1914 / 158 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

nach dem am 16. April 1913 in Brom-]Crefkel@ O, berg verstorbenen Kaufmann Albert Beh- In das hiesige Handelsregister ist heute ring unter unveränderter Firma fortfüh- | eingetragen worden bei der Firma offene Firma Müller & Kraft bestehenden, bis-

Fortbetrieb des in Dresden unter der | Betriebe des Geschäfts begründeten Ver-| Jn unserm Handelsregister Abteilu bindlichkeiten und Forderurfên ist bei dem [ist bei der unter Nr. 30 eingei A eingetragen : Die Prokura des L C : ren. In dem Testament des Albert Beh- (Landelsgesell schaft Peter Meis in her dem Kaufmann Max Bruno Kraft ge- | Erwerbe -des Geschäfts dur Frau Ecne- | Fi:ma A. Baumert's Ww in Greifen Baßler in Karlsruhe ist falen S d In unser Handelsregifter ist beute bei | biee in Zabik äußerung und Belastung vou Grundstücken St 5 ring vom 7. Februar 1911 is der Kon- Lrefeld: ______hôrigen Großhandels mit Glaswaren so- | stine Schleipfer ausgeschlossen. berg i. Schl., ofene Handelsgesellschaft, Karlsrube, den 6. Juli 1914. ar ens Wilh, Schmitz-SchoU“/ in | Die Firma E eingetragen worden. | ermächtigt. Men an : [35148] trolleur Emil Damm in Bromberg zum | Der, bisherige Gesellschafter Heinrich | wie die Beteiligung an anderen, in die| Erfurt, den 3, Juli 1914. heute eingetragen worden, daß der bie: Großh. Amtsgericht. B. 2, Den heim - Ruhr eingetragen worden: | Linde Aruulf Schien Gasthaus zur | Saarbrücken, den 27. Juni 1914 u a “ad Handelsregister A ist heute Testamenlevolitreer mit Jen im Tor | e gute V au ma Bend S ial beitiet Thi me 0887 | Bart in Greifenberg i: SQL llee zempion, Lan (35100) Milhel Babe if Gua eto fn | Bosen, dan 26. Jan 1d1s Königlides Umiegerdt, | Hanelogejellidaft ‘Kia “a mente näher bezeichneten Defugnt}jen €r- | DIT, s ammfkapital beträgt fechzig- E e Baumert i Fenberg i. Sl. alle / E m 35109 ¿Uy Yelamiprotura erteilt Dr t e M e i G rma alîen- nannt und beftimmt, daß für den Fall der | Crefeld, den 30. Juni 1914. En, Rae En unser Handelsregifler B ift heute | Inbaber E fins M E Die Handelsregistereintrag. |\derart, daß ex zufammen mit einem Königliches Amtsgericht. Na Daubaterister f [352811/ berg u. Leschziner“ mit dem Siß n Weiterführung des Geschäfts für ¡Med Konigliches Amtsgericht. : find „mehrere Selchättäführer bestellt «U tir Nr. S veiceiGnietän S Gesellschast aufgelöst ist. e . Wiek u ‘Datlad bet A Jörg ierotata Prokuristen die Gesellschaft VDET- Dee Setiaflive? b [35133] wurde bente bet ad “S E, A find e E E ICLLIMANE nung der Erben deren Grdantette ats De- é A o ist jeder von ihnen berechtigt, die Ge- 2 zt v0 Breiffenberg i. S&l., den 3. Wai ; G at sich ohn T 53 e!astebetrieb der in er Aut, / in Leo Fallenverg und tri eb apital in dem, Ges chäft verbleiben. CESTEIE, ie R rue fell Gas allein ju vertreten A E E afte Ten ialiches n 01s Do Gon aufgelöst; die Fiuma ist M M AnTe: L 7 "e Celler A nter Nr. 795 e C S E EEETiBaN mit er Tavfmanas Erich Leschziner, beide in romberg, den 27. Juni . bei der Firma Bergmaun «& Zart i Zu Geschäftsführern sind bestellt die] 5+ ck 1 A Es E L z Hie IntEgertL, génen Firma „FKonzerthaus, Jah. 5 ingetragen : s | Königliches Amfögeriót. |Grefeid eingetragen won |Qausfents Max Bruno Frost und Gin | Dis Vartretangsbefagnia des Emil Weil |- In unfer ankesbrogister A Nr. 1 Kempten, den 25. Jun 1914, |Iünnter, Wow, (3515) |Beingi Hormel in Potödam tf auf |Friedrid “Dabshous “im Saarbricen- 11 ecm e am L Mui 1A Chemnitz. [35068] | Der Kaufmann Albert Bergmann in win irche, beide in Vresden. ist beendet. Zu Geschäftsführern sind der | ist bei der Fi W 2Voll eo F E _In unser Handelsregister B ist unte ib aitwirt GSduard Kutsh in Potsdam | beendigt. Der Büch for Otto Mae Stettin, d

L L Gt eld ift i j ónli Aus dem Gesellschaftsvertrage wird noch R, 7 ist bei der Firma W. Wollenweber zy Lam Nr. 113 die Firma: „L Unter | Uvergegangen, welcher das Geschäft : Ñ errevisor Otto Robafschik een, den 3. Jult 1914.

In das Handelsregister ist eingetragen | Crefeld ist in das Geschäft als persönlich b / _n0® | Marineobertngenieur a. D. Mori Ze- | Vecke heute folgendes eingetragen worde “ancau, Pfalz. [35110] 18 die Firma: „Westdeutsche | der abgeänderten Ft He|häft unter | zu Saarbrücken ist an seiner Stelle Königl. Amtegerkht. Ab worden: haftender Gesellschafter gen, Offene | bekannt gegeben: er Gesellschafter Kauf- | browsfi und der Kaufmann Gustav Weiß | Die S Ri lbelm ag O Erlosen ist die Firma F e 0]|Kunstverlagsgesellschaft, Gesellschaft | Juh ee en Firma: „Kouzerthaus, | Liquidator bestellt. ele zum . gericht. Abt. 5.

Am 30. Juni 1914: Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat | mann Max Bruno Kraft in Dresden legt | jn Erfurt bestellt. Die Kirma lautet jeyt: | Elmire Cleonore geb. Thiel i O Vüg in Lar daz. Feledricy | mit beschränkter Haftung Münster |" Der 11 a M welteriührt. Saarbrückeu, den 27. Juni 1914 M [35149]

1) auf Blatt 300L, betr, die ‘offene Han- | am 27. Juni 1914 begonnen. Die Pro- auf das Stammkapital in die Gesellschaft | Chemise Fabrik Ex L G E eonDo H . Th ‘T ‘yesrau Landau, Vfalz, 6. i. W.““ eingetragen. f r Uebergang der in dem Betriebe des Königl. . ¿ In unserem Handeléregister A it : del tibait in Firma Gustav Köhler fut des Kaufmanns Albert Bergmann ist S Nh Un A Untex dep Sring ion a I vi E rit Pm taat M Behe, S N j ey 1914. V nsland des Unternehmens ist der Fei ae O ves Geschäfts pen u E Bee a bei der Firma Robert . R : . J s Ó 7 E L 7 eber Ah . °YTV J olt is Ï E 5 : s : D A De Beieulí lia a ul ÊT Crefeld, ben 20. ini 1914. geschäft en en eas Dubehör, mit allen Sis Saa Abt. 3 N a N „ausgeschieden, | Lüneburg. [35116] wirkenden Paare P O t e Zus e A rals ie E, dne Die Firma ESE edt Gs E Köhler in Chemniß is ausgeschieden. Königliches Amtsgericht. li Es P A ausschließ- r —— A Nalbus in Friede g Sei M Bei der Firma Georg Vrüning| 5, erwaren. Das Stammkapital beträgt G NEMe ven #0, Juni 1914, luf Blatt 372 des htesigen Handels, | wald vormals Robert Marke. Fn-

mnt f S 5 -| Esens, OstfsriesI. [35089] | Ba dus in Frie! rihsthal in die Gesell Nachf. Li s, Ing 21000 e Gebätetimer. f „Pag Königliches Amtsgericht. Abt. 1 registers, die Firma Reiust haber ist Alf Herr Georg Emil Köhler führt das Han- | Crefeld [35074] 9 E Grundstüks Königsbrüker 9089] | haft als persönli haftender Gesellschaf ca}. in Lüneburg ist heute im Han- . Geschaftsführer sind die Kauf- ot. 1. / eiustrom & Pilz, fred Gottwald in Kuhner

2 : s r . Lee ¿ A e S ; Ï F De / : aste »CLST S D T n- 1 leute Gustc ck7 O els Aktien ; I j H, delsgeschäft als Ae Bann fort. In das hiesige Handelsregister ist Bilènz dw 31; ate 1913 dergestalt Fitma t V Ds E 4 ee eingetreten. Zur Vertretung der Gesell A A Ngetranen: E imilih a E Emil Berghoff, | Pyritz. Bekauntmahung. [35134] betreffen I E N O EWATIERTLLE A den 2. Juli 1914. Königliches

g Am 2. Juli 1914: beute eingetragen worden die Firma S- | daß das Geschäft vom 1. Januar 1914| Kleyhauer uud vou Cölln in Fulkum | baft ist lebterer ermächtigt. Nachf. Inh en ¡est Georg Brüning | vertrag if am 23 er. Der Gesellschafts-| Im hiesigen Handelsregister Ubt. A | daß die dem Kaufman f Alber! r

9) auf Blatt 6169, betr. die Gesellschaft Lagelée, Pianofabrik, Gesellschaft | b als auf Rechnung der ‘Gef Gurt ac: | bei Esens civtetengen: Die Prokura der Kaufleute Eugen Son- rei aver Peiurich Sechausen. | Ide; Geschäf 29. Juni 1914 festgestellt. Nr. 119 ift heute zu der Firma SHilde- |Nockstroh in A n ert Georg | Stuttgart. [35150 mit beschränkter Haftung in Firma: | mit beschränkter Haftung in Crefeld. | führt angesehen g ae he Nerwalter Christian Schuirmann dermann in Becke und Otto Sartorius in G a Heinrich See- | allein die. Gesells vertritt für sich | braudt und Tettenborn Än getra. loschen ist. E, FrIENSe, Prorira ep) M Amtsgericht Stuttgart Amt ] Rabensteiner Papierwarenfabrik, | Gegenstand des Unternehmens ist Fabri- | Jm einzelnen werden eingebracht und | in Fulkum ist Prokura erteilt i DBierinabausen ift erlosen. Der Ehe: “er ee, U, E allei die Mieina haft. b ist berechtigt, | daß die offene Handelsgesellschaft aufgelöst | Schwarzeuberg, den 4 Suli 1 In das Handelsregister, Abteilung ‘für Gesellschaft mit beschränkter Haf- kation und Handel von Klavieren und Be- | von ‘der Gesellschaft übernommen: Esens, den 23. Juni 1914. frau des Kaufmanns Hermann Baldus Geschäfts A del in dem Betriebe des Münster i W. a Me und die Firma erlo scken ist. Pyritz den Königl Amts ce 914. | Einzelfirmen, wurde heute eingetragen : S L Ca E gonftiger a a Manns a. das Inventar, Utensilien, fertige und Königliches Amtsgericht. On geb. Püllen, in Friedrichsthal ist | Verbinblichketten if rei E aa und Königliches e a 1914. |2. Juli 1914. Königliches Amtsgericht. | SeHwerin Ix Sn e L Nöpner « Müller in 1B D : ehender äfte, An- un erkauf, | halbfertige L / : E or Profura erteilt. V C a Ener Dee, S S E : e Ra 10. [35142] Feuerbach: ie Firma i i Men A e Fi E O Denis ban et lGier L D vie cuSile endes oMotberungen ein-| Quarcne In das Sandelttecisler vom | GMmeröbac, den 2 Inli 1914, | Geschäfts dur den Kaufmann Seehaujen | Münster, WestT. [35196] | Fritz Bekauntmadung. [35135] | „p pas hiesige Handelsregister ist bens! | Handelögeschüste auf den seitherigen Gan L I ee lla a Immobilien und au Beteiligung an I Der: Wesel und vie bare Nasse. [3 E 208 ane E Sn Königliches Amtsgericht. loffen vor dem 8. Juni 1914 ausge- dl er leer B ift beute p O bele cie Boe Abt. A bu E Biee ELa e Hof- Ren, E Friedrih Schmidt

l ; S 3: °- | gleichen oder ähnlichen Unternehmungen. | D C G A & S2 t al E, inter Nr. 114 die Firma Frachtzentrale E eute die Firma Emil uceret hier eingetragen: Kaufmann, hier, ü U Dessen herige Inhaber, Fabrikant Bruno Paul | Das Stammkapital beträgt S L E i a e s in Flensburg: Hanau. Saudelêregister. [35099] O den 27. Juni 1914. für die nordwestlichen anae Silbebranbt mit dem Niederlassungéort Das Handelsgeschäft ist durch Kauf über, | Pcoîura ist lbe OEOS igen. Dessen Meßner in Chemniß, is ausgeschieden. | Geschäftsführer ist Kaufmann Heinrich | gebend it, wird De E ver Passiven Die Firma 1 als ofene Handelsgesell- | Firma: Gebr. Vrenninug in Hanau. Königliches Amtsgericht Gesellschaft mit beschränkter Haftung Es und als Inhaber derselben der | §9angen, auf den Kaufmann Nobert| Den 3. Juli 1914.

Gesellschafter sind der Kaufmann Moriß | Lagelée in Crefeld. u 20 000 Festgesett Diese e schaft auf i Die Niederlassung ist nach Pforzheiu Magdeburg. «U Münfter i. W. eingetragen. Gegen- taufmann Emil Hildebrandt in Pyritz France in Schwerin, der es unter der bis. Landgerichtsrat Hu tt. A U A S E G Der E Sa Heinri wied von der Gele fun t aes 1) S Christian Albreck@t Gustav Or is Bei der Firma „Wilhm Schieß hie n Vis Unternehmens ist die Vermitt- Königliches O 2; JUlt 1914 a E Tarnow [3515

NMobann Yardint, verde In S yemnI1B. | Lagelée, dele geb. e iger, zu Srefeld von 30 000 : «uge, / Lintrag De nialichen Amtêgericis 6 unter Nr. 1647 d E Li , Ung Don Transporten auf den nordwest- C Z geri. cer eckl.), den 2. Iuli 1914 c A 30 1] Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1914] if Prokura erteilt 4 E { 6 angenommen. . 2) Kapitän Adolf Wilkens, in Hanau vom 2. Juli 1914, Gank reen El Der Abteilung A tes lihen Wasserstra Das S De Großherzogliches 7 ‘In unfer Hantelsregister A ift h

: l Ui 19. ; i R E A D Handelsregisters, lt heu „ten chDasserstraßen. Das Stammkapital | Rege A Bherzoglihes Amtsgericht. : g Ld eute tonen Ble Klem Laute? nftigs| ‘Der Ces gli Hastävertrog it am 24. Juni | ita He Bretten eaten tas | oberen Bo Gebiaft bat am | MetAevorE ene mv O Handeléreglfters, i beufe eingeltagen, dap detrigt 30 000 a Gel ut tei eem E ung. 110 (E 1431| ma 56s Bebel: Mtu R T De 1914 festgestellt. Stammkapital in die Gesellschaft ein den | 1 B 1914 is M | Handelsregistereinträge Abt, 4; Magdeburg, den 4. Auli 1914 Zirettor Deinrih Engberding zu Münster. | In das Handelsregif g. Bei der in unserem Handelsregister Als: | getragen worden, daß die ischüg“ ein-

4) auf Blatt 7057: die Firma Wenzel | Die Bekanntmachungen der Gesell en : : 1. Zuli 1914 begonnen. Die dem jeßigen A: 2 N | 4. Ver Gesellschaftsv 2 O regifter des K. Amt»s- | 4 s Vandelsregister Ab- t rden, dag die Firr «

A4 Shalier in Chemuis und der tin Le E e RES, O R a0 Mh gn einer ihm | Gesellschafter Salling erteilte Prokura ist My der 7E Su zur Firma „Marx Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8. | 1914 festgeffellt ee Gert Juni gers Negentburg wurde heute einge S unter Nr. 3 eingetragenen Firma E er ist. SA Er y 9 n 7 ) S: an die Firma Müller & Kraft zustehen- en. | & Schlos;““ in Heidelberg: Der Ge- e E E er Tord a e SeeaIMart wird fragen: i L | Stjerfelder Dampfziegelwer te-| Amtsgericht t Kohlenhändler Wenzel Anton Schaller | anzeiger E A a erloschen O I RLS sellschafter Jakob Kleinberger in Heidel, Mannheim. [35118] durch einen oder mehrere Geschäftsführer | 1) bei der Firma „R j sellschaft mit Loide dite ert, Ge geriht Taruowitz, 3. Juli 1914.

Flensburg. Königliches Amtsgericht. Abt.9 L R u Ç n | f vertreten. Werd A „Rosa Vogl æC° in L ra r Haftung, |Tettna ria b { von der 2 der G Zum HVandelsregister B B x ; en mehrere Geschäfts-| R “4 ; r in Eiserfeld Wg. 1A8 l SÉR Ls J erg ist von der Vertretung der Gesell i N r and VI1TI1| führer bestellt S E Ke Gefell f Ss Die Firma ist erloschen Dio Fire f heute eingetragen worden: K. Amtsgericht Tetinan {35152] ' 1e Welel]ckc ct der „1 e l le Ftrma ist geändert in: Eif ¿ : E / „Deutschen Fudustriegesell- Dampfsziegelwerk und Faleit ber Im Handelsregister, Abt. für O Einzel

nat ger. daselbst als Inhaber. (Angegebener Ge-| Crefeld, den 30. Juni 1914 3i i x ] S 9J14, nebst Zinsen seit dem 1. Januar 1914. s S Frankenberg, Sachsen. [35091 8geschlofse S D: 96, Firma „O i ch mindef

g [3 1 | haft au8zes{lossen Wagner Geleltsdast uit Bei eAb E durch mindestens 2 Geschäftsführer oder schaft, Aktieugesellscaft in Regens Fr be K

/ i “HCBS- | feuerfeste Vrodukte, Ges r | firmen, wurde bei der Firma J. L | r oDU sellschaft mit | Nachfol t Se ger, Georg Schuure in

\chäftszweig: Hglg-, Kohlen- und Brikett- Königliches Amtsgericht. Diese Einlage wird von der Gesellschaft Auf Blatt 393 des Handelsregist Band lÿY O 3 T ¿Friedriz@hafeu n Auf att es Handelsregisters, and 1V O.-Z. 53: Firma „Timmer- Hastung“ in Ma u, n eo euriste | Gesell\ck Z s 1 ftung“ in unheim, wurde heute Gescher en ernannt find, durch einen | burg“ besd F fft 9 ‘eschränkter Saftung, in Eiserfeld : ( j Friedrimi@&hafeu, heute emngetragen : j , getragen :

handel.) S S R G 6 5) auf. Blait 7058: die Firma Jos Cuxhaven. [35076] |zum Geldwerte von 15 000 M ange- b S2 : i nommen. etc. die Firma Brunner & Friedrich [mann u. Wollet“ “in Heidelb Ern : ; Eintragung 25 Yas BAUREIGLEg ten in Fraukenberg, ist heute Aan Persönlich haftende GeselliBafter A La: i dur 2 L R L eet Prokuristen oder | Josef Nußer BVankprokurist in Negens D î : 7 S S E 7 Trpt L M R U eor ® c _ ! agner ist als Geschäftéführer Münster i. W., den 3, Sul 1914 A S a OEaLagQléden, bein Me n G eie Der Wortlaut der Firma wurde geäudert S Î 5 6 1, den 3. ult 1914. n etteren Geschäftsführer be- | in Georg Schunvr O

annes Landgraf in Schönau u j om ha O L A E au &Fuli 1914. Die öffentlichen Bekanntmachungen der n ( 8 s Fnhal Heinrich Baumgarten, Cuxhaven. | Gesellschaft erfolgen durh den Deutschen worden : Friß Timmermann, Kaufmann, Heinrich Wag: selbst als Inhaber. (Angegebener Ge- i S No; : ius L CEA, 7 der Gesellschast ausgesd, \häftszweig: Bauges@äft mit Architektur- Die Firma i nah Geestemünde verlegt MNeichsanzeiger. Der Kaufmann Kurt Julius Brunner | Wollet, Sattlermeister, beide in Heidel M eliajt ausgeschteden. Vntalides Ma taod y j Staal N ; E worden. Dresden, am 6. Juli 1914. in Frankenberg ist als Gesellschafter in | berg. Offene Handelsgefells{aft. Die aunbeim, den 4. Juli 1914, Rd 2e era air ea Kgl. Amtsgericht Regensburg elt mit der Maßgabe, daß er allein zur | Den 3. Zuli 1: Am 3. Juli 1914: Das Amtsgericht tn Cuxhaven. Königl. Amtsgericht. Abt, T1. das Geschäft eingetreten. Die Gesellschaft | Gesellshaft hat am 1. Juli 1914 begonnen, Gr. Amtsgericht. 3. 1, Oederan. [35128] Registergericht. Vertretung der Gesellschaft befugt ist. E au 6 n O L : E ü A T E E ist am 1. Jult 1914 errickchtet worden. Heidelberg, den 4. Juli 1914 E Uuf Blätt 213 des Handelsreaisters tir —— Siegen, den 2. Juli 1914. \ Schwarz, A.-N. ) auf Blatt 2084, betr. die Kommandit- | Delitzsch. [35077] |DiisseIdorf. [35081] N » e S G AAK i : Mazrd nalen, 35 die Fir ; © Sande êregtters [ur] Re Hei E D O r . 4 l y N fz r Frankenberg, den 4. Jult 1914. i Großh. Amtsgeri®t. LIL. a8 QUTI A [35119] | die Firma Kunftansta e _[ Wemscheid, 5137 Kongliches Amts Preuc GTETE j h) geri ! én talt für ; [351 gliches Amt bt euen »7 gefellshaft in Firma E. Rudolph in In unser Handelsregisler A ist heute | In dem Handelsregister B wurde am Königl. Sächs. Amrsgericht. S j Un Pandelsregister B Band X11] | dekoration, Gesellschaf Uen: | Jn das Handelsrec ister Abteil : 3] a e O EGETLOE, Auf Blait 990 8 Lin 189153] Chemnitz: Die Einlage der Kommandi- | bet der Firma” Gotsch und Held in |3. Juli 1914 nachgetragen bei der Nr. 1215|. E E R 2 Merford. Befkauntmazung. [35101] 5. ( wurde beute eingetragen: schräukter Haftun E init be- | eingetragen: Eer orenung A M SLeTon. [35144] | re a e: 290 des hiesigen Handels- tistin ist herabgeseßt und die Einlage des Delih\ch Nr. 112 des Registers | eingetragenen Firma „Germania Hoch- | Fürstenwalde, Spree. [35092] | Sn das Handelsregister Äbteilung A ist Firma „Wilhelm Steigmeyer «& | beute Alu refvciad, ; fen ckahlenz, A E 1) Um 30. unt 1914 Bei der in unserem Handelsregister Ab- A E Firma Guftav Reich in Kommanditisten ist erhöht worden. eingetragen worden, daß die Prokura des | baugesellschast mit beschränkter Haf- _ Jm Handelsregister Abteilung B Nr. 1 |bei der Firma Herforder Brauerci C°_ Gesellschaft mit beschräukter | [haftsvertrag Mae E E auntéet Ne 1077 de E E L teilung B unter Nr. 56 eingetragenen | fol wg betreffend, ist am 3. Juli 1914 7) auf Blatt 451, betr. die offene Han- | Kaufmanns Adolf Bösch in Deliysh er- |tung“‘, hier, daß der Kaufmann Bern- ist bei der Firma Aktien-Brauerei-Ge- Aug. Wefing in Herford (Nr. 83 dcs Haftung“‘in Mannheim, Nuits\traße 11 sellschafter V O der Ge- Veter Kotthaus bIe A oh. | Firma Vetter u. Compagnie, Gesell- Wi S ellgeltugen Worden : delsaesellshaft in Firma Gustav Ger- | loschen ist. a hard Busboom als Geschäftsführer aus- | sellschaft Friedrichshöhe vormals | Registers) heute folgendes eingetragen Gegenstand des Unternehmens ist: “Der | vom 25. Juni 1914 E AiOates dem Wetfieutfabtitinten E O schaft mit beschränkter Saftung, in RAL Qo lautet künftig: Gustav stenberger in Chemniß: Der Kaufmann | Delitzsch, den 2 Juli 1914. geschieden ift; : Pazenhofer, Abteilung Fürstenwalde | worden: Die Firma ift erloschen. Vetrieb eines Koblenhandels- und Spedi- | Die Gesellschaft ist auf eia worden. | Kotthaus in Remscheid 18A bab Peter Se i heute eingetragen: E iere N Kaden. Der Panl Konrad Stickel in Chemniß ist in Königliches Amtsgericht. bei der Nr. 1262 eingetragenen tina folgendes eingetragen worden: i Herford, ben 29. Junt 1914. Uonsge|häftes. Die Gesellschaft ist be- eingeganaen : Sie % eri tmamite Jett Dem Morkiubualabrit L B )a er. Ie ¿Firma i|t geändert in: AbPparate- Gust v A E VBuchdruckereibesiber bie M ee T iEG Deorurc ift Dieburg Bekanntmachung. [35078] Not aan Patent Fran- ft tur a. uit der Stellung eines Königliches Ämtsgericht. fugt, gleichartige oder ähnlide Unter- | führer. Neben s S aura Q haus 45 Nunideis N s ne E und Walzwer*sgesel!- bi Frei in Treuen ist aus- erteilte Pro ura ist erloshen. Prokura ist s : Dab - Tfignou tiengesellschaft, hier, daß | \telvertretenden Qre tors: E 7A / nehmungen zu erwerben, si an sol R S N ann SODannes T B Dol Sn ace 2 rotura erteilt. [ch mit beschräufkter Haftung : Mieden. / i SNRE ben Kaufmann Theodor Aloxander On unser Handelsregister Abt. A, wurde P lrektor Nubolf : Hintichà ‘infol s Ne L Sbauér in Berlin, Gon Piv- Wersord. Befanntmachung. [35102] beteiligen oder Zweigniederlass O cen zu best i Helbig ist zum Geschäftsführer Ott el Der „offenen Handelsgesellschaft Siegen. Haftung in chFnhaber der Firma ist der Kaufrnann ee : l eingetragen: 18 g ; Faßauer 1 H b ¡inie ie L g rlasfungen zu er- | bestellt worden der Kauf -7 o Störte in Remscheid Nr. 975: | Si Gustav Nudol ; Kriebißs{ch in Chemniß. Er darf die Ge- | “g qm 20. Juni 194 unter Nr. 26 bei lebens als Vorstand ausgeschieden und als | kurist der Gefellschaft, _In das Handelsregister Abteilung A O Edmund Hofmann in G mann Srnst| ‘Das Geschäft ist mit-dem Firmennemon Stegen, den 2. Juli 1914, Die i olf Kaden in Treuen. sellschaft nur gemeinsam mit einem _der | ps; Firma G Dullmaui: Sobn e solcher bestellt ist: Diplomingenieur Adolf 2) Rudolf Zernott in Berlin-Südende, 0 bei Hes Firma „A. Köuig““ in Herford 2/as Stammkapital beträgt 100 000 . Geschäftsführer ift S Ce veräußert En Wilbelm Ba Königliches Amtsgericht. arünbeicu E des Geschäfts he- Prokuristen Carl Müller, Gustav Otto | Groß Zimmern: Pildner von Steinburg, hier. hon Prokurist der Gesellschaft, (Nr. 110 des Registers) heute folgendes | Geschäftsführer ist Wilhelm Steig- | schaft allein zu R N Sesell- | Großbach, beide Kaufleute in Ne Ugo [SovernheI. werker bes G EA ind auf den Er- Vetter und Hermann Milton Zöllner ver- Die Firma ist erloschen Amtsgericht Düsseldorf 3) Dr. tur. Oscar Nothmann in Berlin- eingetragen worden : | meyer, Kausmann, Mannheim Wnialiches Amt L be Ses welche es unter unverd s M LlemsGern, Im Handelsregist Abtet [35311] ut hu Geschäfts | aufmann Kaden, : ° cen. 2 aab Bua h U A / f Cet anl | G RE A O eus : Komglichkes Amtsgerich welche es unter unveränderter Firma fort-| 2M Bandelsregtier 2 una J nicht übe f eee, Im 4 ult 1914: b, am 4. Juli 1914 unter Nr. 73 bei der Duisbearg-Rubrert. 35082) E derselben is ermächtigt, i E vex 99 N 1914 ; De olt mit beschränkter Haftung. den 4. Juli 1914. atn ERENO 1 euen, Vffene Handelsgesellschaft G1 unter Nri 64 bei 6 Firma C S ist am e o E E e G Ae 48 [Firma „Klein «& Ganß“ in Dieburg: Bekanutmachung. A R c O T E A A E e onigliches Amtsgericht. 914 festaofte s wertrag Ut am 22. Juni | G1de G gonnen am 29. Juni 1914. / tn Sobernheim beute eingetragen worden : [ vorden, daß der neue Inhab O 8) auf Blatt 4186, betr. die Aktien- | " Die offene Handelsgesellschaft ist auf- | In unfer Handelsregister ff Verte Be emein Mart mit einem orpenthen oder M ees, E estge net, lenburg, Grossh. [35129] 2) Am 2 Juli 1914: Dem Kaufmann Hein E bie in Mie „neue nhaber Kaden für Ae U e O D der Spar- gelöst. Das Handelsgeschäft ist mit Aktiven | Abt. B Nr. 70, Firma Otto Meß Ge stelivertrelenden Ptilgllebe des Dorstands Hirschbersg, Schles. [39103] 11 T E Es bestellt einen oder e A A ist heute | a. bei der Einzelfirma Emil Schröder Sobernheim ist Prokura erte E Verbindlichkeiten des frühere E - î s R EE - T PIEN : B C Þ G 9 yNG 5 NoTDo r 145 » cl a) e 9 ICDrere P hatt? ror L O r (I( 8 N a - c; Ï s [R R) As M al H G Sa é F s . E U EEXAY C3 'UDere C aber i A as Heinsen & C°., Gesellschaft mit be- selben für sich allein G Béttrafine As Persönlich haftende Gesellschafter find: E e ist der Kaufmann Königliches Amtsgericht. DREllei, den 8._ZUN 1914, C2 1g der] 1) V ind: | Zau! Schroder in Remscheid. Der Frau |Solingen. Eitttragung [35145] Konigliches Amisgericht.

Chemnitz“ Zweigniederlassung —| {after Kaufmann August Ganß in Die- | Hauptniederlassung in Selfenkirchen,| y Wilhelm Witte in Berlin-Wil schränkter Haftung“ in Hirschb . _chVIl chDIIte 7 {chVll- ränfter Daftun in rs{chberg RTSTC Ae : g schberg Gesellschaft und Zeichnung deren Firma O Nudolf Daniel (mil Schröder, Anna geb Langhoff, ü in das H : ; ri lieb Müller in Oldenburg, Remscheid ist Prokura erteilt. j Nr 87: S S E uo In das Handelsregister Abt fam : Cr O1 s e Glithlampeit E andel8regitter Abteilung A

in Chemniß: Der Kaufmann Alfred 1 n BYemumtß: Ler Kaus mc lfred | burg übergegangen, welcher es unter unver- | Zweigniederlassung in Duisburg- ; Stöckel in Mittweida ist nicht mehr Mit- | #/ckck-toy F; iz G; F CAGE S ; g* | mersdorf, Handelsregister B Nr. 30 ist eingetrag alieo C66 Vorstands. änderter Firma als Einzelkaufmann sort- Nubhreort, eingetragen worden: Durch C. Willy Engelbrecht in Berlin. E ¿Sregiiter Nr. E H ONYELTUIO berechtigt. Dis Gesellschaft f bere Rh : Königliches Amtsgeriht Chemnitz führt, Der August Ganß Ehefrau, | Gesellshafterbes{luß vom 13. Februar | Cin ieder dieser beiden Prokurtsten if worden, daß der Fabrikbesiter Mudolp! Profurifon n bebe ift ercdtigt| 9) Qaufmann Aiton Seite A em] he | ( l g N ) 3. Ottilie geb. Matthesius_ und dem Jo- [1914 find an Stelle der bisherigen diz andi a G E E Stei Ds sein Amt als Ve- meinsam irr, Vertre E FellFSSft Gerhard Fischer in E Julius 54 ae fm Gottlieb Ber- | Gesellschaft mit beshräukte rourde heute unter Nr. 1107

: 3. 2 - R, Ó ( : Ñ c ¡ Y O ä! at / cen Á ll ch5 n e »ete C ZAO 1 C N e í S ( M n Vei . N) L 9, T O N as Í . H ¿ R s T E 2 ; o 7

hannes Sippel, beide zu Dieburg, ist Pro- | Herren Hermann Stürmann zu Efsen- | zrdentlichen oder stellvertretenden Mit- Sirsckbera T C venn, L U R der Firma Petfélben p A R Tag Mast, : Offene E E N Ugen. Die Siena N tan Ndolf Seme O 5 a ecbtigt. e Gesellschaft hat am 18. April 1905 | hann Gottlieb Berger junior 1 „Z0- jandert in: Electra, Gesellscha ie | Sihe in Trier und als d |

; L 905 | h ) » Berger junior und der | beschränkter Haftung. 6 ae Frau S O m Inba

i Saftung. Gegenstand des | Lau Adolf Sommer, Margareta g. Wegen] es r ta geb.

[35072] | Gegenstand des Unternehmens ift der} erteilt ist. “Der Uebergang der in dem | Greifenberg, Schles. [35096] Verlag und Druckerei in Karl Mülheim, Ruh i in Rarlsruhe]| Wühei Bhr L s : [35124] | Gasthaus zur Linde Oskar W arm-

OTRA!

Colmar, Els. [35069] | kura erteilt. Die Prokura des Kaufmanns | zei 4 ; Kaufmanns |Rüttenscheid und Dr. Ferdinand Bertrams | ¡[iede des Vorstands od e N in Düßel e : aliede des Vorstands oder mit einem Pro- 11914. R ; i A : eldorf zu Geschäftsführery beffellt. | kuristen, dem die Stellung „als stellver- Königliches Amtsgericht. | Fo Ge Gu ber Gesellschaft er- “Dabier, d Streib Ernst Berger, beide Fabrikanten in Rem- | Unternelb Schäf T dit AIS I 0d eia "gen Im Veutschen Reichsanzeiger ipier- und Schreibwarenlager und | scheid, sind in das Geschäft “vem- | anlernehmens ist ferner die Herstell Swâter, in Trter eingetra zeiger. Vertrieb v e ! / in das Geschäft als persönlich | sowie der Vertrieb Gerstelung t getragen. : ) | sowie | rtrieb aller Art elektrisher| Trter, den 2. Juli 1914.

Handelsregifter Colmar i. Els. |Emil Ganß in Dieburg ist erloschen. In das Firmenregister Band 111 wurde | Dieburg, den 4. Juli 1914. Duisburg-Ruhrort, den 27. Juni] {x A E E N Rei: Großh. Amtsgericht 1914. E O de, Thea Eöckhst, Main [35104] Mannheim 6 li 19 on Shreibmaschi | A. unter Nr. 619 3 E A Dad d x ¡ in Gemeinschaft mit einem Prokuristen, » L, 3910: h Yettt, den 6. Juli 1914. “Go ia Die Ges N f : Karl Jaegler NaGfolaee in Colmas, Dresden. U [35079] Königliches Amtsgericht. dem die Vollmacht erteilt is, auch mit _ Veröffevtlihung Gr. Amtksgericht. Z. 1. Oldenburg i. Gr., 1914, Juli 3. Die Gescllsckate Let Ae Sun 914 | Materialien sowie die Beteiligung an Nöniglidies Amtsgericht. Abt.-7 Firmeninhaber ist Hermann Schababerle In das Handelsregister ist heute ein- | Duisburg-Ruhrort. [35083] | einem Prokuristen die Firma verbindlich aus dem Handelsregister. Mem / Großherzoglihes Amtsgeriht. Abt. y. | begonnen. M t Ta N Niden Lnternehmungen: Dur n L D [3s Kaufmann in Colmar. Die Firma isi | 9elragen worden: Bekanntmachung. zu zeichnen, die Gesellschaft zu vertreten. In unser Handelsregister A ist bei de: Bt [35121] | Passau. “96,12 Der Uebergang der in dem Betri 2 [Hluß der Gesellschafterversammlung vom S L d die Fortsezung ber gletnamigen, bisber | 1), auf Blatt 10 172, betr, die Gesell- | In unser Handelsregister fi heute ein. | Fürstenwalde, den 30. Juni 1914. | Firma Kersting & Mayer, Höf 1 Die M Qitngen. Weiterer GesGäftsführer der G. 20] | Geschäfts begründeten Forderu! tiebe des |22. Juni 1914 ist der Gesellschaftsvertrag | i Heute enter tee Be A r L im Firmenregtster Band 111 unter Nr. 299 | haft Dresdner Automobil-Droschken | getragen worden bei Ábt. A Nr. 822. Königliches Amtsgericht. a. M. (Nr. 183 des Registers), heute Dae Firma „Robert Kerler“ in| Martin Nogenk en rer der G. m. b. H. | Verbindlichkeiten auf dio Ge enen Und [bom 3. Oktober 1910 abgeändert. A ‘und Luxuswagen-Gesellschaft mit | Firma Rudolf Frankl Nachf. in Ham- | @ M egi L ETRE Ee 9 folgendes eingetragen worden : temmingen ist geändert in „Nobert | O Rogenhofer, Fruchisaftfabritk, | 0 lOtellen auf die Gesellschaft ist | Nr. 101. Firma G Qz; Leicher“ cine ofene Handelégesc ( T in Pam-| Geestemünde [35093] g Ee Krol Kerler, Vazi „tf Obst, und Beerevweinkelterei Got B g her als Joha l nit beschränkter Haf A : : genbes eingetragen word : , ‘Papier. & Shreibmater! | Obst, und Een ifeltere Vils- | Gottlieb Ma eid E als Johann | Gesellschaft mit beschränkter Haf- welhe am 1. Januar 1910 begonnen hat b. Donau Niebexbatern, erger bezeichnete Gesellschafter | tung, Solingen. Der Kaufmann Eugen u D li b: e Mon Uagehagne ( 314 erfönli aftende Gesellschafter find

etngetragen gewesenen Firma. S f i: B. bei Nr. 299 Fürderer & Cie., | eschränkter Haftung in Dresden: | born-Marxloh: Der bisherige Gesell- Bekanntmachun S Ta R handlung“ ; ; Karl Jacagler f T Die Prokura des Kaufmanns Gustay | schafter Kaufmann und Sattlermeister : Sn. c, [metster Karl Kersting in Höchst a. M. ill nung + Unter dieser Firma wird | Siy: y ist: N wird fort: s Joh i î ; A R E R E a ain Swhababerle ‘übergegangen, der es fura ist R Kaufmänn Carl Dacar S ete E Firma. Die Ge- | Frig Saite Déehénünbe, unk C P 3e Sil 1914 Sesaritürotues E A E {luß der Gesel schafter T A Königliches Amtsgericht in Remscheid E mit dem 30, Juni 1914 ausge- A e ente Anton und Adolf Leicher zu unter d i ührt. Schlobach in Dresden. Er darf die Ge- | [eU|cha aufgelöst. E e Zu t a. M., den 2/. Zuni 1914. ; : E „Kausleute arlo l y ? Geschäfteführern feder fi n ; : ra i 8ba Cotta ben 4 B sellschaft nur mit einem anderen Pro- | Duisburg-Ruhrort, den 2. Juli 1914. L Ca Man V Sager} Königliches Ambigeritt, Abt 7. ift exlosdhe d Heinrich Kling in Memmingen allein Me eds e "Ges rid | Rheine, Westf. [351387 | Sette À Nr. 467: Firma Jul. Beyer, Wiesbaden, den 29. Juni 1914. Kaiserliches Amtsgericht. E a s Königliches Amtsgericht. Geestemünde, den 26. Juni 1914. Höchst, Main. [35105] I], B n aa Nobért & rechtigt. ellichaft be- _ M unser Handelsregister Abteilung A E Handelsgeschäft ist auf Königliches Amtsgericht. Abt. 8. Crefeld. [95070] Hendelscesellschaft A ldusiricbederi-Go- Eckernförde. [35084] Köntgliches Amtsgericht. V1. Veröffentlichung aus dea Memmingen betreibt weiter unter dex Pau, den 6. Jul! 1914. ist heute unter Nr. 111 die offene Handels- | Antonie Elfriode Gumann in Solingen, | Wiesbaden. [35160] , In das hiesige Handelsregister ist heute | sellschaft Reichl & Co. in Dresden: Bekanntmachung. Gmünd, Schwäb. [35094] Handelsregister. Kirma „Nobert Kerler Expo' t in K. Amtsgericht, Registergericht. gesellschaft Carl Viehoff in Delmen- | Antonie Elisabeth Barer ln Solingen, | In unser Handeleregisler A Nr. 1325 eingetragen worden bei der offenen | Die Gesellschaft isb aufaelöst, Der Ge- | unier Nr. 131 die Firma Karl Dro- K. Amtsgericht Gmünd E Rad ed VE afen Dani Memmingen cin Exportgeschäft in Luxus-,| Plamon, Vogt] 35131] | gter e eignieberlaslung in Rheine | in Solingen, Emmi Klara Beyer, ohne | Automobile uen Lugo Ge adenen pandelsgejell|aft G. Voeve So. | sellschafter Kaufmann Alfred Josef Franz | wagty, 6 e Firma Karl Dro-| Jy das Handelsregister, Abt, für G [ U R eder- und Schreibwaren. _—'} In das Handelsregister ist heute einge. | gen. word E ichoff eingetra- | Geschäft, in Solingen überacaararn e | o Und Luxus- Fuhrpark in Crefeld: Die Gesellschaft ist auf- Weiß ist aus chi Der G lid 3 | watzky, Eckernförde und als deren În- sellichaftsfi V As / Mi ee | gesellshaft Mitteldeutsche Kunustton Memmingen, den 4. Juli 1914 tragen worde L heute GINge R wird v t di oLingen übergegangen und | Wilhelm Michel“ mit dem Si L gelöst. Der bisherige Gesellschafter Walter | N aa R Der Gesellschafter | haber der Hotelier und Gastwict Karl | ,1 der. n e heute einaetragen | warenfabrik Geride und Reiser Kal. Amtsgericht : Firina Friedrich Be Blatte der |, Die persönli haftenden Gesellschafter | schaft on diefen in offener Handelsgesell- | Wie8baden und als teren eini d Filmes Eaufinana ti Crefeld, if alléinias Kaufmann Ludwig Reichl in Dresden | Drowatky in Etckernförde einget : zu der Firma: Ziegel- u. Kalkwerke | Griesheim a. M., eingetragen worde! , gericht. Firma Friedrich Rambach in Plauen |sind: X aft Und unter unveränderter Firma fort- | Inhaber areiniger Inbaber per E feld, ist alleiniger füb t das Ha 1 ela eschäft nb dié Flrma S n t ae aaen Mögglingen, Gesellsch aft mit be, „Persön Ÿ haftende Gesell chafter sind Memminzen. [35190] E tan Rae u au 24 nbi ns a Hermann Viehoff in Ba tftnpe ebe rgang von Sorderungen Wiesbaden eingetrage Michel zu refeld, den 27. Juni 1914. E T, - Er Königliches Amtsgericht. “A T + } Fabrilan elm Gericke, Kausman VBekïaunt , “Heinri Baan R E L O lossen. Zur a ber Gefe E nO ini uieiizza Talent ; L auf Blatt 5997, betr. die offene Han- Elbing glich gerich od Die Vertretungébefugnis des seitherigen | Friedri Reiser, beide in Grietheim a. V Nunmebriger Sn bro Lee irma J 4 Christian Korengel führt das | 2) Kaufmann Johann Bernard Viehoff ien, Zur Vertretung der Gesellschaft Königliches A hu E __ |delsgesellshaft Julius Müller in Dres- : [35085] | Geschäftsführers Richard Haberer, Kauf- | Die Gesellschaft hat am 1. Junt 19 Georg Apin“ in M : «I. | Handelsgeschäft unter der bisherigen Firma | in Delmenhorst ol [U e Qnung der Firma sind nur die ———— 7 A 751| den: Die C j Do In unser Handelsregister Abi. A S | atl am ! g n“ in Memmingen ist der | allein fort; b S E Î “94 Gesellschafter P S T Crefeld. [35075] | den: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der g ist | manns in Mögglingen, ist erloshen. Zum Kauf 5 Rg er allein fort; b. auf dem Blatte der Fir 3) Kaufm 9 A Ai ee sellschafter Paul Otto Beyer und An- | Wittem. B Die Firma W. H. Schmitz, Gesell- | Gesellschafter Mechaniker Ernst Julius heute unter Nr. 535 die Firma Paul | nunmehrigen Geschäftsfübrer ist bestellt: “Söchft a. M., den 1. Juli 1914 : N EOON Schneider dort. Wilhelm Verkling in Plauen Nr. : in Mheins [nton Heinri Viehoff | tonie Elisabeth Beyer, beide in Soli L In unser C [35161] schaft mit beschränkter Haftung in| Hugo Müller ist ausgeschieden. Der Ge- Numumert tin Elbing und als deren Jn- | Bernhard Michel, Kaufmann in Heiden- Ks : G 4 a A P Abt. 2 S mîugen, den 4. Juli 1914. 691: Carl Elias Wilhelm Berkling ist | 4) Kaufmann F di und zwar einzeln befugt A heute bei A x 58 fler Abt. B Nr. 18 E o zes Sanbals-l sell/Gaftèr Mechaniker Ernst Hermann haber der Kaufmann Paul Nummert in | heim a. Brenz. niglihes Amtsgericht. Abt. 7. Kgl. Amtsgericht. ausgeschieden; in die Gesellschaft sind ei bard N 1 Ferdinand Hermann Ger-| Solingen, den 1. Juli 1914 Soedi Y er Firma Lohmann « register gelöscht worden. Alfred Müller in Dresden führt das Han- Elbing eingetragen. i: Den d. ult 1914. Jerichow. [3510 Minden, Westf. [35122] getreten der Kaufmann Alfred Curt Beri, Die Geselliett L, Königliches ‘Amtsgericht. S Dee bal S, tn Witten eine- Crefeld, den 30. Juni 1914. delsoeschäft und die Firma als Allein-| Elbing, den 3. Juli 1914. Amtsrichter Rath geb. Die in das Handelsregister Abteilung | Hauvelsregister des Königlichen ‘| ling in Plauen als persönlich haftender | seit dem 2. Mai 1919, die Iren eetit | Stett E n Witten und dem Kaufmann Alfred Königliches Amtsgericht. inhaber fort. | Königliches Amtsgericht. Gotha. [35095] unter Nr. 62 eingetragene Firma : „Klostet Amtsgerichts zu Minden. eler Maler und ein Kommanditist: die | lassung in Nheine seit dem 40 E L Fus [35146] | Soeding in Witten {ft Pegau A L [35071] | v4) auf Blatt 11268, betr. die Firma Erfurt. [35086]| In das Handelsregister ist eingetragen apotheke Johannes Marotke Die dem Hermann Hildebrandt und dem A A diia as hat am 1. Juli [Zur Vertretung der Zweignied las a is unfer N s Handelsregister A ist beute | Weise erteilt, daß nur beide A M E S anbelarorister f beuts Müller & Kraft in Dresden: Nach | In unserm Handelsregister A ist heute | worden: Firma: „M. Spiutler Inh. Jerichow ijt erloschen. Jerichow, de Oskar Kreyeler, beide in Minden, für die R begonnen; die dem Edwin Nuß er- | nur der Kaufmann Carl Sbeinea A Nick ist Thör el“ i ad die Firma „Alfred | li die Gesellschaft zu vertréten bef n{hafsts bei der Firma Carl Klecker in Crefeld Einlegung des Handelsgeschäfts in eine |die unter Nr. 445 verzeibnete Firma | Friß Spintler“ in Gotha und als |" Juli 1914. Königliches Amtsgerichi. Firma Herm. Karl Hemp-1l in Minden “1 Profura bleibt bestehen, in Delmenhorst berechtigt i haber der "e E Un als deren In-| Witten, den 30. Juni 1914 E éiniaéhvagen wotden: Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist | Wilhelm Neuuiaun in Erfurt gelöscht |alleiniger Inhaber der Kaufmann Fuß | Kaiserslautern. [3510 erteilte, unter Nr. 421 des Handelsregisters auen, den, 4. Juli 1914. Rheirre, den 30, Juni 1914 Stettin ei os “ifred Thôrel in Königliches Amtsgerict Nunmehrige Inhaber sind Kaufmann die Firma erloschen, worden. Spintler in Gotha. Betreff : „die ofene Hanbelégesell {ha Abteilung A einaetragene Gesamtprokura Königliches Amtsgericht, Königliches Amtsgericht \häftszw i pv (Ingegebener Ge- A SE August Voß jr. und S utfduleia Elisa- Dresden, den 6. Juli 1914. Erfurt, den 2. Jult 1914. Gotha, den 3. Juli 1914. unter der Firma „M. Altscchul in Liqu ist am 4. Juli 1914 gelöst. Plön. E R T : Fettindustris epo für Oel- und | Zweibrücken, [35162] beth Schmaldt, beide in Crefeld. Offene Königliches Amtsgericht. Abt, T1. Königliches Amtsgericht. Abt. 3. Herzogl. Sächs. Amtsgericht. 3. dation‘“‘mit dem Sitze zu Kaiserslauter! Mörs. 35123] In das Handelsregister Art A “teen N [34734] | Stettin, den 9 Salt 1914 1 E bei eingetragenen Firmen: Handelsgesellschaft. Die Gesellshaft hat | Dresden. [35080] | Erfurt. [35087] | Gottesbers. 350987 | Die Liquidation ist beendet ; die Firma | In unser Handelsregister Abt i i Nr 95 ist die Firma Georg Lindemaun, |E andelregitter ist heute die Firma Königliches A j x Zerma: Adolf Deb. Sik: Zie am 27. Juni 1914 begonnen. Auf Blatt 13 790 des Handelsregisters | In unserm Handelsregister A ist _heute| Jm biesigen Handelsregister Abteilun L erloschen. ist heute bet der unter Nr. 198 etn Z Wankendorf, Juhaber: s Vie B WoALE gros S She hilipp Peter Adolf Heid als Der Üebergang der in dem Betriebe | ist heute die Gesellschaft Müller «& |bei der unter Nr. 619 verzeichneten Firma | Nr. 86 i heute eingetragen die Firina Kaiserslautern, den 4. Juli 1914 hagenen offenen Handelsgesell\Gaft Gebr. mann daselbst, eingetragen. as Groß A N LALS SLoRRim, [35147 genbaber gelöscht. Nunméhrigér ns des Geschäfts begründeten Forderungen | Kraft Gesellschaft mit beschränkter | August Schleipfer Carl Herda's| Ernst Rademacher in Gottesberg und Kgl. Amtsgericht. Cahn“ mit dem Sige zu Mörs folgendes| Plön, den 3. Jult 1914. lt af I 29g pundelsregister A ift heute unter menbe cic eter Faris C U g en auf die Gesellschaft | Haftung mit dem Siße in Dresden | Nachf. in Erfurt eingetragen, daß Frau | als Inhaber derselben der Kaufmann Ernst Karlsrube, Baden [3510| en E ragen worden: Köntgliches Amtsgericht. Saarbrücken. [35282] 25 A die Firma „Aug. Karl Siter-| in Iweibrücdkon E A Kaufmann s Er feld, Pon 30 Juni 1914 und weiter folgendes eingetragen worden: | Ernestine Schleipfer, geb. Lohbrandt, in | Rademater. das Handelsregister B Band ana Sefellschaft ist aufge! Die| vom nor Im Handelsregister A unter Nr. 892 | der Kauf Stettin und als deren Inhaber | Blickweiler Äktien-Gefel Natan e Alu Der Gesellschaftsvertrag ist am 20, Juni | Erfurt jegt Inhaberin der Firma und| Gottesberg, den 1. Juli 1914. N a0 wee iur Dis Batit] Be e eo In unser Handelsregister A Ne Doeg | wurde heute bei der Firma Gebrüder | St tin eiageteacoust Karl Sterling in} dem Sihe in Blieweiler. Dutch Bee L Königliches Amtsgeriht, 11914 abgeschlossen worden, dem August Scleipfer daselbst Prokura Königliches Amtsgericht. in Karlêruhe, Aktiengesellschaft f öre, den 1. Juli 1914, ist heute der Gastwirt Arnul r roo6 [Röchling in Saarbrücken eingetragen: ftawelg en eis Angegebener Ge-| {luß der außerord lid Ceaunas Königliches Amtsgericht. in Zabikowo als neuer Iubater, bec Firma h lm “Neu in Gan Kurt Müller und Wil- “cus den 3. Juli 191A sammlung, vom 5, Juni 1014 de U : cim Neu in Saarbrücken sind zur Ver Königl La § Grundkapital - der - Ge A : niglidjes Amts undtapital - der - Gesellschaft von einer d gerit. Abt. 5. [Million Mark auf 500 000 M in Worten

heute unter der Firma: „Gebrüder