rhld. 22/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrifation und Ex- portgeshäft. Waren: Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle, Messing=, Bronze-, Eisen- und Alu=- miniumblech, -draht, -band und Stangen. Verzinnte Waren, Kleineisenwaren, Drahttvaren, Aluminiumtwaren, Blechornamente, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, Beschläge, Türschlösserbestandteile, Türschilder, Riemen- verbinder, Gurthalterschuhe, Lampenbestandteile. Maschi- nen und Maschinenbestandteile. Schilder, Buchstaben, Drucfstöcke, Kartonnagen, Toilettegeräte, Nadeln, Haar- pfeile, Fischangeln, Beinpfriemen, Nadelbüchsen, Splinte, Musterklammern, Haken und Augen, Schlingen, Korsett- und Doppelösen, Schuhösen und Agraffen, Schuhknopf- befestiger, Schnallen, Taillenbandshließen, Taillen- und Korsettstäbe, Taillen- und Korsettschließen, Taillenver- schlüsse, Rockverschlüsse, Strumpfhalter, Gürtelhalter, Kleiderraffer, Kleiderhalter, Schuh- und Handschuh- fnöpfer, Loenwickler, Ketten, Ringe, Skripturenhaken, Karxabinerhaken, Jalousiegarnituren, Briefklammern, Klemmerhalter, Rockhenkel, Kolporteurbüchsen, Reise- necessaires, Fingerhüte, echte und unehte Schmucksachen. Posamentierwaren, Bänder, Besazzartikel, Knöpfe, Spißen, Stickereien, Kragenstüßen, Teppichstifte, Reiß- brettstifte, Maßstäbe, Schreibfedern, Federhalter, Blei- stifte, Federbüchsen. Mundharmonikas. Uhren und Uhrenbestandteile.

30. 195694.

Louis dor

4/12 1913. William Prym G. m. berg/Rhld. 22/6 1914. Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrikation und Ex portgeshäft. Waren: Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle, Messing-, Bronze-, Eisen- und Alu- miniumblech, -draht, -band und Stangen. Verzinnte Waren, Kleineisenwaren, Drahtwaren, Blechwaren, Alu miniumwaren, Celluloidwaren, Blechornamente, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, Beschläge, Türschlösserb& standteile, Türschilder, Riemenverbinder, Gurthalterschuhe, Lampenbestandteile. Maschinen und Maschinenbestand- teile, Druckereierzeugnisse, Schilder, Buchstaben, Druck- stöcke, Kartonnagen. Toilettegeräte, Nadeln, Haarpfeile, Fischangeln, Beinpfriemen, Nadelbüchsen, Splinte, Mustérklammern, Haken und Augen, Schlingen, Kor- sett- und Doppelösen, Schuhösen und Agraffen, Schuh- knopfbefestiger, Schnallen, Taillenbandschließen, Taillen- und Korsettstäbe, Taillen- und Korsettschließen, Taillen- vershlüsse, Rockverschlüsse, Strumpfhalter, Gürtelhalter, Kleiderraffer, Kleiderhalter, Schuh- und Handschuh- knöpfer, Lockenwickler, Ketten, Ringe, Skripturenhaken, Karabinerhaken, FJalousiegarnituren, Briefklammern, Klemmerhalter, Rochenkel, Kolporteurbüchsen, Reise necessaires, Fingerhüte, Posamentierwaren, Bänder, Be- saßartifkel, Knöpfe, Spißen, Stickereien, Kragenstüßzen, Teppichstifte, Reißbrettstifte, Maßstäbe, Schreibfedern, Federhalter, Bleistifte, Federbüchsen. Mundharmonikas. Uhren und Uhrenbestandteile.

b. H., Stol-

P. 12487.

b. H., Stol-

195695. P. 12541.

4/12 1913. William Prym G. m. berg/Rhld. 22/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrikation und Ex- portgeshäft. Waren: Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle, Messing-, Bronze-, Eisen- und Alu- miniumblech, -draht, -band und Stangen. Blechorna- mente, Beschläge, Türschlösserbestandteile, Türschilder, Riemenverbinder, Gurthaltershuhe, Maschinen. Buch- staben, Druckstöcke. Nadeln, Haarpfeile, Fischangeln, Beinpfriemen, Nadelbüchsen, Splinte, Musterklammern, Haken und Augen, Schlingen, Korsett- und Doppelösen, Schuhösen und Agraffen, Schuhknopfbefestiger, Schnallen, Taillenbandschließen, Taillen- und Korsettstäbe, Taillen- und FKorsettschließen, Taillenverschlüsse, Rockverschlüsse,

30.

b. SH.,- Stol-

Schuh- und Handschuhknöpfer, Lodckenwickler, Ketten, Ringe, Skripturenhaken, Karabinerhaken, Jalousiegarni- turen, Briefflammern, Klemmerhalter, Rockhenkel, Reise- necessaires, Fingerhüte, echte und unehte Schmucksachen. Posamentierwaren, Bänder, Besazartikel, Knöpfe, Spitzen, Stickereien, Kragenstügzen, Teppichstifte, Reißbrettstifte, Maßstäbe, Schreibfedern, Federhalter, Bleistifte, Feder- E. Mundharmonikas. Uhren und Uhrenbestand- teile.

30. 195696.

Cliptite 9/3 1914. William berg/Rhld. 22/6 1914. Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrikation und Ex- portgeshäft. Waren: Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metall, Messing-, Bronze-, Eisen- und. Alu- miniumblech, -draht, -band und -stangen; verzinnte Waren, Kleineisenwaren, Drahtwaren, Blechwaren, Alu- miniumwaren, Celluloidwaren, Blechornamente, mecha- nisch bearbeitete Fassonmetallteile, Beschläge, Türschlösser- Bestandteile, Türschilder, Riemenverbinder, Gurthalter- huhe, Lampenbestandteile ; Maschinen und Maschinen- bestandteile ; Druckereierzeugnisse, Schilder, Buchstaben, * Druckstöcke, Kartonnagen ; Toilettegeräte, Nadeln, Haar- ppfeile, ‘Fischangeln, Beinpfriemen, Nadelbüchsen, Splinte, Musterklammern, Haken und Augen, Schlingen, Kor- sett- und Doppelösen, Schuhösen und Agraffen, Schuh- knopfbefestiger, Schnallen, Taillenbandschließen, Taillen- und Korsettstäbe, Taillen- und Korsettschließen, Taillen- vershlüsse, Rockverschlüsse, Strumpfhalter, Gürtelhalter, Kleiderraffer, Kleiderhalter, Schuh- und Handschuhknöpfer, Lockenwiler ; Ketten, Ringe, Skripturenhaken, Karabiner=4 haken, Jalousie-Garnituren, Brieffklammern, Klemmer- halter, Rohenkel ; Kolporteurbüchsen, Reise-Necessaires ; Fingerhüte, echte und unechte Schmucksachen ; Posamen- tierwaren, Bänder, Besazartikel, Knöpfe, Spizben, Sticke- reien, Kragenstüßen ; Teppichstifte, Reißbrettstifte, Maß- stäbe, Schreibfedern, Federhalter, Bleistifte, Federbüchsen ; Mundharmonikas; Uhren und Uhrenbestandteile.

P. 12989.

Prym G. m. b. H., Stol-

195697. W. 17413.

11/6 1913. MWaldes & Ko., Dresden. 22/6 1914. Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, JImport- und Exportgeschäft. Waren:

Kl.

3a. Puß, künstlihe Blumen.

d. Hosenträger, Handschuhe.

Ic. Nadeln, Fischangeln.

e. Emaillierte und verzinnte Waren. f. Kleineisenwaren, Brief- und Musterklammern, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Ketten, Reit- und Fahrgeschirrbeschläge, Haken und Ösen, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile. Gold=-, Silber-, Nidckel- und Aluminiumtwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echte und unehte Schmuck- sachen, leonishe Waren, Christbaumshmuck. Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild= patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Kragenstüßen, Bilderrahmen.

Meßinstrumente.

Treibriemenverbinder.

Waren aus Porzellan, Ton, Glas und Glimmer. Posamentierwaren, Bänder, Besaßtartikel, Knöpfe, Drucknöpfe, Spitzen, Stickereien.

91. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Ledertvaren. 40. Uhren und Uhrteile.

195699.

SILBERGLANZ

13/2 1914. Hofsmann's Stärkesabriken Act. Salzuflen (Lippe). 22/6 1914.

Geschäftsbetrieb: Stärkefabriken, Fabrikbetriebe ver- schiedener Art, Export und Jmport. Waren: Chemische Produkte für medizinishe und hygienische Zwecke, phar=- mazeutishe Drogen, chemische Produkte für wissenschaft- liche und photographische Zwedcke, Feuerlöschmittel, Dünge- mittel, Harze, Klebstoffe, Lederpußmittel, Appretur- und Gerbmittel, Bohnermasse, Wachs, Maschinen, Maschiñen- teile, insbesondere Stärke- und Plättmaschinen und -ge- räte, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Back- und Konditor- waren, Backpulver, diätetishe Nährmittel, Futtermittel, Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation, Drudckerei- erzeugnisse, kosmetishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparäte, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenentfernungsmittel, Steine,

22b. a0: 29. 30.

H. 29795.

Gef.

Kleiderhalter, Schuh- und Handschuhknöpfer,

Strumpfhalter, Gürtelhalter, Kleiderraffer, Kleiderhalter,

Kunststeine, Dachpappen.