1914 / 162 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

34c. 493 029 Mesfêrreini ; Ed : . Ed- 49a. 605053. Moment- i mund Koldiß, Sangerhausen Ee 11 « Moment-Spannvorrih+| Die dem Jaspekt K. 49015. 21 6. 14 - 7. 7. 11. | tung usw. Bud aspektor Armin Otto, dem] ten werden übernommen. Gels : ;

Si. 474 638. MSergestel usw. 2s. 204 464. Einsaß für Einmache- pit zirk “pat q ob eus on ELINE Firma: Nr. 22548. ‘Max Svar bie G Sau Pelzer in Frohnau. Die heite folgendes eingetragen: Dur: Be-f unter unveränderter Firma als offene Cöthen, Anhalt. [36600] | Dortmund. {36610]{ Nr. 4253 die offene Handelsgesellscafk Ostertag - Werke Vereinigte Geld- | 70d. 573 357 Uh s Friß Mushake, sämtli zu Ballenst vi VBerlin-Schöneberg. shränkter Haft vin O mit be- luß der Gesellsha}terveisammlung vom | Handelsgesellschaft fortführen. Bet oer im hiesizen Handelscegister | Bei der 1m hiesigen Handelsregister | in Firma Eugen Buerhaus «& Co. shraukfabriken Akt-Ges, Aclen | la. 562 012 Bde usw. erteilte Gesamtprokura ijt erloschen lledt, } Berlin, den 7. Juli 1914. trag ist am J Jul 19 er Gefjellschaftsver- 12. Suni 1914 is} die Beschränkung der Bremen, den 8. Juli 1914. Abt. B Nr. 25 geführten Atkiiengesell- | Abteilung A unter Nr. 1758 eingetragenen | mit dem Sitze in Düsseldorf. Die Ge- . 6, 11. M. 38 802. 27. 6. 14. S TS ax A ummilauffleck usw. | Ballenstedt, den 9. Juli 1914. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. [werden mind Zu 1 1914 abgeschlossen. Es gauer der Gesells%aft auf die Zeit bis Der Gerichtsschreiber schaft Zuckerfabrik Schortewiz in | offenen Handel sgesellshaît „Wirriger | sellschafter der am 1, Mai 1914 begonnenen 34i. 476174. Kleidershrank. Lud- | 87d. 558 290 pielball usw. Herzoglih Anhaltisches Amtsgericht Í Abteilung 86. Vbeftellt Slens zwei Geschäftsführer 71, Dezember 1914 aufgehoben 1). Im des Amtsgerichts: Ko ch. Schortewitz ist heute eingetragen : & Co.“ in Dortutund ist heute fol- | Gesellschaft sind der Ingenieur Eugen + Handschraubenzieher : ————————— Es R Ra - 5 | bestellt, so erf TEE Geschäftsführer ¡brigen sind dur denselben Beschluß, |- Die Prokura des Fabrikdirektors Paul | gendes eingetragen worden : Buerhaus und der Kaufmann Robert ° [36858] | ei Ges äfts olgt die Vertretung durch uf den Bezug genommen wird, die 88 2, | Breslau. [36593] | Kaiser in Schortewiy ijt erloschen. Die Zweigniederlassung in Cölu ist | Kahrmann, beide hier. Außerdem wird Seschäftsführer oder dur cinen Ge- ¡ 8, 14, 15, 19 des Gesellschaftsvertrags In unser Handelsregister Abteilung A | Cöthen, den 9. Juli 1914. zum selbständigen Geschäft erhoben und | bekannt gemacht, daß als Geschäftszweig ist heute eingetragen worden: Herzogliches Amtsgericht. 3. auf den Kaufmann Lorenz Engel in Cöln | angegeben ist: die Lieferung aller modernen übergegangen. Maschinenapparate und fompletter Ein-

wig Kuhnen, Aachen, Steffenspl. 1 10.7. 11 R: 49 / enspl, 1. usw. i Beerfselden. r, : 061 25,6. 14: Verlin, den 13. Juli 1914. Betanutmachuug. E 194 E Mun Ly [äftsführer in Gemeinschaft n: i / 1 Yeme it ei | j L, (02. Prokuristen. Als idé adl indes E Pee lind naa, insbelcpdtee seh Bet Nr. 737, Firma Seidel «& Co. Z bier: Dem Georg Richter, Breslau, ist | Colmar, Els. (26601) Dortmund, den 6. Juli 1914. rihtungen, aller Bedarfsartikel und Ma- Colmar i. Els. Köntgliches Amtsgericht. terialien der Glas- und keramischen In- G Cr und fremde Nechnuns;

34i. 477318. Möbel usw. F ¡ferli Puecillo, Genua: Vertr.: N ¿Francesco Kaiserliches Patentamt. In unser Handelsregister Abt = éi agg Döliner, M. S: F es I. V.: Schäfer. [36831] C l E y Firma F nd Nate R FA ¿S B veröffentliht: Oeffentlich N L : i “G es y h ? S a Da 28 Lipo- ? : a ‘21 xe - - SW. ¿2 Nrandk, ere N H d L detigden: tin Becrfelden folgendes ein- B, Kaufmann, Berkin. E ls 03. Me der I, exfolgei zur N is E, ea e iGiud, Einzelprokura, dem Carl Winter und dem| Handelsregister 37f. 488 995. An Beobachtungsmasten an elsregister, _Der Ehefrau des Johann Wilhelm Drn U Verlin-Treptow. O A Deutschen Reichsanzeiger. uf den au insoweit verwiesen wird, d Georg Bannert, beide in Breslau, ist | In das Firmenregister Band [11 wurde dustrie für eigene „angebrachte Leiter usw. C. D. Magi- Anchon. [36843] va iefert, Anna Marie geb. Kaffenberger Berli E E I uin sohn Ges P E S Ten die Schiedsgerichtsordnung neugefaßt. Gesamtpiokura erteilt. eingetragen: : Dortmund, [36611] | Nr. 4254 die offene Handelsgesellschaft 2s W-M Us a. D. 18. 8 17 Im Handelsregister wurde heute bei d in Beerfelden, is Prokura erteilt. S bcakaniE 2 Nr. 42 704. Alfred | & aft esellschaft mit beschränkter * Bielefeld, den 30. Juni 1914. Bei Nr. 3199, offene Handelsgesellschaft | A. bei Nr. 126 Gustave Boecschliu in| Ja unser Handelsregister Abteilung A | ¡n Firma Nobert Kahrmann « Co. E er | BVeerfélden, am 10. Juli 1914. G eris Charlottenburg. Jn- Üs Us Siß: Verlin. Gegenstand des Königliches Amtsgericht. Carl Linunicke hiex: Die Prokura des | Colmar. ist heute unter Nr. 2322 die offene mit. dem Sibe in Düsseldorf. Die Ge- aber: Alfred Abrahamsohn, Kaufmann, | {2 ernehmens: Vermittlung von Grund- E Swchedwig, Breslau, ist er- R M orden: ata Auge „Wilhelm Hohrath | sellschafter der am 1. Mai 1914 begonnenew oschen. e\{chäft wird unter der bisherigen Firma | Söhne“ in Dortmund eingetragen | ( 7 x Nobert [36589] | Sei Nr. 4452, ofene Handelsgesellshaft | dur dessen Witwe, Henriette Luise geb. | worden : 7 E N E Laim Giiden weiter» | Persönkih haftende Gesellschafter sind | Buerhaus, beide hier. Außerdem wird

M. 39 257. 55. 6. 14 Firma „Gageu'scher Grundbesi , 10. 7 s . ß, Ge. sellschaft mit beschränkter Haftung“ Großherzogl. Hess. Amtsgericht. Charlottenburg. Nr. 42705. Her- | den und Hypotheken. Das Stamm- mann Heidschmidt, Berlin. Inhaber: kapital beträat 20 000 M. Geschäftsführer: gieleseld. | n unser Handelêregister Abteilung A | Brodek, Lewin & Co. hier: Dem | Koch, bre Gewerbe in Colmar, die Kaufleute Walter Hohrath und Paul | hefannt gemacht, daß als Geschäftszweig : Vertrieb von Spezial-

42g. 478440. S D A-G. Berlin. E R K M E Justizrat Heinri [Berlin [36585] i. . 9D, ) Le k E a m1 ic ung vom L F li C e: j 5 Le 85 H G x it G C R ch A : i 42n. 4 a 1914 ab: sei : 1. Juli | Jn unser Handelsregister Abte ermann Heidshmidt, Fabrikant, B Kaufmann Michaelis Deuts usw. be Vort Gras CEahnfahrplan 4 finde ¿bah Be al Belhättahihtar ist heute eingetrag ter Beawang: B Geschäftslokal: Swhitklerskr. Di Bb T Ens, Ariftnakn "Wilhelm Ma Nr. 521 (Firma Emil Neumaunu | Samuel Braun in Breslau ist Prokura | geführt. Kronprinzenufer 24. 10. 7. 11 G 98 076. Eduard Meyer, Kaufmann zu A d A ervain-Abtieugeiellschaft am Flug- fab Serre von BVoots- und Segel- An in Berlin-Wilmersdorf. Die 1 Bielefeld) heute ‘folgendes einge- | erteilt. B unter Nr. 620 Gustave Bocschlin | Hohrath, beide zu Dortmund. eben ift: d 246 14 - S. 28076. | Geschäftsführer bestellt aen, als} plaß Johaunisthal-Adlershof mit bedarf. Nr. 42 706. Adressen-Vüro esellschaft is eine Gesellschaft mit be- tragen: Fräulein Gmilie Neumann zu| Bei Nr. 4623, Firma Schlesische | in Colmar Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1913 angegeben 1jt: der Von 43b, 495 06G. Zeiger Aachea, den 9. Zuli 1914 dem Siße* zu Charlottenburg: Nach I Koch & Co., Berlin, | [Lränkter Haftung. Der Gesellshaftöver- Hielefeld ist Inhaberin der Firma. Dem Metallwarenfabrik Hans Sachs hier: | Firmeninhaberin is die Witwe Gustav | begonnen. : ie en Edi v isen: E Koch, Bin olonieste is Kal. Amtsaëerici. Abt. 5 u Fs er eneralversammlung E Grete B M A 1. Juni ae T Io 2 s B n Mai E ab- Dee ia a M O U Das Geschäft ist unter der bitherigen | Boeschlin, Henriette Luise geb. Koch, in| Dortmund, den 6. Juli 1914. ie Metall. und Tempergießereien für O : RE —— bom 26. Fum 1914 befindet sich d 21914. Wejelhaster sind Wilhelm K aejchloljen. Vie Vertretung erfol ‘ch ofura erteilt. er Uebergang der in ; óntal. ibt. i 0e N 44a. 473 322. ‘gle E Aalen. K. Amtoget icht Aalen, [36573] | ?7!, Gesellschaft in Berlin. t Nr Kaufmann, Berlin, und Mar Schier, P De Geschäftsführer PVichaclis dem Betriebe des Geschäfts begründeten d Wn Sugenieur Eri Efaus, ibe Vie Firma ist die Fortsegung der gleich- e Rd élnene Und T ec M Hans Sakowski, M Gualie usw. |. Im biefigen Handeléregister für Gesel. | 11270: Deutsch-Oesterreichische Kao: | Kaufmann, Berlin-Schöneberg. Nr. | Deutschmann und Wilhelm Lewinsohn für Kerbindlichkeiten und Forderungen ist bei | in Breslau, übergegangen. Die von den | namigen, bisher im Firmenregtster Dorimume, [F660 Nachaetramen e Ei Cl s, jier, , Moldsen b. Loen. | [{aftsfirmen wutde heute bei der Firma | !i!werke Aktiengesellschaft mit ded 20 Deutsch - Österreichisches | lb allein. Als nicht eingetragen wird ver- dem Erwerbe des Geschäfts dur das Genannten begründete ofene Handels- | Band [11 unter Nr. 126 eingetragen ge- Bei der im hiesigen Handelsregister | eingetragenen Firtna unan Clegs, Ene t ‘m | Bücher-Revisions-Büro Buchheister | ?!!entlicht: Deffentliche Bekanntmachungen räulein Emilie Neumann ausgeschlossen. | gesellschaft hat am 30. Junt 1914 be- wesenen Firma. : Abteilung B unter Nr. 1 eige agten A gs B S6 ei ne en Firma Bielefeld, hen 4. Zuli 122. gonnen. Der Uebergang der in dem Be-| Colmar, den 8. Juli 1914. M O e Doc (l heute Aberle & Birk, s dem Sike der iutébe bes Gelchuiis pegelndelen Forte Kaiserliches Amtsgericht. Vnendes eitgébrägén Maden 2 Hauptniederlassung in Berlin und Zweig- niederlassung hier, daß die Zweignieder-

29. 6. 11. S. 25083. 26. 6. 14 Li A ap : . 29 003, O, LE, eSteßenmayer & in Nalen ein- Siße zu Charlottenburg-Berliu: Di n d Dle] «& Müller Vücherrevisoren, Berlin- S S Qa erfolgen nur durch den Königliches Amtsgericht eutschen Reichsanzeiger. Nr. 13 366. önigliches ge : rungen und Verbindlichkeiten auf die Crefse!d (36602) ie Prokura des Kaufmanns Julius Das t Frey in. Dortmund ist erloschen. 8 un M N E 7 d aister B Îr. einz

45e. 480 410. Einrichtun en : ihâf i 48 # d g zur selbst- | getragen: „Das Geschäft ist 1 von dem Aufsichtsrat am 15. 27. 30 Apri : saal e d groben Be- Firma übergegangen Ju Paul Va 1914, 12. Mai 1914 beschlossene Abän. Wilmersdorf. Offene Handelsgesell- U

landwirtschastlicher bien mae t abt Ae in Aalen. Die Firma | !Un9 der Fassung der Saßung. Als nicht a, E am 20. April 1914 begonnen e-Benzo-Seife“’ Vertriebsgesellschaft mals Epple und Buxbaum, Augs. lw enzegtfler B Tr Bl 198 fas e C O an E mas Das ge- beister, Bücherrevir O Us Due Berlin, Gegenstan D: S: Brandenburg, Havel. [36591] esellscha ijt. autgesMlosen. Aue Deo | ‘e das hiesige Handelsregister ist heute iu, M D U V. 9453, 25. 6. 14.| Im Einzelfirmenregister Bd. 11 Bl, 128 | Stü je QUE SOE S iber b e S6 R dorf, und Adolf i-Z e Vertrieb der N ILE Beute Real Béi der im Handelsregister Abteilung A M E E t A E ¿i etragen L A Bei ber Firiiià „Kredit- | Kaufmann Adolf Schulte in Dortmund bei der Handelsreai]ter + E Ala Bin Maier: “y [mide deute ger cen Se 12 ute M B M 12 U | etn Meeor, (e Be maun de Geiste Des nmtvit fe Be Wege Siemg: oFrin | gn, 04% Wejna Ferylnand Fro | h Unstunscei für Haube, und if Prokefa derart rid, vab e (mers geielsicbaft- hier, ‘das «tem, Ny Lagur + Woeeke Jitster = S L eeLteßzenmayer & Cie.“, in Dresdner Bank mit dem Site | Gese aft sind nur deide Gesellschafter l egenstände. Das Stammkapital beträgt s / R D , Ferdknand Fro\ch ebenda. Gewerbe Reiuhold Boltet“‘, Zweig. | meinshaft mit einem Vorstandsmitgliede | Tf , Pi D Strack beid : } j : -— r , Firmenin aber: ( 1 Dresden InD olantohN d in Gemeinfcha mati C E 16 20 000 Æ. Geschäftsführer: K : burg a. H. ist folgendes vermer t: as r, Ar z » C ld: oder einem tellvertretenden Borstands- Roßinsky und dem Heinrich trad, el E S TIRA 18, 7. 11. Sh. 40 886. | mayer, Kaufmann i Ali Be Verlin: E ens 9145386 Senat Qu E Bernhard oe N Reu Stan Geschäft ist auf den Färbereibesiper Karl Haas M Sai d Rae E T Pee Sie t aut die Witwe des | mitgliede e einem andern Prokuristen | n Düsseldorf-Oberkassel, saßungsgemäße O 1E. ¡woll- i Dc üssy 1n Mar Knüttel, Berlin-Wi us tands em | Richard Willing in Berlin. Di ( Gerl Nabe in Brandenburg a. H. übergegangen. b n B ne Av, B Ti Réeders Johann Karl Warns, Helene zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt it. Gesamtprokura erteilt und die Prokura des

i Cet, Ui if aine Gesellschaft it Vier Die Prets ae rau Mina Nabe, 052 boftende Geseltschaiter sind die Kaufleute Margarethe geborene Rohse, {in Elsfleth | Dortmund, den 6 Juli 1914. Albert Liebscher erloschen ist.

A Schierwagen, zu Brandenburg a. H. ah Louts Neumann und Leo Friedmann, betde übergegongen. Dem Kav fmann Karl Gmil Königl. Amtsgericht. Amtsgericht Düsseldorf.

l remen ist Prokura ecteilt. Dori [36609] NDNiissecldorf. [36619]

waren- und Garngeschäft en gros Berlin. Derselbe. ist ermächtigt, in Ge- E htigt, in Ge- | dem Diederich Junge, Charlottenbura, ist Haftung. Der Gesell\chaftsvert + B m H ( A O) ‘fellschaftsvertrag ist am v ; erloschen. ; W U in Breslau. aras in e Sul 1914, d. N delsregister B de am C D ERE Bei der im hiesigen Handelsregister Ab- ú H 19 i E eei 0 5

49b. 578 931. Bolzen\chere. Sächfi D ; Schrauben- a ( ere.Sächsische en s. Juli 1914. - ; inem Borstandsmitälied en und Mutternfabrik, Landgerichtsrat Braun. ordentlichen oder S n prolis erteilt. Bei Nr. 8208 |3-"ch& E: N j Hermann Bejach, Berlin: Jeßt offene | (Pun 1214 abgeschlossen. Sind mehrere i : E Geschäftsführer bestellt, so erfolat die Ver- Brandenburg a. H., den 4. Juli 1914. e 2 D K i gt die Ver- 9 f. Nr. 5476. Firma Aufselm Hatscber| Crefeld, den 1914 Königliches Anitsgerich Anhaber Arthur Brauer, Breslau. Königliches Amtsgericht. teilung B unter Nr. 16 eingetragenen | 8. f. L Gei der Nr. 4 i | eingetragenen Firma - Sina „Queis M Koppel Aeryue röhren-Werke hier: Der Kaufmann

Gebr. Sübner, C i b) i , s 28. 6. 11.| abrweiler. [36574] [anem anderen Prokuristen dieser Nieder- Oauibelge T 36574] | lassungen die Nicderlassunoen der Gesell- | andelsgefellschaft, welche am 1. Zuli M We] G tretunq durch jeden Geschäftsführer für i i Zweigniedz lassung der in Albendorf, | c refeld. [36603] Koppel, Aktiengesellschaft“ in Bevliu  j : Hermann Häcker in Gelsenkirchen ist zum

S. 25060. 27. 6 52a. 475 288. Näh i uA Unter Nr. 116 des Ha ; di g ; i i usr, ‘She * Singer enba teilung V E 10e in S Ino Matte zu ver- N Der Kaufmann Mar [is allein Md nit f ®|Subert Fuhrmauu in Neuenahe und | schaft für Fentralhelzungen mt dem persönlich haftender GeselsGa als | veröffentlicht: fentlih, Werannt: Brandenburg, Havel, [36590] | Amtégerihtebezirf Wünschelburg, besteben- 1A

gen mik dem | getreten. Bei Nr. 10588 E. L: machungen der Gefellschaft erfolgen nur Bei der im Handelsregister Abteilung B | den Stuninlederlassung. ‘Jahaber Kauf- | „In das biesige Handelsregister tit heure | nit Zweigniederlassung in Dortmund ist

( Nr. 41 eingetragenen Firma: | mann Arthur Brauer, Âlbendorf, Bez. bei der Firma Cd. & Hcch. von beute folgendes eingetragen worden: ordentlichen Vorstandsmitgliede und der Beckerath folgendes einzetrag?n worden : Die Prokura des Julius Herz in Berlin- | Kaufmann Alexander Zollenkopf hier ist zum stellvertretenden Borstandsmitgliede

Gompauy, Elizab lizabeth, New Jers V. St. A.; Vertr.: A. du Bois-N D |als deren Inhaber der Kauf Si Max Waat 2 e du Dols-/teymond, | Fuhrmann aufmann Hubert |Siße zu Berlin: Diplom-Ingenì . L l Berlin SW 68 A L A go esk 7. Juli 1914 A a in Gharlottenburg if “od Ran ave Erben Apo- I TO 4ER, Bel iee Br. A unter U S 99. 6 14. E C 8 i Königliches Amd . iht mehr Vorstand der Gesellschaft; zu Ö är, Berlin: Die Firma | Littma, "(. Dangeschäft Heilmann «& „Brandenburger Schuhwareufabrik, | Breslau. c A , 54g. 478 723. Maren n ges Amébgericht. I. Vorstandsmitgliedern sind ernannt der lautet jeßt: Gadiels Apotheke zum | mann Gesellschaft mit beschränk- Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ | Breslau, den 2. Juli 1914. Den Kaufleuten Hermann Küppers Und | Schöneberg ist erloschen. 1 ; Hohenlohesche arenschrank usw. Censtein. [36575] Kaufmann Julius Meßler in Berli Vär Hermann Gadiel. Inhaber: ter Haftung. Zweigniederlassung Berlin mit dem Size in Braudenburg a. H. Köntgliches Amtsgericht Gustav Steves ift Einzelprokura ertellt. D d, den 6. Fuli 1914 bestellt. Sabßungsgemäße Gesamtprokura G. Cr N f tüHrintttelfabrik A.-|_ Im Handelsregister A Nr. 331 if Stealiß und der Zimmermeister Wilb 2 Hermann Gadiel, Apotheker Tin der Hauptniederlassung München. Gegen- ist folgendes vermerkt: An Stelle deë Ra L Gold A A Crefeld, den 6. Juli 1914. r lies rats G ist erteilt den Kaufleuten Arnold von 57a. 473420 O. 52 370. 26. 6. 14, deute die Firma Waiter Gude mit dem ickhoff in Charlottenburg Prokurist: Wilmersdorf. Der Uebergang der in “ua stand des Unternehmens: Betrieb des ausgeschiedenen Fabrikbesißers Paul | Burg, Fehmarn. [36594] Königliches Amtsgericht. 8 Rid Königslow, Franz Kersten und Heinrich triebéfurdbeT f, . Kinematograpben-An- | Sis in Allenstein und als deren Snhabe Karl Jahn in Berlin Dertelb Dub * | Betriebe des Geschäfts begründeten ena Baugeschäfts nebst allen einschlägigen Schulze {s der Kaufmann Fohannes Gill- Fn das Handelsregister A find folgende g Dresden. [36614] | Schürmann, alle in Gelsenkirchen, und Bärenstet Usw. Hugo Thieme, Dresden, | der Kaufmann Walter Gude in Al ® | mächtigt, in Gemeinschaft A i A y G rungen und Verbindlichkeiten ist Le 1 Unternehmunaecn. Das Stammk vital be- “hi 1m Geschäftsführer bestellt. | Firmen eingetragen: Cresold. j [36604] | Fp das Handelsregister ist heute einge- | Georg Reinfeld zu Düsseldorf; A Einerstt: 1. 9, 7. 11 I. 13381: tein etngeträgen. n Gan | ren Prokuristen und 1 „Me etnem ande- | (Frwerbe des Geschäfts ras n bei dem | jrägt 1300000 4. Gefchäftsfübre N 2 5tE Us fr at 1es Gillmann ist| 1) Unter Nr. 78 am 16. Juni 1914: In das hiesige Handelsregisler ist heute | {ragen worden: bei der Nr. 231 eingetra nen Firiña 57a 1963 Allenstein, den 7. Juli 1914 aus mehreren Mad S theker Gadiel cUtaciafeS, Be genieur Karl Wildt in München, Archilekt De H A P Franz Engler“ Si: Burg a. F., | bel der Firma Wilhelm Leusseu in | 1) auf Blatt 12097, betr, die Gesell- Westdeutsche Hanvels- und Plan- 1frd/ Sn E Ae Plattenhaltevorrihtung Königliches Aintsgericht. Gemeinschaft mit Dn N r au ¿n 124 655 Julius Fechner “Wortine D Dr. Paul Wenz in München, Architekt E Beeüdeiburg à H., den 4. Juli 1914. Snhaber: Maschtnenbauer Franz Engler Crefeld eingetragen worden: 4 schaft Chemische Jndustrie und Han- tagen-Gesellschaft hier: Durh Be- F 48 D Drésden. 8. 7. 11. Altenburg TATT rid. El gliede die Gesellschaft zu O: P lenite Gesellschafter Carl Frank is Albert Heilmann in Münéen. Diplom- n Königliches Amtsgericht. in Burg a. F. ac Ruin E 1 A4 T7 NeLS See Ma g c lia Ler {luß der Mitgliederversammlung vom : E : Ls Ee : j 9146: L j niger Jr T y Ingenieur und E RsoE A : - C ¿8 Y l Ss in Dr L Der N il- | 98 ist die S i etr. n B Sa: Möbelshloß usw. D. L E Handelöregister Abteilung A ist NGUSiG d'Ee a T BSHOUE, sellschaft if E 8 ua Bie Ee Zofer in” Vündien Are ae “e : : ik a ietie eal Inhaber ist der Bterbrauereibesiger ela Alfred Breitling ift Ei feu Ge s Veit is L Aida: a6 P. 19 586 S Lr Marien, 16: 6/14 gesellschaft A LOO offene Handels. | vie mit dem Siße zu Maris N Dittmann «& Schaller, ‘Berlin: Der Grunow in München (FlollberiEEEN ; Bremen. E [36592] | Stern“ Siß: Burg a. F., Inhaber Simon Gagweiler in S schäftsführer. Die Prokura der Buch- 9, betr. die Beshlußfähigkeit und Be- P. 28 A x Förster in Alteus- | niederlassung zu Schöneberg-Berlin bigherige Gesellschafter Paul Nowadt: t GeGftöführer). Dem Franz Nothe in In das Handelsregister ist eingetragen | Drogist Johannes Mindorf in Burg a. F. Gen A O Elisabeth ledigen Trainer ist er- | {lußfassung der Mitgliederversammlun- ; alleiniger Inhab Ci Di, Veunchen, dem Franz Scharll i C worden: : c ter Nr. 80 29. Juni 1914: t s O olchen. : jen, abgeändert; l De E M Fbem Dip Dein (0 Made, L Am 7. Juli 1914. „P. Wichmann“ Sig: nes a. F., | Cuxhaven. [36605] | 2) auf Blatt 13 566, betr. die offene fei ver Nr. 1308 eingetragenen Firma rf Bremen: Am |Fihaver Kaufmann Johanu Wichmann in | Eintragung in das Haudelsregister | Handelsgesellschaft Großkopf «& Leusch- Kobe, Falter & Co., Gesellschaft 8. Juli 1914. ke in Dresden: Die Gesellschaft ist auf- | mit beschr. Haftung, hier: Durch Ge- aelóst. Der Gesellshafter Kaufmann | sellschafterbeshluß vom 6. 7. 1914 ift vex

G8a. 475 287. Si rie burg eingetragen w j herheits\{loß usw. | Feodor Förster aus der Gesellschaft Ae Seienoo E Le Consérvateur, |\elsdaft i ó j - nsversicherungsgesellschaft: Dr. aft ist. aufgelöft, Bei Nr. 34 594 Mar Bauder in München ist derark P Adolf Andretzky L 2 n ist derart Pro- ; 1 Ser Ven i 1. Juli 1914 ist der hiesige Kaufmann | Burg a. F. Karl Stade « Co., Cuxhaven, | gelöst | j Nichard Großkopf is ausgeschieden. Der | Gesellschaftsvertrag abgeändert. Hierna

Oftertag-Werke Vereini [E te Geld: \chranfkfabriken Aft ‘Gef geicteden ift ; 4 .-Ges.. Aalen. : jur. Adolphe Osmont i R Freiberg «& Gerehter in: ; Ga: AOO E O E E S R Se At ; Generalsekretär Cen a b Ne Die Gesellschaft ist T EEE As kura erteilt, daß jeder bon thnen gemein- I | Gefell usw. C. D. Magirus Akt-Ges. Pin Ambe Bs M 243: Deutsche Volksversicherung, toren sind die bisherigen Gesellschafter E mit einem Geschäftsführer . ver- Georg Friedrich Ernst Kiok als Gesel-| Burg a S 16 2/0 Ra ROL Les I E: Ner nutmnachung. [36577] I LIENgEFEUMÜFE mit dem Siße zu Adolf Freibera und Eduard Gerechter. L a A ist, Rothe und Scharll S delsaefellschaft D HOC IOS, Bhaeridestel usw. C. «&”Wiessel in ien 4 tg A R N S E 4 r Berlin: Die Boe Ee Rotb: und L A Bette Bremer Schirmfabrik Gebr. Büsing, | wuttstäat. : j Ges, Uln D' [Ne 6 ei | ersammlung vom 12. Mai 1914 ist der [ ¿rg ift erlois a des David Gold- [einem GesG¿tstt brer vertretung m . Bie in Osnabrück wohn-| ©& Handel r A Nr. 836 I ; ; Ulm a D [Neumarkt i. O. 2 Ez G thettaa b E S E, bér t erh d- Teinem Geschäftsführer au S Bremen: Die in Vsnabrüuck woH1 Jn das Handelsregisie Ir Gn ae E O IL [Uyd: Aullus Beüülmever, find als vel auf:2000 M bes S eMMerUnd erloshen. Bel Nr. 35 438 Grune | fügnis 1e Verindinna ‘int Belestuns haften Kaufleute Carl Heinrich Zangen- | beute bei der Fuma Ed. Vater usw. Hugo Lens, Fllssigkeitsgetricbe | datoren ausgeschieden. le] Berlin, den 6. Juli 1914 Vielski, Berlin: Die Firma l l von Grundstücken. Die Gesellschaft ift t berg und Bernhard Christian Zangen- | Vuttelstedt eingetragen worden: Die | ynd Verbindlichkeiten von dem Gcsell- | Ude 98. 6 11 g Q E00) Berlin-Grunewald, .- Amberg, den 7. Juli 1914. Königliches Amtsqèriht Berlin-Mitte. |!8t: Ernest Blochert.. R Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Der berg haben das Geschäft erworben und | Firma ist erloschen. hafter Kaufmann Carl Theodor Martin aufgehoben worden. S zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt. E L e a K. Amtsgericht * Abtei S Ulle. lebt: Kaufma ar r, Mover Gesellschaftsvertrag ist 0 Mrs 1297 führen solches feit dem 1, Juli 1914 | Buttstädt, den 9. Jull 1914. Stade zu Wulsdorf übernommen worden, | 3) aus Blatt 13 400, betr. die Firma Amtsgericht Düffeldorf. 63e. 498 867. Flüssigkeit g Registergericht. teilung 89. ; mann Ernest Blochert in i: 10 1E am 20, Zerg 1397 Akti : ih. dee i irma | Ni : | Huao Lent, Berlin-Grrnowals, Gg 10. | Amberg. Bekanntmachung. [36578] |Rerlin. Handelsregis Berlin-Schöneberg, Bei Nr. 39 975 | 98" April 1910, 17. Novezbez th11 ünler Uebernahme dar. MHven, J M Säd|. Amtsgericht. | her es unter unter unveränderter Firma | Richard Gin Ben Kai Dre ihars DilsseIdorT. [366181 L. C002 276. 14 e] „Bayerische Holz\ch{uh- Uak Pa / Des Aida Ma: [36586] S cs „Blader, Jöhstadt mit Zweig- R, Ge 0 November 1911 ab- Gn A RUE E O, Hanbeld- Cassel. 136596) fortge 9 Gt in C Wir d T D wenden A A Jn dem Handelsregister wurde anm les 478 036. Mötallshubblech usw. | fselfabrik J. Edelmanu“ in G Mie. Mine E Alt Nis: fut Berlin: Die hiesige | Geschäftsführer bestellt. Die V tens sellschaft “e ria Handelsregister Caffel Das Amtegericht in Cuxhaven. | Dresden, am 10, Juli 1914 9. “Juli 1914 nachgetragen bei der A 9 bikk „j toffelfabr S 4 Mitte. ilung #. Deioneberl 2 As ge} Geschäftsführer bestellt. Die Vertreti gesellschaft fort. | ARDEIETER A : E O 914. S i L EEYA - Se e Aer Dr, B, 1 atofdbe Prokura des Reinhold Wehle| In unser Handelsregister M eute eine Nr. 41 215 Goatha G Ma ¿ etfolgt durch ai ‘Geschäfisfüheen Die Kommanditgesellschaft isb „am 2M 5 y A N V A Boone Damn. it 1 AI6009) 1 | Königliches aa ant anni R E U S bier, Lf Me 15.8. 11/ P 19903. 30,614, 1 Amberg, den 8. Zuli 1914 geiragen, Worden: Ne 099, ima: Go bers Berin, Me) Simon B eve, Bea AE 1. Bul Ie aue Nel erteilte Prokura Ce Der biherige Gesell'cafter n O ui O4 N ier Me, 1868 die | Drésden [36615] | Prokura des Wilhelm Lange erloschen ift; u «D, L s De 4, S s i C 07° due. CL M 1 ne Yertreten De 1 chAC AU( UPel erie F M i J ; : : D * S f ; 795 Z delsregisters | Ï ei r 68d. 472589. Fensterfeststeller usw. | L Amtégeriht Registergericht. |Leo Alajos warz in Verlin. Inhaber: | Vet erin: ebt offene Han- | {äftsführer oder ei S e ift am 1, Juli 1914 erloschen. Cassel n Genle Hahn, Cassel, ill | Fiere Handelsgeselcaft in Firma „Heem. | Auf Blati 13 793 des Handelsregler?| nen Handelsge n L ha t C: Offenbah a. M, Löwen- | Amberg Bekavntmachung. [36576 Friedenau. Nr do 700 O e eit Saa 4 oi G, E E nicht Mde tiaden i N S Brückenfträße - Verwaltungsgesell- | alleiniger Fnhaber der Firma. Die Ge- | Meyer & Co.“ in Danzig eingetragen. | ist heute die Firma Beton- und Eisen- Aen g ¿f e ráßé 29. 27. 6. 11. W. 34 115/95 6.14. | Die Fir. ; 8. 136579) | delsgesellschaft: Urga Maschi Ne UU* T Sto al. 4e Kauffrau Elisabeth | Oeffentliche Bek L E L: F it beschränkter Haftung, | sellichaft ist aufgelöst. Persönlich haftende Gesell\chafter sind die vetonbau „Ünion“ Gesellschaft mit | Kellings & Co, ier, daß der Kauf- 70a. 478 071. Arret ie Firma „Stefan Wiukler““ in |felltg, haft: Urga Maschinen Ge- | Stegemann, geb. Willer, Stegliß, ist i —etsenlliche Bekanntmachungen der Ge- [As Mi E e on d R 39. G. Veyer «& | Lauf i Berli beschränkter Haftung in Dresden, | mann Klemens August Nelles aus der viw. Jane Jason, geb, Bedford, London: [ten Lebkichner Karl Haubman e Neu (elichaft Melamerson & Eo, in [3 Geist als persónlib baftrube Ge-| Reichsanzeiger.“ Bel Nt, 7173 Celtu: Bremen: Jn der Ges ter | H Eger Casei: Der Kaufmann Max | fouis Bernitein ine Dargia, , Die Gesell Smeigniederlassung der in Hannover | Gesellschaft auseesdieden it, der Gefen Vertr,.: J. Plank. Pat.-Anw Cöln [markt i Karl Haußmann in Neu- |Mélamers rg. Gesellschafter: 1) Max | (C1 ‘ingetreten, Der Uebergang | din Co. Gefellfäiatt me p d Cil- 9 9 ? 2&9 deg Gesellschaftsvertra- | Gerpott jun Cassel, ist Inhaber der | {aft hat am 5 Mat 1914 begonnen unter der gleichen Firma bestehenden Ge- | schafter Iakob Gaul jeßt 1n Dusseldork 98-6 11. F 11704 : I z Li Söln. V r E O, Geshäftsforderunaen fn D) Ari u Kaufmann, Charlottenburg: Der in dem Betriebe des Geschäfts be- { G - Hesellschaft mit beschränufk- wié Ubsaß des § 9 DeS V ese \c a TSDerlra- Firma ' y P öntal l E L E e 2 ellschaft it be bränfte g ft und | wohnt und daß ur Vertretung der Ge=- I: S E ; g e 2) 9 Gt i urg; L E E E E R A L Ga 8 wie ändert: Firma. ; y . Amtsgericht, Akt. 10, zu Danzig. | sellschaft mil eiQrantter G dia i 749. 478 876. Glodensd eschäfts\hulden find auf den Erwerber | X,; rthur Grünthal, Kaufmann, Berlin- | Atündeten Forderunaen und WVerbindlich- ler Haftung: Durh_ Beschluß vom ges wie folgt abgeändert : r niali®&es At icht. Abt. 13 Ln E iter folgendes tragen worden: sellschaft für die Folge die Gesellschafter - ch : jale usw. [nit überge T Friedenau. Die Ge feit Ls C: Ie 120. Mai 1914 ift der Si i ; Gelinat jedoch bis zum 1. April 19159 Königliches Aintêgericht. ‘Bs ¿L ; weiter folgendes eingetragen word: Im C A : » Fo Dis ph 1 | gegangen. | | Vie esellschaft hat lel en auf DIC Gesellscha t t Sp ) 2 L Z 111 DCeT ih na h Berl L C Ing 1600 ) | 1H 1 «bat r ‘me E E E E EEE E R Pelitzsch. [36607] Tp P ( SDCY P ( 4s F h S N P S E Gar, Amberg, den 8. Zuli 1914. A 1914 begonnen. Zur Mortrtelihk Ur Vertretung der Geselle fe Men E T0K Zldlolge Beschlusses vôin 26. Juni icht die dure e ELUnA E Cassel. [36997] | In unjer Handelsregister A_ist bet der Der E n 12, a e e r S 956 1 O A L IT C20. K. Amtsgericht Registergericht. Er sellschaft find nur beide Gesell- eide, Gesellschafter gemeinschaftlih oder d D Gegenstand des Unternehmens sellschaft gePLanE S Der E N Handelsregister Caffel. offenen Handelsgesellschaft Cementwaren- | 1912 und 11. Mai 1914 abgeändert| bei der B_Nr. 801 eingetragenen Ge= 76d. 478 895. Garnwifel usw. Mez Amberg. Vefanutmahung. [3658 42 701. gemeinschaftlich ermächtigt. Nr. der Gesellschafter Simon Goldberg in Ge- Sa Sas und Ausnußung von N O Be i p ihre: fort Am 9. Juli 1944 94 enge age” (ahpil Deliasch, Meter, Ui A | 90e. (eat in Ana Printier Dustnd Vater & Söhne, Freiburg i. B. |5, gnkerm Heutigen wurde Ui, es 0 Mahuke & C Vandelsgefellschaft E. Ne mit einem Prokuristen er- ais cout e Unn an solchen, Her- dadurch, daß ee A ar Rg Mio: Zu H-N. A 1194. Verlagsanstalt | Co., Delitzsch, Nr. 175 des Registers, | Gegenstand des Unternehmens ist Ent-| sellschaft mit beschränkter Haftung, 9. 8, 11. M. 39205. 29. 6,14. Uen Firmenregister die Firma E O Ea E oar, Dem Grich Stegemann, Berlin- E n M von derungen geaen die Fr Eile des | Hetnrich Bechmaun (T0. ‘Cassel. | heute folgendes eingetragen worden : Der | wurf und Ausführung von Beton- und | hier, daß die Vertretungsbefugnis des 80a. 507 336. Vorrichtung z fection Adolf Sto“ mit ee DN Mrt Sarl Adamiec, Kaufmann, egliß, ist Prokura erteilt. Derselbe ist | {änd C O nichtpatentierten Gegen- gand aufgeben und_daUr U t, | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma | Baumetster Ernst Conrad Braunschweig in | Fisenbetonbauten und die Uebernahme | Liquidators und die Liquidation beendet stelluna von Briketts usw. MasHimen: Amberg, Inhaber Me A in Elbboli 2) Witwe Emma Mahnke, geb. | {Lr Vertretung der Gesellshaft nur in | dinverf, aller Art, insbesondere von Cellu- Stammanteils der Firma Gebr. cke- | i erloschen. Delib\ch ift in die Gesellschaft als per- | aller damit zusammenhängenden Arbeiten. | und die Firma erloschen ist. bau-Anstalt. Humboldt ¿Le [Kaufmann ia Ambe gnus Lehmann, | &lßholß, Berlin. Die Gesellschaft hat am Gemeinschaft mit dem Gesellschafte dinvershlüssen. Ingenieur Dr. phil. Ewald gand an dieser Gesellschast übernehmen, Zu H.-R. A 1018. Friedrich Koll- | sönlich haftender Gesellschafter eingetreten. | Das Stammkapital beträgt einhundert- Amtsgericht Düsseldorf. 1mboldt, (Cöln-Kalk mann ia Amberg, Damenkonfettions- | 1. Juli 1914 begonnen. Zur V Sin, Gelbbera cit schafter ] Engels ist nicht mehr Geschäftsfü so soll eine erneut einzuberufende Ber- D ns „Das Stammkapital veträgt eung igt lf 17. 8. 11, M. 39279. 27, 6. 14 ‘|geshäft, eingetragen. "bér Gefellidaft f t L a erHFIUNA A 649 D tinühtigt, Bei Nr, Mr S C ammlung der Gesellschafter beschließen, | Wan, Wittelsbacher Hof, Cassel. |Zur iung er M anna fünfunddreißigtausend Mark: ; | Eberbach, Baden [36620] es : T, Sarl C er- 122.0505 ( L A s A ' Die & i i s 0 : Arz Si hrere Geschäftsführ / t 2 Z Len Sie. 78 G80. Srrioalorfrton us. | Age, den 9. Juli ae O |mädtint, (Us nit eingetragen wind be: | Brelin, em rut Sea noführunge | 10 485 D a Mi gas ju Liquidation treten | Die Firma ist osbemicht. Abt. 13. | und dem Kaufmann Walter Artur Gurt | o zuird me rere Lt vurd are. Ge| v E E 2 E a. 20. 6. 11. M. 38820. |Arnstadt Beet beat tisGlerei mit elettritden Med Le I Bec ea Seen Berlin, i artUgSgeleU Matt mit beschrnties Bremer Hutfacons-Fabrik H. Han- | Coburg / [36598] B D D RARNIc und E E oder Prof N S abrakes Eintragung&pflicht aestrichen.: : 614 E Í l ung. [86582] |\chäftslokal; Berlin Te rieb. Ge- | Berl ‘teilt, Bei: Nr, 38423 | Haftung: Ar®ite] IENUHEN f r d Bremen: Offene Han- Handelsregister ist zu der offenen | Frau e N ührer und einen Prolurillen Ver T a. Ludwig Keßler, Ebexbach Se. 477372. Selbstareif Ae das Handelsredister A Nr. 416 it | Bei N al; Berlin, Teltowerstraße 42.) erliner Kisten-Werk Bader «&« ung: Architekt Max Ahrens und nuß «& Sohn, Bremen: Offene Han- | Jn das Handetêregt E zwar ein jever für sich. Die Gesellshafterversammlung kann | (5. g f =. ; Bei Nr. 40057 (Offen Sn Prauser, Berlin: Di «& | Kaufmann Gustav Schneider \i ; delsgesellshaft, begonnen am 1. Juli | Handelsaesellschaft in Firma Joh. Georg } in i eschäfts. | Ve'J 0X J. Pohlig. Aft.-Ges Góln-Zollstock heute die Fitma C, Volk & Barthel Emil M ene Handelsgesellschaft jer, Berlin: Die Gesellschaft ist Yustav Schneider sind nicht elsgesellihatl, deg F N | Deli, den 6. Juli 1914. beim Vorhandensein. mehrerer Geschäfts- | g. ¿ - Cöln-% i ; z «& Co. in Verlin)- Dis | aufaelöst. Die Fi „Vejellschast ist | mehr Geschäftsführer. Architekt Nudolf 1914 Reisenweber in Hassenberg eiagetragen: X Amtögertcht i j it Z b. Otto Bingler, Eberbah (Q-Z). 0. 7. 11. P. 19767. 97. 6. T4 ollstod n Arustadt und als" alleinige Gesell. Gesells eyer . in Berlin): Die e 2018: Tan Ut erLotden.. F Bon e S rer. Architekt Nudolf : i K Friedrich j \ ist aufgelöst, der bis- Königliches Amtsgericht. führer bestimmen, daß einer oder mehrere Otto Backfish, Waffenschmied Se. 481 268. Leityorrihtu hafter sind die Kaufleute Carl Volk und | dor 5 aft ist aufgelöst. Liquidator ist Gelöscht die Firmen: Nr. 17933 Th. [trek Verlin ist zum Geschäfts- Gesellschafter sind Karl Friedrich | Die Gesell Mart A Ca Se E { aac191 | derselben die Gesellschaft allein zu ver- ba 3). 4 «Vel tung usw. [Hugo Barthel hier ei der öffentli bestellte Bücherrevisor Her- | BWdt, Berlin. 94 8: J. | führer bestellt. Bei Nr. 11 679 „Fava- Wilhelm Hermann Hannuß Chefrau, | berige Gesellshafter, Kaufmann Ernst | Hortmund. [36612], E N Eberbach (OD.-Z. 63). lr a iadger i E P L Stn Se etiar eingetragen worden. | mann Günther zu Berlin-Schöneberg | Germerdonk n ht 22838 Marie | gene“ Hartwia Gesellschaft mit be- Marte Therese Helene geb. Clas, und Ro- | Reisenweber in Hassenberg, ist alleiniger | Jn unser Handeldres n Bie Firma reten berech AnO, r ist bestellt, der | | ®BIORRTen E E E g; M.-Bokenhim. 14, 8. 11. W. 34 516. | Arnstadt, den 10. Juli 19140 Bei Nr. 20 757 (Firma Hugo Pollack hardt, Berlin. Nr. 37947 Hansa, {ränkter Haftung: Die Gesellschaft bert Karl Wilhelm Hannuß, beide hier- | Firmeninhaber, lt 1914 ift” Heute unter Nr. 2319 die Firma | Oberingenieur Gottfried Funke in Han-| (D. Dc E 8Gc. 476 246. Ginrißfu Stü Fürstliches Amtsgerit. Äbt. 111, ib E E Jeßt offene Handelsgesell- Verlag, Musikalienhandlung des E autast, Liquidatoren sind die bis- selbst wohnhaft. i; ß Coburg, en S Ú is bt 9 „Johaunes Pippert“ 1a VALt nes L e, ( e S eta i Spohr Eberbach len zum Weben usw. Buyiio K itel; Arnstadt. Bekanntmachu 381 4 18 Ges Kaufmann Georg Pollak ist O NERE Carl Burmester, Char- 19 569, gBeshäftsführer, Wel Nr. Oswald Molsen, E REA Ps Pn bs Bon und i artages Dresden, am 10. Zuli 1914. O.-Z 76). E K. 49163. 464‘ [unter Nr. 29 bei der Firma Ba t füe der Gesellsch fist tober Zur Vertretung U S 209., DeLlith Dem E beschränkter Haftung: Aue S a E - Handelsregister B Nr. 120 en lbelm Kölling in Dortmund | Düren, Rueint [36616] O3 80) i; : Thüringen vormals B. M, Steupy | mächtigt. Die Gesellschaft hat am 1. Zuli R M A Stu erteilt dde Ne i L L DOTS a geReteter Nes eingetragenen GeleliQast nie Del A t m iesigen Handelsregister ist am| Eberbach, den 7. Juli 1914. at am 1. Juli UAmlsgericht Berlin-Mitte. |Ge\{äftsführer Stein 0E erhe ‘ift, Vereinigte Werkstätten Lp Kunst im A (T A E L Dortmund, den 1 B Junt N 6. Juli Hus G ae Albert Großh. Amtsgericht. i L Que, Handwerk Aktien-Gesellschaft, Bre- | schaft m Königliches Amtsaericht. Schoeller, Düren eingetragen worken: | miehstätt. Bekannt 3662 dlershof, be anntmachung. [ 1] Berlin, Zweigniederlassung A hof [36613] R S Karl Ae a Ae Betreff : Handelsregister. änisch in Düren ejamiprotura a. Neueingetragene Firmen :

Löschungen. Aktiengesellschaft Filiale Arnstadt in | 1914 begonnen. Bei Nr, 19 699 (Firma Abteilung 90 Bei N j A Vet Nr, 13 210 Die Gegenwart, Ge- R

men: Das Vorstandsmitglied Georg ist heute folgendes cinactragen : Dem Kauf- Dortmund. i

et der unter Nr. 417 in Abteilung B teilt i

erTeltE. Amtsgericht Dür 1) „Rudolf Rammelmeir““, Sly:

mtsge en. Ingolstadt, Inh. Rudolf Nammelmeir,

Infolge Verzichts Arnstadt eingetragen, daß dem Otto |Max Seldis in Berli j - 7 1 ; d ( t): 4 - S Se. 541 432. Stqubsauaer usw. Gunfkel in Arnstadt unter Beschränkung | des Hugo Cohn ist erloschen A K E Berlin. E [36587] | sellschaft mit beschränkter Haftung: 30289 (Firma Emil Runge in Berlin): zeiten G O regiffer B des unter- J Scriftsteller Dr. Heinrih JIlgenstein ist Gustav Hugo Gang ist am 30. Dezem- A a Salina vent B n Gerichts i heute eingetragen | 1cht mehr Geschäftsführer. Redakteur ber 1913 verstorben. bnbafte Privat- Ra ann Walter Lange in Adlershof, | des hiesigen Handelsregisters eingetragenen Der in Hannover wohnhafte Prival- | N Kaufmann Moriy Friedrih Schäffer | Firma „Kaufhaus für Herren-Garde- roben, Gesellschaft mit beschränkter Diisseldorf. [36617] | Tapezterermeister in Ingolstadt. Tape- A wurde am | zierer- und M A A

12d. 594 566. Filtergef#ß usw auf die Zwetgntederlassung Arnstadt / samtprokura erteilt worde An FO Niebel tebt n ederlassung jeßt: BVerlin-Weißensee. | worden: Nr. 13364, Handelsgesell- [Franz Paul Fischer in Charlottenburg if | | mann Rudolf Schroff ist zum VBor- in Baumsulenweg Un E n Adlers: N, 7 in Dori e beate fa Ee reiste e in ers- | Haftung“ in Dortm - n das Handelsregister Dr. e Sap h 8. Ruli 1914 einaetragen Nr. 421 die | 2) Hans Redler“, Siv: I nao j ezierers-

L5ec. 60G 18S. Anleaevorrihtuna uf 15h. 599 237. Behälter für Stem: | Arnstadt, den 10. Zuli 1914. Rohianii in Bort) velkissen. für Stem: | "Fürstliches Amtsgericht. Abt. 111. [Lehmann in Berlig) Q E & | schaft für Hôtelbedarf. Gesellschaft | zum Geschäftsführer bes A ,Sniies Amttgerit. M lena eli L Jeb offene Hane mit R LesrinDee „Hastung. Siß: GENrLW den S S IB1 standsmitglied bestellt. Derselbe ist be- te : e Bekanntma ; 0A er Fabrikant Paul | Hand Ï men 8aeriht Berlin-Mitte. Bait mit si i ft in 6 i hier d L ÎIT588, Bel afln nertoftvel andel0eicterliche Bekannt achung. Meblis it in das Ges alo vorfontia S 2 nei os die im Abteilung 152. itte schaft mit einem zweiten Vorstandsmit- vas J i AE Na Sesellidast A s gene ‘Geschästoführer Johannes Lorenz | Firma Heinrich Büning mit dem Siße | stadt, Inh. Hans NRedler, 37d. 603 422. Gitte registers ist bet der daselbst verzeichneten Gesellscha esellschafter eingetreten. Die | braucht werden, ein bli Pt E ge glied oder mit einem Prokuristen zu ver- | meinschaft mit einem Geschäftsführer oder | Brodersen in. Dorimhi n n eg many Beneid Bing Mete ee “ert Ma R 4 : L registers if bel der. daseibst verzeichneten Gejellid ft bat Lm L Mou 10A G T erien ne is Nahrungs- Bielefeld. [36588] reren : Das Geschäft | anderen Prokuristen zu vertreten. Wilhelm | und der Kaufmann Willi Feldbeim in | Kaufmann Heinrich Büning hier: rateurs8- und Me ibelgus as L fr ey go, (Îgen HanbeltgefeliCast 9 & O. ne Die fn ¿i Betrica bes Gorcies B antélace ete eh al lee andere} In unser Handelsregister Abteiluna B H. C. Schad, Bremen: Das eschâà Colwia ist nicht mehr stellvertretender Ge- | Dortmund an setner Statt zum Geschäfts-| Nr. 4252 die ra „Werkstätten Y „Frauz Kau‘, Sig: Ingolstadt, é Fitma Slitaeb® Libinciincte B O 6 Gebet dt T apilal be- i bei Nr. 74 (Firma Norddeutsche i ist auf Grund eines Kausvertran n eib äftsführer. führer bestellt. für Friedhofkunst Paul Haake“ mit | In . Franz-Kau, Elektrotechniker in Ing j äftbfübrer; Direkiot [BokuoLet Verba e eutsche den hiesigen M unen L e Cövenick, den 7. Juli 1914. Dortmund, den 22. Junt 1914. dem Siße in Düsseldorf und als Jne | stadt. Ij Lationsburegqu für Elekt ben biesigen Kaufleuten Ludwia ; bpenief, den ul O1 bt. 6 haber der Bildhauer Paul Haake, hier; | technik. / S A

A . . get gen worden i 7 n t / in-@ 0 b cs

(Fehmarn), den 4. Juli 1914. ) : Königliches Amtagericht. Zweigniederlassung der gleichlautenden Sroßtop[_ i ; S _| Firma zu Geestemünde. Die offene Gesellschafter Kaufmann Erich Hans Bra- | wird die Gesellschaft vertreten durch einen [36595] | Saudelagesellshaft ist aufgelöst worden. | migk in Mügeln bei, Dresden [ührt 105 | oder mehrere Geschäftsführer. Ist ein ist | Das Geschäft ift mit sämtlichen tim Ge- Handelsgeschäft und die Firma als Allein- | Geschäftsführer vorhanden, so ist dieser \Mäftsbetriebe begründeten Forderungen inhaber fort. Die bisherige Bestimmung | allein, sind aber mehrere Geschäftsführer

über die Vertretung der Gesellschaft ist | vorhanden, so sind nur je zwei von ihnen

Friedeberg tr. phil. Mar Enaels in Charlottenburg ist g Vüro für | zum Geschäftsführer bestellt. Bei Nr.

Cöpenick. Bei der im